Bellapais Monastery Village

Bellapais Monastery Village

Ort: Girne / Kyrenia

40%
2.9 / 6
Hotel
2.9
Zimmer
3.6
Service
3.6
Umgebung
3.3
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Harald & Conny (56-60)

Mai 2019

Hotel ist nicht weiterzuempfehlen.

2.0/6

Sehr unfreunldlicher Empfang im Hotel. Hoterl hat keine 3 Sterne. Lage mitten in den Bergen. Keinerlei Möglichkeit in der Nähe was zu unternehmen.


Umgebung

3.0

Sehr abgelegen


Zimmer

2.0

Möbel total veraltert, Dusche in eienem sehr schlechten Zustand Toilettenspühlung funktioniert nicht richtig


Service

2.0

Frühstück wurde zum Teil vom Personal serviert, Sehr karges Buffet.


Gastronomie

2.0

Essern war sehr einseitig,


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Freizeitangebote. Poolanlage war verdreckt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (19-25)

Dezember 2018

Schönes Hotel

4.0/6

- weiter außen gelegen - tolle Aussicht in Richtung Meer (zumindest von unserem Zimmerchen aus) - das Personal war immer freundlich - täglich Transportfahrten zur Hafenstadt.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel war circa 40-60 Minuten (nicht genau gemerkt, jedoch eine längere Fahrt). In der unmittelbaren Nähe war nicht viel. Man kann jedoch zu Fuß (circa 30-40 Minuten) zu einer Hafenstadt kommen.


Zimmer

4.0

Ich fand die Aufteilung recht positiv (oben nur das Bett und Nachttisch, unten ein Sofa mit Fernseher, Minibar, Schränken & das Bad). WLAN war nur zusätzlich buchbar, ansonsten umsonst in der Lobby. Fernseher war schon etwas älter, haben den nicht benutzt. Eine Klima-Anlage war vorhanden. Für Raucher wurde ein Aschenbecher bereits gestellt.


Service

5.0

Es wurde immer in unserer Abwesenheit Müll / Aschenbecher entleert, das Bett gemacht, neue Handtücher aufgehängt. Hatte man Wünsche, wurden diese erfüllt.


Gastronomie

4.0

Gutes Frühstück, allerdings immer dasselbe an verschiedenen Tagen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab wohl Freizeitangebote, aber die haben wir nicht in Anspruch genommen. Das Hotel besitzt eine tolle Terrasse und mehrere Pools.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (46-50)

Januar 2018

Glasklarer Beschiss

1.0/6

Wir waren als Paar hier im Januar 2018 zu "Gast". Der erste Eindruck war ganz ordentlich, die Zimmer zwar sehr klein aber gemütlich. Andere "Gäste" haben sich jedoch über Schimmel beschwert. Das Essen empfanden wir als gut bis sehr gut. Der Grund für die schlechte Bewertung ist jedoch die Rechnung, die 50% höher ausfiel, als dass wir sie nachverfolgt hatten. Da schon am ersten Tag ein Fehler aufgetreten ist, haben wir die Rechnung erneut bemängelt, da dort Posten von Bestellungen auftraten zu deren Zeit wir gar nicht anwesend waren! Der Rezeptionist liess allerdings nicht mit sich reden und meinte nach ca 10 min dass wir wahrscheinlich zu betrunken waren und die Bestellung "vergessen hatten" und wurde sehr, sehr unfreudlich und beleidigend! Bitte kontrollieren Sie deshalb täglich ihre Rechnung, falls sie das Pech haben in diesem Hotel zu landen, uns sehen sie auf jeden Fall nie wieder! Der Urlaub war für uns danach ruiniert.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manfred & Brigitte (56-60)

Oktober 2017

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Wir waren im Rahmen einer Rundreise mit RSD 4 Nächte Gast des Hotels und haben uns sehr über die 100% Weiterempfehlung gewundert. Sollten wir nochmals einen Urlaub in Kyrenia verbringen, würden wir mit Sicherheit in einem anderen Hotel einchecken.


Umgebung

2.0

Man hat zwar einen schönen Blick auf das Meer und die Stadt. Das Hotel liegt jedoch ganz weit außerhalb, so dass ein Spaziergang dorthin für uns nicht möglich war. An unserem einzigen "freien" Tag am Sonntag verkehrte der Shuttle-Bus nicht.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer lag hoch oberhalb der Lobby in einem Bungalowgebäude. Zum Essen im Speisesaal mussten wir jeweils hin und zurück rd. 200 Treppenstufen bewältigen. Da ich mir mein Bein etwas verdreht hatte war dies wahrlich kein Genuss. Auch zum Schlafbereich musste man steht eine Treppe innerhalb des Zimmers hoch gehen. Das Zimmer war einfach möbliert, aber sauber.


Service

3.0

Das Abräumen des Geschirrs erfolgte zeitnah. Das Personal war teilweise nicht besonders freundlich.


Gastronomie

2.0

Zum Frühstück wurden einige Scheiben Toast am Tisch serviert. Das Angebot auf dem Buffet war sehr überschaubar. Die Wurst war viergeteilt. So etwas haben wir bisher noch nicht erlebt. Zum Abendessen gab es 2 Sorten Fleisch, die auf den Teller aufgelegt wurde. Beim ebenfalls sehr kargen Buffet konnte man sich dann selbst bedienen. Das Essen war durchaus schmackhaft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christa (66-70)

April 2017

Guter Übernachtungsort für die Nordküste

5.0/6

Im Rahmen einer preiswerten (Schmuck, Teppich, Leder!), vom RSD organisierten 1wöchigen Nordzypernreise haben wir 4 Nächte im Bellapais übernachtet. Ein alterwürdiges verschachtelt am Hang gelegenes Haus, sicherlich nicht behindertengerecht, schon etwas in die Jahre gekommen, mit "morbidem Charme". Zum Restaurant (Frühstück, Abendessen) geht es über diverse Treppen. Auch im Zimmer (Nr. 2021) liegen die Betten eine steile Stiege höher als Eingang, Sofa, TV, Schrank, und Bad. Die (wenigen) Steckdosen sind englisch. Der Blick ins Tal hinunter ist phantastisch. Spaziergänge (zum KLoster) sind gut machbar. Die lohnenswerte Stadt Kyrenia ist in einer 3/4 Stunde zu Fuß zu erreichen oder mit dem kostenlosen Hotel-Shuttle.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

März 2017

Über Kyrenia und unter dem Kloster Bellapais

5.0/6

Das kleinere Hotel punktet mit dem guten Essen und der gemütlichen Atmosphäre. Auch der Service ist ok. Die meisten Wohneinheiten liegen in Hanglage in anderthalbgeschossigen Reihenhäusern, so dass Treppen und Schrägen zu überwinden sind. Das Hotel liegt zwischen Kyrenia und dem Bergdorf Bellapais mit der bekannten Klosterruine. Da wir das Hotel im Rahmen einer Studienreise nutzten störte uns die Abgelegenheit kaum, zumal es kaum Verkehrsgeräusche gab.


Umgebung

4.0

Das Hotel bietet 3x täglich Shuttelbusverbindung nach Kyrenia, denn zu Fuß ist es recht weit ins Stadtzentrum und an der Hauptstraße nicht angenehm zu gehen. Für eine Taxifahrt vom Stadtzentrum zum Hotel haben wir 20 TL bezahlt. Das Kloster BellaPais ist dagegen nach ca. 15 bis 20 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

4.0

Zimmer mit Betten im offenen Obergeschoß hatte Charm. Leider war das Bett für zwei Personen sehr schmal. Die Heizung warb zwar unten, aber halb hinter dem Kleiderschrank versteckt und heizte den "Schlafraum" besser als den Wohnraum. Der kleine Röhrenfernseher lieferte ein stark gestörtes Bild beim ZDF (einziger deutscher Sender, den ich fand). Wasserkocher, Tassen und Tee+Kaffeebeutel gehörten zum Service.


Service

5.0

Gepäcktransport und Reklamationsbearbeitung klappten sehr gut. WLAN gab es an der Rezeption, auf dem Zimmer nicht (war ausgebucht?). Zimmer wurde ordentlich gereinigt und Sonderwünsche wurden umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

Hatten Halbpension mit reichlich einheimischer Küche, hat mir immer sehr gut geschmeckt. Täglich 2-3 Fisch/Fleisch-Angebote und diversen Beilagen. Auch morgens gab es Warmes, ohne dass es englisch war. Die Atmosphäre im Restaurant empfand ich als sehr angenehm, das Personal war stets aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool und Sauna haben wir nicht genutzt, andere Freizeitangebote habe ich nicht registriert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nobbi (56-60)

November 2016

Mehr als nur 3 Sterne.

6.0/6

Dieses Hotel hat mehr als nur 3 Sterne verdient. Das gesamte Personal ist superfreundlich und das essen ist ausgezeichnet.


Umgebung

5.0

Hanglage, daher viele Treppen. Für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte Menschen weniger geeignet.


Zimmer

6.0

Superschöne Zimmer auf 2 Ebenen. Immer sauber.


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

6.0

Das essen und der service im Restaurant sind ausgezeichnet. Kein Ellenlanges Buffet, dafür aber ein sehr feines und leckeres.


Sport & Unterhaltung

5.0

Dazu kann ich nichts sagen weil wir in Form einer Rundreise nur 4 Nächte in diesem Hotel waren. Außen- und Innenpool sind vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rebecca (31-35)

November 2016

Gruppenreise

6.0/6

Wunderschön gelegenes Hotel unterhalb des Bellapais Klosters. mit Aussicht auf die Stadt Girne und Blick aus Meer und die Festung.


Umgebung

5.0

Kloster ist fußläufig zu erreichen. Hafen und Festung per Taxi gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit kleiner Terrasse und Aussicht aufs Meer. Zimmer waren sauber und funktional eingerichtet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gutes, landestypisches Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

M & P (51-55)

Oktober 2016

Immer wieder gut

5.0/6

Das Hotel Bellapais Monastery Village ist sicher nicht in allen Punkten perfekt. Das Personal und das Essen jedoch sind top. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die Lage ist ruhig und abseits. Ein Mietwagen ist erforderlich. Guter Ausgangspunkt für Tagestouren. - Das Wlan könnte besser sein


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (66-70)

Oktober 2016

Weit abgelegen mit vielen Treppen. Nettes Personal

3.0/6

Hotel ca. 8km vom Hafen entfernt. Nichts für ältere Leute, es gibt überall nur Treppen, Treppen und noch mal Treppen. Im Zimmer ist das Bett auch nur über eine Treppe zu erreichen. Sehr kleine Bar, passen ca. 12 Personen rein. Für unsere Gruppe zu klein, wir waren jeden Abend im Nachbarhotel, war viel schöner.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Mai 2016

Erholsames Hotel in schöner Lage

4.0/6

Das Hotel liegt oberhalb von Girne am Hang mit einer tollen Aussicht. Es vermittelt einen familären Eindruck und das Service-Personal ist sehr freundlich sowohl an der Rezeption als auch beim Essen. Alle Speisen werden serviert, kein Buffet, allerdings sind sie durchweg gut und es gibt auch eine gute Auswahl. Der ursprüngliche Bungalow war aber sehr abgewohnt und alt und nach Reklamation bekamen wir ein Zimmer im Haupthaus, welches sehr schön und modern war. Das Wellnessangebot sollte ausgebaut werden, da überwiegend Gäste Ü 50 (Sauna war defekt und kein Angebot für Massagen obwohl die Räumlichkeiten vorhanden). Bedingt durch die Lage ist es allerdings sehr weit bis zur Stadt und ein Mietwagen unbedingt zu empfehlen. Wir haben uns aber insgesamt sehr wohl gefühlt.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

WaFu (66-70)

Mai 2016

Schönes, ruhig gelegenes Hotel

5.0/6

Sehr schön und ruhig gelegenes Hotel in gepflegter Anlage, einzelne Wohneinheiten auf zwei Stockwerken mit Terasse. Sehr gutes Restaurant. Ca. 20 Minuten vom Stadtzentrum mit Shuttlebus oder Taxi.


Umgebung


Zimmer

5.0

Zimmer liegen auf 2 Etagen. Unten befindet sich Wohnraum und Bad, im oberen Geschoss über eine Treppe erreichbar, der Schlafbereich. An den Wohnraum schließt sich eine Terrasse an.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sehr gute Frühstück und Abendessen in Büffetform.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine B. (51-55)

Februar 2016

Super Hotel zum Relaxen

4.0/6

Das Hotel hat einen familiären Charakter im Bungalowstil jeweils bis zur 1. Etage, fügt sich sehr schön in die bergige Landschaft ein. Ist allerdings etwas abgelegen vom Ortszentrum. WLAN kostenfrei in der Lobby, wohnt man in den Zimmern 2001 bis 2002 kann man das kostenfreie WLAN mit nutzen. Personal ist sehr zuvorkommend, sprechen oft deutsch, vor allem die Kellner im Restaurant. Die Verpflegung ist sehr gut, das Abendbrot gab es in Buffetform.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva und Michael (26-30)

Januar 2016

Saugut!

5.5/6

Ein sehr schön gelegenes und gepflegtes Hotel, das man nicht nur wegen der freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter nur empfehlen kann. Immer wieder gerne! <3 <3 <3


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta & Jürgen (61-65)

Dezember 2015

Ein Traum für Ruhebedürftige

5.2/6

Gutes Essen, rücksichtsvolles Personal - einfach alles stimmig. Natürlich nicht perfekt aber was ist schon perfekt, wir fanden es toll und es war schon unser 2. Aufenthalt dort.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

November 2015

EIN FREUNLICHES KLEINES fAMILIEN hOTEL

4.8/6

lauter kleine nette Reihenvillen. nett eingerichtet und kurze Wege zum Schwimmbad und Hallenbad. Sehr gutes schmackhaftes Essen und sehr freundliches Personal. In diesem Haus kann man sich richtig wohlfühlen


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marina (56-60)

April 2015

Hotel durchaus empfehlenswert- für Ruhesuchende

4.0/6

Das Hotel liegt sehr schön am Hang in einem wohl wohlhabenderen Teil von Kyrenia. Sehr ruhig und angenehm- wer die Ruhe sucht ist hier richtig aufgehoben.Die Appartements sind terrassenförmig angelegt und auch von der Grösse sehr schön. Lediglich das Bad war nicht mehr akzeptabel- sehr stark renovierungsbedürftig und verschmutzt! Der Rest des Appartement wurde täglich einigermassen gut gereinigt. Die Matratzen waren o.k.- die Handtücher und Bettwäsche einwandfrei. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Es gab entweder á la Carte mit 5 verschiedenen Möglichkeiten. Von englischem Frühstück bis zur zypriotischen Variante. Die dann servierten Teller waren aber recht übersichtlich! An dem Buffet gab es eigentlich genug Auswahl.... nur das am Tisch servierte Brot und die Butter waren etwas spärlich ( man konnte aber nachbestellen). Altersdurchschnitt ca. 60+ , was wir aber sehr schön fanden.... viele Niederländer, Engländer und Reisegruppen. NICHT zu empfehlen für Gehbehinderte oder sehr alte, gebrechliche Gäste! Die Zimmer sind nur über steile Wege oder Treppen zu erreichen!!! Der Garten wird liebevoll von einigen jungen Gärtnern gepflegt- die sogar die Pflänzchen selber ziehen und den ganzen Tag irgendwo etwas jäten, neu anlegen, gießen- sehr schön!!!


Umgebung

5.0

Wie schon o.a. in einem ruhigen Stadtteil von Kyrenia. Vom Stadtlärm bekamen wir nicht viel mit. Wir hatten aber einen herrlichen Ausblick auf Meer und Stadt. Die regelmässigen Rufe des Muezzin waren wunderschön. Ein Mietwagen ist eigentlich unbedingt notwendig- der Weg in die Stadt ist doch recht weit und bergan bei Sommerhitze sicherlich nicht zu empfehlen. Es fährt aber auch mehrmals täglich ein Dolmus zur Innenstadt u. zurück! Kein schöner Strand in erreichbarer Nähe- der uns zusagte lag auf


Zimmer

4.0

Wie nun schon mehrfach angesprochen ist die Grösse des Appartement sehr gut. Das Bett ist durch eine Treppe zu erreichen. TV mit zwei deutschen Sendern, Minibar ( die täglich aufgefüllt wird- entgeldlich), Klimaanlage, Wasserkocher. Eine kleine Terrasse mit Tisch u. Stühlen gehören zu jedem Appartement dazu. Der Kleiderschrank könnte eine Nummer grösser sein, der Platz würde trotzdem noch ausreichen. Das Bad ist recht klein und war jedenfalls bei uns SEHR renoveriungsbedürftig. Sauberkeit......


Service

4.0

Sehr nettes Personal - ALLE durchweg sehr um das Wohl der Gäste bemüht - ein Portier spricht sogar deutsch! Klasse ...... sonst kommt man mit Englischkenntnissen gut zurecht! Die Zimmerreinigung wurde schon erwähnt..... teilweise o.k.- teilweise " runde Ecken" , aber das Haus bedarf auch einer umfangreichen Renovierung!!! Vor allen Dingen in den Bädern. Beschwerden oder Fragen wurden umgehend umgesetzt.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur mit Frühstück gebucht. Es ist aber auch möglich Halbpension oder mehr zu buchen. Es werden von mittags bis 22:00h aber auch wohl Snacks serviert. Wir haben es nicht ausprobiert- da wir mit dem PKW viel unterwegs waren. Die Minibar im Hotelzimmer wird ( entgeldlich) täglich kontrolliert und aufgefüllt. Tip-Boxen stehen in allen Bereich. Küche wohl eher international- nicht traditionell, wie auf der Speisekarte zu lesen. Der Frühstücksraum ist sauber und übersichtlich- der Grösse der


Sport & Unterhaltung

4.0

Im April wurden noch keine Animationen o.ä. angeboten. Wie es im weiteren Verlauf des Jahres ist, können wir nicht beurteilen. Der Pool selber ist sehr sauber. Die Liegen bei " vollem Haus" aber sicherlich nicht ausreichend. Es gibt auch noch eine Dachterrasse mit Liegen- leider sehr spartanisch- nur die Liegen: kein Blumenschmuck o.ä. , ein bißchen wie " verwaist"- da könnte man mehr ´draus machen. Weitere Einrichtungen im Haus haben wir nicht genutzt bzw. angesehen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinrich (61-65)

Februar 2015

Hotel welches dringend restauriert werden muss

4.0/6

Ein Terrassenförmig angelegtes Hotel Für Rollstihlfahrer absolut unmöglich. Für Gehbehinderte anstrengend. Das Hallenbad ist in einem recht ungepflegtem Zustand. Die Sauna kommt nicht auf die nötige Temperatur. Das Dampfbad war Ok. Die Aussenpools werden im Sommer sicherlich freude bereiten. Unser Appartment -Zimmer war sehr muffig. Alt und ungepflegt. Die Einrichtung muß unbedingt ausgewechselt werden. Restaurant ok.


Umgebung

3.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

November 2014

Gut für Ausflüge und für den, der Ruhe liebt.

4.7/6

schöne Anlage am Hang gebaut. wenn man ganz oben eine Zimmer hat, dann 96 Stufen zum Pool oder der Gaststätte hinunter, wo das Essen serviert wird, und dann wieder hinauf. Wunderbare Aussicht. auf die Küste mit der Stadt Girne. Die Klosteranlage Bellapaix ist ca. 1,5 km bergauf entfernt. Die Stadt Girne ist 5,0 km bergab und geradeaus auch zu Fuss zuerreichen. Hoteleigener Kleinbus fährt 3x am Tag zuverlässig. man hat auch guten Anschluss nach Levkosa.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

November 2014

Solide Anlage - unbedingt zu empfehlen.

5.6/6

Die Hotelanlage liegt oberhalb der sehenwerten Stadt Girne (ca. 4 km entfernt) ist wie eine kleine Siedlung konzipiert und steht wohltuhend einer "Konzeption Bettenburg" entgegen. Sie besteht aus einem Haupthaus mit 18 Zimmern und 45 Reihenbungalows, die terrassenförmig in einen bepflanzten Garten eingebettet sind. Im Hauptgebäude finden sich Empfangsbereich, Rezeption und eine kleine Bar. Das Restaurant ist in einem sehr schnell erreichbaren separaten Flachbau (Innenbereich) mit Außenterrasse untergebracht. Es soll noch einen Leseraum, ein kleines Hallenbad, Sauna und Dampfbad u.a. geben, was wir allerdings nicht nutzten. Von der Anlage aus hat man von vielen Stellen einen sehr schönen Blick auf die Stadt Girne und das Mittelmeer. Klasse Lage und Gestaltung! Dass die gepflegte und saubere Anlage nicht superneu und hypermodern ist, wurde eher als angenehm empfunden. Alles andere hätte auch nicht gepasst. Im Hotelbereich ist WLan kostenlos nutzbar. Wahlweise sind Frühstück oder Halbpension möglich. Im November waren eher ältere Einzelpersonen und Paare, aber auch Reisegruppen im Hotel. Gäste kamen hörbar aus UK, Frankreich, Deutschland, teilweise Russland. Auf der Anlage ging es eher ruhig, seriös und gediegen zu.


Umgebung

6.0

Die Bewertung der Lage des Hotels ist Geschmacksache. Wir fanden die Lage - ruhig, fast dörflich und etwas außerhalb der Stadt - als sehr erholsam. Vom übersichtlichen Airport Ercan ist es eine gute Autostunde zum Hotel (Transfer oder Mietwagen). Nach Girne - mit Shopping- und gastronomischen, kulturellen Angeboten und Besichtigungszielen - respektive zum Mittelmeer sind es gute 4-5 km, wobei dort kein Badestrand vorhanden ist. Die ersten kleineren Sandstrände in der Gegend sind gut 10-15 km en


Zimmer

5.0

Wir bewohnten einen der Bungalows. Das Zimmer findet sich auf 2 Ebenen: Unten befinden sich Aufenthaltsraum mit TV, Telefon, Schränke, Minibar, nebst Inhalt, zudem Wasserkocher mit Tee und Nescafé, sowie einem Zuckersortiment und das Bad. Über eine Holztreppe ist das Bett erreichbar: Hervorragend gelöst. Wer nachts allerdings raus muss, dem bleibt nur der Weg über die Treppe - für ältere Menschen vielleicht schwierig. Der Bungalow ist ausreichend groß für zwei Personen. Die Klimaanlage schaff


Service

5.0

Der Empfang an der Rezeption war freundlich. Wer nach 22.00 Uhr anreist, erhält lediglich ein Sandwich mit Schinken und Käse und Kaffe, Tee oder Wasser. Auch auf Anfrage wurde davon keine Ausnahme gemacht. Sonderwüsche (Weglassen des Käse) wurden bei sehr früher Abreise nicht berücksichtigt. Mit Englisch, Türkisch ist man auf der sicheren Seite. Einige Mitarbeiter am Empfang sprechen auch Deutsch. Zimmerreinigung tadellos. Das absolute Highlight des Hotels ist das Personal des Restaurants.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Innenrestaurant mit einem Buffett, als auch eine Terrasse auf dessen Dach. Als Einzelgäste kann man zwischen à la carte und Buffett wählen!!! Die Qualität des Essens insgesamt ist sehr gut, abwechslungsreich und reichlich. Präsentation, Empfehlungen und Bedienung am Buffett erfolgen durch einen Koch. Obst, Gemüse, Salate sind stets im Angebot. Weine, Wasser, Bier - es gibt ein reichliches Angebot. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant: tadellos. Es gibt auch zyprische Gerichte zur


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (61-65)

April 2014

Romantisches, kleinesHotel mit Englischen Touch

5.4/6

Das Hotel liegt traumhaft; Blick auf das Meer vom Balkon aus möglich; angenehm die "Kinderfreiheit unter 12 Jahren"; das Badezimmer ist relativ klein und in die Jahre gekommen; Silikonfugen offen, deshalb läuft Wasser am Waschbeckenrand auf den Boden; Warmwasser sehr schwacher Strahl und oft kalt; Matratzen super, vor allem, weil es 2 einzelne sind! Gratis Busservice ins Dorf ist super;


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (66-70)

April 2014

Angenehmes Hotel mit herrlichem Meerblick,

4.8/6

Ein Mangel war die unzureichende Wasserversorgung und der schlechte Allgemeinzustand des angebotenen Shuttlebusses ansonsten waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

April 2014

Klein aber fein

5.5/6

Badezimmer alt und klein. Erinnert an eine englische Anlage, mit vielen englischen Gästen. Schön, dass man auch einen Urlaub machen kann, und keine (eigenen und fremde ) Kinder um sich hatte.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (66-70)

März 2014

Toller Urlaub

5.4/6

Wenn man kein Luxushotel mit Animation sucht, ist diese Anlage ideal.Urige Zimmeranordnung, alle Bereiche sehr sauber,ruhige Lage mit tollem Blick auf Girne.Sehr freundliches Personal,gutes reichhaltiges Essen.Mietwagen auf jeden Fall empfehlenswert.Leider war in unserer Woche der Computer in der Lobby nicht benutzbar.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adust60 (51-55)

Dezember 2013

Hotel mit kleinen Abstrichen

5.1/6

Selbstverständlich entspricht dieses Hotel nicht dem Niveau von 4 Sternen, aber das haben wir ja auch nicht erwartet. Das Hotel war zu Weihnachten nur ca. zur Hälfte belegt, was sehr schön war. Ausreichend Platz und sehr ruhig. Die Zimmer waren gut, aber doch schon etwas in die Jahre gekommen. Da könnte man durchaus mal eine Renovierung in Angriff nehmen. Für die wirklich nur sehr kleinen Mängel wurden wir aber jeden Morgen mit einer supertollen Aussicht auf das Mittelmeer entschädigt. Nach unserer Rückkehr am Abend war es leider schon dunkel. Zum Hotelbetrieb können wir nicht viel sagen: das Wetter war zwar sehr schön, aber Pool und Sonnenliegen waren nicht drin und den SPA-Bereich haben wir nicht genutzt. Eigentlich haben wir nur das Restaurant zum Frühstück und Dinner genutzt, Essen sehr gut (immer von der Karte) und sehr freundliches Personal. In der Bar (sehr klein) waren wir nur wenige male. Mit einem Mietwagen ausgestattet ist das Hotel der ideale Standort um die Insel zu erkunden. Schade, dass der Südteil so einen Terz macht bei der Einreise mit dem PKW. Das kostet eine Menge Zeit und 25 € pro Tag. Man, man, dass ist ja noch wie im kalten Krieg. Fazit: Hotel mit kleinen Abstrichen, die durch Natur, Land und Leute allemal wett gemacht werden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (31-35)

November 2013

Preis Leistung klasse!!

4.3/6

Super Ausgangspunkt zum erkunden der Insel. Mietwagen sehr zu empfehlen. Zu Fuß in den Ort ca 20 -30 min. 3 x am Tag Shuttle. In der Nähe wenig fußläufig erreichbar. Kinder nicht erlaubt (ab13j) leider etwas hellhörig. Super Preis Leitungsverhältnis


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

November 2013

Das Hotel können wir uneingeschränkt weiterempfehlen

5.5/6

Ein sehr schönes Hotel, ruhig gelegen abseits vom Zentrum. Ein Mietwagen ist angebracht, aber es fährt auch drei Mal am Tag ein Suttle ins Zentrum und zurück. Das Personal ist sehr angenehm uns stets freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iryna (31-35)

November 2013

Gutes Hotel

4.5/6

Es war ein erholsamer Urlaub . Sehr ruhiges Hotel .Ich bedanke mich sehr bei Reiseleiter Aydin Noyan für die gute Betreuung.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (36-40)

November 2013

Super Anlage,immer wieder gerne

5.2/6

Sehr schöne kleine und saubere Anlage.Das Essen ist wirklich sehr gut und das Personal sehr freundlich!wir können das Hotel nur weiter empfehlen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Oktober 2013

Hotel in schöner Gartenanalage mit Blick auf Girne

4.0/6

Das Hotel liegt in einer schönen gepflegten Gartenanlage oberhalb Girnes ( ca. 5 km entfernt). Obwohl 3mal am Tag ein kostenloser Shuttle vom Hotel nach Girne und zurück fährt, empfiehlt es sich unbedingt einen Mietwagen zu nehmen.Nordzypern bietet jede Menge zu sehen. In das wirklich schöne Bergdorf Bellapais (mit Kloster) kann man laufen (ca. 20 bis 30 min). Wir bewohnten ein kleines Zimmer im Haupthaus mit winzigem Balkon und schönem Blick auf Girne und die Berge und den Parkplatz (!). Die Zimmer sind verwohnt, aber sauber. Für den Preis (knapp 20€ pro Person im DZ mit F über FTI, Ende Okt./ Anf. Nov) ist das aber akzeptabel. Die Zimmer haben Föhn, Minibar, Save (extra zu bezahlen), KA/Heizung, Internet (das abends –vermutlich wegen Überlastung- oft nicht funktioniert), Fernseher (beim ZDF kommt zu 50% der versuchten Zeit kein Ton, ARD nicht vorhanden). Wir hatten ein (sehr durchgelegenes) Doppelbett. Manche Zimmer haben auch Einzelbetten. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Man hört jedes Geräusch aus dem Nachbarzimmer und vom Gang davor. Dazu kommt häufig Krach vom Parkplatz, von der Straße und von der Terrasse (von ganz normalen Gesprächen, es wird dort nicht wild gefeiert!). Es gibt auch in Nebenhäusern größere Zimmer über 2 Etagen, in denen es z.T. vermutlich ruhiger ist, da sie weiterweg von Terasse, Parkplatz und Straße sind. Erfreulicher Weise gibt es keine Animation. Das Publikum ist ruhig: überwiegend englischsprechende mittelalte und ältere Paare. Es gibt aber auch deutsche Gäste. Der Pool mit Liegen ist sauber und gepflegt. Es gibt auch ein kleines Schwimmbad und eine Sauna. Alles wirkte sauber. Das Personal spricht gut Englisch. Ein Rezeptionist spricht sogar Deutsch. Das Personal ist freundlich, außer in der Gaststätte. Dort war nur ein Kellner wirklich freundlich. Die anderen haben ein Gesicht gezogen, als wären wir ihnen lästig. Beim Frühstück gab es Menüwahl. Die Qualität des Essens war in Ordnung. Schwierig (aber nicht unmöglich) wurde es, wenn man einzelne Komponenten verschiedener Menüs kombinieren wollte. Es wurde auch nie (!) gefragt, ob man noch Tee, Honig, Butter, Brot usw. haben möchte. Der Toast wurde sofort gebracht, wenn dann das Menü kam, war der Toast kalt. Das Restaurant haben wir abends nur einmal genutzt. Das Essen war in Ordnung. Die Preise waren akzeptabel. Da es dort abends sehr düster war und das Personal auch nicht freundlicher war als morgens, sind wir zum Essen lieber ins Bergdorf gelaufen oder gefahren. Dort gibt es eine vielfältige Auswahl an Restaurants zu guten Preisen bei freundlichem Personal. Ich würde das Hotel (nur Haupthaus kann ich beurteilen) weiterempfehlen für Leute, die preiswert (und trotzdem nicht auf ordentlichen Komfort verzichten möchten) Urlaub machen wollen, tagsüber viel unterwegs sind und nicht so geräuschempfindlich sind. Ich persönlich würde das Hotel vermutlich wegen der Geräuschbelästigung nicht mehr wählen. Hinweis für Tierfreunde: Katzenfutter aus Deutschland mitnehmen, denn dies ist teuer hier, und die Katzen können Futter gebrauchen!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (46-50)

Oktober 2013

Oktoberurlaub Nordzypern

5.0/6

Ein Hotel mit außergewöhnlich guter Atmosphäre und Ambiente. Sehr freundlicher Service und unschlagbarer Ausblick. Eher für den ruhigen Urlauber zu empfehlen, da es in der Nähe keine Restaurants, Bars oder sonstiges Entertainment gibt. Ein Mietwagen ist dringend anzuraten, wenn man ihn aber hat, ist die Lage sehr gut.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Jürgen (56-60)

August 2013

Da will ich nochmal hin.

4.9/6

Gut geführtes kleines aber feines Hotel. Wunderschöner Ausblick auf Girne. Als Ausgangsbasis für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Nordzyperns. Man sollte allerdings der englischen Sprache mächtig sein. Der Tagesportier gab sich große Mühe sich auf deutsch zu unterhalten. ich hatte mein Zimmer im Hauptgebäude ansonsten gibt es kleine Bungalows Nachteil zum Restaurant und Pool mußte man an den Terassen der Bungalows vorbei. Speisekarte international, habe ein wenig mehr einheimische Gerichte erwartet .Qualität gut. Frühstück "a la Card" man konnte aber auch Sonderwünsche äussern die auch erfüllt wurden.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Athithan (26-30)

Juli 2013

Immer wieder gern

5.3/6

Toller Service! Wunderschöne Hotelanlage. Man hat eine wunderbare Aussicht, dennoch ist die Lage etwas ungünstig. :)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (61-65)

April 2013

Superfreundliches Personal

5.1/6

Sehr nettes und freundliches Personal. Frühstück ala cart mit super Auswahl. Sehr angenehmer Aufenthalt. Pool etwas kalt


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

März 2013

Prima Urlaub, wenn das Militär nicht wär!

5.1/6

Ein sehr schöner Urlaub, vorausgesetzt man spricht englisch. Wenn nicht, eher weniger gut, denn die Insel wird von englisch beherrscht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Februar 2013

Immer wieder gerne, Danke!

5.6/6

Wir durften in diesem Hotel eiine Woche verbringen, die wir sehr genossen haben. Besonderen Dank an das gesamte, superfreundliche und kompetente Personal! Auch die Lage und Ausstattung des Hotels gefiel uns gut. Das Frühstück war unschlagbar. Wir möchten gerne ganz bald wiederkommen. Auch das Restaurant am Abend ist sehr zu empfehlen. Am 14.02. erlebten wir dort ein Valentin-Dinner mit Livemusik und passender Deko. Alles war ganz liebevoll gemacht. Hier ist man noch Gast. Besonders gefiel uns auch, dass auch Einheimische dieses Angebot wahrnahmen und wir dort gemeinsam feieren und tanzen konnten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Februar 2013

Eine super Base um die ganze Insel zu erkunden...

5.0/6

Bis auf das die Einkaufsmöglichkeiten eher dürftig sind, hat das Hotel eine super ruhige Lage mit einem excellenten Ausblick. Gerne wieder!!! Mietwagen (wir waren bei Baspinar) würde ich hier empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Halina (56-60)

Dezember 2012

Mittelklassehotel für Ruhesuchende und Wanderer

4.1/6

Plus: Guter Ausgangspunkt für die Wanderungen in der Gegend; ruhig und schön gelegen. Mit einem Mietwagen ist alle Sehenswerte schnell zu erreichen. Kostenloser Shuttle-Service nach Kyrenia/Girne. Minus: Das Restaurant ist sehr britisch orientiert (da viele britische Gäste) und bietet kaum lokale Spezialitäten an. Im Winter gibt es Probleme mit Feuchtigkeit im Bad. Der Safe im Zimmer kostet 1 Pfund pro Tag - das ist zu viel; es sollte eigentlich kostenlos sein


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jule (19-25)

August 2012

Super Hotel, wunderschöne Aussicht. Top Service!

5.2/6

Wunderschönes Hotel mit einer tollen Aussicht über Kyrenia. Zufuß braucht man ca 40 min bis ins Geschehen, es fährt jedoch 3mal täglich ein Shuttle. Der Service ist hervorragend. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

August 2012

Ein Top gepflegtes Hotel mit viel Persönlichkeit

5.2/6

Zimmer bestehen aus allem was man braucht im Urlaub und Balkon, Minibar, Fön, Safe, TV, Wasserkocher und ganz wichtig die Klimaanlage. Die Zimmer werden jeden Tag geputzt und aufgeräumt und man bekommt jeden Tag neue Handtücher. Es ist total sauber. Die Anlage wirkt nicht klobig, sondern gemütlich und etwas verspielt. Sie liegt am Hang, so dass man einen super Ausblick hat. Das Frühstück ist á la carte und sehr gut! Das Personal ist außerordentlich freundlich und man fühlt sich echt sehr wohl! Der Pool ist auch super.


Umgebung

4.0

Der Strand ist etwas entfernt, aber das ist in dem Ort normal. Es fährt dreimal täglich (außer sonntags) ein Shuttle in die Stadt. Zu Fuß ist es ein Stück, aber man kann für ca. 7 euro mit dem Taxi fahren. Das Hotel macht mit seinem Charme seine weiter entfernte Lage wieder wett.


Zimmer

6.0

es gibt Zimmer immer mit Balkon oder kleiner Terasse. Einige sind 2 stöckig andere normale ca. 20qm Zimmer. Es ist alles da was man braucht. Zimmer sind normal neu eingerichtet und sauber.


Service

6.0

Das Servicpersonal spricht gut Englisch und tw. etwas deutsch. Es wird versucht dem Gast alles Recht zu machen. Zimmer werden sehr gut gereinigt. Kinderbetreuung gibt es nicht.


Gastronomie

5.0

1 Frühstücksraum und das Abendessen wird auf der freiliegenden Terasse mit Blick über Stadt und Meer eingenommen. Es gibt Englisches Frühstück. Amerikanisches, Zypriotisches, Omlett, Vegetarisches und frische Früchte. Deutsches Frühstück würde noch fehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

keine Unterhaltung. Es gibt einen größeren Pool (ca. 20m lang) und einen kleineren runden Pool und einen innen gelegenen Kleinen. Liegestühle und Schirme sind für jeden kostenlos. Am Pool liegen auch gemütliche Sitzsäcke zum reinlegen bereit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

August 2012

Da war es schön!

5.6/6

Das Hotel ist wirklich zu empfehlen! Wir waren rundherum zufrieden und das Personal war sehr nett. Die Lage des Hotels ist angenehm ruhig, allerdings ist es etwas ab vom Schuss und ein Auto ist empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2012

Abseits vom Strand & Ausgehmöglichkeiten, aber gut

4.3/6

Das Hotel befindet sich in Hanglage am Rande einer Ferienhaussiedlung und ist sehr beliebt bei britischen Gästen, die aber nicht zur stressigen Unterschicht gehören. Also Tattoo-Freaks und betrunkene Männer in Fussball-Trikots absolute Fehlanzeige - eher gepflegte Paare und Rentner von Mitte 40 bis Mitte 60; Kinder unter 12 Jahren sind lt. Hotel-Regularien ausgeschlossen. Die Anlage ist eher klein bis mittelgroß und hat einen traumhaften Blick über ein angrenzendes kleines Fussballstadion auf den Ort Girne. In puncto Freundlichkeit und Service gibt es nichts zu kritisieren. Allenfalls ein offensichtlich schwuler Kellner war für unseren Geschmack mit seinen Blicken und subtilen Avancen etwas nervig.


Umgebung

3.0

Einen Strand in der Nähe gibt es nicht. Man kann aber mit dem kostenlosen Shuttlebus das Schwesterhotel Oskar (große Poollandschaft plus eigener Meerzugang) nutzen, das kostenlos 3x am Tag außer sonntags angefahren wird. Für unseren Geschmack zu weit abseits von Supermärkten, Bars und Restaurants. 30 Minuten zu Fuß bis zum nächsten Restaurant und Supermarkt hangabwärts kann man gerne gehen, aber hinauf ist ein Taxi sehr zu empfehlen (6 - 8 EUR bis in den Ort, der ca. 4 km entfernt ist).


Zimmer

5.0

Das Hotel ist mit 3,5 Sternen in Bezug auf die Zimmer richtig bewertet. Plus: Sauberkeit und Zustand des ZImmers Minus: Kein Kühlschrank, Badezimmer etwas klein TV hat zwei dt. Sender, wobei eigentlich nur ZDF flimmerfrei zu empfangen ist. Safe im Zimmer vorhanden gegen ca. 1,20 EUR Gebühr pro Tag


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, der Chef-Portier spricht sogar etwas deutsch. Englisch ist quasi aufgrund der vielen Briten die "Haus-Sprache" Badetücher kostenlos an der Rezeption, ein freier Internet-Terminal in Sichtweite des Rezeptionisten und sogar ein freier Shuttle-Service zur Bellapais-Abteiruine sind für so eine "familiäre" Hotelanlage nicht unbedingt zu erwarten gewesen. Kein Kritikpunkt beim Service vorhanden!


Gastronomie

5.0

Wir hatten ÜF gebucht, das "à la carte" angeboten wurde. Verschiedene Frühstücks-Kreationen konnten bestellt werden, wobei es zusätzlich immer noch Toast mit Butter, Marmelade und Honig gab. Früchte, Joghurt, O-Saft und Cornflakes konnten neben des gewählten Frühstücks (z. B. Mixed Omelette oder Englich Breakfast) bestellt werden. Schmeckte gut und die Menge war auch ausreichend Weitere Mahlzeiten (mittags und abends) im Hotel sind möglich, aber haben wir nicht genutzt. Die Preise ware


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist klein und in der Hauptsaison keine wirkliche Abkühlung. Dafür hat das Hotel einen kühlen Indoor-Pool, der zum Sauna- und Fitness-Raum gehört. Hier war wirklich eine Abkühlung möglich. Duschen, Toiletten und Bar draußen vorhanden. Selbst in der Hauptsaison keine Schlacht um die freien Liegen, da noch eine große Sonnenterrasse vorhanden ist. Ansonsten keine Animation, aber gelegentlich abendliche Unterhaltung am Wochenende. Insgesamt eine ruhige Anlage!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2012

Super Hotel mit Traumblick

5.2/6

Gemütliche,saubere Hotelanlage mit ca. 60 Zimmern,welches allerdings schon etwas in die Jahre gekommen ist.Der Blick von der Terrasse auf die Stadt Girne,war der Hammer.Wir hatten ein Doppelzimmer im Haupthaus(allerdings getrennte Betten;was bei 40°C allerdings nicht so wild war).Desweiteren gab es noch Doppelzimmer über zwei Ebenen,die sich verteilt in der Anlage befanden.Wir hatten Ü/F,was sehr lecker war.Zweimal hatten wir dort auch zu Abend gegessen,was auch sehr zu empfehlen war.Durchweg britische Gäste,wenig Deutsche und Niederländer.Alle sehr gesittet im mittleren Alter.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen Ercan betrug ca. 45 Minuten.So richtig öffentlichen Strand gab es nicht.Der Shuttlebus der 3 mal täglich fuhr,steuerte u.a. auch das Schwesternhotel Oscar an,welches eine kleine Badebucht besaß.Nach Girne rein,bzw runter waren es in etwa 4-5 km.Einkaufsmöglichkeiten im Ort.Allerdings konnte man nicht handeln,teilweise sehr teuer(Lederwaren).Ausflüge konnte man über die Reiseleitung buchen.Bootsfahrt war,unseres Erachtens,nicht zu empfehlen(da keine schönen Buchten).Wir


Zimmer

4.0

Zimmer waren ok.Allerdings hatten wir zwei getrennte Betten.Ausserdem gab es einen kleinen Tisch mit Sessel,einen Schreibtisch,TV,Wasserkocher,Safe,Telefon,Minibar und Klimaanlage.Auf dem Balkon befand sich ein kleiner Tisch mit zwei Stühlen und ein Wäschetrockner. Das Badezimmer mit Dusche hatte gern etwas grösser sein können.Das Mobiliar hat seine besten Zeiten zwar hinter sich,dafür war alles relativ sauber und gepflegt.


Service

6.0

Superfreundliches Personal in allen Bereichen.Wir haben viel Spaß gehabt.Englisch ist ein Muß.Einige wenige sprachen auch etwas Deutsch.Zimmerreinigung war ok;jeden Tag frische Handtücher.Kinderbetreuung fand keine statt,da keine Kinder da waren.


Gastronomie

6.0

Wie oben schon beschrieben,sehr lecker und vor allem heißes Essen(nicht wie sonst in der Türkei).Die Küche hatte,na klar,britischen Einschlag und auch landestypisch.Abendessen wurde auf der Dachterrasse serviert,was sehr schön war.Preise waren angemessen.Sehr angenehm,man bezahlte erst am Ende des Urlaubs(was auch riskant sein kann).


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner Fitnessraum war vorhanden,allerdings mit defekten Geräten;Sauna und Dampfbad(nicht genutzt).In der ganzen Anlage war w-lan vorhanden.Es gab 3 Pools.Alle nicht sehr groß,jedoch völlig ausreichend.Zum abkühlen war der Innenpool am besten geeignet.Liegestühle waren ausreichend,sodass man morgens keine Liege besetzen brauchte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (26-30)

Juli 2012

Top Hotel!

5.7/6

Ein super erholsamer Urlaub. Solch nette Betreuung haben wir selten erlebt! Nur das Essen könnte ein bisschen vielfältiger und schmackhafter sein - hier als Tipp: 200m den berg hinauf Richtung Dorf Bellapais gibt es das Dach-Terassen Restaurant ZONE - dort kann man wahre Geschmacksexplosionen erleben!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Juli 2012

Gute Bungalowanlage - Leihwagen unverzichtbar

3.9/6

Die Bungalowanlage liegt am Rande Kyrenias(Girne), etwa 6 Kilometer oberhalb des wunderschönen alten Hafens in einer ruhigen Sackgasse mit Blick über die Stadt und zur Küste. Zum Wohnen angenehm und ruhig, keine lärmenden Gäste, obwohl dort zu 90% Engländer Urlaub machen. Das gute, reichhaltige Frühstück gibt es a la Carte, man wird von freundlichen Kellnern bedient, muss (und kann) nichts selbst holen. Am Pool war ich nur am Anreise- und am Abreisetag, der ist nicht so toll. Super dagegen die Schwimmhalle, in der das Wasser auch bei 40 Grad Celsius noch angenehm kühl ist. Vom Hotel aus gibt es nicht wirklich öffentlichen Nahverkehr. Wir hatten für 12 Tage ein Auto gemietet (260Euro, Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, ohne Kilometerbeschränkung) aber nicht über das Hotel sondern 500 Meter bergab an der Hauptstraße (neuere Autos und günstiger als "Oskar"). In Nordzypern muss man unbedingt mobil sein, um die schöne Natur, alte Orte, Kirchen, Klöster, schöne Strände (denn die gibt es in Kyrenia nicht) zu besuchen. Uns hatte es im Karpaz, wo es die letzten 30 Kilometer nur noch unbebaute Natur gibt, besonders gut gefallen (160 km). Dort gibt es an der Spitze der Insel einen der schönsten, 3,5 km langen Strände Europas. Nur drei weit voneinander entfernte Restaurants bieten dort auch einige Hütten an (10 bis 15) in denen man komfortlos (ohne Klimaanlage) übernachten kann. Sich einen solchen Strand mit so wenigen Menschen zu teilen, ohne Lärm und Beschallung nur die Natur zu genießen war so toll, dass wir in den 2 Wochen zweimal für 3 Tage dort waren. Wir können "Burhans Golden Beach" empfehlen. Gutes Essen und akzeptable Hütten. Wir trafen dort Gäste, die ihren Urlaub nur am Golden Beach verbracht haben. Ach so: Autofahrer aufgepasst - in Nordzypern ist Linksverkehr und im Auto sitzt der Fahrer rechts. Die Strasse ins Karpas ist vor wenigen Jahren neu gebaut worden. Erstaunlich, denn man fährt sie fast allein, selten begegnet einem ein Fahrzeug, außer in den kleinen Städten unterwegs.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ullrich (46-50)

Dezember 2011

Schöne und ruhige Anlage

4.9/6

Die Anlage befindet sich ausserhalb des Zentrums oberhalb von Kyrenia an der Strasse zur gleichnamigen Klosterruine. Da ich ausserhalb der Saison dort war, war es natürlich sehr ruhig. Die Angestellten waren deshalb auch "tiefenentspannt" und sehr freundlich. Bis zum Zentrum ist es doch sehr weit - ein Mietauto "erleichert" in dem Fall das Leben doch sehr. Das Hotel verfügt auch über einen Pool - allerdings habe ich natürlich "jahreszeitlichbedingt" auf eine nähere Inspektion verzichtet. Direkt vor dem Hotel befindet sich der Sportplatz - während meines Aufenthaltes konnte ich der Ortsjugend bei einen Spiels zuschauen (was sie wohl auch gewonnen hat). Die Lärmbelästigung hält sich allerdings in Grenzen.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

November 2011

Nettes Hotel am Berg mit Blick auf Girne

5.2/6

Unterbringung im Bunglow mit Betten auf Galerie - toller Blick auf die Küste und Girne - ca. 5km bis in den Ort - freier Shuttleservice vom Hotel 3 mal täglich ausser Sonntags nach Girne - Miet-Pkw ist m.E. notwendig, da keine Dolmusverbindung existiert - Personal spricht englisch, teilweise auch deutsch - immer freundlich - mehrheitlich englische, ältere Gäste - ruhige Lage an der Strasse nach Bellapais (unbedingt sehenswerte Klosterruine, gute Restaurants direkt im Ort)


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

Juni 2010

Wir haben uns wohl gefühlt

5.0/6

Das Bellapais Monastry Village ist im Katalog mit 3 Sternen bewertet.Die Anlage ist weitläufig angelegt und sehr gepflegt. Es besteht aus einigen normalen Doppelzimmern im Haupthaus und den Villas (kleine zweistöckige Schlafhäuschen). Das Hotel ist recht klen und liegt in den Bergen zwischen Girne (ca. 4 km) und Bellapais (ca. 2 km) in sehr ruhiger Lage.Das Hotel verfügt über Pool und Sonnenterasse, sowie verschiedene Bars. Die Gäste sind meistens Paare mittleren Alters und überwiegend Engländer. Das Hotel ist erst für Kinder ab 12 Jahren buchbar, deswegen auch keine Angebote für Kinder. Das Hotel ist mit Frühstück oder Halbpesion (beides á la carte) buchbar.


Umgebung

4.0

Der TRansfer zum Flughaven Ercan beträgt ca. 50 min (da es auf Nordzypern sehr häufig Geschwindigkeitsbegrnezungen gibt, dauern auch kilometermäßig kurze Strecken auch länger). Das Hotel selbst liegt sehr abgelegen und ruhig am Rande des Fünffingergebirges. Der Weg nach Girne beträgt ca. 4 km an einer staubigen Straße lang und ist nicht schön zu laufen...aber es ist möglich. Supermärkte befinden sich in ca.10 min Gehweg und Bellapais befindet sich ca. 2 km Berg aufwärts. Das Hotel bietet dreim


Zimmer

5.0

Wir waren in einer Villa untergebracht, somit kann ich nur zu diesen Stellung nehmen: es handelt sich um kleine zweistöckige Bungalows, die freundlich un d zweckmäßig eingerichtet sind. Sie verfügen unten über einen kleinen Wohnbereich mit Couch, Ferneseher (türkische und englische Sender), Telefon und Bad. Oben befindet sich der Schlafbereich. Die Einrichtung ist älter, aber gepflegt und sauber. Im Zimmer befindet sich ein Wasserkocher und ein Kühlschrank.Steckdosen sind ausreichend vorhanden


Service

5.0

Das Personal sprich Englisch und teilweise Deutsch. Der Service an der Rezeption ist freundlich , aber man bekommt bei einigen Mitarbeitern erst nach mehrerem Nachfragen die gewünschten Informationen (so z.B. nach Busverbindungen), deswegen eine Sonne Abzug. Der Service im Restaurant war ausgezeichnet! Alle waren freundlich und zuvorkommend! Selten so klasse erlebt! Die Zimmerreinigung erfolgte regelmäßig und gründlich , auch hier, prima!


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen gibt es á la carte mit einer reichlichen Auswahl. Alles wird frisch zubereitet und ist richtig lecker. Zu den Mahlzeiten wird , egal ob morgens oder abends Brot mit verschiedenen Aufstrichen gereicht. Das Restaurant bestht aus einem Innenraum oder einer Dachterasse (auf der man das Panorama auf Girne beim Essen genießen kann). Es werden verschieden Küchenstile angeboten, vom zyprischen bis zum englischen Frühstück udn Pasta bis gegrilltem Fisch ist alles dabei. Die P


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt nicht über ein regelmäßiges Unterhaltungsprogramm. Gelegentlich findet ein zyprischer Abend statt oder live Musik . Der Pool ist klein, aber erfüllt seinen Zwedk und LIegen sind im ausreichendem Maße vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (41-45)

Oktober 2009

Gepflegtes Hotel mit spektakulärer Aussicht

5.2/6

Nettes Hotel direkt am Ortseingang von Ballapais gelegen, also nicht schwer zu finden. Die Aussicht über Girne zum Meer ist sehr schön! Das Personal (überwiegend Türken) ist sehr nett und überaus hilfsbereit. Mit Englisch kann man sich auf jeden Fall verständigen, da die Hotelgäste zu 90% aus Engländern besteht. Einige beim Personal können ach Deutsch. Zu empfehlen sind die Bungalows, sie sind meist 2-stöckig und haben eine kleine Terrasse. Pool, Liegebereich und Gartenanlage sind auch sehr gepflegt und nett angelegt. (Poolhandtücher bekommt man vom Hotel gestellt.) Wir haben uns sehr wohl gefühlt in diesem Hotel, auch Bellapais ist zu Fuss (ca. 20min hangaufwärts) oder mit dem Auto gut zu erreichen. Auch für weitere Ausflüge gelangt man von dort schnell und bequem auf grössere Strassenverbindungen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Pool
Bellapais Monastery Village Hote bei Sonnenaufgang
Blick auf Pool und Stadt
Pool
Restaurant
Zimmer
Blick aus dem Zimmer
Aanlage
Bar
Bar
Pool
Bellapais Monastery Village
Bellapais Monastery
Zimmerecke
Wand
Eine unserer täglichen Gäste
Dusche
Waschbecken-Bad
Lampe
Blick zum Frühstücksraum am Pool
Fenster-Bad
Waschbecken-Bad
Treppengeländer
Ausblick von unserer Terrasse
Schön gestaltete Außenanlage
Mediteraner Empfang
Herrliche Außenanlage
Hier im Restaurant mag man sich gerne aufhalten
So sieht es aus
Blick vom Balkon
Abendblick vom Balkon
Eingangsbereich des Zimmers von oben
In der Anlage mit dem Ausblick auf das Meer
In der Saunaanlage(Indoor)
Feine Speisen
Abendessen
Innenpool mit Sauna und Sportgeräten
Ausblick beim Abendessen
Bellapais
Zimmer von außen
Dachterrasse
Bad
Pool
Bett
Zimmer von außen