Hotel Best Beach
Hotel bewerten

Hotel Best Beach
Alanya

0%
Weiterempfehlung
0.0 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
0.0 / 6
Zimmer
0.0 / 6
Service
0.0 / 6
Umgebung
0.0 / 6
Gastronomie
0.0 / 6
Sport und Unterhaltung
0.0 / 6

Bewertungen

Timo (19-25), September 2014

+ Sehr zentral gelegen, Zentrum von Alanya zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen + Viele Restaurants und Bars in der Nähe + Strand direkt vor der Tür, nettes Personal weist einem kostenlos Liegen zu - Hotel sehr spärlich eingerichtet und nicht wirklich sauber - Es wird bis in die Nacht laute Musik in der Hotelbar gespielt, viele Zimmer grenzen unmittelbar an - Das Frühstück ist der absolute Horror, alles ist vertrocknet, der Tee erinnert an Schlammwasser

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.3 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

5.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

2.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

1.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Axel (19-25), September 2014

Also an diesem stimmt so vieles nicht. Als ich mein Zimmer wechseln wollte haben sie sich geweigert es zu wechseln und unter All inklusive verstehe ich was anderes ( Da muss man sogar für Alkohol extra zahlen) Beim Frühstück und Abend essen gab es nicht mal reichlich für ca. 15 Gäste und das beste ist Haare im essen sind da inklusive!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

(19-25), Juli 2014

Zimmerservice sehr schlecht. Handtücher Werden nicht gewechselt und der Boden wird auch nicht geputzt. Receptions unfreundlich und beleidigt die Gäste! Frühstück ausreichend aber empfehle lieber in Restaurants zu essen. Der Strand vor der Türe dreckig und das mehr voll mit Müll. Fahrt lieber mit dem Bus zum cleopatra beach.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

5.9 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

2.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

(26-30), Juni 2014

Einfach nur schlecht, angefangen vom Personal bis hin zur Sauberkeit des Zimmers, geschweige denn das essen...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

2.7 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6
Entfernung zum Strand
1.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Maximum Pegasis (19-25), Juni 2014

Waren nun für 4 Tage in Alanya und wollten einfach günstig unterkommen und den Rest des Tages bis auf das Schlafen draussen verbringen. So war es alles "OK". Richtig wohl gefühlt haben wir uns in diesem Hotel nicht. Das Frühstück war eher peinlich, waren nur am ersten Tag für einen Kaffee oben am Buffet. Das Zimmer war okay. Zwei Betten, einen Schrank, das übliche eben. Die Decken waren Tagesdecken und das Kopfkissen war echt mies. Hatten einen kleinen Balkon und halb-Meerblick. Am Hotel war ein kleines Restaurant, welches ca- 20 Stunden laut Musik gespielt hat. Der Strand am Hotel ziemlich klein man liegt direkt am Wasser, da nur zwei Reihen Liegen dort platz finden, Strand ziemlich dreckig. Sauberkeit eben nicht so wichtig genommen. Wer günstig unterkommen möchte und schnell am Strand und im Zentrum sein will, für den könnte es eine Option sein. Aber es gibt für den Preis sicher ein besseres Hotel. Aber im Großen und Ganzen kommt es darauf an, was man aus der Zeit macht. Und dann reicht auch das Best Beach Hotel.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.5 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

5.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

2.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

1.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Serpil (41-45), Juni 2014

Ein gut gelegenes hotel. Strand und restaurant gegenüber der Straße. Strand und Meer dreckig und riecht unangenehm. personal inkompetent und uncooperative. Nicht weiter zu empfehlen. Würde dieses hotel auch aus dem Vertrag herausnehmen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

2.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ines Comak (41-45), Juni 2014

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist renovierungsbedürftig, dreckig, sehr alt, und eckelhaft. Sehr ungemütlich, abgewohnt und einfach eingerichtet-2 Sterne-Niveau. Das dürfte niemals für ein 3 Sterne Hotel vergeben werden. Das Frühstück sehr dürftig und wenig Auswahl!!!!! Sehr knapp kalkuliert!!! Sehr schlechtes und immer kaltes Essen. Unfreundliche Bedienung. Besonders unhöflich waren die Herren an der Rezeption, die lieber im Inter - net Pokerspiele tätigten als hilfreiche Antworten zu geben.

1.0 / 6

Umgebung

ist in Ordnung...mitten im Touristenviertel...schöne Bars und auch tolle Geschäfte...

4.0 / 6

Service

null Service, keine Antworten auf Fragen...Spielen im Internet war wichtiger...

1.0 / 6

Zimmer

Bilder sagen mehr als Worte...

2.0 / 6

Gastronomie

wenn das 3 Sterne sind, frage ich mich womit ? Absolut verschmutzt und dürftig

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Dietmar (51-55), Mai 2014

Zum vierten Male Hotel Best Beach in fünf Jahren und zum ersten Male wirklich enttäuscht: kaltes geschmackfreies Essen, kaum Auswahl am Buffet, muffeliges unfreundliches Personal, Klimaanlage defekt (die wir zugegebenermassen nicht wirklich vermisst haben), überteuerte (9 Grad kalte/warme) Getränke im Self-Service-Kühlschrank (im Restaurant eine Treppe tiefer kostet das Bier mit Service 2TL weniger!). Gebucht und bezahlt naben wir 5 Tage und am Abreisetag sollen wir um 12:00 Uhr das Zimmer räumen, weil neue Gäste kommen. Unser Flug geht aber erst um 23:55 Uhr ! Klarer Fall von Doppelbuchung. Wir wussten worauf wir uns einlassen, dieses Hotel ist speziell, aber leider in den letzten Jahren so schlecht geworden, dass wir wirklich überlegen, ob wir uns für die nächsten Alanya-Besuche eine Alternative suchen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

1.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

2.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Veysel (26-30), September 2013

Bei dem Preis kann man nicht mehr erwarten !!!!!!!! Nur zum Übernachten und weiterziehen dafür reicht es aus..........

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

2.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.8 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Stefan (41-45), September 2013

Wer keinen wert auf Luxus legt kann hier gerne übernachten....essen sollte man was angeboten wird lieber nicht...Frühstück Landes typisch also Oliven Tomaten mit gurke...das ist soweit in Ordnung....das Angebotene abendessen ist schlicht und ergreifend ungenießbar..mehr kann man dazu nicht sagen.Die Umgebung ist zum shoppen und feiern gut.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0 / 6

Zeliha (19-25), September 2013

An diesem Hotel ist so gut wie alles schlecht, wenn man die Lage nicht beachtet! Auf keinen Fall zu empfehlen. In dieser Umgebung am besten gar kein Hotel buchen, da der Strand an den meisten Stellen dreckig ist und die Liegen gegen Gebühr, obwohl es davor hieß, dass es im Preis mit drinnen ist.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

2.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Rudi (66-70), September 2013

Da nur im Freien gegessen werden kann, ist ein Aufenthalt im Spätsommen und Herbst nicht zu empfehlen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ich komme seit 25 Jahren in die Türkei. Somit habe ich schon viele Hotels in allen Klassen gesehen. Dieses Hotel hat niemals 3 Sterne, mit viel guten Willen sind es höchstens 2 Sterne. Das gesamte Haus bedarf dringend eine Renovierung. Die Mahlzeiten werden ausschließlich auf einer überdachten Dachterasse auf der anderen Straßenseite eingenommen. Da ständig ein Wind geht, sind die Speisen bereits nach wenigen Minuten lediglich lauwarm oder kalt. Bei meinem 14.Tage Aufenthalt habe nicht ein einziges Mal ein heises Essen einnehmen können. Es wird angegeben, dass WiFi vorhanden ist, dies ist aber nur in der Rezeption möglich.

2.0 / 6

Umgebung

Liegt nahe am Stadtzentrum. Zu den Mahlzeiten muss die breite Uferstraße überquert werden. Durch den Verkehr ist es meist laut.

2.0 / 6

Service

War für mich nicht wichtig. Die Putzfrauen waren das freundlichste Personal im Hotel. Der Service ist auf ein Minimum begrenzt.

4.0 / 6

Zimmer

Einfache Ausstattung. Muss dringend renoviert werden.

3.0 / 6

Gastronomie

Wenig Auswahl der Speisen. Lediglich ein Hauptgericht wird angeboten. Zustand sihe oben.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Ufuk (19-25), September 2013

Ich war mit 2 Freunden zum Closing von Alanya dort. Es war wirklich ein grauenhaftes Hotel! Man kann nicht mal von einem Hotel sprechen, eher eine Absteige. Fangen wir mal mit dem Hotel an sich an, das Hotel besteht aus zwei Gebäudekomplexen das eine liegt direkt am Strand (weniger als 5m) das andere liegt auf der anderen Straßenseite ( ca.15m bis zum Strand) Ich war in dem auf der Straßenseite. Der Eingangsbereich / "Lobby" - Wenn man durch die Eingangstür kommt, muss man Treppen nach unten gehen, um zur Lobby oder zur Rezeption zu gelangen! - Die "Lobby" ist ca 10m2 groß und besteht aus insgesamt 5-6 Sesseln zwei tischen und einem Kühlschrank für kostenpflichtige Getränke! Die Lobby ist nicht klimatisiert! - Die Lobby ist der einzige Ort an dem man im Jahre 2013 in diesem 3 Sterne Hotel einen Wlan Empfang hat. Und wirklich lange lässt es sich dort nicht aushalten! Der Hausflur und das Personal - Die Treppenaufstiege sind schmal und dreckig! - Es gibt einen Fahrstuhl in den ca 3 Personen passen, der aber sehr sehr sehr sehr alt aussieht und nicht den SIcherheitsmaßnahmen entspricht. Es gibt keine Tür am Fahrstuhl und es kommt auch schonmal vor das er stecken bleibt. -Das Personal an der Rezeption ist unfreundlich und unkompetent, Nachts schlafen sie meistens an der Rezeption! -Die Putzfrauen scheinen jedoch etwas anständiger zusein, geben sich Mühe diese Bruchbude sauber zuhalten. Die Zimmer -Unser Zimmer lag in der 3. Etage und hatte einen schönen Balkon ( er war einfach groß) -Die Klinke der Eingangstür hing halbfest an der Tür mit einem leichten tritt wäre Sie sofort offen -DAS BADEZIMMER war aber nochmal die Krönung! Das Waschbecken war total verkalkt und wirkte total ekelhaft. Die Duschkabine hat überhaupt nichts gebracht überall lief wasser raus! Deswegen war die halbe Tür auch verschimmelt und das Holz war total morsch! Aus dem Abfluss der Dusche kam gelegentlich URIN!!! Sowas ist ein abosolutes NOGO! Die Matratzen des Doppelbettes hatten jeweils eine starke neigung zur mitte des bettes so das man morgens immer total unausgeschlafen und verkrampft aufgewacht ist! Einen Fernseher gab es, jedoch funktionierte kein einziger kanal! Minibar oder kühlschrank waren auch nicht vorhanden! Einen Safe gab es zumindest! Das Essen! - Ich habe nur einmal das "frühstück" morgens probiert und beim Abendessen bin ich nur kurz erschienen und mit leerem Magen wieder weg! Das frühstück war nicht genießbar! Alles in allem muss ich sagen, ich kann niemandem so ein Hotel empfehlen! Weder Singles, noch paaren und familien schon garnicht!!! Das Geld was man da ins essen und trinken stecken muss ist soviel das es sich nicht lohnt in so eine drecksbude einzuchecken! Dann lieber ein hotel was etwas teurer ist, wo man aber wenigstens nicht die angst haben muss im Urlaub eine Lebensmitelvergiftung zu erleiden!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.5 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
1.0 / 6

Service

1.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

1.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
2.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Süleyman (31-35), Juli 2013

Pärchen Urlaub !!!! Wir waren 7 Tage dort es ist definitiv kein Familienhotel ist für Party Urlauber sehr gut geeignet wenn man keine hohen Ansprüche hat wir waren mit dem Hotel zufrieden Wlan kostenlos das Hotel Best Beach hat zwei Gebäuden wir waren im Strandhotel ist auf der der anderen Strassenseite und alle Balkone mit Meerblick vom Strand Hotel wir waren sehr zufrieden bis auf das Essen das Preisleistungsverhältnis ist super gewesen bei uns deshalb haben wir es auch gebucht das Hotel hat keinen eigenen Pool dennoch hat man die Möglichkeit den Pool von einem anderen Hotel zu nutzen der aber 750 Meter weiter weg liegt Richtung Alanya City wir haben es nicht genutzt aber haben uns das Hotel von außen angeschaut es ist ebenfalls eine 3 Sterne Anlage !!!!!Einkaufsmöglichkeiten sowie die Anfahrt in die City ist Top sowie zum Hafen von Alanya wo das Nachtleben sich befindet sind es nur 550 Meter günstig essen kann man bei den Seitenstraßen !!!! Wer wirklich auf das Nachtleben besteht ist dieses Hotel Top geeignet für junge Leute überwiegend war das Hotel mit jungen Leuten besetzt Animation findet einmal in der Woche statt türkisch Abend mit Bauchtanz und Feuershow !!!! Im ganzen waren wir sehr zufrieden wie gesagt das Essen ist die einzigste Schwachstelle und der Pool hat gefehlt aber wir waren uns vorher bewusst gewesen das es keinen eigenen Pool gibt und da wir nur Strand Urlaub machen wollten haben wir es gebucht !!!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.7 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Constanze (26-30), Mai 2013

Gutes hotel , gerne wieder.Man fällt eigentlich vom Zimmer direkt an den Strand, die Hotelbedienung bedient auch am Strand, sehr guter Service. Die Einkaufsmöglichenkeiten bieten sich direkt neben den Hotel man muss nur rausgehen. Zum feiern und weggehen ist genug in der Nähe vorhanden.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Hans (31-35), August 2012

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Gute Lage mehr nicht, kleine Zimmer, Aufzug Sicherheits Tür defekt, Tür Rahmen defekt, Altmodisch

1.0 / 6

Umgebung

Top Lage nur der zu den Geschäften der Strand vor dem Hotel ist sehr eng ! Gute Ausflugmöglichkeiten

4.0 / 6

Service

Grottenschlecht! Von Service keine Spur! Der Rezeptionist tut so als ob er da wäre sobald es Probleme gab war er unfreundlich und unkompetent. Manchmal war niemand da oder er schlief auf der Couch. Um 10 Uhr oder Früher kam schon die Putzfrau und hemmerte vor der Tür. Auf Beschwerden reagierte einer der Rezeptionisten böse und Schuldweisend gegen uns.

1.0 / 6

Zimmer

Alte Zimmer ungepflegt, dreckig

1.0 / 6

Gastronomie

das kann man so nicht nennen. Schlechte Organisation, keine Getränke in der Lobby

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Marina (19-25), August 2012

Die Lage ist superschön! Direkt am Strand und gute Einkaufsmöglichkeiten. Für Leute die nur unterwegs sind(Club,Strand,Einkauf,Touren)empfehlenswert.Ansonsten bloß Finger weg!!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
2.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

2.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Stefan (26-30), August 2012

wer noch relativ jung und nicht groß auf luxus aus ist, für den ist dieses hotel ganau das richtige. strand ist in unmittelbarer nähe, allerdings wär einen schöneren strand bevorzugt sollte zum akropolisstrand fahren ( ca. 3 kilometer entfernt ) .

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

4.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Sophie (31-35), August 2012

Schönes Hotel in einer tollen Lage. Das Restaurant ist direkt am Strand und beim Essen hat man einen schönen Blick auf das Meer und die Burg. Wir waren rundum zufrieden, Sauberkeit und Service waren sehr gut.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sarah & Susan (26-30), Juli 2012

Schönes kleines Hotel, direkt am Strand. Das Hotel besteht aus zwei Gebäuden, eins am Strand und eins hinter der Straße, inmitten von Geschäften und Restaurants. Vom Gebäude am Strand (in dem sich unser Zimmer befand) hatten wir einen tollen Ausblick auf das Meer und den Hafen. Auch die Mahlzeiten wurden im Gebäude am Strand serviert, hierbei hatte man ebenfalls einen tollen Ausblick. Das Servicepersonal war immer freundlich und stets bemüht in allen Angelegenheiten. Unser Fazit: Wir hatten einen super schönen Urlaub! Grüße nach Alanya ins Best Beach Hotel :-)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Theresa (26-30), Juli 2012

Wir haben eine Tagesschifffahrt für 35€/Pers. gemacht (5h inkl. Mittag und Softdrinks, direkt über FTI gebucht, "Fish Boat"), die war nett, aber im Nachhinein haben wir von viel spannenderen Touren gehört, z.B. durch die 3 bekannten Höhlen. Mit 3 Stopps auf dem Meer zum Baden oder Schnorcheln, aber beim Schnorcheln hat man (an dieser Haltestelle) nur Steine gesehen. Einen Abend haben wir eine 1-stündige Schifffahrt gemacht, die war super. (5€/Per), super Musik und Stimmung, direkt am Hafen gebucht. Die Burg auf dem Berg mit der tollen Stadtmauer ist absolut sehenswert (aus Mitte des 13.Jh). Da fährt ein Linienbus (Linie 4 einmal stündlich) hoch für 0,75€ pro Person, echt super. Eine Burgführung hätte 5€/Pers. gekostet, haben wir aber nicht mitgemacht, man sollte aber auf jeden Fall hochfahren, super Aussicht und echt romantisch! Und der Cleopatra-Beach ist auch sehr schön (auch per Bus, glaube Linie 1), aber auch sehr steinig, mit ganzen Steinplatten, wo es nach der Kante auf einmal tief ab geht, auch tolle Wellen. Dort haben zwei Liegen mit Schirm für den ganzen Tag 6€ gekostet inkl. Pool-, WC- und Duschnutzung. Dort ist auch ein echt gutes Restaurant mit manchen Palmenschirmen, leider weiß ich nicht, wie es hieß. Alkohol- und Shishapreise sind überall viel höher als in Deutschland (zumindest als in Berlin; ) Also nur empfehlenswert für junge Leute ohne Ansprüche. Aber nicht empfehlenswert, zu viele Enttäuschungen. Zum Schlafen und einfach Essen reichts aus und wie gesagt, die Lage ist unschlagbar! Zu dieser Jahreszeit ist es extram heiß dort mit wahnsinniger Luftfeuchtigkeit, also schon erstmal anstrengend, das sollte jedem bewusst sein!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Erläuterung zum Titel: Im Treppenaufgang zur Speiseterasse befindet sich am schwarzen Brett ein Aushang (sogar auf deutsch, warum den noch keiner vorher gesehen hat...?), welcher für folgendes wirbt: wenn man bei holidaycheck eine sehr gute Bewertung über 4,5 Punkte abgibt, bekommt man (angeblich) eine Woche für 2 Personen gratis All-In-Urlaub in diesem Hotel. Diese Tatsache erklärt mir nun auch die durchaus gemischten und teilweise widersprüchlichen Bewerungen und nicht nachvollziehbare Weiterempfehlungsrate dieses Hotels! Das Hotel besteht aus 2 Gebäuden, eins direkt am Strand in erster Reihe (dort haben wir geschlafen und dort wird gegessen) und ein höheres Gebäude (mit Rezeption im Keller) direkt dahinter, durch eine große Straße (gefährlicher Verkehr mit nichts sagenden Ampeln!!!) getrennt. Also werden sich meine Ausführungen nur auf das vordere Gebäude beziehen. Wir haben All Inklusiv gebucht, was aber nicht die Erwartungen erfüllt hat. Unser Zimmerkühlschrank war immer leer (kein Wasser o.ä.). Ein A la carte-Restaurant gibt es, ist aber nicht in der AI-Leistung. Die tolle Bar auf den Fotos existiert auch, ist aber auch nicht im AI-Paket,sehr ärgerlich, weil es online anders dargestellt wird. Die Restaurantbesucher wurden auch fürstlich bedient, bloß die eigenen Hotelgäste sollten sich am besten nicht blicken lassen, wenn man vom Strand wieder ins Hotel wollte. Das waren am ersten Tag schon sehr viele Enttäuschungen. Die Gästestruktur ist sehr gemischt, sowohl alters- als auch nationalitätentechnisch. Obwohl Gäste über 60+ hat man eher nicht gesehen.

2.0 / 6

Umgebung

Die Lage ist wirklich unschlagbar genial, der absolute Pluspunkt dieses Hotels. Direkte Strandlage, abends kann man am Strand entlang zum Hafen spezieren (ca. 8min Fußweg), wo das absolute Nachtleben stattfinden, super Ausblick von der Speiseterasse aus direkt aufs Meer (ca. 10m Entfernung!) und auf den Berg mit der romantischen Burg. Busverbindungen sind auch direkt vor der Haustür, diese Domos-Busse gibts übrigens nicht mehr, sind nun alles Linienbusse, die pauschal 0,75€ pro Person pro Tour n

6.0 / 6

Service

Die Rezeption ist schon seltsam. Unten im Keller, sehr schlechte Sprachkenntnisse, auch Englisch half nicht wirklich, aber irgendwie ging es. Wir beschwerten uns, weil der Fernseher überhaupt nicht funktionierte (2x), aber da tat sich nichts. So als Geräuschkulisse kann ein Fernsehr manchmal sehr angenehm sein, wir wollten ja keine Fernsehabende machen, aber auf jeden Fall wurde nicht reagiert. Zimmerreinigung war ok, nicht besonders reinlich, aber haben wir auch nicht erwartet. Mit Toilett

1.0 / 6

Zimmer

Wir hatten nachts 3Uhr check in und waren beim ersten Betreten des Zimmers sehr enttäuscht. Schon die Deckenlampe mit Energiesparlampe hat ein gressliches Licht erzeugt. Die Zimmer sind halt sehr einfach. Positiv ist der Balkon (mit 2 Stühlen und einem Tisch), die Klimaanlage (sonst nicht auszuhalten im Hochsommer!) und der (leider leere) Mini-Kühlschrank. Und die Betten (2 auseinanderstehende) waren echt bequem, super geschlafen! Negativ waren der nicht funktionierende Fernsehr, ein unsauber w

2.0 / 6

Gastronomie

Also grundsätzlich werden alle Speisen auf der Terasse im vorderen Gebäude eingenommen. Wie bereits erwähnt, super Aussicht und echt angenehm, da sie "open air" ist. Das heißt, die Gäste im hinteren Hotelgebäude müssen über die Straße zum Buffet laufen Den ganzen Tag über gabs stilles Wasser aus so``nem transparenten Kanister (wie im Kaufhaus, nur ungekühlt, auch bei 37°C Außentemperatur), manchmal auch leer. Dann zwei Sorten Pulversaft im Automaten, war ok, Rot- und Weißwein, auch ok und ein

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Kein Pool (wie ausgeschrieben), keine Unterhaltung, keine Sportmöglichkeiten, keine Disco. Der Strand vor dem Hotel ist wirklich einer der saubersten Abschnitte (also dem Namen entsprechend). In der gesamten Region sind die Strände sehr steinig, teilweise mit ganzen Felsbrocken, das sollte man wissen. Auf jeden Fall nicht für Kinder geeignet, denke ich. Liegen und Schirme gegen extra Bezahlung. Die Liegen sind sehr eng aneinander stehend. Einmal hatte wir uns noch einen m² ergattern können, wo w

1.0 / 6

Annika&Heidi (61-65), Juni 2012

Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich gut, besonders gefallen hat mir die Nähe zum Strand und das Restaurant, von dem man einen schönen Ausblick auf das Meer und auf die Burg hat. Für ein 3*-Hotel echt super.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Daniela (19-25), Juni 2012

Für nur Strandferien ist es ein gutes Hotel Jedoch für Urlaub wo mann mehr im Hotel verbringen muss, nicht zu empfehlen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel ist klein aber fein. Zimmer sind jedoch eng, dafür das Badezimmer ist in Ordnung. Zustand ist ok, jedoch nicht das modernste! Es wird jeden Tag geputzt, der Boden wird jedoch 1 mal in der Woche gewischt, da wird es schmutzig! Wir hatten All inclusive und dies ist überhaupt nicht zu empfehlen weil das trinken nur orangensaft und traubensaft sowie wasser hat. Das essen ist ok Nationalitäten sind meist Engländer, Deutsche und Russen! Jedoch ist es ruhig im hotel!

3.0 / 6

Umgebung

Lage ist in Ordnung etwa 30 m zum Strand! Einkaufsmöglichkeiten sind super alles innerhalb von 1 km erreichbar zu Fuss! Ausflüge sind ok, jedoch ist die Boottour nicht zu empfehlen!!

3.0 / 6

Service

Service ist in Ordnung, Personal sehr freundlich im Restaurant, sprechen deutsch englisch russisch, jedoch an der Reception sprechen die Leute sehr schlecht Englisch, nur Türkisch sonst! Beschwerden werden sofort erledigt!

4.0 / 6

Zimmer

Ok, aber klein, Nur Bett, Tisch, sehr kleiner Fernseher! Minibar ist leer!

3.0 / 6

Gastronomie

Alles ok, essen war gut, abwechslungsreich, Qualität ok, alles landestypisches essen, sehr stark gewürzt

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Keine Möglichkeiten ausser an den Strand zu gehen!

1.0 / 6

Rita (61-65), Mai 2012

Das Restaurant liegt auf der anderen Strassenseite, was ich als nicht schlimm empfand. Der Ausblick auf Burg und Strand ist daher sehr schön. Das Service Personal im Restaurant war sehr freundlich, 1 Kellner sprach deutsch. Ganz schlecht fand ich es, das man nicht mal 1 Flasche Wasser mit aufs Zimmer nehmen konnte und das bei AI. Am Empfang war nur manchmal einer bei der Nachschicht der deutsch sprach. Das ist zuwenig!!!! Englisch war auch nicht gut. Reklamationen: TV deutsch wurde nach 4 Tagen in Ordnung gebracht.Das Telefon funktionierte während meines Aufenthaltes garnicht.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.7 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Simone (41-45), Mai 2012

die terasse ist offen daher sehr kalt bei schlechtem wetter.etwas schließen wäre toll-- mehr türkische musik und nicht immer das gleiche den ganzen tag und neue stühle :-))) ich würde wieder kommen ,,osman danke für all deine hilfe im notfall :-)))

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

ein kleines sehr sauberes hotel -- schöne große immer saubere zimmer mit tollem ausblick aufs wunderschöne meer

5.0 / 6

Umgebung

super lage zum strand nur ein paar geh minuten..stadt und einkaufsmöglichkeiten in der nähe ca 10 min laufen -- discos und bars in ca 600 m also ideal für partymäuse :-))

6.0 / 6

Service

personal immer sehr freundlich.. osman der oberkellner und seine 2 jungs haben uns jeden wunsch erfüllt so weit sie konnten.. probleme wurden sofort behandelt :-)

6.0 / 6

Zimmer

zimmer mit blick aufs meer.sehr groß und sauber... betten waren ok :-)) keine rückenschmerzen :-)) direkt an der strasse aber kaum verkehr gehört da fenster gut abgedichtet .mit tv und phone..einfach toll

6.0 / 6

Gastronomie

essen war ok... etwas langweilig aber für 3 sterne voll zu akzeptieren.. hygiene und sauberkeit wurden erfüllt .. kellner sehr schnell und bemüht alles zu unserer zufriedenheit zu erledigen und immer mit dem weltallerschönsten lächeln im gesicht :-) atmosphäre war schön :-)) nur bissel kalt beim essen ab und an da alles nur im freien passiert,, also jacke mitnehmen... aber entschädigung das meer voller ausbblick beim essen ,an abend ein traum :-))

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

keine angebote....aber nicht schlimm,,city ist in 10 min zu erreichen

Dietmar (51-55), Mai 2012

Wer ohne Kinder unterwegs ist und nicht viel Komfort erwartet ist hier genau richtig. Wir haben uns bei der Autovermietung direkt gegenüber des Hoteleinganges für 15 €/Tag einen Roller gemietet und sind kreuz und quer durch die Berge gefahren. Einfach nur genial. Das All-incl. Angebot des Hotels ist zwar nicht berauschend, für diesen Preis jedoch absolut unschlagbar. Die Zimmer im Strandhaus sollte man meiden. Im Haupthaus hat man, vorausgesetzt man mag es, die ganze Nacht vom Balkon aus "Unterhaltung". Erst ab 4 Uhr wird es ruhiger. Wir werden sicherlich bald wiederkommen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Ulla (51-55), Oktober 2011

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

gute Lage,Zimmer sauber...AI kann man vergessen.

3.0 / 6

Umgebung

40 m zum Strand,auch Geschäfte u. Restaurants gut zu erreichen

5.0 / 6

Service

Empfang zeitweise nicht besetzt,weder Deutsch noch Englisch gesprochen, Zimmerreinigung okay,Foyer ungemütlich,keine Möglichkeit bei später Anreise noch irgendwo ein Getränk zu bekommen, muß man sich aus einem Supermarkt holen,der noch geöffnet hat. Beschwerden über einen kaputten Fön (Stichflamme !!) werden ignoriert.

2.0 / 6

Zimmer

Zimmer war sauber,Fernseher vorhanden,allerdings nur türkische Progamme-außer "zeitweise" Vox deutschsprachig,allerdings nur stundenweise,manchmal 2 Tage "kein Signal". Beim Duschen mußte man sich beeilen,da sonst das Wasser wieder kalt wurde.Gemeldeter kaputte Fön wurde einfach "unbearbeitet" in die Halterung zurückgesteckt.

3.0 / 6

Gastronomie

Restaurant und Bar glich einem Bahnhofswartesaal,Plastikgartenstühle und 3 Barhocker,keine Gemütlichkeit.Das einzigst Schöne war der Ausblick. Essen gab es jeden Tag dasselbe,nur Gummiweißbrot, abends gab es Reste vom Mittagessen nur etwas anders aufbereitet,Essen war meistens kalt,Kaffee und Kuchen = Plätzchen,Geschirr war schmutzig,AI Getränke sehr sparsam an ungemütlicher Bar(Gartenstühle am Esstisch) Personal stand nur rum oder spielte am Handy. Wie gesagt alles sehr ungemütlich,man hatte d

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Kein Pool, Keine Animation,Strandliegen konnte man "mieten"

2.0 / 6

Andrea (41-45), September 2011

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel besteht aus 2 Teilen wir waren direkt am Strand untergebracht. Zimmer sind sauber aber ziehmlich abgewohnt, öffentliche WC eine Katastrophe. Frühstück war sehr eintönig, Mittag- und Abendessen waren abwechslungsreich aber wenig wenn man später kam war nicht mehr viel da.

2.0 / 6

Umgebung

Lage war ideal das hat auch alles etwas rausgerissen. Herrliche Aussicht vom Strand aus, nicht weit bis zum Hafen, Stadt ist gleich um die Ecke, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Ausflüge werden vom Veranstalter angeboten, kann man aber auch selbst buchen.

5.0 / 6

Service

Kurze Frage: Welcher Service? Personal hatte keine Lust oder war einfach unkompetent. keine Fremdsprachenkenntnis Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt.

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer sehr klein, TV nur 3 Sender, Klimaanlage okay, Zustand sehr einfach und abgewohnt.

2.0 / 6

Gastronomie

Es gab nur eine Speiseterrasse, Sauberkeit gleich null, Man hatte immer das Gefühl nicht willkommen zu sein.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool nicht vorhanden, keine Animation Liegen gegen Gebühr, Strand war sauber.

3.0 / 6

Alex (19-25), September 2011

So ein schlechtes Hotel & so einen schlechten Service habe ich in gesehen! Reception ist total unkompetent, können nur sehr schlechtes englisch. Essen ist kalt und eintönig. Liegen müssen bei all inclusive am strand bezahlt werden! Im Zimmer ist es zu laut, man kann nachts nicht schlafen. Das einzigst gute an dem Hotel ist die Strandnähe..

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

1.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
1.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

1.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Andrea (31-35), August 2011

Türkcell = D1 Vodafone Türkai stehen zur Verfügung Wir waren im August da und es sehr heiss noch bis 40 Grad in der Sonne EIN GANZ GROßES ACHTUNG !!! Es ist Falschgeld im Umlauf,bitte besonders auf 20,-€ Scheine achten !!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist nicht sehr groß,aber gemütlich.Da es ja ein Badeurlaub war,haben wir uns nur zum schlafen darin aufgehalten.Die Zimmer werden täglich gereinigt und es werden auf Wunsch auch täglich die Handtücher gewechselt. Die Zimmer sind teilweise auch schon abgewohnt,das heißt hier und da gibt es schon kleine Defekte am Kleiderschrank,an der Duschtür etc....Aber im großen und ganzen...wenn man sich nicht den ganzen Tag darin aufhält und nicht auf Luxus im Urlaub bedacht ist,ist es schon in Ordnung. Was das Alter der Gäste angeht,da ist in jeen Alter was dabei :O)

4.0 / 6

Umgebung

Der Strand ist nur knappe 3 Minuten vom Hotel entfernt...TOP !!! Einkaufsmöglichkeiten gibt es sehr viele,da es ja direkt in der Stadt liegt. Ausflugsmöglichkeiten werden auch sehr viele angeboten direkt von den Reiseleitern vor Ort.Sehr zu empfehlen ist die BootsTour nach manavgat und Side und die DefinShow zwischen Alanya und Manavgat.

5.0 / 6

Service

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich,allerdings muss man sich mit Händen und Füssen mit denen unterhalten,denn die Englischkenntinisse.lassen auch sehr zu wünschen übrig.

3.0 / 6

Zimmer

keine LuxusZimmer und teilweise schon sehr abgewohnt !!!

4.0 / 6

Gastronomie

Was allerdings das Essen angeht,(wir hatten Allinclusive),muss unbedingt was getan werden.Es ist absolut nicht abwechslungsreich,frisches Obst zB., wird nicht aufgefüllt,wenns aufgegessen ist, keine große Auswahl an Speisen und auch das Frühstücksbuffett läßt auch sehr zu wünschen übrig. Das Geschirr und Besteck ist sehr knapp bemessen,reicht nicht für alle besetzten Tische ,es wird sofort in der sichtbaren Küchenniesche abgewaschen. .Also GROOOße Bitte an das Hotel, Ihr müsst da dringend was än

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Discos und Bars gibt es auch unendlich viele direkt am Hotel, allerdings ist es dadurch Nachts auch seeeehr laut,wir mussten uns Ohrenschöpsel in der Apotheke holen weil es nicht möglich war zu schlafen.das ist ein großer Minuspunkt für uns gewesen. WLAN Anschluss steht im Hotel kostenlos zur Verfügung,allerdings nur in der Lobby,nicht auf den Zimmern. Der Strand ist sehr schön,allerdings ist das Meer sehr steinig,wer also empfindliche Füsse hat,Badeschuhe verwenden. Da es ein öffentlicher St

6.0 / 6

Holger (51-55), August 2011

Besser 150 Euro in ein anderes Hotel investieren. Oder das gesparte Geld in gutes Essen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kleines Hotel mit vielen mängel für kleines Geld. Kleine Zimmer.Sauber -es ging. Anlage nicht vorhanden.

1.0 / 6

Umgebung

Zum Strand ist es nicht weit aber nicht gepflegt und sehr steinig, empfehle 8min mit dem Dolmus zum Kleo-Strand zu fahren.Zum Hafen 10min Unterhaltung mitten drin. Das einzige was punktet.

4.0 / 6

Service

Personal macht den eindruck keiner wollt uns haben bleiben wir halt hier. Nur Englisch kaum Deutsch. Beschwerden wurden Ignoriert. Fön war 7 Tage defekt , kein Ersatz . Zweiter Stuhl für Balkon kam erst am dritten Tag nach 2 Aufforderungen. Einziger Lichtblick ist der Koch war immer freundlich.

1.0 / 6

Zimmer

Klein gehalten, alte Möbel , nicht gepflegt höchstens 2 Sterne. Klimaanlage OK. Balkon groß.

2.0 / 6

Gastronomie

Über die Straße mußte man zum Frühstück und Essen, hat am 3 Tag genervt zwischen den Toiletten die muffige Treppe hoch zulaufen. Essen eintönig . Sauberkeit na ja. kein Kommentar. Waren außerhalb Speisen. Speisen kamen1 Stunde vorher irgendwo her und stand dann da rum.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Stefan & Rami (19-25), August 2011

Ich, Student 23 Jahre war mit nem Freund vom 8.8. bis zum 15.8.2011 im Best Beach Hotel in Alanya. Der Urlaub an sich war eigentlich ok. Was ärgerlich war, ist dass das Hotel über keinen Pool verfügt und die Liegen am Strand auch noch extra Geld kosten (5 € pro Tag). Aber naja, ich möchte Sie alle warnen, wenn Sie vorhaben in dieses Hotel zu reisen: sobald Sie aus dem Hotel nach rechts rausgehen ca. 100 m vom Hotel entfernt (richtung Centrum) ist da gleich hinter einem Restaurant ein Kerl der die Touristen anspricht und Touren verkauft. Hauptsächlich Bootstouren aber auch anderer Ausflüge wie z. B. Jeepsafari und Discoausflüge.. NAJA, ich möchte Sie vor diesem "L." WARNEN! Mein Freund, ich und viele viele andere Touristen wurden nämlich auf gut DEUTSCH "verarscht"... Wir haben eine Bootstour gebucht, (mit reservierter Liege, Essen & Trinken inclusive) für 35 € pro Person! Achja und es sollten sich nach "L." ausschließlich deutsche Touristen auf diesem Boot befinden. Als wir ankamen, haben wir festgestellt, dass das Boot überfüllt war (nix mit eigener Liege) wir hatten nichtmal einen Sitzplatz!!! Naja es war ein absoluuuter Reinfall!! Am Abend hatten wir eine Disco Tour >>SUMMERGARDEN<< (ebenfalls beim LEO) gebucht, und Leute ich hab schon vieles gesehen was Betrügerei zu tun hat aber diese Tour hat wirklich alles getopt! passt auf... das Angebot: für 15 € eine Discotour, 2 Cocktails frei nach Wahl, ein kostenloser Shuttlebus der stündlich wieder in die Stadt fährt, und als Krönung hatten wir sogar VIP-Plätze!!! (so das Angebot) Als wir da reinkamen bekamen wir alle einen Kurzen (irgendwas gepunshtes) jedenfalls war das rot und hat nuuuur nach Wasser geschmeckt!! Das waren schonmal unsere 2 Cocktails nach Wahl! 1. Verarsche!!! Dann... Der Angebliche Shuttlebus fährt erst um 05:00 Uhr!!! Das war die 2. Verarsche!!! Dann die 3. Verasche... VIP? vonwegen... alle Gäste hatten VIP!! hahaha dann der HAMMER: Die Preise!!! Bier: 7,50 €, Longdrinks: 12,50 €, Cocktails, 22,50 €! Das wir da nix getrunken haben, war ja klar und Gott sei dank haben wir da paar nette deutsche Jugendliche getroffen, mit denen wir gleich ein Taxi nach Hause geteilt haben. Naja Leute.. LASST DIE FINGER WEG VON SUMMERGARDEN Disco-Touren und vorallem vor diesem L.! Gruß Stefan und Rami (beide 23 jahre)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

3.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Jens (26-30), August 2011

Für einen günstigen Urlaub durchaus ausreichend! Ist zwar mit vier oder fünf Sterne Hotels nicht zu vergleichen aber dafür auch günstiger ! Der erste Tag war die Hölle, aber am zweiten Tag als der Chef anwesend war ging es komischerweise stets Bergauf

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.7 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

2.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Kristina (19-25), August 2011

Der beste Tipp: Buchen Sie auf keinen Fall dieses Hotel!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Besteht aus zwei Gebäuden, Zimmer haben gute Größen. Alles fällt aber irgendwie langsam auseinander. Im August waren Gäste aus ganz Europa da. Altersdurchschnitt ca. 35. Kein Pool, Restaurant über der Straße am Strand. Sauberkeit nicht vorhanden. In den 7 Tagen in denen wir dort waren, wurde das Zimmer kein einziges Mal gestaubsaugt, von wischen ist gar nicht die Rede. Toilette wurde erst nach vier Tagen nach Aufforderung geputzt. Personal spricht nur Englisch. Auf Beschwerden wir nicht eingegangen, bzw. diese werden nur belächelt. Wird einer Beschwerde nicht nachgegangen, geht das Personal einem die ganze Woche aus dem Weg.

1.0 / 6

Umgebung

Optimale Entfernung zum Strand. Höchstens eine Minute laufen. Flughafentransport ca. 2,5 Stunden.

5.0 / 6

Service

Personal in der Gastronomiebereich ist freundlich, alles andere wird jedoch nicht akzepitiert. Personal spricht gebrochen Englisch, kein Deutsch. Zimmerreinigung: Unser Zimmer wurde uns ungeputzt übergeben. Kein einziges Mal gestaubsaugt und nie gewicht. Toilette nur 1 mal in der ganzen woche geputzt und waschbecken und ablage kein einziges Mal. Beschwerden werden nur belächelt. Man hat uns selbst gesagt, dass Deutsche ungern gesehen sind, da sie "zu viel meckern".

2.0 / 6

Zimmer

keine deutschen Tv-Sender, Kühlschrank funktionierte nicht. Bett auf Büchern und Toilettenpapier gestützt. Dreckig und insgesamt einer Bruchbude ähnlich.

1.0 / 6

Gastronomie

Das Essen wird nicht im HOtel gekocht sondern von außerhalb geliefert. Ist also immer kalt, da auch am büffet nicht warmgehalten. Kein Abwechslung, Dreckige Teller, Besteck unter aller Sau. Tische dreckig und Tischdecken total versifft. Getränke: Cola, Fanta, Sprite und Pulversäfte.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Strand: 5 euro am Tag, Türken bekommen das umsonst oder deutlich günstiger. Preise werden je nach Tageslaune gemacht. Strand teilweise steinig, Sauberkeit und Größe für mich oersönlich ganz ok.

1.0 / 6

Regina (19-25), August 2011

Für ein paar Tage Erholung ist das Hotel ok.Strand ist nicht weit entfernt und auch die Innenstadt von Alanya sind nur 10-15Min. Fußweg. Man sollte nicht zu viel von diesem Hotel erwarten -für einen Bade-Ausflug Urlaub, wo man das Hotel nur zur Übernachtung nutzt, ist es ok. Frühstück ist im großen und ganzen jeden Tag dasselbe. Das Essen mittags und abends war ganz ok bis lecker.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.3 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Robert (26-30), Juli 2011

Preisleistung: Bestens Preis: € 251,- all in für 5 Tage Es war für den Preis ein Hammer, aber preisbezogen halt. Als Freunde (Saufbadeurlaub) kann man in so einem Hotel durchaus wohnen, aber als Paar oder Familie würde ich davon eher abraten und bevorzugt mindestens 4 Sternehotels buchen...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Nicole (19-25), Juli 2011

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es ist ein sehr kleines Hotel aber ansich sind die Zimmer von der Größe okay! Von Sauberkeit kann man hier gar nicht sprechen: Haare von den vorgängern, alles verschimmelt oder zerbricht schon, die Bett wäsche wurde zwar auf Wunsch gewechselt aber dann war sie noch dreckiger mit irgendwelchen flecken! Wir haben das Personal gebeten noch mal eine Grundreinigung zu machen und das Sie sich das Zimmer noch mal angucken! Sie haben alles abgestritten aber wenigstens die Putzfrau kam, begeistert waren wir jedoch nicht weil es so aussah als hätte sie keinen Finger gerührt! Fotografierte stellen waren immer noch so wie vorher! Wir haben den Reiseleiter angerufen und ihn gebeten vorbei zu kommen, er versuchte mit ausreden alles schön zu machen! Ein Tag vor abflug bekamen wir dann ein neues Zimmer das von der Lage vielleicht besser war aber von der Sauberkeit nicht wirklich besser! Das Essen war der Horror, nichts gekühlt z.B Fleisch/marmelade und das bei 40°C.. Es war nicht abwechslungsreich und auch nicht lecker! Nach paar Tagen haben wir nur noch wo anders gegessen!

2.0 / 6

Umgebung

An Einkaufsmöglichkeiten hat es nicht gefehlt, egal in welche Richtung man ging! Mann konnte auch gut ausgehen, mit dem Bus oder zu Fuß war alles Prima zu erreichen! Der strand war direkt auf der anderen straßenseite, jedoch war der verdreckt und mit scherben bedeckt! Für die liegen des Hoteleigenem Strandabschnittes durfte man auch noch Zahlen! Etwa 10 Minuten mit dem Bus entfernt findet man einen sehr schönen strand abschnitt wo man zwar auch für die liegen zahlt aber es sich dort sehr lohn

4.0 / 6

Service

Das Personal war Freundlich bis man was zum aussetzten hatte! Leider konnte das Personal keine sprachen außer Türkisch und etwas Englisch, mann musste sich mit Händen und Füßen verständigen! Die Zimmerreinigung können die sich auch sparen, weil geputzt wird da sowieso nicht! Bei beschwerden wollten sie uns alles ausreden und alles schön reden! Sie sagten zu allem zwar ja und amen aber gemacht wurde leider nichts! Wir beschwerten uns fast 5 Tage lang durchgehend und einen Tag vor der abreise b

1.0 / 6

Zimmer

Wie oben schon beschrieben! Ekelhaft dreckig, da kann man direkt im Schweinestall übernachten!

1.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Anja (31-35), Juni 2011

Bestens für junge Leute geeignet,da alle Aktivitäten in unmittelbarer Nähe sind.Preis/Leistungsverhältnis passt.Ältere die mehr erwarten sollten etwas anderes buchen oder sich den Gegebenheiten anpassen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Ümit (26-30), Juni 2011

war in dem Hotel weil mein hotel zu voll war. wurde gefragt ob ich in der nähe vom strand sein wollte für 3 tage. ich habe zugesagt und es nicht bereut. hatte ein sehr schön grosses zimmer mit meerblick und der strand ist 10 meter gehweg. also war eine gute wahl.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Semka (19-25), Juni 2011

Das Hotel ist relativ klein was zum Vorteil hat, das Zimmer, Resaurant und Rezeption schnell zu erreichen sind. Es ist sehr sauber und die Zimmer sind absolut mit dem nötogsten ausgestattet. Täglich werden Bettlaken sowie Handtücher gewechselt und mit jedem Anliegen kann man sich an das Personal wenden. Es hat eine herrvorrgende Lage mitten in der Stadt und direkt am Strand und die Aussicht von den Balkons sowie dem Resaurant sind einfach traumhaft. Das Personal kämpft noch ein wenig mit den Sprachkenntnissen, ist jedoch sehr freundlich und zuvorkommend. Das Buffet lässt im Grunde genommen nicht zu wünschen übrig. Jeden Tag stehen einem die verschiedensten Speißen zur Verfügung! ALLES IN ALLEM, für jeden der einfach einen schönen Urlaub fern von überschüssigem Luxus, nach 3Sternen haben möchte---- DAUMEN HOCH!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Karin (56-60), Mai 2011

Auch wenn es nur ein Dreisterne-Hotel, war hätte man doch mehr ertwarten können! Das Essen war viel zu eintönig und wenig Auswahl, kaum Obst am schlimmsten war das Frühstück. Die alkoholischen Getränke waren nicht gekühlt und die Zimmer waren klein aber Sauber, nur im Bad hätte man mehr auf Hygiene achten können! Leider konnte man sich auch nicht gut verständigen, es wurde nur türkisch und englisch gesprochen, kein deutsch. Dafür war es sehr zentral gelegen gleich am Strand, obwohl der nicht gerade einladend war, Liegen und Sonnenschirm kosten extra je 1,50Euro Hotel nicht weiter zu empfehlen!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Helfried (61-65), Oktober 2010

Ein hervorragend zum Zentrum Alanyas gelegenes Hotel. Daher vielfältige Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten nutzbar. Insgesamt dadurch, auch besonders durch das Nachtleben, etwas laut. Ausflugsmöglichkeiten insbesondere durch die sehr niedrigen öffentlichen Verkehrstarife sehr umfangreich nutzbar, daneben werden von der Reiseleitung etwas teurere Tagesfahrten angeboten. Das Hotel ist ein einfaches 3-Sterne Haus. Der niedrige Preis gewährt trotzdem eine tolle Leistung. Die Rezeption könnte mit Personal besetzt sein, das über bessere Deutschkenntnisse verfügt. Die eingesetzten Saisonkellner sprechen größtenteils recht ordentlich deutsch und waren sehr gastfreundlich. Gern wieder!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Wolfgang (51-55), Oktober 2010

Die Tipps...ja da gibts eine Menge zu entdecken... und ich warne vor dem Alanya-Virus! Ihr merkt vieleicht schon, dass wir nicht die typischen Pauschaltouristen sind, die in eine Hotelanlage fahren und dann nur noch Sonne Tanken wollen und satt und besoffen sein wollen. Alanya ist eine wunderschöne Region, die viele Eindrücke hinterlässt. Beherzigt man einige Tipps, kann ein Urlaub in Alanya zu einem uvergesslichem Elebnis werden. Wer sich in Alanya fortbewegen will und schnell von hier nach da kommen will, der nimmt den Dolmusch. Das ist ein kleiner Stadtbus der auf zuwinken hält und nur 1TL (Türkischer Lira) kostet. Will man aussteigen, drückt man einfach den Knopf über dem Ausgang und der Bus hält. Geld : Bitte die Urlaubskase in Lira umtauschen, denn die Geschäfte nehmen gerne Euro! Das verteuert den Urlaub aber deutlich! Bezahlt man etwas mit Euro bekommt man Lira zurück, aber nicht zu dem offiziellen wechselkurs, sondern zum Kleingeldkurs von 1:1,5. Ergo, mit Lira geht das Leben leichter in Alanya. Der Strand am Best Beach ist nicht schön und auch sehr schmal. Trotzdem kostet dort eine Lieg 3€ pro Tag. In Obaköy, einem Stadteil 2 km weiter östlich an der selben Hauptstraße kosten zwei Liegen mit Schirm 5TL und man bekommt auf Wunsch Getränke zu erträglichen Preisen serviert. Hierhin fährt man mit dem Dolmusch, macht mit Fahrt 3€ für zwei Liegen! Und der Strand ist die Wucht in Tüten dort. In Obaköy gibt es ein kleines Imbisslokal, es liegt direkt hinter dem Hotel Artemis in einer Seitenstraße. Einfach klasse, für 3-6 Euro gibt es dort einheimische frische Küche vom feinsten! Bei einer Bootstour im Hafen von Alanya sollte man sich nicht von den Angeboten vewirren lassen. Wir können nur sagen, dass diese Tour spaß gemacht hat und sie sollte in der Nebensaison nicht mehr als 10€ kosten. Wer mehr zahlt bekommt nicht mehr dafür, alle Boote bieten den selben Turn an und unterscheiden sich höchstens durch Sauberkeit und das Personal.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel an sich ist ein ganz sauberes und gut organisiertes Haus. Es besteht aus zwei Häusern, das Haupthaus steht direkt an einer vierspurigen Hauptstaße, das andere gegenüber direkt am Strand. Im Haupthaus ist die Rezeption im Keller und rund um die Uhr besetzt.( Das sollte man wissen, wenn man anreist!) Der Concierche scheint rund um die Uhr dort zu sitzen, er ist aber recht kompetent und spricht gutes englisch, doch er ist recht wortkarg. Das Haus hat 5 Etagen und einen atemberaubenden Ausblick auf die Bucht von Alanya, wenn man, wie wir, ein Zimmer in den oberen Etagen ergattert hat ! Es wird täglich geputzt und wir haben uns sicher in diesem Haus gefühlt. Es wird von vorwiegend skandinavischen Reiseunternehmen gebucht und von Ögertours.

4.0 / 6

Umgebung

Wir haben die Lage als schlecht eingestuft, weil es sehr laut an dieser Hauptstraße ist. Das muss nicht heißen dass, man nicht gut dort aufgehoben ist! Das Hotel liegt so günstig in der City von Alanya, das man es besser nicht treffen kann! Ich spreche damit junge Reisende an. Wer gerne halligalli um die Ohren hat und ein Nachtschwärmer ist, der ist in diesem Haus goldrichtig! Alle Disco´s und Veranstaltungsorte, selbst der Strand sind in unmittelbarer Nähe des Hauses. Ja... der Strand! Ich hab

3.0 / 6

Service

Wie schon erwähnt, im Haupthaus wird nur englisch gesprochen und der Mann an der Rezeption spricht nur wenig, das aber sehr kompetent. Die Ausweise will er behalten, was wir nicht empfehlen, denn die liegen dann für jedermann greifbar in dem Schlüsselfach. Also Ausweis wieder an sich nehmen, wenn man eingechekt hat. Der Safe ist ok, er kostet 10€ für die Woche und ist zu empfehlen! Wir hatten erst ein Zimmer in der vierten Etage mit diesem Traumblick zum Meer. Das Zimmer war uns aber etwas zu la

4.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind durchweg in einem gepflegten Zustand und werden täglich gereinigt. Da ich ja nicht zum Fernsehgucken nach Alanya gekommen bin, hat es mich auch nicht gestört, dass kein einziges deutsches Programm zu empfangen war. Morgens sollte man sich daran gewöhnen kalt duschen zu müssen, denn dann ist der Warmwasserspeicher auf dem Dach leer. Aber das Problem haben sogar die 5* Hotels. Manchmal klappts aber auch morgens mit warm duschen. Auf dem sehr großzügigen Balkon lässt es sich abends

5.0 / 6

Gastronomie

Wie gesagt, das Essen ist im Best Beach nicht gerade eine Köstlichkeit, aber man muss es ja nicht buchen. Durch die vielen Hotels, die All inclusive anbieten hat sich die Restaurantkultur stark verändert. Jedes Restaurant buhlt um jeden nur möglichen Kunden und hat Eintreiber vor der Tür postiert um die Kunden reinzulocken. Hier sollte man vorsichtig sein, denn in den Hauptzonen, wo die Touristeströme laufen, sind die Lokale teuer und nicht immer gut.Gut sind oft die Restaurants, die etwas abse

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Im Best Beach Hotel gibt es keinerlei Sport oder Animation geschweige denn einen Pool. Nein es ist ein Stadthotel von dem aus man gut auf eigene Faust Alanya erkunden kann. Das iat auch der Tourismus den ich bevorzuge, denn mit All Inklusive wird die Kneipen und Restaurantkultur letztendlich kaputt gemacht. Niemand geht mehr irgendwo ein Bier trinken oder Essen, man hat ja alles in seiner riesigen Hotelanlage... schauderhaft .

Jennifer (31-35), September 2010

Also ehrlich gesagt weiß ich nicht wo ich anfangen soll. Fangen wir mit dem Hotel an. Rezeption befindet sich im Keller und das Personal an der Rezeption ist eigentlich freundlich aber es versteht dich niemand so richtig. Nur mit Händen und Füssen. Das Hotel verfügt über ein Gebäude an der Straße und ein Strandgebäude. Wir waren im Gebäude an der Straße untergbracht. Sauberkeit in diesem Hotel ein Fremdwort. Handtücher werden ( selbst wenn sie auf dem Boden Liegen) einfach wieder Zusammengefaltet und wieder hingelegt. Einfach ecklig. Beim überqueren der Straße immer aufpassen ! Autos und Mopeds sowie Busse fahren auch schon mal gerne über Rot !!! Die Elektrik der Ampeln ist so eine Sache für sich. ( Kabelverbindungen liegen auch schon mal offen einfach nur rum ) . Frühstück und Abendessen werden auf der Terasse am Strand serviert als Büffetform aber ob man das Essen nennen kann ist so eine Frage für sich. Frühstück : Fladenbrot bzw. Baguette , ranziege Butter , Undefinierbare Wurst, Marmelade und Frühstücksflocken. Abendessen : Wie schon gesagt Büffet aber auch nicht so berauschend. Fleisch Teilweise kalt. Hauptsächlich Reis als Beilage und Gemüse ( Saisonbedingt ) Meistens alles verkocht oder in einer undefinierbaren Soße. Terrasse mündet an ein Bach oder eher gesagt Kloake. Hier wird alles angeschwemmt natürlich mündet das alles ins Meer und beim Baden kommen Teilweise Flaschen, Joghurtbecher, Papierchen und Zigaretten kippen an einem vorbei. Wir haben uns sehr schnell einen anderen Strand gesucht ( Ein Stück die Straße rauf gibt es einen freien Pool mit Strandzugang, da kann man für 3,50€ Eintritt besser baden ) Strandliegen werden überall gegen gebühr vermittet. ( Preise unbedingt vergleichen ). Mein Tipp: unbedint Euro in türkische Lira ( TL ) wechseln. Man kann zwar überall mit Euro bezahlen aber hier wird man kräftig übers Ohr gehauen!!! ( Teilweise bis zu 3 Euro mehr als mit TL. Einzig positive: Man kann in Alanya bis um 1:00 Uhr nachts shoppen aber nach 2 Tagen Stadtbummel hängt es einem auch zum Halse raus. Die Verkäufer oder auch die Reise Tour Anbieter sind wirklich sehr aufdringlich und lästig. Gute Cocktails bekommt Ihr im Elvis Restaurant ein Stück die Straße rauf und wenn man abends essen gehen will hat man auch jede Menge Auswahl. Hände weg von Straßenanbietern ( Ausflüge ) !!!! Ebenso keine Autos und Roller mieten!!!!Lebensgefahr.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.3 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

1.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

1.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
1.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
1.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
1.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Tom (31-35), September 2010

Es handelt sich hier um ein 3-Sterne nach türkischem Standard, Mttelklasse nach dt. Vorgaben, Stadthotel etwas lauter durch den Verkehr, aber für den Preis zu empfehlen !!!! Rezeption ist freundlich und hilfsbereit.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sylvia (26-30), September 2010

Als wir in dem Hotel ankammen wurden wir erstmal in den Keller geführt wo sich die Rezeption befand. Das war dann der erste Schock. In dem sogenannten Keller befanden sich eine Horde türkischer Männer die Fernsehen guckten. Der zweite Schock war das Zimmer, auf den ersten Blick war es zwar ok bzw. die Zimmergröße war in Ordnung aber bei näherem hinsehen haben wir erst bemerkt wie dreckig es eigentlich war. Das Badezimmer wurde dem Anschein nach seit Jahren nicht mehr geputzt, die Duschkabine war von Schimmel befallen ( Ränder komplett schwarz ), die Toilette war völlig versifft und die Klobürste wurde wahrscheinlich noch nie ausgetauscht. Das Zimmer ansich war genauso dreckig, auf dem Boden waren noch Haare und Schuhabdrücke von unseren Vorgängern. An der einen Wand konnte man noch sehen das sich vorher dort jemand übergeben hat. Der Blick von dem Balkon war die reinste Katastrophe, neben dem Hotel befand sich eine Art ,,Sumpf" der stank und indem sich jede Menge Müll (Autoreifen, Flaschen...) befand. Nun zum Restaurant: das einzig gute daran war der Blick auf das Meer. Das Frühstück war sehr eintönig, es gab jeden Tag das selbe und kaum Auswahlmöglichkeiten. Das Abendessen war genauso wenig Abwechslungsreich, als Vegetaria würde man dort verhungern oder sich ausschließlich von Salat ernähren müssen. Das Essen war von der Qualität her auch nicht besonders gut, wir hatten beide Magendarm Probleme. Also würden wir euch nicht empfehlen dort im Hotel Fleisch, Mayonaise oder Eiswürfel zu sich zu nehmen. Also lasst es am besten bleiben und bucht garnicht erst dieses Hotel!!!! Ah ja und der Strand und die Liegen waren auch noch total verdreckt!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.0 / 6
Zustand des Hotels
1.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

1.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.0 / 6

Heidi (41-45), September 2010

Super: ein kleines Hotel, dass für seine 3 Sterne sehr angemessen und preiswert ist. Als wir dort waren fanden wir die Hotelmitarbeiter alle sehr freundlich und hilfsbereit; unser Zimmer war sehr schön. Der Strand ist etwas klein und "kieselig", aber man kann leicht zu fuß viele andere Strände erreichen. Die Aussicht von dem Srandzimmern und von der Bar ist einmalig - man hat das Meer, die ganze Küste, den Hafen und die Berge vor Augen. Es ist nicht weit ( auch zu Fuß) in die Stadt oder zum Hafen. Habe die Kommentare von anderen Touristen vorher gelesen und dachte bei ein paar "Oh mei" - was wir mich dort erwarten. Aber ich kann das Hotel nur weiterempfehlen. Möchte wieder hin.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Maria (36-40), September 2010

Nicht dieses Hotel Buchen, wenn dann das gegenüber, aber ohne Essen, nur zum Übernachten, und auch nicht dort den Stran zu nutzen!! Denn das tolle an diesem Standpunkt ist dirtekt City, und Strand und alles was es an Geschäften gibt, mit guten Preisen!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schlechter Service am Empfang!! Zwei Hotels, eins direkt am Meer wo das Resteraunt drin ist! Sehr wenig Auswahl an Essen,und schmeckt nicht,vieles vom Vortag! Schmutzige Zimmer, schlechter zustand!! Das andere direkt gegenüber an der Strassenseite!! Bessere Qualität und Zimmer!!

1.0 / 6

Umgebung

Und das Beste ist das man auch noch täglich dafür 4euro aufwärts bezahlen muss!! Die lassen einem kein Platz um ein handtuch hin zu legen!! Abzocke Pur!! Die City ist direkt vor der Haustür!! Wir haben uns deshalb nur zum Schlafen im Hotel aufgehalten, und waren jeden Tag woanders unterwegs, und anderen Stränden die in der nähe liegen!!

5.0 / 6

Service

Keine Ahnung von Fremdsprache!! Kleines Mütterchen macht die Zimmer mehr schlecht als Recht, mit keinen Vernünftigen Putzutensilien, nicht identifitzierten Putzmitteln!! TIPP immer den Leuten direkt in die Hand drücken, wenn sie zufrieden sind!! Beschwerden wurden abgeschmettert!! Nach energischem Druck und weil wir uns an die Gäste gewand haben, hatte der Manager ein offens Ohr!!

3.0 / 6

Zimmer

Hotel am Strand wo Restaurant drin ist, sind die Zimmer sehr schlecht runter gekommen und nicht sauber!! Klima war da und funktionierte sogar!! Grösse ist Ok gewesen!!

2.0 / 6

Gastronomie

Wir hatten Halbp. Waren pünktl. am Tisch, essen war schon kalt, weil 3h vorher gekocht,95% hat nicht geschmeckt!! Bei Vollpension wird das Essen von Mittag für Abends noch mal hingestellt!! Das andere direkt gegenüber an der Strassenseite!! Bessere Qualität und Zimmer!!

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Internetnutzung nur über den Empfang Rezeption dort pro h ein euro!! Und der Type dort kann kein Wort Englisch!! Das 2. Hotel mit dem Restaurant liegt direkt am Strand, nur dort das Stück ist das schmutzigste an der ganzen Küste, dort sieht man dass niemand einen Finger rührt!! Sogar die Liegen und die Schirme sind eine Kathastrophe! Ein Schirm wo die Drähte raus schauten, ist auf direkt im Schlaf auf meine Cousine gefallen, sie hatte ungeheueres Glück das sie nicht aufgespiest worden ist!!

1.0 / 6

Christine (46-50), September 2010

Reiseankunft : dreckiges Zimmer und bad...dreckige Handtücher...bin zu Market ,habe selber geputz erst !!! Service unfreundlich,sieht einen und grüsst einen nicht !!! Strandmann permanender Gigolo...ich war einmal am Strand dort...4,50€ bezahlt mit Anbaggerei dabei !!!Strand eng und steinig,klein !Fahrt nach Oba zum Strand 1.50 € und sauber. Hotel hat gerade für Singles eine gute Lage. Ich nie wieder in dieses Hotel !!!!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

1.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0 / 6
Familienfreundlichkeit
1.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

2.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

2.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Sarah (26-30), August 2010

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist sehr klein und übersichtlich. Die Rezeption ist sehr dunkel und nicht gerade modern eingerichtet. Wir waren jedoch auch nur zum ein- und auschecken kurz da. Die Ausstattung allgemein ist einfach, aber absolut in Ordnung. Soweit ich weiß konnte man den Aufenthalt entweder mit Frühstück oder mit Halbpension buchen. Etwas komisch fanden wir es, dass die Handtücher nicht täglich, sondern nur alle 2 Tage gewechselt wurden (und dann auch nur, wenn sie auf dem Boden lagen).

4.0 / 6

Umgebung

Die Entfernung zum Strand ist optimal! Man muss nur die Hauptstraße vor dem Hotel überqueren und schon ist man am Sandstrand. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein Supermarkt mit sehr ausgedehnten Öffnungszeiten, in dem man quasi alles bekommen kann. Bis ins Zentrum sind es zu Fuß je nach Schrittgeschwindigkeit 10 bis 15 Minuten- meiner Meinung nach absolut vertretbar, weil man so auch mal ein bißchen was sehen kann. Die Entfernung zum Flughafen Antalya ist leider etwas weiter. Da wir um 6h g

6.0 / 6

Service

Die Fremdsprachenkenntnisse beschränkten sich auf Englisch, die Zimmermädchen sprachen nicht mal Englisch. Als wir einmal kein Toilettenpapier mehr hatten, haben wir uns "mit Hand und Fuß verständigt", was aber für mich eher lustig als problematisch war. Wenn man ein Hotel dieser Kategorie bucht, darf man nicht erwarten, dass sämtliche Fremdsprachen gesprochen werden. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend.

4.0 / 6

Zimmer

Unser Zimmer war recht klein und einfach eingerichtet, dafür aber mit allem ausgestattet, was man in einer Woche Badeurlaub so braucht (Klimaanlage, Kühlschrank!). Das Bad war im Vergleich zum Zimmer relativ groß, ebenso wie der Balkon. Im Zimmer hatten wir außerdem einen Fernseher mit RTL als einzigem deutschen Programm, aber wir wollten im Urlaub ohnehin nicht TV gucken. Die Matratzen waren absolut in Ordnung und selbst für mich als Mensch mit Rückenbeschwerden sehr bequem!

5.0 / 6

Gastronomie

Sowohl das Frühstück als auch das Abendessen wird im hoteleigenen Restaurant direkt am Strand serviert. Man muss also lediglich einmal über die Straße. Die Aussicht auf das Meer während des Essens ist wunderbar, das Essen leider ein wenig eintönig. Morgens gab es von 8-10h Frühstück mit Müsli, Marmelade, Honig, Käse, Wurst, Rührei, gekochten Eiern und leider nur sehr weichem Weißbrot (hinsichtlich der Backwaren ist man aus Deutschland ja doch deutlich mehr Vielfalt gewohnt). Von 19-21h gab es Ab

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es gibt keinen Pool, kein Animationsprogramm etc. Das Meer ist jedoch direkt vor dem Hotel, der Strand sandig (was in der Türkei recht selten ist). Am Strand kann man sich Liegen und Sonnenschirm mieten (wir haben für 2 Liegen und 1 Schirm pro Tag 4,50Euro gezahlt). Nebenan gibt es ein kleines Stück Strand, an dem man sich einfach mit Luftmatratze o.ä. hinlegen kann, war allerdings nicht sehr einladend nach meinem Empfinden.

Bilder

Unfassbar Ohne Worte Schrankinhalt Alles alt Verletzt in der Dusche Das pure Grauen Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель Отель View for our room Our towel Sea-romantic Enjoy ! Widok z baru 1 Woche lang einen Mitbewohner gehabt! Ausblick vom Zimmer Kreatives Servicepersonal... ...jeden Tag etwas neues Toller Ausblick während der Mahlzeiten Hauptgebäude Ausblick vom  Zimmer Von aussen! Das richtige Bier Nachts Ausblick von der Terrasse Klein und steinig Blick vom Hotelzimmer auf die Strasse Blick vom Hotelzimmer auf die Burg Blick aus Hotelzimmer Gebuchtes Doppelzimmer Blick aus Hotelzimmer Speisesaal Doppelzimmer Best Beach Alanya Ausblick Zimmer 406 Ausblick Zimmer 406 Ankunfttag Alanya bei Nacht Bad Zimmer Hotel vom Strand aus gesehen Blick vom Restaurant auf das Meer Restaurant direkt am Strand Das Innere des Wandschranks Gelber Toilettendeckel Das 4m² Badezimmer Loch unter der Duscharmatur Kleiderschrank Tischlein Duschzustand Ausblick Meerseite Ausblick Meerseite Ausblick vom Balkon Die Strandbar mit sehr netten Personal Im Zimmer Im Zimmer Blick vom Strand auf das Hotel Auch ohne Trinkgeld Balkonaussicht bei Nacht Unser Zimmer Stadthotel bei Nacht Hotel Best Beach Alanya Hotel Best Beach Alanya Hotel Best Beach Alanya Hotel Best Beach Alanya Hotel Best Beach Alanya Hotel Best Beach Alanya