Hotel Elis Beach

Hotel Elis Beach

Ort: Side

7%
1.3 / 6
Hotel
1.3
Zimmer
1.4
Service
1.6
Umgebung
3.6
Gastronomie
1.2
Sport und Unterhaltung
1.6

Bewertungen

Annie (19-25)

Oktober 2018

Kein Pfennig wert

1.0/6

Für dieses Hotel gibt es keine Worte. Sollte geschlossen werden und fertig. Der einzige Lichtblick war Issa. Nie wieder in dieses Hotel und würde es niemandem empfehlen dort hinzufahren. Waren froh als wir dort weg waren.


Umgebung

2.0

Einzige gute ist der kurze Weg zum Strand sowie die Strandpromenade. Am Strand verbrachten wir jeden Tag und gingen nur fürs nötigste ins Hotel.


Zimmer

1.0

Unhygienisch


Service

1.0

Nie so eine Chefin erlebt. Issa war das beste dort!


Gastronomie

1.0

Verfaulte Eier. Keine Eiswürfel. Habe dort so gut wie nie was gegessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Niemand war im Hotel. 😂


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gisbert (51-55)

September 2018

Nicht buchen

1.0/6

Zimmer sind unzureichend,d.h. kaum Service,Bettwäsche mangelhaft. AI nicht gewährt. Lasst die Hand davor dieses Hotel zu buchen. Ihr schont eure Nerven. Wir und andere haben viel Nerven dort verloren. Musste mich selbst um alles kümmern (Transit usw). Niemand vom Personal spricht deutsch. Einfach nicht buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Schlecht, der Gärtner konnte nur deutsch


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine,gar nichts


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

September 2018

Horror Urlaub pur

1.0/6

Dieses Hotel muss sofort geschlossen werden das ist eine reine Katastrophe die Wasser Ganonen werden mit einem gartenschlauch befüllt.. Jeden Tag das gleiche kalte essen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gertrude (46-50)

September 2018

All Inklusive mit Salmonellen! Horror Hotel

1.0/6

Horror Hotel - All Inklusive mit Salmonellen!!! Wenn man das Hotel gesehen hat, weiß man, dass die guten Bewertungen nur gefälscht sein können. Das Management ist überhaupt nicht an dem Wohlergehen der Gäste interessiert. Das Essen ist sehr schlecht, qualitativ minderwertig und die Hygiene ist katastrophal!! Wir haben uns dort Salmonellen eingefangen, welches uns den ganzen Urlaub verdorben hat. Das Hotel darf man nicht als All Inklusive anbieten. Das Geschirr sowie die Tischdecken sind immer dreckig, schimmelige Nahrung, Harre im Essen...einfach der blanke Horror!! Und wie gesagt, das alles interessiert das Management überhaupt nicht!!


Umgebung


Zimmer

1.0

Schimmel im Zimmer, Handtücher Dreckig


Service

1.0

Die Managerin geht auf die Anfragen der Gäste überhaupt nicht ein, wirkt ziemlich desinteressiert.


Gastronomie

1.0

Schrecklich!! Sehr kleine Auswahl. Die Qualität der Speisen ist sehr minderwertig, die Hygienestandards ungenügend!! Wir haben uns dort Salmonellen eingefangen!!! Haben ähnliche Geschichten von anderen Gästen gehört. Das All Inklusive Angebot ist ein Witz, meiden Sie es, wenn Ihnen Ihre Gesundheit etwas wert ist.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es ist ein Pool vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mathias (51-55)

September 2018

Keine Sterne vorhanden

1.0/6

Das Hotel müste sofort gechlossen ,werden Alle Geste wolten nur weg dort,veraltet Neue Gäste kommen in einem zimmer was noch nicht Sauber gemacht wurde ,aber die Zimmer kann man nicht mehr seubern Schimmel und so weiter am besten fur immer zu machen dann brauchen die Gaste sich nicht mehr Ärgern


Umgebung

1.0

Geht so


Zimmer

1.0

Schimel Wasser tropft von der Decke Klimaanlagen veraltet und smutzig


Service

1.0

Bar am Poll selten belegt Gäste musten sich selber bedinen oder kaufen


Gastronomie

1.0

Essen immer das selbe und Kalt Kaffe ungenisbar mit Armeisen drin Wasser aus dem Garten schlauch


Sport & Unterhaltung

1.0

nul


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sincap (46-50)

September 2018

Enttäuschender Aufenthalt im Elis Beach

2.0/6

Dieses Hotel braucht dringend eine Kernsanierung und ein neues Managementkonzept. Leider kann man keinen kompetenten Ansprechpartner im Hotel finden, um seine Kritikpunkte auch wirklich zu platzieren.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist wirklich sehr gut. Direkt um die Ecke beginnt die Strandpromenade.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind abgewohnt, klein und die Einrichtung ist verkeimt und desolat. Es gibt keinen Kühlschrank und die Dusche zeigt Schimmel. Die Glühbirnen sind teilweise kaputt und in einigen Zimmern funktioniert das Schloss nicht. Die Klimaanlage allerdings hat funktioniert.


Service

1.0

Das Personal hat keine Rechte, Beschwerden entgegen zu nehmen. Die Managerin führt ein strenges Regim dem Personal gegenüber. Sie selbst spricht so schlechtes Englisch, dass ein wirklicher Austausch nicht möglich ist.


Gastronomie

1.0

Kalte Gerichte zu Mittag, keine Auswahl, schmutzige Tische, keine Tassen für Kaffee, sondern Pappbecher, keine Weingläser, keine Biergläsrr, Wasser aus der Leitung All in steht nur auf dem Papier genau wie die drei Sterne. Es ist in Wirklichkeit nur ein Aparthotel.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt einen kleinen Pool und 1 Mal in der Woche für knapp 1 Stunde eine gebuchte Bauchtänzerin.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

September 2018

Urlaub zum abgewöhnen

1.0/6

Ich war mit meiner Tochter und Schwiegersohn in diesem Hotel es war kein Hotel es war eine Absteige ohne Sterne für Kurzurlauber.


Umgebung

2.0

Dieses Elis Beach kann man nicht weiter empfehlen die Zimmer und das Badezimmer waren klein man konnte sich kaum bewegen es war alles rostig dreckig die Klimaanlage ging nicht die Zimmer wurden oberflächlich gereinigt. Der Pool war klein ca. 15 - 5 Meter die Liegen rundum waren zum größten Teil defekt die Poolbar war voller Ameisen selbst im Kaffee und Tee die Wassergalonen wurden mit Leitungswasser aufgefüllt das ist Körperverletzung das Bier wurde gepanscht die Getränke waren kalt die Poolba


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eda (26-30)

September 2018

0% Weiterempfehlung. Siehe Rezension!

1.0/6

Achtung! Ich habe keine Ahnung ob die positiven Rezesiinen gekauft oder gefaked wurden. Ich war mit meinem Mann vor 1 Woche in diesem Hotel gewesen. Da fängt es schon an ! Ja wir haben das Apartment hotel mit 3 Sternen gebucht ( Bilder der Zimmer). Aber wo wir eigentlich gelandet sind ist das Aparthotel ( Bilder von außen). Ich gebe das allererste Mal eine Bewertung ab, da ich alle anderen Warnen möchte, die sich die ersten beiden Positiven Kommentare unter mir durchlesen wie wir und sich denken " cool , damit kann ich leben" Nein, es ist wirklich schlimmer als schlimm. Ich bin mal so lieb und liste euch fakten auf, die ich auch gerne gelesen hier gelesen hätte, bevor ich das Hoteö gebucht habe: Matratze befleckt, bzw Bett heruntergekommen, Kissen dunkel und dreckig. Ein Kühlschrank stand auch im Zimmer aber nicht funktionstüchtig ( als und innen schon verrostet). Unter den Möbeln gefühlt nie gewischt. Badezimmer: verkeimter waschbecken, schimmel an sogut wie jeder Dusch-Fliese . Abfluss am Boden verdreckt und Fremde Haare.. In einem Zimmer eines anderen deutschen Gastes tropfte es von der Decke im Badezimmer und an der Bakondecke. Außenanlage: viel zu viele gepflanzte Pflanzen die schon teilweise den Weg versperren, Vermüllte Grünanlagen durch Zigarettenstummel und plastig+ Papier. Am Essbereich außen stehen versammelte kaputte Möbel ( alle aus Plastik). Man bekommt Getränke nur in kleinen bunten Plastikbächern und darf zum nachfüllen immer wieder in den Raum laufen, da die Chefin alle Flaschen abzöhlt und keine fehlen darf. Nja es gibt noch so viel mehr zu sagen aber kommen wir mal zum Essensbereich. Die Auswahl ist nicht groß. Kalte Hauptspeisen wie Nuggets oder in Ketchup eingelegte Würstchen sind alltag. Zum Frühstück werden Butter Käse und Salami bei Außentemperaturen von 30 grad nicht gekühlt und neigen schnell zu Salmonellengefahr. Übrig gebliebene Lebensmittel wie Erbsen oder Möhren werden in ein nachfolgenden Salat untergemischt. Mein Mann erlitt an deren Böreks erst mal 2 Tage an Magenbeschwerden. 5 Bereiche des Hotels werden Kameraüberwacht ohne dass wir darüber informiert werden DATRNSCHUTZ! Eins war direkt am Pool vor den Tischen an denen man Abends saß. Keine Hinweise ausgeschildert. Die Bar macht pünktlich um 22:00 zu und danach gibt es keine Getränke mehr. OBWOHL WIR ALL INKLUSIVE HATTEN. Ich hoffe die Infos reichen euch.... es gibt soo viel mehr zu sagen aber.... puh da könnt ich jetzt echt n Roman schreiben. Das einzig Positive an dem 0 Sterne Hotel ( ist wirklich so) ist, dass das Meer 50 m entfernt war. Lg an alle und bitte investiert euer Geld ( auch wenn der Preis verlockend ist) in eine bessere Unterkunft.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2018

Unglaublich Ekelhaft

1.0/6

Der erste Eindruck war miserabel Unkraut vorm Hotel und die Scheiben der Rezeption waren schmierig.Der Reisegrund war Eigener Strand und Minibar was nicht vorhanden war.


Umgebung

5.0

Lage war sehr gut alles schnell zu erreichen.


Zimmer

1.0

Das Zimmer da wurden nur die Betten gemacht keine neuen Handtücher sand vom Vortag im Zimmer Da wurde gesagt Handtücher nur alle 2 Tage.


Service

2.0

Die Kellner sind sehr nett sehr aufmerksam.keiner spricht Deutsch die Chefin nur Englisch


Gastronomie

1.0

Das Essen jeden Tag das gleiche Milch war schlecht Am Käse war Schimmel im Kaffee waren Ameisen...


Sport & Unterhaltung

4.0

Da waren einige Touren die man buchen konnte das war ok.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

September 2018

Schreckliches Hotel...

1.0/6

Schreckliches Hotel, sehr enttäuschend...Die Zimmer sind schimmelig, das Essen völlig unzumutbar und unhygienisch, nicht zu empfehlen..


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Schimmel im Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Das Essen ist sehr schlecht, hat keine 3 Sterne verdient, lieblos angerichtet und unhygienisch, sind dort krank geworden, das All Inklusive Angebot ist ein Witz...


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erdogan P. (51-55)

September 2018

Hoffe das wir unser Geld wieder bekommen war Hölle

1.0/6

Nie wieder Sowas kenne ich Nur aus dem TV Die Anbieter Die Diese Anlage anbieten sollten Selbst mal dort gewesen sein um zu Sehen was Sie Anbieten Wo Wir für Geld bezahlen Ich komm seid 1994 in die Türkei um Urlaub zu machen Aber Sowas hab ich noch Nie gesehen Die Chefin nehmt sich Nix von an und das Personal ist für keines Geld unfähig Anlage ist Sehr Sehr Alt und Nicht Sauber Wir Gäste sind Krank geworden vom Essen und Trinken


Umgebung

1.0

Ohne Worte


Zimmer

1.0

Ohne Worte


Service

1.0

Ohne Worte die Leute machen was sie wollen Selbst Bedingungen


Gastronomie

1.0

Haben Nur Draußen gegessen und getrunken Ob wohl Wir AL hatten


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg & Christina (51-55)

September 2018

Hände weg! Hotel ist keinen Stern wert.

1.0/6

Ich kann nur sagen, lesen Sie die negativen Bewertungen und stellen Sie sich das alles noch schlimmer vor. Ich könnte wirklich ein ganzes Buch schreiben. Die Beschreibung entsprach kaum der Realität. Minibar war nicht vorhanden ebensowenig ein Restaurant. Es war vielmehr ein Speisesaal. Fast jeder der Anreisenden musste erstmal das Zimmer tauschen . Vorsicht : Die Eigentümerin hat noch ein Hotel was derzeit geschlossen ist. Es heisst nur ELIS. Ich war schon 5x in der Türkei, immer 3 Sterne, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt und der Großteil der anderen Gäste auch nicht !


Umgebung

3.0

Die Lage ist eigentlich ganz gut müsste man nicht immer an den stinkenden Müllkontainer vorbei.


Zimmer

1.0

Bin die Nacht um 3 Uhr angekommen.Die Toilettenbrille war kaputt und alles andere verschmutzt (Wände und Betten) Der Boden voller Ameisen. Der kleine Kühlschrank der in Diesem Zimmer vorhanden war war total versifft.


Service

3.0

Sehr schlechtes Manetschment Die Kellner und ein teil des personals waren immer sehr freundlich und hilfsbereit . Die Managerin hat alle unter Kontrolle . Sie schlich immer rum und kameras zur konntrolle waren auch da. Das Personal war immer sehr bemüht unsere banalsten Wünsche zu erfüllen, konnten aber bei Beschwerden immer nur auf die Managerin verweisen. Aufgrund der Sprachbarriere gestaltete sich dies aber sehr schwierig.


Gastronomie

1.0

Aus meiner Sicht stand Morgens, Mittags und Abends derselbe Fraß da .Es gab zwei mal den Anschein einer Besserung, aber am nächsten Tag ging der alte Trott weiter.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es stand irgendwo am Pool eine Tischtennisplatte rum, ob die heil war weiß ich nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2018

Für mich nicht ein Punkt werd

1.0/6

Wir waren eine Woche in diesem Hotel es war einfach schrecklich . Das Hotel hat nicht mal ein Stern verdient es sollte einfach geschlossen werden. Das einzige gute und beste an diesen hotel war issa hinter der Pool bar . Die Chefin ist der absolute Schrecken wie der Rest auch


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Es gab nicht einmal Eiswürfel für Getränke und keine Flaschen mit Wasser. Das Essen ungekühlt darüber völlig verschmutzte Ventilatoren einfach ekelhaft


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Claus-Peter (66-70)

Juli 2018

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

kleines hübsches Hotel, gründliche Säuberung der Zimmer, reichhaltige Verpflegung mit viel Obst und Gemüse, vor allem morgens und abends, außerordentlich freundliches hilfsbereites Personal. Die Hotelchefin spricht kein Deutsch und ein grottenschlechtes Englisch, da sind die Sprachkenntnisse der Kellner bedeutend besser. Hotel ist zu empfehlen für Personen/Familien mit beschränkten finanziellen Mitteln, die sich nicht stören an den berüchtigten Essgewohnheiten der russischen Gäste und der Vollbekleidung türkischer Frauen beim Baden im Pool.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johanna (66-70)

August 2016

Wunderschöner Urlaub!

5.0/6

Ich bin zum 3 mal hier und alles ist super !!! Ich fuehle mich gut hier und komme im mai 2017 wieder .


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

(26-30)

Juli 2016

Total begeistert

6.0/6

Das Hotel ist super. DIE Besitzerin so wie das Personal ist sehr sehr nett und zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr sauber. Sehr große Auswahl im Essen. Ein sehr schöner Ägypten mit tropischen Früchten und selbst gemachter Marmalade. Ich empfehle das Hotel aus ganzem Herzen weiter. Ich komme nächstes Jahr wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarita (31-35)

Juli 2016

Ich bin total begeistert, deswegen empfehle ich es

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Preis leistungs Verhältniss passt. Chefin wie Personal sehr nett. Sehr saubere Zimmer. Das Essen klasse. Der Pool sehr schön ungefähr grosse Essens Auswahl. Ich war letztes Jahr schonmal hier und komme nächstes wieder. Die Chefin macht selber Pflaumen Sirup der sehr lecker ist sowie die marmalade. Außerdem hat sie einen super Garten mit allen möglichen tropischen Früchten wie maracuja Avocados usw. Die Oliven sind auch aus ihrem Garten und sind sehr lecker. Außerdem bietet sie super Shisha an.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Juni 2016

Kann ich nur weiter empfelen einfach spitze.

6.0/6

Alles super,nichts zu bemängeln.Die Zimmer sind super sauber und das Personal sehr Freundlich und Hilfsbereit,das essen vom Feinsten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2016

Wir kommen sicher wieder !

5.0/6

Wir waren von der ersten bis zur letzten Minute an sehr willkommen . Zimmer waren sauber und die Einrichtung sehr in Ordnung , ein wunderschöner Garten mit interessanter Botanik zum verweilen , Essen gut Salate immer frisch und lecker zubereitet , etwas nervig die laute Musik am Pool .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (66-70)

Mai 2016

Immer wieder gerne, kann ich nur weiter empfehlen.

6.0/6

Ich war in Mai 2016 zum dritten mal im Elis und werde weiterhin dort Hotelgast sein. Man kann sich dort zu Hause fühlen, weil das Personal alle individuellen Wünsche erfüllt. Luxus sollte man nicht erwarten, aber absolute Sauberkeit, Freundlichkeit und Entgegenkommen sind an der Tagesordnung !!! Wunderschön ist der herrliche Garten mit all seinen Blumen und Früchten. Das Essen ist dort Landes typisch - und eben Geschmackssache, besonders das Grillen von Hähnchenfilets im Garten in gemütlicher Runde hat mir gefallen. Den Swimmingpool habe ich mir nur angeschaut, der ist total sauber, aber ich bevorzuge nun mal das Meer und da bin ich in ca. 6 Minuten. Mein Zimmer wurde täglich geputzt und das Bettzeug alle drei Tage gewechselt. Macht man das zu hause auch .....? Ich habe mehrere Hotelgäste getroffen, die auch schon mehrmals im Elis waren, und sie finden es auch super. Johanna.S


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (51-55)

Oktober 2015

Für anspruchslose Reisende ohne Ansprüche geeignet

2.5/6

Hotel mit 40 Zimmer, ohne Kühlschrank, keine Seife bzw. Duschgel oder ähnliches im Bad. Dusche ist sehr hoch zum Einsteigen und von 10 Tagen hatten wir 2 Tage lauwarmes Wasser zum Duschen; ansonsten war das Duschwasser kälter als die Temperatur des Meeres. Klimaanlage ging - am 3. Tag tropfte sie mein Bett völlig nass. Bettwäsche wurde öfters gewechselt, aber die Laken und Handtücher waren unter aller Würde mit Flecken etc. Die Zimmer wurden nur mit etwas Reiniger besprüht und dann der Dreck verteilt, Toilettenpapier gab es nur ausreichend auf Nachfrage. Ein Fernseher war vorhanden aber der Empfang der Programme war extrem schlecht nicht möglich Fern zu sehen. Die Zimmer sind im Quadrat um dem Pool herum, die Terrasse im Erdgeschoss ist offen ohne Sichtschutz zum Pool hin, Allinclusive Getränke git es nur an der Poolbar und zum Essen. Um Getränke zu bekommen musste man meistens nachsehen wo das Personal oder die Besitzer waren man muss fast "betteln" dass man was bekommt Orangensaft besteht aus Pulver, Kaffee ebenfalls. Ansonsten gab es Bier, Rot- Weisswein wenn da war und Leitungswasser. Eiswürfel waren nicht da, auf Bitten bekamen wir ein paar (sie wurden extra woanders her geholt) dann gab es noch Gin und Raki und fertige Cocktailmischungen (nicht trinkbar).Wenn man nicht aufpasste bekam man abgestandenes altes Bier aus dem Kühlschrank (vom Chef). Das Personal war sehr nett und freundlich durfte aber vieles nicht (die Chefin überwacht alles per Video, Monitor steht neben dem Empfangsraum) Musik wurde in einer solchen Lautstärke ab ca. 10 Uhr bis in die Nacht gespielt, das man nicht ohne Oropax am Balkon sitzen konnte. Das Essen war nicht abwechslungsreich Hühnchen, undefiniertbare Rindfleischhack mal als Streifen mal als Bällchen das Gemüse von Vortag gab es meistens am nächsten Tag als Auflauf oder Gemüsesuppe etc., es lohnt sich nicht mehr darüber zu schreiben. Fazit: Türkei ist insteressant aber NIE wieder dieses Hotel!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hilde (61-65)

Oktober 2015

Nicht zu empfehlen!

3.3/6

Essen nicht besonders gut. Keine Vielfalt! Jeden Tag das selbe Frühstück. Die Zimmer haben keine Kühlschränke. Möchte man einen haben, kostet er 2,00€ pro Tag zusätzlich. Bei Anreise fehlte eine Grundausstattung w. z. Seife, etc. sowie Trinkwasser auf dem Zimmer. Das Wasser musste man sich selbst an der Rezeption jeden Tag holen. Nach 22.00 Uhr muss das Wasser bezahlt ( 0,50 € ) werden. Aus der Dusche kam nur kaltes Wasser. Kein Aufenhaltsraum - bei schlechten Wetter bzw. Wartezeit wegen Abreise - vorhanden. Am Pool den ganzen Tag laute Musik. Schlechtes Fernsehprogramm.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hakan (19-25)

September 2015

Angenehm

6.0/6

Waren jety,jetzt 9 Tage im Elis Beach Hotel, vom ausseren bitte nicht taeuschen lassen, ist wirklıch ein sehr nettes und erholsamkeıt versprechendes Hotel mit gutem essen, netten personla dıe sich immer um die Gaeste kümmern a, also eine gute Wahl ELİS Beach DAUMEN HOCHHH :)))


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

M. Pıtschugın (31-35)

September 2015

Super Familienhotel

5.7/6

Das Hotel ıst kleın aber sehr Schön. Das Personal ıst sehr Freundlıch und ımmer für dıe Gaeste da. Wenn man Probleme hat kann man dıe Chefın dırekt ansprechen da Sıe ımmer vor Ort da ıst. Beım Buffet hat man ımmer ıene grosse Auswahl und es ıst ımmer was für eınen dabeı.Das Hotel würden Wır jedem weıterempfhelen. Und Wır würden auf jedenfall wıeder kommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Manuel (19-25)

September 2015

Sehr unterhaltsamer Urlaub

5.4/6

Sehr nettes kleines Hotel in guter Lage. Die Zimmer waren groß und sauber mit kleiner Terrasse zum Pool hin. Auch das Personal war sehr freundlich, besonders der Bar-/Restaurantchef Ömer ist stets gut gelaunt und sehr hilfsbereit. Alles in allem kann man das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

September 2015

Einfaches Hotel für Strandurlaub

3.9/6

Für Leute mit nur sehr geringen Ansprüchen. Unser Zimmer war sehr klein, das Doppelbett (1,60 breit) stand in einer Ecke, so dass die zweite Person nur reinhechten konnte. Die Bettdecke zu schmal für 2, wir bekamen eine zweite Decke. Beschwerde über die Zimmergröße wurde aber zurückgewiesen. Wir hätten uns besser gleich bei Ankunft beschwert und ein größeres Zimmer verlangt. Das Beste am Hotel ist Ömer, er steht immer hilfsbereit an der Poolbar und regelt auch die Mahlzeiten morgens, mittags und abends im Restaurantbereich. Er liest einem jeden Wunsch von den Lippen ab und serviert mit viel Spaß. Ohne Ömer hätte ich das Hotel nicht weiterempfohlen. Auch das Reinigungspersonal und die anderen Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen war für mich in Ordnung, aber man sollte die türkische Küche mögen. Der Kaffee an den 2 Automaten hat mich allerdings nicht überzeugt. Bin dann auf Tee umgestiegen, den man aber besser mit Wasser verdünnt, weil recht stark. Die Liegen am Pool waren oft belegt, für uns aber kein Problem, da wir täglich an das 80 m entfernte Meer gegangen sind. Wir haben dort für 20 Lire pro Tag zwei Liegen und einen Sonnenschirm bekommen. Man muss sich (z.B. nach Mehmet) durchfragen, weil der größte Teil des Strandes fest an die dortigen Hotels vergeben ist. Wir hatten gleich am ersten Zugang Glück.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

September 2015

Kleines Hotel mit tollem Personal und toller Lage

5.7/6

kleines Hotel mitten in Side, aber ruhig... Meine gesamte Bewertung beruht sich unter Berücksichtigung des Preis-/ Leistungsverhältnisses und unter Berücksichtigung eines 3 Sterne Hotels!


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich keine 100m vom Strand und der Strandpromenade entfernt. Dort findet man zahlreiche Shops und Restaurants etc. Der Strand ist eigentlich schön, jedoch liegt man dort so eng, das nicht einmal die Liege bewegt werden kann. Hinzu kommt, das die meisten Liegen den Hotels an der Promenade gehören. Es gibt allerdings auch sog. freie Liegen. Diese gehören keinem Hotel an und kosten dann 7€ für 2 Liegen und Schirm. Von Erholung kann an diesem Strand in der Hauptsaison keine Rede s


Zimmer

6.0

Wie hatten Zimmer 609, etwas abseits gelegen von der Bar, im Erdgeschoß. Dieses Zimmer hat 2 Einzelbetten, einen großen Kleiderschrank, Schreibtisch, kleine Terrasse mit kleinem Tisch und 2 Stühlen und befindet sich in einem wirklich guten Zustand. Keine Flecken an den Wänden o.ä. Das Bad war sehr sauber mit Dusche und kleinem Fenster. Fön vorhanden. Handtuchwechsel und Bettwäsche täglich. Klimaanlage funktionierte top und sehr leise. Kleiner TV mit mehreren deutschen Sendern. Insgesamt war


Service

6.0

Die Freundlichkeit des gesamten Personals ist hervorragend. Diese Leute haben sich, trotz All Inclusive, jeder ein kleines Trinkgeld verdient! Angefangen von der Rezeption, über die Bar bis hin zum Restaurant. Zwar spricht man nicht unbedingt deutsch ( ausser Ömer, der Barchef ), aber in englisch und zur Not mit Händen und Füßen klappt es Immer! Trotz allem denke ich: So wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es raus.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant befindet sich im hinteren Teil der kleinen Anlage mit einem angrenzenden Garten, in welchem Tische zum Essen aufgestellt sind. Das Frühstück ist kontinental, Weißbrot, ein paar Sorten Wurst und Käse, mehrere Sorten selbst gemachte Marmelade, Oliven, Kaffee-Automat... Mittag- und Abendessen sind sehr schmackhaft! Alles wird sehr appetitlich angerichtet. Abends wird im Garten täglich eine Fleisch-oder Fischsorte gegrillt. Die Sauberkeit ist gut, es wird immer mit Tischdecken ei


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool wird regelmäßig gereinigt und war sehr sauber und nicht zu Chlorhaltig. Liegen mit Auflagen und Sonnenschirme befinden sich rund herum. Es gibt eine Bar und Sitzgelegenheiten an der Bar, Die Musik an der Bar /Pool ist leider oftmals etwas zu laut. Einziger Kritikpunkt "meinerseits" wäre die Ordnung und Anreihung der Liegen am Abend. Hier sieht es morgens etwas chaotisch aus. Auf Sauberkeit wird jedoch geachtet. Die Chefin des Hotels leert den ganzen Tag Aschenbecher, räumt Gläser und


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lilli (46-50)

September 2015

Wunderschöne Woche mit viel Sonne und Spass

5.4/6

War meine erste Reise in die Türkei. werde bestimmt nochmal hinreisen. Das Hotel ist so wie es beschrieben ist, klein, gemütlich, kein Luxus, aber Erholung pur. Türkische Küche an sich hat mir persönlich nicht gefallen, aber es gab genug Auswahl um satt zu werden und das Essen zu geniessen. Wir haben zuerst das Zimmer direkt an der Bar bekommen (Musik so laut um 23 Uhr, da kam erstmal der Schreck), konnten aber am nächsten Tag in ein anderes Zimmer umziehen und an die Musik gewöhnt man sich dann doch.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johanna (66-70)

September 2015

Schöne hotel

5.5/6

ıch habe meınen URLAUB HIER VERBRACHT UND VIEL fREUDE AN ALLEM GEHABT. ICH FÜHLTE MICH SEHR WOHL UND UMSORGT. dAS HOTEL IST SEHR SAUBER, DAS PERSONAL ÜBERHAUPT SEHR FREUNDLICH UND HILFSBEREIT BEI ALLEM. IN MEINEM ZIMMER WAR EBENFALLS ALLES IN ORDNUNG UND JEDEN TAG HAT MIR DAS ESSEN GUT GESCHMECKT. ERWAEHNENSWERT IST NOCH, DASS ICH DIE MÖGLICHKEIT HATTE,IM HAUS SELBST MASSAGEN IN ANSPRUCH ZU NEHMEN. DIESE WAREN ABSOLUT KORREKT UND SEHR HILFREICH FÜR MICH. 1000 MAL DANK AN ALLE UND AN ADAM, DEN MASSEUR.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ingo (46-50)

September 2015

Nervige Musik am Pool...

4.3/6

Wir haben einen schönen Urlaub im Elis Beach gehabt. Mitarbeiter sehr nett. Die Chefin ist immer im Einsatz und packt mit an! Mit dem Essen waren wir zufrieden. Was nicht so gut klappte war zeitweise die Versorgung mit Getränken. Besonders in der Mittagszeit musste man teilweise lange warten. Verständigung klappte so lala. Wenige der jungen Kellner sprechen englisch. Deutsch sprachen nur Ömer ( der Barchef ) und der Nachtportier. Aber man kam mit Händen und Füßen weiter. Trotz der kleinen Probleme hatten wir einen schönen und sehr lustigen Urlaub, da die meisten Gäste sehr gut drauf waren.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (46-50)

September 2015

Wir kommen gerne wieder

5.5/6

Ein kleines Hotel mit hellen sauberen Zimmern,sehr bequemen Betten,schönem Garten mit vielen Obstbäumen.Das Essen ist lecker ,türkische Küche ,was uns sehr gefallen hat.


Umgebung

6.0

Bis zum Strand geht man ca.3 Minuten ,zum öffentlichen Strand fährt einmal am Tag ein Shuttle .Wenn man den Weg kennt kann man den Strand auch gut in 20 min zu Fuss erreichen. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind gleich neben dem Hotel. Man kann alles gut fussläufig erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind schön hell eingerichtet und völlig ausreichend von der Grösse her.Die Betten sind super bequem .Schön wäre ein Kühlschrank im Zimmer ,das man mal ein wenig Saft oder Wasser kalt stellen kann. Wir haben einmal das Zimmer gewechselt .Als wir ankamen bekamen wir ein Zimmer gleich an der Poolbar .Uns wurde aber gleich gesagt das wir wenn wir das wünschen am nächsten Tag ein anderes Zimmer haben können.Das haben wir gern in Anspruch genommen,da es an der anderen Ecke vom Pool ruhiger war


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich .Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt. Verständigen kann man sich auf englisch oder deutsch,ansonsten klappt es schon irgendwie. :-)


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant und eine Poolbar. Das Essen ist sehr schmackhaft ,typisch türkische Küche.Wir fanden es sehr lecker.Jeden Abend wurde im Garten etwas gegrillt.Also immer eine kleine Überraschung. Die Frühstückszeit war allerdings etwas gewöhnungsbedürftig ;von 7.00 bis 9.00 Uhr ist im Urlaub ,wenn man mal ein wenig länger schlafen möchte ,nicht optimal.Vielleicht kann man da noch ein Langschläferfrühstück einführen.?


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool im Hotel ist sauber und für ein wenig Abkühlung und schwimmen völlig ausreichend.Liegen sind genug vorhanden ,die meisten Gaeste gehen sowieso zum Strand. Will man den Strand entlang der Promenade nutzen ,zahlt man meistens für Liegen und Schirm.Es gibt allerdings in der Nähe noch einen freien Strand ,da sind Liegen kostenlos .Wir haben den Shuttlebus genutzt und sind zum Strand etwas ausserhalb gefahren.Der war sehr schön.Man liegt sich dort nicht so auf der Pelle und kann wunderbar r


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (19-25)

September 2015

Kleines hotel mit großen Mängeln

2.0/6

Dreckige Zimmer, unakzeptabeles Essen und miserabeles All In Konzept. Das Essen war die reinste kathatophe und eine Beleidigung der Türkischen Küche, es gab nur 4 Warme speisen im Angebot, die Salate waren ekelhaft genau wie die Soßen. Habe mir dort eine Salmonellen Vergiftung am Spiegelei eingefangen und 3 Tage in Side am Tropf gehangen. Die Zimmer waren dreckig und verstaubt das Bett war fleckig und es befanden sich im Bad überall Haare vom vorbesitzer. Gute Musik wurd erst nach 22 Uhr gespielt wenn man sein Getränke zahlen muss, Wasser für Zimmer kostete nach 22 Uhr unverschämte 50 Cent für 500 ml . Der Safe im zimmer war nicht befestigt und die "Rezeption" Spricht kein deutsch und kein Englisch. Dieses hotel gehört eindeutig in die 2* kathegorie und sollte kein All inklusive anbieten dürfen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Der Hotel eigene Strand wurd 1x täglich von einem shuttel befahren, der Strand quasi direkt vor der Tür Gehört nicht zum hotel und ist Privat. Das all inklusive Programm zählte am hotel eigenen Strand nicht...Frechheit..


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Ab 17 Uhr kein warmes Wasser mehr


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Ömer ist der einzigste der dort überhaupt was auf die Kette bekommt


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

September 2015

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, alles in Ordnung

5.3/6

Alles ok. Würde ich wieder buchen. Das Frühstück hätte bis 10 Uhr serviert werden können, 9 Uhr war für die Langschläfer manchmal etwas knapp.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Roy (26-30)

September 2015

Kleines, aber sehr schönes Hotel zum Entspannen

6.0/6

Eın sehr freundlıches und nettes hotel mıt sehr sehr netten personal mıt wunderschönen garten mıt sehr vıelen tropıschen früchten. sauberen zımmern und schönen pool ıch würde ımmer wıeder herkommen. das essen ıst ausreıchend für jeden etwas dabeı . das hotel lıegt sehr schön ın der naehe vom meer mıt eıner schönen promenade lıebe grüsse an das personal


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

September 2015

KEINE WEITEREMPFEHLUNG!!! Bewertungen gefälscht!

2.5/6

Das Hotel ist von außen nicht einladend und nicht den Bildern, die uns im Reisebüro gezeigt wurden, entsprechend. Wie wir das Zimmer betreten haben, kam uns der Dreck direkt entgegen. Am Fußboden war viel offensichtlicher Dreck, auch das Bad war voller Haare und die Dusche war auch nicht sauber. Das Essen war miserabel, die Qualität der Speisen war minderwertig. Wir haben Tag für Tag wo anders gegessen, weil das Essen so schlecht war. Das Personal ist teils schon bemüht und freundlich, z.B. die Personen aus dem Restaurantbereich. Die Chefin selber versteht kein Deutsch und Englisch und geht sehr schlecht mit ihrem Personal um. Außerdem ist zu sagen, dass die Bewertungen zum Teil verfälscht sind. Wenn man abends an der Hotelbar sitzt, wird man gebeten, eine gute Bewertung zu schreiben. Wenn man das nicht tut, wird das Personal zusammen geschrien und bekommt den dem entsprechenden Ärger von der Chefin. Deswegen sind die meisten guten Bewertungen nur auf diese Art und Weise der Chefin zurückzuführen!!!!!! Die Lage an sich ist gut und der Pool und die Ausstattung der Zimmer waren auch in Ordnung.


Umgebung

5.0

Zum Flughafen 60km, zum Strand 200m. Umgebung sehr viel los, viel Möglichkeiten schöne Sachen zu unternehmen.


Zimmer

2.0

Ausstattung in Ordnung. Sauberkeit bei Ankunft sehr schlecht.


Service

4.0

Mitarbeiter freundlich. Fast kein Deutsch und wenig gebrochenes Englisch. Ömer, der Restaurantchef, war ein sehr guter Mann. (ist leider während unseres Urlaubs von der furchtbaren Chefin gekündigt worden) Sehr liebe Putzfrau!!! Umgang mit Beschwerden: Chefin versteht nichts und lacht nur


Gastronomie

1.0

MISERABEL, Essen hat gar nicht geschmeckt, schlechte Auswahl, Qualität gleich Nulllllll


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool gut. Unterhaltung und Sportmöglichkeiten gibt es nahezu gar nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

September 2015

Zu wenig Personal

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön und sauber ich kann nicht klagen.in diesem Jahr bin ich zum zweiten mal hier und es ist schade das zu wenig Personal für den Service vorhanden ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

SB (26-30)

September 2015

Preis-/Leistungsverhältnis und Service sind super

6.0/6

Für Gäste mit geringen Ansprüchen perfekt. Wir haben die günstigste Reise gewählt, die uns zur Verfügung stand und waren im Endeffekt sehr positiv überrascht. Das Hotel ist gemütlich, das Essen ok (wenig Vielfalt und Abwechslung). Bei der Hotelchefin hat man das Gefühl, dass das Personal eher für sie und ihre Freunde als für die Hotelgäste arbeitet, sehr arrogant und überheblich. Der einzige Grund, weshalb ich alle Sterne gebe, ist der Bar-/Restaurantchef Ömer, der mit seiner Freundlichkeit, seinem Humor und dem guten Service (war immer vor Ort und hat versucht, allen Gästen mehr oder weniger alleine gerecht zu werden) den Urlaub perfekt gemacht hat! :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barusch (19-25)

August 2015

Der Hammer

6.0/6

Für den preis ist das völlig okay. Essen war hammer die getränke waren auch sau gut. die Arbeiter waren alle cool drauf. besonders Ömer , chefkoch , musti und hogger.. alles sehr nette und korrekte arbeiter.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Delzar (19-25)

August 2015

Sehr toll, sehr freundlich

6.0/6

Der standort ist perfekt, man hat alles um sich herum.. strand..shopping..restoraunts..bars.. personal in der elis beach ist sehr gut.. ömer der barkeeper ist meiner meinung nach der beste barkeeper


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

August 2015

Sauber und ordentlich, aber keine 3 Sterne

4.3/6

Das Hotel liegt 50 - 100 m vom öffentlichen Strand bzw. der Strandpromenade entfernt, auf der man zu Fuß in ca. 10 - 15 Minuten die Altstadt von Side erreicht. Die Hotel selbst ist in einem Viereck um den Pool gebaut, was bei 40 Grad die Luft ziemlich drückend werden lässt (trotz grossem Ventilator) Die Zimmer im Erdgeschoss haben alle eine kleine Terrasse mit direktem Zugang zum Poolbereich. Leider durfte man ab 20 Uhr (Außentemperatur 33 Grad) nicht mehr in den Pool, weil die Chefin es sich so einbildet. Auf Nachfrage bzw. Beschwerde wurde man nicht grade höflich behandelt "Wenn ihnen was nicht passt, könne sie ja gehen". Auch sollte man das All Inclusive nicht zu wörtlich nehmen .... Gäste, die mal einen drauf machen wollen und mehr Bier trinken als normal, landen ganz schnell auf der roten Liste der Chefin und müssen mit Rausschmiss rechnen. Es gibt jedoch nicht nur schlechtes. Es gibt auch eine gute Seele in dem Hotel. Ömer, der Restaurant- und Barchef ist die Seele des Hotels. Er kümmert sich liebevoll um seine Gäste, ist immer für nen Spass zu haben, ist Zuhörer, Freund, Kellner und Ansprechpartner. Eigentlich sollte er der Hotelchef sein. Dann wären die Bewertungen sicherlich auch besser. Da es ein eher kleines Hotel mit nur ca. 40 Zimmern ist, fällt auch das Buffet kleiner aus. Allerdings nervt es schon, wenn es immer das gleiche gibt. Teilweise nur genießbar (labbrige Pommes, Fisch, den man absolut nicht runterschlucken kann, wieder aufgewärmtes Essen vom Vortag). Jedoch muss man zugeben, dass die Putzfrau einen guten Job macht und das Hotel sehr sauber hält. Ich war das fünfte Mal in der Türkei und bin auch nicht pingelig, was Hotels und Komfort ausmachen. Mein Fazit: Lieber ein paar Euro mehr investieren und sich ein anderes Hotel suchen und warten, dass Ömer Chef wird. (Der weiß, wie man mit seinen Gästen umgeht und ein Hotel führt). ACHTUNG: In den Zimmern gibt es KEINE Kühlschränke, was bei Sommertemperaturen von bis zu 40 Grad und AI nur bis 22 Uhr einen erheblichen Mangel darstellt!!! Wer sich einen Mietwagen leihen möchte, sollte bei "Korkmaz Rent a Car" vorbeischauen. Der Shop befindet sich direkt an der Hauptstrasse nach Side-Altstadt, noch vorm Busbahnhof auf der rechten Seite. Ein Hyundai I20 ist da mit allen Versicherungen ab 40 Euro für 24 Stunden (Hochsaison) zu bekommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2015

All-Inklusive heißt hier viel Eigenleistung!

3.0/6

Positiv: Die Zimmer waren sauber, wurden regelmäßig geputzt, Personal war freundlich und immer ansprechbereit bei fragen. Das Essen war soweit für 3 Sterne inordnung. Negativ: Auf dem Zimmer gab es bei All-Inklusive keine Wasserflasche auf dem Zimmer, geschweige denn eine Mini-Bar. Strandhandtücher gab es nur nach Rückfrage, diese waren nicht sowie das eigentlich Standardmäßig sein müsste auf dem Zimmer. Wer am Meer Baden möchte, darum reist man ja auch ans Mittelmeer, wird im All-Inklusive Paket mit einer Strandliegengebühr von täglich 4 Euro bestraft (macht in einer Woche 28Euro!!) Auf dem Zimmer war keine Seife vorhanden geschweige denn kleine Shampooflaschen, in der man seinen Hygienebedürfnissen nachkommen konnte. Der Tresor kostet 2 Euro pro Tag, (macht in einer Woche 14 Euro!!) Frühstück von 7.00 - 9.00 Uhr. Wer möchte schon in seinem Urlaub so früh aufstehen?? Heisst das man als sogennanter Spätaufsteher extern Frühstücken muss (9 Euro!! pro Frühstück extern macht dann 61 Euro pro Woche!!) Alles in einem kostete mich die Reise am Ende mit Tresor, Strandliegengebühr und Frühstück 108 Euro mehr als es eigentlich vom Reiseveranstalter kalkuliert war (darum bucht man ja auch All-Inklusive, um Nebenkosten zu vermeiden). Zu erwähnen ist noch, dass es nach 22.00 Uhr keine Getränke mehr kostenfrei gibt, weder alkoholische, noch nicht Alkoholische (man wird mal wieder zur Kasse gebeten!!) Alles in einem: Von 3 Sterne und All-Inklusive kann hier nicht die Rede sein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frau von Welt (26-30)

August 2015

Verliere 4kg in 6 Tagen...

3.8/6

Zu erst einmal, als wir buchten, war uns schon klar, dass dies nur ein 3 Sterne Hotel war. Allzu viel haben wir also nicht erwartet. Es ging los, dass wir bei der Ankunft am falschen Hotel abgeliefert wurden. Anstatt im Elis Beach fanden wir uns auf einmal im Side Elis wieder. Genau das gleiche Problem hatten wir bei der Abholung. Wir wurden am falschen Hotel gesucht. Im Hotel erfuhren wir von einigen Leidensgenossen, dass dies Ihnen auch passierte. Positiv war, dass wir von unserem Hotel jemand losgeschickt wurde, der uns abholte. Das Hotelzimmer war ausreichend zweckmäßig. Schließlich haben wir uns nur zum schlafen dort aufgehalten. Etwas mehr Sauberkeit hätte man dennoch erwarten können. Die Ecken sind anscheinend rund. Dort sammelten sich Haare und anderen Dreck an. Im Bad war der Duschschlauch kaputt, sodass die Brause keinen Druck hatte. Ein Problem scheint es auch mit der Warmwasserzufuhr zu geben. Ab 17 Uhr gab es nur lauwarmes Wasser. Die Toilettenspülung setzte auch öfters mal aus. Frische Handtücher schien es nur auf behaarte Nachfrage zu geben. Positiv war, dass die Betten hübsch gemacht und mit Blumen verziehrt wurden, wenn die Putzfrau gute Laune hatte. Über die Sauberkeit generell im Hotel kann man nicht viel meckern. Die Gänge, der Pool und ringsherum wurde täglich sauber gemacht. Kleiner Minuspunkt vielleicht, dass der Pool ab und an viel Chlor enthielt. So weiße Fußnägel hatte ich noch nie. Ggf. würde ich mehr Sonnenliegen empfehlen, die waren manchmal Mangelware. Oder zumindest darauf hinweisen, dass das reservieren mit Handtüchern nicht gestattet ist. Aber ich glaube, dass einige Deutsche dort dachten, wir sind auf Malle und meins ist meins. An den Fremdsprachenkenntnisse haperte es etwas. Gerade an der Rezeption sollte jemand eingestellt sein, der zumindet grob englisch verstehen und sprechen kann. Aber irgendwie geht es ja immer. An der Freundlichkeit des Personales kann man nicht meckern. Es waren alle freundlich und zu vorkommend! Für mich persönlich war das Essen ganz schlimm! Ich bin aber auch mäcklig und habe mich die Woche mit Melone über Wasser gehalten. Zum Überleben schluckt man es, denke ich einfach nur runter. Viel Abwechslung gab es nicht. Tag für Tag (mittags und abends) gab es Reis. Wie uns gesagt wurde, ist wohl Reis in der Türkei sehr teuer aber das sollte man erst einmal wissen, dass die Chefin damit vielleicht zeigen will, dass es etwas "hochwertiges" zu Essen sein soll. Bei uns ist Reis und Nudeln das Billigste, was man als Füllbeilage serviert. Zu verbessern wäre, dass im Außenbereich vielleicht ein paar mehr Sonnenschirme aufgestellt werden sollten. Da es so schon heiß ist, fehlt in der Mittagssonne etwas Schatten, wenn der Innenbereich besetzt ist. Also rundum... Wer eine einfache Unterkunft zum schlafen möchte und wenig Wert auf Essen legt, dem empfehle ich dieses Hotel. Man kann auch gut ausserhalb des Hotels essen gehen! Wer besseres gewöhnt ist, sollte woanders buchen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gönül (51-55)

August 2015

Schönes familiäres Hotel

5.9/6

-schönes kleines Families Hotel -sehr freundlich -man fühlt sich wie zu Hause -Personal war sehr höflich und zuvorkommend -Strand in 3-4 Minuten zu Fuß erreichbar -Das Essen war für Preis/Leistung gut -Chefin war freundlich und ist immer auf die Bedürfnisse eingegangen Werde wahrscheinlich nächstes Jahr wieder hingehen Grüße Gönül aus Frankfurt/Deutschland


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Freddy (19-25)

August 2015

Sehr anspruchslos, schade um das Geld und die Zeit

2.3/6

Die Beschreibungen der guten Bewertungen für dieses Hotel haben keinen Bezug zur Realität und können wir uns nicht erklären. Vermutlich von Verwandten und Freunden der Managerin, von denen viele dort waren. Dieses Hotel entspricht keinen 3 Sternen - in keiner Landeskategorie.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ganz on der Nähe zur Promenade und zum EInkaufen (Suoermärkte, Souvenirs) perfekt. Allerdings ist die Gegend heruntergekommen und ungepflegt. Die Entfehrnung (50 m) stimmt NICHT. Ein kostenpflichtiger Mini-Strand ist 250 m vom Hotel entfernt. Der hoteleigene Strand allerdings ca. 2 km. Ein Shuttle fährt leider nur um 10:30 Uhr hin und um 16:30 Uhr zurück, was uns zu spät war, vor allem weil das Frühstück nur bis 9 Uhr andauert. Der hoteleigene Strand selbst ist sehr schön,


Zimmer

4.0

Bei Zimmer muss man einfach Glück haben (50:50-Chance). Einige Zimmer sind alt und heruntergekommen, andere bereits renoviert. Die meisten Urlauber müssen Ihr Zimmer während der Urlaubszeit mind. 1 Mal wechseln (viele auch noch öfter). Wir hatten zum Glück ein renoviertes Zimmer, das wir eigentlich nach 2 Tagen hätten wechseln sollen, was aber in dem chaotischen Hotel untergegangen ist. Zimmer war ok, wurde täglich oberflächlich gereinigt. Wenn man nicht zu pingelig ist, war's ok. Handtüch


Service

2.0

Was für ein Service? Service heißt hier Selbstbedienung! 2 Punkte, aber nur, weil die Zimmereinigung ihre Arbeit gemacht hat, ansonsten 0 Punkte. Barkeeper ist Mädchen für alles (Reisen verkaufen, aufäumen, tischabräumen, putzen, grillen, Barkeeper) fast nie an der Bar, sodass man sich die Getränke selbst suchen muss. Während des Essens gibt es keine Bedienung - noch nicht mal die Tische werden regelmäßigabgeräumt. Oft isst man mit "fremden Tellern" auf dem eigenen Tisch >_< Die Getränke


Gastronomie

1.0

Die Bezeichnung "All Inclusive" für die gebuchte Verpflegungsart ist ein Witz! "Vollpension" wäre zutreffender - oder besser nur "Pension"! Es gibt jeden Tag das gleiche: Als Beilage entweder Reis oder Kartoffeln (wovon man die Hälfte eigentlich nicht anbieten dürfte) und als Hauptspeise Hühnchen oder Frikadelle. Die Qualität vieler Gerichte (nicht nur der Kartoffeln) lässt zu wünschen übrig! Alles ist in einem schlechten hygienischen Zustand: Das Geschirr und Besteck sind nicht richtig


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Wasser im Pool war die ersten zwei Tage so trüb, dass man nicht mal den Boden sehen konnte, und das in einem Schwimmbecken! Danach wurde der Pool mit tonnenweise Chlor gereinigt. Ansonsten steht eine Tischtennisplatte bereit. Liegen immer besetzt (mit Handtüchern "reserviert") und zu wenige. Keine Animation. Von morgens bis nachts sehr laute und unangemessene Musik (Deutschrapp FSK18, nicht familienfreundlich und auch nicht jedermanns Geschmack). Je später es wurde, desto lauter w


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monique (31-35)

August 2015

Ankommen, abschalten!

6.0/6

Super urlaub! Sehr herzlich und familiär das gesamte Personal sehr freundlich. Essen war sehr lecker, viel Auswahl und alles frisch! Pool, zimmer, Restaurant alles war sauber! 2 min zu Fuß und man ist direkt am Strand und auf der Promenade wo man sehr schön shoppen kann! Wir werden wieder kommen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Alles zu Fuß erreichbar! Busverbindung, Strand, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steve (26-30)

August 2015

Finger weck, totaler reinfall

1.0/6

Hatten da jetz im August Urlaub und es war der totale reinfall, nur ärger. Dreckige Zimmer, Ameisen im essen, dreckige Handtücher und die Chefin lacht immer nur darüber. Personal kann kein deutsch. Nur einer war super und das war Barchef ömer. Wer Urlaub will ist in diesem Hotel falsch. Frage mich wie es so gute Bewertung haben kann, hatten kein Gast der zufrieden war. Und wir sind nicht penibel eigentlich, aber das ging gar nicht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2015

Wer es gesellig mag

4.1/6

Das Personal, ins besonders der Mitarbeiter Ömer, bemühten sich immer für Ihre Gäste dazu sein. Wir füllten uns wohl


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

August 2015

Kleines Hotel mit familiärer Atmosphäre

4.5/6

Es ist ein kleines Hotel mit wenig Zimmern und gerade deshalb haben wir dort gebucht. Im großem und ganzen macht es ein sauberen und gepflegten Eindruck. Der Garten und die Außenanlage mit verschiedenen Obstbäumen und Blumen werden gepflegt. Wir hatten AI gebucht. Freies WLAN gab es nur in 2 Ecken und die waren immer gut besucht. Und dank der 2 Kaffeeautomaten konnten wir unserer Kaffeesucht frönen.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotel ist sehr gut in 3 min. ist man am Strand, den man leider nur gegen Gebühr nutzen kann. Oder man ist auf der Promenade wo man dem bunten Treiben zuschauen kann oder sich selbst ins Getümmel stürzen kann. Ansonsten den kostenlosen Bus zum kostenlosen Strand nutzen, oder zu Fuß gehen. Ist zwar in der Hitze nicht das schönsten, aber man kann sich die Ruinen von Alt Side gleich mit anschauen und ein paar Gassen entdecken die zum flanieren und etwas trinken,etc. einladen.


Zimmer

5.0

Wir hatten die ersten 2 Tage ein 4 Bett Zimmer, das war nicht sehr gemütlich. Aber eine freundliche Frage nach einem neuen Zimmer bekamen wir eins mit Pool- Aussicht. Dieses war gemütlich. leider war die Zimmerreinigung etwas schlampig. Die Größe des Bades ist okay. Leider war das Warmwasser ab 17:00 nicht mehr da.


Service

5.0

Ich weiß gar nicht warum hier so viel gemeckert wird. Das Personal ist freundlich und die Verständigung hat auch in deutsch geklappt. Ansonsten mit Händen und Füßen , ein freundliches Lächeln hilft manchmal auch. Wir kamen 02:30 im Hotel an und siehe da man hat an einen kleine Imbiss gedacht. Haben wir in anderen Hotels so nicht gehabt. Danke an Ömer für die kleinen Aufmerksamkeiten und dank Ihm hatten wir 2 wunderschöne, preiswerte Ausflüge ohne Werbefahrten oder übers Ohr gehauen zu werden.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant und eine Poolbar, ist halt ein kleines Hotel. Dank dem Personalwechsel , hier sei der Koch Muammer zu erwähnen der neuen Schwung ins Essen gebracht hat, während unsere Zeit kann ich mich nicht beschweren. Haben immer was gefunden was uns schmeckt und warten wenn was alle ist haben wir in anderen Hotels auch schon gemusst, man bedenke die Größe! Die Atmosphäre und Stimmung ist durch die Gartenanlage eigentlich richtig schön. Die Bar: Oh wenn Ömer dahinter stand war alles


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote und Animation Fehlanzeige , und genau so wollten wir es haben. Wir unternehmen lieber etwas auf eigene Faust und das klappte auch ganz gut. Mit Dolmusch nach Manavgat - Basar( 5 TL/2P.),ein Tipp der Chefin, Ruinen anschauen, Hafen erkunden, schattige Parks finden. Am Pool gibt es wenige Liegen, aber da wären wir wieder bei der Größe und den Möglichkeiten sie hinzustellen. aber es sammelte sich sowieso alles an der Bar und im WLAN Bereich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Asanov (46-50)

August 2015

Super Hotel

5.5/6

kleines Familien Hotel in der nähe vom Strand und der Einkaufsmöglichkeiten. Für sehr viel Spaß & neue bekannt schaften schließen ist das Hotel klasse. Das Personal und selbst auch die Besitzer kümmern sich sehr darum wenn mal etwas nicht so ganz passt und sind sofort zur stelle da. Das Personal spricht Deutsch. Der Bar keeper Chef Omer ist der beste überhaupt ! Zur fragen steht auch Omer zur Verfügung ein sehr netter lustiger Mann spricht gut Deutsch. Wer zum Hotel Elis Beach geht kann sich bei fragen bei Omer melden. Er gibt sein bestes. Viele Grüße an die Hotel Besitzerin Frau G. auch an die Rezeption und sowohl an den besten Mann Omer


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ünal Ficil (26-30)

August 2015

Super Hotel zum Entspannen

5.4/6

Bin sehr zurfrieden von dem Hotel Gutes Essen Saubere zimmer nettes personal. Die Besitzerin des hotels unterstütz menschen in aller art. Sie ist eine gebildete Elegante Dame es lohnt sich definitiv die erfahrungen zur sammeln neu kraft zur tanken . Neben Urlaub kann mann auch sozial und pyschlogisch unterstützt werden aslo anschauen lohnt sich viele erholungs möglıckeıten werden auch angeboten. Mit Freundlischen Grüssen Schöne grüsse aus Deutschland.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Blick vom Balkon auf den Innenhof
Speise- Frühstücksraum
Speise- Frühstücksraum Büffet
Balkon ohne Abgrenzung zur Bar
Einzigste Möglichkeit Getränke zu bekommen
Blick von einem zum anderen Ende
Vorne Hotel
Eingangsbereich
Pool mit Poolbar
Poolbar mit Ömer dem Chefkellner
Rezeption
Zimmer
Bad
Bett
Bett
Rezeption
Zimmer
Rezeption
Bett
Giftige Sparlampe im Zimmer
Bettlampe
Pool
Buffet
Pool
Buffet
Pool
Zimmer
Ömer, der Barchef
Pool bei Nacht, wenn die chefin nicht da ist.
Man beachte den Zettel an der Box!!
Der pool
Oase
Schlechte Kartoffeln
Vorsicht!
Büffet
Frühstück
Schmutziges Besteck und Geschirr
Tägliches Abendessen
Schmutzige Tische
Essenszeiten
Essbereich
Klares Wasser
Trübes Wasser. Wo ist der Boden?
Poolbar
Hotelstrand
Bemühte Putzfrau
Sauberes Bad
Brandlöscher
Schmutz
Kaputte Möbel
Brandlöscher
Rohes Fleisch nach Beschwerde
Rohes Fleisch nach Beschwerde