Hotel Sempati

Hotel Sempati

Ort: Lapta

44%
3.2 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
2.6
Service
3.4
Umgebung
3.0
Gastronomie
2.5
Sport und Unterhaltung
2.2

Bewertungen

Eduard (36-40)

April 2019

2 Sterne Hotel

3.0/6

Habe Tomatensaft bestellt...bekommen habe ich den ....total verschimmelt.Keine Entschuldigung bekommen.Kellner meinte er hat es letzte Woche aufhemacht und seitdem keiner ihn bestellt hat.Essen befriedigend.Kein Sandstrand.Nicht fur Badeurlaub geeignet


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2019

Ein schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal

5.0/6

Wir waren 2 Nächte im Zuge einer Rundreise in den Nebengebäuden(Bungalos) untergebracht. Wir fanden die Zimmer sehr schön und gemütlich. Man sollte keine Perfektion erwarten, es ist nun mal nicht Deutschland. Aber wenn man bedenkt was man für einen Preis bezahlt und keine übertriebenen Ansprüche hat ist es wirklich toll. Lage und Aussicht sind traumhaft. Was uns sehr begeistert hat war die Freundlichkeit und das Bemühen des Personals, sowie das Abendbüffet sowohl die Auswahl als auch der Geschmack. Ein wenig Freundlichkeit und ein kleines Trinkgeld jederzeit sind selbstverständlich, dann rennt man offene Türen ein und wird auch nett und respektvoll behandelt. Wir können die schlechten Bewertungen nicht ganz nachvollziehen, und möchten allen Mut machen dieses Hotel zu besuchen. Wie gesagt, vieles ist nicht perfekt, aber wir haben auf unseren vielen Reisen gelernt, dass die Menschen die dort arbeiten sehr dankbar sind für ein nettes Gespräch. Wenn man sich für die Leute interessiert fühlen sie sich nicht wie Dienstpersonal sondern ernst genommen und geben von Herzen viel zurück. Und das macht doch das Reisen aus, oder? Vergesst nicht WIR sind Gäste in einem fremden Land und einer anderen Kultur, dazu gehört Respekt und auch Toleranz.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pauline (19-25)

November 2018

Nette Hotelanlage beim Strand

5.0/6

Gutes Hotel mit großer Anlage und Außenpool. Der kleine Strand ist nur zwei Minuten zu Fuß entfernt, allerdings für Kinder eher ungeeignet (sehr steinig).


Umgebung

4.0

Sehr schöne, etwa 5km lange Strandpromenade (ohne viele Geschäfte) unmittelbar vor dem Hotel. Das Hotel liegt etwa 30 Minuten Fahrzeit von Girne entfernt, der örtliche Bus fährt allerdings sehr regelmäßig und bringt einen günstig ans Ziel. Von Girne aus fahren weitere Kleinbusse unkompliziert ins Landesinnere. Vom Ercan Flughafen aus ist es über eine Stunde Fahrt.


Zimmer

5.0

Groß und sauber mit schönem Balkon und Meerblick.


Service

5.0

24 Stunden Rezeption mit freundlichem und bemühtem Personal.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war schlicht gehalten, zu Mittag und zu Abend aßen wir lieber auswärts.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hoteleigener Freizeitraum mit Darts, Billiard, Tischtennis etc. Schöner und großer Außenpool. An einigen Abenden gab es Entertainment-Programm durch Aimateure.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (70 >)

Oktober 2018

Durch Missmanagement total heruntergwirtschaftet.

2.0/6

Das Hotel liegt in schöner Lage, aber sehr abseits. Vom Grund auf schönes Hotel und sehr schöne Anlage,alles aber in die Jahre gekommen und vergammelt. Toller hoteleigener Strand, aber total verlottert.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Zimmer schön angelegt mit Balkon und Meer-sowie Poolblick. Aber alles in die Jahre gekommen und herunter gewirtschaftet.


Service

2.0

Das gesamte Personal ist bunt zusammengewürfelt, viele nicht vom Fach und "glänzt" durchweg mit einem heruntergekommenen Outfit


Gastronomie

2.0

Die Büffetts für die Halbpension waren einfallslos, täglich annähern gleich. Das Küchen- und Bedienpersonal wirkte schmuddelig von der Bekleidung und dem gseamten Auftreten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer Poolanlage und Dart war nichts vorhanden. Der schöne, in einer kleinen Bucht gelegene hoteleigene Strand (Weg ca. 250 Meter) war so heruntergewirtschaftet. Das mußte jedem Gast eigentlich leid tun.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juni 2018

Bitte bitte versaut euren Urlaub nicht dort...

1.0/6

Ich war vom 09.06-.2018 bis 16.06.2018 in diesem Hotel: Ich schreibe das, weil ich kein Geld zurück haben will,sondern das andere Leute nicht auch totel Enttäuscht sind wie ich!!!! Ich möchte alle Gäste Warnen, das Sie diese Hotel nicht Buchen, 1 Stunde vom Flughafen entfernt. Fuchs und Hase sagen sich gute Nacht. Es ist ein kleines Dorf , es gibt keine Möglichkeiten was zu machen , man muß 1 Stunde bis zur nächsten Stadt in Girne. 1) Angekommen, Zimmer Dreckig ,Bad Fliesen kaputt.Haare im Bad /Badewanne, 2) Personal Total unqaulifiziert. Nichts aber gar nichts Erfreufliches. 3) In dieser Woche würde das Zimmer kein einziges mal geputzt. 4) Es Entspricht keiner 3 Sterne , jedes ohne Stren oder ein Hostel ist besser und Sauberer... Bitte versaut euren Urlaub nicht , nur weil der Preis günstig ist..


Umgebung

1.0

mindest 1stunde zur großen Stadt


Zimmer

1.0

alt, Dreckig, in einer Woche kein einziges mal geputzt , trotz Aufforderung


Service

1.0

totel scheisse


Gastronomie

1.0

Haare in den frischen Telln oder Essensreste


Sport & Unterhaltung

1.0

es gibt nicht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gitti (56-60)

Januar 2018

Das Hotel gehört renoviert. Gastronomie verboten

2.0/6

Abseits gelegen und sehr ruhig. Guter Ausgangspunkt für Erkundungen. Hotel bedarf einer dringenden Renovierung und Neiiiiin ich würde es nicht weiterempfehlen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

2.0

Ohne Auto ist man aufgeschmissen. Trostlos und zugemühlt.


Zimmer

2.0

Aus der Brause im Bad kommt mal kaltes mal warmes Wasser. Schimmel und Schmutz in den Ecken. Badewanne löst sich aufgebrachte Farbe. Röhrenfernseher 1 Programm, Fernbedienung - 2 Teile


Service

3.0

Die Jungen Leute bemühen sich.


Gastronomie

1.0

Hatten Halbpension und haben so was noc 1h nicht erlebt. Haben Angst gehabt krank zu werden und die letzten Tage auswärts gegessen. Die hälfte der Tische ist kurz vorm zusammenbrechen. Täglicher Kampf mit Fliegen. Immer das Gleiche 4 Sorten Käse mehre Tage alt, 5 verschiede Marmeladen in Salatschüsseln 1 Sorte Weißbrot 2 Tage alt im Kunststoffverpackung .


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Januar 2018

Unzumutbar.

2.0/6

Das Hotel ist im Eingangsbereich ganz ordentlich, die Zimmer aber sind furchtbar. Sehr unsauber, keine Kofferablage, keine Heizung im Bad und das bei 11 Grad, schlechte Dusche, keine Haken, keine Ablage für Kulturbeutel, etc. Zahnputzgläser, Waschbecken und Wasserhahn dermaßen verdreckt, dass man sich nur noch ekelt. Deutscher Fernsehsender nur als Verkaufssender, Plastikteller für Vorspeise und Dessert, Schranktüren lassen sich nicht schließen und gehen immer wieder auf, die Zimmer und das Bad wurden in den 4 Tagen nicht einmal gefegt oder gewischt. Und das alles, wenn mit einer Unterbringung in 4-5 Sterne Hotels geworben wird.


Umgebung

1.0

Das Hotel lag mindestens 20 km von Girne entfernt mitten in der Pampa. Es gab keine Restaurants o.ä. in der näheren Umgebung. Vieles in der näheren Umgebung war verfallen und es lag sehr viel Müll herum. Unter aller Zumutbarkeit. Die Fahrt zum Flughafen dauerte über eine Stunde und die Fahrt in die Stadt Girne mit dem Dolmus auch. Sonst war nichts in der Nähe.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war mit guten Betten ausgestattet. Die Gardinen hingen aus den Schienen, das Zimmer wurde in 4 Tagen nicht geputzt, das Badezimmer war schlecht ausgestattet. S.O.


Service

4.0

Es war schwierig sich zu beschweren, da das Personal kaum Englisch sprach, außer dem Inhaber.


Gastronomie

2.0

Die Atmosphäre war kalt und ungemütlich (Möblierung und Licht). Zu essen gab es jeden Morgen das Gleiche und sehr lieblos angerichtet. Z.B. lag das Brot in den Plastiktüten da und musste erst herausgefingert werden. Es gab nur Toastbrot und anderes weißes Brot, auch in Plastik. Alles lag das nur so rum und machte einen unordentlichen Eindruck.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab einen Außenpool.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anneliese (70 >)

November 2017

Etwas in die Jahre gekommen, aber gute Lage

4.0/6

Leider ist das Hotel etwas in die Jaher gekommen, die Badezimmer müssten renoviert werden - auch das Buffet dürfte verbessert werden. Ansonsten waren aber Lage und Ausstattung gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Das Zimmer war gut, das Bad weniger


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juppi (56-60)

Mai 2017

Sehr schlechtes Hotel nie wieder

1.0/6

ein sehr unsauberes Hotel einmal und nie wieder.Die Zimmer waren sehr unsauber , das Bad müsste unbedingt renoviert werden. Nach vielen Beschwerden an der Rezeption herrschte großes Caos.Das Essen ging so einigermassen. Das Personal war jedoch freundlich.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Semire (41-45)

April 2017

Empfehlenswert

5.0/6

Familiäre Atmosphäre, sehr nettes,freundliches und hilfsbereites personal ..das essen war super..... wir waren sehr zufrieden und würden es weiterempfehlen....


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

März 2017

Das schlechteste Hotel, das ich jemals besucht habe

1.0/6

Man kann sich kurz fassen : Dreckig und schlechtes Essen !! Die Zimmer wie auch die komplette Anlage ist verdreckt, der Eigentümer hat sich auch an den Gästen und ihren Beschwerden uninteressiert gezeigt.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christel (51-55)

März 2017

Hygiene und Sauberkeit ist absoluter Mangel

2.0/6

Nach türkischer Kategorie drei Sterne, nach deutscher Kategorie maximal zwei Sterne. Die Lobby unten ist renoviert und ansprechend, auch die Poolanlage ist ganz passabel. Doch insgesamt besteht der Eindruck, dass der Hotelbesitzer mit der Organisation und dem Management des Hauses überfordert ist....Reparatur- und Renovierungsbedarf an allen Ecken. Es gibt keine Fahrstühle, ältere Menschen müssen ihren Koffer zwei Stockwerke hoch schleppen. In der Gartenanlage funktionieren die Bewegungsmelder nicht, da wir in den zweistöckigen Häusern gegenüber des Haupthauses einquartiert waren, mussten wir uns mitsamt unseren Koffern bei nächtlicher Abreise durch absolute Dunkelheit die Treppen nach unten vortasten und den unbeleuchteten Weg zum Haupthaus, mein Mann wäre beinahe über einen schlafenden Hund gestürzt und ich hatte mich noch im letzten Moment abgefangen, weil ich die unterste Treppenstufe übersehen hatte.


Umgebung

3.0

Ein winziger Strandabschnitt ist fußläufig erreichbar, im März lag er jedoch voll mit Gestrüpp, Algen und Schlingpflanzen. Man ist gerade dabei, mit EU-Geldern eine Strandpromenade zu bauen, wird aber wohl noch dauern, bis diese fertig ist. Fußläufig sind kleinere Cafés und Restaurants erreichbar, In der Nähe des Hotels verkehrt regelmäßig ein Dolmus, mit dem man für ca. 5 Türkische Lira (1,50 Euro) nach Girne fahren kann.


Zimmer

1.0

Die vom Hotelveranstalter hier eingestellten Fotos von den Zimmern blenden bewusst die problematischen Zonen des Zimmers aus. Das abgebildete Foto des Standard-Zimmers zeigt nur die Wand, an der die Betten stehen, die auf den ersten Blick ansprechend und modern aussieht, sieht man dagegen das Gesamtbild des Zimmers so relativiert sich einiges, denn die dem Bett gegenüberliegende Seite besteht aus einem Sammelsurium von Sperrmüll-Möbel inklusiv eines uralten Kühlschrankes. Auf Fotos vom Bad wur


Service

3.0

Hier fällt die Verteilung der Sterne sehr schwer. Das Servicepersonal im Speisesaal ist nett und aufmerksam, vier Sterne wären da durchaus angebracht.... Der Hotelchef ist ebenfalls nett, solange man keine Beschwerde äußert, dann kann er nämlich plötzlich äußert unangenehm werden. Servicepersonal für ältere Menschen zum Tragen der Koffer ins zweite Stockwerk gibt es nicht.


Gastronomie

2.0

Auch das Essen ist sehr spartanisch,....lediglich Toastbrot und ein in Plastikfolie abgepacktes weiches Weißbrot, wenigstens frisches Omelett wird zubereitet, den Kaffee brüht man sich selbst auf mit Kaffepulver und einem grünen Heißwasser-Kanister an dem noch die Kaffespritzer der letzten 3 Monate hängen (siehe eingestelltes Foto) ...habe einen solchen Kaffee das letzte Mal vor 30 Jahren in Polen bekommen. Das Abendessen ist etwas besser als das Frühstück, es gibt ein Salatbuffet, das jedoch t


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Venera (41-45)

März 2017

Super Reise ins Nordzypern Sempati Hotel

4.0/6

Ich war ins hotel sempati mit meine freund. Tolle Menschen gutes Essen und Arbeit Kraft sehr fleißig. Wir haben gefreut uber die Umgebung gibst viel wilderness und tolle platze zu besuchen. Gibst die Möglichkeit an die open buffet von fruschtück bis abend mit viele verschiedene Arten von essen. Die Pool war sauber und die Meer nicht so weit wecken von hotel. Die preises sind günstig ins komparation mit andere platze andere hotels.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Pool Anlage sehr sauber die Wetter sehr gut.☺


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

März 2017

Überraschend gutes und freundliches Hotel - Top!

6.0/6

Das Hotel eignet sich hervorragend für Entdeckungstouren im Nordteil von Zypern. Es befindet sich zwischen Lapta und Karsiyaka an der Nordküste, in einem ruhigen Breich der Küste. Deshalb ist auch ein Mietwagen sehr zu empfehlen. Girne ist ca. 15 Km entfernt. An der Straße nach Girne befinden sich unzählige Bars und Restaurants mit internationaler und einheimischer Küche, auch Einkaufsmöglichkeiten sind innerhalb weniger Minuten fußläufig zu erreichen. Das Hotel besteht aus einem Haupthaus und - in einiger Entfernung von diesem - 5 separaten zweistöckigen Gebäuden mit jeweils 6 Wohneinheiten. Diese separat stehenden Gebäude sind von der Lage her sehr zu empfehlen, scheinbar auch neuer und ruhiger als das Hauptgebäude. Die gesamte Anlage ist nicht neu, macht aber einen gepflegten Eindruck und hat Charme - so zum Beispiel, wenn am Abend die hauseigenen Ziegen auf die Rasenflächen zum Weiden geführt werden :-). Unverständlich sind für mich die negativen Bewertungen hier im Portal. Wenn man in Deutschland ein Hotel mit "landestypischen" 3 Sternen bucht, für 12 Tage Aufenthalt soviel bezahlt (mit Flug und Frühstück) wie für 3 Tage in Deutschland - wohlgemerkt ohne Flug - dann muss man seine Intelligenz arbeiten lassen und müsste sich vorstellen können, dass nicht alles dem Anspruch des deutschen Michels entsprechen wird. Wir benutzten das Hotel als Schlafgelegenheit und zur nötigsten Nahrungsaufnahme am Morgen, nicht mehr und nicht weniger. Es gibt soviel zu sehen und zu entdecken, dass man nicht den ganzen Tag auf dem Gelände verbringen muss. Schon eine Tour zu Fuß in die nähere ländliche Umgebung Richtung Küstengebirge kann tagesfüllend und sehr interessant sein. Wir würden jederzeit wieder in diesem Hotel buchen und sagen an dieser Stelle dem Hotelmanagement nochmals vielen Dank für den schönen Aufenthalt !


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich wie schon eingangs beschrieben in der Nähe von Girne (Kyrenia), zwischen den Ortschaften Lapta und Karsiyaka nördlich der Küstenstraße. Die Fahrt vom Flughafen Ercan dauert ca. 30-40min. Vorteil ist, dass das Hotel in einem eher ruhigen Küstenabschnitt liegt, eine Fülle von interessanten Orten aber mit dem Auto innerhalb einer Stunde zu erreichen sind. Aber: Das Hotel ist nichts für einen geplanten Badeurlaub. Es gibt keine schönen Sandstrände in der Umgebung, dazu muss m


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gemütlich und zweckmäßig eingerichtet. Wir kamen in der Nacht an und wollten unseren Raum beziehen - leider hatten die Gäste vorher scheinbar alles zugequalmt, so dass wir einen neuen Raum verlangten. Auch das war mitten in der Nacht kein Problem. Unser Raum befand sich in einem der separaten Nebengebäude. Als uns der Rezeptionist das Zimmer zeigte, runzelte er im Bad die Stirn angesichts fleckiger Silikonfugen in der Dusche. Ohne dass wir etwas sagten, erschien am nächsten Tag e


Service

6.0

Das Personal macht alle kleinen Unzulänglichkeiten wett! Ständig bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Auch die Reinigungskräfte machen einen guten Job - auch hier gilt: wie man in den Wald hineinruft, so schallt es wieder hinaus. Ein kleiner "Tip" als bestimmt auch nötiger Nebenverdienst sollte selbstverständlich sein! Wir jedenfalls hatten damit ein täglich gesäubertes Zimmer, täglich neue Handtücher, Duschbad, Shampoo und ab und zu einen Blumenstrauß im Zimmer. Insgesamt ist das gesamte Personal


Gastronomie

6.0

Zur Gastronomie kann ich nicht viel sagen, da wir nur Frühstück gebucht hatten und die anderen Mahlzeiten außerhalb einnahmen, um auch in den Genuß landestypischer Küche zu kommen. Besonders in kleinen Familienrestaurants oder Imbissen empfiehlt sich das auch - man bekommt einen Eindruck von der einheimischen Küche und kommt mit den Einheimischen in Kontakt. Empfehlenswert: an der Straße nach Girne, nach ca. 800m auf der rechten Seite ein kleines Straßenrestaurant, von Einheimischen geführt. Für


Sport & Unterhaltung

3.0

Da wir unsere Tage mit selbst organisierten Touren ausfüllten, kann ich zu den Freizeitangeboten wenig sagen. Das Hotel offeriert jedoch verschiedenste Angebote, von Ausflügen bis zu Wellness-Tagen. Der Pool selbst macht einen gepflegten Eindruck. Im Hotel kann man sich Fahrräder ausleihen, um die nähere Umgebung zu erkunden. Entertainment- oder sogar Animationsangebote gab es zum Glück bei uns nicht. Meine Bewertung mit "eher schlecht" erfolgt deswegen in Hinsicht auf Urlauber, die solche Angeb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (66-70)

Februar 2017

Renovierungsbedürftiges Hotel mit freund. Personal

4.0/6

Kleineres Hotel auf 3 Etagen ohne Fahrstuhl, meeresnah gelegen, teilweise renovierungsbedürftig. Man merkte deutlich, dass noch keine Saison war und Handwerker tätig waren.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 15 km von Girne entfernt, etwas abseits einer gut befahrenen Straße, in einem eigentlich gut angelegten, aber nicht hergerichteten umfriedeten Gelände. Man ist recht schnell am Meer, aber es gibt keine Möglichkeit dort zu baden oder am Strand zu liegen. Zu einem kleinen Strand ist es ein gutes Stück zu laufen. Das Meeresufer ist auch noch recht ungepflegt. Ausflugsziele sind leicht zu erreichen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (56-60)

November 2016

Hotel besser meiden

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, notwendige Reparaturen sind dringend erforderlich, Türen schließen schlecht oder gar nicht. Badezimmer mit Wanne, Zimmer zur Meerseite sehr laut, wegen der Bar. Treppenhaus verwohnt, keinen Lift. Stühle und Tisch auf dem Balkon einfache Qualität mit deutlichen Gebrauchsspuren.


Umgebung

2.0

Mitten im Nirgendwo, keine Verkehrsanbindung


Zimmer

3.0

Einfache Ausstattung, Bett durchgelegen. Handtücher werden gewechselt, aber sind verschlissen.


Service

3.0

Minibar wurde nicht wieder nachgefüllt, den Koffer darf man selber tragen. Personal berechnet den Wechselkurs sehr ungünstig.


Gastronomie

2.0

Einfaches Angebot, keine Wahlmöglichkeit. Tischdecken mit Löchern oder verschmutzt. Frühstück sehr einfach und lieblos angerichtet. Pulverkaffee , Toastbrot aus der Tüte


Sport & Unterhaltung

2.0

kleiner Strand in einer schattigen Bucht,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Halil (46-50)

Juni 2016

Super Hotel für Preis-Leistung

6.0/6

Alle Zimmer haben einen schönen Ausblick ( Sonnenaufgang beobachten ). Essen einfach super. Mitarbeiter sind sehr behilflich . Der Chef erledigt alle wünsche ( reiten, Fahrrad mieten, Auto mieten, kümmert sich persönlich ). Sehr familiäre und nette Leute . Hotel ist gepflegt . War meine erste Nord Zypern Reise , würde sehr gerne wieder .. Einfach tolle und nette Leute .


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Morgens auf Balkon sitzen und Sonnenaufgang beobachten und die Ruhe genießen .


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Linda (51-55)

Dezember 2015

Nicht unbedingt empfehlenswertes Hotel

2.4/6

Zuerst möchte ich erwähnen, wer mit Onur-Airs fliegt erhält keine Getränke + Essen. Kostenpflichtig kann man z.B. ein Sandwich/Getränk erwerben. Bitte vorher was einpacken. 3-Sterne Hotel Sempati ist so ganz nett, aber kein Strand, nur Felsen, aussen gibt es weiter weg eine Fussgängerpromenade, von der aus man das Meer sehen kann. Gebucht habe ich über FTI, komme gerade zurück. Angeboten wurden mir von FTI verschiedene Ausflüge, auch gelegentliche Veranstaltungen im Hotel und gebucht habe ich HP mit Buffet jeweils. Eingehalten wurden keine Ausflüge, nur Möglichkeit 1 x nach Nikosia mit engl. Reiseführung, keine Veranstaltungen und kein Buffet. - Zu wenig Gäste, Frühstück gab es einen Essteller mit etwas Käse, 1 Wurst, Omelett u/oder gek. Ei, Marmelade/Cornflakes und das jeden Tag das gleiche. Dazu weisses Toastbrot/Brot. - Abends, à la carte. Auf meine Beschwerde hin, wurde mir von einem älteren Herrn an der Rezept. gesagt, wenn mir das nicht passt, soll ich das Hotel wechseln ... Ich wand mich an die FTI-Reisef. vor Ort. Erst nach Einschreitung von ihr stellte das Hotel um auf ein offenes Buffet, das die gleichen Zutaten beim Frühstück hatte wie zuvor, nur auf Tellern verteilt. Sehr witzig! - Abends ein kleines Buffet, sowie auch beim Frühstück. Statt vorgesetztem Teller gab es das gleiche Essen als offenes Buffet. Sauberkeit ist mittelmässig, aber erträglich, je nach Ermessen. - Techn. Mängel im Zimmer einige, Klimaanlage, TV, Telefon gingen nicht, wurden dann repariert. Balkontüröffnung ein Drama ... Im Bad keine Heizung, frauenfreundliches Licht, ziemlich schlecht beleuchtet ... Ich fahre bestimmt nicht mehr hin. Wer unendliche Ruhe, nichts erleben und fast immer das gleiche essen will, fahre im Dez., wenn fast keiner da ist. 27.12.2015, Linda


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marco (51-55)

Dezember 2015

Habe so etwas noch nie erlebt

1.8/6

Zimmer war schmutzig.Bad bzw.Dusche war verkeimt,das Frühstücksbufett war unter aller Sau,1 Sorte "Wurst", jeden Tag die gleiche Sorte,Brot lag abgepackt zum selber aufschneiden auf einem schmutzigen Holzschrank,Eier und Tomaten und Gurkenstücken lieblos in eine Schale geschmissen.Kaffee war nur in form eines undefinierbaren löslichen "Kaffees"vorhanden.Fazit: war zum Glück nur eine Woche da,nie WiederPs.Zum Frühstück trotz Hinweise immer wieder viel zu laute Musik(schrecklich)


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juliane (36-40)

Dezember 2015

Wir brauchen jetzt nochmal Urlaub

3.0/6

Wir wollten nach Weihnachten über Silvester eine entspannte Woche zum entspannen im Sempati verbringen. Innerhalb von einer Woche sind wir 2 mal umgezogen, das erste Zimmer war angeblich das Superior Zimmer - wahrscheinlich vor Jahren mal (ambientemäßig in einem nicht mehr angenehmen Zustand)Im 2. Zimmer fiel die Heizung aus und nachdem wir 2 Tage nur im kalten waren, wechselten wir ins 3. Zimmer wo am Neujahrstag nur kaltes Wasser aus der Dusche kam! Essenstechnisch sollte man nicht zuviel erwarten, wir fanden täglich was, jedoch können 3 Sterne auch kulinarisch anderes bieten. Die Lage ist ruhig aber traumhaft. Nach uns soll das Hotel wohl saniert werden.Mit Katzen sollte man auch kein Problem haben, ich hatte eins und befand nicht für gut eine Katze morgens im Frügstücksraum begrüßen zu dürfen. Die Mitarbeiter sind sehr nett und sie versuchen ihr Bestes.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Bilge (56-60)

November 2015

Ein Ort der Ruhe

5.9/6

Ich habe mich in diesem Hotel sehr wohlgefühlt, weil das Personal sehr freundlich und hilfsbereit ist. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Es gibt jeden Tag neue Handtücher. Am 2. Tag hatte ich eine Vase mit zypriotischen Blumen im Zimmer. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Das Frühstücksbüffett ist sehr reichhaltig und schmackhaft. Die Gastgeber sind ausgesprochen hilfsbereit und sympatisch, wie der Name des Hotels. Ich empfehle dieses Hotel allen meinen Freunden und Bekannten. Sollte ich nochmal nach Zypern reisen, würde ich dieses Hotel definitiv buchen. Vielen Dank für die Gastfreundlichkeit und alles Gute.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

G.Grötzschel (46-50)

Oktober 2015

Super Hotel zum Baden, Entspannen und Wandern

5.3/6

Das Hotel liegt etwas abgelegen vom eigentlichen Dorf Lapta, ist aber sehr gut mit öffetlichen Verkehrsmittel (Dolmus) zu erreichen. Die ruhige Lage und die Nähe zur Badebucht und den Bergen ist sehr gut. Die Badebucht ist in 2 min. zu Fuß erreichbar. Die Zimmer des Hotels liegen im guten Durchschnitt. Die Klimaanlage in jedem Zimmer sind sehr gut. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, der Pool sehr(!) sauber. Gereinigt wird die Aussenanlage täglich. Das Personal ist sehr freundlich und spricht überwiegend englisch. Frühstück und Abendessen sind abwechslungsreich und qualitativ gut.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand etwa 500 Meter. Die Badebucht ist eher klein aber fein. Strandliegen sind gratis. Das Meer ist glasklar (im Oktober 27°C). Es gibt einen kleinen Laden (Dolphin-Market), ca.10 min. vom Hotel entfernt. Ein kleines Fischrestaurant ist auch in 10 min. zu Fuß zu erreichen. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Dolmus) sind genial. Diese Kleinbuse fahren alle 10min. und halten auf Wunsch fast überall - einfach Hand raushalten!!! Die Berge sind in 1-2h zu Fuß zu erreichen. In Girne


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in einem guten Zustand, Klimaanlage sehr gut. Bad mit Dusche und Wanne sehr geräumig für ein 3-Sterne Hotel. Handtücher werden täglich gewechselt. Die Putzfrauen sind sehr freundlich. Der Kühlschrank im Zimmer ist gratis. Die Betten sind gut, Decken und Kisse sind mehrfach vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht englisch. All unsere Wünsche wurden an der Rezeptin erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Esse war gut, abwechslungsreich und nicht zu südländlich. Frühstück war sehr umfangreich, erwähnenswert der rustikale Toastautomat! Insgesamt war Alles sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war sehr sauber, genau so wie auf den Internetfotos. Die Anlage sehr gepflegt und wird mehrmals die Woche gereinigt. Es gibt kostenlose Handtücher und genug Liegen mit Tischen am Pool, TOP!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

Oktober 2015

Kein normaler Urlaub in dieser Gegend

4.0/6

Es war ganz schlechter Urlaub Das Hotel ist eher für ältere Paare geeignet, ganz langweilig, keine Unterhaltung abends. Zum Baden im Meer nicht geeignet, Strand ist zu klein, schmutzig, im Meer sind viele Steine. In der Stadt keine größeren Einkaufsmöglichkeiten. ..überall liegt Müll,abartig.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Ringsum sind halbgebaute Willas, Ruinen, sieht komisch aus.


Zimmer


Service

1.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Eintöniges Essen, keine Schilder, nie Fisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Agathe (41-45)

Oktober 2015

Ruhiges, freudliches Hotel in der Nachsaison

4.7/6

Familiäres Hotel mit sehr freundlichen Angestellten .Baulich hat das Haus die besten Jahre hinter sich, ist aber sauber genug um gemütlich zu sein. Der Koch macht viel aus dem, was ihm zur Verfügung steht. Wir sind nicht im Sternehotel, das Büffet morgens und abends ist überschaubar. Der Pool ist, abgesehen vom Planschbecken, recht gepflegt. Es gibt eine überdachte Terrasse, wo man bei Regen gut sitzen oder Billard spielen kann. Auf der Restaurantterrasse gibt es eine Open Air Bar, in der Ali sehr freundlich und zuvorkommend ausschenkt. Ach ja, 4 Katzen und 2 oder mehr Hunde wohnen auch hier. Sehr freundliche Tiere , aber nix für Tierhaarallergiker Behindertengerecht: Es gibt wenig Stufen und Barrieren, Das Personal hilft gerne und freundlich. 5 ebenerdige Bungalows vorhanden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2015

Hotel Sempati

3.2/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem recht nett. Die Zimmer sind groß und freundlich, alle mit Balkon zum Pool. Wobei es mit der Sauberkeit nicht so weit her ist, man sollte nicht in die Ecken schauen. Es gab aber jeden Tag frische Handtücher und auch das Bett war ordentlich und sauber. Man musses ja auch nicht üertreiben. Die Putzfrauen sowie das ganze Personal waren sehr freundlich, was glaube ich mehr zählt.Auch das Essen fand ich durchwegs gut.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (19-25)

September 2015

Badeurlaub, Hauptstadt und Berge

4.8/6

Kleines Hotel mit einem Hauptgebäude und kleineren Häusschen, ein schöner Pool, Anlage in Ordnung. Der Weg zum Strand kurz, fast direkte Strandlage.


Umgebung

5.0

Schöne Lage, zur Haupstadt 1,5 Stunden mit Omnibussen, kleinere Stadt in ca. 30min zu erreichen. Landschaft: Berge und das Meer. Strand leider Kies, aber sehr schön zum Baden, klares Wasser. Kleiner Kiosk in 5 min Fussweg zu erreiche, sehr günstig ! Weitere Restaurants mit eigenem Sand(!) Strand auch zu Fuss oder Omnisbusse (ist wie öffentliches Straßennetz) ca 20 min (oder halt keine 5).


Zimmer

5.0

Sauber, ordentlich, eine Dusche, ein Fernseher. Klimaanlage super, Minibar bei HP Festpreise für Getränke, Balkon/Terasse sehr schön. Ausblick auf Hotel und Berge.


Service

5.0

Nett und Hilfsbereit, Englisch sprechend. Sauberkeit ist in Ordnung (nicht super sauber, aber Betten täglich gemacht und Dusche). Bei Anfragen immer bemüht und freundlich.


Gastronomie

4.0

1 Restaurant, 1 Bar. Wir hatten Halbpension. Frühstück total in Ordnung (nur Weisbrot und Toast), aber sonst gute Auswahl an Marmeladen, Gemüse, Pikantes. Abends dagegen sehr schwankend, mal gut, mal nicht so gut. Aber trotzdem genießbar, da auch viel Salat. Preise für Getränke in Ordnung, nicht überteuert (für ein Hotel)


Sport & Unterhaltung

5.0

Nur Pool und Musik. Pool sauber, eher klein, eine tiefe eine niedrige Seite. Sonst eher ruhiges Hotel. Am Pool genug Liegen, am Strand leider nicht. Aber Platz für Decke /Badetuch etc.)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Mai 2015

Ein hoher Erholungswert

4.5/6

Das Hotel hat eine angenehm familiäre Atmosphäre, die sich auf die Gäste überträgt, sodaß man sich auch als Single wohlfühlt. Besonders in der Vorsaison hat man das Gefühl von viel Platz und Freiheit, ein hoher Erholungsfaktor. Die viele, laute Musik stört manchmal, sonst ist rundherum Ruhe. Die schöne, kleine Sandbucht ist nicht weit, Steine am Strand und im Wasser trüben etwas die Freude. Das Essen ist vielfältig und gut, auch eine gute Auswahl für Vegetarier. Das Zimmer war sehr geräumig, leider hat einiges nicht funktioniert, im Bett liegt man im Wesentlichen auf einem mit Stoff überzogenen Metallgitter und das tägliche Reinigen war sehr oberflächlich. An der 200 m entfernten Hauptstraße fährt etwa alle 10 min ein Bus und man so oder mit Mietwagen sehr viel Schönes und Geschichtsträchtiges sehen und erleben, wenn man weit genug fährt auch schöne Sandstrände.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Durmaz (41-45)

März 2015

Viel Hotel für wenig Geld Top

5.5/6

super hotel alles was ich benötigte habe ich bekommen mietwagen wurde besorgt 92 euro für die woche ford fiesta automatik fast neues fahrzeug echt nettes personal


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ayla (19-25)

Oktober 2012

Junge Frauen sollten vorsichtig sein

1.8/6

Ich will vor allem alle Jungen Frauen vor dem Personal an der bar warnen.sie täuschen Freundlichkeit vor und versuchen dann die Mädels in eine Wohnung zu locken.die Absicht dabei sollte klar sein!auf keinen Fall zu empfehlen.sollte jeder Veranstalter streichen dieses Hotel!!!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

August 2012

Unsauberes Hotel mit unfreundlichem Personal

1.7/6

- Sehr unsauber - Dreck überall - an einigen Stellen besteht Gesundheitsgefahr (herausstehende Metallspitzen an einigen Türen). - eigener Ministrand


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt außerhalb, abends keine Verbindung zur Stadt. Dafür wäre es ruhig, wenn nicht die Live-Musik wäre.


Zimmer

1.0

Das Zimmer waren sehr unsauber. Im Zimmer auch an täglich benutzten Stellen hoher Staub, die Toilette roch, auch nach Aufforderung, die gesamten zwei Wochen nach Urin, in der Deckelhalterung war ja auch noch genug.


Service

1.0

Das Personal (vor allem im Servicebereich) verhielt sich, bis auf eine Ausnahme, desinteressiert, gelangweilt und teils fast genervt.


Gastronomie

2.0

- 14 Tage lang immer dieselben Beilagen zu den 3-4 Hauptgerichtn, die zur Auswahl stehen - Dessert immer vergriffen - Vorspeisen in Ordnung


Sport & Unterhaltung

1.0

- scharfe Kanten und fehlende Fliesen im Pool, habe mir im Pool den Fuß aufgeschnitten - abends bis mindestens 24 Uhr laute Musik, die ein Einschlafen verhindert Die Tauchschule, die dem Hotel angegliedert ist, ist fantastisch!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Günther (46-50)

März 2010

Nie wieder

1.9/6

Ein weiter Weg führt zum felsigen Meeresabstieg. Die Fahrt zum Zentrum (Stadt) dauert ca. 40 Minuten. Im Umkreis befinden sich keine Geschäfte und Restaurants. Defekte Amaturen im Bad. Alle Balkone über der Terrasse, auf der Abends, Nachts die Leute sitzen. Das Gebäude ist sehr hellhörig. Entsetzliche Hundehaltung!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Sonstiges
Wasserbehälter zum Aufbrühen des Instantkaffees
Prachtstück in unserem Bad
Haupt Hotel
Ausblick vom Zimmer
Hotels Nebengebäude
Barkeeper
Chef Koch
Anleger
Hotels Nebengebäude
Wildesel Gehege
Ausblick vom Etagenbalkon
Blick vom Zimmerbalkon
Blick vom Zimmerbalkon
Badebucht
Lobby
Standard Room
Blick aus der Lobby
Hinter dem Hotel
Aussicht beim Frühstück
Die kyrenische Bergkette
Superior Room
Small Public beach
Hotel Room
Ostrzeżenie dla polskich gości
Hotel Sempati, widok z budynku głownego
Sempati
Basen hotelowy
Plaza
Pokój
Pokój
Poolside rooms
Hotel sempati kyrenia cyprus