Globales Acuario

Globales Acuario

Ort: Puerto de la Cruz

55%
3.5 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
2.8
Service
3.5
Umgebung
3.6
Gastronomie
3.3
Sport und Unterhaltung
2.6

Bewertungen

Christian (31-35)

Juni 2019

Kurztrip okay. Erholung no go.

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel sehr unfreundliches Personal was schlecht englisch spricht. Wir hatten einen Sparpreis das erste Zimmer war sehr klein womit wir zunächst keine Probleme hatten. Als sich aber rausstellte das kakerlaken im Bad hatten sah das schon anders auch! Das Personal meinte das währe normal und gab uns ein Spray das half allerdings nicht erst nach mehr malige Beschwerde bekommen wir ein anders Zimmer wo dann Würmer waren! Die Zimmer haben keine Klimaanlage und sind sehr schwül! Das Essen war Durchschnitlich! Fazit: für kurze Reise zum günstigen übernachten geeignet zum Erholungs Urlaub nicht! Allerdings keine Sparpreis


Umgebung

3.0

Das Hotel lieg ein Abhang hoch für gute Läufer in 30 Minuten zur Stadt / zum Strand ein super Mark ist in der näheren Umgebung


Zimmer

1.0

Wie beschrieben nicht sauber, kakerlaken, Würmer, und keine Klimaanlage somit sehr warm und schwül


Service

1.0

Das Personal ist nicht sehr hilfsbereit schlechtes Englisch kein Deutsch. Als wir bei Abreise nach den Flugdaten fragten (die Dame von FTI teilte uns mit das die Daten ein Tag vorher bei der Rezeption liegen) teilte man uns mit das der Zettel weg währe den müsste wohl ein Gast mit genommen haben wir müssten selber mal schauen


Gastronomie

2.0

Wir hatten nur Frühstück das war sehr einfach. Und ab 09 Uhr (7:00-10:30 Frühstück) merkte man das dass essen schon länger lag


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt ein Pool auf dem Dach der bewacht ist dort steht auch eine Tischtennisplate und ein Billardtisch


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tomasz (26-30)

März 2019

Alles bestens!

6.0/6

Alles Sauber. Essen ist in Ordnund. Preislich sehr gut. Netter Empfang. Nette Bedinung beim Essen. Grüße an Señor Alexander! :)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut Carl Andreas (56-60)

Januar 2019

Einfach, aber in Ordnung

4.0/6

Entsprechend der Preisklasse ist alles eher schlicht, aber durchaus in Ordnung. Das Zimmer in der preiswertesten Kategorie war wirklich klein, aber es hatte einen Balkon mit Meerblick und es reichte letztlich. Das Personal war freundlich und bemüht. Das Frühstücksbüffet bot keine besonderen Highlights, aber eine recht große Auswahl, so dass wohl jeder etwas finden konnte.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Januar 2019

Kurzfristig gebucht .könnte besser sein

3.0/6

Für kleines Geld ok. Aber lieber etwas mehr Geld ausgeben und ein anderes Hotel wählen. Ist sehr in die Jahre gekommen . Zum schlafen hat es gereicht.


Umgebung

4.0

Ausflüge gibt es von dort aus viele. Loro parque 10 Minuten zu Fuß entfernt.


Zimmer

2.0

Leider sehr in die Jahre gekommen . Das Bad müsste mal saniert werden


Service

4.0

Der Service an sich war ganz gut


Gastronomie

3.0

Das einzige gute ist das Frühstück. Das Abend essen könnte sehr viel besser sein


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Januar 2019

Preis-Leistung gut

4.0/6

freundlich, aber Renovierungsstau, aber für den Preis gut, am Berg gelegen, wer gut zu Fuß ist kein Problem 2,5 km zum Strand, ansonsten Bushaltestelle in der Nähe, viele Parkmöglichkeiten mit Mietwagen....


Umgebung

in einem Einheimischen-Viertel von Puerto, mir hat es gefallen


Zimmer

okay


Service

Nicht bewertet

freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet

okay


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Firuta (51-55)

Januar 2019

Immer wieder

5.0/6

für diese preis war ok, personal freundlich, sehr sauber, Frühstück lecker jeden Tag , also ich empfehle immer wieder weiter


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothee (51-55)

Januar 2019

Innenstadt für wenig Geld

5.3/6

Wir reisten als Paar vor allem, um mal Sonne zu tanken. Bummeln, Wandern, am Strand liegen... Dafür war dieses Hotel bestens geeignet. Unser Zimmer war klein, dafür sehr günstig. Da wir uns sowieso nicht im Hotel aufhalten wollten perfekt. Das Preis-Leistungs- Verhältnis für uns völlig ok. Der Fußweg zur City 15 min, zum Strand ebenso. Perfekt. Das Personal war sehr nett. Das Frühstücksbuffet sehr vielfältig. Der Frühstücksraum... naja, bischen Speisesaal-feeling. Für den,der ein gediegenes Ambiente liebt, eher nichts. Wer aber preisgünstig eine Unterkunft in der City sucht und sonst vom Hotel nicht viel mehr erwartet. Supi.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (26-30)

Dezember 2018

Absolute Zumutung

1.0/6

Das Hotel ist teilweise renoviert, hat aber massive Schwächen in den Zimmern. Es hat so bestialisch nach Kanalisation gestunken.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Wohngebiet hoch oben auf einem Berg


Zimmer

1.0

Zimmernummer 209, absolute Zumutung. Haare vom Vorgänger beim Check in komischer modriger Geruch. Kein Syphon am Waschbecken Toilette nicht am Boden befestigt und obendrein noch die Dusche verschimmelt und komplett undicht. Es hat so unfassbar gestunken einfach. Ich hatte 5 Tage gebucht und habe nach 2 Tagen das Hotel verlassen. Die Zimmer sind zusätzlich unfassbar klein und sehr hellhörig, habe jeden Abend meine Zimmernachbarn beim brechen zugehört.


Service

5.0

Sehr nette Mitarbeiter. Beim Einchecken wird man auch darauf hingewiesen, dass man keine Rückzahlung bekommt


Gastronomie

4.0

Frühstück gibt es vom Buffet, alles okay soweit


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tuncay (26-30)

Dezember 2018

Katastrophe!

1.0/6

Katastrophe! War in so vielen Hotels weltweit und habe noch nie so was schlechtes und dreckiges gesehen wie hier! Das war kein Urlaub sondern eine Qual! Restaurantmitarbeiter unfreundlich ohne Ende und jeden morgen beim Frühstück ist mindestens 50% des Essens vergriffen!


Umgebung

1.0

Liegt irgendwo im nirgendwo. Ohne Auto, kann man aus dieser Lage gar nichts machen.


Zimmer

1.0

Sehr dreckig und sehr klein.


Service

1.0

Katastrophe, ehrlich!


Gastronomie

1.0

Frühstück, jeden Tag das selbe und mindestens 50% vergriffen!


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt's nicht!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

November 2018

Alles ok

4.0/6

Alles ok, gute Lage, durchschnittliche Qualität, für den Preis angemessenes Service und Frühstück, freundliches Personal


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nataliya (41-45)

Juli 2018

Wir sind sehr zufrieden.

5.0/6

Es liegt auf einem steilen Berg. Sehr ruhig und wunderschöne Umgebung mit einer guten Aussicht auf?s Meer. Sehr nettes Personal. Das Essen war gut und ausreichend. Unser Zimmer war ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (51-55)

März 2018

Nettes Personal

5.0/6

Die Kellner und teilweise Rezetionisten waren überaus freundlich und bemüht Fragen zu klären und Wünsche zu erfüllen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Januar 2018

Günstiges Hotel bei guten Leistungen

5.0/6

Hotel hat ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. Die Zimmerqualität variiert stark, bei Unzufriedenheit werden aber weitere Zimmer angeboten. Frühstück und Abendessen sind sehr gut u. abends auch jeden Tag wechselnde Speisen. Personal ist freundlich.


Umgebung

Transfer dauert ca 1,5 Std da Flughafen im Süden. Hotel hat gute Autobahnanbindung. Weg zum Strand sind ca 2,5km aber über Fußgängerwege gut zu erreichen


Zimmer

notfalls öfters Zimmer reklamieren, da Zimmergröße u. Ausstattung extrem variieren


Service

Nicht bewertet

Personal ist freundlich u. bemüht


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen gut bis sehr gut, abhängig vom Koch, Kellner freundlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenni (31-35)

Dezember 2017

Unter aller Sau

1.0/6

Also ich war wirklich schon in einigen Hotels, Hostel und in Bambushütten überall auf der Welt, aber das hier ist einfach nur ekelhaft, von Blut an den Wänden bis Kakerlaken in den Zimmern für ab 45 Euro für eine Nacht inklusive Frühstück und Abendbrot, was einem mehr Energie nimmt als gibt, ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. Schimmel und kaputte Amaturen, liesen uns das zimmer wechseln, mit Aufpreis...einige Angestellte sind ganz freundlich, andere sprechen noch nicht mal Englisch..... Ich bin einfach nur empört und sehr traurig über diesen Zustand.


Umgebung

3.0

Wenn man ein Zimmer mit Balkon zu den offenen Seiten hat ist die Aussicht wundervoll. Ist nicht weit von der Stadt und vom Strand entfernt...20min zu Fuß


Zimmer

1.0

Zwei von ich weiß nicht wie vielen waren echt hässlich, Schimmel und Ungeziefer bestimmen hier den Tag


Service

1.0

Die können nichts für den Zustand, aber manchen scheint es egal zu sein, ob man sich wohl fühlt.


Gastronomie

1.0

Jeden morgen das gleich, vor allem viel speck und Eier und kalte Bohnen...Aufbackbrötchen aus dem Discounter.... Und viel Bauchschmerzen. Abends meistens das vom Vortag irgendwie anders arrangiert und nicht ml warm. Ekelhaft.


Sport & Unterhaltung

1.0

Tauchbecken( klein und ungemütlich, war nicht drin nach dem ich wusste wie es hier mit der Hygiene aussieht), Billiard, Kicker...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

November 2017

Günstiges und sauberes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Günstiges sauberes Hotel in ruhiger Lage. Aufgrund des günstiges Preises waren unsere Erwartungen nicht hoch, unterm Strich wurden wir sehr positiv überrascht. Wir waren zum Wandern auf Teneriffa und hatten im Hotel noch einen Mietwagen gemietet, was problemlos fumktioniert hat. Für einen Kurztrip absolut ok, für einen längeren Auffenthalt wären uns die Matratzen zu weich und das Zimmer zu klein.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, kleiner Supermarkt im Haus, etwas grösserer Supermarkt in 5 Minuten zu Fuß zu ereichen, leider recht weit bis zur Küste (30-45 Minuten zu Fuß)


Zimmer

4.0

Einfach (zwei Betten, kleiner Schreibtisch, Kleiderschrank, TV, leider kein Kühlschrank) , aber sauber und mit Balkon. Die Matratzen sind leider sehr weich, das war grenzwertig.


Service

4.0

Im Grossen und Ganzen war der Service gut, im Restaurant waren einige Ober wirklich TOP, sehr aufmerksam und haben Spaß mit den Gästen gemacht, aber es waren auch ein paar Damen anwesend die nichtmal eine Tischdecke ordentlich auflegen konnten ... Der Zimmerservice war top, an der Sauberkeit gab es nichts zu mäkeln.


Gastronomie

4.0

Für den Preis gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolbereich mit schöner Aussicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arne (31-35)

Oktober 2017

Wenig erwartet wenig bekommen

3.0/6

Das Hotel ist keine Luxusklasse, aber das sollte man auch nicht erwarten. Die Zimmer hatten keine Klima, war aber auch nicht notwendig. Ein offenens Fenster reichte zu der Reisezeit gut aus.


Umgebung


Zimmer


Service

5.0

Ein Zimmerwunsch wurde perfekt umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Essen war ok


Sport & Unterhaltung

2.0

Internet war nur eine Stunde gratis, zudem leider auch nur schwach erreichbar


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eberhard (51-55)

Oktober 2017

Einfache Kategorie habe ich schon anders erlebt

3.0/6

Das Hotel macht von außen erst einmal einen ganz netten Eindruck, eingebettet in ein Einfamilienhaus - Siedlung mit kleinen Gärten am Ende eines Hügels gelegen. Ganz ok. Von Innen wirkt es etwas in die Jahre gekommen, etwas out of time. Es gab zwar einen kleinen Swimming pool, aber ich hatte darauf keine Lust. Der Fahrstuhl war aus den 60er von Otis und brauchte für alles sehr lange (Transport nur von max. 2 Personen) Allerdings war es selbst über die Treppe in den 5. Stock nicht zu viel Aufwand.


Umgebung

Etwas außerhalb vom Zentrum von Puerto de la Cruz, aber mit Auto (was auf Tenerife absolut notwendig ist) alles schnell und gut zu erreichen. Das Viertel um mich herum hatte etwas Authentisches, von daher habe ich mich da eher wohl gefühlt als im Zentrum von Puerto. Der Playa de Jardin ist nicht allzu weit entfernt u sowieso einer der schönsten Strände von Puerto. Zur Autobahn war es auch nicht weit und nach Orotava ebenfalls nicht.


Zimmer

Nix besonderes. Das Schönste war noch der kleine Balkon mit Sicht auf den El Teide. Die Dusche war ein Rinnsal, entweder ganz kalt oder ganz heiß, ein warmer Mix war kaum herzustellen. Seife wurden mir am Anfang zwei kleine Stück hingelegt. Danach bekam ich keine mehr ... ich kenne das eher anders herum, dass einem permanent eine neue Seife gereicht wird, selbst wenn die alte nur angebrochen ist. (was ich aber auch übertrieben finde) Gestört hat mich vor allem, dass kein Wlan im Zimmer ging, au


Service

Nicht bewertet

Die Leute waren freundlich, haben aber sich nicht weiter um einen gekümmert. Kaum ein Wiedererkennungseffekt... Dienst nach Vorschrift eben.


Gastronomie

Nicht bewertet

Bahnhofs-Warteraum-Licht mit schwül warmer Luft. Das Essen immer gleich. Alles da, um gut satt zu werden, aber immer nur dieselben pappigen Brötchen, immer nur abgepackte Käse und Schinken und zwei Sorten abgepackte Konfitüren... finde ich - zumal in Spanien - etwas mager


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2017

Lieber ein anderes etwas teueres Hotel nehmen !

2.0/6

Das Hotel befindet sich im allgemeinen schlechten Zustand . Die Zimmer werden unzureichend gesäubert . Viel Ungeziefer in den zimmern . Das Essen ist Grotten schlecht . Das Hotel eignet sich nur zum übernachten wenn überhaupt. Die Einrichtung ist alt und teilweise defekt .


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juli 2017

Für Anspruchslose Urlauber in Ordnung

2.0/6

Die Lage vom Hotel ist angenehm für Leute die nicht Mitten im Innenstadttrubel seien möchten. Die Zimmer sind klein. Für große Menschen (über 1,90m) sind sowohl die Betten als auch die Dusche zu klein, bzw. zu niedrig. Auf dem Balkon stehen zwar Tisch und Stühle, allerdings müsste man über den Tisch klettern um daran zu zweit Sitzen zu wollen. Die Handtücher im Zimmer sind teilweise dreckig und auch nicht immer in gleicher Anzahl vorhanden. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung und mit das Beste an dem Hotel. Auch die zur Verfügungstehenden Lunchpakete sind voll in Ordnung. Dagegen fällt das Abendessen stark ab. Das Essen ist kalt, verkocht und ungewürzt. Des Weiteren ist das Abendbuffet sehr fettig und teilweise unapettitlich angerichtet. Der Service ist so gut wie nicht vorhanden. Wir wurden in 2 Woche ganze Zweimal gefragt ob wir zum Abendessen etwas trinken möchten.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

April 2017

Sehr nettes Personal

5.0/6

Das Hotel hat eine idyllische Lage. Es liegt allerdings sehr weit oben. Das war für uns okay. Wir sind viel gelaufen und habe die Küste jeden Tag auf ein Neues erkundet und es gibt auch ohne Ausflüge viel zu sehen. An den 10 Tagen haben wir auch nicht alles geschafft. Wer nicht laufen mag, der kann sich dort günstig ein Auto mieten. Unser Zimmer war ein wenig einfach und hellhörig, aber okay. Wir hatten Internet für ein Gerät für 25 Euro für eine Woche gebucht, was leider wenig Leistung hatte. Das Hotel hat eine schöne Veranda mit Sonnenschirmen, Liegen, Stühlen und einem hübschen Pool. Man kann dort auch Tischtennis und Billard spielen. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Februar 2017

Einmal hat gereicht

2.0/6

Ein zwar billiges Hotel aber wir wollen es nicht mehr sehen. Wir haben dort in einem winzigen Zimmer mit Straßenlärm 8 Tage verbracht, das reicht uns.


Umgebung

3.0

Das Haus liegt etwas außerhalb der City. Mit einem strammen Fußmarsch immer steil bergauf oder der Buslinie 382 ist es zu erreichen. Leider ist der teilweise sehr laute Straßenlärm in dem Haus sehr störend. Vom Hotel zum Flughafen muss eine gute Stunde Transferzeit kalkuliert werde.


Zimmer

1.0

Das Zimmer 403 das wir in unserem Urlaub hatten wurde uns als Doppelzimmer mit sage und schreibe 9 m² angeboten, kleine geht es nun wirklich nicht mehr.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und hier gibt es kein Grund zu Kritik.


Gastronomie

3.0

Das Essen war für den Preis ok. Leider muss man aber kritisieren, daß es immer maximal lauwarm meist sogar eiskalt war. Es war auch immer reichlich vorhanden und wurde auch aufgefrischt. Eine Mikrowelle wie wir sie in anderen Hotels öfters erlebt haben würde hier regelrechte Wunder bewirken und wär mehr als angesagt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren immer froh außerhalb des Hotels zu sein und haben nur dort geschlafen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andy (46-50)

Februar 2017

Nie wieder

1.0/6

Die Zimmer sind sehr klein. Spartanisch möbliert und es ist sehr hellhörig. Wir haben das Zimmer 2 mal gewechselt, aber schöne Zimmer hat dieses Hotel wohl nicht. WLAN gibt es eine halbe Stunde am Tag im Wlan-Zimmer. 7 Tage waren 7 Tage zu viel in so einem schlechten Hotel


Umgebung

2.0

Es liegt außerhalb und man muss eine halbe Stunde bergab laufen, um ans Meer zu kommen


Zimmer

1.0

Klein. Laut. Sehr oft ohne Balkon


Service

2.0

Das Personal ist sehr freundlich


Gastronomie

1.0

Das Essen war immer sehr geschmacksneutral und lieblos zubereitet. Fisch haben wir uns nicht getraut zu essen, er sah meistens alt und trocken aus.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt am winzigen Pool 10 Liegen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

hdv (61-65)

Dezember 2016

"Ruhige" Tage am Meer

1.0/6

„… in einer der ruhigsten Gegenden Puerto de la Cruz …“ Im Zimmer war von Ruhe nicht viel mitzubekommen. Ab 19.00 am Abend begann über mir ein rumpeln, knarren und schieben, als würde man dort jeden Abend die Möbel umrücken. Begleitet von derbem Männergelächter, Knobelbecher Geräuschen und auf den Tisch Geknalle. Das verebbte regelmäßig so gegen 23.00 Uhr. Ab zwei Uhr Nachts kamen dann die Gäste aus dem Nebenzimmer und erzählten sich lautstark ihre Tageserlebnisse. Ich verstand jedes Wort. Die Geräusche vom obigen Zimmer wurden noch überboten durch die vom Barraum ein Stockwerk höher. Dort tobten Kinder, hysterisch schreiend bis in die Nacht und schmissen wer weiß was auf den Boden. Die Ruhe wurde dann noch von Rap-Musik vom Balkon des Nebengebäudes beherrscht. Krönung des ruhigen Ortes war der Weihnachtsabend. Da war eine Feier in einem der privaten Nebengebäude, wo über 20 Personen bis Mitternacht versuchten, sich stimmlich an einem Karaoke Abend auf der Terrasse zu überbieten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ich hatte ein Einzelzimmer. Laut Prospekt mit Meerblick. Realität: Der Blick endet nach etwas drei Meter an der gegenüberliegenden Hotelwand. Das Zimmer hatte eine Größe von knapp 9 qm. Davon belegte das Doppelbett 1,40 x 2m. Der Abstand zur Wand betrug beidseitig 80cm. Dort standen zwei Nachtischchen … ohne Nachtischlampen. Eine trübe Lampe hing mittig an der Decke. Am Fußende des Bettes, mit einem Meter Abstand zur Wand, stand eine Schreibtischkommode mit drei Schubladen. Die ließen sich aller


Service

Nicht bewertet

Reklamationen wurden an der Rezeption angehört, von der Frau dort sprachlich nicht richtig verstanden. Der Wunsch auf ein anderes Zimmer abgewehrt: Nichts frei, versuchen sie es morgen noch einmal. Am nächsten Tag war ein Mann dort, der englisch verstand. Er notierte immerhin meine Beanstandungen und versprach für den nächsten Tag ein anderes Zimmer, da würden einige abreisen. Am nächsten Tag war dann wieder kein Zimmer frei und ich sollte am nächsten Tag wieder nachfragen. Ich kam mir verarscht


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ein ältere Herr neben mir an der Auslage stehend und auf die Speisen schauend: „Jeden Tag das Gleiche.“ Pressfleisch, in der Form von gekochtem Schinken, zwei Salamiarten, aus denen der Farbstoff rauszulaufen schien. Jeder Tag wurde mit ein und derselben Käse Art gekrönt. Das einzig wirklich essbare waren frisch gebratene Spiegeleier. Zwei Bleche mit Bacon daneben, nicht kross gebraten. Als würde man auf einer Scheibe Gummi kauen. Neben dem Blech Dosenwürste und gebackene Dosenbohnen. Manchmal g


Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinbambi (61-65)

Dezember 2016

Hotel nicht empfehlenswert

3.0/6

Zimmer über der Küche, Geruchsbelästigung, Balkon zu klein, Balkon schlechte Lage, Hotel zu laut, Weg zur Stadt beschwerlich


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr einfach, zu klein


Service

Nicht bewertet

war ok


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen sehr einfach, 2Sterne?


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peer (31-35)

November 2016

Klein, Kaputt und Dreckig!

1.0/6

Kaputte durchgelegene Betten, Defekte Schiebetür zum Bad, Schimmel an den Badwänden, Haare und Zahnpasta vom Vorgänger auf dem Boden im Waschbecken am Spiegel und im Bett. Das sind ein paar Dinge von vielen die dieses Hotel nicht empfehlenswert machen. Die Zimmer sind eher eine Art Abstellkammer von der Größe her. Das Frühstück welches wir mit gebucht hatten war ok.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

gerd (66-70)

November 2016

für leute,die einen preisgünstigen urlaub machen

2.0/6

ich hatte ein preiswertes Hotel gebucht.zwei Sterne .es war alles in allem aber nur 1 Stern wert.es fing mit dem empfang an.ich musste an einer Seitentür um einlass bitte und stand in einem Treppenhaus im 3. stock! nach langem suchen -fanden wir dann die Rezeption. das Hinweisschild im 3.stock, war kaum zu erkennen.mir wurde dann 1 zimmer zugeteilt,dass ich nach einer nacht dem Rezeptionisten zur verfügung stellte ( betten waren so eng gestellt ,das man nur mit übersteigen ins bett 2. bett gelangen konnte). mir wurde dann ein schönen zimmer angeboten-hier war ein franz. bett aufgestellt, dass wir erst zur Schlafenszeit feststellten,dass es nur eine bettenbreite von 1,40m hatte.( es war nach unserer Reklamation, die aussage des anderen Rezeptionisten ein Einzelzimmer!! dieser bot uns dann ein weiteres zimmer an. dies war dann ein 3-bett -zimmer..Dieses zimmer haben wir dann letzendlich bewohnt,da kein anderes zimmer frei war. dieses zimmer, war zur Nordseite ( also schien keine sonne rein ,es war dunkel, kalt und muffig!!das schlimmste daran ,war das Badezimmer!!.Hier stank es nach fäkalien-der grund war: der waschtischablauf war ohne syphon-nur direkter einlauf in das abwassersystem!! der haustechniker hat es auch nicht abstellen können !wir musste dann die restlichen 2 Wochen in diesem gestankt ausharren!!. zum Gegenteil der zur zimmerproblematik--war das restaraunt mit der küche sehr gut.- leider konnte man abends in der Lobby nicht mal ein getränk bekommen-ausser man ging zum Automaten.


Umgebung

2.0

war nicht gut--der transferbus musste an einer anderen strasse uns aussteigen lassen-( zu enge strassen ) bergig und ca 25 min von der Stadt entfernt)


Zimmer

2.0

siehe mein anfangsbericht


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus-Heinz (51-55)

November 2016

Hat sich erledigt,nie wieder

1.0/6

Haben ein Zimmer bekommen,so gross wie eine Arrestzelle(2,20 x 3,10 m)zu zweit,.Wollten ein anderes,antwort:fragen sie morgen früh,morgens wieder hin,antwort kommen sie morgen früh,also wieder in den Loch rein(amaturen vergilbt oder besser gesagt alles oxitiert und auch so ,das ganze Zimmer,ein armseeliges Loch,Aussicht nichts ,alles dunkel,kommt kein Licht rein.Dieses Zimmer anzubieten ist eine grosse Frechheit.also morgens wieder hin,antwort :kommen sie morgens wieder Reiseleitung LMX) eingeschaltet,nichts passiert(letzte Mal bei denen gebucht,kümmern sich überhaupt nicht um einen)vierter Tag,wieder morgens um acht hin ja haben ein anderes,müssen aber zwölf uhr pünktlich dasein,halber Urlaubstag weg.Das andre Zimmer war ,so wie man es sich vorstellt,nicht die Nummer eins,aber das Hotel hat ja auch nur zwei Sterne.Ich möchte nur sagen,wir haben gebucht bezahlt,was andre auch tun,aber warum bekommt der eine für das selbe Geld etwas besseres,ob der oder ich es zahlt jeder das selbe laut Buchung.Diese Zelle,wo man sich kaum drehen kann gehört verschlossen,habe Bilder gemacht,schade kann man hier nicht anhängen.WEie im Lotto,entweder du bekommst ein ordentliches Zimmer oder du ziehst die A...Karte für den selben Preis..


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Der Service an der Rezeption war nicht so wie man sich das vorstellt,alleine mit dem Zimmerproblem,es wurde nicht einmal einen in Gesicht geschaut,wenn man fast jeden Tag da war.War aber immer nur der eine Mann,nicht der Junge,der war nett.


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie im Hotel war gut,Essen für ein zwei Sterne Hotel war Ok.Bedienung,war zuvorkommend und nett.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein kleiner Pool und eine Tischtennisplatte,Das war es. Internet ok,schaltet sich aber schon eine halbe Minute vor Ablauf deines Guthabens ab. W.lan ein Witz.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

November 2016

nicht der "Bringer"

3.0/6

kein Highlight negativ: Bustransfer zum Hintereingang, Hilfe zum Glück von Anwohnern, abgewohntes Zimmer (404), ordentliche Reinigung erst nach Anmahnung, zu wenig deutsch sprachiges Personal


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

ingrid (66-70)

November 2016

es war einfach nur grauenhaft

1.0/6

bei der ankunft wurden wir am hintereingang abgestellt das zimmer 301 laut hotelkarte schluessel fuer zimmer 405 erhalten ,bei betreten des zimmers war zusehen,dass dieses schon jemand benutzt am empfang sprach keiner deutsch es wurde festgestellt das man vergessen hatte das zimmer zu reinigen nach erfolgten groben putzen mussten wir dieses zimmer nehmen es gab wohl kein anderes


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

November 2016

Wer einfach bucht bekommt auch einfach!!!!!!!

2.0/6

Das Hotel befindet sich ausserhalb vom Stadtzentrum auf einem Berg. Die Zimmer sind sehr klein und renovierungsbedürftig. Die Essenauswahl ist gut aber nicht abwechslungsreich. Nicht noch einmal!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Uta (51-55)

Oktober 2016

Die 1. Nacht war ein Reinfall ...

3.0/6

Die erste Nacht wurde ich in einem sehr kleinen Zimmer mit Aussicht auf die andere Hotelseite, kein Innenhof oder so, ziemlich ekliger Geruch aus dem Sanitärbereich ... nach meinem Wunsch auf Zimmerwechsel habe ich dann ein schöneres Zimmer zugewiesen bekommen. Wer die Ruhe liebt ist in diesem Hotel nicht so gut aufgehoben. Das Frühstück war ok und das Personal war auch nett.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

September 2016

Immer wieder.

5.0/6

Personal sehr freundlich, Hotel sauber. Essen gut und reichhaltig . Gerne Wieder


Umgebung

4.0

Weg zum Strand eher beschwerlich.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siegrid (66-70)

September 2016

gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

Schöne Lage des Hotels inmitten eines Wohngebietes, gutes Essen, freundliches und flinkes Personal. Unser Zimmer war etwas klein. Der Kleiderschrank war groß, leider ohne Ablageflächen, sodass der Kleinkram im Koffer bleiben musste, zu wenig Kleiderbügel. Im Bad zu wenig Ablageflächen und Kleiderhaken


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (56-60)

September 2016

Hotel

4.2/6

Für junge anspruchslose Leute ist das Hotel OK. Mein Zimmer war sehr klein. Ein Tisch hätte nicht mehr hineingepasst. Das Bad war sehr eng, nichts für dicke Leute.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

August 2016

Marodes Hotel - Dubiose Geschäftsleitung

1.0/6

Guten Tag, hiermit möchte Ich Sie vor dem Hotel Acuario warnen mir wurden von der Putzfrau "Maria" teure Schuhe(200€) gestohlen. Es gibt Zeugen dafür aber der Serviceleiter vom Acuario "Jonathan" war sehr unfreundlich, man merkte ihm an das es Ihm egal war und nach Rücksprache mit dem Hotelbesitzer wollte niemand Schadensersatz zahlen und die Putzfrau sagte sie hätte sie versehentlich in den Müll geworfen, daher habe ich Anzeige bei der Polizei national gegen das Hotel erstattet, mal schauen was dabei rum kommt. Den Geschäftsführern egal, unser Zimmer war ja schon bezahlt und in 8 Tagen kamen eh neue, diese Einstellung merkt man im Acuario deutlich! Freizeit: Es gibt einen Pool und 3 Sonnenschirme für ca. 200 Gäste, keine Bar oder sonstiges. Essen und Trinken abgesehen von Frühstück und Dinner muss von Außerhalb besorgt werden. Gastro: Wir sind sind wirklich nicht anspruchsvoll aber Essen unter aller Sau! Das Frühstück ist einigermassen essbar aber das Abendessen ist wirklich eine Frechheit und keinen Cent wert! Mann hat sich an Obst oder Pommes satt gegessen, wir sind sogar mehrfach mit dem Taxi essen gefahren obwohl wir Halbpension hatten. Die Kellner sind Extrem unfreundlich und die Getränke müssen trotz Halbpension alle bezahlt werden. Service: Wir sind angekommen und haben erst mal ein Zimmer ohne Balkon erhalten, obwohl mit Balkon gebucht hatten, wurde relativ schnell geregelt. 3 Tage Toilette verstopft bis es endlich repariert wurde aber danach roch das Zimmer immer nach fekalien! Service wurde nur von 9-16 Uhr abgewickelt, weil ab da nur noch 1 Person für das ganze Hotel vor Ort war und den Eingang bewachen musste. Servicewüste! Personen: Jonathan (Sehr Schlecht), Foad (gut), Lola (gut) - Foad und Lola haben aber leider nichts zu melden. Zimmer: Sehr klein, ca. 30 Jahre alt, die Betten sind 2 Matratzen auf ein gestell gelegt und Knüppelhart. Die Zimmer sind Komplett Renovierungsbedürftig, die Bilder von dem Hotel zeigen 1 Superior Zimmer welches nur gegen Aufpreis erhältlich ist. Die Toiletten haben keine schließende Tür sondern eine Art Holzvorschub welches leider die Abflussgerüsche permanent ins Zimmer lässt. Balkon sehr klein und in unserem Zimmer gab es nur heisses Wasser und das bei 30°+. Teneriffa war wunderschön aber das Hotel wirklich der letzte mist.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt in einer C- randlage am !steilen! Hang, ca. 50min Fußweg von der Promenade und dem "Strand". Es gibt keinen Shuttle-Service. Entweder Taxi, laufen oder ewig mit dem Bus. an das Hotel Grenzen marode Hochhäuser und nahezu alle Zimmer blicken auf Betonwände. Wir sind ein mal zum Strand zu Fuß und zurück, nach einem erschöpfenden Strandtag 50 min Bergauf - Wahnsinn!


Zimmer

1.0

Sehr klein, ca. 30 Jahre alt, die Betten sind 2 Matratzen auf ein gestell gelegt und Knüppelhart. Die Zimmer sind Komplett Renovierungsbedürftig, die Bilder von dem Hotel zeigen 1 Superior Zimmer welches nur gegen Aufpreis erhältlich ist. Die Toiletten haben keine schließende Tür sondern eine Art Holzvorschub welches leider die Abflussgerüsche permanent ins Zimmer lässt. Balkon sehr klein und in unserem Zimmer gab es nur heisses Wasser und das bei 30°+. Nahezu alle Zimmer blicken auf Betonwände.


Service

1.0

Wir sind angekommen und haben erst mal ein Zimmer ohne Balkon erhalten, obwohl mit Balkon gebucht hatten, wurde relativ schnell geregelt. 3 Tage Toilette verstopft bis es endlich repariert wurde aber danach roch das Zimmer immer nach fekalien! Service wurde nur von 9-16 Uhr abgewickelt, weil ab da nur noch 1 Person für das ganze Hotel vor Ort war und den Eingang bewachen musste. Servicewüste! Personen: Jonathan (Sehr Schlecht), Foad (gut), Lola (gut) - Foad und Lola haben aber leider nichts zu


Gastronomie

1.0

Wir sind sind wirklich nicht anspruchsvoll aber Essen unter aller Sau! Das Frühstück ist einigermassen essbar aber das Abendessen ist wirklich eine Frechheit und keinen Cent wert! Mann hat sich an Obst oder Pommes satt gegessen, wir sind sogar mehrfach mit dem Taxi essen gefahren obwohl wir Halbpension hatten. Die Kellner sind Extrem unfreundlich und die Getränke müssen trotz Halbpension alle bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt einen Pool und 3 Sonnenschirme für ca. 200 Gäste, keine Bar oder sonstiges. Essen und Trinken abgesehen von Frühstück und Dinner muss von Außerhalb besorgt werden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

August 2016

Pro & Contra Acuario

1.0/6

was war gut? - die Tür zum Ausgang , das Bier , die Bedienung an der Rezeption , der Swimmingpool, die Liegen , die Aussicht zum Meer. was war schlecht? Das Bett war so hart wie Asphalt. Ich kenne andere "weniger weiche" Betten. Das Essen im Restaurant war geschmacklich und von der Vielfalt schlechter als bei mir in der Mensa (da kostet das übrigens ein Bruchteil). Poolbar war immer leer --> kann passieren, aber wozu gibts sie dann? alles in allem hat es an den essenziellen Dingen gemangelt. Empfehlung daher leider ein klares Nein!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

uschi (26-30)

August 2016

Einfaches, aber gutes Hotel

4.0/6

einfaches, aber gutes und sauberes hotel.man läuft ca.15 min bis zum strand.das essen ist nicht überragend, aber man wird satt.für eine kurztripp oder eine woche völlig ok.preis-leistung ist top


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ludwig (56-60)

August 2016

Das Hotel ist in keinem Fall zu empfehlen!!!!!!!

1.0/6

Bei der Ankunft am Hotel wurde man in einer Nebenstraße abgesetzt. Bei der Ankunft im Hotel (02:30 Uhr) war niemand da, der einen in Empfang nahm, noch zu Fragen zur Verfügung stand. Das Personal hatte garnicht mitbekommen das neue Gäste da waren. Wir waren schon versucht uns auf Sofas auf der Etage zu legen. Nachdem ich dann nach mindestens 45 Minuten tatsächlich die Rezeption gefunden hatte wurde uns ein Zimmer zugewiesen, dass in keiner Weise hinnehmbar war. Das Zimmer stank (die Toilette war lose und stand nur auf dem Abflussrohr) und war mehr als klein. Um ins/aus dem Bett zu kommen musste man den Partner übersteigen. Um 04:30 wurde man von den Hähnen der Nachbarschaft geweckt. Als wäre es ein Zeichen fingen gefühlt 30 Hähne des kreischen an. Der Blick aus dem Fenster war der nächste Graus. Man hatte das Gefühl man schaute in die letzten Slums. Am nächsten Tag wurden uns nach einer Beschwerde mehrere Zimmer zur Auswahl angeboten, wovon wir das kleinste Übel gewählt haben aber auch das war eigentlich nicht hinnehmbar.


Umgebung

3.0

Das Hotel verfügte nur über eine schlechte Verkehrsanbindung. Es konnte nicht durch Busse angefahren werden.


Zimmer

1.0

Das Letzte. Das Beste war der relativ große Fernseher.


Service

5.0

Das Personal hat sich zu jedem Zeitpunkt (außer bei der Ankunft) um die Urlauber gekümmert und war hilfsbereit. Eigentlich das einzig Positive.


Gastronomie

2.0

Ich möchte der Fairness halber betonen, dass reichlich Auswahl vorhanden war und gerade die Verpflegung geschmackssache ist. Wir wurden satt, haben aber nicht mehr gegessen als erforderlich, trotz Halbpension. Außer zu den Essenszeiten, gab es in dem Hotel keine Möglichkeit sich einen Kaffee oder andere Gtränke zu kaufen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das einzig erwähnenswerte war der Pool, dieser war für Nichtschwimmer allerdings vollkommen ungeeignet. Kleinere Personen und Kinder (Nichtschwimmer) konnten nicht einmal im niedrigsten Bereich stehen. Die dort vorhandene Gastronomie war zu keinem Zeitpunkt besetzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jacqueline (19-25)

August 2016

Preis-Leistungsverhältnis gut

3.7/6

Das Hotel ist absolut in Ordnung. Die Essensauswahl eher klein aber dafür gut. Das Personal freundlich. Unser Zimmer war sehr klein aber dafür hatten wir einen schönen Balkonausblick. Das Hotel befindet sich am Berg und zum Strand sind es circa 15-20 Minuten, in die Altstadt ebenfalls. Alles in allem waren wir zufrieden.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Juli 2016

Ideales Hotel wenn man die kleine Insel erkundet!

4.0/6

2 Sterne auf Teneriffa sind kein Luxushotel aber besser als die meisten Hostels! Die Zimmer sind annehmbar sauber. Essen war gut (HP) wenngleich das auffüllen der Speisen mitunter etwas auf sich warten ließ da der Service mit 2 Leuten hilflos unterbesetzt war. Die Zeiten sind mit 7:30 Uhr - 10:30 Uhr für Frühstück und 19:00 - 21:30 Uhr wirklich gut da man dann mal ausschlafen kann und den ganzen Tag nutzen kann ohne Angst das Abendessen zu verpassen. Die Anlage ist klein aber gepflegt mit vielen Liegen auf dem Sonnendeck und einem sehr kleinen Pool allerdings mit Rettungsschwimmer vor Ort zwischen 10 und 18 Uhr. Fernbedienung für den Fernseher gibt es für 10€ Kaution und auch nach einem Türschild muss man fragen. Einen kleinen Safe gibt es auf dem Zimmer aber 27,50€ pro Woche dafür zu verlangen (+ 4,50€ jeder weitere Tag) finde ich zu teuer! Wir haben unsere Wertsachen dann immer im Koffer eingeschlossen. Kostenloses WLAN gibt es nur im Internetraum 30 Minuten pro 24h. Ansonsten sind 6€ pro Tag oder 25€ Die Woche für Premium WLAN im gesamten Hotelbereich fällig. Kurzum: Wer 2 Sterne in Spanien erwartet und keine hohen Ansprüche hat wird zufrieden sein. Zur Lage ist zu sagen, dass der Norden nicht so überlaufen und voller Massentourismus ist. Ideal also für alle die etwas mehr Ruhe mögen und eher die Insel erkunden statt Hotelurlaub zu machen! Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar! (Weniger als 40€ pro Doppelzimmer inklusive Frühstück und Abendessen in der Hauptsaison)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Mai 2016

Kleines nettes Hotel

4.7/6

Das Hotel war sauber, etwas abgelegen und die Zimmer eher klein aber alles vorhanden. Das Essen und der Service im Hotelrestaurant waren sehr gut. Wir waren zufrieden.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (56-60)

Februar 2016

Hotel baufällig, Verpflegung 3 Sterne!

2.0/6

Vom Check in zum Zimmer (und zurück) musssten wir die Koffer über Treppen schleppen, da nur der kleinere Teil des Weges mit einem Aufzug bewältigt werden konnte. Die Kommmunikation mit der Rezeption fand in Englisch und zum Teil in Spanisch statt. Wer wie wir damit kein Problem hat, kann hier klar kommen. Die gebrauchten Handtücher wurden vom Reinigungspersonal mitgenommen. Wir bekamen jedoch immer erst frische, nachdem wir bei der Rezeption reklamiert hatten. Als ich die Reinigungsfrau selbst gefragt habe, sagte sie mir, man habe nicht genügend Handtücher. Bei jedem Duschen wurde automatisch eine Überschwemmung produziert, da twischen der Duschwanne und daer daneben befindlichen Wand eine ca. 15 Zentimeter große Lücke war. Das Fenster im Bad war zum Teil verglast, d. h. zwischen dem oberen Fensterrahmen und dem Fensterglas war ein ca. 10 Zentimeter großes Loch. Der (einzige) Pool misst 7 mal dreizehn Meter. Ich habe noch nie einen kleineren Hotelpool gesehen.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Dezember 2015

Top Preis Leistungsverhältnis

5.4/6

Zum absoluten Schnäppchenpreis in Urlaub gegangen, Wir waren sehr positiv überrascht, dass zu dem kleinen Preis doch so gute Leistungen erbracht wurden. Als Stützpunkt zu Erkunden der Insel und zum Wandern optimal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (51-55)

Dezember 2015

Akzeptabel.

4.2/6

Positiv: Hotel war sauber, Essen sehr gut, Reception sehr entgegenkommend (nicht alle). Negativ: Haus ist sehr hellhörig. Das "Fenster" im Bad war eine offene Lamellenkonstruktion mit ständig einströmender Luft, was im Winter stört. Ich habe es mit meiner Jacke "abgedichtet". Fenster sind ohne Jealousien, Heizung konnte ich keine finden. Das beworbene kostenlose Wlan gibt es lediglich 30 min. täglich, in einem Raum (mit Steckdosen) mit so einem schwachen Signal dass ich in den 30 min. nach mehreren Anlaufversuchen lediglich meine Emails herunterladen konnte - mit dem Surfen war es nichts, danach war die Zeit um. Man kann Wlan auch dazukaufen und im Zimmer surfen, aber den Preis finde ich zu hoch / nicht zeitgemäß. Für nicht anspruchsvolle i.O. Parken in der Umgebung ist kein Problem, nur ZUfahrt kompliziert (wie dort überall). Gut für Gäste die das Land sehen wollen und nicht nur Badeurlaub in der Stadt machen wollen. Service 24 St. zur Verfügung.


Umgebung

4.0

Am Stadtrand OK. Für Autoreisende gut.


Zimmer

3.0

Eng, undicht, hellhörig. In Ecken nicht sauber.


Service

5.0

Stets dienstbereit. Gebrochenes Englisch.


Gastronomie

5.0

Schmackhaft und frisch. Gute Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanna (51-55)

Dezember 2015

verschachtelter bau

5.0/6

nettes hotel in überraschend verschachteltem bau, sehr gepflegt und liebevoll zum detail eingerichtet. preisleistungsverhältnis hervorragend. sehr gepflegte außenanlage.personal sehr freundlich und hilfsbereit. wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

November 2015

Was für individuelle Pauschalreisende

5.0/6

Ein sehr angenehmes, überschaubares Hotel in Nachbarschaft von wenigen kleinen Villen und einfachen Häusern ganz normaler Insulaner. Alles andere als eie Bettenburg, aber nix ür Leute die ein Haar im Bad als Anlass für eine Schadensersatzklage heranziehen. Der Service ist freundlich, alles wirkt sehr menschlich, nicht so aufgesetzt. Wir wurden nicht ein einziges mal zu irgendwas gedrängt, weder zu Ausflügen, noch zu Wellness oder Ähnlichem. Es gab Gott sei Dank keinerlei nervige Animation. Das Essen war stets so vielfältig, dass man immer was leckeres gefunden hat; ich hab in einer Woche 1kg zugenommen. Für uns war es die beste Wahl, 20 min zum Strand ist für uns OK.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit (56-60)

November 2015

Hotel, Frühstück waren ok

3.3/6

Wir hatten zwei Einzelbetten, war wir moniert haben, es kam keine Reaktion. Der Service am Empfang war eher schlecht, es wurde nicht gegrüßt und nicht verabschiedet. Es ist keine Reiseleitung im Hotel aufgetaucht, folglich auch kaum Informationen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

November 2015

Kleines, günstiges Hotel mit Schwächen

3.3/6

Das Globales Acuario liegt recht nett in einem lokalen Wohngebiet etwas abseits des Trubels. Leider war es dort trotzdem sehr laut, da unser schuhkartongrosses Zimmer direkt über der Lobby/Bar und unter dem Pool/Partyterrasse lag, außerdem sind die Pappwände sehr hellhörig. Ausstattung ist alt, abgeschrammt und mehr als schön anzusehen. Zimmer und Bettwäsche waren dreckig. Reklamationen wurden gehört, aber nicht beachtet. Wir haben es vorgezogen, möglichst viel Zeit woanders zu verbringen. Bei 2 Sternen haben wir nicht viel erwartet, sauber darf es aber trotzdem gern sein. Frühstück war reichhaltig und lecker (bis auf den Instantkaffee), in grellem Neonröhren-Ambiente. Man könnte weit mehr aus dem Hotel machen, dann würde jedoch auch der durchaus günstige Preis nicht mehr haltbar sein. Wer also wenig Wert auf Ausstattung, Service und Komfort legt, mit Schmutz, Enge und ranzigem Mobiliar leben kann, lautstärkeresistent ist und lediglich eine billige Bleibe braucht, ist im Globales Acuario in Puerto de la Cruz genau richtig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Richard (41-45)

November 2015

Top Hotel für diese Preisklasse

5.3/6

gutes, preiswertes Hotel mit nettem Personal und dem Preis und Klasse (**) entsprechendem Service. Wir haben bereits mehrfach dieses Hotel gebucht da wir unseren Tagesverlauf komplett selbst gestalten und dort nur übernachten sowie Frühstücken.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Oktober 2015

Sehr nettes, kleines Hotel in idyllischer Lage

4.3/6

Das Hotel ist klein aber sehr nett.fernab des Trubels .keine Animation aber sehr ruhig dafür 2km zum Strand bergab und bergauf .trotzdem sehr zu empfehlen wenn man etwas schnuckeliges sucht


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Lobby
Sonstiges
Pool
Lobby
Pool
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Außenansicht
Restauracja
Basen
Nur für schlanke Menschen
Bitte mal Entkalken
Das ist  Zimmerlein mit 9m²
Spanische Topqualität
Pfui Teufel an der Wanne
Eingang nur für Schlanke
Vorsicht der Kopf
Schubladen, die alle klemmen
Badtürgriff von innen
Duschabtrennung unten
Rückenschmerzen willkommen
Man beachte die Handtücher
Aussicht
...
Economy Zimmer Innenhofseite EG
Der Haupteingang
Zimmer + Durchgang zum Bad
Handtuchhalter
Bad
Parallelstraße aus'm Fenster
Vistas del hotel Acuario
Betten & Balkon
Bad: Waschbecken
Bad: Dusche
Widok z balkonu
Jadalnia
Widok na hotel
Bar w jadalni
Nocą
Pokój
Łazienka
Zimmer parterre