Floris Karos Hotel Bruges

Floris Karos Hotel Bruges

Ort: Brügge

20%
2.8 / 6
Hotel
2.8
Zimmer
2.2
Service
4.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Martin (51-55)

Mai 2019

Nie wieder

2.0/6

Wir waren schon in vielen Hotels, aber so einen schlechten Zustand der Zimmer haben wir noch nie gehabt. Unsauber, viele Defekte, stinkend.Wir bekamen nach mehrmaliger Nachfrage ein anderes, nicht viel besseres Zimmer.Das Frühstück war einfach und ausreichend, das Personal sehr nett und bemüht. Wir sind sehr enttäuscht.Wir hatten insgesamt 5 Zimmer gebucht, die ALLE Mängel hatten. Die Lage an der Hauptstraße ist zwar nicht schön, aber zentral. Parkplätze gab es keine am Hotel....also suchen. Wir fahren alle 3 Jahre mit einer 10er Gruppe in ein verlängertes Wochenende, aber so etwas schlechtes hat es noch nie gegeben. Wir werden unser Reisebüro informieren, über diesen schlechten Zustand.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Januar 2019

Einmal und nie wieder

1.0/6

Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße ( von der wir aber in unserem Zimmer nichts gehört haben) am Rande der historischen Altstadt. Das Haus ist nachts sehr ruhig. Tagsüber ist durch den Baulärm im Haus nicht an Erholung zu denken, wir waren gezwungen, den ganzen Tag auf Besichtigungstour zu gehen, eine Stunde zwischendurch zu regenerieren war nicht möglich.


Umgebung

6.0

Alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Die ganze Altstadt ist ein Museum, man findet an allen Ecken restaurierte Häuser und mit lieblichen Details.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer bestand aus einem kleinen Vorraum mit winzigem Schreibtisch und 3 Stühlen und einer Balkontür, die als Fluchtweg diente. Das eigentliche Zimmer hatte keine Fenster, ein großes Bett, einen Fernseher und ein offenes Regal, das als Kleiderschrank diente. Der Raum war mit einer Deckenfunzel und 2 Wandleuchten, die schon auseinanderfielen, ideal ausgeleuchtet für einen Gruselfilm. Das Bad ist ausgestattet mit großzügigem Waschbecken, Toilette und Wanne. Die Fliesen der Wanne waren teilwe


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Positiv ist, dass es ein passables Frühstück gibt, das einem 3-Sterne Hotel voll entspricht. Der Raum ist vor vielen Jahren sehr geschmackvoll eingerichtet worden, leider haben die vielen Gäste deutliche Spuren an Wänden und auf Stühlen hinterlassen, was den Appetit doch schon dämpfte. Außer Frühstück gab es kein Essensangebot, im Empfang gab es eine kleine Bar.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Pool und Fitnessraum mit ein paar Geräten sind vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hanna (26-30)

Dezember 2018

Ganz Okay

3.0/6

+sehr nah am Stadtzentrum +Parkplatz -das Zimmer sah ganz anders aus als auf den Fotos also ehr „Runtergekommen“ man wollte sich auch nicht lange drin aufhalten. -vor dem Fenster hatten wir „Bauarbeiten“ um 6 Uhr ging eine Kreissäge los -man konnte jedes Geräusch hören was nebenan im Zimmer los oder über uns -das Badezimmer war nicht wirklich sauber und die Dusche war nicht zu benutzen


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Dezember 2018

Zimmer nicht weiterzuempfehlen

2.0/6

Der Service war gut. Das Zimmer war sauber. Allerdings wäre eine Renovierung nötig (z. B. :streichen). Für den Preis leider nicht hochwertig genug.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Die Heizung war kaputt. Dafür wurde ein Elektroheizer ins Zimmer gestellt. Das Bad ist sanierungsbedürftig und nicht wie auf den Fotos abgebildet. Fenster ließen sich schlecht öffnen und schließen. Das Zimmer war sehr hellhörig.


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rafał (36-40)

Juli 2018

Ein bequemes, elegantes Hotel mit einem Schwimmbad

6.0/6

Ein großes, komfortabel Hotel, mit einem Schwimmbad und Fitnesscenter, dazu ganz gut gelegt und mit einem angemessenem Preis.


Umgebung

5.0

Wir waren dort nur eine Nacht. Die Stadt Brugge ist aber wunderschön. Die herrliche Altstadt, Bierstuben, Restaurants und so weiter, waren uns in der Nähe sehr lieb.


Zimmer

6.0

Wir bekamen ein Zimmer auf dem Dachboden. Das Zimmer war sehr groß und bequem. Es gab keine Klimaanlage, doch hatten wir zwei Dachfenster, was eine Zugluft ermöglichte.


Service

6.0

Der Empfangchef empahl uns die Kneipen und Seheswürdfigkeiten in der Nähe. In der Nacht konnten wir auch einen Weinöffner leihen, weil die belgischen Biere machmal auch so geschlosen sind.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war groß und abwechslungsreich, trotzdem es gab keine Geschmack-Überraschung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es eine Schwimmbad, und was war für besonder wichtig, ist sie von 7:00 bis 22:00 geöffnet. Ganz dabei gibt es auch Fitnesscenter.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Oktober 2015

Gutes Stadthotel

4.8/6

Wir waren für 2 Übernachtungen im Floris Karos in Brügge. Das Hotel liegt zentral, alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß gut zu erreichen. Die Parkplatzsituation ist, je nach Uhrzeit, etwas schwierig, aber es gibt in unmittelbarer Nähe Parkhäuser.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ilf (56-60)

August 2015

Empfehlenswert für einen Städtetrip

5.0/6

Freundliches Personal. Sehr kleiner Frühstücksraum. Schlechter Auswahl beim Frühstück. Gute Lage des Hotels.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juli 2014

Dreckig, laut, unfreundlich. Aber dafür stinkt's

2.7/6

Angefangen mit der unfreundlichen Begrüssung wurden wir in unser düsteres Erdgeschosszimmer mit Blick auf die Mülltonnen geleitet. Es hat im Zimmer nahezu unerträglich gestunken. Ein Zimmerwechsel war nicht möglich weil "fully booked". Am nächsten Morgen war die Nacht um 6 Uhr zu Ende, da die Hotelbediensteten es für nötig hielten, Altglas direkt am Altglascontainer vor der Zimmertür zu entsorgen. Zur Belohnung war das Warmwasser dann aufgrund von Bauarbeiten abgestellt. Begründung: "We are working on the water until three o clock in the afternoon". Dieses Hotel sollte man trotz der günstigen Preise unbedingt meiden.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (41-45)

Juli 2014

Gutes Stadthotel

4.8/6

Hotel liegt in einer guten Lage für alle Ausflüge in Brügge und vor allem für die Umgebung. man ist schnell auf der Umfahrungsstraße.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Mai 2013

Nie wieder dieses Hotel

2.6/6

Schon direkt im Eingangsbereich ein undefinierbarer Geruch nach Gully und Chlor. Dieser Geruch zieht sich durch das ganze Hotel und alle Gänge. Die Sauberkeit der Zimmer läßt sehr zu wünschen übrig. Die Heizung im Bad war verrostet und voll mit eingetrocknetem Urin und dick mit Staub überzogen. Unsere Zimmer wurden mit Sicherheit vor unserem Einzug nicht geputzt und haben weder ein Stautuch noch einen Putzlappen in den 4 Tagen gesehen. Das Frühstück ließ auch sehr zu wüschen. Salami und Schinken waren mit Sicherheit nicht frisch und auch der Käse (1 Sorte) war an den Rändern angetrocknet. Über das Brot und die Brötchen möchte ich mich nicht weiter auslassen. Gut war nur der Kaffe - der kam aus einer Maschine mit der Wahl von verschiedenen Kaffeearten. Hier kann man nicht viel falsch machen. Wir haben schon viele Reisen unternommen, aber so ein Hotel ist uns noch nicht begegnet.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Betina (51-55)

Mai 2013

Brügge mit Feundinnen

2.9/6

Wir besuchten Brügge Anfang Mai 2013 mit 10 Frauen und waren vom Hotel Floris ziemlich enttäuscht. Der Eingangsbereich war neu gestaltet u. renoviert, eigentlich sehr ansprechend, aber leider roch es wie in einer Kloake ?! Die Zimmer waren renoviert aber sehr dunkel, Bett war ok, die Sauberkeit im Bad ließ sehr zu wünschen übrig - besonders der Sprossenheizkörper. Der Hammer war allerdings das Frühstück. Null Gemütlichkeit, null Flair, laut , einfach - die kleinen Salami u. Schinkenstücke angetrocknet, 1 Sorte billigsten Scheibenkäse, Brötchen sahen aus wie Teigrohlinge, Obst aus Büchsen.......... wie vor 30 Jahren in der Jugendherberge. Bedienung unfreundlich. Lichtblick war die Kaffeemaschine, dort konnte man Kaffee nach Wunsch bekommen. Absolut kein gemütliches Frauenfrühstück ! Wir haben schon einige Großstädte bereist, aber so ein „null-8-15-Einfach-Frühstück“ hatten wir noch nie - schade. Ansonsten war Brügge sehr sehenswert.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (51-55)

April 2013

Floris Karos Hotel

2.9/6

Kleines Zimmer unterm Dach(o.k.); Duschen in der Wanne unter der Dachschrägen nur beschränkt möglich; Große Staubflocken am Kleiderschrank, viel Dreck(Staub, Bonbons, Plastikkappen etc.) unterm Bett, ein eigenartiger Geruch nach ?Putzmittel?(hoffentlich) in großen Teilen des Hotels ; an 2 Tagen hintereinander verschimmeltes Brot zum Frühstück:altes Baguette, alte Gurken(brauner Rand), Käse, Salami und Wurst zum Frühstück; die Schimmelreklamation wurde fast böse zur Kenntnis genommen. Die Rezeption war soweit o.k.. Leere Bierkästen und andere Dinge versperren den Weg(vor allem mit Koffern) zum 15€ teuren Parkplatz. Alles in allem lieblos geführter Touristennnepp! Nie wieder!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (46-50)

April 2013

Nein Danke

2.8/6

Wir verbrachten mit einer Gruppe von 12 Personen ein Wochenende im Hotel Floris. Der este Eindruck beim Betreten des Hotels war ein sehr unangenehmer Geruch, der sich durch das gesamte Gebäude zog. Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, dass angeblich nur Einzelzimmer gebucht worden seien, obwohl wir eine schriftliche Bestätigung über gebuchte Doppelzimmer vorweisen konnten. Gegen einen Aufpreis war es aber natürlich möglich auch Doppelzimmer zu bekommen. Die Zimmer waren von der Grösse her sehr unterschiedlich, Einrichtung und Betten ok, das Bad in die Jahre gekommen, Handtücher teils bis zur Mitte eingerissen, Duschhalterung defekt. Lautstärke innerhalb des Hotels recht hoch, egal, ob das Personal auf dem Flur ist oder der Müll morgens um 6.30 Uhr abgeholt wird. Das Frühstück auf den ersten Blick i.O., bei genauerem Hinsehen Schimmel am Brot, gammelige Gurken, worauf wir aufmerksam machten. Am nächsten Morgen das gleiche procedere. Keine Reaktion von den Hotelangestellten. Für uns reiner Abzock und nicht weiterzuempfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nils (36-40)

September 2012

Okay für eine Übernachtung

4.2/6

Das Hotel liegt ganz gut in der Nähe des Marktplatzes und nicht weit vom Bahnhof. Das Zimmer ist etwas in die Jahre gekommen, aber geräumig. Badezimmer und Bett waren aber in gutem Zustand, und das Zimmer war ruhig gelegen. WLAN-Zugriff war nicht möglich, obwohl es inklusive sein sollte. Das Frühstücksbuffet war übersichtlich, und der Frühstücksraum erinnerte eher an Jugendherberge.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willi (51-55)

Oktober 2010

Parallelwelten

3.8/6

Waren Sie schon mal in der städt. Kanalisation? Oder besuchten die Onkologie Ihrer Klinik? So olfaktorisch ähnlich empfing uns das Karos in Brügge. Das war schlicht der schlechteste Einstand auf dem Weg zu unserem Zimmer. Gestank sobald man den Rezeptionsbereich verließ. Das hatte nun gar nichts mit „superior“ zu tun. Unter dieser Zusatzbezeichnung wurde nämlich das von uns gebuchte Zimmer geführt. Das Publikum war international, der Altersdurchschnitt gemischt, von 20 – 60 Jahren was jede Generation vorhanden. Es gibt zwei Frühstücksräume. Der eine liegt direkt im Eingangsbereich. Er sieht ansprechend aus und vermittelt auch sowas wie Gemütlichkeit. Der zweite wesentlich größere Raum ist eher einer Jugendherberge entnommen, fensterlos und schlicht gehalten. Also doch Parallelwelten. Das auf der Webseite als reichhaltiges Buffet angepriesene Frühstück stellte sich uns so dar: Rührei und geb. Schinken waren kalt. Brotaufstriche (Butter, Honig, Marmeladen usw.) gibt es nur in Plastikverpackung. Eine Küchenhilfskraft ist offensichtlich überlastet das benutzte Geschirr abzuräumen und gleichzeitig das Buffet wieder aufzufüllen. Buffet leer, Pech gehabt, jedenfalls in Jugendherbergsecke.


Umgebung

5.0

Lage am Rande des Zentrums, verkehrsgünstig an Hauptstr. Tentrum in ca. 10 Min fußläufig zu erreichen.


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist groß, man hätte fast 2 Räume daraus machen können. Nach dem Gang durch den Fäkalduft empfängt uns ein Zimmer im Giebel, was nun gar nichts mit dem zu tun hat, was auf der Webseite gezeigt wird. Die Velux-Fenster lassen sich nicht richtig schließen, was wohl schon zu Wasserschäden geführt hat. Davon zeugen div. Schäden an den Fensterwangen und am Fußboden. Hier wellt sich der Laminat-Boden über mehrere Quadratmeter. „Superior“ oder gibt es Zimmer in einer uns nicht bekannten Para


Service

5.0

Ein- und Auschecken kurz und bündig. Kfz-Schlüssel muss abgegeben werden, wenn der Parkplatz benutzt wird. Begrenzte Anzahl von Parkplätzen auf dem rückseitigen sehr engen Parkplatz. Kosten: 8,-€ pro Tag, das ist für Brügge noch akzeptabel. Ansonsten haben wir keinerlei Service gewollt


Gastronomie

Nicht bewertet

Restaurant nicht vorhanden, eine kleine Bar gibt es, wurde von uns aber nicht besucht.


Sport & Unterhaltung

Nichts dergleichen zu bewerten


Hotel

3.0

Bewertung lesen