Hotel Casa da Calçada Relais & Châteaux

Hotel Casa da Calçada Relais & Châteaux

Ort: Amarante

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Karin (61-65)

August 2019

Wunderschön in toller Umgebung

6.0/6

"Ein tolles Hotel fals nicht Hochzeiten oder andere Festlichkeiten alles "lahm legt". Wir haben ca 5 Wochen vor der geplanten Übernachtung eine Mail erhalten, dass wir am Samstag den Pool nicht nutzen können (5€ Rabatt). Allerdings konnten wir im Prinzip das ganze Hotel nicht nutzen - das gebuchte Menü konnten wir allein im Restaurant einnehmen. Ansonsten: tolles Früstück, tolles Personal"


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Restaurant hat einen Michelin-Stern


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

August 2017

Stilvolles Haus im Zentrum von Amarante

6.0/6

Cas Casa da Calcada ist ein großes Haus im historischem Zentrum von Amarante gelegen mit einem schönen Blick über die Fluß auf die Brücke und die Kirche. Es liegt an einer kleinen Straße, sodass zumindest nicht mit Verkehrslärm gerechnet werden muss. Dass an einem Abend ein Lifekonzert in Amarante stattfand, das bis in den frühen Morgen ging, ist dem Hotel nicht anzulasten. Der Poolbereich ist sehr großzügig angelegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten im historischen Zentrum uns ist Teil des Ensembles, das das Zentrum von Amarante bildet. Trotzdem ist man schnell auf der Autobahn, die nach Porto oder in das Landesinnere führt. Der Blick von unserem Balkon war wunderschön und wir saßen einige Zeit dort, nur um zu schauen. Da das Zentrum von Amarante fast autofrei ist, stört Verkehrslärm kaum, allerdings liegt der Ort in einem kleinen Kessel und da am Abend in der Altstadt immer ordentlich Betrieb ist, muss man im Sommer,


Zimmer

6.0

Wir hatten eines der schönsten und größten Zimmer mit Balkon und Blick zur Altstadt. Das Zimmer war sehr groß, mit großem Bad und separater Toilette, begehbarem Schrank und viel Platz im Zimmer (ca. 40qm). Das Bett war groß und bequem. Die Einrichtung war dem Stil des Hauses angepaßt, d.h. etwas plüschig und mit schweren Brokatvorhängen. Aber alles war sauber und in gutem Zustand, wenn man auch merkte, dass die letzte Renovierung etwas zurücklag. Im Zimmer war eine Espressomaschine, deren Kapsel


Service

6.0

Der Service war tadellos. Wünsche wurde sofort erfüllt und das Personal sprach sehr gut Englisch.


Gastronomie

5.0

Wir haben im Hotel gefrühstückt und einmal zu Abend gegessen. Das Frühstück ist gut, wenn auch die Eierspeisen nicht frisch zubereitet werden, sondern in Warmhaltetöpfen am Buffett stehen. Ansonsten war alles da, was wir suchten und in guter Qualität. Leider war nur im Restaurant gedeckt. Man konnte zwar auf der Terasse auch frühstücken, allerdings nur auf Nachfrage. Das war wohl dem Personal zu weit zu laufen und wurde daher nicht vorsorglich eingedeckt. Das Abendessen im Restaurant war so gut,


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool liegt über dem Hotel und ist schön groß und tief. Darum sind große Liegeflächen unter alten Bäumen und man hat einen wunderbaren Blick über das Tal und die Stadt. Ein Wermutstropen ist, dass die Getränke an der Poolbar irrsinnig teuer sind (5€ für eine Tasse Kaffee), deutlich teurer als an der Bar des Hotels. Das verstehe wer will.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (66-70)

Oktober 2014

Entspannender Aufenthalt in einem noblen Hotel

5.8/6

Trotz einer grossen Familienfeier, die das Restaurant und die Gesellschaftsräumlichkeiten total belegten, wurden wir äusserst professionell empfangen und zu unserem sehr schönen Zimmer mit Blick auf die alte Brücke und Kathedrale geführt. Dieses Schlosshotel ist stilvoll eingerichtet und versprüht eine behagliche Atmosphäre. Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit, kleine Schwachstelle das Frühstück, keine Käseauswahl, wenig Aufschnitt, das Brot war am ersten Morgen nicht sehr frisch und der kleinen Bitte nach Tomaten und/oder Champignons zum Spiegelei wurde nicht folge geleistet, eigentlich ein Unding in einem 5 Sternehaus, die Früchte-, Säfte- und Joghurtauswahl war dagegen sehr zufriedenstellend. Leider konnten wir am sonnigen Sonntag nicht den sehr schwierigen 6 km entfernten Golfplatz wegen eines stattfindenen Tourniers bespielen, aber anderntags kamen wir doch noch dazu bei nunmehr sehr grauem Wetter. Der reizende Hoteldirektor, Senor Oriol kam extra dorthin, um uns zu begrüssen. Überall war das Personal sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Wir bekamen auch eine kleine Weinprobe der exzellenten hauseigenen Reben offeriert. Amarante ist nicht nur ideal zum Golfen, sondern ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Guimares und Braga (ein MUSS) und/oder zum Douro. Wir kommen gerne wieder !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen