Hotel Osimar

Hotel Osimar

Ort: Rom

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.0
Service
4.5
Umgebung
4.6
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Nina (41-45)

September 2019

Umbuchung in Hotel Laura

5.0/6

Wir wurden direkt bei Ankunft in ein anderes Hotel ( Hotel Laura) des gleichen Inhabers umgebucht. Es war dort aber alles zu unserer Zufriedenheit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (61-65)

August 2019

Gerne wieder, weil Preis und Leistung stimmen

4.0/6

Bei Betrachtung von Preis/Leistung ein Hotel was man für einen Städtetripp nach Rom nur empfehlen kann. Die Lage ist in einer ruhigen Wohngegend in der man ein paar Supermärkte und ein großes Kaffee finden kann. Ich hatte ein ruhiges Einzelzimmer mit Dusche/WC. Es gab sogar einen kleinen Kühlschrank und einen Safe auf dem Zimmer. Vom Hauptbahnhof Termini mit der Metro Linie B bis Bologna. Dann sind es noch gute 10 Minuten bis ins Hotel. Rund um die U-Bahnstation Bologna viele Geschäfte, Restaurants und Supermärkte. Die Preise in der Gegend sind eher gemäßigt da die großen Attraktionen Roms doch ein Stück entfernt liegen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juliane (36-40)

Januar 2019

Nettes kleines Hotel für einen Städtetrip

6.0/6

Nettes kleines Hotel abseits des Trubels. Dennoch ist es nicht weit in die Innenstadt. Wenn man ein Stück läuft, hat man eine U-BAHN, die direkt zum Kolosseum, zum Hauptbahnhof oder es gibt auch eine direkte Busverbindung zum Vatikan oder Engelsburg. Das Frühstück ist ausreichend, die Zimmer sind auch in Ordnung.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Januar 2019

einfaches brauchbares Hotel

5.0/6

Einfaches Hotel mit landesüblich einfachem Frühstück. Kein Restaurant, abends nur Tiefkühlgerichte aus der Mikrowelle. Etwas außerhalb aber vernünftige Anbindung an Bus und Metro.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ricardo (26-30)

Juni 2018

Städtetrip Hotel

5.0/6

Schönes kleines Hotel in dem äußeren Ring von Rom. Für eine Städtetrip empfand ich es als hervorragend geeignet. Das Frühstück war übersichtlich und aussreichend und man könnte es auf der Sonnenterrasse genießen. Das Hotel war Sauber, das Servicepersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

4.0

Etwas weit ab vom Schuss, aber dafür ruhig gelegen in einem Wohngebiet von Rom. ca. 10 min Fusweg zu Metro


Zimmer

5.0

Service

6.0

Freundliches und sehr zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

4.0

Italienisches Frühstück. Man sollte nicht zuviel erwarten. es ist sehr übersichtlich aber völlig aussreichend.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

--- (19-25)

März 2018

Okay, mit Luft nach oben.

4.0/6

Das Hotel hat eine recht gute Lage in einer ruhigen Nachbarschaft. Es befindet sich in einem Wohnviertel und ist mit Google Maps gut zu finden. Ausgeschildert ist es leider nicht, auch Straßennamen zur Orientierung sind unregelmäßig. Für unseren Reisegrund, eine Städtereise, war es geeignet und entsprach im großen und ganzen unseren Vorstellungen eines italienischen 3* Hotels.


Umgebung

5.0

Flughafen Fiumicino- Station Tiburtina (Zug FL1): 48min. Station Tiburtina- Hotel: 20+ min. (Zu Fuß, mit Koffer) --------------- Hotel- Metrostation Bologna: 15 min. In der Nähe gibt es mehrere Restaurants, Bäcker und Eisdielen. Kleinere Supermärkte sowie eine 24/7 offener, größerer Supermarkt sind zu Fuß leicht erreichbar. --------------- Bei einem Aufenthalt von 7 Tagen lohnt sich der Kauf einen CIRS-Tickets in dem Tabacchi Laden (34€) direkt am Flughafen Fiumicino (so lange man nicht


Zimmer

2.0

Alle Zimmer scheinen unterschiedlich zu sein. Von sehr guten Zustand der Zimmer, bis hin zu einem eher schlechten Zustand der Zimmer alles dabei. Aufgrund irgendwelcher notwenigen "Arbeiten" mussten wir zwischendurch das Zimmer wechseln. Von unserem, für ein 3* Hotel, sich völlig in Ordnung befindlichen Zimmer mit Balkon (im Nebengebäude) kamen wir in ein eher altes, renovations bedürftiges Zimmer ohne Balkon direkt im Hotelgebäude. Im Bad funktionierte die Heizung nicht, die Badtür Schloss


Service

3.0

Sehr hilfsbereites Personal, jedoch verstehen nicht alle Englisch (und noch weniger Französisch oder Deutsch) was die Kommunikation erschwert. Fragen sind willkommen, und direkt beim Einchecken werden die Anbindungen der Öffentlichen Verkehrsmittel, sowie Einkaufsmöglichkeiten etc. erklärt. Mit Kritik kommen sie aus. Leider ist die tägliche Zimmerreinigung eher fraglich. Das Zimmer nicht gesaugt. Es wird das Bett gemacht (falls man es frühs nicht schon selbst gemacht hat). Manchmal bekommt ma


Gastronomie

4.0

Es gibt immer das gleiche zur Auswahl, aber es wird sich stets bemüht dass das Büffet nicht leer ist. Es besteht desweiteren die Möglichkeit Abends/Mittags etwas warmes zu bestellen im Hotel (nicht ausprobiert)


Sport & Unterhaltung

1.0

Bis auf die Aufenthaltsmöglichkeit in der Lobby mit der Bar, gibt es im Hotel keinerlei Freizeitangebote. Auch in der unmittelbaren Umgebung gibt es nichts bis auf das kleine "Schwimmbad" direkt neben an.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

--- (19-25)

März 2018

Ausbaufähiges Hotel

4.0/6

Das Hotel ist für eine Städtereise geeignet. Es entsprach unseren Vorstellungen eines 3 Sterne Hotels. Für einen kurzen Aufenthalt kann man über die Makel hinwegsehen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Fiumicino zum Bahnhof Tiburtina ist man ungefähr 50 min unterwegs. Im Anschluss sollte man für den Fußweg zum Hotel ungefähr 20 min einplanen. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Lage. Es ist etwas außerhalb gelegen, aber durch die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist der Stadtkern gut zu erreichen. Die Bus- und Metrohaltestellen sind vom Hotel aus gut zu Fuß erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind wohnlich eingerichtet, jedoch etwas veraltet. Sie verfügen über eine Klimaanlage, aber leider ist keine Heizung vorhanden bzw. ist die im Bad nicht funktionsfähig. Das Fenster wirkte undicht und so zog es häufig. Im ganzen Hotel ist kostenloses WLAN verfügbar. Die Zimmer sind überwiegend sauber, allerdings roch es im Bad etwas unangenehm. Bis auf den Fußboden war das Zimmer gepflegt, denn vermutlich wurde dieser nur selten Staub gesaugt.


Service

3.0

Das Personal ist aufgeschlossen und freundlich. Es steht stets für Rückfragen zur Verfügung. Der Hotelmanager ist kontaktfreudig. Man bekommt von ihm sofort die öffentlichen Verkehrsmittel erklärt. Die Kommunikation stellt hier kein Problem dar.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet ist klein, aber ausreichend. Es wird immer wieder aufgefüllt, jedoch gibt es leider täglich ein ähnliches Angebot.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider gibt es im Hotel keine Freizeitangebote. Dies wäre besonders für Regentage wünschenswert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patricia (26-30)

September 2017

Sauber, freundlich, aber abgelegen

4.0/6

Das Frühstück gibt Minuspunkte, sonst für den Preis okay. Selbst der Taxifahrer hat es kaum gefunden. Es liegt mitten in einer Wohngegend.


Umgebung

3.0

Nicht im Zentrum von Rom Taxifahrt kostet ca. 60 €. Wenn man sich im öffentlichen Nahverkehr zurecht findet, kommt man günstig ins Stadtinnere. Ich empfehle Einzel- statt Tagestickets.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war soweit sauber. Wenn man wie wir im 2. Stock untergebracht ist nicht wundern über die Wohnungen darüber. Sehr hellhörig.


Service

5.0

Der Service war nett und freundlich, zu jeder Tageszeit.


Gastronomie

1.0

Wir hatten nur Frühstück... Man sollte nichts warmes oder frisches Obst (nur Dosenobst) zu essen erwarten. Zudem war das Brot teilweise zählt wie gummi. Meine Begeisterung und Vorfreude hielt sich sehr interessant Grenzen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

Juni 2017

Für einen Städtetrip super geeignet

5.0/6

Kleines Stadthotel in ruhiger Seitenstraße. Freundliches Personal, Standardzimmer alles sauber und funktionsfähig.


Umgebung

5.0

Alles gut zu erreichen Supermarkt und Bus um die Ecke ca 10 min zur Metro


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer alles sauber nur sehr harte Matratzen.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Keine große Auswahl beim Frühstück aber ausreichend


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Mai 2017

Einfaches Hotel, das die Grundbedürfnisse erfüllt.

4.0/6

Das Hotel bietet einen einfachen Standard. Für unsere 4 tägige Städtetour war der Komfort ausreichend. Das Personal ist freundlich und unser Zimmer war sauber. Von dem Frühstück sollte man jedoch nicht zu viel erwarten. Das Hotel ist in einer Nebenstraße gelegen und eher ruhig trotzdem sind die Zimmer eher hellhörig. Der Weg zur nächsten U Bahn Station beträgt ca. 10 Fußmarsch was durchaus ok ist. Von dort ist man innerhalb von 10-20 min an allen Sightseeing Hotspots.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstück war wirklich sehr einfach. Besser man ist ausser Haus.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab nur Italienisches Fernsehen. Ansonsten kein weiteres Freizeitangebot


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

April 2017

sehr schöner Rom Trip

5.0/6

Das Hotel ist für eine Rom Reise zu empfehlen. Alles sauber, Personal freundlich, Frühstück ausreichend, Busverbindung in die Innenstadt direkt um die Ecke, Wir haben die gesamte Reise als sehr angenehm empfunden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Fabio (19-25)

Februar 2017

Überragend

6.0/6

Also wir waren ganz zufriedeit dem Hotel,liegt sehr zentral. Die Leute die da arbeiten sind mega freundlich, hilfsbereit und herzlich so wie man es sich von den Italiener erwartet:-) einfach nur weiter zu empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(56-60)

Juli 2016

Nettes Haus in ruhiger Wohnlage

5.0/6

Das Hotel liegt in einer eher ruhigen Wohnlage ca. 15 Minuten Fußmarsch von der Metrostation Bologna. Mein Zimmer war geräumig und das Bad neuwertig und gepflegt. Der Empfang war herzlich und das mitgebuchte Frühstück für italienische Verhältnisse ausreichend. Das kostenlose Internet funktionierte hervorragend, auch in meinem Zimmer.


Umgebung

Ruhiges Wohngebiet. In 5 Minuten Entfernung ein 24 Stunden Supermarkt 7 Tage die Woche.


Zimmer

Zimmer war vollkommen in Ordnung und für mich voll in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Frühstückszeiten am Morgen ab 07:00 Uhr


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Juli 2016

Okay! Aber auch nicht mehr!

4.0/6

Das Hotel liegt etwa 5 bis 10 Gehminuten von der Metrostation "Bologna" entfernt und ist etwas außerhalb vom unmittelbaren Stadtkern Roms. Das Hotel ist sehr schlicht eingerichtet, die Zimmer sind nicht mehr auf dem neusten Standard, trotzdem macht das Hotel insgesamt einen sauberen Eindruck. Das Frühstück ist typisch italienisch: Croissants, Marmelade, Kaffee. Viel mehr gibt es nicht - viel mehr gibt es aber auch nur in den 4-Sterne-Häusern Roms (und selbst dort oft nicht). Insgesamt kann man das Hotel machen - man muss es aber auch nicht. Es gibt sicher bessere Alternativen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anastasja (26-30)

Dezember 2015

Klein aber fein

4.8/6

Kleines und familieres Hotel für 2-4 Tage. Dieses Hotel sollte man wirklich nur Buchung um dort zu übernachten und zu frühstücken. Ganz ganz großes Lob an die Frühstücksdame sehr fleißig und freundlich. Vielleicht ein Tipp an die Rezeptionisten zeigt der Frühstücksdame wie das Reservierungsprogramm funktioniert damit Sie die Gäste auschecken kann wenn ihr nicht da seit. Sehr amüsiert hat uns "Das Mädchen für alles (der Hausmeister)" seine lockere Art und Weise war sehr erfrischend. An sich kann man das Hotel empfehlen. Man darf hier eben es nicht mit einem 3 Sterne Hotel von Deutschland vergleichen was leider sehr viele tun. Für uns hat dieses Hotel seinen Zweck erfüllt und wir sagen deshalb Danke an das gesamte TEAM.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist etwas versteckt, wer sich Rom ansehen möchte dem empfehlen wir es mit der U Bahn anzuschauen. Der Bus fährt nicht jeden Tag was wir leider erst nach 3 Stunden Bushaltestelle verstanden haben.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr klein wer Luxus möchte hat hier nichts zu suchen.


Service

5.0

An sich sind fast alle in diesem Hotel freundlich ein Herr von der Rezeption spricht sogar etwas deutsch. Zimmerreinigung sauber.


Gastronomie

5.0

Der "Frühstücksraum" war etwas klein. Zum Start in den Tag war es in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

März 2015

Rom - immer eine Reise wert

5.0/6

Lage: etwas außerhalb - Nähe Metro-Station "Bologna" Zimmer: klein, aber sauber, Jalousien (!!!), voll ausgestattetes Bad, bequemes großes Bett, safe und tv vorhanden Frühstück: typisch italienisch: viel Süßkram, aber absolut ausreichend. Allerdings wohl eher nix für richtige Frühstücksgenießer. Service: super. Für Touristen wird kostenfrei eine Stadtkarte mit Metrolinien und wichtigsten Sehenswürdigkeiten gestellt und auch ausgiebig erklärt! minus: kein Fahrstuhl


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Nähe Metro Station "Bologna"


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Wer dem englischen mächtig ist, hat keinerlei Probleme


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Frühstück typisch italienisch. Für erklärte Frühstücksmenschen eher nichts


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Liesa (19-25)

März 2015

Gutes Mittelklassehotel

5.1/6

Gutes Hotel etwas abseits vom Zentrum Roms; dafür Preis-Leistungstechnisch super; öffentliche Verkehrsmittel ok.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pat (51-55)

November 2014

Wir waren sehr zufrieden

4.7/6

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Die Angestellten waren sehr bemüht, unsere Wünsche (z.B. extra Decke …) zu erfüllen. Wir waren sehr zufrieden!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Juli 2014

Enttäuschend

2.3/6

Leider ist das Hotel nicht zu empfehlen. Das einzige was schön ist, ist der Hof, wo man frühstücken kann aber auch da stehen Farbeimer und andere Sachen, die dort nicht hingehören. Der Speisesaal an sich macht einen guten Eindruck. Toiletten sind aber nicht schön. Frühstück ist sehr einfach und übersichtlich. Eine Sorte Käse, Wurst, Brötchen und Toast, Saftautomat und Kaffeautomat, Gebäck und Marmeladen und Honig-wie üblich. Kein Obst. Das Hotel beherbergt ansonsten noch andere Bewohner, sehr wahrscheinlich keine Touristen.Warum sich diese in dem Hotel aufgehalten haben, wissen wir nicht. Sie waren jedenfalls sehr laut und Nachtruhe gab es deswegen nicht. Bad ist renovierungsbedürftig, Zimmer sehr klein.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (56-60)

Mai 2014

Keine hohen Erwartungen stellen

3.3/6

Kleines Hotel in sehr verbesserungswürdigem technischem Zustand (Bad, Klimaanlage usw.). Verkehrsanbindungen sind gut. Sauberkeit der Zimmereinrichtung, insbesondere der Gardinen ist nicht akzeptabel. Betten i.O. Personal war stets bemüht und freundlich abre nicht ausreichend kompetent. Bei 3* hätten wir mehr erwartet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Mai 2014

Auch ohne große Erwartungen relativ enttäuschend

3.0/6

Das Hotel Osimar ist ziemlich "weit ab vom Schuß", so daß man nach langen Ausflugstagen oder bei der An- und Abreise mit dem Gepäck von der nächstgelegegen U-Bahn-Station noch gut eine Viertelstunde laufen muß. Es liegt in einer Wohngegend ohne großes Angebot an Lokalen oder Restaurants, die zudem vorwiegend arabisch geprägt ist. Auch das Hotel selbst wird von Arabern geführt, die alle zwar sehr freundlich, zuvorkommend und bemüht sind, von denen aber bis auf den Nachtportier niemand englisch oder gar deutsch spricht, so daß eine Konversation de facto nicht möglich ist. Das Frühstück war extrem einfach, aber o.k. - Abwechslung oder Frisches suchte man vergebens. Das Zimmer war (auf einfachem Niveau) frisch renoviert (inklusive Farbflecken auf Teppichboden und Möbeln), vom Fenster aus blickte man auf einen wirklich vermüllten Hinterhof und die Rückwand des Nachbarhauses. Das Bett war für eine Woche gerade erträglich. Duschstange und Wasserhahn im Bad wackelten, der Wasserdruck, vor allem am Waschbecken, war kaum ausreichend. Der Tresor im Schrank war verschlossen, eine Bedienungsanleitung gab es nicht und eine Erklärung durch einen Angestellten war aufgrund der o.g. Sprachprobleme nicht möglich. Die Klimaanlage funktionierte nicht, außerdem waren nur italienische und arabische Fernsehsender zu empfangen. Erst bei unserer Abreise fiel uns auf, daß unter dem Bett noch abgebissene Salzstangen lagen. Vom Frühstücksraum aus ging es direkt in die Personaltoilette, so daß während des Frühstücks immer wieder Angestellte an den den Tischen vorbei zur Toilette gingen. Insgesamt hatten wir kein Luxushotel erwartet, da wir ohnehin den ganzen Tag unterwegs waren und nur etwas zum schlafen und frühstücken brauchten. Abschließend allerdings bleibt festzustellen, daß das Osimar bislang das schlechteste Hotel war, in dem wir auf Reisen untergekommen sind und vom Niveau her an der absoluten Untergrenze dessen rangiert, was wir zu tolerieren bereit sind.


Umgebung

3.0

Vor allem mit Gepäck ziemlich weit zur Metro


Zimmer

2.0

Einfachstes Niveau, Sauberkeit und Funktionalität ließen zu Wünschen übrig


Service

4.0

Personal bemüht und freundlich, aber eher ungeschult und mit Sprachproblemen


Gastronomie

3.0

Einfaches Frühstück - im Großen und Ganzen ganz o.k.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tino (46-50)

November 2013

Nettes Hotel gut geeignet für Städtereisen

5.0/6

Hotel liegt ca. 10 min. von der u-Bahnstation Bologna entfernt und ist gut zu Fuß zu erreichen. Service gut und freundlich. Zimmer sauber und zweckmäßig Frühstück reichlich und gut


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (31-35)

November 2013

Für Städtereisen ok, aber nicht empfehlenswert.

2.7/6

Das Hotel ist in einem sehr schlechten Zustand. Frühstück sehr schlecht von Qualität, das Personal hat sich immer sehr viel mühe gemacht, allerdings kein ausgebildetes Personal. Hotel relativ zentral, ca. 10 min. Zu Fuß zur Bushaltestelle und Metro. Wir würden das Hotel nicht weiterempfehlen!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Oktober 2013

Im ganzen ok

4.2/6

Für den zweck einer Städtereise ganz gut geeignet. Man sollte an der Rezeption schon zeigen, daß man der Kunde. Früstück ist ok


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Oktober 2013

15 min Fußweg zur Metro

4.9/6

Einfaches, ruhiges und freundliches Hotel. 15 Min Fußweg zur Metro. Ein sehr gutes Restaurant ist in der Nähe.15€ Taxikosten zum Bahnhof Termini.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

SC (19-25)

September 2013

Klein aber fein

4.7/6

Für kurze Trips ohne hohe Ansprüche super! Haushandwerker vor Ort. Angenehme internationale Atmosphäre. Typisch italinisches Feeling in der Lage.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

StefanA (26-30)

September 2013

Preis Leistung stimmt

4.6/6

Auf Grund der beretis gelesen Bewertungen war die Erwartung dementsprechend und wurde auch nicht enttäuscht. Gut und günstig. Für den Preis kann man keine 5* erwarten, aber ansonsten war alles ganz gut.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gritt (46-50)

September 2013

Nettes Stadthotel

5.3/6

Preis- Leistungsverhältnis stimmt, freundliches Personal, das Frühstück für italienische Verhältnisse ok., saubere Zimmer


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tabea (19-25)

August 2013

Hotel für Städtereise

4.5/6

Das Hotel ist durchaus für eine Städtereise geeignet, Preis/Leistung stimmt. Es gibt leider keinen Fahrstuhl, deshalb wurde unser Kinderwagen in einem Winkel der Lobby verstaut. Das Zimmer hatte ein recht bequemes Bett und ein überraschend großes Bad. Das Fernsehprogramm war ausschließlich in Landessprache, aber nach einem ereignisreichen Tag in Rom zählte für uns nur noch der Schlaf. Das Frühstück war ausreichend, unserer Meinung nach typisch italienisch. Zur Metrostation Bologna sind wir gemütlich in ca 10-15 Minuten gelaufen, da es eh nur 2 Metro-Linien (Nord-Süd, West-Ost) gibt, war der Spaziergang vollkommen annehmbar. Insgesamt waren wir zufrieden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (51-55)

August 2013

Einfaches Hotel mit vielen Vorzügen

5.6/6

Kleines gemütliches Hotel, für Städtereisen ideal wegen guter Verkehrsanbindungen, nur drei Stationen zum Centrum. Das Hotel ist sauber und ruhig. Personal ist gut, an der Rezeption konnten alle perfekt englisch. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, wenn man die Preise für Rom als Maßstab nimmt. Wir können dieses Hotel ruhigen Gewissens weiter empfehlen. In der Nähe ( etwa 5 Minuten ) liegt auch ein schönes Lokal , wenn man nicht immer im Centrum den Abend verbringen will.Abends ist dort viel los und qualitativ hervorragendes Essen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (46-50)

Juni 2013

Städtereise Rom

4.8/6

Wir haben uns wohl gefühlt, das Zimmer war sauber und das Personal freundlich und hilfsbereit. Die Buslinie 61 fuhr nicht so oft und die Fahrt dauerte 30 Minuten.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2013

3 Sterne nicht gerechtfertigt

3.1/6

Wir waren bei 6 Tagen Aufenthalt in 3 verschiedenen Zimmern. Im ersten Zimmer (Nr. 201) funktionierte die Elektrizität nicht zuverlässig. Es wurde drei Mal erfolglos versucht, den Schaden zu beheben. Im zweiten Zimmer (Nr. 104) war eine Hälfte der Duschtür nur notdürftig mit 1 Schraube befestigt; man musste sie beim Duschen festhalten. Außerdem funktionierte die Toilettenspülung nicht. Das dritte Zimmer (Nr. 207) war bis auf das Fehlen einer Toilettenpapierhalterung in Ordnung. In allen 3 Zimmern lag auf den Schränken eine sehr dicke Staubschicht. - Im Hotel gibt es keine Küche. Das Frühstück war sehr schlecht, 1 Sorte Wurst, 1 Sorte Käse, abgepackte Lebensmittel. Der Kaffee schmeckte am dritten Tag so, als habe er den Kaffeesatz das dritte oder vierte Mal passiert, also mehr oder weniger braunes Wasser. - Uns würde interessieren, nach welchen Kriterien für dieses Hotel 3 Sterne vergeben worden sind.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (26-30)

Mai 2013

Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

4.8/6

Es ist ein kleines und sauberes Hotel, welches gut über Bus (542, 61) oder per Bahn (10 bis 15 min Fußweg) erreichbar ist. Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber, dennoch sind an einigen Stellen im Hotel die bisherige Nutzung nicht spurlos vorüber gegangen. In den Betten konnte man auch den erholsamen Schlaf finden, auch wenn man Umgebungsgeräusche wahr genommen hat. Das Frühstück war typisch italienisch mit gutem Kaffee. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit (z.B. Weckdienst). Das Hotel ist empfehlenswert für einen Städtetripp.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (46-50)

Mai 2013

Städtereise Rom

5.1/6

Nettes Hotel, guter Ausgangspunkt für Städtereisen. Personal nett und zuvorkommend. Frühstücksbüffet eher schlecht, vermutlich landestypisch.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Mai 2013

Gutes Hotel mit schneller Verkehrsanbindung.

4.0/6

Zentral gelegenes Hotel mit einer guten Ausstattung. Ideal für eine Städtereise. Zimmer sind sauber und Zweckmäßig eingerichtet. Metro nur 10 Min. zu Fuss entfernt. Sehenswürdigkeiten sind dadurch gut erreichbar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alessandra (41-45)

April 2013

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.3/6

Gutes, einfaches, ruhiges Hotel. Zimmer für Rom groß und sauber, Betten gut . Badezimmer groß und gepflegt.Frühstück sehr einfach. U-Bahnhof 10 min. Fußweg ok. Anbindung zu den Sehenswürdigkeiten sehr gut. Für eine Städtereise ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Oktober 2012

Annehmbares Preis-/Leistungsverhältnis, Ü/F

4.8/6

Wir haben ein preisgünstiges Quartier für die Nacht gesucht und dieses mit dem Osimar Hotel gefunden. Nach vielen vorausgehenden Vergleichen erschien uns das Hotel in unseren Preisvorstellungen am besten bewertet. Vor Ort hat sich dieser Eindruck bestätigt. Wir sind mit 4 Personen gereist und hatten ein Mehrbettzimmer gebucht. Dies wurde in einem 3-Bettzimmer im EG mit 1 Reisezustellbett realisiert. Für Kinder und bei der Zimmergröße ist dies in jedem Fall ausreichend gewesen. An der Einrichtung unseres Zimmers(Bodenbelag, Bad) ist die bisherige Nutzung nicht spurlos vorüber gegangen. Unabhängig davon war es sauber, da das Zimmer jeden Tag gereinigt und bei Bedarf/ Wunsch die Wäsche und Handtücher gewechselt wurden. Für ein Hotel dieser Preiskategorie war das Zimmer nicht ungewöhnlich hellhörig. Man fühlte sich keinesfalls "belauscht". Umgebungsgeräusche waren aber gut wahrnehmbar. Wenn man abends erschöpft ist, spielt das aber keine störende Rolle. Das Frühstück war insgesamt gut, wenn auch nicht sehr abwechslungsreich, für diese Preiskategorie auf jeden Fall ausreichend(kleine Brötchen, Weißbrot, Corn Flakes, Jogurt, Cornettos mit Schoko oder anderen Füllungen), jeweils 1 Sorte Käse und Wurst, Aufstriche, Milch, Saft, guten Kaffee auf Bestellung). Der Frühstücksraum ist zeitweise etwas klein, wenn viele Gäste auf einmal frühstücken wollen. Es gibt aber auch einen schönen Innenhof, den man nutzen kann. In der Umgebung (ca. 3-6 min. Fussweg) gibt es zwei schöne Ristorante (Rosso Tiziano; Via Lanciani bzw. Momart; Viale XXI.Aprile), einen Supermercarto(Via Giorgi), die Bushaltestellen(Via Lanciani bzw. Via Nomentana/Viale XXI. Aprile), eine schöne Bäckerei(via Grossi-Gondi) und Obstläden sowie eine schöne Gelateria(Via Lanciani). Verkehrstechnisch ist man mit dem Bus in ca 30min im touristischen Zentrum Roms und kann sich durch die Busanbindung an die Metrostationen bzw. Termini auch alle wichtigen Punkte in Rom gut erschiließen. Insgesamt also durchaus empfehlenswert. Wir würden wieder buchen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Oktober 2012

Praktisches Stadthotel mit gutem Service

5.0/6

Das Hotel liegt in einem ruhigen Wohnviertel. Das Zimmer war ausgesprochen Sauber. Das Hotel ist international ohne bestimmte Gästestruktur.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einem ruhigen Wohnbereich nähe Triburtina Statione. Twei Busstationen, eine oder drei Minuten entfernt, vebinden mit Bologna Metrostation bzw fahren weiter in verschieden Stadtbereiche. Triburtina hat eine direkte Zugverbindung nach Fiumicino. Es gibt im Haus nebenan einen kleinen und in 300m einen großen Supermarkt. Es gibt eine Reihe von Restaurants oder auch Pizza zugeschnitten. Am Ende der Strasse ist ein mit Pizza- Nudelbeuffet für 10€ inkluse ein Cocktail.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war praktisch eingerichtet. Es gibt alles was man benötigt (Klimaanlage, Schrank, Bad, Safe, TV, Minibar) für einen Städtetrip bei dem nur die Nacht im Zimmer verbracht wird. Die Betten waren gut, fest und nicht durchgelegen. Es war alles sehr Sauber und zum Teil, wohl je nach Bedarf, auch renoviert


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das defekte Kofferschloss wurde geöffnet und auf Nachfrage zu einem Museum gab es gleich einen Internetausdruck.. Auf täglich flauschige Handtücher und in fünf Tagen einmal Bettwäschewechsel.. Zimmerreinigung war perfekt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war typisch italienisch mit gutem Kaffee nach Wunsch. Neben den warmen und süßen Hörnchen gab es auch Wurst und Käse mit Toast.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2012

Ordentliches Hotel mit kleinen Schwächen

4.5/6

Für einen Städtetrip gut geeignetes und vor allem sauberes Hotel, Zimmer etwas hellhörig, Frühstück mit geringer Auswahl (kein frisches Obst, keine Eier). Kaffeeautomat und Toaster funktionierten nur bedingt. Im Badezimmer fehlen leider Ablageflächen, sonst ordentlich. Metro in ca. 10 Minuten Fußweg erreichbar. Sehr freundliches Personal.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

August 2012

Günstig und als Städtereise ideal

4.3/6

Das Hotel ist für eine Städtereise bestens geeignet. Im Zimmer war die Deckenleuchte kaputt und bei Anreise lag im Badezimmer ein Teil der Einrichtung....ansonsten war das Zimmer gut, voll ausgerüstet und sauber (das ist für mich das wichtigste). Die Lautstärke runterherum war auch i.O. für Müllabfuhr um 5 Uhr morgens kann ja auch das Hotel nichts. Ein absolutes NOGO ist das Frühstück. Nach dem zweiten Tag sind wir außerhalb Essen gegangen aus Angst krank zu werden. Ungemütlicher Raum, dreckige Tische, 0 Auswahl und das wenige was da gewesen ist alt, trocken und ekelhaft. Ich bin wirklich nicht empfindlich, aber das ging gar nicht. Dennoch kann ich das Hotel jeden Rom-Besucher empfehlen... auf das Frühstück kann man bei dem Preis verzichten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (19-25)

März 2012

Städteurlaub mit gemischten Eindrücken

2.4/6

Der erste Eindruck, war sehr positiv. Ein gepflegter Eingangsbereich mit Rezeption, die Zimmer auf zwei Stockwerken ( jedoch ist kein Fahrstuhl vorhanden ) und ein kleiner Frühstücksraum mit eng aneinander stehenden Tischen. Die Sauberkeit ist gut und es sind Gäste aller Nationalitäten und Altersklassen da. Als ich da war, waren die Gäste eher jüngeren Alters, allerdings war ich auch in der Nebensaison dort zu Gast. Es wird lediglich Frühstück angeboten. Mittag- und Abendessen gibt es dort nicht.


Umgebung

1.0

Das Hotel befindet sich in einer sehr ruhigen, aber auch abgelegenen Gegend Roms. Um ins Zentrum zu gelangen, muss man ca. 8 - 10 Minuten mit dem Bus fahren und dann in die Metro umsteigen. Die Fahrt z.B. in den Vatikan dauert dann nochmals 15 ca. Minuten, da man nocheinmal umsteigen muss. Der Flughafen ist ca 60 Minuten entfernt und es gibt eine direkte Bahnverbindung vom Airport bis zu einer Bahnstation in der Nähe. Allerdings ist es Ratsam, ab dieser Bahnstation ein Taxi zu benutzen. Größer


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr klein, selbst für ein Stadthotel. Es handelt sich um eine "normale" Ausstattung also zwei Betten, Nachtschränke, Telephon, Minibar, Schrank und ein kleiner Schreibtisch. Alle Zimmer sind mit W-LAN ausgestattet. Einen Balkon hatte unser Zimmer nicht. Der vorhandene Safe, war leider nicht benutzbar. Das Badezimmer verfügt über ein Waschbecken, Toiltelette, ein Bidet und eine Dusche. Die Dusche ist mit Schiebetüren und sehr eng geschnitten. Ich kann mir vorstellen, dass korpul


Service

1.0

Das Personal ist freundlich und spricht gutes Englisch. Die Reinigung der Zimmer erfolgt täglich, beginnt allerdings schon zwischen 9 und 10 Uhr. Ich empfand dies als ungewöhnlich früh. Weitere Serviceleistungen gibt es nicht. Am Ende der Reise sagte mir der Angestellte an der Rezeption, dass wir nochmals 20 € zahlen müssten, für eine Kurtaxe. Darüber erhielt ich allerdings keine Quittung und auf der Website heißt es, dass alle Steuern und Gebühren im Gesamtpreis inbegriffen sind. Daher fühl


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war leider nicht so, wie auf der Internetseite dargestellt. Es gab eine Sorte Brötchen, sowie Croissants, eine Sorte Marmelade, Honig, eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse, Joghurt und Nuss-Nugat-Creme. Zu trinken gab es zwei verschiedene Säfte, sowie eine Auswahl aus dem Kaffeeautomaten. Früchte oder Müsli gab es nicht. Diese sind auf der Internetseite alle dargestellt. Auch warme Speisen wie man diese aus anderen Hotels kennt gibt es nicht. Es ist also ein "typisch" italienische


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

September 2011

Gutes Frühstück und gepflegte Zimmer

4.6/6

Das Zimmer war geräumig und gepflegt. Es gab ein großes Badezimmer mit Zugang zu einem Balkon. Das Hotel liegt in einer Stadtsiedlung mit einem sehr kleinen Obst- u. Lebensmittelladen nebenan. Es gibt noch vereinzelte Restaurants und Geschäfte in der nähreren Umgebung. Zur Metrostation geht man zwischen 10 u. 15 Minuten Positiv überrascht hat uns das angebotene Frühstücksbuffet. Von Brot, Müsli u. Fruchtsäften gab es ausreichend. Einzig negativ war, dass in 5 Aufenthaltstagen die Bettlaken nicht ein einziges Mal gewechselt wurden. Haben leider verabsäumt das rechtzeitig anzumerken.. Ansonsten ist das Hotel für einen Städtetrip super!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caroline (19-25)

August 2011

Romreise August 2011

4.6/6

Ein kleineres Hotel mit sehr freundlichen Personal. Das Zimmer war sehr sauber, vor allem das Badezimmer!!! Das Frühstück war sehr einfach und hauptsächlich süß. Es gab zwar neben dem Weißbrot auch 'normale' Weizenbrötchen, doch die waren schnell vergriffen. Man muss bedenken, dass Südländer nicht gerade die Frühstücksmenschen sind.


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Flughafen ist ein bissel weit, man sollte schon so mit 30-50 Euro Transfergebühren pro Fahrt rechnen für 2 Personen. mit den Öffentlichen ist man aber recht schnell im Zentrum Roms (3 Stationen mit der Metro bis zum Hauptbahnhof) und wenn man gerne lange Spaziergänge macht ist die Strecke auch zu Fuß zu schaffen. In der näheren Umgebung sind nur wenige Lokale. 1-3 Bars, also wirklich mehr als überschaubar. Zum abends flanieren eignet sich wohl Trastevere oder Testacchio eher


Zimmer

6.0

Einfach, aber gut und sehr sauber. Wer auf einer Städtereise ist und nur ein Bett zum schlafen braucht, doch sich dort auch dort ein wenig wohler fühlen und Service genießen möchte, ist hier richtig. Das zimmer ist ein bissel klein, aber alles nötig ist vorhanden. Bett, Tisch, Stuhl, Schrank, Klimaanlage, TV-Gerät, Minibar und Safe. Alles war ist einem guten Zustand. Lediglich die Duschkabine war schon recht verbraucht, aber diese wurde während unseren Aufenhaltes sogar an einem Sonntag durch


Service

6.0

Wie schon erwähnt ist das Personal sehr freundlich und an der Rezeption kommt man selbst mit einfachen Englisch recht weit. Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht, es gab immer frische Handtücher und man hat sogar zwischendurch eine neue Duschkabine bei uns eingebaut. Totztdem es einige Probleme mit dem Abholshuttle gab, hat man sich gut um uns gekümmert.


Gastronomie

3.0

In der näheren Umgebung sind nur wenige Lokale. Zu empfehlen ist 'Da Enrico e Bruno' in der 'Via Michele di Lando' nahe dem Piazza Bologna ca. 10min zu Fuß entfernt. Sehr gutes Essen und für römische Verhältnisse preisgünstig bis preisangemessen. Gäste hauptsachlich Italiener und das Personal ist sehr urig!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

August 2011

Super Sauber, nettes Personal

4.8/6

Das Hotel Osimar liegt leider etwas abseits des Stadtzentrums von Rom - bis zur nächsten Metrostation sind es ca. 10 min. Fußweg. Allerdings befindet sich ca. 50 Meter vom Hotel entfernt eine Bushaltestelle. Das Hotel selbst liegt in einer ruhigen Wohngegend mit wenig Verkehr - nur die Wände im Hotel sind etwas hellhörig. Ansonsten war alles im Hotel sehr sauber, das Frühstück war ausreichend und lecker. Alles war frisch und selbst der Automatenkaffee schmeckte annehmbar. Leider hat das Hotel kein Restaurant, was aber in Rom kein Problem darstellen sollte. Auswahl gibt es schließlich genug. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen - ein Top Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juli 2011

Sauber, günstig, freundlich, gut gelegen!

5.1/6

Für Städtereisende sehr zu empfehlen! Als Ausgangspunkt für Stadterkundungen gut (gut 5 min zum Bus zum Hauptbahnhof sowie zur U-Bahn-Station Bologna) und zum Flughafen Fiumicino (Airport-Zug an Station Tiburtina) gelegen. Frühstück für ital. Verhältnisse überdurchschnittlich (es gibt mehr als Croissants und Cappuccino) und freundliches, sauberes, jedoch einfaches Erscheinungsbild.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (41-45)

Juli 2011

Preislich angemessen, höflich, empfehlenswert

4.5/6

1. Anreisetip: Vom Flughafen bis Hauptbahnhof Termini mit dem Exprss-Zug, dann bis Bologna mit der Metro, weiter zu Fuß (ca. 12 minuten) oder Bus (N61) oder mit Gepäck per Taxi zum Hotel. - Für die Rückreise kann im Hotel für 25,- Euro ein Transfertaxitransport zum Flughafen gebucht werden (sehr zu empfehlen, da zeitlich passend zum jeweiligen Abflugtermin buchbar und das Umsteigen entfällt). Verbindung In die Innenstadt: Zu Fuß (ca. 12 Min.) oder mit dem Bus N61 bis zum Piazza Bologna, dann von hier mit der Metro (ca. 6 Minuten = 3 Stationen) bis zum Zentrum. Zu empfehlen ist hier der sog. ROMAPASS (für drei Tage Benutzung aller Verkehrsmittel und freier Eintritt bei zwei Museen. Ist besonderes für den Besuch des Kolosseums hilfreich, da man hier nicht mehr länger für eine Karte anstehen muss, sonderen direkt an den langen Schlangen vorbei zum Eintritt schreiten kann). 2. Restaurants und Einkaufen: Kleinere Läden z.B. zum Versorgern mit Wasser (auch zur Mitnahme für die Innenstadtbesuche aus Kostengründen sehr zu empfehlen!) befinden sich unmittelbar neben dem Hotel, um zwei Ecken auch ein sehr günstiges China-Restaurant. Ein Supermarkt und eine Pizzaria findet man, wenn man die breitere Straße ca. 350 Meter bergauf bis zu einen kleineren Platz (Richtung Bologna) geht. 3. Das Zimmer war sauber und insgesamt angemessen, die Lage ist relativ ruhig, da es in dieser Seitenstraße kaum Verkehr gibt. Die Wände sind jedoch sehr hellhörig - wenn man keine nervigen Nachbarn hat fällt dies aber nicht auf. Das Bad ist relativ großzügig gestaltet. 4. Der Frühstücksraum ist relativ beegnt, ebenso teils der Hof, in welchem man frühstücken kann. Das Frühstück selbst (Buffetform) ist landestypisch etwas einfach mit Getränken aus einem Automaten. Fazit: Auch wegen des niedrigen Preises und des Standarts (im Frühjahr und im Herbst liegen die Preise wohl höher), der ruhigen, aber noch gut angebundenen Lage insgesamt zu empfehlen!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anki (19-25)

Juli 2011

Sauberes Hotel, gutes Frühstück, etwas abgelegen

3.9/6

Würde ich wieder wählen aufgrund der sauberkeit und des netten frühstücks, jedoch ein wenig abgelegen, wenn man jedoch gut zu fuß ist sind bushaltestellen und bahnen gut zu erreichen, 20 meter entfernt ein kleiner "tante emma laden"


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Annamaria (31-35)

Mai 2011

Sehr zu empfehlen, immer wieder gerne

4.9/6

Dieses Hotel ist für eine städtereise ohne Kinder hervorragend. Personal ist sehr freundlich und sehr sehr hilfsbereit. An der Rezeption bekommt man jegliche Auskunft über die Sehenswürdigkeiten. Busverbindung ist sehr gut auch an WE. ca. 1,5 min bis zu Bushaltestelle. Abendessen bitte eher in der Stadt. Das Hotel hat inofiziell einen Restaurant ca 1,5 min vom Hotel. Wird sehr empfohlen von den Rezeptionisten. Ist aber net so gut und eher teuer. Preis Leistungsverhältnis sehr sehr gut. Immer wieder würde ich dieses Hotel wählen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

August 2010

Für drei Sterne wirklich empfehlenswert!

5.6/6

frisch renoviert, sehr sauber, gute Betten, Klimaanlage!


Umgebung

5.0

15 Min. zur Metro, mit Metro nach 3 Stationen am HBf , dort umsteigen in andere Metrolinie und nach weiteren 3 Stationen z.B. direkt an der Spanischen Treppe. Alternativ mehrere Buslinien in 1-3 Min. Entfernung. Hotel liegt eine Querstraße weiter östlich, als in der Karte eingezeichnet. Findet man aber trotzdem leicht.


Zimmer

6.0

rel. kleines aber voll ausreichendes Schlafzimmer, gutes hartes Bett, TV leider nur mit italienischen Sendern, davon aber reichlich! Kühlschrank / Minibar mit zivilen Preisen, Safe im Schrank, Benutzung inklusive und für lau..


Service

6.0

Sehr freundlich, teilweise deutschsprachig.


Gastronomie

5.0

Eine Bar mit kleinem Angebot und ein Frühstücksraum mit Zugang zu kleinem Innenhof. Dort kann man ggf. auch draußen Frühstücken. Qualität der Speisen gut, Sonntags leider keine Brötchen, statt dessen Weißbrot. Sehr leckere verschiedene Criossants auch Sonntags. Auswahl übersichtlich, aber für jeden was dabei. leckere Säfte, Kaffee allerdings aus dem Automaten und wie üblich im Ausland eher gewöhnungsbedürftig. Es wird alles immer sofort wieder aufgefüllt und ist reichlich vorhanden!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (41-45)

August 2010

Ein langweiliges und dürftig ausgestatetes Hotel!

1.8/6

Das Hotel liegt an einer eher traurigen Gegend und ca.15 min. von U-Bahn und 10 min. von der Bushaltestelle entfernt.Die Zimmer sind sehr klein und mit sehr dünnen Wände.Das Früstück ist sehr mager(1-mal Salami,Käse,Schinken)und manchmal nicht besonders frisch.Das nachfühlen des kargen Essens ging auch relativ langsam so dass man sich manchmal mit dem lauen Kaffee begnügen musste.Im Zimmer wurde auch nicht besonders gründlich geputzt und die Bettwäsche in einer Woche überhaupt nicht gewechselt!Die Handtücher im Bad jedoch täglich.Es gab keinen Balkon oder irgendeine Möglichkeit um sich am Abend auf 'ne Terasse oder ähnlichem zu setzen.Der Blick aus dem Fenster fiel direkt in die Küche des einheimischen Nachbarblocks der nur wenige Meter entfernt war.Die Möbel im Zimmer waren auch nicht gerade der Hammer und den Fernseher konnte man getrost vergessen.Das Hotel ist definitiv seiner drei Sterne nicht würdig.Ich habe schon in besseren Zwei Sterne Hotels gewohnt.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen