Semoris Hotel

Semoris Hotel

Ort: Side

69%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.5
Service
4.3
Umgebung
4.1
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Tommy (31-35)

Juni 2019

Familiäres Hotel mit freundlichem Personal

4.0/6

Das Hotel ist mit 3 Sternen bewertet. Nach deutschem Standart wären es 2 Serne. Die Zimmer sind relativ altmodisch eingerichtet. Das tolle Wandbild in den Zimmern macht ein schönes Ambiente. Wenn man keinen großen Wert auf deutschen Standart hat, kommt man in der Anlage gut klar. Die Entfernung vom Hotel zum Meer beträgt genau 6 Minuten (wenn man zügig läuft), ansonsten angenehme 15 Minuten mit Flip Flop's. Ich fand das Preis-Leistungsverhältnis gut. Habe 450€ (inkl. FLUG) Für 11 Nächte bezahlt. Für diesen Preis sollte man nicht zu pingelig mit der Ausstattung sein. Mir hat es absolut gereicht. Danke für den netten Urlaub bei euch.


Umgebung

5.0

Ca 1h entfernt vom Flughafen Alanya. Transfer vom Flughafen in das Hotel und zurück haben ohne Probleme geklappt.


Zimmer

3.0

Das erste Zimmer war katastrophal. Im Bad ist das Wasser aus dem Waschbecken direkt über den kaputten Syphon auf den Boden gelaufen. Da wir in der Nacht (02:00Uhr) angekommen sind, wurde dies erst am nächsten Morgen direkt mit dem Hotelmanager geklärt. Ich erhielt ein anderes Zimmer. Wie bereits oben beschrieben sind die Zimmer relativ altmodisch eingerichtet und ausgestattet.


Service

5.0

Durch die Freundlichkeit des Personals (liebe Grüße an Murat, Ali, Mustafa, Mehmet, Burak, Methin uvm) wurden die kleinen Defizite des Hotels absolut wett gemacht. Wir wurden sehr häufig angesprochen, ob alles passt und alles OK ist. Das Familiäre Ambiente war sehr angenehm.


Gastronomie

3.0

Es gab jeden Morgen etwas frisch gemachtes (Show-Cocking) zum Frühstück. Das beste waren die Ausgezogenen (sahen wie Donuts aus). Dazu reichlich Puderzucker & Haselnusscreme. Herrlich... Ich bin davor meist beim Laufen gewesen und kam pünktlich um 08:00 uhr zum Frühstücken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab eine Tischtennis-Platte sowie 2 Schaukeln und eine Wasserrutsche(die zu bestimmten Zeiten eingeschaltet war). Wir waren eher am Meer als in der Anlage. Habe 3 Ausflüge gebucht, die ich mir im Nachhinein alle hätte sparen können. Was der absolute Hammer war, war die selbstgeplante Moto-Cross Tour in die Berge bei Manavgat und dahinter. Haben uns 2 Hondas 250ccm für 35€ ausgeliehen und sind abseits der Straßen auf Schotterwegen die Berge hoch und runtergepest. Bester Ausflug ever!.....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina & Sebastian (31-35)

Mai 2019

Sehr gastfreundliche und angenehme Atmosphäre

6.0/6

Sehr schöne Anlage, sehr gemütlich, sehr familiäre Atmosphäre. Der Strand (mit eigenem Abschnitt) sind gut in 14 Minuten zu Fuß zu erreichen. Unabhängig davon, fährt ein Shuttlebus. Das Hotelpersonal (insbesondere Ahmed, Metin, Burak, Murat, Fatma, Soner, Súleman, waren immer sehr freundlich und fleißig, großes Lob. Auch der Hotelbetreiber Ahmed war uns gegenüber sehr offen und hatte jederzeit ein offenes Ohr für uns. Wir würden das Hotel jederzeit weiterempfehlen. Ganz liebe Grüße, eine Familie aus Bayern


Umgebung

6.0

Sehr gut, sehr Zentral.


Zimmer

6.0

Einwandfrei, sauber.


Service

6.0

Immer freundlich und fleißig.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres und frisches Essen, wunderbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann & Evelin (61-65)

Mai 2019

Jederzeit wieder

6.0/6

Meine Frau und ich haben das Hotel dieses Jahr wieder gebucht, da es uns 2015 so gut gefallen hat. Das Hotel bietet für junge Familien mit Kindern eine gute Möglichkeit den Strand und Badeurlaub zu genießen. Es gibt einen Pool mit Rutsche an dem sich sogar Erwachsene vergnügten. Für Erwachsene bietet das Hotel auch gute Möglichkeiten, sich gut- und ausreichend zu erholen. An der Poolbar konnte man sich jederzeit von 10:00h bis 22:00 gekühlte Getränke bestellen und genießen. Vor allem das Bier vom Fass hat für uns dem Bayernland für Wohlfühlambiente gesorgt. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen und unseren Urlaub dort verbringen.


Umgebung

6.0

Alles gut zu Fuß zu erreichen, oder mit dem Shuttlebus zum Strand (5 Min.)


Zimmer

6.0

Preisleistung war sehr gut.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter/innen waren sehr nett, freundlich und fleißig!!


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich, schmackhaft vorbereitet und für uns sehr gesund


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Oktober 2018

Komme wieder in 219

5.0/6

das Personal ist super nett und zuvorkomment. Wir kommen defnitiv wieder hier her besonders Ali Y. und Murat sind spitze Ivan unser Animateur und Uebersetzer stand uns immer zur seite


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

christian (31-35)

Oktober 2018

sehr schones hotel fur den preis

5.0/6

das frustuck konnte besser sein brochen konnte es geben und der fernser konnte mehr auswahl haben ansonsten habe ich nicht zu mekern


Umgebung

5.0

die lage und die umgebung und die fahrt zum hotel war einman frein


Zimmer

4.0

wie gesagt der tv sollte mehr prokramme haben


Service

5.0

sollten ein bissen mehr deutsch sprechen


Gastronomie

4.0

das fruhstuck konnte besser sein


Sport & Unterhaltung

6.0

giebt es nichtz zu beannsprochen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Liane (61-65)

Oktober 2018

Dieses Hotel bitte meiden !!

1.0/6

Der erste Eindruck war katastrophal, kaputte Ledercouch in der Lobby . Der Teppich total dreckig und fleckig. Der sogenannte Speisesaal dunkel und dreckig. Kaffee im Pappbecher und das zum Frühstück. Bier und Cola im Plastikbecher.. u.s.w. Wir hatten die ersten Tage noch Margarine zum Frühstück. Ab dem siebten Tag gab es keine mehr , also trocken Brot mit immer der selben einen Wurst. Auf nachfrage wurde uns gesagt es gibt keine Butter mehr. Kein Käse, außer zweimal Hähnchenschenkel gab es kein Fleisch. Wir waren öfter außerhalb essen. Ich würde sagen dieses Hotel sollte man schließen, sehr viele Katzen und Katzenurin, Ein Lichtblick war Fati und Jusuf. Danke an die beiden !!!


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Zimmer waren ok


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

horst (70 >)

Oktober 2018

12 x war ich in der Türkei. das war meine schlecht

2.0/6

Einrichtung der Zimmer wie bei Oma. kein Kuhlschrang auf dem Zimmer. Fernseher aus den 60igern. Essen mau mau. nie wieder. Personal ok und auf merksam. zum strand ca. 5 km.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anastasia (14-18)

Oktober 2018

Yusuf ist bester mann hier

5.0/6

Hotel ist sehr schoen, die atmosphaere ist auch sehr gut und die leute sind richtig cool. Die zimmer sind nicht die besten aber es reicht aus .


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabi (14-18)

Oktober 2018

Nur fuer yusuf komme ich wieder

4.0/6

Ganz chillig meiner meinung nach und sie haben den besten barkepper der welt sein name ist yusuf. Die zimmer gehen auch einigermassen klar .


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

Oktober 2018

Mein bisher schlechtestes Hotel in der Türkei

1.0/6

komme gerade von diesem Hotel zurück. Ist hoffnungslos veraltert. essen nicht genießbar. Butter zum Frühstück giebt es nicht. Animation am Abend für Kinder ca. 30 Min. Animation für Erwachsene keine. Auf den Zimmern kein Kühlschrank, kein Telefon. Matratzen sind durchgelegen. Möbel ca. 50 Jahre alt. Für AI höchstens€200,- Zum Strand ca 5 Km. Die Bilder die hier gezeigt werden sind Fake-Bilder oder vor 20 Jahren gemacht.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

sylvia (46-50)

September 2018

einfach schlecht

1.0/6

einfach schlecht ob zimmer vorallem das essen immer das gleiche und nur lauwarm oder sogar kalt .....war bis jetzt das schlechteste hotel wo ich war nie wieder dahin ....wir waren sprachlos wo wir an kammen ....getränke nur in olle becher die nicht wirklich sauber waren ...


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

keine


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

September 2018

Super 3 Sterne Hotel - Top Lage zur City und Strand

5.0/6

Super 3 Sterne Hotel mit Zentraler Lage zu Antik Side und Manavgat. Service, Lage, Strand und Shopping Top!!! Sehr familiäre Atmosphäre. 10 Tage - Allinklusive - 3 Personen


Umgebung

6.0

Der Strand war ein Traum. Man braucht keine Badeschuhe da es nur Sand war keine Steine. (Auch nicht im Meer) Zum Strand (Sandstrand) konnte man kostenlos mit einem Shuttlebus von 10:00-11:00 Uhr hin und zwischen 16:00-17:00 Uhr zurück und zu Fuß waren es nur ca. 700m entfernt. Zur Antik Side konnte man mit dem Bus (kostenslos) in 3min und zur Manavgat mit dem Dolmus für 3 Lira in 10 min hinkommen. Direkt in der Hotelumgebung gab es auch Shopping sowie auch Einkaufmöglichkeiten...Supermarkt,


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sporanisch ausgestattet. Alle 2 Tage wurden auf Wunsch die Handtücher und Zimmer gesäubert. Im Zimmer waren ein Kleiderschrank, Spiegel, Plastikbadspiegel, Föhn, TV, Duschvorhang, Teppichboden, Hand-/Badetücher etc. vorhanden. Durch den Duschhvorhang war das Bad manchmal überflutet....was jedoch uns nicht gestört hat.:-) Jedoch fehlt im Zimmer ein Kühlschrank, Strandhandtücher und Kosmetika dafür aber ist der Wlan und die Klimaanlage kostenlos -Safe wiederum kostenpflichtig.


Service

6.0

Service war Top. Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Tische wurden immer gesäubert und die Teller wurden immer zügig abgeräumt. Besonders waren drei Herrschaften die ich am liebsten mit zehn Sternen bewerten würde. Der Ahmet der am Poolbar war. Er war sehr freundlich und hilfsbereit. Der andere Ahmet :-) der an der Rezeption war, war immer auf unsere Beschwerden sowie auch unsere fragen sofort eingegangen und hat auch direkt reagiert. Der Animator Ivan (heisst eigentlich Iman) ha


Gastronomie

3.0

Das Essen war sehr monoton. Bis man am Tisch war, war das Essen leider schon kalt. Zum Essen gab es Salate, Fisch, Fleisch, Honigmelone, Wassermelone, Orangenscheiben, Suppe und Süßgebäck (Auswahl war etwas bescheiden) Frühstück war von 8:00 Uhr bis 9:45 Uhr Mittagessen von 12:35 Uhr bis 14:15 Uhr und Abendessen von 19:00 Uhr bis 20:45 Uhr. Wenn man die Essenzeiten verpasst hat, war es leider schlecht, da es keine Snacks etc. angeboten wurden. :-( Die Poolbar war von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand war top man konnte da Drafting, Banana Boat, Jetski etc. kostenpflichtig buchen. Am Pool war eine Wasserrutsche die am Tag mehrmals geöffnet war. Fitnessstudio gab es leider keine jedoch konnte man mit Ivan viele Ausflüge zu einem Schnäppchenpreis buchen. ( z.B. Museum Besuch - Bus kostenlos, Eintritt ins Museum 10 Lira) Eine Empfehlung von meiner Seite her bitte vorher nicht beim Reiseveranstalter vor Ort buchen, Ivan hat viel Günstigere Preise / Angebote. Ivan organisiert alle


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2018

Überhaupt nicht zu empfehlen, FINGER WEG !

1.0/6

Sehr schmutzig, überall übler Geruch von Katzenurin......EKELHAFT !!!DAS HAUS GEHÖRT DEFINITIV GESCHLOSSEN. Nichts für schwache NERVEN....Notausgänge und Feuerschutztreppen waren gesperrt!! Speisen und Getränke ungenießbar. Trotz gebuchtem All in haben wir fast ausschließlich Außerhalb gegessen. Am letzten Tag wurden wir dann vom völlig unfreundlichen und inkompetenten Personal ( ätz )mit einem Cocktail geködert doch eine gute Bewertung abzugeben. Kaffee und Getränke wurden aus Pappbechern bzw. Plastikbechern getrunken, da kein oder nur zu wenig Geschirr vorhanden war. Abgewaschen wurde das Geschirr und die Gläser dann unter fließend Wasser. Also Leute lieber zu Hause bleiben und sich nicht auf die Fake Bewertungen hier verlassen. Unter diesen katastrophalen Umständen ist es wirklich sehr schwer etwas positives an diesem Hotel zu finden....eine Jugendherberge wäre vllt.besser gewesen 🤔


Umgebung

1.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

D & H (46-50)

September 2018

Ein echter Reinfall

2.0/6

Das Hotel ist sehr alt und in die Jahre gekommen. Es wirkt sehr schmuddelig und sehr viele Sachen sind stark reparierungsbedürftig. Der Eingangsbereich ist echt gruselig. Auf dem Mobilar kann man überhaupt nicht mehr sitzen. Total durchgesessen und kaputt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca.65 km vom Flughafen Antalya entfernt. Es befinden sich in unmittelbarer Nähe einige Supermärkte, Läden und Restaurants. Side Antik ist auch nicht weit entfernt. Wunderschön dort. Erreicht man mit dem Taxi problemlos.


Zimmer

1.0

Im Zimmer befinden sich : eine funktionierende Klimaanlage, ein Mini -Fernseher mit 3-4 einheimischen Programmen und 2 Deutschen Programmen, ein völlig altes,verschmutztes und total kaputtes Bett, 2 verschmutzte Nachtschränke, ein kleines Höckerchen, ein Spiegel und ein völlig verschmutzter Teppichboden. Im Bad gab es einen Fön alles andere war total versüfft, schimmlig und kaputt. Die Decke löste sich überall. Undefinierbare Spuren an den Fliesen von früheren Urlaubern. Die Amaturen total ve


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich und sehr bemüht. Die Tische wurden sehr schnell abgeräumt. Leider konnten sehr wenige Deutsch. Die Getränke gab es aus Plastikbecher und Zahnputzbechern. Hinterm Tresen war auch alles sehr widerlich. Getränke gab es von 10 Uhr-22 Uhr. Cola, Fanta, Sprite , Vodka, Gin, Raki, roten und weißen Wein. Cocktails mussten selber bezahlt werden.


Gastronomie

1.0

Das Essen war sehr schlecht und immer kalt. Wovon es sehr viel gab war Tomate, Gurke, Tomate, Gurke, Wassermelone und wieder Wassermelone. Abwechslung stand ganz unten auf der Liste. Das Essen war größtenteils sehr eintönig und oft undefinierbar. Es schwamm auch immer in reichlich Fett. Sehr zu empfehlen ist das Hawaii Restaurant in unmittelbarer Nähe. Angestellte sind der Hammer und das Essen ist echt der Wahnsinn ⭐⭐⭐⭐⭐⭐


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab jeden Abend für ca 30 min eine Kinderdisco. Einmal in der Woche gab es eine Schaumparty. Morgens gab es für die deutschen Urlauber leise Musik, ansonsten gab es zu 95 % nur laute russische Musik. Auf Wunsch wurde auch mal ein anderes Lied gespielt aber alles in allem kamen sich die deutschen Urlauber eher fehl am Platz vor. IVAN der Animateur hat täglich mit den Urlaubern Ausflüge gemacht für sehr wenig Geld. Hatte man ein Anliegen oder ein Problem konnte man sich an ihn wenden und er v


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andy (61-65)

September 2018

Toller unvergesslicher Urlaub.

5.0/6

Super 3 Sterne Hotel mit Zentraler Lage zu Antik Side und Manavgat. Service, Lage, Strand und Shopping sehr gut. Anders als in großen Anlagen die wir bisher besuch haben ist da eine sehr familiäre Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Guter Ausgangspunkt für Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Zum Beispiel „Side Altstadt“ Der Sand Strand ist wunder schön, klares sauberes Wasser.


Zimmer

5.0

Für ein Hotel das 3 Sterne nach Türkischem Standart hat sollte man nicht viel erwarten, preis Leistung gut.


Service

5.0

Freundliches Personal. Zum Strand gib es kostenloser Transfer (Shuttlebus) Am Strand waren die Liegen und Sonnenschirme kostenlos.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich war es nicht, aber es gab für jeden Geschmack etwas zu holen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zu erwähnen ist der Mann für alles, der gute Ivan. Ivan war sehr Bemüht dem Gästen den Aufenthalt schön und Abwechslungsreich zu gestalten. Organisiert alles kostenlos, für sehr wenig Geld bucht er einen Bus der uns von der Anlage abholte und wieder zurück brachte. Sehr tolle Ausflüge. Wir besuchten den Basar, Konzert in der schönen Kulisse der Altstadt Side sowie etliche Touristische Attraktionen in der Umgebung. Dank Ihm haben viel von all dem zu sehen bekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

H und D (46-50)

September 2018

Schlechtes Hotel, nicht weiter zu empfehlen.

1.0/6

Das Hotel ist in einem sehr schlechtem Zustand. Es ist schmutzig und viele Sachen befinden sich in einem unzumutbarem Zustand.


Umgebung

5.0

Der Flughafen Antalya ist ca. 65 km entfernt. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und sehr schöne Bars.


Zimmer

1.0

Die Zimmer befinden sich in einem miserablen Zustand. Das Mobiliar ist sehr alt und riecht unangenehm. Das Bad ist sehr schmutzig und schimmlig und die Amaturen sind kaputt. Die Matratzen sind übersät mit Flecken. Die Bettwäsche ist trotz Reinigung total schmutzig und voller Flecken. Die Wände sind total beschmiert mit undefinierbaren Sachen. In den Lampen befinden sich nicht einmal Glühbirnen. Die Gardinen sind schmutzig und riechen unangenehm. An der Wand befindet sich ein sehr kleiner


Service

2.0

Das Personal war sehr freundlich. Konnten aber kaum bis kein Deutsch. Die Kellner waren sehr flink was das abräumen der Tische angeht.


Gastronomie

1.0

Das Essen war schlecht. Es war immer kalt und zum Teil ungeniessbar. Was nicht alle wurde, gab es am nächsten Tag mit Käse überbacken und danach aufs Salatbuffet. Es gab sehr viel Gurke und Tomate und Eisbergsalat. Obst gab es Wassermelone und Orangenscheiben. Alles in allem sind wir sehr oft auswärts Essen gegangen.


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Anlage gab es einen Pool den man von 9:00- 19:00 Uhr benutzen konnte. Beide Leitern waren kaputt, so dass man aufpassen musste das man nicht fällt. An einer Leiter fehlte die mittlere Stufe komplett. 3 mal am Tag konnte man für jeweils eine halbe Stunde die Rutsche benutzen. Der Aufstieg war ein Abenteuer, da die Stufen massiv kaputt waren. Der Animateur " Iwan" war sehr nett und konnte auch sehr gut Deutsch. Er hat täglich Ausflüge für sehr kleines Geld organisiert. Abends machte e


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

September 2018

! ! ! FINGER WEG ! ! !

1.0/6

DEFINTIV NICHT WEITER ZU EMPFEHLEN !!!! Das "Hotel" ist sehr in die Jahre gekommen und dazu sehr sehr dreckig. Überall stinkt es nach Katzenurin und Restetonne. Das Zimmer ging überhaupt nicht ! Überall Schimmel und Dreck !!!! Die Toilette war vom Vormieter nicht abgezogen und die Dusche war nicht mal ausgespült (Sand und Dreck in der Duschwanne), Müll vom Rasierer lag auch noch drinne, am Duschvorhang waren Blutflecken und von unten kroch der Schimmel hoch. Duschvorhang flog zudem samt provisorischer Baustellenketten-Befestigung beim Duschen runter. Bad stand nach jedem Duschen unter Wasser. Die Ablage im Bad hätte man nicht mit 300g belasten können, dann wäre die einzigste Ablage auch noch von der Wand gekommen, Zahnbürstenhalter war völlig verdreckt. Wände und Boden total verdreckt, sowohl im Bad als auch im restlichen Zimmer. es gab nicht einen einzigen Haken im Zimmer/Bad. Die einzige Möglichkeit Dinge abzulegen im Zimmer war aus aufgequollenem Holz und brach auseinander. Die Fugen waren schwarz !!! Eckelhaft !!! Müll wurde 1x mal geleert und Toilettenpapier gab es erst auf Anfrage an der Rezeption. Bei unserem ersten und einzigsten Besuch im "Restaurant" morgens fanden wir Campinggeschirr, vergilbte Becher und Aufschnitt dem man schon ansah, dass er eigentlich in den Müll gehört und nicht aufs Buffet. So wurde aus dem All-in-Urlaub ein All-out-Urlaub und wir haben jegliche Mahlzeit außerhalb in sehr guten Restaurants zu uns genommen. Getränke haben wir uns im Supermarkt nebenan gekauft!! Im Nachhinein waren wir froh, "nur" 4 Tage in diesem Hotel zu verweilen und hatten mit jedem Mitleid, der dort sein erspartes in einen Jahresurlaub investiert hat.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oli (51-55)

September 2018

Als Gast gekommen und als Freund wieder abgereist

5.0/6

Wenn man auf Luxus und Schnick Schnack verzichten kann einfach zu empfehlen . Ich persönlich war zufrieden mit dem was ich vorgefunden habe . Eben 3 Sterne Landeskategorie . Habe mich super erholt dort und werde mich nächstes Jahr da wieder mit lieben Menschen treffen die ich kennenlernen durfte !!!! Erholen . chillen und entspannen


Umgebung

5.0

Ruhige Gegend von wo aus man aber alles leicht erreichen kann . Strand und Side Altstadt zu Fuß ca 15 - 20 Minuten . Zum Strand fährt aber auch ein Bus am Tag der kostenlos ist . Einige Läden in unmittelbarer Nähe zum shoppen , essen , einkaufen oder der Friseur . Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel gute Stunde wobei man bei anderen Hotelanlagen angehalten hat .


Zimmer

4.0

Kleiner Fernseher mit 4 Deutschen Programmen . Großes bequemes Bett . Recht großes Zimmer . Einfache Einrichtung die völlig ausreicht . Großes Bad mit Dusche


Service

5.0

Beginnen möchte ich mit Mr Bomba der Ivan . Spricht viele Sprachen . Seine kleinen Touren am Abend waren wirklich toll . Dadurch hat man viel gesehen und die anderen aus dem Hotel schnell kennengelernt . Es war sicherlich nicht alles perfekt aber wenn man drauf hingewiesen hat wurde reagiert . Im allgemeinen sehr nettes Hotelpersonal . Wenn man Fragen hatte oder Hilfe gebraucht hat waren Ivan , Metin und Fati immer für einen da .


Gastronomie

4.0

Zu allen 3 Mahlzeiten immer frisches Obst und frischen Salat als Beilage . Eher einfaches Frühstück . Dazu gab es abwechselnd warmes frisch gemacht . Spiegeleier , Rührei ect . Mittags und Abends 3-4 Warme Gerichte . Auch im Wechsel .


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Außenpool mit kleiner Rutsche vorhanden . Da hatten wir richtig Spaß . Ein ganz kleines Becken für die Kids mit Rutsche . Musik lief den ganzen Tag am Pool . Einmal in der Woche war dann Gruppenwaschen angesagt mit Schaumparty . Sehr witzig wenn alle mitmachen !!!! Massagen wurden extern angeboten und zu empfehlen !!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renee (46-50)

September 2018

Für diese Preisklasse super Urlaub

6.0/6

Etwas ältere kleinere Hotelanlage,zimmer klimatisiert mit Balkon und Fernseher zentral gelegen gute Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

Der Weg zum Strand ist zu Fuß in ca 15 Minuten zu erreichen zu dem steht um 10 uhr am Hotel ein Bus zu Verfügung der kostenlos zum Strand fährt und gegen 12 Uhr wieder zum Hotel zurück fährt. Einkaufs Möglichkeiten,Apotheke,Frisör und ein sehr zu empfehlendes kleines Restaurant "Hawaii Bar" in der unmittelbaren Nähe.


Zimmer

5.0

Zimmer einfach eingerichtet mit kleinem Fernseher Bad,WC,Dusche,Balkon,Klimaanlage und W-Lan.


Service

6.0

Sehr freundliches hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen sehr leckeren Kuchen viele frische Salate.


Sport & Unterhaltung

6.0

Bootstouren,Hamam,Massagen,Ausflüge Besuch der Antiken Stadt,dem Basar,Moschee und vieles mehr. Der freundliche Animateur Ivan hat immer ein offenes Ohr für die Gäste und bietet viele Ausflüge kostengünstig an, unter anderem die legendere Schaumparty im und am Pool. Der Pool wird jeden Tag gereinigt,die Wasserqualität täglich kontrolliert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (36-40)

September 2018

Einmal und nie wieder!...

1.0/6

Als wir mit dem Transfer ankamen, fanden wir es auf den ersten Blick echt schön, aber dann begann unser Horrorurlaub...


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Die Zimmer waren ganz ok. Zumindest für die 3 Sterne. Über unserem Bett hing ein Bild und da klebte vom ersten bis zum letzten Tag ein Kaugummi, obwohl die Putzfrauen ja "sauber" gemacht haben. Beim Waschbecken kam oben sowie unten Wasser raus.


Service

1.0

Niemanden hat dort etwas interessiert. Kein Wunder, wir waren ja leider keine Russen. Auf die Bitte, unser Bettlaken zu wechseln, weil mein Sohn mit 2 Jahren nicht aushalten konnte, bekamen wir die Antwort, das Bett wird alle 3 Tage gemacht.


Gastronomie

1.0

Zum Brechen, um es Milde auszudrücken. Jeden Mittag und Abend das Gleiche und alles kalt. Mir wird schon beim Gedanke daran wieder übel.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation? Das ich nicht lache. Es gab nichts.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

September 2018

Klein aber fein

4.0/6

Vorab ...Wer ein 3 Sterne Hotel bucht kann kein 5 sterne Hotel erwarten. Ein kleines sehr familiäres Hotel. Alle Angestellten waren wirklich sehr sehr nett und hilfsbereit. Das Essen hat gut geschmeckt. Animation kam von Ivan und hat viel spass gemacht [ Bomba ] wer schreibt das es schmutzig ist der lügt. Man darf nicht vergessen das dieses Hotel 2 Jahre lang geschlossen war. Es ist seit dieser saison 2018 erst wieder geöffnet. Der neue Besitzer will einiges verbessern. Ich würde auf jeden Fall wieder hier einchecken. Fati die Hausdame ist Mega lieb und spricht gutes Deutsch. Mit Songül und Bahar machten sie die Zimmer richtig sauber so das es nichts zu beanstanden gab. Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Apotheke und gute Restaurants sind in 3 bis 4 Minuten fussläufig zu erreichen. Ein shuttleBus fährt um 10 und um 11 uhr zum Strand ausserdem um 16 und 17 uhr vom Strand zum Hotel. ....Fazit. ..Für einen schmalen Taler hat man hier einen schönen Urlaub. Liebe Grüße an alle Mitarbeiter von Thomas aus Berlin. ....ick komme wieder 2019 im September


Umgebung

4.0

Klein und familiär sauber aber alt


Zimmer

4.0

Ein kleiner Kühlschrank wäre schön


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Das Essen hat gut geschmeckt


Sport & Unterhaltung

3.0

Muss man noch dran arbeiten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelique (31-35)

September 2018

Toller Familienurlaub

4.0/6

Toller Familienurlaub in einer kleinen Hotelanlage, was man wissen sollte man kann keinen Luxus für den Preis und 3 Sternen erwarten. Wir waren im September 2018 dort als große Familie. Das Familienzimmer ist klein aber ausreichend, ja das gleicht einem Hostel, die Möbel waren alt und ja auch kaputt, aber was wichtig ist, ja es ist sauber. Die Putzfrau gibt sich Mühe und hatte sich einmal entschuldigt dass sie nicht saugen konnte, da ihr Staubsauger kaputt gegangen war und hat dies gleich den nächsten Tag gemacht. Auch an der Rezeption im Restaurant etc die Möbel sind kaputt und Alt. Aber wenn man günstig reisen möchte und nicht viel Luxus brauch, dem können wir das Hotel empfehlen. Der Pool ist sauber und die Rutsche macht Spaß, auch liegen sind immer genug da gewesen, bei der großen Rutsche sind zwar Rutschzeiten angegebenen aber die wird meist auf Wunsch angemacht für eine halbe Std. Die Musik am Pool war teilweise zu laut aber auf Wunsch wird diese auch leiser gemacht. Das Essen ist jetzt nicht so toll, wenn man nicht wählerisch ist es akzeptabel. Man findet immer i was. Das Restaurant ist klein und dunkel. Zum Strand gibt es einen kostenlosen Shuttlebus hin um 10 oder 11 Uhr und zurück um 16 oder 17 Uhr. Man kann aber auch ganz bequem laufen. Die liegen am Strand sind kostenfrei, nur darf man keine Getränke oder essen selbst mit dort hin bringen, dass muss man dort kaufen. Es ist aber sehr günstig 1 heißes Wasser 1 Euro Milchshake 2 Euro und wir haben mit 5 Erwachsenen dort immer zu Mittag gegessen. Dass essen am Strand ist sehr zu empfehlen. So lecker, waren echt begeistert. Haben zusammen mit Getränken und essen 26 Euro bezahlt mal 1 Euro plus Mal minus. Und die die Portion richtig günstig und lecker. Das Personal war auch sehr nett, zu empfehlen ist wenn man mit mehreren Personen ist die liegen am Strand zu reservieren, da die meistens erst ab 12 Uhr frei wissen wenn alle zum Mittag gegangen sind. Das Personal hat schon mittags gesehen wenn wir essen gehen wollten, wurde der Tisch direkt gedeckt, Stühle hinzugestellt und wussten was wir bestellen wollten. Der Strand ist auch sehr sauber und das Wasser sehr klar. Also ich muss sagen es war ein ganz toller Strandurlaub und man muss bei dem Preis halt einige Abstriche machen aber nicht meckern einfach genießen und ja es sind viele Russen in dem Hotel, war uns aber auch egal, haben unseren genossen.


Umgebung

4.0

schön war der strand, sehr sauber und das Wasser ganz toll. Es gab leider nur 2 Shopping Geschäfte in der Nähe, wobei man auch nach 20 Minuten laufen mehrere findet.


Zimmer

4.0

sauber! das reicht. das Zimmer gleicht einem Hostel, ist alt etc aber es ist sauber und dass reicht.


Service

3.0

nicht die schnellsten, sprechen auch nicht unbedingt deutsch, einfach selbst bedienen geht schneller und einfacher. Aber kinderfreundlich auf jedenfall.


Gastronomie

3.0

also beim Essen muss man einfach Abstriche machen und kann nicht wählerisch sein. man findet was wenn man muss. toll war dass essen am Strand aber dass muss man halt bezahlen, aber ist sehr günstig.


Sport & Unterhaltung

3.0

der Pool war schön sauber und groß genug. die große Rutsche macht Spaß und bei der Kinderrutsche muss man halt aufpassen dass diese nicht verrutscht. es gibt einen Animateur der gibt sich viel Mühe die wünsche der Gäste zu empfehlen. den Wunsch zum wasserfall, zur stadt, zum Basar, Arzt etc alles wird so schnell wie möglich getan/ gemacht / besorgt. auch Minidisco macht der Animateur wenn Kinder da sind die Interesse haben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (51-55)

August 2018

Sofort schliessen null sterne

1.0/6

Absolute Katastrophe essen ungenießbar unfreundliches Personal Zimmer komplett abgewöhnt dreckig ekelhaft Getränke aus schmutzigen zahnputzbechern 2 tage keine Türklinke gehabt müssten Türe anlehnen Schimmel überall dreckige Teller Salate mayonaisen nicht gekühlt notausgänge mit Bändern abgesperrt reiseleiterin lala hat sofort mängelliste geschrieben und gesagt das Hotel gehört auf der Stelle geschlossen ist auch meine meinung


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

August 2018

spontaner Kurzurlaub mit meiner besten Freundin

4.0/6

Das Hotel ist sehr alt, also in die Jahre gekommen. In den Zimmern sei es im Badezimmer oder auch so im Zimmer gibt es keine Hacken, meine beste Freundin und Ich haben die 5 Tage nur außen Koffer gelebt. Balkon ist sauber und Heile. Betten sind ok. Essen egal ob morgens, mittags, abends war ganz ok, man hat immer was gefunden, nur was schade war, dass das Essen fast immer alles kalt war. Köfte war sehr lecker und der Gyros Spieß war auch lecker, der den einen Abend drausen war. Obst, Gemüse, alles ganz frisch, es wird jeden Tag alles neu angeliefert und alles frisch zubereitet. Der Pool ist etwas klein und es sind zu wenig Liegen am Pool und die Liegen sind immer den ganzen Tag mit Handtüchern belegt ab morgens bis Abends und meist sind nur die hälfte der Leute da die die Liegen auch benutzen, der Rest ist immer unterwegs oder am Strand. DEr Strand ist 1 km weg.


Umgebung

5.0

Strand 1 km weg, aber man muss am Strand alles kaufen, kein all inklusiv, nur die Liegen kostenlos. Geschäfte und Bars sind nebenan und in der Gegend


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr runtergekommen, alte Möbel, im ganzen Zimmer und Badezimmer keine Hacken um etwas aufzuhängen. Balkon sauber und Heile. Bett war ok. Klimaanlage war ok. Reinigungskraft nett und man kann immer zu ihr wenn was ist, wenn man etwas brauch. Zimmer werden auf Wunsch gereinigt. Badezimmer nicht so schön, das Duschvorhang unten mit Schimmel, der Abfluss von der Dusche und Waschbecken war auch nicht ganz frei, immer stand Wasser in der Dusche und im Waschbecken. Toilette auch gestun


Service

6.0

Service ist ganz ok. Das ganze Personal ist nett und freundlich.


Gastronomie

5.0

Essen war gut, hätte nur warm seien sollen, leider fast immer lauwarm oder kalt. Tische abräumen ging schnell, aber abwischen war nicht so perfekt. Das Essen komplett frisch alles.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

August 2018

ohne hohe Ansprüche nur zu empfehlen

5.0/6

Für unseren kurzentschlossenen Badeurlaub in Side hat dieses Hotel unsere Erwartungen mehr als erfüllt, Die Verpflegung war stets angemessen und ausreichend, Gourmets sollten sich besser anders orientieren, wer fusslahm ist und absolute Strandnähe brauchr, der ist hier nicht gut beraten


Umgebung

5.0

Side und auch der Strand sind in wenigen Minuten zu erreichen


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raul (19-25)

August 2018

Absolut keine Empfehlung!! 0 Sterne !!

1.0/6

Das Hotel war eine absolute Katastrophe!! Angefangen beim unfreundlichen Personal, über das ungenießbare und eintönige Essen, bis hin zum Zimmer. Die Matratze, der Boden und das Badezimmer, alles verdreckt und heruntergekommen!! Die Türe lies sich nicht einmal mehr richtig schließen. Es ist immer wieder ärgerlich zu sehen, wie die Bewertungen hier manipuliert und gefälscht werden. Ich rate also dringend von einem Urlaub in diesem Hotel ab.


Umgebung

1.0

20 min zu Fuß zum Strand. Wenn man Glück hat und der Mini-Bus nicht überfüllt ist, kommt man in 10 min zum hoteleigenen Strand.


Zimmer

1.0

mehr als veraltet und überhaupt keine schöne Atmosphäre im Zimmer. Sehr kleiner Fernseher, der unsicher an der Wand befestigt war. Bei den Fugen im Badezimmer bildete sich schwarzer Schimmel.


Service

1.0

es wird kaum Deutsch oder Englisch gesprochen und man hat das Gefühl, dass die Mitarbeiter einem gar nicht weiterhelfen möchten.


Gastronomie

1.0

lieblos angerichtetes Buffet, zwar viel Auswahl aber im Endeffekt immer das selbe. Lediglich die Zubereitung hat in der 1 Woche variiert.


Sport & Unterhaltung

1.0

kaputte Tischtennisplatte und ein überfüllter Pool, mit viel zu wenig Liegen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

August 2018

Albtraum - nie nie wieder Side!!

1.0/6

Dreckig, klein und unhygienisch. Den Bildern kann man nicht trauen - die Realität schaut leider komplett anders aus. Buffet ist jeden Tag das gleiche, Personal höchst unprofessionell und mit dreckiger (!!) Kleidung. Wir haben wirklich die Tage gezählt bis wir wieder heim konnten. Hätte mein Geld auch einfach verbrennen können - wäre sinnvoller investiert gewesen 😊


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Viki (41-45)

Juli 2018

Wurde immer wieder hierher kommen.

5.0/6

Ist ein sehr guter drei Sterne Hotel . Zimmer einrichtung etwas alter ist aber sauber. Personal nett, freundlich und hilfsbereit .Essen enspricht den Hotelstand .


Umgebung

4.0

Ruhige Lage .ca.15min mit dem kleinen Buss bis zum Manawgad . Ville kleine Geschefte und schone einkaufsmoglichkeit .


Zimmer

4.0

Etwas alere einrichtung ist aber sauber.Matratzen sind neue .Zimmer werden regelmassig gesaubert .


Service

4.0

Bin mit Service bin ich voll und ganz zufrieden .


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness-Wellness werden nach wunsch angebotten .Animator, DJ und....... Ivan ist supper !!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Parisa (41-45)

Juli 2018

Weiterempfehlung

5.0/6

Sehr schönes Hotel. Nett eingerichtet , nette Mitarbeiter , leicht zu finden. Hier kommt man 15 Sprachen leicht weiter. Sei es Russisch , Deutsch , Türkisch oder sogar Persisch ( Bei Sprachproblemen wenden Sie sich einfach an Ivan). Das Essen ist ist sehr lecker die eineichtung ist besonder schön!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mary (41-45)

Juli 2018

Zufrieden

4.0/6

Es war ein schöner urlaub.......Die personelle waren nett , freundlich und hilfsbereit .Und Ivan der Reiseführer war sehr lustig und bemüht. Strand ist fast 1km von Hotel entfernt


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

War nichts besonderes


Service

4.0

Für mich war fast in Ordnung außer die Putzfrauen


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre war gut aber mit dem Besteck und den Teller war ich nicht zufrieden weil es gab immer einen Fleck darauf.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juni 2018

gutes bhotelm jederzeit wieder

6.0/6

Kleines famliares gemutliches hotel, ruhig,zur entspannung bestens geeignet, personal hoeflich und zuvrokommend, hier kann man relaxen,


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2018

Top Hotel für den Preis

5.0/6

Wir waren fuer 5 Nachte in diesem Hotel. Es war alle Sehr klasse. Die Zimmer waren sauber und wurden wenn wir es wollten gut gereinigt/ Auch die Handtuecher wurden auf Wunsch gewechselt. An der Bar gab es immer ein super Stimmung , hier hatte ivan der Animateur einen grossen Anteil.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Juni 2018

Rundum gutes Hotel

5.0/6

das hotel hat ein nettes Ambiente. Die Zimmer wurden auf Wunsch gereinigt. Das personal war sehr zuvorkommend , vor allem Ivan der Animateur hat durchaus fuer gute Stimmung gesorgt. Rundum ein Hotel was zufriedenstellt .


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juni 2018

Badeurlaub

3.0/6

Das Hotel ist nicht auf den neusten Stand aber o.k. Es liegt gut 20 min zu Fuß vom side entfernt. Der Strand ist mit einem shuttele der 2x am Morgen fährt zu erreichen .


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich .


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tatjana & Martin (19-25)

Mai 2018

Sehr gutes Hotel mit guten Angeboten

5.0/6

Es war ein schöner Urlaub mit tollem familiären Hotel. Sehr sympathische Leute und Ivan, der animateur war sehr lustig und bemüht. Das Essen war lecker türkisch, nur das Frühstück ist ausbaufähig! An sich ein tolles Hotel, das ich weiterempfehlen kann :)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

Mai 2018

Urlaub bei lieben Freunden

6.0/6

Ein etwas abgelegenes aber sehr feines Hotel, wenn man einen eher einen ruhigen Urlaub möchte ohne den sonst üblichen Animationsstress


Umgebung

5.0

Anfahrt eine Stunde, in der näheren Umgebung den Side-Samstags-Mart zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen- Shattle-Bus zum Strand vorhanden, Bis zur Hauptstraße, wo die Busse fahren, auch Fußweg von 10 Minuten-


Zimmer

6.0

Sehr saubere und schön eingerichtete Zimmer, und die Lage bringt es mit sich, dass es sehr ruhig zm Schlafen ist.


Service

6.0

Es gab absolut nichts zu meckern, das Hotel kann sich sehr wohl mit einem 5-Sterne-Hotel messen.


Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltiges Speisen- und Getränke-Angebot, es blieben keine Wünsche offen


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir brauchten keine Freizeitangebote, weil wir ausschließlich Strandurlaub bevorzugten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Mai 2018

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, aber noch ok

5.0/6

Das essen ist nicht der knaller aber mann kann alles essen,man gibt sich grosse muehe es den Gaesten recht zu machen an der bar gibt es alles was landestuepich geht Ivan der Animateur haelt alle leute bei laune ,ein echt guter Tuep


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

ivan best man


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Mai 2018

Normales Hotel

5.0/6

hotel ist etwas in die Jahre gekommen . Essen ist okay .Animateur Ivan ist SUPER . freundliches Personal der Eindruck ist im Allgemeinen gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Ivan unterhaellt die Leute bestens super .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (26-30)

Dezember 2017

Freundliches, sauberes, sicheres Hotel in Side.

6.0/6

Das Hotel ist sauber und gut eingerichtet. Das Personal extrem hilfreich und zuvorkommend. Trotz der ruhigen Lage ist die Altstadt von Side gut zu Fuß zu erreichen. Nette kleine Restaurants sind ebenfalls in der Nähe. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Gut eingerichtet in sauber.


Service

6.0

Das Personal ist unglaublich freundlich und versucht jeden wünsch von den Augen abzulesen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (19-25)

Juli 2016

Schlimmer geht's nicht mehr!

1.0/6

Ich fliege seit 20 Jahren in die Türkei und sowas ist mir noch nie Passiert... Also in einem Gruselkabinett hat man mehr zu Lachen... Kurz & Knapp Das Personal ist Unhöfliche & Das Hotel ist Dreckig!! Minus - 3 Sterne trifft wohl nicht mal ansatzweise zu... Keinesfalls Erfehlenswert !!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Giuli (19-25)

Juli 2016

Einmal und nie wieder

2.0/6

Mein Freund und ich hatten nict allzu große Erwartungen, da es sich um ein 3-Sterne Hotel handelt. Trotzdem gibt es einige negative Aspekte am Hotel... Handtücher und Laken waren nie richtig sauber und hatten immer und überall Löcher. Das Hotelpersonal konnte kaum bis gar kein Deutsch, geschweige denn Englisch, sprechen. Das Essen an sich hat geschmeckt, wiederholte sich aber alle 2 Tage, war also alles andere als abwechslungsreich. In 8 Tagen gab es 4 Mal Burger zu essen. Die Musik.. bestand aus circa 20 (ausschließlich türkischen) Liedern, die sich den ganzen Tag lang, Tag für Tag, wiederholten. Es gab zwar, wie es auch im Internet beschrieben war, eine Tischtennisplatte, aber nicht einen einzigen Schläger, der nicht kaputt war... Die Zimmer waren auch nicht wirlich sauber. Schimmel im Bad/am Duschvorhang etc. Der Toillettendeckel war auch kaputt. Und die Hotelangestellten an der Rezeption, wussten über rein gar nichts bescheid. Wir haben gefragt, wann der Shuttle-Bus zurück zum Hotel fährt vom Strand aus... Als Antwort kam: So 13 uhr Nun.. der erste Bus, der zurück ins Hotel fährt, fährt um 15:30 Uhr. Also wurden uns auch noch falsche Informationen geliefert und der Strand ist nicht gerade um die Ecke. Es gab auch an keinem einzigen Abend Entertainment/Animateure. Das einzig wirklich positive an diesem Hotel ist, dass es eine relativ gute Lage hat, um dort einkaufen zu gehen. Direkt um die Ecke sind einige Geschäfte und nach 15 Minuten Fußweg, erreicht man eine sehr große Einkaufsstraße. Fazit: einmal Hotel Semoris und nie wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wilhelm Johannes (46-50)

Juni 2016

Kleines nettes Hotel!

5.0/6

Kleines nettes Hotel mit ca.60 Zimmern!Alles ist sauber,nur in die Jahre gekommen!Man war stets bemüht den Wünschen der Gäste nachzukommen!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca.1600m vom Strand entfernt in einer Seitenstraße,man braucht ca.25min zum Strand!


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind eher klein,und mi Tv und Balkon ausgestattet!


Service

5.0

Das Personal ist stets bemüht den Wünschen der Gäste nachzukommen!Bei Wünschen wird sofort gehandelt!


Gastronomie

4.0

Das Essen ist einfach,aber es ist für jeden was dabei!


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügt über einen Pool(Tiefste stelle ca.1,65m)!Eine Tischtennis Platte ist auch vorhanden!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Juni 2016

Klein aber fein, keine hohen Ansprüche

5.0/6

Personal sehr sehr NETT , Essen , für jeden etwas , Klein aber FEIN , immer wieder gerne , komme wieder


Umgebung

5.0

ca 1Std vom Flughafen , 20 min zum Strand , sehr schöner Strand


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Pool mit Rutsche , 160 Tief , kleines Kinderbecken


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jacqueline (31-35)

Oktober 2015

Abgelaufene Lebensmittel

1.0/6

Jede Jugendherberge wäre besser gewesen. Zimmer in schlechtem Zustand. Bei Anreise Zimmer nicht gemacht. Tisch decken wurden in den zehn tagen nicht einmal gewechselt.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Niclas (26-30)

September 2015

Finger weg - grauenhaft!

2.2/6

Schrecklich! Wir waren erleichtert, als wir abgereist sind. Dieses sogenannte "Hotel" ist an Schmutzigkeit und Unprofessionalität schwer zu übertreffen. Ekel macht sich breit, sobald ein Fuß über die Schwelle gesetzt wird. Ein paar Stichpunkte zur besseren Übersicht: - ALLES klebt und ist schmutzig: Wenn Sie Glück haben, werden die Tischdecken mit einem alten Handfeger abgefegt. Zu stark verschmutzte Tische im Barbereich werden vom Personal kurz unter die Pooldusche gezogen. - Furchtbarer Gestank im gesamten Hotel - Kinder werden dazu aufgefordert ihre Notdurft im Pool zu verrichten, falls die Außentoilette besetzt ist (Zitat: "Mach in den Pool, interessiert doch eh keinen!") - Gäste werden am Pool von einem Mitarbeiter eines externen Massage-Studios belästigt, welcher unbedingt seine Dienstleistungen verkaufen möchte - Von morgens bis abends Beschallung mit türkischer Musik - Zimmer: baufällig, Dreck und benutzte Ohrenstäbchen im Zahnputzbecher, kein WLAN Signal, neben dem Doppelbett stand noch ein Hochbett (?), dafür hat wenigstens die Klimaanlage funktioniert (2 € /Tag) - Essen: ohne Worte :(


Umgebung

3.0

Fußmarsch zum Strand dauert ca. 30 min. Bitte nehmen Sie nicht die vermeintliche Abkürzung durch die "Dünen", denn dabei handelt es sich um eine Müllkippe Geschäfte und Bars direkt vor dem Hotel, es empfielt sich jedoch auf der etwa 2 km entfernten Einkaufsmeile zu shoppen (mehr Auswahl, bessere Preise und Qualität) Vom Zimmer aus können Sie jedes Lied der benachbarten Karaoke-Bar bis ca. 2 uhr nachts mitsingen


Zimmer

3.0

baufällig, Dreck und benutzte Ohrenstäbchen im Zahnputzbecher, kein WLAN Signal, neben dem Doppelbett stand noch ein Hochbett (?), dafür hat wenigstens die Klimaanlage funktioniert (2 € /Tag)


Service

2.0

welcher Service? Unfreundlich, plötzlich auftretende Sprachbarrieren, Zimmer werden nicht gereinigt sondern nur Handtücher ausgetauscht und Toilettenpapier bereitgestellt. Pro: Motorroller für 10 € pro Tag mietbar


Gastronomie

1.0

Poolbar: meistens besetzt, zu den Getränken: - Bier (Marke "Wocks") schmeckt gut und ist leicht bekömmlich - Cocktail: Haus-Cocktail: Vodka mit Sprite und einem Spritzer Farbstoff, welcher in eine alte Fanta-Flasche gefüllt wurde (nicht zu empfehlen) - Wein: schmeckt wie Wasser, nur anhand der Farbe als Wein zu identifizieren Essen: Katastrophal. So fettig, dass sich selbst ein starker Magen schnell verabschiedet. Die meisten Speisen sind laff und ohne Geschmack. Die Tischdecken werden


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Animation, dafür laute Musik


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carsten (36-40)

September 2015

Einmal Semoris reicht!

2.0/6

Dieses Hotel war noch nicht mal bei unserem Reiseführer bekannt. Er meinte am Flughafen es müsste neu sein. Doch genau das Gegenteil ist dabei rausgekommen .Das Hotel ist alt und in einem sehr schlechten Allgemeinzustand. Überall wir notdürftig geflickt. Dreckig und speckig wohin das Auge hin sieht.Die Zimmer sind mit herunterbekommenden Möbeln ausgestattet. Die ihre Besten Zeiten schon lange hinter sich haben. Klimaanlage gibt es nur gegen Aufpreis von 2 Euro Pro Tag im Zimmer. Was ich noch nie gehört habe . Die Speisen waren sehr begrenzt in der Auswahl und alles nicht gekühlt. Standen offen mit Klarsichtfolie(Käse+Wurst) abgedeckt in der Wärme. Alles in allem würde ich dieses Hotel nicht weiter empfehlen. Es fehlt an allen Ecken und Kannten. Ich fliege nun schon seit 15 Jahren in die Türkei. Und selbst für wenig Geld habe ich bis jetzt immer gute Hotels gehabt. Aber diese ist keinen Cent wert gewesen. Fazit: Finger weg!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lars (26-30)

September 2015

Das Hotel des Grauens!

1.0/6

Hotel hatte vielleicht zu DDR Zeiten 3*, unfreundlich, dreckig im Ausenbereich, All inklusive ist was anderes.Ohne Worte


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Einkaufsmöglichkeiten gab es um die Ecke, sehr freundlich.Da lohnt es sich Getränke zu kaufen.Für Klamotten oder Ausflüge lieber nach Side,Manavgat Basar, Alanya oder nach Antalya fahren. Quat 45,Auto 35 ,Roller 10,Fahrrad 7 Euro pro Tag zum Mieten.Bus nach Side an der Hauptstraße für 1 bis 2 Euro. Zum Strand waren es 30 min zu Fuß oder Hotelstrandbus 5 min. Wasserspaß und Freizeit Angebot gab es nur am Strand oder in den Städten, das Hotel bietet nix.


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Zimmer total alt,hatten noch ein drittes Bett mit drin stehen,für was?Total alter Schrank. Steckdosen war da angebracht wo sie nicht hingehören, über dem Kopf am Bett.TV? Röhre und hing an der Decke, total kleines Ding. Schlafzeug und Handtücher sowie Vorhänge zwar gewaschen aber alt und mit Löscher. Dusche? kalt war heiß und heiß war kalt, mal kaltes Wasser mal heiß. Man musste beim Duschen aufpassen das, das Bad nicht schwimmt. Becher verkalkt. Zum Sauber machen gab es nur ein Besen oder ob ma


Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Da waren nur Zwei Männer Freundlich (Tellerwegräumer) und die Damen im Haus.Nur der Unfreundliche an der Bar konnte viele Sprachen und der Typ der jeden Tag da war, der einen unbedingt seine Dienstleistungen verkaufen wollte von wegen Wellness, kam aus einem andern Hotel. Der Typ an der Rezeption war total unfreundlich und wusste immer von nix.


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Essen:Frühstück konnte man vergessen bis auf die Salate und Spiegeleier, Wurst und Käse hat nach nichts geschmeckt.Mittag und Abendbrot war abwechslungsreich konnte man Essen war lecker. Kaffeetrinken, zu wenig Kuchen, keine Torten. Wenn es alle war hörte es meist auf.Getränke:Säfte waren ekelhaft, warme Getränke konnte man trinken. Softtrinks konnte man erst gegen 10 trinken, Sauerei, Bier war gut,der Wein und die Einheimischen Alkohollichen Getränke haben geschmeckt wie Wasser z.B Gin Tonic ("


Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Freizeitangebote gab es nur am Strand, den Pool konnte man nur von 9-19 Nutzen und es gab Rutschzeiten, geht's? Der Pool war sauber. Der Strand war natürlich der Hammer. Kinderbetreuung? Spielplatz? Wo?


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eva (26-30)

September 2015

Sehr schlechte Hotel

1.8/6

Perfektes Hotel für Alkoholiker die ganzen Tag billige Getränke trinken und keine Ahnung haben wo die sind, was die essen und wo die schlafen. Hygiene ist hier Fremdwort, da die Putzfrau erstmal Toilette geputzt hat und gleich danach Teller abgewaschen hat. Seitdem wir das gesehen haben, haben wir nicht im Hotel gegessen. Zum Essen gab es nur Hähnchen und Fisch die aufgetaucht worden sind wegen Grill und die Reste haben die wieder nächsten Tag gemacht. Also ist die Salmonellenvergiftung vorprogrammiert. Mehrere Leute haben sich auf Bauchschmerzen und Duchfall beschwert und auch wir haben es leider bekommen. Hotel ist so in die Jahre gekommen, Personal ist unfreundlich, Handtücher gewaschen aber mit Flecken und Löcher, Musik bis 2-3 Uhr so laut das man keine Chance hat einzuschlafen, Teppich in Zimmer mind. 100 Jahre alt, Strand ist 30 Gehminuten entfernt und der Schutellbus fährt nur 2x ab Hotel zu Strand. Einzige was gut war ist der Strand...


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Margit (51-55)

September 2015

Ein sehr schönes kleines Familien geführtes Hotel

4.2/6

Ich war das zweite mal im Hotel Semoris und mir hat es wie letztes Jahr gut gefallen. Da es erst letztes Jahr von neuen Inhabern übernommen wurde , gibt es noch einige Punkte die besser werden sollten. Aber da man weiß das drei Sonnen in der Türkei zwei Sonnen in Deutschland sind , sollte man wissen was man bucht. Und nicht für kleines Geld einen Tempel erwarten. Dann hat man selber schuld. Überraschend wurde eine Rutsche im Winter gebaut , die jeweils eine stunde vormittags und eine stunde nachmittags zur Verfügung stand. Was allen viel Spaß gemacht hat und auch ausreichend war. die Kellner immer sehr nett und freundlich. Die Putzfrauen müssten etwas gründlicher werden, aber im großen und ganzen geht es.Essen abwechslungsreich und frisch. gegrillten Fisch, gegrilltes Huhn viele Salate.Viele Brot Sorten. Alles lecker. Shuttle zum Strand klappt ausgezeichnet. Ausflüge über das Hamam zu buchen ist am besten, weil echt super preis und macht viel Spaß. Wenn man bedenkt das die meiste zeit am Strand oder am tollen Pool verbracht wird, oder man macht Ausflüge , ist dieses Hotel sehr zu empfehlen. Dafür das es nur drei sonnen hat ist es klasse. mit dem Internet gab es manchmal abends Probleme aber auch nur weil alle dann am chatten waren. Auch ein Lob an Ramazan der an der Bar alles im griff hat. Und immer freundlich war.obwohl er morgens um zehn anfängt und bis ein Uhr Nachts für Getränke und Musik sorgt. Ich würde dieses nette Hotel immer wieder buchen. Allerdings brauche ich keine riesen Tempel und mega schlangen am Buffet. Mir reicht das Semoris vollkommen aus. Und wer meint es ist was für Alkoholiker kann ich nicht behaupten, klar sind in jedem Hotel Gäste die nichts mit sich anzufangen wissen oder mit dem Land, aber dass muss jeder für sich entscheiden. KLasse Hotel ...... weiter so Semoris. Gruß aus Hamburg.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2015

Badeurlaub

2.6/6

Waren sehr erschrocken vom Zimmer, auf Anfrage nach einem anderen Zimmer sagte man uns, die sind alle so !!!!Also ,haben wir das beste daraus gemacht und diie sonne genossen!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Lobby
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Immer schön
Voll geil
Super schön
Nachbarhotel
Super schön
Super
Super
Super
Super Schön
Einfach Schön
Schön
Sehr schön
Super Strand
Super
Tischdecken
Tische
So wurde unser Bett gemacht
Liegen am Strand
Pool
Hoteleingang
Doppelzimmer
Klimaanlage 2 €uro pro Tag
Balkontür
Bad
Balkon
Blick zum Hotel gegenüber
Blick zur Straße
Gegenüber
Groß und gemütlich
Sooo schön
Putzfrau fleißig wie immer
Klein aber fein
Trinkecke .. lach
Strand
Ausblick vom Zimmer
Am Abend
Hotel Semoris
Am Pool ;)
Am Pool
Am Pool
Hotel
Hotel
Familienzimmer für ein Einzelzimmer bekommen
Bad
Sehr schöner Poolbereich
Besser gehts nicht
Hoteleingang
Katzenparadies
Immer sauber und nett aufgeräumt
Klimaanlage extra
Mobiliar älter aber sauber
Balkon mit Blick auf den Pool