Hotel Melis

Hotel Melis

Ort: Side

58%
3.5 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.3
Service
3.8
Umgebung
4.1
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Nahid (26-30)

September 2019

Nur zum schlafen nutzbar ansonsten nicht mehr!

1.0/6

Familien Hostel sehr ungepflegt & dreckig der Inhaber ein Geld geiler Geier der ausrastet vor allen Gästen und am durchdrehen war null Professionalität.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hostel ist sehr gut sehr zentral egal wohin man möchte mitten im Zentrum.


Zimmer

1.0

sehr kleine Zimmer & total herunter gekommen von Sauberkeit keine Rede. Nach 5 Tagen wurde dan mal unsere Zimmer “sauber” gemacht. Klimaanlage gegen Aufpreis von 5€ pro Tag eine Frechheit.


Service

1.0

Privater Chauffeur Service gegen Gebühr sonst haben wir keinen Service gesehen oder gebraucht da wir sehr selten uns im Hostel aufgehalten haben.


Gastronomie

1.0

Wir hatten nur Frühstück und es war sehr mager so gut wie gar keine Auswahl an trinken gab es nur Tee & Kakao kein Wasser nur gegen Gebühr!


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ileana Claudia (31-35)

August 2019

Perfekt für Familien mit Kindern

4.0/6

Super sauber .Den personal ist sehr freundlich , gute Essen und gute Preise. Das Hotel ist perfekt für Familien mit Kindern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (51-55)

August 2019

Unsauber und essen lässt zu wünschen übrig

2.0/6

Kleines Familienunternehmen. Personal sehr nett und höflich. Reinigung lässt zu wünschen übrig. Essen war etwas mager in Buffettform. Ziemlich auswärts aber kostenloser strandtransfer.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (26-30)

Juli 2019

Der Pool war schön

2.0/6

kleines Familienhotel ohne großen Schnick Schnack. Wer günstig Urlaub machen möchte und kaum Ansprüche hat , kann hier gerne unter kommen.


Umgebung

Die Altstadt von Side ist wunderschön.


Zimmer

zu alt und nicht sauber genug


Service

Nicht bewertet

in Ordnung


Gastronomie

Nicht bewertet

keine Auswahl


Sport & Unterhaltung

es gab keine Angebote


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2019

Altes Hotel

1.0/6

Dieses Hotel ist alt und herunter gekommen nichts los keine Veranstaltungen einfach nichts , es gibt bessere Hotels in Side.


Umgebung

1.0

es geht


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susann (31-35)

Juni 2019

Kleines Hotel mit großen Makeln

3.0/6

Wir waren für eine Woche im Juni da als Teil einer Pauschalreise. Da wir geplant hatten 3Tage zwischendurch nach Kappadokkien zu reisen, planten wir das Zimmer nur für 4Tage zu nutzen was den Ausschlag gegeben hat für unsere Buchung. Das Hotel ist ein einfaches 3Sterne Hotel türkischem Standards. Die Zimmer sind sehr simpel eingerichtet, die Einrichtung ist veraltet und bedarf Renovierung. Reinigung des Zimmers ist nur 1x pro Woche im Preis inbegriffen und muss sonst extra gezahlt werden, ebenso wie die alte/rostige Klimaanlage 30EUR extra pro Woche kostet wenn man sie nutzen möchte. Die Angestellten des Hotels sprechen kein Deutsch, (was für uns nicht weiter schlimm war denn wir sprechen gut Englisch) - jedoch konnten sie auch nur ein paar wenige Brocken Englisch: Kommunikation war nur schwer bis gar nicht möglich. Wir wurden jeden Tag bedrängt Abendessen im Hotel dazuzubuchen (was wir explizit nicht wollten da wir gern auswärts essen, und da die Küche anhand des Frühstücksbuffets keinen großartigen Eindruck hinterlassen hat). Des Weiteren ist es verboten irgendwelche Getränke und/oder Essen von ausserhalb ins Hotel mitzubringen und zu konsumieren im Hotel (selbst nicht auf dem eigenen Zimmer)- es wird nur Konsumieren von Angeboten der Poolbar gestattet. Um dies sicherzustellen sitzt immer jemand im Eingangsbereich und beobachtet/berichtet eifrig wenn jmd verdächtig eine halb getrunkene Wasserflasche vom Strand in der Hand mitgebracht hat um es dem Rezeptionistin oder Barkeeper zu melden. Wir sind dazu übergegangen unsere Wasserflaschen im Rucksack "zu schmuggeln" - Taschenkontrollen gab es glücklicherweise dann doch nicht. Das einzige positiv zu erwähnen ist der schöne, große Pool. Da im Hotel kaum Gäste waren, waren wir hier fast allein und konnten in Ruhe Bahnen schwimmen. Ausserdem gibt es einen Transferservice zum Strand/ einen Beach Club der mit dem Hotel koopiert und dessen Liegen man gratis nutzen kann. Die Lage des Hotels ist etwas ruhiger in einem Wohngebiet, und dennoch in 20min Fussweg zum Strand/Altstadt gut gelegen. Wer gern unter Einheimischen/abseits des Trubels wohnt, ist hier richtig. Fazit: Das Hotel ist ok wenn man nur ein einfaches Bett zum Übernachten für 2 oder 3Nächte sucht. Für einen richtigen "Urlaub" leider aufgrund des schlechten Service und alten Zimmers eher wenig geeignet und nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Schlechte Kommunikation da keine Deutschkenntnisse, und nur sehr wenig/geringe Englischkenntnisse. Als Gäst wird man oft bedrängt Dinge dazuzubuchen wie extra Putzen, Abendessen etc.


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet klein & simpel: typisch türkisch (Käse, Fladenbrot, Oliven & Eier)


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner großer Pool. Sonst keine weiteren Angebote.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fabio (19-25)

Juni 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut

5.0/6

Preis Leistung ist top. Service ist freundlich, Leider nicht deutschsprachig. Hotel ist nicht zu groß also auch nicht zu voll beim Essen oder ähnliches. Die Lage ist sehr gut man braucht höchstens 20 Minuten zufuß in die Altstadt und 15 Minuten zum Strand, es gibt aber auch jeden Morgen ein shuttle zum Strand und abends auch wieder zurück.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

September 2018

3 Sterne Hotel mit eigenem Swimmingpool.

5.0/6

Das Hotel verfügt über einen eigenen Swimmingpool. Das Hotel liegt ruhig in einer Nebenstrasse. Zu anderen Restaurants zu Fuss 5 Minuten. Täglich kostenloser Taxishuttle zum Strand. Hotelpersonal sehr hilfsbereit, jedoch nur z.T. deutsch +/ -englischsprachig. Öfteres Nachfragen erforderlich.


Umgebung

1h 30 min Zum Strand ca. 15 min


Zimmer

Fernsehen ja, aber nur 1 deutscher Sender. 2 Einzelbetten im Zimmer, eigene Dusche und WC. Zimmertüre mit Schlüssel abschließbar. Balkon vorhanden. Klimaanlage kostet extra. Hotelsafe kostet extra.


Service

Nicht bewertet

Service auf Nachfragen sehr gut.


Gastronomie

Nicht bewertet

Qualität des Frühstück geht noch. Auswahl limitiert. Sonst das Restaurant gut für Hauptgerichte. Athmosphäre: gut, direkt am Hotelpool zu essen möglich.


Sport & Unterhaltung

Kein Entertainment. Keine Fitness, Wellness -Anlage vorhanden. Zentraler Fernseher im Foyer. Kostenloser Taxishuttle zum Strand. Eigener Hotelpool.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

September 2018

Einfach genial! Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir waren 4 Tage dort. Super Hotel! Gute Lage, super Preis. Sehr nettes Personal. Jederzeit wieder! Wirklich sehr sehr empfehlenswert!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Canan (19-25)

September 2018

Freundliches Familienunternehmen! Wohlfühl-Faktor

5.0/6

Super freundliches Familienunternehmen, total hilftsbereit. Man fühlt sich gleich total wohl. Die Lage ist super, man ist in 15 min am Strand, das Hotel selber liegt in einer ruhigen Gegend. Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier mehr gut :-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Amir (61-65)

September 2018

Preisleistung trip

4.0/6

Allgemein zufrieden, kann man sich nicht beschweren. Die Lage war super nah zum Strand, das Essen war ausreichend und Wetter war angenehm. Personal war ziemlich freundlich und man war gleich in der Stadt. Würde nochmals hier herkommen aber nur alleine.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet

1km zum Strand


Gastronomie

Nicht bewertet

Immer was leckeres dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (41-45)

September 2017

Gutes Hotel für wenig Geld

4.0/6

Ein kleines familien geführtes Hotel. Sehr freundlches und hilfbereites Personal. Auf Luxus wird hier verzichtet. Wer seine ruhe haben möchte ist hier gut auf gehoben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janette (19-25)

August 2015

Kein gutes Hotel

1.0/6

Ich bin mit keiner hohen Erwartung in das Hotel geflogen aber so etwas geht gar nicht. Die Zimmer waren bei Ankunft nicht sauber. Die Zimmer sind viel zu eng. Die Balkontür ließ sich nur mit Gewalt schließen. Es herrschte ein Gestank im Hotel was nicht auszuhalten war. Das Essen war ungenießbar.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Das Zimmer ist für 2 Personen zu eng. Im Badezimmer gab es keine Duschkabine oder Vorhang beim Duschen wurde das ganze Bad nass auch die Toilette. Im Bad hing eine Lampe deren Kabel aus der Wand guckten, keinerlei Schutz. Also sehr gefährlich.


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Das Hotelpersonal spricht weder Englisch noch Deutsch so war keine Kommunikation möglich. Die Reklamationen wurden nicht entgegen genommen sondern man wurde herabblassend angesehen.


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Essen war nicht lecker und sehr wenig Auswahl und nur Tee zu trinken.


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karsten (46-50)

September 2014

Nur eingeschränkt zu empfehlen

3.1/6

Das Hotel ist insgesamt in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Wunderbarer Strand ( einer der besten in Side ) und sehr ansprechender Pool ( nicht nur eine Badewanne). Essen ist sehr eintönig und das Frühstück ist zusätzlich sehr schlecht präsentiert. Kein Hotel für Feinschmecker. Die Sauberkeit lässt zu Wünschen übrig ( seltene Zimmerreinigung ). In der Nacht war es an manchmal recht laut durch ankommende oder abreisende Gäste ( knallende Türen, Rollkoffer werden die Treppe heraufgezogen ). das ganze Hotel ist recht hellhörig. Für Strandliebhaber aber durchaus buchbar. Man sollte aber auf jeden Fall einplanen, außerhalb des Hotels zui essen ( auch mal ausserhalb frühstücken ). Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und keineswegs aufdringlich. Insgesamt war ich zufrieden, würde aber beim nächsten Urlaub ein anderes Hotel buchen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

September 2014

Nicht weiter zu empfehlen mit gutem Gewissen

3.0/6

Offensichtlich ist man hier auf Sparkurs: Außenanlage ungepflegt-Einrichtung schon ca 30 Jahre alt: bei mehreren Stühlen war die Sitzfläche durchgebrochen-ein Tisch schwankte instabil hin und her,Tischdecken blieben tagelang fleckig mit alten Essensresten,Geschirr teilweise mit abgeplatzten Ecken.


Umgebung

5.0

Lage etwas Abseits aber alles sehr gut zu Fuß zu erreichen-kostenloser Shuttle zum Strand. Side wie immer super-Meer,Basar usw.


Zimmer

1.0

Katastrophaler hygienischer Zustand! Auch bei einem noch so preiswerten Hotel sollte man als Gast ein Mindestmaß an Sauberkeit erwarten dürfen insbesondere bei den sanitären Anlagen. Hier allerdings war das ganze Bad verdreckt und schimmelig-kein Duschvorhang-beim Duschen stand das ganze Bad samt Toilette+alter Klobürste unter Wasser.


Service

2.0

Der Essensraum wurde vom Chef+Angestellten privat genutz: Beim Frühstück und Abendessen saßen sie vor dem durchgehend und sehr laut laufendem Fernseher mit türkischen Sendungen,völlig unbeeindruckt davon, ob vielleicht 3m weiter Hotelgäste in Ruhe essen möchten. Keine Rücksichtnahme: Nachts gab es mehrfach Lärm und die Zimmertüren wurden generell so laut zugeknallt, dass mehrere Gäste davon wach wurden und sich beschwerten-ohne Erfolg. Zimmerreinigung: ca alle 4 Tage wurde nur kurz einmal dur


Gastronomie

3.0

Hatte Halbpension in Buffetform gebucht-Essen gabs aber nur in Menuform: Menge des Hauptgerichtes durch den Koch kontrolliert und begrenzt - so gab es z.B .nur 2 kleine Bouletten oder 1 kleines Stück Hähnchenfleisch pro Person. Wollte man satt werden, musste man mit Beilagen wie purem Reis +etwas Bratensoße Vorlieb nehmen. Salatbeilagen war mehr als spärlich. Geschmack war aber meist ok. Normalerweise sind auch zumindest bei den Mahlzeiten Getränke (z.B. Orangensaft oder ähnliche Kaltgetränke)


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool wurde währen unseres Aufenthalts nicht einmal gereinigt-auf dem Grund lagen alte Laubblätter. Wir sind sowieso lieber im Meer baden gegangen. Wie in allen Hotels:Shuttle,Liegen+Schirme am Strand kostenlos und gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paul (31-35)

Juli 2014

Für Sparfüchse/Weltenbummler zu empfehlen

4.3/6

Überragendes Preis - Leistung - Verhältnis. Täglich : Kostenloser Shuttelservice zum Strandclub mit Liegen und Schirmen. Früstück mager, aber dafür sehr gutes Abendessen . Mehr kann man bei einer Kalkulation von ca.15 Euro pro Tag auch nicht erwarten. Nettes engagiertes Personal spricht deutsch und englisch. Side- Hafen (Fakemarket) ist auch gut zu Fuss erreichbar : ca 20 min. Die Zimmer sind einfach aber sauber. Günstige Ausflüge kann man direkt im Hotel buchen. Viele Marmorböden im Hotel . Dagegen ist das Mobiliar nicht neu und schick. Der Poolbereich mit Bar ist dafür sehr ansprechen. Für Sparfüchse sehr zu empfehlen


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Waltraud (41-45)

September 2013

Finger weg

1.8/6

Wir haben sehr kurzfistig gebucht und nicht viel erwartet, aber so wenig ???? Grottenschlecht -> Finger weg und woanders hin


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hans (19-25)

August 2013

Keine 3 Sterne wert!

2.8/6

Wenn man die Zimmer entsprechend eines 3 Sterne Hotels neu einrichtet, das Frühstücksbuffet reichhaltiger und FRISCHER gestattet und eine neue motiviertere Putzfrau einstellt, die ihren Job auch erledigt ist es Kein schlechtes Hotel. Toiletten Deckel um 90 Grad drehbar, Duschvorhang nicht vorhanden, Papierkorb-fehl am Platz. Wer auf diese Dinge keinen Wert legt, kann es sich hier gut gehen lassen. Wir haben uns nach der Zeit dran gewöhnt, aber was soll man auch anderes machen... Das Personal ist freundlich, einer kann etwas deutsch, der Rest spricht Türkisch und ein klein wenig Englisch. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in der Nähe. Allerdings ist das mitbringen von eigenen Speisen und Getränken in diesem Hotel NICHT erlaubt!!! Der sehr schöne, saubere Sandstrand ist ca. 1-2 Kilometer entfernt, der kostenfreie Shuttle-Service klappt aber super.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Viola (46-50)

Juli 2013

Side ja - Hotel Melis nie wieder

2.2/6

Am Hotel angekommen, hat es uns die Sprache verschlagen. Mitten in einer Wohnsiedlung gelegen in unmittelbarer Nähe einer Moschee, sodass um 4:30 Uhr, wenn der Aufruf zum Gebet über Lautsprecher ertönte die ohnehin schlecht durchlittene Nacht auf unzumutbaren Betten, beendet war. Wer das Glück hatte, dennoch wieder einzuschlafen, wurde eine Stunde später von der Müllabfuhr geweckt. Die Zimmer- und Badeinrichtung war alt, schmutzig und desolat. Der "Kleiderschrank" war eher ein Spind, der völlig unbrauchbar war. Viel zu klein und im Prinzp nur die Möglichkeit Sachen hineinzuhängen; wenn denn Bügel da gewesen wären. Der Wasserhahn im Bad fiel bei der ersten Betätigung heraus, Steckdosen hingen aus den Wänden, die Kabel hingen blank herum, überall Dreck, Rost und klebrige Substanzen. Der Warmwasserhahn der Dusche wurde kochend heiss, sodass Verbrennungen unvermeidlich waren. Vom Balkon hatte man einen "herrlichen" Blick auf ödes Gelände. Wir hatten mit Frühstück gebucht, welches wir aber nach einmaligem Versuch gelassen haben. Essen konnte man nur, was verpackt war - Margarine, Honig, Ei. Weißbrot gab es aus der Tüte. Kaffee nur in löslicher Form, welcher im Zuckerspender gereicht wurde, der derart verklebt war, das nichts herauskam. Beschwerden beim Reiseleiter, mit der gleichzeitigen Bitte um Beseitigung der Mängel, Umzug in ein anderes Zimmer und/oder Verlegung in ein anderes Hotel (ohne Aufpreis) wurden mit Unverständnis und sogar unverschämtem und frechem Verhalten des Reiseleiters quittiert. Unsere Beschwerden haben wir dennoch gegen jeden Widerstand des Reiseleiters schriftlich aufnehmen lassen. Mit Hartnäckigkeit haben wir dann auch ein Exemplar der Beschwerde bekommen. (Der Reiseleiter wollte uns keines aushändigen.) Animation gleich null. Es gab nichts, aber auch wirklich gar nichts. Nicht mal am Abend war Betrieb an der Bar. Keine Musik und nichts. Das Hotel ist eine Katastrophe! Side an sich ist dennoch eine Reise wert. Der Strand ist ausnehmend schön, die Restaurants in der Umgebung ebenso. Unheimlich nette und charmante Bedienung, leckeres Essen und tolle Atmosphäre. Unser Fazit - Sida ja; Hotel Melis NIE WIEDER.


Umgebung

3.0

Der Strand ist ca. 2km entfernt. Zu Fuß braucht man sehr lange durch unwegsames Gelände in glühender Hitze. Der Strand-Shuttle klappt aber sehr gut. Zweimal täglich hin und 3x zurück. Der Strand ist toll - sauber, mit Bar und excellenter Strandbedienung durch charmante, braungebrannte "Beachboys". Die Preise dort sind moderat und die Getränke herrlich eisgekühlt. Der Sandstrand ist flach abfallend, sodass dieser auch für Kinder geeignet ist. Liegen mit Auflagen und Sonnenschirme sind kostenfrei.


Zimmer

1.0

Das Zimmer glich eher einer Kammer. Zu zweit konnte man sich kaum bewegen, ohne aneinander zu stoßen. Die Ausstattung war spartanisch, uralt und desolat. Nach dem Duschen glich der ganze Raum einem Schwimmbad, da es keine Abgrenzung zur Dusche gab. TV war vorhanden - ausschließlich türkische Sender; was uns nicht gestört hat, da wir nicht zum Fernsehen in den Urlaub fahren. Sauberkeit war ein Fremdwort. Einfach nur eklig. Schmierige, klebrige Substanzen an Fenstern und Mobiliar. Sämtliche Ar


Service

1.0

Der Service im Hotel war grottenschlecht. Sauberkeit scheint ein Fremdwort zu sein. Handtuch- und Bettwäschewechsel haben wir einmal erlebt - und zwar einen Tag vor unserer Abreise. Der Sand vom Strand (der unvermeidlich in Handtüchern und Kleidung festhing) lag während unserer gesamten Dauer im Zimmer und Balkon, was also bedeutet, dass es offensichtlich keinen Besen im Hotel gab. Verständigen konnte man sich nur mit türkisch und etwas englisch. Der Reiseleiter sprach deutsch, dieser hatte si


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war Klasse. Hochmotiviertes, freundliches und herzliches Personal. Die Speisen waren köstlich und reichhaltig. Die Atmosphäre war immer toll. Man war mehr als nur ein gern gesehener Gast. Die Preise waren nicht überzogen - eher im Gegenteil. Für Superservice haben wir auch gern ein größeres Trinkgeld gegeben. Restaurant-Tipp: "The red Lion".


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Hotelpool war sauber und gepflegt. Zum Hineinspringen hat er trotzdem nicht eingeladen, da alles rundherum öde und trostlos war. Ein paar Liegen ohne Auflagen und Sonnenschirme standen um den Pool. Keine Animation, kein Kinderclub, keine Disco, keine Möglichkeit, den Tag am Abend gemütlich an der Bar ausklingen zu lassen. Öde, trostlos, lieblos - langweilig. Die Abdeckung eines Schachtes war über Nacht immer offen, sodass es ein Wunder war, dass niemand hinein gefallen ist. Tagsüber war de


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sara (19-25)

Juli 2013

Badeurlaub juli 2013

4.6/6

Wir waren 1 Woche in dem Hotel als Familie. Das Hotel war sauber. Der Pool wurde jeden Tag gereinigt. Das Frühstück lässt zu wünschen übrig,wenig Auswahl. Das Brot war immer trocken. Bestellt man sich etwas aus der Menü Karte abends war das Essen top, viel Wert auf Details. Preis/Leistungsverhältnis ist gut für 3 Personen zahlt man um die 20€. Das Servicepersonal sowie die beiden Hotelleiter waren sehr hilfsbereit und haben sich wirklich gut um die Gäste gekümmert. Der Strand ist zwar weit weg, jedoch fährt dich ein shuttle service in 10min hin.Die Liegen sind umsonst.Der Strand war sauber und nicht überfüllt. Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet. Wer Luxus erwartet sollte ein 5 Sterne Hotel aufsuchen, gibts reichlich. Da wir nur am Strand und auf Touren waren, hats für uns gereicht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin & Jens (41-45)

Juli 2013

Liebevoll geführtes Familienunternehmen

3.9/6

Liebevoll geführtes Familienunternehmen. Das Personal sehr freundlich, zuvorkommend. Das Frühstücksbuffett mit einer neuen Komponente pro Tag, ansonsten immer gleich gestaltet, aber völlig ausreichend. Es gab zum Abendbrot jeden Tag etwas neues, total leckeres zu Essen, immer in Buffettform, auch mehrmals zum nachholen. Die Zimmer in normaler Größe werden jeden Tag gereinigt, neue Handtücher und /oder Bettwäsche gibt es auch. Die Möbel sind wirklich sehr abgewohnt, aber intakt und man sieht, dass etwas getan wird zur künftigen Gestaltung (Malerarbeiten, Pflege und Bepflanzung Außengelände usw). Fazit für uns: Empfehlenswert und wir kommen auf jedenfall wieder!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cansu (19-25)

Juli 2013

Hotel Melis

6.0/6

Wir waren sehr zu frieden die mitarbeiter und besitzer waren alle sehr nett wir würden dort gerne noch einmal hin reisen alles war sehr sauber und für das geld war es optimal Cansu & Rabia


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Juni 2013

Gutes familiengeführtes Hotel "Melis"

4.7/6

Im otel melis angekommen erstmal entäuschung! Klima kostet extra, 5 € pro Tag, schon mal für eine Woche Urlaub 30 € weg. In dem Zimmer 3. Stock , rechte Seite eingecheckt die nächste Überraschung , Zimmer klein, der Blick vom Balkon trostloses Feld, kein wirklich schöner Anblick. Der Schrank zu klein für einen längeren Urlaub und keine Bügel vorhanden den. An der Rezeption nachgefragt, ob wir ein anderes Zimmer bekommen können, war überhaupt kein Problem. So sind wir in den 4. Stock Linke Seite gezogen mit Blick vom Balkon zum Pool und zum Eingang. War Super toll und ein wunderbarer Blick über side!!! Fernsehen gibt es nicht in der 4. Etage , aber das war nicht schlimm, da es nur türkische Programme dort gab! Die Zimmer sind generell klein. Das Bad und Dusche ebenfalls klein. Wir hatten Halbpension gebucht, Frühstück war Standard : gekochtes Ei , Käse, Wurst, Salat, Oliven , Honig oder Marmelade. Löslicher Kaffee zum selber dosieren und schwarz-Tee. Andere Getränke nur gegen Bezahlung. Für Leute mit Kindern ungünstig. Das Abendessen wurde in Büfette Form gereicht, es war total lecker und alles frisch zubereitet vom Chef und seiner Frau höchst persönlich, wie man bei uns sagt gute Hausmannskost (natürlich türkisch). Individuell kann man auch Mittag bestellen,egal für wieviel Personen, dort ist alles möglich und das Personal sehr nett, zuvorkommend , freundlich und höflich. Der Pool ist sehr groß und ein kinderbecken ist auch vorhanden. Jeden Tag wird der Pool mit großer Hingabe gereinigt. Zum Strand fährt zweimal morgens und dreimal abends der kostenlose Shuttle hin und zurück. Sieht man von den Zimmern ab, empfehle ich das Otel 100 Prozent weiter. Man wird dort in Ruhe gelassen, kann wunderbar entspannen und sich wie zu Hause fühlen in einer großen Familie. Ist eben ein Familienbetrieb! Für ihre Gäste machen sie alles!!! Zu unserer zeit im Juni 2013 waren türkische, norwegische, schwedische gäste dort. wir waren die einzigsten deutschen Gäste. Deutsch wird nicht gesprochen, entweder englisch oder türkisch. Lieben Dank noch einmal ganz besonders an Murat und seinen Papa sowie an Erol und Nuran, sie sind alle Super Super nett!!! Ich/wir würden immer wieder hinfahren.


Umgebung

5.0

Restaurants, Supermärkte in 100 m zu erreichen. Zum shoppen sollte man nach kumköy, side oder manavgat mit dem dolmus fahren, sind alle drei Orte so etwa 5 km entfernt.


Zimmer

3.0

Zimmer sehr klein, älteres Mobiliar , minibar gibt es auf Anfrage und ist kostenpflichtig , alle Zimmer haben Balkon , bis zur 3. Etage TV nur in türkisch. Klimaanlage gegen Entgelt 5,00 Euro am Tag. Telefon gibt es nicht auf den Zimmern. WLAN ist kostenlos , am Pool und an der Rezeption guter Empfang. In den Zimmern kein Empfang.


Service

4.0

Es sind zwar keine geschulten Leute , aber es wird alles sofort erledigt, wenn man einen Wunsch hat.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine Bar im Außenbereich. Die Küche ist landestypisch und sehr schmackhaft. Eine ruhige Atmosphäre .


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist klasse!!! Keine sportlichen Aktivitäten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juni 2013

Katrastophe

2.4/6

auf gar keinen Fall zu empfehlen, wer keinen wert auf Sauberkeit legt und günstig Urlaub machen möchte, ok. Für uns war es der reinste Horror Urlaub. Das Hotel ist sehr dreckig, die Zimmer viel zu klein , Bad klein und die Dusche nicht mal einen Duschorhang. Zum Glück hatten wir nur Frühstück gebucht, es war nicht besonders, wir mußten sogar 1 Stunde auf den ersten Kaffee warten und es gab keine Servietten, sondern Toilettenpapier auf den Tisch. Das einzig positive war der Pool, der war sauber. das Hotel ist auf gar keinen Fall für Kinder und Behinderte geeignet. Der Strand, mit dem kostenlosen Shuttle zu erreichen, ist Toll. Schirme und Liegen kostenlos.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tuncay (41-45)

September 2012

Klasse Urlaub

5.2/6

Hatte übernachtung mit Frühstück gebucht, was absolut in ordnung war.


Umgebung

5.0

Zum Strand fährt zweimal am Tag ein Bus hin und zurück der nichts kostet.Supermärkte sind 5 gehminuten entfernt und in die Altstadt für Unterhaltungsmöglichkeiten läuft man ca 15 min.Ausflügsmöglichkeiten werden im Hotel ausgehängt.


Zimmer

5.0

Zimmer sind soweit in ordnung.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, die Fremdsprache eher Englisch, die Zimmer sind sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist schön groß und gepflegt.Der Strand ist auch super feiner Sand, die Liegen und Schirme sind kostenlos.Es gibt einen Internetzugang.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pinar (26-30)

August 2012

Wer anspruchslos ist, ist dort gut aufgehoben

3.5/6

kleine Zimme, die mit dem nötigsten ausgestattet sind


Umgebung

4.0

Parallel verlief eine Hauptstrasse von dort aus sind wir für 2,5 lira nach Manavgat oder 1,5 lira nach Antik Side gefahren, keine besonderen Party möglichkeiten Zum Strand waren es zu Fuß ca. 20 min. zur Antiken Side ca. 10 min.


Zimmer

3.0

Klima gegen Entgeld, 5 € pro Tag. Kleiner LCD Fernseher im Zimmer, nur Pro 7 zu sehen Sehr altes Mobiliar, Bett z. Teil Fleckig, Schrank war sehr unangenehm am stinken, deswegen haben wir unsere Kleidung in dem Koffer gelassen.


Service

6.0

Das Personal war freundlich, nachdem wir aber immer draußen Essen waren wurden wir nicht mal verabschiedet bei der Abreise. Die Zimmer wurden nur gereinigt, wenn man den Schlüssel an der Rezeption abgegeben hat, unabhängig davon haben wir jeden zweiten Tag Toilettenpapier bekommen, handtücher haben wir nicht genutzt, da wir unsere Eigenen mit hatten. Im Hotel sind sehr viele einheimische, deutsch wird kaum gesprochen, englisch nur von einem Personal.


Gastronomie

1.0

Wir haben nur Frühstück gebucht, es gab immer das gleiche eine Sorte Wurst Käse, Tomaten und Gurken zum Teil von den vortagen. Einmal haben wir im Hotel gegessen, es hat geschmeckt, aber HP ist auch immer gleich Melone, Salat, Suppe, Reis und täglich wechselndes Fleischgericht


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist groß aber nur von 09:00-19:00 Uhr nutzbar. Kostenloser Shuttel-Service jeweils 2 x zum Strand, dort sind Liegen und Schirme kostenlos.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas & Alexandra (31-35)

August 2012

Horror in Melis Hotel

1.3/6

- Kleiner Hotel - Waren sehr wenige Gäste da - Viele Deutsche und Einheimische -Eher ältere Menschen -Überall nur Dreck


Umgebung

2.0

- Schöner, grosser Pool - In der Umgebung nur Müll zu sehen - Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe - Das Meer viel zu weit weg. - 2 Mal am Tag fährt ein Bus zum Meer und zurück


Zimmer

1.0

- Kein Fernsehen, kein Fön - Die Möbel fallen auseinander - Das Bett...ohne Worte... schaut euch die Bilder an - Schrank max. 1m breit (haben unsere Sachen im Koffer gelassen) - Befleckte Bettwäsche und Vorhänge (Löcher sind auch drin :-))


Service

1.0

- Nur ein einziger Mitarbeiter spricht englisch (mit Anderen muss man sich auf Türkisch oder Fingersprache) verständigen - Man darf kein Essen und keine Getränke ins Hotel mitnehmen (es gab einen großen Aufstand als wir Wasser mitgebracht haben) - Reinigung des Zimmers besteht nur aus dem Leeren des Mülleimers. - Bettwäsche wurde nur einmal gewechselt (am 9 Tag!)


Gastronomie

1.0

- Armseliges Frühstück (alte Gurken und Tomaten, Schafskäse, Käse, eklige Wurst, gekochte Eier, Butter, Marmelade, Brot. Zum Trinken gibt es Chai und löslichen Kaffee. - Ab dem dritten Tag haben wir draussen gefrühstückt - Für 8 Euro kann man im Hotel zu Abend essen (dies wollten wir aber nicht riskieren)


Sport & Unterhaltung

2.0

- Von Sport oder Unterhaltung kann nicht die Rede sein... - Der Pool ist schön


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sara (26-30)

August 2012

Es war einfach nur schrecklich

2.0/6

Nie wieder!!!!!!!!!! Es ist einfach schrecklich gewesen wir haben uns vor Ort Bettwäsche gekauft weil es so dreckig war!!Unsere Zimmer war nicht mal gesäubert bevor wir da an kamen standen morgens um 3Uhr in ein Dreckiges zimmer !


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juli 2012

Naja geht so

2.6/6

-Essen kann man das nicht nennen in zwei Wochen Reis,zweimal Nudeln,einmal cuscus -Suppen waren immer lecker -Frühstück naja -das Personal war aufdringlich und unverschämt -Klima soll 5euro am Tag kosten -es konnte oder wollte uns keiner verstehen -TV nur auf betteln eingerichtet und nur stromausfälle -das Personal steht am Abend neben ein und wartet auf Telle das geht garnicht -das Hotel haben wir nur nach Überbuchung unser Hotels bekommen was soll man machen


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

Juli 2012

Auf gar keinen Fall buchen!

2.5/6

Die Anlage gleicht eher einer Hinterhofatmosphäre sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Möbel sind sehr alt und teilweise defekt. Sauberkeit ist nicht vorhanden. Schmutz überall. Zum Frühstück wird löslicher Kaffee und Kaffeeweißer aus der Dose, eine Sorte abgepackte Marmelade, eine Sorte Wurst und Salatgurke hingestellt. Wenn man früh erscheint, bekommt man auch noch heißes Wasser.


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand ca. 2,5 km Luftlinie. Zweimal täglich fährt ein Shuttelbus ca. 10 min. hin und zurück. Die Liegen und Schirme am Strand sind kostenlos. Sehr sauberer Strand. Zur Altstadt Side/Hafen sind es ca. 20 gemütliche Gehminuten. Viele Supermärkte in näherer Umgebung vorhanden.


Zimmer

1.0

Badezimmer war in einem desolaten Zustand. Badarmaturen verkeimt und verdreckt. Duschabtrennung nicht vorhanden, nach dem duschen wurde aus dem Bad ein Schwimmbad, fehlende Wandhalterung zur Befestigung des Duschkopfes. Toilettenzustand gleicht einer Baustellentoilette. Von einer Reinigung kann keine Rede sein. Sehr viel Schmutz überall. Hygiene nicht vorhanden. Toiletten-Eckventile (Armaturen) fehlen komplett. Verletzungsgefahr und unzumutbar. Sehr altes Mobiliar. Betten und Matratzen total z


Service

1.0

Sehr aufdringliches Personal -besonders weiblichen Gästen gegenüber-, das überhaupt keine Fremdsprachenkenntnisse besitzt. Die Zimmerreinigung besteht nur aus leeren des Mülleimers. Auf frische Handtücher bzw. Bettwäsche muss man schon lange warten. Wenn dann einmal die Woche. Beschwerden werden sehr lange hinausgezögert und es wird alles nur schön geredet. Um Ausreden sind sie auch nicht verlegen. Ist einfach "Hinhalten". Man ist einfach hilflos.


Gastronomie

5.0

Gastronomie im Hotel (Pension) nicht vorhanden. Außerhalb der Anlage befinden sich mehrere Restaurants deren Qualität und Quantität der eher landestypischen Speisen und Getränke sehr gut sind. Schöne Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation, Sport oder ähnliches sind nicht gegeben. Internetzugang nur gegen Gebühr möglich. Pool (Becken) sauber, die Liegestühle bzw. die Bezüge zerrissen. Schirme zu wenig vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Juli 2012

Lieber eine Hängematte am Baggersee

1.5/6

Heruntergekommene 70er Jahre Pension aber keinesfalls ein 3 Sterne Hotel. Echt eine Frechheit das so ein Haus über deutsche Portale im Netz unter 3 Sternen angeboten wird. Im Zimmer und ums Haus ist nur Sperrmüll zu finden Schrank, Betten, Bad, Poolliegen usw. Sauberkeit??? wir haben mit Frühstück gebucht und 2 Tage altes Weissbrot mit abgepackter Marmelade und löslichem Kaffee bekommen, 5 Tage lang das gleiche Frühstück...nur Versprechungen und wollten nur weg da...einfach schlimm.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Boden im Bad
Lampe im Bad
Dusche
Offener Schrank (ohne Tür)
Ablage über dem Waschbecken
Toilette
Toilette
Waschbecken
Komode
Ohne Worte
Schimmel im Bad
Toilette
Schimmel in der Dusche
Dusche
Klopapierhalter
Am Pool war es immer schön ruhig
Pool
Pool
Tische am Pool
Eingang vom Pool ins Otel
Eingang Otel
Hotelanlage
Hotelzimmer
Blick vom Balkon
Pool
Hotel
Kleiderschrank
WC
Matratze
Dusche
Dusche
WC
Bett
Klasse
Sauber
Essbereich
Sie war jeden Tag da
Liegen
Toll
War immer sauber
Abendessen
Toll
Strasse
Das sind Strassen
Der war klasse
Toll