H·TOP Cartago Nova

H·TOP Cartago Nova

Ort: Malgrat de Mar

50%
3.5 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.0
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Ralf (51-55)

April 2019

Wer wenig bezahlt - kann nicht viel Erwarten

3.0/6

Zuerst was Positives: Das Hotel liegt nicht weit vom Strand entfernt. Ansonsten hat es die besten Zeiten hinter sich. Sehr abgewohnt. Das Fußballturnier Copa Maresme fand im April statt und im Hotel waren nur Fußball Kids.


Umgebung

4.0

Direkt vor dem Hotel gibt es eine Unterführung die fast am Strand endet. Ausflug per Zug in einer Stunde nach Barcelona möglich. Bars und Restaurants in der Nähe.


Zimmer

3.0

Mini TV, Betten sind durch, Gesamteindruck des Zimmers eher Abgewohnt. Einige Bäder im Hotel sind neu gemacht. In meinem Zimmer leider nicht.


Service

2.0

Personal war vorhanden. Security auch.


Gastronomie

2.0

Wenig Auswahl, immer die gleichen Speisen bei 5 Tagen Aufenthalt. Getränke nicht Inklusive, noch nicht einmal Wasser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war gut. Genügend Liegen. Nette Bar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia Ak (46-50)

Oktober 2017

Tolle Lage, sehr sauber

4.0/6

Aber unfreundliches Personal und schlechtes Essen. Und viel zu wenig Aufzüge für soviele Gäste. Sehr schönes Bad. Insgesamt für den Preis aber ok. Die Lage ist toll.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (56-60)

Juli 2017

Wir waren schockiert.

3.0/6

Wir waren vor 2 Jahren dort und dieses Jahr, ein großer Unterschied. Wir waren schockiert Vor 2 Jahren konnte man min. 1 Deutschsprachiges Personal finden , vom Essen her abwechslungsreich , warm, Sauberes Geschirr..... Dieses Jahr: Dreckiges Geschirr, unfreundliches Personal, einseitiges Essen das kalt war bis man es zum Tisch gebracht hat. Der Pool wird eigentlich um 9 Uhr geöffnet um kurz vor 8 sind alle Liegen schon besetzt. Das Zimmer war aber Sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (14-18)

Juli 2017

' Enttäuscht '

1.0/6

Ich bin sehr enttäuscht. Wir sind morgens um 7 dort angekommen, und wurden erst um 14 Uhr in die Zimmer gelassen. Das Essen ist oft verschlimmelt vorallem fisch&fleisch&Brot. Die Zimmer sind altmodisch und die Wände sind schrecklich und man hört alles. Bei uns wurde 300€ von der Putzfra und geklaut und als wir uns beschwert haben wollte keiner der Angestellten die Polizei rufen und als wir beim Mittagessen waren und wieder ins Zimmer kamen war das Geld plötzlich wieder da. Das Personal ist unfreundlich und das Geschirr ist immer dreckig! einfach ekelhaft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irini (41-45)

Mai 2017

Geht so!

3.0/6

Gefühlt ein 1 Sterne Hotel, Zimmer renovierungsbedürftig aber trotzdem sauber. Frühstück OK, hatten Allin gebucht, Essen jeden Tag das gleiche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Torsten B. (41-45)

April 2017

Für den Preis mehr als in Ordnung

5.0/6

Ich habe im Rahmen eines Fußballturniers mit einer großen Gruppe im Cartago Nova gewohnt und wir haben uns dort wohl gefühlt. Okay, man darf hier sicherlich keine 4-Sterne-Superior-Standards erwarten, es ist halt ein alter 3-Sterne-Kasten, der sicherlich schon bessere Zeiten erlebt hat. Aber in punkto Preis-Leistungs-Verhältnis ist dieses Hotel kaum zu schlagen. Das mit Abstand Schlechteste am Cartago Nova war das Benehmen einiger Gäste. Es ist ganz einfach beschämend, wie sich einige (deutsche) Fußballvereine dort aufgeführt haben. Was da in den fünf Tagen unseres Aufenthalts alles vom Balkon geworfen wurde, ist schlichtweg unfassbar. Plastikstühle und (Glas-)Flaschen sind fast schon das Harmloseste gewesen...


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt unmittelbar an der Promenade von Malgrat de Mar. Die Unterführung zum Strand befindet sich direkt vor dem Eingang, so dass dieser in weniger als drei Minuten zu erreichen ist. Es befinden sich außerdem zahlreiche Geschäfte und Restaurants ganz in der Nähe. Zum Bahnhof sind es etwa 20 Minuten zu Fuß, und von dort kann man dann direkt mit dem Zug bis ins Zentrum von Barcelona fahren - und zwar zu einem Spottpreis.


Zimmer

4.0

Ja, die Zimmer sind hellhörig. Und ja, die (noch nicht renovierten) Bäder haben ihre besten Zeiten schon lange hinter sich. Aber in den Betten schläft man wirklich gut; ich habe schon in besseren Hotel deutlich schlechter geschlafen. Außerdem sind die Zimmer sauber und das Wasser im Bad ist warm. Auch das habe ich anderswo schon schlechter erlebt.


Service

6.0

Angesichts der vielen negativen Bewertungen zum Thema Service kann ich nur Folgendes sagen: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch heraus! Ich jedenfalls bin im Cartago Nova ausnahmslos auf freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter getroffen, mit denen eine Konversation auf Deutsch und/oder Englisch ohne Probleme möglich war.


Gastronomie

4.0

Natürlich wird hier keine "Haute Cuisine" aufgetischt, um eine Riesenhorde an Fußballern satt und zufrieden zu machen, war das Essen aber gut genug. Die Auswahl war durchaus abwechslungsreich. Die eine oder andere Speise hätte gerne etwas wärmer sein können, aber immerhin war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Preise für Getränke bei Mittag- und Abendessen - z.B. 1,50 € für eine 1,5 Liter Wasserflasche - können sich sehen lassen. Auch in der Hotelbar waren die Preise überraschend günstig.


Sport & Unterhaltung

4.0

In diesem Hotel gibt es keinen Wellnessbereich und auch keine gigantische Poollandschaft oder gar ein ausschweifendes Animationsprogramm. Um eine Fußballmannschaft bei Laune zu halten, war aber alles da: Billard, Airhockey, Pool und - für die etwas älteren Kicker - eine Discothek. Spontan wurde für die große Menge an Fußballfans auch noch an zwei Abenden Champions League-Fußball in der Hotelbar gezeigt. Gut, der Lärm aus der Disco kann einem schonmal den Schlaf rauben, das hat aber weniger mit w


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

April 2017

Grauenhaft, nie wieder !!

1.0/6

Alles veraltet, dreckige Zimmer, dreckige Gläser und Besteck, unfreundliches Personal! Abends total Laut im Hotel wegen direkter Diso unter dem Hotel. Nicht zu empfehlen, in diesem Hotel gab es nichts positives zu Berichten!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bärbel (56-60)

September 2016

nicht noch einmal, Nachbarhotels sind besser

2.0/6

Zimmer war o.k. Der Rest dann schlecht. Nicht sonderlich sauber, das Hotel ist in die Jahre gekommen, kleiner Pool ohne Flair, keine Sonnenschirme. Wlan musste bezahlt werden, Hotelsafe mieten kostet 20.- Euro, Föhn musste gemietet werden usw. Lange Schlange beim Essen in der Hotelhalle, wurden dann in Etappen reingelassen, das ältere Personal unfreundlich. Man ist überwiegend auf russsische Gäste eingestellt, beim Essen vom Bugget war das teilweise "sehenswert".


Umgebung

4.0

Lage war gut, Strandnähe und auch sonst


Zimmer

4.0

Zimmer mit Bad/Dusche war in Ordnung und auch sauber


Service

2.0

bis auf wenige Ausnahmen war das gesamte Personal unfreundlich, überwiegend die Älteren


Gastronomie

2.0

Abfertigung in Warteschlangen vor dem Essenssaal. Einlass dann in Etappen. Die Atmosphäre wurde durch die überwiegend russischen Gäste, die sich teilweise wie "Buffetfräsen" benahmen, sehr getrübt. unsauberes Billigbesteck aus den zwanziger Jahren, mehrfach Haare im Essen gefunden. Es gab Gastronomie im Hotel, aber es ging kaum jemand hin, da in den Nachbarhotels mehr geboten wurde, da konnte man dann hingehen.


Sport & Unterhaltung

2.0

waren keine Freizeitangebote zu sehen, der Pool war nur ein Pool, mehr aber auch nicht. keine Sonnenschirme, so dass man sich tagsüber dort nicht länger aufhalten konne.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2016

Bitte nicht wieder

1.0/6

Ich musste als Busfahrer in diesem Hotel Übernachten un Essen. Hoffentlich nie wieder. Anstehen beim Essen im Schnitt 45 min bevor wir ins Restarant durften. Saubere Teller waren ein Glücksfall. Ebenso dass alle Speisen vorhanden waren geschweige denn auch noch eine normale Temperatur hatten. Die Zimmer waren ebenfalls nicht sauber. wenn dann auch noch die Disko offen war, braucht man an Schlaf far nicht erst zu denken. Zimmer nach hinten wurde man pünktlich um 06.00 Uhr von der Müllabfuhr geweckt.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Natalja (19-25)

August 2016

Alles gut bis auf Personal

4.0/6

Das Hotel könnte eigentlich echt top sein. Aber bestimmtes Personal an der Rezeption ist einfach der Horror. Besonders eingebildet, arrogant & unhöflich. Besonders die möchtegern Russin, wo aussieht wie eine "Thailänderin" - Redet mit einer genau so jungen Dame auf Russisch vor einem und denkt nur weil man aus Deutschland kommt man versteht kein russisch. Meine Muttersprache ist Russisch, nur zur eurer Info ich habe alles verstanden ;-). Unfreundlicher geht's wohl gar nicht, besonders die Gesichter die ihr da vorne zieht!


Umgebung

6.0

Schön


Zimmer

5.0

Gut


Service

1.0

Nicht mal ein Stern wert


Gastronomie

3.0

Geht


Sport & Unterhaltung

4.0

Ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(14-18)

Juli 2016

Enttäuscht!

3.0/6

Vorab: Ich bin 17 und war dort mit meiner Freundin und dem Jugendreiseunternehmen -Ruf-Reisen. Zuerst das Gute: Das Hotel befindet sich in einer super Zentralen Lage (3 Minuten Fußweg ans Meer und wenn man das Hotel verlässt steht man direkt in der Einkaufsstraße). Es gibt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants bzw. Bars. Nun zum weniger guten Teil: Direkt unter dem Hotel befindet sich eine Diskothek (Tropicana- übrigens sehr zu empfehlen), dadurch ist es im Hotel bis früh Morgens total laut! Ebenso ist gegenüber vom Hotel ein Bahngleis wo fast immer stündlich ein Zug vorbeibrettert. Die Frauen von der Rezeption können kein Deutsch und auch nur gering Englisch. Freundlichkeit ist auch was anderes. Das Barpersonal war sichtlich genervt von Jugendlichen, die mit Ruf-Reisen dort waren. Sie waren deshalb auch sehr unfreundlich zu ihnen! Das Essen ist eine Enttäuschung. Warteschlangen durch die gesamte Lobby sind Alltag! Die Kellner (bis auf ein paar Ausnahmen) sind total unfreundlich und bis man dort etwas zu trinken bekommt, ist man mit dem Essen bald fertig. Das Frühstück ist in Ordnung, das Mittag- und Abendessen jedoch nicht. Ich war noch nie in einem 3*** Hotel wo es so wenig Auswahl an Essen gab. Das Essen ist teilweise sehr unappetitlich und kalt. Am Salatbuffet findet man Salatblätter mit braunen Stellen und z.B. der Karottensalat ist aus der Dose. Nun zum Zimmer: Wenn man ein 2Bett-Zimmer hat ist es geräumig, ein 3Bett-Zimmer ist jedoch sehr eng! Wir hatten ein 2Bett-Zimmer und unser Bad war einfach nur schrecklich! Die Badewanne hatte Risse und 2 braune Dreckstreifen, die eine ganze Woche lang nicht weggewischt wurden. Die Wasserhähne in der Wanne und am Waschbecken waren total verkalkt und widerlich! Die Tür zum Bad hat total gegnarrt und konnte nicht abgeschlossen werden. Die Putzfrauen waren innerhalb von 5 Minuten mit dem Putzen fertig und das hat man auch gesehen! Als 3 Tage vor unserer Abreise die Klimaanlage in unserem Zimmer den Geist aufgab und wir das der Rezeption meldeten und auf Reperatur hofften, meinten sie nur, dass sich dies für uns jetzt nicht mehr lohnen würde und sie es nach unserer Abreise reparieren werden! Selbst unser Teamer konnte nichts daran ändern. Alles in allem fand ich das Hotel absolut nicht empfehlenswert und würde es auch nicht nich einmal buchen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Elisa (14-18)

Juli 2016

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Auch ich habe mit meinen Freundinnen das Hotel Cartago Nova besucht. Zuerst einmal die positiven Dinge. Das Hotel ist sehr zentral gelegen ,denn man hat nur ca 3 Minuten Fußweg bis zum Strand. Auch Supermarkt und andere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt vor der Tür. Für junge Leute ist der Club Tropicana der sich direkt im Keller des Hotels befindet , bietet eine gute Möglichkeit für ausgelassenes feiern. Ist jedoch nicht jedermanns Geschmack. Das war`s dann auch schon mit den positiven Dingen des Hotels. Die angegebenen Bilder der Zimmer entsprachen in keiner Weise der Realität. Badewanne hatte Risse ,gelb-braune Flecken und die Wasserhähne waren verkalkt. Dies kann ich jedoch nur auf unser Zimmer beziehen da wir keinen Einblick in andere Zimmer hatten. Klar mögen die Zimmer so aussehen wie auf den Bildern, jedoch nicht die Mehrheit! Zunächst zum Personal drei Worte die es gut beschreibt: unfreundlich, inkompetent & nicht unbedingt für Internationale Gäste geeignet (nur brüchige Teile Deutsch).Um überhaupt an das Buffet zu gelangen musste man einige Minuten in einer Schlange stehen, die bis in die Lobby reichte. Außerdem kam das Personal ihrer Arbeit nicht nach. Die Teller wurden nicht abgeräumt. Meine Freundinnen und ich mussten so manches mal mit unserem Essen in der Hand warten bis ein Platz frei geworden ist. Das Besteck sowie Gläser waren unzureichend sauber. Auch das Essen war eine Enttäuschung , Essen vom vorherigen Tag , verbrannt oder nicht mal durchgekocht! Alles in einem NICHT EMPFEHLENSWERT !!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Agnes (66-70)

Juni 2016

Nie wieder

3.0/6

Outdoor Discolärm bis morgens 4, lärmende Jugendgruppen hinderten uns mit Gepolter, Geschrei usw. am Schlafen. Entschuldigung der Reiseleitung: "das ist Ferienstimmung", also 10 schlaflose Tage.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Schlaf 2-3 Stunden, Einrichtung karg aber zweckmäßig. Haartrockner nur gegen saftige Gebühr


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Küche gut, viel frisches Obst und Gemüse und sehr aufmerksame Bedienung. Aber Bahnhofshallen Atmosphäre, kalt und laut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kersti (46-50)

September 2015

Gutes Hotel

5.2/6

Das Hotel befindet sich sehr günstig, zum Strand sind es nur 2 Gehminuten, das historische Zentrum und der Bahnhof liegen etwas weiter, ungefähr 1km. Die grossen Supermarkets Carrefour und Lidl sind ziemlich nah, 10 Gehminuten in Richtung der Berge. Die Zimmer sind geräumig, es gibt Zimmer mit Meerblick, mit begrenztem Meerblick und Zimmer an der anderen Seite. Das Meerblick ist wunderschön, jedoch während der Hochsaison ist es sehr laut, weil die Tanzabende draussen in der Bar stattfinden, die sich ebenso an dieser Seite des Hotels befindet. Man kann bis 23:30 absolut nicht schlafen. In diesem Sinne wäre ein Zimmer in Richtung des Innenlandes besser. Die Raumpflegerin kommt jeden Tag. An der Rezeption haben wir nur freundliche Mitarbeiter getroffen. Wir haben Halbpension gebucht, das Essen war richtig gut- zum Frühstück gab es Käse, Schinken, Eier, warme Würstchen etc. und frischen Salat- sogar Tomaten (!) Zum Abendessen gab es immer Fleisch, Fisch, Kartoffeln und Pasta, also eine ziemlich reiche Auswahl. Viel Obst! Nur Brötchen zum Frühstück gab es nicht besonders, nur eine Sorte und nicht frisch gebacken. Das Abendessen beginnt um 19:00. Trotzdem steht man schon Schlange wenn man um 19:00 ins Restaurant gehen möchte... Eigentlich öffnet man das Restaurant schon 18:45 und mit 15 Minuten sind alle Tische deshalb besetzt. Also man soll etwas früher eintreten oder dann etwas später, um 20:00. Die Auswahl der Speisen am Abendessen hat sich während einer Stunde auch ein bisschen geändert- am Anfang gab es nur Schweinefleisch, nachdem wir mit dem Nachtisch fertig waren, tauchte auch Rindfleisch auf. So etwas ist mehrmals passiert. Zusammenfassend- wir können das Hotel bestimmt weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (66-70)

September 2015

Nur für Schwerhörige oder Taube zu empfehlen

4.0/6

Jede Nacht ist Disco im Hotel welche von Jugendlichen bis 25 besucht werden. Hotel sehr hellhörig, da hört man die Musik bis in die 9. Etage. Dieses Hotel nie wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Felix Freise (14-18)

Juli 2015

Nicht empfehlenswert

3.4/6

Wir sind mit einer Jugendreise in das Hotel Karthago Nova gefahren. Unser Zimmer, welches wir im dritten Stock bezogen haben, war groß, sauber und freundlich gehalten. Ein großer Balkon mit Aussicht auf das Meer und die Promenade/Einkaufsstraße. Für zwei Wochen und für Jugendliche ein sehr gutes Zimmer. Das was mir und meinen Freunden am meisten ins Auge gestochen ist, war das Essen. Meistens war es ungenießbar und wir mussten oft außerhalb des Hotels essen. Das Frühstück bot harte und alte Brötchen, verkochtes Rührei, vor fett triefender Speck, alte Wurst, verbrannte Pfannkuchen usw. Dies waren keine Ausnahmen sondern es zog sich durch zwei Wochen Urlaub. Zum Mittag und Abendessen gab es meist das gleiche. Pommer, welche kalt und labberig waren. Schnitzel, welches noch nicht durchgebraten war, manchmal noch fast roh. Kalte Frühlingsrollen. Grüne und nicht fahre Kartoffeln, die schmeckten, als hätte man einen Löffel Mehl gegessen. Das Dilemma zog sich in den Nachspeisen fort. Angegessenes Eis vom Vortag. Milchreis welcher salzig schmeckte, verbrannte Creme Brulee. Es war noch nicht mal Möglich, aus sauberen Gläsern zu trinken. Die Außenanlage mit Pool und Bar war nichts besonderes aber wir als Gruppe haben uns oft am Pool aufgehalten. Ich persönlich und da kann ich auch für die anderen sprechen, würde in dieses Hotel nicht noch einmal fahren und würde es auch niemanden weiter empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

März 2015

Hotel mit Vor- und Nachteilen

4.2/6

Wir waren mit 51 Personen unseres Fußballvereins zu einem Turnier dort. Die Zimmer sind schön renoviert (außer die unteren beiden Etagen), haben alles, was man braucht. Negativ: Ein durchgehender Lüftungsschacht in den Badezimmern führt dazu, dass man sich mit den Gästen angrenzender Zimmer wie von Angesicht zu Angesicht unterhalten kann. Da die Schränke der 4-Bett-Zimmer nicht größer sind als die der Doppelzimmer, fehlte es unseren Spielern dort an Stauraum. Täglicher(!) Handtücherwechsel, aber sie wurden gegen 9.30 Uhr weggenommen und erst ca. 3 h später ersetzt. In der Zwischenzeit musste man private Handtücher nehmen. Da das Hotel voller Fußballmannschaften war, war das Treppenhaus öfter von deren Schuhen schmutzig. Ansonsten alles sehr sauber. Das Essen schmeckte den Erwachsenen sehr gut, den Jugendlichen gar nicht. Fazit: im Grunde super, aber leider wenig kindgerecht. Personal stets freundlich und hilfsbereit, nur manchmal ein bisschen unflexibel. Nicht nachvollziehbar ist für uns, dass manche Bewertungen die Disco im Keller als schlafraubend bezeichnen. Man hörte sie ganz leicht in der Lobby, aber nicht auf den Schlafetagen. Nachts eher störend waren laute Stimmen auf der Straße, aber da das Hotel an einer "Partymeile" liegt, muss man damit rechnen. Ggf. macht man halt die Balkontür zu (Klimaanlage vorhanden). Umgebung toll für junge Leute: Discos, Bars, Geschäfte. Strand sehr schnell durch eine Unterführung zu erreichen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monja (19-25)

September 2014

Alles außer den Club war schlecht.

