Hotel Lara Hadrianus

Hotel Lara Hadrianus

Ort: Lara

8%
1.4 / 6
Hotel
1.4
Zimmer
1.5
Service
1.8
Umgebung
1.5
Gastronomie
1.6
Sport und Unterhaltung
1.1

Bewertungen

Neda (36-40)

Dezember 2018

Horror Hotel

1.0/6

Das waren die schrecklichsten urlaubstage meines Lebens. wir sind im Dezember dort gewesen. Die Kimaanage funktionerte nicht. Gott sei Dank hatte ich mein Fön dabei, damit konnten wir uns warm halten. Die Bettdecken waren dreckig, blutig und einfach unhygänisch. Überall war schimmel das hat man im ganzen haus gerochen. Die Reinigungskraft wollte fürs saubermachen extra Geld haben. Die Personal super unhöflich und unfreundlich. Bei jeder gelegenheit versuchen sie die Gäste über den Tisch zu ziehen und wenn man sich beschwert drohen sie mit rausschmieß. Es steht Hamam ist kostenlos aber sobald man drin ist verlangt die Chefin geld für Wasser, Seifenwasser und schreit und beleidigt und behauptet man hat da shampoo benutzt oder Tücher benutzt. Selbst sie hat gedroht wenn ihr nicht bezahlt sorg ich dafür dass ihr aus dem Hotel rausgeschmissen wird. Wo wir sagten es steht aber Hamam Free, hieß es aufeinmal Hamam hat nichts mit Hotel zutun. Freilaufende Hunde überall vor dem Hotelgebäude die Katzen waren sogar drin. Das Essen miserabel. Das Essen von heute wir mit den Rest von gestern gemischt und serviert. Im Büffet bereich lief Wasser ausdem Kühlschrank auf dem Boden so dass man schön ausrutschen konnte und genau da lag ein dicker schwarzer Kabel ( natürlich angeschlossen) . Wasser mit strom!!!! Ich weiß nicht was sie sich dabei gedacht haben. Das Hotel Braucht eine komplette sanierung. Verschwendet euro Geld nicht für dieses Hotel und versaut euch und eure Familie nicht den Urlaub.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

I


Sport & Unterhaltung

1.0

Schrecklich, dreckig


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2018

Bitte bleibt fern ,vorallem Familien .

1.0/6

Hotelanlage sehr ungepflegt und dreckig .Macht einen heruntergekommenen Eindruck .Lage direkt in der Einflugschneisse .


Umgebung

1.0

10 min Busfahrt zum Flughafen .Sonst sehr unscheinbar ,heruntergekommen.


Zimmer

1.0

dreckig ,abgerissene Tapeten ,dreckige Gardinen und Minibad .Beim Toilettengang muss Tür offen bleiben ,mangels Platz .Duschstangen kaputt und Halterungen usw.verkalkt .Teilweiss verschimmelt.


Service

2.0

Kellner geben sich echt Mühe ,jedoch bei der miserablen Küche nicht einfach .Empfangspersonal sowie Reinigungskräfte unfreundlich und extrem lustlos . Aber sie sind da.Sprechen auch kein Deutsch .Englisch und Türkisch ist gefragt.


Gastronomie

1.0

Besser auswärts Essen gehen .Jeden Tag Reis event.mal Nudeln oder Kartoffelbrei aller 3/4Tage.(sonst nur Reis mittags und abends)Mittagsbuffet ist das gleiche wie zu Abend .KeinBrot bzw.Brötchen ,Baguetts gibt es .Das Essen ist sehr fettig und ungewürzt .Keine Auswahl und teilweise auch kalt (ich rede von 14 Tagen Erfahrung).Personal isst mit Gästen in Arbeitskleidung .


Sport & Unterhaltung

1.0

keine -vorallem nicht für Kinder Hotelstrand 4 km entfernt ,auch dort zahlt man Getränke und das Essen. Stadtstrand 500 m ,wobei dort alles bezahlt werden muss .


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ivan (56-60)

Oktober 2018

Nie wieder!

2.0/6

Sehr schlechtes Hotel. Das Personal spricht kein Englisch ,kein Deutsch. Das Essen war auch nur mittelmässig - immer das Gleiche und kaum Auswahl. Viele Fliegen..Die Reste von Abendessen wurden zum Früstuck,und Mittagessen auch rausgestellt. All inclusive, das war Witz nur hatte Bier Wodka Raki und Wein.Aber All Inclusive gilt nur im Hotel.Am Meer muss man alles kaufen.Eine Flasche Bier kostet da 3 Euro.... zum Meer sind es 4 km.,obwohl in der Beschreibung steht nur 1 km.Zwei mal am Tag geht da ein Bus hin und zurück,aber um da einzusteigen muss man frech sein,sonst muss man Taxi nehmen,oder zu Fus laufen.Immer voll gestopft Mitarbeiter unhöflich würde nicht empfehlen Zu jeden Malzeiten kammen so viele bewafnette Polizisten,und andere Leute in Uniform und ohne,aber die waren nur essen da? Kammen die uns zu beschützen ,vielleicht? Uns geht es nicht an. . Voller Hunde und Katzen vor dem Hotel .Hunde bellen die ganze Nacht... Direkt am Flugweg so sehr laut,in eine Stunde gehen ca.35 Flugzeuge hoch.Ruhe kann man vergessen!Hotel aus der Hölle.. Ich würde dieses Hotel niemandem empfehlen, da es ein Horrorhotel ist. Sparen Sie Ihr Geld für woanders!!!


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Sehr schlechtes Hotel. Das Personal spricht kein Englisch ,kein Deutsch. Das Essen war auch nur mittelmässig - immer das Gleiche und kaum Auswahl. Viele Fliegen..Die Reste von Abendessen wurden zum Früstuck,und Mittagessen auch rausgestellt. All inclusive, das war Witz nur hatte Bier Wodka Raki und Wein.Aber All Inclusive gilt nur im Hotel.Am Meer muss man alles kaufen.Eine Flasche Bier kostet da 3 Euro.... zum Meer sind es 4 km.,obwohl in der Beschreibung steht nur 1 km.Zwei mal am Tag geht d


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

Oktober 2018

Grotten schlecht

1.0/6

Gott seit dank nur 5 Std in dem Hotel gewesen. Toilette noch dreckig vom Vorgänger. Bettlakem mit Blut. Überall Schimmel und alles dreckig


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

September 2018

Horror

1.0/6

Sind gerade angekommen 4 Erwachsene und drei Kinder. Hotel absolut Katastrophe .Essen sowie Trinken gab es nicht,22 Uhr. Bad nicht geputzt Spiegel verschmiert und Schimmel.Ab 22Uhr muss alles bezahlt werden. Meerblick Zimmer gibt es nicht. Personal bedingt freundlich auch nur Englisch sprechend.


Umgebung

1.0

15 min vom Flughafen, mitten in der Einflugschneisse


Zimmer

1.0

Alt, schimmelig, verdreckt eng klein Jugendherberge stil


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool klein, die Rutsche ein Witz


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Plastri (70 >)

August 2018

Eine Woche zuviel

2.0/6

Der einzige Pluspunkt: die Aircondition funktionierte in einigen Hotelbereichen tadellos. Der Fahrstuhl in Block C ist mit Vorsicht zu benutzen. Wir wohnten in der 5. Etage und mussten oft die Treppe nehmen. Leider gibt's im Treppenhaus keine Klimaanlage und aus dem Keller strömte ein wiederlicher Geruch von verdorbenem Bier. Das war bei Außentemperaturen von um die 40 Grad SEHR unangenehm. Man braucht nicht in die Ecken zu schauen um festzustellen, daß das Hotel sehr ungepflegt ist.


Umgebung


Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Das Waschbecken war SEHR wackelig. Die schmuddelige Glasablage unter dem schmierigen Spiegel war so dilettantisch angebracht, daß wir sie aus Angst vor Scherben lieber gleich hinters Klo gestellt haben. Den Schimmel in der Dusche habe ich versucht, täglich zu entfernen. Allergiker sollten nicht in dieses Hotel gehen. Alle anderen eigentlich auch nicht. Nach dem 3. Tag war uns klar, daß es kein Zimmerservice gibt. Nur bei Abreise wird geputzt. Wir haben dan


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir sind bescheiden und finden immer etwas zum sattwerden. Zur Not nur Brot mit Butter. Die Portionspäckchen mit der überranzigen, verdorbenen Butter wurden vom 1. bis zum letzten Tag immer wieder hingestellt. Trotz Beschwerden und obwohl auf den Tischen immer wieder geöffnete aber unbenutzte Butter war. Wahrscheinlich von Neuankommenden - einmal dran riechen und ganz schnell weit weg schieben...


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mustafa (31-35)

August 2018

Ecklig, dreckig, alt und unfreundlich

1.0/6

Ich habe meine ganze Familie über 20 Personen eingeladen wegen meiner Hochzeit alle haben dort 1- 2 Wochen verbracht alle waren unzufrieden Aufzüge funktionierten nicht immer oft sind welche steckengeblieben, essen ecklig allgemein ist das Hotel sehr alt und dreckig Badezimmer verschimmelt ,Betten ecklig arbeiter unfreundlich ausser mehmet ,das Hotel ist gesundheitsschädlich. Konnten beobachten wie die Katze auf dem büfe auf das Essen urinierte und auf den Boden im essbereich und lieg auf das Essen herum sowas eckliges dreckiges haben je noch nie erlebt dieses Hotel muss geschlossen oder von a - z verbessert werden. Einmal und nie wieder


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Sehr sehr dreckig und alt viele Möbel schon kaputt und die Betten bzw Matratzen sehr ecklig


Service

1.0

Außer der Herr mehmet sind alle sehr unfreundlich einer der hotelbesitzer betrinkt sich fast jeden Tag und nervt auch die Gäste macht manchmal Ärger und ausser mehmet waren alle unfreundlich


Gastronomie

1.0

Katzen und andere tiere im essbereich. konnten beobachten wie eine Katze aufn büfe auf dem essen gelaufen ist und auf das Essen sowie auf den Boden urinierte ich rate davon ab dort zu essen noch besser garnicht dieses Hotel besuchen


Sport & Unterhaltung

1.0

Dreckig pool nie gereinigt Klimaanlagewasser läuft das ganze Gebäude runter stinkt und Rutschgefahr auf den Boden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juli 2018

Günstig aber sauber

4.0/6

Ein wenig in die Jahre gekommen, Buffet hochwertig, Personal freundlich, das gesparte Geld ieber für Einkäufe ausgeben


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Saydam (56-60)

Mai 2018

Alp Traum - nicht buchen

1.0/6

Ich hatte mich auf die 2 Wochen Urlaub in Mai 2018 gefreut. Dabei konnte ich es nicht ahnen das es meine Alptraum wird! Erste Nacht Mitternacht eingetroffen Flug hatte Verspätung kein Essen kein Getränke dabei habe ich allinklusiv gebucht.


Umgebung

1.0

Es ist keine Stadt Hotel auch keine Strand hotel mitten nirgendwo


Zimmer

1.0

Sehr in die Jahre gekommen Bad nicht mehr die neuste in keinem Fall für 3 Sterne wert Reinigung mangelhaft selbst die Handtücher werden nicht ausgetauscht in 2 Wochen vielleicht nur einmal Kleine Flasche Wasser 0.5 l darf nur eine hingestellt werden Anweisung vom hotel Leitung Kühlschrank nur Wasser selbst das ist Mangelware sonst keine Getränke.


Service

1.0

Personal überlastet von Freundlichkeit kann nicht die Rede sein. Obwohl ich im ladessprache Türkisch mächtig war


Gastronomie

1.0

Wirklich ein Alp Traum. Was Zauberkeit hygine betrifft gehört der laden dicht gemacht. Teller kommen von spüelmaschiene dreckig mit Wasser tropfen oder noch dreckig. Ich hatte allinklusiv für Wasser sollte ich extra bezahlen. Türkische Mokka gehört auch nicht allinklusiv Was essen betrifft lieblos irgendwas hingestellt. Jeden Tag Kaffee Maschinen defekt sind ja nur 2 vorhanden eine in der Restaurant und eine in bar! Oder wie es heißensoll?


Sport & Unterhaltung

1.0

Null


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mik (26-30)

Mai 2018

Preis-Leistung mehr als negativ!

1.0/6

Das Hotel ist sehr alt. Die Zimmer sind dreckig, alt und die Möbel teilweise defekt. Das Badezimmer war verschimmelt. Die Gegend gleicht einem Ghetto. Das Essen war immer kalt und ungenießbar. Die all incl Zeit stimmte nicht und das Personal war unfreundlich.


Umgebung

1.0

Die Umgebung gleicht einem Ghetto, zum hotelstrand muss man 30 Minuten gehen oder per Bus der nur 3 mal am Tag vom Hotel fährt fahren. Überall sträunende Hunde... Nicht Familenfreundlich.


Zimmer

1.0

Wie oben geschrieben. Alt kaputt und dreckig.das Bad verschimmelt.


Service

1.0

Personal war immer unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Das Essen war ungenießbar und immer kalt. Was mittags nicht gegessen wurde gab es Abends und was Abends nicht gegessen wurde morgens....


Sport & Unterhaltung

1.0

Man hat nichts zur Verfügung ausser den Pool.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elif (31-35)

Oktober 2017

Nie wieder

1.0/6

Wir waren in diesem Hotel für 3 Nächte. Nur zum schlafen ist es gut aber sonst absolut kein 3 Sterne Hotel. Als ich erst ins Hotel reingegangen bin war mir das sehr unhygienisch, das Fenster mit Fingerabdrücke 3 Tage lang. Bis jetzt bin das erste mal in einem 3 Sterne Hotel gewesen ich weiss nicht ob alle Hotels so sind, das kann ich leider nicht sagen aber das einzige was ich weiß nieeeee wieder 3 Sterne Hotel . Personal war nett Best regards


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Wir hatten ein Halbpension gebucht also nur das Frühstück inbegriffen.Leider kann ich da nicht viel sagen,weil wir dort gar nicht gefrühstückt haben, das Hotel war mir sehr unhygienisch:(


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heidemarie (46-50)

Juni 2017

Bitte nicht buchen!

1.0/6

Sehr unsauber!!! Schimmelige Badezimmer, Duschen einfach nur ekelhaft. Im Restaurant liegen morgens noch die Essensreste vom Vorabend überall auf dem Boden. Geschirr nicht sauber. Personal an der Rezeption ist freundlich. Es gibt nur eine Person im ganzen Hotel die Deutsch sprechen kann. Mein Eindruck: Es kam mir vor als wäre es ein Insiderhotel für Türkische Leute.


Umgebung

2.0

Es fährt 4 mal am Tag ein Schuttlebus zum Strand. Keine schöne Aussicht egal auf welcher Seite man das Zimmer hat. Flugzeuge die Starten und landen fliegen direkt über das Hotel. Der Preis incl. Flug mit HP war kaum zu schlagen aber dafür wurde auch nichts geboten außer Unsauberkeit!!!!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christin (26-30)

April 2016

Nie wieder! Das Hotellogo ist auch ein Schrecken!

2.0/6

Die Zimmer waren winzig. Wir waren als Freundinnen dort und mussten uns eine Decke im winzigen Doppelbett teilen. Es hat in den Gängen gerochen. Das Telefon (Weckdienst) hat höllichsten Lärm gemacht, viel zu laut eingestellt.


Umgebung

3.0

Für eine Nacht auf der Rundreise okay, für längeren Aufenthalt nicht geeignet.


Zimmer

1.0

Viel zu klein für 2 Personen und nur eine Decke.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Essen selber war okay (hatten nur Frühstück). Waren im selben Gebäude wie das Restaurant und die Beschilderung führte im Eingangsflur durch einen unscheinbaren Nebeneingang. Unpassend dort lang zu müssen, auf dem Rückweg standen Geschirrwagen davor.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hakan (26-30)

September 2015

Für einen zwischenstopp ohne Ansprüche ok.

3.0/6

Kleines Hotel. Die Fahrt zum "Hoteleigenen Strand" dauert gut 10 Min Fahr mit dem Shuttle Service, schlecht organisiert, da nicht alle Gäste wieder zurückgenommen werden konnten. An der Bar erält man die Getränke nur in Gläsern, Für Flaschen (zb. Wasserflasche) wird aufpreis verlangt.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juni 2015

Horror Hotel!

1.3/6

Der Zustand dieses Hotels ist katastrophal. Das Wort Hygiene kennen die dort nicht. Überall laufen Katzen herum (auch auf den Tischen!!!) Schimmel in den Zimmern. Das Essen wird in der Hitze unabgedeckt in einen völlig verschmutzten Schrank gestellt, der nicht wirklich richtig geschlossen wird. Die All-inclusive Leistungen enden schon um 22 Uhr und sind nicht zu vergleichen mit dem eigentlichen türkischen Standard!


Umgebung

3.0

Man hört den Fluglärm sehr stark!


Zimmer

1.0

Größe ist ok. Der Zustand ist nicht gut. Schimmel im Zimmer! Katzen im Zimmer und im Flur! Sauberkeit ist sehr sehr schlecht!!!! Haare im Bett usw. !!!


Service

1.0

Check-out um 12 Uhr und damit endet auch alle all-inclusive Leistungen !


Gastronomie

1.0

Das Essen wird immer im Freien serviert, Katzen inklusive!


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir hatten Angst unser Kind in den Pool zu lassen, wegen der mangelden Hygiene!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Saeed (51-55)

August 2014

Nie wieder

1.6/6

unhöliches personal -fluglärm Tag und Nacht - hotelladen teuer und nicht vertrauenwürdig- Essen schlecht und unhygenisch (wir wurden alle Krank) getränke von kleinen plastikbecher. kurtz nach dem essen wurden wir unhoflich aufgefordert aufzustehen. nachdem Beschwerde wude alles schlimmer.es wurde immer wieder was anderes eingeschenkt als bestellt (Leitungswasser anstelle soda). Wir hatten kein Vertrauen und waren froh als der horor vorbei war. dieses hotel hat keinen stern verdient


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ibrahim (26-30)

August 2014

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Weiß nicht genau wo ich anfangen soll aber ich fange Einfach mal an . Das Hotel hat in Wirklichkeit keine Sterne die Zimmer sind veraltet und herunter gekommen im Bad ist Schimmel in der dusche das Personal ist unfreundlich Getränke werden in Plastikbechern serviert die bar ist geschmückt mit leeren Alkoholflaschen das Essen ist ganz einfach gehalten es gab jeden Tag das gleich reis und nudeln und war zudem kalt die Zimmer wurden nicht gereinigt der Strand ist Ca 5 km entfernt und sehr abgelegen von den anderen als wer auf die Angebote eingehen will wie zb. Jet Ski zu fahren darf nochmal 10-20 min am Strand entlang gehen um diese Angebote zu nutzen. Die liegen und allgemein die Möbel bzw die Sitz Möglichkeiten sind veraltet teilweise kaputt. Die Bilder im Internet passen vorne und hinten nicht denn so was wie ein hamam,Sauna und disko gibt es nicht hier. Musik wird am Pool kaum gespielt da die mitarbeiten sich davon gestört fühlen. Ich empfehle dieses Hotel niemanden denn all die Gäste mit denen ich geredet habe waren nicht zufrieden.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Der safe im zimmet ging nach 2 Tagen nicht mehr auf und die Leute bräuchten 1 Tag um es aufzumachen bzw um überhaupt mal sich darum zu kümmern


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Auf meine Frage ob ich bevor ich fliege nochmal mich umziehen und duschen kann im Hotel wurde Promt mit NEİN wir sind keine Wohlfahrt hier geantwortet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

Juli 2014

Lieber mehr Geld investieren

3.0/6

Abgelegen. Weit zum Strand. Die 5 Sterne Hotels haben ihren eigenen Strand. Lieber mehr Geld ausgeben und in ein richtiges hotel


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yilmaz Damar (46-50)

November 2013

Preisgünstige Hotel Emfelungswert

4.8/6

Wir sind höflich empfangen am Rezeption .Dann Haben Wir Schöne Familienzimmer bekommen im gesamten waren wir zufrieden .Gute 3 Sterne Hotel.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2013

Gutes Hotel mit schlechtem Publikum

3.8/6

Wer in Russland Urlaub machen möchte, ist in diesem Hotel gut aufgehoben! Eigentlich schade um dieses Hotel. Die Zimmer sind sauber, das Essen ist gut, aber 80% Russen und 20% Türken die keinen Anstand haben sind dann doch zu viel für einen erholsamen Urlaub. Das Personal spricht nur Russisch und Türkisch, ein Mitarbeiter konnte etwas Englisch. Das AI-Angebot beschränkt sich auf 3 Mahlzeiten, für Familien mit Kindern die Mittags mal ein Eis möchten, ist diese Hotel völlig ungeeignet. Animationsprogramm Fehlanzeige. PS: Ich habe diese Reise bei Urlaubstours gebucht. Die Betreuung war von Anfang bis Ende einfach genial.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Suzan (26-30)

Juni 2012

Null Ambiente - viele Iraner u. Araber - nie wieder!

2.5/6

Wir hatten uns für 2 Tage vor unserer Abreise dieses Hotel ausgesucht - totaler Fehler! Es war schon bei Ankunft komische Stimmung an der Rezeption. Der Lift im Hotel ging nur sehr langsam auf, sodass es auf die Dauer schon sehr nervend war. Das Zimmer war im 6. Stock. Klein, die Bettwäsche nicht sehr schön, aber zumindest sauber. In der Dusche hätte es für ein 4Stern Hotel besser aussehen müssen. Schrecklich war, dass alle 2-3 Minuten ein Flugzeug über das Hotel geflogen ist. Die sind teilweise so niedrig geflogen, dass der Lärm unerträglich war - besonders in der Nacht. Beim Restaurant gab es keinen einzigen 2er Tisch, sondern nur aneinandergereihte Tische, sodass man nie allein mit seinem Partner sitzen konnte. Das Beste war überhaupt, dass es keine normalen Gläser gab, sondern nur Einweg-Plastik Gläser!! Wirklich lächerlich für ein sog. 4 Stern Hotel! Die Kellner waren alle irgendwie genervt und wollten mit niemanden was zu tun haben. Musik hat es überhaupt nur gespielt, wenn danach verlangt wurde. Was mich aber am meisten gestört hat, war, dass in dem Hotel hauptsächlich Iraner u. Araber waren, die ihre Frauen nur zusehen ließen, wenn sie selber im Pool waren. Die Frauen blieben dabei alle bedeckt und machten höchstens Fotos von ihren Kindern. Nachher haben wir erfahren, dass dieses Hotel anscheinend beliebt bei ihnen sind. Die Verkehrsanbindungen sind sehr schlecht - wir brauchten mit dem Bus immer an die 40-45 Minuten bis in die Stadt - nicht wie beschrieben 25 min. Nach Mitternacht gab es keinen Bus zurück. Wir werden dieses Hotel sicher nicht mehr besuchen - wer Urlaubsstimmung sucht, ist hier sicher fehl am Platz!


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Mai 2012

Nur für Übernachtung vor frühem Abflug geeignet

3.4/6

Lage mindestens zehn Minuten Fußweg vom Strand entfernt, Pool nicht sonderlich schön. Restaurant mit genügend Auswahl von Salaten usw. als erstem Gang beim Abendbuffet, bei den Hauptgerichten ist die Auswahl eher bescheiden. Gute Lage zum Flughafen, daher für Übernachtung vor frühem Abflug geeignet. Bad und Zimmer o.k., aber auch nicht mehr.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

März 2012

Viel Dreck, wenig Ambiente

1.7/6

Dreck in allen Ecken ,Restaurant erinnert an eine Lagerhalle, schmutzige goldene und dunkelrote Tischdecken. Nur ein unterdimensionierter Aufzug( 4Personen) pro Hochhaus. Rezeption spricht weder Deutsch noch Englisch. Kein Hotel zum wohlfühlen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

März 2012

Unsauberes Hotel, nicht empfehlenswert

2.7/6

Unsauberes Hotel, die ehemaligen 4 Sterne liegen noch in der Nähe auf dem Gelände herum. Fluglärm vom nahe gelegenem Flugplatz. Lift zu klein (max. vier Personen). Zimmer war nicht gewischt (Flecken auf dem Laminatfußboden konnten mit feuchtem Papier beseitigt werden). Papier vom Vormieter unter dem Bett. Minibar nicht gefüllt (ist mir aber auch egal). Lage nahe an der Hauptstraße. Unschöne Umgebung. War vom M.E.I.E.R-Reisen für eine Rundreise für eine Nacht für unsere Gruppe gebucht gewesen. Würde ich freiwillig nicht buchen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Larissa (19-25)

März 2012

Für die Durchreise in Ordnung

3.5/6

Da es noch die Vorsaison war, hat man gesehen, dass sie noch am renovieren waren. Der Pool hatte noch kein Wasser, daher war es ruhig im Hotel, denn dieser ist der Mittelpunkt des Hotels. Das Zimmer war schlicht und einfach eingerichtet. Das Essen war nicht das beste, aber man konnte es essen. Die Hauptstraße ist zwar nicht weit entfernt, aber man hört keinen Lärm. Vom Hotel aus kann man in 5 min. an das Meer laufen. Wie voll der Strandabschnitt im Sommer sein wird, weiß man nicht. Sonst hat Lara nicht viel zu bieten


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

November 2011

Hotel ist alt und hat keinen Stern mehr verdient!

2.8/6

Hotel ist total in die Jahre gekommen und hat keinen Stern mehr verdient. Klimaanlage im Zimmer ging nicht richtig. Wenn nicht der Reiseveranstalter uns i.R. einer Rundreise dorthin verfrachtet hätte, wäre ich da freiwillig nie rein!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jaqueline (46-50)

Oktober 2011

RSD-Reise: Lykien-Rundreise

1.8/6

Das Hotel hat angeblich 4 Sterne, aber bei 2 würde ich aufhören. Sicherlich waren die Zimmer in einem sauberen Zustand, jedoch waren einige Teile defekt, abgerissene Schranktürknöpfe, keine Getränke im Kühlschrank, sehr eng alles. Es handelt sich um ein Hotel mit zwei weiteren Gebäudeteilen. Es sah alles sehr verlassen aus. Der Fahrstuhl setze zeitweise aus und ist sehr eng. Das Abendessen war mittelmäßig und das Frühstück war doch etwas einfach. Die Wurst wellte sich schon. Frische Früchte waren nicht vorhanden. Sehr viel Marmelade oder Honig waren vorhanden. Es waren sehr viele Rentner untergebracht, 60+.


Umgebung

1.0

Zum Strand muss man mindestens 10 Minuten gehen und alles mitnehmen was man braucht. Es gibt einen Pool im Hotel mit Kinderrutsche. Wenn das Hotel voll ausgebucht ist würden diese Plätze jedoch nicht reichen. Ab mind. 6 Uhr fliegen die Flieger von Antalya über das Hotel, da es nur 15 Minuten Autofahrt zum Hotel sind und sich in der Flugschneise befindet. Es ist eingebunden in andere Hochhäuser. Zur Straße hin war es auch laut. Fünf Minuten vom Hotel gibt es einfache Einkaufsmöglichkeiten. Wer s


Zimmer

2.0

Zwei Betten, ein Fernseher, eine Kommode mit Minibar, die leer war und deren Schubfächer keine Informationen vom Hotel oder sonstiges bot. Telefon war vorhanden. Alles sah schon älter aus und alles war recht eng und klein. Die Schubkästen sahen schon ziemlich abgearbeitet aus und an den Schubfächern hingen die Griffe lose dran.


Service

4.0

Das Personal im Essensbereich war freundlich. Manchmal etwas zu schnell mit dem Abräume.


Gastronomie

1.0

Zu dieser Zeit war nur ein Restaurant geöffnet. Es gab am Abend eine Bar. Alles war aber nicht sehr einladend, eher einfach und ohne Geschmack. An der Bar war es auch durch die Geräte für die Kühlung der großen Saftbehälter nicht sehr leise. Die Speisen (Abendbrot und Frühstück) war zwar ausreichend, aber für ein 4 Sterne Hotel war alles sehr einfach.


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles war schon zusammengepackt und nirgends war freizeitmäßig etwas zu erkennen. Die Duschen sahen sehr schlecht aus.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

September 2011

Das Grauen hat einen Namen - Hadrianus

1.3/6

Das Hotel ist sechsstöckig und in 3 Blöcke aufgeteilt. Wir wurden von Öger im Rahmen einer Kappadokienrundreise für zwei Nächte in dieser Absteige untergebracht. Lt. Katalog soll es sich um ein "gutes Mittelklassehotel handeln". Unser Zimmer war im 5.Stock. Die Aufzugstüren öffneten zeitweise nicht, deshalb haben wir lieber die Treppe genommen. Am ersten Abend und am nächsten Morgen wurde das Essen in einem fensterlosen Kellerraum eingenommen. Während des Essens fiel mindestens 15mal der Strom aus, allerdings nur im Speiseraum. Unter den Türen zu den Nebenräumen konnte man sehen, das die Beleuchtung dort funktionierte. Das Hotel und auch das Personal machten insgesamt einen schmuddeligen Eindruck. Die Mehrzahl der Gäste waren Iraner, die anscheinend hier nachholen wollten, was sie im Iran nicht können.


Umgebung

1.0

Das Hotel befindet sich unterhalb des Flughafens direkt in der Einflugschneise. Die Flugzeuge kommen im Minutentakt im Tiefflug über das Hotel. Wir fühlten uns an 09.11 erinnert, zumal der Flugverkehr auch Nachts weiterging. Zum Strand ca. 500,00 m.


Zimmer

3.0

Das Doppelzimmer hatte eine ausreichde Größe. Balkon vorhanden. Fernseher hat einen deutschsprachigen Kanal. Bad mit Dusche waren schmutzig und abgenutzt, Schimmel in der Dusche.


Service

1.0

Das Personal machte einen ungepflegten Eindruck. Die Sauberkeit und auch die Freundlichkeit haben noch Mächtig Luft nach oben.


Gastronomie

1.0

Das angebotene warme Essen war fast kalt, dafür wurde aber als Ausgleich die Butter, der Käse und die Wurst ungekühlt aufs Büffett gelegt. Nach dem ersten Abend hatten fünf Personen aus unserer Gruppe Magen/Darm.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein Pool ist vorhanden. Auflagen für die vorhandenen Liegen waren nicht zu bekommen,


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2011

So etwas haben wir noch nie erlebt!

1.5/6

Kann man das überhaupt jemanden zumuten? Wir waren mit einer Reisegruppe fast eine Woche in Kappadokien unterwegs. Super Reiseleitung durch Olcay Yilmaz von Öger-Tours Antalya. Es waren wunderbare Tage mit unglaublich tollen Eindrücken in einer unbeschreiblich schönen Landschaft. Der Abschluss der Reise sollte in Antalya stattfinden, mit Stadtbummel, Schiffsfahrt und leckerem Essen - und dann dieses „Hotel“. So etwas hatten wir noch nie angeboten bekommen, seit wir auf Reisen gehen! Nach einer fantastischen Rundreise bietet uns der Reiseveranstalter eine Absteige von unterstem Niveau an. So viel Dreck, klebrige Tische, unhygienische Zustände und ein völlig unmotiviertes Personal. Hauptsache der Chef hat einen dicken, aufgemotzten „Schlitten“, den er zur allgemeinen Bewunderung genau da geparkt hat, wo die Gäste ein- und ausgehen müssen. Besonders witzig, das „Hotel“ hat sich 4 Sterne gegeben: Für jeden Hauptmangel wahrscheinlich einen. Lesen Sie bitte unbedingt weiter…


Umgebung

2.0

Die drei zum „Hotel“ gehörenden eng aneinander liegenden Plattenbauten befinden sich am Rande eines schlichten Wohngebietes im Ortsteil Lara. Die nördliche Begrenzung bildet quasi die hinter dem Parkplatz anliegende laute Hauptverkehrsstraße, dahinter dichte Grünflächen mit Siedlungshäusern und gleich dahinter die östliche Start- und Landebahn des Flughafens von Antalya. Die Flugzeuge fliegen so dicht über das „Hotel“, dass man schon die Insassen erkennen kann. Entsprechender ohrenbetäubender Fl


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind ein Kapitel für sich. Unserem Reiseveranstalter wurde wahrscheinlich vor Vertragsabschluss ein „getürktes“ Zimmer vorgeführt, was als einziges des Hauses keinen Mangel hatte. Wir können an dieser Stelle nur aufzählen, was wir selber in Augenschein nehmen durften: - Die Klimaanlage ratterte wie eine Nähmaschine. Wir hatten die Wahl zwischen Fluglärm oder unerträglicher Hitze. - Die Zimmerdecke hatte wohl mal einen Wasserdurchbruch erlebt. Dafür waren die sichtbaren Stellen mit e


Service

1.0

Ser… was bitte? In unserem Zimmer fehlten Handtücher und eine Bettdecke. Der Zimmerboy versprach zwar, sich sofort darum zu kümmern, aber als die Schlafenszeit anbrach war immer noch nichts da. Das haben wir uns dann selber an der Rezeption erbettelt. Die Bettdecke hatte ein großes Brandloch und die Handtücher ausgefranste Ränder. Zu unserer Ankunft am Abend hatte es gerade geregnet. Nässe und Straßenschmutz wurden entsprechend ins „Hotel“ getragen. Erst am übernächsten Morgen wurden die Böden i


Gastronomie

1.0

Wehe, man hat Hunger und freut sich auf eine warme Mahlzeit. Die fällt dann garantiert frostig aus. Ich habe noch nie (!!!) erlebt, das frische Pommes aufgetragen werden, die komplett kalt sind - hier schon. Anscheinend wurde der Ofen mit dem Kühlschrank verwechselt. Gemüse, Fleischhappen - alles verkocht, zermatscht, kalt und daher nicht zum Verzehr geeignet. Besonders toll: Ständiger Stromausfall im Speisesaal. Die Gäste tasteten sich im Dunkel vom Käse zur Wurst aber die Bediensteten in der K


Sport & Unterhaltung

1.0

Sportlich Betätigung gibt es zur Genüge. Da die Nutzung der engen Lifte auf eigene Gefahr erfolgt, ist freiwilliges Treppensteigen angesagt. Ansonsten kann man den trüben Pool nutzen, wenn der mal nicht mit angetrunkenen Jugendlichen überfüllt ist und man vorher eine Allergietablette genommen hat. Die Nutzung eines „Aquaparks“ ist nur zu bestimmten Zeiten gestattet, damit die angrenzenden Anwohner wenigstens etwas Ruhe tagsüber haben. Einen Billard-Tisch gibt es auch, auf dem kleine Kinder mit i


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd & Monika (61-65)

September 2011

So etwas haben wir noch nie erlebt!

1.3/6

Das Hotel unzumutbar. Wir waren mit unserer Reisegruppe fast eine Woche auf Kappadokienrundfahrt. Alles war Super, unser Reiseleiter Olcay Y. von Öger-Tours Antalya hat eine Super Leistung vollbracht. Der krönende Abschluß sollte eine Antalya Altstadt Tour werden, mit Bootsfahrt (Gutschein) und einem Essen stattfinden. Und wo landet man in diesem sogenannten Vier Sterne Mittelklasse Hotel, wo kommen blos diese Sterne her, ist die reinste "Absteige" anders kann man diesese Hotel nicht bezeichnen.


Umgebung

1.0

Das Hotel befindet sich direkt in der Einflugschneise, also alle paar Minuten fliegt ein Flugzeug Tag und Nacht in ca. 200 Meter über das Hotel


Zimmer

1.0

Im ganzen Haus roch es nach Urin, im Bad Handtuch und Fußboden dreckig, Die Sitzbadewanne/Dusche extrem unsauber, Schimmelbildung in den Fugen, die Armaturen, Dusch- und Wasserhahn komplett verkalkt, die Duschhalterung gebrochen, keine Abstellmöglichkeiten im Bad. Kabel für TV in der Steckdose Isolierung defekt, Antennen- und Stromkabel hingen lose im Raum. Im TV gab es einen deutschsprachigen Kanal.


Service

2.0

Wir sind im Regen angekommen, die Rezeption war schmutzig, was sich später beim Gang zum nächsten Gebäude fortsetzte, es wurde nicht einmal trocken gewischt. Die Sauberkeit und auch die Freundlichkeit war nicht vorhanden.


Gastronomie

1.0

Das Personal wirkte lustlos und unsauber, die Tische klebten. Speiseraum (Keller fensterlos) ca. 10- mal Stromausfall innerhalb von einer halben Stunde, in der Küche und im Treppenhaus blieb aber das Licht an. Die anderen Gäste kannten das schon, denn sie saßen mit Taschenlampen beim Essen, was allerdings kalt verkocht und unappetitlich war. Es wurden andere Hausgäste an den für unsere Gruppe reservierten Tisch gesetzt, welche auf Deutsch gesagt gegessen haben wie die Sch.... Aber als das Buff


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool wurde von angetrunkenen Erwachsenen in unerträglicher Lautstärke genutzt und die Kinder durften zusehen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Mai 2010

Nie mehr Hadrianus Hotel

3.0/6

Wir hatten ein Familienzimmer, recht Gross und angenehm mit Balkon. 2 Betten waren echt schlimm. Wir wachten morgens auf mit Rückenschmerzen.Mege Harte Matrazen.Die Dusche war nicht wirklich sauber.In der Minibar war nichts zu trinken. Wir kamen um halb vier morgens da an. Wir hatten nichts. Kein trinken nichts (zum Glück hatte ich noch bisschen was für mein kleinen Sohn) Keiner der Deutsch kann, nur verständigungsprobleme. Die Putzfrau kam auch wann sie mal wollte, 2 tage mal auch gar nicht.Einen tag hatten wir keine handtücher, erst nach beschwerde wo uns nicht geglaubt wurde das wir keine haben Die Rutsche war eins zwei mal am Tag für ne Stunde an, wir mussten immer betteln das sie angemacht wird.Frühstück sehr sehr einfach, noch nicht mal normale brötchen. Mittag- und abendessen waren immer das gleiche. Kann keine Nude ln und reis mehr sehen. War mir nicht sicher was das andre sein sollte. Man konnte auch keinen fragen, da ja keiner deutsch konnte. Nur ein deutschsprachiger tv sender ZDF yeahhhh Personal hatte sogar den Ball von mein Sohn geklaut und abend damit gespielt. Habe mir ihn einfach wieder genommen.Die haben da dann rum gemeckert. Kein Shuttle zum Strand!!!! Was sehr gut war war Hamam, sehr freundlich, sehr sauber.


Umgebung

5.0

man konnte zum Strand laufen (ca. 10 Gehminuten) Einkaufsmöglichkeiten,Shopping,restaurants und discos, ca 5 min geh weg.


Zimmer

4.0

Familienzimmer war Gross und ok. Betten sehr hart. Klimaanlage ging auch. Minibar bei ankunft leer!


Service

2.0

Teilweise sehr unfreundliches personal, niemand kann deutsch (aber Russisch) Zimmer war ok, Putzfrau kam je nach laune Kinderbetreunung gabs nicht Billiard gabs auch nicht


Gastronomie

1.0

kleine Räume zum essen aber ok. Speisen teilweise nicht definierbar. es gab einmal spagetti bolognese, was ein erlebnis


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war ok, Rutsche wurde erst nach betteln mal eingeschaltet Kein Billiard(wie eigendlich beschrieben)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

Oktober 2009

Lara Hadrianus wirklich schade

3.0/6

Das Hotel ist insgesamt sauber, die Zimmer werden jeden Tag aufgeräumt und sauber gemacht. Das große Manco des Hotels ist die Gastronomie. Der Frühstück ist absolut ohne Änderung jeden Tag das selbe. Am Abend ist das Essen täglich wening variable und man kann merken, dass einige Gerichte vom vorigen Tag als die selbe erneut gestellt worden sind. Der Saft ist nicht von Obst und außerdem absolut untrinkbar! Die Mitarbeiter servieren sich gleichzeitig mit den Gästen von dem Buffet. Der Rezeptionist wird grundsätzlich am seinen Arbeitsplatz essen, egal ob Gäste kommen oder nicht. Außer Turkisch kann nioemand kein Sprache mehr, deswegen Fragen über Buslinien usw. finden keine Antwort.


Umgebung

4.0

Lage eher gut, Bushaltestelle etwa 500 m und Strand etwa 1 km in Fern


Zimmer

5.0

Nicht zum meckern ! Sauber, aufgeräumt, Klimaanlage OK, also für eine 3* ist OK, aber auch nicht für 31/2 * oder 4* zu berichten.


Service

4.0

Die Mitarbeiter sind trotz erscheinender wenig Qualifikation lieb


Gastronomie

1.0

Gastronomie ist das großte Manco des Hotels, wenn ich der Besitzer wäre würde sowohl von Personal als auch von Gerichte und Geräte sehr viele Änderungen machen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Da es Nebensaison ist und kaum Gäste da waren, war toten Hosen. Die Animation gehört 4 süße Katzen die sich lustig machen und als Preis auf etwas vom Essen gerne warten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eka (26-30)

Juli 2009

Eher eine Pendlerabsteige als ein Urlaubshotel

3.5/6

das hotel ist eher eine günstige pendler/arbeiterabsteige als ein urlaubshotel. täglicher wechsel von rusischen flugzeugcrews, personal zwar nett aber keiner von ihnen ist deutschsprachig, ebenfalls sehr schlechte englisch kenntnisse, man muss sich mit händen und füssen verständigen, begrüßung bei der ankunft war sehr unfreundlich, hat uns den schlüssel in die hand gedrückt, haben das zimmer selber suchen müssen. keine allgemeine erklärung was das hotel so alles bietet, wir haben vom tag zu tag mitgekriegt, was das hotel so alles bietet und was nicht. der hotel eigene strand ist nicht wie bei hotelbeschreibung 200 meter vom hotel entfernt, sondern ca. 2 km, also unmöglich zu fuss erreichbar, leuten mit kindern nicht zu empfehlen. das hotel bietet zwar transportmöglichkeit ans strand, 2 mal täglich: vom hotel um 10. 00 und 15. 00, abholzeiten waren dan 12: 30 und 18: 00, die schönsten stunden am strand am abend hat man also nicht mit erleben können. man war auf diese buszeiten angewiesen, dies war keine entspannung, wir haben ständig auf die uhr schauen müssen um den bus nicht zu verpassen. das zimmer wurde nicht jeden tag geputzt, einmal ist die reinigungskraft ziemlich früh gekommen, wir haben gesagt sie soll später kommen, sie ist aber den ganzen tag nicht gekommen und am nächsten tag auch nicht. es gibt eine rutsche die aber ca 1 stunde am tag im betrieb war...etwas lächerlich... meiner meinung nach hat das hotel locker 1, 5 sterne zu viel....haben jeden tag nur wassermelone als obst bekommen, ich kann keine wassermelone mehr sehen.... die umgebung vom hotel ist sehr unordentlich, schmutzig. kein schöner anblick... wie schon gesagt eher ein absteige für pendler als ein urlaubshotel...


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anne (46-50)

Oktober 2008

Nie wieder Hotel Hadrianus

2.2/6

Nach einer Rundreise wurden wir von unserer Reisegesellschaft in diesem Hotel abgeladen. Eine Beschwerde ist schon unterwegs, da es sich hier keineswegs um ein gutes Mittelklassehotel handelt. Der Check-in war eine Katastrophe. Alle Rundreiseteilnehmer wurden im gleichen Block untergebracht, was zu Stau am Aufzug führte, der sehr klein und langsam ist. Die Zimmer sind hellhörig, die Betten schief, im Bad ist so gut wie nichts in Ordnung. Das Waschbecken wackelte, der Spülkasten war locker, das Klo wackelte und wenn die Zimmernachbarn duschten, hörte es sich an, als seien sie im eigenen Bad. Das Restaurant sah aus wie eine Bahnhofshalle, die Kellner waren unfähig, eine Bestellung für 4 Personen aufzunehmen, das Essen sah aus wie aus der Chappi-Dose. Das Frühstück war so weit in Ordnung, nur war man ständig von Wespen umringt. Daher: Niemals wieder dieses "Hotel"!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (51-55)

August 2008

Abgewirtschaftetes Stadthotel

1.8/6

Das Hotel besteht aus drei sechsstöckigen Gebäuden, erst seit 2006 in Betrieb, 132 Zimmer, schlechter Zustand der Zimmer, zu buchen mit Frühstück, Halbpension oder All Inklusive, überwiegend von Iraner, Irakern, Türken und russischen Gästen belegt.


Umgebung

2.0

Bus-Shuttle, ca. 2 km zum Lara-Strand, Taxifahrt in die Innenstadt ca. 15 Euro, ca. 15 min Transfer zum Flughafen, liegt in der Einflugschneise.


Zimmer

2.0

Kleines Zimmer, verdreckter Teppichboden, verschimmelter Duschvorhang, nur zwei deutschsprachige Sender im TV (ARD, RTL), Zimmerlad im sechsten Stock, sehr hellhörig, Bettwäsche erst nach Beschwerde gewechselt, nur die Klimaanlage funktionierte;


Service

1.0

Kein deutschsprachiges Personal beim Check-In, lediglich Englisch bzw. Russisch; Bettwäschewechsel erst nach Beschwerde nach 5 Tagen erfolgt;


Gastronomie

2.0

Lediglich ein Open-Air-Restaurant auf dem sich am Buffet Wespen tummelten (in der Marmelade, Käse, Wurst usw.), wenig landestypische Speisen (Geflügel verschiedenartig zubereitet), internationale Speisen nicht vorhanden;


Sport & Unterhaltung

2.0

Gegen Gebühr Billiard, Tischtennis, Internetzugang nur bei eigenem Laptop möglich; Liegen und Auflagen verschmutzt, Wassersport nur am Strand möglich;


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Badezimmer
Einflugschneise
Lobby
Pool
Restaurant
Restaurant
Sport & Freizeit
Zimmer
Gartenanlage
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Pool
Pool
Restaurant
Zimmer
Unschöne Betten
Zimmer
Pool von oben
Flugzeug über Hotel
Hotel Lara Hadrianus
Hotel Lara Hadrianus
Hotel Lara Hadrianus
Hotel Lara Hadrianus
Ausblick aus dem Zimmer auf den Pool
Ansicht des Hotels von der Straße aus
Blick von der Terrasse auf den Pool
Blick von der Terrasse auf das Restaurant
Willkommen im 4-Sterne-Paradies
Badablage
Armatur
Bettdecke
Fenster im Bad
Flugzeuge
So schlicht sieht es aus
Toilettenpapierhalter
Bad
Ventil für Warmwasser
Zimmerdecke
Badarmatur
Schrankrückwand
Teile des Ventiles
Das wackelnde Nachtschränkchen
Duscharmatur
Sitzdusche
TV Kabel
Einzige Ablage im Bad
Kabel lose
Fußboden
Handtuch
Sitzdusche
Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund