Blue Sea Montevista Hawai
Hotel bewerten

Blue Sea Montevista Hawai
Lloret de Mar

60%
Weiterempfehlung
3.2 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
3.2 / 6
Zimmer
3.2 / 6
Service
3.8 / 6
Umgebung
4.0 / 6
Gastronomie
3.4 / 6
Sport und Unterhaltung
3.2 / 6

Bewertungen

MAS (46-50), April 2019

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Einfaches und sauberes 3 Sterne Hotel, aufgeteilt in zwei Häuser, ziemlich dünne Türen und Wände, kleines Bad, Essen ist okay, der Rest prinzipiell auch. Zu dem Preis kann man in Lloret aber auch bessere Unterkünfte finden.

3.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Lana (41-45), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein unterdurchschnittlicher Drei Sterne Hotel für junge Leute. Wenn man keinen besseren Vergleich hat ist das Hotel vielleicht in Ordnung, dennoch finden sie hier keine Nachtruhe, keine große Essensauswahl und auch keine Animation.

2.0 / 6

Umgebung

Lage ist okay. Bis zum Strand ca.600m, bis zum Zentrum ca.800m. Kein Parkplatz. Supermarkt um die Ecke.

3.0 / 6

Service

War alles okay.

3.0 / 6

Zimmer

Zimmer sind eher klein aber für zwei Personen ausreichend. Großes Problem ist die hellhörigkeit der Räume. Mann hört wirklich alles. Die Nachtruhe können sie hier vergessen. Positiv ist daß wirklich täglich gereinigt wird. Badezimmer sind sehr eng.

3.0 / 6

Gastronomie

Es war sehr wenig Auswahl an Gerichten, Frühstück war schön (Englisch) . Mehr Auswahl würde diesem Hotel gut tun. Auch ein drei Sterne Hotel muss mehr anbieten. Wir waren letztes Jahr in Alba selegta und das ist auch ein drei Sterne Hotel, nun ist zwischen den zwei ein sehr großes Unterschied. Dennoch hat das Essen gut geschmeckt, zumindest ein Teil davon.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Animation ist Lachhaft. Der einer singt unmöglich, der andere sitzt nur da und spielt lässt Musik laufen.

2.0 / 6

Bosnjak (41-45), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel muß renoviert werden, bade Zimmer ist ganz alt und nicht praktisch. Wende sind nicht gut isoliert, und kann man alles hören.

3.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

3.0 / 6

Zimmer

2.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Marie (19-25), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir haben Urlaub zu fünft eine Woche, in einem Doppelzimmer und einem Dreibettzimmer verbracht.Das Hotel war sauber und geplegt. 5 Gehminuten zum Strand und Meerblick. Geeignet für Familien, aber auch für Partyurlauber. Das Hotel war leise und abgelegen vom Party und Nachtleben, so dass man nichts davon mitbekommen hat. Der Strand auf den man trifft vom Hotel aus, ruhig und super geeignet für Familien um nicht mit den Partyurlaubern zusammen zustoßend.

5.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt vom dem Flughafen aus Barcelone bis Lloret betrug eine angenehme Stunde. Und man konnte viel unternehmen und entdecken außerdem ist ein großer Supermarkt direkt um die Ecke.

6.0 / 6

Service

Das Personal war super nett und konnten bei Fragen sofort antworten und helfen oder bei Dingen die kaputt gingen sie sofort zu reparieren. Service, Hilfe und Freundlichkeit sehr gut.

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren mit einem Doppelbett ausgestattet und einem Fernsehr. Außerdem einem Bad mit Badewanne mit integrierter Dusche einer Toilette und einem Waschbecken.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war immer gut und sehr reichhaltig. Es war für jeden etwas dabei und es gab gute Abwechslung.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es gab ein großes Freizeitangebot, von dem ich nicht weiß ob es gut war, da ich an kein m teilgenommen habe.

4.0 / 6

Julian Nikolaus (26-30), Juli 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Riesiges Hotel am Rande des Zentrums von Lloret de Mar, kleiner überfüllter Pool, überschaubare Qualität des Essens.

3.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

3.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Volkan (19-25), August 2014

Das Essen war so ekelhaft, dass wir trotz all inklusive draußen gegessen haben. Die Früchte waren vergammelt. Das Essen war nicht wirklich durch. Sogar die Pommes waren nicht mal warm. Die Hotelzimmer waren lächerlich. Dank der 0.1mm dicken Bettdecke habe ich eine starke Erkältung und eine Rachenentzündung. Die Wände zwischen den Zimmern waren hauchdünn. Man wusste nie bei wem es geklopft hat. Der Reinigungsservice war über den ganzen Tag laut und hat schrecklich gesungen, dass man ab 9 Uhr nicht mehr schlafen konnte. Der Pool war einfach nur versifft. Die Getränke waren so sehr gestreckt, dass der Vodka plötzlich 25% hatte und man 10 Becher trinken musste um was zu spüren. Die Securitiy ist eiskalt und keiner grüßt zurück. Beispiel : Ich "Ola Amigo" Securitiy "I am not your Amigo!" Zudem wurden sie sehr oft handgreiflich, sogar 2 mal vor meinen Augen. Dass man nassgespritzt und aus dem Hotel geschlagen wurde, war keine Seltenheit. Falsche Auskunft an der Rezeption war auch Gang und Gebe. Bitte auf keinen Fall dieses Hotel buchen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Monia (26-30), August 2014

Also für ein Party Urlaub reicht es gerade so. Essen ist sehr schlecht. Hatten Lauter Armeisen im Zimmer. Man hört alles was im Zimmer neben an gesprochen wird. Hotel Lage ist gut. Personal im großen und ganzen Freundlich. Noch mal Lloret? Ja!! Noch mal dieses Hotel?? Aufkeinen Fall!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Jasmin (14-18), August 2014

Also ich hab gedacht, dass es in den Bewertungen übertrieben wurde, aber es traf alles zu! Das Hotel von außen sah ganz nice aus. Die Zimmer waren an sich gerade so "sauber". Das Bad war der letzte Dreck und es hat dort heftig nach chlor gestunken, nach jedem Duschen fühlte ich mich immer noch dreckig. Die Aussicht ausm Balkon war die größte Verarsche, man sah nur die eine Hecke und den dreck aus der Küche, man konnte nichts draußen aufhängen, da sonst die Sachen auf ekeligster Art gestunken haben. So und nun zur Küche wir hatten Halbpension, das Frühstück haben wir nur einmal zur Sicht bekommen, aufgrund das es so widerlich war das wir es gar nicht erneut versucht haben. Das Abendessen war gerade so noch essbar. Trotzallem sind wir jeden Abend auswärts essen gegangen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.8 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

Es war gut, dass der Strand noch nicht mal 10min entfernt war.

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Philipp (19-25), August 2013

Überhaupt gar nicht zu empfehlen. Das personal kann weder englisch noch eine andere sprache. Haare im Essen, Schimmel an der Decke im Flur und in den Zimmern. Security gewalttätig und sehr sehr unfreundlich! Da das Personal nur Spanisch redet weigern sie sich den Deutsch/englisch Sprachigen Gästen zu verstehen. Im großen und ganzen ist dieses "HOTEL" keinen fals zu empfehlen! Jede Liege am Strand ist besser als dieses "HOTEL" !

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

1.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

2.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Jean (14-18), August 2013

Nach dem Essen dauert es nicht lange bis alles wieder draßen ist. Fahrstühle sind min 30 Jahre alt und viel viel zu klein. Zimmer sind viel zu klein genauso wie die Bäder! Lage des Hotels ist schrecklich. Bevor mir hier der Platz ausgeht -> auf jeden Fall ein anderes Hotel buchen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

3.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

1.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
2.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Maximilian (19-25), Juli 2013

Ich versuche meine Eindrücke über das Hotel Montevista/Hawai in Lloret de Mar zu schildern und euch Lesern ein wenig zu vermitteln wie und was wir als Partygruppe vorfanden. Wir reisten als 12 köpfige Gruppe an um für eine Woche feiern zu gehen und das Wetter Spaniens zu genießen. Wir wünschten uns einen Check-In und Ruhe in unsererm Zimmer nach einer schweren Anreise. Doch wie sich rausstellte würde daraus nichts werden, denn wir hatten Wartezeiten von 3 1/2 Stunden, da die Frau am Thresen sich nicht bereit erklärte uns einzuweisen und die Schlüsselauszuhändigen. Grund war, dass alle Hotengäste, die schon im Hotel waren und zwischendurch Fragen hatten, uns vorgezogen werden müssten! Letztendlich, nach der genannten Zeit, wussten wir, dass der eigentliche Check-In nur eine Sache von ca. 5 MInuten war und uns unnötig belasten musste. Darüber hinaus kommt hinzu dass es ein vermeintliches organisatorisches Problem im Hotel gab. Nachden wir die Zimmer bezogen hatten und unsere Dinge auspackten mussten wir die Zimmer wieder räumen und umziehen in andere Räumlichkeiten. Es wirkte nach der 25 stündigen Busfahrt wie ein Witz. Das Essen des Hotels war ungenießbar bis nicht essbar. Trotzdem gab es eine große Auswahl an Speisen. Hinzu kommt die äußerst weite Strecke zu der Partymeile in Lloret. Kürzester Weg war entlang des Strandes, bzw. der Promenade. Gehzeit ca. 20 Minuten. Besonders der steile und lange Weg den Berg hinauf stellte sich nach dem Feiern als Katastrophe heraus ( ;) )

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.7 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6

Service

2.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Michael (19-25), Juli 2013

Für alle die einen chilligen Partyurlaub machen wollen genau das richtige !!! Wir hatten all inclusive sind immer satt geworden und konnten nachts gut schlafen. Würde ich allen weierempfehlen. Wenn ihr jedoch die volle Packung Party wollt dann bucht ein Hotel in der Meile direkt drin da hier im Hotel jüngere und ältere gemischt sind und es eher ruhiger zugeht.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.8 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6

Service

4.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Anja (19-25), Juli 2013

Hallo Ihr lieben. Dieses Hotel ist auf keinen fall zu empfehlen. Es ist katastrofal!!!!!! Essen: Kaum zu geniessen,Freundlichkeit des Personals: sehr schlecht!!!!!! Fuer diese qualitaet haben wir viel zu viel bezahlt. Zimmer viel zu ringhoerig. Da wir nicht wirklich so party gaenger sind wollten wir ein ruihges Hotel das wurde uns auch versprochen, doch es war das genaue gegenteil. Wir konnten in der Nacht erst ab 6 Uhr schlafen. Das hotel hat sogar einen nachtwaechter beeintruckend fanden wir das am anfang aber nicht fuer lange,den der war fuer nichts!!!!!! Mit freundlichen Gruessen aus der Schweiz

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.3 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0 / 6

Daniel (19-25), Juni 2013

Das Hotelzimmer ist sehr klein gewesen und man hat sich sehr eingeengt gefühlt. Das essen war zum Teil nicht genießbar , bzw nur als Notlösung um nicht zu verhungern ( Das Fleisch war bei den Burgern z.t Rosa bzw roh , wodurch ich auch mit Durchfall Problemen zu kämpfen hatte) Das Personal an sich spricht meist nur Spanisch , z.t gebrochenes Englisch. Das Personal war echt sehr unfreundlich bis auf einzelne Personen, sodass wir uns kaum als gebetene Gäste gefühlt haben ! Alles in allem NICHT zu empfehlen !!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

3.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

1.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

2.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pantelis (31-35), September 2012

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Meist gepflegt personal ist stehts bemüht.

4.0 / 6

Umgebung

Zum strand nur wenige meter.direkt an der hauptstrasse gelegen

4.0 / 6

Service

Angestellte waren stehts bemüht einem weiter zu helfen

3.0 / 6

Zimmer

Zu hellhörig.das bad zu klein.balkon nicht sauber überall farbe vom streichen.möbel heruntergekommen.bet wie beim bund knochenhart

3.0 / 6

Gastronomie

Zu wenig plätze. Ständiges warten in der schlange bis ein tisch frei wird.wie beim discounter an der kasse

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Gleich null.keine unterhaltung zu dieser jshreszeit. Pool zu klein nicht gereinigt

1.0 / 6

Sandy (14-18), August 2012

Ich würde sagen, dass die beste Reisezeit im August ist. Die Rezeption hat 24h Stunden geöffnet also müssen Partyurlauber sich keine Sorgen um ihren Zimmerschlüssel machen :)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren zum Party machen da und hatten All Inclusive. Für Partyurlauber ist es perfekt. Das Hotel macht auf dem ersten Blick einen guten Eindruck. Der sich bestätigt. Das Hotel war immer sauber, die Anlage ist nicht zu klein aber auch nicht riesig. Der Altersdurschnitt lag bei 18-20 Jahren. Es gibt viele Zimmer und da die Wände nicht gerade dick sind hört man alles von dem Nachbarn und von dem Flur.

5.0 / 6

Umgebung

Die Entfernung zum Strand sind höchstens 5 Minuten. Wer zum feiern nach Lloret fährt hat den Nachteil das er ca. 20 Minuten zur Partymeile gehen muss. Aber so ist es in der Umgebung ruhig und man kann in Ruhe schlafen. Ich fand, dass es jetzt nicht so ein großer Nachteil war. Ein Supermarkt ist ca. 2 Minuten entfernt.

4.0 / 6

Service

Das Personal war immer freundlich und konnten sich auch mit uns gut auf Englisch unterhalten. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt. Eine Security sorg Nachts für Ruhe, was ich persönlich sehr angenehm fand.

5.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren gut und modern eingerichtet. Es war alles sauber und es wurde jeden Tag gereinigt. Die Größe war auch okay. Das Badezimmer war auch inordnung für eine Woche. Die Klimaanlage hat super funktioniert. Der Fehrnsehr hatte zwar nur 4 deutsche Programme aber man ist ja nicht in Lloret um Fernsehen zu gucken. ;) Der Balkon war auch groß genug für zwei Personen.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war nicht abwechslungsreich hat aber immer geschmeckt. Das Restaurant war sauber, da gibt es nichts zu klagen :)

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool ist nicht groß aber ausreichend. Dort war manchmal ein bisschen Programm und Musik lief immer am Pool. Es gibt genug Schatten spendene Schirme und genug Liegestühle. Der Strand war eher nicht so schön, weil es kein Sand war sondern eher Kieselsteine.

4.0 / 6

Tina (19-25), August 2012

Für jugendliche Partyurlauber ist das Hotel echt top. Wir waren alle positiv überrascht vom Hotel Evenia Hawai und hatten dort eine schöne Woche. Für ältere Leute und Familien mit Kindern allerdings wegen der wirklich vielen Jugendlichen die Party machen wollen nicht unbedingt zu empfehlen...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren mit Freunden zum Partyurlaub für eine Woche in Lloret de Mar und haben im Hotel Evenia Hawai gewohnt. Die meisten Gäste waren ebenfalls Jugendliche, die zum Feiern in der Stadt waren. Gebucht hatten wir All Inclusive.

5.0 / 6

Umgebung

Der nächste Supermarkt ist direkt gegenüber des Hotels auf der anderen Straßenseite, maximal 3 Minuten zu Fuß. Auch zum Strand ist es nicht weit, vielleicht 5 - 7 Minuten. Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass der Weg zum Strand (bergab) wesentlich schneller/angenehmer als der Weg vom Strand zum Hotel zurück (bergauf) ist. Sooo schlimm wie es sich vielleicht anhört, ist "bergauf" aber nicht :) Zur Discomeile läuft man allerdings etwas weiter, ca. 20 MInuten. In der Gruppe ist aber auch dieser W

4.0 / 6

Service

Das Personal war immer freundlich, sowohl an der Rezeption, der Bar, im Speisesaal und auch die Putzfrauen. Es sprachen soweit eignetilch alle Angestellten Englisch, ein paar wenige verstanden und sprachen sogar (etwas) Deutsch. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Allerdings wurden in einem Zimmer von uns an einem Tag Zigaretten geklaut (wir vermuten von der Putzfrau...). Ein Nachtwächter sorgte nachts für Ruhe auf den Zimmern, wenn es zu laut wurde, so dass man immer in Ruhe schlafen konnte

5.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren super. Ausreichend groß, modern eingerichtet. Sogar ein Flachbildfernseher war im Zimmer. Das Bad war zwar relativ klein, aber nicht zu klein und mit allem ausgestattet, was man braucht (sogar ein Haartrockner und Bidet waren vorhanden). DIe Balkone waren auch relativ groß, wir hatten nur das Pech, in der ersten Etage direkt auf eine Wand zu starren und morgens und mittags schon immer das Essen zu riechen, was es später geben würde... Hatte man die Zimmer jedoch in den oberen Et

6.0 / 6

Gastronomie

Wie schon erwähnt hatten wir All Inclusive gebucht. Frühstück war in Ordnung, hat eigentlich immer geschmeckt. Mittag- und Abendessen, naja... Wir sind jedes Mal satt geworden. Es gab auch fast immer irgendetwas, das einigermaßen geschmeckt hat, aber generell war das Essen doch eher gewöhnungsbedürftig. Positiv war jedoch, dass auch beim Mittag- und Abendessen alle Getränke enthalten waren, auch wenn man - falls man etwas anderes als Wasser wollte - teilweise etwas auf die Getränke warten muss

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool und eine Liegewiese mit Sonnenliegen und Schirmchen. Richtig Schwimmen kann man in dem Pool nicht, dazu ist er zu klein, aber zum Abkühlen reicht er allemale aus. Ein Mini-Jacuzzi befindet sich ebenfalls neben dem Pool. Der Pool ist allerdings nur von 9.00 bis 18.00 Uhr benutzbar. Abends gab es in der Hotelbar oft Animation (Tanzen etc.), da haben allerdings eher die älteren Gäste mitgemacht... Aber zum zuschauen war es ganz lustig. W-Lan gibt es im Ei

4.0 / 6

Hannes (14-18), August 2011

Hotel für Familien sowie für junge Leute ungeeignet, Personal weitesgehend unfreundlich, Essen ungenießbar, hellhöriges Gebäude (Ausschlafen nicht möglich !! )... Die Lage ist schlecht ! Sauberkeit in Ordnung. PS: falls sich doch jemand für dieses Hotel entscheiden sollte, stellt eure Getränke in die Klimaanlage, Gitter lässt sich rausnehmen ;) im Zimmer 203 is noch was auf Lager :D

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

2.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

2.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

2.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Felix (14-18), August 2011

Für Partygänger in Lloret gut; es ist nur ein bisschen bis zur Partymeile zu laufen Eher weniger familienfreundlich, das liegt aber auch an der Stadt und dem Klientel :D Alkohol erst ab 18 (sogar Bier), dafür einen Supermarkt gegenüber. Und teilweise sehr grobe Security!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

3.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Mario (14-18), Juli 2011

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wer unter 18 Jahren ist, sollte auf keinen Fall All Inclusive buchen! Die Zimmer sind soweit sauber, aber haben nicht die neuste Einrichtung! Gerade einladend sieht das Badezimmer in den Räumen nicht aus! An der Rezeption sind die Mitarbeiter teils unfreundlich und machen sich auch mal über die Gäste lustig! Viele Osteuropäer und Rentner buchen dieses Hotel. Und ab 23 Uhr ist der Aufenthalt auf dem Balkon verboten... Also sehr viele enttäuschende Merkmale.. Ich würde nicht noch einmal ins Hotel Hawai fahren..

3.0 / 6

Umgebung

Die Lage ist ganz o.k. Zum Strand ist es nicht weit.. doch zur Partymeile läuft man schon mal ein paar Minuten. Und lästig ist der Berg den man hochlaufen muss, nachdem man die ganze Promenade abgelaufen ist, um ins Hotel zu gelangen. Supermarkt ist direkt gegenüber!

3.0 / 6

Service

Die Barkeeper sind nett und freundlich. Sie haben gute Laune und machen ihren Job mit Freude, was man vom Personal an der Rezeption nicht behaupten kann. Sie sind oft genervt, und machen sich über die Leute lustig. Selbst Geld in Münzen umzutauschen ist denen zu viel!

3.0 / 6

Zimmer

Sind soweit in Ordnung. Sehr altes und teils versiftes Bad!

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen im Restaurant ist sehr eintönig und irgendwie schmeckt gar nichts! Man sieht die ganze Woche nur das Gleiche.. Nicht mal die Pommes schmecken, und daran kann man wohl wirklich nicht viel falsch machen!!!

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool ist sehr klein und oft von Rentnern belegt.. Ich war lieber auf meinem Zimmer als am Pool!

3.0 / 6

Frank (41-45), April 2011

Wir waren als Fußballmannschaft dort untergebracht. Freundlichkeit des Personals und Essen waren wirklich gut!!! Zimmer waren recht klein und zweckmäßig, Betten gut! Lage nicht zentral

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Aleko (19-25), August 2010

Diese Hotel ist nur für Jugendliche die Party machen wollen!! Für alle Rentner und Familien die Freiwillig hin gehen SELBER SCHULD! Überall steh geschrieben egel ob bei Holiday Check oder im Reißebüro nur für Jugendliche Geeignet! Alle Jugendliche die sich wegen dem Lärm beschweren sollten vllt in ein Wellnes Hotel gehen und nicht ins Monatvista hawai Hotel!! Das Essen im Hotel was OK für den Preiß, Die Zimmer waren Gut für den Preiß, Der Pool war weniger gut aber er ging auch noch, Hotel an sich relativ Sauber und geflegt... Insgeamt ein Gutes Hotel für leute die einen Partyurlaub machen wollen!! Der strand war bissl weit enfernt von Hotel aber noch in grenzen, Dier Party maile war 15 min vom Hotel entfernt, was super ist das ein Supermarkt 3-5 min vom Hotel enfernt ist, Die Preiße waren billig bis Normal! Im großen und ganzen ein gutes Hotel!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Timo (19-25), August 2010

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Im Allgemeinen waren die Größe und die Lage des Hotels vollkommen in Ordnung. Bei der Sauberkeit konnte man sich für ein 3 Sterne Hotel auch nicht beschweren, da täglich die Putzfrau hier reinigte. Erste Ärgernisse fingen hier bei anderen Gästen an. Einerseits einheimische Spanier die an der Bar scheinbare Privilegien hatten und uns böse Blicke zuwurfen oder sogar 2 betrunkene Engländer die einen unserer Freunde einen doppelten Kieferbruch sowie einen Zahn ausschlugen und das vor dem Hotel ohne das es die ein Mann Security noch ein Hotelpersonal sah. Der Rest der Gäste waren gemischt nette Leute, vor allem Eehepaare mit Kindern. Aber auch viele partywütige deutsche und Engländer waren anwesend.

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel war leider etwas auf dem Berg, aber zum Strand oder zur Hauptpartymeile waren es da es bergab ging, immer nicht mehr als 5 Minuten. Das ganze Zurück erwies sich jedoch als gutes Wadentraining von 10 bis 15 Minuten, was trotzdem auch noch ok war. In der Nähe war ein großer Supermarkt, der einem mit allem versorgt hat was man gebraucht hat. Wir konnten uns als glücklich schätzen, dass wir einen guten Ausblick auf die Straße und Umgebung (viele Mädels) hatten. Unsere Freunde hatten

4.0 / 6

Service

Anfangs schien das Person als nett und freundlich, trotz nicht vorhandener Deutschkenntnisse. Dies zwiespaltete sich jedoch nach kurzer Zeit schon. Einerseits war da das nette Personal im Hotelrestaurant, was einem einen schönen Platz und der eiskalten Klimaanlage gab, und man dort vom Personal mit "hey chickas" begrüßt wurde. Anderseits gab es da noch den Barkeeper. Das war ein alter Mann der wie schon gesagt alle Spanier bevorzugte und bei dem Mann nur das billigste als All-In bekam. Nett war

1.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren von der Größe bei einem 3 Bett Zimmer zu klein. Hier wurde klar nur ein Bett in ein 2 Bett Zimmer gestellt. Im kostenlosen TV wurde als deutscher Sender nur RTL empfangen. Der Balkon war klein aber ausreichend. Safe ist vorhanden, auch wenn dieser nur klein ist. Auch ein Telefon gibt es, welches natürlich Hotelintern kostenlos ist. Von der Sauberkeit war alles in Ordnung, da die Putzfrau täglich reinigte

4.0 / 6

Gastronomie

Dass Essen war richtig fies. Wenn man denk man kann bei manchem essen nichts falsch machen, der irrt sich. Fleisch war nicht durch, Reis war wässrig, Obst hat geschimmelt und den Rest wollte man nicht mal mit einer Pinzette anfassen. Die Pommes waren hier das einzige war unter "noch genießbar" fällt. In der Bar konnte man viel gepanschtes Trinken. Wodka Lemon Limes war als eines der wenigen sogar gut. Aber wenn man denkt bei dem schlechten Essen kann man sich wenigstens in der Bar betrinke

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool war nicht rießig aber wenigstens sauber und tief. Leider wurden Liegestühle ständig von Leuten besetzt die nie anwesend waren.

4.0 / 6

Eric (19-25), August 2010

Für einen Partyurlaub mit Freunden optimal. Am besten All-Inclusive buchen, dann sind auch alle Getränke in der Hotelbar frei. Für Familien weniger zu empfehlen, da sehr viele Jugendliche dort sind, die nachts gerne mal etwas lauter sind.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Julia (14-18), August 2010

wir waren total zu frieden! essen war total klasse ! immer was neues leckeres aber auch jeden tag pommes und nudeln. zimmer für 2 personen ausreichend. also ich kann das hotel nur empfehlen !!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Vladimir (19-25), August 2010

Das Hotel ist nicht schlecht,das essen ist aber sehr oft ungesalzen und schmekt nach nichts auch warme und kalte speisen kommen oft jeden tag gleich. Essen kann mann dort so oft mann will aber das trinken wenn mann nicht all inklusiv hat muss mann selber zahlen auch mineral wasser. Das Hotel passt aber nur für junge menschen die partys machen weil tags schlaffen die dort alle und nachts gecht die party los.also nichts für familie.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
2.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.8 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Katha (19-25), August 2010

Nehmt euch vor der Security in Acht!! Und keinen Aufzug fahren, wir sind stecken geblieben! (Nein wir wiegen keine 100kg) :-D

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Im Großen und ganzen ist das Hotel in Ordnung. Die Zimmer sind relativ sauber, da kann man nicht meckern. Allerdings für einen Familienurlaub meiner Meinung nach nicht zu empfehlen. Wer Abends auf dem Balkon vorglühen möchte wird ein mega Problem haben! Die Security ist alles andere als freundlich und wirft einen gern mal raus. Wenn man dann natürlich noch nicht fertig gerichtet ist, die Haare noch nicht mal geföhnt hat, so dann vor dem Hotel steht, und Party machen gehen muss ist das dann weniger toll. Am nächsten Tag in der Früh um 7 wurden wir dann wieder reingelassen. - Find ich meiner Meinung nach übertrieben, da ich für das Hotel zahle! Danz Lloret ist eine Partymeile und naja..

3.0 / 6

Umgebung

Zum Strand ist es nicht weit, auf dem Rückweg aber ein ziemlich langgezogener Berg. Vom Strand selber kann ich wenig schreiben, da nur einmal dort waren. Einkaufscenter ist direkt gegenüber was toll war. 1 Fl Vodka für 3€ - uhh.

4.0 / 6

Service

Der Service war so gut wie immer Freundlich. Mit Englisch konnte man sich gut verständigen :-)

4.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war im großen und ganzen okey. Es war Sauber, und die Betten waren auch okey ;-) Wir hatten ein Zimmer zur Straße, war aber keinesfalls laut. (Zumindest tagsüber nicht, nachts waren wir nicht da) Zimmer sind aber hellhörig, da hört man die Nachbarn schon gern mal ;-) Außerdem kann es gern mal sein, dass wenn man beispielsweise vom Einkaufen nach Hause kommt, die ganze Etage unter Wasser findet - so wie bei uns..(nachdem Jugendliche die Badewanne laufen hat lassen und an den Strand

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen ist total einseitig.. Es gab so gut wie jeden Tag das gleiche, Nudeln Pommes & Co. Nach einer Woche hat es uns bereits mehr als gereicht.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool ist sehr sehr sehr klein für so ein großes Hotel! Maximal 15 - 20 Liegen...

3.0 / 6

Silvana (19-25), August 2010

Wir waren in diesem Hotel mit unserer Clique und haben wirklich kein Luxushotel erwartet, aber das was uns geboten wurde war wirklich mehr als schlecht! Wir fanden das Essen grausam, es war teilweise sogar Schimmel auf dem Toast... Ernähren konnten wir uns jeden Tag von Pommes oder manchmal auch von Früchten, wenn welche vorhanden waren. Abgesehen davon, dass das Hotel kein Broken Deutsch versteht, geschweige denn kann, siehts beim Englischen auch nicht gerade besser aus. Also, Spanisch können ist angesagt... Kooperationsfähig schien das Hotel auch nicht gerade zu sein, bei Beschwerden wurde abgeblockt und sogar ein paar Mal mit uns herumgestritten und geschrien. Höflich ist was anderes... Uns wurde sogar einmal gedroht, dass wir rausgeschmissen werden, als wir vom Feiern zurückgekommen und gut drauf waren. Wir waren einfach nur lustig gestimmt, haben gelacht und waren vllt ein wenig lauter als Normalstärke, aber weder sturzbetrunken oder pöbelnd. Außerdem sollte man als Hotelbetreiber in Lloret de Mar doch eigentlich wissen, dass die Leute zum Feiern kommen. Naja, zur Hygiene kann ich eigentlich auch nicht viel Gutes sagen. Es wurde einmal durchgewischt und das wars. Man musste das Personal auffordern, wenn man etwas richtig sauber haben wollte. Die Poolanlage war auch schon ziemlich brüchig.. wenn man das so nennen kann. Überall Risse im Boden und dreckige Liegen. Im Essenssaal war das Besteck und die Teller oft nicht richtig sauber und noch schmierig. Öfters hat man auch Haare auf den angeblich frisch gedeckten Tischen und in Tassen gefunden.. Yummie.. Das einzigst Gute, was ich hier sagen kann ist, dass der Strand und die Partymeile wirklich nah sind. Zum Strand läuft man ca 10 und zur Partymeile 15 Minuten. Ein Taxi nach Hause in der Nacht ist zu empfehlen. Nicht teuer und wohl sicherer, bei den Partypolizisten, die da Nachts rumfahren und meinen sie müssten Leute zusammenschlagen... Auch praktisch ist, dass der Supermarkt ganz in der Nähe ist, 3 Minuten vielleicht? Aber ab 18 ist man irgendwie eh schon zu alt für Lloret meiner Meinung. So 16, 17 ist perfekt ;) Aber bitte ein anderes Hotel...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

2.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
2.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ramon (19-25), Juli 2010

Das Hotel macht im Empfangsbereich einen guten Eindruck, kommt man allerdings auf den Flur, wird dieser Eindruck gleich wieder über Bord geworfen. Beim Aussteigen aus dem Aufzug kommen einem ein übler Muff und ramponierte Zimmertüren entgegen. Es stinkt, vor allem unten im Barbereich, die Zimmer sind winzig und dreckig. In den Ecken befinden sich Schimmel und tote Spinnen...Fingerabdrücke am Kleiderschrank vom "Vorwohner" sind eben so inklusive wie lange schwarze Haare in der Badewanne... Das Essen so wie der Alkohol sind im Groeßn und Ganzen ungenießbar. Die Pommes Frites sind i.O., dafür zahlt man allerdings keine Woche all inclusive. Zum Stadtzentrum ist ein ewiger Fußmarsch von Nöten, absolut nervig!! Vor allem für junge Leute, da abends in der Stadt am meisten los ist! Zurück natürlich bergauf...besonders kräftigend für Waden :D Zusammengefasst: Sucht euch ein Hotel in Zentrumnähe! Von dort ist es ein Katzensprung zum Strand und ihr seid immer mittem im Geschehen!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.8 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

1.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

2.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Florian (14-18), Juli 2010

Das Hotel war abgesehen von der Sauberkeit und der äußeren Erscheinung nicht besonders lobenswert. Die Servicekräfte wurden schnell sauer wenn man ihr Englisch nicht verstand und es schien als hätten sie eine Menge Vorurteile gegenüber Deutschen. Die Bar war völlig unterkühlt und sowieso wurde es einem möglichst schwer gemacht sich wohlzufühlen, indem man von den Barkeepern ignoriert wurde. Das Essen war ebenfalls ungenießbar und man konnte nur ca. 5% des Essens verspeisen. Eine Kostprobe: knorpeliges Schnitzel mit unfertigen Pommes, dazu etwas Suppe die gut riecht aber wie Wasser schmeckt und jeden Tag serviert wird und zum Nachtisch Wackelpudding mit weißen Gelantineklumpen und ein verschimmelter Pfirsich. Die Putzfrauen reinigten das Zimmer auch mal nur halb und bezogen das Bett nicht neu. Der Pool war okay aber etwas zu klein. Ärgerlich ist es, wenn man im 7. Stock haust, denn der Aufzug lässt das ein oder andere Mal schon ca. 10-15 min auf sich warten. Meine Schulnote für das Hotel ist eine 4-

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

1.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

1.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sarah (14-18), Juni 2010

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel sieht von außen recht in Ordnung aus, von innen ist es allerdings sehr klein und recht schmutzig. Das personal versteht teilweise deutsch ist aber eher unfreundlich.

3.0 / 6

Umgebung

Die Lage ist nicht so besonders. UM in das Stadtinnere zu kommen (wo ja auch abends die partys sind) braucht man sehr lange und muss den gesamten rückweg bergauf laufen. Der strand ist auch ca. 10 Minuten entfernt.

2.0 / 6

Service

Das Personal war öfters ein wenig unfreundlich besonders im Speisesaal. Wenn man mal eine frage hatte wurde man sogar teilweise einfach ignoriert, da das gespräch mit den Kollegen interessanter war. Die zimmer sind zwar gereinigt worden allerdings im typischen spanischem Stil - einmal kurz durchwischen fertig.

1.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind sehr sehr klein. Wir hatten ein Doppelzimmer und kaum Platz. die räume sind sehr klien so auch das Badezimmer. Wir hatten einen kleinen Balkon. Da unser Zimmer im ersten Stock lag war dies nicht sehr gut da man locker auf den Balkon klettern konnte und somit auch in unser Zimmer.

2.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war teilweise nicht sehr genießbar, was aber in vielen anderen Hotels auch vorkam. Man hat sich dann halt einfach mit Pommes & Nudeln über Wasser gehalten. Was auch nicht zu empfehlen ist, sind die ll-Inklusive Getränke(Alkoholische). Das sind einfach nur gepanschte bilig getränke... nicht sehr genießbar

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Vanessa & Elke (19-25), August 2009

Tipps zu den Discos wäre, das man sich nicht von den vielen Lockangeboten "veräppeln" lassen sollte, so viele sagen "zahle 10 euro und du kannst die ganze nacht frei trinken" bist du mal drinnen heißt es nur 1 drink oder so da muss man abwegen, aber sonst ist das Bumpers, Tropics, St. Trop sehr zu empfehlen, und die Wochenkarten lohnen sich in jedem Fall. und noch ein Tip wenn man nach lloret de mar geht sollte man einplanen bei einer woche aufenthalt maximal 4 stunden schlaf am tag. ABER DAS hält ein richtiger partymacher durch. p.s nicht in die eine apotheke bei disco hollywood gehn - hat sau teure preise, im stadt innere ist eine internationale apotheke, dort sind preise wie in deutschland und diese sprechen auch fließend englisch.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist sehr gut, genau wie in dem Katalog beschrieben, sowie die Bilder genau gleich war es auch. Das Evenia Montevista ist eher etwas abgelegen von der Partymeile, so ca. 10 Gehminuten, also kann auch mal einen Abend ausruhen. Wir waren schon 2 mal in lloret einmal im EVENIA montevista hawaii, dem vorderen Hotel und einem im evenia montevista wobei das Hawaii um einiges besser ist, da man dort auch zu meist meerblick hat. Das Hotel ist an sich sauber, wird jeden Tag geputzt, und das Personal spricht fliesend englisch und spanisch so das man sich gut verständigen kann.

5.0 / 6

Umgebung

die Lage ist wie gesagt eher weiter weg, zum strand sind es nur 4 gehminuten, und dann entweder an der strandpromenade entlang oder durch die stadt, sind es eben 10-15 gehminuten bis in den Kern der Discomeile. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein Supermercado in dem gut und billig alles einkaufen kann. Ausflugsmöglickeiten sind u.a. Waterworld ein Wasserpark mit ca. 20 Rutschen und 2-3 schwimmbädern. TOP empfehlung.

6.0 / 6

Service

Das Personal war stets freundlich und bemüht um die Gäste, man sollte sich nur nicht mit einem Vollblutspanier anlegen, weil da geht mit ihm schon mal das temperament durch.

5.0 / 6

Zimmer

die zimmer sind in ordnung, es ist zu meist eine badewanne, der Balkon ist ebenfalls schön im ersten jahr wie gesagt mit meerblick. Im 2. Jahr leider nicht.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war immer in Buffetform so konnte jeder nach seinem belieben zugreifen, und auswählen was er wollte, das essen war im Evenia Montevista Hawaii (2008) besser als im evenia montevista, der Küchenstil war eher deutsch-italienisch, spanischer abend gabs einmal die woche. Das Personal beim Essen konnte kaum englisch sprechen das war schlecht, die all inclusive gäste wurden bevorzugt, und man wurde gar nicht nach einem getränk gefragt...das war etwas schade.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

es gibt an beiden hotels einen Pool, die man beide nutzen kann egal in welchem Hotel man untergebracht ist, im Evenia montevista Hawaii ist er klein und schnuckelig jedoch direkt an der straße, im evenia montevista ist der pool hinter dem hotel, bekommt schon genug sonne aber gegen früh abend ist es schon schattig.

5.0 / 6

Carolin (14-18), August 2009

Sollte euer Reiseziel Lloret de Mar sein, dann schlage ich euch das Hotel Frigola oder Flamingo vor. Diese gibt es glaube ich nicht mit AI, aber liegt direkt in der partymeile und der Strand ist wirklich nicht weit weg.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Man kommt in das Hotel rein, und denkt erst Mal...wow ok hätte es mir schlimmer vorgestellt. Dann geht man ein paar Schritte weiter Richtung Toiletten und Aufzug, und es kommt einem schon ein richtiger Mief entgegen. Die Zimmer sind auch nicht der Hit. Und das aller Beste waren diese Hotelwächter...sowas lächerliches und arrogangtes habe ich noch nie gesehen...sobald man nur etwas lauter spricht mahnen sie einem mit Rausschmiss etc!...Das einzige Nennenswerte an diesem Hotel ist die Bar und die Arbeitskräfte die dort arbeiten!

2.0 / 6

Umgebung

In unserem katalog stand 300 m zum Strand und 500 m zur Partymeile...die Angaben zum Strand stimmten, zur Partymeile brauchten wir jedoch teilweise eine viertel Stunde bis 20 Minuten ( je nach Zustand ;) ) Die letzten Tage sind wir nur noch mit dem Taxi hingefahren.

1.0 / 6

Service

Bis auf die Hotelleitung und die Arbeitskräfte die an der Rezeption tätig waren, waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.

4.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer wurde nach Lust und Laune geputzt mal einen Tag dann wieder 3 Tage nicht...nach frischen Handtüchern mussten wir immer fragen! Das Wasser roch stark nach Chlor. falls ihr vorhabt das Zimmer in einer 3er-Belegung zu nutzen, stellt euch auf ein ungemütliches kleines Zustellbett ein!

3.0 / 6

Gastronomie

Keine Qualität, keine Quantität und vor allem KEIN Salz. Uns hat es auf jedenfall nicht geschmeckt!

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Am Pool war es immer ganzh lustig, trotz dass der Pool ein Salzwasserpool war. Der Service an der Poolbar war auch immer sehr gut.

3.0 / 6

Xenia (14-18), August 2009

Wenn dann nur Frühstück!! Keine HP oder gar VP.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist groß, mit vielen Zimmern. Die Zimmer waren ganz ok, aber nicht alle waren gleich. Das Hotel war Sauber. Es waren hauptsächlich Deutsche und Italiener da.

4.0 / 6

Umgebung

Die Lage war für einen Preis von 450€ nicht akzeptabel. Man musste lange zum Strand laufen, sodass man immer völlig erschöpft zum Strand bzw. ins Hotel ankam. Bis zu den Discos war es auch ein schönes Stückchen! Für Mädels wäre es sinnvoll ein Taxi zu nehmen, zumindest für die Heimfahrt!!

4.0 / 6

Service

Das Personal an der Rezeption war recht freundlich und wir hatten auch keine Verständniss Probleme. Deutsch und Englisch wurde gesprochen! Von den einen mehr, von den anderen weniger. Zimmerreinigung war ganz gut. Jeden Tag, mit einem (auch einmaligen) "Tip" auch besser! Zu erwähnen ist auch, dass das Personal, zumindest das an der Rezeption sich einen "einprägt und merkt", sogar mit Zimmernummer. Uns, vier Mädels) ist nämlich was doofes passiert.. Bei einer Clubtour wurde unser Täschchen, in

5.0 / 6

Zimmer

Die Größe ist akzeptabel, genauso wie das Bad. Die Möbilierung war so standardmäßig, nicht wirklich modern. Tv, mit deutschen Standardsendern und ein Safe da. Klimaanlage und Telefon vorhanden, aber in einem unserer Zimmer kaputt. Die einen haben einen Balkon, die anderen so ne Art Terasse, auf der man gegen einen Wand schaut. Nachts läuft da ein Security herum..

4.0 / 6

Gastronomie

Ein "Restaurant", das nicht sonderlich gut ist. Komische Gerichte, bei denen man kaum erkennen kann was das ist! Und zu erwähnen ist, dass ich nicht das erste mal in Spanien war! Nur Pommes war für uns essbar! Wir hätten also lieber nur Frühstück nehmen sollen!

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Regina (19-25), Juli 2009

Das Geld ist das Hotel nicht wert!Lieber ein anderes nehmen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es wird gesagt, es seinen 3-Bettzimmer, dabei ist das 3. Bett ein Klappergestell, bei dem man jede Feder spürt!Reinigungskräfte nicht zuverlässig!

3.0 / 6

Umgebung

Bis zu der Discomeile ist es zu weit, Taxi ca.8 Euro! Zum Strand ungünstig...da man einen langen Berg runter/hoch gehen muss!Stand,nicht gut, da es ein Kiesstrand ist!!!Flughafen ist ca. 120 km vom Zentrum entfernt!

3.0 / 6

Service

Personal unfreundlich,die meisten können kein Deutsch sprechen! Reinigung der Zimmer eher oberflächlich. Umgang mit Beschwerden außer wenn etwas von der Einrichtung kaputt geht miserabel...

2.0 / 6

Zimmer

Viel zu klein für 3 Personen! Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet und auf den ersten Blick einfach nur eckelig!Balkon ist vorhanden, wenn man Pech hat, hat man eine Meterlange Wand direkt vor sich(Kommt drauf an, auf was für einer Seite das Zimmer liegt). Safe viel zu teuer! Sauberkeit des Zimmers eher zu unserer Unzufriedenheit!

2.0 / 6

Gastronomie

Das Essen ist nicht zu genießen!!!Keine Gewürze!Wasserflaschen werden zusammengekippt und am nächsten Tag wieder serviert! Küchenstil daher eher alt und unhygienisch! Getränke überall im Hotel OHNE Kohlensäure und "Coktails" gleichen Sirupartigen Getränken!

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Keine Animation, sehr kleiner Pool!

1.0 / 6

Dana (19-25), Juli 2009

also als reisezeit ist mitte juli/august zu empfehlen da anfang juli der himmel teils noch bedeckt war und es abends genieselt hatte. telefonkosten sind nicht teuer, zumindest keine sms! wenn man das preis-/leistungsverhältnis beachtet ist das hotel auf jeden fall im rahmen und weiter zu emfpehlen. allerdings sollten sich party-wütige eher ein hotel suchen, welches näher an der partymeile liegt!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Größe und Anlage des Hotels war gut, der Pool war nur recht klein geraten und für viele Menschen war kein Platz. Der Zustand des Hotels war super, auch die Sauberkeit in den Zimmern und im gesamten Hotel. Das Essen war ok, wenn man einmal raus hatte was man essen kann und was nicht :) Der Altersdurchschnitt lag bei ca. 20 Jahren (hauptsächlich deutsche) und daher ideal um Kontakte zu knüpfen und Party zu machen

5.0 / 6

Umgebung

Die Entfernung zum Strand war ok, zum Strand hin ging es ca 10 min bergab, allerdings musste man abends den Berg ja auch wieder rauf (leider) und das war halt am ende eines tages sehr anstrengend und vor allem bei der hitze nicht gerade angenehm. Ein supermarkt war quasi auf der anderen straßenseite vom hotel, bis zur partymeile waren es allerdings gute 20 min fußweg...und für jemanden der partyurlaub machen möchte war das nicht ideal!

3.0 / 6

Service

das personal war super freundlich und die zimmer wurden jeden tag (auf wunsch) gereinigt!allerdings wurden die betten in unserer woche aufenthalt nicht einmal frisch bezogen!

4.0 / 6

Zimmer

zimmer waren klein gehalten und nur mit grundausstattung versehen. der zustand war ok,allerdings hatten wir von unserem balkon den blick auf eine wand gerichtet und neben unserem balkon waren direkt die ventilatoren für die klimaanlage,aufgrund dessen es daher ziemlich laut war!

1.0 / 6

Gastronomie

es gab eine lounge,ein restaurant und eine bar. die qualität der speisen war ok, nur das nicht unbedingt alles genießbar war.die getränke waren zu süß und man konnte diese nicht trinken!!!die sauberkeit und hygiene war ok und der stil des restaurants erinnerte eher an kantine

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

sport animationen etc haben wir nicht genutzt, ebenso nciht den internetzugang o.ä. der pool war sehr klein und es gab wenig liegestühle und nur eine kleine dusche! der strand hat dafür super überzeugt, genug stühle,schirme und das wasser was sauber und total klar!

6.0 / 6

David (14-18), September 2008

Es sit ein super Hotel und ideal zum party machen geeignet!!! Das essen ist abwechslungsreich und naja die zimmer sind zwar klein aber nur zum übernahcten ideal!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

5.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0 / 6

katharina (19-25), September 2008

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zimmer sind sauber, aber null Comfort..Eintrichtung nicht mehr die neuste, dünne Wände (man hört alles^^) Bad schlechter Zustand...nach dem Duschen war alles überflutet...sehr kleine Zimmer...mini Balkon..

2.0 / 6

Umgebung

Zum Strand gings jeden Tag den Berg hoch und runter...sehr anstrengend für Urlaub;) Nichts für Partyurlaub...zur Discomeile ist es ewig und ich meine EWIG!!! Zum Einkaufen ist Lloret garnichts!!!

1.0 / 6

Service

Passt gab keine Beschwerden...bis auf das der Nachtwächter immer getresst hat...und wir nicht mehr als drei Leute auf einem Zimmer sein sollten.

2.5 / 6

Zimmer

Passt...Zimmer sind sauber, aber null Comfort..Eintrichtung nicht mehr die neuste, dünne Wände (man hört alles^^) Bad schlechter Zustand...nach dem Duschen war alles überflutet...sehr kleine Zimmer...mini Balkon..

2.0 / 6

Gastronomie

Hat uns leider nicht geschmekt...außer Pommes und Salat konnte man nichts essen...und der Salat ist auch nach 2 Tagen nicht mehr soo toll...

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Okay haben wir nicht genutzt...Pool ist eher ein Planschbecken

2.5 / 6

Patrick (14-18), August 2008

Das Hotel ist absulut schlecht. Unsere Zimmer waren unsauber, die Putzfrau putze nur mangelhaft, unser bett wurde in einer woche nur 1mal frisch überzogen. Als wir einmal Nacht aus der Disco heinkamen wurden wir vom Nachtwächter sehr grob in unser zimmer gebracht, weil wir unsere t-shirt's nicht anziehen wollten. Das essen war meinst gleich und hat immer fade geschmeckt.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

5.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

2.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

1.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Carina (19-25), August 2008

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

zimmer gut aber nie zu dritt ein zimmer buchen ist viel zu eng. zimmer wurden jeden tag gereinigt viele junge leute und viele deutsche

4.5 / 6

Umgebung

5 minuten zum strand 20 zur partymeile, aber ist gar nicht schlecht man kann am strand entlang laufen und hat in am morgen wenn man nach hause kommt seine ruhe und dann schlafen

5.5 / 6

Service

die angestellten waren alle sehr freundlich nur an der rezeption konnte leider niemand deutsch

3.5 / 6

Zimmer

zimmer sauber, nicht gerade die neusten, alle zimmer mit balkon, sauberes bad. über telefon und TV verfügten auch alle zimmer

4.5 / 6

Gastronomie

essen war jeden tag in buffet form (frühstück, mittag, abendessen) frühstück war gut mittag und abend essen jedoch nicht so gut, aber jeden tag verschieden

2.5 / 6

Sport & Unterhaltung

Selina (14-18), August 2008

Preis Leistungsverhältnis sehr schlecht.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir haben ein 3er Zimmer gebucht und ein 2er Zimmer bekommen mit 3 Betten. Man konnte nicht einmal aneinander vorbei laufen. Das Zimmer ähnelte eher einem Jugendherberge Zimmer als einem Hotelzimmer. Unsere Betten hatten nicht einmal einen Rost sondern nur eine Spanplatte. Schlafen konnte man in dem Bett auch nicht man spürte jede einzelne Feder.

1.0 / 6

Umgebung

Transferzeit zum Flughafen: 2Stunden; zum Strand musste man einen Berg hinunter laufen und nachher wieder hinauf. Zu den Discos läuft man ungefähr 30 min. Taxi ist so Teuer wie in Deutschland. Da wird man auch nur beschissen: es heißt es geht nach Kilometer, aber wenn man vor einer roten Ampel steht geht der Zähler auch hoch. Da es sehr viele Ampeln hat wird es ziemlich teuer. Aber dafür sind bus und bahn ziemlich günstig.

2.0 / 6

Service

Das Personal ist total unfreundlich...wir hattem all inclusive da waren auch bargetränke beinhaltet aber nach dem 2. hat man manchmal nichts mehr bekommen, da man anscheinend schon betrunken war... In dem Hotel gibt es null hilfsbereitschaft. Es kann keiner Englisch und Deutsch auch nicht wirklich. Sobald irgendwas schlecht ist wollen sie einen nicht mehr verstehen.

1.0 / 6

Zimmer

Möbel sind alle alt. Wir hatten eine Aussicht auf eine Wand .Die Betten hatten nicht einmal einen Rost nur eine Spanplatte. Man konnte nicht schlafen da man jede einzelne Feder gespürt hat. ein Deutschsprachiger TV-Sender(RTL). Es ist sehr hellhörig man hört alles. SObald jemand die Treppen hochläuft. Bettwäsche wurde nicht gewechselt nur die Handtücher. Aber gegen Ende der Woche auch nciht mehr da die Putzfrau wahrscheinlich keine Lust mehr hatte.

1.0 / 6

Gastronomie

Das Essen in dem Hotel ist RICHTIG SCHLECHT. Man konnte nicht mal die Nudeln essen, alles hatte so einen eckligen NAchgeschmack... sobald ich etwas dort gegessen hatte war mir danach richtig schlecht. Wenn man all inclusive hat wird man nicht bedient nur mit Halbpension, weil sie daran noch Geld verdienen können am trinken. Alles eine reine abzocke.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

der strand ist ganz ok .und die discos in Lloret sind der hammer.

1.0 / 6

Christina (14-18), August 2008

Da ich gelesen habe, dass viele das Hotel als sehr schlecht beschreiben vorallem als partyurlaub, muss ich dazu sagen, dass es perfekt geeignet ist.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

5.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ertan (19-25), August 2008

Das Personal vor allem die Nachtwächter und die an der Rezeption sind so umsympatisch. Die Nachtwächter sind so schlecht gelaunt, dass es sogar bei unserem 14 tägigen Aufenthalt 5 mal zu Gewalteingriffen kam. Sie haben Toursten vor allem jugendliche auch unsere Zimmernachbarn geschlagen, weil diese mal zu laut waren oder in der Früh um 5 auf dme Balkon gestanden sind. Wir wurden ebenfalls ermahnt und mussten morgens um 8 uhr zum Hoteldirektor und das 2 mal, er drohte uns rauszuschmeissen, Grund dafür sei dass wir zu lautt gewesen seien, und das um 1 uhr in der Nacht. Doch wir waren um 1 uhr schon unterwegs Party machen... Also klipp und klar, ich EMPFEHLE DIESES HOTEL AUF KEINEN FALL weiter, es entspricht nicht annähernd den Beschreibungen der Reiseveranstalter. DAnkeschön Mit freundlichen Grüßen Ertan Acar

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.8 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

2.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
2.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

matze (14-18), August 2008

Also für Jugendliche die party machen wollen genau richtig den morgen verschläft mann so oder so mittags auftshen und zum strand abends essen dann ins zimmer sich fertig machen und vorglühen wenn ihr alk im laden kauft und es reinschmuggelt merk es keiner und kühlen könnt ihr es in der badewanne mit kalt wasser aber wirklich gut auch nicht weit zum strand nicht so arg weit vom der partylocation

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

5.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

2.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Aleksander (19-25), Juli 2008

Das Hotel liegt gute 20min. zu fuß von der discomeile und dem stadtzentrum entfernt. Der Strand ist ca. 5min weit weg, aber der weg zum Hotel zurück ist schwierig da man ziemlich berg auf laufen muss. Die Zimmer sind richtig klein und total dreckig da jeden Tag neue leute einchecken, nehmen die putzfrauen sich keine zeit um richtig sauber zu machen. auch sind die wände dünn und man bekommt jeden ton vom nachbarn mit. NIE freitags oder samstags einchecken da an den tagen die reisebusse eintreffen und man bis um 14. 00 uhr warten muss bis die putzfrauen angeblich sauber machen und man die zimmer beziehen kann. sollte man doch länger warten müssen bis man das zimmer beziehen kann, werden die koffer nicht hinter türen abgeschlossen, sondern einfach im keller abgestellt wo sie für jedermann zugänglich sind. Das Personal ist absolut unfreundlich und nicht entgegenkommend. Bei anfrage nach einem handtuch habe ich erst einmal eine halbe stunden warten müssen, bis ich dann doch schliesslich zur rezeption bin und mir persönlich eins geholt habe. das all inclusive angebot ist richtig schlecht. getränke wie cola und fanta oder sprite schmecken nach wasser da viel wasser den getränken beigemischt wird. der whiskey und vodak kosten im supermarkt max. 3€ die man im hotel mit dem all inclusive bekommt. Mein kommentar: Nie wieder. wenn dan würde ich eher ein 4 sterne hotel buchen. hoffe euch haben meine meinung geholfen. guß, aleks

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.8 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

3.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

1.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

2.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
3.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Janine (19-25), Mai 2008

also ich würde diese hotel auf jeden fall weiterempfehlen!!! ich fand den service sehr freundlich, das essen super und auch von der sauberkeit und der entfernung zur partymeile und strand hat es mir gut gefallen! für abiturienten, welche am abend gerne noch einen kleinen spaziergang zur disko machen wollen, ist es perfekt! welche aber gerne direkt an der quelle sitzen wollen, ist es nicht so gut! auch für familien und rentner ist es nicht empfehlenswert, da es doch relativ laut zugeht...schon durch die vielen jugendlichen, welche auch gerne mal laut musikhören bzw früh am morgen nach hause kommen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel hat 6 stockwerke und pro etage gibt es etwa 40 zimmer. diese sind relativ schlicht eingeräumt(betten, schrank,kommode, spiegel) und klein. wir hatten all inklusive für diesen urlaub gebucht, bei welchem das preis-leistungs-verhältnis vollkommen stimmte! allgemein ist das hoitel sehr schick eingerichtet, bequeme sessel und couchen in der lounge und im eingangsbereich, viele sitzmöglichkeiten an der bar! im hotel gab es überwiegend jugendliche und abiturienten, aber auch ehepaare mit kindern und viele rentnerpaare. die nationalitäten gingen von deutschland über spanien, kroatien bis nach russland und frankreich!=)

5.0 / 6

Umgebung

das hotel liegt etwa fünf minuten vom strand entfernt und 15 minuten bis zur partymeile, was ich total perfekt fand! denn man hatte nacht seine ruhe und keine kreischenden menschen in der nähe. außerdem haben wir den kleinen "spaziergang" nach dem diskobesuch sehr genossen! die lage auf einem kleinen hügel hat wirklich niemanden gestört!!! direkt in der nähe des hotels gibt es einen supermarkt und viele souvenirläden! in der nacht!!! bezahlt man vom hotel zur partymeile etwa 7euro! zum flughafen

5.5 / 6

Service

der service des hotels war dem preis angemessen: täglich wurden die zimmer gereinigt(gegen 14 uhr), das personal war sehr freundlich und viele konnten englisch, einige sogar in brökeln deutsch sprechen! allgemein waren alle sehr hilfbereit und keiner gereizt, unfreundlich o.Ä. der check-in verlief relativ schnell und bei problemen wurde versucht schnell zu handel!

4.5 / 6

Zimmer

die zimmer waren relativ klein. da wir mehrbettzimmer hatten, wurde ein 2bettzimmer zum 3bettzimmer^^...aber zum schlafen war es vollkommen in ordnung! die zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt!!! auch das bad, ausgerichtet mit wc, pissoir und badewanne mit dusche, war sauber. safe konnte gegen kaution gemietet werden! fernsehen und telefon gab es auch! aber nur ein deutscher sender xD klimaanlage war vorhanden da die wände zwischen den zimmern sehr dünn waren und täglich abreisen w

5.0 / 6

Gastronomie

in diesem hotel gab es ein restaurant und eine bar mit snacks(burger, sandwiches,pommes). die speisen bei den mahlzeiten waren variierend. an sich gab es jeden tag pommes, versch. kartofflebeilagen, nudeln, versch. variationen von fleisch und fisch, obst, gemüse, pudding, eis, kalte beilagen...also alles, was das herz begehrt! ABER: es wurde viel mit knoblauch gewürzt, woran man sich aber von tag zu tag gewöhnte xD weiterhin wurde viel mit öl gekocht, was aber weiterhin nicht störte... die tisc

4.5 / 6

Sport & Unterhaltung

es gab nicht viele freizeitmöglichkeiten im hotel: tischtennis, billard, spielkonsolen, pool(welcher aber drei tage gespeert wurde...warum auch immer!?) und ein kleines animationsprogramm, wie schießen und tanzen! abends livemusik oder karaoke! es gab internetzugang, einen kleinen swimmingpool(etwa20 qm), der pool war sauber und mit liegestühlen und sonnenschirmen ausgerichtet!

3.5 / 6

Thomas (19-25), Mai 2008

Ich bin in diesem Mai (2008) mit 4 Freunden über einen Reiseveranstalter nach Lloret zum Partyulraub gefahren. Wir hatten keine hohen Ansprüche, uns genügte also ein 3 Sterne Hotel. Das Zimmer war was klein (wir hatten 1x 3er Zimmer und 1x Doppelzimmer) Wobei das 3er Zimmer genau die selbe größe hatte wie das Doppelzimmer halt nur mit einem zusätzlichen Bett, dementsprechen weniger freien Platz. Das Essen war OK, nicht gerade abwechslungsreich, aber alles was wir gegessen haben hat uns geschmeckt, egal ob es das Frühstück, Mittag- oder Abendessen war. Man hatte genügend Auswahl. Neben der Hauptmahlzeit gab es auch verschiedene Nachspeisen. Ebenso wie ein Großes Salatbuffet mit 1A qualität! Sauber und gepflegter Essenssaal. Das Personal war auch immer freundlich, konnte jedoch nicht so gut deutsch wie wir es erwartet hatten in einem Touristenort wie Lloret. Da es einige Tage auch heftigs geregnet hatte, konnten wir aufgrund der guten Bar im Hotel auch dort unsere Zeit verbringen. Hatten wir dann mal hunger konnten wir auch in der Bar ein paar kleine Snacks zu uns nehmen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Jan (19-25), August 2007

Wie gesagt in 5 Min ist man am Strand und wenn man keine Lust auf Strand hat, ist immernoch der Pool im 2. Stock, der bei unserem Aufenthalt immer sauber war. Das Essen war abwechslungsreich ,die Zimmer zwar klein aber für diesen Preis mehr als akzeptabel und der Lärm war vorher zu erwarten, denn wir selbst waren genausowenig leise :). Das Personal war meist freundlich, nur wenn man zu laut wurde haben sie eingegriffen. Die nächste Bar ist direkt vor der Haustür, jedoch würde ich die Bars in der Innenstadt bevorzugen, dort gibt es reichlich bessere Bars und Restaurants. Die Entfernung zu diesen ist zwischen 5-20 Min Fussweg anzusiedeln und das Nachtleben ist dort im Dreh ebenfalls zu erreichen. Insgesamt war es ein schöner Urlaub und das Hotel hat sicher auch seinen Teil dazu beigetragen

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Gregor (19-25), August 2007

Wir haben wir für die Woche All inklusiv für das Hotel + Flug 540 Euro gezahlt was ich im Nachhinein viel zu teuer finde. Ich würd auf jeden Fall ein anderes Hotel empfehlen das näher an der Paarty und am Strand ist.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das wichtigste ist dass das Hotel sauber und hygienisch war. Auch wenn man reingeht macht es einen guten äußerlichen Eindruck. Die Gäste waren zu 50% Jugendlich.

4.5 / 6

Umgebung

Die Einkaufsmöglichkeiten sind perfekt, denn 100m vom Hotel entfernt ist ein großer Supermarkt bei dem man auch voll billig Alk einkaufen kann. Das Problem ist halt der Weg zum Strand bzw. zur Partymeile. Zum Strand sinds ca. 10 min zu Fuß, zur Partymeile ca. 20 min wenn man gemütlich geht. Des ist halt schon ziemlich schlecht. Vom Flughafen Barcelona haben wir ca. 1 Stunde mit nem Kleinbus gerbraucht.

3.0 / 6

Service

Die Putzfrauen waren voll nett und waren voll coll drauf. Die sind dann auch später gekommen wenn man grad net wollte dass die reingehen. Das wars dann aber mit der Freundlichkeit. An der Rezeption sind wir mehr oder weniger Freundlich empfangen worden wenn wir was gebraucht haben, ganz zu schweigen von den Security die und verbieten ab 24. 00 Uhr das Licht im Zimmer anzulassen oder auf dem Zimmer noch lauter zu labern. Die Typen an der Bar waren voll schlecht drauf. Bei All inklusive hat man ha

3.0 / 6

Zimmer

Groß waren die Zimmer nicht gerade, man hat es aber schon drin ausgehalten. Die Hauptsache ist ja die Sauberkeit und sauber waren die Zimmer und das Bad. Man hatte zwar n Fernseher, aber nur zwei deutsche Kanäle(RTL & Eurosport) was einen spätestens nach zwei Tagen voll annervt. Auch die Handtücher sind jeden Tag gewechselt und das Zimmer ist geputzt worden. Die klimaanlage war auch dabei. Man hat immer einen Balkon wo es ganz relaxt ist, draußen zu sitzen und was zu saufen.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war ziemlich einseitig(es gab zwar jeden Tag was anderes, schmeckte aber alles gleich), aber es war auch nicht schlecht. Paar Sachen waren echt lecker und allgemein hat es schon gepasst.

3.5 / 6

Sport & Unterhaltung

Da war eigentlich null los bis auf paar so komische Karaoke-Abende. Der Pool war n Witz und ca. 10 qm groß.

1.0 / 6

Jan (14-18), Juli 2007

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es ist eher ein Jugendhotel, für Familien nicht so geeignet. Das Hotel hat Normalgröße. Das Hotel hat 734 Zimmer und 7 Stockwerke die man durch sehr kleine enge Fahrstühle erreichen kann. Insgesamt ist das Hotel gepflegt und sauber.

4.5 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt etwa 10 min vom Strand entfernt. Das hört sich nicht so schlimm an aber die steile Strasse wieder hoch zu laufen ist kein Spaß!! Ca. 200m vom Hotel ist ein großer Supermarkt mit viel auswahl. Direk neben dem Hotel Montevista*** liegen das Hotel Eugenia **** und das Hotel Hawai***. Um Ausflüge z. B. nach Water World oder Marineland machen will muss einen langen Weg zum Busbahnhof auf sich nehmen.

3.0 / 6

Service

Einige Hotelkräfte sind oft unfreundlich, einige aber auch nicht. Das die Hotelkräfte an der Rezeption kein bisschen Deutsch gesprochen haben oder es verstanden was wir sagten fande ich überhaupt nicht gut. Die Zimmerreinigung war in Ordnung. Das Check-IN Verläuft schnell aber wenn man z. B. aus Deutschland morgens um 8Uhr ankommt muss man bis 12Uhr warten bis die Zimmer frei sind.

3.5 / 6

Zimmer

Ein Doppelzimmer ist meiner Meinung nach ausreichend groß und außreichend ausgestattet. die Betten sind sehr alt aber noch ganz in Ordnung. Die Zimmer haben eine Klimaanlage, TV, Balkon, Safe und ein Telefon. Es gibt nur zwei deutschsprachige Programme RTL und Eurosport. Die Badezimmer sind klein aber voll ausreichend. Die Zimmer haben so dünne Wände das man seine Nachbarn hören kann.

5.0 / 6

Gastronomie

Im Hotel gibt es nur ein Restaurant, eine Bar im Veranstaltungsraum und eine kleine am Pool. Das Essen war ganz in Ordnung nur das es jeden Tag das gleiche gab war nicht gut. Das Restaurant ist sauber und die Tische sind abends immer gedeckt mit allem was man beim Essen braucht. Die Preise waren ganz in Ordnung. Zum Essen gab es Getränke die man sich aber kaufen musste überteuert war das Wasser, für Wasser OHNE Kohlensäure bezahlt man 1, 80€.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Tischtennis, Billiard, und Automaten an den man mit einem Lenkrad Auto fahren konnte oder Fußball spielen konnte. Der Pool ist für so ein Hotel eindeutig zu klein außerdem wurde es nicht von Blättern gereinigt.

5.5 / 6

Bilder

Sonstiges Sport & Freizeit Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Ausblick Zimmer Lobby Sport & Freizeit Sport & Freizeit Sport & Freizeit Außenansicht Pool Gastro Gastro Sport & Freizeit Pool Pool Pool Gastro Gastro Pool Lobby Lobby Gastro Sonstiges Gastro Sonstiges Lobby Zimmer Pool Zimmer Pool Zimmer Außenansicht