3.0/6

Das Zimmer war durchschnittlich: Haare auf den Klobrillendeckel, staubig und die Betten wurden auch nicht jeden Tag gemacht. Zudem wurde einmal vergessen unsere Balkontür zuzumachen und jeder hätte einsteigen können. Das Essen war schlecht: Brötchen hart, nur einzelne Sachen waren genießbar. Besteck auch nur auf Nachfrage. Der Club war als Einzelner ganz okay.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (14-18)

September 2014

Für einen Partyurlaub ideal

4.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und ist perfekt zum Feiern. Da es nachts aber schon lauter sein kann, empfehle ich es nicht gerade für einen Familienurlaub. Das Essen war sehr vielfältig, da sollte für jeden etwas bei sein. Insgesamt war ich von dem Hotel sehr positiv überrascht.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix (14-18)

August 2014

Selbst für Jugendliche nicht akzeptabel

2.0/6

Also... Was soll man zu so einem Hotel sagen? Unverschämt, dreckig, sogar als Jugendliche nur schwer annehmbar. Am Anfang wirkte das Hotel noch annehmbar, aber als wir (Ich + Freunde) das erste mal im sogenannten "Bufett"-Raum das "Essen" sahen und es versuchten zu uns zu nehmem, entschieden wir uns doch ziemlich schnell Geld für Essen auszugeben. Die Köche in diesem Hotel schafften es sogar, Pommes ungenießbar zu machen. Nebenbei sind auf den Tellern, von denen man essen soll, oft noch Essensreste und es ist unmöglich von ihnen zu essen. Das Personal im Hotel ist außerdem ziemlich unverschämt und wirkt dauerhaft genervt und versucht (unnötigerweise), obwohl das Hotel aussieht als käme aus den Siebzigern, eine gewisse "Ästhetik" aufrecht zu erhalten, indem es dauerhaft interveniert, falls zahlende Gäste auf die Idee kommen sollten, in der Bar oder am Pool Stühle anders anzuordnen. Hierbei werden die Angestellten oft sehr schnell unverschämt und wirken schnell genervt. Die Zimmer sind hingegen noch ein Lichtblick in dem Hotel, obwohl diese auch dreckig sind und oft auch stinken. "Hygienisch" ist ein Begriff, der definitv nicht auf diese Zimmer angewendet werden kann. Der Lärm der Disco war für uns zum Glück kein Problem, aber Familien sollten sich bei dem Hotel auf laute Musik bis zum Morgengrauen einstellen, durch welche oft auch noch die Wände vibrieren können. Das einzige lobenswerte an dem Hotel ist die Lage, da das Hotel zum Glück nahe am Strand ist.


Umgebung

5.0

Super Umgebung, gute Discos, nahe am Strand


Zimmer

2.0

Dreckig, alt, ein Ipad ist größer als der Fernseher


Service

1.0

Unfähig, unverschämt, Zimmrreinigung nicht wirklich vorhanden


Gastronomie

1.0

ungenießbar, Teller noch dreckig oft, oft nicht identifizierbar


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool wirkt sauber, Unterhaltung abends wirkt in Ordnung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (14-18)

August 2014

Unverschämtes Personal

2.7/6

Personal sehr unfreundlich und unverschämt, willkommen fühlt man sich nicht! Zimmer sind okay aber viel erwarten kann man nicht, vor dem Bad haben wir uns regelrecht geekelt. Internet kostet 3 Euro pro Tag und funktioniert zwischendurch sogar nicht einmal. Frühstück ist nicht zu genießen, Mittagessen und Abendessen eher durchschnittlich.


Umgebung

5.0

Sehr nah zum Strand, Supermarkt usw. - gute Lage


Zimmer

2.0

Zimmer weitgehend okay, Bäder dafür dreckig und ekelhaft


Service

1.0

Personal sehr unfreundlich und unverschämt, weder zuvorkommend noch kümmern sie sich um etwas.


Gastronomie

4.0

Oft zu wenig Platz, deswegen lange Wartezeit, Essen aber insgesamt okay.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport und Unterhaltung nicht vorhanden, dafür schöner Pool mit ausreichend Liegen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

August 2014

Party ja - Erholung nein !

3.2/6

Das Hotel umfasst 9 Stockwerke die allein der Gästezimmer dienen. Die Lobby ist groß und einfach eingerichtet, die Bar schließt an die Poolterasse an. Alle Altersklassen sind vertreten. Es gibt viele Holländer und Deutsche. Für die Sauberkeit siehe "Zimmer".


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 5min. vom Strand entfernt. Kleine Geschäfte und Lädchen sind direkt um die Ecke. Auch lassen sich Diskotheken und Bars schnell und einfach finden. Die Promenade verläuft direkt an den Eisenbahnschienen, ist jedoch lang und läd zum spazieren ein.


Zimmer

4.0

Wir waren in einem 4-Bett-Zimmer. Das Zimmer war annähernd sauber. Der Schlafbereich war klein, da die Koffer nochmals viel Platz einnahmen, dafür war das Bad überraschender Weise groß. Leider gab es keinerlei Ablagemöglichkeiten (vorallem für 4 Frauen chaotisch =) ). Der Röhrernfernseh funktionierte, wurde aber nicht gebraucht. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei, sogar auf der Niedrigsten Stufe fühlte es sich nach kurzer Zeit an als sei man in einem Kühlschrank (Erkältungsgefahr!). Die


Service

1.0

Sehr unfreudlich!! Schlechte Englischkenntnisse, keine Deutschkenntnisse. Die Zimmerreinigung kümmerte sich ausschließlich um den Mülleimer und das WC. Unsere Koffer wurden teils auf unsere Betten gehieft, der Boden jedoch nicht geputzt. An der Rezeption fragten wir 3mal nach, ob wir frische Handtücher bekommen könnten und wurden 3mal abgewiesen. Das 4. Mal als wir an diesem Abend an der Rezeption nachfragen wollten, bekamen wir ein "No time" gesagt und die Hotelangestellte verschwand in eine


Gastronomie

2.0

Wir hatten All-Inclusive. Die Essenszeiten waren gut. Für das Essen musste man lange Schlange stehen und der größte Teil der Gäste wurde wieder weggeschickt, weil die Plätze alle belegt waren. Nach weiteren 30 Minuten Wartezeit konnte man endlich essen gehen. Der Grund für das lange Warten war unteranderem, dass Tische wärend des Mittagessens schon für das Abendessen gedeckt wurden. D.h. ein Drittel der Tische waren bereits für das Abendessen gedeckt und durften von den Gästen nicht benutzt wer


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sauber und der Bereich der Liegestühle ebenso. Leider gab es viel zu wenige Liegestühle und keine Sonnenschirme. Für Leute die schnell einen Sonnenbrand bekommen nicht vorteilhaft. Der Strand war sauber und das Wasser kaum verdreckt, Sonenschirme sowie Liegestühle konnte man extern am Stand mieten. Die Disco unterhalb des Hotels war ab dem 2. Stockwerk nicht zu hören. In dem 1. Stockwerk, sowie in der Lobby war der Bass der Musik laut. Abends gab es auf der Terasse des Hotels Musi


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (14-18)

August 2014

Ungenießbares Essen!!!

2.8/6

Tolle Lage mit vielen Discos und Bars in der Umgebung, das war dann auch schon alles Positives. Das Essen ist ungenießbares was uns dazu veranlasste lediglich das erste Abendessen und das ersten Mittagessen im Hotelresturant zu verspeisen. Dazu sind die Kellner doch eher unfreundlich, was in diesem Hotel bei dem Personal wohl üblich ist. Die Zimmer konten auch nur auf den ersten Blick überzeugen bis einige Mängel aufgefallen sind, z.B. dreckige Handtücher und ein Fenster im Bad, das ins innere des Hotels geht und lediglich als Zugang zu einem Abwasserrohr dient, was zu einer Geruchsbelestigung führte. Einen Fön oder eine Minibar sucht man hier vergeblich.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hendrik (14-18)

August 2014

Schlechter als jede Jugendherberge!

1.5/6

GRÖSSTER DRECK!!! Unhöfliches, handgreifliches Personal Laut (Disco bis 7 Uhr morgens) Dreckig Alt, verrottet Das schlimmste ist das Essen!! Nichts, gar nichts ist essbar!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Carina (14-18)

August 2014

Nicht zu empfehlen!

2.0/6

Waren mit Ruf vor Ort, man muss sagen Ruf kann nichts dafür wie die Umstände in diesem Hotel sind, aber vielleicht sollte Ruf das Hotel aus dem Programm nehmen..... Zimmer für 2 Personen als 4Bettzimmer benutzt,sehr eng! Sauberkeit kannte man nicht, kaputte Möbel, Badezimmer mit Schimmel, sowas nennt man nicht 3 Sterne Hotel. All Inklusive hieß, Wasser Cola und Fanta.. Das Essen..... JEDEN Abend fast das selbe, kaltes, sehr fettiges Essen, nur das billigste vom billigsten, sind nach dem 2 tag außerhalb Essen gegangen.. Das schlimmste war das Personal. so etwas unfähiges und absolut unfreundliches habe ich noch nie gesehen.. Das Hotel ist wirklich nicht zu empfehlen!! Lieber 50 Euro mehr für ein anderes, wesentlich besseres Hotel investieren! Nach dem Urlaub hatten wir alle Grippe....


Umgebung

4.0

Das einzig gute, man war innerhalb von 2 min am Strand. Sofort auf der Partymeile und Shoppingstraße


Zimmer

1.0

Zimmer sehr heruntergekommen, zusammengeflickte Sachen... Sauberkeit kannte man nicht, nur Handtücher wurden gewechselt... Im ersten Zimmer hat es total nach Kotze gestunken...


Service

1.0

TOTAL UNFREUNDLICH!!!! Wegen Kotzgeruch im vorherrigen Zimmer hat man erst nach einem Tag ein neues Zimmer bekommen, und nach merhmaliger Aufforderung... Die Zimmer sind heruntergekommen, kaputte Möbel, zusammengenähte Decken und Haare von Vorgängern...


Gastronomie

1.0

Jeden Abend fast das selbe schlechte Essen, das Essen war größtenteils kalt und sehr fettig. Es wurde nicht auf halbwegs gutes Essen geachtet, alles hat kein wirklichen Geschmack gehabt...


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sauber, groß genug und es waren immer Plätze frei.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2014

Klasse Urlaub

6.0/6

Ein schöner Urlaub ist leider zu ende. das Essen War mehr als gut! Für die Ausgeschriebenen drei Sterne waren auch ebenfalls die zimmer super! incl. TV Gerade für junge Leute bietet das cartago nova, mit der angeschlossenen Diskothek viel Spaß und abwechslung. zum Strand sind es etwa zwanzig Meter. Hey ich War in 2013 und 2014 da. kann ich nur empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

August 2014

Super

5.8/6

Super Urlaub. Totel hat Dico, und im Außenbereich Livemusik oder über Disc. Sehr nett und hilsbereit. Komme wieder. 50 m zum Strand. Geschäfte, Bars ringsrum.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Theresa (14-18)

Juli 2014

Zu wenig Qualität für zu viel Geld!

2.0/6

Ich war mit meinen 2 Freundinnen im Cartago Nova in Malgrat de Mar zum feiern! Das Personal war meist unfreundlich und genervt von allem was man gefragt hat. Unser Zimmer war ganz in Ordnung für ein 3* Hotel in Spanien... Nach unserer langen Anreise freuten wir uns über das versprochene "vielfältige Buffet", jedoch waren nur Pommes mit Ketchup genießbar. Das Frühstück und das Mittagessen am Tag danach war ebenfalls wenig erfreulich, also beschlossen wir in der Stadt was zu essen was wieder zusätzliche Kosten verursachte!!! Positiv am Hotel ist die zentrale Lage, der Strand direkt vor dem Hotel und die Diskotheken sind auch schnell zu erreichen. Ich würde dieses Hotel nur Jugendlichen weiter empfehlen, die keine hohen Ansprüche an das Hotel legen. Allerdings würde ich dort niemals All inklusive buchen, auch wenn man an der Hotelbar kostenlos die Soft Getränke bekommt; 1,5L Wasser bekommt man auch für 45ct um die Ecke im Supermarkt! Lieber das Geld in gutes Essen außerhalb des Hotels investieren als in das "Essen" des Hotels. Fazit: Kein gutes Preisleistungsverhältnis!!! Trotzdem gut gefeiert und Spaß gehabt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luis (14-18)

Juli 2014

Essen nur für Schweine geeignet

2.7/6

Essen ist maximal für Schweine geeignet und das Personal an der Bar ist so unhöflich wie nur erdenklich. Ach ja zum Thema all inklusiv es gibt nur Wasser beim Essen. Nach 2 tagen habe ich versucht AI abzubuchen um von dem Geld essen zu gehen ist nur leider nicht möglich gewesen.. FAHRT NIEMALS INS CARTAGO NOVA NEHMT EIN PAAR EURO MEHR IN DIE HAND JEDES ANDERE HOTEL IST BESSER UND HAT GRÖßERE ZIMMER!!!!!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2014

3* sind zu viel

1.0/6

Das Essen ist wirklich schlecht und es war wirklich ein Wunder wenn mal etwas geschmeckt hat.Der speisesaal ist nur für 380 Personen ausgelegt, daher muss man bei dem Abendessen oft warten bis wieser plätze frei sind. Das personal dort ist größten teils unfreundlich und wenig hilfsbereit. Dies geht sogar soweit, dass man einfach ignoriert wird, wenn sie keine Lust mehr haben zu zu hören. Das personal an der Bar muss man sagen war jedoch sehr nett. Die Zimmer waren OK für 3* und die Lage wirklich gut. Der Strand ist nur 3 Minuten entfernt und ein kleiner Supermarkt ist auch gleich neben dran. Der pool war auch sehr sauber, für 9 Stockwerke jedoch etwas klein. Man sollte sich auch im klaren sein, dass unter dem Hotel eine Disko ist und daher abends oft betrunkene auf der Straße rumgröllen. Für einem partyurlaub ist das Hotel ganz OK, jedoch gibt es dort genug Hotels die genauso viel stern besitzen, jedoch viel besseres essen und netter es personal haben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Juli 2014

Ein sehr schöner Urlaub !!!

5.0/6

Die freundliche und zukommende Begrüßung und der hervorragende Service der Angestellten machten diesen Aufenthalt sehr erholsam. Die Abende in der Hoteleigenen Disco waren sehr unterhaltsam. Das Essen war echt lecker und das Buffet war sehr vielfältig. Die Lage des Hotels zum Strand ist echt perfekt(ca.50m). Es war ein sehr schöner Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (19-25)

Juli 2014

Mies und heruntergekommen

2.0/6

Einfach nur ekelhaft. Club direkt unter dem Hotel, Schlaf war vor 7 Uhr morgens nicht zu finden. Das Essen war nicht genießbar, Zimmer versifft, Möbel teilweise kaputt.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelius (19-25)

Juli 2014

Abreißen ist die einzige Lösung!

1.5/6

Schlechter Service, herunterkommen, All Inclusive ist verarsche, Essen ist Massen Verfütterung an Schweine, Unfreundliches Personal (genervt). Ausblick kann man nur mit geschlossenen Vorhängen genißen. Man sollte es abreißen und die Wiese für Kuh halten benutzen !!!!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Februar 2014

Weiterempfehlung

5.3/6

Die Angestellten an Rezeption und Bar sind sehr freundlich. Wenn die Zimmernachbarn sich normaler verhalten, also keine nächtlichen parties und lautes gepolter beim heimkommen, ist es ziemlich ruhig im hotelzimmer. wir hatten glück und hatten ein zimmer ganz oben auf der linken seite. zum feiern super nur unbedingt ein zimmer ganz oben buchen!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Februar 2014

Schöner Urlaub 2014

4.9/6

bereits zum zweiten mal in diesem Hotel und wieder war alles perfekt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt dort...jetzt soll das Hotel ja renoviert werden, was auch nötig ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (19-25)

Januar 2014

Super Urlaub im Hotel Cartago Nova

5.8/6

Das war ein super Urlaub! Das Hotel ist perfekt für Leute die Feiern und einen Badeurlaub wollen! Es liegt super nah am Strand und im Zentrum. Das Hotel ist sehr sauber und das Essen schmeckt auch gut. Unten im Hotel ist eine Disko deswegen ist das Hotel nichts für Familien mit Kindern, aber ich war mit meinen 2 Freundinnen dort zum feiern für uns war es perfekt. Es ist eher einfach eingerichtet aber wird immer gut sauber gehalten. Das Personal war immer nett und gut drauf''


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sina (14-18)

September 2013

War ganz gut

5.0/6

Gutes, durchschnittliches Hotel. Das Abendbuffet haben wir nur einmal zu uns genommen, da wir keine HP hatten. Bessere Alternativen in der Umgebung. Frühstück ist sehr vielfältig mit Müsli, tollem Obst, English Breakfast, süßen Stückchen.... Kaffee ist allerdings Instant und Säfte süße verdünnte Frucht-Nektare und die Käseauswahl dürftig. Raumgröße war prima. Sauberkeit o.k. Gebäude ist etwas hellhörig. Betten etwas durchgelegen. Sonst super Lage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lukas (14-18)

Juli 2013

Gutes 3 Sterne Hotel für Jugendliche und Gruppen

4.5/6

Für ein 3 Sterne Hotel in Spanien völlig ok. Das Hotel ist sauber und hat einen großen sauberen Pool. Außerdem wird bei Frühstück und Abendessen Buffet angeboten. Die Zimmer sind sauber und haben einen kleinen Balkon, und ein geräumiges Bad mit Wanne. Außerdem haben die Zimmer einen Safe und einen kleinen Fernseher. Ein Nachteil des Hotels ist die Hellhörigkeit, da die Flure lang, das Hotel groß (9 Stockwerke) und sich eine Disco im Keller befindet. Die Einkaufsmöglichkeiten rund um das Hotel sind auch geboten, ca. 10 Minuten Fußweg ist ein großer Supermarkt und kleine Geschäfte in der Strandpromenade vorm Hotel. Für junge Leute sind ausreichend viele Bars und Discotheken in der Nähe. Der Strand ist vom Hotel nur ein Bahnübergang entfernt, der allerdings nicht störend ist. Da das Hotel von vielen Gruppen besucht ist ist es immer sehr belebt und für Familien nicht so sehr geeignet, auch wegen der Lautstärke. Alles in allem ein gutes Hotel für wenig Geld.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mona (41-45)

Mai 2013

Personal unter aller Sau und sehr unsicheres Hotel

3.6/6

Mir wurde im Hotel meine Tasche geklaut mit Handy Geld Personalausweiss Zimmer und Tresorschlüssel, doch das Personal intressierte das kein bisschen im Gegenteil ich musste zur Strafe auch noch für die Schlüssel bezahlen. Sie zeigten mir auf einen Plan wo die Polizei ist anstatt sie zu rufen.Von dem Personal wurde ich völlig im Stich gelassen und bekam nur unfreundliche Aussagen. Wir waren dort mit dem Fussballverein und bekamen Lunchpakete die kein Mensch essen wollte, wenn wir wegen eines Spiels nicht anwesend sein konnten zum essen. Es war angeschrieben bis 15 Uhr gibt es essen doch als wir an einem Tag um halb drei kamen war die Küche zu, als Entschuldigung bekam jeder ein Freigetränk nachdem wir uns beim Chef beschwert haben. Einmal haben sie uns gesagt sie würden in der früh 20 Minuten früher aufsperren zum Frühstück weil wir weg mussten, also sind wir alle früh aufgestanden um noch frühstücken zu können, doch es machte keiner auf, plötzlich wusste niemand mehr von diesem Versprechen.Ausserdem konnte jeder sich jedes Zimmer aufsperren lassen. Es wurde nicht nach Ausweiss gefragt oder nach Namen wer in dem ZImmern wohnt. Man musste nur zur Repzeption gehn und sagen man möchte in das und das Zimmer und es kam jemand und sperrte es auf OHNE sicher zu gehn dass man überhaupt in diesem Zimmer wohnt !!! Frechheit !!!Die ganze Nacht Discomusik aber wenn man ein bisschen laut war wurde man gleich ermahnt. Dieses Hotel sieht mich bestimmt nie wieder !!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eismann (41-45)

Mai 2013

Das Hotel ist keine 3 Sterne wert !

3.2/6

Das Personal von der Putzfrau bis zum Hoteldirektor sehr sehr unfreundlich ! Das Hotel ist seine 3 Sterne nicht wert ! Wurden sogar auf der Hotelterasse beklaut und bekammen vom Hotelpersonal keinerlei Unterstützung !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (19-25)

Mai 2013

Eher Hotel garni, da Essen ungenießbar

2.5/6

Das Drei-Sterne-Hotel ist eine Zumung für jeden Menschen, der ein bisschen Urlaub machen will. Das Essen ist ungenießbar. Das Personal unmöglich. Wo es doch so eine hohe Arbietslosigkeit in Spanien gibt, könnte man nicht Menschen hier beschäftigen, die das Ganze etwas ernst nehmen und das Hotelgewerbe als Dienstleistung verstehen?


Umgebung

3.0

Am Strand, das ist ein guter Punkt. Ansonsten 60 km nach Barcelona. Keine Geschäfte. Pizzerien in der Nähe, die man auch nutzt, weil das Essen im Hotel ungenießbar ist. Kein Nightlife.Man kann spazierengehen und den Ort besichtigen.


Zimmer

3.0

Kleine Zimmer, aber es wurde eh nur zum Schlafen genutzt, und für junge Leute ohne Ansprüche erträglich.


Service

3.0

Ohne Worte. Überhaupt keine Freundlichkeit. Kein Service. Das Gute ist, dass uns nichts geklaut wurde, wie einer anderen Rezensentin, obwohl wir im Koffer das iPad gelassen haben, in einem anderen Koffer ein mobiles Telefon.


Gastronomie

1.0

Das Essen sah aus wie schon gekauft. Die Soße ist schon über die Nudeln geschüttet und vermatscht. Mehr gab's nicht. Die Getränke haben gekostet. Das Brot zum Frühstück labbrig. Nur der Toast war essbar. Das LUnchpaket haben wir in der Tonne entsorgt, und - Überraschung - in der Tonne lagen schon zig andere Lunchpakete. Unter diesen Umständen gibt man natrülich auch kein Trinkgeld.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war gut. Das war eigentlich das einzige Angenehme an diesem Aufenthalt, dass man am Pooll chillen konnte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melly (36-40)

September 2012

Lautes Hotel in guter Lage

3.5/6

Hotel sehr hellhörig, Discomusik bis morgens 5 Uhr, an viel schlaf nicht zu denken...


Umgebung

6.0

Lage ist sehr gut.... nahe zum Srand, Einkaufsmöglichkeiten, Zug nach Barcelona in der Nähe.


Zimmer

3.0

Zimmergröße ok, sehr hellhörig, Reinigung erfolgte nur im Bad. Kleiner Balkon, der 2 Wochen nicht gesäubert wurde. Klimaanlage wurde ab Mitte September ausgesellt.


Service

3.0

Kellner waren sehr nett, Reinigung der Zimmer war nur oberflächlich, Balkon nicht einmal gesäubert in 2 Wochen. Ich glaube es wurde nur das Bad jeden Tag geputzt, Damen an der Rezeption versuchten nett zu sein.


Gastronomie

3.0

Speisen sehr einfallslos, Essen fast immer kalt, wenig Auswahl, Speisesaal viel zu klein für die Größe des Hotels.


Sport & Unterhaltung

3.0

Internetzugang für Geld nur auf der Empfangsetage, Pool vorhanden, aber nicht genutzt, Strand durch eine Unterführung zu erreichen, war ok. Unterhaltung? Stänig der selbe Künstler.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

August 2012

Extrem schlechtes Hotel... Nicht zu empfehlen!

1.9/6

Sehr schlechtes Hotel in Kategorien. Essen ist ungeniesbar!!! Zum Teil undifinierbar! Hotelzimmer werden wenn überhaupt nur sporadisch gereinigt. Zerissene Handtücher. Bei Zimmerwechsel(mussten als Reiseleiter zwischendurch das Zimmer wechseln da überbucht) wurden wir morgens um 7! aus dem Zimmer geworfen und alle unsere Sachen wurden via Einkaufswagen in das andere Zimmer transportiert. Personal ist extrem unhöflich. Bei Reklamationen wurde auf "Durchzug gestellt"! Pool hat zu wenig Liegen. Sehr laut da Disko direkt unter dem Hotel war. Nicht zu empfehlen!!!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mona (14-18)

August 2012

Hotel richtig mies!

2.8/6

Das Hotel ist echt ekelhaft! Das Bad war richtig dreckig,sodass man sich richtig unwohl gefühlt hat. Die Speisekarte einer Woche sah so aus Pommes und Nudeln Pommes und Nudeln :( Nie wieder!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lucia (14-18)

Juli 2012

Nie Wieder !!! :(

3.4/6

Ich war 9 tage dort.... das erste war das zimmer.... Badezimmer (Badewanne & BD) extrem verschmutzt.... in einem zimmer für eigentlich zwei Personen waren 4 Personen untergebracht.... aus unserem Balkon sah man nur das vor dach, wo immer nur müll lag... das essen bestand meistens aus Nudel mit kater Tomatensoße oder Pommes (der Rest war nicht genießbar) das Reinigungspersonal bestand drauf das man raus ging... die Bettwäsche wird NICHT gewechselt... erst nach abreise (hoffe ich) Aber die Disco QK ist nicht weit und echt cool


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eric (14-18)

Juli 2012

Hotel Cartago Nova

2.6/6

Trotz Disko unter dem Hotel ab 22 Uhr Nachtruhe. Nach Diskobesuch fast aus dem Hotel geworfen worden, weil man zu 'laut' war. Aber das, dass Bett bis 6 Uhr wackelt, weil die Disko auf Hochtouren ist, juckt niemanden.... Lieber 100€ Mehr investieren und wirklich Urlaub machen...


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alina (14-18)

Juli 2012

Kein Hotel für Familien mit kleinen Kindern

3.1/6

Für einen Familienurlaub nicht geeignet. Sehr laut. Für Jugendliche, die gerne feiern jedoch schon. Disco grenzt am Hotel. Das Essen variiert selten. Am Anfang hat es überhaupt nicht geschmeckt, man gewöhnt sich jedoch dran. Es gibt jeden Tag Pommes und Salat. Das Trinken muss extra bezahlt werden. Wer mit der Familie Urlaub machen will ist im Tropic Park neben an besser aufgehoben. An dem Pool ist nichts zu bemängeln. Der Strand ist 5 min Fußweg weit weg. Die Fernseher funktionieren nicht. Die Balkone mit Poolblick sind jedoch schön! Neben an gibt es zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, Bars und Discos. Die Toiletten sind sehr mangelhaft und nicht sehr sauber. Das Wasser aus dem Wasserhahn ist salzig, als ob es direkt aus dem Meer kommen würde.(Hab davon aber sehr reine Haut bekommen. Ist nur beim Zähneputzen eklig.). Wer eine Unterkunft für einen Partyurlaub sucht und keine großen Erwartungen hat, ist hier genau richtig. In dem Hotel sind zu 90 % Jugendliche, die an einer Jugendreise teilnehmen. Was noch hinzuzufügen ist ist, dass man erst gegen 13 Uhr in das Zimmer einchecken kann. Wer also früher kommt muss dementsprechend warten.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Katrin (14-18)

Juni 2012

Für 3 sterne ok

3.5/6

Das Personal ist freundlich. Es ist aber bis 5 uhr morens sehr laute musik wegen dem club. Es sind sehr viele jüngere leute dort und sehr viele schulklassen und vereine


Umgebung

4.0

Das hotel ist nicht weit vom strand entfernd aber man muss unter einer unterfürung lang gehen.Es sind viele geschäfte in der nähe und viele supermarkte und restaurants. Mit dem bus ist es ca 1,5 bis 2 stunden fahrt.


Zimmer

2.0

das bad war sehr schlimm. es war von der größe für 2 ok.mit einer kleinem terasse klima tv (10 sender 9 spanisch einer russisch)im schrank war schimmel.


Service

5.0

Das personal war gut und die kellner lustig.Das zimmer wurde nicht richtig sauber gemacht und das bad ist wirklich schlimm gewesen. Ein Arzt ist auch in der nähe. es gibt keine animationen und außer einem spielplatz nix für kinder.


Gastronomie

3.0

das essen war ok. man hat halt nicht so eine große auswahl aber es ist immer was bei und ft auch fisch ,obst und eis als nachtisch.beim frühstück gibt es saft tee und heißes zu trinken.beim mittag und abend essen gibt es NIX zu trinken und man darf auch nix mitnehmen.eine flasche wasser kostet dort 2 euro im supermarkt nebenan 45 cent. der raum ist etwas klein und manchmal muss man warten bis man essen kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

der pool ist einfach ,sauber und warm. es ist auch kaum kloha drinne.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

April 2012

Entspricht keinen 3 Sternen

1.8/6

Sehr grosses Hotel, leider aber sehr hellhörig. Sauberer Pool mit Liegen die kostenlos zu Verfügung standen. Es waren hauptsächlich Deutsche zu dieser Zeit im Hotel. Netter Empfangsbereich leider mit nicht Deutschsprachigen Personal. Durch die laute Musik in der Disco, die bis in die morgenstunden ging, war nachts an schlafen nicht zu denken


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich in Strandnähe. Den Strand erreicht man aber leider nur durch eine Unterführung, die nicht gerade sauber ist und nach urin stinkt. leider war unser Strandabschnitt alles andere als sauber, zerbrochene Flaschen, leere Dosen und Pizzakartons u.s.w. Einkaufsmöglichkeiten gibt es, aber nicht wirklich schöne Geschäfte wo man mal richtig shoppen könnte. Eine Fahrt nach Barcelona lohnt sich


Zimmer

2.0

Zimmer waren von der grösse ganz O.K., wenn man nicht noch zusatzbetten reingestellt bekommt, damit man ja viele menschen unter bekommt. Sie waren relativ sauber, jeden tag frische Handtücher


Service

1.0

Das Reinigungspersonal auf unserer Etage war sehr freundlich, die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab auch jeden Tag frische Handtücher. Trotz relativer Sauberkeit in den Zimmern, sah es durch die veralteten Sanitären Einrichtungen immer etwas schmuddelig aus. Am Empfang sprach man kein Deutsch und die Dame erweckte den Eindruck als ob ihr jeder gast lästig ist, dazu auch noch sehr unfreundlich. Im Restaurant war man auch alles andere als freundlich und auch leider dort war man der de


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück gab es jeden Tag die selbe Wurst und den selben Käse, es gab im wechsel Rührei und Spiegelei ansonsten blieb alles gleich. Mittags war das essen ungeniessbar, es gab zu den Salaten kein ordentliches Dressing, Fleischgerichte, wenn es diese gab, waren nicht gewürzt, teilweise mit fettklupen durchzogen, oder aber auch nicht richtig ausgelöst wurden, somit kamen Sehnen und Knorpel mit den in Kochtopf, Pommes waren mattschig, im ganzen war das essen grausam, sodass wir es vorzogen aus


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

April 2012

Aussen hui , Innen Pfui

4.3/6

Das Bad Schulnote 5- .Farbe vom Tuerrahmen blaettert ab .in die jahre gekommende ausstattung billiger Duschvorhang vor der Badewanne sehr Hellhoeriges Hotel .mann merkt es durch den Flur .


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Gastro
Zimmer
Lobby
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Bar
Sonstiges
Bar
Bar
Gastro
Pool
Außenansicht
Pool
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Bar
Pool
Bar
Zimmer
Schöner Meerblick aus unserem Zimmer
Lasagne, ecklig
Kalte Pommes
Dreckiges Glas
Dreckiges Glas
Dreckiges Glas
Grüne Kartoffel
Kalte Pommes
Dreckiges Glas
Rohes Schnitzel
Rohes Schnitzel
Rohes Schnitzel
Rohes Schnitzel
Dreckiges Glas
Fleisch
Kartoffeln
Schnitzel
Creme Brulee
Burger
Müsli
Bazen u hotelu
Výhled na moře z balkonu
Pláž
Pláž
Exterior, fachada y panorámica
Restaurante
Baño habitación Premium
Salón y billar
Mar Mediterráneo. Vistas desde el hotel
Piscina exterior
Habitación Premium. Vista montaña
Restaurante y buffet
Poolanlage
Poolanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant & Buffet
Hotel sieht von außen ansprechend und sauber aus
Pool am Abend
Ausblick vom Zimmmer auf Pool und Meer
Hotel von Hinten
Schöner großer, sauberer  Pool
Ausblick auf das Meer vom 9. Stock
Вид из окна
Отель
Ужин в отеле
Бассейн
Диско
Вид с пляжа
Hotel von außen
Am Pool
Hotelfassade
Zimmerschlüssel
Sicht vom Strand
Blick von Balkon
Poolblick von Balkon
Poolblick von Balkon
Disco Eingang im Hotel
Blick von Balkon auf Poolanlage
Blick vom Strand auf Hotel
Strandabschnitt 100m vor Hotel
Widok hotelu z zewnatrz
Wejście do hotelu
Klub nocny pod hotelem
Pasaż handlowy przed hotelem
Speisesaal
Der wunderschöne Strand
Der Hotelkomplex
Der Pool und die fast tägLich Abendanimation