The Qasr Bodrum Halal Resort

The Qasr Bodrum Halal Resort

Ort: Gündogan

40%
2.4 / 6
Hotel
2.4
Zimmer
3.2
Service
3.8
Umgebung
3.0
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Süreyya (51-55)

Juni 2020

Erholung im Urlaub

4.0/6

Das Hotel entspricht nicht dem Halal Konzept, Alkoholische Getränke werden angeboten und ausgeschenkt. Sonst alles gut.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Souad (26-30)

September 2019

Nie wieder

1.0/6

Wunderschöne Ausblicke auf Meer. Hotel hat Charme und Potenzial . Die Lage des Hotels ist sehr schlecht. Bis nach bodrum 1 Std. Fahrzeit + umsteigen mit dem Keinbus. Es wird kein Wert auf Sauberkeit gelegt. 6 Nächte und nur 1 einziges Mal Zimmer sauber gemacht, und das erst auf Ansprache. Und das in einer JuniorSuite sogar. Personal ist zwar nett aber sehr inkompetent. Zudem sprechen die alle kein English. Das Essen war eine Katastrophe nicht nur sehr wenig Auswahl, sondern das was aufgetischt wurde sah net appetlich aus und hat nicht geschmeckt. Die Snackbar war ebenfalls ein Reinfall. Sehr wenige Aufzüge und steile Wege zum Pool und Strand. Nicht Rollstuhl gerecht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Samira (26-30)

Juni 2019

Muslimisches Hotel mit hohem Erholungswert

5.0/6

Ein Halalhotel,also für Muslime und ihre Familien. Wunderschön und liebevolles Design, tolles Essen und hohen Erholungdwert


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr chicke Einrichtung ,Meerblick Zimmer mit wunderschönem Ausblick.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Überall auf den unterschiedlichen Terrassen schöne Sitzecken und immer was leckeres zum snacken.Unsere Kinder waren begeistert.sehr kinderliebes Personal


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mine (36-40)

September 2018

Ekelhaftes Hotel

1.0/6

Das angebliche 5 Sterne Hotel ist noch nicht mal 1 Stern wert. Es gibt keinen Strand, es gibt nur kleine Pools die nicht ansprechend sind. Es gibt nur einen Aufzıg worauf die Menschen min. 20 min. Warten müssen. Um aufs Zimmer zu gehen muss man min. 2 Aufzüge wechseln. Mit Kindern eine reinste Katastrophe. Das Essen ist sehr schlecht, jeden Tag das selbe und man hat das Gefühl ist alles von den Vortagen. Die Zimmer sind dreckig, überall liegen kaputte Fliesen. ( s. Foto) Also versaut euch duren Urlaub nicht. Wir haben es leider getan. Reinste Abzocke.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vural (41-45)

August 2018

Auf keinen Fall empfehlenswert!

1.0/6

Empfang 5.Erster Eindruck.Lobby 2.Essen 3-4 (Gab nicht mal Baklava).Zimmer 3.Ausblick 1.Weg zum Strand - Pool 6 (3 verschiedene Aufzüge Benutzen).Hygiene 3-4.Service 4.Strand 2-3.Gesamteindruck 3-4.Preisverhältnis 5


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hasan (41-45)

August 2017

Rausgeschmissenes Geld...

1.0/6

Hallo, das einzig gute ist das Wetter und abends die Luftfeuchtigkeit. Hotel sehr schlecht, u.a. Personal schlecht, essen schlecht, Zimmer und WC unter aller Sau, keine Reinigung des Swimmingpool, Dampfbad defekt usw. Habe Fotos gemacht bei Bedarf kann ich die schicken. Das Hotel war für Russen anscheinend schon zu alt. Mfg can


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Arzum (36-40)

Juli 2016

Für diesen Preis gibt es bestimmt besseres.

1.0/6

Unser Zimmer ging eigentlich bis aufs Badezimmer , waschecken ohne auflage und Schrank ich hasse es . Das Personal können sie vergessen keine weiss was der andere Tut , für die Strandlaken sind wir das ganze Hotel gelaufen , einer sagt hier nicht einer sagt hier auch nicht , man ruft jemandem aus der Rezeption der sagt aber es müsste da sein , dann wollte man und sie Strandlaken zuschicken die bis heute noch nicht da ist :D Das essen einfach zu fettig , die eier mein Gott ich musste echt brechen . Für das Geld ist das Hotel zu schade .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Es gab ertsens sehr wenig zu Essen für dieses Hotel , sehr fettig das Personal kann man ebenfalls vergessen , ein Kellner sollte nicht nach schweiss riechen , so das es mein Appettit verdirbt . Ich war in vielen Hotels , aber so was habe ich noch gar nicht gesehen , ich als Türkische Staatsbürgerin würde gerne besseres über dieses Hotel Schreiben .


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gülcan (26-30)

Juli 2016

TRAUMURLAUB!!!! 100% WEITEREMPFEHLUNG!!!!

6.0/6

Einer von den besten Hotels in Bodrum! Wir hatten unseren Traumurlaub, leider nur 14 Nächte! Sehr sauber, modern eingerichtet, LUXUR PUR! 3 gepflegte Pools! Ausblick so Toll!! Deshalb empfehle ich Zimmern mit Meerblick! Personal sehr freundlich, hilfsbereit! Service hervorragend! Essen war einfach der Hammer, alllessss war lecker! Ich werde garantiert nochmal für dieses Jahr buchen. Ich danke für das gesammte Personal nochmals, es war wunderbar!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juni 2015

Einfach Ausprobieren !!!

5.0/6

Natürlich kann man, wenn man sucht immer etwas negatives finden. Für uns war dieses Hotel in gutem Zustand,hier und da gibts kaputte Fliesen, rostige Metallgeländer usw. Uns ist aufgefallen, dass sich die Betreiber sehr viel Mühe geben, um ihren Gästen den Aufenthalt sehr angenehm zu machen. Von der NEUEN Führung bis zu den Mitarbeitern waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Sogar das Essen ( Buffet ) haben die Kellner an den Platz getragen. Sehr aufmerksam. Sie wissen, dass sie sich gegenüber 2014 verbessern müssen und das tun sie auch. Überall sieht man MA, die immer etwas austauschen oder reparieren. Und das Alles, ohne den Gästen lästig zu werden. Wir können dieses Hotel Guten Gewissens weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Die Lage fanden wir sehr gut. Toller Ausblick aus unserem geräumigen Zimmer ( Meerblick ). - Baden auf 3 Ebenen 2x Pool, 1x Meer - Entfernung nach Bodrum ca. 20 km . Hotel ist abgelegen, daher keine Shoppingtour, Restaurants in der Nähe usw. Das muss man wissen, wenn man hierher geht.


Zimmer

6.0

Zimmer mit Meerblick, einfach toll. Sauber, groß genug, Betten immer frisch bezogen und sehr schön dekoriert. minibar, Kaffee- und Teemaschine vorhanden. Ein kleines Problem im geräumigen Bad wurde sofort behoben. Das Zimmer, wie das ganze Hotel ist etwas orientalisch eingerichtet. Gefällt vielleicht nicht jedem, aber und hats gefallen.


Service

6.0

Alles hat gepasst. Wir waren sehr angenehm überrascht.


Gastronomie

4.0

Wir waren Morgens und Abends immer im klimatisierten Hauptrestaurant. ( Buffet ) Ferner gibt es an den 2 Pools und am Meer je 1 Snackbar mit verschiedenen kleinen Gerichten, sowie Cocktails und alle Getränke. das vielfältige Angebot an Speisen war abwechslungsreich. Das Abräumen des Geschirrs kann noch verbessert werden. Teller und Gläser standen manchmal lange auf den Tischen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist durch die Lage ( kein Strand ) etwas beeinträchtigt. Die Animateure machen aus den gegebenen Möglichkeiten das beste und improvisieren so manche Spiele. Die Anordnung der Pools und der Badebucht am Meer hat einen anderen Stil und ist aus unserer Sicht ideal. Liegen, Sonnenschirme, Duschen, WC, alles vorhanden. Egal um welche Uhrzeit, es gab immer freie Plätze. Und niemand hat die Liegen mit Handtücher belegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

tayfun030 (46-50)

Mai 2015

Verfallen in Schimmel

1.0/6

Sehr schlechter Service und nicht funktionierende Bad Armaturen sehr schlechtes ausgebildetes Personal als wenn diese Leute von der strasse in Holland geholt wurden.können Keine Fremdsprachen, Hotel ist verfallen für ein 2 Jahre altes Hotel 5☆ leider enttäuschend.War das 1mal und letztes mal hier.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peri (19-25)

Mai 2015

So la la

4.3/6

Das Hotel und die Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Was uns etwas gestört hat war die "durchsichtige" Badezimmertüre. Man möchte wenigstens im Bad doch etwas seine Privatsphäre haben. Zimmer waren sauber. TV mit ein paar deutschen Kanälen und Safe waren vorhanden. Sehr weitläufige Hotelanlage man musste schon ein Stückchen gehen um an den Strand zu kommen. Es gab insgesamt drei Badestege, 2 normale und einen Kinderpool mit 2 Rutschen. Der Hauptpool wurde so gut wie garnicht genutzt. Die meisten Leute waren am Badesteg oder am sogenannten Infinity Pool. Am Infinity Pool wurde auch Musik gespielt aber nicht allzu laut und die Animationsspiele fanden dort statt wobei nie viele Leute daran teilgenommen haben obwohl sich das Animationsteam richtig Mühe gegeben hat, die Leute zu unterhalten, was wir persönlich sehr schade fanden. Das Frühstück war lecker es gab das übliche wie Rühreier/Spiegeleier etc., Pancakes, Wurst, Käse, Gemüse eigtl alles was das Herz begehrt. Das Mittag und Abendessen war meiner Meinung nach zu wenig gewürzt und geschmacklich nicht wirklich der Höhepunkt. Die Lage des Hotels ist abgelegen. Wer hier außerhalb etwas unternehmen möchte hat eher schlechte Karten.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (51-55)

Oktober 2014

So schön war die Zeit

3.0/6

Leider können wir dieses Hotel nicht weiter empfehlen , das Ultra AI Angebot wurde täglich zurückgefahren , von den drei angegebenen A-la-carte Restaurants gab es nur eines und dieses war nie geöffnet.Die Poolbar hatte ab den 5 Tag geschlossen obwohl noch Gäste diesen Bereich nutzten . Im Speiseraum bediente sich das Personal vom Büfette und verzehrte dieses auch dort . Die Tischdecken wurden über mehrere Tage nicht gewechselt und dann ganz entfernt. Das Obstangebot wurde ab den 5 Tag jeweils um eine Sorte verringert , Äpfel und Orangen blieben bis zum Schluß.Die Strandbar stellte ab den 8 Tag ihr Snackngebot auf ein , Salat war dann das Einzige . Auf den Badeplattformen fehlte teilweise der Bodenbelag ohne das dieser Bereich gesichert war .


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

September 2014

Traumhafte Lage und kristallklares Meer

4.5/6

Dieses Hotel ist absolut weiterzuempfehlen! Es wurde viel Negatives geschrieben, doch können wir dies nicht bestätigen. Es ist etliches am Hotel neu gemacht, aber es gab bei uns absolut kein Baustellen-Gefühl, denn die Arbeiten am Hotel sind beendet und alles ist funktionsfähig. Ein Neubau ist es zwar nicht wie angepriesen, sondern ein renoviertes Hotel, jedoch entschädigt die ausserordentlich schöne Lage alles! Der Blick und die Nähe zum Meer sind aufgrund des Hangbau's einzigartig! Wer Erholung, Ruhe und eine schöne Lage bevorzugt ist hier richtig. Animation wird auch täglich angeboten, jedoch überhaupt nicht aufdringlich, sondern sehr gut! Einmalig ist ebenfalls das Meer, welches sauberer und klarer nicht sein kann!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

August 2014

1 x und nie wieder- wo kommen diese 5 Sterne her ?

2.6/6

Das von Sonnenklar als Neueröffnung angepriesene 5-Sterne-Hotel ist niemals ein 5-Sterne-Hotel, maximal 3-3,5 Sterne. Service kennt man in diesem Hotel keinen, mit wenigen Ausnahmen unfreundliches, unprofessionelles Personal. Das Hotel ist voller Unfallgefahren, die gesamte Anlage sehr ungepflegt und "zusammengestückelt" ! Die uns versprochene, deutschsprachige Kinderbetreuung gab es nicht, weil die Betreuer lt. Aussagen eines Hotelmitarbeiters "gegangen" sind. In 2 Wochen gab es eine profesionelle Show, sonst wurden die Shows mit Akteuren aus den Gästereihen (Mr. Bosphorus, Mrs. Bosphorus, Karaoke, Bingo, Filmvorführung) im sogenannten Amphitheater, das eine ungepflegte, trostlose Wiese mit großen Kahlstellen ist, durchgeführt, oder auch nicht. Das Essen war nicht schlecht, es gab aber nur eine ganz kleine Auswahl und fast keinerlei Abwechslung - nach 4 Top-Hotels in der Türkei nun ein Riesenflop !


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Juni 2014

Katastrophenhotel mit sehr schlechtem Management

1.9/6

Katastrophenhotel mit sehr schlechtem Management. Achtung, kein Strand vorhanden, nur Badeplattform! Vorsicht am Pool wo der Turm steht bin ich heute auf das Gitter gelaufen und mit dem Fuß reingefallen, da das Gitter durch gebrochen war! Der Manager vom Hotel ist sehr desinteressiert ! Der Reiseleiter Ali für Bigxtra und FTI ist sehr Kundenunfreundlich und arrogant . Blanke Kabel in der Dusche und an der Balkontür. All inclusive sind nicht alle Getränke . Die All inclusiven Cocktails sind alle gepuncht und schmecken nicht außer Bier. Das Hotel ist auf garkeinen Fäll neu eher wie renoviert und das sehr schlecht. Hier und da wird zwar gebaut für neue Chalets und renoviert. Das Ala Cart Restaurant ist nicht geöffnet. Das Hotel hat keine 5 Sterne verdient lediglich 3 Sterne . Das Frühstück ist miserabel aber das Mittagessen und Lunch ist okay.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolf (51-55)

Juni 2014

Erholung pur

5.1/6

Alles in allem ein toller Urlaub. Bestimmt noch verbesserungsfaehig. Jeden Tag wird es besser. Super Ausblick. Sehr ruhig. Sehr gepflegt. Super Sauna und fitness Bereich. Kinderanimation. Leider kein Strand Spaziergang möglich. Sensationelles Profi Abendprogramm Essen Qualität - sehr gut und frisch. Man kann gut abschalten und sich erholen. Es ist eine Reise wert Sensatiolles professionelles Abendprogramm.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Fiona (26-30)

Juni 2014

Finger Weg! Nicht herkommen!

1.3/6

Finger weg!!! Wir sind gestern auf eigene Faust nach Hause geflogen. WIr haben eine Nacht mit unserem Baby in diesem Hotel verbracht - Klimaanlage ging nicht, kein Wasserkocher auf dem Zimmer. Der Weg zum Strand oder den unteren Ebenen musste selber gefunden werden, da es keinerlei Beschilderung innerhalb der gesamten Anlage gegeben hat. Der Reiseleiter Ali war total überfordert und super unfreundlich!!! Zu viel Personal, welches jedoch nicht gearbeitet hat. Omlettbestellungen dauerten bis zu 20 Minuten, Kaffemaschine beim Frühstück war kaputt. Englisch könnten die Mitarbeiter ebenfalls nicht. Hotel sieht nicht aus, wie auf den Werbebildern, dies sind nicht Vorstellungen erstellt durch Photoshop oder sonstige Bildbearbeitungsprogramme. Die Strandvillen sind noch im Rohbau und ebenfalls ganze Etagen, wie auf den Bildern hier bereits zu sehen ist. Die angebotene Gratis Standrundfahrt ist eine Verkaufsveranstaltung - absolute Frechheit!!!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juni 2014

KATASTROPHE!

1.2/6

Kein neues Hotel ! Kein Strand so wie beschrieben!Das Essen war so la la!Alles nur Fake u kein 5Sterne Luxushotel sondern eher 2-3 wenn überhaupt ! Ich kann nicht verstehen wie man sich in diesem Hotel wohlfühlen kann ! Unter Sauberkeit in einem angeblichen Luxushotel stelle ich mir was anderes vor ! Es war einfach auf Deutsch ein FAKE Urlaub!!! Wir hatten uns sooo auf den Urlaub gefreut u wurden richtig verarscht in allen Dingen !!! Einfach nur ein" FAKEHOTEL"!!!!!!!!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

Juni 2014

Geschenkt zu teuer

2.1/6

Ich kann mich den Bewertungen, bis auf eine, voll anschließen. In diesem Hotel muß man kein Nörgler sein um Kritik zu üben. Hier entspricht nicht ein Detail dem Standard eines 5* Hotel. Also Finger weg von diesem Hotel, die Unzufriedenheit ist inkludiert in diesem 2* Hotel.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bettina (36-40)

Juni 2014

Hotel the Blue Bosphorus

1.1/6

Ein riesiges Katastrophenhotel !!!!!! KEIN Strand vorhanden wie auf den LTUR Bilder im Internet beschrieben und gezeigt werden, nur Badeplattform! Vorsicht auch nur ein kleiner Pool wie von einem Einfamilienhaus für ungefair 10 Leute Der Manager vom Hotel ist sehr desinteressiert und die ganze Woche lies er sich nicht blicken da jeden Tag ALLE Badegäste Reklamierten ! Blanke Kabel in der Dusche und an der Balkontür. Zimmer gegen eine Betonwand gerichtet und es stinkt nach abgestanden foulen Wasser in den Zimmern da das Wasser nicht richtig abläuft, All inclusive sind nicht alle Getränke . Die All inclusiven Cocktails sind alle gepuncht und schmecken nicht außer Bier. Das Hotel ist nicht neu eröffnet wie bei LTUR Internet beschrieben nur eine wiederöffnung im Juni 2014 da dem Hotel das Geld ausging für den weiterbau es war ein Jahr stillgestanden. Es war alles dreckig und kaputt, kein Ganglicht vor den Zimmern, Baulärm am Tag im Hotel keine Sekunde Zeit für Erholung am Mittag auf den Zimmern. Das Ala Cart Restaurant ist nicht geöffnet. Der Pool wurde NIE gereinigt alles tote Tiere im Becken und der Rand ist schmutzig, Die Pooltreppe voller Rost. Das Hotel hat keine 5 Sterne verdient lediglich 3 Sterne . Das Frühstück ist miserabel, Fleisch und Käse wird nicht gekühlt uund alles von vorgestern. Essen wird nicht in den Behälter beschriftet man weiss nie was in den Behältern ist, keine Beschrftung vorhanden. Wenn man nicht vor 9 Uhr am Pool ist keine Badertücher mehr vorhanden, man wird nicht bedient alles selber abholen an der Bar. Die Sonnenliegen sind von IKEA oder so ganz billig und unbequem sieht aus wie in einem Stranbad. Der Sonnenschirm ist nicht befestigt kippt um bei dem Windböen die es in Bodrum hat und fällt genau auf die Sonnenliegen und erschlägt eim fast. Auf dem Hotelbalkon keine Tischchen und auch keine Nachttischlampen im Zimmer. Der WC deckel fällt runter nicht angemacht und dies in versch. Zimmern.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juni 2014

5 gebucht, 3 bekommen

2.9/6

5 Sterne gebucht 3+ bekommen Wir haben Über Sonnenklar ein 5 Sterne Neueröffnungshotel gebucht mit POOllandschaft, Strand und diversen anderen dingen wie ein ala carte Restaurant bekommen haben wir ein nicht fertiges neu RENOVIERTES Hotel mit einem kleinen Pool der sehr dreckig u lauwarm war Statt Strand gab es eine Plattform und lediglich ein Resteraunt in dem die Auswahl der speisen eher an ein 3 Sterne Hotel erinnert, zudem waren die speisen meist kalt....häufig dreckiges Geschirr, Stoffservietten gab es erst am 4 tag...man kahm sich vor wie bei mc Donalds um morgens Kaffee und besteck zum frühstück zu bekommen musste man schon mal 15 min warten Die meisten Mitarbeiter waren wohl bemüht konnten aber meist kein Englisch. das Hotel wird immer noch umgebaut und der Supergau war als morgens um 0.54 gesägt wurde Meine Mutter wurde fast von einem Sonnenschirm erschlagen da dieser nicht mit Steinen beschwert wurde. die Anlage ist an sich schön wurde jedoch kaum bis gar nicht gepflegt Alles in allem ein sehr enttäuschender Urlaub the blue bosphoros verspricht Sachen die es schlicht und einfach nicht gibt die Zimmer waren ok...jedoch richtet man beim duschen jedes Mal eine Überschwemmung an und die Materialien waren nicht gut verarbeitet... bei weitem keine 5 Sterne die Umgebung ist landschaftlich sehr schön, jedoch auch sehr windig, Bodrum ist sehr teuer schade das Hotel hätte durchaus potenzial


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Juni 2014

Unter diesen Umstaenden nie wieder

2.3/6

Pool die ersten Tage nicht richtig gereinigt. Im Bad gibt es durch falschen einbau der Duschwand staendig ueberschwaemmung. Nur nach mehrmaliger Beschwerde wurde einigermasen das Zimmer gereinigt. Das Hauptgebaude ist nicht neu. Sehr viele kleine Baumaengel. Essen ist lauwarm bis kalt. Wurst und andere kalte Speisen werden nicht gekuehlt bzw. vor Fliegen geschuetzt. Cocktails werden durch ungeschultes Personal zubereitet, schmecken misserabel. Whirlpool im Spa Bereich wurde nach fertigstellung nicht richtig gereinigt. Sind ueberall noch Kalkreste (es knrischt auf dem Boden). Einzige Ausnahme ist der Massagebereich im SPA der von einem anderen Unternehmen gefuehrt wird.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elvira (36-40)

Juni 2014

Nachtisch aus Zuckerwasser und Peitsche

1.0/6

Die Lage ist ein Traum nur das Hotel sollte man lieber abreisen und erst mal ein deutschen Architekten fuer 1Mio. eine Skizze entwerfen lassen. Die Anlage soll 30Mio. gekostet haben. Die steilen Treppen sind sehr schmal und zum Teil ohne Gelaende. Lebensgefaehrlich! Teppichboden im Flurbereich und der Boden aus Fliessen sind nicht auf eine Ebene so dass kleine unsichtbare Stufen entstehen. Keine stabile Treppe zum Pool. Rutschgefahr. Uebergewichtige kommen hier gar nicht aus dem Pool. Erst nach 3 Tagen wurde die Toilette und der Duschkopf repariert. Das Zimmer musste 2 mal geputzt werden. Ungelerntes Personal schaft noch nicht mal 4 Gläser mit Wasser zu servieren und wenn 2 Gläser runtergefallen sind, dann schuettelt sie (vielleicht noch eine azubi) den Rest von sich weg und schmeißt alles auf dem Boden. Das Essen ist kalt und der Nachtisch besteht nur aus Mehl und Zuckerwasser. Etwas Pudding und geschlagene Eier in verschiedenen Farbenpracht. Das kalte Buffet ist nur fuer die Fliegen reserviert. Warmes Bueffet ist sehr kalt, und Fisch total ausgetrocknet, es sei denn es schwimmt in Sosse. Cocktails bestehen nur aus Zuckerwasser, Sirup und 2 wuerfeln Eis. Es schmeckt scheußlich. Das alles wird in sehr kleinen Glaessern eingeschaenkt. Essen a la carte gibt es nicht obwohl aufgelistet. Wassersport gleich null. Die meisten Getränke fehlen und es wird mal was anderes gemischt, hauptsache der Gast kriegt etwas in die Hand gedrückt.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Kleiderschrank sehr klein. Die Koffer sieht man jeden Tag. Sauberkeit gleich null. Es wird geputzt und es entstehen noch mehr Streifen. Im Aufzug entsteht das Gefuehl in eine Baustelle zu sein. Das Glas ist noch von den Bauarbeiten verschmiert und beschädigt.


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Juni 2014

Nur schwachsinnige negative Bewertungen hier!!!

5.6/6

Hier bewerten alle negativ, wegen schwachsinnige Kleinigkeiten!!! Ok, es mag sein, dass das Hotel nicht zu 100% fertig ist, aber das stört auf keinen Fall!!! Wenn der Garten noch nicht zu 100% fertig ist, wenn das Wetter nicht allzugut war, wenn das Meer zu kalt war, ist es schwachsinnig gleich hier die schlimmsten Kommentare und Bewertungen abzugeben!!! Man sollte es hier nicht übertreiben!! Das Restaurant, die Zimmern, die Hygiene, die Speisen, die verschiedenen Coctails, die Poolanlage, der Strand und Steg, das Personal, Wellnessbereich usw. waren alle zu 100% fertig und picobello!!! Man beschwert sich hier, dass das Personal und die Putzfrauen nicht so gut deutsch sprechen,, das Personal und die Putzfrauen sind da um ihre Arbeit zu machen und nicht mit den Gästen zu sitzen zu diskutieren und ihr Lebenslauf zu erzählen!!!!! Jedes Personal ist in der Lage den Gästen den Wunsch an Getränken zu erfüllen!!! Mehr müssen sie nicht wissen! Wir als Paar reisen mindestens 3 mal im Jahr und das nur in 5Sterne Hotels, wir haben die besten neusten Hotels gesehn, auch schlimmere, und dewegen finden wir die Bewertungen hier alle schwachsinnig!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter & Silvia (46-50)

Juni 2014

Erholungsurlaub ersetzt durch Katastrophenurlaub

2.3/6

Auf den Urlaub in The Blue Bosphorus Hotel hatten wir uns so sehr gefreut, da dies auch unser Jahresurlaub sein sollte. Dort angekommen mussten wir allerdings feststellen, dass das renovierte (angeblich neu erbaute) Hotel noch nicht fertiggestellt war und viele Angaben aus der Hotelbeschreibung nicht zutrafen. Der versprochene Sandstrand, war auch noch nicht nach 1 ½ Stunden zu finden, sondern nur ein Steg, in denen einige Holzbretter fehlten, sodass die Unfallgefahr ziemlich hoch war. Steile und schmal gebaute Treppen ohne Geländer unterstreichen die Kunst der Architektur. Die komplette Anlage glich eher eine Baustelle, wo hämmernde, schweißende und schleifende Geräusche vorherrschten. Das á la carte Restaurant war noch nicht vorhanden. Wir haben schon viele tolle Urlaube in den hiesigen 5 Sterne Hotels in der Türkei verbringen dürfen, sodass wir uns auch im Stande sehen Vergleiche zu ziehen und die wesentlichen, aber nicht unerheblichen Unterschiede herauszuarbeiten. Von den Bauarbeiten einmal abzusehen, war der Service- und der Gastronomie Bereich nicht 5 Sterne würdig. Vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zum Abendessen mussten die Urlauber Abstriche machen. Die Speisen, die man eigentlich kühlen sollte, wurden der Wärme ausgesetzt, sodass sich beispielhaft die Wurst bereits einrollte. Auch waren die Speisen nicht abgedeckt, sodass ein Paradies für Fliegen geschaffen wurde. Wenn man zum Mittagessen kam, waren die verschiedenen Gerichte bereits kalt und es ist nicht daran gelegen, dass in der Türkei oftmals lauwarm serviert wird, da ein kleiner, aber feiner Unterschied zwischen den lauwarmen und kalten Temperaturen besteht. Eine Getränkekarte suchten die Urlauber vergeblich, allerdings bei so wenig Auswahl auch nicht unbedingt notwendig. Denn man hatte die Wahl zwischen Wein, Bier, Wodka und Raki. Wenn man ein Genießer und Freund der Cocktails ist, raten wir von den zwei zur Auswahl stehende Cocktails ab, die als Hauptbestandteil Sirup beinhielten. In den Genuss von anderen Getränken kam man, indem man seine Geldbörse zückte. Den Manager scheint das Wohlbefinden seiner Gäste sichtlich nicht zu interessieren und war auch nicht erpicht darauf sich über die herrschenden Probleme den Kopf zu zerbrechen. Jeder Tag barg eine neue Überraschung, allerdings waren diese eher selten positiv. Also ein gutgemeinter Rat von uns ist es um dieses Hotel, wie die derzeitige Situation ist einen großen Bogen zu machen, da man hier eher mit Verdruss und Abstriche leben muss. Lasst euch nicht von den drei etwas positiveren Bewertungen täuschen, da wir Urlauber sind, die keine hohen Ansprüche haben, aber dennoch bessere Erfahrungen in der Türkei gemacht haben und auf Grund der oben aufgeführten Punkte und des Preisleistungsverhältnis zum jetzigen Zeitpunkt von diesem Hotel definitiv abraten.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt an einem Hang in Gündogan.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war okay, allerdings ließ die Sauberkeit zu Wünschen übrig.


Service

2.0

Das Personal war bemüht, aber überfordert.


Gastronomie

2.0

Die Speisen waren oftmals kalt und wurden nicht nach Hygienestandards serviert. Á la carte Restaurant nicht vorhanden. Nicht alle Getränke waren all inclusive,


Sport & Unterhaltung

2.0

Wassersportmöglichkeiten nicht vorhanden. Anstelle eines versprochenen Strandes, ist ein Steg vorzufinden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Juni 2014

Ein wirklich toller Urlaub

5.7/6

Wir hatten zuvor einige negative Bewertungen gelesen und waren etwas skeptisch. Dann waren wir aber extrem positiv überrascht. Beim sehr freundlichen Check-in durch Mehmet haben wir sofort ein Upgrade auf eine Familie-Suite bekommen, welche grandios war. Die Zimmer waren sehr sauber, und der kleinste Wunsch wurde sofort erfüllt. Das Service Personal beim Essen war sehr freundlich, das Essen war sehr gut, ganz speziell das Vorspeisenbuffet. Der Spa-Bereich war fertig, und die Behandlung war sehr gut. Das Animationsteam war super gut gelaunt und sehr motivierend. Das Hotel ist überhaupt keine Baustelle, alles ist bis auf ein paar Kleinigkeiten fertig und voll nutzbar.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit Luberto (46-50)

Juni 2014

Bittere Entäuschung - statt Urlaub freude

1.8/6

 Bittere Entäuschung------------Statt Urlaubsfreude.                   Keine Neueröffnung sondern eine Wiedereröffnung .Das Hotel        existiert schon einige Jahre.Es wurden lediglich ein paar Villen.       Hinzugebaut.Laut Katalog ein schöner Sandstrand ......Fehlanzeige!!!!Badeplatoo mit Dusche -die ständig Defekt war.Am Steg gab es weder Tische--Ascher oder Müllbehälter.Leider gibt es auch kein Wassersport.Für Getränke ,mußte man 80stufen nach oben steigen.Aufzüge die runter zum Strand führen waren über mehrer Tage äußerlich Betrieb nichts furältere Gehbehinderte--u Mütter mit Kindern .Patissere gibt es leider auch nicht--Doch 4Teller mit Plätzchen abgedeckt mit Folie Zum Schutz vor Vogelkot.Latte Maciatto nur gegen Gebühr.Zimmer --Tapeten naß und fleckig.Bad---offene Stromkabel ---Waschbecken Abfluß nicht Fach gerecht installiert,darum immer Güllegeruch im Zimmer.Richtig gewischt wurde nur 1mal in 14Tagen---Das zum Zimmer!!!!Nun zu den Speisen-- Außwahl sehr gering ständig Huhn und Grätenfisch in 14 Tagen gab es 2mal Rindfleisch .Das Essen war nicht Lauwarm sondern kalt.Salate u Dessert hatten keine Kühlung so das sich die Fliegen Wohlfühlten.Baulärm Überall und zu jeder Tageszeit sogar am Strand konnte man keine Ruhe finden weil ständig etwas ausgebessert werden mußte.--(Fazit). Für uns war es ein Horror Urlaub .Keine Weiteremfehlung       Keine 5Sterne.  allerhöchstens 3 wenn Überhaupt  


Umgebung

1.0

Nicht wie beschrieben einsam und verlassen


Zimmer

2.0

Unsauber ! Keine Siphons verbaut unangenehmer Geruch


Service

2.0

Mangelhaft alle nur mit Handy bzw smartphone beschäftig ungelernte mit Arbeiter


Gastronomie

2.0

Keine 5 Sterne nur 2 Cocktail die aus Zucker bestehen


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Emanuel (26-30)

Juni 2014

Eine Schande für den türkischen Tourismus!

1.3/6

Schrecklich, schlimm, schlimmer: THE BLUE BOSPHORUS HOTEL! All das hier Beschriebene wurde so von mir persönlich erlebt und kann bis ins kleinste Detail nachgewiesen werden. Positive Bewertungen aus dem Jahr 2013 kann ich absolut nicht nachvollziehen, ebenso wenig positive Bewertungen von “Urlaubern“ in 2014, die von einem funktionierenden Hotel mit kleinen Mängeln sprechen. Diese zweifle ich hier stark an. Ich gehe so weit, zu sagen: Diese sind gefälscht. Es geht hier nicht um eine Kakerlake oder ein kaltes Brötchen, ich vergleiche lediglich die versprochene und gut bezahlte Leistung mit dem mir Gebotenen in diesem Hotel. Als ich, wissentlich (Reiseleitung lebte auf dieser Baustelle) an diesem Ort abgeladen wurde, war schlichtweg nichts so, wie es beschrieben worden war: - die Empfangshalle ist nicht annähernd fertig, - Bauschutt in großen Mengen, - unglaubliche viele Bauarbeiter, - jede Menge Lärm und Dreck - Mülltonnen vor dem Hotel, in denen nachts fleißig der Müll verbrannt wurde, - Restaurants? Fehlanzeige! Speisekarten? Fehlanzeige! - Shops? Fehlanzeige! Frisör? Fehlanzeige! - SPA und Wellness? Na was wohl, FEHLANZEIGE! - ein zweiter oder gar ein Indoorpool? Fehlanzeige! - die Fotos meiner Buchungsseite zeigte, noch Wochen nach meiner Rückkehr, eine Fiktion eines Hotels, nicht die Wirklichkeit und schon gar nicht die Wahrheit! Und das ist nur ein kleiner Auszug. Stellenweise fehlen mir auch heute noch immer die Worte! Das Hotel liegt weit ab vom Schuss, also ist man auf einen Transport angewiesen. Einen ebenso im Katalog erwähnten „hoteleigenen“ Shop gibt es nicht. Wenn man sich auf das Abenteuer einlassen will, wovon ich dringend abrate, dann nehme man bitte ja alles mit, was man eventuell benötigen könnte. In diesem „Hotel“, was eine stellenweise gemeingefährliche Baustelle ist, hat man zwar einen tollen Blick aufs Meer, doch was ist dieser wert, wenn man Tag und Nacht, vergraben im Bett auf dem Zimmer, Baulärm hören muss? Der Großteil des Personals war zu mir äußerst unfreundlich, gar unverschämt. Wenn man vom Personal etwas erbittet hat, wurde darüber, teils amüsiert, zunächst auf Türkisch beratschlagt, um mir dann in gebrochenem Englisch mitzuteilen, dass man sich drum kümmert. Dabei blieb es dann in 98 % der Fälle. Deutschkenntnisse erwarte ich nicht, ein wenig English wiederum schon. Leider ein weiterer Wunschtraum meinerseits. Auf Kritik ging man kaum oder gar nicht ein. Zu vielem sagte man JA, meinte aber klar NEIN. Dementsprechend wurden die Wünsche und Anregungen auch umgesetzt. Sämtliche Manager sieht man zuhauf, nur reden wollen sie mit dem umsatzbringenden Gast nicht. Schade! Das Hotel wirkt im Ganzen ganz und gar nicht NEU, eher wie eines, welches lange nicht fertiggebaut wurde und nun so schnell wie möglich viel Geld erwirtschaften soll. Alleine die vielen rostigen Stellen an Treppen, Befestigungen oder Geländern sprechen für diese Vermutung. Ein Urlaub ist es für mich zu keiner Zeit gewesen. Ständig musste man sich mit den Problemen des Hotels rumschlagen, Dinge nachfragen oder am besten selbst erledigen. Der Reiseleiter, des Reiseveranstalters Auge und Ohr (großer deutscher Veranstalter mit drei Buchstaben), wohnte selbst in dem Hotel und wusste von Beginn an genauestens über den Bauzustand Bescheid. Eine Unterstützung war er leider dennoch nicht. Viele leere Versprechungen und eine beispiellose Hinhaltetaktik zeichneten ihn aus. Kurzum, eine Frechheit sondergleichen! Sollten Sie Grund zur Beschwerde haben, verlangen Sie unbedingt ein Mängelprotokoll, sonst sind Sie Freiwild, so, wie es einigen Leidensgenossen ergangen ist! Wie man Hotelgäste auf eine solche Baustelle einquartieren kann, ist mir bis heute ein Rätsel. Ich wurde in diesem Hotel meiner kostbaren Urlaubs- und damit meiner Lebenszeit beraubt. Dieser Umstand ärgert mich sehr, darum möchte ich mit meiner Bewertung nun jedem die Möglichkeit geben, selbst zu entscheiden, ob man sich so die schönste Zeit des Jahres vorstellen mag. Eine Rechtsschutzversicherung kann VOR Buchung nicht schaden. :) Ich kann dieses Hotel absolut nicht empfehlen und werde in meinem Leben wohl nicht mehr einen einzigen Fuß in die Türkei setzen. Mit Tränen vor Glück habe ich im Flieger Richtung Heimat platzgenommen. Last but not least möchte ich abschießend noch auf die Kommentare hier eingehen, die auf die “deutsche Art zu sein“ abzielen.


Umgebung

2.0

Alle Details finden Sie in der ausführlichen Bewertung – siehe oben!


Zimmer

2.0

Alle Details finden Sie in der ausführlichen Bewertung – siehe oben!


Service

1.0

Alle Details finden Sie in der ausführlichen Bewertung – siehe oben!


Gastronomie

1.0

Alle Details finden Sie in der ausführlichen Bewertung – siehe oben!


Sport & Unterhaltung

1.0

Alle Details finden Sie in der ausführlichen Bewertung – siehe oben!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Mai 2014

5-Sterne Baustelle

2.6/6

Nichts von den versprochenen Features war fertiggestellt. Das Hotel war an jeder Ecke noch eine Baustelle. Nächtlicher Baulärm im Haupthaus und vor dem Haupteingang machten das Schlafen beinahe unmöglich. Das Haupthaus und die Zimmer darin waren nur unvollständig eingerichtet. In den ersten beiden Tagen haben wir an Klapptischen!!! im Restaurant gesessen. Das Hotel war im Haupthaus nicht einmal grundgereinigt. Gleiches galt für die dortigen Doppelzimmer. Indoorpool, Spa und Wellnessbereich noch nicht feriggestellt. WLAN nur an einer Stelle im Außenbereich verfügbar. Shops und Einkaufsmöglichkeiten nicht fertiggestellt. Reiseleitung lies sich erst am 3. Tag blicken. Das Personal war mit den Reklamationen der Kunden hoffnungslos überfordert. Alternative Unterbringung in halbwegs sauberem Zimmer erst nach 3 Tagen. Nach einem nächtlichen Regen drang Wasser durch die Lüftung ins Zimmer ein. Außenanlagen, soweit fertig, schön gestaltet in Terassenform. Kein Strand sondern Felsküste mit Stegen am Meer. Das wenigstens war soweit gut gemacht aber auch an vielen Stellen noch Nachbesserungsbedarf. Gegessen haben wir schon in 3-Sterne Häusern mit mehr Auswahl. Geschmack und Qualität des Essens waren o.k.. Nur die Hauptspeisen waren gekennzeichnet. Der Rest war Raten, was man sich denn da auf den Teller packt. Joghurt war nicht von Salatdressing zu unterscheiden, usw.. Der Aufenthalt hatte den Charme einer Jugendherbergsunterbringung. Keinesfalls 5 Sterrne bis die baulichen und organisatorischen Mängel beseitigt sind.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

Mai 2014

Baustelle!

1.4/6

Eine einzige Baustelle! Kann nur jedem empfehlen das Hotel zu stornieren. Es war nichts fertig gestellt. Wurden nach einer Nacht in ein neues Hotel gebracht.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (66-70)

Mai 2014

Versprochen, vieles nicht gehalten

2.6/6

Das von uns bei einem bekannten Fernseh-Reisesender gebuchte Hotel erwies sich als Großbaustelle. Es ist eine Ungehörigkeit, dieses Hotel in diesem Zustand anzubieten. Die in der Hotelbeschreibung aufgeführten Leistungen wie z.B. Fitness, Sauna, Hammam, Innenpool, Friseur usw., also der gesamte Spa-Bereich war noch im Aufbau. Wir konnten nichts davon in Anspruch nehmen. Außerdem fehlte es an der angebotenen Einkaufszeile. In den dafür vorgesehenen Räumen wurde gearbeitet. Überall nur Schmutz, Dreck und Baulärm. Der Kritik des ersten Bewerters können wir uns voll und ganz anschließen. Auch was den gesamten Restaurantbereich betrifft. Anzumerken ist von unserer Seite noch, dass das Bier aus Dosen in Gläser umgefüllt wurde. Coctails waren nicht bekannt. Es wurde irgendwie gemischt, was die Bar hergab. In den Zimmern funktionierte über die gesamte Zeit das Telefon-Festnetz nicht. Beim Duschen in den kleinen, schwach beleuchteten Badezimmern musste man den Fußboden mit vielen Handtüchern auslegen. Das Wasser lief nicht ab. Von dem Management und der Reiseleitung wurde uns täglich versprochen, dass am nächsten Tag alles in Ordnung ist. Wir haben vergeblich darauf gewartet.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Margarita (61-65)

Mai 2014

Eine einzige Enttäuschung

1.7/6

Das Hotel war für uns eine große Enttäuschung, da überall noch Bauarbeiten stattgefunden haben. Noch nicht fertig waren der gesamte Spa-Bereich, die Geschäfte und die meisten Zimmer. Der Speiseraum ein einziges Provisorium. Die Küche war nicht in der Lage oder bereit, mal Spiegelei oder Omelett zu servieren. An der sogenannten Saftbar standen Tüten mit Säften. Alles sehr lieblos angerichtet. Das Abendessen konnte man geniessen, aber die Auswahl der Speisen war sehr dürftig. Das Badezimmer mit Toilette ohne Tür, direkt zum Schlafzimmer hin. Nach dem Duschen gab es Überschwemmungen nicht nur im Bad, sondern auch in dem Schlafraum. Der Reiseleiter ein großer Meister der falschen Versprechungen. Sein Satz lautete jeden Tag: Morgen wird alles besser. Ein wunderschöner Ausblick auf das Meer konnte uns für alles andere nicht entschädigen.


Umgebung

2.0

Das Hotel endet in der Sackgasse. Keine Wendemöglichkeit für die Busse. Kein Schopping möglich.


Zimmer

2.0

Das Zimmer sehr groß. Überschwemmung im Bad. Telefon nicht angeschlossen. Kaffeemaschine fehlte.


Service

3.0

Keine Fremdsprachenkenntnisse.


Gastronomie

1.0

Die Gastronomie entspricht höchstens einem 2 - 3 Sterne-Hotel.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Animatoren haben sich sehr bemüht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Mai 2014

Schöne Baustelle, aber kein 5 Sterne-Hotel!

2.8/6

Das Hotel ist noch nicht fertig,also noch Baustelle,d.h. alle versprochenen Angebote wie der Wellnessbereich mit Hallenbad u. Sauna sind nicht betriebsbereit oder Bars und diverse Spezialitäten-Restaurants sind nicht offen oder noch nicht fertiggestellt. Im Haupt-Poolbereich war noch kein Wasser! Nur ganz wenige Liegen waren vorhanden.Poolbereich war noch nicht gereinigt. Der Empfangsbereich machte einen provisorischen Eindruck mit Wartehallencharakter. Die Rezeption bestand nur aus Holzesstisch mit kleinem Laptop darauf.Alles machte einen provisorischen Eindruck! Die einzige Bar mit All-Inclusive-Getränkenangebot war in der oberen Hotelempfangshalle gegenüber der sog. Rezeption. In der unteren am Wasser gelegenen Tao-Bar / bzw. Disco kostete alles extra. An der Strandbar war ab 18Uhr alles kostenpflichtig! Von den versprochenen mehreren a la carte Restaurants war nur ein Fischlokal auf! Mit den Fahrstühlen im Haupthaus konnte man von 7 Etagen nur 3 Etagenerreichen,alle anderen Stockwerke waren noch Baustelle, nicht bewohnbar! Alle Shops waren noch Baustellen und nicht geöffnet. Das Essensangebot und der Service im Hauptrestaurant war dürftig und entsprach keinem 5 Sterne-Standard! Das Hotel hat eine schöne terassenförmige Anlage mit Meerblick !Aber es wird wohl noch einige Zeit dauern bis dort ein zufriedenstellender Pauschalreise-Gästebetrieb stattfinden kann. Momentan ist es dort noch nicht möglich. Ich verstehe nicht, wie ein deutscher Reiseveranstalter so ein nicht funktionierendes Haus unter Vertrag nehmen konnte! Vielleicht ist es ab Saison 2015 dort besser!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Mai 2014

The Blue Bosphorus - Katastrophenhotel!

2.5/6

wir können uns den vorherigen Berichten leider nur anschließen. Der Urlaub war eine totale Katastrophe. Hier die Punkte im einzelnen: - hatten ein Zimmer zur Gartenseite gebucht, bekommen haben wir den Ausblick zur Straße, auf einen Großgenerator, mehrere Belüftungsanlagen für die Klimaanlage, Bauschutt, Müll - nächtlicher Baulärm (Ohrenstöpsel sind sehr empfehlenswert) - das Hotel war generell noch nicht fertiggestellt - Großbaustelle! Safe war nicht befestigt, lag lose im Regal - keine große Auswahl beim Essen - Essen immer lauwarm bis kalt (Geschmack und Qualität waren aber ok) - nicht vorhanden/noch nicht fertig gestellt: Spa- & Wellnes-Bereich, Fitness, Indoorpool, Geschäfte, Friseur, Kaffee-/Teezubereiter auf dem Zimmer nicht vorhanden Zimmer nicht sauber, überall Dreck - Ausstattung der Zimmer nicht wie beschrieben - Strand nicht wie versprochen - statt Sand- und Kiesstrand gab es nur ein Badeplatteau - zu wenige Liegen und Schirme auf Platteau - insgesamt schlechte Vorbereitung auf Gästebetrieb (Personal war total überfordert) - Personal hat nur türkisch gesprochen, keine Verständigung möglich (man mußte sich mit Händen und Füßen verständlich machen) - Reiseleitung hat keinerlei Informationen gegeben (diese wurden unter den Gästen lediglich über Mund-zu-Mund-Propaganda weitergegeben), Beschwerden wurden nur widerwillig aufgenommen - Die Rezeption war teilweise längere Zeit (ca. 20 min) nicht besetzt, Pässe und andere Dokumente lagen auf dem Tisch Nie wieder!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Mai 2014

Achtung - Hotel ist noch eine Baustelle

2.4/6

Achtung - das Hotel ist noch eine Baustelle - Händeweg! - hier kann man nicht von 5 Sterne sprechen, auch gibt es hier keinen Strand - wie in der Beschreibung immer gesagt wird - hier sind einige Flure überhaupt nicht begehbar - gesperrt und nur für Staff freigegeben. Wir sind erst gestern angekommen und müssen noch 12 Tage hier mit der Baustelle klar kommen!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (46-50)

Mai 2014

Ein Albtraumhotel und Großbaustelle. Nie wieder!

2.0/6

Albtraumhotel. Wer Baulärm und Schmutz liebt, ist hier richtig! Das Personal ist zwar freundlich, kann aber nicht zaubern. Das Hotel hat schätzungsweise 6-9 Monate zu früh eröffnet. Alles nur provisorisch und notdürftig organisiert, in der Hoffnung, dass doch ein paar dumme Touristen bleiben und Geld da lassen. Nach einem Tag bin ich ausgezogen, die einzig richtige Entscheidung. NIE WIEDER!!!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Toni (56-60)

Mai 2014

Chaos bis superchaos

2.6/6

ich kann mich allen bechwerden mehr als voll anschliessen.deutschsprachig richtung null.zum essen gab es fast nur chicken.als ausnahme mal pute!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

Mai 2014

Schlechtester Urlaub für uns

2.0/6

Dieses Hotel ist nicht gut überdacht . Das Personal konnte nur gebrochen Englisch und Türkisch. Im ganzen Haus fiel regelmässig der Strom aus .Hotel am Berg, man hatte zum Badeurlaub gleich einen Wanderurlaub inklusive.Für Ältere und ,,DEUTSCHE" nicht zu empfehlen.Essen war immer kalt.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hakan (41-45)

Mai 2014

Ich geniesse mein Aufenthalt im Blue Bosphorus!

5.0/6

Das Hotel wurde am Hang gebaut und bıetet dadurch sehr vıel Abwechslung.Es ıst keın Hotelkomplex auf eıner Ebene mıt Hauptgebäude und Pool Das Hotel wurde am Hang gebaut und bıetet dadurch sehr vıel Abwechslung.Dıe 3 Pools auf den verschıedenen Ebenen lassen keıne Langeweıle aufkommen,je nach Gemütslage kann man dort enstspannen oder auch auf der Badeplattform dıe Aussıcht auf das Meer genıeßenen .Eın Sandstrand ıst nıcht vorhanden ! Dıe Badeplattformen bıeteten neben den Lıegen auch dıe Möglıchkeıt ın Hängematten (ca. 1,5m dırekt über dem Meer) zu lıegen. Auf der Badeplattform bıetet das Hotel Getraenke und Hantücher. An der Snackbar oberhlab der Badeplattform wırd für das leıblıche Wohl gesorgt. An den Pools, auf der Badeplattform,ın der Dısco und auf den Zımmern ıst voller Wlan Empfang vorhanden. Ab 21:45 sorgt eıne Tanzshow (keıne Amateurtruppe) für Unterhaltung.


Umgebung

4.0

Das Hotel lıegt sehr ruhıg am Ende von Gündogan dadurch sehr ruhıg,keıne Bars oder Dıscotheken ın der Nähe.


Zimmer

5.0

Dıe Zımmer sınd absolut top ausgestattet ! Klımaanlage (24Std und ındıvıduell eınstellbar) läuft selbst wenn dıe Zugangskarte nıcht ım Schlıtz steckt. Voller Wlan Empfang Mınıbar ( wırd jeden Tag aufgefüllt) Telfon ım Badezımmer Sehr geschmackvoll eıngerıchtet (osmanısch) 5 deutsch TV Sender (ARD,ZDF,RTL,Eurosport und Vıva)


Service

5.0

Das Personal ıst ausgesprochen freundlıch und geht auf sonderwünsche eın sobald man dıese äussert.Nıcht alle Servıcekräfte sprechen Deutsch,englısh Kenntnısse sınd vorhanden.Krıtık wurde angenommen und schnell umgesetzt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war ın der Zubereıtung und auch ım Geschmack sehr ansprechend. Dıe Landestypıschen Speısen sınd sehr zu empfehlen ! Das Ambıente ıst ım Osmanıschen Stıl und sehr stımmıg. Dıe Verpflegung Mıttags und Abends ıst sehr Abwechslungsreıch neben mehreren Hauptgerıchen werden eıne große Anzahl von Vorspeısen und Desserts servıert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über 3 Pools( 2 Aussen und 1 ım Spa) zusätzlıch über eın jakuzzı ım Spa/Wellness Eıne Kınderbetreung ıst vorhanden , kann ıch aber nıcht bewerten,da wır ohne Kınder angereıst sınd.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (41-45)

Mai 2014

Traumhafter Urlaub

5.4/6

Können dem ganzen hier nicht zustimmen. Wir waren 2 Wochen hier und haben uns sehr wohl gefühlt, abgesehen von den ständig nörgelnden Deutschen, die sich wirklich über jede Kleinigkeit aufregen. Nartürlich war noch nicht alles 100%, aber alle öffentliche Bereiche waren fertig. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und bekamen eine riesen Suite mit traumhaftem Meerblick :-) Wir waren schon in einigen 5 Sterne Hotels und können das glaube ich sehr gut Bewerten, dass Essen war wirklich sehr lecker, das Fleisch immer sehr mager und es gab immer ein super leckeres Vor-und Nachspeisenbuffet. Was stimmt...das Personal hat KEIN Deutsch gesprochen und das mitten in der Türkei...Katastrophe. Es ist doch sinnvoll sich ein eigenes Urteil zu bilden, anstatt auf Leute zu hören die den ganzen Tag nur mit Foto rumlaufen um jeden noch so kleinsten Krümmel zu Fotografieren.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (56-60)

Mai 2014

Katastrophen Hotel

1.7/6

Dieser Urlaub, war der größte Reinfall unseres Lebens. Wir hatten "DIESES LUXUSHOTEL" gebucht, um den 70zigsten Geburtstag meines Mannes zu feiern. Aber daraus wurde nichts. Zimmer mit Garten haben wir bekommen und haben auf eine Mauer geschaut und über uns war der Eingang. Wir wollten in ein anderes Zimmer, aber man hat uns nicht verstanden. Außerdem habe ich Asthma und habe durch diese Beengtheit keine Nacht geschlafen. Wurden von einen Tag auf den anderen vertröstet. An der Rezeption wurde nur Englisch ,Türkisch gesprochen und der einzige vom Management hatte kein Interesse gezeigt. All In kennen wir aus der Türkei ganz anders. Dieses Hotel hat nicht mal 3Sterne verdient. Baustellen an jeder Ecke im Hotel und neu ist weitgefehlt.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wolfgang & Andrea (51-55)

Mai 2014

5 Sterne Hotel-Leider noch nicht!

3.8/6

Nach dem Lesen der bisherigen Bewertungen, fast nur negativen Meinungen, haben wir uns doch entschieden eine Bewertung abzugeben. Auch wir habe einen Tag vor Reisebeginn ernsthaft überlegt "zu Hause" zu bleiben, nach dem es endlich die ersten Bewertungen bei Holidaycheck gab. Zunächst haben wir bei dem bekannten Reisesender (dort haben wir auch gebucht) angerufen und um eine Stellungnahme gebeten. Die Antwort:"Es sei alles in Ordnung.Falls doch etwas nicht so sein sollte wie beschrieben, sollte man dieses Dokumentieren." Ah ja, na vielen Dank. Ein wirkliches Interesse war am Ende der Leitung-wieder einmal nicht zu erkennen. Zu den kritischen Bewertungen,die wir bisher gelesen haben (16), ist aus unserer Sicht folgendes zu sagen: Das Hotel ist sicherlich 3 Monate zu früh eröffnet worden. Zu dem mehrfach kritisierten Reiseleiter Ali können wir die Meinung vieler Bewertungen überhaupt nicht teilen, wir haben ihn als sehr besonnen, hilfsbereit und äußerst freundlich kennen gelernt. Natürlich war noch nicht alles fertig, z. B. die Ladengeschäfte, fehlende Schranktüren oder den vom Reisesender angepriesenen Mitternachtssnack-es gab ihn nicht. Trotzdem waren wir sehr beeindruckt mit welcher Herzlichkeit und Gastfreundschaft uns viele Mitarbeiter das eine ohne andere Problem verbesserten oder beseitigten (allen voran unser Freund "Mehmed"!) Wir wollten einen schönen Urlaub und haben deshalb auf die vielen positiven Aspekte geachtet und finden das die deutlich in der Überzahl waren. Allerdings glauben wir 3 Wochen früher sah es deutlich anders aus. Fazit: Ein tolles Hotel-wenn es einmal fertig ist!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Mai 2014

Baustelle bloß Finger weg

1.0/6

Also wir sind im Mai 2014 dort hin und das Hotel war die reinste Baustelle. Überall hingen Kabel aus den Wänden, die Zimmer waren noch total dreckig und das essen eine Auswahl von 6 Speisen. Wir haben es über bigXtra gebucht und waren sehr enttäuscht, da wir kurz vorher gefragt hatten ob das Hotel fertig war. Es gibt in dem Hotel auch keinen Strand und von 3 angegebenen Pools war einer ( klein ) benutzbar. Es gab kaum Liegen, die wurden aber bei Abreise geliefert. Das Personal was Entscheidungsgewalt hatte war sehr unfreundlich. Haben uns umbuchen lassen. Alles in allem braucht das Hotel noch eine lange zeit bis es überhaupt beziehbar ist


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Das Hotel liegt sehr sehr abseits. 40km bis zum Zentrum und in dem Ort ist nichts was interessant ist.


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Zimmer war dreckig und Kabel hingen aus der Wand. Es war einfach auch nicht fertig. Wurden dann in ein anderes Zimmer verfrachtet selbe Problem. Aussicht auf Baumaterialien und sonstige bausachen


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Hatten von Anfang an Probleme mit Dreck im Zimmer (Bauschutt / baustaub) und wurden vom Manager nur vertröstet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Es gab für ein 5* Hotel sehr sehr wenig Auswahl. Das was es am Abend hab war gut. Das Frühstück eine echte Frechheit. Das Rührei hat niemandem geschmeckt. Konsistenz ganz merkwürdig


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Es war nichts fertig. Kein SPA kein gar nichts. Pools waren von 3 nur einer benutzbar. Und der war klein


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Mai 2014

Erholsamer Urlaub

4.9/6

War auch da(Mai/Juni) habe die deutschen Schwachmaten mit Fotoapparat + Notizblock erlebt. Den ganzen Tag nur Mängel gesucht. Dann aber nur Eröffnungspreis bezahlt. Sehr peinlich. !!!!!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lukas (36-40)

Mai 2014

Finger weg von dieser Baustelle

1.6/6

Das Hotel ist eine einzige Baustelle und wird niemals den Anspruch eines 5-Sterne Hotels erfüllen. Wir können uns nur den bereits vorgenommenen Bewertungen anschließen, sämtliche Baumängel werden niemals zu beheben sein und keiner der Reiseleitung war in der Lage uns zu helfen. Jetzt streitet wir uns schon seit Wochen mit dem Reiseveranstalter um eine angemessene Entschädigung. Sonnenklar verweist lediglich auf BigXtra als Veranstalter. Beide geben ein erschreckendes Bild ab.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Hotel
Bar
Lobby
Zimmer
A la carte
Balihaus
Strand
Meer
Zimmer
Hotel
Hoteleingang
Spielplatz
Spielplatz
Hotel
Hotel
Hotel
Rutsche
Rutsche
Plattform
Hammam
Zimmer
Widok z pokoju
Widok z pokoju
Widok z pokoju
Restauracja
Restauracja
Restauracja
Restauracja
Winda
Korytarz
Pokój gier
Pokój gier
Wiatraki osmańskie
Wyposażenie pokoju
Pokój
Pokój
Prysznic
Za telewizorem - lepiej nia zaglądać
Widok z
Widok z
Widok z
Widok z
Pokój
Restauracja
Restauracja
Tao Bar
Pokój
Restauracja
Wyposażenie pokoju
Hotel Video
Baustelle
Baustelle
Baustelle
Baustelle
Neues Hotel?
Vorhang zu...Hacken ab
Kissen neu???
Das soll ein neuer Pool sein?
Hier wäre ihr sandstrand gewesen
Sonnenschirmständer gebraucht
Dusche im Poolbereich...Stromkabel in der Naßzelle
Pool...nicht einladend
Alles gebraucht..nicht neu
Unfall am Beckenrand am Pool The Blue Bosphorus
Vorspeisenbuffet
Grandioser Ausblick
Infinity-Pool
Perfekt
Blankes Kabel an der Balkontür
Stolperfalle vor der Steiltreppe zur Badeplattform
Baustelle immer noch!
Hier war es nicht um Aushalten
Baustelle über die ganze Zeit
Hotel ist noch eine Baustelle
The Blue Bosphorus Hotel & SPA
Vom Zimmer 1134
Die Anlage ist noch eine Baustelle
Hier kommen Bauarbeiter entgegen
Hier wird wieder gearbeitet
Ist noch nicht fertig - keine Ahnung!
Die Zimmer sind noch eine Baustelle
Heute 28. Mai 2014
Tao Beach
Main Building Pool View
Hamam
Tao Beach
Lobby
Tao Club
İnfinity Pool
Lobby
Lobby
Standard Room
Lobby
Spa
Spa
Mini Club
Mini Club
İndoor pool
İnfinity Pool
Plattform