Barceló Granada Congress

Barceló Granada Congress

Ort: Granada

67%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
5.3
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Viktoria (41-45)

September 2018

Tolles Hotel, sehr zu empfehlen

6.0/6

Tolle Zimmer, Bad mit Wanne und multipler Duschfunktion, leckeres und abwechslungsreiches Frühstück. Gute Lage. Super hilfsbereites Personal. Hoteleigene Tiefgarage ist vorhanden. Sehr zu empfehlen


Umgebung

6.0

Überall schnell gewesen auch in der Alhambra. Taxikosten vom Zentrum zum Hotel 5 Euro


Zimmer

6.0

Sauber und ordentlich. Große Zimmer. Alles da was man braucht


Service

6.0

Sehr sauber, und überall Mega hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Frühstück hatte große Auswahl und war lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

November 2017

Super Hotel in guter Lage zur Stadt!

6.0/6

Sehr schönes und modernes Hotel. Alles sehr sauber und der Service war vollkommen okay! Ich konnte keine Mängel erkennen. Super Ausblick über die Stadt auf den oberen Stockwerken!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Super Sauber und gut eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet

Kann ich nicht beurteilen, da ich dort nichts gegessen habe.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Oktober 2017

Enttäuschende Gastronomie für ein derartiges Hotel

3.0/6

Das Hotel (5 Sterne) hat tolle moderne sehr große Zimmer mit einem tollen Bad. Das war es dann aber auch schon. Zu Fuß in die Stadt sind es dann schon gute 15 Minuten, was aber in Ordnung ist. Wir waren im Rahmen einer Andalusienrundreise hier für 2 Nächte untergebracht. Wir hatten Halbpension. Das Abendbuffet war nicht gut, am zweiten Abend gab es fast das gleiche wie am ersten, nur wurden die Reste des Vorabends (gegrillte Blutwurst) erneut verwertet (Blutwurst mit Kartoffeln und Eiern gemischt....). Das Frühstück war auch nicht besonders, es fehlen frische Eierspeisen (die angebotenen Spiegeleier schwammen im Wasser und waren nur lauwarm) und frische Säfte (alles nur "Zuckerwasser") Das Personal war freundlich und hilfsbereit, kann aber über die deutlichen Schwächen der Gastronomie nicht hinwegtäuschen. Das Hotel hat nur eine Bar im Lobbybereich und ist daher nicht wirklich ansprechend.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hartmut (51-55)

Juni 2017

Gutes Rundreisehotel

5.0/6

Wir haben hier zwei Tage unserer Rundreise verbracht. Die Zimmer sind gut ausgestattet. Mehrere Kopfkissen je Bett in verschiedenen Größen. Die Sauberkeit ist gut, nur die Fensterscheiben könnten eine Reinigung vertragen.


Umgebung

4.0

Als Rundreisehotel i.O. Teilweise kam einiges an Lärm von draußen rein (Verkehr, laute Passanten). Unweit des Hotels gibt es Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut ausgestattet und sauber. Mehrere Kissen in verschiedenen Größen lassen keine Wünche offen. Das Gitter der Klimaanlage war etwas lose und surrte in den ersten 15-20 Minuten. Es gibt eine Extratür vom Zimmerflur zum Schlafraum. Die Fensterscheiben könnten einen Putz vertragen.


Service

4.0

Das Personal was sehr freundlich und aufmerksam. Beim Frühstück gab es Kaffee in Kannen der stets schnell nachgereicht wurde.


Gastronomie

5.0

Das einzige Hotel während unser Andalusien-Rundreise, in dem es normalen, guten Kaffee in Kaffeekannen gab, die bereits auf dem gedeckten Frühstückstisch standen. Nachschub erfolgte immer schnell durch die Servicekräfte. Am Essen hatten wir nichts auszusetzen. Der abgeteilte Speisesaal, den wir nutzten, war nicht so schön, da es im Prinzip Teil des Hotelflures ist. Dieser ist bis zur 5.Etage nach oben offen. Da im Hotel eine Veranstaltung vorbereitet wurde, hatte man im Gastronomiebereich des


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Mai 2016

Gutes modernes Stadthotel

5.0/6

Schönes modernes Hotel (wenn auch natürlich das Design nichts mit spanischen oder maurischen Stil zu tun hat), sehr gute große Zimmer, immer sauber. Sehr gutes Frühstück, Abendessen auch in Ordnung, leider ohne jegliche Beschriftung bei den Speisen. Liegt etwas außerhalb neben einem Einkaufszentrum. Ich war im Rahmen einer Rundreise dort und ein Mitreisender meinte, er sei in ca. 15 min ins Zentrum gelaufen. Insgesamt wirklich gut, wenn auch vllt. nicht 100%-ig das, was man sich hier unter 5* vorstellt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gilbert (41-45)

November 2015

Eigentlich ein gutes Hotel, aber...

4.2/6

Das Hotel MA Nazaries wirbt damit ein Business & Spa-Hotel zu sein. Auf den ersten Eindruck ist dieses riesige und moderne Gebäude auch eine Wucht. Wenn man die Lobby betritt, freut man sich auf einen schönen und komfortablen Aufenthalt mit leckerem Essen und entspannten Wellnessaufenthalten, Schließlich hat man für die fünf Sterne auch ein wenig tiefer in die Tasche gegriffen. Doch es sind einige kleine Dinge, mit denen sich das Hotel eine uneingeschränkte Weiterempfehlung vermasselt. Und ein etwas größeres Manko, das nicht nachvollziehbar ist: Der so schön beworbene Wellnessbereich ist ein schlechter Scherz: Zwei Damen sitzen und wachen in den Öffnungzeiten darüber, wer dort ein und ausgeht und kassieren dafür einen Wucherpreis: 25 EUR pro Person und Stunde! Nur für die Benutzung eines Solebeckens mit ein paar Wasserdüsen, zwei kleine Whirlpools und zwei Feuchtraum-Saunen ohne irgendwelche Gimmicks oder gar Aufgüssen, von denen eine defekt war. Jedes andere Hotel mit fünf Sternen und die meisten aller vier Sterne-Hotels bieten ihren Gästen kostenlos die Nutzung ihres vielfach sogar großzügigeren Wellnessbereichs an. Nach einer Stunde waren wir dann auch wieder raus, um nicht noch eine nochmal so teure Nachzahlung zu riskieren. Irgendwie schon ärgerlich, diese Abzocke. Ansonsten sind die Zimmer gut und großzügig einigermaßen dem Standard entsprechend ausgestattet. Schade sind nur die kleinen Fenster und das relativ kleine und bei jedem Umdrehen laut knackende Bett. Es gibt gemütlicher eingerichtete Zimmer. Angesichts der Aufmachung in der Lobby und den fünf Sternen hätte man mehr erwarten dürfen. Immerhin war es sauber und das Bad hatte sogar zwei Waschtische, der vorhandene Safe sollte jedoch auch wieder extra kosten. Das Frühstücksangebot war gut und für den Preis in Ordnung. Showcooking gab es allerdings nicht und auch nur harte und kalte Frühstückseier, wahrscheinlich vom Vortag. Die Brötchen waren lecker und auch der Aufschnitt, allerdings gab es auch jeden Morgen das gleiche. Und es gab keinen Kaffeeautomaten, mit dem sich die Gäste auch mal andere Kaffeevarariationen als nur Instantkaffee zubereiten konnten. Das Geschirr war leider auch nicht ganz sauber, besonders an den Unterseiten der Teller, eigentlich auch ein No-Go in einem Haus mit fünf Sternen. Im Großen und Ganzen machte das Hotel aber doch einen insgesamt sauberen und gediegenen Eindruck, die Zimmer und die öffentlichen Bereiche wurden jeden Tag gereinigt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anne (56-60)

Oktober 2015

Klasse Hotel, top Lage

5.8/6

Das Hotel ist jeden Stern wert. Die Zimmer großzügig, sauber, gut ausgestattet. Ruhig trotz der Strassen da wohl gute Isolierfenster eingebaut wurden. Das Beste ist die Lage, man kann fußläufig in die Stadt, sofern man einigermaßen fit ist. Für uns ein 1 a Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friederike (56-60)

Mai 2015

Andalusienrundreise

4.3/6

Bei einer Gruppenreise waren wir für 2 Tage in diesem Hotel untergebracht, das Zimmer war in Ordnung, ebenso das Badezimmer (Wellnessdusche, sep. abgetrenntes WC), kein Straßenlärm, Frühstück und Abendessen waren gut.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christoph (61-65)

Mai 2015

Zu viele Sterne, in die Jahre gekommen

3.7/6

Von einem Fünfsternehotel hätten wir uns etwas mehr erwartet. Die Qualität und Auswahl der Speisen beim Frühstück, besonders, wenn man etwas später kam, hat uns nicht überzeugt. Die Möbel im Hotelzimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Wenn man bedenkt, wie wenig die zahlreich anwesenden Pauschalreisenden für eine Übernachtung zahlen, fühlt man sich als deutlich mehr zahlender Individualtourist benachteiligt.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juliane (26-30)

Juli 2014

Außen hui, innen pfui

2.1/6

Optisch ist es auf den ersten Blick eindrucksvoll, jedoch beim zweiten genaueren Blick fällt auf, dass hier kein Fokus auf Details gelegt wird. Schmutziges Geschirr, ungepflegtes Zimmer.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (70 >)

Mai 2014

Gutes Stadthotel

4.7/6

Hotel lag zentral in einer guten Gegend. Einkaufsmöglichkeiten waren schnell zu erreichen. Für einen Stadtaufenthalt ist das Hotel nur zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (61-65)

September 2013

Keine Berechtigung für 5-Sterne.

3.8/6

Für ein 5-Sterne Hotel sehr geringe Auswahl beim Essen. Nur zwei warme Gerichte. Als Frühstück nur drei Sorten Weißbrot. Getränke mußten selbst abgeholt werden und direkt bezahlt werden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juni 2013

Unterkunft gut, Verpflegung verbesserungsbedürftig

5.0/6

Wir waren auf einer Rundreise für 2 Nächte im Hotel untergebracht und im Prinzip nur zum Schlafen, Abendessen und Frühstücken da. Es liegt in der Nähe einer Hauptverkehrsstraße, die aber keinen negativen Einfluß auf das Hotel hat. Bis zum Zentrum sind es zu Fuß ca. 10 Minuten. Die Ausstattung des Hotels und der Zimmer entspricht der Kategorie, der Restaurantbereich nicht. Die Kellner waren bei nur halb belegtem Restaurant hoffnungslos überfordert, Getränkebestellungen wurden nach gefühlten Stunden serviert oder auch komplett vergessen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2013

Großes 5* Hotel mit kleinen Einschränkungen

4.4/6

Zimmer sauber und gräumig, Minibar, Safe gegen Aufpreis. Im 8. Stock ein kleines Fenster mit Blick auf die Siera Nevada. FB-TV mit 1 dt. Prg. (ARD). Großes Bad mit Event-Duche abtrennbarer Toilettenbereich, 2 Waschbecken dies entpricht einem 5* Hotel. Die Aufzüge sind ein Kathastrophe und für die Bewältigung einer Reisegruppen völlig ungeeignet. Als Tipp empfehle ich, die Treppe zu nehmen und die Koffer vom Zimmerboy vom und zum Zimmer bringen zu lassen Abendessen, Frühstück und Service im Gastronomiebereich entspricht nach unseren Erfahrungen nicht den beschriebenen 5*. Das Buffet war um 21Uhr bereits fast leer und die Ober deckten unter entsprechendem Geschirrgeklapper bereits die Frühstückstische ein. Keine der Speisen war beschrieben, so daß man sich auf gut Glück ein beliebigiges panierte warmes Stück auf den Teller legt. Dort wo man die Speisenbeschreibungen vermuten würde, stehen dutzendweise Hinweise, dass das Mitnehmen von Speisen streng verboten - natürlich in mehreren Sprachen. Das Hotel kann man für einen Städtetripp gut empfehlen, vieleicht verbessert man sich in der Gastronomie noch etwas.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marianne (51-55)

März 2013

Empfhelenswert

5.3/6

Eins gutes Hotel, durchaus empfehlenswert. Da wir viel unterwegs waren, haben wir nicht so viel mit den Einrichtungen und Personal zu tun gehabt. Darum nicht beurteilbar. Alles sauber und hübsch. Alle Zimmer gehen von einer großen Halle ab. Dachten erst, könnte laut werden.War aber nicht so. In den Zimmern gibt es noch mal eine Extratür, die den Schlafraum noch mal vom Geschehen draußen abschirmt. Zimmer zweckmäßig ausgestattet von höherer Qualität. Safe vorhanden. Zwei auseinander stehende Betten, was manche Paare vielleicht stören würde. Badezimmer toll ausgestattet, viel Marmor. Einer Reklamation wg. fehlender Handtücher wurde umgehend nachgekommen. Essen in Buffetform war u. E. wirklich sehr gut, für jeden was dabei. Natürlich wiederholt sich nach einigen Tagen irgendwas, jedoch immer gute Auswahl. Personal wortkarg, mussten sehr viel rennen. Kümmerten sich jedoch, wenn was fehlte. Nette Bar mit einem Kellner, der wahrscheinlich noch nie einen Cocktail gemacht hat. Schaffte es aber nach unseren Anweisungen! Haben wir lustig genommen, was solls. Alles in allem ein gutes Hotel, hatten schon schlechtere in der Preisklasse. Würde ich auf jeden Fall wieder nehmen, wenn ich noch mal hin fahre. Die Stadt ist gut zu Fuß erreichbar. Man kann gut bummeln und findet die eine oder andere wirklich gute Tapasbar. Die Menschen in Granada haben uns in jeglicher Form sehr freundlich behandelt. Nettes Völkchen. Hatten durchwachsenes Wetter, Alhambra aber bei Sonnenschein - muss man auch mal gesehen haben. Geht aber nur mit vorheriger Anmeldung und man muss unbedingt g e n a u zu der Zeit da sein. Alles minutiös geplant. Wir haben noch viele andere Städte inder Umgebung gesehen, Sevilla hat uns besonders gut gefallen - unbedingt ansehen! Gerne wieder !!! Viel Spaß


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

August 2010

Teures und unpersönliches "Luxus"-Hotel

3.8/6

das Hotel Nazaríes bezeichnet sich als "Business & Spa*****"-Hotel. Wahrscheinlich ist es das auch. Städtereisende werden jedoch enttäuscht sein. Das ganze ist eine riesige, völlig unpersönliche Bettenburg. An der Sauberkeit gibt's bei diesem ganz neuen Hotel nichts zu beanstanden. Die Tiefgarage kostet 14 € pro Tag. man kann beliebig oft ein- und ausfahren. Wir haben nur die Übernachtung mit Frühstück gebucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt verkehrsgünstig südwestlich des Stadtzentrums von Granada. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein Einkaufszentrum und großes Hallenbad. In etwa zwanzig Minuten erreicht man zu Fuß das Stadtzentrum. Granada bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und vor allem die Alhambra.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind eher klein aber sehr hochwertig ausgestattet. Im großen LCD-TV werden keine deutschen Programme angeboten. Im Zimmer befand sich keinerlei Informationen zum Hotel und seinen Service-Leistungen. An der Sauberkeit gab's nichts auszusetzen.


Service

4.0

Das Personal war durchschnittlich freundlich und hilfsbereit. Man wurde halt als Null-Acht-Fünfzehn-Gast behandelt. Mit Deutsch kommt man nicht weit. An der Rezeption hatte man wenig Ahnung zum Besuch der Alhambra. Das war wohl kein einheimisches Personal. An der Zimmerreinigung gab es nichts auszusetzen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und vielfältig. Die Atmosphäre des tiefgekühlten Restaurants ähnelt aber eher einer Leichenschauhalle. Der Eindruck wurde noch dadurch verstärkt, dass im August scheinbar nur ganz wenige Gäste im Haus sind.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt zwar einen Spa-Bereich, dieser ist jedoch nur ganz kurz geöffnet. Der Besuch ist nicht im Übernachtungspreis. Die knapp 30 € pro Person waren uns für die geringe Leistung dann doch entschieden zu viel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nina (14-18)

April 2009

Schönes Hotel, gute Lage, Essen gut bis schlecht

4.6/6

Das Hotel ist noch sehr neu und wirkte auch so. Insgesamt machte es einen guten Eindruck. Die Zimmer waren sehr schön, sehr geschmackvoll. Auch das Bad war sehr schön. Bis auf zwei Kleinigkeiten konnten man sich über die Sauberkeit nciht beschweren. Die Aufzüge allerdings waren sehr kompliziert. Teilweise wurde 3-5 Minuten auf einen Aufzug gewartet (es gab 4 Aufzüge!). Man stoppte an allen möglichen Etagen udn niemand stieg ein oder die Türe öffnete sich nur halb. Eine komische Technik =). das Essen war gut, wenn auch immer recht kühl. as erste Frühstück war super, am zweiten Tag jedoch waren die Brötchen dermaßen hart, dass man jemanden damit hätte erschlagen können. Am zweiten Abend gab es teilweise wieder das Gleiche, aber es war okay. Die Lage des Hotels ist sehr gut, man ist in 20 Minuten direkt in der Innenstadt, schon auf dem Weg dahin läuft man durch eine belebte Einkaufsstraße. Trotz vieler Straßen außenrum ist es sehr ruhig im Hotel. Direkt nebenan sind auch zwei große Einkaufscentren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (51-55)

März 2009

Fünf-Sterne-Komfort

5.8/6

Das Hotel ist ein hoher Neubau. Alle öffentlichen Bereiche wirken sehr gepflegt und sauber. Schon die moderne Halle mit Galerie begeistert auf den ersten Blick.Für unsere Gruppe wurde die Halbpension gebucht. Urlauber findet man hier nicht. Es wird sehr viel von Geschäftsreisenden genutzt und von Reisegruppen, die auf Städtebesichtung gehen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr nahe einer Hauptverkehrsstraße, gleich nebenan ist ein großes Einkaufszentrum.In den oberen Stockwerken ist allerdings kaum Verkehrslärm zu hören.


Zimmer

6.0

Die Zimmer bestechen durch eine gediegene Ausstattung in warmen Rottönen. Alles ist harmonisch abgestimmt und in allerbesten Zustand, da das Hotel, wie gesagt, recht neu ist. Im Bad ist der Bereich von Toilette und Bidet durch eine Glastür getrennt. Natürlich gibt es einen Fernseher, Telefon und eine Minibar.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett. Die Zimmer wurden sehr gut gereinigt.


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen wurden in Buffetform serviert. Das Angebot sehr reichhaltig. Es gab sehr viel frisches Obst und auch Müslisorten. Die Tische waren mit stilvollen Tischdecken und Servietten eingedeckt. Das Abendbuffet war ebenfalls hochwertig und reichhaltig. Selbst wenn man nur von jedem angebotenen Gericht ein Löffelchen probieren wollte, man hätte es nicht geschafft. Das Personal war flink und aufmerksam. Die bestellten Getränke wurden schnell serviert. Hervorheben möchte ich noch da


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen