Hotel Perla Tenerife

Hotel Perla Tenerife

Ort: Puerto de la Cruz

81%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Christian (51-55)

September 2019

Hotel gut, aber weiter Weg zum Strand

3.0/6

Einfaches und sauberes Hotel mit freundlichem Personal. Leider ist das Hotel ziemlich weit vom Strand und Ortskern entfernt.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Z (26-30)

September 2019

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt

4.0/6

Das Hotel ist sauber, Mitarbeiter sind freundlich, die Lage ist gut, die 6.Etage, wo wir unser Zimmer hatten ist nachts sehr laut. Die vegetarische Auswahl könnte noch verbessert werden.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vivian (26-30)

August 2019

Für den Preis angemessener Urlaub

4.0/6

Ein in die Jahre gekommenes, schön gelegenes Hotel. Der Bus hält ca 200m vor dem Hotel im Kreisverkehr, da eine direkte Zufahrt per Bus umständlich ist. Wenn man über den kleinen zuweg zum Hotel kommt, hat man eine sehr schöne Aussicht auf die Schlucht.


Umgebung

6.0

Zu Fuß zur Promenade ca. 15 Minuten. Es fährt aber auch ein shuttle (bis auf sonntags) in die Stadt. Ansonsten gute ruhige Lage, gute Verkehrsanbindung. Schöne Sicht auf die Schlucht, teide und auf das Meer. Mit bus vom Flughafen benötigt man eine Stunde. Wir hatten 2 Tage einen Mietwagen. Schöne Ausflüge über die ganze Insel möglich. Loro parque ca 30 Minuten fußläufig entfernt.


Zimmer

2.0

Zimmer spartanisch eingerichtet, in dir Jahre gekommen. 2 einzelbetten, welche durchs Zimmer rutschten, sobald man sich umdrehte, Mini Kühlschrank, Kleiderschrank, angeknackste plastestühle auf dem Balkon. Bad einfach, zu wenig Ablage. Sauberkeit anfangs gut, danach fanden wir lange Haare im Zimmer, welche nicht unsere waren. Handtücher wurden irgendwie nicht gewechselt und wenn, dann waren sie wohl von Anfang an dreckig... Betten sind hart, was anfangs gut war, aber liegen sich schnell durch. H


Service

5.0

Mitarbeiter lächeln nicht dauernd, aber kümmern sich um alle Anfragen. Animation empfanden wir als nervig, aber das ist Geschmackssache. Mitarbeiter im Restaurant und Bar nicht sehr gesprächig ;)


Gastronomie

4.0

Frühstück blieb immer gleich, was ok ist. Viel warmes, typisch englisches, essen. Eine Auswahl an Brötchen, Baguette und Toast. Marmelade trafen leider nicht meinen Geschmack. Kaffeeautomat musste man manchmal sehr kraftvoll drücken. Saft zu süß aus dem Automaten. Spiegeleier leider noch halb roh. Mittag und Abendessen war ok. Wechselnde Gerichte und Desserts. Salate sind schnell alle ;) Getränke werden vom Personal schnell serviert. Achtung - wenn das Hotel recht voll ist, kommt es zu stoßzei


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Pool und ein Billardtisch. Liege Fläche auf dem Dach ist groß mit schöner Aussicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marat (41-45)

August 2019

Gutes Preis- leistungsverhältnis.

4.0/6

Ein älteres, aber sauberes Hotel, gutes preis-leistungsverhältnis. Ruhige Lage, freundliches Personal Völlig überrumpelt waren wir von einem unangemessenen sogar unfreundlichen Umgang mit Kunden/Urlaubern seitens eines Barmans (Allinclusive Bar), der seine Frühschicht im Restaurant als Kellner ableistete. Als unangenehm haben wir die Kundenbedinnung empfunden, in dem man an jeder Tasse Kaffee oder Tee gespart wird. Nicht ausgeschlossen sind auch andere Getränke /Cocktails. Das Gute war dass obwohl es nicht viel Auswahl an Essen gab, es trotzdem sehr schmackhaft und Gastfreundlich war.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, freundliches Personal


Zimmer

4.0

Die Zimmer wurden täglich verpflegt.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das Gute war dass obwohl es nicht viel Auswahl an Essen gab, es trotzdem sehr schmackhaft und Gastfreundlich war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Gute war dass obwohl es nicht viel Auswahl an Essen gab, es trotzdem sehr schmackhaft und Gastfreundlich war.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfram (41-45)

August 2019

Perle fürs schmale Budget im Norden Teneriffas

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut geeignet, wenn man vor allem die Insel erkunden möchte. Durch die nahe gelegene öffentliche Bushaltestelle kann man dies auch gut ohne Mietwagen bewerkstelligen. Die Anlage ist überschaubar und kein unpersönlicher Moloch. Das Personal war durchwegs freundlich, hilfsbereit und unverkrampft. Schon beim Check-In haben wir uns dort willkommen gefühlt. Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber das hat uns nicht gestört.


Umgebung

5.0

Wir haben ca. 1,5 Stunden mit dem Transferbus vom Flughafen Süd zum Hotel gebraucht. Das Hotel liegt auf einem Berg oberhalb des Stadtzentrums von Puerto de la Cruz. Die Stadt bzw. den nächsten Strand kann man per Fuß in ca. 15 Minuten erreichen. Auf dem Heimweg hat man jedoch einige Höhenmeter zu überwinden. Werktags kann man von 10 bis 18 Uhr, samstags und Feiertags von 10 bis 13 Uhr den kostenlosen, stündlich verkehrenden Shuttlebus des Hotels nutzen. Dieser fährt vom Nahe gelegenen Kreisver


Zimmer

4.0

Auch im Zimmer sieht man, wie im restlichen Hotel die Spuren der Zeit (was uns aber nicht gestört hat). Wir hatten das Glück auf der Schluchtseite des Hotels ein Zimmer zu bekommen. Vom Balkon blickten wir in einen schönen "Garten". Der Blick auf der Straßenseite ist viel schlechter! Unser Zimmer (330) lag am Ende eines Felsenganges und auf der mittleren Ebene des Hotels (6 Stockwerke, wobei der 5. Stock mit der Rezeption das eigentliche "Erdgeschoss" ist). Neben dem Zimmer befindet sich irgend


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich, hilfsbereit und locker. Mir hat gerade Letzteres gut gefallen. Kein steifes Personal mit einem Stock im A., sondern gut gelaunte Leute, die auch mal einen Scherz machen. Viele sprechen bzw. verstehen Englisch oder Deutsch und auch mit eher schlichtem "Denglisch" kann man sich gut verständlich machen. Beim Checkin bekommt man alle Infos rund um den Aufenthalt in Papierform auf Deutsch (z.B. Shuttlebuszeiten, Umfang der All Inclusive Leistungen, Check out Zeiten


Gastronomie

5.0

Zu Stoßzeiten kam es Abends manchmal zu Wartezeiten. Länger als 15 Minuten mussten wir aber nicht auf eine Tischzuweisung warten (das Personal arbeitet ständig daran, verlassene Tische schnell wieder freizumachen). Die Tische sind klein und stehen Recht nah bei einander. Zu Zweit hat man also fast immer Nachbarn, deren Tisch nur eine Handbreit vom eigenen Tisch entfernt ist. Das Buffet war abwechslungsreich und wurde stets verändert (auch von Mittag zu Abend). Einige Speisen "Grundstock" gab e


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Tag gab es abwechselnde Unterhaltung. Wir haben daran nicht Teil genommen. Den Kindern haben Schminken, Ballontiere etc. offensichtlich gefallen und auch bei Bingo und Co. waren immer Teilnehmer. Nur getanzt wurde an den "Discoabenden" trotz live DJ nicht wirklich. Ansonsten gab es wohl nur Billard und den kleinen Pool (bis 18 Uhr), in den ich es aber mangels Zeit nie geschafft habe. Wer ein umfassendes Programm und viele Aktivitäten sucht, wird hier nicht glücklich. Generell eignet sich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

August 2019

Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis

4.0/6

Große Saubere Zimmer, große Betten, gute Matratze, gutes Frühstück, durchschnittliches Abendbuffet, ca. 20 Minuten Fußweg in die Stadt bzw. Strandpromenade. Minus: keine Klimaanlage, nur Deckenventilator, Poolbar durch All-Inclusive nicht brauchbar, Cocktails aus dem Automat. Keine Einkaufsmöglichkeit in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

3.0

Transfer eine gute Stunde von Teneriffa-Süd. Loro- Park in der Nähe


Zimmer

5.0

Großes Zimmer, große Betten, gute Matratzen, Kühlschrank, Tresor, Fernseher, Balkon. Keine Klimaanlage.


Service

4.0

Teilweise Wartezeiten zur Essenszeit, da nicht genug Plätze im Restaurant


Gastronomie

4.0

Gutes Frühstück, jeden Tag frisch zubereitete Spiegeleier, durchschnittliches Abendessen, Poolbar durch All-Inclusive nicht brauchbar, Getränke/ Cocktails aus dem Automaten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Abendunterhaltung, Pool, Sonnenterrasse, Billiard


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

August 2019

Badeurlaub

6.0/6

Gutes Preis- leistungsverhältnis. Im Landstil gehalten. Etwa 3 km vom Strand und Zentrum entfernt mit kostenlosem Shuttlebus von Montag bis Samstag. Die Hoteleigene Animation hat aber abends für genug Lärm gesorgt:-D


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Saubere Zimmer


Service

Nicht bewertet

Nicht grade gesprächsfreudig, aber liegt vielleicht daran, dass kaum einer deutsch spricht außer Rezeption


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Etwa überschaubares Buffett meistens mit Auswahl zwischen 2 Gerichten. (Ich glaube Fisch war öfters aus Tiefkühltruhe) aber ansonsten im großen und ganzen gut. Der Speisesaal ist zu klein für die Anzahl der Gäste und musste öfters zugemacht werden wegen Überfüllung.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Auch Pool war immer sauber


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

Juli 2019

Definitiv nicht empfehlenswert

3.0/6

Ich weiß bei 3 Sternen darf man nicht anspruchsvoll sein, aber die Zimmer waren sehr altmodisch eingerichtet. Im Bad waren einige Fliesen defekt. Verfugungen fehlten oder waren lückenhaft. In den vorhandenen Fugen hat sich schwarzer Schimmel abgesetzt. Essen war jeden Tag das selbe- keine große Auswahl für nicht Fisch esser. Keine landestypische Verpflegung, außer jeden Abend eine Paella, gab es nichts typisches. All inklusive verfällt am Tag der Abreise um 12 Uhr- Frechheit Tag wurde mit bezahlt. Pool öffnet um 10 Uhr- all inklusive Leistungen beginnen aber erst um 11 Uhr. Minimarkt gibt es nicht im Hotel.


Umgebung

3.0

Zu Fuß bis zum Sandstrand ca 45 min Fußweg.


Zimmer

2.0

Matratzen waren neuwertig, sonst alles altes Mobiliar. Reinigungskräfte haben einfach alte Handtücher vom Fußboden wieder aufgehängt. Oder einfach ein sauberes über die dreckigen gehängt, damit es nicht gleich auffällt.


Service

5.0

Personal war stets freundlich und hat sich nach unseren wünschen erkundigt.


Gastronomie

1.0

Jeden Abend das selbe Essen. Kellner räumten Teller vom Buffet nicht zwischendurch ab. Oftmals standen die Tische noch voll mit dreckigen Geschirr, obwohl Personen schon lange nicht mehr da waren.


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage wesentlich kleiner als auf den Bildern keine Fitness- oder Wellnessbereich angebot im Hotel, außer einer Sauna.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Juli 2019

Am Ende war der Urlaub ganz okay.

4.0/6

Das Hotel ist bereits in die Jahre gekommen, dennoch war das Personal bemüht allen es Recht zu machen. Die Rezeption war stehts freundlich und hilfsbereit. Teilweise deutschsprachig. Die Reinigungskräfte haben alles immer sauber gehalten. Die Animateurin war der Hammer. Sie hat immer versucht uns zu unterhalten. Sie war wirklich lieb und sehr bemüht. Preis - >Leistung war okay. Das Essen war gut. Rundum haben wir uns wohl gefühlt. Das einzige was nicht geschmeckt hat waren die Cocktails aus dem Automaten. Und nicht alles trifft auf die Beschreibung zu. Hier sollte man nochmals nacharbeiten.


Umgebung

3.0

Liegt zu weit oben. Anstiegt schon anstrengend.


Zimmer

4.0

Reinigungskräfte waren sehr bemüht. Mobiliar eher in die Jahre gekommen.


Service

4.0

Alles waren sehr nett und freundlich. Sie waren sehr bemüht.


Gastronomie

4.0

Etwas Abwechslung wäre nicht verkehrt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Angebote nur Pool Billard und Pool. Ansonsten nicht viel Unterhaltung tagsüber. Abends war die Animateurin ein Hammer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juli 2019

Sehr zu empfehlen wir konnten uns gut erholen.

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden mit jeglichem Service des Hotels und auch mit dem Täglich wechselnden Essen. Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und man hat eine fantastische Aussicht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist etwas abgelegen von der City. Der Schutle Service brachte uns jeden Tag in die Nähe des Strandes.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ausreichend groß, die Betten war sehr bequem und hart. Der Zimmerservice hat jeden Tag Ordnung gemacht.


Service

6.0

Der Zimmerservice, Empfang sowie die Bedingungen im Restaurant und in der Baar waren immer sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Es gab jeden Tag Spanisches essen sowie Kindergerichte wie Spaghetti, Pommes, Kroketten und eine große Auswahl an Salaten. Das Essen war sehr reichhaltig und täglich wechselnd.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Juli 2019

Ein gelungener Urlaub !

4.0/6

Sehr einfach , sehr sauber , sehr gut gelegen , sehr gutes Personal , sehr gutes Essen ,top Urlaub. Das erste Mal auf Teneriffa und bewusst nach einem kleinen Hotel im.nirden gesucht. Wir wurden fündig und nicht enttäuscht.


Umgebung

4.0

Es liegt etwas am Berg , aber man läuft ca. 10 Minuten runter in die Stadt , oder nutzt einmall die Stunde den Bus der ab dem Kreisverkehr fährt. Das ist ein Shuttle Service von Hotel. Die Umgebung ist traumhaft schön. Etwas anderes kann man nicht dazu sagen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß. Und zweckmäßig. Die Betten sind sehr bequem , das Wasser in der Dusche kräftig und das housekeeping ist sehr sauber. Die Zimmer sind insofern hellhörig das man am Abend Laute Gäste im Flur hören kann. Mehr aber auch nicht. Wir waren im 4. Stock und hatten es sonst sehr ruhig.


Service

6.0

Das Personal war mit uns ausnahmslos zuvorkommend , freundlich , fröhlich und angenehm. Es gab absolut keine negativen Momente.


Gastronomie

6.0

Das Essen , es ist immer frisch. Es ist zur groesse des Hotels reichlich Auswahl vorhanden. Viele Gerüchte wechseln täglich , einiges bleibt konstant wie zb. Fritten. Jeder Geschmack kann hier glücklich satt werden. Ich hatte in 14 Tagen immer etwas schmackhaftes auf dem Teller und war absolut zufrieden. Auch meine Teenager Tochter war begeistert von Fisch Fleisch und Gemüse Gerichten. Ich war in Puerto de la Cruz bester Tapas Bar , und muss sagen daß wir im hotel alle Gerichte auch im Angeb


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein und kalt. Sehr erfrischend und ausreichend. Wir haben ihn selten genutzt. Wir waren meistens unten am Ozean oder auch im Lago martianez. Die Sonnenterrasse haben wir auch bei wiolkigem Himmel genutzt. Herrlicher Ausblick und traumhafte Ruhe. Und das Ende Juli !


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Juli 2019

Ich empfehle das Hotel weiter

5.0/6

Ein älteres , aber sehr sauberes Hotel. Das Essen war sehr gut, für Jeden von uns war immer was dabei Das Personal war sehr freundlich, für jedes Anliegen hatten sie, ein offenes Ohr. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

4.0

Wir sind, 1 Std. 20 Min. vom Flughafen bis zum Gotel unterwegs gewesen. Es gibt viel zu sehen in Puerto de la Cruz.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist zwar groß und sauber, aber schon älter. Die Matratzn waren für meine Ansprüche etwas zu hart. Schöner Ausblick vom Balkon in den Garten.


Service

6.0

Das Personal war in allen Bereichen immer sehr nett.


Gastronomie

5.0

Das Essen war zum Frühstück immer sehr gut, es gab frischgebratenes Omelett, Spiegeleier und vieles mehr. Und auch das Abendessen war gut und man hat immer etwas gefunden was einem schmeckte. Die Atmosphäre war gemütlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war gut und auch die Sonnenterasse war sehr schön. Mit Blick zum Meer. Alles Andere haben wir nicht genußt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

jouschmitt (46-50)

Juli 2019

Für ein 3-Sterne-Hotel sehr empfehlenswert1

5.0/6

Ruhige Lage, freundliches Personal und große Auswahl am Buffet. Negativ war nur das Beistellbett. Für Jugendliche zu unbequem, aber dennoch ist das Hotel sehr empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Mai 2019

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, freundlich

6.0/6

Älteres ruhiges und sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal in Rezeption/Restaurant/Bar/Zimmerservice. Frühstücks-/Mittags-/Abendbuffet für diesen Preis sehr gut und ausreichend.


Umgebung

5.0

Ort/Strand zu Fuß in ca. 20 min erreichbar (kostenloser Hotelbus fährt ca. jede Stunde in den Ort). Ideal als Ausgangsbasis für Wanderungen


Zimmer

5.0

Gute Matratzen, haben gut geschlafen


Service

6.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Animation durch Yanira hervorragend und immer wieder eine Freude (spricht spanisch, englisch, deutsch, französisch und hat eine sehr freundliche und offene Art)


Gastronomie

6.0

Für diesen Preis ausgezeichnet, abwechlungsreich und ausreichend


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Sonnenterrasse


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Mai 2019

Ruhige Gegend, tolle Tanzabende, toller Preis

6.0/6

Das Hotel ist schon etwas älter aber sehr gepflegt und sauber. Es liegt ca 15 min vom Strand Matianez entfernt in einem Barranco (Schlucht), es gibt einen kostenlosen Hotelbus. Wir gehen diese Strecke durch die ruhige, gepflegte, blühende Wohnlandschaft dem Barranco entlang sehr gerne zu Fuß.


Umgebung

6.0

Gelegen in einer sehr ruhigen Wohngegend. Wenn man Glück hat sieht man noch den Schäfer mit seiner Herde - heuer im Mai ist er mit hunderten Ziegen durch den Barrnco gewandert :))))))))) Fahrt vom Aeroporto Sur nach Puerto ~ 1-1,5 Std, gute Ausflugs-/Wanderziele


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, von der Sonnenterrasse aus sieht man vom Meer bis zum Teide :)))) Tanzabende mit Animateurin Yanira sehr, sehr gut, lustig und wenn noch Spanier da sind gehts rund!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nikolaus (61-65)

April 2019

Ruhiges Haus etwas abseits der City

5.0/6

Sehr gepflegtes Haus in ruhiger Hanglage neben einem Barranco und mit Blick auf den Teide. Durch die Hanglage geht der Weg in die City deutlich bergab bzw. -auf. Überwiegend spanische Gäste höheren Alters bzw. Schulklassen.


Umgebung

5.0

Die Anreise vm Flughafen dauert ca. 1:10 h. Puerto de la Cruz ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in der Nähe oder auf den Canadas. Gute Busverbindungen. Allerdings ist das Wetter meist nicht so sonnig wie im Süden/Westen der Insel.


Zimmer

5.0

Großes Zimmer mit Balkon und Teideblick.


Service

5.0

Zimmer sehr sauber, Personal freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Das Abendessen fällt dagegen etwas ab ist aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ok für ein 3 Sterne-Haus (Pool mit Schiebedach, Sonnenliegen, Bar)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

März 2019

Zum schlafen super

5.0/6

Ein einfaches und günstiges Hotel. Da ich den ganzen Tag unterwegs war habe ich dort nur gepennt und gefrühstückt. Und das war okay. Als Startpunkt ist es Klasse. Der Busbahnhof ist auch gut zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

5.0

Ziemlich Zentral.


Zimmer

4.0

Die Matratze war Klasse


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Für mich reichte das Müli zum Frühstück.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (46-50)

März 2019

Sehr angenehm

5.0/6

Eine sehr entspannte Athmosphäre, sehr gutes Essen, saubere Zimmer. Einfach schön. Das Zimmer war ein bißchen laut, was aber der unmittelbaren Nähe zur Rezeption und dem direkt an das Zimmer grenzenden Treppenhaus geschuldet war. Ansonsten: immer wieder gerne.... Bis zum nächsten Mal :)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

März 2019

Teneriffa erlebt

4.0/6

Raus aus dem Winter und rein auf die Insel des ewigen Frühling:/ Rauf auf den Vulkan und wieder ab an das Meer: Auf das Schiff und zu den Delfínen Teneriffa


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Februar 2019

Weiterzuempfehlen einfach aber gut

4.0/6

Der erste Eindruck sehr schlecht, weil wir vom Portier nicht beraten wurden. Wollten nur Infos wegen wandern. Er sagte er weiß Bescheid nicht wir, weil er hier wohnt.


Umgebung

4.0

Ca 1,5 std.


Zimmer

5.0

Gut geschlafen


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gutes Personal hilfsbereit und freundlich


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool und Terrasse könnte man benutzen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Februar 2019

Yanira die Perle vom Perla.

6.0/6

Wir waren von Anfang Januar bis Mitte Februar im Perla. Das Mittelklasse Hotel hatte für uns ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es liegt angenehm ruhig. Abreisegeräusche sind manchmal zu hören. Ein großes Lob geht an die Animation Yanira. Da wir sehr gerne tanzen haben wir uns ausgesprochen wohl gefühlt. Wir haben unsere Kenntnisse in spanischen Tänzen stark erweitert. Das Personal ist bis auf wenige Ausnahmen immer freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zum Strand dauert es über Treppen ca. 20 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Ablagemöglichkeiten im Bad sind etwas gering. Man kann sich aber behelfen.


Service

5.0

Siehe oben.


Gastronomie

6.0

Viele spanische Gäste. Hat uns nicht gestört.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage sollte nicht erst um 11:00 nutzbar sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas Josef (51-55)

Februar 2019

Empfehlenswert für günstigen Urlaub

5.0/6

Netter Empfang, nettes Personal im Restaurant und Zimmerreinigung. Haben sich alle gut mit meinem Sohn 5 Jahre verstanden und auch abgegeben. Immer etwas gutes zum Essen im Buffet gefunden. Zimmer sind einfach, habe jedoch auch nach einer günstigen Lösung gesucht und somit ok.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Februar 2019

Ein Hotel für Altersheimbewohner und Pensionäre

4.0/6

Gutes ***Hotel in einem Baranco gelegen. Nicht für Fußkranke. Fernsehraum ohne Fernseher - Bibliothek nur für Holländer oder Engländer


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in oder an den Seitenwänden eines Baranco etwa 10 Min vom Stadtkern von Puerto de la Cruz. Je nach Lage der Zimmer hat man immer oder fast nie Sonne - was im Sommer durchaus erwünscht sein kann. Man muß aber "gut" zu Fuß sein um das Hotel zu erreichen - Bushaltestelle in 200 m


Zimmer

4.0

Zimmer einfach und spartanisch eingerichtet. Wie ein Hotelier der Meinung sein kann - ein Gast hätte mit 8 Kleiderbügeln für 2 Personen (für 2 Wochen) auszukommen ist mir ein Rätsel. Zumal die Kleiderbügel von verschiedenen Gästen zu scheinen stammen. Hier ist sicher noch weiterer Verbesserungsbedarf. Relativ harte Matratzen.


Service

4.0

Der Service war gut. Man ist bestrebt die Wünsche der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

4.0

Gute spanische Küche für Persionäre/Altersheimbewohner. Die Würzung wurde dem Gast überlassen. Wieso der das besser können muß als ein Koch, der das ja gelernt hat, ist mir ein Rätsel. Also schwach gewürztes Essen in immer ausreichender Menge und mit genügend Abwechsung - aber nichts für Gourmets. Preise für Wein, Bier oder Wasser waren günstig. (Wein 10 bis 15 EU Fl)


Sport & Unterhaltung

5.0

Puerto bietet für jeden etwas in ausreichender Menge.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Februar 2019

Ein sehr schöner Aufenthalt

5.0/6

Im Hotel Perla Tenerife stiegen wir auch schon 2018 ab und aus dieser Erkenntis vom Vorjahr haben wir explizit wieder dieses Hotel gewählt...bezogen auf seine Lage...die Ruhe und das äußerst freundliche Personal..mag sein das das Hotel schon in die Jahre gekommen ist jedoch entspricht es unseren Anforderungen voll und ganz und wir werden auch kommendes jahr wieder im La Perla absteigen..vielleicht könnte man noch darauf achten das das Essen wärmer ist ansonsten habe ich für meine und für die Person meiner Frau keine Mängel die einen Aufenthalt im La Perla entgegen sprechen würden...wir freuen uns jetzt schon auf 2020 auf unser Hotel..das Personal und die Ruhe die wir da genießen dürfen...Personen die auf Schnick Schnack stehen und gehobene Klasse wollen sind hier fehl am Platz..es ist einfach die Ruhe und die schöne Lage die es ausmacht..unter anderem..wir sehen uns im Februar 2020..:-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (61-65)

Februar 2019

Ein Hotel zum Vollfühlen

6.0/6

super hotel und sehr familiär sehr sauber,zuvorkommend,immer freundlich,essen sehr gutzimmer super pool super ausblick super abend immer veranstaltungen natürlich kein 5 sterne hotel,aber wir waren vollständig zufrieden wir kommen wieder


Umgebung

6.0

die lage super und ruhiger aber circa 20.minuten geht man zum strand und strandpromenade.


Zimmer

6.0

wir hatten zimmer 516 und waren vollständig zufrieden sehr sauber balkon super mit garten ausblick zimmer personal sehr nett und freundlich


Service

6.0

sehr freundliches personal und sehr zuvorkommend einfach spitze


Gastronomie

6.0

sehr bemüht und tolles essen für jeden was dabei,was er mag sehr sauber und freundliches personal frühstück sehr reichlich für uns gab es nicht's auszusetzen alles super


Sport & Unterhaltung

6.0

abens immer veranstaltungen und musik zum tanzen modeschau bingo tanz unterricht disco super unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

Januar 2019

Sehr schlechtes Essen, sehr kleines Buffet.

3.0/6

Schlechtes Essen. Zum Teil verschimmelte Früchte. Chaotische Planung. Aber nettes Personal. Leider insgesamt nicht empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Wer einigermaßen gut zu Fuß ist, ist mit der Lage des Hotels ganz zufrieden. Bis zum Ortskern bzw Strand Ca 10~15 Minuten zu Fuß Sehr schöne Umgebung


Zimmer

4.0

Relativ sauber. Wobei ich das Zimmer gewechselt habe. Das erste stank erbärmlich nach Abwasser, lag direkt unter der Bar und gegenüber einem Parkplatz, so dass man durch ständig laufende Motoren mitten in der Nacht geweckt wurde


Service

2.0

Getränke wurden selten nachgeschenkt, eine Übersicht, welche Getränke inklusive hatte, gab es nicht. Tee z. B.konnte man abends nicht bekommen. Aber einige Servicekräfte waren sehr nett.


Gastronomie

1.0

Wenig Auswahl. Merkwürdigkeiten wie täglich klumpiger kalter Reis zum Frühstück. Sehr wenige warme Gerichte. Z.B. kaltes Dosengemüse ungewürzt. Fisch zum Teil angebrannt oder halbgares Huhn. Sehr schade. Während der Feiertage war es Pflicht, eine Reservierung fürs Essen (All inklusive) an der Rezeption zu erlangen. Man musste dann bis zehn Uhr vor Ort bleiben, weil erst dann Karten ausgegeben wurden. Da aber die Servicekraft alles andere als pünktlich war, sondern über eine Stunde später erst


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karl (66-70)

Januar 2019

Zwei Besuche im Perla sind genug.

3.0/6

Älteres, in die Jahre gekommenes, generell mehr auf spanische Gäste eingestelltes Hotel. Es gibt viel fleißiges und freundliches Personal, aber auch solches mit autoritärer Mentalität. Bei meinem Besuch über Weihnachten und Neujahr konnte ich das beispielsweise bei der zum gebuchten Essen notwendigen Abholung eines zusätzlichen Coupons erleben, wofür ich in festgelegten Zeitgrenzen 3/4 Stunden in der Warteschlange anstehen musste. Die Notwendigkeit dieses Vorgehens und das Verhalten des Personals erschließt sich niemand und wird auch auf Nachfrage nicht erklärt. Auch das Personal an der Rezeption zeigte sich über die Couponausgabe ungehalten. Das Essen ist etwas überfrachtet von Fischgerichten in mäßiger Qualität. Jedoch habe ich immer etwas für mich Essbares gefunden. Wegen der zu harten Brötchen bediente ich mich dann morgens an Haferflocken und zum Nachtisch am Abend fand ich frisches Obst lecker. Geschlafen habe ich in den ersten Nächten schlecht, weil die Laken für die dicke Matratze zu klein sind und heraus rutschen. Man kämpft mit dem Laken und schläft auf der bloßen Matratze. Ich habe schließlich auf der Tagesdecke genächtigt und mich mit einer Wolldecke aus dem Schrank zugedeckt. Da die Tagesdecke fest sitzt, hatte ich einen stabilen Schlafuntergrund. Störend war häufiges Möbelrücken in der Umgebung. Auch das Fehlen einer Toilettenbürste zum Entfernen von Schleifspuren ist wohl eher auf dem Hintergrund landesüblicher 3Sterne Qualität zu sehen. Das Zimmer wurde normalerweise gut gereinigt, aber auch ein zum Waschen auf dem Fußboden entsorgtes Handtuch wurde mal wieder auf den Handtuchhalter gehängt. Generell gibt es im Bad zu wenig Platz zum Abstellen der Utensilien. Free WiFi gibt es theoretisch in der Bar. Man braucht aber sehr gute Nerven, weil man ständig raus fliegt. Sieben Tage Internet gibt es für zwei zum Preis von 15€. Auch für den alten Zimmersafe ( mit Schlüssel) muss man extra bezahlen. (Grundfläche DIN A4) Der elektronische Zimmerschlüssel funktioniert mit einer Scheckkarte und war zeitweise defekt (lästig), weil die in der Türe eingebaute Batterie leer war. Zum Essen muss man eine Zimmerkarte mitführen (lästig). Die alten Fernseher schaffen mit ihrem Empfänger nur ARD und ZDF in mäßiger Bildqualität. Die Aussicht vom Hotel auf die Umgebung ist schön. Der Fußweg in die Stadt und an den Strand geht steilab und wieder steilauf. Die nächste öffentliche Bushaltestelle liegt etwa 500 m entfernt und ist gut erreichbar. Teneriffa ist immer eine Reise wert. Bei der Hotelwahl lohnt sich sorgfältige Auswahl. Zum gezahlten Preis gibt es nach meiner Einschätzung bessere.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Januar 2019

Puerto de la Cruz ist sehr schön.hotel geht.

4.0/6

Verreist mit Kind 12j. Älteres Hotel im großen und ganzen recht in Ordnung. Essen Okay.Nur die Nudeln am Buffet sehr schlecht ohne Salz gekocht.auch die Soße zu den Nudeln ohne geschmack.der Rest ist okay und wir haben immer was gutes gegessen.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gisela (56-60)

Januar 2019

Vom schlechtesten Zimmer zum zweitschlechtesten

3.0/6

Nun zunächst bekamen wir das schlechteste Zimmer 104, mit Sicht auf eine Wand und nach der Beschwerde das zweitschlechteste, direkt unter der Küche. Wir bekamen gut mit, wann dort morgens die Arbeit begann.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gesa (56-60)

Januar 2019

Gut geführtes Hotel mit familiärer Atmosphäre

5.0/6

Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Lage mit einem schönen Ausblick. Zu Fuß ist man in ca. 10 Minuten in der Stadt, wer nicht gut zu Fuß ist, für den steht ein Shuttle zur Verfügung. Zu Silvester hatte sich das Personal viel Mühe gegeben, ein Zauberer sorgte für Abwechslung. Die Anwesenheit der Einheimischen sorgte für zusätzliche Stimmung. Wir hatten AI, für jeden Geschmack war etwas dabei. Unser Zimmer in der 5. Etage bot uns einen schönen Ausblick in den Garten. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt, die Toilettenbürste haben wir auch vermisst. Die Ablagemöglichkeiten im Bad könnten etwas großzügiger sein. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Januar 2019

Tolles Hotel, wenn es Zeitgemäß modernisiert währe

3.0/6

Soweit gut. Aber absolut in die Jahre gekommen. Der still der 80er ist deutlich zu sehen. Insbesonderst in den Zimmer wo die Einrichtung und Bad veraltet und abgenutzt ist. Auch der Schallschutz, besonderst in den Fluren und bei den Zimmertüren fehlt komplett. Sehr hellhörig. Der Speisesaal ist sehr klein. Essen wahr gut und reichlich. Auswahl gut.


Umgebung

5.0

Ruhige lage. Schöne aussicht, wenn man ein Zimmer im 4OG, 5OG oder 6OG hat. Ansonsten blick in ein Barranco.


Zimmer

2.0

Veraltete Möbel und Bad. Matratzen neuwertig.


Service

5.0

Nettes Personal. Teilweis gut deutsch sprechend.


Gastronomie

4.0

Auswahl für drei Sterne gut. Alles da und reichlich. Fisch wahr gut. Alles in Buffet form.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Familie Horwath (66-70)

Januar 2019

Wir werden wiederkommen

6.0/6

Hotel ist sehr familiär. Der Abend mit Yanira war immer eine Freude und hat uns eine sehr gute Unterhaltung geboten. Sie konnte sich in allen Sprachen unterhalten. Die Atmosphäre hat uns gefallen. Leider wenig deutsche Fernsehprogramme (RTL und Sat1 haben gefehlt).


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Groß


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

German und Jessy (36-40)

Januar 2019

Preis-Leistung in Ordnung

4.0/6

Ruhig gelegen, abseits vom Trubel, ca. 15 Minuten Fußweg zum Strand und ins Zentrum. Etwas älter aber solide. Sauna und Pool vorhanden.


Umgebung

5.0

Etwas abseits gelegen, über eine Brücke erreuichbar, direkt an einer Schlucht, es war für uns perfekt da wir es ruhig mögen.


Zimmer

4.0

Für 3 Sterne absolut in Ordnung, Matratzen etwas hart und dadurch gewöhnungsbedürftig. TV vorhanden, Balkon ins Grüne, unbedint eins der oberen Zimmer buchen, wir hatten Etage 4 und einen guten Ausblick.


Service

5.0

Die meisten sehr zuvorkommend und auch im restaurant mit den Getränken immer fix.


Gastronomie

4.0

Für ein 3 Sterne Hotel eine gute und schmackhafte Auwahl. Mittagessen oft besser als Abendessen, Frühstück gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war überdacht was angesichts des wetters nervte, es regnete nicht und die Sonne konnte den Pool nicht aufheizen weil er bereits überdacht wurde, bis Mai sagte mir ein Mitarbeiter, dadurch zu kalt zum benutzen für mich, auch der Jacuzzi war kalt und immer aus. Abendanimation war nicht besonders.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Dezember 2018

Zufrieden

4.0/6

Im großen und ganzem recht gut, Personal sehr hilfsbereit. Die Zimmer waren gut. In den Badezimmern nur eine kleine Ablagen unter dem Spiegel (passte für 2 Zahnbürsten und eine Tube Zahnpasta). Es fehlt ein Regal oder Schränkchen für die anderen Utensielien.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

In den Badezimmern war nur eine kleine Ablage unter dem Spiegel (passte für 2 Zahnbürsten und eine Tube Zahnpasta). Es fehlt ein Regal oder Schränkchen für die anderen Utensielien.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Habe kein gesehen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

Dezember 2018

Nostalgisches Hotel in schöner Lage

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, aber alles war sauber. Einige Mitarbeiter müssten in Sachen Service und Freundlichkeit geschult werden. Die Getränke, die es an der Bar gab waren okay, die fertigen Cocktails sind nicht trinkbar. Das Animationsprogramm ist nur auf spanische Gäste ausgelegt mit 90 Prozent spanischer Musik und sehr unflexiblen Animateuren.


Umgebung

Am Hang gelegen mit gutem Blick aufs Meer und den Reise. Man kann entweder zu Fuß viele Stufe ins Stadtzentrum laufen, oder den Hotelbusch nutzen. Bushaltestelle zum Flughafen Süd ist ca. 400 m entfernt.


Zimmer

Die Zimmer sind eher nostalgisch eingerichtet. Für uns hat es gereicht. Leider sind die Matratzen ziemlich hart, sodass man nicht so gut schlafen kann. Auch stört es, dass das ganze Haus sehr hellhörig ist, sodass man nachts bzw. früh morgens die anderen Gäste sehr deutlich hört und man daher kaum einmal länger schlafen kann. Der TV ist sehr alt , es gibt nur 2 deutsche Sender. Dafür war der Ausblick auf den Garten sehr schön und hat für manches entschädigt.


Service

Nicht bewertet

Die einzig freundlichen und hilfsbereiten Servicemitarbeiter waren die an der Rezeption. Die Kellner waren häufig arrogant und teilweise sehr herablassend. Mit All Inklusive fühlte man sich oft als Gast 2. Klasse. Drinks und heiße Getränke gab es mit All In an der Bar nur im Plastikbecher, wohingehend vor Ort zahlende Gäste Kaffeetassen und Gläser erhielten. Die Plastikbecher dürfte man dann aber nicht mit ins Restaurant nehmen, denn da wollte man sie dann nicht sehen. Ständig wurde man ermahnt


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war nicht sehr abwechslungsreich, aber man hat immer was schmackhaftes für sich gefunden. Das Essen wiederholte sich häufig.


Sport & Unterhaltung

Pool zu kalt, daher nicht genutzt. Sauna nicht genutzt. Entertainment nur auf spanische Gäste ausgelegt. Kaum Abwechslung in der abendlichen Tanzmusik.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Dezember 2018

Zu den Feiertagen unbedingt meiden!

1.0/6

Schlechter Service, Gäste stören anscheinend, wenn sie nicht gerade Landsleute sind. Essen zu Silvester und Weihnachten war katastrophal. Erst musste man stundenlang wegen eines Termines anstehen, dann wurde man nach 45 Min. regelrecht herausgeworfen. Wer über die Feiertage entspannt verreisen möchte, sollte dieses Hotel meiden! Essen war furchtbar, immer das Gleiche, wobei ich das Gefühl hatte, der Koch konnte es einfach nicht besser. Die Servicekräfte im Restaurant waren nett. Eine Getränkekarte bekam man nicht zu sehen (all inclusive). Zimmer war nach Umtausch in Ordnung u sauber. Gegend ist wirklich toll Weihnachten und Silvester haben wir dann am Strand verbracht, wenigstens dort war man willkommen


Umgebung

4.0

ca eine Viertelstunde bis zum Strand


Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

November 2018

Alles was Sie wissen müssen

4.0/6

Komplette Beschreibung, Meinung & Kritik für Hotel, Lage, Restaurant etc alles direkt untereinander ! Die Lage: Die Lage vom Hotel war optimal da Wir sehr gerne etwas weiter vom hauptsächlichen Geschehen übernachten was aber nicht heißt das der Strand extrem weit weg war. Man konnte ganz bequem den hinteren Ein.-Ausgang über die Brücke nutzen und man war beim gemütlichen Spaziergang binnen 15-20 Minuten am Strand wo auch genügend Supermärkte waren, wer sich gerne was mit auf das Zimmer nehmen möchte. Die ersten 1-2 Tage musste man sich an die Treppen gewöhnen aber das ist eigentlich nicht der Rede Wert. Die Sauberkeit / Die Betten: Die Sauberkeit im Hotelzimmer war bei der Ankunft vollkommend in Ordnung. Das Bad war komplett sauber, gab es nichts zu meckern. Man muss, bevor man jetzt alles schlecht redet im Hinterkopf behalten wie knapp die Zeit für die Reinigung ist und sollte daher auch fair sein und keine Ecken abklappern. Allerdings lassen die Matratzen und das Bett allgemein etwas zu wünschen übrig. Bei jedem drehen und wenden hat sich das Gestell schon ordentlich bemerkbar gemacht, da könnte man vielleicht mal einen Kontrollgang machen und ausmisten. Die Matratzen waren soweit das Auge reichte ebenfalls sauber. Die Geräuschkulisse: Die Geräuschkulisse war alles Andere als angenehm. Man ist im Urlaub, die eine Hälfte möchte Ruhe und früh ins Bett die andere Hälfte will sich beim viel zu lautem Kreisch-Bingo richtig austoben, da sollte man ebenfalls fair bleiben und sich da Meinungstechnisch raushalten aber !!!! Auf dem Flur war diese eine Tür die beidseitig Griffe hatte aber in anderen Ländern wohl nie benutzt werden. Tür auf und der Knall hat einen jedes Mal aus dem Schlaf geholt. Machte man diese dauerhaft auf konnte man die Disco und Tanzeinheiten auf das Zimmer verlegen. Eine kleine Gummidichtung wäre da schon für jeden Gast eine Wohltat gewesen. Ich persönlich fand es unter den spanischen Gästen aus diversen anderen Ortschaften definitiv zu laut. Vom Verkehr draussen hat man gar nichts gehört. Restaurant / Essen / Das Personal: Wir sind zufrieden und satt aus dem Restaurant rausspaziert und das Essen war in unseren Augen super. Für den Einen oder Anderen an manchen Tagen vielleicht etwas zu viel Fisch aber da hatte man dann Ausweichmöglichkeiten. Sauberkeit und warmes Essen wurde auch immer schön geboten ausser bei den Nudeln. Das was uns aber von der vollsten Zufriedenheit zum Thema Restaurant aus der Bahn geworfen hat war die Wartezeit. An manchen Tagen haben die den Eingang zum Restaurant einfach abgesperrt und man durfte von aussen zuschauen wie andere Gäste sich den bauch vollgeschlagen haben. Wie kann es sein das ein Hotel nicht dieselbe Anzahl an Sitzplätze hat wie Gäste? Das geht in unseren Augen absolut nicht und es schlägt extrem auf die Laune und natürlich auf den Magen nach einem Langen Tag. Verbesserungswürdig! Wenn man auf hohem Niveau meckern möchte, die Tische für 2 Personen waren etwas zu klein. Zum Thema Personal ein ganz einfacher Satz. Es gibt Menschen mit guter und mit schlechter Laune. Man hat fix rausbekommen wer welche Laune hatte. Vielleicht wäre die Küche da der bessere Arbeitsplatz gewesen aber das wäre auch wieder Meckern auf hohem Niveau, man kann nicht jeden tag gute Laune haben. Ich war sehr verwundert wir gut man sich verständigen konnte. Meine Englischkenntnisse würde ich als sehr gut einstufen und somit war die Kommunikation definitiv perfekt gewährleistet aber auch die deutsche Sprache hat einen in allen Punkten weitergebracht von daher absolut zufriedenstellend. Rezeption / Empfang: Wir können absolut nichts negatives sagen. ALLE waren super freundlich und stets bemüht uns in jeder Situation zu helfen. Informationen wie man wo am besten hin kommt, Taxi rufen binnen paar Minuten ebenfalls die Ankunft (Taxi fahren auf Teneriffa ist super günstig) In Deutschland hat man Anfahrtskosten von glaube ich 2,50€ am Tag und 3,50€ am Abend. Auf Teneriffa kamen die Taxen mit 3,15€ an und die mussten auch erstmal verfahren werden. Wer sich damit mehr befassen möchte hier zwei Beispiele. Vom Hotel Perla Tenerife zum Hotel Las Aguilas kostet es 7,50€ und zum Strand 6€. Absolut vertretbar und jedes Mal gab es auch Trinkgeld wo manch einer es meist gar nicht glauben konnte bei 2 oder 3€, bleibt aber jedem selbst überlassen natürlich aber ich sag mir immer man sieht sich immer 2 x im Leben und so war es auch und die Taxifahrer waren extrem freundlich und auch dankbar. Zum Thema Rezeption und Empfang NICHTS NEGATIVES. Nun vielleicht eine etwas lustige Frage aber ich muss die stellen... Gibt es keine Klobürsten auf Teneriffa? Da könnte man vielleicht mal zu IKEA *lach* Das Wetter: Das Wetter kann niemand mitbuchen. Wir hatten leider das "Vergnügen" das komplette Unwetter begutachten zu können und hatten bei 9 Tage Urlaub nur 2 schöne Tage und einen Tag bewölkt mit Regen am frühen Abend. Die restlichen Tage leider volles Programm inklusive Absperrungen am Strand (Absolut verständlich aber trotzdem schade) Das Wetter hat dann leider auch dafür gesorgt das eine Tour zum Teide nicht möglich war genau wie eine MTB Tour. Da muss man den Einheimischen aber ordentlich auf die Schulter klopfen und sich bedanken. Selbst bezahlte Touren wurden komplett erstattet, macht auch nicht jeder. Da stand das Wohl und die Sicherheit der Touristen an oberster Stelle. Sauberkeit in der Stadt selbst: Puerto De La Cruz war bis auf ein paar Gassen absolut sauber und ordentlich, da können sich manch deutsche Städte eine Scheibe von abschneiden. Dies kann man aber leider nicht vom Ort " Costa Adeje " sagen wo Wir einen Tag hingefahren sind um den Regen die kalte Schulter zu zeigen. Ich habe innerhalb von knappen 40 Minuten so stark das Interesse an diesen Ort verloren wie nie zuvor. Auch hier hat das Wetter ordentlich gewütet wo Wir aber wieder beim Thema " Wetter kann nicht mitgebucht werden " sind. Da wurde dann aber auch schnell reagiert und diverse Strandabschnitte komplett gesperrt weil die Wellen selbst große Steine mit hochgespült hatte, großes Lob an die örtliche Polizei. Freizeitangebote: Also ehrlichgesagt kann man nicht sagen das es Freizeitangebote gegeben hat sofern sich der Punkt auf das Hotel bezieht. Neben Bingo und der Disco gab es einen Billiardtisch der nicht mal die Originalgröße hatte und dann noch je Runde 2€ kostete, definitiv überteuert. Fazit: Teneriffa ist bei schönem Wetter super aber 9 Tage reichen dann für uns auch weil man dann auch irgendwann alles gesehen hat. Dazu muss ich noch sagen das Wir allerdings auch nicht so viel Geld mit hatten um mehrere Touren zu machrn, es bezieht sich nur auf 9 Tage in Puerto De La Cruz. Teneriffa war eine Erfahrung, leider eine nasse aber man konnte trotzdem etwas entspannen und abschalten. Wer hier Grammatikfehler entdeckt, darf diese gern behalten :-)


Umgebung

6.0

Siehe Hotel oben


Zimmer

4.0

Siehe Hotel oben


Service

5.0

Siehe Hotel oben


Gastronomie

6.0

Siehe Hotel oben


Sport & Unterhaltung

2.0

Siehe Hotel oben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bärbel (51-55)

November 2018

gutes preis-leistungsverhältnis & essen

4.0/6

zu weit zum strand, sauber, personal u. essen gut, aber zu wenig auswahl, unterhaltungsprogramm am abend nett, bilder im zimmer fehlen, hellhörig, hahn krähte im november ab 5.30h, kostenloses bustaxi in die stadt gut, wlan zu teuer, aber gutes preis-leistungsverhältnis


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Inge (56-60)

November 2018

Schöner Urlaub im November tolle Landschaft

5.0/6

Gutes 3 Sterne Hotel, am Berg gelegen, mit toller Aussicht, mit freundlichen Personal, nahe am Loro Park gelegen (Taxifahrt ca. 6€)


Umgebung

5.0

An einem Berg gelegen tolle Aussicht aufs Meer und den Teide zum Strand und die Einkaufsmeile ca. 20 bis 25 Minuten zu Fuß aber sehr anstrengend oder mit dem Shuttlebus der alle 20 Minuten fährt


Zimmer

5.0

Sehr große hele Zimmer unserer Meinung nach gute Matratzen aber ohne Klimaanlage mit Deckenventilator, Einrichtung schon etwas älter aber Sauber. Fernseher alte Röhre mit ARD und ZDF


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sehr gründlich und flott vielen Dank an alle


Gastronomie

5.0

Übliches 3 Sterne Essen immer was für uns dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Francois (56-60)

November 2018

Nicht wieder

2.0/6

War breits zwei mal in dieses hotel. Das war das letzes mal.Nicht mehr so gut. Essen immer das gleichen. Das trinken immer so viele eiswurfeln . Das personnal ist OK .Abend programm ist immer so laut das du deinen eigenen wort nicht horen kanst.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Olaf (41-45)

September 2018

Tolles älteres sauberes Hotel

5.0/6

Wir waren nach Juni wieder Anfang September in dem Perla und waren wieder begeistert von der Gastfreundlichkeit und Sauberkeit. Wir wollten einfach eine Woche ausspannen . Die Lage des Hotels ist schön gelegen und man hat jede Möglichkeit von hier Ausflüge zu starten, wir selbst hatten einen Mietwagen. Ich würde das Hotel immer wieder buchen da hier die Preis Leistung stimmt. Man muss sich bewusst sein das das ein älteres ABER ein sauberes 3 Sterne Hotel ist. Unser Fazit ist ...... wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

5.0

In ruhiger Lage oberhalb von Puerto gelegen. Shuttlebus fährt regelmäßig zum Einkaufszentrum Martianez und zurück. Zu Fuss runter zur Promenade ca. 15min. Zurück würde ich immer ein Taxi für 5€ nehmen.


Zimmer

4.0

Ältere zweckmäßige Einrichtung mit kleinem Badezimmer aber immer sauber.


Service

6.0

Sehr guter hilfsbereiter Service. Ich bin immer in einen kleinen Spanischsprachkurs verwickelt worden. Was ich sehr gut fand im Gegenzug wollten die Angestellten deutsche Vokabeln lernen. Von der Rezeption bis zur Putzfrau alles Top.


Gastronomie

5.0

Essen im reichhaltig und gut . Hier findet jeder was. Getränke werden im Essens Saal an den Tisch gebracht.


Sport & Unterhaltung

4.0

So gut wie gar nicht. Abends hat die Animation Kinderdisko und Bingoabende gemacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olena (41-45)

September 2018

Es war OK.

4.0/6

Das Hotel befindet sich in eine ruhige Lage. Das Personal ist freundlich. Das Essen ist nicht abwechslungsreich. Das Frenseher haben wir nicht angeschaut. Das interresiert uns nicht. Es gibt einen kostenloses Schattel Bus vom Hotel von Montag bis Freitag bis zum Strand/Stadtmitte und zurück. Am sonstens 20 Minuten zu Fuss Berg runter zum Ozean und Berg hoch zurück zu laufen. Es hat uns allgemein gut gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (36-40)

September 2018

Nettes Hotel in sehr schöner Lage

5.0/6

Gemessen am Preis-/Leistungsverhältnis ist das Hotel absolut in Ordnung. Ein gepflegtes Haus mit kleinen "Macken", über welche ich persönlich gut hinwegsehen konnte. Das Personal war zum Großteil multilingual unterwegs, es war immer jemand vor Ort, der uns bei Fragen auch in unserer Sprache helfen konnte. Das Personal war durch die Bank freundlich und hilfsbereit. Das Hotel liegt ungefähr 25 Gehminuten vom nächsten Strand und der Strandpromenade entfernt. Es wird ein kostenloser Shuttlebus angeboten, welcher mehrmals täglich zum nahegelegenen Einkaufszentrum fährt. Die Umgebung am Hotel selbst ist ruhig, da größtenteils Wohnbebauung. Es hat uns besonders gut gefallen, nicht von den Betonklötzen der anderen Hotels direkt umgeben zu sein. Zum Loro Parque war es nicht weit (wir sind ca. 30 Minuten zur Promenade gelaufen, von da aus fährt eine kostenlose Bahn regelmäßig zum Park), auch das Lago war fußläufig erreichbar. Auf dem Fußweg vom Hotel zur Promenade gab es einige Shops mit deutschsprachigen Besitzern, in welchen man Ausflüge buchen konnte.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen TFS hat mit dem Bus ca. 1 Stunde gedauert. Ausflugsziele gibt es reichlich. Must have ist natürlich eine Fahrt zum Pico del Teide, der Loro Parque ist ebenfalls absolut empfehlenswert. Das Lago ist direkt am Meer gelegen und ein schön angelegtes Schwimmbad. Allein schon die schwarzen Strände sind ein Besuch wert.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer verfügte über alles, was in einem 3-Sterne-Hotel zu erwarten ist. Wir hatten eine kleine Terrasse und einen Kühlschrank (keine Minibar!), Handtücher, Föhn, kleine Seifen etc. Das Zimmer verfügte außerdem über einen Deckenventilator. Der Zimmerservice war täglich da, wobei wirklich nur die nötigsten Arbeiten gemacht wurden. Das Bett wurde täglich frisch gemacht, Handtücher regelmäßig getauscht. Ich hätte mir gewünscht, dass der Boden wäre öfter gereinigt worden (irgendwie bringt man


Service

6.0

Das Personal war immer hilfsbereit und freundlich. Besonders hervorheben möchte ich Michael (Nachname leider unbekannt), welcher in unserer Urlaubswoche Frühschicht an der Rezeption hatte und uns absolut freundlich, gut gelaunt und kompetent zur Seite gestanden hat. Als noch unerfahrene Urlauber waren wir darüber wirklich sehr glücklich. Das Personal im Restaurant war leider oft unterbesetzt (zur Abendessenszeit oft nur zu zweit, weshalb das Restaurant an manchen Tagen zwischenzeitlich durch ein


Gastronomie

4.0

Da wir das All-inclusive-Angebot hatten, gab es sämtliche Speisen in Buffetform. Über das Mittagessen und die Zwischensnacks kann ich leider nicht berichten, da wir diese nicht beansprucht haben. Das Frühstücksangebot war reichhaltig, Brot, Brötchen, diverse Süßgebäcke, Obst, Joghurt und auch warme Speisen. Es entsprach nicht alles unserem Geschmack, aber wir sind immer satt geworden. Jeden Morgen frische Spiegeleier geben im Grunde aber auch keinen Grund zur Klage. Einziges Manko beim Frühstück


Sport & Unterhaltung

5.0

Die hoteleigenen Angebote haben wir nicht genutzt, das Angebot war aber da. Jeden Abend wurde ein anderes Programm angeboten, dieses reichte von Karaoke über Bingo bis zu Tanzstunden. Im Hotel konnten wir ein Auto mieten, welches zum Hotel gebracht und auch dort wieder abgeholt wurde - also extrem pflegeleicht. Den Pool haben wir uns nur ein Mal kurz angeschaut, er sah sehr gepflegt aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

August 2018

Spitzen Urlaub

6.0/6

Hotelpersonal super Freundlich, Essen abwechslungsreich und Lecker. Zimmer wurden täglich geputzt. Einrichtung eher schlicht was uns aber nicht gestört hat. Wir waren Super zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sadeta (19-25)

August 2018

Ganz okay

2.0/6

Zimmer waren unsauber. In den Betten waren Krümel und die Barthaare lagen die ganze Woche herum. Personal war allerdings sehr freundlich, unkompliziert und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Unsauber, weit vom Strand, kaum Aktivitäten. Personal allerdings sehr freundlich, hilfsbereit und unkompliziert. Am Hotel war eigentlich nur das Personal gut.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tim Jan (19-25)

August 2018

Solides Hotel mit Ecken und Kanten.

3.0/6

Nicht so optimale Lage. Das Zimmer wird zwar jeden Tag sauber gemacht, aber Spiegel werden nicht geputzt oder Spinnenweben einfach übersehen. Kleinigkeiten zwar, aber unnötig. Das Unterhaltungsprogramm im Hotel ist super und der All-inclusive-Service brauchbar. Das Buffet ist ganz ok. Die Mitarbeiter an der Rezeption wirken immer etwas hastig und gestresst, geben aber immer ihr bestes. Im Großen und Ganzen zwar ein Solides Hotel, aber ich würde beim nächsten wahrscheinlich wo anders buchen.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wiola (41-45)

August 2018

Super Hotel

6.0/6

Erholung pur und definitiv ein Besuch wert! Sehr aufmerksames und nettes Personal. Das Essen war ein Traum. Ich kann das Hotel sehr empfehlen und werde selbst mit Sicherheit im Oktober noch einmal das Hotel besuchen. Wir waren da zwei Wochen. Die Animation und die YANIRA war toll. Im Hotel fühlt man sich rundum bestens aufgehoben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

Juli 2018

Nicht zu empfehlen wenn man Nachts schlafen möchte

2.0/6

Das Essen nicht unbedingt abwechslungsreich, zu wenig Obst im Angebot. Service Hotelmitarbeiter muss ich sagen sehr freundlich . Aber bis spät in die Nacht Türen Schneisen , Treppen hinunterennen , im Gang hin und her gerenne sowie Lautstarke Unterhaltung auch Geschrei ist nicht zu ertragen gewesen. Nie wieder . ?


Umgebung

1.0

1, 1/2 Stunden keine Klima im Bus


Zimmer

3.0

Soweit in Ordnung. Radio funktionierte nicht


Service

6.0

Sehr gut Mitarbeiter super freundlich


Gastronomie

1.0

Keine Abwechslung immer das selber zu wenig Obst im Angebot


Sport & Unterhaltung

2.0

Was für alte Leute


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2018

Immer wieder gerne!

4.0/6

Preisleistungsverhältnis ist top! Super freundliches Personal und immer saubere Zimmer! Gutes Essen mit ausreichender Auswahl und Abwechslung.


Umgebung

5.0

Die Stadt ist nicht weit entfernt und zu Fuß gut zu erreichen, oder aber mit einem kostenlosen Shuttlebus. Schwarzer, felsiger Strand.


Zimmer

5.0

Sehr groß!


Service

6.0

Sehr freundliches und aufmerksames Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

4.0

Genug Auswahl so dass eigentlich immer was dabei war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Animation am Abend. Ganz niedlich war, dass die Kinder nach dem Abendessen manchmal geschminkt wurden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patricia (19-25)

Juli 2018

Ist ok

3.0/6

Hotel im allgemeinen war halt nicht mehr als 3 Sterne wert. Personal sehr hilfsbereit. Essen ( vielleicht bin ich zu penibel) nicht gut auch nicht befriedigend !!


Umgebung

3.0

Zum Strand hin super aber vom Strand zum Hotel suuuuuper anstrengend und nichts für Raucher ;)


Zimmer

3.0

Kühlschrank war super !! Den dufterfrischer haben wir abmontieren lassen! Stank bestialisch !!


Service

4.0

Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Das Essen war leider echt grausam also Fleisch ist nicht weiter zu empfehlen.. dafür das Personal sehr freundlich im Gastronomiebereich. Frühstücksangebot war am leckersten!


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool sieht auf den Bildern größer aus ist aber an sich okay


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Garten
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Gartenanlage
Restaurant
Zimmer
Lobby
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Restaurant
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Blick ins Restaurant
Büffet1
Büffet2
Büffet3
Büffet4
Büffet5
Büffet6
Blick vom Balkon