Hotel San Remo

Hotel San Remo

Ort: Villa Rosa

67%
4.2 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.9
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

Kerstin (51-55)

September 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

Super Lage, toller sauberer Strand, sehr aufmerksames Personal, sehr leckeres Essen , September schön ruhig, Entspannung pur. Preis Leistung top


Umgebung

4.0

Im September schön ruhig, mehr hab ich nicht gewollt


Zimmer

3.0

Zimmer nur zum schlafen genutzt, 3 Sterne Hotel, da erwarte ich keinen Luxus


Service

5.0

Sehr aufmerksam, sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Tolle abwechslungsreiche italienische Küche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef Bachmeier (66-70)

September 2018

Urlaubstage im September

5.0/6

Wir waren im September für 4 Tage im Hotel San Remo,wir waren im Nebenhaus untergebracht,stand auch in der Buchung so beschrieben,hatten ein grosses Zimmer mit Doppelbett,Bad war klein,aber ausreichend,dafür war der Balkon gross,alles vorhanden und sauber.Unser Wunsch nach höherer sonniger Lage wurde auch erfüllt,die Angestellten sind alle sehr bemüht und freundlich .Das Essen ist gut,es gibt Abends ein Salatbüffet,der Rest wird serviert in 3 Gänge,das Frühstück ist nach italienischen Verhältnissen sehr Vielseitig,es gab auch Eier,Wurst,Käse,Müsli,Kuchen und frisches Obst.Der Service im Restaurant ist sehr hilfsbereit und freundlich.Der Strand ist ein Sandstrand,Liegen und Schirme inclusive,nutzten wir aber nicht viel,da wir im Hinterland unterwegs waren.Wir würden das Hotel wieder buchen.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lara (31-35)

August 2018

Entäuschende Buchung

2.0/6

Leider war der Aufenthalt nicht besonders schön. Das Hotel auf dem Foto war bei der Ankunft anscheinden ausgebucht und wir wurden in ein anderes um die Ecke liegendes Hotel untergebracht. Dieses war extrem ringhörig und die Badezimmer winzig. Kein richtiges Bett und genau zu unserer Ferienzeit hat sich eine komplette Schulklasse auf unserem Stockwerk einquartiert. Es war sehr laut und ohne Hörschutz war nicht an Schlaf zu denken. Das Servicepersonal war nett und die Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Strand war ok und die Liegen in der Buchung inklusive. Dadurch konnte man viel Zeit am Strand verbringen um dem Lärm entkomme zu können. Das Essen war ganz Ok aber wenig abwechslungsreich. Wir hatten ja "all inklusive" gebucht. Davon war aber nichts spürbar, Getränke konnte man nur währen der 2 Mahlzeiten (Mittag und Abend) bestellen und alles ausserhalb dieser Zeiten musste bezahlt werden. Also eigentlich mehr Vollpension als all inklusive. Das Essen hatte am Mittag und am Abend die gleiche Speisekarte, so das wir nach 3 Abenden dann nur noch auswärts Essen gingen. Fazit: Personal nett Essen: OK Hotel / Zimmer: schlecht


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Condor (36-40)

August 2018

Hotel sehr schlecht

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel, ich habe ein Zimmer bekommen, das auf den Bildern auf der Anlage nicht vorhanden war, das Zimmer war nicht sauber, das Bad war sehr klein (weniger als 2 qm), war nicht AI, Getränke musste ich nur essen, ich empfehle das Hotel nicht


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Pascal (46-50)

Juli 2018

Gutes 3 Sterne Hotel in bester Lage !!

5.0/6

TOP Lage direkt am Strand und auch wenige Gehminuten ins Zentrum von Villa Rosa und weiteren Orten ! Fahräder sind kostenlos Nutzbar !!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

TOP SERVICE !! Franka kümmert sich sehr um die Deutschen Gäste.VIELEN DANK !! Die Kellner waren für uns wie Freunde !! DANKE EUCH !!


Gastronomie

5.0

Reichlich ,verhungern tut hier keiner ! Allerdings hätten wir uns etwas mehr für die Kinder an Auswahl gewünscht.


Sport & Unterhaltung

2.0

1 x Karaoke pro Woche.Allerdings haben wir deswegen auch dieses Hotel gebucht da halt keine Animation angeboten worden ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Juni 2018

Die Herzlichkeit steht in dem Hotel an 1.Stelle

5.0/6

Gemütliches Hotel mit sehr netten Personal ?Direkt am Meer gelegen kleine Renovierumgsarbeiten nötig aber sauber ?


Umgebung

6.0

Ruhige Gegend nur durch die Straße vom Meer getrennt wenig Verkehr . Anreise mit eigenem PKW bewachter Parkplatz im Preis inbegriffen ?


Zimmer

5.0

Zimmer etwas abgewohnt Betten sehr einfach ansonsten aber sauber auch täglich neue Handtücher und nach 1 Woche Wechsel Bettwäsche 2 deutsche Fernsehsender , Kühlschrank , grosser Balkon mit Meerblick


Service

6.0

Super nettes Personal an der Rezeption und im Speisesaal ?Chef war stets präsent und offen für Fragen


Gastronomie

6.0

Tolles Team im Speisesaal Franca und alle Mitarbeiter waren super ?Essen war gut Getränke mit inbegriffen (Bier Wein Fanta Sprite) kostenlos zu jedem Essen !


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2017

Gut geführtes schönes Strandhotel

5.0/6

Das Hotel liegt ca. 100m vom langen, sanft abfallenden Sandstrand, lediglich von einem Grüngürtel und einer ausgebauten, wenig befahrenen Uferstrasse vom Meer getrennt. Unser Zimmer im ersten Stock mit Meerblick war sauber mit einem schönen Doppelbett, welches morgens voll im Sonnenschein stand. AI gebucht, durften wir das gute, typisch Italienische Essen geniessen. Ein schöner Urlaub.


Umgebung

6.0

Ca. 1 h Fahrzeit von Pescara Flughafen entfernt, liegt das Hotel, wie schon erwähnt, ca. 100m vom langen, sanft abfallenden Sandstrand. Der Strand hat die Breite, die ausreicht um bequem zwei Reihen Liegen mit Schirmen zu nutzen. Dusche und WC sind mit dem hoteleigenen Schlüssel zu benutzen. Alles ist frei nutzbar, wobei jedem Zimmer ein eigener Schirm mit zwei Liegen zugeteilt sind. Das lästige Reservieren mancher Hotelgäste um 6:00h morgens entfiel somit. Die hoteleigenen Fahrräder konnte man


Zimmer

5.0

Das von uns genutzte Zimmer im ersten Stock, täglich gereinigt, war ausreichend gross mit einem Doppelbett und lag morgens mit der grossen Terrasse im hellen Sonnenlicht. Die Terrasse war bestückt mit einer Bank und zwei Stühlen inkl. Tisch. Das Bad, mit Toilette, Bidet und Dusche, war ebenfalls sauber aber uns etwas zu dunkel. Eine zweite Lampe wäre von Vorteil. Bei der Möblierung des Zimmers hat uns eine Schublade am Tisch gefehlt. Der Schrank war ausreichend gross.


Service

6.0

Der Service, gerne unterstützt mit etwas Trinkgeld, war durchweg freundlich und hilfsbereit. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Ai bestand aus drei Mahlzeiten mit Getränken. Das Frühstück war reichhaltig mit Italienischen Einschlag (viel Süßes). Die Mahlzeiten mittags und abends an den reservierten Tischen beinhalteten ein Dreigangmenü, welches man am Vortag auswählen konnte. Die Vorspeise holten wir vom Büffet. Das Italienische Essen war schmackhaft aber viel zu viel. Daher haben wir zusammen nur zwei Gerichte bestellt und uns die Speisen geteilt. Wein und Bier wurden zu den Mahlzeiten kostenfrei gereicht. Dem Hauswein,


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2017

Kein All In. An der Bar kosten auch Softdrinks...

3.0/6

Leider kein All Inklusive Hotel....Obwohl es so gebucht wurde...Die Speisekarte wurde abends auf den Tisch gelegt...mittags und abends die gleiche Auswahl


Umgebung

5.0

Die Märkte sind sehenswert in der Gegend. Der Strand wirklich sehr nah am Hotel.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig ok. Zimmerservice täglich wurde sauber gemacht Handtücher täglich frisch. Kleiner Tresor im Zimmer TV..Sehr klein...Waren in Zimmer 226 da kann man nicht lange schlafen denn früh morgens klappert und scheppert irgendwas...ziemlich laut


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht...Vor allem die gute Seele Franca.


Gastronomie

3.0

Meine Tochter isst kein Fisch...Somit gab es für sie täglich Nudeln mit Tomatensauce...Keine Gemütlichkeit im Speisezimmer man kommt sich vor wie bei einer Abfertigung... Vorspeisenbuffet fand ich ok...nur war es täglich das gleiche wie auch das Frühstück..


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt kein Pool wusste ich aber vorher...Für mich nicht schlimm...Es gibt donnerstags Karaoke das war es...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Albert (41-45)

August 2017

Toller Urlaub

6.0/6

Sehr freundlich und flott. KleinerStrand. Aber sauber. Zimmer sind sauber. Dusche und Bad etwas beengt. Essen gut und abwechslungsreich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Mai 2017

Einfaches Hotel mit 3 Sternen?

3.0/6

Einfaches Hotel mit wenig Charme. Die Zimmer eher einfach ausgestattet, die Größe aber ausreichend. Minifernseher mit schlechtem Empfang. Im Treppenhaus ein paar Plastikblumen zur Deko. Vor dem Hotel in Richtung Strand ein Bereich mit ein paar Plastikstühlen und Tischen. Der Garten ungepflegt. In kurzer Entfernung zum Hotel ein ordentlicher Strand mir Strandservice. Die Rückseite des Hotels liegt an einer Straße, die sehr lautstark durch die enge Bebauung ist. Wir wollten eigentlich in die Depandance, wurden aber im Haupthaus an der Straße einquartiert. Morgens um 6.00 Uhr war die Nacht rum, da wir das Pech hatten, das über uns die Putzfrauen Ihren Bereich hatten. Der Fliesenboden gab jedes Geräusch weiter. Somit war unser ruhig geplanter Urlaub etwas lauter.


Umgebung

4.0

Direkte Strandlage, aber mit der Hotelrückseite an einer lauten Straße. Schöner Strand, nicht so überlaufen wie in Martinsicuro.


Zimmer

4.0

Einfache Ausstattung, ausreichende Größe, Klimaanlage und sehr kleiner Fernseher. Das Bad und die Dusche klein. Menschen mit etwas mehr Volumen bekommen in der Dusche Platzprobleme. Die Betten einfaches Metallgestell, die Matratzen gerade so OK. Langschläfer bekommen in unserem Zimmer (226) Probleme, da direkt darüber der Wirtschaftsraum des Hausservices ist. Der Fiesenboden (ab 06.00 Uhr) gibt jedes Geräusch weiter. WLAN Empfang im Zimmer


Service

3.0

Es gibt nur einen Service an der Bar in der Lobby, am Strand und im Hoteltreppenhaus mehrere Automaten. Die Sitzgelegenheiten in der Lobby sind von mehreren Dauergästen (Erdbebenopfer) belegt, was ja eigentlich OK ist, wenn die bedauernswerten Menschen sich nicht anders beschäftigen können. Es gibt zwei Möglichkeiten seine Mahlzeiten einzunehmen, in die Eine hatten wir uns am ersten Tag verirrt, dort war für die Dauergäste eingedeckt. Im anderen Speisesaal waren die Tische für die Gäste mit Zim


Gastronomie

5.0

Jeden Tag wurde eine Bestellkarte am Tisch ausgelegt, wo man zwischen 5 Vorspeisen und Hauptgerichten für den nächsten Tag auswählen konnte. Mittags und abends noch ein Salatbuffet. Das Frühstück war in der ersten Woche etwas spärlich, was sich dann aber in der zweiten Woche besserte da die Gästeanzahl anstieg. Zu den Mahlzeiten gabs alkoholische und nichtalkoholische Getränke. Alle Speisen und Getränke wurden von Franca serviert. Die Speisen waren schmackhaft und abwechslungsreich. Ruhige Atmos


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keine Freizeitangebote


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mandy (46-50)

Januar 2017

Weiterempfehlung

4.2/6

Super Ausblick aus unserem Zimmer. Sonnenaufgang inklusive! Die Nähe zum Strand ist super und optimale Strandausstattung ( Dusche, Umkleide und WC) mit eigenem Schlüssel. Die Zimmer sind einfach, aber ausreichend. Das Essen ist abwechslungsreich, schmackhaft und vollkommen ausreichend.Toll fanden wir auch den kostenlosen Fahrradverleih. Alles in Allem war es ein gelungener Urlaub.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter & Carmen (56-60)

September 2016

Management-Rezeption eine Katastrophe

4.0/6

Da es unterschiedliche Zimmertypen gibt (Mare-Classic-Easy) ist Vorsicht geboten. Denn die Hotelleitung vergibt die Zimmer nach Lust und Laune. Wir haben Classic gebucht und eine Woche vor Anreise erfahren, dass wir in der Dependance (Nebengebäude nicht direkte Strandlage in einer Nebenstraße) im Zimmer Easy (einfachste Ausstattung) untergebracht wären. Geht gar nicht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

September 2016

Schöner Strandurlaub

3.0/6

Leider wurden wir im Hotel San Remo Easy untergebracht, obwohl wir Classic im Hauphotel gebucht hatten. Der Manager sagte, es sei leider kein Platz mehr im Hauphotel, wir hätten erst vor vier Monaten gebucht und andere schon vor einem Jahr! Nachdem ich nicht locker ließ, durften wir nach zwei Nächten umziehen, allerdings ohne Balkon dafür Blick auf die Straße. Empfehlung: Vor Reiseantritt abklären, wo man untergebracht wird! Hauphotel ist okay, das andere ist den Preis nicht wert. Essen war lecker, aber nicht abwechslungsreich. Strand sauber und schön. Wenig Unterhaltungsmöglichkeiten. Für Ruhesuchende aber super!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karola (56-60)

Juli 2016

Hotel was bessere Zeiten gesehen hat

4.0/6

Ich war seit 1999 das 4. mal in diesem Hotel aber auch das letzte mal. Seit der neuen Bewirtschaftung geht es nur noch abwärts. Wir waren nach 7 Jahren wieder dort und waren enttäuscht. Von dem einstigen Flair ist nichts geblieben.


Umgebung


Zimmer


Service

4.0

Das Personal war bemüht die Wünsche zu erfüllen. War stehts freundlich und höflich.


Gastronomie

2.0

Es gab eine Woche lang 5 Gerichte 1. Gang und 5 Gerichte 2. Gang und zwar Mittags und am Abend die gleichen Gerichte. Ab und zu wurde ein Gericht ausgetauscht. Wenig Auswahl, wenn man keinen Fisch isst. Dann blieb nur Dinklelsuppe und Nudeln mit Tomatensoße. Wer mag das schon und dann gleich 2 Wochen lang. Das Essen war fad und sehr kleine Portionen. Ich hatte den Eindruck, dass das Essen fertig geliefert, nur noch aufgewärmt wurde und die Nudeln dazu gekocht wurden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(46-50)

Juli 2016

Nettes , übersichtliches Hotel

4.0/6

Es hat uns dort sehr gut gefallen . Die Zimmer waren sauber und in einem guten Zustand . Keinerlei Schimmelflecken im Bad und in der Dusche .Sogar elektrische Rollläden . Hatten Hofseite gebucht und bekamen Meerblick . Das Personal war sehr freundlich . Das Frühstück War eher einfach , jedoch das Mittagsmenü sowie Abendmenue waren sehr gut . Geschmacklich wirklich gut .Der Strand ist direkt am Hotel . Nur eine wenig befahrene Straße überqueren und schon ist man am schönen Strand . Liegen und Sonnenschirme sind topp und für jedes Zimmer reserviert , sodass man nicht am Vorabend schon die Liegen mit Handtüchern vorbelegen muss. Eine Dusche ist extra für Sam Remo Gäste vorhanden . Eine nette Terrasse die immer gut vor der Sonne mit großen Sonnenschirmen beschattet wird . An der Bar gibt es die besten Espressi . Rundherum haben wir uns dort sehr wohl gefühlt .


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix (19-25)

Juli 2016

Super Preis-Lesitungsverhältnis

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am hoteleigenen Strand, an dem nicht so viel trubel ist. Mit den Fahrrähdern kann man kilometerweit am Strand entlang fahren. Essen war meist sehr gut. Frühstück ausreichend aber im Vergleich zu deutschen 3-Sterne-Hotels eher bescheiden.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage direkt am Strand und mit den hoteleigenen Fahrrädern in 5 Minuten an der Strandpromenade.


Zimmer

4.0

Sauber aber etwas in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Juni 2016

Empfehlenswert

6.0/6

Kleines, empfehlenswertes, nettes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Optisch mit kleinen Mängeln , jedoch sehr sauber. Leckere "nicht eingedeutschte" Italienische Küche mit Themenabenden ( Aruzzen-Abend, Meer Abendessen .. ). Kostenloser Strandschirm und Liegen , und Fahrradverleih. Die Nähe zum Grand Sasso Gebirge und den Nationalparks bittet jede Menge Möglichkeiten für Wanderungen und Ausflüge.


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt gegenüber dem schmalen Sandstrand. Viele Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Einfach, aber sehr sauber, meist mit Balkon und Meerblick.


Service

6.0

Immer freundliches und sehr aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und reichliches Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2016

Sehr empfehlenswert für Paar und Strandurlaub

6.0/6

Super nettes kleines Hotel mit sehr freundlichem Personal. Leckere "nicht eingedeutschte" Italienische Küche mit Themenabenden Kostenloser Strandschirm, Liegen und Fahrräder (Super Radweg am Meer entlang ca. 7 km)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Super tolles italienisches Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helena (26-30)

Juni 2016

Ruhiger und erholsamer Urlaub

5.0/6

Highlight war die direkte Nähe zum Strand und die ruhige Lage. Sowohl das Zimmer mit Balkon mit dem Blick direkt auf´s Meer.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer ( eher Badezimmer) war etwas renovierungsbedürftig, jedoch hatten wir einen super Ausblich direkt aufs Meer und den Sonnenaufgang inkl. Balkon.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Der Fahrradverleih ist kostenlos und einfach. Fahrräde sind im guten Zustand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (70 >)

Juni 2016

Sommerurlaub im Juni 2016

1.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und Renovierungsbedürftig . Wir waren das 1. und auch das letzte Mal in diesem Hotel. Bei der Ankunft im Hotel wurden wir zwar freundlich empfangen, allerdings vermissten wir, das uns weder Jemand beim Gepäck behilflich war – wie es in Hotels üblich ist – noch wurde uns von einem Angestellten das Zimmer gezeigt, welches wir uns selber suchen mussten. Also, auch hier ein schlechter Service. Trotz freundlichem Service des Reinigungspersonals sowie den Angestellten im Restaurant, kam der Hotelbesitzer sehr missmutig daher. Was das Essen anbelangt: Es gab eine Woche lang 5 Gerichte 1. Gang und 5 Gerichte 2. Gang und zwar mittags und auch am Abend die gleichen Gerichte. Ab und zu wurden auch Gerichte ausgetauscht. Wenig Auswahl , wenn man keine Tintenfisch-Ringe mag. Fleischgerichte , vor allem Huhn, waren nur trocken. Das Beste waren Muscheln, die es in 2 Wochen nur zweimal gab. Somit blieb nur Dinkelsuppe, Nudeln mit Tomatensoße oder Lasagne und das gleich volle 2 Wochen. Das Essen war fad und ohne Geschmack. Im Katalog stand, dass das Hotel 31 Zimmer hat, es wurde aber nicht erwähnt, dass es noch eine Dependance gab und somit der Speisesaal total überfüllt war, wodurch wir zweimal in andere Räumen wechseln mussten, die erst schnellstens renoviert wurden. Positiv war, dass wir einen überdachten Parkplatz hatten, der Strand sauber war, der Schirm und die Liegen nicht zu dicht zum Nachbarn waren und es nur zwei Reihen gab, was zur Erholung beigetragen hat. Die tägliche Zimmer- und Badreinigung war in Ordnung. Bettwäsche und Handtuchwechsel war erst nach entsprechendem Trinkgeld zufriedenstellend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alfred (56-60)

September 2015

Hotel mit gutem Preis- Leistungsverhältnis

4.5/6

Kleines Hotel, aber doch für ca. 80 Gäste Platz. Optisch etwas heruntergekommen. Buchung nur mit Vollpension möglich, braucht man nicht wirklich, Mittagessen könnte man sich sparen. Zimmer i.O. , schöner Balkon Wifi funktioniert nur im Hotel, sobald man draussen sitzt, eher kein, oder nur eingeschränkter Empfang Um diese Reisenzeit (nach den Ferien in Deutschland und Italien) natürlich erhöhter Altersdurchschnitt


Umgebung

4.0

Strand wunderbar nah, nur über die Straße Die Ortschaft war sehr ruhig, was aber auch der Reisezeit geschuldet sein kann. In der Reisewoche wurden dann schon bei vielen Hotels die Strandschirme etc. abgebaut


Zimmer

5.0

Zimmer ausreichend groß (Dreibettzimmer) allerdings als drittes Bett ein uraltes Stockklappbett, mit ungenügend Platz nach oben. Klimanlage vorhanden und funktionsfähig, Minifernseher, kleiner Kühlschrank für eigene Getränke, keine Minibar. Bad nicht besonders groß aber sauber


Service

4.0

Freundlicher Service, der Hotelbesitzer kommt allerdings eher missmutig daher, dafür ist seine Frau um so fröhlicher. An der Rezeption sitzt eine Mitarbeiterin aus Deutschland, somit keine Sprachprobleme Die Zimmer wurden täglich gereinigt, allerdings nach Gebrauch des Duschgels, wurde dieses nicht mehr erneuert


Gastronomie

5.0

Es gibt einen festen Speiseplan, jeweils für eine Woche. Nachdem immer Vor-, Haupt- und Nachspeise gereicht werden, kann man nicht vermeiden, dass man in einer Woche mehrmals das selbe ist. Die Portionen sind schön klein, sodass man nicht übersatt wird (keine Ironie, war wirklich gut so) Das Essen schmeckte immer sehr gut, bis auf eine kleine Ausnahme (Das Saltim Bocca, hatte nichts mit dem Originalrezept zu tun, trockenes Schweinefleisch, keine Soße, kein Salbei)


Sport & Unterhaltung

5.0

Als Unterhaltung fand einmal ein Karaoke statt, nachdem eine große Gruppe Italiener als Gäste anwesend waren, war dies ein voller Erfolg. Die Hotelchefin singt sehr gut und mit ausgesprochener Freude und steckt mit dieser Freude auch ihre Gäste an. (Nahezu alle haben gesungen) Ein wirklich gelunger Abend. Dann war noch ein abruzischer Abend mit Akkordeon spieler, war auch sehr nett und unterhaltsam Der Strand war sauber, der Strandmitarbeiter hatte allerdings die Neigung, auch wenn wenig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tomaso (46-50)

September 2015

Schöner, entspannter Saisonausklang am Meer

5.3/6

Sehr angenehme Hotelgröße in einer Nebenlage, wirklich sehr gutes Essen - mittag und abend -, sehr nette Leute vom Hotel ! Sehr sauberer gepflegter Strand.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

September 2014

Empfehlendswert

5.6/6

Ein sehr schönes und gut geführtes Hotel direkt am schönen Sandstrand. Wir kommen sehr gerne wieder. Elfriede und Werner


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner u Ursula (66-70)

September 2014

Sehr nettes Familienhotel

5.5/6

Ein sehr nettes, nicht zu großes Hotel, prima Essen u Getränke, sehr sauber. Besonders hervorzuheben der Service im Restaurant u die netten Themenabende.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

ROBERT (66-70)

September 2014

TOLLER BADEURLAUB

5.4/6

hervorragendes preis-leistungsverhältnis angenehme atmossphäre gute küche aber die portionen sind mehr als reichlich


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2014

Hotel mit guter Preis/Leistung

5.6/6

Kleines nettes Hotel mit sehr freundlichem Personal, familiäre Atmosphäre. Privater Strand mit Liegen und Schirm im Preis bereits mit inbegriffen gleich gegenüber des Hotel. Parkplatz kostenlos beim Hotel. Sehr gutes Essen. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2014

Also ich kann dieses Hotel nur weiter empfehlen

6.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Lage. Nur ein paar schritte bis zum Strand. Schöne gemüdlische Zimmer mit Balkon und Meerblick Es ist ein überschauliches Familienunternehmen welsches den höchsten Ansprüchen entspricht. Vom Zustand der Anlage und der Sauberkeit des Hotels alsauch der Betreuung durch das Personal waren wir sehr angetahn. Wir hatten Frühstück und Vollpension welches sehr reichlich und freundlich serviert wurde. Es ist für alle Gästestrukturen zu empfehlen. Auch Deutsch.


Umgebung

6.0

30mtr bis zum strand. bis zum nächsten Ort 70mtr. Shopping und Ausflüge werden wenn gewünscht ,von der Hotelleitung organisiert.


Zimmer

6.0

Es war ein schönes großes Zimmer welsches mit einem TV, Klimaanlage,Minibar und Tressor modern eingerichtet war. Telefon nicht zuvergessen. Bad und Toilette waren in einer peinlichsten Sauberkeit.


Service

6.0

Es ist ein sehr gastfreundliches Familienunternehmen mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen. Zimmerreinigung war vorbildlich Es ist ein Kinderfreundliches Hotel. Umgang mit Beschwerden kann ich nicht Urteilen, da esbei uns keine gab.


Gastronomie

6.0

Es gab ein Restaurant mit dazugehöriger Bar Die Qaulität und Qauntität der Speisen und Getränke waren ausgezeichnet. ES wurde sehr auf Ordnung und Sauberkeit geachtet Das Essen war landestypich und deutsch (abwechs- lungsreich). Atmosphäre war gut Trinkgelder wurden gern gegeben da wir auch einen sehr hervorragenden Service bekamen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der STRAND war stets in einem ordentlichen Zustand. Liegestühle,Sonnenschirme und Duschen waren hygienich einwandfrei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (31-35)

August 2013

Schöner Familienurlaub

5.7/6

Wir sind als Paar mit Kleinkind (ca. 1 Jahr alt) im Hotel San Remo gewesen und haben uns rundum wohlgefühlt. Das Personal war ausgesprochen hilfsbereit und nett. Im Hotel gibt es eine schöne Spielecke für Kinder. Auch mit dem Essen waren wir sehr zufrieden. Insgesamt ist das Hotel nur zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Juli 2013

Sauberkeit und Freundlichkeit

5.6/6

Sehr sauber und sehr nett geführtes Hotel. Wir waren sehr angenehm überrascht, dass das Hotel, vorallem Zimmer und Bad so sauber waren. Gastlichkeit wird groß geschrieben. Allgemein wurden wir sehr nett empfangen und immer freundlich bedient. Strand sauber und direkt beim Hotel mit neuer Umkleide, sauberem WC und Warm/Kalt Duschmöglichkeiten.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willi (56-60)

Juli 2013

Wie man sich den urlaub vorstellt

5.7/6

hotel san remo ist nur zu empfehlen .sehr gastfreundlich,sehr gutes essen,sehr sauber und hilfsbereit.so wie man sich urlaub vorstellt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasin (31-35)

Juli 2013

Gast ist König da bekommt man es zufühlen. Danke

6.0/6

Es ist ein Super Hotel die Inhaber und Mitarbeiter geben alles um die Urlauber zufrieden zustellen. Einkaufs sowie Ausflug Möglichkeiten sind vorhanden. Wir waren rundum zufrieden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursel & Horst (70 >)

Juni 2013

Erholung in jeder Hinsicht, ohne Stress und Ärger

5.7/6

Hotel Sanremo, Villa Rosa, ist ein Haus, dass man in jeder Hinsicht weiter empfehlen kann. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und gut erholt. Hervorzuheben ist insbesondere die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Personals. Ein großes Lob gilt auch für Küche und Restauration. Überhaupt können wir negative Erkenntnisse nicht benennen. Dies war unser zweite Aufenthalt im Hotel Sanremo . Wir sind fest entschlossen, 2014 wiederzukommen. Ursel & Horst


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2013

Entspannung pur

5.3/6

Kleines Familienhotel mit SuperService und toller Küche. Als Ausgangspunkt für die Erkundung der Abruzzen bestens geeignet.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (46-50)

Juni 2013

Korrektes Strandhotel mit vielen Stammgästen

5.1/6

Korrektes Strandhotel mit vielen Stammgästen aus Italia und Germania. Nettes Personal, Zimmer passt mit kleiner Dusche und schönen Balkon, Meerseite nehmen! Essen schmeckt und wenn was nicht passt kann man ändern. Wein zum Essen ist sehr gut. Lage zum Meer ist top und der Ort naja, wenn man aber pickolo Rimini will, muß man nur 15min nach Alba latschen und ist dann froh das mann doch in Villa ist. Am Strand sind es nur 3 Reihen...schöön. Da man in den Abruzzen ist muß man reinfahren und noch L`Aquilla anschauen und den Leuten ein paar Euros da lassen, sie könnens gebrauchen. Den GranSasso nicht vergessen, bei guten Wetter wegen der Sicht. Bei schlechten Wetter gibts mehrere Ipers. Die Adriaautobahn ist fast durchgehend 3spurig. Preis-Leistung ist Top und die Menschen sind nett, man kann dort super urlauben.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2012

Sehr zu empfehlen

5.7/6

Wir würden jederzeit wiederkommen. Nach vielen Jahren Unterbrechung waren wir nun das erste mal nach ca. 15 Jahren wieder in diesem Hotel. Es hat sich auf den ersten Blick nicht viel verändert. Jedoch sind die Zimmer jetzt mit Klima, autom. Rollos, neuen Badezimmern, kostenlosem Safe, Kühlschrank und kostenlosem W-Lan ausgestattet. Das Essen ist nach wie vor sehr gut und abwechslungsreich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus & Elisa (51-55)

August 2012

"Familiär und gemütlich" Wir kommen wieder!

5.5/6

Das Hotel "San Remo", direkt am Meer gelegen, wie man so schön sagt: "Klein aber Fein" !!!! Sehr sauber, jeden Tag frische Bade- Handtücher und auch die Zimmer werden täglich gereinigt. Es waren viele Deutsche da ...die meisten kamen schon seit vielen Jahren in das Hotel ....in der 2.Ferienwoche waren dann mehr Italienische Gäste da... aber wir haben uns total wohl gefühlt. Einmal in der Woche gab es einen Karaoke-Abend, das war das "High-Light" für meinen Mann, der dann voll auf seine Kosten kam.Sogar der Chef hat mitgesungen. Mit einem Satz gesagt: Ein super gemütliches kleines familiäres Hotel, wo der Chef sich tatsächlich noch selbst um seine Gäste kümmert.... ab und zu verwandelte er sich sogar in einen Ober und servierte das Essen. Wer einen ruhigen erholsamen Urlaub machen möchte, ist HIER genau richtig.


Umgebung

5.0

Der hoteleigene Privatstrand war lediglich durch eine wenig befahrene Strasse getrennt. Den nächsten Ort, Alba Adriatica konnte man mit den hoteleigenen kostenlosen Fahrräder in nur wenigen Minuten erreichen. Einkaufsmöglichkeiten gab es zahlreiche in nächster Umgebung. Das schöne Städtchen "San Benedetto" ist mit dem PKW in ca. 20 Min. zu erreichen, die Stadt Ascoli ist auch einen Besuch wert. Ausserdem gibt es viele schöne kleine Städtchen im Landesinneren, die man sich unbedingt anschaue


Zimmer

5.0

Das Zimmer war nicht gross, eher klein aber sehr gemütlich und für 2 Personen vollkommen ausreichend. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Meerblick und hatten einen herrlichen Ausblick auf die Palmen und das Meer! Das Badezimmer war klein aber sauber und wurde täglich gereinigt und mit frischen Handtüchern versehen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit, auch über den Dienstplan hinaus und spricht auch sehr gut Deutsch sowie Englisch.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant und einen Frühstücksraum, bei schönem Wetter wird das Frühstück auf der Terrasse serviert. Wir hatten Vollpension und es gab meistens ein Salatbuffet, mittags wie auch abends... einmal in der Woche ein Dessertbuffet. Es gab immer 3 Vorspeisen wie auch 3 Hauptspeisen zur Auswahl.... die Wahl fiel schwer, alles sehr lecker !!! Es gab immer landestypische Gerichte, jedoch wer das Essen der Heimat vermisste, fand trotzdem etwas leckeres! Das Restaurant war immer sehr s


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote waren etwas begrenzt, da wir schon in der Nachsaison waren. Pro Zimmer waren kostenlos ein Schirm und zwei Liegen reserviert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

Juli 2012

Super Badeurlaub

5.3/6

Sehr gutes freundliches familiengeführtes Hotel. Nicht zu groß. Mit Frühstücksbuffet. Das Gemüsebuffet am Mittag ist super. Wir kommen immer wieder gerne, waren schon 4 mal da. Ideal für Badeurlaub.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Juni 2012

Super Hotel sehr zu empfehlen

5.8/6

wir verbringen unseren Urlaub seit mehreren Jahren in diesem Hotel und können es jedem weiterempfehlen der gerne im Meer badet , Ausflüge z.B. den herrlichen Gran Sasso (Tibet Europas), die schönen Berge der Abruzzen oder einen Auslug nach Rom unternehmen möchte.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gertrude (51-55)

Mai 2012

Hotel San Remo in Villa Rosa/Abruzzen

6.0/6

In der Vorsaison ein Hotel zum Ausspannen, ausgezeichnetem Essen, etwas abseits des Trubels, langer Sandstrand zum Spazieren geeignet sowie auch Radwege entlang der Küste. Das Hinterland der Abruzzen bzw. der Marken sind bestens für Ausflüge geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera & Toni (41-45)

Juni 2010

Der Abschied fiel uns immer schwer

5.5/6

Kleines Hotel sehr sauber .Gutes Essen.Immer nette Gäste.Überwiegend Deutsche und Italiener.


Umgebung

5.0

Flughafen 60 KM Strand vor der Tür was will man Meer.Zum Einkaufen nicht das Paradies .Aber Schöne Strandbars besonders die Bar Calet Lydian.Sehr nette Leute und gutes Essen.


Zimmer

6.0

Ein Zimmer mit Meerblick ist den Aufpreis wert.Die größe ist auch OK. Die Einrichtung ist einfach,aber modern.Den Safe im Zimmer gibt es kostenlos.Das Bad ist ausreichend groß und genau wie die Zimmer sehr sauber.


Service

6.0

Man Spricht Deutsch und Italienisch.Die Freundlichkeit des Personals lässt keine Wünsche offen.Besonders Grazia so was gibt es selten sie ist die Perle dises Hotels.Aber auch Andrea der Hotel Besitzer bemüht sich sehr.Ich glaube Beschwerden gibt es hier keine.Wir waren drei mal dort und alles super.Großes Lob auch an die Zimmermädchen.Immer top sauber.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut.Genau so auch der Wein.Der Speisesaal ist sehr gemütlich und sehr sauber.Die Tische immer sehr liebevoll gedeckt.Es gibt viele landestypische Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebote gibt es eigentlich kaum.Aber uns war das egal brauchten wir nicht Im Hotel kann man Fahrräder mieten.In Alba Atriatica 500 meter vom hotel gibt es kilommeter lange Radwege am Meer entlang.Und eine Strandbar neben der anderen.Der Strand wird immer sauber gehalten .Es gibt Kostenlos Liegen und Schirme. Einen Pool gibt es nicht.Aber man hat ja das schöne Meer vor der Tür.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Juni 2010

Erholung pur in familiärer Atmosphäre

5.1/6

Optimales Hotel für einen Erholungsurlaub in sehr angenehmer Athmosphäre. Der schöne saubere Sandstrand ist nur durch die Straße vom Hotel getrennt. Morgens kann man das Frühstücksbuffet auf der Terrasse genießen, das sehr gute Menü (2 zur Auswahl) wird mittags und/oder abends am Tisch im Restaurant serviert. Ganz besonders zu erwähnen ist die Hausdame Grazia die sich sehr herzlich und angagiert um die Wünsche der Gäste kümmert und ausgezeichnet Deutsch spricht. Außer Strandspaziergängen und langen Radtouren auf Radwegen gibt es wenig Freizeitmöglichkeiten . Für uns war es ein sehr schöner Urlaub zum Ausspannen un Sonnetanken.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (31-35)

August 2009

Wunderschöner und erholsamer Familienurlaub

5.7/6

Dies war unser vierter Aufenthalt im Hotel San Remo und wir sind immer noch begeistert. Das Hotel ist eher klein und familiär. Alles sehr sauber (Hotel, Aussenanlage, Strand ) und gepflegt. Der Innenbereich ist in einem guten Zustand, die Aussenfassade hätte allerdings eine Renovierung nötig. Bei unserer Ankunft waren die meisten Hotelgäste Italiener, am Ende unseres Urlaubes wurde allerdings hauptsächlich deutsch gesprochen;-)


Umgebung

5.0

Der Strand ist nur durch den hoteleigenen Garten und eine - nicht übermässig- befahrene Straße vom Privatstrand getrennt. Das "Zentrum" von Villa Rosa ist in ca. 10 Gehminuten zu erreichen. Hier gibt es jeden Abend einen kleinen Markt, sowie diverse Geschäfte (nicht wirklich zum shoppen, eher Souveniers, Badeutensilien, Drogerieartikel usw.), Eisdielen und Spielhöllen. Eigentlich perfekt für Familien mit kleineren Kindern. Für Nachtschwärmer dürfte es zu langweilig sein, aber Alba Adriatica


Zimmer

6.0

Einfach, aber schön möbliert und sauber. Sehr großer Balkon mit Blick auf den Garten (riesige Palmen, Oleander und Pinien) und aufs Meer. Ich würde Zimmer mit Meerblick empfehlen, auch wenn es teurer ist, 1. wegen der Aussicht und 2. haben die Zimmer auf Strassenseite recht winzige Balkons.


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel ist top, in jedem Bereich. Die Zimmermädchen haben jeden Tag super Arbeit geleistet. Ein ganz besonderes Dankeschön an Frau Graziella Baratta, sie ist die Seele des Hauses, spricht perfekt deutsch und macht den Urlaub in diesem Hotel zu etwas ganz besonderem!


Gastronomie

6.0

Auch hier, alles bestens. Das Frühstück kann im wunderschönen Garten eingenommen werden, und ist für italienische Verhältnisse sehr reichhaltig. Das Essen ist landestypisch - Nudeln in sämtlichen Variationen - was gibt es schöneres? Beim Mittag- und Abendessen kann jeweils zwischen 3 verschiedenen Vor- und Nachspeisen gewählt werden. Sehr lecker ist das Salat- und Beilagenbuffet. Der gut gekühlte (angenehm) Speisesaal ist sehr sauber und die Tische immer schön gedeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Kinderanimation hat sich, soweit ich das mitbekommen habe, nur auf italienisch abgespielt. Manchmal war die Musikbeschallung am Strand recht laut, aber da das nur zeitweise war (Aquagym usw.) hat es uns nicht wirklich gestört. Wasser- und Strandqualität war sehr gut. Das Meer hatte nachmittags fast Badewannentemperatur. Der Strand war - weil Privatstrand- nicht überlaufen und jedes Zimmer hat seine reservierten Liegestühle und Sonnenschirme, deswegen muß man hier nicht morgens um 6 au


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brunhilde (56-60)

April 2009

Wir werden sicherlich wiederkommen

4.6/6

Es ist ein kleines Hotel, welches sich in einem sehr guten Zustand befindet. Schon beim Eintreten in die Hotelhalle war uns allen klar, dass wir gut gewählt hatten. Für die Computerfreakes stand am Eingangsbereich ein Computer und man konnte - wann immer man wollte - diesen benutzen. Auch die Benutzung des Internets war kostenlos möglich. Zu unserer Zeit befand sich eine Gruppe (ca 20 Personen) von Inline-Skater in dem Hotel, welche bereits seit 2003 in dieses Hotel zum Trainieren kommen und auch für das nächste Jahr wieder gebucht haben. Es waren deutsche als auch italienische Gäste anwesend. Die Abholung vom Flughafen Pescara wurde bestens organisiert.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in Villa Rosa bei Martinsicuro direkt an der Strandpromenade. Da wir im April vor Ort waren, war vieles noch geschlossen, deshalb kann ich über die Unterhaltungsmöglichkeiten nichts mitteilen. Jedoch gibt es in der Saison sicherlich genug davon, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Wir sind mir Ryanair nach Pescara geflogen und mit Bus und Bahn weitergefahren. Die Tickets für die Bahn wurden vom Hotel besorgt und sogar nach Deutschland per Post übersandt. Von der B


Zimmer

4.0

Wie bereits oben erwähnt, sind die Zimmer nicht sehr groß, jedoch in einem sehr sauberen Zustand. Das Mobiliar ist noch sehr neu und auch die Reinigung der Zimmer ist gut. Viele Zimmer haben Meerblick. Es gibt eine Klimaanlage und die Badezimmer sind entweder mit Dusche oder Badewanne und Föhn ausgestattet.


Service

5.5

Gracia - die Seele des Hauses - spricht hervorragend deutsch und ihre nette und hilfsbereite Art ist mit Worten einfach nicht zu beschreiben. Sie hat ua für unsere Radtour die Mountainbikes organisiert, die dann direkt zum Hotel gebracht und wieder abgeholt wurden. Die Zimmer sind nicht sehr groß, jedoch in einem sehr guten und sehr sauberen Zustand. Da zu unserer Zeit noch nicht alle Busstrecken bedient wurden, wurden wir bei Ausflügen unentgeltlich zum nächsten Ort gefahren und abends wieder


Gastronomie

4.5

Wir hatten ein Pauschalpaket mit HP gebucht. 1 Fl. Wein sowie 1 Fl. Wasser waren incl. Es gab ein kleines, ital. Vorspeisenbüffet. Das Hauptgericht konnte man aus 2 versch. Sorten auswählen sowie einen Nachtisch. Die Qualität der Speisen war hervorragend und auch Nachschlag konnten man immer bekommen. Gracia freute sich immer darüber, wenn sie uns noch etwas - was selten vorkam - auf den Teller legen durfte. Auf dem Flur stand ein Automat, an welchem man sich Dosen-Getränke und Knabbereien


Sport & Unterhaltung

3.5

Den Internetzugang habe ich bereits oben erwähnt. Eine Boutique bzw ein Hallenbad befinden sich nicht in dem Hotel, hat uns auch nicht gefehlt. Auch gibt es keinen Swimmingpool. Doch befindet sich der Strand, welcher sehr kinderfreundlich ist und an dem man kilometerlange Spaziergänge unternehmen kann, direkt an der gegenüberliegenden Straßenseite.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Greg (51-55)

Juli 2008

Immer wieder ein klasse Entspannungsurlaub!

5.6/6

Das Hotel ist eher klein und kann dadurch viel besser auf die Bedürfnisse der Gäste eingehen. Wir waren mit allem absolut zufrieden und würden es auch ein zweites Mal buchen. Die Hotelleitung spricht Deutsch und ist in allen Belangen überaus hilfreich (zB Transfer zum Flughafen oder Einkaufstipps in der Nähe). Das Essen hat sehr gut geschmeckt und war auch abwechslungsreich (also nicht die ganze Zeit Pasta...). Alles in allem "fein und familiär".


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

März 2008

Verwöhnurlaub

6.0/6

Das direkt am Strand gelegene Hotel wurde von uns als Ausgangspunkt für Ausflüge wie Wanderungen im Landesinneren genutzt. Besonders gut gefallen hat uns die Möglichkeit geführte Mountainbiketouren vom Hotel aus oder von mit dem Hotelbus angefahrenen Punkten zu fahren. Die angebotenen Touren reichen von einfachen Strecken durch die Hügellandschaft direkt hinter dem Meer bis zu 120 km langen Tagestouren mit 2300 Höhenmetern durch das Gran Sasso Gebiet. Als Biker die bisher nur im Alpenraum incl. Gardaseegebiet unterwegs waren kann man die Abruzzen als Geheimtipp nur empfehlen (es muss nicht immer der Gardasee sein). Die Bikes wurden direkt im Hotel ausgeliehen und waren im Neuzustand. Nach den gelungenen Ausflügen wurden wir zum Abendessen mit italenischen Spezialitäten verwöhnt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (61-65)

Juni 2007

San Remo - ideal für den Familienurlaub

5.7/6

Das inhabergeführte Familienhotel bietet alles, was sich Familien zum Strand- und Badeurlaub nur wünschen können. Mit seinen 30 Zimmern ist die Gästeschar überschaubar. Die deutschsprachige Chefin Grazia nennt alle beim Namen und kümmert sich um kleine oder große Wünsche jeder Art. Die Küche zeichnet sich durch landestypische Spezialitäten aus, das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse üppig. Die Zimmer sind groß, zweckmäßig eingerichtet und werden top sauber gehalten. Zur Meerseite verfügen sie über sehr große Balkone. Die Krönung aber ist das Frühstück unter Palmen und Pinien, wenn die Sonne über der Adria aufgegangen ist. Kein Wunder, dass man viele Stammgäste hat; auch wir werden bestimmt nochmal wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (41-45)

Juni 2007

Badeurlaub 2007

5.7/6

Das Hotel San Remo ist ein Hotel, in dem man sich richtig wohlfühlen kann. Die Hotelchefin Grazia verwöhnt Ihre Gäste nach Strich und Faden. Das Essen, Frühstück und Abendessen sind sehr gut. Der Weg zum Strand ist kurz, nur über die Strasse. Uns hat es sehr gut gefallen und wir werden bestimmt wieder kommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Severina & Christian (19-25)

Juli 2006

Schönes kleines Hotel in guter Lage

5.2/6

Das Hotel selbst macht einen sehr guten Eindruck. Es ist dort schön eingerichtet. Die Leitung des Hotels hat immer ein offenes Ohr und kümmert sich sofort wenn etwas zu beanstanden ist (was sehr selten vorkommen dürfte). Das Inhaberehepaar spricht übrigens sehr gut deutsch! Während unseres Aufenthalts waren so ziemlich alle Altersgruppen vertreten. Man trifft dort viele Deutsche an, aber auch Schweizer und selbst Italiener. Für den Familienurlaub ist dieses Haus sehr gut geeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr nah am Strand gelegen. Man muss nur einen ca. 50 Meter langen Weg zum Strand laufen. Die Außenanlage ist ansehnlich gestaltet.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, TV, Safe und Telefon. Man hat alles, was man braucht. Ich würde ein Zimmer mit Meerblick empfehlen. Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite hin. Dort wurden wir meistens recht früh am Morgen von der Müllabfuhr geweckt. Deshalb dabei kleine Abzüge.


Service

6.0

Absolut nicht verbesserungsfähig. Hier kümmern sich Chefin und Chef noch selbst um die Gäste. Auch das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Die Zimmerreinigung findet täglich statt und ist so wie man es sich vorstellt.


Gastronomie

6.0

Wir haben Halbpension gebucht und hatten jeden Abend die Möglichkeit, aus verschiedenen Menüs für den Folgetag zu wählen. Die Menüs sind sehr abwechslungsreich. Ich war mit dem Essen sehr zufrieden und habe mich für einige Spezialitäten der italienischen Küche (z. B. Miesmuscheln) geöffnet. Und da war ich sehr positiv überrascht. Einen Abend wurde sogar gegrillt und es gab ein sehr reichhaltiges Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein besonders Programm ist nicht vorhanden. Für Kinder ist im Aufenthaltsraum Spielzeug vorhanden. Es steht dort auch eine Tischtennisplatte. Außerdem gibt es die Möglichkeit, kostenlos das Internet an einem entsprechenden Platz zu nutzen. Ein Pool ist nicht vorhanden, aber das ist auch nicht notwendig wenn der Badestrand nah am Hotel liegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

September 2004

Sehr freundliche und deutsch Sprechende Hotelcheffin, excele

5.7/6

Sehr schönes modern eingerichtetes kleines Hotel 32 Zimmer. Der Cheff und seine Ehefrau sprechen sehr sehr gut deutsch und sind sehr freundlich und Hifsbereit, alle Wünsche werden sofort erfüllt. Das Frühstücksbüffet war sehr gut, Mittag oder Abendessen spitze.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anneliese & Gerhard (46-50)

September 2004

Dieses Hotel können wir jedem empfehlen, einfach Spitze.

5.9/6

Sehr schönes modern eingerichtetes kleines Hotel 31 Zimmer, alle Zimmer mit Klimaanlage und elektrischen Rollos, zweckmäßig und schön eingerichtete Zimmer mit Balkon (z. t. Meerblick) Der super Badestrand wird nur durch eine wenig befahrene Uferstraße vom Hotel getrennt (ca. 20m) Zu jedem Zimmer gehören am Badestrand je ein Sonnenschirm ein Liegebett und Liegestuhl. Die Chefin und der Chef sprechen sehr gut deutsch, sind sehr freundlich und hilfsbereit alle Wünsche wurden sofort erfüllt. Das Frühstücksbüffet war sehr gut und abwechslungsreich mit Schinken, Wurst, Ei und Käse und allem was sonst noch dazugehört. Das Mittag und Abendessen war abwechslungsreich mit sehr vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Mit Streifzügen durch die vielseitige Abruzzische Küche. P. S. Dieses Hotel können wir jedem empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Restaurant
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Drachensteigen
Weg zum Strand
Hotelzimmer Straßenseite
Stürmisches Meer
Kein schöner Strandtag
Sauberes Wasser
Terrasse
Tischwein zum Mittag und Abend
Einfach aber ausreichend
Bad
Meeresblick von der Terrasse
Blick auf den Strand
Blick auf den Strand
Blick von der anderen Straßenseite aufs Hotel
Aussenbereich
Chillig
Traumhaft
Frontansicht
Hotel San Remo Abruzzen
Hotel San Remo Villa Rosa Abruzzo
Hotel San Remo Villa Rosa Abruzzo
Hotel San Remo Villa Rosa Abruzzo
Vom Balkon
Zum Strand
Parkplatz
Blick von den Zimmern hinten raus
Chillig
Romantisch
Hotel San Remo welcome!