Hotel Brunner

Hotel Brunner

Ort: Merano / Meran

60%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
5.2
Service
4.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Rudolf (36-40)

August 2018

Schönes Hotel in Meran. Für Kurzaufenthalt ok

5.0/6

Familiengeführtes sauberes und gepflegtes Hotel in Meran. Guter Startpunkt für Wanderungen oder einfach nur zum entspannen. Die Betreiberfamilie ist reserviert.


Umgebung

4.0

10min zu Fuss ins Meraner Zentrum. Manche Wandertouren starten direkt hinmtern Hotel


Zimmer

5.0

Sehr gepflegt und sauber


Service

5.0

Klassisches Tiroler Frühstück mit viel Liebe zubereitet.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr umfangreich. Abendessen auch sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum wandern oder ins Zentrum von Meran super Ausgangspunkt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Juli 2018

Keine Gastlichkeit im Hotel Brunner

2.0/6

Wir haben das Hotel als letzte Station auf unserer E5 Wanderung gewählt. Bei unserer Ankunft wurden wir schon von oben bis unten gemustert und fühlten uns nicht willkommen. Es bestand keine Möglichkeit das Zimmer schon am Vormittag zu beziehen. Als wir uns dann im Garten unsere Wanderschuhe gegen leichteres Schuhwerk tauschten, wurden wir unter der Aufzählung verschiedener Veranstaltungen quasi aus dem Haus gelobt. Aufgrund einer frühen Rückreise mit dem Bus konnten wir das Frühstück am nächsten Morgen nicht einnehmen. Auf die Bitte das Frühstück daher nicht zu berechnen, bekamen wir nur die Aussage, dass wir ja über ein Buchungsportal gebucht hätten und es daher nicht ginge. Eine Bezahlung am Vorabend um Zeit zu sparen wurde uns verweigert. Die Bezahlung via Mastero/ Kreditkarte war am Morgen nicht möglich weil die Technik streikte. Eine Rechnung wurde uns nicht ausgestellt, stattdessen wurden wir um 7.30h am Morgen trotz Zeitdruck zur Bank geschickt. Das Problem beim Bezahlen wurde auf unsere 3(!) Bankkarten geschoben, die sicher funktionieren, da auf der Reise alles damit bezahlt wurde. Es bestand keine Einsicht das ein Problem mit der Internetverbindung für das EC Gerät besteht und die Gastgebering war zu keiner Zeit bemüht uns entgegen zu kommen. Insgesamt müssen wir leider sagen, dass wir uns hier gar nicht wohl gefühlt haben und die Gastgeber keine Gastlichkeit vermitteln. Es kommt einem vor das der Gast nur Mittel zum Zweck ist. Leider fühlten wir uns in dieser wirklich schönen Stadt von unserem Gastgebern nicht willkommen. Tipp an die Gastgeber: Dann Blockt doch lieber die Buchung von Tagesgästen!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rudolf Wilhelm (61-65)

Mai 2018

Sehr empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Sehr gute Lage, ausreichend Parkplätze vorhanden. Personal sehr freundlich. Zimmer und Sanitäranlagen in sehr sauberen Zustand. Hotel sehr zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lilian (61-65)

September 2017

Nie wieder

1.0/6

Das Zimmer stank fürchterlich nach Rauch. In den Zimmern und auch auf den Balkonen waren Aschenbecher. Die Besitzerin behauptete, der Rauch komme von draussen, in den Zimmern werde nicht geraucht. Sie reagierte nicht auf unsern Wunsch nach einem anderen Zimmer. Am nächsten Abend baten wir dann den Herrn des Hauses um ein anderes Zimmer. Er wurde ziemlich wütend und behauptete, das seinen Nichtraucherzimmer. Auf die Aschenbecher angesprochen, meinte er, er wolle keine Brandlöcher in den Duvets, da stelle er lieber Aschenbecher hin. Auf unsern Wunsch, das Zimmer zu wechseln antwortet er, er wisse nicht, ob er noch freie Zimmer habe. Das Frühstücksbuffet sah gut aus. Wir bestellten Kaffee mit heisser Milch. Die Milch war sauer. Die Chefin sagte, die Milch sei frisch. Wir bestellten ein zweites Mal Kaffee. Die Milch war beim zweiten Mal auch s


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

Juli 2017

Super Zentrum nahes Hotel

5.0/6

Ins Zentrum nur 10min zu Fuß. Sehr saubere Zimmer. Balkon Top mit super Aussicht. Sehr ruhig gelegen. Frühstück war ok. Super Hotel für ein paar Tage im schönen Meran!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Schöne saubere geräumige Zimmer mit tollen Balkon. Im 3. Stock mit super Aussicht auf die Berge.


Service

5.0

Alle sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Kleines Buffet aber alles da was man braucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

August 2016

Ruhiges schönes Hotel in zentrumsnaher Umgebung.

6.0/6

Sehr schönes und ruhiges Hotel, trotzdem sehr zentrumsnah. Toller Garten und Pool. Alles sehr sauber. Das Menü Abends ist wirklich sehr gut und das Frühstück eigentlich vollkommen ausreichend.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juli 2016

Gute Lager, aber in die Jahre gekommenes Hotel.

3.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Gute Lage, da nur ca. 10 Minuten Fußweg ins Zentrum. Die Zimmer sind ok, unter dem Dach aber sehr heiß und keine Klimaanlage. Frühstück nicht überragend, aber einigermaßen ok. Insgesamt könnte man aus dem Hotel mehr machen. Schade.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

Mai 2016

Top familiäres Hotel

6.0/6

Gutes familiär geführtes Hotel. Sehr guter Service. Saubere und geräumige Zimmer. Sehr gute und ruhige Lage. Jederzeit gerne wieder


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (31-35)

August 2015

Gute Lage

4.2/6

Nach den negativen Bewertungen war ich sehr gespannt was mich erwartet. Ich kann nicht behaupten dass die Mitarbeiter/Besitzer unfreundlichen waren zu uns - teilweise etwas reserviert/Kühl - aber nicht direkt unfreundlich. So konnten wir auch den kostenfreien Parkplatz etwas länger als bis zum Checkout nutzen. Das Zimmer war geräumig und sehr sauber, der Ausblick war nicht überragend auf eine Baustelle. Einen Safe hatten wir leider nicht im Zimmer - für die eine Nacht die wir blieben war uns das auch egal. Kühlschrank gibt's leider auch keinen - das hab ich allerdings vorher gewusst. Die Lage ist sehr gut, man geht ca 20 Minuten in die Meraner Altstadt und ist auch schnell wieder auf der Autobahn. Vom Frühstück waren wir enttäuscht, das Gebäck war nicht frisch, der Zwieback war abgelaufen. Allerdings wurden wir auch gefragt ob wir noch mehr Gebäck brauchen (soviel zu der erwähnten abgezählten Brötchen zum Frühstück). Es ist auch so dass es für jedes Zimmer den dazugehörigen Tisch beim Frühstück gab - das wurde uns nicht gesagt - als wir dann am falschen Tisch gesessen haben wurden wir zwar darauf hingewiesen, konnten aber dann doch bleiben (höflich, aber etwas reserviert - wie bereits erwähnt). Alles in allem ist der Aufenthalt für eine Nacht empfehlenswert, länger würden wir aber eher nicht bleiben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen & Cordula (56-60)

September 2014

Sehr familiäres Hotel, super Urlaub, immer wieder.

5.7/6

Der Urlaub in diesem Hotel hat uns sehr gut gefallen. 2008 wahren wir bereits schon einmal zu Gast in diesem Hotel und wurden nicht enttäuscht. Diese Hotel ist uns ganz besonders durch die Freundlichkeit der Betreiber sowie der Sauberkeit aufgefallen. Weiterhin legt man sehr großen Wert auf die Qualität der Speisen. Unser kleiner Hund wahr in diesem Hause auch herzlich willkommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina (41-45)

August 2014

Schlechtes Service

3.8/6

Tolle, moderne Zimmer mit Blick auf die Berge (im Moment leider Baustelle neben dem Hotel) Lobby und Restaurantbereich "müssten entstaubt werden" (Überall Plastik/Stoffblumen, kaputte und verstaubte Dekoartikel, etc. Minus: Unfreundichkeit der Hotelbesitzer: Gästekarte muss vom Gast aktiv erfragt werden, da diese von den Gästen nicht benötigt wird (Preisreduktion bei Seilbahnen, etc.!!!), Anfrage betreffend vorgezogenen Frühstück um 1 Stunde früher (wegen Transfer) -> Schimpftiraden des Hotelbesitzers an den Gast: "Wie stellen Sie sich das vor, dann muss ich ja um 5.30 Uhr aufstehen, und welche Frechheit und was ich mir überhaupt erlaube dies überhaupt zu fragen.!!" ->> Ich versuche nochmals klarzustellen, dass wir bei der Ankunft von einem jungen Burschen die Info bekamen, wird kein Problem, bitte nochmals sagen... ich auch mit einem Lunchpaket begnügen würde und sehr verwundert sei, dass das Hotel mit derartigen Anfragen offensichtlich überfordert sei..... Am Tag X: Plötzlich war das Frühstück zum gewünschten Zeitpunkt für ALLE Hotelgäste vorbereitet, wir wurden extrem freundlich behandelt und befragt, ob wir zufrieden seien!!!! FAZIT: Moderne und gemütliche Zimmer mit tollen Ausblick, beheiztes Pool - Service nicht entsprechend und daher auch keine Motivation einmal zum Essen im Hotel zu bleiben. Schade!!!


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (46-50)

August 2014

Ruhig angenehm modernes Haus

4.3/6

familiaer gefuehrtes Hotel, in einer ruhigen Gegend. Die Besitzer wirken ein wenig grummelig und unfreundlich, sind es aber nicht wirklich. Das Speiseangebot ist einfach und die Qualitaet eher als durchschnittlich zu bezeichnen. Die Zimmer sind schoen sauber und groß. Leider wurde nebenan gebaut, so das Morgens bereits gelaermt wurde. Das W-Lan extra berechnet wurde ist unzeitgemaess.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (66-70)

Juli 2014

Hotel zum Wohlfühlen

5.6/6

Sauberkeit der Zimmer sowie der Anlage vorbildlich, täglich 4 Gänge Menü sehr geschmackvoll Wochenende Candle - light dinner. Freundliche Gastgeber die sich stete um die Wünsche der Gäste kümmern. Preis- Leistungsverhältnis kann man nicht meckern.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Oktober 2013

Nur bares ist wahres

4.4/6

Leider ist es nicht möglich die Rechnung per EC oder Kreditkarte zu zahlen, man wird auf Barzahlung und einen Geldautomaten verwiesen. Begründung: Die hohen Kosten die mit einer Kartenzahlung für das Hotel anfallen. Das Frühstück war für sehr einfach. Ein Frühstücksei erhält man nur auf Vorbestellung(!) Für ein Hotel in dieser Preisklasse (78€ pro Person und Nacht) ist das ein schlechter Witz! Die Zimmer sind schön und sauber, die Lage ist gut, in 10 Minuten ist man zu Fuss im Zentrum von Meran.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (31-35)

Oktober 2013

Freundlichkeit ist eine Zier

4.5/6

...doch es geht auch ohne ihr! Die Begrüßung der Chefin bei der Anreise war äußerst unfreundlich und man hatte das Gefühl zu stören. Auch im weiteren Verlauf des Aufenthaltes konnte man nicht den Eindruck gewinnen im Hotel willkommen zu sein. Ganz anders verhält es sich jedoch beim Besitzer des Hauses. Dieser ist wirklich sehr zuvorkommend und freundlich. Vor allem schafft er es aber ein Lächeln aufzusetzen. Die Zimmerrechnung mussten wir in bar begleichen, da es der Dame des Hauses "lieber" war. Auch die Tatsache, dass wir zuwenig Bargeld hatten, konnte sie nicht umstimmen. Für ein Haus der Kategorie 3*+ erschien uns das sehr merkwürdig. Genauso wie das sehr überschaubare Frühstücksbuffet, welches in niedrigeren Kategorien heutzutage schon ein reichhaltigeres Sortiment aufweist. Aufgrund er Lage war das Hotel (Nähe Zentrum, direkt am Tappeinerweg) für uns jedoch ideal. Unser Zimmer war sehr groß und vor allem neu. Das renovierte Badezimmer war ebenfalls sehr geräumig. Sollte man auf Freundlichkeit bzw. Herzlichkeit keinen Wert legen, so ist man in diesem Hause auf alle Fälle bestens aufgehoben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Raimund (61-65)

September 2013

Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

5.8/6

Angenehmer Aufenthalt für alle, die es eher ruhig mögen. Das Hotel liegt ruhig, aber etwas abseits vom Stadtzentrum, was für Menschen ein Vorteil ist, die gern laufen. Südtirol ist eine äußerst beliebte Landschaft für Wanderer. Wer lieber auf dem Balkon oder am Pool es sich tagsüber gemütlich machen möchte, kann auch hier die ruhige Atmosphäre des Hauses und des Gartens genießen, wenn die meisten Gäste unterwegs sid.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (36-40)

Mai 2013

Keine Kundenfreundlichkeit

3.2/6

Sehr unfreundlicher Empfang von der Chefin. Auch wegen vorzeitiger Abreise aufgrund gesundheitlicher Probleme kein Entgegenkommen der Geschäftsleitung. Solch ein unprofessionelles Verhalten ist uns bei eine Hotelführung noch nie begegnet. Das Hotel hat nur Glück, dass es in einer beliebten Urlaubsregion liegt. Ansonsten könnte sich so eine Hotel nicht lange halten. Nicht weiterzuempfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

Oktober 2012

Super Urlaub

6.0/6

Unser Urlaub im Hotel Brunner , war mehr als drei Sterne wert . Zimmer war super sauber und nett eingerichtet . Man konnte kein Stäubchen finden . Das Personal war sehr familiär und nett . Die Halbpension hat mit Recht die Auszeichnung für 2012 zu recht verdient . Es waren für uns drei tolle Tage . Ein großes Dankeschön der Familie B. Dar Hotel liegt in einer ruhigen Lage von Meran .


Umgebung

6.0

Gute Lage , gering entfenung zum Zentrum


Zimmer

6.0

Sehr geräumig , sehr sauber , schöner Balkon und herrlicher Blick


Service

6.0

Freundlich nett , Familiär sehr sauber , tolle Zimmereinrichtung wir fühlten uns sehr wohl


Gastronomie

6.0

Hat den Preis für gutes Essen zu recht erhalten


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sibylle (51-55)

September 2012

Etwas zu teuer für ein 3 Sterne Hotel

5.0/6

Das Zimmer war sehr sauber und das Bad neu renoviert und hatte einen großen Balkon. Das Frühstück war nichts besonderes nur Standard, Wenn man hungrig ist muss man sich Semmel nachbestellen, da nur wenig auf dem Tisch stehen. Ein Frühstücksei hat uns auch gefehlt. Die Chefin war sehr schüchtern was ihr Mann wieder ausgeglichen hat.Es war sehr ruhig in der Gegend, was sich aber ändern kann, weil direkt hinter dem Hotel eine Schule ist. Wir waren während den Ferien da. Die Unterkunft wird mittlerweile als Hotel ausgschrieben, nicht als Pension.Für ein 3 Sterne Hotel fand ich es etwas zu teuer, würde aber jederzeit wieder buchen, wegen der Sauberkeit der Zimmer.


Umgebung

5.0

Lage etwas außerhalb ungefähr 10 min vom Zentrum


Zimmer

5.0

Möbel waren neu mit Balkon Fernseher, aber ohne Klimaanlage


Service

5.0

Zimmer war sauber. Matrazen neu


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Juli 2012

Negatives Umgehen mit Buchung

4.4/6

Zimmer sind sauber und gepflegt, Bad klein aber renoviert, großer Balkon.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt recht ruhig in Wohngegend, ist aber sehr zentrumsnah.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und sauber, geschmackvoll eingerichtet, das Bad ist klein, doch neu renoviert. Schöner Balkon


Service

2.0

2 Zimmer waren für 1 Nacht über ein Hotelportal gebucht. Bei Ankunft angeblich nur 1 Zimmer gebucht, bekamen dann aber ein 2.Zimmer. Bei Abreise wurden uns unter sehr unangenehmen Umständen die doppelten Zimmerpreise abgerechnet (obwohl ich die Reservierungsbestätigung des Hotelportals dabei hatte= 2 Doppelzimmer/Frühstück je 59,-€, zahlten wir je Zimmer 118,-€) Der Zimmerpreis ist ok ,nur hatte ich unter anderen Vorausetzungen gebucht. Es war keine Verständigung möglich, das Gespräch gestalte


Gastronomie

5.0

Wir können nur das Frühstück bewerten, das war ganz gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea & Christian (36-40)

April 2012

Schöne Pension

6.0/6

War ein schönes Osterwochenende bei der Fam. Brunner. Freundliche Ehepaar. Das Abendessen war der reinste Genuß.....sehr zu empfehlen und nicht entgehen lassen. Einfach Klasse!!!!! Toll war auch das wir in ca 15 Gehminuten im Stadtinneren waren und kaum das Auto benutzen mussten. Diese Pension ist wirklich zu empfehlen. Weiter so!!!!! Wir kommen wieder!!!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (31-35)

April 2012

So etwas unfreundliches habe ich selten erlebt!

2.6/6

Ersteinmal musste ich überhaupt warten bis sich jemand zuständig gefühlt hat. Als dann die Chefin kam sagte diese: was wollen sie in einem dermaßen unfreundlichen Ton den ich selten bei einer Anreise erlebt habe. Ich meinte dann zu dieser ich habe ein Zimmer gebucht und ich hoffe es macht keine umstände, das ich eine Buchung vorgenommen habe und ob es ihr umstände bereiten würde mir ein Zimmer zu geben. Sie meinte daraufhein, mal schaun ob sie ein Zimmer bekommen, in einer Art und weise die mich sprachlos machte. Wie kann man so mit einem anreisenden Gast umgehen, ich kann nur abraten dieser unhöflichen Frau zu begegnnen und ich selber werde da nicht nocheinmal hingehen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christine (41-45)

Juni 2011

Pension Brunner

1.8/6

Am Hoteleingang wurde seit Jahren nichts unternommen, die Hotelzimmer wurden neu renoviert und sind sauber und korrekt eingerichtet - nur kann man den Zimmernachbar schnarrchen hören. Es ist extrem ringhörig. Bei unserem Aufenthalt war der Altersdurchschnitt bei 70 Jahren.


Umgebung

3.0

Das Hotel steht etwa 20 Minuten von der Altstadt in einem ruhigen Hotelviertel. In der Nähe befindet sich das Krankenhaus von Meran.


Zimmer

3.0

sind zwar neu renoviert, jedoch extrem ringhörig. Man kann jedes Wort, Bewegung und sogar das Schnarrchen hören. Ein kleiner Fön und TV ist vorhanden; keine Minibar, Safe und Klimaanlage.


Service

1.0

Das Hotel wird vom Besitzerpaar selbst geführt, was wir eigentlich als positiv angeschaut haben. Doch die Besitzerin an der Reception ist sehr unfreundlich und gibt einem nicht das Gefühl, willkommen zu sein. Man kommt sich fast lästig vor. Bei jeder Frage kommt mit einem Unterton eine Bemerkung über die Lippen. Der Besitzer, welcher das Restaurant bewirtet, ist zwar ein bisschen freundlicher, doch wenn man z. B. beim Morgenessen nach einem starken Kaffee fragt, ist das schon zuviel der Gastfreu


Gastronomie

1.0

Das Morgenbuffet ist eher rar und das Brot steht bereits auf dem Tisch. Man sollte es unterlassen, nach Zusatz oder einer Extraleistung, wie z.B. einen Expresso oder einem 3-Minuten-Ei zu fragen. Dies ist nicht erwünscht und kommt bei der Frage auch postwendend in einer spitzen Bemerkung rüber. Ausgedeutscht heisst das, jede Zusatz- oder Extraleistung kostet dem Besitzerpaar zuviel. Der Zimmerpreis pro Person und Nacht von Euro 66.-- inkl. Frühstück ist nicht gerechtfertigt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

Juni 2011

Verlängertes Wochenende

6.0/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand und nicht allzu gross und auch die Anlage ist eher klein aber dafür oho. Auf Sauberkeit wird sehr grosser Wert gelegt. Obwohl die Geranien auf den Balkonen immer Blüten verlieren ist der Garten immer sauber. Das Frühstücksbuffet ist wohl nicht so gross wie in einem 4Sterne Hotel aber absolut genügend und wenn man Sonderwünsche hat wie 3 Minuten Ei wird das ohne weiteres serviert. Auch das Brot das auf jedem Tisch bereit steht genügt sicher, sollte man aber nicht genug haben bekommt man auf Bestellung ohne Probleme noch mehr. Der Aufpreis für Halbpension von 9 Euro für ein 4Gang-Menue ist absolute Spitze. Es sind mehrheitlich ältere Paare aus der Schweiz und aus Deutschland anzutreffen, aber auch Motorradfahrer und jüngere Familien mit Kindern schätzen das freundliche und ruhige Hotel.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unterhalb dem Dorf Tirol am Bergfuss in einer sehr ruhigen Gegend. Meran ist zu Fuss in 15 Min. erreichbar und hat sehr viele (teure) Einkaufsmöglichkeiten. Die Ausflugsmöglichkeiten sind unbegrenzt. (Wandern, Sehenswürdigkeiten,Märkte)


Zimmer

6.0

Schöne grosse Zimmer mit moderner Möblierung und grossem Balkon. Das Badezimmer mit Bad oder Dusche (auch ein Bide ist vorhanden) ist mit einem Föhn ausgestattet. Der Spiegel mit Vergrösserung für ältere Herren fehlt leider. Die Zimmer sind ausgestattet mit Flachbildschirm, Radiowecker und Telefon. Der Safe der hinter dem Vorhang versteckt ist kann man nicht sofort wahrnehmen. Die Zimmer sind neu und immer seh sauber.


Service

6.0

Da das Personal aus Familienmitgliedern besteht sind alle sehr freundlich. Die Chefin und der Chef sind immer für einen Spruch bereit und die jüngste Tochter bringt die Getränke auch an den Pool. Die Zimmer sind immer sehr sauber und die Tücher im Bad werden jeden Tag gewechselt obwohl das nicht unbedingt nötig wäre.


Gastronomie

6.0

Die kleine Bar wird höchsten für einen Schlummertrunk benützt da man lieber im Garten sitzt oder an den Tischen vor dem Hotel. Die Qualität und Quantität der Speisen sind wie bereit oben erwähnt sehr gut. Auch im Restaurant wird sehr viel wert auf Sauberkeit gelegt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein schöner kleiner Pool mit warmen Wasser (30 Grad) und Ligestühle im Grünen sind vorhanden und werden von einer 40 jährigen Schildkröte bewacht und wie bereits erwähnt wird man am Pool von der kleinen blonden Tochter bedient.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannes (66-70)

Mai 2011

Wie man in den Wald ruft, tönt es zurück

5.2/6

Aufgeschreckt durch die negativen Bewertungen (die ich erst nach der Buchung las) war ich auf das Schlimmste gefasst. Ich habe jedoch fast nur Positives erlebt. Die Wirtefamilie ist freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit etc. Nur herrscht nicht die antrainierte, vorgetäuschte Freundlichkeit, die man in grossen Häusern oft antrifft. Wer mit Herrn oder Frau Brunner ein freundliches Wort wechselt, erhält eine freundliche Antwort. Der beste Beweis, dass die negativen Bewertungen nicht stimmen können, sind die vielen Stammgäste, die jedes Jahr wiederkommen.


Umgebung

5.0

Absolut ruhige Lage an einer verkehrsarmen Nebenstrasse, 20 Minuten (gemächlich) zu Fuss zum Bahnhof, 15 Minuten zur Stadt. Nimmt man bei der Haltestelle "Andreas Hofer Strasse" einen der häufig verkehrenden Busse, halbieren sich die Zeiten. Meran ist für Wanderferien ideal gelegen (übrigens auch für Radfahrer aller Leistungsklassen), Bahnen und Busse verkehren ab hier in alle Richtungen, es gibt eine grosse Anzahl einfacher und anspruchsvoller Wandermöglichkeiten. Auch kulturelle Sehenswürdigk


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind völlig neu ausgtestattet, neue Möbel, neue Bäder, Fön, Flachbild-TV etc. Mein Einzelzimmer (Eckzimmer im 1. Stock) war eher klein, aber mit grosszügigem Wandschrank. Positiv habe ich die gute (eher harte) Federkern-Matratze empfunden, ebenso den Zimmerboden aus Parkett, was ich einem schmuddeligen Teppich bei weitem vorziehe. Den zum Zimmer gehörenden Balkon habe ich nicht benutzt, ich setzte mich lieber in den Garten.


Service

6.0

Das Wirtepaar spricht fliessend Deutsch, Italienisch, Englisch (weitere Sprachen habe ich nicht erlebt) und ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Bei einem kleinen Problem mit dem Internet-Zugang kümmerte sich der Chef persönlich darum. Die Zimmerreinigung war tip-top, auch der (unvermeidliche) Dreck von Wanderschuhen wurde täglich weggeputzt.


Gastronomie

5.0

Abends 4-Gang-Menu, keine Wahlmöglichkeit. Die hausgemachten Gnocchi waren ein Gedicht, ebenso die Desserts. Salat kam ganz zu kurz, Gemüse war eher knapp dotiert. Aber: Der Zuschlag für Halbpension beträgt nur 9 Euro, das Gebotene war jedoch deutlich mehr wert. Beim Frühstück erhält jede Person ein Körbchen mit verschiedenen Brötchen und Broten. Wenn das zuwenig ist, kann jederzeit nachbestellt werden. Wer schon Touristenhorden erlebt hat, die sich am Frühstücksbuffet schamlos auch noch ihre Mi


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen grosszügigen Pool im Garten, gut beheizt (30 Grad), nach einer langen Wanderung eine wahre Wohltat. Sonst werden die Gäste vom ganzen Wellness- und SPA-Klamauk verschont. Wer das sucht, muss halt ein 4- oder 5-Sterne-Haus buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

August 2010

Schönes Hotel - unfreundliche Besitzerin

3.5/6

Das Hotel ist sehr sauber und ordentlich. Die Zimmer sind ausreichend groß und sehr sauber. Leider fehlt die Ausstattung. Fernseher,Fön oder Kühlschrank sucht man hier vergeblich. Wir hatten nur einen alten Radio-Wecker im Zimmer. Badezimmer schön und sauber. Der Garten ist ebenfalls schön, auch der Pool ist in Ordnung. Frühstück ist nicht wirklich zu empfehlen. Das Brot/Brötchen war abgezählt, es gab keinen Käse, kein Obst etc


Umgebung

4.0

Bis zum Zentrum geht man 10 Minuten. Das Hotel liegt in einer ruhigen Straße, wo sich viele andere Pensionen/Hotels befinden.


Zimmer

5.0

Große, saubere Zimmer. Wer Wert auf TV, Klimaanlage,Kühlschrank legt, ist hier fehl am Platz. Die Möbel sind alle in gutem Zustand. In unserem Zimmer war ein schöner Balkon mit Blick auf die Berge.


Service

1.0

Die Hotel Besitzerin war extrem unfreundlich. Vom ersten Augenblick an gab es nicht ein freundliches Wort oder gar ein Lächeln. Man fühlte sich unerwünscht und lästig. So eine Unfreundlichkeit haben wir in Hotels noch niemals erlebt. Sehr schade!


Gastronomie

3.0

Wir haben dort nur gefrühstückt. Brot und Brötchen waren abgezählt. Es gab nur Wurst und etwas Quark. Obst, Käse, Eier etc gab es leider nicht. Der Frühstücksraum ist sehr urig, im Radio lief Volksmusik.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool im Garten war sauber und völlig in Ordnung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gundi (46-50)

April 2010

Einmal und nie mehr wieder

2.6/6

Das Hotel ist Familiengeführt und befindet sich allgemein in einem guten Zustand . Die Zimmer sind sauber und zumeist ausreichend groß. Es gibt einen Aufzug , einen Aufenthaltsraum und einen schönen kleinen Garten mit Pool.


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich in einer an und für sich ruhigen Straße. Allerdings wurde zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts ein Hotel gegenüber gebaut und Straßenarbeiten durch geführt. Direkt neben dem Hotel befindet sich eine Schule mit Außensportanlage, da ist ab 7 Uhr früh auch Samstags, immer was los. Zum Stadtzentrum geht man ca. 20 Minuten.


Zimmer

3.0

Große helle Zimmer mit Balkon und Duschbad. Kein Föhn,kein Safe, kein Fernseher, kein Gästekühlschrank.


Service

1.0

Wer auch im Urlaub auf missmutige Zeitkollegen nicht verzichten will ist hier genau richtig! Die Besitzerin auch gleichzeitig Bedienung läßt jede auch noch so kleine Bitte seitens des Gastes nicht unkommentiert. Sei es eine Scheibe Brot zur Vorspeise oder ein Frühstücksei immer kommt ein unwilliger Kommentar . Beschwerden sollten am besten erst gar nicht angebracht werden. Wir haben so eine Unfreundlichkeit von der ersten bis zur letzten Minute noch nicht erlebt!


Gastronomie

3.0

Der Tisch war sehr schön gedeckt was aber nicht viel zu einer entspannten Atmosphäre beigetragen hat, denn das Essen gleicht einer Krankenhauskost. Gute Südtirolerküche gab es während unseres Aufenthalts nicht, auch kein Salatbuffet. Keinen Schoppen Wein nur Flaschen (ab ca. 18 Euro) Das Frühstücksbuffet ist eher dürftig.Kein Obst zu wenig Brot (steht abgezählt auf dem Tisch)


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Juni 2007

Sehr einfach für den Preis

3.3/6

Bei der Anmeldung ging es eher unfreundlich zu. Beim Frühstück eher freundlich. Die Zimmer sind teilweise mit sehr altem Mobiliar ausgestattet und ohne Fernseher und Fön. Es ist alles sehr einfach. Unserer Meinung nach für den Preis zu einfach.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ernst (51-55)

Mai 2007

Schade, es gibt viel bessere Häuser

3.4/6

Der Empfang war unfreundlich und absolut unpersönlich. Auf die Frage nach einem Glas Leitungswasser beim Frühstück antwortete die Besitzerin: das bekommen sie bei uns nicht, das gibt es in ganz Meran nicht. Allerdings haben wir in ganz Meran entweder von vorneherein bzw. nach Anfrage überall kostenlos Leitungswasser beim Essen/Cafe bekommen. Das Badezimmer (Dusche WC) ist so klein, dass sich jeweils nur eine Person darin aufhalten kann.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen