Hotel Alondras Park

Hotel Alondras Park

Ort: Costa del Silencio

100%
4.5 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Marcus (31-35)

Dezember 2017

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.0/6

Die Zimmer sind groß aber spärlich ausgestattet. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Der Pool ist sauber und einladend.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2017

Preis Leistung ist gut

5.0/6

Beim einchecken konnten wir zuerst 2 Zimmer besichtigen und wählen welches wir haben wollen. Das dazu gebuchte Frühstück ist super man konnte aus 3 verschiedenen Frühstücken auswählen. Ser freudliche Bedienung. Das seperat dazugebuchte Wi-Fi ist nicht lobenswert zu langsam und je nach Standort schlecht oder gar nicht vorhanden im Zimmer. Im Pool bereich war es gut


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2016

hübsche Hotelanlagel, Möbel abgenutzt

3.0/6

Zuerst die guten Infos: sehr große Appartements in gut renoviertem Zustand, großer Balkon und Anlage sowie Zimmer sauber. Die Appartements werden über Außentreppen erreicht, so das keine Flure vorhanden sind und die damit verbundene Geräuschbelästigung entfällt. Das Restaurant „Chicken Shack“ im Hause bietet gut schmeckendes Essen ala Carte und täglich wechselnde Spezialitäten zu günstigen Preisen an. Hauptgericht 6,95 €, ein 3 Gänge-Menü kostet 10,95 € und 0,4 l Bier gibt’s für 2,00 €. Jetzt die schlechten Infos: Die Ausstattung der Appartements ist recht karg: kein Toaster, kein Wasserkocher, keine Kaffeemaschine, keine Microwelle und die einzige Glaskanne hat auch keinen Deckel. Die zwei Herdplatten in der Küche müssten gründlich gereinigt werden und eine seitlich angebrachte Pressspanplatte ist durch eingedrungene Feuchtigkeit unansehnlich aufgequollen. Einige Türen in den Küchenschränken gehen so schwer auf, das man Angst hat die Scharniere auszubrechen, so gab es bei uns auch schon ein ausgebrochenes und ein loses Scharnier. Im Badezimmer rostet die Badewanne seitlich sowie am Wasserablauf, es gibt für die Toilette auch keine Toilettenbürste, unangenehm. Die Polstermöbel im Wohnbereich sind unbequem und hart. Die Polsterauflagen der hölzernen Sitzmöbel liegen einfach auf Pressspanplatten und nicht wie üblich auf einer elastischen Unterkonstruktion. Allen Möbeln sieht man an, das sie die besten Jahre hinter sich haben und erneuert werden müssten. Der Zimmerservice kam unregelmäßig alle 2 – 3 Tage. Bleibt noch zu erwähnen, der überwiegende Teil der Touristen sind Engländer, einige Spanier, wenige Belgier und ebenso wenige Deutsche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uta (46-50)

September 2015

Leider gar nicht mehr zu empfehlen

3.6/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, die Zimmer bzw. Appartements sind groß, die Küchenausstattung allerding spartanisch. Bislang war es für uns immer ganz in Ordnung, weil wir den ganzen Tag unterwegs sind. Dieses Mal hatten wir allerdings so viel Ungeziefer, dass es für uns das letzte Mal war. Die Tür zur Terasse ließ sich nur mit sehr großem Kraftaufwand öffnen.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist nicht gerade ruhig gelegen und auch nicht zentral. In der Umgebung gibt es ausreichend Nachtleben und das Hotel hat einen eigenen Supermarkt. Las Galletas ist mit dem Auto schnell zu erreichen und dort findet man auch Landestypische Restaurants und einen schönen Hafen.


Zimmer

3.0

Die Schlafzimmer sind groß genug und funktionell eingerichtet, die Wohnküche ist ebenfalls groß genug und das Badezimmer auch. Geschirr, Töpfe und Besteck sind eher spartanisch vorhanden. Alles weitere kostet zusätzlich - ist auch ok, denn die Unterbringung ist recht günstig. Bei der Sauberkeit gibt es ganz klare Abzüge - viel Ungeziefer.


Service

3.0

Bislang war es ganz ok. Dieses Mal klappte es schon mit der Buchung leider nicht. Wir hatten extra zwei Schlafzimmer ebenerdig bestellt, bekamen dann glücklicherweise noch ein Zimmer einige Treppen nach unten mit einem Schlafzimmer. Die Zimmer werden alle 2-3 Tage gereinigt, leider auch nicht gründlich. Dann gibt es auch neue Handtücher.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

In Las Galletas wird Wassersport ganz groß geschrieben und es gibt z. B. ausreichend Tauchschulen. Der Pool im Hotel ist groß und recht sauber. Liegen sind vorhanden. Bars gibt es in fußläufiger Umgebung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

April 2015

Günstige Unterkunft mit freundlichem Personal

5.3/6

Wir waren im April für 2 Wochen auf Teneriffa und hatten uns den Alondras Park als Unterkunft ausgesucht, da dieser preislich im unteren Segment angesiedelt ist. Meine Frau und ich erwarteten von dem her nicht viel Komfort und taten auch gut dran. Die Wohnung war sehr abgespeckt ausgestattet. Jedoch ein sehr großes Lob für den Service: Kaffeemaschine, Schnellkocher, Toaster und TV-Anschluss wurde uns auf Anfrage sofort kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch sehr positiv: Check In früher und Check Out später! (wegen Flugzeiten). Sehr gutes Restaurant gleich im Park integriert. Einkaufsmöglichkeiten auch zu Fuß problemlos zu erreichen. Sehr gute Lage für schöne Strandwanderungen und auch für Fahrten mit Bus oder Auto ins Inland. Wer eine günstige Übernachtungsmöglichkeit sucht und dafür gerne auf etwas Komfort verzichtet, dem können wir den Alondras Park bestens empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

März 2015

Schöner Spaßurlaub, ohne luxuriösen Schnickschnack

5.3/6

Super für den Preis. Das Appartement war wirklich wohnlich, als wäre man zu Besuch bei Freunden. Die Umgebung ist ebenso wohlfühlig, die Verkehrsanbindung gut. Also wir kommen wieder!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vivien (31-35)

Oktober 2014

Muss nicht nochmal sein.

3.4/6

Kann man machen, eher aber nicht wieder. Dann doch lieber ein sauberes privat Appartment für weniger Geld. Zusatz: Es gab auch besser aufgeteilte und ausgestattete Zimmer, was den schlechten Zustand des Hotels allerdings nicht ändert.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Oktober 2014

Nur buchen, wenn das Angebot sehr günstig ist.

2.8/6

Große Appartements, die leider sehr in die Jahre gekommen sind. Hierzu gehören auch Matratze / Rost (scheinbar so alt wie die Anlage selbst ! ). Viele der Appartements sind wohl verkauft, also in Privatbesitz (auch Besitzer mit Hunden) Gehörschutz (Ohrstöpsel) nicht vergessen, falls man Nachts ruhig schlafen will (nicht nur wegen der Hunde). Der Ort Costa Silencio gehört unserer Meinung nach NICHT zu den schönen Orten auf Teneriffa.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uta (46-50)

September 2014

Einfach und Sauber

4.5/6

Alondras Park verfügt über ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist einfach und sauber. Leistungen wie Wlan oder Fernseher können zugebucht werden. Es gibt Apartements im Untergeschoss, die behinderengerecht sind, ansonsten muss man aber Treppensteigen können. Es ist viel Unterhaltung in der Umgebung also entsprechen laut. Das Meer ist auch mit dem Bus erreichbar. Ausflüge werden an der Rezeption angeboten. Der Pool ist ok - sehr als Übernachtung zu empfehlen - wir kochen allerdings am Abend und da ist die Ausstattung doch eher spartanisch. Der Kühlschrank für 2 Personen ist eher klein.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2014

Teneriffa! Wir kommen wieder

4.2/6

Großzügige Anlage, mit drei Pools. (leider nicht wirklich beheizt) Wir waren im Februar zu dritt für 10 Tage zu Gast. Ich (50 Jahre alt), meine Frau (47) und meine Schwiegermutter (73) Wir hatten ein sehr großes Appartement (drei Schlafzimmer), einen großen Wohnbereich mit offener Küche und einen Balkon zur Südseite. Die Ausstattung war für den Preis völlig in Ordnung. Die Sauberkeit im Bad und in der Küche ließen ein wenig zu wünschen übrig. Natürlich ist dies immer abhängig von den eigenen Ansprüchen. Ungeziefer war definitiv nicht vorhanden. Im Hotel sind alle Nationalitäten vorhanden.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich ca. 20 min vom Flugplatz entfernt. Fluglärm hat es nicht gegeben. Die Anlage ist außerhalb der großen Touristenzentren. (ca. 25 min bis Los Christianos) Im Nahbereich wohnen eher Langzeiturlauber (Rentner), Aussteiger und Spanier, die in den Touristenzentren arbeiten. Dementsprechend sind die Preise deutlich günstiger als in den Zentren. Restaurants, Lokale und Bars sind aber ausreichend vorhanden. Falls man kein Auto hat, (was ich aber unbedingt empfehlen würde) ist der


Zimmer

4.0

Großzügiges Appartement mit einfachem Mobiliar. Die Matratzen waren ziemlich ausgeleiert. Großer sonniger Balkon. Das Zimmer war sehr ruhig gelegen. Ein Safe ist vorhanden. Der Fernseher funktionierte nicht wirklich. Klimaanlage und Minibar sind nicht vorhanden. Das Bad war sehr groß. Anmerken möchte ich aber noch, dass das Warmwasser nicht unbegrenzt zur Verfügung steht. Die Sauberkeit der Toilette ließ ein wenig zu wünschen übrig.


Service

4.0

Die Handtücher konnten jeden zweiten Tag ab 17 Uhr an der Rezeption getauscht werden. Die Reinigung der Zimmer erfolgt jeden zweiten Tag und war insgesamt OK. Die Betten werden alle vier Tage neu bezogen. Fehlende Haushaltsutensilien (Wasserkocher, Besteck) wurden auf Verlangen ergänzt. Man war bemüht. Eine Kaffeemaschine bekommt man gegen Kaution. Die Mitarbeiter waren stets freundlich. Es wird an Rezeption auch deutsch gesprochen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war sehr sauber und gepflegt. Die Poolbar war in jedem Fall ein Highlight. Sehr symphatischer Barkeeper! Happy Hour ab 15 Uhr. (Großes Bier für`n Euro; Cocktail für drei Euro) Wem die Musik zu laut war, konnte problemlos im großzügigen Poolbereich ausweichen. Freitag und Sonntag gibt es im Poolbereich ein Massageangebot. Die Liegen waren OK. Es waren immer ausreichend Liegestühle vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juni 2013

Auf jeden Fall unbedingt wieder dort hin!

5.9/6

Es war ein Traum. Wir haben die ganze Zeit den Haken gesucht, weil es auch dazu sehr günstig war. Unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Luis (66-70)

Mai 2013

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.6/6

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausstattung des Appartments ist aber eher spartanisch. TV gab es nur gegen Aufpreis. Mitarbeiter sehr höflich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (46-50)

März 2013

Günstige Unterkunft - Abstriche einplanen

4.3/6

Mit Freunden zu einem WORKSHOP in Teneriffa suchten wir eher ein günstiges Hotel. Der Preis war unschlagbar und so wusste man, dass man auch Abstriche machen musste. Da wir aber zum Arbeiten auf Teneriffa waren und nur eine Schlafmöglichkeit benötigten, war es in Ordnung. Das Schalfzimmer war nach hinten heraus und es war bis sehr spät Nachts doch recht laut. Bei einem nächsten Aufenthalt würden wir eher einen Wohnbereich in der Mitte der Hotelanlage vorziehen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Menno (46-50)

Januar 2013

Einfach aber ok

4.7/6

Für den Preis ist es ok. Appartment war eher spartanisch eingerichtet. Bisschen Besteck , Einige Teller ,Tassen , Gläser eine Kelle. 3 verschiedene Töpfe . Allerdings nur eine Mini-Bratpfanne, und kein Messer zum schneiden. Fernsehen gegen aufpreis von 20€. Programmangebot erbärmlich: BBC world, 2 kommerziele spanische Sender, Sky news (ohne Ton) und ein arabisches Kanal mit orignal Hollywood Filme. Naja, man komt auch nicht zum Fenseh gucken. Ab und zu nachrichten, oder Sportschau wäre natürlich nicht übel gewesen. Abends lesen ist auch schön. Der Schreck: Kaum licht zwe Lampen an der Decke im Wohnzimmer mit je 25Watt Glühbirnen. Am nächsten Tag gleichn 2 mal 60Watt Birnen gekauft. Balkon war allerdings traumhaft und ziemlich groß. (hatten auch bei der Buchung sonniges Balkon gefragt). von 9Uhr bis Sonnenuntergang Sonne! Am Elektoherd gab es Kriechstrom . Musste man nur aufpassen mit nassen Hände. Sonst leichter Stromstoß.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Januar 2013

Einfach und sauber

4.8/6

Die Anlage ist einfach aber bietet alles was man braucht. Die Appartements sind geräumig und sauber, das Personal stets freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Dezember 2012

Urlaub darf auch mal sehr günstig sein

5.3/6

Die etwa 150 Apartments der Anlage verteilen sich auf 4 Blöcke (A-D) die einen schönen Sonn- und Badebereich mit 3 Pools umgeben. Die Apartments sind dem Sonnenverlauf angepasst leicht ansteigend angeordnet. So gibt es neben sehr gutem Windschutz auch genügend Sonne für die unteren Apartments, die zum Teil auf Hochparterre liegen. Insgesamt macht alles einen gepflegten Eindruck und der Aussenbereich wird auch überall regelmäßig geputzt. Im Bereich der Rezeption steht WiFi kostenlos zur Verfügung. Die Verbindungsqualität ist gut und auch für Remote-Desktop-Verbindungen geeignet. So konnten wir bequem den heimischen PC via Smartphone starten und nutzen. Wir hatten unser Apartment ohne Verpflegung gebucht, aber man kann hier auch sehr günstig essen. Zu unserem Reisezeitpunkt befanden sich vorwiegend Gäste mittleren Alters in der Anlage, die wie wir, für ein paar Tage Sonne tanken wollten.


Umgebung

5.0

Für einen preisgünstigen Urlaub mit Eigenanreise ist die Lage ideal. Vom Flughafen Teneriffa Süd fährt man gerademal 15 Minuten. Dennoch ist die Nähe zum Flughafen nicht störend und nachts gibt es sowieso keinen Flugverkehr. Gleich die erste Straße links im Ort führte direkt zu unserem Parkplatz am Apartment. Die Anlage liegt in verkehrberuhigten Nebenstraßen absolut ruhig! Mit unserem Mietwagen konnten wir von hieraus bequem die Insel erkunden. Der Ort Costa del Silencio ist sehr gepflegt und


Zimmer

6.0

Beim ersten Betreten unseres Apartments waren wir von der Größe angenehm überrascht. Mit geschätzten 50qm hatten wir sehr viel Platz für uns und man fühlte sich schon wie in einer richtigen Wohnung. Von einen Flur mit Ganzkörperspiegel und Einbauschrank für die Garderobe gelangt man in die einzelnen Räume. Der Wohnraum mit Kochnische bot uns über einen großzügigen Balkon mit Tisch + 4 Stühlen direkten Zugang zum Pool-Bereich. Die Kochnische mit Kühlschrank + Eiswürfelfach, 2 Platten-Kochfeld und


Service

6.0

Beim Empfang und während unserem gesamten Aufendhalts wurden wir nett und freundlich behandelt. Wünsche, z.B. nach einem neuen Küchenmesser oder einem Dosenöffner, wurden umgehend erfüllt. Auch als unser Kochfeld an einem Abend streikte wurde es sofort instandgesetzt. An der Rezeption sprach man Deutsch und Englisch wurde auch immer verstanden. Unser Apartment wurde alle zwei Tage gereinigt und es gab neue Handtücher. Die Bettwäsche wurde einmal in der Woche gewechselt. Gemessen an der Preisk


Gastronomie

5.0

Direkt in der Anlage gibt es ein Restaurant und eine Pool-Bar. Die Speisen und Getränke waren sehr preiswert. An der Pool-Bar bekamen wir schon für 3,-Euro einen hausgemachten Cheesburger mit Pommes. Ein großes Bier dazu kostete in der Happy-Our auch nur 1 Euro. Insgesamt sah alles ordentlich und sauber aus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pool-Anlage mit zahlreichen Liegen empfanden wir für diese Preisklasse überraschend schön. Im Dezember waren auch nicht sehr viele Gäste da, sodaß man sehr gut entspannen konnte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Moritz (36-40)

November 2012

Schöne Anlage mit kleinen Macken

4.0/6

Eine architektonisch ansprechend gestaltete Anlage, die nicht ganz klein ist, aber noch menschliche Dimensionen hat. Die Appartments sind um die Poolanlage herum angeordnet, die auf den Bildern zu sehen ist. Die Appartments sind leider sehr verwohnt, die Küche war nicht gut ausgestattet. Jedoch wird offenbar auf Sauberkeit geachtet, das gilt sowohl für die Appartments als auch für die Anlage insgesamt. Die gastronomischen Einrichtungen des Hotels nehmen auf die Nachtruhe der Gäste Rücksicht. Die Atmosphäre war freundlich-ruhig-entspannt. Von den Nachbarn haben wir trotz einer gewissen baulichen Hellhörigkeit letztendlich nicht viel mitbekommen. Ein Nachteil war in unserem Fall, dass das Schlafzimmerfenster zur Straße lag. Es war zwar die Straße auf der Rückseite, dennoch wurden wir zweimal durch eine wie in südlichen Ländern nicht unüblich um 3:45 aufkreuzende Müllabfuhr geweckt.


Umgebung

3.0

Der Ort ist, muss man leider sagen, nicht besonders schön. Da haben sich Los Christianos und Playa de las Americas trotz Massentourismus deutlich mehr ins Zeug gelegt! Dafür ist der Ort ruhiger. Der Strand in Costa Silencio ist ebenfalls nicht schön, man fährt nach El Médano oder in die besagten Ferienorte an der Südküste. Beides ist mit dem Auto sehr leicht in jew. wenigen Kilometern erreichbar. Einkaufen kann man fußläufig, im Ort gibt es auch einen großen Supermarkt mit günstigen Preisen. Zu


Zimmer

3.0

Größe und Schnitt toll, Ausstattung eher mies. Fernseher gegen Aufpreis, Wasserkocher gegen Pfand an der Rezeption, Kaffeemaschine gab's nicht, nur einen Handfilter, und alles war eher in schlechtem Zustand. Zum Beispiel hatten wir einen Kriechstrom am E-Herd. Die Sauberkeit stimmte aber weitestgehend.


Service

6.0

Durchaus zu loben. Mindestens eine Rezeptionistin sprach perfekt deutsch, alle sprechen Englisch. Alle, mit denen wir gesprochen haben, waren ausgesprochen freundlich! Bei einem kleinen technischen Problem kam sofort ein Techniker. Die Appartments wurden jeden oder jeden zweiten Tag geputzt, dann gab's auch jeweils neue Handtücher.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Die beiden Pools waren sehr sauber. Internet gab's an der Rezeption. In der Anlage befand sich auch ein Minimarkt für die Einkäufe des täglichen Bedarfs, den wir aber nicht genutzt haben. Der Strand am Ort ist wie gesagt nicht zu empfehlen. Disco etc. gab's in der Anlage Gott sei Dank nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Quintin (36-40)

November 2012

Unser persönliches "Urlaubsarmageddon"

1.6/6

Absolut baufällige Anlage in der permanent notdürftige Reperature stattfinden. Spanischer "Charme" mit ungeheiztem Pool und undfassbaren Gästen.


Umgebung

1.0

In direkter Einflugschneise zum Aeroporto Sued. Flugzeugtaktung ca. alle 5 Minuten (Tag --> zw. 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends).Umgeben von 4.-klassigen Appartement-Anlagen und Time-Sharing-Architektur-Wahnsinn.Zum spazieren gehen völlig ungeeignet, kein Strand, nur Steilküste.


Zimmer

2.0

Miserabel ausgestattet, völlig abgerockt, Schimmel im Bad und keine Möglichkeit zu Ducschen, da Umschlatung des Auslaufes an der Amatur defekt. Also baden, da aber nach 1/3 der Wanne nur noch kaltes Wasser. TV nur zur Miete --> nicht genutzt. Gleiches gilt für Safe. Kücheneinrichtung lächerlich und ekeleregend.


Service

2.0

Nach Beschwerde über zwei Berufsalkoholiker in einem Appartement vis a vis (morgens mit Bier und Jack Daniels in den Tag startend) die den GANZEN TAG Blue Angel von Michelle hören, wurde nur lapidar entgegnet, dass die beiden am nächsten Tag abreisen. Dies entsprach nicht der Realität.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Weder Sport noch Unterhaltung wurde angeboten. Pool, auch der Babypool ~ 18 Grad!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ute (46-50)

Januar 2012

Für fünf Tage absolut okay, wir gehen wieder hin.

4.6/6

Preis - Leistung ist absolut okay wenn man nicht zuviel erwartet und keine hohen Ansprüche hat. Grosses Plus ist die Ruhe (die man in einer solchen Anlage nicht erwartet). Poolbar nur geöffnet von 11.00 Uhr - 17:00 Uhr. Frühstück auf dem Balkon mit Blick auf den Pool kann in aller Ruhe genossen werden, da am Pool nichts los.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Juli 2011

Prima Wahl

4.9/6

Wir haben eine alte und zum Teil veralterte Apartmentanlage vorgefunden.Aber es war alles da was wir brauchten und es gab einen prima Wäsche und Ceaning Service. (alle 2 Tage frische Handtücher , alles wurde sauber gemacht, der Müll wurde abgeholt, es gab ausreichent Toilettenpapier)Die Wohnungen haben eine recht akzeptable Ausstattung und sind wohnlich eingerichtet.Die Poolanlage ist sehr schön angelegt so das wir und vor allem die Kinder voll auf ihre Kosten gekommen sind.In der Umgebung zu Fuß zu erreichen gibt es genug Supermärkte für das tägliche Leben.Um Teneriffa zu erkunden ist die Lage ein toller Ausgangspunkt.Für reinen Strandurlaub nicht geeignet da es in diesem Bereich nur Felsküste und ein paar wenige mini Strände gibt.Für uns alles in allem ein gelungener Urlaub und für den Preis kann mann nicht mehr erwarten! Unser Fazit:gederzeit wieder gerne!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Knut (36-40)

April 2008

Eine in die Jahre gekommende Anlage

4.1/6

...die sehr sehr hellhörig ist. Die einzelnen Appartments werden größtenteils von Einheimischen bewohnt, es pulsiert das "südliche Leben", ohne ausgewiesene Nachtruhe. Aufgrund der durchlässigen Wände war Schlafen, trotz Appartmenttausch, nur mit Ohropax möglich. Ansonsten gastieren meist Kurztrippreisende, die nur wenige Tage bleiben, daher ein ständiger Wechsel. Die Lage ist gut als Ausgangspunkt für Unternehmungen (mit Leihwagen) Autobahn und toller Strand in Medano schnell erreichbar. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Reinigungspersonal ist Glückssache (Personenabhängig).


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (46-50)

Dezember 2007

Ordentliche Basis für Ausflüge aller Art

4.3/6

Ältere Anlage mit großen Ferienwohnungen, die sich um eine gepflegte Poolanlage gruppieren. Großer Pool ungeheizt. In der Poolanlage kleine Poolbar, englisch geführt. Mehrere Supermärkte in unmittelbarer Nähe der Anlage. Zimmer in ordentlichem Zustand, kein Luxus, mäßige Betten. Fernseher gegen Gebühr. Zimmerservic alle 2 Tage. Das wallisisch geführte Restaurant in der Anlage (Harvester Grill) ist etwas gewöhnungsbedürftig. Gäste werden erst in der Bar platziert bevor Sie, manchmal erst nach einer halben Stunde, zu Tisch gebeten werden. Sehr zu empfehlen allerdings das Sirloin Steak, die Fischplatte für 2 Personen ist übel. Ein Mietwagen ist Pflicht, es sei denn es soll ein reiner Pool Urlaub sein. Das Hotel cooperiert mit rent a car Tropic. Dieser Autoverleih war bei uns 50 Euro teurer als die um die Ecke gelegene Autovermietung "GiGi" ( Renault Twingo hier für 9 Tage 185.- Euro) Ansonsten einen guten Reiseführer kaufen und viel Spass auf dieser tollen Insel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen