Hotel The Sands

Hotel The Sands

Ort: St Francis Bay

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Pia (61-65)

Februar 2019

Top Strandlage.

4.0/6

Eins von wenigen Hotels direkt am Strand von St. Francis Bay. Das gesamte Hotel ist etwas veraltet, die Lage rechtfertigt wohl den hohen Preis.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

grosse Zimmer, gute Betten, gut ausgestattet, aber eben etwas in die Jahre gekommen. kein separates WC, was in SA für 5 Sterne nicht üblich ist.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

2 Pools, eins zur Meerseite mit wunderschönem Blick.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

April 2016

Tolle Lage, Hotel ist den Preis aber nicht wert

4.0/6

Sehr großes Zimmer, tolle Lage direkt am Meer, das macht alles aus! Leider sonst zu sehr in die Jahre gekommen und für die letztliche Leistung definitiv zu teuer. Keine 5-Sterne Qualität mehr, eher 3-4. Downlight: Kein kostenloser Kaffee zum eigentlich inkludierten Frühstücksbuffet!


Umgebung


Zimmer

3.0

Großes Zimmer mit tollem Blick zum Meer und Pool. Natürlich auch umgekehrt, vom Pool in das Zimmer. Ich war abends noch im Pool und musste unweigerlich in alle vier Zimmer sehen. Qualität der Installationen vor allem im Badezimmer sauber aber nicht gewartet, Wasser lief nicht ab, insgesamt einfach abgenutzer Eindruck. Wäre alles ok, wenn das Haus nicht 5-Sterne haben möchte und so teuer wäre. (Wir haben in anderen Hotels in der Gegend mehr bezahlt und uns deutlich wohler gefühlt.)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

In der Übernachtung war ein Frühstück inkludiert. Das war nicht schlecht, aber auch nichts besonderes. Die negative Krönung war allerdings, dass wir keinen Kaffee/Tee ohne Extrakosten bekommen konnten. Saft schon! So wurden uns dann bei Abreise tatsächlich umgerechnet ca. 2 Euro berechnet. Natürlich geht´s hier nicht ums Geld, aber bei einer Zimmerrate von 200 EUR, kostenlosem Kaffee und Wasser im Zimmer, kostenlosem Saft zum Frühstück ist das nicht nachvollziehbar. Dafür hat man morgens unaufg


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicolas (26-30)

März 2015

Traumhafte Lage, aber etwas altbacken & abgewohnt

4.9/6

Schönes Hotel in absolut traumhafter Lage und sehr schönem Meerblick. Personal durchweg sehr freundlich, aber müsste teilweise besser geschult werden. Hier und da etwas langsam und überfordert. Insgesamt merkt man, dass das Hotel die besten Jahre schon hinter sich hat. Alles wirkt für 5 Sterne etwas altbacken und abgewohnt wie beispielsweise die Liegen. Schönes Hotel mit viel Potenzial, aber sowohl Investitionen als auch Schulungen nötig. 5 Sterne für mich nicht (mehr) wirklich gerechtfertigt.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard & Agnes (36-40)

April 2014

Kleines aber sehr feines Hotel am tollen Strand

5.8/6

Dieses sehr kleine aber feine Hotel war ein Highlight unserer 14 tägigen Südafrika Rundreise. Tolles Zimmer mit Meerblick und Pool, wo einem die Morgensonne weckt. Im Meer sprangen die Delfine, das Frühstück und Abendessen war vorzüglich (Abendessen a la Carte, obwohl nur wir und ein anderes Paar im Hotel waren). Hier kann man entspannen. Bis auf die Hauptreisezeit der Südafrikaner im Dez/Jan ist es sehr still in St. Francis. Der Service, das Essen und das Ambiente sind TOP!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Grit (36-40)

Januar 2014

Perfektes Strandfeeling!

5.0/6

Wunderschöne Villa, vom Garten geht ein Steg zum Strand (20m), alles großzügig und schön eingerichtet, eigene Außendusche, wenn es mal kalt ist ,gibt es einen warmen Jacuzzi, leckeres Abendessen von einem sehr bemühten, freundlichen Koch, unbezahlbar : der Sonnenuntergang mit einem Glas guten Wein in St.Francis Bay selbst ist nicht viel los, der Aufenthalt hier ist einfach zum entspannen


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

November 2013

Meeresrauschen satt!

6.0/6

Das "The Sands" liegt in einem Ort, der zumeist aus Reet gedeckten Häusern besteht! Mit Blick aufs Meer und dem Rauschen in den Ohren fühlt man sich Tag wie Nacht sehr geborgen! Das Guesthouse selbst ist mindestens genauso schön wie die Umgebung und mit Liebe zum Detail gestaltet! Der offene und liebevoll gestaltete Frühstücksraum mit Meerblick bietet den perfekten Start in den Tag und wird durch das unglaublich leckere Frühstück abgerundet. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, entspannt und zuvorkommend! Der "Triple Cheese Cake", den die Hotelmanagerin für das Geburtstagskind besorgt hat, war fantastisch. Übertroffen wurde siese rnur noch von dem Ständchen der gesamten Hotelbelegschaft und dem wundervollen Strauss Rosen!! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden auch jederzeit wieder kommen!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (56-60)

November 2013

Das Guesthouse hat eine traumhafte Lage.

4.7/6

Dieses Guesthouse hat eine traumhafte Lage oberhalb am Strand vopn St. Francis Bay. Das Management und die Mitarbeiter sind ausserordentlich freundlich und sehr hilfsbereit. Wir bekamen ein sehr nett ausgestattetes Zimmer mit direktem Zugang zum Pool und einer tollen Aussicht auf das Meer. Der offene und liebevoll gestaltete Frühstücksraum mit direktem Meerblick lässt einem Tag ruhig und langsam angehen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

September 2006

Ein Hotel der Spitzenklasse

6.0/6

Dieses Hotel hat nur 5 Doppelzimmer, aber allen Komfort, den man sich nur wünschen kann. Das Haus ist ziemlich neu gebaut und verfügt über eine Sauna, einen Pool für die Allgemeinheit, wobei es auch immer noch einen zusätzlichen Pool für zwei Zimmer mit Blick auf das Meer gibt. Es gibt noch einen Aufenthaltsraum und einen Rau, wo das Frühstück und auf Wunsch auch das Abendessen serviert wird. Dort gibt es auch eine kleine Bar. Eigener abgeschlossener Parkplatz ist auch vorhanden.


Umgebung

6.0

the Sands liegt in dem kleinen ruhigen ort St. Francis. Dieser Ort scheint neu entstanden zu sein. Es gibt wenige Geschäfte, einen Leuchtturm und einen Golfplatz. nach Port Elizabeth sind es nur wenige Kilometer.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sher sauber und geräumig. ein Doppelbett, eine Sitzecke (Sofa und 2 Sessel) mit Blick auf eigenen Pool und das Meer. Ein sehr großes neues Bad, Badewanne mit Whirlpool, separate Dusche, Waschbecken, Toilette und Bidet. Der Clou, neben der Badewanne konnte man ein Rollo hochziehen und dann war der Raum offen zum Schlafbereich, so dass man von der Wanne aus ncoh den Sonnenuntergang geniessen kann. handtücher und Bademäntel sind massig in den Zimmern vorhanden. Auch wenn man dann n


Service

6.0

Wir waren bei unserem Aufenthalt die einzigen Gäste. dennoch wurden wir sehr freundlich begrüsst, durch das ganze Haus geführt mit Besichtigung des Weinkellers. Zur Begrüßung wurde uns dann Kaffee und Kuchen aufs Zimmer gebracht. Auch um das Gepäck mussten wir uns nicht kümmern. Serlbst im Hotelzimmer wurde alles erklärt. Im Aufenthaltsraum liegen zahlreiche Prospekte und Bücher über Ausflugsmöglichkeiten, die aber auch gerne erklärt werden.


Gastronomie

6.0

Wir konnten aus 2 4-Gänge- Menüs wählen und es wurde an diesem Abend nur für uns gekocht. An der bar konnten wir uns einen Cocktail oder Drink aussuchen und der Barkeeper, der auch der Kellner in einem war, hat sich nett mit uns unterhalten. da dort nur Englisch gesprochen wurde und man nicht alle Gerichte/Zutaten kannte, wurden uns die auch im Rohzustand vorher gezeigt. das Essen war einsame spitze und auch reichlich, so dass wir unseren Nachtisch nicht mehr schafften, der uns dann aber noch au


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir im Frühling dort waren, war es für den Pool etwas zu kalt, aber mit T- Shirt und kurzer Hose konnte man sich ein wenig sonnen. Auch dort wurde sofort nach dem Wohlbefinden gefragt und auf Wunsch getränke gebracht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen