Hotel Hyatt Regency Buffalo

Hotel Hyatt Regency Buffalo

Ort: Buffalo

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.0
Service
4.7
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Andre (46-50)

Mai 2019

In die Jahre gekommen.

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Haus, dem eine Renovierung guttun würde. Sehr großes Zimmer, sehr großes Bett, sehr großer Fernseher, leider auch sehr hoher Preis


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

David (46-50)

März 2019

Zentral gelegen, einige Mängel

4.0/6

Das Hotel befindet sich in einem nominell 16-stöckigen, faktisch 15-stöckigen Gebäude mit Klinkerfassade, dem sog. Genesee-Building, das Anfang der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts errichtet worden ist. Es macht von außen einen repräsentativen Eindruck und nimmt den gesamten Block ein. Man kann es entweder über die Einfahrt an der Ecke Pearl Street / Huron Street betreten oder durch den Restaurantbereich von der Main Street her. Auffällig ist das an das eigentliche Hotelgebäude angebaute Atrium mit gläsernem Spitzdach, das sich über mehrere Etagen in die Höhe erstreckt. Dadurch wirkt der eigentlich eher dunkle Lobby-Bereich vergrößert und großzügig. Der eigentliche Lobbybereich befindet sich im eigentlichen Hotelgebäude, ist indes durchaus auch großzügig gestaltet mit mehreren Ledersitzgruppen und einer Rezeption. Zu rügen ist, daß man die Toiletten in der Lobby nur mit einer Zimmerkarte betreten kann. Aufzüge führen in die Etagen, die mit Teppichboden ausgelegt sind.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich im Zentrum von Buffalo, an der Main Street. Man erreicht es mit der Stadtbahn über die Haltestellen Fountain Plaza oder Lafayette. Alle Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind zu Fuß gut zu erreichen. Zum See ist es allerdings recht weit zu laufen. Übersichtliche öffentliche Verkehrsverbindungen habe ich nicht gefunden. Zum Hafen kann man mit der Stadtbahn vom Hotel aus fahren. Über die Peace-Bridge gelangt man über den Niagara-River aufs kanadische Ufer des Erie-Sees. Z


Zimmer

4.0

Mein Zimmer lag im elften Stock. Es war recht geräumig, mit gestreiftem Teppichboden ausgelegt, Kühlschrank, Riesenfernseher, Schrank, Kingsizebett. Die Zudecke war wiederum keine richtige Decke, wie in Amerika üblich nicht richtig verschlossen. Die Kissen waren mir viel zu hart. Ich habe auf meinem eigenen Kissen gut geschlafen. Im Zimmer fehlte mal wieder die Heizung. Auch hier mußte ich mit meinem mitgebrachten Gerät heizen, dann war es angenehm. Daneben fand ich, daß unter Tags jemand vom Pe


Service

4.0

Service war ok. Der Check-in war bereits um 9.45 Uhr morgens möglich. Es gab keinen Shuttle-Service zum Flughafen. Die Politik des Hotels, die Zimmer auch bei „Nicht-Stören-Schild“ einmal täglich zu betreten, ist zu rügen.


Gastronomie

5.0

Im Basement im Atrium gab es eine stylische Bar mit einer beleuchteten blauen Theke sowie ein Restaurant. Zwei Rolltreppen führten in einen Bereich über der Bar, in dem man auch sitzen konnte, allerdings ohne Service. Das Restaurant war gut, super Service. Ich habe Buffalo-Wings gegessen, die allerdings etwas besser hätten durchgebraten sein dürfen. Die Bar hat sehr gutes Bier zur Auswahl. Im Restaurantbereich gab es auch Frühstück, das nicht im Preis inbegriffen war. Im Atrium war auch ein St


Sport & Unterhaltung

4.0

Im elften Stock gab es einen Swimmingpool. Von dem Bereich aus hatte man einen sehr schönen Blick über die Stadt und hinüber zum See. Leider war der Blick eingeschränkt, wenn man im Pool schwamm, da die Fenster zu hoch angebracht waren um vom Pool direkt auf den See zu schauen. So sah ich den Sonnenuntergang beim Schwimmen nicht. Es gab um den Pool herum Metalltische und Metallstühle jedoch keine Liegen. Der Pool selbst war ungewöhnlicherweise eine reine Metallkonstruktion ohne Fließen und Kun


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

April 2018

Super Hotel

6.0/6

Super Hotel. Zentral in Buffalo gelegen, Personal sehr freundlich, Zimmer groß und sehr gut ausgestattet, größe Auswahl beim Frühstück


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annika (41-45)

September 2016

Schönes citynahes Hotel mit freundlichem Personal.

5.0/6

Ein zentrumnahes und stilvolles Hotel. Nettes Personal und auch hilfsbereit bezüglich alternativer Parkmöglichkeiten. Das Frühstück ist hier wirklich empfehlenswert.


Umgebung

5.0

citynahes Hotel mit Parkmöglichkeiten in der Nähe. Aber hier muss man genau auf die Bedingungen achten!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück kann man nix negatives bericht. Alles ist vorhanden. Das Personal ist sehr freundlich und bietet sogar an, ob man etwas mitnehmen möchte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

Februar 2016

Guter Ausgangspunkt für die Niagarafälle.

4.0/6

Das Hotel ist als Stadthotel ok, nicht besonders gemütlich, mein Zimmer war etwas dunkel aber sonst habe ich nichts auszusetzen.


Umgebung

3.0

Gut ist, dass es eine Straßenbahnhaltestelle vor dem Hotel gibt. Buffalo ist allerdings nicht wirklich sehenswert. Es ist ein guter Ausgangspunkt für die Niagarafälle. Mein Tipp: Die Fälle auf jeden Fall von der kanadischen Seite betrachten, von da kann man sie viel besser sehen. Die Grenzüberfahrt mit dem Mietwagen ist problemlos.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

April 2015

Modernes Schönes Hotel in ein etwas schäbiger Stad

5.3/6

Ein sehr Modernes Hotel mit einen schönen Lobby und Restaurant Areal. das Hotel ist sehr sauber und sehr gute service. Wir haben eine Kleinigkeit in den Bar gegessen und es war sehr lecker und nett. Frühstück auch sehr gut.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bruno (31-35)

Dezember 2014

Hyatt Buffalo

5.7/6

Um die Niagara Fälle zu besuchen ist dieses Hotel optimal in Buffalo gelegen. Fahrtzeit zu den Fällen rund 30 Minuten. Das Hotel hat nebenan gleich einen Parkplatz und bietet alles was man möchte. Zur der Reisezeit waren sehr viel Baustellen in der Umgebung und es wirkte alles sehr verlassen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Juli 2013

Schönes Hotel im Zentrum Buffalos

5.2/6

das riesige Buffalo Hyatt liegt schön zentral und bietet schön große Zimmer / der Service ist sehr angenehm, so dass wir uns sehr wohl in dem Hotel gefühlt hatten / das Frühstücksbuffet ist amerikanisch gut und deftig


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brit (41-45)

Oktober 2012

In Europa wäre ein Hyatt Regency etwas anderes

5.1/6

Wer den Standard deutscher Hotels kennt und hört, dass er im Hyatt Regency übernachtet, hat gewisse Vorstellungen, welche nicht ganz erfüllt werden. Das Hotel ist sauber, der Check-In und -Out lief problemlos und freundlich ab. Die Jungs beim Valet parking waren super freundlich und freuten sich jeden Tag, wenn unser Sohn seine Englischkenntniss ausprobieren wollte und das Auto bestellt hat. Die Zimmer waren schick, sauber, ausreichend groß für eine Durchreise und 2 Nächte, aber eben nicht das, was man sich unter dem Namen vorstellt. Bedingt durch die Lage und die vor einiger Zeit geänderte Verkehrsführung, ist es auch sehr ruhig rund um das Hotel. Im allgemeinen hatten wir dort das Gefühl, Buffalo sei ausgestorben. Der fehlende Föhn wurde innerhalb weniger Minuten auf´s Zimmer gebracht. Frühstück haben wir nicht im Hotel eingenommen, sondern ca. 200 Meter weiter im Bon au pair, eine sehr nette Frühstückskette in Amerika. Zu den Niagarafällen sind es nur ca. 20 Minuten und somit ein guter Ausgangspunkt für diese Tour, denn die Hotels dort sind eben gleich viel, viel teurer.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

April 2012

Für diese Stadt: Top!

4.7/6

Alles war hier nicht perfekt. Der Pflegezustand war gut, trotzdem hätten einige Sachen mal renoviert werden sollen. Das Personal war bemüht, aber durchweg ein wenig langsam. Berücksichtigt man jedoch, in welcher Stadt dieses Hotel steht, ist es absolute Spitzenklasse! Genauso wie das Steakhouse, wirklich eine Empfehlung!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Juli 2011

Guter Ausgangspunkt für Niagara-Besuch

4.2/6

Grosses Hotel (Hochhaus ca 400 Zimmer). Eindrucksvolle Lobby. Zimmer relativ gross, sauber genug. Guter Ausgangspunkt wenn man die Niagarafälle besuchen will, denn dort machten die Hotels auf amerikanischer Seite einen eher abschreckenden Eindruck auf uns. Es waren dort viele Amerikaner jeglicher Altersstruktur. Wir hatten eine günstige AAA-Rate inkl. wirklich gutem Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in Downtown Buffalo. Die Stadt ist jedoch eher nicht so toll. Wir wollten jedoch die Niagarafälle besuchen und dorthin liegt es sehr verkehrsgünstig (man ist in ca. 20 Min dort).


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren eher groß. An sonsten normal und für unsere Ansprüche sauber genug. Badezimmer hatte amerikanische Standardgrösse und Einrichtung. Unser Bett empfanden wir als eher schlecht, da es weich war und in der Mitte eine Kuhle hatte. Die Klimaanlage war gut und nicht so laut wie in anderen Hotels. Das Hotel ist hellhörig, was in amerikanischen Hotels meist der Fall ist.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmerreinigung war gut, wobei wir in einer Schublade Socken und Shirt von Vorgängern hatten. Das Hotel bietet Valid-Parking an (für 20 Dollar pro Nacht). Gegenüber gibt es jedoch ein Parkhaus wo man für 5 Dollar die Nacht stehen kann


Gastronomie

6.0

Das Hotel hatte ein schönes Atrium-Restaurant, eine Bar und ein angegliedertes Steak-Restaurant. Wir hatten Frühstücksbuffet was mit ca 16 Dollar inkl. Getränken sehr gut und nicht zu teuer war. Abends haben wir im Steakhaus gegessen und auch das war gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hatte einen Indoorpool der viel kleiner als auf den Bildern ist. Sah auch nicht so einladend aus, so dass wir auf ein Bad dort verzichtet haben. Ins Internet kann man nur gegen eine eher teure Gebühr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (19-25)

Juni 2010

Frisch renoviertes Hotel in Nähe der Niagara Fälle

5.0/6

Das Hyatt Regency Buffalo war eines unserer Hotels während einer 2 1/2 wöchigen Rundreise durch den Nord-Osten der USA. Es handelt sich um ein frisch renoviertes Gebäude mit einer modernen Einrichtung. Das Hotel verfügt über knapp 400 Zimmer auf mehreren Etagen verteilt. Durch die offene Gestaltung des Eingangs- & Lobbybereichs bietet das Hotel eine tolle Atmosphäre. Größtenteils waren die Besucher selbst Amerikaner, es wird von vielen Niagara-Besuchern genutzt. Von jung bis alt ist hier alles vertreten, eine gute Mischung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zentral mitten in Buffalo und nur ein par Blocks vom wunderschönen Lake Erie entfernt. Zu Fuß kann man sich die Highlights der Stadt anschauen und mit dem Auto, bzw. den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man in etwa einer halben Stunde die amerikanische Seite der Niagara Fälle, wer möchte kann von hieraus natürlich ganz problemlos auch auf die kanadische Seite der Falls fahren oder auch zu Fuß gehen. (Die kanadische Seite ist absolut empfehlenswert, da die Fälle von dort in i


Zimmer

5.0

Dem Gast wird durch die moderne und komfortable Ausstattung & außerdem durch viel Platz ein angenehmer Aufenthalt geschaffen. Zur Grundausstattung gehören hier ein Kingsize- oder zwei Queensize-Betten, ein eigenes Bad mit Dusche/Wanne, Haartrockner und Waschtisch, geräumiger Schreibtisch mit kostenpflichtigemW-Lan-Anschluss, Telefon, Bügeleisen & Brett, Kühlschrank, Flatscreen-TV und vielem mehr. Die Einrichtung ist neu, da das Hotel in 2009 von Grundauf renoviert wurde und außerdem sehr nett an


Service

4.0

Das Personal war meist freundlich, jedoch eher kurz angebunden, wenn es um Hilfestellungen ging. Nichts desto trotz, war der Check-Inn, wieauch der Check-Out einfach, schnell und freundlich. Das Hotel bietet seinen Gästen ein kostenpflichtiges Businesscenter, was wir ales recht teuer empfunden haben. 30 Minuten mittelmäßigschnelle Internetverbindung werdn hier mit 5 $ bepreist und pro Seitendruck in schwarz-weiß werden 1 $ und in Farbe sogar 2 $ berechnet. Die Zimmer wurden erwartungsgemäß gerei


Gastronomie

5.0

Zum Hotelkomplex gehört nicht nur ein Diner mit leichter Küche und Bar, sondern auch das E.B. Green's eines der Top-amerikanischen Steakhäuser (Aktuell Platz 3. auf der gesamten USA-Ebene). Hier wird erstklassiger Service und tolles Essen zu absolut gerechtfertigten Preisen serviert (Paar-Menü mit großem Steak, Salat und div. Beilagen für 34 $ zzgl. Getränken). Wer Lust auf schnelle Snacks oder andere Gerichte hat findet in der näheren Umgebung aber auch diverse Restaurants, Bars und Diner.


Sport & Unterhaltung

Das Hotel bietet rund um die Uhr ein kostenloses Fitnesscenter mit verschiedenen Sportgeräten, außerdem verfügt es über einen großen Indoor-Pool. In der unmittelbaren Nähe befinden sich desweiteren diverse Golfanlagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen