Simena Holiday Village

Simena Holiday Village

Ort: Lapta

67%
4.7 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Anke (51-55)

November 2018

Sehr zuvorkommendes Personal

5.0/6

sehr schöne Anlage, für Ruhesuchende ein unbedingtes Muss, sehr freundliches Personal, immer um Lösung bemüht. Mir fällt nichts Negatives ein ...


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jeannette (56-60)

April 2018

Sehr schönes Hotel. Es ist eine Reise wert.

6.0/6

Schönes Hotel in schöner Lage. Der Ausblick auf die " fünf Finger" ist grandios. Man fühlt sich einfach wohl. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Klasse Lage, kein Straßenlärm oder Baulärm mit guter Anbindung.


Zimmer

6.0

Sauber, gute Einrichtung. Sehr gute Betten.


Service

6.0

Sehr nettes und freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist gut und ausreichend. Man hat Auswahl. Normales Frühstück. Alle Speisen werden am Buffet angeboten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage einfach spitze. Sehr sauber und gepflegt. Drei Rutschen. Für Wellness wird auch gesorgt. Es befindet sich eine türkische Sauna in der Anlage und man kann sich super massieren lassen, für wenig Geld.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (41-45)

Dezember 2017

In die Jahre gekommenes Clubhotel!

3.0/6

Ein sehr in die Jahre gekommenes Clubhotel, weit weg von Girne. Überall blättert die Farbe ab, Wasserschäden an der Zimmerdecke etc.. Kein Sandstrand in der Nähe.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Juni 2016

Nicht nochmal in diesem Hotel, geschweige Umgebung

4.0/6

gibt es nicht


Umgebung

2.0

die Lage im Reiseführer stimmt nicht,in der Umgebung nichts los alles nur mit Bus zuerreichen, Fahrzeit nach Girne ca.45min


Zimmer

4.0

für 3 Sterne geht es so man darf keine Ansprüche haben


Service

5.0

kommt auf Personal darauf an


Gastronomie

4.0

geht


Sport & Unterhaltung

2.0

gibt es nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2015

Hotel

3.6/6

Ein Hotel wo man im Oktober nicht mehr Urlaub machen sollte.Nicht viel los,kaum Personal.Essen war nicht schlecht aber keine große Auswahl.Kinder haben sich eine Woche lang nur von Brot und Butter ernährt. Um 2 Uhr Nachts Anreise,Zimmer nicht geputzt,kein WC Papier.Zimmerwechsel am nächsten Tag. Kam da häufiger vor.Von Al-Inn verstehe ich was anderes.Personal sehr träge,hatt nicht gesehen wos fehlt.Man musste sich vieles selber besorgen wenn was leer war die hatten da kein Blick dafür.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

A. Cornelia (51-55)

Februar 2015

Zyprische Mängelkiste

3.4/6

Zu viele kleine Mängel trüben den Gesamteindruck: nicht funktionsfähig waren: -die Klimaanlage, -die Toilettenspülung (lief permanent) -der Fernseher (nach stundenlangem Testen Erfolg!) -der Ablauf der Duschkabine undicht sowie erheblicher Baulärm im Hotel (z.T. bis nach 21Uhr). Zimmer musste umgeräumt werden, da Doppelbett direkt vor der Balkontür stand. Schöner Blick vom Balkon auf die Berge, die Sonne begleitete uns dort den ganzen Tag (Sonnenseite).


Umgebung

4.0

direkt an Hauptstraße gelegen, gute Dolmus-Anbindung, Wanderungen in die Berge möglich


Zimmer

3.0

siehe einführenden Beitrag: Mängelliste


Service

3.0

begrenzt Englisch und kein Deutsch, Personal bei den Mahlzeiten stets freundlich


Gastronomie

4.0

wenig Gäste, Winterbetrieb auf Sparflamme: Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendmenue


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

Oktober 2014

Ein Tag in diesem Hotel reicht!

2.7/6

Da das von uns gebuchte Hotel Lapethos-Resort-Hotel "angeblich" lt. FTI-Reiseleiterin 2 Tage vor unserer Ankunft geschlossen hätte, wurden wir für einen Tag ins Simena-Hotel gebracht. Hier angekommen, mussten wir mit weiteren 2 Personen in einem nur zu 50 % möblierten leeren "Speiseraum" essen und etwas trinken, was offensichtlich den beiden Kellnern kaum behagte. Das Zimmer in einem Bungalow musste über viele Stufen - vorbei an einem Haufen mit diversem Unrat - erklommen werden. Es war spartanisch eingerichtet, ins Bad führe eine Blech-Tür! Der Blick auf die Pool-Landschaft war nur im ersten Moment zufriedenstellend. Die Ränder des Pools waren gelblich verschmiert. Nach entsprechender Kontaktaufnahme mit FTI zogen wir in das LA-Hotel um. Das kurzfristig gebuchte eigentliche Ziel-Hotel Lapethos - Resort, war übrigens zum Zeitpunkt unserer Buchung schon 2 Monate geschlossen; trotztem wurde es von FTI angeboten!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Caner (31-35)

August 2014

Himmel auf der Erde

5.7/6

Himmel auf der Erde, Super anlage, sehr freundliche personal, tolle gegend einfach klasse, kann nur weiter empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mihaela (46-50)

August 2014

Toller Urlaub

5.7/6

Tolle Urlaub, Renovierungsarbeiten ist fällig aber im großen ist der Hotel und Umgebung super, sehr schöne Insel wir kommen sicher wieder.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karina (41-45)

August 2014

Ein Stück Himmel

5.8/6

Schöne sauber süße Hotel, wir sind sehr zufrieden gewesen wir gehen davon aus das wir es nächstes jahr wieder kommen dieses mal etwas länger. Zypern ist sehr schön gibt noch vieles zu entdecken


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

Juli 2014

Traumurlaub

5.4/6

Es war unser 1. Urlaub in Zypern und es hat uns sehr gut gefallen. Das Personal war sehr freundlich und mit sehr guten Englischkenntnissen. Das Meer ist sehr sauber und die Anlage gepflegt.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Vanessa (46-50)

Juli 2014

Traumhaft

5.8/6

Es war traumhaft, Insel mit sehr viel Geschichte, sehr schöne Landschaft, Hotel ist nicht Luxus aber total ausreichend


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karina (46-50)

Mai 2014

Sehr schöne Insel

4.8/6

Sehr schöne Anlage, freundliche Personal wir hatten viel Spaß in Zypern sehr viele Sehenswürdigkeiten super schöne Insel wir sind begeistern


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2013

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.5/6

Freundliches Personal, Sauebere Zimmer, Pool etwas zu chlorhaltig, Essen gut aber keine Abwechselung, Hoteleigene Strand dreckig, All inclusive nur im Reaurant, nicht am Pool oder Strand, Restaurants und Einkaudsmöglichkeiten und saubere Strände mit dem Dolmusch gut erreichbar. Preis-Leistungsverhältnis stimmte


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mina (19-25)

September 2013

Super Urlaub!

4.4/6

Wir waren mit unserem Urlaub sehr zufrieden. Der Bungalow war sauber und groß. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Anlage macht einen gepflegten Eindruck und die Zimmer werden jeden Tag gereinigt. Das essen ist ganz ok. Es schmeckt aber es gibt leider fast immer das gleiche. Der Hoteleigene Strand war enttäuschend. Das war für uns aber nicht weiter schlimm weil wir die umliegenden (wunderschönen) Strände besucht haben. Diese Kosten zwar etwas aber das lohnt sich auf jeden Fall. Wir können das Hotel und Zypern empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2013

Voll der Flop

3.1/6

Das Personal war stets nett und hilfsbereit, konnte allerdings an einigen Mängeln keine Abhilfe schaffen. So konnte ich in meinem (Ersatz-)Zimmer (132) nur einen TV-Sender (Türkisch) empfangen, während auf anderen Zimmern ca. 10 Sender zur Verfügung standen. So wäre mir Eurosport und ein Nachrichtensender schon wichtig gewesen. 1x habe ich uns ein neues Zimmer geben lassen, da im 1. Zimmer (161) keine Beinfreiheit vor der Toilette war. Meine Beine stießen an die Duschwand. Man sagte mir, ich könne mich ja auch quer hinsetzen. Das wollte ich allerdings nicht hinnehmen. Im 2. Zimmer war es dann in Ordnung. Ebenfalls im Zimmer 161 stand ein Nachttischschrank, indem man seine Wäsche nicht legen sollte, da es bei geöffneter Schublade einen Schimmelduft verströmte der sicherlich gesundheitsgefährlich war. Das Möbelteil war nur noch Müll. Wahrscheinlich ist das Schränkchen nicht ausgetauscht worden. Die letzten 2 Tage des All-Inclusive-Urlaubs schmeckte das Bier nicht. Irgendwie hatte das Fass wohl zuviel Sonne/Wärme abbekommen. Das Bier war trüb und auch die anderen Gäste beschwerten sich. Ein Austausch des Fasses fand nicht statt. Am Buffet fehlte eine Beschreibung der Speisen, was insbesondere für Allergiker, Vegetarier, Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz sicher hilfreich gewesen wäre. Der Koch packte das Hauptgericht einem auf den Teller und konnte oft nichts mit den Wünschen der Gäste (mehr hiervon, oder weniger davon, oder das gar nicht) nichts anfangen. ER teilte die "Portion" ein. Das Gemüse wirkte augelaugt und Fad. Soße gab es nur mit dem Fleisch. Zum Nachtisch gab es nur wenige Süßspeisen (2-3 Varianten) und als Obst nur Wasser- und Honigmelone. Kein anderes Obst. Kein Eis, Pudding, oder Creme. Es gab eine Poolbar, aber alles dort kostete extra. (Eis, Bier) Shuttleservice. Es gab ein Shuttlebus, der einmal vormittags zum Stand hin und einmal Nachmittags zurück fuhr. Das hieß: Entweder ich fahre zum Mittagessen auf eigene Kosten zurück, oder ich verzichte auf das Mittagessen. Immerhin: Liegen und Auflagen, sowie Sonnenschirme waren für Gäste mit entsprechenden Armband kostenfrei. Die Sauberkeit am Strand ließ allerdings zu wünschen übrig, was natürlich auch an den Gästen liegt. Weiteres: Von den 3 großen Rutschen waren nur 2 in Betrieb. In den ersten Tagen war der Pool sehr tüb, was sich allerdings im Laufe der Woche gebessert hat. Um 20:00 war die Nutzung des Pools untersagt, da zur Reinigung Chemikalien ins Wasser gegeben wurden. In wie weit die Konzentration am nächsten Tag unbedenklich war... ??? Keine Ahnung. Ich habe drin geschwommen, aber vermieden mit dem Kopf unter Wasser zu gehen. Der Kunststoffrand könnte eine Behandlung mit dem Hochdruckreiniger vertragen. Gut, dass ich nur eine Woche dort war...


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elena (36-40)

Juli 2013

Schlimmer geht nicht, von wegen all. inkl.

1.9/6

Personal versteht kein deutsch nur gebrochen englich, trotzt viele Gäste aus Deutschland, Essen kaum auswahl oft verdorben (immer nur ein warmes Gericht abends u. mittags trotz all. inkl.),Strand zu Fuß mind. 30 min. bei der Hitze und der Weg ist nicht ausgebaut, keine Promenade, nichts in der nähe, keine Animation ,Touristen werden einfach geduldet, Bus zum" eigenen" Strand nur ein mal am Tag 10 Uhr hin, 16 Uhr zurück am Donnerstag gar nicht.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Juli 2013

Katastrophal

1.0/6

Dieses Hotel ist auf ganzer Linie ein Katastrophe. Als erstes ist uns aufgefallen, dass man mit einem Halbpension-Armband weniger wert ist und man von dem Service Mitarbeitern nicht aufs Zimmer begleitet wird. Das Personal ist sehr unfreundlich bis auf ein paar Ausnahmen. Das Essen, was wir mit der Halbpension bekamen, war erschreckend eintönig und teils ungenießbar. Der Strand in 500m Entfernung war auch einen katastrophe. Viel zu dreckig, einfach nur widerlich. Zudem ist das Hotel völlig abseits und wir waren froh, dass wir einen Mietwagen hatten. Escape Beach in einiger Entfernung, kann man hingegen nur empfehlen, trotz des Eintritts. Der Hoteleigene Pool ist recht ekelhaft. Der weiße Rand aus Kunststoff war schon dunkel vom angesammelten Dreck bzw. von den Chemikalien, welche abends um 20Uhr säckeweise in den Pool gekippt wurden. Daher durfte der pool dann nicht mehr genutzt werde. Das riesige Loch am Rand des Pools, welches mit einem Stuhl "abgedeckt" war, sei nur am Rande erwähnt. Der Pool roch zudem nach Urin und das nicht zu knapp. Unser Zimmer war sehr dreckig und die Armaturen im "Bad" waren völlig verdreckt und verkalkt. Ich würde dieses Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Oktober 2012

Ganz ganz einfaches Hotel, ohne Ansprüche

1.9/6

Bis auf 2 Kellner, ist das Hotel nicht zu empfehlen. Sicherheit(Gläser am Pool ewig lange), kaputter Spielplatz, Billiard, Fitness, Minigolf etc nicht nutzbar, Schimmel in Badezimmern, offene Kabel, Katzenhaare überall, da Katzen am Tisch am Pool im Zimmer sind! Die beiden Kellner und die Rutschen, sind glaube ich nicht ausreichend, dieses Hotel zu buchen. Wir wussten, dass es einfach ist, aber die Mängel vor Ort haben uns erschrocken! Der Urlaub war schön, da das Wetter und die Gäste nett waren!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mario & Petra (51-55)

September 2012

Schöne Anlage, schlechtes Management

2.8/6

kleine gepflegte Anlage,Pool umgeben von doppelstöckigen Bungalows (52 Wohneinheiten) Leistung AI und Halbpension verschiedene Altersgruppen,überwiegend Engländer und Holländer


Umgebung

4.0

ein Shuttelbus fährt um 11 Uhr zum "Strand" (ca.10 min)und man wird um 17 Uhr wieder abgeholt,die Anlage liegt ausserhalb von Lapta (ca.6 km)wo sich einige Restaurants befinden,erreichbar mit Dolmos-fährt aber nur bis 18 Uhr,bis Girne sind es 17 km.Bis auf einen kleinen priv.Händler gibt es in Nähe der Anlage keine Einkaufsmöglichkeit. Ausflugsmöglichkeiten kann man über die Reiseleitung buchen


Zimmer

3.0

die Größe der Zimmer und des Bades waren ausreichend,kleine Terrasse mit unsauberen Plastikmöbeln.Klimaanlage,Telefon,Kühlschrank und Wasserkocher .Flachbildschirm nur ein deutscher Sender grottenschlecht (Negativbild)


Service

3.0

das Personal war überwiegend freundlich,aber ohne englisch kann man sich nicht verständigen,die Zimmerreinigung beschränkte sich auf Handtuchwechsel und Bettenmachen - keine zusätzlichen Serviceleistungen die Katalog-bzw.Internetbeschreibung müsste überarbeitet werden-kein Mietsafe,keine Sauna bzw.Massage,Fitnessraum war in der ganzen Zeit nicht einmal benutzbar,


Gastronomie

1.0

Restaurant mit sehr mangelhaftem Angebot (14 Tage ob mittags oder abends nur Hühnchen in versch.gekochten Variationen,Efes mußte generell bezahlt werden-obwohl AI.Kein Obst,ausser Melone! Auch Frühstücksangebot sehr eintönig.


Sport & Unterhaltung

1.0

laut Katalog sind Badetücher und Auflagen am Pool und strand inklusive - am Pool Auflagen aber keine Badetücher,am Strand weder das eine noch das andere,nur die kahle Liege dazu kommt das das baden am hoteleigenen Strand unmöglich ist.riesige Steinplatten verhindern das schwimmen und werden mit einem lebensgefährlichen Steg überbrückt,Duschen sind auch nicht vorhanden-es ist auf keinen Fall ein Ort wo man 6 Stunden verweilen will,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juli 2012

Traumhafter Urlaub mit Hindernissen

4.8/6

das hotel besteht aus 52 zimmern bungalow/maisonettenzimmer die anlage nacht einen geflegten eindruck wir hatten al es waren hauptsächlich britten und niederländer im hotel


Umgebung

5.0

vom hotel aus sah man das gebirge; zum hauptort girne sind es ca 17km es fuhr morgens um 11uhr ein bus hin zum strand abends 17uhr zurück wir nutzten ihn nicht einen supermarkt gibt es in der nähe gut zu fuss ereichbar auspfüge wurden von reiseveranstalter angeboten


Zimmer

5.0

die maisonetten sind zum teil renovierungsbedürftig sind nach einer nacht in ein bungalow umgezogen welches top in ordnung war; flachbildschirm mit zdf leider schlechtem empfang kühlschrank ;wasserkocher; terrasse die ablagemöglichkeiten hätte mehr sein können (schrank) im bad ist eine duschkabine mit ausreichendem platz es wurde jeden tag gründlich gereinigt


Service

4.0

das persona ist um die zufriedenheit der gäste sehr bemüht deutschkentnisse gering hauptsprache ist englisch und türkisch sauberkeit ist ok es wurde jeden tag gewischt; neue handtücher


Gastronomie

5.0

es gibt eine bar in dem restaurant welche al war die poolbar hingegen nicht die qualität der speisen ist gut alles sehr schmackhaft es ist eher eine landestypische küche was uns lag zb frühstück 3vers:wurstsorten 4vers:käse honig und marmelade als kaffee neskaffee auch die warmen speisen sind frisch zubereitet das heist fast heiss und auch mehrere verschiedenen meeze (salate) gibt es


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

Juli 2012

Schöne Anlage, Rest nicht zufriedenstellend

2.7/6

Schöne Hotelanlage, 2 Pools (1 mit 3 Rutschen), saubere Poolanlage sowie Rasenflächen und Gehwege.


Umgebung

3.0

Wer ein Hotel mit direkter Strandlage sucht, ist hier leider falsch. Zum Meer sind es ca.10-15 min Fußweg, und dort besteht leider keine Bademöglichkeit(außer man begibt sich auf die glitschigen Felsen). Zum Badestrand gelangt man per Shuttlebus der um 11 Uhr am Hotel losfährt und um 17 Uhr die Gäste am Strand wieder abholt.Fahrzeit ca.5 min. (Wir wurden netter weise gefragt wann wir abgeholt werden möchten, lag allerdings daran das wir die einzigen im Bus waren. Der Strand selber ist zwar sau


Zimmer

2.0

Unser Fazit war: zum Schlafen reichts!!! Bad eher im schlechten Zustand, am 1 Tag lief die Klospülung den halben Tag. Amaturen am Waschbecken und Dusche total verkalkt, den Boden der Dusche haben wir nur mit Badelatschen betreten. Auch die Toilette war erst nach großzügigem Desinfektionsmittel einsatz zu nutzen. Die Betten war das einzig positive im Zimmer. Sauber und gemütlich.


Service

2.0

Das Personal im Restaurant war sehr nett und zuvorkommend. Leider mussten wir trotz All-Inklusiv bei jeder Getränkebestellung einen Kassenbon unterschreiben (Der Sinn und Zweck bleibt ungeklärt). Die beiden Damen an der Rezeption sind leider sehr unfreundlich, und als Gast fühlt man sich nicht wirklich. Auf den Wunsch das Zimmer zu wechseln wurden wir vertröstet das dass Hotel ausgebucht sei, und wir uns jeden Tag erkundigen sollten ob etwas freigworden sei. Zwar bekommt man jeden Tag neue Han


Gastronomie

3.0

Das Essen im Hotel ist gut. Qualitativ in Ordnung, leider ist die Auswahl nicht so groß, und wurde bei unserem Aufenthalt von 11 Tagen zum Ende hin sehr eintönig. Uns hat es nicht besonders gestört aber im Restaurant liefen Katzen um die Tische.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die beiden Pools sind sauber und in Ordnung. Die 3 Rutschen bieten etwas Abwechslung allerdings war es das dann auch. Keine Sportmöglichkeiten, Animation oder Sonstiges. Das W-Lan im Pool und Restaurant bereich ist sehr langsam.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Mai 2012

Schöne Anlage, leider schlecht geführt

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön, tolle Aussicht auf die Berge. Bungalows sehr geräumig. Poolanlage harmonisch, tolle Rutschen für die Kiddys.Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, eine ganze Woche lag am Pool ein Apfelgrips herum, keinen hat es gestört.Angeboten wurden HP oder Allin, die Sauberkeit am Buffet ließ auch zu wünschen übrig. Überwiegend Ehepaare und Familien aus Deutschland, England, Holland, Russland.


Umgebung

5.0

Der beschriebene hoteleigene Strand war 3km entfernt und wurde nur einmal täglich mit dem Hotelbus angefahren. Also um 11 Uhr Anfahrt und gegen 17 Uhr Rückkehr. Der Strand war auch nicht hoteleigen, sondern der allgemeine öffentliche Strand.Es gibt einen kleinen Markt in fußläufiger Nähe. Ein Nachtclub gleich nebenan. Ansonsten Unterhaltung erst in Girne. Ein Mietauto ist von Vorteil. Bushaltestelle vor dem Hotel.


Zimmer

4.0

Die Zimmer im Bungalow waren geräumig und vollkommen ausreichend. Die Ablagemöglichkeiten ließen zu Wünschen übrig. Ein paar mehr Regale oder Ablageflächen im Schrank (nicht nur zum Hängen) wären schön. Das Zimmer war erst von einiger Zeit renoviert worden. Leider bestand die Zimmerreinigung nur aus Betten machen und Handtücher wechseln.


Service

4.0

Das Personal hat sich bemüht. Es gab sogar um 23.00 Uhr bei unserer verspäteten Ankunft noch einen Imbiss. Unter Zimmerreinigung wurde das glattstreichen der Bettwäsche und das Wechseln der Handtücher verstanden. Waschbecken und Dusche wurden nicht gereinigt.


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant. Es wurde HP und All-in angeboten. Das Frühstücksbuffet war eher kläglich. In einer Woche gab es nur 2x Rührei, ansonsten Schafskäse, Oliven etc. Das Abendbuffet kann man nicht als solches bezeichnen. Es war ein Vorspeisenbuffet mit nicht welchsenden Vorspeisen. Das Hauptgericht bestand aus 2 Sättigungsbeilagen, Gemüse und einem fleischarmen Hauptgericht. Das Hauptgericht wurde vom Koch zugeteilt.Sauberkeit am Buffet: mangelhaft Man sollte auch sehr früh zum Essen gehen, da


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand konnte mit dem Hotelbus 1x täglich erreicht werden.Die Poolanlage war harmonisch und für die Kiddys gab es drei verschiedene tolle Rutschen. Diese wurden aber nach Laune des Hausmeisters an- und abgestellt. Auch nach Bitten wurde die Rutsche nicht um 17.00 Uhr noch einmal angestellt.Keine Animation im Hotel - keine Einkaufsmöglichkeit im Hotel. Kleiner Markt in fußläufiger Nähe vorhanden.Die Sauberkeit rund um den Pool könnte verbessert werden. Apfelgripse lagen eine Woche am Pool un


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

April 2012

Schöne, ruhige Anlage mit schöner Aussicht/Berge

4.7/6

Kleinere Anlage im Bungalowstil, Frühstück, HP, Vollpension möglich, WLAN im Zimmer & Pool, viele Engländer


Umgebung

5.0

Shuttle Service zum Strand ab April Flughafen 75 Min viele Ausflugsmöglichkeiten


Zimmer

4.0

Klimaanlage, TV wird erneuert (lt. Angabe), WLAN, ausreichend möbliert, die meisten Zimmer sind oder werden gerade renoviert


Service

5.0

Freundliches Personal mit unterschiedlichen Fremdsprachenkenntnissen


Gastronomie

6.0

sehr freundliche Bedienung im Restaurant, authentische zypriotische Küche


Sport & Unterhaltung

4.0

WLAN, am Pool alles vorhanden, Liegen, Sessel, Schirme


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (66-70)

Juni 2011

Paradiesischer Garten mit türkischen Hochzeiten

4.7/6

Das Hotel hat im allgemeinen seine 3 Sterne verdient. Man ist zur Zeit dabei, die Einrichtung der Zimmer zu erneuern, was auch nötig ist. Einer der Kellner hat durch Freundlichkeit, Kompetenz und gute Englischkenntnisse 5 Sterne verdient. An Freitagen und Samstagen ist mit türkischen Hochzeiten im Garten und am Pool zu rechnen, was beim ersten Mal erfreut, danach aber eher lästig wird, vor allem wegen der lauten Musik bis 23.30 Uhr.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

März 2011

Abgewohnt

2.6/6

Wer nichts erwartet und mit Schimmel im Bad und Kühlschrank leben kann, auf eigene Faust Urlaub mag, keinen Anspruch bei der Verpflegung hat, dem reicht es auf jeden Fall. Auf eigene Faust kann es ein schöner Urlaub werden, ohne viel erwartungen außer Wandern, Historie und Ruhe.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen