Sunbay Park Hotel

Sunbay Park Hotel

Ort: Civitavecchia

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Oleksandr (41-45)

April 2019

Mercure Sunbay Park Hotel

5.0/6

Sehr asketisches Hotel im italienischen Outback, am Rande der Ferien- und Hafenstadt, 50 Kilometer von Rom entfernt. Das Hotel liegt am Strand in einem alten Landgut mit eigenem, sehr gepflegtem Gelände. Es ist am besten, mit dem Auto dorthin zu gelangen, da es praktisch keine öffentlichen Verkehrsmittel in der Nähe gibt, zumal das Hotel über einen eigenen kostenlosen Parkplatz verfügt. Es gibt auch keine touristische Infrastruktur in der Nähe des Hotels, in Gehweite befindet sich eine preiswerte Pizzeria, die sich an der lokalen Bevölkerung orientiert, ein gutes Fischrestaurant mit einem herrlichen Blick auf das Meer einen Kilometer entfernt. Der nächste Supermarkt ist anderthalb Kilometer entfernt. Ohne Auto ist das sehr schwierig. Das Zimmer ist einfach, klein und mit billigen Möbeln. Aber das Bett ist bequem. Es gibt einen kleinen Balkon mit Meerblick. Das Badezimmer ist nicht eng, es gibt genügend Platz. Aber das Problem mit heißem Wasser. Sparen Sie also, ob die Kesselleistung nicht ausreicht, das Wasser aber etwas warm ist. Das Frühstück ist selbst für italienische Verhältnisse sehr schwach. Zwei Arten von Aufschnitt, zwei Arten von billigem Käse, gekochte Eier, Kaffee aus der Kaffeemaschine und Croissants. Das Personal war entspannt und ohne Eile, ließ sich für 10 Minuten ein, dann wurden so viele geräumt, aber das Zimmer wurde qualitativ gereinigt. Zusammenfassend ist dieses Hotel einen Aufenthalt wert. Wenn Sie ein ruhiges Landleben, frische Luft und einen Blick auf das Meer wünschen, während der Komfort nicht wichtig ist, wird ein Preis von 60 Euro pro Nacht für ein Doppelzimmer mit Frühstück sehr angenehm sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

September 2017

Etwas in die Jahre gekommen, aber schön!

4.0/6

Im Rahmen einer Rundreise haben wir 1 Nacht in diesem, etwas in die Jahre gekommenen, schönen Haus verbracht. Zimmer, Essen und Service waren gut und wir haben uns wohl gefühlt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nena (56-60)

September 2017

In Ordnung, aber renovierungsbedürftig

4.0/6

Wir waren während einer Rundreise für 1 Nacht in diesem angenehmen Hotel. Zimmer, Essen und Service, alles war in Ordnung, wobei mal wieder renoviert werden sollte.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

August 2017

Schöne Hotelanlage - mit kleinem Hafen

4.0/6

Gepflegte Hotelanlage mit kleine Macken. Eignet sich gut für einen Ausflug nach Rom. Das Hotel liegt ca. 30 minuten vom Bahnhof entfernt ( zu Fuss ).


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb, der erste Eindruck war nicht ganz so schön. Auf der kompletten Strasse roch es sehr stark nach Müll. Restaurant und Bars sind ca. 30 Minuten zu Fuss zu erreichen. Der Fussweg ist nicht ganz ungefährlich.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstück war okay, wir haben in der Hoteleigenen Pizzeria gegessen, dass Essen war geschmacklich gut, nur der service war etwas überfordert. Ist aber nicht schlimm, man hat ja Urlaub, da ist es dann nicht so schlimm, wenn man etwas warten muss.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2015

Tolles freundliches Hotel direkt am Meer

4.0/6

Echt nettes Hotel mit Meerblick überall und angenehmen Frühstück. Pool und Sonnenliegen sind nah und gut gepflegt. zu empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Juni 2015

Schönes Hotel, nicht nur für Kreuzfahrer

5.4/6

Vor einer Kreuzfahrt hatten wir dieses Hotel für 2 Nächte gebucht. Am Rand von Civitavecchia gelegen, war es über die Autobahn hervorragend zu erreichen. Mit dem Auto kommt man in ein paar Minuten in die Stadt. Es ist teilweise bereits renoviert (neuer Besitzer) und man sieht, dass noch viel geplant ist. Die Zimmer sind bereits zum Großteil renoviert und wir hatten ein ausreichend großes Zimmer mit kleinem Balkon, mit direktem Blick auf den Bootshafen bzw. das Meer. Der Yachthafen liegt in unmittelbarer Nähe. Das Zimmer ist mit, meiner Meinung nach, zu dunklen und qualitativ nicht ganz hochwertigen Möbeln ausgestattet. Der Schrank ist groß, Extraablage für die Koffer, Kühlschrank, Schreibtisch und minimalistisch ausgestattetem Balkon. Das Bett ist definitiv zu hart, auf dem Boden liegt man bequemer. Das Bad ist mit Badewanne ausgestattet und recht ansprechend. Leider ist zumindest die Duschstange etwas unprofessionell angebracht und man hat sie schnell in der Hand. Ansonsten ist das Zimmer aber durchaus zweckmäßig und ausreichend ausgestattet. WIFI kostenfrei. Frühstücksraum mit Außenterrasse ist sehr hübsch, Auswahl ausreichend und für italienische Verhältnisse fast schon üppig zu nennen. Spezialitätenkaffee (Espresso/Cappucchino) ist neben armerikanischem Kaffee kostenfrei. Außenpool (Ruhebereich) sehr ansprechend mit einem kleinen Kiosk mit Getränken. Handtücherausleih kostenfrei. Der Service war zu allen Zeiten einwandfrei, sehr freundlich und kompetent. Pluspunkt dieses Hotels besonders für Kreuzfahrer mit eigenem Auto: kostenfreie Parkplätze während der Kreuzfahrt. Fazit: Mit kleinen Abstrichen (zu hartes Bett, Fitnessraum=Abstellkammer) ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (36-40)

September 2014

Gepflegtes Hotel in Hafen Nähe

3.3/6

Das Hotel liegt verkehrsgünstig gelegen an der Strasse, man kommt schnell zum Hafen und auch nach Rom. Das Sunbay macht einen sauberen und gepflegten Eindruck Die deutsche Sprache wird kaum verstanden, mit englisch klappt es besser. Das Frühstück ist ausreichend., mehr auch aber nicht. Die Zimmer sind in einen sauberen Zustand, die Möbel sind schon etwas älter. Ein Pool und ein kleiner Strand mit Beachvolleyball gehören zum Hotelbereich. Für eine Zwischenübernachtung kann man dieses Hotel beruhigt buchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lena (31-35)

August 2013

Der Zustand ist eine Katastrophe, nie wieder!

1.5/6

Das Hotel ist im Allgemeinen eine absolute Katastrophe! Uns diente das Hotel als Kurzzeitiger Aufenthalt vor unserer Kreuzfahrt - hätten wir bessere ein anderes gewählt! - Einrichtung sehr alt und abgewohnt (Angefangen von der Rezeption bis zu den Zimmern, Balkoninventar etc) Die Doppelzimmer sind alles andere als gemütlich und einladend. Die Möbel total abgenutzt, Böden, Kommoden, das Badezimmer n i c h t sauber (überall Haare, Dreck). Noch nie haben mein Mann und ich, uns in einem Zimmer so geekelt wie in dem Doppelzimmer dem Sunbay Park Hotel in Civitavechia. Der Frühstücksraum total dunkel, keine Brötchen (nur weißes Toastbrot), keine richtige Auswahl ...wir wussten nicht, was wir frühstücken sollten? Das Personal nicht wirklich freundlich, aber auch das hätte über den grausamen Zustand dieses Hotels nicht hinweggeholfen. Pool in Ordnung. Ausblick vom Zimmer ist schön...man schaut direkt auf das Meer, aber das ist leider auch das einzige positive an dem Hotel. Wir reisen viel und haben bereits einiges gesehen, aber dieses Hotel ist mit Abstand das schlechteste! Würde mich jemand bezahlen, um in diesem Hotel ein weiteres Mal zu übernachten so würde ich dankend ablehnen!!Sehr schade... Wir würden es nie wieder wählen!


Umgebung

1.0

Lage nahe der Autobahn Ausfahrt. Das Zentrum ist zu Fuß in ca. 20-25 min erreichbar. Ein Taxi ist teuer (ca. 25 €) Es gibt viel bessere Lagen!


Zimmer

1.0

Absolut alt und abgewohnt hinzu kommt das das Zimmer nicht sauber war (überall sehr viel Staub und Haare). Wir haben uns geekelt.


Service

1.0

Ich kann den Service nur sehr schlecht bewerten, denn wir haben keinen guten Service erfahren.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war eine Katastrophe . Für diesen Preis - nie wieder!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war gut. Schöne Aussicht auf das Meer.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

August 2013

Empfhelenswert

4.7/6

Angenehm für einen Kurzaufenthalt, für längere Aufenhalte wenig geeignet, da kein Strand sondern nur ein schmaler mit Kies bedeckter Betonstreifen mit Liegestählen in Wassernähe vorhanden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

August 2011

Schlechter Abschluss einer schönen Kreuzfahrt

3.0/6

Wer beim Frühstück nicht früh genurg da war hatte das Nachsehen, ,es wurde nämlich fast nichts nachgelegt. Die Qualität und die Auswahl (wenn denn vorhanden) war gut. Das Hotel machte insgesamt einen guten Eindruck.


Umgebung

4.0

Sehr weit außerhalb mit dem Bus eher schlecht zu erreichen am Abend gar nicht. Taxi sehr teuer. (Vom Bahnhof für ca. 2km 10-15€, Zum Flughafen 150€. Der in den Hotelunterlagen angepriesene Flughafentransfer musste mittels der Taxen teuer organisert werden. Direkt ab Meer , schöner Pool und Einstieg mittels Leiter ins Meer. Poolanimation sehr laut und unschön.


Zimmer

3.0

Das Bad und das Zimmer waren sauber., Minibar vorhanden, Safe, Telefon und TV.


Service

2.0

Die Kellner waren sehr unfreundlich. Das Personal von Pool sehr freundlich, es wurde eine Liege für den gesamten Aufenthalt zugewiesen, sobald man am Pool erschien, kamen unaufgefordert, die Handtücher und der Sonnenschirm wurde aufgespannt. Es gab Snacks und Getränke zu annehmbaren Preisen.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Hotelrestaurant war geschmacklich gut, aber jedoch nicht den Preisen entsprechent. Beider Entabrechnung wurden falsche Weinmengen berechnet. Die Kellner extem umfreundlich, wahrscheinlich wurde jeder Gast als Störfaktor emfpunden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab eine Animation und sehr laute Musik. Der Pool, die Umgebung und das Meer waren sauber, Duschen waren vorhanden, ebenso Umkleiden, Schirm, Liegen und Handtücher


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rüdiger (36-40)

Juli 2011

Der Lack ist ab, das Frühstück weg!

4.0/6

Wir waren nur eine Übernachtung vor Kreuzfahrtbeginn im Hotel. Es hatte den Anschein, dass zumindest zu dieser Zeit überwiegend Kreuzfahrtgäste zur Überbrückung dort waren. Vielleich ist das der Grund, warum das Servicepersonal sich nicht besonders engagierte. Das Hotel könnte insgesamt gesehen eine Renovierung gebrauchen. Unser Zimmer war sehr geräumig und hatte einen riesigen Balkon. Der Ausblick zum Meer war sehr schön. Das Zimmer war sauber, der Balkon dreckig. Das Badezimmer wurde wohl schon mal renoviert und war sauber und sehr ansprechend. Ob es Stechmücken oder anderes Getier war, konnten wir nicht ermitteln, jedenfalls waren wir am nächsten Morgen alle mit jucken beschäftigt. Das Frühstück war kurz gesagt ein Desaster. Jeder der Gäste war auf der Suche nach Servicepersonal und ungebrauchten Tischen. Die gebrauchten Tische entpuppten sich später noch als Vorteil, da sich dort wenigstens noch Marmelade & Co. beschaffen ließ. Weiter braucht man darauf nicht einzugehen, denke ich. Nach dem Frühstück war ich froh, auswärts zu Abend gegessen zu haben, weshalb auch die Gastronomie nicht bewertet wurde. Restaurants oder Supermärkte sind im Übrigen kaum in der unmittelbaren Nähe. Der Pool ist schön und liegt direkt am Meer. Im Meer zu baden ist schwierig wegen der Felsen/Brandung (es gibt eine Leiter ins Wasser an den Felsen). Insgesamt gesehen ist das Hotel zu teuer für die gebotenen Leistungen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen