Flamenco Beach & Resort

Flamenco Beach & Resort

Ort: El Quseir

91%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.1
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Carmen (56-60)

März 2020

Mittelklasse Hotel mit Änderungen durch Renovierun

5.0/6

Essen lässt zu wünschen übrig aber das ist auch Geschmack Personal sehr gut österreichischer Chef sehr kompitent und immer ein offenes Ohr Zimmer sauber liegen am Pool und mehr sehr ins Alter gekommen Renovierung des Speisesaal ok der Lärm nervend


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (41-45)

März 2020

Wir würden jederzeit wiederkommen, super zufrieden

6.0/6

Das Flamenco beach and Resort ist schon etwas in die Jahre gekommen...aber, es ist alles sehr ordentlich und sauber! Die Grünanlage wird täglich gepflegt, das Reinigungspersonal ist sehr gründlich, alle Mitarbeiter sind super freundlich und aufmerksam! Die Kellner wussten schon nach 2 Tagen, welche Getränke wir zum Essen bestellen :-)


Umgebung

6.0

Wir wurden vom Flughafen von einer Limousine abgeholt und fuhren ca. 1 1/2 Stunden. Ausflüge haben wir keine gemacht, wir wollten nur Strand, Sonne und Wasser...


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte zwei einzelne Betten, die wir zusammen geschoben haben. Eine sehr harte Matratze...gut für uns...wir hatten keine Rückenschmerzen.


Service

6.0

Tarek, der Gästebetreuer war super freundlich... hat uns jeden Tag auf verschiedene Events aufmerksam gemacht... Super aufmerksames Personal... Beschwerden hatten wir keine...wir waren überaus zufrieden.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es unterschiedliche Gerichte, Jeden Abend gab es ein Gericht vom Outdoor Grill...dazu natürlich noch andere Gerichte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Großzügige Poolanlage...Viele Freizeitangebote, die wir aber nicht nutzten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

März 2020

Flamenco zu Beginn der Corona-Kriese

5.0/6

Das Hotel war an sich gut, vor allem das Schnorcheln und der gepflegte Strand hat uns sehr zugesagt. Da wir leider direkt dort waren, als die Corona-Kriese dort angekommen ist, gab es am Schluss einige Einschränkungen: es wurden extrem viele Mitarbeiter entlassen, die Übrigen mussten zum verringerten Gehalt arbeiten und waren dementsprechend verzweifelt auf Trinkgeld angewiesen. Positiv waren die aufgestellten Desinfektionsmittel beim Essen, um sie Mitarbeiter und Touristen zu schützen. Auch wenn unser Urlaub noch gut zu Ende gegangen ist, muss ich sagen, dass die dortige TUI-Leitung unter aller Kanone ist! Hat in unserem Beisein verängstigte Urlauber angeschrien, ist einfach nicht zu den Treffpunkten erschienen (auch zu unserem nicht, hat sich nicht mal dafür entschuldigt!). Diese Person ist wohl 2 tage später auch einfach untergetaucht und hat alle Urlauber, die in den Hotels waren und nicht mehr nach Hause konnten im Stich gelassen.


Umgebung

5.0

Schöne Anlage im Nirgendwo, direkt an der Hauptverkehrsstraße gelegen, was aber in keinem Fall gestört hat, da man nur mit Schrittgeschwindigkeit passieren konnte. Transfer ca. 2 Stunden vom Flughafen Hurghada. tolles Korallenriff


Zimmer

5.0

GardenRooms: Ausstattung etwas älter (90er Jahre) jedoch war es immer sauber und es gab keine Defekte. Etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass es eine (verschlossene) Durchgangstür zum Nebenzimmer gibt, dieses war aber leer. Sonst wäre es bestimmt relativ Hellhörig gewesen. wir würden jederzeit wieder Garden Room buchen, es war traumhaft ruhig, viel besser als die teureren Beach Rooms (laute Abendanimation und lautes Diaselaggregat). Man läuft nur 5 Minuten bis an den Stand, Pool direkt vor den


Service

2.0

Alle Mitarbeiter (bis auf zwei Ausnahmen, Kellner im Restaurant die uns systematisch Ignorierten da wir einmal kein TIP gegeben haben, das geht gar nicht!) waren sehr nett. Besonders Mohammed von der Sevilla Bar war wirklich hervorragend. Mit der Rezeption hatten wir am Abreisetag einige Probleme: es gab um 11 Uhr kein Wasser zum Duschen, nach 2 Stunden warten (und mehreren Nachfragen) konnten wir endlich in einem anderen Raum duschen, dort hatte man wenigstens für zwei Minuten Wasser... Außerd


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane Marina (46-50)

Februar 2020

Ein unvergesslicher aber auch sehr schöner Urlaub

5.0/6

Im Grunde genommen ein sehr schönes ,gepflegtes Hotel mit viel Animation und erlebnisreichen Touren , Ausflügen in der Nähe am Strand buchbar aber einen Tipp ,kann ich allen Urlaubern geben , die dort ihren wohlverdienten Urlaub machen : reist Bitte nicht ohne Kreditkarte oder nehmt genug Bargeld mit !!!!!


Umgebung

Von der Lage her ,sehr abgelegen , was wiederum kein Problem darstellen würde , wenn es nur einen einzigen ,aber auch wirklich nur einen einzigen Einkaufsladen mit Lebensmitteln und Getränken dort außerhalb der Hotelanlage geben würde .Wir hatten nämlich nur Halbpension gebucht gehabt und mussten so teure Getränke vom Hotel erwerben . 4-5 Souvenirs Shop gibt es dort aber Getränke und Lebensmittel konnte man logischer Weise , dort nicht kaufen . Höchstens mal Wasser und Chips aber mehr auch leid


Zimmer

Perfekt ? ausgestattetes Zimmer , im 2. Gebäude im 1. Stock , Balkon mit schönem Blick auf dem Pool , Kühlschrank, Haartrockner, Aschenbecher und Klimaanlage ,vorhanden , großes Zimmer zum Wohlfühlen , vorallem sehr sauber , Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und es gab auch immer frische Handtücher ....gab es nichts zu Beanstanden ?....Top ? Betten bzw. liegt im Auge des Betrachters ....Matratze für meine Rückenverhältnisse eher zu hart aber lieber zu hart als eine weiche , durchgelegene M


Service

Nicht bewertet

Ich hatte ein riesen großes Problem vor Ort , was man mich hier ascheinend wahrheitsgemäß nicht schreiben lassen will bzw. lässt !!! Obwohl hier unten steht , wie das Personal mit Beschwerden umging . Der l'tur Mann vor Ort sagte mir , er könne mir nicht helfen , wer dann um alles in der Welt , wenn er nicht !????Das ist ein Armutszeugnis ! Die Rezeption war nicht kooperativ ( ich hätte das Geld dem Hotel sofort überweisen können aber das ginge wohl nicht ) und der Reiseveranstalter bzw. de


Gastronomie

Nicht bewertet

Soweit alles in Ordnung gewesen ....liegt aber im Auge des Betrachters ....ich persönlich fand das Frühstück sehr reichhaltig und lecker ...Abendbuffet war nicht unbedingt so nach meinem Geschmack .....aber es gab immer genug zu essen und wurde auch stets aufgefüllt , wenn irgendetwas ausgegangen war ? Freundliches miteinander innerhalb des Personals , stets freundlich und zuvorkommend den Gästen gegenüber .....keine Schlacht am Buffet -)))))


Sport & Unterhaltung

Super gepflegter Pool und Wellnessbereich ....gelegentlich Animation abends , am Tage im Pool Animation ? Fitnessbereich im Wellnesshaus vorhanden mit Klimaanlage und gedämpfter Musik auf Wunsch möglich . Abends bzw. auch am Tage kann man kostenlos Billard, Kicker und Airhockey spielen .


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathleen (14-18)

Februar 2020

Urlaub zum wohlfühlen

6.0/6

Hatten einen sehr tollen Urlaub im Flamenco! Das Personal ist sehr freundlich und kümmert sich gut um die Gäste. Die Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Essen ist vielfältig und immer lecker. Wenn es ein Problem gibt, ist Etsh sofort zur Stelle und kümmert sich umgehend darum!!! Sehr epfehlenswert!!!!!!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel betrug ca 2 Stunden. In der Nähe ist die Stadt El Qusier, die eine Menge an sehr schönen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war prima ausgestattet. Der Fernseher hatte sogar deutsche Programme. Ein ausreichend großer Schrank und ein sehr schöner Schreibtisch mit großen Spiegel passten super dazu. Geschlafen haben wir alle gut.


Service

6.0

Sehr kompetentes und freundliches Personal. Es wirde viel gelacht und es war eine familiäre Atmosphäre. Bei Beschwerden konnte man sich jederzeit an Etsh wenden, der sich umgehend darum gekümmert hat, dass das Problem schnellstmöglich zur Zufriedenheit des Gastes gelöst wird.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen. Sowohl ägyptische als auch internationale Gerichte. Man hat sich wohl gefühlt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gab es 2 Animateure, die beide sehr sehr lustig und nett waren. Zudem gab es jeden Tag ein Abendprogramm. Mein persönliches Highlight war eine Kobrashow. Man kam den Toeren auf Wunsch sehr Nahe und hatte ein unbeschreibliches Gefühl. Die Poolanlage ist groß und sehr sauber gehalten. Den Fitnessraum kann man rund um die Uhr nutzen. Sehr toll. Im Beautysalon gibt es verscheiden Behandlungen im Angebot. Im Wellness und Spar konnte man die beste Massage, die es gibt genießen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland Edmund (56-60)

Februar 2020

Fahrtzeit vom Flughafen 1.5 stunden

6.0/6

Spitzen Hotel sehr sauber und Freundliches Personal sehr gutes uns abwechslungsreiches Essen Korallenriff gleich beim Hotel Unterhaltungsangebote wenig


Umgebung


Zimmer

Sehr sauber und geräumig


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Februar 2020

Ein Traumurlaub mit Ruhe und Erholung pur :)

6.0/6

Der erste Eindruck nach einer mühevollen 2 h Busfahrt war gut und wurde gleich am ersten Tag auf sehr gut angehoben :) Wer die Ruhe und Erholung sucht ist hier bestens aufgehoben! Ich komme ganz sicher wieder. Dass auch eine Frau zum Management gehört finde ich sehr gut.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen mit dem Meer auf der einen und der Wüstenlandschaft auf der anderen Seite. Für mich war dies optimal und genau so, wie ich es gewünscht und gesucht habe :) Die 2 h Busfahrt vom Flughafen waren nicht der Brüller, hab ich aber schnell vergessen. Ich wollte mich nur erholen und nichts machen und habe in der einen Woche keine Ausflüge gemacht.


Zimmer

6.0

Mein Zimmer (Beach Room) war schön und ich konnte nichts daran aussetzen. Geschlafen habe ich prima. Das Zimmer war immer sehr sauber und ordentlich :) Von meinem Zimmer hatte ich einen schönen Blick aufs Meer und konnte jeden Morgen den klasse Sonnenaufgang sehen. Abzug gibt es in der B-Note, was aber die Gesamtwertung nicht schmälert. Die Nachbarzimmer könnten mal eine neue Wasserspülungsanlage bekommen. Ich weiss nicht, ob es über mir oder neben mir war. Auf jedenfalls konnte ich anhand der


Service

6.0

Was soll ich sagen - fast alles sehr gut. Ich wurde verwöhnt, es wurde gelacht und ich wurde immer zuvorkommend und höflich behandelt. Auch hier einen informativen Abzug in der B-Note ;) An der Rezeption hab ich des öfteren mitbekommen, dass kein Deutsch und nur schlechtes Englisch gesprochen/verstanden wurde. Hat mich nicht gestört, ist mir nur aufgefallen.


Gastronomie

6.0

Frühstück, Mittag und Abendessen waren immer frisch, abwechslungsreich und schmackhaft. Schon nach 2 Tagen wusste der "Eiermann" beim Frühstück, was ich möchte und gern habe. Ebenso am Abend. Die Pastastation habe ich jeden Abend benutzt. Die Käsekreationen waren der Hammer und es hat immer ausgezeichnet geschmeckt (alle Gerichte). Die BBQ Station ausserhalb hat immer arabische Spezialitäten frisch am Grill zubereitet - lecker. Die Chef Kreationen bei den Vorspeisen waren immer frisch und fein.


Sport & Unterhaltung

6.0

...waren ausreichend vorhanden. Ich habe 3 mal das WELLBEING SPA Center genutzt und kann z.B. das Pharaoh Bath (2 h Programm) sehr empfehlen. Auch die beiden anderen Tiefenmassagen zu je 1 h waren sehr erholsam und angenehm. Im Beauty Center wurde ich auch sehr gut verwöhnt - klasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gottfried (56-60)

Februar 2020

Entspannung PUR in nettem kleinem Resort

6.0/6

Erholung Pur, in Ruhe entspannen, die fantastischen Massagen im Spa, Sonne und Meer - mit diesen kurzen Worten kann man unseren Urlaub zusammenfassen! Das gesammte Personal im Hotel war außerordentlich bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen! Das Hotel ist zwar ein wenig in die Jahre gekommen, aber es wird an allen Ecken und Enden geschaut dass alles in Ordnung ist! Zimmer sind geräumig und sauber- das Bett war super! Der Strand lädt zum Schnorcheln ein, und man sieht auch gleich viele bunte Bewohner dieses Meeres, Delphine, eine Schildkröte und einen großen Octopus konnten wir vom Steg aus, der zur Riffkante führt beobachten! Die Gastonomie war jetzt nicht unbedingt der Knaller, aber man hat immer etwas leckeres gefunden... Alles in allem haben wir den Aufenthalt in diesem kleinen familiären von einem Österreicher geführten Resort sehr genossen, und werden sicher wieder kommen!


Umgebung

5.0

Etwas Abgelegen, eine gute Stunde vom Flughafen entfernt- aber wir wollten ja Ruhe und Entspannung Das Meer ist hier noch unberührt und das alleine ist ein guter Grund hier wieder hin zu kommen!


Zimmer

6.0

Sauber, renoviert, die Meerblickzimmer sind fantastisch 5 deutsche Tv Kanäle


Service

6.0

Jeder und ich meine wirklich JEDER Mitarbeiter giebt hier sein bestes um den Gast zufrieden zu machen


Gastronomie

4.0

Hat Luft nach oben, aber wir haben immer etwas leckeres zu essen bekommen


Sport & Unterhaltung

5.0

Nr1 ist auf jeden Fall das Meer (Badeschuhe sind zu empfehlen!) Nr2 ist was man selber macht Nr3 Poolbillard an der Reception (1€ pro 1/2 Std) .... Die Animation war unaufdringlich, bot aber Stretching, Darts oder Schach am Strand an. Die Jogastunde, die an der Infotafel an der Rezeption angeboten wurde, hat trotz Nachfrage nie stattgefunden... Ach ja- das Hotel sollte für eine unprofessionelle Cobrashow nicht auch noch Geld verlangen... Das "Alibaba" Zelt ist nicht Teil des Hotels?? Denn dort


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

Februar 2020

Schönes Hotel

5.0/6

Ein schönes Hotel, welches definitiv empfehlenswert ist. Der Service ist herausragend und übertrifft die Erwartungen für diese Klasse.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Februar 2020

Urlaub Ägypten Flamenco Beach Resort

6.0/6

Das Flamenco Beach Resort ist ein kleines, familiäres sehr schönes Hotel mit einem wunderbaren Riff. Es wird sich sehr um die Grünanlagen gekümmert, deshalb ist es sehr gepflegt mit vielen Palmen und Zierblumen. Regelmäßig finden wohl Beach-Cleaning Touren statt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war groß und schön eingerichtet. Es war auch dort sauber und wurde jeden Tag gereinigt.


Service

Nicht bewertet

Der Service ist sehr gut, alle unsere Wünsche wurden sofort umgesetzt. Hervorheben möchten wir den Manager des Hotels, er hat sich wirklich sehr um uns gekümmert und zu allen Gästen ein fast freundschaftliches Verhältnis aufgebaut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war landestypisch , sehr schmackhaft und frisch mit landestypischen Kräutern und Gewürzen zubereitet. Es war für jeden etwas dabei. Das Dessert war fantastisch, jeden Tag neue Kreationen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Pools waren sauber und wurden regelmäßig gereinigt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (51-55)

Februar 2020

Ein schöner Platz am Meer.

6.0/6

In der Nebensaison ein gutes Resort zum relaxen. Sehr aufmerksames Personal. Am Hausriff lässt sich vortrefflich schnorcheln.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (61-65)

Februar 2020

Wir würden jederzeit gern wiederkommen

6.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits. Das Personal war super freundlich und stets bemüht uns unsere Wünsche zu erfüllen. Das Zimmer war geräumig und super sauber.Die Poolanlage super. Liegen am Strand und Auflagen in einem Top Zustand. Das Essen war abwechslungsreich und hat uns gut geschmeckt. Wir fühlten uns sehr wohl und kommen gern wieder.


Umgebung

ruhige Lage,Fahrt zum Hotel dauerte 1 Std. mit dem Limousinenservie, sehr gut


Zimmer

geräumig und sauber.


Service

Nicht bewertet

guter Service, sehr aufmerksame Kellner


Gastronomie

Nicht bewertet

abwechslungsreiche Mahlzeiten


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Januar 2020

Hotel recht geeignet für Schnorcheln und Tauchen.

4.0/6

Unser Reisegrund war Schnorcheln. Hausriff mit Jetty (Steg) sehr geeignet, Ausflüge Blaue Fahrt und Coral Garden lohnenswert, trotz extrem langer An- und Rückfahrt vom Flamenco Hotel aus. Leider auch Probleme mit dem Schlafen gehabt, wegen lärmender Gäste. Das ist ärgerlich, wenn man für Ausflüge vor 6 Uhr aufstehen will. Ansonsten sehr zuvorkommendes Personal und für 4 Sterne sehr in Ordnung.


Umgebung

4.0

Lange Anfahrt zu den Schnorchelausflügen.


Zimmer

4.0

Für 4 Sterne in Ägypten sehr korrekt. Sehr sauber. Auf die Lage achten: Die Garden Suite Zimmer gehen zum Teil auf eine Poolbar, die bis 23 Uhr (und länger) betrieben wird.


Service

5.0

Sehr zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

5.0

Lecker und vielseitig. Silvestermenü showreif und exzellent.


Sport & Unterhaltung

5.0

Vielseitiges Angebot (Wassergymnastik, Boule, Dart, Tischtennis, Fahrradvermietung, Spa...). Wenig genutzt, da schnorcheln.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cindy (36-40)

Januar 2020

Schönes Riff aber leider nicht empfehlenswert

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, welches aber sehr sauber ist. Es besitzt ein tolles Hausriff, allerdings keinen schönen Strand bzw. ist Schwimmen nur vom Steg aus möglich


Umgebung

3.0

Vom Flughafen in Hurghada haben wir jeweils 2 Stunden mit PKW-Shuttle benötigt (kein Anhalten in anderen Hotels - Direktfahrt). Das Hotel wird durch eine Straße vom Nachbarhotel getrennt. Für die Personen, welche sich allerdings nicht zutrauen, eine Straße zu überqueren, gibt es Hilfe in Form von 1 - 2 Personen, welche einem sagen, dass die Straße frei ist :-) :-) El Quseir ist keine schöne Stadt. Hier fragt man sich, was mit den ganzen Geldern aus dem Tourismus passiert. Allerdings waren wir


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind eher veraltet. Ich hatte das Zimmer 248 und war mit der Reinigung sehr zu frieden - jeden Tag gab es ein Tier, welches aus den Handtüchern gefaltet wurden (Man braucht nicht viel, um mich zu überzeugen :-). Da kann man auch über Wasserflecken bei der Klimaanlage und defekte Fugen hinwegsehen, zumal es sich hier um ein Mittelklassehotel handelt. Auch der Wasserdruck war nicht besonders gut und die Betten sind wirklich sehr hart (Hier könnte man denken, dass das Hotel ein Zuliefer


Service

2.0

Hier wollte ich eigentlich nur einen Stern geben aber ein paar einzelne Mitarbeiter (Zimmerservice, ein paar einzelne Kellner beim Essen, die Mitarbeiter bei der Poolbar, die Mitarbeiter bei den Massagen und der Gästebetreuer) waren sehr nett. Die Mehrheit der Mitarbeiter (Kellner, Rezeption, Mitarbeiter, welcher am Strand die Kosmetikbehandlungen verkauft) waren sehr anstrengend, nervig und sogar unverschämt. Hier bekommt man den Eindruck, dass der Tourist als "Gold-Esel" angesehen wird. Ich wu


Gastronomie

5.0

Die Speisen waren alle soweit in Ordnung. Sie könnten hier und da etwas heißer sein und die Nudeln ruhig ein paar Minuten früher aus dem Wasser genommen werden. Aber das Essen war abwechslungsreich und man hat jeden Tag etwas gefunden. Wir haben hauptsächlich draußen gesessen und der Außenbereich ist sehr schön!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat wirklich ein traumhaft schönes Riff. Mehr Freizeitangebote benötigt man eigentlich gar nicht :-) :-) Wir waren hier ausschließlich, um uns zu erholen. Von daher haben wir, außer Schnorchel, einmal in die Stadt fahren und zur Massage gehen, nicht viel gemacht. Die Massagen waren aber auch wirklich sehr gut. Aber auch hier Achtung bei den Preisen: Hier ist eine große Spanne drin. Wir hatten in Summe 3 Massagen zu je 100 Minuten und haben im Durchschnitt 50 € pro Massage bezahlt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steven (46-50)

Januar 2020

Sehr schönes und ruhiges Hotel mit super Hausriff

5.0/6

Ein schönes, relativ kleines, damit sehr ruhiges und gut gepflegetes Hotel, mit einem super Hausriff. Ringsherum ist nichts als Wüste - also perfekt für den ruhesuchenden Reisenden.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 2h Fahrzeit vom Flughafen Hurgada entfernt (ca. 140km). Ausflüge von El Quseir nach Marsa Alam oder nach Luxor sind mit 1,5h oder 4,5h Fahrzeit möglich.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte sehr gute Betten (Einzelbetten zusammanschiebbar) , ein kleiner Tisch, ein Schreibtisch und 2 Sessel, eine Mini-Bar und einen kleinen alten Fernseher. Jedes Zimmer hat einen großen Balkon.


Service

6.0

Sehr viele und sehr freundliche Mitarbeiter kümmerten sich um alle Wünsche.


Gastronomie

5.0

Umfangreiches Buffet und schmackhafte Speisen, Kaffe und Bier waren etwas ungewohnt , dafür der Wein recht ordentlich. Sehr freundliches Bedienpersonal!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Fitnessmöglichkeiten, aber auch eine schöne Poolanlage. Das Entertainment war eher dürftig (am Strand hatte man aber seine Ruhe)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Januar 2020

Sehr schönes und ruhiges Hotel mit super Hausriff!

5.0/6

Wir waren im Flamenco Beach untergebracht und da sind die kurzen Wege ganz klar hervorzuheben. Wir wollten zum Jahresausklang einen ruhigen Urlaub genießen, das haben wir hier auch bekommen.


Umgebung

6.0

Für uns war es eine bewusste Entscheidung nach El Quseir zu gehen. Wir wollten schnorcheln und wenn man die Riffe in der Gegend kennt, nimmt man auch die Fahrzeit von ca. 1,5h von Hurghada gerne in kauf.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte ein großes Doppelbett , einen kleinen Tisch, einen Schreibtisch und 2 Stühle, einen Kühlschrank und einen kleinen Fernseher. Jedes Zimmer hat einen großen Balkon. Im Kleiderschrank gab es ausreichend Kleiderbügel und es gab genügend Ablagemöglichkeiten im Zimmer. Bad ist großzügig und war sauber.


Service

6.0

Zimmerservice muss lobend erwähnt werden. Immer alles sauber. Servicekräfte beim Essen waren freundlich und hilfsbereit. Hervorheben muss man Etch, wie er seinen Job interpretiert, einfach vorbildlich. Hatten wir so noch nie in Ägypten. Wünsche und Anregungen wurden umgehend erfüllt. Reklamation wegen defekter Wasserleitung. Nach ein paar Minuten war ein Mitarbeiter zur Stelle, unsere Kinder bekamen ein anderes Zimmer und es wurde sofort begonnen den Schaden zu beheben.


Gastronomie

6.0

Umfangreiches Buffet und schmackhaft Speisen. Sehr freundliches Bedienpersonal! Silvestermenü war Top!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Vielseitiges Angebot (Wassergymnastik, Boule, Dart, Tischtennis, Fahrradvermietung, usw.). Wurde von uns aber nicht genutzt. Schnorcheln am Haus Riff -:)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Januar 2020

Gemütliches sauberes Hotel im Nirgendwo....!

6.0/6

Gemütliches Hotel mit familiärer Atmosphäre . Freundliches unaufdringliches Personal .Urlaub habe ich bis auf kleine Mängel sehr genessen


Umgebung

2.0

Langweilig nach dem Abendessen , keine Flaniermeile vor Ort . Al Queseir liegt 7 km entfernt und mit Shuttle Bus gut zu errreichen


Zimmer

6.0

spitzenmässig sauber trotz etwas veralteter Möbel . Fernsehenn ist allerdings nicht wirklich möglich. Warum wurde nur auf die Schüssel verzichtet ?? stattdessen TV übers megalahme Internet


Service

6.0

Beim Service möchte ich besonders Etsch hervorheben , der nicht nur quatscht sondern auch handelt. Also mit Problemen unbedingt zu Etsch der kümmert sich um alles ..von hier nochmal daumen nach oben


Gastronomie

6.0

unaufdringliches Frühstücks.- Mittags- und Abendpersonal bei wirklich leckerem Essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Naja hab ich schon besser erlebt , aber immerhin gibt es Aktivitäten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Januar 2020

Um abzuspannen sehr zu empfehlen 👍

5.0/6

Sehr schönes ruhig gelegenes Hotel . Leider zu weit außerhalb der nächst gelegenen Stadt. Aber ein Schnorchel Paradies.


Umgebung

4.0

Etwas außerhalb aber zum abschalten perfekt👍


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und Sonne....sehr schön. Das Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt und der Zimmerjunge Mohammed war sehr freundlich.


Service

5.0

Etsch erfüllt alle Wünsche wenn möglich.


Gastronomie

5.0

Man findet immer etwas zu essen und die Kellner sind sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animateure waren bemüht leider waren es die Gäste nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Januar 2020

Wir kommen gerne wieder !

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit toller Anlage und sehr gutem Service. Die Strandanlage sowie das Hausriff sind sehr schön und gepflegt.


Umgebung

5.0

Single Transfer von Hurghada 1,5 Stunden Ausflüge jeglicher Art werden angeboten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick und Balkon. Das Badezimmer mit Dusche und Toilette war groß und mit allem notwendigem ausgestattet. Geschlafen haben wir in einem schönen Boxspringbett.


Service

6.0

Wir hatten rein gar nichts zu bemängeln. Einfach toller Service mit sehr freundlichem Personal und immer auf Sauberkeit bedacht. Besonders gut fanden wir Etsh. Etsh ist immer für alle Gäste als Ansprechpartner da, falls es Probleme gibt . Er ist den ganzen Tag auf der Anlage unterwegs und fragt die Gäste ob alles ok ist, oder er irgendwie helfen kann. Seine Art mit den Gästen umzugehen und dieser Service überhaupt, so etwas sollte es in jeder Ferienanlage geben. Hier einfach nochmal vielen Dank


Gastronomie

5.0

Sehr vielfältig und sehr aufmerksamer Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles vorhanden was man braucht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lothar (56-60)

Januar 2020

Absolutes Wohlfühlhotel! Immer wieder!

5.0/6

Das Hotel für einen entspannten Urlaub! Sicherlich könnte die Eine oder Andere Fliese mal getauscht werden ,oder mal eine Sliconfuge erneuern werden.Aber die Gäste,die supernettes Personal mögen und eine top gepflegte Anlage vorfinden möchten sind hier genau richtig,Die Pools sind Pikobello und die Gartenpacellen immer bunt und sauber.


Umgebung

5.0

Von Hurghada sind es zwei Stunden,von Marsa Alam nur eine.Dafür ist Hurghada meist etwas günstiger. Ausflüge und Aktivitäten werden zu Genüge angeboten .El Quseir ist absolute Pflicht ( Org.Ägypten ). Dort muss man zwingend das Beste Fischrestaurant nördlich vom Äquator aufsuchen!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind mit allem ausgestattet was man im Urlaub braucht.Da ich gerne hart liege habe ich hervorragend geschlafen!


Service

6.0

Ganz egal wo der Schuh drückt,es wird sofort geholfen.Am Anreisetag ( morgens um fünf :-( ) wurden wir im falschen Zimmer einquatiert .Nach ein paar Stunden Schlaf,haben wir mit Mr. Ali von der Reception gesprochen, und nach einer Stunde waren wir umgezogen!!!!!!! TOP-


Gastronomie

6.0

Eines vorweg,wir sind nicht in Deutschland! Das Früstück war vieleicht etwas übersichtlich,aber das Abendbuffet hatte häufig etwas von einem Gourmettempel.Wenn das Hotel ausgebucht ist,kann es im Speiesesaal etwas eng werden.Das Sylvestermenü war eine Klasse für sich!


Sport & Unterhaltung

4.0

An dem Angebot von Aktivitäten haben wir kein Gebrauch gemacht,da wir meistens am Strand lagen,oder zum tauchen unterwegs waren.Das Animationsteam immer etwas auf der Pfanne um die saisonbedingt nicht so vielen Gäste zu bespaßen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (70 >)

Januar 2020

Wir würden das Hotel jederzeit weiterempfehlen.

5.0/6

Hotel in der Wüste. Zimmer mit Bad und Balkon sehr schön, Außenanlagen sehr gepflegt, Kontaktperson zwischen Hotel und Gästen namens Eash, der sich um alle Belange der Gäste professionell kümmerte. Es gibt nichts auszusetzen.


Umgebung

4.0

In der Nähe gab es nur die Stadt Quseir - wenige Minuten entfernt. Es werden jedoch etliche Ausflüge, zB, Quad fahren in der Wüste, tauchen und schnorcheln und etliches mehr angeboten. Die Fahrt zum Hotel vom Flughafen Marsa Alam beträgt ca. 1 Stunde.


Zimmer

6.0

Schrank mit Tresor, Doppelbett, Sitzecke. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche, viel Gemüse, tolle Salate. Es wurde jeden Tag gegrillt, Auswahl: Fisch, Beef, Huhn, Zubereitung täglich anders. Österreichischer Manager, der in die Küche auch internationale Speisen einfließen ließ. Auch das Frühstücksbuffet zeichnete sich durch sein reichhaltiges Brot- und Süßbackwaren-Sortiment aus.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausreichende Angebote. Wir machten vorher 1 Woche eine Nilkreuzfahrt. Etwas Ruhe danach war angemessen. Entertainment war OK. Wellnessangebote vorhanden. Poolanlage wunderschön. Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Januar 2020

Januar 2020

6.0/6

Das hotel ist wirklich schön.. Sauber..die Angestellten wirklich lieb und lustig.. Im hotel gibts keine probleme nur lösungen.. Zimmer war richtig schön... Strand perfect für Schnorchler und taucher der perfekte ort.. Auch für andere gäste die nicht schnorcheln nach ebe gut begehbar.. Pool beheizt auf 28 grad da kann man nicht meckern.. Essen naja anderes land anderes essen..


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick und Bianca (31-35)

Januar 2020

Tolles Hotel mit super Erholungsfaktor

5.0/6

Tolles Hotel mit großer Anlage. Super Erholungsfaktor. Abschalten auch dank zahlreicher Freizeitangebote wunderbar möglich.


Umgebung

5.0

Der Transfer dauert „netto“ ca. 1 1/4 Stunden. Der Strand ist schön und sauber. Das Hausriff ist per Steg zu erreichen. Die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und bringen kostenlose Matratzenaufsätze für die stabilen Holzliegen. Es gibt sogar extra Windfänger, was auch etwas mehr Privatssphäre bietet. Es sind vier Pools vorhanden, von denen einer beheizt ist (einer davon im anderen Hotelkomplex - siehe weiter unten). Zusätzlich ein Pool für Kinder. Das Hotel liegt an einer Hauptstraße. Vom Hotel


Zimmer

5.0

Wir durften unser Zimmer auf Nachfrage noch mit einem Zimmer einen Stock höher unkompliziert tauschen und dabei sogar aus drei Zimmern wählen. Die Zimmer sind sehr geräumig und die Balkone recht groß. Leider ist die Matratze sehr hart gewesen. Optional standen zwei weitere große Kissen zur Verfügung. Andere Gäste hatten nahezu täglich Tierchen und Figuren aus Handtüchern auf ihrem Bett, wir leider nur einmal. Es stehen 4-5 deutsche TV-Programme zur Verfügung, allerdings ist der Empfang mitunter


Service

6.0

Toller und immer zuvorkommender Service. Sowohl an der Rezeption wie auch von den Kellnern und Barleuten wurde man immer höflich empfangen und bedient. Speziell ist hier Yasser zu erwähnen, der sich außerordentlich sehr eingesetzt hat unsere Erkältung zu heilen. Darüber hinaus war er immer für einen Gag gut. Unser Gästebetreuer Etsh hat sich auch immer täglich nach dem Befinden erkundigt und sofort Abhilfe geschaffen, wenn mal was anlag. Außerdem hat er auch aktiv ins Tischtennis-Geschehen ein


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde im weiteren Hotelkomplex (zweigeteilt) auf der gegenüberliegenden Straßenseite angeboten. Das war aber gar nicht schlimm. Die Straße wurde von einem Verkehrslotsen prima überwacht. Das Buffet war sehr reichhaltig. Pancakes wurden frisch zubereitet und Spiegeleier sowie Omlettes sogar nach eigenem Wunsch. Der Koch hat sich die Wünsche sogar überwiegend gemerkt. Das Mittags- und Abendbuffet wurde im Hauptgebäude angeboten. Es gab eine Pasta-Station, bei der die Soße nach eigen


Sport & Unterhaltung

6.0

Zahlreich vorhanden. Kostenlos stehen Tischtennis, ein Fitnessraum mit Meerblick, Darts, Beachvolleyball, Wasserball, Fußball, Boccia und Air Hockey zur Verfügung. Gegen 2 € pro Stunde auch Billard. Kinderanimation wird tagsüber angeboten. Die Erwachsenen-Animation findet ab 21 Uhr neben dem Hotel im „Ali-Baba-Zelt“ statt. Das ist etwas unglücklich, zumal hier kein AI gilt, allerdings die Getränke aus dem Hotel mitgenommen werden konnten. Wir haben zumindest einmal einen schönen Karaoke-Abend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulla (61-65)

Januar 2020

Zuverlässig sehr gut

5.0/6

Super schöne Anlage, sehr gepflegt, nettes Personal, familienfreundliches Hotel, tauchen und Schnorcheln super, essen lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Besonders nett war Der verantwortliche gästebetreuer Etsh, der durch seine aufgeschlossene lustige Art gut in Kontakt kam mit den Gästen und dort sehr gut auf deren wünsche oder Beschwerden einging.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (70 >)

Januar 2020

Urlaub ohne Stress

5.0/6

sehr freundliches und hilfsbereites Personal.Essen ,immer was dabei Zimmer und Bad großzügig bemessen ,und sehr sauber


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter Petersen (66-70)

Januar 2020

Das Hotel können wir sehr empfehlen

4.0/6

Wir sind bereits seit 10 Jahren dort im Januar zu Gast. Seit der neue österreichische Manager dort ist, hat sich Einiges deutlich verbessert. Das Hotel ist zwar schon in die Jahre gekommen, doch es ist sehr gepflegt und sauber. Das Personal könnte nicht freundlicher sein. Alles in Allem ein sehr schöner Urlaub.


Umgebung

5.0

Ca 90 Min.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum mit neuen Geräten tipp-topp. Pool immer schön warm und sehr sauber. Entertainment etwas nervig, besonders die Lautstärke lästig. Der junge Mann für die Gästebetreuung ist einmalig, spricht perfektes Deutsch, ist wirklich kompetent und sehr bemüht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ina (56-60)

Januar 2020

Ruhiges, gepflegtes Hotel zum Relaxen am Strand

6.0/6

Das Flamenco ist ein gepflegtes, ruhiges Hotel in einer sehr schönen Gartenanlage mit vielen Stammgästen. Man kann gut schnorcheln und tauchen am hauseigenen Riff. Wir waren bereits zum vierten Mal in diesem Hotel mit einer kleinen Pause von 3 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt war es auch nicht schlecht, aber der Gesamteindruck wurde doch geschmälert durch viele Kleinigkeiten wie z.B. kaputte Sonnenschirme, länger nicht renovierte Flure, abgenutzte Stühle in den Zimmern, lose Fugen in den Bädern usw. Diese kleinen Mängel, die sich aber doch in der Gesamtheit negativ auswirkten, wurden alle abgestellt - wahrscheinlich durch die neue Hotelleitung, so dass man sich wieder richtig wohlfühlen und das schmackhafte Essen genießen kann. Diesbezüglich möchte ich noch hinzufügen, dass wir noch nie Probleme mit den Speisen im Hotel hatten, obwohl wir auch Rohkost gegessen haben. Das ist in Ägypten selbst in teureren Hotels nicht selbstverständlich und hervorhebenswert. Es gibt neuerdings auch jemand (Etsh), der jeden Tag die Urlauber wegen irgendwelcher Probleme befragt, die unter Umständen gelöst werden müssen. Positiv ist auch, dass der Steg, über den man ins Wasser gelangt, immer von freundlichem Aufsichtspersonal besetzt ist und man sich dadurch auch bei unruhigerem Wasser sicher fühlt.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, ca. 7 km vom kleinen Ort Al Quseir entfernt. 60 bzw. 120 km vom nächsten Flughafen entfernt. Man kann am Meer spazieren gehen. Auch die weitere Umgebung um das Hotel herum ist wesentlich sauberer geworden. Es gibt einen kostenpflichtigen Hotelshuttle nach Al Quseir, wo man den Freitagsmarkt, das Fort, die alte Moschee als auch die koptische Kirche besichtigen kann. In der Hotelanlage gibt es einen Anbieter von Quads, mit denen man in die Wüste fahren kann.


Zimmer

5.0

Geräumige, saubere Zimmer mit Fernseher, Klimaanlage, kleinem Kühlschrank und schönem Balkon Bett könnte meiner Ansicht nach etwas weicher sein.


Service

6.0

Es wurde laufend vom Personal abgeräumt, aber alles unaufgeregt und ruhig, Schnelle und freundliche Bedienung mit Getränken.


Gastronomie

6.0

Jeden Abend gab es frisch Gegrilltes, aber auch die Speisen vom Buffet waren frisch und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Stretching, Dart, Bocchia, Volleyball... Leichte, unaufdringliche Animation Wellnesscenter Abendliche Unterhaltung im Alibaba - Zelt (nicht genutzt)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (66-70)

Januar 2020

Super Urlaub

6.0/6

Wir lieben dieses Hotel. Wir fahren schon seit vielen Jahren dorthin. Man findet Ruhe und Entspannung und kann schön am Strand und in der Wüste wandern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cordula (41-45)

Januar 2020

Immer gerne wieder 🙂

5.0/6

Ein ruhig gelegenes Hotel mit schöner Gartenanlage und noch gut erhaltenem Hausriff. Wer Entspannung sucht ist hier genau richtig. Wir sind sehr gerne dort und schon Stammgäste wie viele andere auch.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und alleine. Für jemand der Ruhe sucht genau das richtige, für jemand der was unternehmen möchte außer tauchen und schnorcheln muss Fahrzeiten mit Bus oder Auto in kauf nehmen. Vom Flughafen Hurghada sind es ca. 2 Std und meistens wird es ohne weiter Hotels angefahren, von MasaAlam ist es nicht so weit aber man ist genau solang unterwegs weil man von dort einige Hotels anfährt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß, Balkon oder Terrasse, Bad mit Dusche oder Badewanne, Doppelbett oder zwei Einzelbetten die aber auch zusammengeschoben werden können. Die Matratzen sind eher hart aber es gibt auf Nachfrage auch Topper (lieber so wie durchgelegen).


Service

6.0

Alle Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich und bei einem anliegen wird geholfen oder wenn man einen besonderen Wunsch hat wird dieser gerne erfüllt wenn es möglich ist. Mein Motto ist sei freundlich und schenke ein Lächeln so bekommt man es auch wieder zurück.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und für jeden was dabei, von der Salatbar über Pastastation bis zum Grill wird jeder fündig der nicht mäkelig ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat drei große Pools einer im Resort und zwei im Beach davon ist einer beheizt, es sind Fahrräder vorhanden, ein Tennisplatz aber der wird etwas vernachlässigt, ein kleiner Fitnessraum im Beach- und noch einer im Resorthotel, ein Schachspiel, Tischtennis und je nachdem wie es angenommen wird macht die Animation Wassergymnastik, Beachvolleyball, Wasserball, Yoga, Fußball ... Im Resort wurde ein neuer Wellnessbereich eingerichtet der sehr schön ist und die Massagen auch sehr angenehm si


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eler (70 >)

Januar 2020

Wieder eine erholsame Erfahrung

5.0/6

Wir waren jetzt zum 16. mal in Ägypten und zum ersten mal 2x im selben Hotel. Der Grund hierfür war unser so positiver Eindruck des "Gesamtpaketes", was stark mit der außerordenlichen Herzlichkeit, nicht nur Freundlichkeit, des Personals zu tun hat. Die Stimmung untereinander ist besonders kollegial und hilfsbereit. Kein Neid, Missgunst oder Jagd nach Trinkgeld. Das macht auch für die Gäste eine positive Stimmung. (Siehe unsere Bewertung vom Sept./Okt. 2019) Es gab diesmal nur einen Kritikpunkt, der mit den besonders niedrigen Temperaturen im Januar zu tun hatte (nachts 12 Grad und tags 18-21 Grad. Im Zimmer war es einfach kalt (gemessene 17 Grad). Die Heizung wird exakt zu Beginn der Abendessenszeit um 18:30 Uhr eingeschaltet und um 21:15 Uhr wieder aus. Also genau zu der Zeit in der man beim Essen sitzt und sowieso alles ausgeschaltet ist Morgens überhaupt nicht. Wir konnten, trotz mehrfacher Nachfrag, nicht herausfinden, wo der Unterschied zum Sommer mit dem Betrieb der Klimaanlage liegt, die da Tag und Nacht betriebsbereit ist. Beide brauchen Strom, zumal alles beim Verlassen des Zimmers sowieso ausgeschaltet wird. Immerhin wurde uns schnell und unkoventionell ein kleiner Heizradiator zur Verfügung gestellt, der das ganze etwas gemildert hat


Umgebung

5.0

über die Lage des Hotels wurde schon viel geschrieben. Man sollte sich einfach vorher informieren, worauf man sich einläßt. Eine Oase in der Steinwüste, kein Badeurlaub, wie auf Mallorca. Einfach zum Erholen und Tauchen/Schnorcheln an einem intakten Hausriff (sonst lieber Makadi Bay oder Hurghada) Leider ist die Umgehungsstraße noch immer nicht freigegeben, daher, bei entsprechender Windrichtung, Auto/Lastwagenlärm mit viel gehupe und Abgase


Zimmer

5.0

die Zimmer, die wir gesehen haben sind zwar einfach, aber sauber . Die Matratzen sind sehr hart


Service

6.0

Wieder super Service, sowohl der Roomboy, als auch die Bediensteten im Restaurant. Hervorzuheben auch die schnelle Reaktion, wenn etwas nicht in Ordnung ist z.B. der Föhn nicht mehr funktioniert, oder die Dusche nicht abläuft. Spätestens nach 5 min. ist jemand da, der sich darum kümmert


Gastronomie

5.0

wir hatten den Eindruck, dass das Essen, gegenüber vor 4 Monaten, vielfältiger geworden ist, z.B. gab es jetzt jeden Abend etwas Gegrilltes an der Außenstation. Auch sonst war es für uns nie eintönig, oder ständige Wiederholung


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote haben wir in den 9 Tagen unseres Aufenthaltes nicht genutzt. Man muss aber trotzdem Sonnen vergeben. Positiv auch, dass die Poolmusik noch dezenter geworden ist, mit ihrer damaligen Endlosschleife. Der Fitnessraum ist etwas dürftig mit einem Laufband, einem ordentlichen und einem sehr alten Ergometer, sowie Gewichten. Wir haben auch selten gesehen, dass er genutz wurde


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca (26-30)

Januar 2020

Sehr nettes Hotel, hohe Gastfreundlichkeit

6.0/6

Wir waren zum Tauchen dort bei diving. de Tolles Hotel, tolles Essen, hatten keine Magen Darm Probleme und es war sehr abwechslungsreich! Am Strand waren sofort Helfer für Auflagen und Windschutz. Der einzige Nachteil, was man ja von überall kennt sind die Animateure die 3 mal nachfragen ob man nicht doch mitmachen möchte... sonst sehr hohe Gastfreundlichkeit. Wir kommen sicher wieder!! :)


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen Hurghada war in Ordnung, da wir keine Hotels vor uns hatten, an denen wir halten mussten. Zurück zum Flughafen waren wir glücklicher Weise auch die letzten die eingesammelt wurden.


Zimmer

5.0

Es war ziemlich kalt im Zimmer (waren Anfang Januar dort) und hellhörig. Aber wir bekamen durch Etsh (der sich um das Wohlbefinden kümmert) schnell eine Heizung ins Zimmer gestellt :)


Service

6.0

großen Lob an Etsh, er war sofort am Telefon wenn man einen Wunsch hatte und er wurde direkt umgesetzt. Wirklich sehr nett!! Danke nochmal dafür :)


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und keine Magen - Darm - Beschwerden! Wirklich leckeres Essen! :) Ein Punkt Abzug, da es draußen an der Poolbar die Getränke in Plastikbechern gibt...


Sport & Unterhaltung

3.0

Für diejenigen, die viel Unternehmen möchten, ist es super. Wir waren zum Tauchen dort und hatten nicht wirklich Zeit für andere Aktivitäten, daher war das Nachfragen der Animateure etwas nervig auf Dauer wenn man mal 2 Stunden die Sonne am Strand genießen wollte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evchen (36-40)

Januar 2020

Ruhig, gemütlich, einfach, aber gut - immer wieder

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas älter und auch etwas einfacher. Es überzeugt vor allen Dingen mit seinem familiären Charme. Es wird stets an kleinen Verbesserungen und Ausbesserungen gearbeitet, aber mit einem neueren 5 Sterne-Schuppen kann es natürlich nicht mithalten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt quasi irgendwo im Nirgendwo - und ich liebe es. Aber diese Abgeschiedenheit muss man mögen, um sich in diesem Hotel wohlzufühlen. Kein schöner Ort in der Nähe, keine Promenade, Restaurants oder sonstige Ausgehmöglichkeiten. Nur Wüste und Meer. Das Hotel liegt näher am Flughafen Marsa Alam, dennoch reise ich immer via Flughafen Hurghada an. Ich habe meist eine Transferzeit von eineinhalb Stunden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer und Bäder sind ziemlich großzügig. Auch die Balkone haben eine angenehme Größe. Die Betten sind etwas hart, aber auf Wunsch bekommt man Topper, die etwas weicher sind. Die Gestaltung der Zimmer (zumindest im Beach, im Resort habe ich zuletzt 2012 gewohnt) gefällt mir auch gut. Sie sind jetzt nicht schicki schick, aber in Ordnung. Manche Bäder könnten ein Update vertragen. DIe Bäder haben feste Föhns, im Zimmer steht ein kleiner Kühlschrank und es gibt auch ein Telefon und einen Fernse


Service

6.0

Ich habe am Service absolut gar nichts auszusetzen. Alle sind freundlich und zügig und zuvorkommend. Seit Kurzem gibt es einen neuen Gästebetreuer (Etsh), seitdem hat sich nochmal einiges verbessert. Der vorherige Gästebetreuer ging gar nicht, aber Etsh ist super. Er ist höflich, interessiert und total engagagiert. Er spricht auch gut deutsch. Wenn man z.B. im Zimmer irgendwas hat, das nicht in Ordnung ist, dann kann man ihm das sagen und er kümmert sich darum. Umgehend. Habe ich so noch nie er


Gastronomie

5.0

Ich kann das Frühstück nicht bewerten, da ich nicht frühstücke. Mittag- und Abendessen waren aber durchgehend top. Natürlich gibt es Tage, wo man alles klasse findet und Tage, wo einen nicht jedes Gericht begeistert. Dafür sind die Geschmäcker ja nun mal verschieden. Die Auswahl am warmen Gerichten ist ausreichend groß und auch abwechslungsreich. Es gibt außerdem ein Salatbüffet, ein Dessertbüffet, eine Paststation und draußen auch einen Grill. Der aktuelle Manager (ein Österreicher mit einer Vo


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Animationsprogramm nehme ich nicht teil, kann es daher also nicht bewerten. Es wurde Stretching, Aqua-Gym, Darts, Volleyball, Fußball, Yoga und Boccia angeboten. Es gibt auch jeden Abend ein kleines Abendprogramm - teils durch die Animateure durch-/vorgeführt, teils durch externe Künstler (Bauchtänzerin, Derwish, Artisten). Im Beach gibt es 3 Pools. Einen sehr kleinen Pool für Kinder (rund, flach, keine Spiel-Extras), einen beheizten und einen unbeheizten Pool. Wenn es kalt und winidig ist, d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Januar 2020

Tolles Wohlfühlhotel - ich komme bestimmt wieder!

6.0/6

Das Flamenco Beach Hotel ist auf den ersten Blick sicherlich schon etwas älter, überzeugt aber vor allem durch seinen familiären Charme, die sehr freundliche und zuvorkommende Art der Mitarbeiter und durch eine tolle ruhige Lage mit super intaktem Hausriff.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwa 6km entfernt von El Quseir (einen kleinen ägyptischen Örtchen) mitten im Nirgendwo. Zwei weiter Hotels liegen zwar in Sichtweite und sind fußläufig über den Strand zu erreichen, das Hotel an sich liegt aber absolut alleine und unverbaut in einmaliger Lage direkt am Strand. Für ruhesuchende Urlauber eine phantastische Oase umgeben von Wüste und Meer - es entsprach exakt dem, was ich gesucht hatte!


Zimmer

6.0

Sowohl die Zimmer als auch die Bäder und Balkone sind für Hotelzimmer überraschend groß, gemütlich und umfangreich ausgestattet. Das Bett war erstaunlicherweise fast bequemer als mein eigenes, die Bettdecke hochwertig und angenehm groß, es gab Föhn, Kühlschrank, Telefon und einen Fernseher sowie einen Safe, den man bei Bedarf nutzen konnte. Alles war in einem sehr ordentlichen und gepflegten Zustand und ich hatte wirklich nichts zu beanstanden. Auch der Zimmerservice war einfach angenehm, umsich


Service

6.0

Alle, wirklich alle waren durchweg freundlich, unaufdringlich, zuvorkommend und mit ihrer herzlichen Art einfach toll. Sowohl das Animationsteam (Amr, David, Mimo) als auch das Servicepersonal im Restaurant habe ich aufgrund ihrer engagierten und fröhlichen Art schnell ins Herz geschlossen und ich habe von ihnen einiges über ihr Land, Menschen und Kultur erfahren dürfen. Das hat mir besonders gefallen. Besonders beeindruckt hat mich der neue Gästebetreuer Etsh, der sich immer höflich, interes


Gastronomie

6.0

Superlecker, ich habe mich hauptsächlich durch die komplette ägyptische Küche durchgefuttert, und es gab trotzdem immer wieder etwas neues. Sowohl das Frühstück im Resort als auch Mittag- und Abendessen im Beach war umfangreich, abwechslungsreich und ausgesprochen lecker. Ich bin kein riesen Esser, aber probiere immer gern alles was ich noch nicht kenne und war hier mit dem Angebot mehr als zufrieden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nette Poolanlage, eine kleines Fitnessstudio und ein neuer Spa-Bereich (habe ich selbst nicht genutzt) mit diversen Anwendungen zur Entspannung und Erholung. Das Hausriff ist super intakt und voller bunter Fische verschiedenster Art, und das direkt "vor der Haustür"! Sehr nettes Animationsteam und leichte, unaufdringliche Animation.... Stretching, Dart, Bocchia, Volleyball... Besonders beim Volleyball hatte ich viel Spaß! Die süße abendliche Unterhaltung im Alibaba - Zelt habe ich mir auch ein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (56-60)

Januar 2020

Ruhiges Hotel zum Abschalten perfekt

5.0/6

Ruhige Lage gut zum entspannen und zum schnorcheln. Essen ist abwechslungsreich ,Personal ist höfflich und nicht auftränglich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina und Michael (61-65)

Januar 2020

Sehr gutes Hotel für einen entspannten Urlaub.

5.0/6

Wir kommen jedes Jahr im Januar um den Winter in Deutschland zu entfliehen freuen uns auf die vielen Stammgäste die jedes Jahr alle wieder da sind. Das tolle Hausriff und die Ruhe in einer Familieären atmosphäre. Das Hotel wird von einem Manger aus Österreich gut geführt!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ziemlich allein, Beach- Hotel und über die Strasse das Resort- Hotel Das Hotel ist eher für Ruhe suchende und nichts für Partyleute, also eher ruhig Tolles Hausriff super für Taucher und Schnorchler.


Zimmer

5.0

Die zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen, aber immer sauber und gepflegt. Die Matrazen sind sehr hart, lässt sich aber auf Wunsch mit einem Topper etwas erträglicher machen. Bäder weisen schon einige Abnutzungsspuren auf, aber wie gesagt alles ist sauber!


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen immer sehr freundlich und unaufdringlich! Sehr hervorzuhebend ist der Gästebetreuer "Etsch" er spricht sehr gut deutsch, und kümmert sich um alles was der Gast wünscht. Er ist wirklich eine Bereicherung fürs Hotel.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist schmackhaft und für jeden etwas dabei, Gutes Salatbuffet auch mit landestypischen Salaten, Nudel Station, wo nach Wunsch zubereitet wird, draussen wird täglich was leckeres gegrillt, alles überschaubar gehalten, dafür immer frisch. Auf Wunsch gibt es einmal die Woche für einen geringen Aufschlag ein Spezial Menüe


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne poolanlage, davon einer beheizt. Poolbar von 10:00 - 22:00 Uhr geöffnet sehr nettes und freundliches Personal! Animationsteam für Wassergymnastik, Boccia, Gynastik ... Haben es aber nicht genutzt!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Januar 2020

Relaxen am roten Meer - Unser zweites zu Hause

6.0/6

Unser zweites zu Hause. Zwar schon etwas älter, aber sauber und gepflegt. Sehr nettes Personal und gutes Essen. Jedes Jahr wieder!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Alleinlage und etwa 8 km von den kleinen El Quisier entfernt. Ein Hotel zum relaxen, abschalten, schnorcheln und lesen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Die Größe ist völlig ausreichend und die Betten können mit Toppern vom Härtegrad angepaßt werden.


Service

6.0

Das Personal ist sehr hilfsbereit und der neue Gästebetreuer ist eine Bereicherung für das Hotel. ALLE angesprochenen kleinen Mängel werden sofort beseitigt und immer wieder das Gespräch gesucht. Er spricht fast perfekt deutsch und englisch !!!


Gastronomie

6.0

Wir waren in diesem Jahr 6 Wochen im Flamenco Beach und das Essen war sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Was etwas nervig ist, das es immer mehr Extra Angebote die zusätzlich gezahlt werden müssen angeboten werden. Von der Sache her eine nette Idee, aber an der Umsetzung sollte gearbeitet werden. Das Personal wird angehalten die Gäste mit den Angeboten ständig wieder anzusprechen, das nervt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen geheizten Pool der gepflegt und sauber ist. Die Animation ist dem Relax Hotel angepasst. Es werden Darts, Boccia, Volleyball, Stretching, Yoga und Kinderanimation angeboten. Wobei wir hauptsächlich zum schnorcheln und lesen dort sind. Einfach mal abschalten. Es gibt auch einige Touren wie z.B. Quad fahren, Tauchkurse usw. Das Hotel verfügt ebenfalls über einen Wellness und Beautybereich. Die Massagen sind zwar gut aber für ägyptische Verhältnisse zu teuer!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Januar 2020

Hier fühle ich mich wohl

5.0/6

Seit 13 Jahren fliege ich jährlich, manchmal auch zweimal, wochenlang ins Flamenco Beach Resort. Seit mein Mann verstorben, reise ich allein und fühle mich wie in einer großen Familie aufgehoben. Hier findet man schnell Kontakt zu anderen Reisenden und die Stammgäste treffen sich regelmäßig wieder. Gutes Essen, Sauberkeit und freundliches Personal sorgen für Zufriedenheit. Seit der neue Gästebetreuer Etsh, der deutschen Sprache mächtig, sich freundlich, kompetent und höflich den Anregungen und Wünschen der Gäste widmet, ist das Niveau nochmal gestiegen. Wir alle hoffen, dass dies auch die Geschäftsleitung erkennt und Herrn Etsh im Team hält.


Umgebung

4.0

Einsam gelegen. Wer die Ruhe sucht, ist hier richtig.


Zimmer

4.0

Große und saubere Zimmer. Für mich ausreichend. Als Langzeiturlauber würde ich mich nur noch über ein besseres Fernsehsender-Angebot freuen.


Service

6.0

Auch als alleinstehende Frau bin ich freundlich und zuvorkommend bedient worden.


Gastronomie

6.0

Seit Herbert Damboeck als Hotel Manager vor Ort ist, gibt es am Essen nichts mehr auszusetzen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wann immer es ging, bin ich ins Meer zum Schwimmen oder Schnorcheln abgetaucht. Ansonsten kann ich das Stretching vormittags und Yoga nachmittags unter den Palmen empfehlen. Außerdem kann man hier noch am Strand oder in Richtung Wüste laufen. Bis zu Hassan sind es hin und zurück 13 Kilometer. Das neue Wellness-Center bietet ausgezeichnete Massagen an, Super!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nils (56-60)

Dezember 2019

Ideal zum Abschalten

6.0/6

Personal ist sehr zuvorkommend und rücksichtsvoll, Fremde gewohnt, aber nicht übertrieben Tipgeil. Das Essen ist frisch und gut zubereitet, Getränke nicht gepanscht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (56-60)

Dezember 2019

Endlich wieder verbessert

6.0/6

Es ist ein ruhiges Hotel mit Transfermöglichkeiten von Marsa Alam und Hurghada. Sehr freundlich und kompetent ist auch die angeschlossene Tauchbasis von Diving.de.


Umgebung

5.0

Wie schon erwähnt ist es ein ruhiges Hotel. Mit El Quseir ist eine kleine Stadt nur 7 km entfernt. Für weitere Ausflüge muss Zeit eingeplant werden.


Zimmer

6.0

Gegenüber den letzten Jahren wurden die Zimmer wieder auf Vordermann gebracht. Die Duschen waren neu mit Silikon gemacht. Wasserspender waren auf jeder Etage.


Service

5.0

Das Personal war aufmerksam. Auch lies sich das Management sich nicht gefallen, dass eine Gruppe junger Gäste sich etwas sehr daneben genommen haben. Die Bar im Resort war nach Jahren wieder geöffnet und war wie auch die Hotel- und Poolbar freundlich und gut besetzt. Nur die Pool und Strandliegen sollten besser gewartet werden. Eine fachliche Kontrolle ist angebracht.


Gastronomie

6.0

Ob Frühstück oder Abendbrot hat sich das Angebot verbessert. Jeden Abend war der Grill bereit. Natürlich lässt sich über Geschmack streiten, aber das Angebot hat sich gebessert. Zumindest ich habe immer etwas gefunden. Sauberkeit wurde groß geschrieben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen und Schnorchel sind die Hauptangebote. Das Schnorcheln war durch den Wind oft eingeschränkt. Neu ist auch ein erweitertes Angebot der Massage und eine Beautybehandlung. Animation hielt sich angenehm in Grenzen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Dezember 2019

Schöner Urlaub!

5.0/6

Durchaus angenehme gepflegte und auch ruhige Anlage wenn man im vorderen Beachteil wohnt. Sehr freundlicher und unwahrscheinlich aufmerksamer Service. Im November/Dezember zum Schnorcheln weniger geeignet, da sehr oft rote Flagge wegen starkem Wind. Den angebotenen Alternativstrand haben wir nicht probiert.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina & Adrie (56-60)

Dezember 2019

Ich werde bestimmt da noch mal Urlaub

5.0/6

Das hotel hatte ein sehr schöne Lage, und war sehr gepflegt. Öffentliche Toilette waren sehr sauber. De Zimmer wäre okay, und sauber. Essen war gut aber hat sich oft wieder holt. Empfehlung, Maggi mit zu nehmen für de Suppen. Frühstück war top. Personal freundlich und haben nicht gebettelt um tip. Problemen werde direkt gelöst. Animation unter Führung vom Amr war auch sehr gut. War ein tollen Zeit mit Amr. Komme gern wieder, war top Urlaub.


Umgebung

5.0

Der fährt zum hotel war 1st 10 Minuten. Von de stad El Qeusir muss man sich nicht viel von erwarten. Port gahlib haven is ein highlight


Zimmer

4.0

Zimmer war okay, nur Kleidung Schrank war nicht der burner. Muss mal über hölt werden.


Service

5.0

Problemen werden schnell erledigt. Personal war freundlich und funktionierde auch ohne Tipp.


Gastronomie

5.0

Frühstück war perfekt, Abend essen hat sich oft wieder holt, aber war trots dem gut. Mittags haben wir nicht gegessen, aber von hören wars gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war gut, der Amr hat sich mit sein Team gut gekümmert. voral bodscha und dart und vollybal hat Spaß gemacht. Und snorkelen am steeg war schon, wie im Aquarium.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caro (56-60)

Dezember 2019

Für kleines Geld ausreichend

3.0/6

Bei dem Hotel handelt es sich um ein sauberes, einfaches Hotel in sehr schöner Gartenanlage gelegen. Es befindet sich abseits der Tourismushochburgen. Das Hausriff fand ich leider nicht so gut wie ich es erwartet hatte. Da ich speziell wegen zum schnorcheln dieses Hotel gewählt hatte, war ich etwas enttäuscht. WLAN ist nicht frei und selbst nach Zahlung nicht besonders. Für die heutige Zeit ein No go.


Umgebung

3.0

abseits


Zimmer

4.0

Einfach und sauber, jedoch lassen die Matratzen sehr zu wünschen übrig, diese sind im wahrsten Sinne steinhart. Dies bemängelten viele Gäste zur Zeit meInes Aufenthaltes. Nach Reklamation erhielt ich eine Auflage. Diese machte das schlafen ein wenig erträglicher, jedoch nicht gut


Service

5.0

Die Servicemitarbeiter waren durchweg sehr freundlich


Gastronomie

3.0

Recht eintönig, leider auch geschmacklich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein großer Minuspunkt ist, dass der hoteleigene Sandstrand liegt abseits vom Hotel und ist nur mit Shuttlebus, gegen Zahlung von 3€, erreichbar. Am Hotel selbst befindet sich ein kleines Riff. Wie ich hörte ist die Tauchbasis im Hotel recht passabel. Der Wellnessbereich mit Massage, Hamman, Sauna ist ansprechend In die kleine, eher unscheinbare Stadt Al Quesier ist es recht umständlich zu gelangen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kim & Marco (31-35)

Dezember 2019

Erholungsfaktor 100%, ideal für einen Kurzurlaub

5.0/6

Hotel war für unseren Reisegrund bestens geeignet. Personal war zu jeder Zeit freundlich und hilfsbereit. Gepflegte Anlage, gutes Preisleistungsverhältnis. Absolut sauberer Strand. Vor allem war es super dass man trotz Wind und roter Flagge trotzdem schnorcheln konnte und eine wunderschöne Unterwasserwelt geboten bekam. Zimmer waren geräumig und Standardmäßig eingerichtet. Highlight war dass es sich um ein Zimmer mit Meerblick gehandelt hat.


Umgebung

4.0

Lange Fahrt vom Flughafen Hurghada ( knapp 2 Stunden mit dem Minibus). Zu den Ausflugszielen war die Anfahrt ähnlich, jedoch hatten wir keine Ausflüge gemacht. Hotel liegt schon ziemlich abgeschieden, aber ist trotzdem ruhig (am Hotel führt die Hauptstrasse vorbei).


Zimmer

5.0

Zimmer waren standardmäßig ausgestattet. Hatten ein Zimmer mit 2 Einzelbetten (haben diese dann gleich am Abend der Ankunft zusammen geschoben ; -) zimmerservice hat uns dann die betten so bezogen, dass sie sich nicht mehr auseinander geschoben haben ( dafür großes Dankeschön nochmal an den Zimmerservice!!!) Weiteres Highlight war dass das Zimmer Blick auf das Meer geboten hat. Ein kleiner Minuspunkt gab es leider im Badezimmer. Die Toilettenspülung war leider nicht nach deutschem Standard...


Service

5.0

Wünsche wurden einem fast von den Lippen abgelesen. Fragen wurden mit einem offenen Ohr beantwortet. Beschwerden gab es unsererseits keine, aber von anderen Hotelgästen hat man mitbekommen dass sich um Beschwerden und Anregungen direkt gekümmert wurde. Besonderen Dank geht auch an einen Mitarbeiter namens "H"( ausgesprochen Age....). Dieser hat sich für ein Gespräch Zeit genommen und uns sogar etwas Arabisch beigebracht!!! "Kolo Tamam" sagen wir da nur ;-)


Gastronomie

5.0

Essen war gemischt ( lokale und bekannte Speisen ). Hier ist vor allem das frisch zubereitete Essen zu erwähnen ( Nudeln nach Wahl wurden vor unseren Augen in einer Pfanne zubereitet und mit verschiedenen Zutaten garniert und schön angerichtet ). Essenszeiten waren auch sehr gut ( Frühstück von 06:30-10:00 Uhr, Abendessen von 18:30-21:00 Uhr ). Großes Lob geht an Yasser, er hat zu jeder zeit dafür gesorgt dass uns ein lächeln in unsere Gesichter gezaubert wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab mehrere Sportmöglichkeiten ( Tennis-/Fussballplatz, Poolanlage mit Netz für Wassersport ausgestattet; Schnorchel- und Tauchmöglichkeit bei lokalen Anbietern, täglich wechselnde Animation ).Wellnessangebote gab es auch genügend. Hier zu erwähnen ist das Wellbeing Spa im Flamenco Resort. Nettes und kompetentes Personal. Schön gestalteter Wellnesbereich. Ein Manko gibt es in Punkto Freizeitgestaltung auch...zu Anfang des Urlaubs kamen verschiedene Anbieter und haben versucht ihre Angebote a


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (51-55)

Dezember 2019

Sie Er 54/53

4.0/6

Das Hotel ist um es kurz zu halten ok. Die Angestellten sind nett und freundlich. Grünanlagen vorhanden und gepflegt. Strand etwas abschüssig und mit Liegen und Polster angemessen ausgestattet.


Umgebung

3.0

Hurghada gelandet transfair mit PKW 1.5 std. Schnorcheln nur bei Windstille im tiefen Wasser möglich


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag im Erdgeschoss die Matrazen sind im guten Zustand, das Kopfkissen ist ein Schaumstoffteil und es schläft sich alles in allem recht gut. Das Bad ist mit Dusche WC und einem Waschbecken für den täglichen gebrauch gemacht. Kurz um alles da und gebraucht.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Wir waren zum 2. mal im Land und wie erwartet war auch das essen. Aber das ist bekanntlich geschmacksache und darüber kann man nicht streiten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitness Raum vorhanden selber aber nicht genutzt. Entertainment nicht bemerkt und das war für uns auch gut so. Was uns wirklich genervt hat waren die unermüdlichen Verkaufsgespräche der Wellness und Masage Abteilung. Massage 47€ 30 Minuten keine Ahnung ob es günstig ist. Aber da ich mir vor dem Urlaub vorgenommen hab mir dort die Haare schneiden zu lassen hab ich freiwillig den Babier aufgesucht. Dieser begann gleich ein Angebot zu unterbreiten komplett mit Kopfhaar, Augenbrauen, Ohren und Nase


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Dezember 2019

Ein Hotel in dem viele Gäste an Durchfall leiden.

1.0/6

Hotelanlage eigentlich ganz schön, wenn nicht diese Dauerbeschallung an der Poolbar wäre. Mangelnde Hygiene, da etliche Hotelgäste an Durchfall litten. Fast jeder 3. Gast hatte einen Zimmerwechsel wegen irgendwelcher Mängel hinter sich. Stromausfall mehrmals am Tage, fand ich aber nicht schlimm, da das Getöse von den Klimaanlagen und dem Dieselgenerator dann nicht war. Gästebetreuer bearbeitet die Gäste am Strand, damit sie gute Bewertungen auf Holidaycheck schreiben.


Umgebung

4.0

Nix außer Sonne, Meer und Wüste. Was will man mehr?


Zimmer

1.0

Viele Zimmer haben Mängel. Renovierungsstau!


Service

3.0

War ok.


Gastronomie

1.0

Mir hat das Essen zwar geschmeckt aber ich wurde sehr krank. Ich litt unter Durchfall, Erbrechen und Fieber. Vermutlich hatte ich mir im Hotel einen Keim eingefangen, denn ich hielt mich 2 Wochen nur in der Hotelanlage auf.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schnorcheln reicht mir. Angeblich beheizter Pool mit 22-24 Grad zu kalt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Holger & Inge (56-60)

Dezember 2019

Gern wieder, zum Relaxen u mit super freulichen MA

6.0/6

Für Menschen die Ruhe suchen eine super Alternative zu Hurghada. Hotels und Grünanlage sehr gepflegt. Preis / Leistung Top


Umgebung

5.0

Fahrt von Flughafen circa 1,5 Stunden Die großen Ausflugsziele sind einige Stunden entfernt


Zimmer

5.0

Zwei große Betten, Sitzecke und Schreibtisch. TV und Kühlschrank und Klimaanlage Alles einfach aber sehr sauber. Jeden Tag frische, weiße Handtücher, Fön im Bad.


Service

6.0

Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Vom Gärtner über unsere "Wachposten" (Fremde hatten keinen ungehinderten Zugang) über die Kellner, Pool Boys und unsere Barkeeper kann man nur sagen, ausgezeichnet geschult. Guten Morgen, alles in Ordnung und einen schönen Tag konnten fast alle auch auf deutsch sagen. Beschweren konnten wir uns nur über andere Gäste die mit dem All inclusive nicht umgehen konnten und dem Alkohol zu sehr zugesprochen haben. Auch da hat das Person


Gastronomie

5.0

Die Landestypische Küche für unsere Geschmacksnerven zubereitet. Reichhaltiges Salatbüffet , Suppen, mehrere Beilagen, Fleisch und Fisch. Natürlich wiederholt sich das in 3 Wochen, aber ist das nicht hier genauso. Nachspeisen immer auch frische Obst und leckere Süßigkeiten. Die Kellner waren schnell mit den Getränken an den Tischen und benutzte Teller wurden sehr zügig abgeräumt. Nochmal ganz deutlich....Preis / Leistung super


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Poolanlagen, zwei Spielplätze, Tischtennis. Wellnessbereich mit Massagen vorhanden, habe selbst Massagen bekommen und war sehr zufrieden mit der Behandlung. (Man sollte beim Preis ein bisschen handeln) Tauchbasis ist vor Ort mit sehr gutem und kompetentem Personal. Dort kann man nicht nur Tauchfahrten machen sondern auch Schnorchel Ausflüge buchen. Auch das ist zu empfehlen! Es wurde auch Wassergym angeboten. Wir waren über die Adventszeit dort und da diese Hotelanlage von einen Öste


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Dezember 2019

Komme wieder!

4.0/6

Eher einfaches aber solides Hotel mit familiärer Atmosphäre, viele Stammgäste, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer Extravagantes, Disko, abfeiern oder Saufkumpane sucht, ist hier sicher falsch.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olga (41-45)

Dezember 2019

Fantastischer Hausriff.

5.0/6

Preisleistungsverhältnis gut. Das Ressort ist sauber, das Personal ist sehr bemüht. Das Riff ist wunderschön. Die Gartenanlage sehr gepflegt. Mohamed S. hat bestens für die Sauberkeit in unserem Zimmer gesorgt. Den Mitarbeiter Etsh H. fanden wir sehr hilfsbereit und innovativ. Als Anregung können wir sagen: man könnte die Musik am Pool abwechslungsreicher gestalten und die vorhandene Allergenkarte bei der Benennung der Gerichte benützen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Dezember 2019

Habe mich in dem Resort sehr wohl gefühlt.

6.0/6

alles bestens, sehr großzügig auch bei Essen und Getränken, toller Strand, mir gefiel v.a. morgens Fitness mit der Trainerin und abends Yoga, das Personl ist sehr freundlich und bemüht, Korallenriff vor dem Hotel, mir gefiel es, fern vom großen Trubel einer Stadt zu sein. Die Tagesreise nach Luxor war auch sehr schön.


Umgebung

Wunderschöner Strand, Pools, alles bestens, vor allem das hoteleigene Korallenriff. Großes Resort, viele Möglichkeiten und trotzdem genug Raum für Ruhe, Allein Sein, wie man es möchte. Abseits von Trubel der Stadt und anderen Hotels.


Zimmer

Groß, sauber, alles bestens


Service

Nicht bewertet

sehr freundlich und bemüht, fühlte mich bestens aufgehoben


Gastronomie

Nicht bewertet

Gutes Essen in Hülle und Fülle, für jeden was dabei, großzügig auch bei den Getränken, freundliches Personal, nette Atmosphäre im Restaurant und auf der Terrasse. Schöne Musik im Hintergrund.


Sport & Unterhaltung

Großes Freizeitangebot, Fitnessraum, Yoga, Gymnastik am Strand und im Pool uvm. Genug Entertainment, wenn man mächte


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (51-55)

Dezember 2019

Saubere Hotel

5.0/6

Wir hatten das Hotel wegen des empfohlenen Riffs gebucht und wurden nicht enttäuscht. Das Hotel selbst war sehr sauber und angenehm ruhig. Jedenfalls nach dem Zimmerwechsel, welcher problemlos klappte. Zum Essen: wie von anderen schon geschrieben, man findet immer etwas. Zugenommen haben wir nicht. Aber das ist ja nun auch nicht der Hauptgrund eines Urlaubes. Verbesserungswürdig wären auf jeden Fall mehr Desinfektionsspender. Da haben wir nur einen gefunden, direkt am Eingang des Speisesaals. Auf den öffentlichen Toiletten fehlen sie komplett. Strandliegen und Sonnenschirme waren qualitativ gut. Vor allem brauchte man auf die Jungs mit den Aufliegern nie warten. Wir möchten uns besonders bei unserem Zimmerboy Khaled S. und beim Kellner Adham bedanken. Sie haben eine wunderbare Arbeit geleistet. Über eine Zustellung unseres Dankes würden wir uns freuen. Mit freundlichen Grüßen Jens und Heike Reuter


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Gastro
Pool
Ausblick
Strand
Pool
Außenansicht
Gastro
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Außenansicht
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Strand
Pool
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Pool
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Strand
Garten
Garten
Zimmer
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand