Empire Beach Resort

Empire Beach Resort

Ort: Hurghada

58%
3.2 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.2
Service
4.3
Umgebung
4.2
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Lisa (19-25)

August 2019

Alles in allem okay

3.0/6

Viele ägyptische Urlauber und alles in allem eher kleingehalten. Aber zu meinem Zweck hat es mir gedient. Empire Beach kann mitgenutzt werden und hat einen sehr ruhigen und schönen (kiesigen) Sandabschnitt.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

eva mg (41-45)

Juli 2019

nie wieder das hotel

1.0/6

hotel schlecht, badezimmer verschimelt, dreckige Handtücher. Flecken an der Bettwäsche.amaturen kaputt. Essen von vortag ,immer das gleich. obst nur eine sorte.getränke in Plastikbecher oder Pappbecher serviert. bilder vom Hotel stimmen nicht ein.


Umgebung

3.0

meer sehr gut. liegen veraltet dreckige strandhantücher


Zimmer

1.0

alte Möbel. bettwäsche dreckig


Service

2.0

kelner haben sich bemüht


Gastronomie

1.0

immer das selber. für Al. unterste Schublade


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasmine (36-40)

Juli 2019

unmenschlich und unhygienisch

1.0/6

Zimmer dreckig.möbel alt und kaputt.handtücher nicht benutzbar ekelig dreckig.essen total ekelig und immer das selbe.service ganz schlecht.zimmer wurde nie gereinigt.und überall wurde man abgezockt.keine Animation weder für Erwachsene noch für Kinder.mangelde Sicherheit.keine polizeipräsens.all inklusive und man musste sein Taschengeld für essen ausgeben.einfach unmenschliche Zustände. dieses Hotel nie wieder.


Umgebung

4.0

die Fahrt zum Hotel war ok. die Angebote der Ausflüge waren ok aber wenig Wasser wurde raus gegeben und das bei der Hitze.


Zimmer

1.0

unmenschlich ekelige zustände


Service

1.0

Service gleich null


Gastronomie

1.0

es war im Restaurant dreckig und das essen ekelig und immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

1.0

poolanlage dreckig ekelig.mein Kind hatte danach 4 Tage Probleme mit ihren Augen mangels hygiene


Hotel

1.0

Bewertung lesen

SteGue (51-55)

Juni 2019

Muss nicht sein, da unkulant!

2.0/6

Einfach, aber ausreichend. 14 Tage gebucht. Man wurde am letzten Tag vor die Tür gesetzt. Pick up zum airport 21:4o. Reception unkulant und herablassend. DESHALB NIE MEHR WIEDER!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Nettes Personal im Housekeeping, Küche, Restaurant. REZEPTION UNMOEGLICH!


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2019

Nie wieder

1.0/6

Schmutzig,kein Service,Saft,Obst,Pizza und Pommes muss man bezahlen. Zum Frühstück muss man nach gekochtem Ei,Honig und Butter betteln. Für uns ein Horrourlaub.Am Strand ständig Becher und Handtücher aus.Nie wieder


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Total veraltet und schmutzig


Service

1.0

Null Service erst wenn man Geld bezahlt


Gastronomie

1.0

Schlechtes Essen immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Winni (56-60)

Mai 2019

Nie wieder,noch nicht mal geschenkt

1.0/6

Am Flughafen Hurghada war weit und breit kein Reiseleiter der für uns zuständig war. Niemand stand mit einem Schild bereit, wie angesagt. Nach langer suche haben wir unseren Bus gefunden. Schon vor betreten unseres Zimmers viel uns auf, dass das Schloss der Eingangstür keinen Beschlag hatte. (siehe Bilder) Im Zimmer erwartete uns dann Dreck ohne Ende. Bettwäsche schmutzig, Inlett Blutflecken, Klimaanlage, Telefon, Badezimmer, Türen dreckig. Lose Steckdosen, Kleiderstange viel uns entgegen. (siehe Bilder). Safe stand ohne Befestigung im Schrank. Wir reklamierten das Zimmer und sollten am nächsten Tag, Nachmittags ein anderes Zimmer erhalten. Dies war etwas besser. Abends stellten wir dann fest, das die Toilettenspülung nicht funktionierte. Es kann dann irgendwann der Chefmechaniker mit Plastiktüte und tauschte nach langen hin und her den Schwimmer aus. Dies funktionierte bis zu nächsten Morgen. Da wir die Nase voll hatten unsere Zeit in der Rezeption zu verbringen, experimentierten wir selber rum (Wassereimer in den Spülkasten geschüttet) und hatten mittelmäßigen Erfolg. Der Reiseleiter, der uns eine Nachricht "urgent" hinterlassen hatte, war beim Treffen nur daran interessiert seine Ausflüge zu verkaufen. Nachdem wir daran keinen Bedarf hatten, hatte er es plötzlich sehr eilig und keine Zeit mehr für unsere Reklamationen. Die frischen Handtücher wurden vor Verteilung auf dier Zimmer auf den schmutzigen Boden des Flurs geschmissen (siehe Bild). Endlich kamen wir dann auch mal dazu uns den Strand anzusehen. Hier auch nur Dreck, Zigarettenkippen, Plastikmüll, abgenutzte Schirme, Liegen die nicht verstellbar waren. Ich fragte nach einer der Metallliegen die im Rücken verstellbar waren und am Pool standen. Nach langer Diskussion wurde mir eine gebracht, dann kam der beach chief und nahm sie mir wieder weg. Dem beachboy wurde mit Kündigung gedroht. Ein Gast mischte sich in das Gespräch ein und fragte warum so gehandelt wird. Die Antwort war"die haben mir noch kein Trinkgeld gegeben". Am Tag zuvor hatte er 2,-Euro bekommen. Generell wird erst etwas getan wenn Trinkgeld fließt. Das Restaurant ist so einladend wie eine Bahnhofshalle, Aircondition lief auf Hochtouren, eiskalt, folge Grippe mit Fieber, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen. Draußen sitzen war am Morgen nicht möglich, da die Sonne genau auf diese Fläche schien und keine Sonnenschirme hingestellt wurden, obwohl es von der Rezeption zugesagt wurde. Die Mahlzeiten sehr spartanisch, einseitig 2-3 Sorten Reis, zerkochte Kartoffel, Bohnen in jeglichen Variationen, matschiger Fisch, kaum Obst, Marmelade bestand nur aus Gelee, Farbstoff und Zucker, die Butter wurde unter dem Thresen versteckt und nur auf Anforderung raus gegeben. Die Kellner standen nur rum und beobachteten die Gäste. Tisch abdecken, Besteck hinlegen, vlt. mal einen Kaffee bringen? Fehlanzeige. Einige der Angestellten (Manager) frühstückten zur gleichen Zeit wie die Gäste.No go. Kaffee mit auf seine Terasse nehmen, "not aloud".Obwohl sonst sehr träge, konnten die Kellner dann hinter einem her renn und "not aloud" rufen. Während der Frühstückszeiten wollte ich ein Glas Soda haben. "Not aloud, obwohl die "Bars" noch nicht geöffnet hatten. Wasser gab es pro Person nur eine kleine verschlossene Flasche auf Zimmer. Nicht mehr. Man sollte die Flaschen am Wasserspender auffüllen. Dieses Wasser aus den Wasserspendern war aber Leitungswasser nach Chlor schmeckend und riechend. Die Gläser/Tassen wurden nur unter kaltem Wasser ausgespült und an den nächsten Gast weitergereicht. Im Poolbereich wurden Gläser/Tassen tagelang nicht abgeräumt. Kleiner Pool wurde von den Tauchern genutzt, dreckig. Großer Pool hatte defekte Einstige, bei einem fehlen die Trittbretter komplett, beim 2. Einstieg war die oberste Stufe, wasserseitig verbogen. Ein Fitnessstudio, Wellnessbereich, Spa, Sauna, Hamam etc. haben wir nicht gefunden. Animation+ Unterhaltung/Shows fanden im Nachbarhotel statt. Ich bin schon viel gereist, bestimmt schon 15 mal in Ägypten, nicht in Hurghada, aber auch 3 * Sterne Hotels und habe so etwas noch nicht erlebt. Dieses Hotel sollten sie aus Ihrem Programm nehmen.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Mai 2019

Alles ok

4.0/6

Hotel..im Stil von Bungalos.. direkt am Strand..alles innerhalb der Anlage schnell erreichbar... Poolanlagen 2... für Kinder gibt es Kleinen Spielplatz... Küche Central gelegen... Strand ist OK...man kann schnell schwimmen..


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Altstadt...alles schnell erreichbar..... Recht günstiger Bezirk.. In Vergleich zu anderen Stadtteile


Zimmer

4.0

Ist alles drin... TV.. Klima.. Kühlschrank.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Strand Hotel... Wassersport.. schnorcheln... Boot fahren ...man kann alles machen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Konstantin (36-40)

Mai 2019

Etwas besseres, als sich zu erinnern

4.0/6

Ich bin mir nicht sicher, ob ich für längere Zeit in einem Hotel wohnen würde. Da wir jedoch nur zwei Nächte im Zentrum von Hurghada verbringen mussten, konnten die Nachteile des Hotels toleriert werden, insbesondere angesichts des niedrigen Preises. Wir zahlten ungefähr 25 Euro und bekamen ein Zimmer mit allen Annehmlichkeiten, All-inclusive-Mahlzeiten und der Küste des Roten Meeres in zwei Schritten. Wenn Sie vergessen, dass die Möbel alt sind, die Klimaanlage antidiluvianisch ist und die Auswahl an Speisen bescheiden ist, können Sie sich gut ausruhen.  


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

April 2019

Bilder stimmen nicht im Original überein.

1.0/6

abgefrackt und sehr unsauber. Dieses Hotel hat nicht einmal 2 Sterne verdient. Wir kennen Ägypten auch anders. Für weniger Bezahlung hatten wir mal ein Suoer Hotel \\\"Regina Swiss Resort\\\". Da war alles super....Vom Hotel, Strand, Service, Essen....


Umgebung

Norden in Ägypten Downtown.... Ohne Taxi geht nichts....


Zimmer

schäbig, sehr schlechter Zustand, Möbel mehr als veraltet, Bad unter aller Würde.


Service

Nicht bewertet

keiner Vorhanden außer der Zimmerboy, welcher sich Mühe gab.


Gastronomie

Nicht bewertet

Jeden Tag zum Frühstück Eier, Bohnen, Linsen und keine Butter.... Das billigste vom Billigsten. So gut wie kein Obst. Jeden Tag zum Mittag: Nudeln oder Reis mit Irgendwas....Jeden Tag das Selbe. Jeden Tag zum Abendessen: wie Frühstück oder Mittag ohne Eier.... AllIn???? Was bedeutet das in diesem Hotel. Man konnte nur auswärts Essen


Sport & Unterhaltung

wer Freizeitangebote haben möchte, muss ausßerhalb buchen. Kein Entertaiment....höchstens Nachbarhotel aber da muss man trotz AllIn bezahlen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosalinde (41-45)

April 2019

Empfehlenswert

6.0/6

Super personal und super Service und Essen rundum zufrieden mein 3 Aufenthalt Zimmer alles vorhanden und sauber die Anlage ist auch sehr gepflegt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (70 >)

März 2019

Das Hotel ist nicht weiter zu empfehlen

1.0/6

Das Hotel ist in einem schlechten Zustand. Viele Urlauber mussten umziehen wegen der Zustände der Zimmer. Ursache war meist Schimmel.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joepje (66-70)

Januar 2019

Nicht Empfelenswert

1.0/6

Verstopfte Toiletten, Waschbecken verstopft, Mahlzeiten in Nachbarhotel, keine Heizung, Nur Tröpchenweise Wasser, warmes Wasser nach 20 min laufen lassen, Keine geschlossene Aufenthaltsraum, Kein Wein beim All In. Personal freundlich und Essen in Nachbarhotel auch gut.


Umgebung

5.0

20 min. zum Hotel.


Zimmer

2.0

Schränke zum Teil kaput. Lüftung im Badezimmer defekt.


Service

3.0

Sie waren freundlich haben aber keine Lust gehabt.


Gastronomie

1.0

In diesen Hotel war es schlecht. Gläser nicht richtig gespült. Das Restaurant war eine Baustelle. Das Essen im Nachbarhotel war gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Januar 2019

Mein Hotel..auch nächstes Mal wieder

5.0/6

Erst ist eher ein kleines Hotel was ich sehr gut finde. Hat nur ein Restaurant mit eher einfachen Speisen. Was mich gestört hat war das der wein nicht zum all inklusive zählt.


Umgebung

6.0

Sehr kurze Fahrt von Airport zum Hotel. Mir gefällt die Lage in Dahar.


Zimmer

4.0

Einfach ausgestattet. Reinigungspersonal eher durchschnittlich.


Service

5.0

Servicepersonal sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Eher einfach nicht ist eben kein 5 Sterne Hotel


Sport & Unterhaltung

4.0

Bin eh nur zum tauchen da


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (56-60)

November 2018

Einfach aber gut.

4.0/6

Einfach aber gut. Ideal um vom Strand mit Schnuppertauchen zu beginnen. Freundliche und günstige Tauchbasis. Das alte Zentrum ist in 5 Minuten erreichbar (unzählige Shops)


Umgebung

4.0

Basare, altrs Stadtzentrum in 5 Minuten


Zimmer

4.0

TV, aber nur lokale Sender. Kühlschrank


Service

5.0

Schnell und feundlich


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Tauchbasis war sehr freundlich und günstig. Transfer zum Hafen unproblematisch und schnell. Für Trubel ist das Nachbarhotel zuständig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate (36-40)

Oktober 2018

Nie wider in das Hotel!!

1.0/6

Nie wieder in das Hotel, der Strand dreckig, verschmutzt, die Zimmer ekelhaft, überall Dreck, feucht, Risse in den Wänden, einseitig essen, jeden Tag das gleiche, Geschirr Gläser dreckig,


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eva Rosa (56-60)

September 2018

Toller Urlaub in einer tollen Anlage

5.0/6

Es war ein super Urlaub. Das Hotel ist sehr schön. Die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Es war das erste, aber nicht das letzte Mal in diesem Hotel. Danke!!!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maverick (46-50)

September 2018

Für das Preis-Leistungsverhältnis war es okay...

4.0/6

Dies war unser erster Trip nach Ägypten. Wir wollten einen günstigen, sonnigen und erholsamen Urlaub genießen und suchten uns das Triton Empire Beach Ressort aus. Durch eine einstündige Flugverspätung erreichten wir erst am späteren Abend das Hotel. Als wir in unserem Zimmer waren, waren wir doch ein wenig erschrocken über den ziemlich schlechten Zustand (Lichtschalter defekt; Steckdosen kamen aus der Wand; Zimmertüre ließ sich nur mit dem Schlüssel von innen öffnen, da die Türklinke defekt war; Badezimmerarmaturen verdreckt und rostig; dürftige Klimaanlage; hoher Lautstärkepegel, da nahe der Hotelbar). Wir gingen zur Rezeption und trugen unsere Beschwerde bezüglich des Zimmers vor. Sofort - und ich meine wirklich "sofort" - wurde vom Manager reagiert und er teilte uns ein anderes Zimmer in einem anderen, neueren Gebäudekomplex zu. Personal brachte unser Gepäck ans andere Ende der Hotelanlage in ein deutlich komfortableres und sauberes Zimmer in unmittelbarer Strandnähe mit Meerblick! Uns war im Vorfeld bereits klar, dass wir in einem ägyptischen 3-Sterne-Hotel keinen Luxus zu erwarten hatten, aber das Preis-Leistungsverhältnis war völlig okay. Das Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet könnte etwas abwechslungsreicher gestaltet sein. Ja, es waren überwiegend einheimische Urlauberfamilien dort, aber hey ... wenn man in Ägypten Urlaub macht, kann man sich nicht über "die vielen Ägypter am Urlaubsort" aufregen, oder? Wir sind dort die Ausländer! Außerdem sind diese allesamt sehr freundlich und nett gewesen ... und sind uns tausendmal lieber als europäische "Ballermann-Touristen". Es stimmt, dass das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen ist und vielleicht die eine oder andere Renovierung gebrauchen könnte. Auch die Bilder des Hotels sind nicht mehr ganz aktuell. Hervorzuheben ist jedoch das Personal, das sehr freundlich und hilfsbereit ist und im Rahmen seiner Möglichkeiten alles daran setzt, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Der Strand und der Badebereich im Meer ist zwar "sehr grobkörnig" bis steinig, aber war während der Zeit unseres Aufenthalts nicht überfüllt. Man hatte reichlich Platz, um in Ruhe in der Badebucht zu schwimmen oder zu schnorcheln. Im Gegensatz zu unserem Nachbarhotel hatten wir jedoch durchgehend Wasser in der Bucht. Bei Ebbe konnten die Gäste im teureren und hochwertigeren Hotel nebenan in ihrer Badebucht lediglich eine "Wattwanderung" machen ... oder den Pool benutzen. Am Strand trifft man allerdings auf einige Tour-Guides und Leute, die einem (kostenpflichtige) Ausflüge, Massagen und Wellnessangebote unterbreiten wollen. Vor allem frisch angekommene Urlauber werden geradezu bombardiert mit diesen Angeboten. Will man einfach nur in der Sonne liegen und entspannen, kann das durchaus schon mal nervig werden. Allerdings hat uns ein sympathischer Ägypter darüber aufgeklärt, wie man dennoch seine Ruhe bekommen kann. Dort, wo man sich täglich frische Handtücher für die Liegen holen kann, gibt es sogenannte "Red Flags". Diese kleinen roten Flaggen sollte man sich (für 2 Euro) holen und am Sonnenschirm oder dem Windschutz sichtbar befestigen. Sie bedeuten nämlich, dass man keine Angebote bekommen möchte ... und Guides, die sich daran nicht halten, werden vom Personal aus der Hotelanlage verwiesen. Dadurch hat man seine Ruhe. Fazit: Für die Reisekosten bekommt man ein relativ gutes Hotel. Wer "deutschen" und gehobeneren Standard erwartet, sollte sich eine teurere 5-Stern-Anlage buchen ... kann aber auch dort nicht sicher sein, ein Luxus-Hotel zu bekommen. Egal wieviele Sterne ... es ist nunmal ägyptischer Standard.


Umgebung

4.0

Man ist in der Nähe der Altstadt von Hurghada und kann zu Fuß auch mal den Alltag am Urlaubsort erleben. Je weiter man sich von den Hotels am Strand entfernt, desto weniger wird man von Shopbesitzern in der Stadt "umworben". Ausflugsziele liegen nicht unbedingt in der Nähe der Strandhotels und man muss eigentlich überall mit einem Transferbus hinfahren.


Zimmer

4.0

Im älteren Bereich des Hotels in einem wirklich desolaten, renovierungsbedürftigen Zustand. Im neueren Teil des Hotels (rechtsseitig in der Nähe des Strandes) deutlich besser.


Service

6.0

Wir haben nur gute Erfahrungen mit den Angestellten gemacht, die im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten fast alles möglich machen und äußerst zuvorkommend und freundlich sind.


Gastronomie

3.0

Die Buffets könnten abwechslungsreicher gestaltet werden.


Sport & Unterhaltung

3.0

In der Hotelanlage selbst eher dürftig. Aber man kann günstige Konditionen für Ausflüge und Unternehmungen außerhalb des Hotels mit den Guides aushandeln (z.B. Wüstensafari mit Jeeptour zu einem Beduinendorf, Kamelreiten, Quadtour und Buggyfahrt durch den Wüstensand und Barbeque oder eine Schnorchel- und Tauchtour).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

September 2018

Schade,

2.0/6

Hotel alt und ziemlich runterkommen . WC undicht, Klimaanlage so laut, dass sie abgeschaltet werden musste sonst wäre kein schlafen möglich gewesen. Matratze ekelhaft, ich bin mir nicht sicher ob die Bettwäsche gewechselt wurde. Für uns war das Mittag-Abendessen nicht zu genießen. Kein Obst zu finden Jeden Tag das gleiche Essen , Kaffee aus Plastikbecher weil nicht genügend Glastassen vorhanden waren Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Für uns - niemals mehr dieses Hotel


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

September 2018

Wenig Luxus aber wahnsinnig herzliches Umfeld

4.0/6

Wie bereits in vielen Kommentaren hier ersichtlich ist diese Anlage renovierungsbedürftig. Wer hohen Luxus erwartet, ist hier falsch. Wer aber ein gutes Gesamtpaket mit unschlagbar guter Lage zum Strand, zentral gelegen in der Nähe der "Altstadt" und wahnsinnig freundliches Personal sucht ist hier richtig. Dieses Hotel zieht insgesamt sehr gemischtes Publikum an - in unserer Zeit waren beispielsweise sehr viele ägyptische Business Reisende dort untergebracht und wenig Europäer, aber ganz ehrlich? Wenn hier einige Leute schreiben "zuviele Ägypter, kaum Deutsche = schwer zu ertragen" dann frage ich mich ernsthaft, was da dann nicht stimmt - dann soll man Urlaub an der Ostsee machen und sich nicht über Einheimische als Gast in seinem Urlaubsland beschweren. Wir hatten eine Menge Spaß.


Umgebung

6.0

Zentral gelegen - innerhalb weniger Minuten ist man zu Fuß in der Altstadt. Der Hoteleigene Strand wird täglich gereinigt und wirkt gepflegt. Die Strandliegen sehen zwar etwas arg abgenutzt aus, die Matrazen ebenfalls, aber damit lässt sich leben. Die Hotelanlage und die dortigen Grünanlagen selbst machen insgesamt einen gepflegten Eindruck.


Zimmer

3.0

Die Zimmerausstattung ist das Manko dieses Hotels. Die Zimmer sind stark renovierungsbedürftig, werden aber anständig gereinigt. Die Klimaanlage ist ziemlich laut und kann deswegen nicht die ganze Nacht laufen, aber das ist auch gar nicht nötig, denn die Leistung ist so gut, dass die das Zimmer innerhalb weniger Minuten auf die gewünschte Temperatur herunterkühlt.


Service

6.0

Das Personal verdient ein absolutes Sonderlob. Wahnsinnig freundlich, alle geben sich große Mühe, sind sehr aufmerksam und hilfsbereit. Egal mit welchem Anliegen, es wird unverzüglich versucht eine Lösung zu finden. So eine tolle Atmosphäre haben wir noch nie irgendwo erlebt. Und das überall. An der Rezeption, Restaurant, Pool-/Strandbar, Zimmerreinigung. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.


Gastronomie

4.0

Das Buffet (sowohl Frühstück, als auch Mittag und Abendessen) könnte ein wenig abwechslungsreicher sein, ist aber insgesamt in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyballfeld, Animation, Tauchcenter am Hotel und verschiedene Wassersportangebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosemarie & Jörg (46-50)

September 2018

Wieder bei Freunden und Familie

5.0/6

Wir waren dieses Jahr das dritte mal in diesen Hotel für uns ist es ein nach Hause kommen, kleines familiäres Hotel, tolles Personal.


Umgebung

5.0

Für uns perfekt nicht weit bis nach Dahar.


Zimmer

5.0

Werden jeden Tag gereinigt. Immer frische Handtücher.


Service

6.0

Total klasse die Angestellten sind sehr aufmerksam und zuvorkommend. Wünsche wurden erfüllt.


Gastronomie

5.0

Es war immer reichliches und leckeres zu essen da.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation leider jeden Tag das gleiche. Stretching nicht zu empfehlen total falsche Übungen. Aus gesundheitlichen Gründen darf ich nicht barfuß laufen, leider durfte ich nicht mit schwimmschuhe in den Pool aber einheimische durften mit Straßen Kleidung (keine Burkini) in den Pool. 😡


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rikki (19-25)

August 2018

War Oke. Könnte renovierter sein.

4.0/6

Wenn man kein Problem mit Einheimischen hat bzw mit sehr vielen Burka Trägerinnen ist das Hotel in Ordnung. Die Bilder entsprechen aber nicht dem was wir gesehen haben. Viel Animation gab es nicht. Zum am Strand liegen oder auf Ausflügen weg sein war es Oke. Essen hätte vielfältiger sein können. Dive More am Strand ist super! Sehr empfehlenswert! Und der Tee ist sehr lecker;)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susu (19-25)

August 2018

DRECKIG - SCHLECHTES ESSEN - MEER?CIAO

1.0/6

Auf keinen Fall weiter zu empfehlen! Wer wirklich Urlaub machen möchte, der wohnt lieber auf der Straße anstatt dort. Ihr werdet mir noch danken für dieses Statement.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irmgard (51-55)

Juli 2018

Mieseste Absteige ever

1.0/6

Billigste Absteige der übelsten Sorte ,mit mehr als schlechtem Essen .Zimmer die reinste Dreckshöhle von Schimmel bis kaputten Uraltmöbeln.,nichts ganz so nette Besucher von Ameisen über Kakerlake ,trotz täglicher Beschwerde an der Rezeption haben wir 5 Tage vergeblich eine Verbesserung erwartet . Erst nach einschalten des Reiseveranstalters bekamen wir ein neues Zimmer . Essen : Das Frühstück hat sein besonderes Credo im Kaffeegenuss ,der Kaffee der hier angeboten wird ist ein einfacher löslicher Kaffee ,ohne Marke,dazu gibt es warme Milch von der wir vermuten ,dass es sich hierbei um Kamelmilch oder Ziegenmilch handelt. Wer Leber liebt hat hier sein reines Vergnügen ,denn etwas anderes warmes wird man hier nicht finden ,es sei denn man zahlt extra dafür ( auch bei all inklusive ) In unserem Fall bedeutete dieses täglich 20-24 Euro extra .Dem Manager dieser Einrichtung interessiert nur wie er den Leuten noch mehr Geld aus der Tasche ziehen kann. "durch Einladungen und Veranstaltungen ,die dann am Ende kostenpflichtig sind ,wird die Urlaubskasse schnellstmöglich geplündert " Aussenbereich : besticht durch Palmen eingefassten Hauptgang ,der sofort in zwei überteuerte Hotelshops endet . Wenn man dann allerdings an den Strand geht fallen einem einige Dinge sofort auf z.B. die recht maroden Liegen inclusive aufgerissenen Auflagen ,Sonnenschirmen und defekten rostigen Windschutzen,der grobe Sandstrand der eher an Kies erinnert ,wenn man dann weiter zum Wasser geht fällt rechtseitig auf das im Wasser nicht nur Steine sondern auch Korallen ansässig sind so das dieser Teil nicht ohne Gefahr bebadet werden kann ,linksseitig liegen Motorboote der ansässigen Shops ,dessen Öl ins Wasser gelangt. Hin und wieder ,eigentlich täglich fahren Tretboote ohne Rücksicht durch die Badenden durch und werfen Angelschnüre ins Wasser . Direkt an der Strasse gelegen ,mit winziger Lobby ohne wirkliche Sicherheit.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jac (19-25)

Juli 2018

Nicht weiterzuempfehlen

1.0/6

Sehr dreckiges Hotel. Waren nur für ein paar Stunden aufgrund einer Flugverspätung dort untergekommen und schon diese Stunden waren der Horror. Die Toiletten waren aufgrund von Verschmutzung nicht zu benutzen. Die Zimmer waren unter aller Sau, obwohl diese gerade erst vom Personal gesäubert wurden. Als Deutscher war man eindeutig in der Unterzahl. Hauptsächlich einheimische Gäste waren dort eingecheckt. Entspricht in keinster Weise dem Deutschen Standard.


Umgebung


Zimmer

1.0

Total verdreckt und runtergekommen. Die Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen und wurden noch gründlich gereinigt. Wer auf Rost und eklige Toiletten Anlagen steht, der ist hier genau richtig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Man wollte lieber nichts von dem Essen anrühren.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der große Pool am Haupthaus war übersäht mit Einheimischen Bürgern. Als Deutscher war man dort verloren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Juni 2018

Beschwerde über Schwesternhotels

4.0/6

Also passt auf beim buchen es gibt da drei Schwestern hotels einmal das Triton empire. Den das empire beach die beiden würde ich als deutscher niemals buchen ich habe mich von den Bildern blenden lassen sau mäßig alles herunter gekommen und verdreckt. Buchen kann mann nur das royal beach. Ich Weiss das ich dort nicht zu Haus bin aber bitte niemals die ersten beiden hotels buchen. Die Sterne gebe ich jetzt für das royal


Umgebung

4.0

Ja Ausflug Ziele sind Umgebung und mann wird ja immer abgeholt


Zimmer

6.0

Fernseher. Wasserkocher. Save. Fön


Service

4.0

Kann kaum einer deutsch


Gastronomie

4.0

Essen ging. Geschirr konnte 3twas sauberer sein


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles gut Programm da gewesen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Februar 2018

Etwas in die Jahre gekommene Anlage, sauber & gut

4.0/6

Schon in die Jahre gekommene Anlage, aber sehr sauber sowie freundliches Personal. Das Essen war im Großen und Ganzen lecker


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Februar 2018

Zwiegespalten

3.0/6

Die wirklich schöne Anlage ist leider völlig runtergekommen, was die Zimmer betrifft. Kein deutsches Fernsehprogramm, nur Dauerwerbesendung stundenweise über Channel. Das Restaurant, die Strandanlage und der Service schätze ich mit gut ein. Alle geben sich Mühe, haben gegenüber dem Sparprogramm wenig Chancen.


Umgebung


Zimmer

Es war unglaublich runtergekommen und schmutzig. Bettwäsche schlimm, lieber keine Einzelheiten.


Service

Nicht bewertet

Ich wurde ernst genommen. Die Rezeption versuchte, alle Wünsche zu erfüllen. Auch das hatte Grenzen, Sparen!


Gastronomie

Nicht bewertet

Gute Qualität des Essens, wenn man bereit war , selbst für Abwechslung zu sorgen. Es standen viele Gewürze bereit. Das Frühstück war eher dürftig, wie auch der Kaffe. Hübsches Haus, man konnte wählen, ob man drinnen oder draußen sitzen wollte. Service sehr gut-


Sport & Unterhaltung

Die Animateure sind Klasse und haben viel gute Angebote. Abends war Stimmung in der Bar. Ausflüge massenhaft möglich.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Februar 2018

Urlaub in der Familie

4.0/6

Es ist nicht allzu groß und noch überschaubar! Wir waren im Februar 2018 zum 2. mal dort und es hat uns wieder sehr sehr gut gefallen. Mit dem Essen am Büffet haben die Köche sich selber getopt und Koch Ali war in Superform und zauberte immer etwas neues für unseren Gaumen!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ellen (51-55)

Januar 2018

Wir kommen wieder

5.0/6

Kleine hübsche Anlage mit sehr freundlichem Personal, sehr gute Lage und schönem Strandabschnitt. Nur das Frühstücksbüffet fiel etwas mager aus.


Umgebung

5.0

Fußläufig schnell in der Altstadt,


Zimmer

3.0

Die Einrichtung ist sehr in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Hervorragend


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Januar 2018

Top Hotel und Personal

6.0/6

Sehr schönes einfaches Hotel, Personal immer sehr freundlich.....nächster Urlaub ist schon gebucht. Im Herzen von Hurgharda


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maggie & Klaus (61-65)

Dezember 2017

Good-Feeling-Hotel!

4.0/6

Uriges 'Wohlfühl'-Hotel mit recht gepflegten Einrichtungen, orintalischem Charakter in familierer Atmosphäre. (10.12.17) : Wir freuen uns, gerade mal wieder dort zu sein, sind etwas verschnupft über die wohl blinden, vorausgegangen Neg-Bewertungen. So sei doch ganz deutlich gesagt: Wer einen VW bezahlt und einen Mercedes erwartet und dann herumnörgelt, macht was falsch, --und nicht die hiesige Hotelleitung. Das Hotel ist recht übersichtlich auf einem tollen Areal direkt am Meer. Der Stadtteil ElDahar liegt ca. 5 km nordöstlich von Hurghada Zentrum. Wer dorthin will, Taxi dorthin kostet ca. 4€ je Weg. ElDahar besticht durch sein orientalisches Bazarflair, dem regen Händlertreiben und einer ungeheueren Vielfalt der dort feilgebotenen Waren. Das 30 Jahre alte Hotel hat natürlich seine Tage auf dem Buckel, ist aber bestmöglich sauber und in für 3* - ( landeskategorische Maßstäbe) in wirklich gutem Zustand. Ein überaus freundliches, hilfsbereites Personal ist unaufdringlich, aber immer zur Stelle. Besonders sollte man erwähnen, daß permanent Mitglieder des leitenden Managements der 'Tree-Corner-Group' offen und dankbar für konstruktive Anregungen zu sprechen sind. Resümee: Selbstverständlich kommen wir gerne wieder! Eure Maggie & Klaus


Umgebung

5.0

Direkt am Wasser, schöner, gepflegter Strand. Liegegestühl recht betagt aber brauchbar. Zum Bazar 10 Minuten Fußweg.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig eingerichtete, große Zimmer mit Terrasse in einem 6 Zimmer-Strandhaus: Wir haben z.Zt. Nr 3503, direkt am Strand. Bad groß aber recht betagt. Sauber, dank eines hervorragenden Roomboys ! Vorsicht, es gibt natürlich wesentlich schlechtere Zimmer im schmucklosen Block gegenüber: Dann mal höfliche Worte mit der Rezeption wechseln: Wenn möglich, hilft man Ihnen sicher.


Service

5.0

Freundlich, zuvorkommend und fachkompetent. Hier kann sich so manches deutsche 'Fach-Gastro-Personal' eine dicke Scheibe abschneiden.


Gastronomie

4.0

Frühstück & Buffet nicht gerade umwerfend, aber unter Berücksichtigung des Hotelpreises durchaus angemessen und akzeptabel. Ausserdem gibt's immer die Möglichkeit, ausserhalb des Hauses zu speisen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles, was man begehrt kann über die örtlichen Reiseagenturen in nächster Nähe kostengünstig gebucht werden. Vorsicht bei 'Buchungen' bei den zahlreichen 'Beachboys', hier sind einige krumme Vögel dabei.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marco (46-50)

Oktober 2017

Komme wieder in Februar :-)

6.0/6

das Hotel ist ein angenehmes drei Sterne Hotel in Innenstadt und Strandlage. Für ein drei Sterne Hotel ist alles angemessen, es gibt drei Pools, einer davon beheizt, die Anlage ist sauber und und es gibt großzügige Parkflächen unter Palmen. das essen ist lecker, die Auswahl ist gut, außerdem gibt es diverse Abendshows. „ Bei Problem Gibt Herr Tarek Geste Betreuer, einfach mit ihn sprächen und die Probleme sind sofort erledigt


Umgebung

6.0

direkt am Meer und sehr gut, um auch zu Fuß in Zentrum von Hurghada mit viel einkaufen Geschäft


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr sauber,jeden Tag saubere Handtücher , alle tage 2 Flasche Wasser in die Zimmer . Ich war in Ägypten in 5 Sterne Hotel, Und was es nicht so Sauber ( Danke Habtula )


Service

6.0

Alle super-nett, hilfsbereit u. zuvorkommend. Ganz Besonderes Herr Jakob


Gastronomie

5.0

Ich fanden sehr angenehm. Das Essen war nicht ganz so abwechslungsreich, aber geschmeckt hat es immer u. satt geworden sind wir auch. Für die "Europäer" gab es auch extra eine Strandbar, wo man Pizza o. Burger essen sehr gut, . Die Kellner sind alle superschnell und sehr freundlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab ein Animationsprogramm vormittags u. nachmittags u. auch diverse Veranstaltungen am Abend in der Bar. Es war sehr angenehm, da es nicht so laut war, auch war keiner aufdringlich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Oktober 2017

Enttäuschendes Hotel

2.0/6

Als Stammkunde der Three Corners Gruppe war ich diesmal enttäuscht. Im dem altersschwachen Hotel findet nur noch Erhaltungswartung statt. Da kaum Gäste da waren, war das All-Inclusive-Angebot, insbesondere, was das Essen betraf, fad, eintönig und wenig abwechslungsreich. Darüber konnte auch nicht das freundliche und zuvorkommende Personal hinweghelfen. Ich werde nach Ägypten zurückkehren, allerdings nicht mehr in dieses Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Caro & Frank (51-55)

September 2017

Nie wie wieder zur arabischen Urlaubszeit

4.0/6

Schönes Hotel mit schlechten arabischen Gästen ohne Manieren . Das Personal ist super freundlich und fleißig. Leider waren die Einheimischen sehr gewöhnungsbedürftig beim Essen, sehr penedrant am Strand und respektlos gegenüber Frauen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald u Sigrid (56-60)

September 2017

Einfaches gutes sauberes 3Sterne Hotel!

5.0/6

Einfaches Hotel,alles sauber u alle Angestellten freundlich u hilfsbereit.Der Manager(Oliver),hat alles getan,was er machen konnte,ganz netter Mann.Zimmer jeden Tag geputzt und Handtücher gewechselt,(fleißiger u netter Mann).Am Strand(Meal),hat jeden Tag unseren Platz vorbereitet,Liegen,Auflagen u Handtücher sind am morgen schon parat.Der Strand wurde am Tag öfters gereingt.Super Strand u glasklares Wasser.Essen war nicht so der Burner,jeden Tag das gleiche,aber wegen den zu 90% Einheimischen. Wir wollen wieder kommen,können es nur weiterempfehlen. Hatten tolle 2 Wochen Ruhe u Sonne!


Umgebung

6.0

Sehr schöner Strand u ganz glasklares Wasser,sowie tolle Unterwasserwelt.Der Strand,jeden Tag öfters gereinigt.


Zimmer

5.0

Der „Zimmerreiniger“,ganz nett u fleißig,jeden Tag sauber geputzt,frische Handtücher u schöne Motive mit Handtücher auf das Bett gezaubert.


Service

5.0

Die Kellner alle sehr hilfsbereit,nett u immer für uns da.Nur die Einheimischen haben auch sie genervt.


Gastronomie

3.0

Jeden Tag,das Gleich. Mittags(13-15h) an der Strandbar,gute Snacks(Pizza,Burger,Sandwiches),war gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wollten nur Ruhe und Erholung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rosemarie & Jörg (46-50)

September 2017

Wieder zuhause angekommen

6.0/6

Wir waren das zweite mal in dem Hotel, und sind immer noch begeistert. Für uns ist es unser zweites zuhause. Im nächsten Jahr kommen wir wieder.


Umgebung

6.0

Fünf Gehminuten und man ist in Dahar, Supermarkt, Apotheke alles was man braucht. Nicht weit vom Flughafen aber trotzdem kein Fluglärm Tagsüber oder in der Nacht.


Zimmer

6.0

Wir haben am Anfang das Zimmer gewechselt, was auch kein Problem war. Das erste Zimmer war im EG mit kleiner Terasse, wir haben nach freundlichem nachfragen ein Zimmer im ersten Stock mit Balkon bekommen.


Service

6.0

Service :-)) Das Personal ist super nett freundlich und aufmerksam. Wir kannten noch einige Servicekräfte vom letzten Jahr, es war total schön das wir wiedererkannt wurden. Beschwerden gab es von unserer Seite keine, wenn irgendetwas fehlte und wir nachfragten bekamen wir es Prompt an den Tisch gebracht.


Gastronomie

5.0

Essen war reichlich da, es hat super lecker geschmeckt. Im Restaurant war bedingt durch die Ferien viele Einheimische was ein bisschen für Wirbel sorgte. Aber andere Länder andere Sitten, wir waren in Ägypten. Mittags haben wir immer in der Strandbar gegessen, es gab eine Al in Karte mit verschiedenen Pizzas, Burger, Sandwiches u.s.w Ganz lieben Dank an Mohamed Tiger :-) für den super Service, die leckeren fresh`s am Srand , auch an alle anderen ihe seit alle sehr lieb.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam war super klasse, wir haben zwar nicht mitgemacht konnten es aber von unserem Strandplatz immer beobachten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

August 2017

Nie wieder!

1.0/6

Kein Service essen war unter aller Sau...dreckig , zb Kot auf dem Fußboden... verdorbenes und dreckiges essen. All inklusive ist reine geldverschwendung...kein Wasser zum duschen Klimaanlage kaputt... unverschämte Ägypter die teilweise mit zwanzig Mann einen einkreisen um dich zu fotografieren.. Touristen werden aufs heftigst abgezogen und zum kaufen gedrängt...man wird als Frau ständig belästigt ...ich könnte stundenlang weiter machen es war einfach ekelhaft.


Umgebung

1.0

Am Rand vom hurghada 20 pfund mit dem Taxi in die Stadt Achtung lasst euch von den Fahrern nicht abziehen


Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2017

Extrem freundliches Personal und tolle Animation

5.0/6

Kein Hotel für Luxus, dafür für Flair. Für mich ist es wichtig nicht nur mit europäischen Touristen untergebracht zu sein. Ich mag die Authentizität, der Kontakt mit ägyptischen Familien, das traditionelle Essen und die Freundlichkeit des Personals. Mein Sohn hat tollen Anschluß gefunden und mit ägyptischen Freunden gespielt. Die Tischtennisplatte mag alt sein und ein Loch haben, aber die Stimmung dort war sensationell. Besonder die Kinderanimation, aber auch die Erwachsenenanimation war kurzweilig, lustig und unterhaltend. Vielen Dank an den Einsatz des Personals dort.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rose (41-45)

Juni 2017

Ich würde diese hotel weiter empfelen.en.mä9

6.0/6

Das ist ein gutes hotel in gute Lage. Personal ist sehr nett und freundlich.besonderes der Rezeption Leiter.Muhammed Abdul er spricht gut deutsch und bemüht den Gästen jedes wünsch zu erfüllen. Die Zimmer sind sauber und werden jeden Tag gereinigt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (61-65)

Mai 2017

Ein geiles Hotel mit Familienanschluss

5.0/6

Eine u-förmig angelegte Hotelanlage mit wunderschönem gepflegten Palmengarten mit direkten Übergang ins Meer. Es ist nicht mehr neu aber in einem sehr guten Zustand. Das Personal in allen Bereichen ist an Freundlichkeit nicht zu überbieten und haben dir jeden Wunsch schon erfüllt bevor du ihn ausgesprochen hast. Einfach Perfekt !!!!! Touristenmanager Tarek kümmert sich um alle noch so ausgefallenen Wünsche der Gäste, es gibt nichts was nicht geht !! Oberkellner Abdo ist die Perfektion in Person, seinem Adlerauge entgeht nichts und die Gläser und Teller sind immer gefüllt !! Dann ist da noch der Strandboy Wail der einen so umhegt als währest du allein am Strand und nicht einer von vielen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Waltraud (61-65)

Mai 2017

Nie mehr Trinton Empire Beach Resort

2.0/6

Oh da fehlt es an Ecken und Enden.Klima steht auf 16 Grad ohne Funktion, Küflschrank kühlt nicht. Strand nur Quallen - so klein , Kies , 1 x duschen Wasser läuft im kompl.Bad , Sockel 5 cm Essen jeden Tag fast gleich nur anderst geschnitten , nur gegen gutes Trinkgeld - als Gast gern gesehen


Umgebung

2.0

kaum Strand, nur Kies und Quallen in 10 Tagen 1 x im Meer wow, da muss ich nicht mehr hin 1/2 Std. zum Flughafen ist ok, am Flughafen Abzocke pur alles nur mit einigem Trinkgeld, ,man macht sich die Gäste kaputt


Zimmer

2.0

Wasser läuft bei sockel nur 5 cm hoch, kein WW am WT na toll, und und und geschlafen eher schlecht Matratze sollte man mal prüfen, Bett mit Zudecke zu schwer für Mai


Service

3.0

kein WLAN im Zimmer jedesmal bis zur rezeption, Klima geht nicht , Kühlschrank kühlt nicht, nicht mal Radio


Gastronomie

3.0

Fisch nur kurz angebraten, eher schlecht , keine Abwechslung, sehr ermüdend


Sport & Unterhaltung

3.0

na ja Wassergym. und Fahrten am Angebot , das wars dann auch, keine Camele oder sonstiges


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angie (56-60)

April 2017

War so angetan vom Hotel, ich empfehle es weiter

6.0/6

Alles gut , was man sich im Urlaub so wünscht, Essen toll ,Die Menschen sehr höfflich und das ganze drum rum , alles passt!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bashir (36-40)

April 2017

Triton Empire

6.0/6

Ich mag die Öffentlichkeitsarbeit für das Hotel Triton Empire und alle Arbeiter auf dem Service-Adsorbens uns während der Urlaubszeit mit weiteren Fortschritten danken


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caro & Frank (51-55)

März 2017

In die Jahre gekommen aber freundlich und sauber

5.0/6

Das Hotel was in die Jahre gekommenen ist, aber mit Gastfreundschaft und Services besticht. Es war immer was los.Dadurch das wir nicht direkt an der Disco wohnten, war es für uns in der Nacht noch erträglich ruhig ;/ Am vorletzten Tag hatten wir richtig Glück, dasam Strand über einige Stunden ein Delfin mit uns Gästen schwamm und spielte. Unser high light! ♡♡♡ Die Urlauber kamen aus Deutschland, Tschechei, Belgien und Ägypten (sehr offen und moderne),sowie Norweger und Brüssler und Deutschrussen. Negativ waren leider nur zwei immer Betrunkene aus Deutschland, eine Frau um die 50 und ein 70 jähriger Mann aufgefallen. Wir haben uns fremdgeschämt als Deutsche,da diese nicht gerade nett zum Personal in ihrem Dauerglimmer waren. Aber auch da zeigte sich die ruhige und besonnende Professionalität des Personals. Hut ab!


Umgebung

6.0

10 Minuten zur Altstadt dem Dahar zu Fuss und 10 min vom Flughafen per Taxibus entfernt. Rechts vom Hotel befinden sich das Aquarium und das Deutsche (Reginas) und arabisches Restaurant. Einkaufsmöglichkeiten mit fairen Preisen sind geradeaus in den Geschäften erhältlich,wo man auch deutsch spricht.


Zimmer

6.0

Wow ,Wir haben ein Standartzimmer gebucht und ein großes Zimmer mit Balkon und eigener Terrasse bekommen. Zimmer 3307 mit Blick auf den Pool und Strand. Das Zimmer hatte ein Doppel- und ein Einzelbett und ein Flachbrettfernseher , Telefon, Safe. Spiegelkonsole.einen Wandschrank mit Schiebetüren,sowie ein Kühlschrank. Im Bad war ein Fön , eine Dusche (wo der Wasserdruck sehr spärlich war) ein Waschbecken und die Toilette. Die Klima lief gut und ruhig. Leider waren sämtliche Klinken locker


Service

6.0

Wir wurden sehr freundlich empfangen und bedient, auch nachdem wir eine Reklamation hatten ,das Wasser lief im Becken nicht ab. Es wurde einen Tag später repariert. Für uns wurde das Warten auf den Reiseleiter und die Organisation für den Rückflug übernommen. Das Zimmer wurde täglich gewienert und beim Essen war immer was neues leckeres zu finden.Die Kellner in der Bar und im Restaurant waren stets um unser Wohl bemüht. Die Tische waren sauber und frisch eingedeckt.


Gastronomie

6.0

Lecker, Vielfältig und frisch! 6* für den Koch/Küche ;) wir haben immer was gefunden. Beef,Fisch,Hühnchen, okrat,Blumenkohl etc etc.... Das frische knusprige Sesambrot..jammy.... Wir können nicht meckern! Vom Nachtisch ganz zu schweigen: Möhrentorte, Erdbeerwackelpuddingtorte und Bananenkuchen waren unsere Favoriten. Wir haben auch in der Bar den Alkohol probiert, war nicht so unser Ding, das Mischverhältnis war arg krass zuviel und hat nicht wirklich geschmeckt. Aber die frischen Säf


Sport & Unterhaltung

5.0

Bottger, Wassergym,Stepperobic, Stretching, Bauchtanzkurs und Dartschiessen .... Sehr nette und unaufdringliche Animation. Shisharauchen konnte man in der Beachbar. Wellness gab es auch, Hamas . Massage Schönheitssalon,Henna tatoo .... Abends waren täglich wechselne Abendshows ab 21.30 Uhr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Februar 2017

einfach nur super für den Urlaub

6.0/6

Schönes, sauberes Hotel, freundliche und Hilfsbereite Angestellte, gutes Essen alles perfekt. Gut gelegen schöner Strand


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maggie & Klaus (61-65)

Februar 2017

Einfaches, gutes Hotel mit kleinen Fehlern

4.0/6

Schön gelegenes, einfaches Hotel mit guten Verkehrsanbindungen . Ein paar kleine verbesserungswürdige Makel hat's schon, diese vermiesen aber wirklich nicht die Wohlfühlatmosphäre! Sh. die einzelnen Punke, die wir rein subjektiv beurteilten. Sicher gibt's geteilte Meinungen hierzu. Dennoch: WIR KOMMEN AUF JEDEN FALL GERNE WIEDER !!!


Umgebung

5.0

Im Stadtteil El Dahar, unmittelbar am Meer, ein Katzensprung in den interessanten Bazar. Gott-sei-Dank nicht in Hurghada - Zentrum mit Frankfurt-Zeil-Flair- !!! Busbahnhof (Überlandbusse) in ca. 800 mtr. bei der koptischen Kirche, Taxen sofort auf zuwinken. Lädt auch zum Bummeln in den Stadtkern von ElDahar ein. Vom Airport ca. 45min.


Zimmer

4.0

Etwas klapperig möbliert, gute Betten und Bettenzeug. Ein Bucktool gehört halt ins Reisegepäck... Hervorragende Klima/Heizanlage. Warmwasser ist nicht dauernd verfügbar, kaltes aber meistens....: You are in the Desert ! Wunderschöner Balkon mit Meer-/Strand- und Parkblick. Kostenloser Safe, Freundlicher, super-pico-bello-sauber-Room-Boy in unserem Zimmer Nr. 1322. Wir hoffen, das auch die Hotelleitung dieses Lob beim Roomboy honoriert. Danke!


Service

4.0

Gemischtes Personal, von ausgesprochen höflich zuvorkommend, angenehm -ehrlich- kameradschaftlich bis brutal nervig aufdringlich (im Gastrobereich). Bei Letzteren gilt es, gleich am Anfang des Aufenthaltes ein wenig die Weichen zu stellen, dann klappt's reibungslos.... Ein 'Tip' wird erwartet und sollte auch bei gutem Service regelmässig gegeben werden, denken wir.


Gastronomie

3.0

Sehr einfach gehaltene 'Kantine' aber bei schönem Wetter sitzt man eh draussen... All-Inclusive: gute Salate, katastrophale Wurst, tolles Fladenbrot & Obst, schmackhafter Ziegen & Schafskäse, leckere Süßspeisen. Die Auswahl der Hauptmahlzeiten ist manchmal recht dürftig. Die Strandbar ist rustikal und windgeschützt direkt am Wasser. Die Hauptbar zum -obligatorischen- abendlichen Absacker und Erfahrungsaustausch mit anderen Reisenden ist einfach und sehr orientalisch eingerichtet. Der zuvorkommen


Sport & Unterhaltung

2.0

...und hier ist der ärgerliche Punkt: Am Strand sind brutal aufdringliche Reise- und Veranstaltungsverkäufer unterwegs, die den friedlichsten Reisenden über kurz oder lang zum zornigen Ausrasten zwingen: Die schaffen es tatsächlich, einen Schlafenden auf der Sonnenliege zu wecken und Foto-, Friseur- oder Ausflugsangebote zu unterbreiten..... Desweiteren haben die Animateure mit der Lautstärke ihrer Musikbeschallung jedes Gefühl für Erträgliches verloren. Viele Gäste mieden aufgrund der rücksicht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mrs (19-25)

Januar 2017

Einmal und bitte nie wieder

2.0/6

Das Hotel ist Renovierungsbedürftig und es gibt wirklich viele Stellen in den Zimmern die beim putzen scheinbar einfach übersehen werden. Da wir sehr unzufrieden waren und uns mehrmals beschwert haben konnten wir uns weitere Zimmer ansehen.


Umgebung

4.0

Die Lage ist das beste am Hotel, man hat viele kleine Läden an der Straße und man bekommt immer schnell ein Taxi.


Zimmer

2.0

Die duschen sind unter aller Sau, tut mir leid es so sagen zu müssen aber wenn man noch nicht mal den Wasserhahn aufdrehen möchte weil er so verkeimt ist läuft etwas falsch. Die Zimmer sind sporadisch ausgestattet, Klimaanlagen gehen meistens nur kalt, Fernsehen nur ZDF welches kein gutes Bild hat, Möbel beschädigt, Safes nicht sicher


Service

3.0

Die Putzmänner sind zwar jeden Tag da und bringen alles neu mit aber es sind grobe Mängel in der Reinigung die hier einfach Jahr für Jahr bleiben und so zu den Schäden führen. Das Personal macht das was es soll mehr aber nicht, wenn man etwas trinken möchte muss man es sich selber holen, Bedienung ist scheinbar so viel Ausnahmen bestätigen die Regel, das Animationsteam ist super nett und der Manager versucht auch alle wünsche möglich zu machen


Gastronomie

1.0

Jeden Tag das selbe. Wenig Auswahl, keine Wurstplatten, Es gibt immer Nudeln, Reiß, eine Sorte Fleisch, Trockene Brötchen, wenige Salate und etwas Kuchen als Dessert. Wenn man etwas trinken möchte bekommt man einen ganz kleinen Plastik Becher, scheinbar muss man sparen wo man kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Angebote waren in Ordnung, der Kinderspielplatz ist nicht zu empfehlen ist eher als Verletzungsgefahr einzustufen. Es gibt Volleyball und es werden am Strand diverse weitere Ausflüge und Freizeitangebote mehrmals am Tag angepriesen, nein kennen die ja bekanntlich nicht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holger (36-40)

Januar 2017

Ohne Worte

4.0/6

Ich weiß grad nicht so recht, wem man für gewisse unschöne Umstände belangen sollte, den armen Ägypter'n, welche sich echt Mühe geben, aber einem halt nicht immer alle Wünsche und vor allem gebuchten Dinge möglich machen können oder eher dem Reiseanbieter, welcher sich für mangelnden Service bereits im Flugzeug zu verantworten haben müsste, welcher einem vieles verspricht, was vor Ort gar nicht eingehalten werden kann ??? Also von daher, denke ich, wird es weder diese Reisegesellschafft "schauinsland-reisen", noch das Hotel und ebenso keine über das "holidaycheck" gebuchte Reise geben. Sorry, aber ich möchte nun hier nun wirklich nicht alles aufzählen, was unzumutbar war und was trotz "all inklusive" mir ne Menge Geld gekostet hat. MfG


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Schnakenhals (46-50)

Januar 2017

Preis Leistung einfach gut

6.0/6

Preis Leistung einfach Top Das Team und Mohamed Abdul sind immer für einen da und helfen gerne. Sehr freundlich, aufmerksam und nett.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Einfach aber immer sauber :-)


Service

6.0

Immer für einen da :-)


Gastronomie

4.0

Einfaches aber schmackhaftes Essen (Preis Leistung ist aber Top :-) )


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

sinisa (41-45)

Januar 2017

Sehr alt,marode

1.0/6

In den Zimmer Schimmel, alles sehr alt und verbraucht. Pool dreckig oder nicht in Betrieb. Liegen fallen auseinander, Matten dreckig. Essen: jeden zweiten Tag das gleiche,sehr kleine Auswahl. Aber, das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage