Blue Sea Callao Garden

Blue Sea Callao Garden

Ort: Callao Salvaje

72%
4.0 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.8
Service
4.4
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Lenka (51-55)

Juni 2019

Beste Küche

5.0/6

Sehr gute Küche :) :), gute Lage, ruhig, schöne Gegend,liebe Personal :):) :):):) Apartment genug groß,nur in Küche fehlt ein Geschirrtuch, muß man selber kaufen:(


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

lisa simer-barnett (56-60)

Juni 2019

Haben uns wohl gefühlt

4.0/6

Preisleistung absolut okay. Zimmer waren sauber. Die Bett Couch war allerdings sehr verbraucht. Würde die Zimmer nicht für 3-4 Personen empfehlen. Für 2 pers. Echt gemütlich. Terrasse mit Blick aufs Meer wurde täglich genossen. Poolanlage war schön, bis auf die durch gesessenen liegen. Fühlten uns im großen und ganzen wohl. Hatten mit Frühstück gebucht, haben dies allerdings nur 1mal genutzt. Gab leider nur fertige Cocktails aus Spender an Pool-bar


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

Mai 2019

Urlaub

6.0/6

Waren hier im hotel sehr zufrieden, sehr schön gelegen, saubere Anlage, Frühstück und Essen war super, Personal sehr nett, wir haben uns wohl gefühlt, einziger Nachteil waren die vielen Treppen


Umgebung

6.0

Hotel ist sehr schön gelegen


Zimmer

5.0

Grosses Apartment, mit schönen Balkon


Service

5.0

Sehr gut


Gastronomie

5.0

War sehr zufrieden


Sport & Unterhaltung

5.0

Gut89


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bigh (56-60)

Mai 2019

Ruhig aber ungut.

3.0/6

Große unübersichtliche Anlage. 3stöckige Häuser ohne Lift, aber engen Treppen. Steile Lage, nix für Leute mit orthopädischen Problemen. Kann man per AI buchen, was aber hier nicht angesagt wäre.


Umgebung

3.0

Eher sehr ruhig gelegen. Ob es in der Hauptsaison wilder zugeht? Mir wär's Recht. Man kommt mit dem Bus 473 für 2,55€ in ca 50 min nach Las Amerikas, wenn man will.


Zimmer

4.0

Hatte ein Appartement. Recht groß, mit Küche + Kühlschrank. Aber schlicht eingerichtet. Bett knochenhart. Schöner Balkon mit Meerblick, was aber bestimmt nicht jeder hat. Hatte Glück.


Service

3.0

In der Gastronomie ist neuerdings wohl Tattoo angesagt. Die Tischabräumer sahen zum Teil wie Türsteher im Ferienjob aus.


Gastronomie

6.0

Frühstück geht gerade noch, es fehlt die Vielfalt. Abendessen (Hatte Halbpension) ist grottig. Die wenigen Sals Dazu darf man für ein selbstgezapftes Getränk 2 Euronen abdrücken.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Mai 2019

Hotel ist die 3 Sterne nicht wert.

3.0/6

Essen ist eher schlecht als gut. Immer das gleiche. Die Möbel in der Unterkunft sind total abgerockt. Für den Fernseher, Billiard, Kofferwage und Kaffee müss extra per Münzeinwurf bezahlt werden. Die Mitarbeiter sind sehr unhöflich. Wir hatten nur Bettlacken zum schlafen. Auch die Anlage ist eher für Jugendliche aus, da es sehr laut dort zu ging. Bis ca. 2 Uhr morgens. Und ab 8.00 Uhr ging der Lärm weiter. Auch das Haus an sich voll abgewöhnt.


Umgebung

3.0

Viele Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Leider kein Strand in der nähe. Die Fahrt ins Zentrum mit dem Bus hat eine Stunde gedauert. Bus ist vor der Tür. Sonst nichts los.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr schlecht. Alles abgewohnt. Fernseher kosten Geld mit einem Zählerwerk an der Wand. Kostet 1 € die Stunde.


Service

2.0

Schlecht. Keine hilfe.


Gastronomie

1.0

Essen sehr schlecht. Immer das gleiche.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ausser die Pool, müssten alles bezahlt werden. Z.B. Tennis, Billiard


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Balazs (36-40)

April 2019

Nie mehr BlueSea.

2.0/6

Von außen sieht der Hotel gut aus. Die Innenausstattung ist sehr veraltet. Die Möbeln sind im schlechten Zustand. Im Schlafzimmer waren Einzelbetten mit Rollen. Wir konnten nicht richtig nebeneinander liegen, weil das Bett hat sich bewegt. Ich musste die zwei Betten zusammenfesseln. Das Essen war sehr sehr einfach, und gar nicht lecker. Nur ein oder zwei Obstsorte, davon ein war immer Orange.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Schlechtes Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Prince (31-35)

April 2019

Lieber ein anderes Hotel nehmen

3.0/6

Karkelaken und Armeisen im Zimmer, sehr Renovierungsbedürtig dass hotel. Personal Freundlich. Frühstück einseitig und nicht besonders gut sehr einfach gehalten. Preis Günstig


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

März 2019

Nie wieder dieses Hotel, lasst Euch nicht blenden!

1.0/6

Habe mich von 80% Weiterempfehlung echt blenden lassen. Ich bin absolut nicht empfindlich, aber dieses Hotel ist eine Schande für Teneriffa. Vom weiten sieht dieses Hotel toll aus. Aber selbst wenn es alt ist. Sauber sollte es schon sein. Der Empfang an der Rezeption war kühl und einfach. Man bekommt einen Zettel auf welchem alle upgrades zu bekommen sind und einen Lageplan. Die Zimmersuche bleibt einem bei dieser riesigen Anlage selber überlassen. Den Rest beschreibe ich weiter unten. 700 Euro für 5 Tage Anfang März sind für diese Anlage jeden Euro zuviel!( Safe. Badetücher für den Pool, sowie Fernseher kosten übrigens extra)


Umgebung

4.0

Der Flughafen ist ca 30km entfernt, aber dadurch, dass viele Hotels angefahren werden hat die Anfahrt 1 1/2 Dtunden gedauert.


Zimmer

2.0

Die Appartements sind sehr groß. Das ist auch schon das einzig positive. Bei einem 3 Sterne Hotel erwarte ich keinen Luxus. Ich war schon in einigen Hotels dieser Klasse auf Teneriffa, aber dieses hat den Vogel abgeschossen. Steckdosen liegen offen, der Laminatboden war an mehreren Stellen so kaputt, dass man nicht Barfusd darüber laufen sollte. ( auch wegen der Sauberkeit) Die Couch war kaputt. Der Kleiderschrank bestand aus einem Holzbrett auf einem Bezahlsafe. Die Küche ist genau so alt und


Service

2.0

Die Damen an der Rezeption waren mit sich selber beschäftigt, die Abfertigung war kühl und schnell.


Gastronomie

1.0

Dieses Hotel bietet AI. Noch nie habe ich so schlechtes essen bekommen. Man ist wahrscheinlich besonders auf die englischen und russischen Gäste ausgelegt. Fettigen Speck, Bohnen in Sauce, Eier, harte Brötchen oder Toast. Zum Abend gab es kalte Nudeln mit Bolognese, kalte Fritten. Nudelsalat...und der Rest war leer...eine 1/2 Stunde nach Öffnung. Sehr appetitlich, einige Gäste, die ständig auf den Boden spuckten...Getränke gibt es aus 1x Plastikbächern... Ich habe nur noch in den umliegenden Re


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Arkadius (31-35)

März 2019

Nie wieder Blue Sea Apartamentos Callao Garden

2.0/6

Heruntergekommen über die Jahre. Innen wurde schon lange nichts mehr gepflegt oder ersetzt. TV gucken kostet Geld, Badewanne und Kühlschrank rostig, Putz fällt von den Wänden.


Umgebung

6.0

Nahe am Meer, Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke.


Zimmer

1.0

Heruntergekommenes Zimmer. Putz fällt von den Wänden, Badewanne Rostet, Kühlschrank riecht innen und rostet. Fliesen sehr ungepflegt und viele kaputt. Betten sind furchtbar hart.


Service

2.0

Gastronomie

4.0

Essen (Buffet) hätte wärmer sein können, aber sonst im ganzen eigentlich OK.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anni (19-25)

März 2019

Schöne Anlage in Toplage.Empfehle Selbstversorgung

4.0/6

Das Hotel ist in mehrere Appartments aufgeteilt, die zwei oder dreistöckig sind. Es gibt u.a. drei Pools, einen Tennisplatz, mehrere Bars und ein Restaurant auf der schön angelegten Anlage. Wegen der vielen Treppen nicht zu empfehlen für Leute, die schlecht zu Fuß sind. Für Ausflüge aber auch Strandtage ein Super Ausgangspunkt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr ruhig und man hat keine Hotelburgen um sich herum. Trotzdem hat man alles für den täglichen Gebrauch in der Nähe. Die Straße runter gibt es einen Supermarkt, eine Apotheke, kleine Läden und ein paar Restaurants sowie mehrere Bushaltestellen. Es gab einige Parkplätze an der Straße - wie hatten nie Probleme, einen freien zu finden. Zum Playa de San Juan sind es nur 10 Minuten. Man kann von dort wunderbar an der Küste zu weiteren Stränden entlang spazieren.


Zimmer

3.0

Unser Apartment bestand aus Schlafzimmer, Wohnzimmer mit abgetrennter kleiner Küche, Bad, Flur und Balkon. Für 2 Personen war die Größe perfekt, da man sich so während des Urlaubs nicht ständig auf die Füße tritt. Wir hatten Meerblick, was sehr schön war. Empfehle auf jeden Fall danach zu fragen. Die Küche war mit dem Minimum eingerichtet, wir haben sie eher weniger genutzt. Die Sterne Abzug gibt es hier leider für die Einrichtung und die Sauberkeit. Die Möbel waren sehr alt und altmodisch, das


Service

5.0

Abgesehen von der fehlenden Reinigung, konnten wir uns nicht beklagen. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit und stand auf verschiedenen Sprachen mit Rat und Tat zur Seite.


Gastronomie

2.0

Wir hatten HP gebucht. Da es ein 3-Sterne-hotel ist, darf man auch nicht mehr als 3 (spanische) Sterne erwarten. Die Auswahl ist an den deutschen/englischen Gaumen angepasst (morgens z.B. Brötchen, Aufschnitt, Würstchen, Bohnen,..) Es ist nicht sehr vielfältig und abends war das Essen oft nur noch lauwarm. Es gab eine Mikrowelle zum aufwärmen, ich hätte aber lieber heißes Essen gewünscht. Hier würde einfach die entsprechende Anpassung bei den Buffetbehältern helfen. Für Vegetarier ist das Buffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

März 2019

Ruhe und Erholung

6.0/6

Es war bereits mein 2.Aufenthalt in diesem Hotel, in welchem ich die Ruhe sehr schätze.Guter Standort für Ausflüge auf die benachbarten Inseln La Gomera und El Hierro.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

Februar 2019

Teneriffa Süd fern ab vom Touristen-Moloch

4.0/6

Pluspunkte: Ruhige, fast ländlich nette Lage in relativer Strandnähe, große Apartments mit Küchenzeile (gut ausgestattet) und riesen Balkon/Terasse. Nicht hellhörig, da solide Bauwerke. Saubere Pools in sehr netter, gepflegter Gartenanlage. Prima Anschluss an öffentliches Busnetz. Und all das zu einem - zumindest für mich als Frühbucher - sehr günstigen Preis. Nachteile: Einrichtung der Apartments etwas abgewohnt, in manchen Ecken (Küche, Bad) daher zum Teil unsauber. Minimarkt im Haupthaus extrem teuer. Callao Salvaje als Ort wirklich sehr klein, also nix für Party-Freaks. Für mich als Startpunkt für kleine Trips Ok.


Umgebung

4.0

Transfer theoretisch prima wegen Aurobahnnähe. Ausflugsziele idealerweise per Auto ansteuern.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

Februar 2019

Schöne Tage im Appartm. mit Traumblick und Münz TV

5.0/6

Eine schöne saubere Appartmentanlage in 3stöckiger Bauweise in Hanglage, mit 4 Pools,mit gutem Essen und relativ nah zum schönen Beach. Aber nix für Gehbehinderte und TV Junkies. Ich hatte supergünstig nur HP und einige Tage Mietwagen gebucht und war voll zufrieden.


Umgebung

6.0

Ruhige Hanglage, ca. 500 zum Beach, Super Dino Supermarkt und kleinem Ortscentrum mit hübschen Restaurants, Sky Sportsbar und Shopping Läden. Bus Stop in beide Richtungen Linie 473 praktisch direkt vor der Tür. 5km entfernt und mit Bus direkt zu erreichen liegt Las Torres mit Einkaufzentrum Mercando und Lidl. Hier kann man auch umsteigen zum Traumstrand Hiego Fernandez in La Caleta. Der Abstieg zum Traum Beach ist dann aber steil und auch nix für Gehbehinderte.


Zimmer

6.0

...trotz durchgesessene Sofas und Münz TV (1.-/h) mit 6 deutschen Kanälen. Die Betten und Schränke waren ok und ich hatte gut geschlafen. Die großen Appartments mit seperaten Schlafzimmer, Küchenzeile und großem Balkon waren ansonsten komplett ausgestattet mit älterem Mobilar was aber trotzdem noch schön aussah. Der Hammer war daß ich 2 Stockwerke tiefer den wärmsten der 4 Pools und den Traum Meerblick und auf Gomera hatte. Eindrücke, wie wenn Abends die Sonne hinter Gomera verschwand oder eine


Service

5.0

Das Servicepersonal war freundlich und rackerte viel. HP Gäste wurde auch beim Diner bedient. Ansonsten wurde nur abgeräumt und neu gedeckt. All In Gäste blieb SB vergönnt.


Gastronomie

5.0

Für ein 3* Haus war das Essen vielfältig und gut. Der täglich angebotene Fisch war gut und einmal gabs auch Lachs. Gebratene Ente war auch einmal im Programm. Am Frühstück gabs auch nix auszusetzen. Das Restaurant war relativ klein , trotzdem mußte ich nur einmal 1min warten bis mir freundlich ein Tisch zugewiesen wurde. Das Geschirr hatte manchmal der Geschirrspülmaschine geschuldete Flecken. Ich erlebte einmal wie ein skandinavisches Paar mehrmals Messer und Gabel den Geschirrkorb entnahmen ,


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden wohl Tischtennis, Tennis, Minigolf und Münzspielautomaten angebote. Auch glaube ich gab es Abendprogramm. Ich gestaltete mir die Freizeit lieber selber mit Touren zu den Beaches, Sky Sportsbar, 1x ein Abend Münzfernsehen oder genoß die Abenstimmung bei einem Glas Rotwein auf dem riesen Balkon und hörte der fast täglichen Live Music des Nachbarhotel Tropical Garden zu.... und da hatte ich ja noch meinen mitgebrachtes Transistorradio mit lokalen Classic Rock Sender...und ein gutes Buch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (41-45)

Februar 2019

Eine Woche Sommer im Winter? aber gerne

6.0/6

Große Anlage am Berghang, alles wie für 4 Sterne mind. groß angelegt, sehr schön, einziger Nachteil - steile und nicht nur kurze Wege und vielerlei Treppen (mit rollenden Gegenständen möge der Weg gut bedacht sein).


Umgebung

Etwas weit und steil bis zum Strand - aber stufenfreier Zugang möglich, was auf Kanaren schon mal sehr gut ist. Nicht ganz nah bis zum nächsten Supermarket. Es gibt besser gelegene Hotels - aber auch viele die deutlisch schlechter gelegen sind. Wer Party oder Stadt oder Strand in 15 Meter sucht ist im Ort falsch, wer Ruhe und 'weg von Regen' sucht ist hier richtig.


Zimmer

Zimmer an sich einfach SUPER, groß und geräumig, eine Sonne weniger nur weil das Sofa kaputt und schräg war, wäre es nicht schief wäre das das beste Zimmer ever in 3-sternen! Wir hatten auch das Glück eine extra-große Terrasse zu haben (normal wäre halb so groß aber einige Zimmer wie unseres haben aus technischer Notwendigkeit eine Terrassenerweiterung auf ca. 20 Quadratmeter).


Service

Nicht bewertet

Sehr entgegenkommend und hilfreich


Gastronomie

Nicht bewertet

Nur Früstück gebucht. Einfach, sehr nahrhaft, alles sehr frisch, lecker, aber nach einer Woche wünscht man sich etwas Abwechslung (was nörgelei ist).


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

Februar 2019

Entspannung und Erholung pur

5.0/6

Schöne Anlage mit bei entsprechender Zimmerzuteilung tolle Aussicht, geraümige, in Wohn- und Schlafbereich aufgeteilte Appartements, abwechslungsreiche, überwiegend schmackhafte Mahlzeiten, etwas zu geringe Kapazitäten in den Speisesälen


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (56-60)

Januar 2019

Anlage u. Service o.k. Gastronomie schlecht

5.0/6

Das Hotel hat eine gute Ausstattung. Die Appartements sind großzügig und sauber. Der Barbereich ist für die Größe des Hotels etwas klein. Die 4 Pools sind sauber.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte unendlich lang. Eine direkte Busanbindung ist vorhanden. Ausflugsziele waren jedoch nur mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Das Buffet war einfallslos. Das einzige war immer da war waren Salate. An manchen Tage wurde kein Fleisch angeboten. Der Speisesaal ist, wenn das Hotel voll belegt ist, zu klein. Zu den Mahlzeiten musste man anstehen, um einen Sitzplatz zu bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (46-50)

Januar 2019

Preis-Leistung top!

5.0/6

Wunderschöne Anlage mit viel grün im ebenfalls sehr schönen kleinen Touristenörtchen callao Salvaje. Sehr nettes Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Da der Speisesaal für so viele Gäste zu klein ist, sollte man die Essenszeiten verlängern damit sich alles mehr verteilt. Dann muß man auch nicht mehr anstehen um einen Sitzplatz zu bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwar einen baskettballplatz, aber leider keinen baskettball


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Januar 2019

War ein schöner Aufenthalt, ich war zufrieden

5.0/6

gepflegte, schöne Anlage, Frühstück ist reichhaltig und gut, als Basis für Ausflüge gut geeignet, TV nur gegen Gebühr, sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Für gehbehinderte Personen nicht geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Januar 2019

Entspannte Tage in Callao Salvaje.

4.0/6

Hotel liegt ruhig in Callao Salvaje. Dort ist es weniger touristisch und ziemlich entspannt. Gebäudekomplex liegt am Hang. Man sollte im allgemeinen gut zu Fuß sein. Aufzug gibt es in den jeweiligen Häusern keinen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Teneriffa Süd ca 20 Minuten Fahrtzeit. Mit einem Hotelshuttle natürlich länger. Ausflugsmöglichkeiten sind in alle Richtungen gegeben. Ob ins "Epizentrum" des Tourismus nach Las Americas oder Richtung Los Gigantes. Auch kommt man gut in die Berge. Z.b. nach Santiago del Teide, Masca usw. Parkplatzsituation am Hotel ist recht gut. Bushaltestelle quasi vorm Haus. Bus Nr. 473 fährt alle halbe Stunde. Entweder Richtung Los Gigantes oder Los Cristianos. Am Besten eine ten mas Karte


Zimmer

4.0

Appartements sind geräumig. Super Aussicht von der Terrasse. Bett war gut. Nur der Fernseher mit "Kassenautomat" ist eher ein Witz. Eine Stunde TV sehen = 1 €.


Service

5.0

Die die wenigen Kontakte zum Hotelpersonal waren anstandslos.


Gastronomie

4.0

Natürlich kein fünf Sterne Essen, aber eigentlich für jeden etwas dabei. Auswahl war auch okay. Ganz einfach: what you pay is what you get. Und für den Preis war es eher noch gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools waren schön. Ansonsten gibt es noch ein paar Spielautomaten , so wie ich gesehen habe. Und auch Abendunterhaltung. Aber nicht besucht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (66-70)

Januar 2019

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Schöne Lage, zufriedenstellendes Essen mir Ausreißern nach oben, die Einrichtung könnte mal erneuert werden, aber das Preis-/Leistungsverhältnis ist völlig in Ordnung.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (66-70)

Januar 2019

Prima zu wohnen, regionale Speisen frisch bereitet

4.0/6

Eigentlich prima landschaftlich integrierte Bauanlage. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Appartements und Einrichtung teils schon renovierungsbedürftig, dennoch hat es uns im Callao Salvaje gefallen.


Umgebung

5.0

Prima.


Zimmer

4.0

Voll möbliert, Betten dringend serneuern.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Irene Hildegard (66-70)

Dezember 2018

Für den kleinen Geldbeutel ok

4.0/6

Wir hatten uns vorher zum Hotel informiert und waren deshalb auch nicht enttäuscht , für ältere Menschen die nicht gut zu Fuss sind ist es schlecht . Es geht bergauf bergab sehr steil . Sehr enttäuscht waren wir allerdings über die TV Gebühren wir reisen schon 20 Jahre auf alle kanarischen Inseln aber so eine Abzocke haben wir noch nicht erlebt TV ist immer umsonst , hier musste man ständig für Kleingeld sorgen wir sind schon älter und haben abends gern TV gesehen


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

An der Rezeption ist eine Dame die sehr unfreundlich ist , die Reinigungsdamen sind sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans ()

Dezember 2018

Schöne Apartmentanlage in angenehmer Umgebung

4.0/6

Apartmentanlage in schöner Umgebung. Gepflegt mit vielen Pflanzen. Sympathisch. Mobilar etwas in die Jahre gekommen. Ruhige Gegend. Freundliches Personal. Häufiger Handtuchwechsel.


Umgebung

Ruhige Lage mit guter Sicht. Parkplätze auf den Straßen vorhanden. Bushaltestelle in der Nähe. Weg zum Strand etwas weit und durch die Höhenlage anstrengend. Einkaufsmöglichkeit in der Nähe. Gute Lage für Ausflüge in die Umgebung, sowohl über Landstraße als auch über Autobahn. Die Berge und auch das Meer waren per Auto gut erreichbar. Entfernung zum Flghafen 30 km.


Zimmer

Das Apartment war sehr geräunig, die Küche war auch in Ordnung. Leider fehlte ein Brotmesser. Schöner Balkon mit Meersicht. Das Mobilar entsprach nicht ganz dem heutigen Standard. Handtücher wurden sehr oft gewechselt. Für Leute, die früh schlafen gehen wollte, war das direkt daneben liegende Restaurant mit sehr lauter Musik störend.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen entsprach der *** Kategorie. Der Speisesaal war immer sehr gut besucht. Es war möglich, dass man auf einen freien Platz warten musste.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winni (56-60)

Dezember 2018

Ungezwungener Urlaub

5.0/6

Eine nette Anlage mit vielen Pflanzen. Vielen Dank an die Gärtner/innen. Sehr schöne Empfangshalle mit kleinem Supermarkt. Viele Treppen die sie nach unten bringen zu Bar,Restaurant, und den 3 Swimmingpools mit kühlem Wasser welches sauber erscheint. Bademeister haben ein gutes Auge auf alles. Klasse Arbeit. Weiss gestrichene Häuser. W LAN ist bis zur Bar Emfangbar was ein toller Service ist. Abendunterhaltung:kinderdisco,Bingo und Karaoke. 1x wo ein Entertainer. Animateurin ist eine nette unaufdringliche Dame und fragt freundlich ob man teilnehmen möchte.


Umgebung

5.0

Die Appartmentanlage liegt auf einer Berganhöhe und man sollte gut zu Fuss sein. Autohaus in der Nähe. Taxi bestellt Rezeption. Wenig Lokalitäten unterhalb ca. 5-10 min. Wo auch ein Supermarkt ( Dino) sich befindet. Kleiner Naturstrand 10 -15min. Am du es des Berges. 25 km vom Airport TFS


Zimmer

4.0

Das Appartment war geräumig mit vielen verstaumöglichkeiten. Balkon mit 4 Stühlen und Tisch ausgestattet. Zusätzlich Wäscheleine . Hatte dann noch Glück einen Meerblick zu haben. Bett im schlafzimmer war ok. Bad gefliest mit Badewanne, Wc,grosses Waschbecken, Bidet und Fenster. Badewanne war die emaille stark beschädigt. Küche mit Kühlschrank,Herd,Kaffeemaschine und Wasserkocher bestückt. Ich habe Aufgrund AI nicht gekocht. Wohnzimmer in die Jahre gekommen und die couch nicht mehr benutzbar. TV


Service

6.0

Gesamtes Personal sehr freundlich. Ein grosses Plus


Gastronomie

5.0

Ist natürlich immer Geschmackssache. Für ein 3 Sterne haus war sie gut. Würde immer nachgelegt. Dafür Danke. Manko sind leider die Stühle,man sitzt wie auf dem Wc. Manchmal muss man 3-5 min. Warten bei grossem Andrang was ich nicht schlimm war. Habe ja Urlaub. Gute Idee das man alle nichtalkoholischen Getränke selbst an den Automaten entnehmen kann,dadurch keine Wartezeiten bei AI. Jederzeit Cafe an der Bar was mir sehr gefallen hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Tennisplatz. Tischtennisplatte und einen naja Minigolfplatz. In der Halle Glaube ich noch spielautomaten gesehen zu haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Dezember 2018

Keine Zimmerreinigung. Handtuchwechsel nach 6. Tag

3.0/6

Zimmer muffig. Kleiderschrank innen modrig. Keine Zimmerreinigung, Handtuchwechsel fand erst am vorletzten Tag statt ! (Nach 6 Tagen)


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Muffig.


Service

1.0

Keine Zimmer-Reinigung. Handtuchwechsel erst am vorletzten Tag !


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

Dezember 2018

Verbesserungsfähig, dann gerne wieder.

4.0/6

Hotelanlage ist am Hang gebaut. Meerblick inclusive. Gepflegte Gartenanlage. Einrichtung hat den Charme der 70 er Jahre.


Umgebung

4.0

Kleiner verschlafener Ort wo wenig los ist. Man muss gut zu Fuß sein um alle Steigungen zu schaffen. Strand wie fast überall auf Teneriffa klein und steinig. Badeschuhe sind angebracht. Gute Busverbindung zu anderen Orten.


Zimmer

3.0

Zimmer sind sauber, Reinigung alle 2 Tage. Einrichtung und Ausstattung sind im Stil der 70 er Jahre. TV nur über Münzautomat, 1 Stunde kostet 1 Euro, so etwas habe ich auf den gesamten Kanaren noch nicht erlebt. Das ist eine Abzocke und nicht mehr zeitgemäß.


Service

5.0

Personal war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Wer keine hohen Ansprüche stellt kann zufrieden sein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Insgesamt 3 Pools. Animation war schlecht und nur auf englische Gäste ausgerichtet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (66-70)

Dezember 2018

Wir kommen wieder

6.0/6

Uns gefällt es sehr gut hier, sind immer noch im Hotel, wir haben nochmal verlängert weil die Anlage und auch die Zimmer genau nach unseren Geschmack sind.es wird stets alles gepflegt und gereinigt. Die Gartenanlage ist ein Traum, auch der Ort ist sehr schön. Wir haben nur Frühstück und das ist sehr gut. Alle sind nett und hilfsbereit. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top. Die Anlage hat noch Charme. Wer es nicht modern im Betonplatten mag, der ist hier gut aufgehoben. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Wir hatten ein Auto.


Zimmer

6.0

Es war alles nötige vorhanden. Betten sind sehr bequem schön großer Balkon. Alles nett eingerichtet zum wohlfühlen


Service

6.0

Alles ok.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück und das war sehr gut. Wir hatten nichts zu bemängeln


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Pool Anlage. Es gibt mehrere Pools auf verschiedenen Ebenen. Sehr gemütlich mit für grün


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (51-55)

Dezember 2018

Super Unschlagbarer Preis für All Inclusive

5.0/6

Sehr schöne Anlage, top Zimmer unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis. Sehr freundliches Personal. Vom Zimmer aus ein 1 Million Dollar view.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carstern (51-55)

November 2018

Steht alles oben

5.0/6

natürlich hatte auch ich vor der Reise die negativen Bewertungen gelesen. Diese stimmen nicht meiner Erfahrung überein. Handtücher wurden jeden zweiten Tag gewechselt, gleichfalls Betten, und putzen. Die Apartments sind sehr groß, fast wie eine WG, (+große Terrasse) haben zwei Zimmer mit eingerichteter Küche und Badewanne + Bidee. Das Hotel ist geschätzt 30 Jahre alt, aber gepflegt und sauber. Es ist Nachts sehr ruhig. Insbesondere unter Berücksichtigung des günstigen Preises ist eine negative Bewertung hier sehr unfair.


Umgebung

Steinig


Zimmer

Gemecker unangebracht! natürlich hatte auch ich vor der Reise die negativen Bewertungen gelesen. Diese stimmen nicht meiner Erfahrung überein. Handtücher wurden jeden zweiten Tag gewechselt, gleichfalls Betten, und putzen. Die Apartments sind sehr groß, fast wie eine WG, (+große Terrasse) haben zwei Zimmer mit eingerichteter Küche und Badewanne + Bidee. Das Hotel ist geschätzt 30 Jahre alt, aber gepflegt und sauber. Es ist Nachts sehr ruhig. Insbesondere unter Berücksichtigung des günstige


Service

Nicht bewertet

noch ok


Gastronomie

Nicht bewertet

akzeptabel


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (61-65)

November 2018

Entspannen Sonne Pool Umgebung

6.0/6

Gepflegte Aussenanlagen, begrünte Gassen und Treppen wie in einem Bergdorf. Blick auf La Gomera. fast schmuckloser Speiseraum renoviert, sauber, schwache Sitzpolster, top Tischabräumer. Große Ferienwohnungen, nichts neu, TV 1,- pro Stunde. Animationen minimal. Barangebot vorhanden ()


Umgebung

Restaurants nahe Auswahl an Restaurants genügend.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (51-55)

November 2018

Alles in allem rundum zufrieden

4.0/6

Preiswertes, etwas in die Jahre gekommenes, sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Schöne Anlage, große Appartements


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

November 2018

Hotel ok Essen schlecht

3.0/6

Älteres aber sauberes Hotel Essen nicht gut Personal freundlich und hilfsbereit. Hanglage ca 6 bis 10 Minuten zum Strand


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

älter aber sauber und groß


Service

5.0

Personal top


Gastronomie

2.0

Frühstück ok. Mittagessen und Abendessen schlecht. ölig, kalt, ungewürzt


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

November 2018

Finger weg

2.0/6

Zimmer hätte vor geraumer Zeit mal renoviert/erneuert werden müssen.Zimmermädchen unfähig,Essen sehr überschaaubar und jeden Tag dasselbe


Umgebung

4.0

liegt in einem Ort der nichts weiteres bietet,wussten wir vorher , war Okay


Zimmer

1.0

dreckig , zum Teil desaströser zustand , Teilweise kaputte Schränke, Steckdosen , Küchengeräte usw ...


Service

1.0

jeden 2. Tag Zimmerreinigung , Bett machen nicht deren grosse Stärke , Handtücher stinken zum Teil erbärmlich


Gastronomie

2.0

sehr voll , Zum Teil mit Anstehen für einen Tisch. sehr Überschaubares Angebot


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool immer brechend voll , Spielplatz ein Witz


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lutze (66-70)

November 2018

Jeder muss selber die Erfahrung machen ob Ja oder.

3.0/6

Man müsste den Gästen etwas mehr Aufsamkeit widmen.Sonst war alles soweit in Ordnung. Wie gesagt : Es gibt Handlungsbedarf den mit den Wünschen der Gäste.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Damit ist nich der Service an der Rezption gemeint. Wir wollten mein Geburtstag zum Frühstück mit gedecken Tisch zum Frühstück feiern.Bei Anfrage an der Rezeption hat man nein gesagt. Wir wollten wieder kommen in Oktober 2019 - aber das hat sich ja erledigt.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Oktober 2018

Das Hotel würde ich wieder buchen.

4.0/6

Die Hotelanlage ist in die Jahre gekommen, ebenso auch das Apartment-Zimmer. Beides aber war geplegt und sauber. ####


Umgebung

6.0

Es gibt gute Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

4.0

Ich habe gut geschlafen. Das Zimmer und insbesondere die Sanitäranalage waren sehr sauber. Das Mobilar allerdings ist ziemlich abgenutzt.


Service

6.0

Professional und sehr hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Das Restaurant hatte den Charme einer Firmen-Kantine.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab Entertainment und 3 Poolanalagen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Oktober 2018

Gut um Teneriffa zu erkunden

4.0/6

Das Hotel macht beim Eintreffen einen sehr guten Eindruck. Der Eingangsbereich ist hell und freundlich angelegt, vor dem Vierstöckigen Gebäude gibt es Pflanzen - wie auch in der gesamten Hotelanlage. Die Lobby ist großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Das Personal an der Rezeption ist freundlich, flink und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte schon einige Zeit ( ca. 1,5 Std.) , was allerdings daran liegt das der Bus vorher an vielen anderen Hotels Gäste absetzen muss. In der unmittelbaren - fußläufigen - Umgebung gibt es keine Ausflugsziele, jedoch kann man sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln recht preiswert zu fast jedem Ort auf Teneriffa fahren lassen. Auch besteht die Möglichkeit Ausflüge zu buchen und - unser Tipp - einen Mietwagen für ein paar Tage zu buchen um die Insel auf eigene


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war ein Apartment und bot sehr viel Platz. Es bestand aus einem Schlafraum mit einem Doppelbett in dem wir gut geschlafen haben ( Vorsicht! 2 Einzellbetten die nicht fest miteinander verbunden sind) Nachttischen und einem Einbauschrank, in dem sich auch der Safe befand. Und es gab einen großen Wohnraum mit Kochnische der mit einen großen Balkon mit fantastischem Meerblick und fast kompletten Blick auf die Insel La Gomera abschloss. In der Kochnische gab es einen Kühlschrank mit gr


Service

5.0

Der Service in der Apartmentanlage war gut. Auf Fragen bekam man freundliche und prompte Antworten, die Räume wurden alle 2 Tage gereinigt und es gab alle 4 Tage neue Bettwäsche und Handtücher, bei Bedarf auch öfter. Alle Mitarbeiter waren bemüht dem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.


Gastronomie

4.0

Das Essen ( wir hatten Frühstück und Abendessen gebucht ) war ausreichend und geschmacklich annehmbar. Die Speisen wurden morgens und abends als Buffet geboten und sowohl als Vegetarier als auch als Fleischliebhaber konnte man sich den Bauch füllen. Wer allerdings eine gehobenere Gourmetküche erwartet ist hier am falschen Platz. Die Atmosphäre im Speisesaal hatte etwas vom Charme einer Werkskantine. Die Tische waren stellenweise wackelig und einige Teller und Tassen waren schon angeschlagen, Bes


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote der Hotelanlage erscheinen uns recht vielseitig und obgleich wir sie nicht in Anspruch nahmen war auch alles augenscheinlich in einem guten zustand. Es gab 3 Pools auf 3 verschiedenen Ebenen, ein Tennisplatz und einen Squash Court, Minigolf und eine Bogen- bzw. Luftgewehrschießanlage, es konnten Fahrräder ausgeliehen werden und es gab auch eine Sauna. Das Entertainment Programm begann morgens um 10 Uhr an der Bar am Hauptpool mit dem Weck-Up und Musik und zog sich mit unte


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario Oliver (56-60)

Oktober 2018

Ruhige und gute Hotel-Preis-Leistungsempfehlung

5.0/6

Das Hotel befindet sich im Ort Callao Salvaje. Die Anlage ist ruhig gelegen. Zum Strand sind es etwa 10 Minuten zu Fuss. Da sich die Anlage in Hanglage befindet, hat man von den meisten Zimmern direkten Blick auf das Meer. Nachteil: Wer gehbehindet ist, sollte von diesem Hotel Abstand nehmen. Es sind auch innerhalb der Anlage immer wieder Stufen zu bewältigen. Die Apartaments verfügen über ein Schlafzimmer, Küche-Wohnzimmer, Bad und Balkon. Die Ausstattung ist allerdings schon etwas betagt und könnte ggf. in den kommenden Jahren modernisiert werden. In unserem Apartament gab es jedenfalls keine Defekte oder irgendwelche Beanstandungen. In der Küche findet man Kaffeemaschine, Wasserkocher, Saftpresse (elektr.) E-Herd mit Backröhre sowie einen Kühlschrank. Tassen, Teller, Gläser etc. sind für 4 Personen vorhanden. Im Wohnraum steht ein Bügelbrett sowie im Schrank das Bügeleisen. Im Schlafzimmer ist ein großer Safe gegen Miete vorhanden. Der Flachbildfernseher (32 Zoll) funktioniert allerdings nur, wenn man den Münzeinwurf einer Zahlbox mit einem Euro je Stunde füttert. Eigenwillig - aber wir haben den Fernseher nicht vermisst. Internet: Es gibt 2 W-Lan Netze. Eines im Bereich der Reception ist kostenfrei und zudem noch super schnell. Das 2. W-Lan ist jedoch kostenpflichtig - dafür in der kompletten Anlage verfügbar. Positiv empfanden wir die Ruhe. Es gibt kein Lärm und lästige Animation. Wer Ruhe sucht, ist hier richtig. Zu den Einkaufmöglichkeiten gelangt man in 3 - 5 Minuten. Es gibt auch jede Menge Restaurants in der Nähe. Fazit: Wir besuchten Teneriffa wegen der Landschaft und um Wanderungen auf der Insel zu unternehmen. Hierfür ist die Anlage ein Idealer Ausgangspunkt. Hohe Erwartungen an die Hotelanlage hatten wir nicht. Trotzdem wurden wir angesichts des mehr als günstigen Preis-Leistungsverhältnisses sehr positiv überrascht. Freundliches Personal, Zimmer sauber, Essen ohne Beanstandungen. Wer hier klagt, der sollte bitte prüfen wieviel Geld er ausgegeben hat. Wenn ich den Preis für die Flüge abziehe, dann bleibt dem Hotel pro Person noch ein Betrag von 15 Euro. Damit ist das Apartament, das Essen (Halbpension) sowie sämtlicher Service abzudeckeln. Negative Bewertungen wären wohl wirklich ungerecht. Wer mehr will, der muss auch mehr ausgeben!! Wir waren jedenfalls positiv angetan.


Umgebung

5.0

Im Ort Callao Salvaje gelegen. Zum Meer sind es 10 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten und Resaurants findet man nahe des Hotels (5 Gehminuten). Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mietauto. Gesamtlage: ruhig


Zimmer

4.0

Möbel haben ggf, schon die besten Jahre hinter sich. Es gab jedoch keinerlei Defekte oder techn. Probleme der Gerätschaften. Die meisten Apartements verfügen über Meerblick. Ausstattung: Alles was man braucht um sich ggf. auch selbst zu versorgen.


Service

6.0

Alle Hotelangestellten waren stets freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer werden 3 x pro Woche gereinigt. Im Restaurant herrscht Sauberkeit. Tische werden immer sauber gehalten und sofort wieder frisch eingedeckt. Mehr Service ist für diese Hotelklasse auch nicht nötig.


Gastronomie

5.0

Sicher, es gibt Besseres. Aber es hat beim Essen nichts gefehlt. Auch hier sollte man das Preis-Leistungsverhältnis bedenken. Für diesen Reisepreis ist die Gastronomie mit gut zu bewerten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben davon keinen Gebrauch gemacht. Ich könnte mir aber vorstellen, für Famikien mit Kindern könnte das Hotel in Sachen Freizeitangebote etwas nachlegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

September 2018

Toller Urlaub, verstehe einige Bewertungen nicht

4.0/6

Also die Zimmer sind völlig in Ordnung und für 3 Sterne angemessen. Essen sehr abwechslungsreich für jeden Geschmack was dabei.alle 2 Tage zimmerreinigung Sauberkeit top selbst der aschenbecher wird sauber gemacht kein muss . TV haben wir nicht geguckt so ist es uns egal ob gegen Bezahlung. Umgebung sehr schön na am Strand. Auch die 4 Pools immer sauber und sos Bademeister immer vor Ort .


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage ca 10 Minuten zum Strand, ist klein aber sauber zwar viele Steine und schwarzer Sand . Sehr gute Busverbindung in alle Richtungen. Oder halt Mietwagen . Aussicht vom Pool ein Traum, da man bei guten Wetter la comera sehen kann . Kleines Dörfchen viele Restaurants jeden Geschmacks , Einkauf Möglichkeiten für den täglichen Bedarf u. Nicht teuer


Zimmer

4.0

Für 3 Sterne völlig ok , haben ja nicht 5 Sterne gebucht ! Zimmerreinigung alle 2 Tage sehr sauber etwas in die Jahre gekommenes Inventar, aber ok uns hat es nicht gestört . Terrasse/ Balkon mit Meerblick ein Traum u. Groß . Sicherlich stört den einen dies u. Jenes , aber wir waren zufrieden verstehe manche Bewertungen nicht


Service

6.0

Sprechen kaum deutsch, aber alle freundlich trotz Verständigungsprobleme irgendwie klappt es doch


Gastronomie

4.0

Abwechslungsreich für jeden Geschmack was dabei, ob Frühstück , Mittag oder Abendessen


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war immer gegeben, haben diese aber nicht Genutzt. Aber immer war jemand da . Abends spiele an der Bar . Trotz kaum deutsch gesprochen wurde hatte man seinen Spaß dabei .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (19-25)

August 2018

Insgesamt okay

3.0/6

Das Hotel ist insgesamt für Leute mit nocht so hohen Ansprüchen okay. Die Anlage ist auf dem ersten Blick wirklich schön, aber hat leider viele Mängel. Man könnte mehr aus der Anlage rausholen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in einem kleinen Örtchen. Dort kann man nicht viel erleben. Allerdings kann man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durchaus andere Orte besuchen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren von der Größe her super. Auch das Meer konnte man vom Balkon aus sehen. Die Ausstattung geht aber gar nicht. Alles Marode und alt. Hier könnte man für nicht so viel Geld einiges raus holen.


Service

5.0

Der Service in der Gastronomie war super, besser geht es kaum. Auch die Leute an der Rezeption waren immer hilfreich. Allerdings wurde unser Zimmer von der Putzfrau öfter mal vergessen.


Gastronomie

3.0

Das Essen ist sehr einseitig. Selbst wenn es anders aussieht, ist es geschmacklich sehr ähnlich, sehr fad. Man konnte es essen, lecker ist aber was anderes. Teilweise gab es dreckige Teller.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel selber wird Tennis, Squash und Minigolf angeboten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

August 2018

Zum zweiten mal da, würde wiederkommen

5.0/6

Ich war zum zweiten mal zu Gast, diesmal hatte ich nicht so einen schönen Ausblick wie beim meinem ersten Besuch zu Silverster. Auch das Bett war um längen zu hart, eher für Persone die jensets der 120 kg wiegen (keine beleidigung oder diskriminierung von von Personen mit Übergewicht, Sorry). Das Personal an der Rezeption sowie im Restaurant und auch das Putzteam war wie bei meinem letzten Aufenthalt sehr freundlich. Das essen hat sich für meinen Geschmack gegenüber meinem letzten Besuch etwas verschlechtert. TV MUSS bezahlt werden (ein Euro pro Stunde). Bezahlen für TV ist nich mehr Zeitgemäß.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Zu hartes Bett, TV MUSS bezahlt werden (ein Euro pro Stunde). Bezahlen für Tv ist nich mehr Zeitgemäß.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Das essen hat sich gegeüber meinem letzten Besuch verschlechtert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Desiree (26-30)

August 2018

Nicht nochmal

4.0/6

Das Hotel ist leider nicht wirklich "gut im Schuss". Das Zimmer war nicht sauber und wurde es auch nicht, trotz "Reinigung". Die Badetücher waren löchrig und ausgefranst. Das Personal war freundlich ( die Meisten), besonders jene an der Rezeption. Die Pflanzen in der Anlage sind gepflegt und wunderschön. Die Pools waren sauber und es war immer ein Rettungsschwimmer pro Pool vor Ort. Das Essen war gut, jedoch nicht wirklich abwechslungsreich. Die "Party ging in extremer Lautstärke bis 12 Uhr nachts, was schlafen nicht einfach machte.


Umgebung

Ca. 45 Minuten. In der Nähe gab es nichts. Alle tollen Ausflugsziele befinden sich im Norden. 2 Tage hatten wir Haiwarnung und am ersten Tag fischten sie die Leiche eines Mannes aus dem Meer.


Zimmer

Es war nicht sauber und schlecht unterhalten. Zum Glück gab es keine Kakerlaken und Bettwanzen. Die Zimmer werden nur jeden 3. Tag gereinigt und das nicht zufrieden stellend. Die Tücher waren löchrig und ausgefranst.


Service

Nicht bewertet

Kam darauf an, wen man damit ansprach. Einge waren sehr freundlich, doch leider waren viele nicht wirklich am Wohl der Gäste interessiert.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war gut, jedoch nicht besonders abwechslungsreich. 4 Mal hintereinander gab es Paella. Die Getränke waren ständig aus und wurden den ganzen Tag nicht mehr aufgefüllt. An der Bar gab es nicht wirklich gute Drinks.


Sport & Unterhaltung

Nicht wirklich herrausragend, jedoch sauber.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (14-18)

Juli 2018

Schöner Familienurlaub mit einigen Abstrichen

4.0/6

Schöner Familienurlaub Nett angelegtes Hotel mit freundlichem Personal. Jedoch gab es auch einige Kritikpunkte: Der Autoparkplatz befindet sich lediglich an der Straße des Hotels, weshalb es Glückssache ist, ob noch etwas relativ nahes frei ist. Die drei Pools sind weiträumig, sodass man immer einen Platz bekommen hat, aber leider nicht immer einen Sonnenschirm. Außerdem war es nicht erlaubt Wasserspielzeug wie Bälle, Schwimmringe, etc. mit ins Wasser zu nehmen und dies wurde auch von einem Bademeister kontrolliert. Das Buffet ist vielfältig, also für jeden etwas dabei. Leider gab es zum Frühstück kein frisches Obst und ab ca. Der Hälfte der Restaurantzeit war es schwierig noch einen Tisch zu bekommen. Außerdem wurde das Buffet auch teilweise nicht mehr aufgefüllt. An der Poolbar konnte man nachmittags und abends gut sitzen aber die Anzahl der Tische und Stühle war begrenzt, sodass viele Gäste, trotz ausreichend Platz für weitere aber leider nicht vorhandene Tische und Stühle, auf die Liegen ausweichen mussten. Somit waren wir mehr oder weniger gezwungen, früh zum Abendessen zu gehen um auch noch einen Platz an der Poolbar zu ergattern. Dort gab es dann viele gut gekühlte Getränke bis 23 Uhr. Dann wurde die gesamte Bar, auch die Toiletten geschlossen, sodass es überhaupt nicht möglich war noch irgendwo etwas zu trinken zu bekommen, auch nicht gegen Bezahlung. Dennoch waren die Kellner und das Rezeptionspersonal sehr freundlich und kompetent, was die Hotel Umstände jedoch nicht wieder ausgleicht. Alles in allem hatten wir einen schönen Urlaub, mussten aber einige Abstriche machen.


Umgebung

3.0

Der Ort ist klein und nicht sehenswert, außer einigen Souvenirs kann man dort nichts finden


Zimmer

4.0

Service

5.0

Freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Relativ große Auswahl, jedoch kaum frisches Obst und der Nachtisch war auch nicht besonders appetitlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die minigolf Anlage ist eher anspruchslos und für kleinere Kinder geeignet. Der Pool ist groß aber ohne Wasserspielzeug o.Ä. ziemlich langweilig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

April 2018

Wenn man keine zu hohen Ansprüche stellt, optimal.

5.0/6

Die Lage der Anlagen ist sehr gut. Die Aussicht überwältigend. In der Nähe sind genügend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Vollausgestattete Küche mit Toaster, Wasserkocher, Mikrowelle, Kühl-Gefrierkombination. In den Betten haben wir sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eugen (41-45)

April 2018

Für Gäste ohne große Ansprüche

4.0/6

Das Hotel liegt weit weg von touristischen Hotspots, aber ruhig. Sehr geräumige Apartments mit großem Balkon in Richtung Meer, aber TV mit einem Stundenpreis. Das gleiche Buffet-Angebot jeden Tag, aber günstig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wilhelm (61-65)

April 2018

Wir kommen wieder.

4.0/6

Freundliche Anlage, schon in die Jahre gekommen. Die Lage ist ruhig, ideal zum gehen, schwimmen im Meer gleich unterhalb. Die Pools in verschiedenen höhen sind sauber und man kann immer auswählen. Die vielen Stufen könnte man umgehen, aber das war unser Ausgleich zum guten Essen. Das Apartmount geht noch, die Terrasse war Toll.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Februar 2018

Wir wurden nicht enttäuscht - kommen wieder!

5.0/6

Wir wollten einfach mal dem grauen Winterwetter in Deutschland entfliehen, da wir eigentlich so gar nicht auf Massentourismus und Hotelburgen stehen sind wir übers Internet auf Callao Salvaje und das Callao Garden Hotel gestoßen. Eigentlich wollten wir uns selbst versorgen, dann gab es aber nur noch ein Angebot mit All Inclusive, und wir haben nicht bereut es genommen zu haben. Zum Hotel an sich. Klar, irgendwie bekommt man schon ein wenig den Eindruck als hätte es seine besten Jahre hinter sich, aber dieser Gedanke hat sich bei vielen Dingen auf Teneriffa eingestellt. Die Lage des Hotels ist großartig, und die Anlage weitläufig und echt gepflegt (es waren auch immer mehrere Hausmeister am streichen, reparieren, basteln). Stufen sind da, ja, aber ganz ehrlich, lieber 100 Stufen und dafür eine grüne Anlage als 2 Lifte in einem Plattenbau ohne grün. Unser Zimmer war riesengroß, und wir hatten einen richtig tollen Balkon mit Blick auf La Gomera. Die Möbel waren zweckmässig, die Matratzen nicht durchgelegen, nur die Couch im Wohnzimmer war ein bischen Nervenkitzel- bricht sie zusammen oder hält sie uns aus :). Klaro ist in so einem altem Haus nicht alles wie geleckt sauber zu halten, allerdings frag ich mich auch immer was die Leute erwarten. Wir wohnen selbst in einem alten Haus, und da gibt es genügend Ecken die auf einem Detailfoto auch nicht top aussehen würden - aber ich finde man muss auch mal gucken wie die Einheimischen dort wohnen - da ist ganz sicher großteils auch kein 4 Sterne - Luxus. Und ja, auch wir hatten eine Ameisen Kolonie die über unsere Maltesers hergefallen ist *seufz*... aber mei, das gleiche Problem haben wir im Sommer auch in unserer Küche, wenn die vom Garten reinsteuern, das lässt sich nicht vermeiden und da kann auch keiner was dafür. Das Reinigungspersonal war auf alle Fälle sehr freundlich und eine zwei Tägige Reinigung fand ich mehr als ausreichend - daheim putze ich sicher weniger oft, bzw wasche meine Handtücher seltener. Auch die Sache mit Internet - eigentlich doch super das man auf den Zimmern und am Pool keines hat, bzw nur gegen Aufpreis - so hocken nicht überall Smombies mit Ihren Smartphones und selbst legt man das Ding auch mal beiseite. Abends kann man dann mit einem Drink von der Bar gemütlich an der echt schön gestalteten Rezeption sitzen und freut sich schon richtig auf die Nachrichten von daheim. Fernsehen kostet Geld - auch das find ich mal richtig gut, da wir selbst keinen Fernseher besitzen, und im Urlaub schon ganz sicher keinen brauchen finde ich das gar nicht mal so schlecht, so besinnen sich vielleicht einige mal wieder auf Dinge die man machen kann ohne Medien. Also wir hatten auf alle Fälle einen schönen Aufenthalt und würden das Hotel auf alle Fälle weiter empfehlen. Klar es ist kein Luxushotel, aber es bietet alles was man braucht wenn man einen schönen Wanderurlaub auf Teneriffa haben möchte.


Umgebung

6.0

Wie schon gesagt, die Lage ist top, klar da ist der Berg und die Stufen, aber dafür tolle Aussicht aus fast allen Zimmern und eine superschöne Grünanlage, die auch Top gepflegt ist. Der Ort selbst ist gemütlich, etwas störend sind die Leute die von den Restaurants auf die Straße gestellt werden um Touris anzulocken, ein Spießrutenlauf. Supergut fanden wir die kleine "Il Dolcetta" Bar ein Stück die Straße runter - super Barraquito und tolle Kuchen und Teilchen. Und auch der kleine Strand ist pri


Zimmer

4.0

Riesengroß, supertoller Balkon, Betten nicht durchgelegen. Küche zweckmässig (haben diese aber nicht ausser dem Kühlschrank) nicht verwendet. Da wir etwas niedrige Temperaturen Nachts hatten waren uns die typisch Spanischen Bettleinen etwas zu dünn, und die Wolldecken im Schrank waren uns dann doch etwas zu unsicher in Sachen "wie oft werde ich gewaschen" - kein Ding, haben wir uns für an Zehner zwei Fleecedecken gekauft im nächsten Einkaufszentrum, Sache erledigt. Wir sind normalerweise in Host


Service

6.0

An der Rezeption muss man die Herren loben, die waren echt super hilfsbereit!!! Die weiblichen Rezeptionisten waren pflichtbewusst aber eher reserviert. Im Speißesaal war die ganze Truppe top, es wurde immer gleich abgetragen und benutze Tische wieder hergerichtet. Die Barleute waren auch sehr nett, und haben nie mit dem Alkohol gegeizt. Auch die Hausmeister und die Gärtner waren immer fleissig am Werkeln, jeden Morgen wurde der Pool auf Wasserqualität geprüft und gereinigt, obwohl gar nicht vie


Gastronomie

4.0

Ich fange gleich mal mit dem Umstrittensten Thema was dieses Hotel betrifft hier an - dem Essen. Ich muss dazu sagen, wir sind schon seit vielen Jahren Vegetarier, und ich würde uns als anspruchslose Esser bezeichnen. Wir haben jeden Abend etwas für uns gefunden, es gab immer reichlich Salate an der Bar, abwechselndes Gemüse, Reis mit Gemüse, Nudeln mit verschiedenen Soßen, Pommes. Ja, es waren auch mal Sachen dabei die wir nicht so lecker fanden, aber Geschmäcker sind halt mal verschieden und m


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Pools, Billardtische, Mingolfplatz und Squash und Tennis war wohl da (ham wir nicht benutzt). Ansonsten war immer ein bischen Animationsprogramm an der Bar - leider zweimal Shows mit Tieren (Kakadus und Adler) die jedem Tierfreund das Rückenhaar zu berge stehen lassen, aber auch lustige Sachen wie zB Bingo - kann man ja mal machen wenn einen keiner kennt. SUPER NERVIG: Die Fussballmaschine/Boxmaschine die an der Bar steht, wenn da eine Truppe angetrunkener Jugendlicher Euro um Euro ein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

Februar 2018

Sehr schlecht! Nie wieder! Sehr enttäuscht!

1.0/6

Schleckt, das Fehrnseher kostet extra! Das Essen immer die gleiche , Sauberkeit null . Nie wieder. Nie wieder !!! ........


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Februar 2018

Außen hui., innen pfui!

2.0/6

Sehr schöne Außenanlage. Das gesamte Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Leider ist die Zimmerausstattung nicht mehr zeitgemäß und hat Sperrmüllniveau.


Umgebung

3.0

Ohne Auto sehr schlecht erreichbar, dafür sehr ruhig.


Zimmer

1.0

Schlecht


Service

4.0

Gut


Gastronomie

4.0

Annehmbar.


Sport & Unterhaltung

2.0

Werden kaum angenommen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Günter (51-55)

Januar 2018

leider erhebliche Defizite

4.3/6

Fußboden Laminat im Zimmer total kaputt und barfussungeeignet, Balkon direkt über extrem lautem Küchenabzugsgebläse, was 24h läuft, viele Metallteile angerostet, Schubladen kaputt, Betten rutschen auseinander; paarungeeignet, im Schrank fand sich noch Verpackungsmüll von Vorgängern, das Personal besonders im Restaurant war aber ausgesprochen freundlich und bemüht und eine Flasche durchaus trinkbarer Wein war schon für 6€ günstigst zu haben


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Dezember 2017

Jahreswechsel auf Teneriffa

5.0/6

Das Hotel ist deutlich besser, als es in diversen Bewertungen gemacht wird. Oft wird hierbei leider vergessen, dass so eine Anlage kaum Einfluss darauf hat, welche Gäste anreisen. Und da ist es eben wie überall - es ist von allem etwas dabei...


Umgebung

Anlage liegt sehr ruhig, der nahegelegenen Strandabschnitt ist Top.


Zimmer

Ausstattung gut und zweckmäßig, nicht mehr hochmodern, aber sauber.


Service

Nicht bewertet

Durchweg freundliches, hilfsbereites und sehr zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen gut, abwechslungsreich und ausreichend. Keine Wartezeiten am Buffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Pool
Sonstiges
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Widok z pokoju
Widok z pokoju
Widok z pokoju
Białe budynki to hotel; najbliższa okolica.
Widok z pokoju
Najbliższa plaża
Najbliższa plaża
Między budynkami, droga do basenu
Najbliższa plaża
Najbliższa plaża
Droga na plażę
Najbliższa plaża