Thon Hotel Slottsparken

Thon Hotel Slottsparken

Ort: Oslo

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Markus (26-30)

Juni 2019

Die Renovierung tat dem Haus gut.

5.0/6

Die Teilrenovierung hat dem Haus gut getan. Die Zimmer sind nun frischer, die Flure brauchen allerdings noch eine Renovierung. Rezeption ist sehr freundlich, im Frühstück braucht es allerdings noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (36-40)

Juli 2018

Schönes Hotel zentral in Oslo

5.0/6

Das Gebäude ist im Art-Deko-Stil aus den 30er Jahren, von innen aber erst vor einigen Jahren renoviert. Es liegt zentral, der Schlosspark beginnt direkt gegenüber.


Umgebung

6.0

Die Nähe zum Schlosspark und zur Karl-Johans-Gata waren für uns ebenso entscheidend, wie die kurze Fahrt mit dem Auto zum Color Line Terminal. Das Hotel eignet sich hervorragend um Oslo zu erkunden. Einkaufsmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr groß mit Kochnische. Betten bequem und die Ausstattung sehr gut. Nur das Bad war dann doch im Vergleich etwas winzig.


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren kompetent und behilflich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet im historischen Speisesaal war hervorragend! Leider gibt es im Hotel keine Hotelbar (direkt nebenan, aber die war geschlossen als wir dort waren)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (26-30)

September 2017

Übernachten in der Nähe des Schlosses

5.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr gut. In nur wenigen Minuten ist der Schlosspark fußläufig zu erreichen und auch die meisten weiteren Sehenswürdigkeiten lassen sich zu Fuß erkunden. Für einen Städte-Trip ist dieses Hotel somit ideal. Das Frühstücksbuffet war gut und das Personal freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Fußläufig in ca. 20 Minuten vom Fährterminal (ColorLine) zu erreichen


Zimmer

6.0

Appartement inklusive kleiner Küche


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Reichhaltige Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

Juni 2017

Super Hotel, wirklich empfehlenswert

6.0/6

Schönes Hotel in super Lage, die zentralen Sehenswürdigkeiten waren gut zu Fuß erreichbar. Die Zimmer und der Service waren sehr gut.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr zentral und direkt neben dem Schlosspark.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren schön groß und sauber. Das Badezimmer war auch in Ordnung, nur bei der Dusche war das Problem, dass auch der Boden außerhalb etwas nass wurde, wenn man geduscht hat, aber sonst in Ordnung. Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite raus, aber den Verkehr hat man überhaupt nicht gehört.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal an der Rezeption mit guten Englischkenntnissen. Es war auch immer jemand da an der Rezeption wenn man Fragen hatte (wir waren auch schon in Hotels wo das leider überhaupt nicht der Fall war).


Gastronomie

6.0

Die Auswahl beim Frühstück war sehr groß. Die Qualität und Frische hat auch gestimmt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (41-45)

November 2016

Zetral gelegenes Hotel in Oslo

6.0/6

Neurenoviertes Hotel gleich beim Osloer Schloss. Mit Bus, Straßenbahn und U-Bahn gut zu erreichen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.


Umgebung

6.0

Direkt beim Schloss in der Näher von Theater und zentraler Einkaufsstraße gelegen. Vom Flughafen in ca. 30 Minuten mit dem Flytoget und in ca. 50 Minuten mit dem Flybussen erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind teilweise mit Küchen oder Küchenzeilen ausgestattet, was bei den hohen Preisen in den Restaurants super ist, weil man sich selbst versorgen kann.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist umfangreich. Es gibt sowohl kalte als auch warme Speisen. Im Foyer gibt es eine Nespresso-Maschine mit Gratis-Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

August 2016

Für einen Kurzurlaub okay

4.0/6

Für einen Kurzurlaub durch die zentrale Lage ist das Hotel okay. Dieses Hotel fällt bei der Thon Hotel Gruppe wohl unter den Begriff "Low Budget"


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig am Schloßpark in zentraler Lage. Schloß, Rathaus, Karl Johans Gate, Aker Brygge, U-Bahnstation "Am Nationaltheater" sind in wenigen Fußminuten zu erreichen.


Zimmer

3.0

Zimmer im 5 Stock groß, sauber und zweckmäßig eingerichtet - das Badezimmer in altem, einfachen Zustand gehört dringend saniert!


Service

5.0

Freundlich und kompetent


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück und dieses überraschte sehr positiv in freundlicher und angenehmer Atmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2016

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Perfekte Lage, Super Frühstück, Zimmerausstattung schon etwas älter, aber sehr sauber, guter Service, Kaffee, Tee und Eiswasser kostenlos in der Lobby


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

August 2016

Schlechte Zimmer, gute Lage

3.0/6

Das beste an diesem Hotel ist die Lage, direkt am Schlosspark. Man kann von dort gut Oslo zu Fuss erkunden. Leider sind die Zimmer nicht gut.


Umgebung

6.0

Liegt direkt am Schlosspark. Ist fussläufig von der ColorLine gut zu erreichen.


Zimmer

1.0

Unser Queensize Zimmer war relativ gross, aber verwohnt. Das Bett war Katastrophe. Sehr schmal für 2 Leute und die Matraze war weich und wenn sich einer bewegt hat wurde der andere durchgeschaukelt. Das Bad war Braun-Beige gefliesst. Das Bad hatte eine Dusche in einer Ecke ohne Duschwanne, mit einem Duschvorhang, welcher wenn zugezogen halb über Waschbecken und Spiegel ging. Nach dem Duschen war Fussboden Bad also komplett nass. Ausserdem war es nicht sehr sauber im Zimmer/Bad.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Zimmer war inkl. Frühstück. Das war ganz OK


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Mai 2016

Dreckige, alte und kleine Zimmer

1.0/6

Wir haben 7 Doppelzimmer gebucht, alle in sehr schlechtem Zustand, dreckig, klein und ziemlich alt. Frühstück aber top.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

wir sind als Gruppe gereist und hatten ein radisson hotel gebucht. aufgrund eines hotelstreiks wurden wir kurzfristig in dieses hotel umgebucht. da dies ohne eine Erstattung erfolgte, haben wir ein gleichwertiges hotel erwartet. weit gefehlt...... von sieben Doppelzimmer waren fast alle alt, klein und vor allem sehr dreckig. die Badezimmer sehr vergammelt und es hingen im bad teilweise Kabel aus der wand. auch das bett war für ein Doppelzimmer nicht geeignet. eine bettgrösse von 1,40 meter is


Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (36-40)

März 2015

Gutes Hotel, gute Lage

5.5/6

Das Hotel liegt sehr gut. Mein Zimmer war sehr groß, etwas ungewöhnlich geschnitten und hatte etwas unerwartet eine Küchenzeile (sowie Sofa). Der Zimmerkomfort war gut, das Bad nicht das allerneueste, aber perfekt funktionierend. WiFi einwandfrei. Angenehme Lobby mit Kaffee und Tee sowie Internetrechnern. Prima Frühstück.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Juli 2014

Akzeptable Bleibe am Schlosspark

3.7/6

Freundliches Personal, Zimmerservice Totalausfall. Gutes Frühstücksbüffet. Ruhige und zentrale Lage, damit perfekter Ausgangspunkt für Stadtbesichtigung.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

März 2014

Stadthotel Oslo

5.3/6

Innenstadtnahes Stadthotel mit guter Verkehrsanbindung an den ÖPNV. Umfangreiche und wohlschmeckendes Frühstücksbuffet; ansonsten allerdings kein Restaurant im Haus.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (61-65)

Oktober 2013

Licht und Schatten: Lage, Frühstück (+), Bad (-)

4.5/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, das merkt man insbesondere im Badezimmer. Die Wasserleitungen auf Putz, die Bohrlöcher von vorherigen Installationen sind zu sehen und das Wasser aus der Dusche läuft unten durch in den Abfluss, der unter dem Waschbecken liegt. Das passt nicht mehr in die Zeit. Das Bett war breit und bequem, der Zimmer war eher groß und es gab eine voll ausgestattete Kleinküche mit 2-Platten-Herd. Kaffee und Tee sind kostenlos. Hervorzuheben ist das tolle Frühstück.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harry (51-55)

September 2013

Teilweise chaotische Zustände

4.3/6

Bei diesem Haus ist keine einfache Einschätzung möglich-Licht und Schatten wechseln in schneller Folge. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Das Personal (insbesondere beim Check In) braucht Schulung im Umgang mit Menschen und ggf. unter Stress, das Haus partiell eine Renovierung. Kein Zimmer unserer Gruppe zur Check in Zeit war fertig und das Personal kopf- und hilflos. Die Zimmer stellen ein Sammelsurium unterschiedlicher Ausstattungs-, Bau- und Erhaltungszustände dar. Teilweise werden für eine Person eben ausreichende Bettbreiten als Doppelbett angepriesen. Nur beim mehr als empfehlenswerten Frühstück darf der Gast sich wohl fühlen. Und der Transfer von und zur Fähre im Hafen klappt. Mit den rangekarrten Gästen, die offenbar die gute Auslastung sichern, geht dann wahrscheinlich das ChAOS von vorn los..


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (46-50)

September 2013

Gute Lage, aber differenziert zu betrachten

4.5/6

Das Hotel liegt sehr zentral in Oslo. Leider mussten wir bei der Anreise - obwohl nach der offiziellen Check-Inn-Zeit gekommen - über eine Stunde warten, bis unser Zimmer bereit war. Auch sonst ist der Drei-Sterne- Bereich des Hotels bereits ziemlich abgewohnt und renovierungsbedürftig. Positiv ist die komplett ausgestattete Küche, über die jedes Zimmer verfügt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

Mai 2013

Altes Haus in Oslo Absteige für Monteure

2.9/6

Also man hat das Gefühl das seit dem Bau des Hauses im jahre 1931 nicht mehr viel verändert wurde. Deutsch sprach hier keiner oder wollte nicht. Keine Möglichkeit zum Geldwechseln. Internet nutzung war zwar Kostenlos aber für Fernsehen wollte man 20 € haben und dann noch nicht mal einen Deutschen Sender zur Auswahl. Welches doch heut zu tage keinerlei Probleme aufstellen sollte. Man legte wohl im Hause mehr wert auf eine Porno Kanal den man gegen Gebühr nutzen konnte. Das D. Bett war nur von einer Seite aus zu erreichen der ander musste immer am Fussende in seine Schlafstätte klettern. Das einzigste was schön war und auch gut war der Frühstücksraum mit seinen Angeboten, passte irgend wie nicht zu dem ganzen anderem Ablauf in diesem Hause. Eine verwahrloste Küchenzeile mit Kühlschrank. Zur Strasse hin befand sich ein kleiner Verschmutzter Balkon, der nicht der Rede wert war ihn so zu nenen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Olli (36-40)

März 2013

Zimmer sind Glückssache, super Frühstück.

4.4/6

Stadthotel am Schlosspark mit Zimmern in sehr unterschiedlicher Qualität und sehr gutem Frühstück. Das Hotel besteht aus drei zusammenhängenden Gebäuden mit jeweils ca. 10 Etagen. Die Flure haben wenig Charme (um es freundlich auszudrücken), und die hinteren Gebäudeteile läuft man die endlosen Flure eine Weile herunter. Die kleine Lobby ist nett, mit freiem Nespresso und Tee. Freies WLAN im Hotel. Die Gäste waren überwiegend Touristen, u.a. von der Kiel-Oslo-Fähre.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nur durch eine Straße getrennt am Schlosspark. Viele der Top-Sehenswürdigkeiten sind damit zu Fuß erreichbar, insbesondere natürlich das königliche Schloss, und von dort ist es nicht weit zum Rathaus und zur Karl-Johann-Gate. Zur Oper hingegen ist es weiter, ebenso zum Hauptbahnhof. Eine etwas zentralere Lage hätte ich besser gefunden. Ein paar Restaurants sind in der Nähe, ansonsten gibt es in direkter Nähe nicht allzuviel an Einkaufs- oder Einkehrmöglichkeiten. Direkt am


Zimmer

3.0

Die Zimmer/Appartments sind sehr unterschiedlich in Größe und Qualität der Ausstattung. Einige Zimmer sind alt und sehr einfach eingerichtet, andere teilrenoviert oder kürzlich vollrenoviert. Die Zimmer können dunkel (im Souterrain) oder hell (große Fensterfront) sein. Von 4 Zimmern, die ich gesehen habe, war aber nur eines renoviert und wirklich nett (aber klein), 2 waren so la la (einfach, lieblos eingerichtet, in die Jahre gekommene Möbel, Fernseher auf einem Stände mitten im Raum, voll verwa


Service

5.0

Das Personal fand ich sehr freundlich und bemüht. Englisch war kein Problem, Deutsch ging teilweise. WLAN ist kostenfrei, Kaffee und Tee frei in der Lobby. Die Zimmer konnten wir schon am frühen Mittag beziehen. Eines der Zimmer war allerdings noch gar nicht gemacht; nach entsprechender Beschwerde wurde sofort ein anderes Zimmer zugeteilt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksrestaurant ist sehr ansprechend gestaltet. Für meine Begriffe ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, u.a. mit Lachs, anderem Fisch, Müsli, frischem Obst, Gemüse, verschiedene Käsesorten. Ich fand alles sehr lecker, nur das Rührei war meiner Meinung nicht der Hit (schmeckte gestreckt), und der Kaffee war ganz leicht bitter.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Januar 2013

Empfehlenswertes, ruhig gelegenes Hotel

5.2/6

Dicht am Schlosspark gelegenes, empfehlenswertes Hotel, Karl Johans Gata fußläufig zu erreichen, gutes Frühstücksbüffet


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2012

Nach Renovierung ein tolles Hotel mit guter Lage

5.2/6

Wir habend das Hotel in Kombination mit einer Minikreuzfarht gebucht und waren trotz anfänglicher Skepsis wegen der noch nicht ganz abgeschlossenen Renovierung sehr positiv überrascht. Die Zimmer sind alle als kleine Appartments aufgebaut (KÜche und Extra-Schlafbereich). Die Ausstattung ist sehr gut (alles Markengeräte und technisch auf dem neusten Stand). Leider war der Fitness-Bereich noch im Umbau und daher nicht nutzbar. Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und für alle Geschnmächer etwas vorhanden (sogar Zubereitung von eigenen Wünschen wurde erfüllt !). Der Preis für das kleine Apparment (denn ein Zimmer war es ja nicht) war extremm günstig. Ob dies mit der noch nicht ganz abgeschlossenen Renovierung zusammenhängt mag ich nicht zu beurteilen. WIr haben jedenfalls vor auch bei etwas höheren Preisen dieses Hotel wieder zu buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jean-Philippe (41-45)

Oktober 2012

Nun ja; für zwei Nächte schon "ok"

4.6/6

Das Hotel ist schon etwas abgewirtschaftet. Große Anzahl von Zimmern. Gebucht mit Frühstück. Gäste: sehr durchwachsen. Von Schülergruppen bis Einzelreisende. Familien während unseres Aufenthaltes eher nein. Sehr positiv ist, dass die Zimmer eine Küchenzeile besitzen.


Umgebung

6.0

Direkt in Schlossnähe. Straßenbahn direkt hinter dem Hotel. U-Bahnanschluss in Laufdistanz (10 Minuten). Einkaufsmöglichkeiten: Nahrungsmittel eher nein


Zimmer

4.0

Doppelbett - keine "Twin beds". Mit Kind gerade noch tragbar; aber wie sollen da 2 Erwachsene schlafen??? Badezimmer: tolle Fußbodenheizung - Handtücher i.O. Küchenzeile: Teller, Besteck, Topf i.O. - jedoch der Wasserkocher war verschimmelt


Service

4.0

Rezeption: englisch - freundlich Zimmer: wurden gereinigt; keine Beanstandungen Fitnessbereich: außer Betrieb - wegen Baumaßnahmen


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet: reichhaltig und vielseitig. Lediglich beim "Tee" wäre eine Verbesserung möglich. Personal beim Abräumen: mangelhaft!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Januar 2012

Gut für Städtebesichtigung

4.5/6

Hotel liegt direkt gegenüber vom Schlosspark und eignet sich gut für einen Städteaufenthalt. Einkaufshäuser und Fußgänger-Straße sowie Waterkant sind gut zu Fuß erreichbar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jerome (19-25)

November 2011

Gutes und günstiges Hotel für Norwegen

4.8/6

Mittel großes Hotel, welches schon etwas älter ist aber trotzdem einigermaßen gepflegt.


Umgebung

5.0

Ist direkt am Schlosspark gelegen, somit auch nicht weit vom Schloss bzw. von der großen Einkaufsstraße entfernt. Beides ca. 5 Gehminuten. Ebenfalls in der Nähe die Tram ca. 3 Gehminuten. Fazit zur Lage, guter zentraler Ausgangspunkt um Oslo zu erkunden.


Zimmer

4.0

Großes Zimmer, welches schon etwas älter war. Die Küche war nichts mehr so modern aber funktionierte tadellos. Das Bad war sehr klein, aber sauber mit toller Fußbodenheizung. Es gab eine Art Schlafnische von welcher man leider den Fernseher nicht sehen konnte. Es gab auch noch zusätzlich eine Art Wohnzimmer die mit einer Art Couch und Sessel augestattet war.


Service

5.0

Freundliches Personal, dass hilfsbereit war und auch gute Fremdsprachenkenntisse in Englisch besaß.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur das Frühstück gebucht, dieses war sehr vielfältig und auch in ausreichenden Mengen vorhanden. Sachen wie Obst und Gemüse waren auch immer frisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maik (26-30)

November 2010

Schön gelegenes Hotel

4.8/6

Das Hotel ist groß gewesen der Zustand war in Ordnung. Das Bad war etwas renovierungsbedürftig aber ansonsten war die Sauberkeit okay. Das einzige was etwas negativ war das man um zum Zimmer zu gelangen diverse Flure durchqueren musste. (Ich wollte schon meinen Kompass rausholen). Wir hatten nur Frühstück gebucht es war reichhaltig und alle Speisen waren frisch und sahen sehr lecker aus. Die Sauberkeit im Restaurant gab keinen Ansatz für Beanstandungen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Stadtkern direkt( wie der Name schon sagt)man Schlosspark die Innenstadt ist binnen weiniger Minuten erreichbar nur das Taxi zum Anleger (Ca.2,5 Km) war sehr teuer.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war schon groß hatte eine kleine Küche nur das Bad könnte eine Renovierung vertragen.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und bemühte sich trotz meines schlechten Englisches mir alle Fragen deutlich zu beantworten. ES fiel auf das bei der Anreise noch Service Wagen auf den Fluren standen diese verströmten einen Geruch von scharfen Reinigungsmitteln. Bei uns im Bad war die Tür lose und nachdem ich deutlich machen konnte was defekt war hat die Dame an der Rezeption sofort die Reparatur in die Wege geleitet.


Gastronomie

5.0

das Frühstück war appetitlich und reichhaltig angerichtet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmen (36-40)

August 2010

TOP Minikreuzfahrt - aber schlechtes Hotel in Oslo

2.7/6

Wir hatten innerhalb unserer Mini-Kreuzfahrt eine Nacht Aufenthalt in Oslo gebucht. Nach einer schönen Stadtrundfahrt wurden wir zum Hotel Thon Slottsparken in Oslo gebracht. Der Eingangsbereich war ok - aber nicht das, was wir uns vorgestellt hatten. Der Check in verlief kurz und bündig - nicht freundlich, aber auch nicht unfreundlich - lässt sich schwer beschreiben. Die Fahrt mit dme Lift ins Ungewisse: Lange, unansehnliche und sehr muffige Flure. Das Zimmer auf den ersten Blick ausreichend groß und oberflächlich sauber. Dann kam der Blick ins Bad - ich möchte hier nicht ausführlich beschreiben, was vom vorherigen Gast übrig geblieben ist. Dort war nichts geputzt! Das Zimmer war, wie gesagt, oberflächlich sauber. Auf einem Stuhl, der unter den Tisch geschoben war, lagen Papierreste - ebenso wie unter einem Sessel, der in der Ecke stand. Die kleine Küche (Kochnische) verfügte u. a. über einen Kühlschrank und eine mobile Kochplatte mit zwei Feldern. Dass das Kabel der Kochplatte nicht eingesteckt war, war äußerst positiv, denn die Isolierung war an einer Stelle überhaupt nicht mehr vorhanden. Der Kühlschrank war teilweise rostig. Der Blick auf den Balkon rundete das gewonnene Bild ab - schmutzig, egal in welchem Bereich. Wir haben das alles für eine Nacht in Kauf genommen. Hätten wir das vorher gewusst, wären wir nur für die Stadtrundfahrt von Bord gegangen und hätten danach wieder die Heimreise mit dem Schif angetreten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

August 2010

Lage hervorragend, Hotel etwas älter

5.1/6

Das Hotel liegt direkt am Schlosspark. Die Räume und das Hotel allgemein sind ein wenig in die Jahre gekommen, sollten evtl. renoviert werden. Das Personal versucht diesen Nachteil mit Freundlichkeit und Sauberkeit wieder auszugleichen. Das Frühstücksbuffet ist für norwegische Verhältnisse gut. Man kann das Buffet nicht mit deutschen Frühstück vergleichen. Es ist ein sehr kinderfreundliches Hotel mit extra Kinderbuffet, Malsachen usw. Das Hotel bietet für Norwegen ein gutes Preis Leistungsverhältnis. Man sollte jedoch keine zu großen Erwartungen haben. Können die ganz schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (31-35)

August 2010

Alles im grünen Bereich

3.6/6

Das Hotel war unser domizil für eine nacht während unser color line oslo reise mit dem schiff . Die Lobby ist besetzt und kümmert sich sehr schnell um den check in , gibt freundlich information wenn man fragen hat , können aber keine euro in kronen wechseln. Das Zimmer das uns ( 2 Erw. 1 Kind ) war sehr geräumig und mit Küchenzeile , Fensterblick auf das Nachbargebäude. Das Zusellbett musste man selbst aufbauen, war aber kein Problem, ansonsten bot das Zimmer 1 Wsstisch 4 Stühle zweis Sessel ein kleines Sofa , couchtisch , TV ( kein deutsch ) Geschirr , Wasserkocher , also alles was man so braucht. Das Frühstück war in Ordnung , Nutella Marmelade , Rauchfleisch Fisch , englisches Eck mit Beans und speck . Das Personal beim Frühstuck war sehr Hilfsbereit und Aufmerksam , als hier ein Lob an den Chinessischen Kellner . Lage: Sehr Zentral , Zu Fuss in 30 min zur sentral station 25 zur shopping meile 30 min zur aker brigge , 10 min zur uni , 5 min zum schloss. Zum Norwegenkai mit dem Taxi in 8 minuten für ca. 18 euro. Das Gebäude hat eigenlich ein schonen flair was die Zimmer und das restaurant angeht , sollte aber mal wieder etwas gemacht werden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (26-30)

Juni 2010

Für kurztrips

3.4/6

Wir waren für eine Nacht in diesem Hotel. Die Lage ist TOP. Gegenüber ist der Schloßpark und in ein paar min ist man mitten in der City. Die Einrichtung und die sauberkeit in den Fluren und Zimmern lässt aber zu wünschen übrig. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet mit Tisch 2 Stühlen Balkon, kleine Kochecke, Kühlschrank und TV welches allerdings extra bezahlt werden muss. In der Lobby gibt es 24h Kaffe Tee und weitere Heißgetränke gratis. W-lan gibt es im Hotel auch gratis. Das Frühstück war nicht so unser Fall, wenig auswahl und es erinnerte eher an ein Englisches Frühstück. Füe eine Nacht ok, aber länger würde ich dort nicht bleiben wollen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bruno (70 >)

Oktober 2009

Hotel Slottparken nur wenn man sparen will

3.5/6

Wir hatten mit Color Line ein Paket mit Übernachtung gebucht.Wir fuhren mit Taxi vom Schiff zum Hotel, 160NOK,waren ca.11.00 Uhr an der Rezeption,einschecken erst ab 15.00 Uhr möglich,im Hotel keine Aufenthaltsmöglichkeit,Koffer kann in einem Nebenraum untergestellt werden,also ab in die Stadt,ist alles nicht weit,ebenso das Schloß.Mit platten Füßen bekammen wir dann Zimmer 441.Einrichtung wie 1955, Doppelbett, ausreichend breit,Nachtschrank, wackeliger Tisch,2 Stühle,ein alter Sessel und ein älteres TV Gerät,kann man vergeßen,es gibt keinen deutschen Sender,nur zig Norweger und 2 englische.Das Bad war genauso alt,in der Dusche kein Abfluß,nur in der Ecke vom Bad, Überschwemmung, Badelatschen mitbringen! Da man sich im Hotel schlecht verlustigen kann,nochmal in die Stadt.In der Nähe vom Bahnhof ist Restaurant "Egon", dort gibt es Piza satt,div.Sorten ,immer frisch,da stark besucht,für 99.-NOK,lohnt sich,allerdings kostet ein 0,5 Bier ca.10 Euro!Im Hotel dann früh zu Bett.Aber jetz kommt das Frühstücksbufett im Hotel!!Einfach erste Sahne,ganz Toll,alles überreichlich vorhanden, schmackhaft und sauber,und das Angebot an Lachs-und Fischsorten,toll,erheblich besser wie auf beiden Schiffen,Fantasy und Magic! Zig Säfte, Kaffee, Tee,Milch und Obst.Dieses Frühstück lohnt fast den Aufenthalt in Oslo.Ansonsten meine Empfehlung:Die Nacht in Oslo kann man sich schenken,mit dem Schiff hin, Stadtrundfahrt machen oder alles Zu fuß,ist ja alles nicht weit,und mit dem gleichen Schiff wieder zurück!!Denn die wunderschöne Norwegische Landschaft ist woanders und es müßte eine andere Reise sein!Und nicht vergeßen,eine Außenkabine mit Riesenbullauge buchen,dann kann man die Seefahrt hin-und zurück geniesen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Oktober 2009

Für Städtereise wie geschaffen

4.4/6

Vorne weg: Das Hotel dient weniger dem Aufenthalt, eher als Übernachtungsmöglichkeit. - Es ist sehr einfach gehalten und nicht besonders aufwändig eingerichtet. Die Sauberkeit war völlig in Ordnung, lediglich beim Buffett hätte ich mir ein wenig mehr gewünscht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut bis optimal. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt ist man mitten im Schlossgarten. Die Fußgängerzone, der Hafen, alles in allem ist gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war recht groß. Es verfügte sogar über einen extra Raum in dem sich eine kleine Küche befand. Ansonsten war die Ausstattung mit Fön und TV sehr einfach gehalten.


Service

5.0

Der Service war sehr freundlich, Englisch sprachen alle Mitarbeiter der Reception fast fließend. Zur Zimmerreinigung kann ich keine Angaben machen, wohl aber dazu, dass wir ein sauberes und ordentliches Zimmer übernommen haben. Zusätzliche Serviceleistungen waren nicht zu erkennen, lediglich ein Internetterminal.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffett konnte mich leider gar nicht überzeugen. Es war zwar sehr reichhaltig und auch über die Quantität kann man nichts schlechtes sagen. Insgesamt machte es jedoch auf mich einen weniger "sauberen" Eindruck. Die Tische wurden von der Servicekraft nur mit einer trockenen Papierserviette abgewischt; meine Fantasie ergänzte dann den Rest. Die Atmosphäre im Speisesaal war jedoch wiederrum völlig in Ordnung. Auch wenn sich der Raum wohl halb im Kellergeschoss befand. Die Einrichtu


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

September 2009

Lage perfekt, Rest kann man knicken!

3.6/6

Ich selber würde nicht unbedingt wieder hin! Erstmal war unser Zimmer nicht pünktlich fertig! Dann haben wir mit 3,5 Stunden ein anderes bekommen, das penetrant nach Chlor gestunken hat und trotzdem nicht wirklicht sauber war Der Boden quietscht und knarrt... Die Betten sind eine Katatstrophe! Fenster klemmten ohne Ende! Die Möbel waren aus den letzten 40 Jahren ausgekramt und irgendwie zusammengestellt... Die Lage überzeugt aber! Das Frühstück ist auch ok, dennoch ein bißchen *anders*, Brot und Obst z. B. nimmt man sich mit den Fingern! :-( An meinem Stuhl klebte überall Honig und der Kellnerin sind 4 mal die gleichen Bestecke runtergefallen... Jedesmal vor meine Füße! Für eine Nacht ging es... Aber länger hätte ich es auch nicht ausgehalten! Nächstes Mal lege ich mehr Wert auf die Auswahl meines Hotels!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Desirée (19-25)

September 2009

Tolle Lage, aber kein gutes Hotel

3.6/6

Wir waren für eine Nacht im Hotel. Auf den ersten Blick waren wir noch total begeistert, da wir ein gewöhnliches Zimmer mit Doppelbett erwartet haben und dann in einem kleinen Appartement mit zwei Einzelbetten standen. Auf den zweiten Blick stellte sich jedoch heraus, dass dieses Zimmer schon länger nicht mehr bewohnt war. (Staubschicht auf Bettwäsche, sowei undefinierbare Streifen im Bett). Das Bad ging von der Sauberkeit. Die kleine Küche haben wir nicht genutzt. Die Möbel sind schon älter gewesen und eher zusammengestückelt, als dass sie zueinander passen würden. Dies ist allerdings nicht störend, und wenn man schon öfter mal in Norwegen war, ist man dies auch gewohnt. Jedoch ist es äußerst unangenehm dreckige Handtücher an den Haken gehängt zu bekommen. Leider haben wir das bei unserem Händehandtuch erst später festgestellt. Wenn Flecken beim Waschen nicht mehr rausgehen sollten, dann müsste dieses Handtuch einfach in den Müll wandern. Sehr unangenehm war auch der Geruch auf den Fluren und im Aufzug. Das Frühstück war ok und man konnte was finden. Leider ist es ziemlich unhygienisch, wenn jeder das Brot mit seiner Hand nimmt. Eine Brotzange würde hier schon helfen. Auch der Tisch könnte etwas sauberer sein. Es schwirrt eine Menge Personal im Speisesaal umher, aber dieses sollte doch bitte keine überfüllten Tische übersehen. Die Lage des Hotels ist der einzige Pluspunkt. In drei Gehminuten ist man am Schloss und in etwa 7 Minuten auf der Karl Johans Gade. Auch zum Vigelandpark kann man laufen. Ich persönlich muss sagen, dass wir jung sind und wahrlich keine großen Ansprüche stellen. Ebenso wussten wir, dass dieses Hotel nicht unebdingt eines der gehobenen Klasse ist, aber wir haben uns wenigstens ein mehr Sauberkeit erwartet.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

September 2009

Enttäuschend

3.3/6

Muffiges Hotel. Sehr unangenehme Gerüche im Flur. Der gesamte Flur war sehr siffig und schrecklich lang. Zimmer: Duschen nur mit Überschwemmung des Badezmmers möglich. Der vorhandene Tisch war stark einsturzgefährdet und konnte somit nicht genutzt werden. Gut ist allerdings die kleine Extra- Küche, insbesondere in Betracht der hohen Preise in Oslo. Frühstück: Auswahl war ganz gut, allerdings auch gegen Ende vergriffen. es wurde nicht alles wieder aufgefüllt. Teilweise mussten Nahrungsmittel mit der Hand entnommen werden ( Obst und Brot ): sehr unhygienisch! Das Hotel hatte eher den Charakter einer Jugendherberge oder eines Jugendhotels. Das ganze Hotel bräuchte dringend eine Renovierung.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (26-30)

September 2009

Für Oslo Städtereise optimal

5.0/6

Das Hotel ist von außen ein nicht besonders schöner Kasten-Bau. Es ist kein Riesen Hotel, sondern eher familiär, dafür aber sauber und bodenständig. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. An Nationalitäten haben wir Norweger, Holländer, Japaner und Deutsche wahrgenommen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt und wunderschön. Direkt um die Ecke liegt der traumhaft angelegte Garten des Osloer Schlosses. Auch die City erreicht man zu Fuß problemlos in ca. 10 Minuten. Selbst zum Hafen kann man laufen. Überall gibt es kleine Läden zum Stöbern oder Restaurants. Alles in allem ine gepflegte Gegend.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war super. Neues Interieur, schöner Zuschnitt, sehr komfortable Größe. Die Möbel sind neu und auch die Deko war nach heutigem Standard (Kissen etc.). Es gab einen Flatscreen, Telefon, sogar eine kleines Zimmer mit einer Küchenzeile darin war vorhanden. Dort gab es eine Kaffeemaschine, Geschirr und Besteck. Auch ein Kühlschrank war vorhanden. Es gab sogar einen Regenschirm, den man bei Bedarf mit zur Erkundung Oslos hätte nehmen können. Das Badezimmer war komplett neu verfliest und


Service

6.0

Das Personal ist absolut freundlich, hilfsbereit und spricht perfekt Englisch. Ich mußte mir aus Deutshcland etwas faxen lassen und es war überhaupt kein Problem. Auch Auskünfte konnten wir uns von den Damen an der Rezeption einholen (z.B. Arzt, Apotheke). Wirklich sehr angenehme Persönlichkeiten, die uns sehr herzlich behandelt haben. Die Zimmerreinigung war auch völlig in Ordnung und auch diese Damen waren sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Für uns ging es in den Frühstücksaal im Untergeschoss. Ein sehr schöner Raum, leider in die Jahre gekommen und etwas verlebt. Hier könnte man sicher noch einiges wiederherstellen. Das Frühstück alles in allem war ok, allerdings nicht herausragend. Es gab wenig Auswahl an Brot, an Marmeladen und an Aufschnitt. Obst war vorhanden (auch kleine Auswahl) und auch Joghurt und Müsli waren zu haben. Hier könnte das Hotel sich noch verbessern, mit etwas mehr Liebe zum Detail.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (14-18)

Juli 2009

Älter aber sauber und sehr freundlich

5.0/6

Das Hotel macht von ausßen einen vielleicht älteren Eindruck. Auch die Flure zu den Zimmern kann man das Alter des Gebäudes ansehen. Doch die Zimmer sind gut und moderner ausgestattet. An der Rezeption gibt es die Möglichkeit kostenlos Kaffee oder Cappuccino zu trinken und kostenlos im internet zu surfen. Dieses Angebot wurde gut genutzt ;-). Der Essensraum war i.O, aber auch ihm hat man das Alter angesehen. Es waren eher kleinigkeiten die man beheben könnte. Die Bedienung an der Rezeption war sehr sehr freundlich und mit Englisch kommt man sehr weit. Ein Angestellter konnte sogar perfekt Deutsch. Für den Preis, und er war nicht hoch, fand ich dieses Hotel total i.O. Ich würde wieder dort meinen urlaub verbringen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2008

Oh je - Thon - Slottsparken

3.0/6

Wir waren 5 Nächte in dem Hotel und fanden u. E. unhöfliche Check-In Personal vor. Das Zimmer war für uns 3 Personen zu klein und das "Gästebett" für unser Kind eine Katastrophe, so dass wir die dünne Matratze letzendlich auf die Erde gelegt haben. Die Metallfedern der anderen Betten waren ebenfalls so zu spüren, so dass wir mit Rückenschmerzen mitten in der Nacht aufgewacht sind. Dies wurde von uns reklamiert und uns wurde daufhin ein Zimmer zu NOK 2900/Nacht anstelle der NOK 1600 angeboten:-( ; das wars dann aber auch. Auch im Frühstückraum hörte man ebenso andere Gäste, die wohl das selbe Problem mit den Betten hatten...Oslo ist bekannter maßen teuer, aber so schlecht haben wir noch nie in einem Hotel übernachtet. Das Frühstück war ausreichend, aber für uns eher 3 Sterne Niveau. Die Lage ist unverkennbar zentral, der Flughafenbus fährt nur 500 m entfernt für einen akzeptablen Preis (140 Nok/p. P.) und das Leben pulsiert in unmittelbarer Nähe. Oslo ist eine Reise wert, man sollte u. E. doch in die dort ansässigen Hotels investieren, sonst kommt wohl dort niemand mehr dort hin...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Mai 2006

Bedingt empfehlenswert

4.7/6

Die Beurteilung bezieht sich auf ein Apartment. Das Zimmer ist angenehm groß. Witzig ist die Idee, mit dem abgetrennten Schlafbereich. Das Bad war nur mit einer Dusche ausgestattet. Nicht schön war, dass es nicht möglich war zu kochen. Der Dunstabzug war defekt und auf unsere Reklamation hin, wurde auch nicht viel geändert. Es blieb uns also nichts anderes übrig, als doch essen zu gehen. :-( Super hingegen war das Frühstücksbuffet und die kostenlose Internetnutzung (sofern man ans Terminal kam). Auch Kaffee und Tee stand kostenlos zur Verfügung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bea (26-30)

Oktober 2004

Simple aber unkompliziert+empfehlenswert

5.5/6

twin-rooms in der unteren etage sind absolut nicht empfehlenswert. die bewertung bezieht sich auf die appartments in den oberen etagen, die geräumig sind, und sich in drei bereiche teilen lassen->küchenzeile(kein flaschenöffner)-schlafbereich mit 2 separten betten+kamin(unechtes feuer!aber sehr witzig)+grossen spiegel-wohnbereich mit sofaecke+esstisch relativ kleinem bad(nur dusche). das design ist eher debensache:) des hinteren bereichs, wo sich esstisch+sofaecke befindet ist eher älter/zurück, sowie die küchenzeile-aber mittlerer bereich mit kamin+betten eher schick in altem rotbraunen holz gehalten, wo man sich sehr wohl fühlen kann. würde das hotel als sehr unkomliziert bezeichen und jedem empfehlen, der es eher praktisch mag, da die lage, direkt am schlosspark gelegen, echt ideal ist. für junge leute sind bars+manche clubs auch schnell zu fuss zu erreichen-im eingang befindet sich auch ein kostenloser internetzugang. frühstück eher durchschnittlich aber nett. ruhige lage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen