Hotel Cais da Oliveira

Hotel Cais da Oliveira

Ort: Caniço

92%
4.8 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.2
Service
4.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Simone (51-55)

April 2019

die schöne Meeres-Oase

6.0/6

Die Lage ist sehr gut, direkt am Meer und ruhig.Die Zimmer sind gross und hell, haben eine kleine Küche. Die Zimmer sind sehr gepflegt und werden jeden Tag sauber gehalten. An der Rezeption spricht man Deutsch. Und besonders hervorzuheben ist das aussergewöhnlich freundliche Personal im Restaurant und an der Bar ! SEHR empfehlenswert !!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (36-40)

April 2019

Sehr schönes Hotel, super Aussicht, super Lage

5.0/6

Es handelt sich um 3 Hotels, die zusammen gehören. Das Royal Orchid (rot), das Roca Mar (blau) und das Cais da Oliveira (gelb/orange). Das Haupthotel ist scheinbar das Roca Mar. Dort befindet sich die Rezeption und das Hotelrestaurant und die Bar gehören wohl auch zum Roca Mar. Für uns war das Cais da Oliveira die richtige Wahl. Zwar hatte man ein paar Meter mehr zum Essen, aber das Hotel entspricht vom Flair her mehr unserer Art. Es ist unserer Meinung nach das schönste der drei Hotels. Die Klippen und die Art, wie die Hotels dort angebaut sind, sind beeindruckend. Die Zimmer sind schön und das Bad ist modern.


Umgebung

6.0

Die Insel ist nicht sonderlich groß. Das Hotel hat einen Parkplatz, für den man an der Rezeption eine Zufahrtsberechtigung erhalten kann. Ohne Mietwagen ist die Erkundung der Insel unserer Meinung nach nicht so toll. Den kostenlosen Shuttle-Bus nach Funchal, für den man sich an der Rezeption anmeldet, haben wir 1x genutzt. Öfter muss man unserer Meinung nach nicht nach Funchal. In unmittelbarer Umgebung gibt es einen Spar-Markt und Cafés und Restaurants.


Zimmer

6.0

Die Zimmer und vor allem das Bad waren sehr schön. Beim Bett handelte es sich um ein geteiltes Bett, das aber nicht auseinander rutschte. Die Bettdecken empfanden wir allerdings als furchtbar gewöhnungsbedürftig. Waren zwei Laken und in der Mitte eine Art Wolldecke. Alles rutschte ständig voneinander. Das Zimmer hatte einen schönen Balkon mit Sicht auf das Meer. Außerdem gab es im Zimmer eine kleine Küche (Herd, Waschbecken, Mikrowelle), in der auch Gläser zur Verfügung standen.


Service

5.0

Nettes Personal. Leider wurden wir z. B. auf den Parkplatz nicht vom Personal aus aufmerksam gemacht. Kleinigkeiten eben, die hier den sechsten Stern kosten.


Gastronomie

4.0

Zu vorderst. Wir sind Vegetarier. Auswahl hier eher beschränkt. Oft ist auch in ansonsten vegetarischen Speisen Speck oder Wurst rein geschnitten gewesen. Das Konzept des Vegetarismus ist in Portugal scheinbar noch nicht so verbreitet. Ist ein allgemeines Problem. Zudem waren die Getränke sehr teuer (z. B. Flasche Wasser fast 5 Euro) und das Personal wurde scheinbar dazu angehalten, Getränke zu verkaufen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel haben wir eigentlich nichts genutzt, aber es gibt z. B. einen Fitnessraum, einen Pooltisch und Swimmingpools.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marie (46-50)

Dezember 2018

Mehr versprochen als gehalten, kein 4 Sterne Hotel

4.0/6

Tolle Lage, neu renoviertes Zimmer mit komplett ausgestatteter Kitchenette, aber schlechter Service. Zimmer wurde während 1 Woche Aufenthalt nur 1x geputzt. Ameisen im Zimmer gegen die Trotz Bitte nicht vorgegangen wurde. Essen sehr englisch


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zimmer groß, mit Kitchenette, neu renoviert Ameisen im Zimmer, gegen die nicht vorgegangen wurde


Service

3.0

Urlaubsdauer 1 Woche, Betten jeden Tag gerichtet, Zimmer und Bad jeweils nur am Anfang und 1x in der Mitte des Aufenthalts geputzt (weder gekehrt oder gewischt, geschweige denn Bad geputzt) Ameisen im Zimmer, Aussage "wir kümmern uns", aber nichts passiert


Gastronomie

3.0

Sehr englisch Guter Ansatz, gutes Ausgangsmaterial, schlecht umgesetzt. Fleisch und Fisch zäh und trocken, alles ungewürzt Gemüse bestand ausschließlich aus Karotten, Blumenkohl, Erbsen, Mais Übriggebliebenes Essen vom Vortag wurde mehrfach weitervewendet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DaMa (51-55)

Dezember 2018

Erholung direkt über dem Ozean

5.0/6

Schöne kleine Anlage mit kleinem Außen-Pool und Innen-Pool. Ruhige und saubere Unterkunft mit gutem Standard. Direkt über dem Meer gelegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothea (66-70)

November 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

Immer wieder dieses Hotel, einzigartige Lage, Frühstücksbuffett einladend und reichhaltig, absolut ruhig gelegen brei Zimmer mit Meerblick


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

November 2018

Gutes Klima und Nähe zum Ozean machen glücklich

5.0/6

Ankommen war kein Problem, Zimmer überraschend gross, sogar kleines Herd, Kocher und Kaffeemaschine da. Ausflugsangebote habe ich nicht in Ansptuch genommen, dafür aber nutzte einfach die Möglichkeit selbst meine Ausflüge zu planen und zu realisieren. Wetter mit gelegentlichen Regen im November. Sehr schöne Levada Nova, sehr schöne Aussichten von den Bergen. Reisen individuell möglich unproblematisch. Busse Richtung Funschal jede halbe Stunde für 2,20 EUR. Frühstucksraum oft überfüllt und etwas mangelhaft an Auswahl, ging meistens spät nach 10.00 hin um in Ruhe zu frühstucken und auf Ozean zu schauen. Abends könnte man nebenan in einem gemütlichen Restaurant sitzen, war oft voll und angenehm.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eugen (66-70)

Oktober 2018

sehr Ruhig!!

6.0/6

schönes ,sauberes Hotel.sehr Ruhig!nur Meerrauschen.freundliches Zimmerpersonal! wir hatten nur Appart. mit Frühstück,das Morgenbüffet war aber genial,sonntags sogar mit Sekt !!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

September 2018

Gute ruhige Appartments mit Meeresblick

6.0/6

Appartement Zimmer mit Balkon und Meeresblick mit Küche Klimaanlage es fehlte an nichts.Zimmer sind sauber und kpl. eingerichtet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

September 2018

Tolles Hotel in toller Umgebung und freie Parken

6.0/6

Tolles Apartment leider nicht direkt am Meer aber trotzdem mit Meerblick. Großes Zimmer mit kleiner Küchenzeile, Balkon und extra kleinem Esszimmer. Alles sauber und ordentlich. Die Hotels Royal Orchid und Roca Mar können komplett mitbenutzt werden. Tauchen bei Atalaya am Lido Royal Orchid (5 min. Weg bis unten am Lido)


Umgebung

5.0

Top


Zimmer

6.0

Groß geräumig und sauber! Kühlschrank vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe (5min. Zu Fuß)


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbüffet, keine HP buchen. Draußen kann man viel besser und viel günstiger Essen. Frühstück reicht vollkommen aus!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wandern, tauchen, biken, sportstudio im royal Orchid mit Pool und jakuzi und Saunen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

August 2018

Befriedigendes Hotel

2.0/6

Wir wurden kurzfristig in diesem Hotel untergebracht, weil unser Hotel renoviert wurde. Positiv bewerten würden wir den wirklich schönen Ausblick vom Balkon. Negativ war das Essenangebot, wie in einer Kantine und die Qualität schlimmer als in einer Kantine (einzig das frische Brot und Brötchen zum Frühstück waren super). Sauberkeit mangelhaft und die Nutzung der Küchenzeile im Zimmer war nur bedingt möglich wegen Ameisen. Wirlpool war sehr unsauber bzw. Defekt. Bis auf wenige Ausnahmen, waren die Mitarbeiter unmotiviert. Lange Wege zum Meer und auch zum Speisesaal. Hotel befindet sich in einer stark übersiedelten Touristengegend.


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Juli 2018

Traumurlaub!

6.0/6

Wir waren nun zum 3. Mal hier und fühlten uns wieder sehr wohl. Das Hotel liegt ruhig aber dennoch sind in der nahen Umgebung Restaurants und ein Supermarkt zu finden. Hier stimmt einfach alles!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

VuK (66-70)

Juni 2018

Für uns mittlerweile fast schon ein 2. zuhause.

6.0/6

Waren bereits zum fünften Mal da. Das sagt wohl alles. Ein kleiner Traum. Fühlten uns jedes Mal sehr wohl. Ideal um abzuschalten. Großes Lob an das Personal, egal aus welchem Bereich. An Freundlichkeit und Perfektion kaum zu übertreffen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Mai 2018

" GUT "

5.0/6

Hotelkomplex mit 3 Hotels,etwas in die Jahre gekommen,aber völlig o.K.;Lage (zu Fuß) kein Ausgangspunkt um zu wandern.Service war gut.


Umgebung

5.0

10 min bis Funchal,Ausflüge nur mit Fahrzeug möglich, gute Busverbindungen


Zimmer

5.0

die Madeiramöwe sorgt für guten Schlaf :)


Service

5.0

Servicepersonal vorwiegend freundlich


Gastronomie

5.0

Frühstück war sehr gut; Abendbrot kann man lieber in Restaurants in der Umgebung essen ( Getränke sind dort deutlich preiswerter)


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness und Wellness haben wir nicht genutzt; Poolanlage war klein, wurde aber von uns auch nicht genutzt, da zu kalt; abends gab es täglich andere Unterhaltung - Geschmackssache!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

April 2018

Immer eine Reise wert

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel direkt am Meer mit Bademöglichkeit im Atlantik, einem Meerwasser Pool und weiteren Pools. An der Rezeption wird sehr gut deutsch gesprochen.


Umgebung

5.0

Kurze Fahrt nach Funchal, in der Woche kostenloser Hotelbus, viele Möglichkeiten für Levada Touren


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Zimmer mit Balkon und Meerblick und haben bei dem Meeresrauschen sehr gut geschlafen. Die Betten waren sehr gut


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Bei schönem Wetter kann man auf der Terrasse mit Meerblick sitzen und dabei das reichhaltige Frühstück sowie das Abendessen bei der Halbpension geniesen


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (46-50)

Februar 2018

Madeira immer wieder, aber andere Unterkunft

4.0/6

Wenn man das 1. Mal auf Madeira ist, passt das Hotel sehr gut. Das ist ein guter Ausgangspunkt, nach Funchal (auch mit konstenlosem Hotelbus) zu kommen. Leider befindet sich das Restaurant und die Rezeption in anderem Hotel sowie die sogenannte Spa-Anlage (sie war nicht anlockend, es gab auch keine Bademäntel im Zimmer).


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Es gab viele Ameisen, leider hat die Rezeprin sehr gelassen reagiert.


Service

2.0

Gastronomie

4.0

Schon besser geworden...


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eckhard (56-60)

Februar 2018

3 Wochen Madeira

4.0/6

Februar / März dieses Jahres waren wir für 3 Wochen auf der schönen Insel Madeira. Wir haben das Hotel Jardim Atlantico in Prazeres gebucht. Dieses war jedoch wegen Umbau nicht bewohnbar, was wir erst bei Ankunft erfuhren. Stattdessen sind wir im Rocamar-Verbund gelandet. Genauer gesagt, haben wir im Hotel Cais da Oliveira gewohnt. Da das Hotel dafür nichts kann, werde ich dennoch objektiv berichten. Alle Fäden laufen an der Rezeption im Rocamar zusammen. So auch das Einchecken und alle weiteren Anliegen rund ums wohnen. Da wir schon dort gewohnt haben (Royal Orchid) sind uns die Abläufe größtenteils bekannt. Das Einchecken verlief emotionslos, wir bekamen unser Meerblick-Zimmer zugewiesen und mussten feststellen, dass kaum etwas vom Meer zu sehen war. Also zurück zur Rezeption mit der Bitte, uns das echte Meerblickzimmer zu geben. Dies geschah mit einer Verzögerung zu unserer Zufriedenheit. Das Zimmer war modern und freundlich eingerichtet, lag weiter oben und bot einen schönen Blick auf den Atlantik. Wir hatten es mit einer Ameiseninvasion zu tun, die Rezeption konnte aber nicht viel tun. Zum Essen musste man ins Rocamar gehen, der so genannte Spa-Bereich befand sich im Royal Orchid. Die Essenqualität und deren Anrichtung haben sich im Vergleich zu 2014 verbessert - 4 Sterne sind es aber bis heute nicht. Die Mitarbeiter im Restaurant sind allesamt ansprechbar und nett. Hervorzuheben ist der Mitarbeiter Namens Alexandro – er verkörpert das Unternehmen vorbildlich und lässt spüren, dass wir willkommen waren. An dieser Stelle die allerbesten Grüße an ihn! Die Damen des Housekeeping machten ihren Job zufrieden stellend. Das Hotel bietet regelmäßig einen Transfer nach Funchal an, welcher auch gut angenommen wurde. Canico de Baixo (Parkplatzproblem) ist grundsätzlich ein schöner Ort, von hier aus lässt sich die Insel relativ gut erkunden. Nach 2-maligem Aufenthalt (Galosol, Royal Orchid) jedoch, wollten wir dieses Mal in den Südwesten. Vielleicht nächstes Mal? Bleibt festzustellen, dass Madeira immer eine Reise wert ist und auch Canico insgesamt mit seinen guten Hotels, dazu zählt auch der Rocamar-Verbund, für ein oder zwei Besuche eine gute Adresse ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Januar 2018

Wenn noch einmal Madeira, dann wieder dieses Hotel

5.0/6

Sehr nette Atmosphäre! Ruhig gelegen. Mehrere Pools vorhanden. Die Einrichtungen von 3 Hotels können genutzt werden.


Umgebung

6.0

Lage direkt an den Klippen. Eine Promenade gibt es in kurzer Entfernung. Wochentags gab es mehrmals täglich einen Shuttle-Bus nach Funchal und zurück. Hat prima geklappt, man muss sich nur anmelen. Der reguläre Bus fährt auch in der Nähe. Kurze Entfernung zum Flughafen. Einen kleinen Spar-Laden gab es auch in der Nähe.


Zimmer

6.0

Gute Ausstattung. Wir waren mit Allem sehr zufrieden.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses war ausgezeichnet. Schöne, ruhige Atmosphäre im Speisesaal. Blick aufs Meer!


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Es gab aber einiges.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Januar 2018

Überzeugte Stammkunden die gerne wieder kommen.

6.0/6

Wir waren nun zum dritten Mal im Cais da Oliveira, da uns schon beim ersten Mal dieses Hotel überzeugte. Diesmal buchten wir ein Appartement ohne Verpflegung, die anderen zwei Mal waren wir in Studios mit Frühstück untergebracht. die Studios waren beide renoviert, vor allem die Badezimmer. Das Appartement in dem wir wohnten hat dagegen noch eine Renovierung nötig. Worüber wir aber hinweg sehen konnten, da man dort andere Vorzüge hat und genießen kann. Überzeugt hat uns an diesem Hotel der Blick aufs Meer und das hörbare Meeresrauschen, die großzügige Anlage und die ruhigen Zimmer. Vor allem ist es ein Aparthotel, weshalb auf jedem Zimmer eine kleine Küche vorhanden ist, einschließlich Kühlschrank, den wir nicht mehr missen möchten. Der Service war bisher immer zuvorkommend und sehr nett, wie eigentlich überall auf Madeira. Wünsche wurden immer zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt. An der Rezeption sprechen mindestens zwei Mitarbeiterinnen sehr gut Deutsch, ansonsten kommt man mit Englisch prima zurecht. Das Hotel bietet sogar einen kostenlosen Hoteleigenen Bus nach Funchal und zurück an, der sehr pünktlich abfährt (der Fahrer freut sich über ein kleines 'Trinkgeld). Im Hotel befindet sich ein Steakhaus, zwar mit höhren Preisen als die ansässige Konkurrenz, aber unserer Meinung nach Qualitativ gerechtfertigt. Die Gesamtlage ist auch super, denn eine Straße höher gelegen findet man viele Restaurants und Bars zum verweilen sowie einen kleinen Spar-Markt - der aber recht teuer ist. Auch die "Strand"Promenade oder besser gesagt Bucht-Promenade befindet sich direkt in der Nähe. Sogar zwei Mietwagenanbieter befinden sich gleich um die Ecke. Mit einem eigenem Mietwagen ist der Ort Canico eine guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Wir wurden auch zum dritten Mal nicht enttäuscht und kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Flughafen dauert etwa 15 min. Restaurants und Bars direkt in der Nähe.


Zimmer

5.0

Die Appartements sind alle etwas anders aufgeteilt. Küche mit Kühlschrank überall vorhanden. Appartements mit Geschirrspüler und Kühl- Gefrierkombination. Es fehlen nur Spülmittel, Lappen und evtl Spülmaschinentabs zum Aufwaschen, wenn man die Küche nutzt.


Service

6.0

An der Rezeption wird gut Deutsch gesprochen ansonsten natürlich Englisch. Immer wieder nett. Wünsche werden notiert und erfüllt. Gratis Hoteleigener-Shuttlebus nach Funchal und zurück - auf Vorbestellung.


Gastronomie

6.0

Gutes Hoteleigenes Restaurant. Frühstück ist eher Standart aber mit reichlich Auswahl. A la Carte ist definitiv sehr empfehlenswert. Service und Bedienung ist aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

4.0

Solide, sauber und großzügige Poolanlage. Die Einrichtung im Royal Orchid und im RocaMar sind zusätzlich nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

November 2017

Neue Erfahrung für leidenschaftliche Camper

4.0/6

Das persönliche Hotel-Highlight war der tolle Meerblick des Studios und die Freundlichkeit sämtlicher Mitarbeiter. Die durch den gefließten Fußboden (sicherlich sehr pflegeleicht) erzeugte Geräuschkulisse war für uns ungewöhnlich. Wenn in der Nachbarschaft ein Stuhl oder Sessel mit den Holzbeinen ohne Filzgleiter bewegt wurde, bekamen dass alle mit. Auch die Geräuschkulisse auf dem Flur war im Zimmer deutlich zu hören.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mareike (51-55)

September 2017

Tolles Hotel für Wanderurlauber und Ruhe suchende

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, spektakuläre Bauweise direkt auf den Klippen. Unbedingt Zimmer mit Meerblick buchen! Der Ort Canico de Baixo ist als Ausgangspunkt für Wanderungen sehr gut geeignet. Wir hatten einen Mietwagen, den wir immer in den Nebenstraßen des Hotels abgestellt haben. Am Hotel sind nur wenige Parkplätze.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Wir hatten ein Studio mit Meeeblick im oberen Bereich. Von dort ist der Meeeblick am besten. Studio hat eine Kitchinette und ist ausreichend groß. Die Betten sind sehr angenehm. Wir haben bei Meeresrauschen wunderbar geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett und Hilfsbereit. Man hat uns sogar auf Wunsch eine Kaffeemaschine aufs Zimmer gestellt.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist vielfältig und abwechslungsreich. Uns hat es gut geschmeckt. Frühstück und Abendessen kann man auf einer schönen Terasse mit Meeeblick einnehmen. Einziger Manko: Der Kaffee am Morgen ist ungenießbar. Wir haben nur Tee getrunken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool am Cais da Oliveira ist sehr schön angelegt. Wir sind nach dem Wandern immer kurz Baden gegangen und haben uns unter den Palmen erholt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

August 2017

Ok, wenn man nicht zu viel erwartet für sein Geld !

3.0/6

Der Herr an der Rezeption beim check in war schlecht ausgebildet haben nur durch fragen anderer Personen zu unserem Zimmer gefunden, ausblick super schön, zimmer in Ordnung. Allgemein mangelt es an Sauberkeit was Kakalarken angezogen hat.


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut und ruhig, direkt am Meer.Busse fahren regelmässig.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war geräumig und ausreichend, das Bett war bequem


Service

3.0

Je nachdem von wem man bedient wurde war der Service sehr gut und zuvorkommend bis mangelhaft und unfreundlich


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok, fischliebhaber kommen auf ihre kosten. Fleisch egal ob huhn,rind oder schwein war immer trocken. Die Auswahl dürfte grösser sein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Mehrere Pools,Whirpool,Tauchschule,Fitnessraum und auch Billiard. vollkommen ok.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

August 2017

Gut mit Mankos

3.0/6

Das Hotel ist schön gelegen, leider ist es schon etwas in die Jahre gekommen. Wer ein Problem mit zähem Fleisch und Kakerlaken hat sollte dieses Hotel meiden. Der Empfang war bei uns nicht ausreichend, es wurde kaum weiter geholfen und die Wegbeschreibung zum Zimmer war so knapp das wir unterwegs nochmal fragen mussten. Wir hatten als Verpflegung allinclusive gebucht und fanden das Angebot an Speisen bisschen knapp bemessen, jedoch ausreichend. Zum Abendessen müssen wir sagen das, das Fleisch sehr oft zäh und trocken war. Zum Glück könnte man auf Fisch und paar andere Gerichte ausweichen. Die Snacks zwischen den Mahlzeiten waren gut. Das allinclusive Angebot Eder jedoch um 22Uhr ab da an muss man dann doch noch drauf zahlen. Gerade an der Hotelbar war dies schade. Man begegnete auch des Öfteren Kakerlaken. Wohl ein Zeichen das es mit der Hygiene nicht so genau genommen wird. Ansonsten eine schöne Anlage mit direktem Zugang zum Meer, mehreren Pools und toller Aussicht.


Umgebung


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes Studiozimmer mit Blick auf den Pool und den Atlantik. Es war bei Ankunft leider nicht sehr sauber. Der Boden war schlecht gewischt und die Waschbeckenamatur aus Mamor voller Flecken. Zu dem begrüßte uns in dem Bidet eine Eidechse. Die Betten waren sehr sauber, es gab einen Fernseher eine kleine Küchenzeile mit Herdplatten, Kühlschrank, Mikrowelle und Spüle. Besteck, Gläser und Töpfe zur Selbstverpflegung waren auch vorhanden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

August 2017

Schönes Hotel mit kleinen Schwächen

4.0/6

Die Lage des Hotels und das Zimmer (Apartment) mit Meerblick ist große Klasse. Im Großen und Ganzen hat wirklich alles gepasst. Lediglich die Reinigung des Zimmers könnte gründlicher sein. Insbesondere beim Boden. Das Personal war immer freundlich und der Service im Speisesaal sehr zuvorkommend. Würden wenn wir nochmal nach Madeira fahren, würden wir wieder hier buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

Juni 2017

Kann weiter empfohlen werden

4.0/6

Leider kein direkter Zugang zum Meer (wäre vorhanden - ist aber leider gesperrt). Man muss Umständlich entweder ins Roca Mar Hotel oder ins Royal Orchid Hotel gehen (gehören zum Hotelkomplex) um ins Meer zu kommen. Sehr gutes Frühstück - außer der Kaffee


Umgebung

5.0

Direkt am Meer, Parkplatzsituation ist eine Katastrophe. Es gibt direkt außerhalb des Hotels einige nette kleine Restaurants.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Henry (51-55)

Juni 2017

Gute Anlage mitbauten Service

4.0/6

Schön gelegene Hotelanlage in der 3 Hotels zusammengeschlossen sind. Freundliche Angestellte. Shuttle-Bus vom und zum Flughafen und auch in die Stadt Funchal. Essen gut. Zimmer sauber, bis auf einige Beusche von Ungeziefer (Kakerlaken). Täglicher Handtuchwchsel auch der Badetücher. Aufgrund der Bauweise nicht bzw nur eingeschränkt für gehbehinderte Menschen geeignet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Trixi (70 >)

Juni 2017

Wunderschöne Insel, aber nichts für Strandurlauber

5.0/6

Sehr schöne Lage direkt über dem Meer, terrassenförmig angelegt mit Außenpool, Innenpool und Whirlpool. Direkter Zugang zum Meer beim ersten der drei Hotels, die zusammengehören, dort wurde auch das Frühstück eingenommen auf einer Terrasse diekt überm Meer.


Umgebung

6.0

Tolle Aussicht!, Bushaltestelle in der Nähe sowie etliche Restaurants.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Mai 2017

Gutes Mittelklassehotel

5.0/6

Schön gelegenes ruhiges Hotel, mit Mietwagen inklusive gebucht. Dieser war eher schlecht, alt und völlig untermotorisiert für die steilen Straßen in den Bergen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hega (56-60)

Mai 2017

Nie wieNebengebäude über der Strasse sehr schlecht

2.0/6

Das Hotel ist zusammen mit drei anderen Hotels. Außerdem gibt es einige Zimmer in einem Nebengebäude über der Strasse. Balkon direkt am Parkplatz mit Blick direkt ins Auspuffrohr. Frühstück wird alles in einem Raum abgehandelt. Massentourismus.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen ins Hotel dauerte ca. 15 Min. Ausflugsziele direkt ab Hotel. Alles was weiter weg war hatten wir über die Agentur Albano Aktiv gebucht. Das war Super.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer Nr. 110 Im Nebengebäude über der Strasse. Das schlechteste Zimmer im ganzen Hotel. Direkt an der Eingangstüre und einem langen Flur. Sobald Gäste kamen und gingen war es sehr laut. Der Balkon ist ca.4 Meter vor dem Auspuff des auf dem Parkplatz stehenden Wagens. Lüften des Zimmers daher nicht möglich. Das Zimmer riecht entweder nach eigenem Schweiss oder Autoabgasen. Daher schläft man sehr schlecht. Der Dame an der Rezeption und dem Reiseveranstalter Bucher ist dies egal. Uns wu


Service

1.0

Shuttle vom Hotel nach Funchal katastrophal. Bei drei zusammengehörenden Hotels ein Shuttle-Bus für 16 Personen und auch nur 4 mal am Tag nach Funchal und 3 mal zurück. Man muss den Bus also 2-3 Tage im Voraus für die Hinfahrt und Rückfahrt buchen. Letzte Rückfahrt 17.30 Uhr - lächerlich. Eine junge Frau an der Rezeption ist sehr freundlich, eine ältere Dame dagegen das krasse Gegenteil. Kein Interesse dass die Urlauber wieder kommen. Auf unser Zimmerproblem naserümpfend und sehr gestresst resgi


Gastronomie

4.0

Frühstück ok. Mehr haben wir nicht gebucht


Sport & Unterhaltung

4.0

Mehrere Pools, Sauna, Fitnessraum sowie Abendanimation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

April 2017

Urlaub im Ferienlager Ost -richtig hier

3.0/6

Noch ok, aber auf absteigenden Ast. Wer Urlaub mit vielen Ostdeutschen und Russen mag, ist hier richtig. Die deutschen Vorlieben färben auf die Gastronomie ab, wenig Portugiesisches, dafür viel Panade.


Umgebung

5.0

Top, wer einen Strand sucht, ist allerdings falsch auf dieser Insel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut, allerdings mit einem Raucher als Nachbar im unteren Bereich zog ständig Rauch ins Zimmer, schade. Sauberkeit der Zimmer sehr gut und auch die Betten und Kitchenette sind ohne Beanstandungen. Der kleine Campingfernseher mit 5 bis 6 Programmen, naja, wer im Urlaub Fernsehen braucht...


Service

2.0

Irgendwie hat dieser Hotelkomplex arge wirtschaftliche Probleme. Kein Service am Pool (Cais da Oliviera)


Gastronomie

3.0

Restaurantmanager bemüht, Personal freundlich. Restaurant macht mehr den Eindruck einer Kantine eines Volkseigenen Betriebes (VEB) Die Massen an ostdeutschen Urlaubern z.B. Gruppen der Sachsentourist verstärken diesen Eindruck und das lieblose Buffet ist eintönig. Es gibt bessere Optionen. Der Speiseraum gehört zum Hotel Rocamar, bedient aber gleichzeitig die Hotels Cais da Oliviera und Royal Orchid. Die niedrige Decke sorgt für einen lärmenden Kantinenbetrieb. Wer im Cais da Oliviera untergebra


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Touren (angepasst auf ostdeutsche Vorlieben) gut organisiert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Friederike (51-55)

April 2017

Schöne Lage

4.0/6

Die Lage an der steinigen Küste ist wunderbar. Leider ist alles sehr hellhörig. Man hört die Duschen sämtliche Zimmernachbarn. Frühstücksbuffett ist sehr vielfältig.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jan (56-60)

April 2017

Entspannter Urlaub

6.0/6

Schönes Hotel mit toller Lage, schöne Zimmer mit Meerblick, sauber, Personal perfekt. Für einen entspannten Urlaub optimal.


Umgebung

6.0

Canico, kleiner sauber Ort direkt am Meer


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

März 2017

Klasse 4-Sterne-Hotel, super Zimmer.

6.0/6

Das Hotel ist das kleinste von 3 Hotels in der Anlage, dort kann man nur schlafen. Essen gibt es in den beiden anderen Hotels. Ein kleiner Spaziergang(100m) vor dem Frühstück regt den Appetit an. Die Anlage ist sehr übersichtlich und sauber. Das Zimmer wird jeden Tag gereinigt. Personal ist sehr freundlich. An der Rezeption des Nachbarhotels checkt man ein. Man kann sich in 3 Sprachen verständigen(Portugiesisch, Englisch, Deutsch). Im Hotel Cais gibt es einen Außenpool und einen Innenpool(leider zu unserem Zeitpunkt nicht beheizt). Der Blick vom Balkon ist phänomenal. Man sieht die Kreuzfahrtschiffe und die Fischerboote. Das Zimmer ist überdurchschnittlich groß.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte 20 min. Es gibt ein hoteleigenen Shuttle-Bus. Dieser kann auch nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption für die Fahrt nach Funschal genutzt werden. Am Nachmittag holt dieser auch einen wieder ab. Max. 12 Personen. Einfach klasse und man spart pro Person 2,20 € für jede Fahrt. Wenn man den Shuttle nicht nutzt, kann man auch mit einer Buslinie nach Funschal oder Umgebung fahren. Bushaltestelle ist ca. 300 m entfernt. Das Hotel befindet sich in direkter


Zimmer

6.0

Wir hatten das Zimmer 204. Nehmt keins von eine Etage unten, dann habt ihr nicht den guten Ausblick. Leider sind die Doppelbetten nicht miteinander verbunden, einziges Manko. Matrazen sehr gut und nicht durchgelegen. Ohne Ende Kissen, kleine, große. Braucht keins von zuhause mitnehmen. Der Blick vom großen Balkon ist phänomenal. Man sieht die Kreuzfahrtschiffe und die Fischerboote. Das Zimmer ist überdurchschnittlich groß(30 qm). Kleiner Fernseher mit 20 Programmen(4 Deutsche-ARD, ZDF, RTL, Sa


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Gegen ein kl. Trinkgeld für die fleißigen Zimmerdamen(sollte Pflicht sein) haben die sogar die Betten mit der Schlafwäsche wunderschön dekoriert. Poolmeister hat penibel auf die Sauberkeit geachtet. Rezeptionsdame sehr auskunftsfreudig und nett. Beim Frühstücksbuffet ging alles sehr reibungslos vonstatten. Viele Kellner, die einen den leeren Teller sofort vom Tisch nahmen, sodas man wieder mit einem Vollen hinsetzen konnte. Klasse fand ich, das


Gastronomie

6.0

Die Hotelanlage hat ein eigenes Restaurant, das wir jedoch nicht genutzt haben. Direkt gegenüber dem Cais gab es ein kl. heimisches Restaurant, was total lecker war. Preise für das Nationalgericht(Espada) für 12,30 €. Bier 1,70 €, Espresso 1 €. In der Nähe der Hotelanlage gibt es weitere Restaurants(Rinderfilet 15,50 €, das beste, was ich in den letzten 20 Jahren gegessen habe, superzart und auf dem Punkt gebraten). Außerdem gibt es 2 kl. Supermärkte, wo man sich die Lebensmittel besorgen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote in der Hotelanlage haben wir nicht genutzt. Wollten einfach nur Urlaub machen und das super Wetter genießen. Hauptstadt Funschal sehenswert, besonders die Altstadt. Ein "Muss" ist die Seilbahnfahrt(10 €/Person zum Monte und die anschließende Korbschlittenfahrt ins Tal(ca. 2 km, 30 € für 2 Personen). An Ende der Fahrt warten wie immer die Taxifahrer, die einen wieder in die Hauptstadt fahren wollen(10 €). Besser den Bus nehmen(1,90 €/Pers). Wir sind im einem Großraumtaxi mit 6 Pe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janis (26-30)

März 2017

Solides 4 Sterne Hotel mit erklassigem Personal

5.0/6

Der Komplex aus mehreren zusammen gehörenden Hotels bietet vielseitige Möglichkeiten und thront wunderschön auf den Klippen des Atlantiks.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Die Betten waren komfortabel und das Zimmer jeden Tag auffällig sauber. Fernseher und Haartrockner im Bad sind sehr in die Jahre g kommen. Der Meerblick lohnt sich!


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Das Frühstück war vielseitig und abwechslungsreich. Die Qualität war gut. Leider war der Kaffee aus dem Automaten löslich und untrinkbar. Für 2 Euro könnte beim Service jedoch ein richtiger Kaffee geordert werden. Hierzu gab es keine Info, lediglich mein Nachfragen hat dies ergeben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnessstudio ist sehr groß und gepflegt für eine Hotelanlage. Die Sauna war sauber und angenehm heiß


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Februar 2017

Eine Reise wert!

5.0/6

Wir erhielten ein Zimmer mit Blick auf das Dach vom beheizen Innenpool. Es roch auch nach Chlor. Man gab uns ein neues Zimmer. Da War der Blick auf eine Tiefgarage mit Bauschutt. Das 3. Zimmer war dann o.k. Die Rezeption war sehr bemüht.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Februar 2017

Sauber und gepflegt

5.0/6

Schönes, neues Zimmer und gepflegte Außenanlagen. Frühstück und Abendbüffet abwechslungsreich und vielseitig. Guter Service. Nachteile: Rezeption nicht besetzt, Mahlzeiten wurden in 1 von 3 Hotels zusammengelegt, beim Frühstück Gedränge an den Kaffeemaschinen (zu wenig u ungünstig plaziert).


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Februar 2017

Am besten gleich noch einmal

5.0/6

Super Lage, jede Nacht die Wellen, sehr schön in den Hang integriert. Ausstattung ok, Personal sehr freundlich. Zimmer zwischen nett und zweckmäßig, tolle Aussicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Judith (46-50)

Februar 2017

Wunderschöner Urlaub in Madeira in ruhiger Lage

5.0/6

Das Hotel hat eine traumhafte Lage und es ist alles sehr gepflegt und sauber. Viele Zimmer haben direkten Meerblick. Die Entfernung nach Funchal und zum Flughafen beträgt je 15 Minuten.


Umgebung

6.0

Wie schon oben beschrieben liegt das Hotel direkt am Meer. Die Entfernung vom Flughafen beträgt ca. 15 Minuten. In der Nähe des Hotels ist ein kleiner Sparmarkt und einige Restaurants. Funchal ist gut mit dem Hotelbus oder dem Linienbus zu erreichen. Wir waren zum Abendessen immer im Restaurant A Rede, wo wir immer sehr freundlich bedient wurden.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Studio mit Meerblick gebucht. Wir hatten eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, 2 Kochplatten, Mikrowelle, Wasserkocher und Kaffeemaschine. Das Badezimmer war ausreichend groß mit genügend Ablageflächen. Das Doppelbett war sehr bequem, rutschte nur leicht auseinander. Es waren 2 große Spiegel im Zimmer und ein kleiner Fernseher. Alles war sehr sauber und in sehr gutem Zustand.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war sehr nett und das voraus buchen des Hotelbusses funktionierte ausgezeichnet. Am Ende unseres Urlaubes fiel dass WLAN aus, was leider nicht mehr behoben wurde. Das Reinigung so erstmal war sehr nett und hat einen sehr guten Job gemacht.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, welches in einem anderen Hotel eingenommen werden musste, da drei nebeneinanderliegende Hotels zummengehören. Dadurch war sehr viel Trubel in dem Frühstücksaal. Aus diesem Grund haben wir meist auf der Terrasse mit Meerblick gefrühstückt. Die Obstauswahl ist gut, sonst wiederholt sich das meiste, es wird nichts frisch zubereitet. Aber wir sind immer satt geworden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Februar 2017

Sehr schönes Hotel mit gutem Essen, immer wieder.

5.0/6

Kleineres, ruhiges Hotel direkt an der Steilküste. Berauschender Ausblick vom Zimmer auf das Meer incl. Meeresbrise.


Umgebung

5.0

ca. 10 km vom Flughafen entfernt, ca. 15 - 20 Minuten Fahrzeit mit dem Bus. Nach Funchal mit dem Bus ca. 30 Minuten, eine sehr schöne Fahrt mit Abenteuer-Flair.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mischael (46-50)

Januar 2017

Wir kommen wieder.

6.0/6

Tolles Hotel, wenn man ein Meerblickzimmer hat! Viele Badeanlagen - indoor & outdoor. Jakuzzi & Sauna, sowie Sportstudio im Royal Orchid sind voll nutzbar. Top ist der hoteleigene Shuttleservice nach Funchal, der einen 4,40€ (Buspreis/Person - hin&rück) pro Funchalbesuch sparen lässt - das Shuttle fährt mehrmals täglich und man meldet sich zwei Tage im Voraus an. Freundliches & hilfsbereites Personal waren durchweg anzutreffen.


Umgebung

6.0

Wer die Insel kennt, schätzt die Lage des Hotelkomplexes sehr, da man direkt und sehr ruhig am Meer wohnen kann! Die Bushaltestelle ist auch nicht allzu weit entfernt. Man findet in unmittelbarer Nähe fast alles, wie Car-rental, Mini-Mercado, Bar´s, Strandpromenade... es lohnt sich!


Zimmer

5.0

Ein Meerblickzimmer ist ein muß! Zimmer wird täglich gereinigt und es ist soweit alles in gutem Zustand, da das Hotel erst vor ein paar Jahren renoviert wurde. Bei Reklamationen wird prompt gehandelt*** Top ist die Kitchinette mit Küchenausstattung, da kann man loskochen und Geld sparen, obwohl das Essen auf der Insel, wenn man nicht gerade in den Touristenzentren unterwegs ist, sehr günstig. Tagesessen werden sehr häufig und günstg angeboten - Canico Zentrum, im NovoSuper für 3,95€!


Service

5.0

Frühstück ist sehr umfangreich und gewisse Speisen werden im Wechsel angeboten. Sonntags gibt es sogar Sekt zum Frühstück - toll!!! Viele verschiedene Brot & Brötchensorten. Kühlschrank mit Joghurts und Milch, etc. steht auch zur Verfügung.


Gastronomie

5.0

Essensmöglichkeiten sind, je nach Buchung vorhanden und als tolle Zugabe, kann man einfach im Lee Hamilton Steakhouse essen gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (70 >)

Januar 2017

Frühstücksbuffet sehr gut

4.0/6

Im Grunde war der Zimmer in Ordnung; wir hatten eigentlich im Vorseison einen Zimmer im Hotel erwartet mit Meeresblick und nicht ein Zimmer mit Strassenblick!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

Januar 2017

Madeira- immer wieder besonders dieses Hotel

6.0/6

Dieses Hotel ist offenbar renoviert, super Lage, sehr gute Ausstattung, gute Betten, sehr sauberes Zimmer, täglich gereinigt, nettes zuvorkommendes Personal angefangen von der Rezeption bis zum Zimmerservice und besonders vom Restaurant.Küchenzeile im Studio, wenn Bedarf ist mit Mikrowelle, Filter- Kaffeemaschine. Wir hatten ein Studio mit Meerblick , waren sehr zufrieden und werden auf jeden Fall wiederkommen. Können es jederzeit weiterempfehlen. Es sind drei Schwesterhotels, die nebeneinander liegen. Da das Restaurant vom Rocamar gerade restauriert wird, wo sonst alle Mahlzeiten von allen 3 Hotels eingenommen werden, vom Cais da Oliveira, Rocamar und Royal Orchid hat es das Personal des Restaurants super arrangiert, was für sie aufgrund der Auslastung sicher nicht so einfach war. Hut ab für diese super Organisation und klasse Teamarbeit. Alles hat reibungslos funktioniert. Die Küche der Hotels ist einfach hervorragend. Es fehlt wirklich an nichts und es ist alles liebevoll und schmackhaft zubereitet.Das Servicepersonal liest einem jeden Wunsch von den Augen ab. Für abendliche Unterhaltung ist ebenso gesorgt.Wir sind bestimmt viel gereist, hier kann man jederzeit wiederkommen, denn man wird herzlich aufgenommen und fühlt sich einfach wohl. Top Management.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel max. 15 Min. Sehr nah am Flughafen und man hört vom Hotel aus kaum ein Flugzeug. Es liegt auf einer Felsenklippe mit einer wunderbaren Aussicht , sei es vom Studio aus oder aus dem Restaurant, Terrasse und dgl., einfach den Blick auf's Meer genießen. Terassenflächig angelegt bis runter zum Meer mit Sonnenliegen auf verschiedenen Ebenen, herrlich.Die Hauptstadt Funchal liegt nur wenige Kilometer ca. 12 km entfernt, Man sollte den hoteleigenen Shuttle an der Rezeption


Zimmer

6.0

Studio mit Meerblick im Cais da Oliveira, super Lage. Mit Küchenzeile, Filter-Kaffemaschine ( wenn man mag) , bodentiefe Dusche, Föhn vorhanden. Empfehle einen Vergrößerungsspiegel mitzunehmen, wenn man ihn braucht. Super Betten, Kissen zur Auswahl. Haben wunderbar geschlafen bei Meeresrauschen. Tägliche Zimmerreinigung, frische Handtücher und auch Strand bzw. Pooltücher . Zimmer sehr sauber und die Damen sehr nett.


Service

6.0

Oben im Text bereits beschrieben, einzigartiges Personal. Es hat uns an nichts gefehlt. Der Service an der Rezeption, im Restaurant und Bar einfach genial. Wir werden wieder dieses Hotel besuchen. Es wird fast überall die deutsche Sprache verstanden, entweder auf deutsch oder englisch. Klappt perfekt.


Gastronomie

6.0

Alles was im Restaurant angeboten, wir hatten all inklusive war sehr schmackhaft zubereitet, die Auswahl hervorragend, ob frisch angerichtete Salate, super Auswahl an Obst und Gemüse, täglich Fisch und Fleisch. Sie wurden jedem gerecht. Man kann die Küche sowie das gesamte Personal nur loben. Sie sind sehr aufmerksam und freundlich, ja fast herzlich und schnell. Alles in allem ein super Service.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt im Royal Orchid ein Fitnesscenter, welches auch beaufsichtigt wird, mehrere Angebote von Kraftgeräten, Crosstrainer, Laufband und,und,und. Im Areal gibt's auch einen Innenpool . Auch im Cais da Oliveira gibt es einen Außenpool und einen Innenpool, die Pools waren absolut sauber. Der Bademeister war sehr hinterher, es sauber zu halten. Für die abendliche Unterhaltung war vom Hotel gesorgt, es gab tägliche Liveauftritte und Unterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Dezember 2016

Schöne Hotelanlage, super gelegen

5.0/6

Wir haben uns wohl gefühlt, Frühstück und vor allem Kaffee (Star und lecker) waren reichhaltig und frisch. Das gesamte Servicepersonal war super nett, die Rezeption ist tagsüber deutsch und englischsprachig. Wir können das Hotel weiter empfehlen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

KUB (56-60)

Dezember 2016

Eine Insel zum Verlieben

6.0/6

Ruhiges 4- Sterne - Hotel, das an einer Steilklippe gelegen ist. Das Hotel ist sehr gemütlich und sauber. Zusammen mit den Hotels Roca mar und Royal Orchid hat man alles, was man braucht.


Umgebung

6.0

Anfahrt Flughafen - Hotel 15 Minuten. Fahrt nach Funchal ins Zentrum der Stadt ca. 15 Minuten Wenn man die Insel kennenlernen will, sollte man Bustouren buchen oder einen Mietwagen buchen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. W-LAN,Fernseher mit deutschen Sendern.


Service

6.0

Das Hotel ist sehr sauber. Täglich werden die Zimmer gereinigt. Das Servicepersonal arbeitet sehr diskret im Hintergrund. Den Gästen werden alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Für All-inclusiv-Gäste gab es ein reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet mit täglich wechselnden Angeboten an Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse. Gleiches gilt für das Mittagbuffet und die Snacks.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zahlreiche Innen- und Außenpools, Wirlpools, Fitnessraum. Zahlreiche Ausflugs- und Wandermöglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Dezember 2016

Super Hotel - jederzeit wieder!

6.0/6

Das Hotel ist perfekt gelegen und auch nach Funchal schnell zu erreichen (Shuttle wird vom Hotel kostenlos gestellt).


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erika (51-55)

Dezember 2016

Schöne Anlage direkt am Meer

4.0/6

gut gelegen, gepflegt, ruhig, wunderbare Aussicht auf den Atlantik , schöne Sonnenterrasse bei Frühstück, guter Ausgangspunkt zum Erkunden der Insel


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut und ruhig, man hört so gut wie keinen Verkehr. Das Hotel liegt quasi in erster Reihe zum Meer.


Zimmer

4.0

Positiv: Die Zimmer sind sauber und recht geräumig. Die Aussicht auf das Meer grandios. Wir sollten erst ein Studio im unteren Bereich bekommen, das war uns aber zu dunkel. Daraufhin wurde uns (mit angemessenem Aufpreis) ein Upgrade nach ganz oben ein Apartment angeboten, das war dann ganz was anderes. Die Ausstattung der Wohn- und Schlafräume ist top und sehr gut erhalten. Die Betten sehr gut. Auch die Bäder sind sehr modern und wirken neu. Negativ: Die Ausstattung der "Küche" war dagegen sehr


Service

4.0

Die Angestellten am Empfang empfanden wir als recht wortkarg und tendenziell unfreundlich. Die Reinigungskräfte waren jedoch sehr aufmerksam und gründlich.


Gastronomie

4.0

Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Heißer Tipp: Wer gerne Kaffee trinkt, sollte sich möglichst welchen von zuhause mitbringen. Er schmeckte fürchterlich. Die Auswahl war ok, wer gerne Fleisch / Wurst ist, kommt beim Frühstück auf seine Kosten. Es gibt viele warme Gerichte. Wie in den meisten Hotels, beschränkte sich das Käseangebot leider auf zwei etwas sehr langweilige Sorten. Insgesamt war das Frühstück aber akzeptabel (bis auf den Kaffee!!). Großes Plus: Die große wunderschöne So


Sport & Unterhaltung

4.0

Da können wir nichts zu sagen, da wir nichts gemacht haben. Die Poolanlage sah aber gut aus


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank und Christine (61-65)

Dezember 2016

Super Urlaub, aber ein schlechter TUI Service vor

6.0/6

Einen guten. Auch wenn wir zum Nachbar Hotel zum essen mussten. Alles war sehr sauber und freundlich und das essen sehr vielseitig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut


Service

Nicht bewertet

Sehr gut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marisol (26-30)

November 2016

Wirklich furchtbar!

2.0/6

Dieser Urlaub war mein Sommerurlaub 2016. Ich habe mich so darauf gefreut. Aber das Hotel war gar nicht so toll, obwohl es so gute Bewertungen hat! Das "Cais da Oliveira" wurde offenbar mit den Nachbarhotels "Rocamar" und "Royal Orchid" zusammengelegt. Es hat einen direkten Zugang zum Meer und macht auch einen renovierten Eindruck. Aber viel mehr gute Eindrücke konnte ich nicht sammeln. Ich bin immer noch traurig wegen dem Urlaub.


Umgebung


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind im Cais da Oliveira offenbar frisch renoviert. Ich hatte ein Zimmer mit Fliesen in Holzoptik. Das war schön und ordentlich. Aber die Zimmertüren sind sehr dünn und haben kein Türengummi. Ich bin oft wachgeworden, wenn spät abends oder früh morgen die Türen geschlagen wurden. Leider konnte ich dadurch nicht so meine Ruhe haben, wie ich mir das gewünscht hatte. Ich habe mir dann in einer Apotheke Ohrenstöpsel gekauft, um selber über meinen Schlaf entscheiden zu können. Ganz schreck


Service

2.0

Einige Mitarbeiter im Restaurant waren ehrlich freundlich. Aber bei den meisten hat man gemerkt, dass sie ein Seminar hatten. An der Rezeption ist eine junge Frau, die ist nett. Aber da ist auch eine ältere Frau. Die hat mich angeschnauzt, als ich etwas gefrag habe. Ich wollte nur wissen, ob noch ein Platz im Hotelbus für Funchal frei ist. Ich wusste nicht, dass ich mich zwei Tage vorher anmelden muss. Sie knallte mir auch einfach nur den Schlüssel auf den Tresen, wenn ich ihn mal abgegeben hatt


Gastronomie

1.0

Zum Essen musste ich rüber ins Rocamar. Dort war ein großer Speisesaal. Der war immer sehr voll und laut. Es war auch sehr eng. Essen gab es morgens von 7:00 Uhr bis 11:00 Uhr und abends von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Aber am Anfang war es immer sehr voll. Die Menschen haben sich am Buffet gedrängt und geschoben. Ich bin dann immer später hingegangen. Aber morgens wurde dann ab 9:00 Uhr nur manches noch nachgefüllt. Obstsalat habe ich zum Beispiel ein paarmal nicht bekommen. Oder Croissants. Und u


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich durfte die Saunas und den Whirlpool vom Royal Orchid mitbenutzen. Dort ist auch ein kleines Fitnessstudio. Und einen Billardtisch gibt es dort. Ansonsten gibt es verschiedene Swimming-Pools (innen und außen) und den Zugang zum Meer.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2016

Angenehmes Hotel in traumhafter Lage

6.0/6

Angenehmes Hotel in traumhafter Kulisse. Das Hotel liegt diekt am Meer auf einer Anhöhe. Man hat einen direkten Zugang zum Meer über einen Steg. In nur 10 Minuten ist man mit dem Auto in Funchal. Ein kostenloser Shuttle-Bus fährt mehrmals Täglich. Ich empfehle einen Mitwagen von zu Hause zu buchen. So kann man die Schönheit der Insel am Besten erleben.


Umgebung

6.0

Diekt am Meer mit grandioser Aussicht


Zimmer

6.0

Großzügige Zimmer mit kleiner Küche und Balkon


Service

6.0

Freundlich, aufmerksam und unaufdringlich


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen. Für jeden isst was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen H (51-55)

November 2016

Gute Alternative

4.6/6

Im Vergleich zu Funchal viel ruhiger.Die Terrassen zum Meer sind prima. Es sind drei Hotels in einem Ensemble, empfehlenswert ist Roca Mar mit Meerblick. Frühstück eintönig aber herrlich im Freien auf der Terrasse.Prima Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

November 2016

Sehr zufrieden

5.0/6

Schöne Möglichkeit, das Meer zu genießen und gutes ausgiebiges Frühstück. Ordentliche Zimmer und regelmäßige Reinigung. Freundliches Personal. Insgesamt sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Ort ist quasi nicht vorhanden, es gibt einen Spa und ein paar leckere Lokale.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr viel Auswahl und sehr lecker, zumindest das Frühstück. Mehr hatten wir nicht gebucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness- und Schwimmmöglichkeiten sind super. Es gibt keinen wirklichen Ort. Das Leben spielt in Funchal.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Blick von der Promenade aus aufs Hotel
Typisches Bild für Funchal
Ausblick
Gastro
Moderne, gut ausgestattete Zimmer
Südseite mit Zugang zum Meer
Sonnenterrasse fürs Frühstück
Zimmer mit Balkon und Meerblick
Liegebereich
Wunderschön
Hotel Oliviera
Kleine Poolanlage
Sturm, Pool vom Rocamar
Sturm, Pool am Nachbarhotel
Blühende Mango
Sturm, Felsen am Pool Rocamar
Blühende Mango u Früchte
Blick vom Felsen auf die Hotelanlage
Neue Betten und neues Design
Blick vom Balkon auf das Restaurant
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon bei Nacht
Ausblick von unserer Terrasse
Ein Blick auf Cais da Oliveira
Meerblick vom zimmer
Meerblick nachts
Auf dem Weg zum Buffet
Restaurant-Terrasse
Balkon
Blick vom Balkon
Meerblick
Hier lässt es sich aushalten
Pool-Nacht
Von der Strandpromenade aus auf die Hotelanlage
Baulärm 2014 Januar
Ausblick beim Frühstück
Pool
Pool
Pool
Unterwegs
Hotel
Hotel
Hotel
Hafen
Hafen
Unterwegs
Unterwegs
Vom Balkon die Isla Desertas
Meerblick bei Nacht
Ehemaliger Zugang zum Wasser
Badtür vom Zimmer aus gesehen
Möbel
Badtür
Badtür
Widok z balkonu
Meereszugang Tropical
Blick auf Hotelmeereszugang
Meeresterrasse bei Nacht
Nachtaufnahme des Pools mit Hotel
Blick vom Balkon des Apartments
Blick vom Hintergebäude auf das Hotel
Küchenzeile im Apartment
Essecke im Apartment
Waschbecken und Badewanne
Blick ins Extraschlafzimmer
Extraschlafzimmer
Apartment
Wandsschrank
Hintergebäude Tropical
Wohn u Schlafzimmer
Wohn und Schlafzimmer
Blick auf Hotel meerwärts
Blick auf Hotel meerwärts
kleine Küchenzeile im Appartment
Zweites Schlafzimmer mit 2 Betten
Nebengebäude des Hotels
Blick auf Pool
Terrasse am Meer
Anlage vom Einstieg aus gesehen
Tropical
Tropical
Tropical
Tropical
Tropical
Tropical
Strassenschild
Tropical
Terrasse mit zwei Pools