H·TOP Planamar

H·TOP Planamar

Ort: Malgrat de Mar

50%
3.6 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.2
Service
4.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Andrea (41-45)

August 2019

Sehr gut

6.0/6

Sehr gemütlich Personal sehr nett . Immer wieder sehr gern. Super Lage 2 minute von Meer entfernt. Einkaufspassage direkt


Umgebung

6.0

Vom Meer etwa 500 Meter entfernt. Einkaufsmöglichkeiten direkt neben Hotel. Sehr Kinderfreundlich.


Zimmer

6.0

Sehr sauber


Service

6.0

Sehr nette Personal


Gastronomie

6.0

Für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag Unterhaltungselektronik Programm für Kinder Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

August 2018

Für das was man bekommt, zahlt man zu viel... i

1.0/6

In den Zimmern stehen Klappbetten, die sehr durchgelegen sind und kein angenehmen Schlaf bieten. Die Zimmer werden nicht regelmäßig gereinigt und wenn, dann nur oberflächlich. Die gesamten 10 Tage während meines Aufenthaltes wurde der Boden und Spiegel im Bad nicht geputzt! Alles ist sehr verdreckt und kaputt. Das Essen ist ok, könnte Abwechslungsreicher sein , relativ einseitig. Die Teller und das Besteck sind sehr verschmutzt, Kühlschrank und Klimaanlage im Zimmer funktionierte nur minimal, brachte keine Abkühlung, der Pool bietet nicht genug Platz für alle Gäste, auch im Speisesaal entstehen Wartezeiten, da die Räumlichkeiten zu klein sind, für die Anzahl der Gäste. Getränke erhält man aus Plastikbechern, dafür gibt es keine Armbänder sonden Karten die man abgeben muss um ein Getränk zu erhalten, bei der Rückgabe des Bechers erhält man wieder eine neue Karte, um mit dieser ein neues Getränke zu erhalten, sehr umständliches System! Die Zimmer riechen modrig, schlafen ist schwer, es ist laut, das Hotel liegt direkt an einer Hauptstraße und vor dem Bahnhof (Zug alle 30 Min) auch Diskotheken befinden sich in direkter Umgebung, daher ist es Nachts (am Wochenende) sehr laut, wenn die Feiernden aus den Clubs kommen. Personal spricht kein Deutsch, sind aber dennoch bemüht und freundlich! Animationen finden auf spanisch statt, da die meisten Besucher aus Frankreich und Spanien sind ist dies angemessen, wer aber als Deutscher bespaßt werden möchte ist hier falsch und wohl in Santa Susanna (eine Ortschaft weiter)besser aufgehoben. Generell sind die Animationen klein gehalten, es werden keine Shows geboten ... einmal gab es Live Musik, Kinder wurden geschminkt und das wars! ( TV gibt es im Zimmer (veraltetes Röhrengerät) jedoch keine Deutschen Kanäle. TV Gerät funktionierte in meinem Zimmer nicht wirklich. Geräte sind ebenfalls wie der Rest der Ausstattung sehr veraltet verstaubt verschmutzt. Für die Nutzng des Tresors fallen extra Kosten an die aus meiner Sicht viel zu hoch sind (28 Euro/Woche), auch für Kofferwagge, WLAN, Nutzng der Sauns und Fitnessgeräte fallen Kosten an, was ich bislang nicht kannte und im Gesamtpaket bei All Inklusive sein sollte?


Umgebung

4.0

Gute Strandlage, allerdings Steiniger Sand, am Strand kann Bananenboot genutzt werden und auch Schifffahrten sind Möglich. Einkaufsmeile direkt vor dem Hotel!


Zimmer

1.0

Riecht modrig, Klappbetten, sehr sehr schmutzig, Alt, 70ger Jahre Einrichtung,


Service

6.0

Personal spricht Englisch und Spanisch, sind auch sehr freundlich


Gastronomie

3.0

Esssen zu einseitig, zu wenig Abwechslung, keine gehobene Küche aber ok


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel wird nichts geboten, Animationen für Kinder besteht daraus das eine Frau Tauchringe ins Wasser wirft und die Kinder diese holen sollen, jedoch die Kinder schenkten der Animateurin keine Aufmerksamkeit, diese stand nur am Beckenrand und versuchte erst gar nicht die Kinder zu animieren. Abends gibt es Musik in der Aussensnlage, Shows wurden nie geboten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maxim (41-45)

Juli 2018

Nur nach richtiger Modernisierung zu besuchen!

2.0/6

Haben wir am 30.01.18 gebucht 776 €/pers. für 10 Tage(522 € Hotel + 254 € Flüg). Preis-Leistung=Nie wider. Keine Empfehlung. Alt, Renovierungsbedürftig. Überall Platzmängel(Zimmer, Restaurant, Poll, Bar, Terrassa). Wenn man unter „ All Inc.“ versteht was man bei jedem bar besuch muss eine Plastikkarte für Pfandbecher abgeben und dann Pfandbecher zurück bringen und wegen Plastikkarte umtauschen, sonst bekommst du nächste Mal keine Becher. Ich habe fünfköpfige Familie das ist schon 5 Pfandplastikkarten + 5 Plastikkarte für „All Inc.“(ja ja gibst keine Armbänder wie in aller normalen Hotels) + 2 Restaurantkarten (eine pro Zimmer, wieso hat man das noch erfunden keine hat mir logisch geklärt) + 2 Zimmer Schlüssel(zum Glück echte, Karten waren an den Schlüssel ring angekettet nur zum Nr. da drauf zuschreiben), meine Hosentaschen waren voll und erste tage hab ich karten ständisch verwechselt. Genau das wegen kommt man an der Bar nicht so oft.


Umgebung

6.0

+ Bis zum Strand nur 20-30 Meter. Hotel stet direkt an Promenade. - Kann ab und zu laut zu sein.


Zimmer

2.0

Nr. 309 und 310: Betten- kann man 9 nachts sich ausruhen aber nichts für jedem. W-Lan ist überdeckend aber muss 20 € für Woche blechen. + Schickes Ausblick aus die Fenster und von Balkon. + Reinigungspersonal hat jeder Tag Betten zu gemacht, Boden war gereinigt und Tücher war auch öfter getauscht. + Fernseher hat 2 Deutsche Kanals. - Fernseher ist so klein und alt wie Hotel selbst(bekommt man Augen Problemen, das wegen nein danke auch auf Deutsch). - 309 ist von dem Raucher durch gequält,


Service

2.0

Personal war immer freundlich aus eine einzige Person an den Bar, Frau Eva war ganze Zeit grimmig und keine lächeln aus sich ausgedrückt hat egal mit wem hat sie zu tun gehabt mit Kleine Kind oder besoffene Mann(Moto: was willst du von mir, reicht dir nicht was ich schon hier stehe, wieso muss ich noch mich bewegen).


Gastronomie

4.0

Restaurant ist zu klein sogar für der Hotel, ganz selten kommt man in Restaurant ohne 10 Minuten in Schlange zu verbringen, haben wir auch unterschiedliche zeit Anläufe probiert immer Schlange. Essen war überraschend gut, haben wir immer was neues probiert. Ich persönlich habe Tablets vermiest, weil viele Sachen wären in kleines Täler und Pfännchen serviert, man braucht drei oder mehr mal zum Buffe zu gehen. Für „traditionell Esser“ war Pommes und Nudel auch da.


Sport & Unterhaltung

2.0

Abends Show kann man schwer genießen weil zu wenig siezt Plätzen da gewesen. Poll ist wie alles in das Hotel Kompakt und nur zum bestimmten Personenzahl. Haben meine Tochter nur ein mal besucht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Cemal (26-30)

Juni 2018

Überlegung wert... Preis OK rest nicht OK

3.0/6

Also das Hotel mit 3 Sternen ist mit abstand schlechteste gewesen neben den anderen 3 Sternen Hotels in der Umgebung ... Es ist zu 90 % mit älteren Gästen belegt.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Mai 2018

Empfehlenswert für die preis mehr als in ordnung

6.0/6

Alt aber gemütlich. Zimmer sind ok. Das Essen war sehr gut immer frisch. Personal sehr nett. Alles sehr sauber. Bis zum Meer 1 Minute. Für die preis ok. Nur hellhörig.


Umgebung

6.0

Bis zum Meer 1 Minuten. Umgebung Läden Restaurant etc.


Zimmer

6.0

Betten sind etwas älter sonst okay. Sehr sauber. Zimmermädchen sehr nett


Service

6.0

Personal ist sehr nett hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl immer frisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

Oktober 2017

Kann man sich sparen

3.0/6

Die Ausstattung ist schrecklich! Die Badewanne ist total abgenutzt, die Schränke sehen aus als wären sie locker 30 Jahre alt. Der Fernsehr ist so winzig, da ist das Smartphone größer. All inklusive ist nicht gleich all inklusive...man hat jeden Tag einen anderen Cocktail im Preis mit drin,der total wässrig schmeckt. Möchte man was anderes trinken,was nicht auf der "Tageskarte" steht, darf man dazu zahlen... Der erste Tag war hier ein Schock,aber man gewöhnt sich dran. Essen ist sehr lecker gewesen und die Nachtruhe wurde auch eingehalten!!! Das Hotel war für den Preis ok, werde es aber nicht weiter empfehlen. Die Kommentare vor mir, hatten nicht ganz unrecht


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hal (19-25)

Oktober 2017

Bettwäsche lieber selber mitnehmen

4.0/6

Bis auf das essen am Mittag und die kratzigen Bettdecken war alles okay! Die Zimmer waren sauber aber eher altmodisch , die Wände sind zu dünn man hört jedes Geräusch vom Nebenzimmer und richtige Bettdecken waren auch nicht vorhanden nur dünne , kratzige decken ohne Bezüge.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (70 >)

September 2017

URLAUB WAR SUPER

4.0/6

Altes Haus nettes Personal gutes Essen Leider keine Parkplätze oder für 18 Euro pro Tag mietbar Das Reinigungspersonal sollte weniger Chlor benutzen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

Juli 2017

Nie wieder in dieses Hotel...

2.0/6

So viele negative Momente, wie in diesem Hotel, hatten wir noch nie erlebt. Sehr mangelhaft überall, ob Zimmerreinigung oder das Essen oder am Pool u. ä. Unterhaltung abends war nicht draußen, wie es sein soll, sondern im Hotel im Zwischenflur, wo es sehr eng und heiss war. Man wollte automatisch es nicht anschauen. Also nie wieder...


Umgebung

4.0

Die Lage war okay, aber nicht super. Sehr viele Läden, aber keine Sehenswürdigkeiten oder Einfach eine Promenade am Strand, wo man spazieren gehen könnte.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war okay, wenn die Matratzen nich gequetscht hätten und das Zimmermädchen rechtzeitig geputzt hätte. Man hat bei uns in der ganzen Woch zwei mal unser Zimmer garnicht sauber gemacht, obwohl das Kärtchen auf dem Griff deutlich zu sehen war. Es hieß dann: "Personalmangel!!"


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Das Restaurant hatte doppelt zu wenig Platz als die Anzahl der Gäste. Wir standen jedes Mal eine riesige Schlange vor der Eröffnung und dann noch mit dem Teller wie in einer Kantine. Sehr wenig Auswahl am Essen, teilweise kalt sogar. Mussten uns jedes mal die Getränke selbst holen. Zwischen den Tischen kein Platz zum durchgehen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Juli 2017

Für das Geld habe ich mehr erwartet, nie wieder

3.0/6

Grosse Enttäuschung, ich habe für das Geld mehr erwartet, viel zu teuer. Das Zimmer schlecht, Essen, immer das selber, lauwarm. Service gut, die können nicht für den Zustand. Für mich letztes mal, ich komme nie wieder. Nicht zu Empfehlen.


Umgebung

3.0

Gegenüber Strand ungefähr 50 meter, um aber zu den Strand zu kommen muss mann unter eine Brücke durchgehen, zu diese Brücke 200 meter. Dazwischen fährt häufig ein Zug. Für mich persönlich ist das kein Vorteil. Geschäfte sind gleich wenn mann aus dem Hotel raus kommt. Das ist positiv, meiner Meinung. In der nähe Barcelona, Lloret de Mar


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lili (19-25)

Juli 2017

Service top, Essen flop!!

4.0/6

Diesen Sommer waren mein Freund und ich ( 18 + 20 Jahre ) zusammen mit unlimited reisen im Hotel Planamar für eine Woche. Für unseren gemeinsamen Sommerurlaub entsprach das Hotel unseren Vorstellungen.


Umgebung

6.0

Kurzum: unschlagbar!! Der Strand ist in weniger als 5 Minuten erreicht, der Bahnhof ebenfalls in unter 10 Minuten zu erreichen. Supermärkte, Bars etc. waren direkt neben unserem Hotel.


Zimmer

4.0

Unser Doppelzimmer im ersten OG war recht klein, was uns aber nicht allzu sehr störte. Mobiliar ist sehr einfach gehalten; man könnte ruhig in neue Schränke und Betten investieren, aber für unseren Zweck hat das alles gepasst. Im Badezimmer (genauer in der Badewanne) fanden wir Kalkflecken vor, ... zwar kein schönes Erlebnis, aber es hätte einen auch schlimmer treffen können. Für spanische Verhältnisse und bei all den negativen Bewertungen habe ich dann doch noch mit schlimmeres gerechnet :D Die


Service

5.0

Die Mitarbeiter, denen wir begegnet sind, waren immer bemüht, freundlich und zuvorkommend zu sein. Gerade an der Rezeption und an der Bar waren die Kollegen total cool drauf, einzig und allein der Typ im Essensbereich der für die Begrüßung der Gäste zuständig war, hat oft einen unfreundlichen, desinteressierten Eindruck gemacht..


Gastronomie

2.0

Hier darf man leider nicht viel erwarten. Wir hatten Halbpension, dementsprechend kann ich nur für Frühstück und Abendessen sprechen. Frühstück: die Milch hat für mich nach garnichts geschmeckt, der O-Saft war so dermaßen gesüßt dass man es schon nichtmehr trinken konnte... Das Angebot war ok, die Brötchen billigste Aufbackware, sehr viel englisch breakfast, kurzum man kann irgendwie schon was finden nur hat das mit genuss nicht viel zutun Abendessen: das Essen ist einfach kalt und auch das wen


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Programm was Planamar anbietet ist der absolute Hammer!! Es war wirklich jeden Tag etwas geboten, von Aquadancing im Pool über Bauchtänzer, Bingoabend, Kinderschminke, sogar eine Schaumparty gab es!! Die Animateure haben sich wirklich Mühe gegeben, und es haben sich auch viele Gäste an den Aktivitäten beteiligt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2016

NIE WIEDER H TOP PLANAMAR

3.0/6

Essen lauwarm bis kalt und immer das selbe.Zimmerreinigung lässt zu wünschen übrig,kein deutschsprachiges Personal.Hotel hat für Kinder nicht viel zubieten.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert 2 Stunden für 70KM.Ab Mitte Oktober gibt es kaum noch Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

2.0

Zimmer war ausgestattet mit TV,Kühlschrank,Safe.Das Zimmer war sehr Hellhörig.


Service

4.0

Personal war bemüht weiter zuhelfen(nicht deutsch sprachig)


Gastronomie

2.0

immer das selbe,Lauwarm bis kalt


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

September 2016

In nicht Luxushotels kann der Urlaub auch gut sein

5.0/6

Es ist ein älteres aber gut erhaltenes und geplegtes 3-Sterne Hotel. Für ein kurzer Urlaub ausreichend.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut. Die Busfahrt vom Flughafen Barcelona dauert ca 1 Stunde und ist von der Reisegeselschaft reibungslos organisiert (volle achtung!). Der Strand ist in drei Gehminuten zu erreichen, ist sauber und geplegi. Bei Bederf gibt es aureichend Liegen und Sonnenschirme zu mieten, aber nicht billig. Es gibt ausreichend interessante Ausflugsziele zu buchen die gut organisiert sind. Es gibt ausreichend Moglichkeiten im Ort für Jung und alt sein Urlaub nach eigenen Begürfnissen zu gesta


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Zv (51-55)

August 2016

Nicht geeignet für deutsche Touristen!

1.0/6

Das Hotel ist relativ klein etwas runter gekommen. Von Strand durch eine Strasse und Bahnstrecke getrennt!


Umgebung

2.0

Entfernung zum Strand nicht richtig angegeben, man muss durch eine Unterführung um an den Strand zu kommen. Zugverkehr und Hauptstrasse direkt vorm Hotel.


Zimmer

1.0

Matrazen zu hart, Zimmer nachts sehr sehr laut, es stinkt trotz Rauchverbot ständig nach Zigaretten.


Service

3.0

Personal sehr freundlich,jedoch keinerlei deutschkentnisse,


Gastronomie

2.0

Essen an russische und englische Gäste angepasst Kaum spanische Spezialtäten. Bei Allinklusiv muss man bei manchen Getränken zuzahlen! Für Kinder gab es nur Wassereis kostenlos!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel-Sandstrand. Schirme und Liegen gegen Gebühr von je 5 Euro Pool zu klein und morgens um 8 schon alle Liegen von rusischen und englischen Handtücher besetzt!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nadja (36-40)

August 2016

Nie wieder! Der Atptraum! Leider nicht zu empfehle

2.0/6

Personal unfreundlich,Dreckig, klein sehr ungemütlich.Anlage nicht attraktiv ungemütlich.Ein kleiner ungemütlich Pool.Strand ist in Ordnung aber keine Toilette kein Möglichkeit was zu trinken oder zu essen mit Kindern überhaupt nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Für jeden Getränk braucht man 2 Plastikkarte.sehr umständlich.personal genervt und unfreundlich.An der Rezeption war Personen frech alle Angelegenheiten wurde nicht geklärt oder nicht ausreichend geklärt..ich war total enttäuscht


Gastronomie

5.0

Frühstück immer gleich keine Abwechselung


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht anwechselungsreich


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christos (19-25)

Juli 2016

Saubillig, aber auch Sauschlecht.

1.0/6

Die Zimmer müffeln extrem, vor allem durch die Klimaanlage. Sie sind klein gebaut und auch im Badezimmer ist kaum Platz um sich umzudrehen. Der einzige Vorteil ist die Umgebung, das Hotel ist von Atmosphäre und Essen grausam.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Juli 2016

Tolles Familienhotel

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Atmosphäre ist ein Traum. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn ich hier lese das man das Hotel als Deutscher meiden soll, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ich spreche kein Wort russisch und alle haben versucht auf mich einzugehen. Wenn es nicht in deutsch ging, dann in englisch oder mit Händen und Füßen:-) selbst meine Kinder konnten sich ohne Probleme verständigen. Das Essen war auch gut, immer große Auswahl! Es wurde viel an Animation für jung und alt geboten. Die Zimmer waren zwar klein, aber mal ganz ehrlich, wer Urlaub macht um den auf dem Zimmer zu verbringen, kann auch gleich zu Hause bleiben! Handtücher haben wir jeden Tag frische gekriegt, teilweise sogar mehr als wir brauchten. Wenn ich hier manche Kommentare lese, komme ich aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Leute was erwartet ihr für das Geld was ihr bezahlt habt? Wenn ihr puren Luxus wollt, dann zahlt auch dafür, aber sucht euch nicht ein günstiges Angebot raus und motzt dann rum! Ich war mit meinen beiden Kindern da (9 und 12 Jahre) und für uns ist klar, im nächsten Jahr kommen wir wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Es liegt direkt am Strand. Vor dem hotel ist eine Bushaltestelle von wo aus man ständig Busverbindungen hat. Zum Bahnhof läuft man 5 Minuten und kommt mit dem Zug überall hin


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (41-45)

Juli 2016

Ein sehr schöner bezahlbarer Sommerurlaub

4.0/6

Das Hotel ist sehr gut gelegen. Der Bahnhof für einen Ausflug liegt in unmittelbarer Nähe. Das Meer und der wunderschöne Strand liegen direkt vor der Tür und die Strandpromenade lädt abends für einen Abendspaziergang ein.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Das Familienzimmer war o.k. ein bisschen mehr Platz wäre schön gewesen, aber es war auch so in Ordnung. Die Zimmer wurden täglich gesäubert.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut. Die Hauptkomponenten haben täglich gewechselt. Das Obst hätte ein bisschen variieren können, aber es war ok. Die spanischen Gerichte waren sehr gut! Die Auswahl ist nicht sehr groß aber es genügt vollkommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2016

Nie wieder

1.0/6

Das Hotel ist sehr alt auch das Mobiliar ist für den Sperrmüll.Das Essen ist bis auf wenigen Ausnahmen ungenießbar .Badezimmer ist sehr klein schmutzig und uralt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Die Lage ist sehr gut der Strand ist durch eine Bahnunterführung schnell erreichbar


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Der Speisesaal ist sehr verdreckt .Noch Reste von der vergangenen Woche an den Tresen Wänden usw


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Beate (26-30)

Juni 2016

Nie wieder!

3.0/6

Dieses Hotel ist nicht empfehlenswert. Mit Ausnahme der guten Lage, des Unterhaltungsprogramms und dem sympathischen Personal ist das Hotel in einem minderwertigen Zustand.


Umgebung

5.0

Direkte Strandnähe. Stadtzentrum mit Einkaufsmöglichkeiten über kurzen Fußweg erreichbar. Barcelona war mit 1h Busfahrt erreichbar.


Zimmer

2.0

- Schonbezug auf den Matratzen war durchgescheuert/porös. - Matratzen an sich waren alt, Federung bereits bei leichtem Druck spürbar (Rückenschmerzen vorprogrammiert) - spartanische Einrichtung


Service

5.0

- Personal im Bar- und Restaurantbereich war zuvorkommend - Die Rezeption agierte rasch


Gastronomie

2.0

- Buffet eher auf englische Gäste ausgelegt - Geschmack/Würzung wenig bis gar nicht vorhanden - No Go: 7 Tage die gleiche Soße, im gleichen Behältnis serviert. (Erkennbar an einer Nudel, die bereits am ersten Tag in die Soße viel) - Abwechslung im Buffet kaum vorhanden - servierte Gerichte teilweise nicht gar - Kantinenähnliche Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

- frei zur Verfügung stehender Pool auf dem Gelände - Mittags und Abends Unterhaltungsprogramme durch Animateure - Nachts Unterhaltungsprogramm (Live-Musik, Spiele)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

(19-25)

Mai 2016

Nie Wieder !!

1.0/6

Kurz geschrieben - Zimmer dreckig , Essen schmeckt überhaupt nicht , Hotel gäste sind asiozial und laut. Schlimmste urlaub überhaupt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

gilbert (46-50)

September 2015

Mehr deutsch wäre lieb

6.0/6

Die teller beim essen sind nicht sehr sauber und ich dachte am anfang das dass der schlimmste urlaub wir aber er war geil die Die animations leute sind sehr nett Sehr wenig leute reden deutsch Aber viel russisch also gut für russen Das hotel ist nicht so sauber Aber da sind viele kinder manche sind sogar Deutsch


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
3.0

Der strand ist nicht wirklich fein also nichts für empfindliche leute


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Dass bett hat so ne folie unter der zweit decke und die ist sehr kaputt Die Badewanne ist zu klein wenn man duscht ist dass kanze wc überschwemmt


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Sehr viele reden nur russisch und englisch Sehr wenig reden deutsch


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Schmutzige teller und glässer und besteck


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Beim mini club malen die immer der pool ist nicht sehr sauber


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nina (19-25)

September 2015

Naja muss nicht sein keine 3 Sterne

3.0/6

Das Hotel ist ziemlich alt und hätte auf jeden fall eine Renovierung nötig. Der Außenbereich ist aber noch ganz schön und abends nett beleuchtet. wifi kostet extra im septmeber waren eher ältere Gäste da, 90% aus England


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist super, und das einzig positive an dem Hotel. In einigen Beschreibungen steht 25m bis zum strand. Damit muss wohl die Luftlinie gemeint sein. Zwischen Hotel und Strand ist eine Straße und Zuggleise, die man nur durch eine unterführung überqueren kann. An sich kein Problem ca 200m zu fuß Der Strand ist supeeeer schön und sauber, allerdings viele steine (Kiesstrand). Haltestelle auch nur wenige Meter entfernt super verbindung nach Barcelona oder calella kaum clubs und ba


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren sehr klein, was eig kein problem ist, allerdings alles sehr alt. quitschende Drahtbetten ein sehr dünnes ziemlich altes Laken als Decke, Badezimmer sehr alt und verschimmelt. Die Wände waren seeeeeehr dünn man konnte die Nachbarn husten hören! Baby Geschrei, TV, Türen die auf und zu gehen alles zu hören. Das Zimmer hat beim betreten schon sehr komisch gerochen, den Geruch hat man auch nicht weg bekommen. Wir hatten eine schlechte Aussicht, aber es gibt auch welche mit Meerbl


Service

3.0

Bei der Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Fremdsprachenkenntnisse etc lässt es sehr zu wünschen übrig. Keine guten Erfahrungen gemacht. Sehr unmotiviert und lustlos (an der Rezeption) Im Restaurant und in der Bar sehr nett und freundlich. Die Zimmer und die 'Reinigung' sind ein Witz, nicht mal Handtücher wurden gewechselt


Gastronomie

1.0

Speisen qualitativ ziemlich schlecht, sehr wenig auswahl, zum frühstück gab es englisches frühstück abgestimmt auf die britischen Hotelgäste sah alles nicht appetitlich aus aber für die Preise kann man wohl auch nicht mehr erwarten bei Halbpension sind Getränke beim Abendessen nicht mit dabei. Nicht mal Wasser


Sport & Unterhaltung

5.0

Der pool ist zwar klein aber fein mit Liegen alles ganz sauber. Der Strand war sehr sauber und super schön und ruhig, Liegen und Schirme konnte man sich dort gegen Gebühr leihen Duschen hab ich am Strand keine gesehen wie oben schon beschrieben viele steine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

August 2015

Orginal spaniesches Hotel.

5.0/6

Super Ausblick aufs Meer .Sehr freundliches Personal. Sehr schöne Anlage klein aber fein .Halt gemütlich und kein Beton Klotz. Immer gerne wieder .


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

5min zum Strand. Schoene Lage


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Der Ausblick aufs Meer.


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Lustiges Personal sehr freundlich.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Gemütlich Restaurant. Familiär sehr schoen .


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Abends lustige Animationen


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Irene (46-50)

August 2015

Wenn NUR die Nähe zum Meer wichtig ist-buchen!

2.7/6

Das Hotel hat eine Rundrenovierung nötig, sowie einen neuen Koch der etwas Fantasie im Umgang mit einhemischen Kräutern hat. Das Konzept zu Animation/Kinderbetreuung muss erneuert bzw. überhaupt angeboten werden. Hauptklientel kommt aus Deutschland (versehentlich von einigen in den Bewertungen als "Russen" bezeichnet!)))), also deutschsprachig. Einige Engländer und andere Nationalitäten.


Umgebung

5.0

Das wäre ein positiver Punkt! (hat aber jetzt absolut nichts mit dem Hotel zu tun). Es sind ca. 25m, die man problemlos zu Fuss zurücklegen kann. Da wir mit dem eigenen PKW angereist sind, war auch das Binnenland problemlos zu erreichen. In ca. 40km gibt es einen Einkaufzentrum (da war für jeden was dabei) Ansonsten gab es vor Ort (ca. 15Min. Fussweg) einen Bahnhof.


Zimmer

3.0

Zimmer alt. Schranktür war kaputt. Sprossen der Fensterläden kaputt. TV Gerät (so einen hatte mein Sohn vor 20 Jahren...) Betten eerinnern eher an Reisebetten (mit Plastikschutzbezug)! Das Gequitsche beim Drehen konnte als Wecker benutzt werden. Balkon gab es - türbreit mit dem Blick auf ein unbebautes Grundstück. (gut nur zum Trocknen der Badesachen). Klimaanlage zwar vorhanden, wurde aber nich nie (glaub ich ) gereinigt. Es gibt im Zimmer einen kleinen Kühlschrank. Wenn es dort eine Kauffe


Service

3.0

Das Personal war freundlich. Die klimaanlage wurde rel. schnell repariert. Eine Kinderbetreuung gibt es zwar im Hotel... Es lasst sich aus der Beschreibung nicht immer rauslesen, für welches Alter die Angebote gelten. Außerden gilt das Angebot für 1 Stunde. Konnte es kein Mal nutzen, da man in der Zeit eh nicht viel unternehmen kann... Die Zimmerreinigung wurde täglich durchgeführt, aber da haben wir/Personal unterschiedliche Vorstellung von Reinigung! (die Badewanne sah aus als ob sie nie


Gastronomie

1.0

Schlange stehen ins "Restaurant" mussten wir noch nie! Hier mussten wir diese Erfahrung machen!!! Die Speisetheke ist viel zu klein, so dass es sich immer wieder Stau bildetete und das Personal die Gäste "portionsweise" reinlassen muss. Es war auch egal, zu welcher Uhrzeit man sich zum Essen begab! (außer Frühstück). Zum Glück hatten wir nur Halbpension gebucht. es war auch aus der Hinsicht gut, da das Essen, spätestens am 3 Tag, nicht mehr smeckte. Kaum frisches Gemüse. Alles lieblos hinger


Sport & Unterhaltung

2.0

Unterhaltung? 1 St. Tanz"show" zwei mal in 9 Tagen erlebt. Kinderclub ist ein Witz! Wenn man draußen sich aufhält, da innen zu heiß und kaum Platz, bekommt man nicht viel mit. Den Pool hatte unsere Tochter ein Mal benutzt.... na ja. Zu klein. Keine angetrennte Bereiche für Nichtschwimmer oder kleinere Kinder. Da der Bereich am Pool rel. klein und bepflastert ist, ist es dort im Liegestuhl kaum auszuhalten... (mir sind, zum Glück, keine Poolbenutzer)


Hotel

2.0

Bewertung lesen

uwe (51-55)

August 2015

Angenehm

4.4/6

Sehr freundliches Personal, sauber und für dass Geld gibt es nichts zu meckern,gerne jederzeit wieder war ein angenehmer Strandurlaub!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

August 2015

Toll, immer wieder

5.7/6

Zimmer zwar klein aber sauber,Betten wenig Alt.Badezimmer sauber .Sehr nette Personal.Essen super abwechselnd und Frisch. Aussenanlage sehr Gemütlich gute Unterhaltungsprogramme und für Kinder Animation. Immer wieder gern


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beata (31-35)

Juni 2015

Tolle Badeurlaub.

4.6/6

Das Hotel war angenehm. Die Einkaufsmöglichkeiten und die Ausflugmöglichkeiten sehr gut. Der Strand war schön grobsandig. Das Zimmer im Hotel war klein. In die Nacht war sehr laut, ich musste die Fenster zumachen. Sonst die Animation war gut. Sehr schöne Garten. Poll war auch gut. Das Hotel ist für die nicht so anspruchsvolle Leute die nicht sehr viel Zeit im Hotel verbringen möchten. Ich habe einen tollen Urlaub gehabt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kotcharian (51-55)

Oktober 2014

Weder gut noch sehr schlecht. Preis-Leistung gut.

4.5/6

Ich werde das Hotel nicht wieder suchen, aber falls es sich ergibt, werde ich wieder nehmen. Man kann was daraus machen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ulricke (41-45)

Oktober 2014

Für eine Woche Urlaub ok

3.8/6

Im großen und ganzen für ein 3 Sterne Hotel ok. Essen und Trinken gut. Aber Abends immer die gleiche Unterhaltung. Um zur Nachtruhe zu kommen das konnte einige Zeit dauern da es auf den Gängen sehr laut zu ging.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Oktober 2014

Wer billig Urlaub machen will geht hier her...

3.1/6

Positiv: Balkon mit direktem Meerblick, Hotelambiente, Abendessen, Fahrstuhl war das einzige, was neu war Negativ: Komplettes Frühstück hat nicht geschmeckt (Der Käse schmeckte jeden Tag nach Chlorwasser), Kein deutschsprachiges Personal, viele Engländer und Russen. Zimmerambiente war mies. All Incl. Getränke zu holen war eine Katastrophe, ständig irgendwelche Karten mitschleppen. Mal musste man die Karten vorzeigen, dann wieder nicht. Ein absolutes durcheinander!!! Man hat wohl auch nicht so gerne gesehen, wenn man öfter zu trinken holen wollte. Fazit: Etwas für Jugendliche, die nicht viel Geld ausgeben wollen


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anjey (19-25)

Oktober 2014

Hotel ohje, Zuhause okay...

4.0/6

Es ist ein mittelgroßes Hotel mit 3 Etagen, die mit einem Fahrstuhl erreichbar sind. Zimmer mit Balkone mit Blick zum Meer. Hotel ist sehr hellhörig, von außen sehr schön und gemütlich. Inklusive Leistung gab es wenig. Fahrradverleih nur gegen Gebühr und dies war für 2 Std pro Fahrrad 15€ plus 50€ Kaution.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand, war ein Katzensprung! In nur 5 Minuten ist dieser erreichbar. Die Liegen kosten etwas, aber geht ja auch ohne. Der Bahnhof war in der Nähe und es ist auch nicht schwer nach Barcelona zu gelangen, jedoch dauert die Fahrt 1,5 Stunden. Einkaufsmöglichkeiten waren vor Ort, jedoch war es sehr ausgestorben. Disco und Ausgehmöglichkeiten, waren nicht wirklich vorhanden.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ok, deutsches TV Angebot war eher mangelhaft. Tresor, Kühlschrank war da, nutzbar aber nur gegen Gebühr. Für uns uninteressant. Größe des Zimmers und Bett für zwei war okay. Badewanne ist vorhanden. Klein, aber fein. Duschkopf hat aber eine dringende Entkalkung nötig.


Service

3.0

Das Personal war stets freundlich und auch Hilfsbereit. Mit Händen und Füßen kann man sich verständigen, aber Englischkenntnisse sind von Vorteil. Zimmerreinigung hätte besser sein können (Bad wurde nicht einmal gereinigt.) Klimaanlage war vorhanden, aber funktionierte nicht. Beschwerden wurden nicht eingereicht.


Gastronomie

3.0

Restaurant und Bar ist da. Zum Essen: Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht. Wir empfanden das Essen anfangs schlecht, haben uns aber dann praktisch daran gewöhnt. Man kann sich das Essen wie man möchte zusammen stellen. Leider waren Obst und Wurst nicht mehr frisch und auch teilweise schlecht bzw. ungenießbar. Getränke waren ok, können uns nicht beklagen. Ansonsten war alles ok, die Atmosphäre war auch in Ordnung. Aber Essen konnte man fast den ganzen Tag! (8-10 Früh, 11-12.30 Snack


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder sind die Freizeitangebote bzw. die Animationen bestimmt super. Durch die Angebote von Bingo, Kinderdisco, Karaoke uvm. Selbst für uns war dies Abends sehr amüsant. Pool haben wir nicht genutzt, da der Strand für uns Interessanter und ruhiger war. WLAN gegen Gebühr(1 Woche/20€), Gelegentlich aber 15 Frei Minuten(nach 2x nutzen ging es nicht mehr!!)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

September 2014

Für deutsche Urlauber nicht zu empfehlen

3.7/6

Das Hotel befindet sich in einer sehr guten Umgebung(Strandnah und kurze Entfernung zum Stadtkern) Die Verpflegung im Hotel ist leider mieserabel!!!Russiche Großfamilien blockieren den Eingangsbereich zum Speiseraum um sich danach die Teller vollzuknallen!Andere Gäste müssen warten bis wieder nach- gelegt wird..Dadurch entstehen lange Wartezeiten vor den Mahlzeiten.Die angebotenen Säfte zum Früh- stück waren teilweise von sehr schlechter Qualität(angegoren).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alex (19-25)

September 2014

Nettes aber in die Jahre gekommenes Hotel

4.5/6

Günstige Unterkunft mit passablem Frühstück und super Strandnähe! Personal reagiert sehr schnell auf Reklamationen und kümmert sich um die Gäste. Gute Kommunikation mit dem Personal dank Fremdsprachenkenntnissen möglich. Viele Familien im Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marina (56-60)

September 2014

Dieses Hotel - Geschmacksache

3.8/6

Hotel ist renovierungsbedürftig. Sehr kleine Zimmer. Safe für Aufpreis ( 7€ pro Tag) relativ teuer. Alle Balkone sind ohne Sichtschutz, nur mir alten Plastikstühle eingerichtet. Für uns war die laute Musik bis Mitternacht im Poolbereich unerträglich. Dazu kommt ins Zimmer das Lärm von betrunkenen Hotelsgäste (Hotelbar ist bis 02:00 Uhr nachts geöffnet). Für die ruhebrauchende ist dieses Hotel überhaupt nicht geeignet. Personal allgemein ist freundlich und hilfsbereit. Hotelsprache sind Englisch und Russisch, kein Deutsch. Stadtstrand ist nach 5 Gehminuten über Unterführung zu erreichen. Eine Liege kostet 5 €, auch Sonnenschirm. Am meisten haben die Gäste eigene Auflagen und Sonnenschirme dabei. Es ist unmöglich am Abend ans Meer zu kommen, da keine Uferpromenade gibt. Es gibt eine lange, breite Einkaufspromenade. Die gute Verkehrsverbindung mit Barcelona und andere Touristikorte der Küste entlang. Wir empfehlen dieses Hotel und Malgrat de Mar nicht weiter. Das ist nicht unser Geschmack. Spanien hat viele schönere Urlaubsorte und bessere Hotels. Uns hat unser Urlaub nicht gefallen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (31-35)

September 2014

Fahrt lieber woanders hin

2.9/6

Katastrophal!!! Dieses Hotel ist eine absolute Enttäuschung. Pool ein Witz, Zimmer mini. Badewanne war dreckig und total kaputt. Es ist sehr laut. Essen ist die Hälfte schrott. Nur Russen und Engländer. Alter Ü 55 mind. Kam mir vor wie in einem Altersheim. Keine schöne Atmosphäre. Fahrt woanders hin, da habt ihr mehr von!!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Carol (51-55)

September 2014

Empfehlenswert für Wochenurlaub

5.3/6

Waren mit der Gesamtsituation des Hotels zufrieden - freundliches Personal, Zimmergröße ausreichend, keine lärmenden Gäste in unserer Zeit, verkehrsgünstige Lage, Strand in 3 min. durch Unterführung zu erreichen, Essen abwechslungsreich und vielseitig mit frischem Obst und Eis.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Björn (36-40)

September 2014

Günstig, aber etwas düster

4.4/6

Ein günstiges Hotel in direkter Strandlage, mit hilfsbereitem Personal und günstiger Lage zur Altstadt von Malgrat. Das Publikum besteht überwiegend aus Russen, Engländern und Deutschen. Die Atmosphäre im Haus war etwas düster, die Einrichtung wenig anheimelnd, und einige Dinge haben mich wirklich gestört: Keine Sichtblenden zwischen den Balkonen. Permanente Musik-Beschallung im ansonsten wirklich schön gestalteten Poolbereich. Abends Schlangen vor dem Restaurant. Wifi-Nutzung recht teuer. Daher insgesamt von mir leider keine Empfehlung, ich würde lieber etwas mehr ausgeben beim nächsten Mal. Was man für Badeurlaub zudem über Malgrat wissen sollte: Das Meer fällt an diesem Küstenabschnitt schon nach wenigen Metern steil ab, daher für kleine Kinder eher ungeeignet.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

September 2014

Muss nicht noch einmal sein....

2.3/6

Erste Eindruck ist sehr schön. Das Hotel wirkt von außen sehr einladend und freundlich. Allerdings erlebt man im Hotel das komplette Gegenteil. Alles sehr klein, eng, alt und schmutzig. Überall ein beißender Geruch. Gäste hauptsächlich: Osteuropäer und Briten


Umgebung

5.0

Lage SUPER! -Direkt an der Shoppingpromenade mit vielen Restaurants -Bars gibt es nicht all zu viele -Malgrats Altstadt im Hintergrund (sehr schön) -Donnerstags ist immer ein großer Markt (Seitenstraße vom Hotel) -5 Gehminuten zum Strand - hier kosten Liegen und Schirme 5Eur. pro Stück -Perfekt für einen Ausflug nach Barcelona und Calella (Barcelona ca. 1,30 Std. Fahrzeit mit dem Zug)


Zimmer

1.0

Zimmer notdürftig eingerichtet. Bettlaken voller Flecken, Klimaanlage tropft den kompletten Fußboden nass, Wolldecken rochen sehr stark mit Haaren von etlichen Vorgängern, Bad mit Schimmel an Wänden und Kalk auf Duschköpfen etc.. Haben ein Upgrade auf das ZImmer mit Blick auf Meer bekommen. Lage allerdings leider zum Innenhof, da bekommt man das "Saufgelage" der anderen Gästen extrem mit, da die Fenster die Geräusche nicht dämpfen. Musik teils bis 24:00 Uhr in voller Lautstärke.


Service

3.0

An der Rezeption bemüht, allerdings größtenteils überfordert! Sprache: Englisch Ansonsten unfreundlich! Zimmerreinigung sehr notdürftig.


Gastronomie

1.0

Restaurantbereich wie mehrmals schon geschrieben sehr unsauber, schlechte Qualität des Essens und Wartezeiten wenn man zum überfüllten Speiseraum kommt. Vertrocknete Orangen waren die einzigen "frischen Früchte" Semmeln steinhart ansonsten sehr kleine Auswahl. Atmosphäre gar nicht geschaffen. Man fühlte sich unwohl und bekam unter den strengen Blicken des Personals kein Urlaubsfeeling.


Sport & Unterhaltung

2.0

Musik am Abend ok, allerdings zu laut und zu lang für die Gäste mit Blick in den Innenhof. Viel zu wenig Sitzmöglichkeiten für die Gäste im Innenhof. Oft wird da Mittags schon für den ganzen Tag reserviert. Show haben wir nur einmal gesehen und das waren ein paar Tänzerinnen. Im Vergleich zu anderen sehr wenig geboten. Pool war klein und überfüllt, somit nie genutzt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maik (31-35)

September 2014

Hotel für diese Preisklasse empfehlenswert

5.2/6

Wir können das Hotel weiterempfehlen. Das Hotel und die Zimmer sind einfach aber sauber, das Essen und die Animation sind abwechslungsreich. Die Lage optimal. Das Personal sehr freundlich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

September 2014

Wo wurden die 3 Sterne gekauft?

2.7/6

Grösse ok, ca 150 Zimmer, alt teilw verschlissen, Bartoiletten unmöglich, wenn denn mal etwas sauberer war Desinfektionsmittelgeruch nicht auszuhalten. Einrichtung 60er Jahre. Essen siehe unten. Wifi gegen teure Bezahlung. 50% Engländer 40% Osteuropäer, Rest gemischt


Umgebung

3.0

Bahnunterführung konnte wg. Überschwemmung nicht genutzt werden, wir mussten verbotenerweise über stark frequentierte Bahngleise klettern um zum Stand zu gelangen. Zentral gelegen, mit üblichen Angeboten. Bus vor Türe.


Zimmer

4.0

Grösse i.O. Zustand aus 60er Jahre Klima i.O. Safekosten 23 Euro pro Woche haben wir uns erspart. Zimmermädchen sehr freundlich und sauber!


Service

3.0

sehr freundlich, kaum deutsch - wir verbesserten unsere Englischkenntnisse enorm, Zimmerreinigung gut, Rezeption sehr hilfsbereit u. freundlich. Beschwerden ja gerne, aber an wen?


Gastronomie

2.0

Enttäuschend, gesamte Qualität der Speisen sehr einfach und billigst, keine Butter zum Frühstück = geht gar nicht - Süsse sehr sauer ;-) kein Parmesan, kein Salatdressing !!! Getränke billigste Sorten, der Rosewein ist die Ausnahme und trinkbar. Atmosphäre sehr laut durch Engländer und Osteuropäer. Personal sehr ungehobelt beim Versuch aufzuräumen - Teller können sooo laut schallen!


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool nicht nutzbar durch Unmengen halbtoter Insekten und schwimmenden Obstresten für die keiner zuständig war, nasse Liegen ohne Auflagen, die morgens vor 7 Uhr unter lautem Geklappere und Geplappere teils mit Gesängen abgespritzt wurden - Wecker dadurch nicht erforderlich, Terassenstühle ca 40 % gebrochen, die Tische wurden anscheinend 2 Wochen mit dem gleichen Läppchen gewischt, aber schöne Gartenanlage.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

(19-25)

September 2014

einfach aber für den Preis ok

4.0/6

Wer eine günstige Unterkunft sucht und nicht zu viel erwartet ist hier genau richtig. Als Tipp, holt euch einen Föhn mit, hier gibt es nämlich keine in den Zimmern. Der Strand und das Meer direkt vor dem Hotel sind wunderschön. Außerdem kann man super günstig mit der Bahn (Bahnhof ca 5 Min Fußweg) erreichen. Wie gesagt, wer keine hohen Ansprüche hat und eine einfache Unterkunft direkt am Strand sucht wird zufrieden sein.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Durch eine kleine Unterführung ein paar Meter die Straße runter kommt man direkt an den wunderschönen kilometerlangen Stand.


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Obwohl wir zu zweit waren bekamen wir ein Zimmer mit 4 Betten was uns nicht ganz unrecht war, da das Zimmer größer war als die Standard Doppelzimmer. Ausblick war auf eine heruntergekommene Wohnsiedlung, also eher suboptimal, aber bei dem Preis kann man nicht zu viel verlangen. Safe, definitiv empfehlenswert, kostete meiner Meinung nach recht teure 28 Euro für 1 Woche. Hätte aber ehrlichgesagt nicht drauf verzichten wollen.


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Personal sehr unterschiedlich. Viele Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht, andere vermitteln einen genervten Eindruck.


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Vom Essen bitte nicht zu viel erwarten. Alles eher schlechtere Jugendherbergs-Qualität, bis auf den Fisch. Hier gab es jeden Tag einen anderen wirklich leckeren Fisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.4
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

August 2014

Zentrale,sehr gute Lage,kleine Zimmer und Pool

3.0/6

Die Zimmer im allgemeinen sind ziemlich klein, es befanden sich überwiegend englische und russischsprechende Gäste im Hotel auch einige spanische. Wifi musste extra bezahlt werden. Das Hotel liegt quasi direkt am Meer,nur eine Unterführung durch.Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants in unmittelbarer Umgebung. Die Lage somit perfekt Die Qualität der Speisen eher mittelmässig, für ein 3 Sternehotel noch einigermassen in Ordnung. Zum Eintritt in den Speisesaal für Mittag-,u. Abendessen musste man so ca.5-10 min. warten, da das Restaurant nicht gross genug ist für so viele Gäste.


Umgebung

5.0

Das Hotel war in unmittelbarer Strandnähe, nur durch Unterführung, Restaurants.- u. EInkaufmögl. in unmittelbarer Nähe. Zugverbindung u. Bus ebenso. Transfer vom Flughafen Barcelona war gut 1,5 std. da viele Hotels vorher angefahren wurden. Ausserdem mussten wir fast 1 Stunde am Flughafen Barcelona warten bis wir abgeholt wurden, das war nicht so toll, Zugverbindung nach Barcelona vorhanden, die nächsten Orte konnte man zu Fuss erreichen.


Zimmer

2.0

Die Zimmereinrichtung war ziemlich alt, das Zimmer sehr klein, das Tv -Gerät klein, 3 deutschspr. Programme, Balkon sehr klein, Balkontür mit Einfachverglasung, somit hörte man alles von draussen, Handtücher wurden gewechselt, 1-2 mal die Woche Boden nassgewischt, die Schränke waren teilweise nicht zu benutzen, da zu klein, Bad klein, Safe musste man bezahlen .


Service

4.0

Das Personal war überwiegend freundlich und zuvorkommend, Fremdsprachenkenntnisse vorhanden, russisch, englisch u. spanisch - Deutsch wurde nicht gesprochen, wir haben uns mit Englisch u. wenig Spanisch verständigt. Die Zimmerreinigung war noch einigermassen ok, Handtücher wurden gewechselt. Shuttlebus zu anderen H-Top Hotels vorhanden, Kinderbetreuung für kleine Kinder vormittags.


Gastronomie

3.0

Wartezeiten beim Mittag,-u. Abendessen betrugen immer so ca. 5-10 Min., man musste vorm Eingang warten, es bildete sich immer eine Schlange, das Restaurant ist für so viele Leute zu klein. Frühstück überwiegend englisch, Wurst von mindertwertiger Qualität, die ersten 2-3 Tagen war das angebotene Fleisch nicht geniessbar, war zäh bzw. bestand nur aus Konochen, Obst war oft nicht geniessbar, faul, der spanische Themenabend war gut, da gab es guten Schinken, Salami und Käse - Mittag gab es immer Po


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist sehr klein für so viele Gäste, Animation war sehr schlecht, abends gab es Shows, aber extrem laut und zuwenig Sitzplätze, Sportmöglichkeiten gab es keine, Internet musste man bezahlen 6 €, Strand war schön, aber Liegen ziemlich teuer, eine Liege 5.- € u. 1 Sonnenschirm auch 5.- €,


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Esra (19-25)

Juli 2014

Nie wieder.

2.4/6

Das Hotel ist voll mit Russen, man muss eine halbe Stunde vor dem Restaurant warten bis man reingelassen wird und sich an den Speisen (welche jeden Tag gleich sind- 0 Vielfalt) bedienen kann weil es zu wenige Sitzmoglichkeiten im Restaurant gibt und zudem sind die Zimmer so klein dass man zu 2. (!!!) kaum Bewegungsmoglichkeiten hat. Zudem kann man nicht ruhig schlafen da man jedes kleinste Geräusch auf dem Flur und den Nebenzimmern hört. Wenn man sich an der Rezeption beschwert wird man nur vertröstet dass man ja die nächsten Tage Wiederschauen soll weil kein kompetentes Personal zur Verfügung steht. Fazit: Das Hotel war eine Katastrophe aber der Strand und die Bahnanbindung sehr gut.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juni 2014

Keine Angst - Schöner Urlaub !!!

4.3/6

Schöner Aufenthalt im Planamar ! Zimmer + Pool etwas klein, doch sauber. Tägliche Reinigung. Anlage von viel Grün dominiert (sehr schön) ! Gäste gemischt ! Personal stets freundlich und hilfsbereit ! Man bekommt Getränkekarte, d.h. für Karte, ein Glas ! Dadurch steht nirgends etwas herum und gleichzeitig werden nächtliche Saufgelage unterbunden ! Wer meckern WILL, findet überall etwas, wir würden jederzeit wieder kommen !!!


Umgebung

6.0

Strand unmittelbar, Hotel liegt ideal zwischen Altstadt und Flaniermeile ! Bahnhof ca. 5 min. zu Fuß. Barcelona Hin+Zurück 10.- Euro ! Alle H-Top Hotels von Lloret über Tossa, Pineda,Calella, kann man AI nutzen !!! Tags zuvor an Reception anmelden und umsonst per Bus anfahren ! Z.B. Bus nach Calella von 10:40 Uhr Start und 16:20 Uhr zurück ! Man kann in anderem Hotel Mittag essen + baden und sich jeweilige Stadt ansehen ! Super-Service !!!


Zimmer

3.0

Sauber, aber klein ! Telefon - TV - Kühlschrank


Service

5.0

Nichts zu beanstanden ! Spanisch - Englisch - Katalanisch


Gastronomie

4.0

Frühstück Englisch, sonst wenig Abwechslung, doch immer gut ! 1x pro Woche - Paella + u.A. täglich wechselnder Fisch 1 Restaurant + 1 Bar Sauber + immer nett !


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum - Billard - Animation 20m von Hotel Quadstrecke ! 7 Runden 5.-Euro, 15 Runden 10.- Euro ! Liegestühle am Strand 5.- Euro !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Celina (19-25)

Juni 2014

Ekelhaftes Essen, ekelhafte Zimmer und nur alte Leute

2.6/6

Liest die komplette Bewertung dann wisst ihr alles!!! Nie wieder!!! Das Hotel sah von außen ganz okey aus. Als wir aber schon die ,,Lobby'' betraten merkten wir, dass der Altersdurchschnitt bei knapp 50/60 lag. Alle Beschreibungen die an der Tür hingen waren auf Russisch und Polnisch, wie sich später herrausstellte waren ausschließlich russen und polen in diesem Hotel. - Nun gut, das Zimmer... sehr bedürftig eingerichtet... ein Bett, das quietschte wenn man sich bewegte und eine Decke die alles andere als schön aussah... - Die Wände waren nicht schalldicht und man hörte jeden mucks von den Nachbarn, sowie der Lärm der vom Flur kam.. - Der Fernseh hing so weit oben und war so klein, dass man ast nichts erkennen konnte... - Das Bad machte jedoch einen ganz ordentlichen eindruck... aber der Hammer kam erst noch!!! Als wir ankamen gab es nur noch ein ,,Snack''... Gut dachten wir, da wir wirklich hunger hatten.. als wir jedoch im Speisesaal ankamen verging uns der Hunger.. ,,Burger'' sollte es geben die Buletten wie mein freund sagte waren steinhart und sahen alt aus! Die Tomaten sahen ebenfalls aus als lagen sie schon eine weile..und kalte Pommes... der hammer!!! Ich bin Vegetarier und alles was ich hier jeden Tag zu essen angeboten bekam waren Pommes und Tomatensoße und salat welcher teilweise 2 Tage drin lag... Das sollte aber keine Ausnahme sein... beim Frühstück gab es Ananas... jedoch mit schimmel... Die Alkoholischen Getränke an der Bar waren ebenfalls für den Ar*** , noch nie so ekligen Alkohol getrunken... Achja, und von den großartigen Animationen die angeblich geboten werden haben wir nicht einmal etwas mitbekommen..... wirklich nie wieder betrete ich dieses Hotel !!! Überlegt es euch 2 mal. ob ihr nicht lieber 50€ mehr zahlen wollt für ein anderes Hotel.


Umgebung

4.0

Die Lage ist das einzige was hier wirklich überzeugt... Direkt an einem Laden indem man sich essen sowie trinken kaufen kann.. Der Strand ist auch nur wenige meter entfernt,. jedoch durch ein Gleis vom Zug getrennt (Unterführung die nicht lecker riecht!!!)


Zimmer

3.0

wurden bereits oben in der allgemeinen Bewertung genau beschrieben... - quietschende betten - kein föhn vorhanden - keine schalldichten wände - Kühlschrank funktionierte nicht - Bettdecken bestanden aus Wolldecken welche eklig aussahen (zum glück hatte ich eine dünne decke dabei!) mehr muss man glaube ich wirklich nicht sagen


Service

3.0

Freundlichkeit war ein Fremdwort... als frau wurde man von den Männlichen Mitarbeitern von der Bar ständig angemacht, was wirklich nervig war...


Gastronomie

1.0

Das habe ich bereits oben beschrieben... schimmlige ananas, kalte Pommes, alte Tomaten.....etc. Vegetarisches Essen wurde leider vergessen... und ich musste auf kalte Pommes umsteigen


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juni 2014

Vier Freunde haben sowiesooo Spaß

3.8/6

...nun ja, wir hatten eine schöne Zeit. Das Hotel würden wir nicht mehr wählen...umständlich und unverständlich ist uns die All Inclusive Leistung und deren Kartensystem bis zum Schluss geblieben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Valentina (26-30)

Mai 2014

Sehr zufrieden

5.8/6

Ich habe die reise von meiner Mutter geschenkt bekommen und sie War mitgereist uns hat es sehr gut gefallen außer dass der Mann der an der Rezeption nachts arbeitet sehr unfreundlich ist er konnte sehr gut deutsch hat aber nicht gesprochen und kein Hallo und kein Tschüß. Aber der Rest des Team s War sehr freundlich und hilfsbereit und kompetent. Wir empfehlen das hotel weiter. Der Strand vom hotel War nur 500 m und sehr sauber. Wir sagen Danke schön für alles.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Mai 2014

Preis-Leistungsverhältnis stimmt

5.3/6

Dieses Hotel hat eine wunderschöne Außenanlage, ist eher familiär. So freundliches Personal, besonders was die Kinder angeht, habe ich bisher noch nicht erlebt. Die Zimmer sind sehr schlicht, das wird aber aufgehoben durch die tolle Atmosphäre, die im Hotel herrscht. Das Abendprogramm war durchweg in Ordnung, das Essen mehr auf die Engländer ausgerichtet. In unmittelbarer Nähe bekommt man alles, was man braucht. Der Strand ist quasi direkt vor der Tür. Dies ist kein Luxusurlaub, aber im Großen und Ganzen hat alles gestimmt. Wir würden jederzeit wiederkommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

April 2014

Eine Sache des Anspruchs

4.1/6

War mir aufgrund der bisherigen Bewertungen nicht sicher ob ich richtig gebucht hatte. Im Nachhinein bin ich jedoch zufrieden. Unsere Fußballjungs waren zum Costa Brava Cup im nahegelegenen Blanes gereist. Ich begleitete das Team als Berichterstatter für die daheimgebliebenen Eltern. Zum Hotel: Es war alt aber sehr sauber. Das Personal war durchgehend sehr freundlich und aufmerksam. Das Zimmer war recht klein aber ausreichend. Auch die Ausstattung war okay. Fernsehen, Safe, Minibar waren vorhanden. Hatte all inclusive gebucht was auch gut funktionierte. Das Buffet war allerdings " very British" was gewöhnungsbedürftig ist aber man fand immer etwas leckeres. Positiv viel mir die Auswahl an Salaten und Obst auf. Außerdem war hier all Inclusive wirklich All Inclusive. Bei vielen Hotels beinhaltet das nur offene Getränke wie Limonaden, Wein und Bier. Hier war auch Hochprozentiges im Angebot. Negativ war die Würzung des Fleisches. Alles recht fad. Hatte bei Spanien immer irgendwie ordentlich gewürzte Speisen im Sinn und wurde hier enttäuscht.. Die unmittelbare Nähe zum Strand sei auch noch erwähnenswert. Nur von einer Straße und einer Bahnlinie getrennt erreichte man den Strand recht rasch. Wer Lust auf Party hatte fand auch hier eine ordentliche Auswahl.Sowohl im Hotel als auch im Ort fand man genug Möglichkeiten. Das Programm im Hotel war allerdings überschaubar. Enttäuscht war ich von der angekündigten " Queen Tribute Show" . Freddy hätte im Grab rotiert. Der Sänger hatte zwar eine gute Stimme aber mit Queen hatte das nicht viel zu tun. Insgesamt kann ich sagen das Hotel hat halt drei Sterne. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Wer keinen Luxus erwartet wird sich hier durchaus wohl fühlen . Es ist nicht für Leute die drei Sterne buchen aber fünf Sterne erwarten. Kurz gesagt einfach, sauber freundlich. Ich war zufrieden .


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Lobby
Ausblick
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Hotel
Pool
Reptilienshow
Pool
Eingangsbereich
Innenhof/Poolbereich
Blick von außen auf den Speisesaal
Leider kein Kinderbecken vorhanden
Idyllicher Innenhof mit wunderschöner Beleuchtung
Večerní pohled z balkónu
Večerní pohled na hotel
Widok z balkoniku na ogród/basen
Część leżakowa plaży w Malgrat
Blick auf das Hotel
Blick von unserem Balkon
Ausblick auf die Altstadt
Poolanlage
Hotel
Haare auf dem
Bett
Maler
Unser Hotelstrand mit Urlauberboot
Ausblick auf das herrliche Mittelmeer
Hotel H Top Planamar
Verkalkt im Badezimmer
Schmutzige Bettwäsche
Hotel H Top Planamar
Dreck
Klimaanlage verdreckt und Fiilter schmutzig
Dreck im Badezimmer
Badewanne dreckig
Dreck im Badezimmer
Flecken auf der Bettwäsche
Badewanne
Badewanne
Vue en general
Vue du balcon de la chambre
Vue sur la mer
Badewanne
Aussicht vom Balkon
Badezimmer
Eingang