Aristoteles Beach

Aristoteles Beach

Ort: Afitos

82%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Sladjana & Dejan (41-45)

Juli 2019

Nie wieder!

1.0/6

Das ist kein Hotel, ich würde sagen Resort mit Appartemente, ohne Telefon in Zimmer, ohne Hartrockner, ohne Safe, Kühlschrank ohne Inhalt, nicht ein mal Wasser.Bei "Hotel" beschreibung steht , Wasserkocher mit Kaffee-/Teezubereiter (tägliche Auffüllung)-STIMMT NICHT,alles war leer. Personal spricht nur und nur Englisch, sehr Arogant und auf Uhr fixirt, zbs.wann jemand kommt um 22.55 und will Koktel- bekommt nicht mit frehe Ton "es ist schon 23Uhr". Für all inklusive Gäste gibt 2 verschiedene Armband farbe, eine ist für Gäste aus West Block und andere für Gäste aus Ost Block.Gäste aus West Block bekommen getränke auch am Strand, andere müssen zahlen ob woll sind das auch all inklusive Gäste.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Restaurant mit sehr viele Tische und Gäste, lärme, warteschlange, mann muss sehr vorsichtig sein das er bekkomt nicht fremde essen auf Kopf. Jeden Tag gleiche Auswall, man muss sehr lang warten bis Personal wechsselt oder bringt Behälter mit Essen.Von Dessert nur Glasse und Gele, Fruchte 3.Klasse


Sport & Unterhaltung

2.0

Mit einem Wort -Traurig.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

stefan (61-65)

Juli 2019

Aristot

4.0/6

Das Hotel liegt ruhig auf einer Anhöhe Schöner Blick auf das Meer. Kurze Wege zum Meer Leider zuwenig Liegen Schöner Pool Eigene Parkplätze (kostenlos)


Umgebung

6.0

Schöne Lager dess Hotels mit einen eigenen Strand In der Nähe des Hotes ist ein Wald. Der Weg zum Strand geht über eine Strassenbrücke. Die Wege in die nächsten Orte sind zwischen 3 und 6 km.


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben eine begehbare Dusche (renoviert. Klimaanlage und sind NICHT hellhörig


Service

5.0

Das Servicepersonal im Speiseraum und an den Bars war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Personal an der Rezeption konnte nicht mal englisch oder wollte keinn englisch verstehen. Deutsch wurde überhaupt nicht verstanden


Gastronomie

1.0

Das gastromische Angebot (Essen sehr einfach) Keine grosse Änderungen beim Angebot. Das Essen (z.B Fleisch) änderte sich während der Essenzeiten Anschliessend nicht mehr verfügbar. Fisch Fehlanzeige Über 90% Osteuropäer und dem entsprechendes Angebot. Dies müsste verbessert werden um wieder Gäste aus DACH zu bekommen


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand Aussenpool Indoorpool mit Bar (all inkl.) Animation wenn gewünscht Jedoch zuwenig Liegen in der Nähe in den Orten schöne Fischlokale mit Meerblick


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

Juni 2019

Hier stimmt das Preisleistungsverhältnis

6.0/6

Schöne Anlage mit traumhaften Blick aufs Meer. Sehr sauber und liebevoll gestaltet. Wir wollten uns nur entspannen und das hat wunderbar geklappt!


Umgebung


Zimmer

6.0

Zimmer sehr sauber und jeden Tag wurde sauber gemacht.


Service

6.0

Sehr nettes Personal, egal wo immer würde man mit einem Lächeln begrüßt.


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl an Salaten und Obst. Morgens leider nur eine Wurst und Käsesorte, dafür aber Rührei, Speck und jede Menge andere leckere Sachen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animationsteam! Angebote wie Yoga, Pilatis, Dart, Liederraten usw. hat sehr viel Spaß gemacht!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2019

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Ein Ort zum wohlfühlen mit netten Menschen und schöner Umgebung. So muss Urlaub sein. Danke für alles. Besonders an die Damen an der Poolbar die uns von weiten sich sahen und den Kaffee schon fertig hatten als wir am Tresen ankamen.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Hotelanlage mit vielen Gebäuden und Palmen. Liegt am Hang mit beeindruckendem Blick aufs Meer. Afitos ist nur ein paar km entfernt, kostet mit dem Taxi 6€. Ich schreib das auf meinem iPad nach der ersten Woche hier damit ich’s ja nicht vergesse wenn wir zu Hause sind 😀


Zimmer

6.0

Groß genug, auch hier tolle Aussicht. Bequeme Betten, schönes Bad mit begehbarer Dusche, alles renoviert. TV, Kühlschrank, Wasserkocher, Föhn usw. alles da. Tägliche Reinigung.


Service

6.0

Ein Lächeln wohin man schaut. Schon morgens beim Frühstück und durchgängig den ganzen Tag. An der Rezeption nach Taxigefragt und 5 min später wars da. Wir haben uns willkommenen gefühlt.


Gastronomie

5.0

Alle Mahlzeiten in Buffetform. Immer mit toller Obstauswahl. Sehr lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei Animateure bieten den ganzen Tag und fast jeden Abend Programm an. Yoga, Wasserball, Darts,Tischtennis, und vieles mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natalie (19-25)

Juni 2019

Schöner Urlaub dank des Ausblicks

4.0/6

Es ist wunderschön dort. Die Anlage gepflegt, der Ausblick unbezahlbar. Wären einige Angestellte nicht so gelangweilt und das Essen hätte mehr Auswahl gehabt, dann hätten wir es noch mehr genossen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Betten sind sehr hart, ab und zu mal eine Kakerlake (aber das ist in den Ländern eben so), aber ansonsten war unser Zimmer top!


Service

4.0

Wir hatten all inklusive gebucht, jedoch bekamen wir nicht immer das was wir wollten. Entweder wurden die Regeln vom Boss soeben geändert, oder es gab von jetzt auf gleich einfach keinen Orangensaft oder Bier mehr. Eine Barfrau verdrehte sogar die Augen, sobald man etwas bestellte. Es gab allerdings auch 3-4, die wirklich zuvorkommend und freundlich waren.


Gastronomie

2.0

Mein Freund ist alles andere als pingelig beim Essen, aber wenn er sich an Greten im Fisch verschluckt, das Fleisch nhcht ganz durch ist oder das Gemüse einfach nur nach Wasser schmeckt und er stattdessen fast nur Salat isst, dann heißt das echt schön was. In diesem Urlaub habe ich abgenommen. Ich bin Vegetarierin und hab auch nicht mit viel gerechnet, aber es gab nur 2x in 8 Tagen eine warme vegetarische Speise. Insgesamt war leider viel zu wenig Auswahl. Auch beim Fruh mit eine Sorte Wurst, ei


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juni 2019

Eine schöne Hotelanlage mit Meerblick

5.0/6

Eine schöne, gepflegte, grüne ~ eher ruhige, abseits befindliche ~ Hotelanlage mit fantastischen Blick auf das Meer. Das Meerwasser ist sehr sauber, aber der Meerboden steinig, stellenweise rutschig - Badeschuhe einpacken! :)


Umgebung

5.0

Die Anfahrt zum Hotel dauerte über eine Stunde und war durch den Reiseveranstalter gut organisiert. Wir trafen zur späten Abendstunde im Hotel ein. Der erste Eindruck... Hotel liegt abseits. Man konnte das Meer rauschen hören, leider ist der Weg zum Meer nicht beleuchtet. Wir sind nachts noch mit Taschenlampe zum Meer gelaufen. Über 100 Treppenstufen plus steiler Betonweg - also rein gar nicht für motorisch eingeschränkte Menschen geeignet (trotz Fahrstuhl zum Meer, muss man doch noch einige Tr


Zimmer

5.0

Im Zimmer befand sich ein schmales Doppelbett, ein Einzelbett, ein Sofa, TV, Kühlschrank, Schrank mit vielen Ablagemöglichkeiten, Wasserkocher, Klimaanlage, Bad mit Dusche. Unser Zimmer war sauber und ordentlich und ausreichend gross. Das Bad ebenso. Safe befindet sich an der Rezeption.


Service

5.0

Die Angestellten waren "fast" durchweg alle super nett und höflich - ausser einem griesgrämigen Nachtportier... Was von Vorteil wäre - eine Anregung von uns: ein einfacher Türklinkenanhänger mit der Aufschrift "bitte nicht stören" - denn der Housekeeping klopft und kommt fast sofort ins Zimmer herein. Handtücher wurden nicht jeden Tag ausgetauscht und das, obwohl die schmutzigen auf dem Boden lagen - in jedem Hotel üblich, auf dem Boden liegende Handtücher werden ausgetauscht. Wie oben erw


Gastronomie

5.0

Verstehe einer die schlechten Bewertungen. Das Essen war durchweg gut. Man hat immer etwas zum Essen gefunden. Ob eine Vielzahl an Salaten oder Fleisch, Nudeln, Reiß und und und... Es gab zusätzlich Obst, Kuchen, Dessert, Eis. Der Küchenservice war immer bemüht leere Chevies schnell gegen volle Chevies auszutauschen - sie sind eigentlich nur hin und her geflitzt. Die Tische wurden super schnell abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entweder man nutzt die Animation oder die Angebote vom Reiseverantstalter. Der Schiffsausflug zum Berg Athos plus einen kurzen Stop in Ouranoupoli - Tagesausflug - empfehlen wir.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Mai 2019

Wir haben uns sehr wohlgefühlt!

5.0/6

Schöne Anlage mit mehreren Häusern. Der Ausblick ist einfach nur traumhaft! Essen meist lecker, aber immer ausreichend. Personal sehr freundlich und aufmerksam. Wir haben uns hier rundum wohl gefühlt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annkat (41-45)

Mai 2019

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

5.0/6

Uns hat das Hotel gut gefallen, wir wollten abschalten und nicht viel machen. Es ist sauber und gepflegt. Das Personal sehr nett und zuvorkommend.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt an einem Hang, mittig zwischen zwei Orten, bis Afitos sind es 2,5 km. Die Entfernung zum Flughafen mit 1 Stunde Fahrtzeit ist vollkommen ok. Zum Strand sind wir komfortabel über eine Brücke und Treppe gelangt, der Weg war recht kurz und hat sich sehr gelohnt.


Zimmer

4.0

Das Bad ist neu und sehr gepflegt, der Raum war ok und ausreichend groß. Die Matratzen könnte man mal erneuern.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, immer ansprechbar und höflich.


Gastronomie

3.0

Wir hätten uns mehr griechische Spezialitäten gewünscht, es gab wenig Tzatziki und sehr viel Brot in allen möglichen Speisen, verhungert ist man aber nicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia und Rico (31-35)

Oktober 2018

Schöner Urlaub mit kleinen Mängeln

4.0/6

Das Hotel verfügt über eine sehr schöne Lage mit wunderbarer Aussicht auf das Meer. Die Zimmer waren in Ordnung, für 3,5 Sterne ist nicht mehr zu erwarten. Das Essen war leider nicht sehr vielfältig, aber man fand immer etwas das schmeckte, vor allem die Salate waren sehr gut. Das Highlight des Hotels war allerdings der Sandstrand mit seiner Beachbar, der Sohn des Besitzers hat uns mit seiner Art ein paar wunderschöne Tage beschert. Leider liegt das Hotel etwas außerhalb, so daß man entweder einen Mietwagen benötigt oder ein Taxi zu Hilfe rufen kann. Alles in allem, war es ein schöner Urlaub


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen dauert ca 90 Minuten, liegt außerhalb und keine Bushaltestelle in der Nähe


Zimmer

3.0

Zimmer waren Standart, kein Lärm bei Nacht


Service

3.0

Rezeption war sehr bemüht, Strandbar hatte 2 wundervolle Mitarbeiter. Manchen Kellnern hat man leider angesehen das sie keine Lust mehr hatten


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uta (51-55)

Oktober 2018

Oh mein Gott nie wieder

1.0/6

Leider sehr enttäuschend. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Service außer an der Poolbar und Rezeption nur gelangweilt. Die Hotelanlage und der Ausblick ist super,leider wird aus dem Hotel nix gemacht. Am Strand kein WC geht gar nicht. Das Hotel macht im Oktober über den Winter zu,was wir schon ende September leider gemerkt haben. Das schlimmste war es fand eine Hochzeit statt wo die eigentlichen Hotelgäste leider dafür im Weg waren. Es wurde keine Alternative geboten,am liebsten hätten sie es gesehen das wir um 19:00 Uhr im Zimmer verschwinden. Die Gäste wurden zugebaut mit den Tischen und man durfte dann am Rand sitzen. Habe von der Hochzeitsgesellschaft essen und Wein aus Flaschen :-) bekommen. Tische wurden dann aber auch nicht abgeräumt. siehe Bilder im Anhang. Im Bild ist unser Mängelliste seht selbst bevor ihr so Enttäuscht werdet wie wir.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2018

Wenn Wetter mitgespielt hätte-schöne Zeit

5.0/6

Es ist wirklich ein traumhaftes Plätzchen auf dem dieses Hotel steht. auch das Hotel hebt sich von einigen anderen, teureren Hotel mit vielen Merkmalen ab. Die Terrasse rechts neben der Rezeption, der Aufenthaltbereich dazwischen, schöne und bequeme Möbel, überall liebevoll gehegte Pflanzen und Dekoration. Der gesamte aussenbereich ist sauber und mit Herz gepflegt. Die Dame vom Shop macht die kleineren Pflanzen und für Garten , Pool und Grünflächen sorgen andere. Sogar die Katzen sind ziemlich gepflegt. So wirkt es wie ein Kleinod. Leider erstreckt sich das nicht auf andere Bereiche. Es geben sich aber alle Mühe, es fehlt vielleicht ein bisschen an Geld , Herz und Organisation für Essen und Behaglichkeit bei den Zimmern und an den Bars. Dann wäre es ein traumhotel. Im Speisesaal weniger Tische - eindeutig besseres Bild und gemütlicher Weniger Plastik - es sind nämlich Gläser da (wir haben uns die mit nach draußen genommen) Das Essen war geschmacklich gut - der Koch macht wirklich das beste aus seinen Möglichkeiten, aber es fehlen eindeutig ein paar pfiffige Sachen und für viele Urlauber könnte ein ein bisschen heisser sein..... Die Frauen für die Zimmersauberkeit tun auch ihr bestes, aber sie haben effektiv zu wenig Zeit pro Zimmer - da bleibt einiges auf der Strecke Wir waren in der Nachsaison ab 25.9 - ich möchte es nicht in der Hauptsaison sehen - das dürfte etwas chaotisch sein. Das gesamte Personal war sehr freundlich und nett, es gilt auch im Urlaub „wer ein Lächeln und Freundlichkeit verschenkt, bekommt etwas zurück“ (dies an diejenigen bewerter, die damit wohl Schwierigkeiten hatten) Der Ausblick auf Strand und Meer ist fast einer der schönsten ( wir haben uns auch anderen Hotels in ähnlichen lagen angesehen) - natürlich ist der Weg zum Strand weit und nicht für jeden geeignet. Der Aufzug hat uns durch sein Alter etwas Angst gemacht und leider fehlt definitiv eine Toilette am Strand!!!!! Fazit: Preis / Leistung für unseren Zeitpunkt Urlaub voll in Ordnung. Ein Muss: Mietauto Keine Möglichkeit außer an der Straße entlang irgendwo hinzukommen. Leider hatten wir den Ausläufer den medicane und dadurch von 10 Tagen nur 3,5 Tage schönes Wetter, sonst wären wir mit allem super zufrieden gewesen. Bitte immer Preis mit Flug etc. pp beachten, bevor man kritisiert was nicht da ist. Wir haben uns ein sehr viel teureres Hotel in der Nähe angesehen welches vielleicht interessanteres essen und ein bisschen mehr Zimmer hat, aber das war so ungepflegt draußen, s nützt auch kein schöner Blick. Vielleicht denkt der Manager über ein paar dieser Sachen oben nach-ich bin mir sicher, dann hätte er immer volles Haus und zufriedene Gäste, denen ein paar Euro mehr die Sache wert sind


Umgebung

4.0

Wir hatten aufgrund der gelesenen Bewertungen direkt vom Flughafen ein Mietauto, ca 1 Stunde gemütliche Fahrt


Zimmer

4.0

Es war wohl ein renoviertes Zimmer, großes Bad, bzw Dusche großzügiger Wohnbereich - alles da


Service

4.0

Wir hatten nur wenige wünsche und die wurden sofort erledigt


Gastronomie

4.0

Wie oben schon erwähnt, der Koch hat seinen Etat entsprechend das beste draus gemacht - geschmacklich war es gut. Wie wussten ja im Vorfeld, das es einfach aber trotzdem lecker ist


Sport & Unterhaltung

1.0

Außer Pool und Strand nix


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

Oktober 2018

Strandurlaub

5.0/6

Schöne Ausblick aufs Meer. Lage ideal zum Entspannen. Sehr Ruhig ......................................................


Umgebung

5.0

Nächster Ort 3 km entfernt nur mit taxi erreichbar da Schnellstraße entlang. Keine busverbindung.


Zimmer

5.0

60 min vom Flughafen zum hotel. Ausflüge entweder mit Mitauto oder über die reiseleitung. Z.b blaue Lagune mit dem Schiff oder die Tropfsteinhöhle. Sehr sehenswert.


Service

4.0

Zimmer tgl gereinigt. Handtücher alle 3 tage.


Gastronomie

4.0

Essen ausreichend mann verhungert nicht aber nicht griechisch wie mann denkt. Getränke muss mann selbst holen keine Bedienung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage 2 mal vorhanden auch sauber. Strand steinig, Wasser sehr klar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Oktober 2018

Erholungsurlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel und Hotelanlage. Die Zimmer befinden sich in einzelnen Häusern, mit bis zu 6 Zimmern. Es gibt Möglichkeiten sich an verschiedenen Stellen des Hotels aufzuhalten und abzuschalten. Sehr schöner Sandstrand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paar (56-60)

Oktober 2018

Schade um die Urlaubstage pp.

1.0/6

Die Bucht und das Hotel sind OK wenn man nur die Aussicht genießen will, aber alles Andere war echt das Letzte. Kein Service, vewohnte Zimmer, kein heißes Wasser, schlecht gelauntes Personal, lag evtl. am Saisonende. Es gab nur eine Wurstsote und 1 Käsesorte, als der Scheibenkäse aus war gabs halt nur noch Käsewürfel. Plastikmüll am Strand und Umgebung, das kann man sich nicht vorstellen. Im Hotel gabs auch nur billige Plastikbecher die die Sache auch nicht besser machten.


Umgebung

1.0

Die Straße zum mächsten Ort war gefahrlos nicht zu begehen, hier schien eine Rennstrecke auf einer schmalen Bergstraße zu sein. Also immer mit Taxi, andere Wege gab es nicht.


Zimmer

1.0

Abgewohnt und abgenutzt, schlechte Betten und sehr dunkel. Aber eine schöne Sicht.....


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab gar nichts ! Alles war geschlossen, Hallenbad, Lobbybar, Strandbar pp. zeitweise auch der Fahrstuhl zum Strand, die letzten 2 Tag ging er.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Oktober 2018

Schöner, erholsamer Urlaub!!

4.0/6

Wir sind aufgrund der zum Teil schlechten Bewertungen mit gemischten Gefühlen in das Hotel gekommen. Wir wollten einfach ein paar Tage abschalten und Ruhe finden, und dafür waren wir hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wunderschön, von der ganzen Anlage aus sieht man auf das Meer. Obwohl unterhalb der Anlage eine Straße ist, hört man nichts davon, am Strand hört man kaum was. Die Umgebung ist sehr ruhig, und wie schon von anderen beschrieben zu Fuß nur an der Straße entlang möglich. Der nächste Ort Afitos, sehr schön, dort gibt es einen Lidl ist nur ein paar Kilometer entfernt. Es ist jedenfalls zu empfehlen einen Mietwagen für ein paar Tage zu holen, es gibt wirklich sehr schöne Orte, Buchte


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war zum Teil renoviert, die Möbel waren alle neu, und die Betten bequem. Das Zimmer, sowie Bad und Terrasse ausreichend groß. Leider waren nicht an jedem Bett Lampen angebracht, am Waschbecken fehlte eine Handtuchhalterung.


Service

4.0

Die Anlage war weitestgehend sauber, da das Hotelpersonal Hunde hat, haben an manchen Stellen Hundehaufen gelegen, hier würde ich dem Personal schon raten diese wegzumachen, da das schon für den ein oder anderen nicht hinnehmbar ist. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, aber leider hätte man sich hierbei etwas mehr Mühe geben können, das Waschbecken wurde an 7 Tagen vielleicht 2-3 mal gereinigt, und auch in den Ecken wurde nicht geputzt. Vielleicht müsste das Reinigungspersonal hier einfach meh


Gastronomie

4.0

Das Getränke- / Essensangebot war nicht so wie wir es sonst von unseren bisherigen Urlauben gewohnt waren, und die meisten Hotels hatten auch nur 3 Sterne. Das Essen hat immer geschmeckt und es war genug da um satt zu werden, nur leider war es sehr einseitig und nicht abwechslungsreich. Es gab leider kein Fisch, wenig Fleisch und kein typisch griechisches Essen. Aber wie gesagt, geschmeckt hat es gut und das ist wichtig. Getränke waren die Produkte vom Lidl, Freeway Limo und Cola, Wein aus T


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine sehr schöne und groß Poolanlage mit Bar, in den 8 Tagen im Oktober wo wir da waren war die Strandbar auch immer geöffnet, selbst wenn nur 4 Leute am Strand waren, auch das Hallenbad mit Bar war geöffnet, hier war immer ein Mitarbeiter obwohl das Hallenbad von fast keinem Gast in der Zeit genutzt wurde. Daher können wir die Kritik von der vorherigen Bewertung nicht verstehen. Leider war das Wasser im Hallenbad nicht wie beschrieben beheizt. Ja, die Lobbybar hatte zu, da diese abe


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johannes (66-70)

Oktober 2018

Erholung pur!

4.0/6

Wir schließen uns der Bewertung unserer Miturlauberin Nadine in vollem Umfang an. Auch für uns war es ein schöner, erholsamer Urlaub! Wir suchten Erholung und fanden sie in diesem wunderschön gelegenen Hotel!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexa und Thomas (51-55)

Oktober 2018

Ein ganz normales 3 Sternehotel

6.0/6

Schöne Anlage, etwas am Berg, geht aber. Wir wollten nur faulenzen und das hat prima geklappt! Mehrere kleine Gebäude und alle sehr schön anzusehen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war neu renoviert und das Bett sehr gemütlich. Etwas schmal zwar, aber dank Zusatzbett kein Problem. Ausblick einfach nur traumhaft.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Für Griechenland einfach normal. Es war nicht besser oder schlechter als in anderen Hotels. Satt wurden wir immer und wenn es mal kein Zazziki gab, haben wir freundlich beim Personal gefragt und eine Extraportion bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2018

Klasse Badeurlaub zum relaxen und erholen

6.0/6

Was für eine Aussicht, von fast jeder Stelle des Hotels aus,. Der Strand ist zwar etwa mühselig zu erreichen aber dafür umso schöner wenn man da ist. Großer Strand, klares Wasser und immer noch warm genug zum Schwimmen und Schorcheln. Nettes Personal überall, von der Bachbar, über Poolbar, Restaurant und Minimarkt bis hin zur Rezeption. Essen war in Ordnung immer eine ausruhende Auswahl und geschmeckt hat´s auch. Allesamt ein schöner Urlaub zum günstigen Preis.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

September 2018

Nicht unbedingt weiter zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist in mehreren Gebäuden aufgeteilt, die sehr schön anzusehen sind. Mittig gelegen ist der Pool mit seiner Poolbar. Die gesamte Anlage ist gepflegt mit viel Grün.


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen Thessaloniki dauert ca. 1 1/2 Stunden. Die nächsten Orte (Afitos und Kalithea) sind nur durch einen längeren Fußmarsch bzw. Taxi (nach Afitos 6,00 €, nach Kalithea 9,00 €) zu erreichen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet. Die Betten waren in Ordnung. Es gibt einen kleinen Kühlschrank, den man allerdings, obwohl AI gebucht, auf eigene Kosten selbst füllen muss, wenn man Abends nicht an der Poolbar sitzt oder auch zwischendurch was trinken möchte. Das Bad ist sehr modern, mit ebenerdiger Dusche und reichlich Platz. Allerdings könnten hier mehr Ablagemöglichkeiten geschaffen werden.


Service

3.0

Einige der Hotelangestellten machten nicht den Eindruck, dass sie ihre Arbeit gern machen. Hervorzuheben ist jedoch die Freundlichkeit der Mitarbeiter an der Rezeption und besonders an der Strandbar.


Gastronomie

2.0

Der Speisesaal hat Kantinencharakter. Die Auswahl an Speisen war so schlecht, wie wir es bisher noch nie erlebt haben. Zum Frühstück gab es lediglich eine Sorte Brot, zwei verschiedene Sorten Wurst, die sich meiner Meinung nach auch nur durch die Form unterschieden. Das Abendessen war eben so langweilig. Nudeln mit sehr wenig Soße, labberige Pommes. Es gab Hack, in verschiedenen Zubereitungen oder Geflügel. Zudem waren die Speisen allerhöchstens lau warm. An landesüblichen Gerichten wurde ebens


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Babs (56-60)

September 2018

Hotelanlage schön,Musik statt Meeresrauschen.

4.0/6

Das Hotel liegt sehr schön, hatten Meerblick, was zu empfehlen ist. Im Essensraum herrschte leider oft das Chaos. Es fehlten oft Bestecke oder morgens waren die Brote oder Brötchen aus. Leider dunkles Brot nur auf Nachfrage.Da viele Osteuropäer, ließ die Essenskultur sehr zu wünschen übrig. Am Strand nervte die permanente Musikberieselung. Meeresrauschen wäre schöner.


Umgebung

4.0

Der Meerblick und der Strand.Leider kein Fussweg in den schönen Ort.


Zimmer

4.0

Der Balkon mit Meerblick. Die schmalen Betten mit einer Matratze.


Service

5.0

Da passte alles.


Gastronomie

4.0

Sehr schöne Auswahl an Salaten und Obst.Ansonsten nicht sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt. Ständige Musik am Strand nervte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

September 2018

Erholsamer Urlaub mit einem traumhaften Ausblick

4.0/6

Tolle Lage. Wir hatten einen sehr erholsamen Urlaub. Unsere defekte Klimaanlage wurde umgehend repariert. Auch das Buffet war ok, es war für jeden etwas dabei. Die Zimmer waren renoviert und sauber. Die Angestellten waren alle nett und freundlich.


Umgebung

4.0

Der Transfer betrug ca. 1 1/2 Stunden


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erich (56-60)

September 2018

Diese Anlage musste komplett saniert werden.

3.0/6

Die Anlage ist sehr schon angelegt aber leider ist diese schon etwas in die Jahre gekommen und es wird nur das Nötigste repariert.


Umgebung

6.0

Mir hat die Lage sehr gut gefallen und man hatte was man brauchte in der näheren Umgebung.


Zimmer

2.0

Es war alles sehr abgenutzt. Man sah viele Reparaturen die nur provisorisch durchgeführt wurden., z.B der Klodeckel war schon 4 mal repariert worden anstatt mal einen Neuen ein zu bauen.


Service

6.0

Zimmer wurde immer sauber gereinigt und die Servicekräfte waren immer sehr nett. Handtücher wurden regelmäßig getauscht und alle Verbrauchsmateralien immer direkt aufgefüllt.


Gastronomie

2.0

Immer das selbe Essen, nach ca. drei Tagen wußte mann was es als nächstes gab. Essen war sehr oft kalt oder lauwarm. Der einzige positive Lichtblick war, dass das Servicepersonal sehr freundlich war.


Sport & Unterhaltung

4.0

War für mich ausreichend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Evita und Nils (26-30)

September 2018

Gutes Hotel mit Potenzial nach oben. 09/2018

4.0/6

Wer Entspannung, außerhalb der Hauptsaison sucht, hat hier gute Karten. Das Wasser ist noch sehr erfrischend, den ganzen Tag Sonne und perfekte Temperaturen. Die Strandbar und die Mitarbeiter dort sind sehr nett, entspannt und immer für Späße offen. Freundliche Menschen an der Rezeption gibt es auch. Sehr schade empfanden wir es, dass All-Inclusive nicht All-In ist. Aber, dass ist heutzutage ja eh nicht ganz unüblich. Ende September 2018


Umgebung

5.0

Ein Mietwagen ist zu empfehlen, da das Hotel außerhalb von Afitos liegt. Was allerdings auch ein Vorteil bildet, da es keine Parkplätze am Strand gibt und dadurch weniger Menschen vor Ort waren. Ende September 2018.


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sehr eintöniges Essen und lauwarm bis kalt. Keine landestypischen Speisen. Der Zaziki, welchen es jeden Abend frisch und in großer Menge gab, sowie der Feta waren lecker. Ebenfalls war das Angebot an frischem Obst und Gemüse sehr gut. Ende September 2018.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Clara und Selina (19-25)

September 2018

Gutes Hotel zum kleinen Preis

4.0/6

Da wir für unseren ersten Urlaub nur wenig Geld ausgeben wollten, war das Hotel vom Preis-Leistungs-Verhältnis absolut in Ordnung. Es gibt an manchen Stellen Sanierungsbedarf, aber die Hotelanlage, der Strand und der Pool sind schön. Die Mitarbeiter sind freundlich und die Zimmer wurden immer gut gesäubert. Der Ausblick ist einfach nur ein Traum!!


Umgebung

4.0

Das Hotel ist eher ruhig gelegen. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 1h-1h 30min. Der Ort Afitos ist auf jeden Fall einen Besuch wert.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind okay. Bei unserem Klo lief leider Wasser aus dem Spülkasten, welcher leider trotz Meldung nicht repariert wurden ist.


Service

6.0

Die Kellner waren immer sehr schnell ,dass die Tische abgeräumt wurden und alles ordentlich ist. Auch die Damen an der Rezeption waren immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Leider sehr eintöniges Essen. Meist eher kalt bis lauwarm. Man findet zwar immer etwas, dass einen schmeckt aber mehr Abwechslung würde nicht schaden. Wenn das Essen wärmer serviert würden wäre, ist der Geschmack viel besser. Richtiger Orangensaft zum Frühstück hat uns leider gefehlt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Di Animation bieten jeden Tag Angebote an. Das Musikquiz war sehr unterhaltsam.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (61-65)

September 2018

Würde hier nicht noch einmal Urlaub machen!

3.0/6

Das Hotel ist schön gelegen, nur leider kann sich dieser Eindruck im Hotelbetrieb nicht bestätigen. Das Management hat hier noch viel zu tun, wenn es weiter auf deutsche Gäste setzen möchte. Laut Aussage der Reiseleitung von Schauinsland (Beschwerde) hat dieses Hotel nur untersten 3 Sterne Standart.


Umgebung

4.0

Oberhalb einer Bucht, die fast nur von Hotelgästen genutzt wird und mit einem Aufzug ganz gut zu erreichen war. Der nächste Ort ist leider nur mit dem Taxi erreichbar Kosten 6 €. Mietwagen, wenn man die Gegend erkunden will, ein muss! Preise sehr hoch. Die Woche ca. 220 €. HaniotisCars. Busse fahren auch nicht vom Hotel aus. Keine Bushaltestelle vorhanden. Transferzeit immer unterschiedlich. Bei und 1 1/2Std.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind funktional eingerichtet. Wir hatten eine Klimaanlage die minutenlang mit Getöse startete, dann aber im Normalbetrieb seinen Dienst versah. Die Eingangstür des Zimmers war so verzogen, dass wir in der ersten Nacht von Zikaden Unterhaltung hatten. An Schlaf war nicht mehr zu denken. Abhilfe tat dann nur eine notdürftig gefertigte Barriere aus Pappe. Die Matratze war hart und die Unterkonstruktion des Bettes war eine Spanplatte. Man gewöhnt sich an alles. Viele Ablagemöglichkeiten v


Service

3.0

Die Mängel des Zimmers wurden gemeldet aber eine Abhilfe stand selbst nach 12 Tagen nicht bereit. Selbst ist der Mann. Das Personal grüßt meist freundlich; mehr aber auch nicht. Nach den vielen Hotelbewertungen, welche oft die Mängel aufgezeigt haben, fand keine Abhilfe statt. Das Management versprach bei den Bewertungen im Internet viel, gehalten wurde nur wenig bis nichts.


Gastronomie

2.0

Wir waren 12 Tage im Hotel, dabei war das Essen 9 Tage von so schlechter Qualität, wie wir es noch nie erlebt hatten. Nach Insiderinfo`s wollte man die Gäste aus Serbien und Bulgarien (Ostblock) wegen ihrer angeblich schlechten Tischmanieren (volle Teller nach dem Essen) maßregeln. An diesen 9Tagen war die Fleischqualität so schlecht, dass einem manchmal der Appetit verging. Die immer gleichen Angebote (Mittags und Abends) der Speisen und der Geschmack war einfach miserabel. Nachdem die Gäste au


Sport & Unterhaltung

3.0

George war stets bemüht aber das Publikum wollte sich eher entspannen. Abends war die Disco zu laut, zu lang und nicht auf die Zuhörer abgestimmt. Playlist wurde ohne Rücksicht abgespielt und die DJ`s sprachen kein Wort mit den Gästen. Nervig. Wo war eigentlich hier der Manager? Verspricht immer viel, hält aber nur wenig! Meist viel das Abendprogramm aus. Poolanlage war i.O. Mit den Plastikbechern an der Poolbar muss man Leben, da Scherben hier vermieden werden sollten. Die Reiseempfehlungen fü


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2018

Im September noch schöner als im Mai

6.0/6

WIr waren im Mai schon mal hier und wollten unbedingt wieder kommen wenn´s richtig warm ist. Ein gute Entscheidung! Auch am Ende der Saison bei halb gefülltem Hotel sind die Angestellten freundlich - ein Lächeln gab´s immer. Wir hatten wieder ein Zimmer mit super-toller Aussicht und genug Platz und genug Bügel im Schrank. Essen war immer gut und abwechslungsreich, es gab Fisch und Fleisch und eine tolle Auswahl an Salaten und Obst. Besonderen Dank an die Damen an der Polar, sie wussten oft schon beim herlaufen was wir an Getränken bestellen wollten Wir werden ganz sicher wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

September 2018

ein sehr gelungener Urlaub

6.0/6

Schöne grüne und saubere Hotelanlage, auch für Familien gut geeignet. Beeindruckende Aussicht auf Pool, Strand und Meer. Das Hotel liegt etwas abgelegen, Entfernung zum Flughafen ca. 1 Stunde. Der nächste Ort Afitos ist ca. 3 km entfernt, aber mit dem Taxi für kleines Geld leicht zu erreichen. Sehr freundliches Personal an der Rezeption, im Restaurant und an den Bars, klasse. Unser Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtuchwechsel war allle 3 Tage. Insgesamt ein sehr sauberes Hotel. Das Essen war in Ordnung, bei der Auswahl sollte man eigentlich immer was finden. Wer das nicht schafft ist selber Schuld. Auch bei Muttern gibt´s nicht immer das Lieblingsessen. Schöner großer Pool, brauchten wir aber kaum weil wir wegen Strand und Meer da waren. Der Weg zum Strand ist nicht jedermanns Sache, Aufzug und dann steil runter, etwas Sport ist auch mal gut. Es gab 1 mal in der Woche Disco-Night und 1 mal griechischer Abend. Wir haben hier einen schönen Urlaub verbracht und kommen bestimmt mal wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

September 2018

Was kostet wohl eine gute Bewertung ?

1.0/6

Übersichtliche Hotelanlage. Gute Lage, wenn man gut zu Fuß ist. Zugegeben tolle Aussicht. Weit entfernt von deutschen Standards. Nicht behindertengerecht! Schon etwas abgewohnt, trotz sinnfreier Renovierungen. Gäste überwiegend aus Serbien, Bulgarien, Polen und Deutschland.


Umgebung

4.0

Tolle Aussicht. Nicht mehr. Anfahrt ca. 1 Std. u. dann nur noch mit Gepäck die etwa 50m lange Auffahrt bei ca. 45% Steigung hoch. Zimmer bis auf das EG nur über Treppen (Nachts unbeleuchtet) zu erreichen. Pool ok, wenn auch mit Mängeln [fehlender Handlauf an der Treppe]. WLan nur eingeschränkt in der Lobby verfügbar. Zimmer nicht sauber. Afitos mit Taxi [9.~€] sehenswert.


Zimmer

1.0

Unsauber. Wurde innerhalb einer Woche nicht gereinigt. Handtuch vom Boden wurde nicht getauscht aber zusammengelegt u. auf das Bett gelegt. Toilettenpapier auf Nachfrage, dafür ein Laken [Decke] weg. Auf Nachfrage Überdecke bekommen? Auf Bitte mal durchzuwischen weiteres Toilettenpapier erhalten. Matratze leicht fleckig aber ok. Leselampe über dem Bett sinnfrei. Kühlschrank alt, laut und speckig passte nicht vollständig unter das Regal, ein Fach durch sinnfreie Anbringung des Nachttisches n


Service

3.0

An der Rezeption, der Poolbar und beim Essen Personal bemüht und freundlich. Zimmerservice wurde zumindest von Zeugen gesehen.


Gastronomie

1.0

Überschaubar, sehr überschaubar. Wer keine Überraschungen mag und Angst vor zu warmen, vielleicht auch mal gewürzten Speisen hat, ist hier richtig. Insgesamt drei griechische Speisen festgestellt [Zaziki täglich]. Speisen oft am Rande der Frage zum Verfalldatum .


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool stand täglich zur Verfügung. Alter Sportplatz zentral und ohne jeglichen Sonnenschutz vorhanden. Disco-Abend grenzte an Körperverletzung. Die DJ's glaubten, die Qualität der Musik steigt mit der Lautstärke und so war es stundenlang nur laut.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annett & Stefan (36-40)

September 2018

Schönes Hotel in toller Lage

6.0/6

Das war unser erster AI-Urlaub und wir waren mehr als zufrieden. Immer großes Buffet mit so viel Auswahl echt klasse und lecker. Getränke gibt es sowieso den ganzen Tag, sogar den Trappe den wir so mögen. Da macht der Urlaub gleich noch mehr Spaß. Unser Zimmer war modern und und praktisch eingerichtet mit einer super tollen Aussicht. Das Schießfach an der Rezeption ist im Preis mit drin. Zum Strand ist´s zwar nicht weit aber gewöhnungsdürftig (Auszug oder Treppe) dafür hat man Platz genug. Das Meer ist sauber und glasklar, wir waren in diesem Urlaub so oft im Wasser wie schon lange nicht mehr. Das Personal ist nett und freundlich und einige sprechen gut deutsch oder eben dann englisch. Das war ein echt erholsamer Erholungsurlaub, wir könnten uns vorstellen hier nochmal Urlaub zu machen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

September 2018

Woher kommen die guten Bewertungen?

2.0/6

Das Hotel liegt wunderschön auf einer Anhöhe mit tollem Ausblick auf das Meer. Das Zimmer war okay und wurde zufriedenstellend gereinigt. Wir hatten ein renoviertes Zimmer (nach landestypischen Maßstäben). Leider ist die Ankunft im Hotel sehr beschwerlich, da man mit den Koffern eine sehr steile Zufahrt bewältigen muss. Hilfe vom Personal leider Fehlanzeige!!


Umgebung

2.0

Der Transfer betrug 1,5 Std. Die Anlage liegt landschaftlich sehr schön mit einem schönen Privatstrand - dieser leider ohne Toilette. Den Strand erreichte man mit dem Aufzug, vielen Treppenstufen und steilen Wegen. Strandspaziergänge waren leider nicht möglich, da er von Felsen umgeben war. In der Nähe der Anlage hatte man fussläufig keine Möglichkeit irgendwas zu unternehmen. Man war auf das Taxi nach Afythos (schönes Städtchen) - 6 Euro angewiesen.


Zimmer

3.0

Großes renoviertes Zimmer, mit ebenerdiger Dusche, großen Balkon mit Meerblick. Mobiliar einfach und zweckmäßig. Eingangstür könnte mal ausgetauscht werden - lud Käfer zum Besuch ein. Nachts ohrenbetäubender Lärm durch Grillen oder anderes Getier.


Service

4.0

An der Pool- und Strandbar sowie Rezeption sehr nettes und freundliches Personal. Bei einigen Mitarbeitern im Restaurant hatte man das Gefühl, dass diese sich schon im Winterschlaf befanden. Tische wurden nicht abgeräumt. Spielten mit dem Handy oder lagen mit dem Kopf auf der Theke.


Gastronomie

1.0

Absoluter Schwachpunkt. Wir haben noch nie in einem Urlaub so schlecht gegessen! Die früheren Bewertungen mit der Essenskritik haben wir leider vorher nicht ernstgenommen, wurden aber eines Besseren belehrt! Keine Abwechselung beim Speiseangebot. Sind nach 3 Tagen jeden Tag mit dem Taxi nach Afythos zum Essen gefahren, um uns nicht den Urlaub wegen des Essens zu verderben! Lauwarmes bis kaltes Essen.Zum Frühstück 1 Sorte Käse! Weißwein wurde teilweise aus einem Tetrapack eingeschenkt! Eistheke


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool, Hallenbad und Tennisplatz! Da es keine Unterhaltungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung gab, hätten wir uns mehr Abendanimation gewünscht! Als Abendprogramm eine Stunde Stretching oder Dart finden wir ziemlich schwach! Der griechische Abend mit Folkloretänzern war der Höhepunkt derwöchentlichen Abendunterhaltung! Die Animation war mehr als soft! Die Argumentation, dass osteuropäische Urlauber keinen Wert auf Animation legen, können wir nicht nachvollziehen!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

September 2018

Ruhiges Hotel in Hanglage

4.0/6

Solides, ruhiges Hotel, kleine Anlage in Hanglage mit sanierten Zimmern die kleine Mängel aufwiesen. Für 3 Sterne alles erstaunlich sauber!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Hang direkt an einer Verkehrsstraße. Verkehrslärm hörte man allerdings von der Anlage aus so gut wie gar nicht. Liegen und Schirme waren außerhalb der Saison ausreichend zur Verfügung. Kostenfrei. Der Strand und der Pool waren sauber. W-lan, anders wie angegeben, nicht im ganzen Hotel frei sondern nur in der Lobby. Was aber kein Problem war. Transfer ca. 1,5 Stunden. Ausflugsziele wurden angeboten; von uns nicht genutzt. Der Weg zum Strand ist nichts für Personen die schlecht


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock direkt am Pool, seitlicher Meerblick und Balkon. Klima war vorhanden. Diese war in Betrieb allerdings recht laut. Wir hatten sie aufgrund der nicht sehr heißen Temperaturen nicht zum schlafen an. Daher war das für uns kein Problem. Das Zimmer war sauber. Die Matratzen landesgemäß hart. Seltsam war dass es kein Tee auf dem Zimmer sondern Kaffeepulver gab. Wir hätten auch keinen Tee gewollt. Es ist uns nur aufgefallen. Bad sauber. Kein Strom im Bad. Aber eine Stec


Service

5.0

Wir haben zu jeder Zeit den Service sowie Empfang als freundlich empfunden. Die Damen im Restaurant wirkten teilweise müde. Was aber eher der bald endenden Saison zu Schulden ist. Für ein Danke gab es immer ein Lächeln. Wir hatten eine kleine Reklamation da im Bad Wasser aus einer Dichtung getropft ist. Dies wurde innerhalb weniger Zeit am gleichen morgen noch behoben. Top ! Das ging schnell.


Gastronomie

3.0

Das Essen war für 3 Sterne völlig in Ordnung. Salat war ok. Soßen sind Geschmackssache. Wir haben uns an Essig und Öl gehalten. Es gab in 7 Tagen 2x Lamm, jeden Tag Schwein oder Rind, 2x Fisch. Bekanntlich wird in Griechenland mit wenig Soße gearbeitet wird. So auch die Nudeln die wenig bis gar keine Soße dabei hatten. Dies ist aber landestypisch und sollte man Wissen. Also keine Kritik; nur Hinweis! . Das extra für Vegetarierer angegebene Gemüse war leider kalt. Sehr schade. Es gab Oliven. All


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tobias (36-40)

September 2018

Kleine feine Anlage

5.0/6

Eine schöne- relativ kleine Anlage. Das gefiel uns sehr! Kleiner sehr schöner zugehöriger Strandabschnitt. Beach bar gehört mit Wasser, Softgetränken und Bier mit zum AI - alles andere gibts gegen Bezahlung. Die Cocktails gegen Bezahlung waren aber super gemacht! Danke


Umgebung

5.0

Flughafen Bustransfer ca 1 Stunde - Afitos ist die nächste Stadt. Fussläufig zu erreichen. Aber man muss auf der Straße laufen. Sonst gib es nichts in der nahen Umgebung


Zimmer

5.0

Nette Zimmer - Normaler Standard


Service

5.0

Immer Freundlich! Was uns gestört hat war der sehr viele Einsatz von Einmal Plastik Bechern! Bitte unbedingt ändern


Gastronomie

3.0

Man hat immer etwas gefunden - leider oft Wiederholung. Der Charme des Restaurants ist nicht sehr einladend. Eher Kantinenstil


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

September 2018

Nie wieder war ein Flop

3.0/6

Hotelanlage ist ok Personal meistens unfreundlich Poolbar freundliche Mädels Rezeption sprachen englich Chefs waren sehr unfreundlich haben nicht mal gegrüßt


Umgebung

3.0

Lage und Aussicht war super Nichts in näherer Umgebung Zu Fuß ging gar nicht in das nächste Ort kein Fußweg


Zimmer

3.0

Zimmer waren renoviert, aber sauber waren Sie nicht


Service

3.0

Nicht besonders viele Angestellte hatten keine Lust zu arbeiten außer die Damen an der Poolbar


Gastronomie

1.0

Sehr schlecht Essen war kalt oder nur lauwarm


Sport & Unterhaltung

1.0

War in der Nähe gar nicht ohne Auto muß man im Hotel bleiben


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2018

Für 3,5 Sterne genau richtig!

5.0/6

Für ein 3,5 Sterne Hotel einfach nur klasse! Sehr schöne Anlage und da wir nur einen Erholungsurlaub machen wollte, einfach perfekt. Remidemi wollten wir nicht, deshalb für uns genial.


Umgebung

5.0

Sehr schöne und gepflegte Anlage. Für Wanderer ect. nicht geeignet.


Zimmer

5.0

Frisch renoviert und ok.


Service

5.0

Wir fanden das Personal sehr nett, egal an welcher Anlaufstelle. Auf Nachfragen bekamen wir auch noch extra Kleiderbügel.


Gastronomie

5.0

Eine riesen Auswahl an Obst und Salaten. Beim warmen Essen wurden wir manchmal nicht findig, wurden aber immer satt. Für 3,5 Sterne kann man echt nicht motzen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maxi (19-25)

September 2018

Tolles Hotel mit ein paar Abstrichen

5.0/6

Das Aristoteles Beach ist ein schönes kleines Hotel, welches definitiv zur Entspannung einlädt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch wenn das Essen besser hätte sein können.


Umgebung

6.0

Wer ein Zimmer mit Meerblick bekommt, hat definitiv den Jackpot geknackt. Denn von da aus kann man über die ganze Anlage bis runter ans Meer sehen. Der nächste Ort ist nur 3km entfernt und schnell mit dem Taxi zuerreichen. Hier liegt das Einzige Manko, denn das Hotel liegt direkt an der Schnellstraße, laufen wäre demnach zu gefährlich. Uns hat das aber nicht gestört, da das Taxi wirklich preiswert ist ( 6€ eine Strecke).


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend ausgestattet, unter anderem mit einem großen Fernsehr mit einigen deutschen Kanälen und einem großen Bad. Die Betten waren uns leider zu hart, wodurch man immer etwas "gerädert" aufgewacht ist.


Service

6.0

Unserer bitte das Zimmer wechseln zu dürfen, wurde sofort erfüllt. Allgemein war das Personal sehr um Freundlichkeit bemüht und vor allem an der Strandbar konnte man sich wie zuhause fühlen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war leider sehr eintönig und gerade das Frühstück und Mittag haben "wenig Freude" gemacht. Als Vegetarier konnte man leider auch nur mit Salat und Reis/Kartoffeln/Pommes satt werden. Hier aber der große Pluspunkt, denn die vielen verschiedenen Salate waren wirklich lecker, auch wenn oft unnötiger Weise Fleisch beigemischt war. Als Tipp: wir haben uns sagen lassen, dass das Essen im Mai/Juni wesentlich besser sein soll, da hier fast ausschließlich deutsche Urlauber wären und es dann ein


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war wirklich schön mit ausreichend Liegeflächen. Fitness- und Welnessangebote gab es keine, haben wir aber auch nicht unbedingt gebraucht. In der Woche als wir da waren, gab es einen griechischen Abend und einmal Disko, was uns total gereicht hat. In der Hochsaison soll es eine größere Auswahl an Entertainment geben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

September 2018

Für den Preis in Ordnung

3.0/6

Das Hotel ist okay. Wir haben 550 Euro für 9 Tage gezahlt, weshalb wir im großen und ganzen zufrieden sind. Allerdings sind einige Verbesserungen erforderlich. Der Fahrstuhl zum Strand war kaputt, was insbesondere für ältere Gäste zum Problem werden könnte.


Umgebung

5.0

Die Lage war sehr gut. Man hatte seinen eigenen Strand und war etwas abgelegen. Für 6 Euro kann man nach Afitos fahren. Leider kann man nicht zu Fuß laufen, weil der einzige Weg an einer Schnellstraße lang führt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren alt, aber renoviert. Wir hatten einen schönen Balkon mit Meerblick. Es war abends oft ein Rauschen zu hören, was störend war. Die Klimaanlage funktionierte nur eingeschränkt.


Service

2.0

Die Putzfrauen kamen anfangs zu einer angemessen Zeit immer gleichmäßig in das Zimmer. Nach 2 bis 3 Tagen jedoch immer später und unregelmäßiger. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Das Bad wurde sechs Tage nicht gründlich geputzt, die Betten wurden zwar täglich neu gemacht aber auch nicht neu bezogen. Auch die Handtücher wurden nur sehr selten gewechselt. Die Rezeption war aber freundlich. Ein Kellner wirkte recht unmotiviert und grimmig. Der Rest war freundlich und aufgeschlossen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war schon okay. Es gab aber jeden Tag das gleiche, mit kleinen Abweichungen. Das Mittag war eher schlecht. Es war sehr deutsch, sehr wenig griechisch. Das Abendessen war am besten, aber es gab zu wenig Variationen. Es wurde etwas eintönig und langweilig. Es empfiehlt sich daher ein Ausflug nach Afytos, wo das Essen sehr nice ist. Ein wirklich negativer Punkt ist, dass es nur bis 9:30 Frühstück gab. Ausschlafen war also nicht möglich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab einen Tennisplatz, Basketballplatz, einen Pool, einen eigenen Strand und einen Indoorpool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2018

Leider enttäuschend

3.0/6

Wir sind zur Zeit noch in der Anlage, und leider von einigen Dingen sehr enttäuscht. Auch wenn saison Ende ist, wäre es angebracht , den Strand noch einigermaßen sauber zu halten. Auch sind überall diverse Getränke aus und werden wahrscheinlich auch nicht mehr aufgefüllt. Das Essen ist teilweise sehr gut ( Salate, einzelne Gerichte), ansonsten gibt es meistens das gleiche, leider lauwarm wie schon in anderen Beiträgen geschrieben und teilweise ungenießbar. Das Zimmer ist in Ordnung, allerdings mussten wir Laken und Decken erst an der Rezeption abholen, da nicht vorhanden. Personal an der Rezeption war sehr freundlich und bemüht.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

September 2018

Badeurlaub mit TOP Aussicht

4.0/6

Schöne Lage, Strand top! Zimmer teilrenoviert. Leider war das Essen wenig abwechslungsreich. Das Getränkeangebot für all inclusiv ist sehr dürftig. Das Personal war freundlich und aufmerksam.


Umgebung

4.0

Transfer ca. 1,5 STD. . Ausflugziele nur mit dem Taxi zu erreichen. Wer es ruhig mag ist hier richtig aufgehoben.


Zimmer

4.0

Frisch renovierte Zimmer mit tollem Ausblick, alles sauber und gemütlich. Zimmer TV und Kühlschrank. Safe an der Rezeption.


Service

4.0

Mitarbeiter sehr nett und freundlich. Einige verstehen deutsch


Gastronomie

3.0

Das Essen ist leider meistens lauwarm bis kalt. Das geht besser


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julian (26-30)

September 2018

Subjektiv: für mich entäuschend!

2.0/6

Genialer Ausblick und wenn man sich in ein Taxi setzt, auch eine Tolle Umgebung. Das war es auch leider. Auf grundlegende Selbstverständlichkeiten wie Toilettenpapier mussten meine Frau und ich leider verzichten! Auch auf Nachfrage wurde dies leider nicht aufgefüllt! (Meine Mutter musste mir dann aushelfen). Das Essen war ok. Nicht viel, nicht warm aber ok.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt tatsächlich abgeschottet! Rein zu Fuß kommt man hier nur weg, wenn man die, gut befahrene, Schnellstraße benutzen würde!


Zimmer

2.0

Auch für 3 Sterne sehr sparsam! Die Renovierungsarbeiten machten auf den ersten Blick gänzlich keinen Sinn! Es wirkte ein wenig so, als wenn man, zumindest in unserem Zimmer, diverse Übungen mit einer Bohrmaschiene veranstaltet hat! Alleine im Bad waren, von mir gezählte, 22 Bohrlöcher in den Fliesen! Auf Nachfrage sagte man mir, dass das Zimmer fertig renoviert sei! Na gut........ Eins noch! Der Hotelmanager antwortet hier gerne mit Sätzen wie: Wenn sie „5sterne Standards möchten, müssen sie


Service

5.0

Stets bemüht, meist freundlich! Kann man nichts schlechtes sagen!


Gastronomie

6.0

Wie eingangs erwähnt, ok! Aber nicht mehr! Hier wird niemand verhungern, wer bei klarem Verstand ist, jedoch auch nicht schwärmen! Getränke..........puhhh Also „all In“ kannte ich persönlich anders! Daher hier auch nur meine subjektive Meinung. Bier und Wein gab es immer! Bestellten die Gäste jedoch schon fleißig ab 09:30 Uhr (morgens) Fass-Bier an der Poolbar, musste es meist gegen 12:30 Uhr durch „Argus-Dosenbier“ der Firma Lidl ersetzt werden! Falsche Kalkulation denke ich! Kann passier


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Veranstalter war sehr bemüht! Wir haben eine wunderschöne Bootstour aus Sithonia gemacht! Sehr zu empfehlen! Mit dem Mietwagen hin, ab ins eigene (30ps) starke Motorboot und die Buchten erkunden!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mark (36-40)

September 2018

Tolles Hotel, traumhafter Ausblick

6.0/6

Unser Zimmer hatte einen traumhaften Ausblick aufs Meer. Denselben Blick hat man auch vom Pool aus, einfach klasse. Am Strand und am Pool waren immer ausreichend Liegen vorhanden, kein Bedarf für die Handtuch-Reservierer. Im Restaurant waren immer genügend Tische frei. Gute gefallen hat uns ist, daß die Tische immer sauber waren und das alte Geschirr vom Personal abgeräumt wurde. (meistens mit einem Lächeln) Das Essen war schon gut, ich verstehe die ganzen Meckerer echt nicht. Wir fanden es war ein schöner Urlaub für günstiges Geld und würden wieder kommen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas und Steffi (31-35)

September 2018

schönes Familienhotel

6.0/6

Allem voran: die Lage ist klasse, von überall ein traumhafter Ausblick auf Strand und Meer, dort sind genügend Schirme und Liegen vorhanden, egal wann man kommt. Klasse eist auch der Pool, auch für die Kleinen. Auch hier immer genug Schirme und Liegen frei, erlebt man selten. Mit dem Essen waren wir zufrieden, muss ja nicht immer Haute Cuisine sein, immerhin sind wir ja im Urlaub, den Kindern hat´s auch geschmeckt. Etwas sportlich waren wir ach dank dem gewöhnungsbedürftigen Weg zum Strand, aber das wussten wir ja. Wir haben uns zwei Wochen lang wohl gefühlt, schöner Urlaub zum angemessenen Preis.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Müllerfamily (41-45)

September 2018

sind das zwei Hotels oder eins ?

6.0/6

Wir haben vor dem Buchen viele Bewertungen gelesen und nach dem Urlaub auch. Schreiben die Gäste echt von demselben Hotel? Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Lage und Ausblick usw. hatten wir ja schon, klasse. Restaurant: während unseres Urlaubs gab´s Fleisch und Fisch und immer viel Salat und Obst. Wir haben immer was leckeres zum Essen gefunden, was gibt´s hier zu meckern? Das Personal hat recht flott die Tische abgeräumt, nicht immer mit einem Lächeln, ist ja auch nicht der Traumjob. Poolbar: hier gab´s immer eine Lächeln, ob zu Kaffee nach dem Mittag oder zum rund am Abend Bachbar: Cooler Tip, der das dort managt, kann recht gut englisch und war immer für ein Schwätzchen zu haben, geht doch Rezeption: auch hier gutes englische und eine der Damen sprach sogar deutsch, alle freundlich und nett Zimmerservice: unsere Handtücher wurden regelmäßig gewechselt und sauber geputzt hat die Truppe auch, wo ist das Problem? Wir haben uns in den beiden Wochen wohl gefühlt und können wir negativen Kritiken nicht nachvollziehen, das Hotel in dem wir Urlaub gemacht haben war in fast allen Bereichen klasse Bis zum nächsten Mal


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

September 2018

Kritik unerwünscht

2.0/6

Hotel, wie bereits mehrfach beschrieben, mit tollem Ausblick, aber eben auch schwieriger Lage. Für ältere bzw. motorisch eingeschränkte Personen nicht zu empfehlen. Nicht geeignet für Rollstuhlfahrer. Etwas in die Jahre gekommene Substanz. Viele kleine bauliche Mängel bis hin zur Verletzungsgefahr. Besonders erschreckend sind jedoch die unqualifizierten Kommentare auf kritische Anmerkungen im Namen des Hotels! Dies sind Bewertungen von Gästen, die das Hotel so erlebt haben, für andere mögliche Gäste u. kein persönlicher Angriff! Es wäre wünschenswert, wenn der Verfasser der Hotelkommentare auch nur annähernd soviel Zeit u. Enthusiasmus in das Hotel investieren würde, wie in unprofessionelle, unsachliche Versuche, kritische Bewertungen „seiner Gäste„ durch unzureichende, ironische Rhetorik zu entkräften. Dabei fällt ihm jeder respektlose Kommentar letztlich doch auf die eigenen Füße. Diese Kommentare sind eines Hotel-Managements nicht würdig u. konnten die angebrachten Kritiken zu keiner Zeit entkräften. Die fehlende Einsicht, mangelnde Kritikfähigkeit u. Respektlosigkeit gegenüber auch ehemaligen Gästen, werfen ein sehr unschönes Bild auf Führungsstil u. Leitgedanken des Hotels. Offenbar will man Gäste nur aus dem Low -Budget-Bereich ansprechen u. hat keinen weiteren Anspruch. Unnötige, unsachliche Kommentare zu kritischen Bewertungen sind eben kostengünstiger. Das häufiger verwendete Argument, man müsse halt mehr bezahlen, um bessere Zustände oder Leistungen erwarten zu dürfen, entspräche dem Gedanken ein Restaurant schon vor dem Essen zu bezahlen. So wird man keine der offensichtlichen Probleme lösen. Gutes Essen u. Sauberkeit sind elementare Grundvoraussetzungen für ein Hotel. Dies gilt weltweit u. ist auch nicht durch „Deutschen Standard“ belegt. Beides haben wir nicht vorgefunden + unqualifizierte Hotelkommentare = keine Empfehlung


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel akzeptabel. Bus fährt jedoch die sehr steile Einfahrt nicht hoch. Hanglage, viele Wege steil und schadhaft. Umgebung unwegsam u. daher sind Ausflüge mit dem Mietwagen oder Taxi ratsam. (Afitos 6 € hübsches sehenswertes kleines Dörfchen, Kallithea 9 € nicht sonderlich schön, aber zum shoppen geeignet.)


Zimmer

2.0

Großzügig, schöne Aussicht, mehrere Betten zur Auswahl, Matratzen ok. Punktabzug für fehlende Grundreinigung u. jegliche Reinigung innerhalb einer Urlaubswoche. Bad schmutzig. Seifenspender vorhanden, wurden jedoch nicht aufgefüllt. Keine Zimmerreinigung trotz Bitte bei der Rezeption. Wie ebenfalls mehrfach beschrieben, kein bzw. seltener Handtuchtausch. Renovierungsarbeiten erkennbar, leider oft ohne Funktion u. gar nicht nutzbar.


Service

3.0

Der Zimmerservice kann aus vorgenannten Gründen nicht bewertet werden. Daher nicht mehr Punkte möglich. Das übrige Personal war bemüht u. freundlich. Einige sogar sehr freundlich.


Gastronomie

1.0

Essen, wie mehrfach beschrieben, lanweilig, fad, nicht heiß oder warm, nicht abwechslungsreich, übersichtlich und etwas lieblos präsentiert. Wir haben uns nicht auf das Essen freuen können. Ein Punkt (Sonne), da wir zumindest nicht verhungert sind. Wir waren 10 Personen aus drei Generationen ,alle reiseerfahren, u. alle waren leider vom Essen enttäuscht. Da ist viel Luft nach oben.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool mit Abstrichen (Sicherheitsmängel) am besten. Sportplatz alt u. schadhaft. Indoorpool in schlechtem u. teils desolaten Zustand. Die Animation mochten wir, da wir keine Animation mögen. Für Menschen mit großen Erwartungen an Sport- u. Animationsprogramm ist das wohl eher nichts?!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marc Kurt (46-50)

September 2018

Einfaches Hotel - Top Essen - tolles Chalkikidi

4.0/6

Das Hotel ist im großen und ganzen einfach. Die Zimmer sehr einfach aber sauber, das Bad etwas schmudelig die Duschen sind OK, da diese erneuert wurden. Die Lage des Hotels ist sehr schön, aber ich empfehle unbedingt einen Leihwagen zu mieten, da der Fußmarsch nach Afitos viel zu gefährlich ist, da keine Bürgersteige vorhanden sind und die Autos einen halben Meter Abstand an einem vorbeirasen. Der hoteleigene Strand ist nicht doll, es gibt viel viel schönere Strände auf Chalkikidi ( Leihwagen !) Das Personal ist trotz der Spätssaisson sehr sehr freundlich. Das Essen ist fantastisch, ich habe es geliebt. Eine Auswahl an Salaten, alles frisch ein Traum - ich ernähre mich sehr healthy und habe mich jeden Tag aufs Essen gefreut. Große Auswahl - und Super abwechslungsreich auch die warmen Gerichte - alles sehr köstlich ! Getränke sind allerdings verbesserungsfähig, der Wein aus dem Tetra Pak war aber gar nicht mal so schlecht ;-)


Umgebung

3.0

Lage mit tollem AusblicK, aber zu weit entfernt vom Ort


Zimmer

2.0

sehr einfach


Service

6.0

Sehr nette Menschen


Gastronomie

6.0

Top !


Sport & Unterhaltung

3.0

keine Sportangebote - zumindest in der Spätsaisson Sept/Okt ( aber OK, wenn man seine Ruhe haben will und einfach nur chillen, es war kein remidemi) Der Pool ist OK


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

September 2018

Perfekter Erholungsurlaub

6.0/6

Super Strand, herrliches Meer. Unglaublich schöner Aussicht. Einfache, zum Teil renovierte Zimmer, sehr sauber, selbst Toilettenpapier war da. Essen ok, immer ausreichend, leider nicht heiß genug aber Auswahl und Geschmack gut. Nettes Personal. Super Preis / Leistung. Einziger Minuspunktdie immer wieder die vorzufindenden Nörgler, Gourmes und Besserwisser. Bleibt einfach zuhause.. Afithos ist auf jeden Fall einen Besuch wert ebenso der Ausflug zum Athos ( Kreuzfahrt )


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2018

Strandurlaub im Regen ☔ aber da kann das Hotel nix

4.0/6

Eine sehr schöne Anlage. Sehr gepflegt bis auf einige Ecken 😉 der Blick auf das Meer ist ein Traum. Der Weg zum Strand ist nix für Fußkranke, da der Fahrstuhl durch den Sturm beschädigt wurde. Aber als das Wetter besser wurde, sofort repariert.


Umgebung

3.0

Die Fahrzeit betrug bei mir etwa 1:30. Leider hat es geregnet als ich ankam und das eher schlechte Wetter zog sich die darauffolgende Tage hin. Dadurch habe ich mehrere Ausflüge unternommen. Nach Afitos gelangt man mit dem Taxi oder zu Fuß in ca. 30 Minuten. Erst durch die Oliven Plantage und dann die Straße lang. Viele schreiben hier das dass zu gefährlich ist, ist es aber nicht, die Autos fahren schon vorsichtig an einem vorbei. Nach Nea Fokale vom Strand über den Berg, auch ein sehr schöner W


Zimmer

3.0

Das Zimmer war in Ordnung, die Matratze ging gar nicht. Eine Holzplatte untergelegt. Mir schlief regelmäßig der Arm ein. Und der Beckenknochen tat arg weh. Mit dem Warmwasser gab es täglich Probleme.


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Essen war geschmacklich okay. Etwas langweilig. Gute Küche hat nichts mit Preis oder Sterne zu tun. Es gibt super leckere griechische Gerichte die preisgünstig sind. zb. Moussaka oder dieser Nudelauflauf dessen Namen ich nicht mehr weis. Siehe Foto von mir. Mal als Anregung für das Management.


Sport & Unterhaltung

2.0

Da ich zum Ende der Saison dort war, gab es leider keine Aktivitäten. Hätte mir zumindest abends mal etwas Abwechslung gewünscht. Da ich auch bei der Hochzeit dabei war, kann ich nur sagen, wir wurden nicht vertrieben. Es gab essen und Getränke für uns. Und alle waren freundlich. Es gibt leider immer Nörgler die sich auch voll daneben benommen haben. Sicherlich hätte man es anders organisieren können aber für mich war es okay.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volkmar (61-65)

September 2018

Aristoteles Beach 2018

3.0/6

Dieses Hotel verfügt nur über je 2 Toiletten außerhalb des Zimmers. Was besonders schlecht ist, am Strand gibt es zwar eine Strandbar, aber keine Toiletten. Die warmen Speisen waren meist nur lauwarm. Für Reisende mit eingeschränkter Mobilitär ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. Am Donnerstag war griechischer Abend mit Profitanzgruppe und bis 21.00 Uhr war der Ouzo alle. Das WLan war nur in der Lobby mit abstrichen verfügbar. Eas All Inclusive bei alkoholischen Getränken beschränkte sich auf Wein, Bier und Ouzo. Alle Getränke an der Poolbar werden in Einwegbechern gereicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Im Zimmer gabe es kein Telefon.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Die warmen Speisen waren eher kalt


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Waltraud (56-60)

September 2018

Auch beim 2en Besuch super!

6.0/6

14 Tage waren wir hier im Mai, 14 Tage im Oktober. 14 Tage Erholung. Liebe Landsleute, Im Aristoteles werden sie einen super Strand finden, herrlich klares Meer, nette Leute, gutes Essen, tolles frisches Obst,schöne Zimmer und vor allem einen fantastischen Meerblick. All das zu einem extrem fairen Preis. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (41-45)

September 2018

Das war echt ein Wohl-Fühl-Urlaub

6.0/6

Nach diesen 2 Wochen sind wir uns einig: Selten habe wir uns so wohl gefühlt. Klasse Wetter (mit winzigen Ausnahmen ;-) herrliches Meer und tollem Strand. Dann noch die super Aussicht, schönes, großes und teilrenoviertes Zimmer und ne Menge nettes Personal. Ein Tip: ein Lächeln bringt ein Lächeln zurück, s.h. wer freundlich ist wird freundlich behandelt. Trotz der vielen Gäste gab´s immer einen Part, ob am Strand, am Pool oder im Restaurant, gut gelaufen. Schöner Urlaub in sehr schöner Hotelanlage, uns hat´s gefallen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

August 2018

Hier geht noch was!

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit mehreren Gebäuden die alle sehr idyllisch aussehen. Toller Ausblick vom Zimmer sowie von der ganzen Anlage!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Unser Zimmer war frisch renoviert und das Bett zwar etwas schmal, dafür aber sehr gemütlich. Geschlafen haben wir immer wunderbar. Leider gibt es kein Telefon sowie keinen Safe (gabs an der Rezeption).


Service

5.0

Wir fanden das Personal sehr nett, allerdings manchmal auch ein bisschen faul. Hier sollte öfters mal der Chef ein Machtwort sprechen.


Gastronomie

5.0

Wie immer in Griechenland ist das Essen nicht so heiß wie wir es gewohnt sind. Ansonsten war es lecker, allerdings bedingt durch nicht europäische Urlauber, war manchmal auf Nachbarsteller unsere Portion mit drauf, welche dann nicht gegessen wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Lobby
Pool
Lobby
Pool
Pool
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Strand
Pool
Strand
Pool
Gartenanlage
Pool
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Lobby
Strand
Außenansicht
Gastro
Pool
Strand
Zimmer
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Ausblick
Strand
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand