Caleta Garden

Caleta Garden

Ort: Caleta de Fuste

49%
3.1 / 6
Hotel
3.1
Zimmer
3.1
Service
4.4
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Carmen (66-70)

März 2019

preiswerte Unterkunft in einem netten Hotel.

4.0/6

Freundliches Personal am Empfang und überall. 90% Gäste Engländer - Englische Sprachkenntnisse von Vorteil. angenehmer Aufenthalt.


Umgebung

5.0

Transfer kurz und angenehm. Mietauto für 2 Tage zu empfehlen ( im Hotel buchbar) um die Insel zu erkunden. Weg zum schönen Strand 10 min. Geschäfte zum shoppen auf dem Weg dorthin.


Zimmer

4.0

Wir hatten 333 (App.) zur Straße , was angenehm war ,wenn man Ruhe haben möchte . Sehr gute Matratzen (hart) und gut geschlafen. Alle 2 Tage Zimmerreinigung. Tresor , TV (nur RTL frei) andere Sender dazu kaufen. Küche für AI Touristen nur mit Geschirr für 2 Personen. Sehr großer Balkon !! Es gab die Möglichkeit sich Liegen dafür zu mieten.


Service

6.0

Einfach nur gut!!! Da unser TV nicht so richtig funktionierte und immer ein Techniker kommen mußte, um es wieder frei zuschalten . in den 14 Tagen haben wir alle kennen gelernt. Aber an der Rezeption immer freundlich und Techniker niemals genervt . Ganz im Gegenteil Room 333 war ein Begriff. Eine angenehme Art des Service im ganzen Haus.


Gastronomie

5.0

für jeden Geschmack etwas zu finden. Kein Gedränge am Buffet , was erstaunte. Fleisch, Fisch , Gemüse, Salat,Brot.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da wir auf unserem Balkon blieben , kann ich keine Aussagen zum Unterhaltungsprogramm und Poolanlage machen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elvira (61-65)

März 2019

Zufrieden

5.0/6

Zimmer ist groß, Service,Gastronomie alles top.Mitarbeiterin sind freundlich. Preis-Leistungs-Verhältnis war top. Wir sind sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yase (31-35)

Februar 2019

Nettes Hotel! Wir würden wiederkommen!!

5.0/6

Unser erster Eindruck vom Hotel war gut, beim näheren Hinschauen war es an einigen Stellen renovierungsbedürftig, was uns aber überhaupt nicht gestört hat. So ganz verstehe ich die schlechten Bewertungen nicht, es ist eben ein Zwei Sterne Hotel und kein Luxusschuppen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich top! Zum Strand ca. 5 Gehminuten, zum Hafen ebenso. Ein Supermarkt direkt gegenüber und auch sonst inmitten von Läden zum Einkaufen, Bars, Restaurants etc. Der Busbahnhof ist ebenfalls ca. 5 Gehminuten entfernt.


Zimmer

4.0

Wir haben ein Appartment für zwei Personen gebucht. Da wir All inclusive hatten, brauchten wir die Küchenzeile mit Herd und Mikrowelle nicht. Im Küchenschrank befand sich lediglich ein Teller und zwei Tassen. Die Badezimmertür ging nur mit Gewalt zu schließen und zu öffnen, was wir aber nicht sonderlich schlimm fanden. Wir mussten nach dem Spülen der Toilette jedes Mal gegen den Spülkasten hauen, damit das Wasser aufhörte zu laufen, nachts nervt das sonst ;-) Ansonsten waren wir froh, dass unser


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren zu jederzeit super nett und hilfsbereit!! :-)


Gastronomie

6.0

Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Es gab morgen eine große Auswahl an Aufschnitt, Toast, Brötchen und Brot, sowie Obst und verschiedenes Gebäck. Ich verstehe die schlechten Bewertungen zum Thema "britisches Frühstück" nicht. Wir Deutschen essen morgens in der Regel nicht warm, was also sonst soll das warme Frühstück sein, außer britisch? Es gab Baked Beans, Würstchen, Bacon und man konnte sich sein selbst kreiertes Omelette zubereiten lassen. Saft und Kaffeespezialtitäten gabs aus dem Autom


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nicht mitgemacht, aber es gab einen Animateur, der die britischen Gäste in Schwung gebracht hat. Abends meistens Bingo, Karaoke etc. Die Poolanalage war recht klein für so viele Gäste und das, obwohl wir außerhalb der Saison da waren. Ab 11 findet man keinen Platz mehr an Pool, daher sind wir immer direkt nach dem Frühstück hingegangen. Es standen Schilder am Pool, dass das Besetzen von Liegen durch Handtücher verboten sei bzw. für lediglich 30 Minuten erlaubt sei, ansonsten werden sie


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Januar 2019

Gutes Hotel in zentraler Lage

5.0/6

Das Hotel ist schön und sauber. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Das Buffet, egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen ist abwechslungsreich und bietet Speisen für jeden Geschmack. Die Lage im Ort ist sehr zentral. Alles ist sehr gut fußläufig erreichbar. Den tollen Hafen und den Strand von Caleta de Fuste erreicht man zu Fuß in 5 Min. Alles in allem waren wir von dem Preis-Leistungs-Verhältnis begeistert! Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Voß (46-50)

Januar 2019

Carleta Garden immer wieder

6.0/6

Familiär,freundlich,hilfsbereit,sauber,Zimmer einfach,aber ok,das Essen war abwechslungsreich,Strand schnell zu erreichen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

P


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Januar 2019

Freundlich, familiär und preisgerecht. Sehr gut.

5.0/6

Das Hotel bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis in guter Lage. Mit dem All-Inklusive-Service waren wir drei Wochen lang gut versorgt. Besonders angenehm war, dass das Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit war.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt unmittelbar am Einkaufs- und Restaurants-und Bars-Bereich der Innenstadt ohne dass die Unruhe von dort zu spüren ist. Zum Strand in der Badebucht und andererseits zu der Felsenküste kommt man schnell zu Fuss.


Zimmer

4.0

Durch die Bauform des Hauses als grosses Rechteck gibt es Appartements nach innen zum Pool und Barbereich oder allseits auch nach aussen. Dadurch ist es ruhig oder auch sehr abhängig vom Verhalten der anderen Gäste. Dem Bad täte an der einen oder anderen Stelle ein bisschen Auffrischung gut. In unserem Studio warneben den Betten auch Fernseher, Telefon und Couch sowie eine komplette keine Küche.


Service

6.0

Vom Personal wurde alles sehr gut sauber gehalten. Auf unsere Wünsche und Anregungen hat das Personal sehr freundlich und schnell reagiert. Auch für kurze Gespräche haben sich die Leute Zeit genommen, obwohl sie reichlich beschäftigt waren.


Gastronomie

4.0

Morgens gab es sowohl britisches als auch kontinentales Frühstück. Mittags und abends reichliche Auswahl an warmen Gerichten. Wir haben jeden Tag in den 3 Wochen wirklich sehr gut gegessen. Es gab Themen-Tage bezüglich der Speisen, aber auch immer wieder Fisch oder Meeresfrüchte neben den klassischen Fleischgerichten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir unsere Unternehmungen selber geplant hatten, haben wir uns nicht um die Freizeitangebote des Hauses gekümmert. Darum kann ich hierzu nichts beitragen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingo (61-65)

Dezember 2018

Sehr gutes Hotel

4.0/6

Freundliches Hotel, normale saubere Zimmer, Personal stets bemüht alle Wűnsche zu erfűllen. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

4.0

Zentral gelegen, kurze Wege zum herrlichen Sandstrand.


Zimmer

3.0

Service

6.0

Hervorragend


Gastronomie

3.0

Abwechslungsreiches Essen, immer schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

November 2018

Preis ok, aber mehr auch nicht. Brexit kann kommen

1.0/6

Mit einer Renovierung wäre nicht geholfen. Sauberkeit ist leider kaum vorhanden, scheint als wäre es eine Zuflucht für alle britischen Sozialhilfeempfänger.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Obwohl ein apartement gebucht wurde, befanden sich zwei Löffel, zwei Teller, eine Mikrowelle mit schimmel im Zimmer. Alles andere musste für Geld dazu gebucht werden.


Service

1.0

Wenn man sauberes Geschirr gefunden hat, war alles prima.


Gastronomie

2.0

War OK, mehr aber nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annett (46-50)

November 2018

Interessantes Hotel mit Charme

4.0/6

Interessantes Hotel mit nettem Personal und super freundlichen Servicemitarbeitern. Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt und liegt auf Fuerteventura günstig für Ausflüge. Zum Strand ist es nur ein paar Gehminuten.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxi haben wir das Hotel vom Flughafen in 10 Minuten erreicht. Gegenüber befindet sich ein Supermarkt und andere Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Einrichtungen.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein schönes zweckmäßiges Zimmer mit Kitchenette und Balkon. Die Zimmer wurden alle 2 Tage gereinigt.


Service

5.0

Unser Tisch war stets sauber. Das benutzte Geschirr wurde sofort abgeräumt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war ok. 3 Mahlzeiten am Tag gab es am Buffet. Es gab Gemüse, auch roh, Fisch, Fleisch, Pommes, Reis oder Nuddeln. Früh gab es Spiegeleier frisch zubereitet. Für uns passt hier Preis-Leistung. Es gab Obst und Nachttisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Animation und Abendprogramm. Der Pool wurde täglich gereinigt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Oktober 2018

Mittelklassehotel ohne Refugien

4.0/6

Mittelgroß mit Innenhof und Dachterasse. Günstiges AI-Hotel, wird hauptsächlich von englischen Gästen frequentiert. Einen schattigen Platz oder einen garten zum Entspannen sucht man vergebens, eher spielt sich das Geschehen am kleinen Pool ab, der in der Nähe des Speiseraumes liegt. Das Essen ist gut und abwechslungsreich, aber Luxusmenues ollte man nicht erwarten. Insgesamt ein nettes Mittelklassehotel für Urlauber, die nicht unbedingt Ruhe und Erholung in der Anlage selbst suchen. Zum Strand, der übrigens ausgezeichnet ist, geht man etwa 1o Minuten zu Fuß.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Service war prompt und freundlich.


Gastronomie

4.0

Für jeden etwas dabei. Recht laut und eng bei guter Auslastung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kein Fitnessraum, kein Wellness und ein kleiner Pool.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andy (36-40)

Oktober 2018

Schöner Familien Urlaub

5.0/6

Alles in allem ist das Hotel in Ordnung kleine Mängel hier und da aber im großen und ganzen für den Preis ansprechende Leistung ! Unser Zimmer war soweit mangelfrei das Essen ausreichend und gut ! Getränke gibt es genug und reichlich Auswahl! Was schon einige geschrieben haben das die Engländer teils (nicht alle ) etwas nervig sind können wir nur bestätigen ! Was vielleicht schnellstens geändert werden sollte ist die Technik bei der abend Animation (laut und krächzende boxen )kaum zu verstehen! !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

Oktober 2018

Sehr einfach und alt, gut für kleinen Geldbeutel.

3.0/6

Uns war von Anfang an bewusst, dass es ein altes und sehr einfaches Hotel ist. Wir wollten die Insel sehen und deswegen nicht viel Geld für die Unterkunft ausgeben. Es ist schon alles sehr einfach und doch ziemlich heruntergekommen, aber für junge Leute ganz okay. Frühstück ist leider sehr süß und fettig, Mittag- Abendessen ist aber ganz gut und abwechslungsreich. Viele Familien mit kleinen Kindern und ein entsprechender Geräuschpegel.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

September 2018

Dreckig

1.0/6

Kleines Hotel mit Appartements und Pool. Anlage sehr klein und Pool direkt zwischen den Zimmern. Balkone der Zimmer sind auf geh Höhe und es ist sehr dreckig.


Umgebung

3.0

Zum Strand nur ca. 10 Minuten und auch sonst sehr zentral.


Zimmer

2.0

Sehr sehr dreckig! Unsere Badewanne/ Dusche, aus der sowieso kaum Wasser kam, war total verschmutzt. Der Boden ist nicht weiß, sondern braun verfärbt. Auch der Abfluss des Waschbeckens funktioniert nicht. Wasser fließt nicht ab. Toilettenpapierhalterung wackelt. In der Küche gibt es einen Besteckkasten aus Plastik. Dieser war total verklebt!! So etwas wiederliches habe ich seit langem nicht gesehen! Die Betten besaßen keine Bettdecken, sondern nur sehe dünne Laken, es gab allerdings Wolldecken.


Service

3.0

Manches Personal sehr freundlich, anderes unfreundlich. Abräumen während dem essen geht sehr schnell. An der poolbar hingegen bleiben die Becher stehen und Fliegen da es Plastik ist überall herum. Es liegen dann überall Zigaretten und Becher.


Gastronomie

2.0

Essen schmeckt gut ist allerdings nicht abwechslungsreich. Es gibt entweder Fleisch, Gemüse / Salat oder Pizza und Pommes. Für Vegetarier, die eben kein Gemüse oder Salat wollen gibt es also absolut nichts! Ich möchte nicht zu Mittag sowie auch zum Abendessen Pizza und Pommes essen. Ich empfehle allen nach draußen in die supertollen Restaurants zu gehen. Frühstück ist gut. Leider gibt es zum Frühstück keine softgetränke und zum Mittag oder Abendessen keine Heißgetränke. Wer sagt dass man zum Frü


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote kosten extra. Es gibt Billiard und ähnliches was aber alles Geld kostet , all inklusive gibt es hier nichts


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

September 2018

Wir kommen wieder

5.0/6

Hotelanlage ist schon in die Jahre gekommen. Zimmer und Anlage aber sauber. Ist für Familien und Paare geeignet. Zentral gelegen.


Umgebung

6.0

Man ist schnell am Strand und hat auch viele Einkaufsmöglichkeiten vor der Tür. Durch die Zentrale Lage (ca13 km vom Flughafen entfernt) erreicht man mit einen Leihwagen alle Ziele auf der Insel schnell.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sep. Schlafzimmer was zu empfehlen ist. Zimmer war sauber und wurde auch regelmäßig gereinigt.


Service

6.0

Das Personal im Hotel ist sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Das Angebot ist sehr reichhaltig und gut. Einzige Anregung beim Frühstück bitte nicht nur englisches Essen anbieten sondern auch mehr für deutsche Gäste


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel hat eine Poolanlage mit Liegen und jeden Abend Entertaiment.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

September 2018

Deutsche Gäste waren enttäuscht, für Engländer ein

2.0/6

Alles älter, müßte dringend überholt werden. Englische Gäste feiern Party bis ca 4 Uhr früh. Schlägereien nicht ausgeschlossen


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel okay, Lage ca 10 Minuten vom Meer. Direkt an dee Hauptstraße und gegenüber einer Disci


Zimmer

2.0

Alt und älter. Badewanne rostig aber schon dick übermalt. Kleiderschrank stinkt selbst nach 14 Tagen offen.


Service

3.0

Personal versteht kein Deutsch, eigentlich ziemlich muffelig


Gastronomie

2.0

Essen sehr eintönig und alles sehr ungewürzt. Das schlimmste war das Chili ( sah und schmeckte wie Hundefutter)


Sport & Unterhaltung

3.0

Gibt nur den Aussenpool. Freizeit haben wir selbst gestaltet


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juli 2018

Nur für Party-Gäste geeignet

1.0/6

Wir mussten in diesem Hotel eine Nacht verbringen, da unser gebuchtes Hotel überbucht war. Die Mitarbeiterin an der Rezeption empfing uns sehr freundlich. Wir bekamen unseren Schlüssel und bezogen unser Domizil. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, mit großer Terrasse. Jedoch ist alles sehr renovierungsbedürftig. Im Bad hat es sehr gestunken, was wohl dem mangelndem Reinigungsservice zu verdanken war. Die Möbel waren durchgesessen und zeilweise kaputt. Für eine Nacht wäre das jedoch nicht das schlimmste gewesen. Im Hotel selbst bestand der größte Teil aus englischen Gästen. Die haben den ganzen Tag am Pool gesessen und viiieel getrunken. In der Nacht war dieser Pegel dann auch deutlich zu vernehmen. Die ganze Nacht über war Party und laute Musik im Hotel. Man konnte nicht zur Ruhe kommen. Zu allem Überfluss lag unser Zimmer direkt neben dem Lokal, welches mit Live-Musik und das jeden Tag wirbt. Die ging auch noch bis 4.00 Uhr Nachts. Wirklich schrecklich. Das Essen war in Ordnung. Die Pizza hat sogar sehr gut geschmeckt. Wer also ausschließlich zum Party machen in Caleta ist, kann dieses Hotel wählen. Allen anderen rate ich dringend davon ab.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Juli 2018

Urlaub war ok, aber nochmal nicht

2.0/6

Das Hotel war im großen und ganzen in Ordnund und wäre super, leider durch die ganzen anderen Gäste vermehrt Engländer unter aller Sau. Diese Gäste haben rumgeschrien, überall ihren Müll liegen lassen, Kinder bis Frühs um 2 rumrennen lassen die ständig geschriehen haben wie wenn sie umgebracht werden. Als wir ankamen im Zimmer hatte der Nachbar( englisch) mit seiner Partnerin mega Stress und schrieen bis 2 rum.


Umgebung

3.0

Man konnte nicht wirklich viel unternehmen aber der Strand war 5 laufminuten entfernt und somit völlig in ordnung


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr altmodisch, einige Fliesen waren kaputt, sehr beengt. Zum schlafen hat es gereicht aber nochmal würde ich nicht in dieses Hotel gehen.


Service

6.0

Der Service war super. Bei jeder Frage, wünsche etc sofort geholfen, und behoben. Am letzten Tag haben wir um 11 Uhr ausgecheckt und unser Transfer ging erst um 18.50 bis dahin könnten wir das all inclusive voll nutzen und sogar duschen durften wir nochmal.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und war geschmacklich in Ordnung. Die Atmosphäre wurde wieder ein wenig gestört von den anderen Gästen da die sich aufgeführt hatten wie die Schweine. Gegröllt und Geschreie überall und das von erwachsenen! Beim Buffet haben die sich dann den Mount Everest auf den Teller mit essen gebaut und die Hälfte davon wegschmeißen lassen womit dann andere Gäste erstmal warten mussten bis die das auch mal probieren Bzw essen konnten


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war ordentlich und schön, leider weng überchlort, und ab 10 war der Pool offen, wieder die Briten die ab 9 Uhr bei den liegen standen um sich eine liege zu reservieren obwohl das vom Hotel nicht gestattet worden war


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

Juli 2018

Achtung: Nur für Partygäste geeignet!

1.0/6

Wir sind leider für eine Nacht im Caleta Garden untergekommen, weil unser Hotel überbucht war. Das hat uns auch gereicht. Bei den Gästen vor Ort blieb uns die Erholung aus. Nur für Partygäste geeignet!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr zentral und ist circa 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Auch der Strand ist fußläufig in circa 10 Minuten zu erreichen. Supermärkte und Restaurants sind in der Nähe.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist recht altmodisch eingerichtet und das Badezimmer ist sehr abgenutzt. Zudem ist das Zimmer sehr hellhörig, was bei dem Partyvolk absolut nicht von Vorteil war. Mehrmals in der Nacht wurde ich aufgeweckt, da rumgeschrien wurde und ein Lärm ertönte als ob über uns die Türen eingerannt werden. Als mich am nächsten Morgen noch eine Schabe im Badezimmer begrüßte sind wir sofort ausgecheckt. Schrecklich!


Service

4.0

Freundlicher Empfang.


Gastronomie

2.0

Das Essen hat uns nicht überzeugt. Nur die Pizza können wir empfehlen - die war lecker!


Sport & Unterhaltung

1.0

Abends wurden die Partygäste angeheizt und leider auch nicht mehr gestoppt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ingolf (66-70)

Juli 2018

Für Kurzurlaub 2-3 Tage noch akzeptabel

3.0/6

Das Hotel wird überwiegend von englischen Gästen als Partyhotel benutzt. Durch das All Inclusiv Angebot wird hier von Morgens 10:30 Uhr bis zum Ende gegen 23 Uhr der Alkohol in vollen Zügen genossen. Dementsprechend ist auch der Geräuschpegel im Hotel. Wie bereits erwähnt sind hier überwiegend englische Gäste im Hotel. Die Rezeption ist nur von 7 – 23 Uhr besetzt. Da sich in unmittelbarer Nähe des Hotels einige Bars befinden ist die ganze Nacht für Stimmung und Lautstärke gesorgt. Wir hatten das Hotel für einen Kurztrip nach Fuerteventura für 2 Nächte gebucht, da die Entfernung vom Flughafen recht kurz ist.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind es ca. 5-10 Min. Fußweg durch eine Fußgängerzone. Das Hotel liegt zentral im Ort Caleta De Fuste nur ca. 20-30 Minuten mit dem Taxi vom Flughafen entfernt. Die Einflugschneise des Flughafens befindet sich direkt über bzw. nahe am Hotel. Es gibt jedoch keine großen Lärmbelästigungen. Nachts herrscht Flugverbot. Gegenüber des Hotels befindet sich ein Supermarkt. Es gibt auch genügend Lokale und Bars in unmittelbarer Nähe. Ein Spielplatz ist direkt neben dem Hotel.


Zimmer

3.0

Die Zimmergröße ist ausreichend. Die Möblierung ist schon etwas in die Jahre gekommen aber es gibt genügend Ablagemöglichkeiten. Das Badezimmer ist etwas klein. Unser Zimmer (Studio) hatte zwei Einzelbetten und war schon etwas abgewohnt. Einige Fliesen waren kaputt und lose. In Anbetracht der Gästestruktur ist der Zustand der Zimmer kein Wunder. Der Balkon ist ausreichend groß und mit Tisch und zwei Stühlen versehen.


Service

4.0

Das Personal ist hilfsbereit und freundlich. Dies hat uns sehr positiv überrascht, da ja bekanntlich in all inclusiv Hotels nicht gerade viel Trinkgeld gegeben wird. Fremdsprachenkenntnisse sind vorhanden. Die Zimmerreinigung erfolgt nur alle 2 Tage. Es besteht die Möglichkeit einen Wasch- und Trockenplatz zu benutzen. Die Münzen gibt es für 4 € an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant im Hotel bietet ausreichend Auswahl an Speisen. Sowohl das Frühstück, Mittag- und Abendessen wird als Buffet angeboten. Es ist kein Gourmet Buffet, aber vielfältig und abwechslungsreich, so dass für jeden Geschmack etwas vorhanden ist. Mehrmals in der Woche werden Themenbuffets. Leider lassen die Manieren bei einigen Gästen zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool des Hotels ist für die Anzahl der Gäste entschieden zu klein. Dies liegt auch daran, dass das Hotel etwas weiter vom Meer entfernt liegt oder auch daran dass man sich nicht weit weg von der all inclusiv Bar entfernen möchte. Die Ausgabe der Liegestühle für den Pool erfolgt Morgens überwacht durch das Hotelpersonal. Die englischen Gäste stehen hier Schlange und haben etwas Stress, da auch gleichzeitig mit der Ausgabe der Liegestühle die all inclusiv Bar öffnet. Wir haben den Pool nicht b


Hotel

3.0

Bewertung lesen

julia (41-45)

Juni 2018

Gut und günstig

4.0/6

Es ist ein familienfreundliches Hotel. Das Essen war sehr gut, 3 Mal die Woche gibt es zum Abendessen ein Mottobuffet, welches auch sehr geschmackvoll war. Die Buffettische wurden während der Essenszeiten immer in Ordnung gehalten und aufgefüllt. Unser Appartement war groß und sauber, allerdings waren mehrere Fliesen gerissen, aber ungefährlich, weil keine scharfen Kanten da waren. Die Umgebung des Hotels ist auch unterhaltsam. Ab und zu fliegt ein Flugzeug über das Hotel, da der Flughafen nur 9km in Luftlinie liegt.


Umgebung

5.0

Die Hinfahrt vom Flughafen dauerte ca. 40 Minuten da ein paar Hotels vor uns angefahren wurden. Die Rückfahrt dauerte ohne Zwischenstopp nur 20 Minuten.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Hotelbereich, Flure und Poolbereich wurden jeden Tag top saubergehalten.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Animation nur von 1 Mitarbeiter, sehr hilfsbereit, nur in englischer Sprache.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Inge (61-65)

Juni 2018

Für wenig Geld kann man nicht mehr erwarten

3.0/6

Etwa 30 Minuten vom Flughafen entfernt liegt dieses familienfreundliche Hotel. Die Kinder haben hier sehr viele Freiheiten. Das Hotel wurde in der Zeit, in der wir dort wohnten (Ende Mai bis Anfang Juni 2018) überwiegend von englischen Gästen gebucht. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist akzeptabel, das Restaurant , wahrscheinlich wegen der nicht allzu hohen Decken, sehr laut. Der Balkon hatte eine angenehme Größe. Wir hatten ein Zimmer mit Poolblick gebucht. Das Bad mit einer Breite von ca, 120 cm und einer Sitzwanne mit Plastikvorhang sehr klein. Für einen Haarföhn oder den Fernseher oder Ventilator wird eine extra Gebühr verlangt. Es gibt eine Steckdose in der Küche. Zum Strand läuft man ca. 7-8 Minuten durch eine Fußgängerzone. Aufgrund der sehr lärmenden Kinder bis in den späten Abend und auch wegen der kleinen Poolanlage werden wir dieses Hotel nicht mehr buchen. Im Außenbereich der Bar waren die Tische und Stuhlkissen leider sehr schmutzig, was in erster Linie dem nachlässigen Verhalten einiger Gäste geschuldet war.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kati Priebusch (41-45)

Juni 2018

sehr schlecht

1.0/6

zu laut. Engländer Hochburg. Zimmer im schlechten Zustand. Beschwerden werden ignoriert. Kein Verständnis für andere Urlauber. Sin Tagsüber aus den Hotel geflüchtet um Ruhe zu finden.


Umgebung

2.0

20 min


Zimmer

1.0

kleine Küche ohne Zubehör.


Service

2.0

Sprachen nur englisch


Gastronomie

2.0

jeden Tag das gleiche kaum abwechselungsreiches Essen


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juni 2018

Kurzurlaub für wenig Geld o.k, sonst bitte nicht

2.0/6

Leider ein Hotel was in die Jahre gekommen ist und wo die Sauberkeit nicht gross geschrieben wird. Auch die Aufmachung vom Essen und bin der Bar lassen viele Wünsche offen. Mehr auf Englische Gäste ausgelegt:) Für drei Nächte zum guten Preis aber auszuhalten. Nichts für Pool Urlauber, und AL in nicht so wie man es kennt. Sehr laut.


Umgebung

3.0

Central, gut zum einkaufen und spazieren. Strand in ca 8 Minuten erreichbar..


Zimmer

1.0

Alt, alt, alt. Klein und nicht wirklich schön.


Service

2.0

Nett und freundliche. Nur das bringt ein selbst nicht weiter.


Gastronomie

2.0

Essen o.k, nur laut und Tische werden selten abgeräumt oder abgewischt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jan (51-55)

Juni 2018

Super Urlaub , Top Leistung für wenig Geld

4.0/6

Preis Leistung sind angemessen, wir waren für 14 Nächte mit all in, Zimmer zum Pool, war etwas laut, aber nur durch die Engländer,die sich und ihre Kinder nicht im Griff hatten. Im allgemeinem ist das Hotel zentral gelegen, schöne Einkaufspassage , mit vielen Bars. Hotel war sauber, Personal top, , nur eins verstehe ich bis jetzt nicht, das man in der Zeit von heute für das Fernsehn Geld bezahlen muss !!!!!!!!, das Wifi ist frei, finde ich super, der Pool ist für Deutsche Urlauber nichts. Wir waren immer am schönen Strand der gut zu Fuss zu erreichen ist.Essen im Hotel war immer lecker und gut, Nur eins noch, liebes Personal, stellt doch bitte Aschenbecher für die Raucher im Aussenbereich und auf den Balkon bereit. Fazit ist, wir haben uns sehr wohl gefühlt, kommen gerne wieder. Wir werden Ihr Hotel gern bei unseren Freunden weiterempfehlen, danke für die schönen Tage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hagie (56-60)

Juni 2018

Stark renovierungs bedürfig

1.0/6

Ein Hotel was ganz schön runtergekommen ist. Alles sehr alt, 70iger jahre. Zimmer sehr klein. Bezahl TV. Personal überfordert.


Umgebung

4.0

um das Hotel sehr schöne Einkaufsmöcklichkeiten.


Zimmer

1.0

Alles alt. Regale im Küchenschrank Rostig Kühlschranck sehr Rostig. Unschön anzusehen.Badezimmer klein


Service

2.0

Personal war an der Getänkebar immer überfordert. Für zu viele Gäste nur eine Bar


Gastronomie

4.0

Speisesaal sehr klein, alles sehr eng, Alles sehr laut erinnert an eine Werkskantine


Sport & Unterhaltung

1.0

man Spielte mittags um 16uhr wasserball am Pool, und Urlauber die sich Sonnen wollten bekammen den Ball am Kopf. Ein Billardtisch 40 Jahre alt. Der Pool zu klein, zu Wenige Liegen. von ca. 60 Liegen 40 Kaputt. Bei dem Abendprogramm zu wenige Stühle. Am Strand ca 500 Meter vom Hotel keine WCs


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anita (31-35)

Mai 2018

Gute Woche

3.0/6

Nahe zum Flughafen. Es ist sauber ayer nicht mehr neu. LEUTE Sind freundlich. Buffet ist nicht so üppig. Keine frischen Säfte.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (61-65)

Mai 2018

Eine woche ferien

5.0/6

Sehr schönest hotel. Essen ist sehr gut. Die personal ist super nett. Unterhaltung ist gut. Livemusic gut. Alles ist sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ruth (66-70)

Mai 2018

Eine Woche abspannen

5.0/6

Rezeption sehr freundlich. Zimmern ok. Das hotel ist sauber. Essen ist sehr gut. Personal ist im speissesaal ist freundlich und sehr aufmerksam und schnell. Lage ist ok, nicht weit vom strand in der Nacht abmiiternacht ruhig.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Mai 2018

Überlegt euch das ganz genau ob so was Urlaub ist?

1.0/6

Absolute Katastrophe!!! soviel kann man hier nicht schreiben so mies ist das Hotel ich hab hier 5 Dina 4 Seiten mit Mängeln. Sonnenklar sollte sich schämen sowas an zu bieten. Und dann noch als Rolette.


Umgebung

3.0

vom Flughafen ca 20 Min je nach Verkehr. Ausflugsziele alle ca 50-70 km entfernt zum Strand ca 1km öffentlicher Strand nicht vom Hotel 10,50 pro Tag für Liege und Sonnenschirm. Hotel vermietet Handtücher für 2 Euro am Tag da besser unterwegs eins kaufen für 5 Euro.


Zimmer

1.0

Man kann sagen null Ausstattung, unser Zimmer hatte den typischen Hostelcharm. Der Zimmer Tresor war abgeschlossen und lag lose im Schrank. 4 Bügel waren da für unsere Kleidung Ein uralter Kühlschrank wie haben den abgestellt sonst hätten wir nicht schlafen können, das Koch Teil besser nicht rangehen. Ein kleiner Fernseher alles gesperrt USB gesperrt, Sender alle gesperrt, kein Video Anschluß. auch kein Radio im Zimmer. Keine Klimaanlage. Meine Matratze war und ist noch in der original Plastik


Service

4.0

Was sollten die Angestellten machen gute Miete zum schlechtem Spiel. Sie haben Handtücher neu gebracht Sie haben nie richtig sauber gemacht. Unten an der Rezeption waren alle nur genervt. Unser Reiseleiter hat wenig Reisen verkauft da für viele Reklamationen bekommen. Alles im allen war das Personal völlig überfordert.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut durch die Auswahl die man hatte. Es gab fast jeden Tag das selbe. Die Event Essen waren ein Witz. Getränke waren im Automaten oder am Zapfhahn jeder Zeit da. Die Sauberkeit könnte besser sein Sie hatten teilweise zu wenig Geschirr. Auch haben die Angestellten die Essenreste wie Krümel beim Abräumen einfach an die Erde gemacht. Im Speisesaal war es einfach nur laut auch deswegen weil 5 Meter weiter gleich das Geschirr gespült wurde. Knallen Poltern Krachen keine Seltenheit Kind


Sport & Unterhaltung

1.0

Poolanlage viel zu klein für die Gästeanzahl. Wellness null. Fitness hab keinerlei Geräte gesehen auch nur draussen einen Softballplatz weiter nix. Ein Animator ist dort rumgelaufen und hat zum Beispiel mal ein Dart veranstaltet mit 7-8 Mann aber leider hat der Kolege nur Zwei Dartfeile gehabt. Ansonsten gab es den ganzen Tag über laute Discomusik vom Band aus riesen Boxen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

Mai 2018

Herunter gekommene Anlage

1.0/6

Das schlechteste Hotel das wir bis jetzt gebucht haben. Zur Rezeption ging es über 12 Stufen in den Keller. Um das Hotel waren nur Straßen und Häuser. Der Innenhof mit Pool und Poolbar sah so aus, wie ein Großstadt Hinterhof mit dem Versuch Urlaubsfeeling zu erzeugen. Für die gesamte Anlage gab es 7 Sonnenschirme,davon waren 2 kaputt. Die Liegen waren verdreckt und kaputt, die Sitzauflagen der Stühle waren stark verschmutzt und aufgerissen. Im Innenhof war es vom Pool und der Beschallungsanlage so laut , das man nur flüchten konnte in die Stadt oder an den Strand. Die gesamte Anlage war stark Renovierungs bedürftig und abgewohnt. Die Badezimmer waren so klein, dass es von einer Person ausgefüllt war. Im Bad sind bei notdürftigen Reparaturen 6 - 7 verschiedene Kacheln verwendet worden, teilweise durchgebrochen . Im Hotel wurden wir gedrängt eine Hotelbewertung abzugeben die dann in großen Teilen verändert wurde und an Holiday Check gesendet wurde.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Abgewohnt


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Mai 2018

nicht von sonnenklar.tv gewöhnt

1.0/6

Gefühlt in den letzten 20 Jahren wurden keine werterhaltenden Maßnahmen ergriffen.Das Hotel ist völlig runter gewirtschaftet. Von ca 50 Sonnenliegen waren mind. 40 defekt und wurden von den Urlaubern durch Draht und andere Hilfsmittel benutzbar gemacht. Die schöne Dachterasse zum Sonnenbaden war wegen Baufälligkeit zur Hälfte gesperrt. Da wir keine Poolurlauber sind war dies das kleinere Übel. Leider waren die Zimmer, nicht nur unsere, auch in einem sanierungsbedürftigen Zustand und viele mitangereiste Urlauber haben den Bezug verweigert. Das Personal war duchweg sehr freundlich, die Verpflegung immer sehr gut und abwechslungsreich. Der kurze Spaziergang zum schönen Sandstrand war als kleine Fitnesseinlage schon von Vorteil. Kurz: dieses Hotel wirft ein schlechtes Licht auf sonnenklar.tv


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alfred (61-65)

Mai 2018

geschenkt noch zu teuer

1.0/6

Ein vermeintliches Schnäppchen entpuppt sich zum Horrortrip. Geschenkt noch zu teuer. Heruntergekommenes, unsauberes Hotel


Umgebung

3.0

Vom Flughafen ca. 20 Km entfernt. Am Rande der Innenstadt.


Zimmer

1.0

Undichte Eingangstür, Fliesen im Raum gesprungen und teilweise gesplittert. Einbruchspuren Zimmertür und Balkontür. Loser Duschkopf und wackelnder Haltegriff. Heruntergekommene Einrichtung aus den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts.


Service

1.0

schlecht ausgebildet.


Gastronomie

1.0

Mittelmäßiges Essen. Ohne Flair ohne Esprit


Sport & Unterhaltung

1.0

Poolanlage zu eng. nur vereinzelt Sonnenschirme. Sonnenterrasse gar kein Sonnenschirm. Flisen gesprungen und gesplittert. Barfuß laufen unmöglich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lydia (51-55)

Mai 2018

Erholung Fehlanzeige

3.0/6

Stadthotel. Zentrale Lage auf der Insel. Strandnähe. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Vorwiegend auf englisches Publikum mit Familie ausgerichtet. Für erholungssuchende Deutsche nicht geeignet.


Umgebung

4.0

Nähe zum Flughafen und damit nur kurze Transferzeiten. Strandnähe und Nähe zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Daher war in den Abendstunden auch etwas Fluglärm. Das war aber nichts gegen den Lärm, der von der abendlichen Poolanimation und vor allem von den gegenüberliegenden Diskotheken uns jeden Abend bis weit in die Nachtstunden beschallte. nach Diskothekenschluss dann noch Lärm von angetrunkenen Diskothekenbesuchern auf der Straße.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein geräumiges und angemessen sauberes Appartement, das mit Balkon und Gartenmöbeln ausgestattet war.


Service

3.0

Man war sehr bemüht und freundlich. Das Hotel ist eigentlich nur oder überwiegend auf englische Gäste eingestellt. Kaum ein Mitarbeiter konnte die deutsche Sprache oder bemühte sich darum. Programm war demnach auch nur auf englische Gäste ausgelegt.


Gastronomie

3.0

Kantinenmäßige Atmosphäre. Essbar, aber wenig Abwechslung. Variierte mal um 2 oder 3 Positionen des Buffets.


Sport & Unterhaltung

3.0

kleiner Pool, der nahe an den Aktionsflächen liegt. Daher ständig Lärmbelästigung u. a. durch Dart-Fans oder alkoholisierte englische Gäste.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

April 2018

Nette Anlage mit tollem Service

5.0/6

Nettes Aparthotel. Super netter Service, gutes Essen.allerdings ist die Einrichtung etwas in die Jahre gekommen .kommen gerne wieder


Umgebung

5.0

Zentral gelegen. Gegenüber dem Hotel befinden sich Einkaufsmöglichkeiten. Er Strand ist nach 5 Minuten erreicht. Busbahnhof ca. 300 Meter. Zum Flughafen ca. 10 Kilometer


Zimmer

3.0

Sehr einfach ausgestattet. Polster im Wohnbereich waren abgewöhnt und löchrig. In der Küche gab es 2 Teller, 2 Gläser und 2 Tassen. Sonst nichts. Die Mikrowelle War kaputt. Jedoch waren die Betten sehr gut mit neuen Matratzen.


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen. Viel frischEs Obst und Gemüse. Tolle und ausreichende Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karola (66-70)

April 2018

Sonnige ferien

6.0/6

Restaurant usted good, es vivir viele auswahl. Personal ist sehr freundlich. Kurze wege zumo strand UND Die umgebung ist gepflegt.


Umgebung

5.0

kurze wege zum strand UND shops


Zimmer

6.0

zimmer ist sehr ruhig. viele sonne al morgen bis nachmittags


Service

6.0

schnell


Gastronomie

5.0

gute auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (70 >)

April 2018

Der Sonne entgegen

4.0/6

Schon vom Empfang weg freundliches Personal und zur Begrüßung schon ein Glas Sekt. Saubere Zimmer wobei alle zwei Tage Bettwäsche sowie Handtücher gewechselt wurden. In der ersten Woche waren die Speisen recht abwechslungsreich, was aber in Folge der zweiten Woche sehr nachließ.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

April 2018

Nicht weiter zu empfehlen

1.0/6

Sehr schlechter Zustand, altes Hotel, Essen mittelmäßig. Verdreckt und zum Teil kaputte Fliesen überall Schlechte Lage


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

unzumutbare Zimmer, Viele Beschädigungen im Zimmer.


Service

4.0

Gastronomie

1.0

Schlechtes Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rene (61-65)

April 2018

Nie mehr in dieses Haus

1.0/6

Als wir in unser Apartemet kammen waren die Vorhänge zu und es miffte!Also Vorhänge auf das hätten wir lieber nicht getan! Das ganze Dilema kam zum Vorschein!! Auf der Küchentege war alles klebrig die Schäfte hatten verrostete Scharniere und die Türen waren verklebt! In der Lobi waren die Tisch ach ich gebe es auf sonst ärgere ich mich nichmals


Umgebung

5.0

Die Lage wäre nicht schlecht


Zimmer

1.0

Siehe oben


Service

4.0

Das Personal gab sich alle Mühe aber das nützt in diesem Haus wenig


Gastronomie

2.0

All Tag das selbe nur anders hergerichtet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

April 2018

Hotel zum Vergessen.

2.0/6

Das Hotel ist an vielen Stellen in einen schlechten Zustand. Die Betten waren in Ordnung , im Badezimmer waren viele Fliesen defekt. Die Wohnküche war in einen sehr schlechten Zustand. Wer Ruhe sucht ist hier falsch .Es waren sehr viele und laute Britten im Hotel.


Umgebung

2.0

5 Minuten Transfer . Ausflugsziele sind einige vorhanden.


Zimmer

2.0

Betten waren in Ordnung. Die Ausstattung des Arpaments war verwohnt und alt.


Service

4.0

Der Service war immer bemüht war aber bei der Menge an Gästen zu wenig Personal.


Gastronomie

3.0

Frühstück ging , Mittag und Abendessen waren eher schlecht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keins Vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

März 2018

Wenn du saufen willst ok

1.0/6

der erste eindruck war ok. aber der zweite oh Gott. das personal war freundlich aber die zimmer grauenhaft. wollte einen ruhigen Urlaub in der sonne genießen, ging nicht.


Umgebung

3.0

20 Minuten vom Flughafen entfernt. Zum Strand ca. 10 Gehminuten. Ausflüge konnten bei dem Reiseleiter gebucht werden aber nicht gerade billig. Gab sonst nicht viel zu sehen.


Zimmer

1.0

Gesamtes Zimmer Möbel herunter gekommen.Müssen unbedingt erneuert werden. Matratzen hart und mit Plastik überzogen. Ruhiger Schlaf nicht möglich. Fernseher war vorhanden Programme mussten bis auf eins gegen Gebühr bezahlt werden.


Service

3.0

Bei Fragen wurde so gut es ging geholfen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

So gut wie keine. Für Kinder stand eine Rutsche zur Verfügung. Pool ok. aber nicht genügend Liegen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

März 2018

Sonne tanken

5.0/6

sehr nettes personal. gutes Essen ,netter Service. Gute animatione Zimmer generell sauber Hotel etwas in die jahre gekommen renovierungsbedarf


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

März 2018

Sonne tanken

4.0/6

Es ist angenehm, das essen ist sehr gut, und die angestellten sind alle freundlich und es ist alles shoen sauber. Patrizio ist ein netter animatoer


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eckard (61-65)

März 2018

Kritische Anmerkung

4.0/6

Der Garten fehlt, Liegen sind teilweise reparaturbeduerftig bzw muessen ausgewegselt werden. Der Raum wo die Shows stattfinden ist mehr wie eine Bahnhofshalle, und es gibt nicht genuegende Sitzkissen. Kuechenabfaelle an den Urlaubern vorbei nach draussen transportiert, das kann nicht sein! Die Toilettentuer sollte vielleicht automatisch zugehen (Tuer staedt staendlich offen)! Bestuhlung an der Bar fehlt! Um weniger Muell zu produzieren sollte man doch mahl ein Blick nach Gran Canaria in die Prinzesshotels werfen wo es abwaschbare Plastikbaecher im Poolbar zur Verfuegung stehen. 80% Muellreduzierung. Eine gute Loesung ist die verhinderung der Besetzung von Liegen am Pool da die Liegen ab 10 Uhr freigegeben werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

März 2018

Lebhafte Anlage mit Licht und Schatten

4.0/6

Haben im März eine Woche Urlaub im Caleta Garden verbracht, einer insbesondere bei englischen Urlaubern beliebten und recht lebhaften Appartementanlage im Zentrum von Caleta de Fuste. Das Hotel hat Stärken und einige Schwächen, für eine Weiterempfehlung reicht es am Ende gerade noch.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt im Zentrum von Caleta de Fuste, einem kleinen Ferienort an der Ostküste von Fuerteventura. Geschäfte, Restaurants und Bars sind in umittelbarer Nähe reichlich vorhanden - für den abendlichen Bummel nahezu ideal. Zum öffentlichen Strand sind es zu Fuß gut 10 Minuten. Wer die Insel mit dem Bus erkunden möchte, läuft ca 10 Minuten zum Busbahnhof. Ausflüge werden sowohl im Hotel durch die Reiseleitung als auch im Zentrum abgeboten.


Zimmer

4.0

Hatten ein 2-Zimmer-Appartement, das von der Größe absolut ausreichend war. Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen, insbesondere die Küchenzeile und die Balkonmöbel wirkten deutlich überaltert. insgesamt aber sauber und die Balkonterasse mit ausreichend Platz. Aber Achtung: Wer ein Studio bucht, bekommt dies ggf. zur Straßenseite - und an einer Seite des Hotels liegen einige Studios im Erdgeschoss einen Meter unterhalb der Fahrbahn! Straßenlärm, Abgase und mangelnde Aussicht inclusive.


Service

6.0

Für die Weiterempfehlung war vor allem das Personal ausschlaggebend. Der Service ist ausgezeichnet. Schnell und trotz hoher Beanspruchung immer gut gelaunt. Dies gilt für Kellner, Rezeption und Restaurant gleichermaßen. Dies ist gerade in All-inclusive-Hotels keine Selbstverständlichkeit. Die Zimmerreinigung und der Wäschewechsel funktionierten tadellos.


Gastronomie

5.0

Das Essen wird zum Teil in der Küche, zum Teil im Restaurant zubereitet, schmeckte gut und war abwechslungsreich. Neben den Hauptgerichten wurden täglich Pizza und Pasta angeboten. Auch wurden die Buffets ständig nachgefüllt. Das Restaurant selbst ist allerdings sehr laut und zu klein. Wenn die Windverhältnisse die Benutzung der Außentische nicht zulassen, müssen Wartezeiten einkalkuliert werden, weil die Anzahl der Tische im Restaurant nicht ausreicht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Hotelpool ist schön angelegt, allerdings reichen ca. 100 Liegen am Pool und auf den beiden Sonnenterassen für weit mehr als 300 Gäste kaum aus, so dass grundsätzlich "Schlangestehen" angesagt ist, wenn man eine Liege am Pool ergattern will. Auch die gerade mal 7 Sonnenschirme sind höchstens eine Garantie für reichlich Sonnenbrände. Leider befindet sich im gesamten Außenbereich von Pool und Bar kein einziger Aschenbecher, so dass die Raucher ständig Zigarettenkippen in Plastikbecher auf den


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Februar 2018

Sehr zum Empfehlen

6.0/6

Zimmer waren sehr gut. Das BUFFET war sehr gut. Ist für jeden was dabei. Frühstückbuffet war top. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir kommen auf jeden Fall wIeder.


Umgebung

6.0

Kurzer Weg zum Strand.Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Hauspersonal sehr freundlich. Auch der Service im Restaurant war top.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder ist die Anlage sehr gut geeignet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rima (51-55)

Februar 2018

Sehr gefällt

6.0/6

ALLES TIP TOP Sehr zum Empfehlen Fuhr Kinder ist die Anlage geeignet Wir kommen auf jeden Fall wieder Service war sehr gut, Essen war sehr abwechslungsreich


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Februar 2018

Caleta Garden - ausbaufähig aber empfehlenswert.

5.0/6

Die Anlage ist schon etwas älter. Das fällt einem aber erst auf dem zweiten Blick auf. überall gibt es kleine Ecken, wo Fliesen ausgebessert wurden oder Reparaturen nötig wären. Insgesamt ist die Anlage aber sehr sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die Zimmer sind sauber und das Zimmerpersonal sehr gründlich.


Umgebung

4.0

Die Lage, gegenüber von einem Freizeitzentrum, ist nicht so günstig, im Ort jedoch gut. In wenigen Minuten ist man mitten im Ort und nur ein paar Schritte weiter an einem ganz neu hergerichteten Strand. Mit den Karaokebars gegenüber kann man leben, die schließen gegen 23:30 Uhr.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Apartment mit zwei Schlafzimmern gebucht. Insgesamt drei Räume und einen Wannenbad mit Wachbecken und Toilette. Beide Schlafzimmer jeweils mit zwei Einzelbetten ausgestattet. Der Wohnraum zum Teil auch mit Küche, inclusive Spüle, Microwell, Herd und Kühlschrank mit Eisfach. Alles etwas älter und nicht mehr ganz modern sind die aber Zimmer sauber und gepflegt. Unsere Matratzen waren nagelneu und wir haben herrlich geschlafen. Insgesamt wäre eine Modernisierung wünschenswert.


Service

6.0

Das Personal im Hotel erlebten wir als freundlich, hilfsbereit und sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wir hatten AI gebucht. Reichhaltige Buffets zum Frühstück, zum Mittag und auch zum Abendessen. Man muss wissen, das dieses Hotel sehr englisch geprägt ist. Dementsprechend sind hier natürlich auch die Speisenangebote ehr englisch. Es findet aber jeder etwas. Das Angebot ist so vielfältig, von Obst, verschiedenen Salaten (immer alles frisch), Süßspeisen, verschiedene Brote, verschiedene Wurst und Käsesorten und ein abwechslungsreiches warmes Buffet zu jeder Mahlzeit lässt niemanden hungrig bleibe


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat einen eigenen Animateur, der sich sehr viel Mühe gab, alle Gäste zu beschäftigen. Dies ist ihm auch wunderbar gelungen. zusätzlich gibt es einen Rettungsschwimmer für den Pool. Ausserdem kann man im Hotel auch verschieden Aktivitäten ausserhalb des Hotel buchen. Langeweil muss hier nicht sein...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Januar 2018

Sehr schöner Urlaub mit idealer Lage des Hotels.

4.0/6

Kleine aber nette Appartement Hotelanlage, ganz in der Nähe des Flughafens. Sehr gut gelegen in mitten von Geschäften und vielen Spielplätzen. Für Familien mit Kindern also sehr geeignet. Personal sehr freundlich und aufmerksam.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (70 >)

Januar 2018

nie mehr CaletaGarden

1.0/6

Heruntergekommen, nicht zu empfehlen. Im Januar zugiig, kalt, ungemütliche, nirgends ein ruhiger gemütlicher Platz. Der Pool wurde gerade renoviert, die Liegen ausgeleiert und kaputt. bis 24 Uhr Musikgedröhne.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Schlfzimmerschrank ohne Schubladen, - herausgerissen. Betten nur mit Decken, zuerst nicht mal ein Einschlaglaken. ES rochvom Bad unangenehm.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Januar 2018

Der Gast ist König, jeder Zeit wieder

5.0/6

Gute Lage, sauber, freundlich, in die Jahre gekommen, wird aber immer wieder weiter verschönert, für seine 2 Sterne angemessen,


Umgebung

6.0

15 Min Transfer vom Flughafen, super Strand in 10 Gehminuten, Saline- Salz Museum auch per Fußmarsch erreichbar, gute Busverbindung zu anderen Orten wie Hsuptsatadt uns Oasis Park,


Zimmer

3.0

Gut geschlafen, Kühlschrank, TV gegen Gebühr, Mikrowelle, Badezimmer auch sehr sauber


Service

6.0

Super freundliches Petsonal, die würden sogar Berge für uns versetzen


Gastronomie

4.0

Thementage, reichlich, frisch, lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Lobby
Gastro
Gastro
Lobby
Strand
Gastro
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Kleine Terrasse
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer