Hotel Nesrine

Hotel Nesrine

Ort: Hammamet-Yasmine

68%
3.9 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.7
Service
4.3
Umgebung
4.0
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Sabine (56-60)

Oktober 2019

sehr günstiger Tunesienaufenthalt mit Abstrichen

4.0/6

das Hotel ist ganz nett, leider ist das Publikum, wohl auch aufgrund der Herkunft überwiegend Russen und dem erheblichen Alkoholzuspruches schon morgens um 10.00 nicht zu empfehlen. Das Hotel liegt sehr gut, man kann sowohl nach Hammamet als auch nach Hammamet Yasmine fahren.


Umgebung

5.0

ca. 1 Stunde


Zimmer

5.0

Leider genau gegenüber einer Disco und dem Brauhouse. Jede Nacht bis z.t. morgens um 4.00 Lärm


Service

4.0

sehr aufmerksam, stets bemüht, sprachliche Schwierigkeiten,


Gastronomie

4.0

es war für jeden etwas dabei, Abendessen außerhalb des Restaurants im Innenhof sehr schön, leider zu wenig Plätze, die schon relativ früh reserviert waren


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (66-70)

Oktober 2019

Sehr gutes Hotel manches gewöhnungsbedürftig

6.0/6

Das Hotel hat sehr viel zu bieten, Sauberkeit war entsprechen dem alter des Hotels, Service sehr zufriedenstellend Kellner Rezeption waren alle sehr nett und zuvorkommend. Das Essen war teils gewöhnungsbedürftig. Alles in allem sehr zu frieden wir würden jederzeit wieder dort buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (56-60)

Oktober 2019

Mein 4schöner Urlaub in Hotel nesrine bis 2020

6.0/6

Komme grade zurück vom Urlaub das Hotel sehr gut kann ich jeden weiterempfehlen meine Schwester war zum ersten mal dort und wir buchen wieder fürs nächste Jahr der erste Eindruck sehr positive/Animation einfach genial die minischow für die Kids war der Hammer darauf haben wir uns jeden Abend gefreut


Umgebung

6.0

0k von tunis bis zum Hotel dauert schon 2std fährt bis er alle Hotels angefahren hat


Zimmer

6.0

Sehr sauber und immer frische Handtücher gut geschlafen trotz Brauhaus gegenüber


Service

6.0

Der Service war gut bis auf ein Kellner in der bar der ein einfach übersehen hat nach einer kleinen Beschwerde lief der Service auch/ im Bereich Essen freundlicher und sehr nette leute


Gastronomie

5.0

Ja Nudeln Reis Kartoffeln hätte gerne mal Pommes gehabt aber so für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Bestimmt schöne nur wir waren so eine gute gruppe so das wir keine Lust gehabt haben irgendwo hinzugehen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (31-35)

September 2019

Das Hotel ist zu weiterempfehlen.

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut. Wir lieben die Animation die den ganzen Tag ein tolles Programm. Am Abend versuchen sie die Leute zu animieren. Mit Tanz mit Fröhlichkeit und vieles mehr. Spezial Kato ist sehr super er begeistert uns alle.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela beul (41-45)

September 2019

Super klasse Hotel, es hat sich ein Stern verdient

6.0/6

Wir fahren jedes Jahr immer gerne in das Hotel nesrine in hammamet. Und dieses Jahr fahren wir mit 15 Personen .top Hotel empfehle ich jedem weiter 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍


Umgebung

6.0

Top


Zimmer

6.0

Immer sauber


Service

6.0

Alle sehr freundlich und schnell


Gastronomie

6.0

1 a👍👍👍


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut man bekommt vieles geboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

September 2019

Preis - Leistung stimmt

4.0/6

Die Hotelanlage sowie der Weg zum zu dem wirklich schönen Strand sind wirklich schön. Allerdings ist einiges in die Jahre gekommen und müsste mal erneuert werden.


Umgebung

5.0

Unmittelbar vor Ort sind zwei kleinere Läden sowie ein schönes Cafe welches 2 Gehminuten entfernt liegt. Auch der Hafen sowie die Stadt sind mit dem Taxi schnell und günstig erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben einen schönen Balkon. Allerdings ist alles sehr abgewohnt aber dennoch sauber.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und Probleme werden schnell gelöst. Auch die Putzfrauen machen einen wirklich guten Job. Leider muss man an der Strandbar teilweise ziemlich lange warten da kein Personal da ist.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut und es ist wirklich für jeden etwas dabei und etwas zu finden. Abwechslung gibt es allerdings nicht wirklich, diese muss man sich selber machen indem man nicht täglich das selbe nimmt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

September 2019

Gute Erholung und Spaß

5.0/6

Alles super. Alle sehr freundlich und nett. Animation ist sehr gut und abwechslunsreich. Man kann sich super erholen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

September 2019

Wunderschönes Entspannungs hotel

6.0/6

Ein wunderschönes, freundliches, engagiertes hotel. Man muss bedenken wenn man nach Tunesien fliegt das die 4 schlechte Jahre hatten durch Terror und Hochwasser, dadurch sind mehrere hotels Insolvenz gegangen und die, die überlebt haben fangen an sich jetzt wieder herzurichten , bezüglich Modernisierungen. Weil ohne Geld natürlich keine modernesierung. Aber das hotel nesrine wunderschön was die schon geschafft haben, zwar noch teilweise alte Möbel im Schlafzimmer aber sauber, aber man ist da ja auch nur zum Schlafen drin


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Baerbel (56-60)

September 2019

Hotel verspricht nicht das was es vorgibt

1.0/6

Sehr unsauber schlechtes Personal Essen katastrophal Hotel in die Jahre gekommen renovierungsbedürftig nicht zu empfehlen nie wieder dieses Hotel


Umgebung

2.0

Etwas außerhalb Umgebung sehr unsauber


Zimmer

1.0

Sehr schlecht geschlafen Zimmer unsauber wurde schlecht geputzt und gereinigt Ausstattung des Zimmers mangelhaft


Service

1.0

Beschwerden wurden ignoriert


Gastronomie

1.0

Essen wiederholte sich oft war kaum genießbar


Sport & Unterhaltung

1.0

So gut wie keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

September 2019

Gar keinen unfreundlich und renovierungsbedürftig

1.0/6

Sehr verkommen ansonsten eine schöne anlage.renovierungsbedürftig der service wenn überhaupt sehr lustlos.die liegen am strand und pool kaputt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annett (46-50)

September 2019

Sehr lautes Hotel

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen aber man hat sich stets bemüht. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier fehl am Platz. Tagsüber trifft man auf viele besoffene Russen und gröllende Engländer. Der Alkoholkonsum ist enorm. Die Liegen am Pool sind fast alle kaputt. Auch die sehr laute Musik am Pool ist nicht gerade ansprechend. Einige Animateure geben sich Mühe andere besonders die männlichen sind, sorry für den Ausdruck, schwanzgesteuert und haben keine Lust auf ihren Job. Die Betten sind sehr hart und wir haben auch nicht gut geschlafen. Das Hotel ist im grossen und ganzen sehr laut. DAS Essen war gut und auch das Personal im Speiseraum war nett und hat sich immer bemüht die Wünsche zu erfüllen. An der Sauberkeit der Tische bzw der Tischdecke sollte noch gearbeitet werden. Für uns kommt das Hotel aber nicht mehr in Frage.


Umgebung

4.0

Mit dem Taxi kommt man recht günstig nach Jasmine und Hammamet. Es gibt 2 Shops in der Nähe.


Zimmer

4.0

Zu harte Betten und die Balkontür kann man auf Grund der Lautstärke bis morgens auch nicht offen lassen. Unser Toilettenbecken war wackelig und die Abflüsse von Badewanne und Waschbecken waren so dicht das das Wasser fast eine Stunde zum Abläufen brauchte.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Wir haben die Cocktails vermisst...


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

September 2019

Keinen

3.0/6

Das Hotel an sich ist von der Aufteilung und Gestaltung der Gebäude nicht schlecht. Allerdings ist die Lage nicht so toll gelegen. Ich gebe sonst nicht viel auf schlechte Bewertungen von Hotelanlagen, aber in diesem Fall muss ich leider einigen Bewertungen zustimmen. Die Sauberkeit in den Zimmern durch das Personal ist katastrophal !!! Das Badezimmer (die Badewanne und die jeweiligen Armaturen waren ekelerregend. Man war froh, wenn man den Duschvorgang hinter sich hatte!!). Die Klimaanlage funktionierte nicht richtig UND der üble Geruch in dem Zimmer war ekelhaft. Für ein 4 Sterne Hotel nicht tragbar!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (41-45)

September 2019

Preis-Leistung super

5.0/6

Erst einmal, da wir einen Schnapper mit diesem Urlaub gemacht haben, haben wir keine große Veranlassung zu meckern. Aber es gibt ein paar Punkte, die erwähnt werden sollten: Das Hotel ist stark in die Jahre gekommen. Es muss dringend renoviert werden, die Betten waren eine Katastrophe! Unsere Toilette ging kaputt (schlecht bei Montezumas Rache), danach funktionierte das Heißwasser nicht. Aber beides wurde schnell repariert. Die Zimmer sind aber ansonsten sauber und der Service ist super. Die Kellner, die Servicemitarbeiter sind toll. Sehr freundlich, immer hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith & Norbert (66-70)

September 2019

Jederzeit wieder

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, jedoch zur Erholung bestens geeignet. Nur, und das als einziges Manko die Musik der Animation ist erstens zu laut und zweitens nicht dem Publikum altersgerecht angepasst. Trotz mehreren Beschwerden wurde nichts geändert. Schade


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Zimmer sind von der Größe her ausreichend und sauber


Service

6.0

Personal im kompletten Hotelbereich sehr aufmerksam und freundlich


Gastronomie

4.0

es war immer was dabei, jedoch lauwarm


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ania (51-55)

September 2019

Nie wieder Hotel Nesrine

1.0/6

Sehr veraltet, Schimmel nur übermalt, kommt jeden Tag mehr durch, Zimmer von Anfang an dreckig nie sauber in 14 Tagen,schlechte Hygiene ,Essen immer das gleiche morgens, mittags und abends schlechte Unterhaltung Strand und Weg zum Strand sehr schön


Umgebung

3.0

Transfer vom Flughafen fast 2 Stunden


Zimmer

1.0

Sehr alte Matratzen reinste Folter, länger als 3-4 Stunden konnte man nicht darauf liegen


Service

1.0

Nach Getränken wurde nur sporadisch beim Abendessen gefragt Wer gut Trinkgeld gab, dem wurde ein Tisch reserviert (Buch vom Kellner abgelegt )


Gastronomie

1.0

Immer das Gleiche jeden Tag keine Kennzeichnung der Speißen weder was es ist noch Inhaltsstoffe


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

September 2019

Super Preis/Leistungsverhältnis

5.0/6

Super Hotel, nur in der Sauberkeit Nachholbedarf. Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Das Animationsteam war erstklassig.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patricia-Maria (19-25)

August 2019

Super Hotel für eine Woche All in Urlaub am Strand

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet und auch die Lage zum Privatstrand sowie Supermarkt ist super. Leider einen Stern Abzug, da man direkt nach der Ankunft bequatscht wird um etwas zu kaufen.(Ausflüge buchen)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Waren sehr schön und immer sauber. Die Zimmer sind einfach, aber haben eine Klimaanlage sowie Safe und einen Balkon.


Service

5.0

Sehr nett, aber vor allem am Pool war das Personal nicht so freundlich.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen und aufmerksame Kellner. Ich würde empfehlen zum Abendessen nach draußen zu gehen im Speisesaal ist es leider oft sehr laut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

August 2019

Nichts für Ruhesuchende, aber trotzdem schön.

4.0/6

Poolanlage zu klein für die im August anwesenden Urlauber. Nervtötend sind die sogenannten Tagesgäste die für Bargeld meinen, sie dürfen alles und die nicht ausreichenden Liegen am Pool noch belegen. Ansonsten für ein Hotel, was so alt ist, immer noch eine sehr schöne Anlage.


Umgebung

3.0

Leider befindet sich nichts in unmittelbarer Nähe. Taxen für kleine Shoppingtouren stehen aber immer vor der Tür. Transfer von Endfidha ca. 45 Minuten mit zwei Hotels, die vorher angefahren wurden.


Zimmer

5.0

Wir haben ein Familienzimmer (Doppelzimmer gebucht) erhalten und das war für 2 Erwachsene und einen Teenager von der Größe her klasse. Die Ausstattung ist etwas veraltet, aber immer noch o.k..


Service

4.0

Einige Kellner sprachen recht gut deutsch und waren immer nett und zuvorkommend. Bei zweien hatten wir auch einige nette Gespräche und diese beiden sind mit der Entwicklung der vorhandenen Gästestruktur alles andere als zufrieden. Vor dem Attentat waren viel mehr deutsche Gäste dort und es war sauberer und angenehmer für das Personal.


Gastronomie

3.0

Es verhungert dort keiner, aber keine Abwechselung der angebotenen Speisen. Nach 14 Tagen freut man sich wieder zu Hause essen zu können.


Sport & Unterhaltung

2.0

Bogenschießen, Boccia, Volleyball war noch gut, aber die tägliche Dartwerfaktion war gruselig und extrem langweilig vorgetragen. Da verliert man die Lust und einmal mitmachen reicht! Laut ist nicht immer gut. Die Beschallung am Pool war schon schrecklich laut. Abendanimation war mies, man kennt ja alles aber so schlecht vorgetragen haben wir es noch nie erlebt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daria (19-25)

August 2019

Horror-Urlaub Tunesien!! Nie wieder!

1.0/6

Das schlimmste Urlaubsland, in dem ich je war! Alles verdreckt und heruntergekommen, plus eine Lebensmittelvergiftung und 220 Euro wurden aus dem Koffer gestohlen!! Das Hotel war voll mit verschleierten Frauen und Großfamilien mit mindestens 5 Kindern, die schreiend durch den Speisesaal rennen. Beim Essen benehmen sich diese Menschen wie Wilde, aber schauen einen komisch an, wenn man als Frau ganz normal im Bikini statt im Burkini am Strand liegt! Hinzu kommt, dass es von den 7 Tagen, an denen wir da waren, an 4 Tagen geregnet hat und das im August! An einem sogar so stark, dass das Wasser vor dem Eingang des Hotels kniehoch stand. Ich rate jedem einen weiten Bogen um Tunesien als Urlaubsland zu machen! Der günstige Preis ist zunächst verlockend, am Ende muss man dafür aber teuer bezahlen!


Umgebung

1.0

Die komplette Umgebung ist heruntergekommen und verdreckt. Die Stadt besteht zur Hälfte aus Ruinen und zerfallenen Häusern. Der Strand und das Meer sind voll von Kamelscheiße. Überall wollen Verkäufer die Urlauber über den Tisch ziehen. Der Transfer sollte eine halbe Stunde dauern, auf der Hinfahrt brauchten wir allerdings über eine Stunde und auf der Rückfahrt sogar 1,5 Stunden! Der Rückflug hatte zudem eine Stunde Verspätung, weil das Personal am Flughafen unfähig ist, die Koffer in das richt


Zimmer

1.0

Uns wurden 220 Euro aus dem Zimmer gestohlen! Nach einem Gespräch mit dem Hoteldirektor stellte sich heraus, dass dies anscheinend öfter vorkommt. Sowas habe ich davor noch nie erlebt!


Service

2.0

Das Personal war freundlich und bemüht, allerdings hat uns jemand von den Angestellten Geld gestohlen, was den Gesamteindruck zunichte macht!


Gastronomie

1.0

Kaum Auswahl, wir haben jeden Tag nur Pommes gegessen, weil der Rest undefinierbar war und zum Teil richtig ekelhaft aussah. Trotzdem hat mein Freund eine Lebensmittelvergiftung bekommen!! Cocktails können die Angestellten auch nicht mischen, da sie ja selber keinen Alkohol trinken.


Sport & Unterhaltung

1.0

Von den Kamelen am Strand ist der ganze Sand und das Meer verdreckt. Die Kinder spielen auch noch mit den Exkrementen, einfach ekelhaft!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

August 2019

Wir sind nun keine Stammgäste mehr!

3.0/6

Die guten Zeiten sind vorbei! Ich habe das Hotel in den letzten 20 Jahren sehr gern besucht, gerade weil man dort so viele Stammgäste getroffen hat. Aber die Zeiten sind vorbei. Das Hotel geht immer mehr bergab, sodass viele deutsche Gäste bereits andere Hotels vorziehen (und wir ziehen mit). Die Hygiene ist wirklich eine Katastrophe, am Pool konnte man zeitweise die Toilette nicht mehr aufsuchen, am Strand und auch am Pool ging nur eine Dusche. Die Rezeption ist so unfreundlich geworden, wie man in anderen Bewertungen bereits lesen konnte. Tagsüber gab es am Pool keinen Kaffee, weil einfach die Tassen vergriffen waren. Auch die liebevollen Cocktails sind weggefallen - man kann nun gegen Bezahlung einen Cocktail bestellen, was sich aber geschmacklich absolut nicht lohnt. Abends eine Katastrophe beim Essen, viel zu viele Gäste für die wenigen Tische und das wenige Geschirr. Überwiegende Gerätestruktur bestand aus arabischen Großfamilien, russischen Urlaubsgästen, Engländern und kaum Deutsche, zusätzlich am Wochenende die arabischen zahlenden Tagesgäste. Wir haben durch den Frühbucherrabatt nicht ganz so viel bezahlt - damit haben wir uns 14 Tage lang getröstet.


Umgebung

3.0

Direkt um das Hotel herum befindet sich eigentlich nichts, aber dafür kann das Hotel nichts. Jedoch stehen Taxis immer vor dem Hotel welche einen für wenig Geld (ca. 5 Dinar) ins Zentrum von Hammamet oder Hammamet-Yasmine fahren.


Zimmer

2.0

Mein Zimmer war bei der Ankunft dreckig und auch während meines Aufenthaltes hatte die Putzfrau keine Lust wirklich mal zu putzen. Die Stühle und den Tisch auf der Terrasse haben wir dann selber abgewischt und den Aschenbecher geleert. Oft gab es keine Handtücher (die alten wurden mitgenommen, jedoch keine neuen hingelegt). Die Ausstattung des Zimmers allgemein ist alt, sehr alt. Es gab keinen Mülleimer, die Vorhänge waren siffig, die Kopfkissen haben übel gerochen und waren feucht. Es gab in de


Service

6.0

Alle Kellner waren wirklich, wie immer, sehr freundlich und auf zack. Das Hotel war im August sehr gut gebucht und es gab leider zeitweise keine saubere Tassen mehr, so dass man keinen Cappuccino trinken konnte. Abends gab es keine sauberen Tische, zeitweise keine sauberen Teller. Aber dafür kann der Service nichts, dass liegt rein am Inhaber - der absolut nicht mehr an den deutsche Gästen interessiert ist bzw. allgemein jegliche Gäste annimmt, Hauptsache Geld fliest. Die Rezeption ist, wie man


Gastronomie

4.0

Es war genug Auswahl, jedoch absolut kein Vergleich mehr zu früher! Vielleicht hat man sich auch auf die überwiegend arabischen Gäste eingestellt, welche eh das meiste wegschmeißen. Leider mussten wir oft lange auf einen freien Tisch abends warten, es waren einfach zu viele Gäste in dem Hotel. Dem entsprechend ging es am Buffet zu. Die überwiegend arabischen Gäste packten die Teller voll, auch kleine Kinder haben sich unbeholfen am Buffet bedient, dadurch lag auch gern das Essen auf dem Boden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation? Hier und da kam mal ein Animateur am Strand vorbei und flüsterte "Volleyball, Boccia" - wirkliche Lust hat da keiner. Früher gab es immer nette Wassergymnastik, Pool/Clubtanz usw. - gibt es alles nicht mehr!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2019

Super Preis\Leistung

4.0/6

Wir waren das erstemal hier und es hat uns sehr gut gefallen Also wer Spaß braucht und lachen will, sollte auf jeden Fall hier her kommen. Einfach traumhaft.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Unser Zimmer war gross und sauber


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation war nicht aufdringlich und immer sehr gut gelaunt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franze (66-70)

Juli 2019

Sehr Gut

4.0/6

Allgemein sehr solide! Der Service ist sehr gut alles sehr zuvorkommend. Gut klimatisiert, Reise zeit ist in März sehr gut!


Umgebung

4.0

Gewöhnung bedürftig


Zimmer

4.0

Sehr sauber, gute zimmer service!


Service

6.0

Exzellent!


Gastronomie

6.0

Schmeckt!


Sport & Unterhaltung

4.0

Sie können sehr gut wandern. Und bei speile mit machen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erika (66-70)

Juli 2019

Sehr Gut!

5.0/6

Das hotel is allgemein sehr gut! Das essen ist sehr gut sehr traditionell! Der Service ist sehr sehr gut! Die zimmer sind sauber! Es ist alles perfekt!


Umgebung

4.0

Es geht!


Zimmer

6.0

Perfekt!


Service

6.0

Exzellent!


Gastronomie

6.0

Lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

TouristGabriele (51-55)

Juli 2019

Nie wieder Nesrine. Nie wieder Tunesien

2.0/6

Hotel sehr schmutzig. Hygiene mangelhaft. Poolwasser stinkt. Strand zu weit weg. Sehr laute Disco vor Hotel die ganze Nacht beschallung. Am schlimsten die Tierquäler von Kamelreiten und Kutschfahrten!!! Und die Touristen die diese Tierquählerrei zahlen und somit unterstützen gehören ebenfalls bestraft!!!


Umgebung

2.0

Tunesien empfinden wir als sehr dreckig. Auch die lage des Hotels ist nicht schön. Strassen teils kaputt. Überall Müll und Plastik vor Hotel. Gegenüber vom Hotel eine Disco mit ultra lauter Beschallung die ganze Nacht durch. Mit Taxi kann man für wenig Geld zur nächsten Stadt. Dort nur Verkäufer die einem nach Mafia Manier was aufschwatzen wollen. Am schlimsten die ganzen Tierquähler mit ihren Kutschen!!! Die Pferde stehen ganzen Tag der Sonne ausgeliefert ohne Wasser ohne Futter. Manche Pferde


Zimmer

2.0

Die Zimmer wie das gesammte Hotel ziemlich abgewohnt. Vieles kaputt, verdreckt, schimmel.


Service

3.0

Service sehr bemüht und freundlich jedoch vollkommen unterbesetzt und überfordert. Besonders zwei weibliche an der Rezeption unfreundlich und frech.


Gastronomie

2.0

Essen sehr eintönig. Einfach immer das gleiche essen oft auch vom Vortag nur in anderer Form z. B. als Auflauf. Die Hygiene im Restaurant, an der Poolbaar, Snackbar und Strandbar eine absolute Katastrophe!!! Hygiene scheind ein Fremdwort zu sein. Es ist einfach Ekelhaft überall. Morgends sind zwar einige Putzfrauen bemüht die Terassen an Pool und Resraurant zu Putzen. Aber hinter der Getränketheke hab ich noch nie jemand putzen sehen. Im Buffet Restaurant wurde sogar mit Pestiziden gesprüht obw


Sport & Unterhaltung

2.0

Nichts sehenswertes was für uns interessant wäre. Angebote von Kamelreiten durch Hotel Verkäufer sowie am Strand sollten aus Tierschutzrechtlichen Gründen vom Hotel Managment Verboten werden!!! Und Touristen die das nutzen gehören ebenfalls Vestraft!!! Da sie das Leiden der Tiere UNTERSTÜTZEN.Due Tiere werden durch Prügel und schläge gefügig gemacht. Stehen den ganzen Tag der prallen Sonne ausgesetzt ohne Wasser und Futter. Wenn sie genug ausgebeutet wurden kommen sie zum Schlachter!!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Göttinger (46-50)

Juli 2019

Sie sind bemüht.......

3.0/6

Man würde sagen: Sie sind stets bemüht....... Wer eine Hotelanlage sucht die: - mitten in der Pampa liegt (alles nur mit Taxi zu erreichen,selbst eine Eisdiele., - tagsüber extrem laute Musik am pool spielt, -absolut wirklich keine Abwechslung am Buffett hat - deren Kellner das "Trinkgeldpriniz" überhaupt nicht verstehen( man gibt ,bekommt aber nichts......) - deren nervige Hamam und Angebotsverkäufer echt nerven, der ist hier genau richtig und kommt auf seine kosten...........


Umgebung

2.0

Genau zwischen Neu(Yasmin Hammamet) und Alt Hammamet gelegen,nichts zu Fuß zu erreichen,nur mit Taxis. Sicher ist man ,über all Polizei, auch am Strand und ,nachts, Strand ist sauber


Zimmer

3.0

Es kommt in die Jahre, es wird versucht es in Schuss zu halten. Zimmermädchen sind bemüht,mit Trinkgeld klappts gelegentlich besser,aber keine Garantie.


Service

3.0

Trinkgelder nehmen,aber keine Gegenleistung erbringen,besonders nicht beim Abendessen, wenn man Glück hat bekommt man zu seiner Mahlzeit mal irgendwann ein Getränk


Gastronomie

2.0

Keine Abwechslung,wirklich jeden Tag das selbe essen,Gewürz kennt man dort nicht ,selbst Salz fehlt am essen


Sport & Unterhaltung

3.0

Jeder Reiseveranstalter bietet an , im Hotel laufen auch gestalten rum die einem was an drehen wollen. Muss jeder selber wissen ob er die überteuerten sachen an nimmt. Mitmachen sollte man aber die " Licht & laser show Alzara ( kostet ca. 40€/pro Person incl. Transfer, essen und Getränke und dann 1,5h Geschichts show.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

Juli 2019

Einmal und nie wieder. War entäuschend

2.0/6

Das Hotel ist dreckig, teilweise sind die Dinge kaputt. Zu kleiner Pool für die Menge an Menschen. Zu wenig Platz um den Pool. Meer ist schön, was ja nicht der Verdienst des Hotels ist. Liegeplatz am Strand ,eine kleine Niesche zwischen den Zäunen der angrenzenden Hotels.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ok, allerdings ist man eingepfercht zwischen den anderen Hotels. Mit dem Taxi ist man schnell im Zentrum


Zimmer

2.0

Bei unsere Ankunft war das Zimmer noch nicht fertig, was ok ist. Als wir nach zwei Stunden ins Zimmer wollten war es nur halb fertig. Kopfkissen nicht bezogen , keine Getränke im Kühlschrank. Bei den Kindern gar kein Kühlschrank vorhanden. Dreckig. Die Reinigungskraft war nett und bemüht


Service

2.0

Dame an der Rezeption sehr unfreundlich. Man bekommt keine Information. Wenn man auf das Zimmer warten muss, bekommt man keine Getränke, auf Nachfrage muss man sich die Getränke dann selber holen. Allinklusiv ist nicht gleich All Inklusiv. Die ersten Tage immer nur auf Nachfrage eine Flasche Wasser aufs Zimmer bekommen. Bei der Frage nach einer Flasche Cola, patzige Antwort ob man auch noch eine Pizza möchte erhalten. Bei Abreise wird einem keine gute Heimreise oder dergleichen gewünscht. So vi


Gastronomie

3.0

Das Essen war in Ordnung. Wenig Abwechslung. Wir hatten Glück mit unserem Kellner. Morgens , Mittags, Abends und die lieblosen Snacks sind All Inklusiv. Alles andere muss man trotzdem alles selbst bezahlen. Eis für die Kinder, Milchshake, Pfannkuchen. Es gibt ein schönes Restaurant am Strand , was leider am Abend zu hat. Nicht täuschen lassen von den Cocktailbildern. So einen Cocktail bekommt man definitv nicht, Kostet aber trotzdem 15 Dinar. Wenn man den Cocktail nach einem Schluck zurück gibt,


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Juli 2019

Nur für Leute ohne Ansprüche

2.0/6

Das nesrine ist ein Altes dreckiges Hotel. Es gibt so vieles woran man arbeiten müsste. Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

Juli 2019

immer wieder gerne

5.0/6

Wir waren jetzt schon öfter in diesem Hotel und waren jedes Mal aufs neue zufrieden! Wer sich mit einfachen Standards zufrieden geben kann, ist hier gut aufgehoben.


Umgebung

6.0

Je nachdem, an welchem Flughafen man ankommt, dauert der Transfer zwischen 1,5-2,5 Stunden. Vom Hotel aus kommt man mit dem Taxi schnell und günstig schnell zu beliebten Ausflugszielen, wie zb die Medina.


Zimmer

4.0

Im Zimmer ist alles vorhanden, was man so braucht. Mittlerweile gibt es sogar Kühlschränke im Zimmer! Hier und da gibt es ein paar schönheitsmängel, aber da konnten wir gut drüber hinwegsehen.


Service

4.0

Super freundliches Personal. Man wurde immer mit einem Lächeln begrüßt und die Wünsche wurden so gut es ging erfüllt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war leider nicht so abwechslungsreich. Wir waren daher ab und zu außerhalb des Hotels essen. Trotzdem war es ok


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Animation am Mittag und am Abend wurde gesorgt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anton (61-65)

Juli 2019

Nie mehr wieder.

2.0/6

Hauptsächlich Tunesische Gäste ohne Tischmanieren, überladene Teller und Tische deren Speisen dann weggeworfen werden. Essen wie die Schweine.


Umgebung

3.0

Hotel renovierungsbedürftig, Strand ok.


Zimmer

2.0

Zimmer abgelebt.


Service

1.0

Unfreundlich und schlecht.


Gastronomie

1.0

Immer wieder das gleiche Essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Überlaufen Strand und Poolanimation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Juli 2019

Dieses Hotel ist nicht weiter zu empfehlen.

2.0/6

Das Hotel sollte Holideycheck nicht mehr anbieten.Wir waren vom 10 bis 24 .07.2019 in diesen Hotel und auch definitiv das letze mal.Ein Land ohne Kultur.


Umgebung

1.0

Keine Ausflugsziele in der nähe.Fahrt zum Hotel 45 minuten.


Zimmer

3.0

Elektrik absolut kein Standart


Service

4.0

das Service Personal gibt sich mühe


Gastronomie

2.0

Essen eintönig und nicht zu geniesen.das einzige waren die Nudeln


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage können wir nicht beurteilen waren nicht da.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefana ()

Juli 2019

Super Urlaub zu einem angemessenen Preis

5.0/6

Das Personal war sehr aufmerksam, die Zimmer sauber, die Lage sehr gut! Es gibt nichts zu bemängeln! Es war bestimmt nicht das letzte Mal!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

Juli 2019

Einmal gesehen, aber ein 2.Mal nicht wieder

1.0/6

Ankunft war eine Katastrophe. Um 20.30 war das volle Chaos, die Tische waren voll Essensreste, das Personal ist nicht nachgekommen. Ab 9h gab es keine Auswahl mehr zum Frühstück. Wo die Cocktailpary (18-19h) war, wissen wir bis heute nicht. Teilweise musste man für die Abendunterhaltung zusätzlich zahlen. Das Beste waren die Massagen sowie der "Strandboy", der war immer nett und hat den Gästen die Auflagen und Tische gebracht und den Strand sauber gehalten.


Umgebung

1.0

Einkaufsstrasse lt. Beschreibung, war nicht vorhanden - genau ein Geschäft im Hotel und eines gegenüber, die sehr schmutzige Ware angeboten haben.


Zimmer

1.0

Zimmer waren schmutzig und renovierungsbedürftig . Badewanne beschädigt, Duschkopf nur händisch, konnte man nicht aufhängen, Duschvorhang schimmelig und schmutzig. WC Deckel passte nicht auf die Muschel. Klima hat nur 3 Tage funktioniert. Wasser war in der Früh milchig.


Service

1.0

Personal konnte fast kein Deutsch. An der Strandbar waren die Mitarbeiter total unmotiviert. MA an der Rezeption sehr unfreundlich. Keine kurze Einweisung, wo sich z. B. der Essensbereich oder der Strand ist. Alles musste man selbst erkunden.


Gastronomie

1.0

Jeden Tag dasselbe Essen. Es gab keine Beschriftung der Produkte. Teller, Gläser waren teilweise beschädigt. Sehr viele Einheimische, die wie die "Schweine" gegessen haben. Das Essen war überall verteilt, am Tisch, Boden usw. Es wurden die Teller randvoll angefüllt und nicht gegessen. Ein Armes Land und soviel Essen wurde weggeschmissen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Info vor Ort erhalten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2019

Wie erwartet

5.0/6

Wir hatten das Hotel wegen einem Badeurlaub gebucht. Dafür ist dieses Hotel durchaus geeignet und es besitzt einen schönen Strand.


Umgebung

4.0

Von Monastir bis zum Hotel sind wir etwas über eine Stunde gefahren. Das Hotel ist recht weitläufig und der Weg zum Strand(ca. 600 Meter) führt durch einen eingezäunten Weg mit schönen Blumen und Palmen. Zur Medina Altstadt und Yasmina Hammamet kann man jeweils mit dem Taxi für kleines Geld. Der Pool war für meinen Geschmack zu klein. Kamele am Strand war sicher auch nicht jedermanns Sache.


Zimmer

5.0

Ausreichend groß hatten 2 Räume plus Bad, wobei das Bad recht abgewohnt war. Safe ,ordentlicher Fernseher, Fön und Kühlschrank waren vorhanden. Klima war recht leise aber wenn es richtig warm vielleicht etwa schwach auf der Brust. Matratzen waren gut nur die Kopfkissen ziemlich hart.


Service

5.0

Wenn es Probleme gab wurden diese sofort behoben, wobei die Verständigung an der Rezeption gut war. Nur das System mit den Handtüchern war nicht zu durchschauen mal gab es neue mal nicht oder in entsprechender Anzahl. Kellner waren freundlich und nicht nur auf Trinkgeld aus.


Gastronomie

3.0

Das Essen an sich war jetzt nicht so schlecht, wenn man etwas Zeit hatte gab es frisches Omelett am Morgen oder gegrilltes und Nudeln am Abend, welche frisch zubereitet wurden. Ansonsten das übliche plus immer etwas tunesisches. Was wirklich übel war ist die Sauberkeit Tischdecken werden abgefegt und umgedreht und das nicht nur einmal. Leider wissen die arabischen Gäste scheinbar nicht das Essensreste und Eierschalen nicht auf die Tischdecke gehört, sondern auf einen Teller, hier ist definitiv d


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war nicht so prall und die Abendanimation fand leider am Strand statt mit Mitropa Feeling Plastestühle im Halbkreis aufgestellt und eine Bar mit eingeschränkten Angebot und für meinen Geschmack zu spät 22. 00 Uhr. 6 Sterne laut meiner Frau soll ich aber dem Spa geben Massagen sehr gut und das Personal ordentlich ausgebildet und die Anlage sehr sauber. Ausreichend Liegen und Schirme am Strand war kein Reservieren nötig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2019

Bin zum 2.mal da gewesen und komme wieder

5.0/6

Das Hotel ist sicher in die Jahre gekommen aber das Preis Leistungs Verhältnis stimmt ....Aussenanlage sehr schön. Personal sehr freundlich und bemüht. Waren das zweite mal da und kommen sicherlich wieder. Wenn ich was suche finde ich was ,dann sollte man aber das doppelte ausgeben . Hier Preis Leistung gut


Umgebung

5.0

Alles gut zu ereichen für kleines Geld mit dem Taxi


Zimmer

4.0

Wie gesagt in die Jahre gekommen ,wie überall in Tunesien und Äygpten können weder Fliesen noch Fugen ;)


Service

6.0

Alle gehen über die Grenzen ,kann nur den Hut ziehen vor der Leistung die das Service Personal bringt. Wenn es nicht läuft dann an den Vorraussetzungen ( Zu wenig Teller ,Gläser , usw und schlechte möglichkeiten diese schnellst möglichst wieder sauber zu bekommen


Gastronomie

4.0

Es wiederholt sich sicherlich aber es ist immer was dabei. Da muss man sicherlich ans Preis Leistungs Verhältnis denken!!!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Waren zum entspannen da also für uns nicht wichtig


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mandy35 (31-35)

Juli 2019

stark in die Jahre gekommenes Hotel

1.0/6

Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Mitarbeiter an der Rezeption sehr unfreundlich und Geldwechsel im Hotel sehr schwierig. Pool zwar sauber aber voller Keime. Ohrenentzündung und Pickel am Körper vorprogrammiert. Animation nur nervig. Das Essen war das Schlimmste, was ich bisher erlebt habe. Keine Beschriftung und jeden Tag das Gleiche Essen. Keinen Themenabend wie z.B. Tunesischen Abend mit Essen und Kultur. Zimmer zwar sauber, aber sehr in die Jahre gekommen. Während der Ferien nicht zu empfehlen, da sich mehr Kinder als Erwachsene dort aufhalten und es sehr laut ist (Türen werden geknallt, Fangen gepielt und gequiekt). WLAN nur in der Lobby, demnach ständig ausgelastet. Hotel ist nicht zu empfehlen. Ausflüge genial. Quadtour war sehr gut und hat Spaß gemacht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2019

Preis / Leistung OK

5.0/6

Es war ein reiner Badeurlaub, zum Hotel gehört ein sehr schöner Strand, das Essen ist gut für jeden etwas dabei, dass Personal ist sehr freundlich und das Zimmer wurde immer gründlich gereinigt. Nachts ist es schon laut, aber das betrifft alle Hotels in der Gegend.


Umgebung

5.0

vom Flughafen 70 min entfernt. Taxis sehen immer vorm Hotel für wnig Geld kommt man schnell in die Stadt / Hafen.


Zimmer

5.0

TV, Kühlschrank. geschlafen bis 7:30 Uhr


Service

5.0

immer freundlich


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kyrylo (26-30)

Juni 2019

Schlechtes Hotel Eber

1.0/6

Bei Hygiene hört der Spaß auf.!!! Schaut euch das Hotel genauer ja im Netz. Bilder sagen nichts aus :/ sorry ist aber wahr


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juni 2019

Man darf keine hohen Ansprüche haben!

3.0/6

Ein ganz einfaches Hotel, für Besucher ohne Erwartungen. Personal ist aber super nett& hilfsbereit. Essen eher nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Die Hotelanlage ist an sich schön. In die Jahre gekommen, aber sauber. Die Umgebung um das Hotel ist nicht schoen, vermüllt und verlassen. Ich empfehle einfach vor dem Hotel ins Taxi zu steigen und nach Yasmine - Hammamet zu fahren. Der Strand und der Weg dahin sind jedoch auch sehr schoen. Die liegen am Strand sind alt, aber noch benutzbar. Die Strandbar versorgt einen mit den nötigen Getränken.


Zimmer

3.0

Aller erster Eindruck war okay. Größe auch gut. Aber das Bad ist sehr sehr in die Jahre gekommen. Der Lack an der Badewanne splittert überall ab. Die Toilette ist braun von innen. Das Doppelbett besteht aus zwei einzelnen Matratzen, die eine große Ritze bilden und sie sind sehr hart. Balkon mit in die Jahre gekommenen Stühlen und Tisch ist ganz nett.


Service

6.0

Das Personal spricht gut deutsch, ist immer verfügbar und super nett!!


Gastronomie

2.0

Die Auswahl ist gar nicht so gering. Jedoch finde ich kein Gericht wirklich lecker. Vieles schmeckt nach nichts und daher gab es für mich viele Tage nur Pizza..


Sport & Unterhaltung

4.0

Dazu kann ich leider nicht viel sagen, da wir nur am Strand waren, statt am Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juni 2019

Definitiv zu empfehlen

5.0/6

Wir waren eine Woche in dem Hotel und können es definitiv weiter empfehlen. Essen war gut und das Personal nett. Unser Zimmer war sauber.


Umgebung

5.0

Wir sind zwei Stunden zum Hotel gefahren. Vom Hotel kommt man mit dem Taxi überall hin. Zum Strand braucht man zu Fuß keine 5 Minuten über den privatgang des Hotels


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war super!!! Nix war kaputt und alles sauber


Service

6.0

Der Service war toll und das Personal sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das essen war gut und lecker. Es war etwas laut beim Essen, aber das war nicht schlimm, da das Hotel ausgebucht war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Anlage war gut. Leider war die Animation nicht so gut, wie wir gedacht haben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard u Brenda (56-60)

Juni 2019

Keinesfalls 4-Sterne entsprechend – enttäuschend!

2.0/6

Positiv: vom Preis her unschlagbar; Kellner u. Animateure sehr freundlich; Pool-Bereich sauber und ansprechend. Negativ: Zimmerservice eine Katastrophe (augenscheinlich zu wenig Personal); 2/3 der Mitarbeiter bei der Rezeption nehmen Anliegen nicht ernst und diese werden daher nicht weitergeleitet; Hotel sehr abgewohnt; Strand teilweise verschmutzt, Hälfte der Liegen beschädigt.


Umgebung

4.0

Transfer war problemlos, Entfernung Flughafen Monastir zum Hotel ca. 90 Minuten. Ausflugsziele hätte man im Hotel buchen können, der Reiseleiter von TUI war allerdings kein einziges Mal erreichbar. Mit dem Taxi ist man in 15 Minuten in der Medina von Hammamet, wahlweise kann man auch das moderne Hammamet-Yasmine besuchen. Auf jeden Fall empfehlenswert: Fahrt mit dem Piratenschiff (auch f. Erwachsene ein Erlebnis); bei einem früheren Aufenthalt die 2-tägige Wüstentour.


Zimmer

2.0

Positiv waren lediglich die nicht zu weiche Matratze und die relative Ruhe im Zimmer. Der Rest, eine einzige Katastrophe. Türschloß defekt und immer nur nach minutenlangen Versuchen auf- und zusperrbar – wurde erst beim 2. Vorsprechen an der Rezeption und nach großen Diskussionen ausgetauscht. Penetranter Gestank im Kasten. Kein einziger Kleiderhaken/-bügel vorhanden (weder im Kasten noch an der Wand), trotz zahlreicher Urgenzen wurde dieser Mangel nie behoben. Telefon kaputt (Leitung tot), nach


Service

2.0

Bei der Rezeption gab es einen etwas jüngeren Herren (schlank), der sowohl sehr gut Deutsch als auch Englisch sprach. Er kümmerte sich sehr freundlich u. engagiert um unsere Anliegen und im Ergebnis zur vollsten Zufriedenheit. Ein älterer Mitarbeiter war für den Geldwechsel zuständig, zahlte mir aber einen geringeren Dinarbetrag aus, als auf der Wechselbestätigung ausgewiesen (Irrtum?). Nachdem ich dies sofort reklamierte zeigte er sich erstaunt (Habe ich Ihnen gar keinen 5-Dinar-Schein dazugege


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war zeitweise recht dürftig, gerade die begehrten Speisen (Schafkäse) waren immer schnell weg und wurden erst nach langem wieder nachgebracht, dafür gab es zusätzlich Obst und Gemüse. Das Personal ist sehr freundlich. Das Abendessen bot mMn eine ausreichende Variatonsbreite. Da wir Halbpension hatten, gehörten wir zu den wenigen (bei Getränken) bar zahlenden Gästen, wodurch wir uns bei den Kellnern scheinbar besonderer Beliebtheit erfreuten. Zu MIttag bestellten wir uns manchmal Me


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab zwar die Möglichkeit Tennis zu spielen oder Bogen zu schießen, Wasserball und "Stretching" unter Anleitung, auch ein eigenes Wellness-Spa ist vorhanden, das haben wir aber nicht in Anspruch genommen, daher kann ich dazu nichts sagen. Weiters besteht auf der Hotelanlage die Möglichkeit für Minigolf und Tischtennis. Abends gibt es täglich zwischen 20:30 und 21:00 Uhr eine Mini-Disco für die Kleinsten, danach täglich wechselnd Cabaret, Folklore, Karaoke, Breakdance-Vorführungen durch die A


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Juni 2019

Nettes Hotel bei Stammgästen sehr beliebt

5.0/6

Hotel mit viel Charm im maurischen Stil. Super nettes Personal immer freundlich und nett. Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein aber man findet immer etwas und verhungert nicht sonst wäre ich nicht das 4 mal dort.


Umgebung

5.0

Bisschen weit raus daher schön ruhig. Man ist schnell mit dem Taxi (10 min.) in Yasmine an der Marina oder an der Costa Mall oder dem Cathage Land


Zimmer

5.0

Einbisschen in die jahre gekommen aber sauber und völlig ausreichend. Fernseher,Kühlschrank und Baklon


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

Juni 2019

Freunde treffen.

5.0/6

Zum entspannen und erholen genau richtig. Die Kinder hatten im Wasser ihren Spaß. Man trifft jedes Jahr Stammgäste was total schön ist.


Umgebung

5.0

Total schön


Zimmer

5.0

Zimmer war ok. Bett recht hart. Putzfrau total lieb und hat immer ordentlich geputzt. Hatten jeden Tag frische Handtücher genug Klopapier und Wasser. Bad und Klo könnte man mal erneuern da es etwas in die Jahre gekommen ist.


Service

5.0

Der Services ist toll total lieb alle. Das einzige was blöd war das es erst nur kleine Becher gab. Auf nachfragen gab es dann auch größere


Gastronomie

3.0

Essen war gut jedoch jeden Tag das gleich. Mehr Abwechslung wäre schön nicht immer Spagetti , Pizza und co. waren vor 2 Jahren da gab es Themenabend das war toll


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation ist immer das gleiche. Und die Animateure kümmern sich auch nur unbestimmte Gäste. Die Musik am Pool ist immer die gleiche und zu laut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike Römhild (51-55)

Juni 2019

Nettes Hotel für den Preis völlig in Ordung

4.0/6

In die Jahre gekommendes Hotel.Es müsste etliche erneuert werden.So wie ich es gehört habe hat das Hotel gerade einen neuen Besitzer vll steckt er ja etwas Geld ins Hotel wäre echt schön weil es von der grösse und Anlage und Aufteilung perfekt angelegt ist . Es ist wirklich ein tolles überschaubares Hotel .Gartenanlage sehr gepflegt...der Weg zum Strand gemüdliche ca 8 Gehminute sehr sehr schön ...Stand perfekt ist sehr gross immer ein Liege zu haben die Liegen und Auflagen sind wie das Hotel etwas abgelebt...aber besser wie nix ...Es gibt Essen und Getränke am Strand ....Auch sehr schöne gemacht da hat man sich echt sehr viel Mühe gegeben....Pool hat die richtige Grosse ..es gibt dann noch zwei kleine Kinderpools müssten vll Überdacht werden ....Sonnensegel dann wäre er perfekt...Wir haben auch zu jeder Tageszeit noch eine freie Liege bekommen....nicht vergessen Badehandtücher mitzunehen da das Hotel keine anbietet...WiFi gibt es in mehreren Bereichen...kostenlos...wär Internet überall will holt sich ein Karte bei den vor Ort Anbietern wir haben uns 25 GB geholt bei Ooredoo für umgerechnet ca 16 Euro sind sehr Hilfsbereite im Laden und machen die Karte gleich ins Handy reicht völlig für 14 Tagen aus mein Enkel war sogar ständig in YouTube. In der Altstadt Hammamt gibt es eine Filiale und in Hammamt Jasmin bekommt man Abend eine.... es stehen Fahrzeuge am Strassenrad, es verkaufen auch mache Ladenbesitzer in ihren kleinere Läden Telefonkarten bieten es an als kleines zubrot bezahlt man eben 2 Euro mehr ,wär günstig anreist hat vll Glück das am Fluhafen die Filiale auf hat .Ansonsten immer fragen.....Ich hoffe das ich in groben alles habe...bin für evl Fragen gerne Behilflich....


Umgebung

6.0

Man kommt mit den Taxi für kleines Geld überall schnell hin. Zum Beispiel nach Hammamt Jasmin 14 TND für in und zurück das sind ca 4.5 Euro .Zum Flughafen Enfidha sind es reine Fahrzeit 30 min.Kommt eben jetzt darauf an wieviel Hotels angefahren werden müssen,bis zum eigenen.


Zimmer

5.0

Ich muss da echt 5 ☆ geben....4 ☆ fürs Zimmer + 1☆ extra für die Reinigungskraft bei uns war es ein älterer Herr sehr sehr liebenswert sorry das ich ihren Namen vergessen habe...er macht seine arbeit ausgezeichnet..fragt nach ob was fehlt und ob man zufrieden ist...putzt gründlich ist freundlich .... Matratze waren super....Kopfkissen sind leider nicht gut...aber für 14 Tag erträglich...wär da wirklich zum perfekten schlaf was braucht müsste sich das eigene mitbringen.... Fernseher war mit USB A


Service

5.0

War sehr freudlich und sind bemüht ,Zum Frühstück und Mittagessen alles angenehm schaffen es auch in wenigen Minuten ein Getränk zu bringen...zum Abendessen kann es passieren das man schon fertig ist mit essen bevor ein Kellner da ist.Liegt aber nicht am Personal,ist eben bei den grossen Ansturm nicht zu schaffen..vll wäre es besser die Bediehungen zu entlassten indem die Gäste ihre Softgetränke wie Wasser und Lino an Getränkespender selber holen könnten.Wie es andere Hotels auch machen.


Gastronomie

4.0

Wär schon in Tunesien Türkei und Ägypten war weiss eigendlich wie das Essen (Buffet) ist....Für 14 Tage ist es wirklich ok...man findet immer was gutes..und geschmacklich war es sehr gut gekocht....Salate perfekt..und Obst und Kuchen geht immer....es ist auch wirklich eine Herausforderung jeden Tag so viele Mäuler für kleines Geld zu füllen ,wir düfen nicht vergessen was wir bezahlen....Frühstück war für mich persönlich immer das beste...(bis auf den Kaffee) Kaffeeautomat ist leider für mich gen


Sport & Unterhaltung

5.0

das Personal ist immer bemüht die Gäste zu beschäftigen wär es will ist immer gerne gesehen ....ansonsten kann man sich für kleines Geld überall Beschäftigen lassen...Piratenschiff fahren ...Kamelereiten usw...oder man zieht selber mal los erkundet die Altstadt von Hamamet ...wo man anschliessend an einen schönen Strandkaffee einen köstlich frisch gepressten Orangensaft genießt ...die Preise sind wirklich klein...auch wenn man All-In hat sollte man mal ein Restaurant besuchen und die einheimisch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juni 2019

Einwandfreier, famillienfreundlicher Strandurlaub

5.0/6

Sehr familienfreundlich, das Essen war gut. Bei All-Inclusive müssen keine weitere Kosten für Verpflegung eingeplant werden. Die Räume wurden täglich gereinigt (manchmal besser, manchmal schlechter) aber nach Rückmeldung bei der Rezeption wurde sofort nachgearbeitet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Juni 2019

Nicht nocheinmal

3.0/6

Das Hotel ist eine grün angelegte kleine Oase.Dies muss man wirklich betonen. Sehr liebevoll gestaltet. Die Wege im Hotel sind sehr verwinkelt und wir brauchten etwas Zeit um uns dort zurecht zu finden. Es gibt Innenhöfe die zum ausruhen einladen. Der Weg zum Strand ist durch einen Weg, der uns ziemlich lang erschien(ca. 600 m.), zu erreichen. Dieser lange Weg bedeutet aber auch, dass man möglichst nichts im Zimmer vergessen sollte. Sonst benötigt man viel Zeit für Hin und Zurück. Auch die Toiletten die zum Strand gehören sind weiter weg. Der Strand selber ist ein Privatstrand. Und nur dort darf man sich hinlegen. Die Breite des Strandes beträgt ca. 30 m. dann fängt der nächste Abschnitt des anderen Hotels an. Am Wasser selber kann man am Strand entlanglaufen. Hier darf man dann doch die anderen Teile nutzen. Was uns aufgefallen hat ist, dass die Strandverkäufer nur am Wasser ihre Ware verkaufen dürfen. Sie werden sonst von der Security angehalten. Daran halten sie sich auch. Will man im Meer baden, ist man dann für die Verkäufer sozusagen "Freiwild" aber was uns gut gefallen hat, sagt man einmal Nein, wird das sofort akzeptiert. Unser empfinden war, dass man den ganzen Tag durch Musik(auch durch andere Hotels) beschallt wurde. Läuft man am Strand entlang, fallen einem gleich die riesigen Musikboxen auf. Wer wie wir, eigentlich einen Urlaub zum entspannen möchte, sollte hier niemals Urlaub machen(weiteres unter Lage und Umgebung). Da es sich, wie schon gesagt, um einen Privatstrand handelt, erwarten wir aber auch, dass dieser sauber gehalten wird. Leider ist dem nicht so. Überall Plastikmüll, Kippen usw. (eigentlich erwartet man diese Sauberkeit von den Gästen aber das ist wohl zuviel Erwartung) aber es gibt leider auch etwas, woran kein Gast schuld ist und das sind die Hinterlassenschaften der Kamele. Überall liegen diese am Wasser rum. Man muss wirklich gut aufpassen, wohin man geht. Wir sind froh, dass wir keine Kinder haben, die dort buddeln und Burgen bauen usw. wir haben des öfteren Burgen gesehen die mit Hiterlassenschaften der kamele dekoriert waren. Kein schöner Anblick! Wer durch den heissen Sand laufen muss, weiss wie heiss die Fußsohlen werden und man von Schatten zu Schatten hüpft und der Weg zur Liege immer länger wird, weil man einen Platz ganz vorne hat. Selbst das Hüfen fällt schwer, weil man mit den Füßen tief in den Sand versinkt. Abhilfe könnten Stege in Form von Brettern schaffen. Das kennen wir von anderen Hotels und soweit wir es von anderen Gästen gehört haben, gab es dies auch schon vor ein paar Jahren. Wäre wirklich eine gute Maßnahme! Bewacht wird man am Strand ganz gut. Als der Anschlag in Tunis war, waren zusätzlich Polizisten zu Pferd unterwegs. Ansonsten fuhr immer einer, mehrmahls mit seinem Quad, am Strand entlang sowie auch Polizei per Boot. Die Liegen, die Auflagen sowie die Sonnenschirme haben schon bessere Tage erlebt. Solche kaputten und verdreckten Auflagen und Liegen haben wir selten gesehen. Und wir dachten, dass es in Ägypten schon schlimm war aber die hier übertrumpfen alles! Echt wiederlich. Wir müssen aber auch etwas negatives über Urlauber berichten. Wir waren sehr entsetzt, dass es Urlauber gibt, die allenernstes DDR Fahnen(2) an ihren Balkonen hängen. Ich finde keine Worte für solch idiotisches Verhalten! Es ist eine Provokation und ein Hohn gegenüber allen Menschen, die dort Leben mussten. Hierzu gehört auch mein Lebensgefährte. Schlimm empfanden wir auch, das diese "Menschen" auch noch provokative,"Parolen" vom Balkon riefen. Ich persöhnlich verachte solche Menschen die anscheinend weder Gehirn noch Verstand haben. Des weiteren können wir es nicht nachempfinden, wenn Urlauberinnen in einem arabischen Land, sich oben ohne sonnen und auch noch , so wie Gott sie schuf Gymnastik am Strand machen. Einbisschen sollte man sich den Gegebenheiten anpassen. Für den Tunesier ist man ja als Frau im Bikinni schon nackt aber nun auch noch die Brüste zu zeigen, ist etwas zuviel. Faszit: leider überwiegt das Schlechte. Es reicht eben nicht aus, im Hotel alles schön herzurichten. Das drumherum ist genauso wichtig. Auch hier sehen wir einen Handlungsbedarf dur das Hotelmanagement.


Umgebung

1.0

Die Lage und Umgebung ist in unseren Augen eher eine Katastrophe. Hier merkt man am meisten, wie arm das Land ist. Abends würden wir keine 500 m. durch die Straßen laufen. Alles ist eher düster und nicht gerade einladend um einen Spaziergang zu machen. Überall leerstehende Gebäude und dreckige, kaputte Strassen. Es gibt am Hotel nur 2 Geschäfte. Diese verkaufen Souveniers und aber auch Getränke, Süßkram usw. Etwas weiter weg gibt es noch kleine "Hütten", diese verkaufen ebenfalls Souveniers und


Zimmer

3.0

Unser 1. Zimmer lag genau an der Strasse gegenüber der Diskothek. Als wir das mit der Lautstärke noch nicht wussten, waren wir begeistert. Ein wirklich schönes, sauberes Zimmer mit einem tollem Badezimmer. Wirklich, rein gar nichts auszusetzen. Aber dann kam die 1.Nacht.....wir haben wie schon beschrieben bis morgens um 4:30 kein Auge zugetan und hier hat es auch nicht geholfen, dass Fenster zu schließen. Das 2. Zimmer war gegenüber des Restaurante (hintere Seite). Dort hatten wir ein Zimmer im


Service

3.0

Wir hatten das Gefühl, dass die Mitarbeiter an der Rezeption mit Problemen überfordert sind. Das scheint aber auch daran zu liegen, dass nur ein Mitarbeiter deutsch konnte. Ebenso hatten wir das Gefühl, dass wir in diesem Hotel nicht wirklich willkommen waren. Wir wurden an der Rezeption entweder, einfach ignoriert oder man lies uns mitten im Gespräch stehen, um sich um Gäste, ihrer Landessprache zu kümmern. Unsere Zimmertür war defekt, wir konnten nicht zuschließen. Wir versuchten mehrmals übe


Gastronomie

1.0

hier streiten sich wohl die Geschmäcker....im großen und ganzen gab es für jeden etwas. Abwechslungsreich war es nicht aber wer wirklich mäkelig ist, der konnte zumindest auf Pommes, Nudeln und Pizza zurück greifen. Auch der Kuchen war nicht zu verachten. Wir hätten uns mehr Obst gewünscht aber Wasser- und Honigmelone war immer da. Mittagessen gab es im Strandrestaurante und auch einen kleinen Snack(Pizza) danach. Was wirklich in unseren Augen absolut Verbesserungs würdig ist: Kaffee und Kuchen


Sport & Unterhaltung

1.0

Was heisst Animation? Animation - lateinischen „animare“ und bedeutet: „zum Leben erwecken“ Animateure versuchen einfach, Urlauber aus der Reserve zu locken und zur Geselligkeit einzuladen und gute Laune zu verbreiten. So jetzt kennt man die Begrifflichkeit.... denn solche lustlosen Animateure, wie in diesem Hotel, sind uns selten begegnet. Man könnte meinen diese müssten zu ihren Job animiert werden....am Strand kamen sie kurz vorbei schrien ein paar mal Volleyball und waren dann wieder


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Juni 2019

Ist ein sehr schmutziges Hotel ,

1.0/6

Waren jetzt im Juni 14 Tage im Hotel Nessrine habe noch nie so ein schmutziges Hotel gesehen ,ich Frage mich wie das Hotel 4Sterne bekommen hat. Auf eine Tasse Kaffee muss man 10 Minuten warten weil es keine saubere Tasse mehr gibt ,dann wird die Tasse in einem schmutzi gen Eimer gereinigt .Die Zimmer sind sehr schmut zig ,das Personal an der Rezeption ist sehr unfreundlich.Würde das Hotel keinem weiter Empfehlen wollten schon nach drei Tagen wieder nach Hause fliegen.Haben auch niemand von unserem Reise Veranstalter zu sprechen bekommen,Reise Veranstalter war TUI


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ramona (51-55)

Juni 2019

Billiges hotel

3.0/6

Die Anlage ist sehr schön. Die Zimmer leider nicht. Die Zimmer sind verwohnt, die Badezimmer alt und dreckig, bei uns ging zwei Tage keine klospühlung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (70 >)

Juni 2019

Weiter empfehlen.

6.0/6

Das Hotel war eine saubere und ansprechende Anlage.Nur der Weg zum Strand war ein wenig weit aber schön schattig.Ansonsten kann ich mich nicht beschweren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juni 2019

Gemütliches familiäres Hotel mit schönen Strand

6.0/6

Schönes gemütliches familieres Hotel.Sauber gute Strandlage.Service des Personals rundum sehr zufrieden.Das Essen ist ausreichend und denke für jeden etwas dabei.Das einzige was stört sind Gäste,die denken das letzte mal in ihrem Leben etwas zu Essen zu bekommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

Juni 2019

Nichts für ausländische Gäste.

3.0/6

Hotelanlage macht auf den ersten Blick einen schönen Eindruck. Zimmer sind jedoch renovieungsbedurftig insbesondere das Bad. Klimaanlagen funktionieren nicht. Das Essen ist schlicht gesagt schlecht. Sehr auf die Bedürfnisse der tunesischen Gäste abgestimmt. War immer eine Überraschung was man auf dem Teller hat, da keine Schilder da gestanden was z.B. für ein Fleisch angeboten wird. Von al inklusive ultra haben wir nichts gemerkt. Neben Softdrinks und Bier konnte man nur Wodka oder wiskey erhalten alles andere musste man bezahlen. Der Strand ist schön, Liegen aber sehr veraltet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Sonstiges
Pool
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Strand
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer