Hotel Fona - Adults only
Hotel bewerten

Hotel Fona - Adults only
S'Illot / L'Illot

60%
Weiterempfehlung
4.1 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
4.1 / 6
Zimmer
3.5 / 6
Service
4.4 / 6
Umgebung
5.0 / 6
Gastronomie
4.2 / 6
Sport und Unterhaltung
3.7 / 6

Bewertungen

Steff (41-45), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr abgewohnte Zimmer. Trotz angeblichem deluxzimmer sehr klein,keine Abstellmöglichkeiten .Weder im Zimmer noch im Bad. Wände sehr vergilbt und überall Macken. SEHR hellhörig. Heute bei Ankunft den Koch gesehen. . Ich habe nur Frühstück gebucht aber auch das werde ich außerhalb des Hotels zu mir nehmen. NIE WIEDER!!!

3.0 / 6

Umgebung

Eine Std Fahrt vom Flughafen bis Hotel

4.0 / 6

Service

Kurz nachgeschaut und auf den Hausmeister verwiesen. Der kam erst 2 Tage später

2.0 / 6

Zimmer

Sehr hellhörig. Von draussen wie auch innerhalb vom Hotel. Flur wurde wohl schon über eine Woche nicht gesaugt oder ähnliches. Vorhänge stinken,BalkonTür nicht verschließbar da alles verrostet. Safe kaputt. Wurde sich erst 2 Tage später drum gekümmert. Alles nur Katastrophe

2.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Alles um die Ecke. Von Wassersport, Reiten usw. Natürlich Fremdanbieter. Alles was im Hotel geboten wurde habe ich nicht genutzt

4.0 / 6

Regy (41-45), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Renovierungsbedürftige Zimmer, Essen nicht besonders, Pools ok u. schöne Dachterasse, Whirlpool toll, Badestrand in Sa Coma!!

4.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Thorsten (31-35), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel ist in Ordnung, hat leichte Abnutzungserscheinungen aber dennoch seinen Charme hinsichtlich der drei unterschiedlichen Pools und die Lage direkt am Meer. Frühstück ist standardmäßig, Abendessen war ganz gut.

4.0 / 6

Umgebung

Direkt am Meer, Strand nur ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt, Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

4.0 / 6

Service

Personal immer freundlich. Leider nur englisch- oder spanisch sprechendes Personal im Hotel.

4.0 / 6

Zimmer

Standard-Hotelzimmer ohne Highlights. Kostenloses WLAN und schöner Balkon mit Meersblick. Sauberkeit okay.

4.0 / 6

Gastronomie

Frühstück schlecht bis mittelmäßig (keine Vielfältigkeit/keine große Auswahl). Abendessen befriedigend bis gut (täglich wechselnde Gerichte/Speisen).

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Kein Angebot

1.0 / 6

Tania (41-45), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Unser Zimmer war top! Direkter Blick aufs Meer. Service ist nett und aufmerksam. Frühstück alles da. Aussenpool und Dachterrasse megaaa.. Nochmal buchen würden wir die Gegend nicht. Sa coma und co nicht der schönste Mallorca Bereich.

4.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Thilo (31-35), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel entspricht aus unserer Sicht eher 3 Sternen. Lage ist gut, Ausstattung könnte eine Überholung vertragen, Service war sehr nett, größtes Manko ist die schlechte Klimatisierung der Zimmer.

4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

Alle sehr freundlich und hilfsbereit nur der Koch im Frühstücksraum könnte etwas Unterstützung gebrauchen :)

4.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein Standard DZ mit seitlichem Meerblick gebucht, was wir auch bekommen haben, allerdings mit direktem Blick auf die viel benutze Verbindungsstraße mit nächtlichem Lärm durch gröhlende Passanten, die Müllabfuhr gegen 0.30 Uhr (jede Nacht!), Personleingang und Anlieferung. Zimmergröße war ok. Allergrößtes Manko war die Klimaanlage: funktioniert nur mit eingesteckter Karte, ist im kleinen Vorflur in der Decke mit Ausrichtung nach unten installiert und die kalte Luft kommt im Schlafberei

3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Jose (26-30), September 2018

Die Strand war sehr Nähe, Die Essen sehr lecker. Die hotel perfekt. Ich empfehle die Sauna und die Pool. Und die alcohol Getränke sehr gut

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

4.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Helmut (51-55), September 2018

Zum 8x hier.Unter neuer Führung,sehr tief abgerutscht.Zimmer überaltet-Reinigung schlecht.8 Tage die selben Haare im Bad vom Vorgänger.Minibar nur auf nachfrage aufgefüllt Essen keine Auswahl mehr,es gibt nur ein Angebot zb Fisch,sonst nix.Ausser Nudeln ,die meist kalt sind.Es wird stark am Personal gespart ,dadurch fehlt es am Servis Wenn wir es vergleichen zu den Jahren vorher,keine2 Dterne mehr.Schade.Keine Weiterempfehlung.Das Personal ist immer freundlich u.hilfsbereit .Sie geben Ihr bestes.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

2.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Manuela (46-50), September 2018

Hotel und Personal sind bemüht. Frühstück sehr gut, hier findet jeder etwas. Mango: keine Sonnenschirme am Pool, zu wenig Liegen. Und dabei muss man noch bei zwei Liegen bezahlen. Zimmerreinigung so olala; unsere Minibar ist jeden Fall ausgelaufen, Boden wurde nur sporadisch geputzt. Dafür gab es beim Deluxe-Zimmer immer etwas Kuchen auf das Zimmer. Allerdings leider immer erst ab 17.00 Uhr.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.8 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

5.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

2.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Jörg (46-50), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel in Worte zu fassen, ist schwer, ich war in den letzten Jahren noch nie einem schlechteren Hotel als diesem. Abfallende Türklinken, unsaubere und tagelang nicht gesaugte Flure, schlecht gereinigte Zimmer, ungenügend funktionierende Klimaanlagen, ständig laufende Toilettenspülung, verschimmelte Fugen, kein vorhandenes Beschwerde-Management. schlechter Service, zum Frühstück kein frischer Orangensaft möglich, auch nicht für Geld und gute Worte, Premium-Service verdient den Namen nicht, hellhörige Zimmer u.v.m.

2.0 / 6

Umgebung

In erster Reihe am Strand, gute Aussicht je nach Lage des Zimmers, soweit o.k., aber keine Traumsicht.

4.0 / 6

Service

Personal bemüht, aber wahrscheinlich durch Vorgaben der Geschäftsleitung gebremst.

3.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren die Härte, defekte Gardinen, abfallende Türgriffe im Bad, nicht verschließbare Terrassentür, im Bett nur eine Zudecke für Doppelbett, Klimaanlage mehr als dürftig, Schimmelfugen, rostiger Duschschlauch, undichte Duschabtrennung, das ganze Bad schwimmt. Man kann sich nicht gerade auf die Toilette setzen, Badewanne zu dicht an Toilette, fehlender Fenstergriff am Badfenster, Toilettenspülung läuft immer etwas, alle 3 Minuten wird daher der Spülkasten neu nachgefüllt, enge Zimmer, P

1.0 / 6

Gastronomie

Frühstück, welches wir auch nur eingenommen hatten, war akzeptabel, aber wenig abwechslungsreich. Auch gegen Aufpreis kein frischer O-Saft möglich.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden!

1.0 / 6

Lil (26-30), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein Erwachsenen Hotel der 2. Klasse. Für Entspannungsurlaub nicht geeignet. Jedoch war das Abendessen Buffet sehr gut.

3.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Franz (56-60), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Preis Leistung ist völlig in Ordnung !!! Lage zum Strand Top !!! Für unsern Urlaub genau das richtige ! Kann ich nur weiter empfehlen 👍

5.0 / 6

Umgebung

Vom Flughafen zum Hotel 1Stunde

5.0 / 6

Service

Freundlich und Hilfsbereit ! Besonders die Cristine 😀

5.0 / 6

Zimmer

Ausreichend !

3.0 / 6

Gastronomie

Frühstück und Abendessen für jeden was dabei .

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Angelika (46-50), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren zum 11. Mal in diesem Hotel (bereits die 4. Hotelkette aber auch die schlechteste). Im Vergleich zu den letzten Jahren ist der Service teilweise sehr chaotisch. Es macht den Anschein, dass Personal eingespart wird. Manche Tische sind komplett eingedeckt, manche nur teilweise, andere überhaupt nicht. Die Auswahl der Speisen ist zwar ausreichend, wiederholt sich aber schon beim Abendessen nach einer Woche!. Zu den Stoßzeiten hat das Auffüllen des Buffets öfters länger gedauert, außer man hat nachgehakt. Das gesamte Personal ist bemüht aber nicht überaus freundlich. Bei der Zimmerreinigung kommt es darauf an, welches Zimmermädchen gerade im Einsatz ist. Es ist ein renovierungsbedarf im gesamten Hotel vorhanden. Die 4 Sterne sind unserer Meinung nach nicht mehr gerechtfertigt.

4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

3.0 / 6

Zimmer

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Verena (36-40), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Aussen Hui, innen.... naja... Wir waren über Jahre auf Mallorca in 1 Sterne Hotels und waren ansich immer zufrieden, wir sind also nicht wirklich verwöhnt. Nun wollten wir uns doch mal etwas verbessern - leider war davon nicht viel zu sehen. Die Poolanlage und vor allem der Poolbereich auf dem Dach sind sicher 4 Sterne wert. Der Rest allerdings definitiv nicht. Die gemütlich wirkenden Betten am Pool müssen extra bezahlt werden - während unseres Aufenthaltes waren diese immer leer. Auch der Saunabereich kann abends nur noch gegen extra Kosten "gebucht" werden. Die Zimmer sind auf den ersten Blick okay, das Bad lässt allerdings sehr zu wünschen übrig und bräuchte dringend eine Renovierung - kaputte Fliesen und Schimmel bzw Stockflecken in den Ecken. Hinter der Klimaanlage steckte scheinbar nur ein Ventilator, egal auf welche Temperatur man diese stellte, die Raumtemperatur blieb so ziemlich gleich. Nachts ein Fenster zu öffnen war Dank der Karaokebar gegenüber des Hotels leider auch nicht denkbar. Allgemein ist das Hotel sehr hellhörig und laut. Das Frühstück war wirklich gut, das Buffet am Abend eher nur ok. Wir waren dann abends trotz Halbpension meist auswärts essen. Die Lage ansich ist gut - direkt an der Promenade und nur ein paar Meter fußläufig zum Strand. Wir werden allerdings definitiv nie wieder so zentral buchen, uns war es einfach deutlich zu laut.

3.0 / 6

Umgebung

Ca 1 Stunde Fahrtzeit vom Flughafen entfernt. Ausflugsziele gibt es zu genüge und die Ostküste hat definitiv die schönsten Strände

4.0 / 6

Service

Nettes Personal, sehr zuvorkommend und bemüht

5.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

Leider keine Beschriftungen an den Speisen - man muss sich als Vegetarier definitiv durchfragen was man essen kann

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Simone (46-50), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nie wieder würden wir dieses Hotel buchen. Das einzig Gute ist die Lage, die aufgrund der Nähe zum Strand als recht gut bezeichnet werden kann. Ansonsten ist das Hotel keine 4 Sterne wert, es ist abgewohnt, dreckig und der Service lässt sehr zu wünschen übrig. Wir hatten den Eindruck, dass unser Zimmer nie oder wenn überhaupt, dann sehr oberflächlich geputzt wurde. Ein heruntergefallenes Wattestäbchen lag nach 3 Tagen immer noch neben dem Mülleimer ... wir haben es dann selbst in diesen getan. Mehrmals bekamen wir verschmutzte oder kaputte Handtücher sowie Bettwäsche. Die Klimaanlage kann man als solche nicht bezeichnen, da sie völlig deplatziert angebracht wurde und zu schwach war. Weiterhin war unsere Badewanne ziemlich eklig verfärbt und an den Fliesen war Schimmel. An der Duschabtrennung bestand Verletzungsgefahr :( (siehe Fotos) Die Betten waren sehr unbequem, da diese auch schon sehr abgenutzt waren und von den Matratzen die Federkerne spürbar waren. Wir hatten Halbpension gebucht und haben solch eine Verpflegung bis jetzt noch in keinem anderen Hotel gehabt. Für uns ist im Urlaub das Essen nicht das Primäre, aber bei einem 4 Sterne Hotel sollte schon ein gewisses Niveau vorhanden sein. Hier mangelte es leider an vielem: es gab nicht ausreichend Geschirr und Besteck, manche Tische wurden nach Verlassen der Gäste garnicht erst wieder eingedeckt. Jeden Tag musste man auf Tassen, Gläser, Schüsseln etc. warten, bis diese aus dem Geschirrspüler kamen - manche Gäste hatten sich aus diesem Grund schon eigene Tassen gekauft!! Das Essen selber war jetzt nicht sooo schlecht, man wusste bloß nie was man sich nimmt, da nirgendwo eine Bezeichnung vorhanden war. Manchmal wurde das Essen, wenn es alle war, sehr spät wieder nachgefüllt, manchmal garnicht. Das wenige frische Obst war schlichtweg nicht essbar, weil es noch unreif war, ansonsten gab es zum Frühstück Dosenobst .. Das Personal war bemüht, aber kam schnell an seine Grenzen, da Küche und Kellner personell total unterbesetzt waren.

1.0 / 6

Umgebung

Flughafentransfer dauert knapp über eine Stunde. Umgebung ist eher sehr ruhig, wer abends gerne noch etwas bummeln geht, sollte woanders Urlaub machen. Positiv ist die Nähe zu 2 Stränden, man läuft ca. 5 Minuten und ist schon da. Liegen und Schirme gegen angemessene Gebühr (ca. 15 Euro für 1 Schirm und 2 Liegen).

4.0 / 6

Service

An der Rezeption waren teilweise auch deutsch sprechende Mitarbeiter und es wurde sich um Beschwerden schnellstmöglich gekümmert (z.B. fehlende oder kaputte Handtücher). Es gab wie überall auch hier freundliche und weniger freundliche Personen. Die schlechte Bewertung im Service deshalb, weil es nicht in Ordnung ist, mehrmals verschmutzte oder kaputte Wäsche ins Zimmer gelegt zu bekommen. Das muss das Zimmermädchen vorher merken.

1.0 / 6

Zimmer

Unser Zimmer war sehr klein, abgewohnt und nachlässig geputzt. Wurde ja schon oben ausführlich beschrieben. Leider war unser Zimmer 1 Etage über dem Müllcontainer-Platz des Hotels, sodass wir jede Nacht um 0:30 Uhr die Müllabfuhr hörten. Im Zimmer war ein Safe vorhanden, den man gegen Gebühr mieten konnte.

1.0 / 6

Gastronomie

Außer unseren Ausführungen zur Verpflegung allgemein fanden wir es im Speiseraum sehr dunkel und warm. Der Dunstabzug beim abendlichen Show-Cooking war nutzlos, da das ganze Hotel nach Essen gerochen hat.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Wird nicht bewertet, da nicht genutzt. Wir hatten ein Mietauto und haben die Insel auf eigene Faust erkundet. Ansonsten ist im Ort nicht viel los. Pool und Liegen sind vorhanden, wurden von uns aber nicht genutzt. Animation oder Abendunterhaltung wird nicht angeboten.

3.0 / 6

Birgit (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Alte Möbel, schmutzig , unfreundliches Personal , Essen ging so, keine 3 Sterne wert, Buchet Reisen nie wieder kein Entgegenkommen finanziell für so einen enttäuschenden Urlaub

2.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

2.0 / 6

Zimmer

2.0 / 6

Gastronomie

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6

Lisa (19-25), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schlechtes unaufmerksames Personal: Wir warteten auf unseren Mittagssnack (2 Wraps) knapp eine Stunde. Die Gäste fingen abends schon selbst an die Tische abzuräumen und wieder selbst zu decken!

4.0 / 6

Umgebung

Super Lage, 3 Minuten zum nächsten Strandabschnitt

6.0 / 6

Service

Sehr schlecht! Unaufmerksam, dreckiges Besteck und Geschirr, abends nicht alle Tische gedeckt, im Zimmer fehlten Handtücher

Nicht bewertet

Zimmer

Sehr alt, abgenutzt, nicht immer frische Handtücher, Balkon nie gekehrt

3.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war gut, lecker, abwechslungsreich, frisch.. aber leider nicht angeschrieben was man da isst

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool sehr klein, Liegen mit Handtüchern belegt obwohl in den Infos steht, dass diese dann entfernt werden!

Sascha (31-35), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Abgewohnte viel zu kleine und dreckige Zimmer. Extrem unbeholfenes Personal und das Essen war einfach nur ungenießbar!

1.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade von S‘Illot und Sa Coma.

5.0 / 6

Service

Das Personal war sehr unbeholfen und unmotiviert und ging in keiner Weise auf meine Beschwerden ein. Die Putzfrau reinigte das Zimmer nur halbwegs ausreichend wenn man Trinkgeld auf dem Kopfkissen da las.

1.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war viel zu klein, das Bett war obwohl wir ein Doppelzimmer gebucht hatten lediglich 140cm breit und durchgelegen, die Fugen im Bad waren verschimmelt, der Klodeckel war locker und kaputt, um den Auslass der Klimaanlage befand sich Schimmel und außerdem gab es Ameisen im Badezimmer.

1.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war einfach nur widerlich! Außerdem wurden die Speisen nicht gekennzeichnet. Der Frühstückskoch war extrem unfreundlich und lies die Leute auch gerne mal warten, die einen Pfannkuchen oder Omlette wollten. Die Tische mussten teilweise selbst abgeräumt und eingedeckt werden, da das Servicepersonal lieber untereinander schwätzte.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool war zwar ganz nett, aber es gab viel zu wenig Liegen und das Balinesische Bett musste man auch noch extra bezahlen.

1.0 / 6

David (31-35), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Insgesamt sind wir leider enttäuscht aus diesem Urlaub zurück gekehrt. Um mit dem positiven zu beginnen, dass Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und die Lage in der ersten Reihe zum Meer. Direkt nach Beziehen des Zimmers, haben wir bemerkt, dass der Boden dreckig war. Staub, Sand und Haare sprachen nicht dafür, dass hier gewischt wurde. Auch der Rest wirkte abgewohnt, Fugenschimmel im Bad und Wasserflecken an der Decke. Die nächste Enttäuschung war das Buffet. Einige Fertigprodukte, alle Getränke aus dem Kaffeecvollautomaten schmeckt nicht gut und das Essen vom Frühstück/Vortag wurde am Abend in den Gerichten “verwurstet“.

3.0 / 6

Umgebung

Direkt an der Promenade/Meer. Der Lärm der Vermietstation inklusive. Der eigentliche Strand war eine hundert Meter entfernt.

4.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Jacy (19-25), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zimmer sind schmutzig und renovierungsbedürftig. Essen besteht viel aus Convenience Produkte, auch geschmacklich nicht überzeugend. Umgebung besteht nur aus Tourishops.

1.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Dusche ohne Vorhang, nach dem Duschen steht das ganze Bad unter Wasser. Betten sehr hart, man spürt zum Teil die einzelnen Federn. Zimmer schmutzig vorgefunden, z.T. Haare in der Wanne vom Vorgänger sowie eine leere Minibar mit noch Eis vom Vorgänger. Colaflecken am Boden. Rundum schmuddelig und man fühlt sich nicht wohl.

1.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Natalie (31-35), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber es liegt super Zentral! Es liegt 5 Gehminuten zu beiden Stränden. Genauso zu vielen Restaurants und kleinen Läden. Das Personal im Hotel ist super aufmerksam. Man darf an das Zimmer nicht so einen hohen Anspruch haben, aber da hält man sich eh nicht lange auf. Wir waren sehr zufrieden mit allem.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Mathilda (19-25), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren zwei Mädels, die einen Strandurlaub machen wollten. Positiv: -direkte Strandlage -kleines Hotel -leckeres Essen -Unsere Suite war schön groß und perfekt für zwei Mädels -der Strand und das Meer waren ein Träumchen -die Dachterasse war auch super schön und man hatte einen traumhaften Blick Negativ: -unfreundliches Personal -extrem laute und störende Musik beim Poolbereich -Essen ist nicht beschriftet und das Personal weiß auch nicht recht, was sie dort anbieten -Auf Sauberkeit wird nicht wirklich Wert gelegt. Wir hatten Urinflecken und Haare von den Gästen vor uns auf der Toilette und nach zweifacher Nachfrage, wurden diese nicht entfernt und wir mussten selber die Toilette putzen -der Ort ist sehr touristisch und abends geht so gut wie gar nichts Fazit: Es war kein 4 Sterne Hotel. Wir würden dort nicht nochmal hinfahren. Aufgrund von unfreundlichem und Personal und mangelnder Hygiene. Das Meer war traumhaft schön, aber für zwei 20 Jährige ist der Ort einfach zu langweilig.

3.0 / 6

Umgebung

Positiv: -direkte Strandlage -Türkises Wasser Negativ: -sehr touristisch -keine/kaum Einheimische

4.0 / 6

Service

-das Personal war unfreundlich -wir mussten die Toilette selber putzen -frische Handtücher und Toilettenpapier gab es auch erst nach mehrfacher Nachfrage -Die laute Musik am Poolbereich wurde nach Nachfrage auch nicht reguliert -ein „Hallo“ oder „Tschüs“ gab es auch nicht

2.0 / 6

Zimmer

Positiv: -unsere Suite war super groß -geschlafen hat man auch wunderbar -unser Balkon mit seitlichem Meerblick war auch groß Negativ: -mangelnde Sauberkeit

4.0 / 6

Gastronomie

-das Frühstück und Abendessen war sehen lecker -die Atmosphäre war angenehm beim Essen. Man konnte drinnen und draußen essen -die Speisen war allerdings nicht beschriftet (man wusste also nicht was man isst)

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Beate Marianne (51-55), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kein Vergleich zum Som Fona, wie das Hotel letztes Jahr noch hieß. Laut Auskunft der Rezeption gab es nicht nur einen Namens- sondern auch einen Eigentümerwechsel. Das Ergebnis : schmuddelig, unfreundliches Personal

2.0 / 6

Umgebung

zwei Strände sind binnen weniger Minuten zu erreichen, von der Terrasse aus kann man das Meer sehen, um das Hotel herum gibt es kleine Läden, viele Restaurants und Bars. Die Bushaltestelle ist keine 10 Gehminuten entfernt. Abgesehen von einer Vermietung für extrem laute Kinderfahrzeuge direkt hinter dem Pool, die ich als höchst geräuschvoll empfand und die die Ruhe am Pool massiv störte, liegt das Hotel wirklich super

4.0 / 6

Service

das Personal war bis auf zwei Ausnahmen der blanke Horror und so anders als noch im Som Fona, in dem ich ein Jahr zuvor war. Unfreundliche Kellner beim Essen, mein " Liebling " war einer, der anscheinend grippal, ohne sich irgendetwas vor´s Gesicht zu halten wahlweise hustete oder nieste, während er die Tische deckte oder abräumte. Die Köche, die " live " Fleisch, Fisch, Gemüse ... auf die Bratpfanne legten, waren allesamt, bis auf einen, unfreundlich und muffelig. Die Rezeption kam Fragen und W

1.0 / 6

Zimmer

bequemes Bett, großer Balkon, TV mit ein paar deutschen Sendern, Badewanne, kleiner Kleiderschrank, die Option einen Safe zu mieten ( 17,50 € für eine Woche ), wenig Abstellmöglichkeiten, gut arbeitende Klimaanlage, bei geschlossenen Fenstern absolute Ruhe, alles sehr verwohnt aber okay, wenn da nicht der Dreck wäre. Das Zimmer war absolut schmuddelig bis schmutzig. Ameisen liefen über meinen Nachttisch, der Kühlschrank war vereist und verkeimt, die Bettwäsche fleckig, die Duschabtrennung wurde

3.0 / 6

Gastronomie

Schön ist, daß man die Gelegenheit hat sein Essen auf der Terrasse einzunehmen. Das Angebot der Speisen ist vielfältig, aber nach meinem Geschmack sehr fettlastig. Selbst der Reis war ölig. Zuweilen gab es auch mal einen braunen Ruccola oder überreife Bananen, aber letztlich, wenn man fettiges Essen gut wegstecken kann, gab es für jeden Geschmack etwas.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Simone (46-50), August 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zimmer sind abgewohnt, Kühlschrank defekt, Fußboden kaputt, Bad abgewohnt, Türkklinke fiel schon auseinander und entspricht keinem 4 Sterne Hotel mehr, Frühstück war ebenfalls dürftig

2.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Diana (26-30), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr gute Lage, aber nichts besonderes. Sehr renovierungsbedürfrig. Zur Entspannung geeignet aber man sollte von dem Hotel nicht viel erwarten. Durch den Strand und die vielen shoppingsmöglickeiten und Restaurants war es ein sehr toller Urlaub.

3.0 / 6

Umgebung

Hotel direkt an der Strandpromenade.

6.0 / 6

Service

Nette Mitarbeiter, sehr bemüht.

4.0 / 6

Zimmer

Zweckmäßig eingerichtet. Duschwand nicht dicht und sauber.

2.0 / 6

Gastronomie

Zum Glück hatten wir Frühstück, dies war jeden Tag fast gleich.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Petra (51-55), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kleine Zimmer und Abgewohnten Möbel. Die Zimmer waren Dreckig . Im Bad waren die Fliesen Fugen dreckig und schimmelig .Die Amaturen der Toilette waren stark verschmutzt und Rostig . Es gab im Bad nur das Waschbecken als Ablage. Der Kleiderschrank hatte sehr wenig Fächer als Ablage. Das Personal sprach sehr wenig bis gar kein Deutsch. Getränke und snacks wurden gar nicht oder zum teil verkehrt gebracht. Das Hotel Endsprach so gar nicht der Beschreibung in Katalog und hat sicherlich keine 4 Sterne verdient. Vor Ort bei der Reisemitarbeiterin reklamiert konnte keine keine Kompensationsleistung geboten werden. Unser Urlaub wurde dadurch eine Katastrophe. Wir werden sicherlich beim nächsten Urlaub genauer hinsehen bei wem und was wir buchen.......

1.0 / 6

Umgebung

1/1/2 Stunden im Bus vom Flughafen bis zum Hotel. Einige Ausflugziele waren vorhanden.

3.0 / 6

Service

Vorwiegend Spanische Sprache ,,was die Verständigung schwer machte. Beschwerden wurden mangels Sprache nicht verstanden..Wir haben nur bei der Abreise eine Visitenkarte vom Hotel bekommen..

2.0 / 6

Zimmer

Alte Matratzen,abgewohnte Möbel. Keine Sitz Möglichkeit auser auf dem Bett und auf dem balkon. Dreckiges Zimmer und Bad. Nicht genug ablagemöglichkeiten im Bad und im Schrank.

1.0 / 6

Gastronomie

Wenig Auswahl. Keine Kennzeichnung der Lebensmittel. Das Frühstück am Abreisetag ( 7:00 ) war unzumutbar.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool war OK. Aber zu wenig Liegen ,die auch durch Handtücher reserviert wurden.

3.0 / 6

Udo (56-60), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das zugewiesene Einzelzimmer lag mit Blick zur Straße, außerdem befand sich eine Karaokebar gleich gegenüber. Es war bis ca 2 Uhr laut. Das Badezimmer veraltet, das Frühstück war so lala. Zuwenig liegen oder man mußte sie für 20 € am Tag mieten. Handtuchbeleg Manier in der Früh.

1.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

1.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Franka (31-35), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kleines adults-only Hotel in sehr guter, zentraler Lage. War schon ein paar Mal dort, da es absolut ausreichend für ein paar Tage ist wenn man nur ÜF nimmt.

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel ist gut erreichbar und liegt in erster Reihe an der Strandpromenade (allerdings kann man an dieser Stelle nicht baden). Parkplätze sind leider Mangelware in der Nähe, man muss etwas suchen bis man fündig wird. Die Umgebung ist ok, recht sauber und kleinere Bars direkt anbei. Der Strand von Sa Coma ist ca. 200m entfernt.

6.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer mit seitlichem Meerblick sind renovierungsbedürftig, die Badezimmer haben deutliche Schimmelspuren, die Lüftung ode rKlimaanlage funktioniert oft nicht. Nach einigen Aufenthalten in den letzten jahren war 2018 bisher der schlechteste. wir wurden zu zweit (kein Paar) in ein Zimmer mit winzigen Doppelbett und nur einer Decke gesteckt, eine zweite haben wir dann auf Nachfragen erhalten, allerdings wurde uns kei größeres Zimmer (bzw. ein Zimmer mit größerem Bett) gegeben. Die Betten sind

3.0 / 6

Gastronomie

Früshtück ist ok, nichts aufregendes aber man wird satt und es gibt genug Abwechslung. Die Fruchtsäfte sind bloß verdünntes Zuckerwasser. Es gab einmal Churros, die warne kalt und hart - wie von vorgestern. Der kaffee ist ebenfalls recht gut (Kaffeeautomat), allerdings verursachen die langsamen Automaten (sofern auch tatsähclich beide funktionieren) längere Wartezeiten.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Dieter (66-70), Juni 2018

Unterbringung von 2 Personen in einem Einzelzimmer.Erst nach Androhung an der Rezeption zu schlafen erhielten wir ein Doppelzimmer. Die Kellner verstehen kein Deutsch, Getränkebestellungen mussten auf Englisch gemacht werden, wurden aber trotzdem falsch gebracht; Beispiel:Bestellt wurden zwei Cuba Libre mit einem Eiswürfel je Glas und Ron Barcello. Gebracht wurden zwei Cuba Libre mit Barcadi und je drei Eiswürfeln. Essenbestellung im Restaurant: Eine Bratwurst mit Pommes,2x Currywurst mit Pommes und einmal Döner mit Pommes. Alle Gerichte haben wir auf der Speisenkarte gezeigt. Gebracht wurden 30 Minuten später: eine Bratwurst mit Pommes, einmal Currywurst mit Pommes und 2 Portionen Pommes. Zu der exzellenten Küche: Alle Speisen schmeckten, ABER: Es gab leider nur eine heiße Speise: die abendliche Suppe.Andere Speisen waren lauwarm bis kalt. Das Show Cocking: Morgens wurden selten Spiegeleier,Rühreier oder Pfannkuchen vorbereitet. Es wurde nach bedarf gebraten und zwischendurch die Kaltgetränke aufgefüllt oder andere Sachen erledigt. Abends wurden Nudeln angeboten,frisch zubereitet und sogar heiß, nur durfte man dann kein Fleisch oder Fisch dazu bestellen, das wurde dann erst zubereitet, Nudeln kalt.Und dann wieder das Problem mit der Getränke Bestellung, von vier bestellten Getränken war mindestens eines falsch (Deutsche Sprache schwere Sprache- Englisch war aber auch nicht so einfach). Der schöne Sandstrand wenige Meter entfernt; sollte damit der Strand gegenüber dem Hotel gemeint sein,dann sollte Neckermann schleunigst einmal einen Blick darauf werfen. Viel Dreck und Schutt. Zum guten Sandstrand muss man schon 10 Minuten laufen( Sa Coma: 2 Liegen,1 Sonnenschirm mit Safe =14,50€ pro Tag). Pool Bereich: Laut Aussage des Personals hat das Hotel 109 Zimmer, am Pool aber nur 20 Liegen. Wer keine Liege besetzte, war arm dran.Zur Ehrenrettung möchte ich erwähnen, das die 10 Ledersofas kostenfrei genutzt werden durften. Highlight Sky Lounge:Gut gemacht, aber zu laut, zu windig,zu viele Raucher und die Getränke Bestellung. Wir haben uns unsere Getränke von dort mitgenommen ins Restaurant, das leider nur bis 16:00 besetzt war.Wir hatten das Glück, daß das Personal aus dem Speisesaal uns öfter Getränke zubereitet hat. Elegante Einrichtung: Welche Vorstellung hat Neckermann von eleganten Zimmern, zweckmäßig wäre wohl das richtige Wort und in die Jahre gekommen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

4.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Marlene (19-25), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein in die Jahre gekommendes und auch renovierungsbedürftiges Hotel. Preis-Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht. „Premium-Service“ ist mittlerweile Schwachsinn (Außer man steht auf abendliche Bonbons oder diese Zucker-Sahne-Kuchenstücke, aussehend wie industriell hergestellte Massen Kuchen, verziert mit Sirup und bunten Zuckerstreusel kurz vor dem Abendessen). Nichts mit Liebe zubereitet. Als Premium Gast bekommst du noch eine Kaffeemasschine und Badmantel aufs Zimmer. Vor zwei Jahren hattest du dich als etwas Besonderes gefühlt, wenn man Premium Gast war und man wurde auch gefühlt so behandelt. War hier zum dritten Mal und jetzt auch das letzten Mal, hat sich deutlich verschlechtert, seitdem es einen neuen Namen hat, und werde es ab jetzt auch sicherlich nicht mehr weiter empfehlen. Vor zwei Jahren hatte ich hier eine pos. Bewertung abgegeben, was ich jetzt sicherlich nicht mehr tun werde. Reiseveranstalter Neckermann steckt die Urlauber in viel zu kleine Zimmer, und bieten auch die Reisen viel teuer an als die Veranstalter.

1.0 / 6

Umgebung

Fahrt von Flughafen zu Hotel 1,5h, da man bei gefühlt jeden Hotel angehalten sind. Das Hotel ist gleich am Meer und Strandpromenade. Man kann sich recht günstig Fahrräder ausleihen. Neben dem Hotel sind einiges Lokale, die auch Live-Musik anbieten. Man kann also weit laufen und viel sehen. Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants, andere Hotels. Ausflugsziele sind mit den Bussen zu erreichen.

6.0 / 6

Service

Gefühlter Personalmangel und teilweise sehr unfreundliches Personal. Wobei an der Rezeption die Herren sehr freundlich und zuvorkommend waren, wenn es um eine Aufstockung der Zimmer ging. Auf Wünsche ging der Heer gleich ein und hat sich um Probleme (Roter beißender Ameisenhaufen auf dem Balkon) im Zimmer gekümmert. Putzfrauen teilweise schlecht gelaunt und motzig weil sie „putzen“mussten.

2.0 / 6

Zimmer

Wir wurden in ein kleines Zimmer mit „direkten Meerblick“ untergebracht. Das Zimmer war so winzig, dass man sich mit zwei Koffern nicht mehr bewegen konnte. „Direkter Meerblick“ war ein Fenster zum Meer. Unser Balkon ging zu Seite raus, also zu den Mülltonnen, wie die Sparzimmer. Wir waren im 3. Stock, daher konnten wir sie zwar nicht sehen jedoch jede Nacht die Leerungen der Mülltonnen zu hören. Abgenutzte bis hin zu renovierungsbedürftige Zimmer, durchgelegene Betten, eine Decke pro Bett, defe

1.0 / 6

Gastronomie

Überschaubare und gefühlt abgezählte Mahlzeiten. Keine Highlights. Vor zwei Jahren gab es noch Mottos, wie Sektfrühstück mit Lachs, Erdbeeren und Sekt, abends Schokobrunnen mit diversen Spießen, etc. Jetzt, zwei Jahre später, lauwarme, sich wiederholende Speisen. Man konnte an verschiedene Speisen sehen, dass sie die restl. Lebensmittel vom vorherigen Essen zusammen zu einem Gericht verwertet haben.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Kleiner Pool mit viel zu wenigen Liegen. Der Dachpooö ist für die Öffentlichkeit offen, das heißt, das auch Einheimische die Liegen besetzen. Wellness (außer gebührenpflichgige Thaimassagen im Keller) oder Fitnessmöglichkeiten wurden nicht angeboten. Ab und an gab es Live Musik, das aber eher selten war. Auf der Skylounge könnte man Cocktails bestellen.

1.0 / 6

Josie (19-25), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Gutes Ambiente mit nicht so gutem Essen. Toller Ausblick, Strandnähe, Hotel mit gewissen Extras (Dachterasse mit Pool)

4.0 / 6

Umgebung

Strandnah, direkt an der Promenade.

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

Renovierungsbedürftig. Zimmer ohne Balkon ziemlich klein.

3.0 / 6

Gastronomie

Zu wenig Angebote. Essen teilweise kalt. Frühstück ist okay.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Frank (51-55), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel zeichnet sich durch seine zentrale Lage und die einmalige Dachterrasse mit Bar und Pool aus. Die Zimmer sind sehr einfach aber akzeptabel. Das Essen ist am Abend gut und zum Frühstück wirklich sehr einfach. 4 Sterne verdient es aber auf keinem Fall. 3 Sterne wären mehr als genug.

4.0 / 6

Umgebung

Das Hotel zeichnet sich durch seine zentrale Lage und die einmalige Dachterrasse mit Bar und Pool aus. Es liegt direkt am Wasser, aber nicht zum baden. Der Ort ist schön und grenzt direkt an Sa Coma.

5.0 / 6

Service

Das Personal ist freundlich aber weiter auch nichts. Sie sehen nichts von allein. Man muss sie schon auf vieles hinweisen oder um bestimmte Sachen bitten. Vor allem sollte man ihnen nicht im Weg stehen.

3.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind sehr einfach aber akzeptabel. Safe muss extra mit 2,50€ pro Tag bezahlt werden. Die Betten sind sehr schlecht und sauber ist auch irgendwie anders. Fegen oder wischen nur jeden dritten Tag. Mal keine Handtücher und vor allem KEIN Duschbad - beim 4 Sterne Hotel.

4.0 / 6

Gastronomie

Eher gut gilt aber auch nur für das Abendessen. Das ist wirklich ok, da findet man immer was. Aber hier gilt auch - wenn alle, dann alle. Also lieber eher essen wenn man eine große Auswahl haben will. Wir waren immer erst so gegen 20 Uhr (Essen von 18:30 bis 21:00 Uhr) da ist dann schon manchmal was weg. Ansonsten kann man drinnen oder draußen auf der Terrasse essen.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Keine Animation - das war gut. Pool im Vorgarten und auf der Dachterrasse. Netter kleiner Ort. Jeweils 5 bis 10 Minuten bis zum nächsten Strand nach links oder rechts. Man darf nicht erst gegen 11 Uhr am Strand sein - dann bekommst du keine Liege (gegen Gebühr -Liege 4€ und Schirm 4€ pro Tag) mehr ab.

3.0 / 6

Peter (66-70), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren jetzt zum vierten Mal da und bisher immer zufrieden. Doch dieses Mal mussten wir deutliche Qualitätseinbussen feststellen. Beispielsweise wurde das WIFI ohne Vorankündigung angeblich infolge eines Updates für mindestens vier Tage einfach abgestellt.

2.0 / 6

Umgebung

Das Hotel ist direkt am Strand sehr schön gelegen. Allerdings ist der Strand vor dem Hotel steinig.

5.0 / 6

Service

Allgemein waren die Hotelmitarbeiter motiviert und sehr freundlich.

5.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war in keinem guten Zustand. Eine Türfalle war defekt und die Dichtung der Trennwand an der Badewanne war undicht.

1.0 / 6

Gastronomie

Zum Glück hatten wir nur Frühstück gebucht. Doch dieses war nicht mehr so reichhaltig wie in den vergangenen Jahren. Beispielsweise war der Orangenjus sehr wässerig, es gab keinen Weichkäse und keinen Fisch. Es gab jeden Tag genau dasselbe und war daher eher langweilig.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war schön. Ausser etwas Musik gab es kein Entertainment.

2.0 / 6

Beate (56-60), Juni 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es ist ein schönes Stadthotel, nicht weit vom Strand und der Promenade zum Flanieren entfernt. Da es ein Erwachsenen-Hotel ist, geht es ruhig und gediegen zu.

5.0 / 6

Umgebung

Es liegt eigentlich direkt am Meer. Gibt aber keinen hoteleigenen Strand. Der Strand ( Liege und Schirm kostenpflichtig ) ist nur einige Meter entfernt. Es gibt sehr viele Supermärkte und Geschäfte in der Umgebung. Die Trnasferzeit vom flughafen beträgt ca. 1 Stunde. Es waren viele Ausflugsziele ( per Bus oder Schiff )problemlos zu erreichen.

5.0 / 6

Service

Wir hatten zu Beginn der Reise kein Toilettenpapier im Zimmer. Die Handtücher fehlten einige Male, oder es wurden 4 Duschtücher !! bereit gelegt. Es gab Duschgel ( was ja eigentlich selbstverständlich ist ) erst auf Anfrage. Beim Safe ( 2,50 Euro am Tag Gebühr ) fehlten die Batterien. Wir mussten drei Mal zur Rezeption, bis der "teure " Safe funktionierte. Das Personal sprach wenig deutsch, aber sie bemühten sich. an der Rezeption gab es eine sehr nette Dame, die auch gut deutsch sprach, und uns

3.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren zweckmässig eingerichtet. Die Betten waren gut. Wir haben allerdings einen Stuhl oder Sessel ( beispielsweise als Kleiderablage ) vermisst. Der Blick ging auf die belebte Strasse, und ein bisschen aufs Meer.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war lecker und abwechslungsreich, leider aber oft lauwarm. Ein Koch bereitete verschiedene Speisen ( Fisch / Fleisch oder nudeln ) vor den Augen der Gäste zu, was sehr appetitlich war. Wenn man um 19 Uhr 30 das Abendessen einnahm, musste man schon das Dessert bunkern, da es oft nicht mehr aufgefüllt wurde. Es fehlten des öfteren kleine Teller oder kleine Löffel. Auch verschiedene Sorten Obst ( Kirschen, Ananas ) gab es nicht täglich. Ausserdem gab es nur ein Salatdressing ( allerding

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Wir nahmen keine Freizeit-angebote des hotels wahr. Wir haben selbst einige Ausflüge unternommen, die auch sehr schön waren. Beispielsweise nach Palma oder Valdemossa, nach Porto christo zum Markt oder abends mal zum bummeln nach Cala millor. Allerdings hat uns S,Illot besser als Cala Millor gefallen.

4.0 / 6

Simone (41-45), Mai 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Scheinbar etwas modernisiertes Hotel. Schöne Dachterrasse mit Pool. Ein weiterer ansprechender Pool in der Außenanlage. Keine Gartenanlage, ist eher wie ein Stadthotel. Etwas mehr an Grünpflanzen wäre sehr wünschenswert. Sehr gut ist, dass es als ein Erwachsenen Hotel geführt wird. Störend sind eine Bar und Geschäfte direkt gegenüber auf Seite des Haupteinganges gewesen, somit sind diese Zimmer auf der Seite nicht zu empfehlen. Die Zimmer könnten moderner und sauberer sein. Sehr schlecht war die Belüftung, die nach Kloake gestunken hat.

4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

Die Sauberkeit reichte leider nicht aus ( z. B Haare, Kühlschrank verdreckt, Staub...). Von vier Nächten, stank es aus der Lüftung, extrem nach Kloake. Trotz offener Balkontür und einem Raumduftgefäß, löste es Übelkeit aus.

3.0 / 6

Gastronomie

Abwechslungsreich und live Cooking. Das Essen war gut! Leider fehlten Beschriftungen, an allen Speisen.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Angelika (56-60), Mai 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade, es sind ungefähr 40 Meter zum felsigen Strand. 300 Meter nach links oder rechts befindet sich der schönste Sandstrand von dem man sehr bequem ins Wasser laufen kann. Da das Hotel nicht sehr groß ist, herrscht angenehme Entspannung am Pool und im Speisesaal. Das Personal des ganzen Hotels ist überaus freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer und Bäder werden regelmäßig geputzt und die Badetücher ausgetauscht. Die Bäder bedürfen in nächster Zeit bestimmt einer Sanierung , aber sie sind ausreichend groß und sauber. Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, ohne Balkon und habe ein Eck-Doppelzimmer zur Alleinbenutzung erhalten mit seitlichem Meerblick. Ich war total glücklich! Ich würde dieses Hotel jederzeit wieder buchen

5.0 / 6

Umgebung

Von Palma nach S‘Illot fährt man ca. 1 Stunde. Transfer hat super geklappt, obwohl mein Flug 1 Stunde Verspätung hatte. Am Urlaubsort und in der Umgebung konnte man gut selbst etwas unternehmen. Die Busverbindungen sind erstklassig.

5.0 / 6

Service

Sehr freundliches hilfsbereites Personal an der Rezeption und im Speisesaal. In meinem Bad ging am 3. Tag die Spülung von der Toilette kaputt. Dies wurde innerhalb von 30 Minuten repariert.

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind mit einem Doppelbett , einer Kommode mit Kühlschrank einer Ablage für den Koffer, einem großen Hocker und einem geräumigen Wandschrank mit Safe ausgestattet. Die Matratzen waren nicht durchgelegen, ich habe immer sehr gut geschlafen.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Frühstücksbüffet war etwas sehr auf den englischen Geschmack ausgerichtet. Aber es gab auch genügend Auswahl,,wenn man nicht unbedingt weiße Bohnen und Würstchen zum Frühstück wollte. Das Abendbuffett war abwechslungsreich, die Salate frisch, die Desserts super lecker. Vegetarier wie ich, sind voll auf ihre Kosten gekommen. Die Auswahl ist reichlich. Auch herrscht im Speisesaal nicht diese Hektik, die ich anderen Hotels schon erlebt habe.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Für mich war das Angebot nicht wichtig, da ich keine Lust auf Animation habe. Die nähere Umgebung oder auch kurze Strecken mit dem Linienbus bieten ausreichend Möglichkeiten. Ich habe eine inselrundfahrt mit dem Minibus gebucht., die ich nur empfehlen kann. Matthias, der Reiseleiter, hat uns viele Informationen vermittelt. Wer natürlich Animation im Hotel möchte, wird enttäuscht sein. Die Poolanlage ist eher klein, aber gepflegt. Der Pool auf dem Dach ist eine nette Abwechslung, wenn es am Stran

5.0 / 6

Ros (56-60), Mai 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Leider nicht mein Geschmack. Zimmer abgewohnt - Frühstück soweit ok - Abendessen nicht zu empfehlen. Personal sehr nett und bemüht.

2.0 / 6

Umgebung

Transfer ca. 1,5 Std. schöner Strand in ca. 200 Meter Entfernung. Bus-, Bahn- und Schiffsverbindungen sehr gut.

4.0 / 6

Service

Freundliches Personal

5.0 / 6

Zimmer

nach Reklamation neues Zimmer mit Meerblick ab dem 2 Tag - Badezimmer mit Schimmel und laufender Toilette

3.0 / 6

Gastronomie

Frühstück soweit ok - Koch an der Kochstadion leicht mürrisch Abendessen ist überhaupt nicht zu empfehlen - Speisen kalt - Fleisch zäh - lieblose Zubereitung

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Roman (46-50), April 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Tolles kleines sehr übersichtliches Hotel mit schönem Blick direkt auf das Meer und sehr ruhig gelegen. Für Radtouren idealer Ausgangspunkt. Ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal.

6.0 / 6

Umgebung

Ein sehr schöner Sandstrand ist in unmittelbarer Nähe. Es befindet sich keine Durchgangstrasse beim Hotel, deshalb ist es sehr ruhig gelegen. Es befinden sich viele Ausgangsziele in der Nähe wie z.B. die Drachenhöhlen in Porto Cristo, den Safari Zoo, das Naturschutzgebiet Punta de n’Amer und das Städtchen Arta mit dem schönen Markt (Dienstag) Per Rad ist der wunderschöne Via Verde (ein Wander - und Veloweg mit einer Länge von fast 30 KM von Arta nach Manacor) in ungefähr 20 Minuten erreichbar.

6.0 / 6

Service

Super nettes und höchst hilfsbereites Personal und Hotelmanager. Für unsere drei Mountainbikes wurde sofort ein Raum bereitgemacht wo wir sie parken konnten. Bei Problemchen in den Suiten wurde sofort Hilfe geboten und der Mangel behoben.

6.0 / 6

Zimmer

Unsere grossen Deluxe Junior Suiten waren absolut der Hammer ! V-tours sei Dank Die Qualität der Betten war einfach 1A. Sehr grosses Badezimmer mit vielen extras wie Shampoo, Douche, Zahnbürsten, Bodylotion und Kamm waren inklusive. Wir hatten eine Minibar mit Mineralwasser, Cola, Fanta und Bier. Ausserdem gab es noch eine Kapsel-Kaffeemaschine. Bei unserem Arrangement wurde zu unserer Überraschung immer wieder alles GRATIS nachgefüllt. Eine Klimaanlage zum Kühlen und Heizen war auch vor

6.0 / 6

Gastronomie

Sehr schönes Ambiente im Speisesaal mit Blick direkt auf das Meer. Es bestand auch die Möglichkeit die Mahlzeiten in freier Natur auf der Terrasse zu Geniessen. Das Morgenbuffet war der Knaller - alles war da. Viele verschieden Brotsorten und Käsetypen, sowie verschiedene Muesli und ganz feine Gipfeli. Etwas schade war, dass der Orangensaft manchmal etwas zu wässrig war bei den vielen Orangenbäumen welche es auf der Insel gibt. Es gab sehr feiner Fisch, beim Fleisch gab es mir etwas zu viel Schw

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über einen sehr ansprechenden Aussenpool mit Liegen. Ein grosses Highlight ist sicher die Dachterrasse mit dem fantastischen Blick auf das offene Meer. Auch gibt es dort ein kleiner Pool und viele Liegen und einer Bar welche aber bei unserem Aufenthalt noch geschlossen war. Im Untergeschoss befinden sich Saunas und ein kleiner Pool mit Massagefontänen. Auch gab es mehrmals in der Woche Live-Musik. Der sehr schöne feinsandige Strand von Sa Coma ist in unmittelbarer Nähe bequem z

6.0 / 6

Ikarus (56-60), April 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Lage direkt an einem Busparkplatz, unfreundliches, viel zu weniges Personal, WiFI Katastrophe, Zimmer werden erst am späten Nachmittag instandgesetzt, Handtücher für den Aussenbereich gegen 10€ Pfand!!!, leere Minibar, Zimmersafe gegen 2.50€ Gebühr, Bar auf der Dachterrasse unbesetzt ....... etc

3.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

1.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6

Liane (51-55), November 2017

Zweimal live Musik in der Bar. Das fast alle Gäste nach dem Abendessen verschwunden waren und dadurch kaum Möglichkeiten waren sich mit anderen Gästen zu unterhalten

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Caroline (19-25), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schönes Hotel mit sehr guter Lage am Strand umgeben von Bars, Karaoke, Restaurants und Geschäften. Sehr schöne Dachterrasse mit Pool und Bar und Blick auf das Meer. Gutes Frühstück und kostenloses Programm wie Wurst - oder Gin-Tasting und Ausflügen in Städte und Märkte in ter Umgebung.

5.0 / 6

Umgebung

Direkt am Meer, schöne Aussicht, Geschäfte, Restaurants und Bars sind in der Nähe. Bushaltestelle gleich ums Eck.

5.0 / 6

Service

Sehr nettes und hilfebereites Personal. Kostenloses Programm wie Wurst und Gin Tasting und verschiedene Ausflüge und auch live Musik. Spezielle Wünsche würden berücksichtigt und Massage war auch sehr gut.

6.0 / 6

Zimmer

Sauber und ordentlich. Als was fehlte, wurde sofort nachgerüstet.

5.0 / 6

Gastronomie

Leckeres Frühstück mit viel Auswahl.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Hotel bietet sogar einiges kostenlos an,an kann außerdem Räder oder Autos mieten. Das Hotel berät auch bei allen anderen Fragen, zum Beispiel wie man nach Palma kommt etc

6.0 / 6

Alina (19-25), Oktober 2017

Unser Aufenthalt im Hotel „som fona“ war von Anfang bis Ende ein Traum! Wir wurden bei der Anreise super freundlich empfangen, ausführlich wurde uns alles erklärt und Unterlagen zum Hotel und Ort wurden uns ebenfalls mitgegeben. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick und splendit Paket gebucht und haben auch genau das bekommen! Unser Kaffee wurden jeden Tag aufgefüllt so wie die im Preis inkludierte minibar. Das Zimmer wurde jeden Tag aufgeräumt und die Zeitung und die Kleinigkeiten zum Essen kamen jeden Tag gegen 5, was völlig in Ordnung war (eben zur üblichen Kaffee Kuchen zeit). Das Hotel sei in die Jahre gekommen? Konnten wir nicht behaupten. Ja der Vorhang war stellenweise etwas löchrig aber wer sich an so etwas stört dem sei auch nicht mehr geholfen. Das Hotel sei die Sterne nicht wert? Konnten wir ebenfalls nicht behaupten. Absolut freundlich Service (und zwar alle Mitarbeiter), das Zimmer ein Traum, die skylounge war das Highlight, das Frühstück reichhaltig (haben auch fast jeden Tag einen Platz draußen bekommen) und das preis-Leistungs Verhältnis top. Das Hotel liegt unmittelbar direkt am Strand von s‘illot Und der Strand von Sa Coma ist 5 Gehminuten entfernt. Busse fahren in alle umliegenden Orte und das zeitnah! Kein Mietauto nötig. Die besagten „störenden Elektroautos“ haben uns keine Probleme bereitet. Alles in allem hatten wir einen traumhaften Urlaub und können uns nicht beschweren. Der einzige Kritikpunkt vielleicht ein - zwei liegen mehr auf der skylounge. Aber nunja - Kritik auf hohem Niveau. Zu guter letzt ist zu erwähnen das 4 Sterne Hotels in Deutschland natürlich nicht mit Spanien zu vergleichen sind!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Vanessa (26-30), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel liegt super an der Strandpromenade wo sehr viele Restaurants und Bars in der Nähe zu finden sind. Der Strand ist direkt vor der Tür. Auch die Dachterasse bietet einen schönen Panoramablick. Das Essen war in Ordnung es war für jeden Geschmack etwas dabei. Das Zimmer war jedoch sehr hellhörig, man konnte jedes Geräusch vom Zimmernachbarn live mithören. Das Zimmer wurde zwar täglich oberflächlich gereinigt, jedoch war schon beim Check-in die Dusche sehr verschmutzt, sodass ich diese nicht benutzt habe. Das Zimmer hatte Schimmelflecken im Flur und beim Bett. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Ich würde in diesem Hotel jedoch nicht mehr einchecken.

3.0 / 6

Umgebung

Direkt am Strand

6.0 / 6

Service

Guter Service

4.0 / 6

Zimmer

Schimmelflecken und unsauber

2.0 / 6

Gastronomie

In Ordnung für jeden was dabei

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Okay könnte besser sein

3.0 / 6

Steffi (51-55), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Erwachsenenhotel mit sehr nettem Personal und hervorragender Küche. Poolbereich sehr angenehm, die neue Skybar auch sehr schön.

6.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Dirk (46-50), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr elegantes Ambiente, Personal hvrorragend, Essen ist Spitze. Erwachsenenhotel, dadurch ist wirklich Entspannung möglich.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

Personal ist extrem engagiert und sehr höflich und auch kompetent.

6.0 / 6

Zimmer

Zimmer sind angenehm gestaltet und sauber. Nur der Flur könnte einen neuen Teppich vertragen.

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3 Pools (1x im UG mit Spa und Sauna, sehr schön, 1x im EG mit vielen Liegen und 1 x auf der Dachterasse in der Sky Lounge mit herrlichem Blick.Top!)

5.0 / 6

Susanne (46-50), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel klein aber fein. Die Bewertungen das es ein Hotel für junge Menschen sei, was auch immer unter jung verstanden wird....kann ich nicht bestätigen. Ich war mit einer Freundin die 62 Jahre alt ist dort. Ebenso wenig das, das Essen nicht abwechslungsreich und gut wäre. Es ist für mich in keinster Weise nachvollziehbar das es Menschen gibt die an allem was auszusetzen haben. Wahrscheinlich sind die ewigen "Motzer" die, die zuhause nicht mal in der Lage sind sich ein Fertigmenü aufzuwärmen und auch nicht bereit sind für ihre hochgestellten Ansprüche dementsprechend zu bezahlen. Will heißen, wer das eine will muss das andere wollen. Die Dienstleistung am Gast bzw. der Service waren sehr, sehr gut. Angefangen vom Reinigungspersonal bis zum Küchenchef.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Nico (36-40), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein sehr angenehmer Service! Alles sauber und ordentlich. Das beste war allerdings das Essen! Ich bin da sehr wählerisch. Den schlechten Kaffee zum Frühstück kennen denke ich auch viele, das ist dort aber anders! Sehr guter Kaffee, Cappuccino, Latte usw.!! Alles in allem, für 4 Sterne ein Super Hotel!! Wir nehmen nächstes Jahr auf jeden Fall das gleiche Hotel...

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Uwe (56-60), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Mehr Schein als Sein.Die Lage ist sehr gut..Das Personal ist freundlich .Die Sauberkeit läßt sehr zu wünschen übrig.Bad und Zimmer unsauber.Schimmel im Bad ,Schmutz im Zimmer.

3.0 / 6

Umgebung

Fahrt ok.Ausflugsziele in der Nähe.

5.0 / 6

Service

Personal war nett und hilfsbereit.unsauber

4.0 / 6

Zimmer

Unsauber! sehr hellhörig.Transfer

2.0 / 6

Gastronomie

Nach drei Tagen wiederholte sich die Menuefolge.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Poolanlage klein.Entertaiment durchschnit.

4.0 / 6

Gabriele (36-40), September 2017

Sehr schönes Hotel mit super freundlichem Personal, Top Service an allen Fronten und sehr leckerem Essen. Die Nähe zum Meer, der Pool-Bereich sowie die Dachterasse waren echte Highlights. An einigen Tagen gab es abends auf der Dach-Terasse auch gut in den schicken Rahmen passende Live-Musik. Vom Pool aus konnte man das Meer rauschen hören. Die Strände sind nicht weit vom Hotel entfernt. Restaurants und Bars befinden sich in direkter Nähe. Abends kann man dies teilweise auch im Hotelzimmer hören, so ab Mitternacht wird es dann aber wesentlich ruhiger. Alles in allem ein gelungener und entspannter Badeurlaub!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.7 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Vivi (19-25), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Tolles Hotel mit super Lage, 3 min Fußweg zu je zwei Sandstränden. Klasse Essen sehr abwechslungsreich. Highlight ist eindeutig die Sky Terrasse.

5.0 / 6

Umgebung

Direkt am Strand, viele Bars, Restaurants und Läden in direkter Nähe. Gute Ausflugsmöglichkeiten.

4.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Vivi (19-25), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schönes Hotel mit toller Lage , 2 Sandstrände in direkter Nähe. Viele Bars, Restaurants und Läden direkt vor der Tür. Essen sehr lecker und abwechslungsreich.

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Bilder

Pool Pool Pool Außenansicht Außenansicht Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Pool Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Sonstiges Strand Pool Pool Zimmer Zimmer Gastro Zimmer Zimmer Lobby Zimmer Zimmer Ausblick Strand Strand Ausblick Außenansicht Strand Pool Pool Zimmer Zimmer Gastro Zimmer Zimmer Ausblick Ausblick Zimmer Pool Zimmer Zimmer Pool Pool Pool Restaurant Zimmer Zimmer Außenansicht Ausblick Ausblick Restaurant Pool Pool Außenansicht Pool Ausblick Hotel View Pool View Abendstimmung am Pool Loungebereich auf der Dachterrasse Kleiner Pool auf der Dachterrasse Blick von der Sky Lounge Blick von der Strandpromenade Blick on der Strandpromenade Bar auf der Dachterrasse Blick von der Dachterrasse Aussicht Restaurant Pool Restaurant Restaurant Abendessen Abendessen Dachpool Pool vom oben Dachterasse Anlsgr Aussicht Junior Suite Festa Pep Lemon Verlassene Katzen Restaurant Zimmer Pool Pool Restaurant Zimmer Pool Zimmer