Zaton Holiday Resort

Zaton Holiday Resort

Ort: Zaton (Zadar)

69%
4.1 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.3
Service
3.9
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Rapevata (46-50)

September 2019

Nach mehreren Aufenthalten, nun das letzte Mal

4.0/6

Wir verbrachten bisher mehrere Jahre unseren Urlaub auf diesem Resort. Über die Jahre konnte man erkennen, dass hier oftmals die Camper, die "mehr Geld" auf den Tisch legen, auch am längeren Hebel sitzen. Im Resort gibt es einige Attraktionen, Bei denen man ordentlich in die Tasche greifen muss. Wir hatten dort bisher eigentlich immer schöne Urlaube verbracht, doch leider hatten wir heute fatales Pech. Erst icht die gebuchte Stellplatznummer bekommen, dann mehrere Nächte in Folge mit Dauerbeschallung bis spät morgens.. Der Einstieg ins Meer war die letzten Jahre auch um einiges schöner. Für uns steht fest, dass wir der Anlage den Rücken kehren werden. Ist uns einfach zu viel los, mittlerweile.


Umgebung

4.0

Die Anlage ist super ausgeschildert. Zu Fuß gelangt man in einer halben Stunde Fußmarsch in das kleine Städtchen Nin.


Zimmer

2.0

Service

3.0

Oftmals sehr überforderte Mitarbeiter, welche noch dazu sehr unfreundlich waren.


Gastronomie

2.0

Für eine 4* Anlage würde man sich andere gastronomische Untermalungen wünschen. Das Buffetrestaurant war ja schlimmer als eine Kantine.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot war für alle Altersgruppen ansprechend. Jedoch war einiges sehr kostspielig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (36-40)

September 2019

Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis...

3.0/6

Die Anlage wird auf der Homepage besser dargestellt als sie tatsächlich ist! Die modernen Sanitäranlagen sind ziemlich weit oben und ist einiges an Fußmarsch nötig wenn man in den ersten Reihen gebucht hat. Es wird eine Buchungsgebühr von € 40 pro Parzelle verrechnet welche bei Abreise auch als solche einbehalten wird. Es erfolgt keine Gutschrift auf der Endabrechnung im Gegenteil es wird pro Person noch eine Anmeldegebühr verrechnet. Jede Aktivität (Aqua Park, Fitnessstudio, Liegestühle..) kostet extra. Im Markt, Bäcker usw. wird man ebenfalls abgezockt, hier ist alles überteuert und die ausgewiesenen Preise stimmen mit den Preisen der Kasse nicht überein und spricht man es an, wird das mit einem Schulterzucken abgewimmelt. Der Balsamico Essig wurde z.B. mit 39,90 Kuna im Regal angeschrieben, verrechnet wurden jedoch 43,90. Waschmünzen kann man an der Rezeption erwerben um 60 Kuna pro Waschgang, verwendet man nicht alle gekauften Waschmünzen bleibt man darauf sitzen, denn zurückgenommen werden sie nicht mehr. Der Pummelzug nach Nin (30 Minuten zu Fuß) kostet pro Person (auch Kinder ab 6 Jahre) 30 Kuna auf eine Seite. Die Rückfahrt ist extra zu bezahlen. Gibt es Probleme und wendet man sich an das Personal der Rezeption des Campingplatzes wartet die nächste Enttäuschung, denn das Personal dort ist äußerst unfreundlich! Der Strand ist schön wenn man einen Sandstrand haben möchte. Um schwimmen zu können muss man einige Zeit durchs Meer waten, was an Italien erinnert. Positiv hervorzuheben ist jedoch das Animationteam die sind alle bemüht, freundlich und leisten tolle Arbeit! Wir werden diesen Campingplatz kein weiteres Mal aufsuchen und können ihn auch nicht weiterempfehlen, denn aus einem ökonomisch durchgeplanten Urlaub wurde ein sehr kostenintensiver Urlaub!


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Horst (31-35)

September 2019

Eine (erste) Erfahrung im Massentourismus reicher

3.0/6

Das Resort entspricht Massentourismus und ist auch dafür an jeder Ecke und an jedem Ende ausgelegt. Es gibt genug Freizeitaktiväten, Animateure, Strand, Poolgelände, Geschäfte, Restaurants, Action, Getümmel und Angebote en masse innerhalb des Resorts (vor allem für Kinder) d.h. Langeweile kommt mit Sicherheit nicht auf, oder aber auch wenn man Typus Urlauber ist und einfach ständig unterhalten werden will bzw. die Kinder beschäftigt haben möchte - hier bekommt man sicher eine passende Aktivität. Wenn man genau das sucht, einem viele Menschen in ständiger Umgebung viel Freude bereiten und man noch dazu gewillt ist für vieles noch zusätzlich Geld auszugeben, ist man hier richtig. Sucht man etwas Ruhe und Individualtoursimus (konkret ein wenig kroatisches Flair), sollte man das Resort meiden - man kann es auch als Tagesgast besuchen (für den Strand/Pool o.Ä.). Es gibt rund um Nin / Zardar auch viele Appartments und Familien mit Kindern werden in den Städten kulturelle Aktivitäten (Parks mit Picknickbereichen, Aquaparks, ruhigere Strände, Sonnentanz am Abend, Meeresorgel, Glockenturm mit ca. 60m, Museen, Puppenshows, Zugfahrten, Spielplätze, Plitvicer Seen, Altstadt etc...) geboten. Im Resort sind überall sehr viele Touristen - am Strand, Poolgelände, ruhige Plätze mit "Flair" gibt es wenigere, und der Lautstärkepegel ist ständig hoch - vor allem bei den Mahlzeiten wo sich viele Menschen auf engem Raum in einem großen Saal mit penetranter, unangehmer Raumakustik bewegen - all das gehört unweigerlich zum Massentourismus. Aber wie erwähnt, es wird sehr vieles an Freizeitaktivitäten - auch wenn so gut wie immer gegen zusätzliches Geld - geboten. Als Schlussfolgerung war es eine interessante (in dieser Form für uns erste) Erfahrung, welche wir nicht nochmals erleben möchten. Individualtourismus, respektive ein Hotel mit einer Poolanlage oder ein Appartment ohne riesiges Resort reicht vollkommen und ist die bessere Wahl für uns - es ist ruhiger, entspannter mit weniger Touristen und man fühlt sich dem Urlaubsland mehr verbunden. Außerdem verlässt man den Hotelbereich bzw. das Hotel leichter als das Resort und man sieht mehr vom eigentlichen Urlaubsland und dessen Kultur.


Umgebung

2.0

Die Lage ist ok, das Gelände ist groß und weitläufig, Touristen, Appartments, Mobile Homes und Wohnwägen soweit das Auge reicht. Viele Touristen/Kinder sind mit Rädern, Rollern, Segways etc. unterwegs und man muss zumeist aufpassen und achtsam sein - vor allem zu den Essenszeiten. Die Spielanlagen (Spielplätze, MiniGolf, PingPong etc.) sind schon in die Jahre gekommen oder einfach sehr benutzt - was aber angesichts der vielen Menschen verständlich ist - regelmässigere Wartungen/Qualitätskontrol


Zimmer

4.0

Je nachdem, es gibt ältere und neuere Appartments - unser Appartment ganz gut. Es gab auch Defekte (Türe in ein Zimmer nicht ok, Armaturenabnutzung etc). Klimaanlagen sind mehrere vorhanden. Vom Urinduft wird man bei der Benutzung so mancher Klimaanlagen wieder eingeholt, man gewöhnt sich hier an mehreren Stellen im Resort schon ein wenig daran - man könnte hier bei Zeiten mehr Qualitätssicherung betreiben (Filter tauschen), was auch den eigenen Atemwegen viel Freude bereiten dürfte. Man muss di


Service

2.0

Der Rezeptions-Service ist freundlich, sowie sehr hilfsbereit. Englisch sollte man können, deutsch ist für einige Servicemitarbeiter schwierig. Es gibt Service, aber für die Heerschaar an Menschen womöglich noch immer zu wenig, aber an manchen Stellen zuviele. Denn, überall gibt es sitzende Schirm-Liegen-Service-Boys welche einem Schirme und Liegen zur Miete verkaufen - für Strand sowohl als auch für das Poolgelände. Bei einer Familie könnte man so gut und gerne nochmals so ca. 70 € dazurechnen,


Gastronomie

2.0

Essen ist, wenn man Frühstück oder Halpension bucht Selbstbedienung im kantinenartigen Flair, es fehlt oftmals an Besteck, welches aber bei einem zweiten, zeitverzögerten Gang an das Buffet ergattert werden kann. Zum Frühstück gibt es definitiv immer das gleiche und abends variiert es doch manchmal. Das Essen ist den Umständen entsprechend Massenküche und das Genußerlebnis zumeist sehr bescheiden, aber für Anspruchslose voll ok. Es gab mal Ćevapčići, Ražnjići, Ajvar bzw. Miesmuscheln welche ganz


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist groß und gut, das Wasser war relativ frisch eingelassen und ok, bei Treppen bzw. gewissen Stellen - wie Treppenaufänge - gibt es den Urinduft gratis dazu und es sind auch hier sehr viele Menschen. Der Strand ist ok und man kann bis weit hinaus im Wasser im Sand stehen, aber auch hier liegt man keine 1-3 Meter von seinem Strandnachbarn entfernt. Viele Freizeitangebote, aber (fast) alles muss extra bezahlt werden. Man berechne von vornherein gleich 10-30% mehr ein, wenn man vers


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

September 2019

Eine schöner Familienurlaub mit Abstrichen

4.0/6

Eine schöner Familienurlaub mit Abstrichen. Wenn man mal nicht in das klassische Hotel möchte und Kinder hat kann man hier recht schön Urlaub machen.


Umgebung

5.0

Die Anlage ist wirklich groß und sehr gepflegt. Man sieht jeden Tag Personal das sich um die Pflege der Anlage kümmert. Wirklich Top! Der Poolbereich ist spitze, vor allem die Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten. Klar kann man bemängeln das hier die Sonnenschirme und Liegen nur gegen Gebühr genutzt werden können. Aber so wird wenigstens verhindert, dass unsere "typisch" deutschen Landsleute morgens um 05:00 Uhr mit 3 Handtüchern pro Person bewaffnet die Liegen belegen (sind wahrscheinlich a


Zimmer

3.0

Wir hatten ein "Superior" Apartment für 5 Erwachsene gebucht um sicher zu gehen das die Kinder und wir jeweils ein separates Schlafzimmer haben, somit niemand auf einer Couch im Wohn-Essbereich schlafen muss. Aufgrund der Bezeichnung "Superior" haben wir gehofft in eines der neu errichteten Apartments zu kommen, was leider nicht der Fall war. Dennoch muss man sagen das unser Apartment wirklich sehr schön und in top Zustand war. Ein Punkt der hier aber wirklich zu bemängeln ist (deswegen nur drei


Service

6.0

Wie schon erwähnt ist das Personal sehr bemüht, sehr freundlich, sehr sehr kinderlieb und reagiert umgehend. Ob am Pool, in den Restaurants, an den Freizeitangeboten für Kinder oder an der Rezeption. Weiter so!


Gastronomie

4.0

Wir waren einmal im Bepo (Grillrestaurant) was qualitativ recht ordentlich war - preise wie in Deutschland. Zweimal waren wir im Apfel und Birne (auf Kroatisch) was uns auch recht gut gefallen hat - selber Standard wie Bepo. Die Pizzeria war ein unglaubliche Enttäuschung. Die Pizza besteht nur aus Rand - den Belag und die Soße darf man suchen! Einmal waren wir dort und ich bestellte einen Grillteller, leider. Das war wirklich das schlechteste was ich je in meinem Leben gegessen habe! Auf meine


Sport & Unterhaltung

3.0

Gibt wie auf der Homepage zu sehen vielen Freizeitangebote, die natürlich etwas kosten. Die Preise finde ich aber recht fair. Wenn man eine Anlage mit entsprechenden Angeboten betreibt muss dies ja auch finanziert werden. Außerdem finde ich, wie bei den Liegestühlen gegen Gebühr auch, dass wenn eine Gebühr erhoben wird diese Dinge eben nicht so überlaufen sind. Die Animation im Theater am Abend ist im September eher nicht so :( wir haben im Netz immer die tollen Theateraufführungen gesehen (die


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (26-30)

September 2019

Alles in allem schöner Urlaub

4.0/6

Neu renoviertes 4 Sterne Appartement, sauber und nicht abgewöhnt. Große Ferienanlage mit Campingplatz und Mobilheimen sowie Appartements.


Umgebung

4.0

Gut mit dem Auto erreichbar


Zimmer

5.0

Schlafsofa nicht sehr bequem, zu Hart und Bettuntergestell gefährlich scharfkantig und quietscht bei jeder Bewegung


Service

3.0

Kein Handtuchwechsel bei 6 Nächten Aufenthalt, kein Roomservice außer Müll leeren Personal an der Rezeption sehr freundlich


Gastronomie

3.0

Frühstück sehr unorganisiert und überschaubar von der Auswahl. Speziell für Kinder kaum Auswahl. Angebot war früher besser. Qualität der Speisen insgesamt gut. Speisesaal zu voll und zu laut


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ani (41-45)

September 2019

Traumurlaub! für 2020 schon gebucht, danke Zaton!

6.0/6

Top für Familienurlaub!!!! Die Anlage und das Personal haben alle unsere Erwartungen übertroffen. Sauberkeit und Angebot hatten ein sehr gute Preis- Leistungsverhältnis!!!!


Umgebung

6.0

- direkt am Meer - viele Ausflugsmöglichkeiten - das Holiday Resort bietet viele Möglichkeiten und ladet zum Verweilen ein


Zimmer

6.0

superior Mobilem gebucht, alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit, Ausstattung top und es war sehr sauber


Service

6.0

alle Mitarbeiter sehr freundlich, Anfragen wurden umgehend beantwortet


Gastronomie

6.0

viele Restaurants innerhalb und ausserhalb der Anlage, hier ist für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

überragend - wir lieben es und haben für 2020 schon wieder gebucht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kat (31-35)

September 2019

Schöne Anlage für Familien

6.0/6

Schöne Anlage, toller Strand besonders für Kinder. Viele Spielmöglichkeiten, viel Natur, große Poolanlage. Essen im Buffetrestaurant war ganz ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrice (19-25)

September 2019

Eine mäßig gute Anlange

4.0/6

Tolle aber riesige Anlage, Preis/Leistung ok, Restaurants zu teuer und nur mäßig, Mobilheime sind auch ok aber nicht zu viel erwarten!


Umgebung

4.0

In der Nähe von Zadar, in der näheren Umgebung ist nicht so viel - erst wieder die Stadt Ein (2km)


Zimmer

4.0

Mobilheime sind ok - sehr klein (zu erwarten), die Wände sind sehr dünn. Ausstattung ausreichend - Schöne Terasse


Service

5.0

Personal an der Rezeption war freundlich, teilweise langes Warten


Gastronomie

3.0

Die Restaurants auf dem Gelände (die ich getestet habe) waren nur mäßig, dafür aber teuer!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt viele möglichkeiten, großer Poolbereich, großer Strand und noch einige Sachen, die aber kostenpflichtig sind.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

August 2019

Große Enttäuschung

1.0/6

Laut, enttäuschend, nicht wie angeboten, überlaufen, viel zu teuer für das was man bekommt, freizeitaktivitäten nicht buchbar wie angeboten


Umgebung

1.0

Die nächste Stadt ist Nin hier gibt es eine Möglichkeit hin und zurück.. man kann abends um 6 mit einer bimmelbahn hinkommen die total überfüllt ist. Wenn man pech hat ist auf der rücktour kein platz mehr frei.. für familien mit kindern nicht grade gut da der weg schon etwas weiter ist bis zum resort. Wenn man keine Fahrräder mitgenommen hat kann man bei 35 °c hinlaufen.. wir haben gern drauf verzichtet oder man leiht sich für Geld (Es wird einem eh dauerhaft aus der Tasche gezogen um ein wenig


Zimmer

1.0

Das Apartment 3* ist mit einem guten Bett und großem Fernseher ausgestattet. Wenn man so Glück hat wie wir hat man ein Appartment genau zwischen 20 Familien die morgens um 8 schon über die Terrassen brüllen mit Kindern die sich alle ganz toll verstehen( das eine klaut dem anderen was, großes Geschrei alle 5 Minuten Türen knallen alle 10 Minuten genervte Eltern alle 2 Sekunden) der Spielplatz liegt genau zwischen den Appartments, für die Eltern super da sie mir ihren popöchen auf ihrer Terrasse s


Service

1.0

Es wird angegeben dass deutsch gesprochen wird. Wir haben es bei ca. 4 Leuten in der Rezeption versucht. Sie können alle ein bisschen Englisch man hat jedoch das Gefühl so richtig Ahnung hat keiner und man klnnte glauben es sind alles junge Studenten oder ferienarbeiter die sich ins bärtchen nuscheln weil sie keine richtigen Aussagen treffen wollen.. Wenn man sich auf Livemusik freut die angeblich kommen soll muss man sich mit einen dj zufrieden geben. Aber ab die dauerhafte bumbum Musik gewöh


Gastronomie

1.0

Der Hunger treibt es hinein.. für anspruchslose okay.. besser man fährt um 6 mit der bimmelbahn nach Nach nin(womit das Essen 60 kn mehr kosten, gebühr bahn hin und zurück)oder kocht selbst...


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir hätten gern Ausflüge gemacht jedoch fanden die meisten leider nicht wie angeboten statt.. auch einen Mietwagen für den nächsten Tag zu mieten schien nicht möglich zu sein um auf eigene Faust die angebotenen Touren durchzuführen die hier anscheinend ständig ausfallen.. man kann jetski fahren 10 Minuten für 250 Kuba aber nicht weiter wie einen Kilometer entfernt des Resorts. Man kann sich ein Boot leihen für 1 Std. 300 kn jedoch nur 1 km entfernt also kann man auch einfach schwimmen... Buchte


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

August 2019

Zum empfehlen mit gewissen Abstrichen!

3.0/6

Das Resort ist sehr groß und weitläufig. Es ist teilweise ein langer Weg zum Strand/Pool zurückzulegen. Es sind sehr viele Urlauber da, der Geräuschepegel dementsprechend sehr hoch. Das Personal ist bemüht, Freundlichkeit und Herzlichkeit sind was anderes. Es ist ein sehr großes Angebot an verschiedensten Aktivitäten vorhanden, es kostet allerdings alles extra.


Umgebung

3.0

Die Fahrt von Bayern ins Resort dauerte ungefähr ohne Staus ca. 10 Stunden. Unser Mobilheim war früher zu beziehen als angegeben (ab 16.00 Uhr) Ausflugsziele sind alle mind. 1 Stunde entfernt, abgesehen von dem wunderschönen kleinen Ort Nin sowie der Stadt Zadar. Die Altstadt ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

4.0

Das Mobilheim war soweit in Ordnung. War mit dem nötigsten ausgestattet. Das Geschirr/Gläser sind sehr spartanisch. Die Betten waren ok, aber sehr schmal. Die 2 Duschen waren ok, gleichzeitig duschen war nicht möglich, der Wasserdruck war dadurch regelrecht auf null! Der Druck war ohnehin nicht sehr stark.


Service

3.0

Das Personal war bemüht, aber freundlich und herzlich sind was anderes. Selbst die Leute von der Animation waren nicht die Auskunftsfreudigen. Zum Teil falsche Infos von der Animation für angebotene Veranstaltungen. Lt. Animateur Beginn FIFA Turnier 21.00 Uhr, nachdem wir „pünktlich „ angekommen waren, hatte es schon begonnen. Beginn war wohl 20.00 Uhr. 😕 Ein Mitmachen so nicht mehr möglich. Das Animationsteam ist kein Vergleich zu anderen Ländern. Auch das sogenannte Aqua Aerobic war ohne Plan


Gastronomie

3.0

Die Restaurants sind für 1-2 Mal Essen ganz gut. Danach wird es zu eintönig, da sich die Speisekarte nicht ändert. Die Pizzeria ist außer den angebotenen Pizzen nicht zu empfehlen. Fertigessen u zum Teil nicht durchgebratenes bzw. durchgegrilltes Essen. Außerhalb, vor allem in Nin lässt es sich ganz wunderbar und vorallem etwas preiswerter essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es waren mehr als genug Freizeitangebote vorhanden. Alles musste aber extra bezahlt werden. Liegen/Sonnenschirme mussten jeden Tag extra erworben werden, pro Liege und pro Schirm 35 Kuna. Definitiv zu teuer! Poolanlage war zu überfüllt u viel zu laut, stank an den Treppen teilweise nach Urin. Haben den Strand bevorzugt, war sehr angenehm.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2019

Für Kleinfamilien gut

4.0/6

Wie von vielen anderenm bereits beschrieben, ist die Anlage sehr groß. Wir hatten ein vier Sterne Apartment. Die Wohnungen im Erdgeschoss sind größer und vor allem die Terasse wesentlch größer als der Balkon. Zu viert Früstücken ist schon schwierig. Wir mussten uns einen Sonnenschirm kaufen um eine Beschattung am Balkon herzustellen. Da könnte man nochmals drüber nachdenken. Meer ist gut und die Schirme und Liegen auch wenn Sie was kosten sofort zur Verfügung. Essen war super vor allem bei der Osteria und beim Bepo! Suber Freundlich und super gut! Vielen Dank dafür. Thema Freundlichkeit Personal: Das geht gar nicht. Ich habe jetzt in den 13 Tagen nicht viel freundliches Personal getroffen, da sollten sich die Verantwortlichen mal echt gedanken machen. ( An die Rezeption, man kann auch mal Lachen, tut nicht weh! ) Die Anlage ist für Familien mit Kindern super, für Erholung von Erwachsenen auch sehr gut, aber günstig ist was anderes.


Umgebung

4.0

Wir waren 10 Stunden Unterwegs. Die Krkr Wasserfälle ein Traum


Zimmer

2.0

Viel zu klein für vier Personen. Betten waren in Ordnung Sehr viel Ungeziefer


Service

1.0

Was für ein Service????


Gastronomie

6.0

Geht zum Bepo oder in die Osteria, da mac hjt Ihr alles richtig


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Kids und die Jugendlichen natürlich sehr gut. Viel Geld mitbringen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jettetom (46-50)

August 2019

Mehr erwartet von einer so grossen Anlage

3.0/6

Anlage und Parkplatz ist sehr gross .Aber leider keinerlei Beschilderung an der Einfahrt wenn man ankommt wo man überhaupt einchecken muss,gibt verschiedene Bereiche(Camper,Appartements...)Auf Hilfe kann man dort lange warten.Freundlichkeit der Securitys lässt sehr zu wünschen übrig.wenn man Pech hat bekommt man eher weit weg einen Parkplatz und muss ewig bis zu den Appartements laufen mit dem ganzen Gepäck etc....was sehr nervig war bei der Hitze. An der Rezeption spricht keiner Deutsch, ohne Englischkenntnisse wirds schwierig.Auskunft nur auf Anfrage. Freundlichkeit auch dort nicht vorhanden.Es gibts 2 verschieden Kategorien der Appartements !!Wir hatten eines der alten und es war eine Katastrophe!!! Reinigung magelhaft bis sehr schlecht,Spinnennetze überall Boden wurde länger nicht gewischt,ständig überall Ameisen und sehr viele Mücken da keine Netze an den Fenstern ,an den Wänden schon alles voll mit Blut von toten Mücken.Schon etwas ekelig!!Eingangtüren sehr instabil,WC Spülung lief nachts immer wieder,Sofabett sehr durchgelegen.Gereinigt wurde in den 10 Tagen nicht ein einzigstes mal!!!Handtücher werden nur getauscht wenn man sie extra hinlegt am besten auf Steinmauer am Eingang.Die neu gebaute Appartements die 2018 gebaut sind dagegen top!!!Durften wir uns auch ansehen .hätten wir für 200 Euro mehr auch bekommen!!!Aber das der Unterschied so massiv ist wurde im Reisebüro leider nicht erwähnt.Liegen und Schirme in der Poolandschaft kosten extra pro liege 5€!!!Bei der poolparty wird Eintritt verlangt !!Wasserhüpfburg zum klettern etc.im Meer für die kids auch kostenpflichtig!!!Man wird überall abkassiert was wir sehr unverschämt fanden in einer Anlage wie dieser.Innerhalb der Anlagen ist das Essen überteuert.


Umgebung

5.0

Lage top


Zimmer

1.0

TV und Telefon und alter Föhn,Kaffeemaschine ,Wasserkocher vorh. ,kostenloses Wlan sehr schlecht selten Verbindung vorhanden!!!


Service

1.0

Unfreundlich,eher genervt und unmotiviert


Gastronomie

2.0

Essen ok aber für Qualität zu teuer in manchen Restaurants


Sport & Unterhaltung

4.0

Boden der Poolandschaft wurde nie gereinigt sah ekelig aus...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2019

Auf keinen Fall im Hotelrestaurant essen.

4.0/6

Zuviele Menschen, Poll war super. Strand war in der Nähe. Kroatien ist ein tolles Land. Essen auf keinen Fall mehr. Es gibt tolle Restaurants in der Nähe.


Umgebung

5.0

Ausflugsziele waren super.


Zimmer

4.0

Mobilhome war ok


Service

3.0

Nicht so freundlich


Gastronomie

1.0

ZU viele Menschen, Massenabfertigung, hatten noch nie so schlecht gegessen, Nachtisch aus der Dose, immer das selbe , Teller und Gläser nicht sauber, Boden dreckig, einfach schrecklich. Nie wieder !!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Familie (41-45)

Juli 2019

Obwohl die Anlage sehr schön ist, werden wir nicht

2.0/6

Viersternappartement mit Zweisternservice:-( Meer schön,Pool völlig überlaufen. Ameisenhaufen-Feeling auf dem gesamten Gelände. Viele Gäste sind mit Trottinett oder Fahrrad unterwegs, man muss ständig aufpassen, dass man nicht angefahren wird.


Umgebung

5.0

Schön, leider zur Hochsaison sehr sehr überlaufen.


Zimmer

2.0

Funktionell, aber nicht Viersternehotel, wir hatten immer Mühe mit der Spülung der Toilette. Terrasse für 5 Leute zu klein und ungemütlich, da sehe schmal und die Brüstung zu hoch.


Service

1.0

Das Personal war sehr unmotiviert, langsam und zum Teil sehr unfreundlich . Man fühlte sich als Gast unwillkommen und wie ein Störefried. Kroatische Herzlichkeit und Gastfreundschaft haben wir vergebens gesucht.


Gastronomie

2.0

Kantinenessen in einem ungemütlichen Restaurant, welches immer überfüllt war und es sehr laut und wuselig war. Besteck musste man selber zusammen suchen und das abräumen der Tische wurde von wahrscheinlich Studenten gemacht, denen man schon ansah, dass keine Motivation da war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Okay, es wird nicht langweilig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karen (41-45)

Juli 2019

Vorteil der Anlage ist der Sandstrand

2.0/6

Lieber das Geld in ein 4 Sterne Appartement stecken als in das Frühstück. 3 Sterne Appartement war nicht wohnlich. Kaputte Türklinken. Verrosteter Wasserhahn. Sofa mit vielen Flecken. Keine Microwelle. Kein Toaster.


Umgebung

5.0

Im allgemeinen eine sehr schöne Anlage mit sehr vielen Aktivitäten die allerdings auch sehr viel kosten. Bei Ankunft ist die Rezeption schlecht ausgeschildert. Man weiß erst gar nicht wo man genau hin muss. Erst wenn man fast da ist gibt es Schilder. Die meisten Ausflugsziele sind mindestens 1.5 Stunde entfernt.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein 3 Sterne Appartement. Wir würden es niemandem empfehlen. Wir dachten erst jetzt ist der Urlaub gelaufen. Investieren Sie besser 500 Euro in ein 4 Sterne Appartment statt in das Frühstück. Darauf achten das das 4 Sterne Appartement vom Baujahr 2018 sein muss. Ansonsten gibt es da auch große Unterschiede zu den Älteren. Die Preise sind die gleichen egal ab neu oder alt.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption war freundlich.


Gastronomie

3.0

Niemals Frühstück oder Halbpension buchen. Totale Massenabfertigung. Jeden Tag das selbe Essen. Wurst wird schon grau wenn man nicht gleich um 8 dort ist. Meine Tochter bräuchte glutenfreie Brötchen. Wurde bei der Buchung gesagt, nochmal an der Rezeption und ebenfalls nochmal im Restaurant. Sie bekam jeden Tag das gleiche Brötchen auf das wir jedes mal 20 Minuten warten mussten. In der Zeit waren wir schon fast fertig mit Essen. Haben dann für sie selber Brötchen mitgebracht. Personal total unmo


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr viele Aktivitäten. Jetski, Wasserpark, Fisch Spa, 9D Brille mit Film, Segway, Fitnessstudio, U-boot, Motorboot ausleihen, Abendprogramm an der Bühne und vieles mehr. Die Poolanlage ist sehr überfüllt, sehr glatt und riecht an den Steintreppen oft nach Urin. Haben uns das Meer mit dem schönen Sandstrand vorgezogen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juli 2019

Hotelanlage top - aber Achtung kann teuer werden.

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit vielen Zimmern.Wenn es voll besetzt ist wird es etwas laut.Sehr negativ ist das leider für alles zusätzlich bezahlt werden muss auch am Pool und Strand für Liegen und Sonnenschirme obwohl es der Hotel eigene Pool und Strand war.Für Familien kann dies sehr teuer werden.Da sind die Türkei und Griechenland noch sehr viel besser. Die Animation hat auch noch Potential nach oben.Leider sind sehr sehr viele Urlauber mit Fahrräder,Skateboard und sonstigen Verkehrsmittel unterwegs Uns das wurde Zeitweise sehr gefährlich.Da sollte das Hotel sofort Massnahmen ergreifen.


Umgebung

5.0

Sehr schön gelegen mit sehr viel Platz.Zadar ist vom Hotel leider nur einmal am Tag (10 Uhr ) mit einem Bus verbunden.Könnten etwas mehr Verbindungen geben.Kroatien ist ein sehr schönes Land und mann sollte unbedingt ein oder zwei Ausflüge planen es lohnt sich.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein fast neues Appartement in einem Top Zustand.Sehr sauber und die Einrichtung lässt sich sehen. Kühlschrank,Fernseher,Klimaanlage, Regendusche...... Top,Top,Top


Service

6.0

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen. Service,Reinigung,.... Top


Gastronomie

3.0

Nun im Restaurant ist es halt immer das gleiche wie bei anderen auch.Sehr eintönige aber essbare Mahlzeiten.Die Getränkte konnten wir nicht nehmen die waren Grauenhaft. Die à la carte Restaurants die es auch noch in der Hotelanlage hatte waren sehr gut und Preiswert.Wenn möglich einmal ausserhalb Essen gehen ist noch einmal günstiger und sehr gute Qualität.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sehr grosses Angebot für alle Altersgruppen.ABER für alles mussten wir bezahlen auch leider in oder auf der Hotelanlage.Bei Angebote am Strand ist das ja normal aber nicht auf dem Gelände. Für Familien ein klarer Minuspunkt .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nies (31-35)

Juli 2019

Moderne FeWo, Ablage sehr groß und überlaufen

4.0/6

sehr kinderfreundliche, riesige Hotelanlage mit nettem Strandabschnitt und sauberem Wasser. Die Poollandschaft ist wirklich nur etwas für Kinder, häufig sehr voll und laut, wenig Liegemöglichkeiten. Die Ferienwohnungen sind sehr modern, die Anlage selbst war uns letztendlich etwas zu groß. Der Campingbereich sah auch nett aus. Es gibt eine kleine Einkaufsmeile mit Souvenirgeschäften, Restaurants, einem Supermarkt, einen Bäcker etc. Die Preise für Freizeitaktivitäten insb. für Kinder oder im Restaurant waren teilweise überzogen.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer, flach abfallender Strand (kleine Kiesel)


Zimmer

6.0

Die Ferienwohnung war sehr sauber, modern und toll eingerichtet. Es hat uns an nichts gefehlt.


Service

4.0

Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Wir waren froh keine Halbpension o.ä. gebucht zu haben. Die Schlangen vor diesem Restaurant waren nicht einladend, das Buffet sah eher nach Massenabfertigung mit Fastfood aus. Die Qualität des Essens in den anderen Restaurants war sehr unterschiedlich/durchwachsen und preislich nicht überzeugend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt sehr viele Angebote (insb. für Kinder), die aber häufig mit Zusatzkosten verbunden sind und das Preis-Leistungsverhältnis nicht passt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Österreich (36-40)

Juni 2019

Unterkunft Top, Restaurant und Preise Flop

1.0/6

Unterkunft top, Restaurant Flop, das Essen schmeckt nicht so , alles biliges Essen zb Frühstück kein Nutella sondern irgendeine Billge was mann nicht essen kann, dann gabes nie Schallen oder Kaffehäferl mann konnte kein Müsli nicht essen usw


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela Maria (26-30)

Juni 2019

Super

5.0/6

Super Campingplatz! Viele Freizeitangebote. Das Personal spricht auch deutsch und sind sehr freundlich. Auch die Einkaufstraße ist top.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gianpietro (41-45)

Juni 2019

Tolles FamilienHotel mit Spassgarantie für Kinder.

5.0/6

Tolles Hotel / Resort für Familien mit kleinen und großen Kindern, für die sehr viel Geboten ist. Unser hat es sehr Gefallen und überlegen auch in Zukunft dort hinzugehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juni 2019

Ein gutes und sauberes Resort mit klarem Meer

6.0/6

Hotel ist für Familien mit Kindern egal welchen Alters besonders zu empfehlen. Gibt Unterhaltungsprogramme für Kinder und das jeden Tag. Anlage ist sauber und wird jeden Tag gereinigt. Appartment reinlich und gepflegt. Meer ist klar und man kann gut und weit reingehen. Poolanlage modern und für Kleinkinder ein Paradies. Personal freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Je nach Verkehr dauert die Fahrt vom bayrischen Wald zum Hotel 8 Stunden.


Zimmer

6.0

Reinlich und gepflegt


Service

5.0

Hilfsbereit und nett


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen und freundlich


Sport & Unterhaltung

5.0

genügend vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

September 2018

Nach 4 mal Zaton war es unser letztes mal

3.0/6

Das Zaton Holiday Resort besteht aus einem Campingplatz mit Zelt- und Wohnmobilstellplätzen. Außerdem gibt es Mobile Homes und Appartements. Für Kroatien besonders verfügt das Resort über einen Sandstrand. Außerdem gibt es eine neu (2017/2018) gestaltete große Poolanlage.


Umgebung

4.0

Die Bucht in der die Anlage samt Sandstrand liegt ist sehr schön, sauber und wettermäßig sehr bevorzugt. Das Meer fällt ganz flach ab, sodass selbst Kinder relativ weit rausgehen können. Leider sind hier aber immer wieder Haufen von Steinen wo man sich immer wieder die Zehen anstößt. Als Ausflugsziel bietet sich das Velebit-Gebirge (schöne Wandermöglichkeiten), Zadar (traumhafte Altstadt), Nin (schöne Altstadt + Meersalzerzeugung) und der Nationalpark Krka (traumhafte Wasserfälle) an


Zimmer

4.0

Wir hatten ein 4 Personen 4* Appartement gebucht und glücklicherweise eines jener erwischt, die erst 2018 fertiggestellt wurden. Innen sind sie wirklich sehr schön und entsprechen den Bildern auf der Homepage. Leider löst man beim Kochen den Feueralarm relativ schnell aus (Feuermelder in der Nähe der Herdplatte reagiert auf Rauch/Wasserdampf und nicht auf Hitze wie in der Küche üblich). Ein weiterer negativer Kritikpunkt ist das Bett im Wohnzimmer, welches eigentlich eine ausgezogene Couch ist.


Service

3.0

Sehr unfreundliche Leute beim Security-Personal, wo man als Urlauber sehr "von oben herab" behandelt wird. Teils unmotiviertes Personal in den Restaurants der Anlage.


Gastronomie

3.0

Im vergleich zu den vielen tollen Restaurants in der Umgebung eher hochpreisig. Wir waren daher nur einmal in der Pizzeria "More" und waren sehr enttäuscht über die Qualität der nicht gerade billigen Pizzen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

September 2018

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Wir fahren seit 10 Jahren immer wieder hin, sehr familien- und hundefreundlich. In der Ferienanlage ist man voll versorgt das Sport- und Freizeitangebot ist nicht zu überbieten :)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

September 2018

Entspannter Urlaub in der Nachsaison

6.0/6

Das Appartement war modern und groß. Leider war nur ein Bettsofa vorhanden. Die eine Seite war durchgelegen, die andere sehr hart. Es quietschte bei jeder Bewegung. Das Badezimmer war super mit begehbarer großer Dusche. Es war alles sauber.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

September 2018

Gute Anlage mit tollen Möglichkeiten!

5.0/6

Tolle Anlage, sehr gut und aufregend für Kleine Kinder!!!! Die Wege sind teilweise lang aber im.vertretbaren Rahmen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Scarlett (26-30)

September 2018

Überteuert, unfreundlich und eine echte Frechheit!

1.0/6

Absoluter Horror! Personal sehr unfreundlich, Kinder dürfen nicht durchs leere Restaurant gehen um auf die Toilette zu gelangen sondern sollen die Räumlichkeiten verlassen und außen herum gehen! Das Essen ist eine Zumutung sowie der ganze Speisesaal! Reine Massenabfertigung zu einem horrenden Preis! Liegen und Sonnenschirme kosten extra, für vier Personen am Tag €40,-! Das war der schlimmste Urlaub unseres Lebens!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

August 2018

"Kleine Stadt" mit allem was das Herz begehrt

6.0/6

Sehr schöner Campingplatz am Meer. Sehr große Anlage daher etwas weite Wege. Appartementkomplex liegt zum Glück relativ nahe am Strand, Gehweg je nach Lage ca. 5-7 min. Toller Poolbereich - Liegen kosten extra (man bekommt Rechnung, diese am Strand vorzeigen dann bekommt man auch am Strand eine Liege dafür). Ein zusätzliches WC in der Poolanalage wäre gut, auch der Eingang des Pool Bereiches (komplett umzäunt, rein kommt man nur mit Bändchen) liegt unserer Meinung nach sehr unpraktisch und unlogisch - wer vom Campingplatz kommt muss fast einmal außen rum gehen... Es gibt kostenlose Gepäck-Beförderung - einfach vorher Ankunft/Abfahrt an der Rezeption Bescheid geben! Alles in allem eine tolle gepflegte Anlage mit schöner Atmosphäre!


Umgebung

5.0

Nin ca. 10 min. mit dem Auto, Zadar je nach Verkehrsaufkommen ca. 20 min.


Zimmer

4.0

Appartment mit 3 Sternen und Klimaanlage - ein Zimmer mit 2 Betten und ein Zimmer mit Schlafcouch, Küche


Service

6.0

Hatten ein Zimmer mit Terrasse als Wunsch angegeben, wurde leider übersehen. Trotz Hauptsaison wurde es uns ermöglicht am nächsten Tag ein Zimmer mit Terrasse im Erdgeschoss zu beziehen - Personal freundlich!


Gastronomie

5.0

Preise sind ziemlich ähnlich in den verschiedenen Restaurants, es gibt auch vieles "für die Hand" (Burger, Pommes, Pizza) Bäckerei am Platz. Essen ist nicht ganz günstig, waren in Nin bzw. auch außerhalb essen, da ist es schon nochmal etwas billiger.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand Parcours im Wasser, von Tretboot bis Stand-up-Paddle alles buchbar! Außerdem gibt es kleine Buden und Geschäfte im "Zentrum" vom Campingplatz mit allem möglichen Schnick-Schnack zu kaufen. Animation am Strand und am Pool gut und nicht zu aufdringlich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claus (41-45)

August 2018

Guter Familienurlaub, nicht ganz günstig

5.0/6

Mischung aus Campingplatz mit Appartements und Mobilheimen. Wir hatten ein Mobile Home Premium. Sehr sauber, geräumig. Gut gelegen. Allgemein ein sehr großer Platz, Sandstrand (selten in Kroatien!). Supermarkt, mehrere Restaurants, etc. auf dem Platz. Möglichkeit zu schnorcheln, Jet Ski Verleih, etc. Direkt am Strand viele Fische, manchmal auch Seesterne, etc. Für Urlaub mit Kindern perfekt. Allerdings sicherlich an manchen Stellplätzen oder in manchen Appartements etwas lauter. Preislich allerdings recht gehoben!


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen, Altstadt von Nin in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Zadar, Nin, Split, Nationalparks Krka, etc.


Zimmer

6.0

Mobilheim Premium sehr sauber, gepflegt, mit allem ausgestattet was nötig ist. Wäscheservice und frische Handtücher wöchentlich.


Service

5.0

Wir fanden es angenehm, da wir nicht so pflegebedürftig sind, aber der Empfang ist schon alleine aufgrund der Platzgröße recht pragmatisch und kurz. Rezeption getrennt nach Campingplatz und Appartements (zwei Gebäude), dadurch entzerrt es sich etwas.


Gastronomie

5.0

Gute Qualität der Speisen, preislich ok, natürlich eher deutsches Preisniveau, nicht zu vergleichen mit irgendwelchen Restaurants im Landesinneren. Auswahl relativ umfangreich (Restaurant Konoba Bepo recht empfehlenswert).


Sport & Unterhaltung

6.0

Wirklich große Auswahl mit Poollandschaft, Minigolf (3 verschiedene Anlagen), Tennis, Quads, etc. Sämtliche Formen von Wassersport (Wasserski, Tauchen, Jetski, Surfen, etc.).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karina (41-45)

August 2018

Anlage schön gelegen, aber...

3.0/6

Sehr große Anlage, schön gelegen. Für Familien mit kleinen Kinder gut. Das Personal war teilweise sehr unfreundlich. Preise überteuert. Auf den Gehwegen fahren kreuz und quer sehr viele Kinder und Erwachsene mit Roller, Fahrrad etc. Man muß extrem aufpassen .... Für einen entspannten Urlaub nicht zu empfehlen - Sehr viele Urlauber.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. Wir sind zum Essen immer nach Nin gefahren. Der Strand und das Wasser waren sehr schön.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein 3 Sterne Appartement. Dies war soweit in Ordnung. Nur das Bad ging gar nicht. Die Duschkabine klemmte und er Abfluss war vestopft. 2x versuchte ein Mitarbeiter den Abfluss frei zu machen, aber am nächsten Tag war wieder alles verstopft. In den Duschecken war Schimmel und es hat nach Urin gestunken. Für diese Unterkunft total überteuert!


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Zu teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Regina (31-35)

August 2018

Schlechtes Preisleistungsverhältnis

3.0/6

Sehr große Anlage mit Campingplatz, Apartments und Mobile Homes. Direkt am Meer. Allgemein ein sehr großer Platz, Sandstrand (selten in Kroatien!). Supermarkt, mehrere Restaurants, etc. auf dem Platz.


Umgebung

6.0

direkt am Meer


Zimmer

2.0

Appartement war klein und muffelig. Ein kleiner Kleiderschrank für 4 Personen - geht gar nicht! Wir hatten unsere Koffer somit auf dem Tisch. die Schlafcouch fiel ständig auseinander. Viele Haare auf dem Bettüberwurf. Die Armaturen in der Dusche waren rostig und fielen auch ständig ab. Zudem eine sehr kleine Dusche nicht größer als (90x90). Die allgemeine Sauberkeit lies auch sehr zu wünschen übrig, vor allem da während unseres Aufenthaltes (9 Tage) nicht einmal geputzt wurde.


Service

4.0

Beschwerden versuchte man schnell zu beseitigen. Leider klappte das nicht bei allem. Ansonsten war das Personal freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war überwiegend gut. Gute Auswahl - reichlich vorhanden. Frühstück: Was uns extrem gestört hat, dass Jogurth, Milch, Butter etc alles Zimmertemperatur hatte. Allgemein: Dreckige Teller, Schmutzige Gläser, Die Buffetablage wird mit Reinigungsmittel geputzt und zwar während das Essen dahinter liegt!!! Klimaanlage vorhanden aber leider nicht spürbar!


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage sehr schön. Nur schade das es nur einen Eingang gibt, so, sehr weite Wege vom Strand zum Pool und umgekehrt. Es wären noch 2 weitere vorhanden - diese waren aber zugesperrt. Ballspielen im Pool - Fehlanzeige! ist verboten!! Das Meer war traumhaft! Was sehr störend war, das die SEGWAY´s im ganzen Resort ungehindert fahren durften! Unserer Meinung müsste da ein abgesperrter Bereich her. Vor allem da ja Kinder ab 7 Jahren damit rumfahren dürfen und dieses Gerät nicht schnell stoppen könn


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Predrag (41-45)

August 2018

Super schöner Strand, ansonsten total überteuert!

3.0/6

Neue Mobilhomes schön eingerichtet. Allerdings ist die Entfernung zum Strand je nach Platz ziemlich weit!. Mobilhomes Premium sind viel näher dran und kosten genauso viel! Kein WLAN in Mobilhomes, obwohl die an der Rezeption meinen das es an den Wänden liegt. Aber selbst auf der Terasse ist kein Empfang!


Umgebung

4.0

Riesen Ressort mit vielen Möglichkeiten, allerdings ist die Entfernung von Mobilhomes ( Superior ) ziemlich weit zum Strand!


Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Qualitativ toll, aber sehr teuer. Das selbe Essen ausserhalb des Ressorts kostet nur die hälfte!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Corinna (26-30)

August 2018

Für Familien mit Kleinkindern sehr zu empfehlen

6.0/6

Für Familien mit Kleinkindern sehr zu empfehlen. Wir hatten einen schönen Urlaub. Für die kleinen gibt es vor der Terrasse einen kkeinen Spielplatz, auch sonst sind auf dem Platz genügend Spielplätze verteilt. Unser kleiner hatte viel Spass. Elektroautos, Hüpfburgen, kletterseile man findet was zum austoben


Umgebung

6.0

Die Lage ist prima. Zu Fuß kann man sehr gut das kleine Städtchen Nin erreichen. Fußweg ca. 15 min. Auch ein offizieller Supermarkt ist gleich ausserhalb des Platzes. Nach Zadar sind es nur ein Paar Kilometer. mit dem Auto kein Problem. Es fährt auch ein Bus vom Campingplatz nach Zadar.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein neu renoviertes Appartement. Absolut spitze. Sehr sauber, bequeme Betten. Allerdings würde ich beim nächsten Mal selbst noch Schüsseln mitnehmen, hier waren nur 2 riesige vorhanden.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption war sehr nett. Die Koffer werden vom Auto zum Appartement gefahren und auchbwieder zurück. Was mich jedoch geärgert hat, der liegen Verkäufer erzählte es nur Landsleuten dass man wenn man sich am Pool liegen die kauft, mit der Quittung dafür, auch liegen am Strand bekommt oder umgekehrt. Es wäre schön wenn diese Information iwo stehen würde.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Die Restaurants waren gut. Ausserhalb in Nin gibt es eine Pizzeria Peperoni, hier gibt super leckere Pizza. Unbedingt empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr schön, vorallem der Kleinkinderbereich. Jedoch ist es mit Kinderwagen etwas schwierig mit den vielen Treppen. Aber gut. Es gibt eine traumhaft schöne Sonnenterrasse mit Blick über das Meer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

August 2018

O.k. aber für so viel Geld muss es mehr sein!

3.0/6

Grundsätzlich o.k. aber für diesen Preis etwas besseres erwartet. Die Wege sind sehr lange - die Anlage ist riesengroß was einerseits tolle Möglichkeiten bietet aber für unseren Geschmack viel zu groß und mit 3 kleinen Kindern die Wege einfach zu lange. Außerdem waren wir echt schockiert das in diesem Reisepreis nicht mal Liegen inkludiert sind - die Preise sind leider bei allem im oberen Segment angesiedelt.


Umgebung

4.0

Die Lage war o.k. - die Anlage absolut gepflegt und gut in Stand gehalten.


Zimmer

6.0

Die Wohnung war absolut schön, groß und auch der Müll wurde geholt und die Handtücher getauscht.


Service

5.0

Der Service war o.k. - auf nachfragen auch an der Rezeption wurde einem geholfen.


Gastronomie

3.0

Grundsätzlich lecker aber sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt alles was das Herz begehrt - allerdings nur gegen Aufpreis.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Svetlana (46-50)

Juli 2018

Insgesamt gut, besonders für Kinder.

3.0/6

Für 3 Leute war Apartment zu klein, aber gute Lage, ganz nah zum Strand. Die Terrasse ist o.k. Hinten dem Haus großer Platz mit Spielmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Gute ruhige Lage.


Zimmer

3.0

Apartment zu klein. Die Türe zur Terrasse konnte nicht sicher geschlossen werden, alles zu alt. Ausrüstung in der Küche nicht gut, z.B. für 3 Leute- nur 3 Tassen, 3 Löffel... Viele Ameisen im Zimmer, beim Regen läuft Wasser ins Zimmer über die Tür unten. Ganz kleiner Schrank, kein Platz für die Sachen. Für 3 Leute ist nur ein Betttischchen ohne Schubladen. Die Sofa und Doppelbett waren gut, breit, in gutem Zustand, die Sofa war aber für Schlafen zu hart, ohne Matratze. Wenig Licht.


Service

4.0

Das Personal war freundlich, können alle Englisch sprechen, aber leider können nur wenig Personal auf Deutsch sprechen. Einmal wurde Bettwäsche gewechselt, aber auch erst nach 10 Tagen und nicht automatisch, sondern nach der Anmeldung.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut! Für Kinder kann man immer etwas finden. Aber zu viele Leute im Restaurant, das Personal arbeitet sehr gut, schnell. Die Leute nehmen zu viel, dann essen aber nicht, bleiben volle Teller stehen, schade. Letzte Tage waren sogar Tische mit Tischdecke und war leichte Musik, angenehm.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel Angebote, sehr große Anlage. Nachteil- überhaupt keine Uhren ( nirgendwo), keine Information zu Wassertemperatur... Sehr große Nachteil, nur ein Eingang zum Poolbereich, es gibt mehrere, aber alle sind geschlossen, viele Leute springen über den Zaun ( wir auch, wenn von niemand überwacht wird), weil bis zum Hauteingang ziemlich weit, deswegen am Abend kein Kraft mehr, weil ganzen Tag muss viel laufen. Muss am Strand immer mit Uhren oder Smartphon sein, wenn in Aktivitäten ( ich habe Wasserg


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kornelius (36-40)

Juli 2018

Wir können uns vorstellen, Mal wiederzukommen.

6.0/6

Unser Appartement war sehr gut ausgestattet. Großes Salon, 2 Schlafzimmer und zwei vollwertige Bäder, alles klimatisiert, modern, gepflegt !


Umgebung

4.0

Etwas abgeschnitten von Städten, ruhig und schön, nichts für Partysuchende.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Mehrsprachig, gutes deutsch, immer hilfsbereit, 24h Rezeption besetzt, top !


Gastronomie

4.0

Einige Restaurants im Resort allerdings preise gesalzen. Auch der Supermarkt hat erhöhte Preise, aber war zu erwarten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viel verschiedenes möglich, abends in der Arena immer gute Aufführungen. Für den Gesamtpreis sollten unserer Meinung nach aber zumindest die Liegen am Pool gratis sein, eventuell auch die Wasserhüpfburg für Kinder. Fast alles muss leider zusätzlich bezahlt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Juli 2018

Für Kroatien eine gute Anlage, sonst Mittelmaß

6.0/6

modern, praktisch, groß, klimatisiert, gut ausgestattet, altersgerecht, sauber, Waschmaschienenwäsche leider sehr teuer


Umgebung

4.0

ruhig gelegen, nicht für partymenschen, abgelegen


Zimmer

5.0

gute Größe, Klima, gut ausgestattet


Service

6.0

mehrsprachig, 24h geöffnete Rezeption


Gastronomie

4.0

Angebot begrenzt, Preise Mittelmaß, weit in die Stadt zu anderen Lokalitäten


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr viel Angebote, Preise hoch für Kroatien, alles muss zusätzlich bezahlt werden, nur Poollandschaft inkl. aber Liegen auch exkl. trotz hoher Appartementpreise. Für Kinder viel Unterhaltung, viel Angebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

Juli 2018

Erholsamer Aufenthalt in einer Ferienanlage

5.0/6

Die Hotelanlage ist eine Welt für sich. Das heisst, wenn man anreisen möchte und einfach Mal das Auto für eine Woche stehen gelassen werden soll, dann ist das in dieser Anlage möglich (Es einen Supermarkt, eine Bäckerei, einen Kiosk, Restaurants, Strandbars etc.) Da die Anlage so riesig ist und besonders viele Familien mit Kindern anwesend sind, wäre es nur bedingt etwas für Menschen, die sehr viel Ruhe suchen. Das Restaurantangebot gefiel mir gut (vor allem die konoba bepo war aus kulinarischer Sicht ein Erlebnis)


Umgebung

5.0

Die grosse Anlage liegt etwa 14 Km von Zadar entfernt und kann als eigener Mikrokosmos bezeichnet werden (Hat alles was es braucht, ohne die Anlage verlassen zu müssen). Es liegt direkt am Strand, wobei es zudem auch viele Pools hat (was vor allem für Kinder interessant sein kann)


Zimmer

6.0

Wir hatten ein zweistöckiges Premiumappartment, das uns sowohl von der Grösse als auch der Ausstattung äusserst gut gefiel. Bei einem erneuten Besuch meinerseits oder generell als Tipp würde ich immer empfehlen, ein hochwertigeres 4 Stern - statt 3 Stern Appartment zu buchen, da es doch Unterschiede betreffend Komfort gibt. im unteren Stock befand sich eines der Zimmer, das Wohnzimmer, eines von zwei Badezimmern, die Küche und die Terrasse. Uns hat es sehr gut gefallen, das Frühstück oder die


Service

5.0

Wir hatten keine Probleme, die während des Aufenthaltes gelöst werden mussten. Der Check in verlief sehr schnell und effizient. Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Es gibt einige Restaurants in der Anlage. Wir gingen mehrfach ins Konoba bepo, welches jedes Mal ein Geschmackserlebnis war (Trüffelpasta, eine ausgezeichnete FIschplatte, RIndsfilet). Da wir vor der Hochsaison da waren, mussten wir jeweils nicht reservieren. Zu Spitzenzeiten Mitte Juli bis August würde ich eine Reservation empfehlen. Mittags hatte ich an einem Tag im Restaurant kruske i jabuke einen Premium Hamburger, der mich geschmacklich umgehauen hat (für einen snack am Tag sehr zu empfehle


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder ist die Anlage wohl ein Paradies. Die Poollandschaft ist zum Teil sehr auf Kinder ausgerichtet (Rutschen etc.), aber es gibt auch sehr viele andere Angebote (Minigolf, elektrische kleine Autos, Tennis, Hüpfburgen im Meer, Shows am Abend im "Amphitheater")


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andi (31-35)

Juli 2018

Super Anlage für Groß und Klein

6.0/6

+ Tolle Anlage vor allem für Familien + für Kinder groß und klein gibt es genügend Unterhaltung + schöne und großzügige Zimmer (Apartment 4 Sterne) + tolle Animation am Abend - Restaurant war immer voll und Essen eher für die Massen - recht große Anlage und somit große Gehwege


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Juni 2018

Nichts für Leute die etwas Ruhe suchen

2.0/6

Die Mobilehomes stehen seit 2017 noch enger als vorher schon. Jedes Geräusch der anderen Gäste ist fast so laut, als ob es auf der eigenen Terrasse ist. Heulende und schreiende Kinder von 4 - 5 Mobilehomes rundherum sind ein Horror für Leute die Erholung suchen und schon erwachsene Kinder dabei haben.


Umgebung

2.0

Die Mobilehomes stehen sehr eng aneinander und meistens sehr weit vom Strand und Pool entfernt


Zimmer

3.0

Die Mobilehomes sind neu und sauber, stehen allerdings sehr eng beieinander. Die Ausstattung mit Geschirr ist eher spartanisch, vieles fehlt.


Service

2.0

Lange Wartezeiten an der Reception. Bei Defekten im Mobilehome oder leeren Gasflaschen wird schnell reagiert.


Gastronomie

3.0

Überhöhte Preise. Außerhalb des Platzes ist es um einiges günstiger


Sport & Unterhaltung

3.0

Neuer schöner Poolbereich seit 2017. Kaum mehr Liegemöglichkeiten ohne eine Liege. Die Liegen und Schirme kosten je 30 Kuna pro Tag.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

Juni 2018

Perfekt für Familienurlaub!

6.0/6

Große, sehr gepflegte Camping/Mobilheim/Appartementanlage direkt am Meer (teilweise Sandstrand!). Viele Freizeitmöglichkeiten wie Minigolf, Wassersport,...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Super Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne neue Poolanlage. Leider nicht ganz Kinderwagengerecht, da viele Stufen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kreuterhexe (51-55)

Juni 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

Preis Leistung top ***Apartments sind sehr schön gemütlich. einfach eingerichtet und sauber. **** Apartments sind super absolut ruhig wenn die Fenster geschlossen sind. Die Anlage selbst ist wunderschön mit heimischen Pflanzen angelegt. Es wird für jede Altersgruppe was geboten. Erholung pur. Auch Sport ohne Ende möglich. Einkaufsmöglichkeiten wie Supermarkt Souvenirläden sowie ein Friseur und ein Arzt sind auf der Anlage vorhanden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

An derRezeption spricht man deutsch und englisch. Das Management spricht deutsch.die Zimmermädchen nur Landessprache. Anliegen werden zeitnah erledigt


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juni 2018

Überteuerter Urlaub

3.0/6

Schönes Mobilheim, aber ein absolut überteuertes Geschäft. Restaurants und Eisdielen einfach nur abzocke. Pizza zum mitnehmen auch einfach nur teuer.


Umgebung

5.0

Ca 15 Minuten von Zadar entfernt sonst ist nicht wirklich was drum rum. Supermarkt in der Nähe


Zimmer

6.0

Mobilheim Premium super!


Service

5.0

Wechselstube direkt am Campingplatz kleine Provision zu zahlen aber ok. Check in ging sehr schnell sowie Check out


Gastronomie

1.0

Restaurants, Eisdielen und Cafés einfach nur sehr teuer. So macht es keinen Spaß am Campingplatz zu essen. Es gibt zwar viele Restaurants aber einfach zu teuer. Auch die Pizza zum mitnehmen ist zu teuer. Supermarkt am Campingplatz auch sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage ist schön.. aber laut anderen Gästen kosten die liegen und Schirme etwas.. bei uns nicht vielleicht in der Hauptsaison. Sonst nicht viele Shows.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

Juni 2018

Gepflegtes Resort für einen erholsamen Urlaub

5.0/6

Weitläufige Anlage, in mehrere Unterkunftsarten und Kategorien unterteilt. Umfangreiches Unterhaltungs- und Aktivitätenprogramm. Mehrere Restaurants, Eisdielen, Cafe's sowie diverse Souvenier- und Spielzeuggeschäfte. Ein Supermarkt und ein Bäcker gibt es auch.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten von Zadar entfernt gelegen. Zur Autobahn sind es auch etwa 25 Minuten. Die Orte Nin und Zaton in unmittelbarer Nähe. Das Resort macht einen außerordentlich gepflegten und sauberen Eindruck. Die Gartenanlage war sehr attraktiv und ansprechend angelegt, der Strand war sauber und ordentlich.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein 4* Appartment Typ Studio 2+1 gebucht. Wir waren genau 30 Sekunden drin. Deswegen kann ich über Sauberkeit und Einrichtung nichts sagen. Es war mit drei Betten zu klein zum Umfallen, auch habe ich Zweifel ob die Größe der Angabe im Katalog entspricht. Ich habe nicht nachgemessen, aber es wäre auch mit ein paar Quadratmetern mehr zu klein gewesen. Wir haben kurzfristig auf ein 4* Appartment für 4 Personen umgebucht und haben uns die ganzen Tage sehr wohl gefühlt. Alles sehr groß, se


Service

5.0

Personal war stehts hilfsbereit und kompetent. Auch waren die Mitarbeiter vom Gärtner bis zum Manager sehr freundlich. Lediglich eine kurze Zufahrt zu den Appartments zum Be- und Entladen sollte möglich sein. Teilweise sind hier die Wege recht weit. Hilfe beim Gepäcktransport wurde nicht angeboten.


Gastronomie

2.0

Positiv: Mehrere Restaurant verschiedener Richtungen. Von z.B Buffet, Pizzeria, Osteria bis Strandbar ist alles dabei. Die von uns gegessenen Speisen waren alle gut. Preislich angemessen. Was wir als sehr negativ empfanden: Das Frühstücksbuffet ist eine Katastrophe. Die Auswahl und die Qualität sind gerade noch akzeptabel, doch was massiv stört, ist hier das Verhalten der Servicemitarbeiter. Das Personal drückt sich rücksichtslos mit neuen Tellern oder Brötchen durch die Gäste, um den Meng


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten und Aktivitäten die alle sehr realistisch auf der Homepage beschrieben sind. Die großzügigen Poolanlagen war für Groß und Klein ein Vergnügen. Das Animationsprogramm wurde von uns als unaufdringlich wargenommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Juni 2018

Sehr schöne Anlage mit vielen Möglichkeiten

6.0/6

Sehr schöne Anlage direkt am Meer mit Sand- und Kiesstrand. Angeboten werden Hotel, Appartements und Campingplatz. Wir waren auf dem Campingplatz!


Umgebung

6.0

Direkt am Meer gelegen. Sandstrand und Kiesstrand. Ausflüge mit dem Fahrrad z.B. nach Nin möglich. Mit dem Auto ca. 20 Minuten bis Zadar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Umfangreiche Möglichkeiten, wie Schwimmbad mit schönem Kinderbereich, Minigolf (sehr schöne Anlage), Fußballfeldern, Beachvolleyball, Fitnessstudio. Teilweise aber gegen Gebühr!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gast (31-35)

Mai 2018

Preis-Leistung stimmt hier nicht

3.0/6

Wir hatten ein Appartment (3 Sterne) gebucht, da wir uns dort nicht viel aufhalten wollten. Die Größe vom Haus war ok, aber es hat im Schlafzimmer an der Wand geschimmelt. Die Terrasse war nicht nutzbar, da alles Harz der Bäume auf die Terrasse tropfte und klebte. Direkt vor dem Appartment befand sich ein Stützpunkt der Reinigung, ab 7 Uhr morgen war dort reger Verkehr und somit keine Ruhe. Während unseres Aufenthaltes wurden die umliegenden Appartments renoviert, Baulärm inklusive. Der Strom wurde uns an einem Nachmittag auch abgestellt für 4 Stunden. Die letzten Tage vom Urlaub reiste dann noch eine große Gruppe Kroaten an und beschallte die Anlage mit Musik bis 22 Uhr und länger. Trotz Beschwerde bei der Rezeption war man nur begrenzt bemüht uns zu helfen. Die Anlage war sauber und wird einiges Angeboten gegen entsprechendes Entgelt. Liegen am Pool werden gegen Entgelt angeboten (1 Schirm und 1 Stuhl für 15€), das finde ich überteuert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Liane aus Heidelberg (51-55)

September 2017

Schöne, empfehlenswerte Familienanlage

5.0/6

Wir waren diesen Sommer mit 2 Kindern (12 und 13 Jahre) in dem großen Holiday-Resort in einen kleinen Bungalow. Die Anlage ist für einen Familienurlaub sehr gut geeignet, da es für alle Wünsche etwas bietet. Wir würden die Anlage jederzeit weiterempfehle. Unsere Unterkunft jedoch nicht, da wir davon sehr enttäuscht waren und wir dafür den einen Stern abgezogen haben. Wir haben uns vor Ort die Appartements angesehen, die einen sehr neuwertigen und schönen Eindruck machen. Wir wollten jedoch zwei Schlafzimmer haben und so gabe es nur diese Bungalows.


Umgebung

5.0

Die Fahrt war sehr lange. Wir haben in Österreich übernachtet. Der Weg über Jubiljana war beschwerlich und wir standen 1 1/2 Stunden im Stau. Leider bekommt man vor den Tunnel keine Information, ob er geschlossen wurde oder es sich um eine Blockabfertigung handelt, so dass einige abgefahren sind. Die Beschilderung zum Hotel war gut und wir haben es leicht gefunden. Die Beschilderung intern war leider unzureichend, da es zwei Rezeptionen gibt: Eine für die Appartements und Bungalows (die erste hi


Zimmer

2.0

Wir hatten einen kleinen sauberen Bungalow in renovierungsbedürftigen Zustand, der uns bei Ankunft und zu dem Preis erst einmal geschockt hat, da die Abbildungen im Internet sich sehr unterschieden haben. Leider ist es wie überall, dass man sehr wenig Staumöglichkeiten hat, so dass die meisten Sachen irgendwo noch auf der Couch oder auf dem Schreibtisch gestapelt werden mussten. Da die Hotels, um bestimmte Kategorien zu erhalten, bestimmte Voraussetzungen erfüllen müssen, wie z.B. ein Schreibti


Service

5.0

Das Personal war an der Rezeption bis auf eine "ignorante und gelangweilte" Ausnahme bei der Ankunft, immer sehr nett und bediente uns freundlich, schnell und lösungsorientiert. In der Bäckerei war es auch nur eine Frau, die total schnippisch und arrogant war. Alle anderen waren sehr nett. Eine Bedienung in dem Fisch-Restaurant ist uns sehr ans Herz gewachsen. Er war trotz sehr viel Stress, da auch immer Leute auf einen Tisch gewartet habe, sehr ruhig und nett geblieben und hat später noch Zaube


Gastronomie

6.0

Es gibt 6 Restaurants und zusätzlich kann man das Angebot vom Italiener auch mitnehmen. Da gibt es nichts zu meckern, da für jeden etwas dabei ist. Wir haben nur zwei Restaurants ausprobiert und waren mit Preis-Leistung zufrieden. Der Hammer war eine von drei Eisdielen, die sich in der Geschäftsstraße Richtung Meer auf der rechten Seite befindet...*superlecker*


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot ist groß und hängt von der Größe des Geldbeutel ab. Dafür ist für jede Alternklassen etwas dabei: Fußballspielen, Trimm-Dich-Pfad, Reiten, Tennis, Fitnesstudio (auch teuer und ein Gerät ging nicht), Rad-Verleih (Preis ist in Ordnung), Minigolf Banana-Boot, Jet-Ski, Wasserski, Tretboote, Fisch-Spa, VR-Brillenfilme schauen, Submarine-U-Boot, Miniquadpark, Aquapark im Meer (Superteuer!), schöne Aqualandschaft für die Kleinen, Segway sowie das Animationsprogramm der Anlage... Das


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2017

Schön gelegen, nichts wenn man Ruhe sucht

3.0/6

Sehr große in der Hauptsaison überlaufene und laute Anlage. Pool völlig überlaufen, Hauptstrand völlig überfüllt, Nebenstrand links Richtung Meer wesentlich überschaubarer. Top sauber und gepflegt am Strand und innerhalb der Anlage. Das Meer ist super für Kinder und zum Schwimmen, sehr klar und sauber, einmal hat uns an einem windigen trüben Tag eine Qualle erwischt, ansonsten haben wie nie eine, auch beim schnorcheln, gesehen. Auch für unsere Jugend war einiges geboten aber vorallem dass sie viele andere Jugendliche getroffen haben. Der abendliche grauenhafte Animationslärm ab ca 20 Uhr zerstört die gesamte Atmosphäre bis in die Nacht und ist kaum zu ertragen. Ebenso das unerträgliche Gepfeife von der Kartbahn für Kinder. Es könnte so schön sein wenn die Animation etwas geschützter für alle wäre. Wir hatten eine vier Sterne Appartement in top Randlage, leider direkt in Schallrichtung der Animationsanlage und des Pools. Anlage war gut, aber aufgrund des Lärms haben wie keine Erholung und gefunden und würden nicht noch einmal hierher kommen.


Umgebung

4.0

Gute Ausflugsmöglichkeiten, sehr schöne Strände und Bademöglichkeiten in der Anlage und rundherum.


Zimmer

3.0

Dank Klima auch bei hoher Temperatur gut auszuhalten. Lage wunderschön aber durch die GRAUENHAFTE Animation am abend NIE ruhig. Ab 20.30 absolut unerträglich!!! Nur mit Oropax auf der Terrasse gesessen!! Entweder Kinder, Pool oder Erwachsenen Animation, viel zu laut und im Freien.


Service

3.0

Angekündigt wurde 2 mal wöchentlich Handtuchwechsel, tatsächlich war es zwei mal und am Vortag der Abreise. Es wurden immer erheblich weniger Handtücher getauscht, sodass wir der Reinigungskraft hinterher rennen mussten um ausreichend Handtücher für alle zu haben. Bettwäsche wurde die ganzen zwei Wochen nie gewechselt obwohl einmal in zwei Wochen angekündigt war. Servicepersonal an der Rezeption war sehr kompetent, konnte immer sehr gut Auskunft geben und hat prompt auf Anmerkungen und Wünsche r


Gastronomie

4.0

Ausreichend vorhanden aber da sehr überlaufen nur einmal in Anspruch genommen. In der unmittelbaren Umgebung gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyball, Minigolf etc vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

August 2017

Schönes Resort, ideal für Familien mit Kleinkinder

5.0/6

Die Anlage ist sehr groß und weitläufig - jedoch alles sehr sauber und gepflegt! Wir hatten ein 4-Sterne-Appartement. Alle benötigten Utensilien (Geschirr usw.) war ausreichend vorhanden. Der Strand sowie die Pool-Anlage war jedoch sehr überfüllt (war auch nicht anders zu erwarten in der Hauptreisezeit August). Ansonsten alles ok! Sehr zu empfehlen sind die Restaurants im Resort. Dort ist wirklich überall lecker essen! Auch preislich fand ich es angemessen und ok!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (36-40)

August 2017

Nie mehr wieder!

2.0/6

Riesige Anlage, Massentourismus. Für entspannten Urlaub nicht zu empfehlen! Sehr viele Urlauber- extrem laut! Am Strand wie am Pool.


Umgebung

2.0

Massentourismus.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein 3Sterne Appartement. Dies war soweit in Ordnung. Nur das Bad ging gar nicht. Eine kaputte Duschkabine, Schimmel in den Duschecken und es hat nach Urin gestunken. Für diese Unterkunft total überteuert!


Service

2.0

Der Service an der Poolbar ließ zu wünschen übrig. Schlecht gelauntes Personal das einem entweder gar nicht beachtete oder nur mürrisch bediente. Handtücher wurden gewechselt, Nur wusste man nicht an welchen Tagen. Es wurden nur die am Boden liegenden mitgenommen.....wenn man nicht weiß ob gewechselt wird , werfe ich die Handtücher natürlich auch nicht auf den Boden!?!?


Gastronomie

2.0

Wir haben einmal das Abendessen in Buffetform probiert. War in Ordnung, aber für Kinder gab's nicht wirklich was...ausser Pommes. Auch wurde hier um das Essen "gekämpft", obwohl reichlich da war. Auch waren die Gäste ziemlich rüpelhaft, da fiel Essen runter, die Servierlöffel wurden für alle möglichen verschiedenen Speisen benutzt. Wir besuchten dann die Lokalitäten im Resort, sind absolut zu empfehlen!


Sport & Unterhaltung

1.0

Alle Angebote, z.B. Minigolf, Reiten usw. gab es nur gegen Gebühr. Nur die Poolanlage war frei, wobei hier für die Liegen und Sonnenschirme zu zahlen war!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Walter (41-45)

August 2017

Familienaction garantiert

5.0/6

Sehr schöne weitläufige Anlage. Man merkt einen sehr großen Unterschied von den drei oder vier Sterne Zimmer, aber beide haben die gleiche optimale Lage.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer mit langen Sand und Kiesstrand. Die Anlage ist komplett eingezäunt, man fühlt sich aber keinesfalls eingeschlossen. Da die Anlage sehr weitläufig ist, wäre es empfehlenswert wenn sie einen Roller mitnehmen damit sie die weiten Wege schneller und leichter zu bewältigen können.


Zimmer

6.0

Sehr moderne Zimmer mit großer Terrasse


Service

6.0

Sehr hilfsbereites Personal mit guten Deutschkenntnissen!!!


Gastronomie

5.0

Immer Buffetform mit abwechslungsreicher Küche. Leider war an einem Abend der Koch erkältet;) (das Essen war nicht sehr gut)


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt sehr viele Freizeitangebote, aber leider muss man für alles viel Geld zahlen. Außer das Abendprogramm und die Kinderbetreuung sind kostenlos. Am besten Sie nehmen sich selbst zusammenklappbare Liegen mit. Die können sich dann am Strand oder zum Pool mitnehmen. So sparen Sie sich schon das Geld für Liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Ausblick
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Zimmer
4 Sterne Apartment
4 Sterne Apartment
4 Sterne Apartment
Zimmer
Wohnraum
Bad
Bad
Bad
Garten
Strand
4* Appartment
Sonnenuntergang
Bepo Dischplatte einfach lecker
Badezimmer Dusche
Badezimmer Dusche
Badezimmer Dusche
Wasserhahn
Abfuß
Abwasser von Stranddusche
Abwasser von Stranddusche
Abwasser von Stranddusche
Abwasser von Stranddusche
Wohnküche
Strand mit Blick auf Hüpfburg
Sonnenuntergang hinter Jetski-Freizeit-Anlage
Auf dem Steg im Vegetationsbereich
Mobilhomes
Ausblick von Pizzeria More
Abendstimmung
Sonnenuntergang
Strand
Strand
Strand
Die machen tagsüber mächtig Lärm...aber in drr
Küche im Mobilhome Sun Roller Dalmacija
Gartenanlage
Gehweg
Apartment
Sträucher
Adventure Golf
Adventure Golf
Adventure Golf