Ilunion Almirante

Ilunion Almirante

Ort: Barcelona

100%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Leon (19-25)

Juni 2018

Für kurzen Aufenthalt okay, schlechtes Frühstück

4.0/6

Ich war eine Nacht in Barcelona (geschäftlich) und hatte ein Hotel in zentraler Lage gesucht. Das Hotel erfüllte die Bedingung und allgemein war ich zufrieden mit dem Aufenthalt, vor allem, weil ich ein tolles Zimmer erhalten hatte. Allerdings war das Frühstücksbuffet nicht zufriedenstellend.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Mitte der Stadt, die meisten Sehenswürdigkeiten sind nur wenige Gehminuten entfernt. Alternativ liegt die Metro gleich ums Eck. Wer zum Flughafen muss, kann den Aerobus nehmen und anschließend entweder laufen oder zum Placa Espanya fahren, was etwa 10 Minuten einspart.


Zimmer

5.0

Ich hatte ein sehr großes Zimmer im obersten Stock, das sogar eine Terrasse hatte. Leider gab es auf dieser keinen Stuhl, weshalb ich den aus dem Zimmer nehmen musste. Das Zimmer war sauber und das Bad groß, jedoch lief das Wasser nicht sofort ab. Zahlreiche Accessoires wie etwa viele Kosmetikartikel, ein Bademantel, Schuhe, werden den Gästen angeboten. Gut fand ich auch, dass die Minibar komplett kostenfrei ist.


Service

5.0

Der Service ist grundsätzlich in Ordnung. Ich wurde beim Checkin und -out freundlich empfangen. Die Englischkenntnisse des Personals sind gut.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist das Geld nicht wert. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich zahlreiche Cafes, in denen man preiswert frühstücken kann. Die Auswahl im Hotel war hingegen sehr klein und relativ lieblos.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ragheb (26-30)

August 2017

Zimmer klein eng kein Fenster. Sehr nettes Personal

3.0/6

Enge kleine Zimmer. Keine Beleuchtung. Fenster Ausblick direkt auf eine Wand. Service eher gut. Flexible Mitarbeiter


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Oktober 2016

Hier bucht man nur einmal!

3.0/6

Der Empfang duch den Nachtportier war noch das Beste, da er der einzige war der auch die Gäste freundlich grüßte. Alle anderen Angestellten würdigten die Zahlreichen Gäste keines Blickes und reagierten auf Fragen nur sehr zögerlich. Für ein 4 Sterne Hotel ist es sehr ungewöhnlich, dass das Personal an der Rezeption kaum der englischen Sprache mächtig ist. Die Zimmer waren recht groß aber abgewohnt. Der Zimmerservice beschränkte sich leider nur auf das Bettenmachen. Mülleimer leeren oder Bad reinigen - Fehlanzeige. Auch das angebotene Frühstück war für ein 4 Sterne Hotel sehr schlecht. Die lage auf der Via Leitana war noch das Beste.


Umgebung

5.0

Zentrumsnah, deshalb füe eine Städtetour gut geeignet.


Zimmer

2.0

Es erfolgte keine Reinigung. Die Bettdecke war nur zwichen zwei Bettlaken eingeklemmt, was beim Verrutschen der Selben sehr unangenehm war. Bad sehr eng und abgenutzt.


Service

2.0

So gut wie nicht vorhanden!


Gastronomie

2.0

Lieblos angerichtetes Frühstücksbuffet mit minderwertigen Produkten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Charli (19-25)

Oktober 2016

Milbenbefall!

2.0/6

Milbenbefall in diesem Hotel. Leide schon über einen Monat jetzt darunter. Ansonsten hat das Hotel eine recht gute Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Seit diesem Hotel-besuch leide ich unter milben!


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

September 2015

Schlechtes Hotel mit guter Lage

3.8/6

Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig. Viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig schnell erreichbar wie z.B. Cathetrale, Playa Catalunya, U-Bahn etc.. Das Frühstück ist akzeptabel. Das Personal ist freundlich. Das war es aber auch schon mit den Positiven Seiten. Einabsolutes Blenderhotel. Mit verschiedenen Farben wird versucht eine alte Bude aufzuhübschen. unser Zimmer zum Hinterhof war dunkel. Die Fenster mit matter Folie beklebt, um einem die Aussicht zu ersparen. Zimmer einfach mit miserablen Betten, nachlässiger Putzfrau und einfachem Bad. Das alles zu einem völlig überhöhten Preis. Unser Fazit: keinesfalls wieder in dieses Hotel!!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

März 2015

Zentrale Lage - perfekt für Städtetrip

5.3/6

Das Hotel liegt sehr zentral an der Hauptstrasse Via Laietana, Das Haus bzw. der Eingang zum Hotel wirkt von außen recht unscheinbar. Die Lage ist wirklich perfekt für einen Städtetrip. Die Kathedrale von Barcelona ist nur ca. 200m entfernt. Direkt neben dem Hotel gibt es Restaurants und Bars und Supermarkt, Starbucks und Haltestelle für Touristikbusse sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Auch die Las Rambla, den Placa Catalunya und den Strand kann man in ca. 10-15 Minuten zu Fuß erreichen. WLAN und Wasser auf dem Zimmer war inklusive. Das Frühstücks-Büffet war sehr reichhaltig und lecker. Es gab sehr viel Auswahl an Getränken und Speisen. Wir hatten eine Junior Suite im obersten Stockwerk. Allerdings scheint der Standard nicht so ganz mit deutschen Verhältnissen vergleichbar zu sein. Das Zimmer war sehr groß und auch das Bad mit Dusche war sehr geräumig. Es wirkte etwas karg eingerichtet und die Möbel könnten teilweise auch eine kleine "Renovierung" gebrauchen. Aber es war alles sehr sauber und das Highlight war der große Balkon mit Blick auf die Stadt. Wer es etwas ruhiger mag, ist es zu empfehlen ein Zimmer auf der Rückseite vom Hotel zu nehmen, da die Straße doch sehr viel befahren und recht laut ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (31-35)

Februar 2015

Sehr hellhörig

4.9/6

Das Hotel Confortel Almirante befindet sich an der stark befahrenen Via Laietana im Stadtteil Ciutat Vella. Aufgrund seiner zentralen Lage im Zentrum bietet es kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Zimmer im 4. Stock war groß genug, hell, jedoch sehr hellhörig und bereits etwas abgewohnt. Der Straßenlärm war kaum zu überhören. Kostenfreies Mineralwasser und WLAN. Das Personal war sehr zuvorkommend und hilfsbereit.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matze (36-40)

Dezember 2014

Toplage für Städtetrip!

4.3/6

Hotel liegt sehr zentral im Bezirk Barrio Gótico, direkt an einer Hauptverkehrsstrasse, von der jedoch im rückseitig gelegenen Hotelzimmer nichts zu hören war. Im Umkreis weniger Fußminuten gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und zudem viele, kleine highlights in schmalen, historischen Gässchen, die auf Ihre Entdeckung warten. Der Placa de Catalunya liegt ebenfalls keine 10 Fußminuten vom Hotel entfernt. Hier endet der Bustransfer vom Flughafen (aerobus) und hier starten zudem die "Hop on, hop off"-Rundfahrtbusse, mit denen die anderen Sehenswürdigkeiten Barcelonas wunderbar zu besichtigen sind. Die Zimmerausstattung (kein Balkon, blickdicht getönte Fenster, zu wenig Licht, selbst wenn alle Lampen an sind, kleiner, älterer TV und Kühlschrank, kein Wasserkocher, Duschvorhang, schlichtes, kleines Bad mit Wanne, knackendes Telefon) ist nicht auf 4-Sterne-Niveau. Es ist jedoch alles sauber und wir haben uns wohl gefühlt. Gerade aufgrund der Lage würden wir dieses Hotel aber definitiv wieder buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

Oktober 2014

Gutes Hotel mit super Lage!

4.4/6

Der erste Eindruck des Hotels hat uns sehr zugesagt. Die Lobby sieht richtig schick aus. Zwar ist es von außen sehr unscheinbar und leicht zu übersehen, dennoch machte es einen guten ersten Eindruck. Der Zustand des Hotels war zwar nicht der Beste, was im Treppenhaus schon klar wurde, aber dennoch keinesfalls so schlimm wie in anderen Bewertungen teilweise beschrieben. Die Einrichtung hatte hier und da vielleicht ein paar Macken aber nichts fatales, was wirklich gestört hat ! Das WLan hat leider nur selten richtig funktioniert, was aber auch an unserem Zimmer im 6. Stock liegen kann. In der Lobby standen zusätzliche Computer zur Verfügung, welche wir nutzen konnten. Das Frühstück fanden wir persönlich für 11 € pro Tag und Person zu teuer, weshalb wir darauf verzichteten. Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitnessraum.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels war klasse ! Vom Flughafen fuhren wir ungefähr eine halbe Stunde bis zum Placa de Catalunya (wo es zahlreiche Anschlüsse an Metro und Bus gibt) und von dort liefen wir höchstens 10 Minuten zum Hotel. In der Straße, in der das Hotel liegt, gibt es zahlreiche Bars und Cafes. Entfernung zum Hafen waren ungefähr 10 und zum Strand ungefähr 15 Minuten zu Fuß. Allgemein haben wir kaum die Metro o.A. verwenden müssen, da durch die zentrale Lage alles schnell erreichbar war. Und


Zimmer

5.0

Unser Zimmer lag im 6. Stock. Die Größe war mehr als ausreichend, wir hatten keine Probleme, die Tür zu öffnen oder Sonstiges. Der Zustand war in Ordnung. Man merkte zwar, dass die Einrichtung nicht die Neuste ist, allerdings hielt sich alles im Rahmen und die wichtigsten Sachen wie Bett oder Bad waren trotzdem in einem guten Zustand. Die Ausstattung des Zimmers war auch in Ordnung. Es gab einen Fernseher, welcher leider nur einen englischen Sender hatte und somit nicht viel Auswahlmöglichke


Service

4.0

Die Servicekräfte im Hotel waren stets freundlich, dennoch waren ihre Englischkenntisse magelhaft. Ich hatte Glück, dass ich ein wenig spanisch sprechen konnte, aber es fiel mir sehr schwer ihr Englisch zu verstehen und wohl auch andersrum. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich und wir wurden auch gefragt, ob wir noch etwas extra haben wollen (wie z.B. das bereitgestellte Wasser oder Handtücher). Eine Kritik allerdings: Wir haben 2 der Servicekräfte in der Lobby auf das defekte Laufband (es hat


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein kleiner Fitnessraum war in dem Hotel vorhanden. Hier fand sich ein (defektes) Laufband, ein "Fahrrad", eine Bank und verschiedenen Gewichten. Der Raum war gut ausgestattet mit Handtüchern, Wasserspender, Fernseher und Musik. Bis auf das defekte Laufband war der Raum ausreichend um ein kleines Workout durchzuführen. Andere Angebote dieser Art waren nicht vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

August 2010

Nettes Hotel in Spitzenlage für Anspruchslose!

4.3/6

Allgemein nett ausgestattet - jedoch keine 4 Sterne wert! Preis pro Nacht und Person (ohne Frühstück) lag bei uns bei ungefähr 40 Euro, was für diese Lage extrem in Ordnung war! Personal ist bemüht, jedoch die Freundlichkeit haben sie nicht erfunden!


Umgebung

6.0

Entfernung zur Altstadt: keine 3 Minuten; Einkaufsparadies liegt unmittelbar in der Nähe; Entfernung zum Strand: Stadtstrand, wo auch alle anderen Touris hingehen liegt ungefähr 20 - 30 min zu Fuß, oder mit der U-Bahn 2 Stationen zu Barceloneta oder Ciutadella Villa Olimpica; Empfehlung: mit der U-Bahn Selva de Mar fahren und dort die Strandabschnitte genießen (viel weniger Touris, eher Einheimische); Entfernung zum Flughafen: Bus 46, L1, L4 - mit viel Gepäck sehr anstrengend .. Dauer ungefähr e


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr klein! Wir hatten ein Doppelzimmer im 3. Stock (Zimmer 312), wenn man die Tür aufmachte stand man vorm Bett! Jedoch war alles: Klimaanlage, Fernseher (MTV auf Deutsch und noch ein deutscher Sender, den ich nicht kannte), Kühlschrank (der immer mit Wasser befüllt war), Badewanne/Dusche, Fön, WC/Bidet, .... Handtücher wurden immer gewechselt, Bettwäsche auch jeden 2. Tag - das einzige Problem bei den Zimmer (außer die Größe - ca. 18 -20 m² Gesamt) war, dass man leider nicht er


Service

3.0

Wie gesagt, das Personal war bemüht, jedoch nicht wirklich freundlich - brauchten auch eigentlich nichts von ihnen; Englisch war überhaupt kein Problem, Deutsch weiß ich nicht, war schließlich im Urlaub und da rede ich hauptsächlich Englisch oder die Sprache des Landes! Zimmerreinigung war eine Katastrophe, kann aber auch daran liegen, dass immer Vormittags geputzt wurde und wir fast immer bis 11, 12 schliefen ... Nachmittags gab es dann nur mehr Bettmachen und Handtuch wechseln!


Gastronomie

Nicht bewertet

Im ersten Stock befand sich der Frühstücksraum (ungefähr 17 Euro pro Person - uns wurde jedoch ein Spezialangebot gemacht 2 für 1 Preis und das rendiert sich dann doch, wenn man morgens gerne isst, denn in der Nähe bekommt man um dieses Geld kein Frühstück für 2 Personen) - hatten kein Frühstück bestellt, daher kann ich keine Information über die Auswahl geben! Das Hotel verfüht über keine Hotelbar!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

August 2010

Für kurzen Städtetripp empfehlenswert

4.2/6

Das Hotel hat uns schon gut gefallen, vorallem war die Lage klasse. Sonst hält man sich in seinem Zimmer bei einem Stödtetripp eh nicht auf. Dafür ist das Hotel Super geeignet. Die Verständigung mit der Rezeption war nicht klasse. Weder Deutsch noch Englisch. Aber das Bemühen war ihr anzusehen. Die Sauberkeit war akzeptabel aber das BAd schon etwas Abgenutzt. Das Fenster konnte man eigentlich gar nicht öffnen aus sie wollen das ein Spanischer Studet pausenlos in ihre bude gafft.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Chris (19-25)

Juli 2010

Gutes zentrales Hotel für einen Kurztrip

4.8/6

Wir haben uns für dieses Hotel aufgrund seiner zentralenm Lage und des gutem Preises, den wir bei Urlaubstours gefunden haben, entschieden. Das Hotel ist ein mitten in der Altstadt gelegenes Hotel. Man kann zu Fuß hervorragend die Sehenwürdigkeiten erreichen. ZumPlatz Espanya sind es grad mal 5 Minuten Fußweg. Das Hotel ist sauber und modern eingerichtet. Unser erster Eindruck im beim Betreten überzeugte durch den überaschend noblen Empfangsbereich. Unser Zimmer war leider ziemlich winzig und war im 5. Stockdes Hotels. Immerhin war die Ausstattung des Zimmers sehr gut in Schuss und ebenfalls modern. Das Bett war groß genug für uns beide. Leider war die Decke ein bischen ungewöhnlich. Es war eine Wolldecke jeweils mit Bettlaken darüber bzw. darunter, was nicht unbedingt optimal war. Mit der Wolldecke war es zu warm, ohne diese war es zu kalt. Dennoch können wir dieses preisgünstige Hotel insgesamt weiterempfehlen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Mai 2010

Super Lage, mieses Hotel

3.0/6

Das Confortel Almirante liegt an der via laetana und damit vorzüglich, um viele der beliebten Touristen-Ziele (la rambla, placa reial, museu picasso etc) in Barcelona zu Fuss zu erkunden. Der Eingangsbereich ist modern gestaltet, man darf gratis im Internet surfen und es liegen jederzeit ein paar Bonbons bereit. Dass die aufgelegten Bonbons erwähnt werden müssen, deutet bereits daraufhin, dass man die lieber die Finger von diesem Hotel lassen sollte. Im satten Preis von rund 750 Euros (drei Nächte) ist nämlich kein Frühstück inbegriffen. Dieses könnte für 17 weitere Euros (wer in aller Welt macht dies wirklich??) dazugenommen werden. Das Personal bewegte sich zwischen arrogant und autistisch...Das Zimmer (ebenso das Zimmer eines gleichzeitig reisenden befreundeten Paares) war miefig, extrem klein und ohne Tageslicht. Der Hotel-Safe war kaputt. - und blieb dies auch bis zur Abreise. Trotz anderslautenden Versprechungen von Rezeptionist. A propos laut: Einerseits sorgen die an den Aussenwänden angebrachten Abwasserrohre für das Gefühl, es regne andauernd. Andererseits ist das Hotel derart hellhörig, dass man in der Nacht alle zurückkehrenden Gäste hört und Zeuge ihrer Tätigkeiten (vom Sex bis zum Toilettenbesuch) wird. Dass man am Morgen dann durch die ausrückende Putzequipe geweckt wird, scheint in diesem Hotel Ehrensache zu sein.


Umgebung

6.0

Das Confortel Almirante liegt an der via laetana und damit vorzüglich, um viele der beliebten Touristen-Ziele (la rambla, placa reial, museu picasso etc) in Barcelona zu Fuss zu erkunden.


Zimmer

2.0

Ein paar schicke Stühle im Esssaal und ein schmucker Eingangsbereich machen noch lange kein Vier-Sterne-Hotel. Allerhöchstens vier Sternschnuppen...


Service

2.0

Freundlichkeit - wohl ein Fremdwort für das Personal. Fremdsprachenkenntnisse: gut. Zimmerreinigung: Das Putzpersonal macht nur das Nötigste...die vom ersten Tag herrührenden Krümel erfreuten uns auch noch am Tag der Abreise noch.... Umgang mit Beschwerden: Die Beschwerde wegen dem kaputten Safe wurde in klassischer Manier abgehandelt...erst dem Gast mitteilen, er sei zu dumm, um diesen zu bedienen. Nach dem Augenschein dann das Eingeständnis, dass das Ding tatsächlich nicht funktioniert und


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2009

Lage direkt im Zentrum, nettes Personal aber laut

5.3/6

Das Hotel ist NICHT weiterzuempfehlen aus 3 Gründen: 1. Man kann ALLES vom Nachbarszimmer hören. Unser Nachbar hatte jeden morgen Durchfall. LECKER. (Ggf. hören ältere Personen die Geräusche nicht - wir sind jeden morgen pünktlich erwacht...) 2. Und bitte die WC-Zimmertür nicht zu doll zuknallen bitte, da sonst die Decke herunterbröselt. 3. Die WC-Decke hatte auch Schimmel. Was weniger schlimm ist, uns aber gestört hat war folgendes: Es gab nur 2 Kaffeekannen für ca. 30 Tische und kein Ketchup sowie keine Nutella. Aber an unserem Abreisetag hatten Sie eine neue Cappuchino-Maschine hingestellt. Leider gibt es keine Klooschrubb-Bürste. Was toll an dem Hotel ist: Sehr nettes Personal und die Reinigungsmänner machen auch alles Tip-Top sauber (für den Schimmel können die ja nichts). Gute Lage - wenn man mitten im Zentrum sein möchte und einen die Lautstärke an der Hautpstraße nicht stört (aber in Barcelona ist es ja generell laut und versmogt). FAZIT: Man kann hier 2 - 3 Nächte verbringen - schlecht ist es nicht. Am besten immer den Hotel-Bewertungszettel ausfüllen, nur so kann man sich verbessern.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin & Fabian (26-30)

August 2009

Tolles Hotel im Stadtzentrum

5.4/6

Das Hotel liegt in Mitten des Stadtzentrums neben der Kathedrale. Es ist ein tolles Design Hotel mittlerer Grösse. Die Zimmer sind sehr schön, Stilvoll und werden täglich sauber gereinigt. Die Sauberkeit ist im ganzen Hotel sehr gut.


Umgebung

6.0

In ein Paar Schritten ist man in der wunderschönen Altstadt und erreicht alle Sehenswürdigkeiten zu Fuss. Die Einkaufsmöglichkeiten in Barcelona sind natürlich riiesig und lassen keine Wünsche offen. Besonders in den kleinen Gässchen findet man tolle kleine Läden mit sehr schönen Sachen. Am Strand/Hafen ist man auch in wenigen Minuten, sowie an der Rambla.


Zimmer

5.0

Das Zimmer und das Badezimmer sind gross. Die Möbel sind passend zum Stil des Hotels sehr modern. Eine Klimaanlage ist auch vorhanden und ein TV, leider keine deutschsprachigen Sender. Die Minibar ist kostenlos!!! Der Safe im Schrank ist gratis, man mus nur 20Euro als Depot hinterlegen, aber diese gibts wieder zurück bei der Schlüsselrückgabe.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Speiseraum fürs Frühstück. Das Buffet ist sehr vielseitig... Es gibt Rührei, Speck, diverse Brotsorten, Früchte, div. Käsesorten, Süsse Gebäcke, div. Getränke und Cornflakes etc... Der Speiseraum ist wie das ganze Hotel sehr Stilvoll, jung und Stylisch eingerichtet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Miriam (19-25)

August 2009

Zuhause wärs besser gewesen

1.2/6

Aufgrund der guten Bewertungen im Internet haben wir dieses Hotel gebucht. Leider mussten wir bereits bei der Ankunft bekanntschaft mit dem unfreundlichen Personal machen. Im Hotelzimmer angekommen war unsere Aussicht getrübt durch die verschmutzen Fenster. Die angepriesene gratis Minibar war leider nur mit verdorbenem Mineralwasser (Ein weiterer Hotelgast lag deswegen 4 Tage lang krank im Bett) gefüllt. Das Badezimmer wurde während unseres 10 tägigen Urlaubs nicht einmal richtig gereinigt (geprüft haben wir dies durch Markieren verschiedener Stellen mit Lippenstift). Den vom weit weg liegenden Strand mitgebrachten dreckigen Sand welcher im ganzen Zimmer verteilt war wurde nicht ein einziges Mal entfernt. Ach ja, der Pool war mit vier Personen schon überbelegt. Der Fitnessraum hatte die besten Zeiten hinter sich und die Baustelle direkt vor unserem Zimmer diente der schönen Aussicht auch nicht. Das Essen im Hotel eigenen Restaurant war überteuert, kalt und die Portionen waren viel zu klein, zudem wurden wir von aufdringlichem Personal bedient. Einem befreundetem Paar wurde am Abreisetag die Hose gestohlen. Aufgrund dessen beschwerten sie sich an der Reception erfolglos. Die "nette" Dame an der Reception vergass auf einmal ihre Englischkenntnisse. FAZIT: Überhaupt nicht empfehlenswert, da viel zu teuer, schmutzig und absolut unkompetent!


Umgebung

1.0

Viel zu weit weg vom Strand, Baustelle dirket nebenan, umliegende Restaurants ungeniessbar und unfreundlich (trotz perfekten Spanischkenntnissen unsererseits)


Zimmer

1.0

Einfach nur miserabel (schmutzig, defekt, unpraktisch...)


Service

1.0

unkompetent, überfordert, nicht interessiert


Gastronomie

2.0

überteuert, kalt, Kinderportionen


Sport & Unterhaltung

1.0

eingeschränkte Bademögichkeiten am Strand (schmutzig), Pool war so gross wie eine Badewanne, unhygienisch, ab 19.00 Uhr geschlossen, keine Poolbar, keine Schattenplätze, Fitnessraum unbrauchbar


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ingrid (66-70)

Mai 2009

Vorsicht Diebe!

3.7/6

Wir hatten mit einer Gruppe eine Reise nach Barcelona gebucht. Das Hotel ist sehr zentral gelegen; nach vorne laut -nach hinten naja-so düster, dass man auch tagsüber das Licht brennen lassen musste. Was wir sehr schlimm fanden: einem Gast aus unserer Gruppe wurde im Zimmer der Koffer (der mit einem Zahlenschloß gesichert war!) augebrochen und 500 € entwendet. Auch unser Zimmer und andere wurden durchsucht! Deshalb können wir nur bedingt zu diesem Hotel raten!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosnah (36-40)

Januar 2009

Hotel Confortel Almirante

3.1/6

Wir haben einen hängigen Fall von Diebstahl und wie sich zeigt, scheint dies öfters in diesem Hotel vorzukommen. Mutmasslich stammen die Diebe aus dem Umkreis des Hotels, wie Erkenntnisse aus den Vorfällen ergeben haben, also Vorsicht! Bitte allfällige, weitere Vorkommnisse vermerken...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2008

Gutes Stadthotel

5.3/6

Das Hotel liegt in einer Paralellstraße der Rambla mitten im Bari Gotic, also für eine Städtereise ideal. Die Zimmer sind zum Teil sehr klein, aber ausreichend. Die Minibar ist kostenfrei und wird täglich aufgefüllt. PC mit Internet sind ebenfalls kostenfrei in der Hotellobby nutzbar. Der Service ist gut, unsere Extrawünsche wurden alle umgehend erfüllt. Das Frühstück ist reichhaltig und schmackhaft. Unsere Zimmer lagen straßenabgewandt und waren sehr ruhig. 2 Fahrstühle sind vorhanden. Spanische Tageszeitungen lagen aus.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (31-35)

April 2008

Perfektes 3-4 Sterne Hotel für einen Städtetrip

5.6/6

Sehr schönes modernes design Stadthotel. Für manche wohl eher zu kühl. Das Hotel besticht durch seine Schlichtheit, Sauberkeit und guten Service. Liegt in einem ruhigen Quartier etwas ausserhalb des ganz grossen Rummels. Das Zentrum ist Problemlos zu Fuss erreichbar, die nächste U-Bahn Station 2 Min erreichbar (Arc de Triomf). Das Hotel zeichnet sich zudem durch ein gutes Preis Leistungverhältnis aus.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susann (26-30)

Januar 2008

Sehr schönes Hotel, aber für Schwerhörige

5.8/6

Die etwas größeren Zimmer liegen zur großen 4 spurigen Strasse. Schlafen geht dann nur mit Ohrenstöpseln. Ansonsten fanden wir das Hotel wirklich klasse.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Januar 2008

Designhotel im Herzen von Barcelona

5.5/6

Kleines aber feines durchgestyltes Hotel mitten in Barcelona. Das super moderne Design mit orangen Plastiksesseln ist sicher nicht jedermanns Geschmack, aber für Junge und jung gebliebene Gäste werden begeistert sein.


Umgebung

6.0

Für eine Städtereise ideal. Mitten in der Altstadt und nur wenige Schritte (5-10 Minuten) zu den Rambles, viele Lokale und Geschäfte vor der Tür und 300 Meter zur Kathedrale. Sogar der Hafen ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Mit dem Flughafenbus ist das Hotel gut zu erreichen da danach nur 5 Minuten Fußmarsch.


Zimmer

5.5

Das Design setzt sich in den Zimmern fort. Sehr großes, schönes und neues Bad. Zimmer im allgemeinen für ein Innenstadthotel mit sehr ordentlicher Größe. Sehr sauber und renoviert.


Service

5.0

Sehr nette und professionelle Rezeption. Guter Service für Reservierung von Restaurants usw...


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Soweit ich weiß gibt es einen Fitnessraum. Wurde aber von uns nicht genutzt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Heino. (46-50)

April 2007

Schönes Hotel am Rande des Gothischen Viertels

5.5/6

Das Hotel liegt an einer Hauptstrasse am Rande des Gothischen Viertels. 10 bis 15 Gehminuten zu den Ramblas. Das Hotel wurde in den letzten Jahren scheinbar kpl. renoviert und modern eingerichtet. Reichhaltiges, gutes Frühstücksbüffet, das keine Wünsche offen lässt. Kleiner Fittnessraum. Freundliches Personal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

November 2006

Sauberes, einfaches Hotel in sehr zentraler Lage

5.3/6

Das Hotel macht zunächst einen "finsteren" Eindruck, da innen alles in schwarz gehalten ist (Wände, Mobiliar etc.). Sowohl "Check in" als auch "Check out" funktionierten schnell, reibungs- aber auch emotionslos. Die Lage des Hotels ist spitze. Es liegt direkt an der Altstadt und die Fußgängerzone beginnt schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite. Die Haupteinkaufsmeile "La Rambla" ist ebenso in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen wie das Meer samt Hafen. Bars, Restaurants, Clubs etc. liegen ebenfalls in guter Reichweite. Ich habe lediglich einmal im Hotel gefrühstückt, weshalb ich nicht viel zu den Speisen sagen kann. Der Frühstücksraum war sauber, die Auswahl an Speisen reichhaltig und das Personal diskret und zuvorkommend. Lediglich den Preis von fast €12 für ein Frühstück fand ich recht hoch. Die Zimmer sind einfach ausgestattet, nicht gerade sehr geräumig, aber sauber. Die Minibar und der Zimmersafe sind im Preis enthalten. Es gibt lediglich zwei deutschsprachige Sender (DW-TV und Eurosport). In meinem Zimmer war es jedoch aus unerklärlichen Gründen unerträglich heiß (habe andere Gäste hereingebeten, um auszuschließen, dass ich mir die Hitze nur einbilde. Alle bestätigten mir die hohe Zimmertemperatur). Die Klimaanlage war aufgrund des Reisemonats November natürlich nicht mehr im Betrieb. Als ich die Raumtemperatur freundlich reklamierte, erhielt ich zur Antwort, dass ein techniker sich darum kümmern würde. Im übrigen sollte ich doch froh sein, dass es im Zimmer so warm sei, da wir Deutschen doch immer so frieren würden. Leider kam kein Techniker und die Temperatur änderte sich nicht. Insgesamt ist das Hotel aber aufgrund der Sauberkeit und der Lage empfehlenswert. Im übrigen ist Barcelona eine der schönsten Städte die ich je gesehen habe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (31-35)

November 2006

Keine 4 Sterne wert

4.4/6

Bei dieser Beschreibung ist zu beachten, dass wir kein anderes Hotel in Barcelona kennen. Der Vergleich erfolgt zu anderen 4 Sterne-Hotels weltweit! Das Hotel befindet sich gerade im Umbau. Im den meisten Stockwerken und im Treppenhaus sind tagsüber die Handwerker tätig. Da wir uns nur nachts im Zimmer aufgehalten haben, war dies nicht weiter tragisch. Das Hotel ist auch ansonsten sehr laut und hellhörig. Wenngleich der Blick in den Innenhof abschreckend ist, so ist dies wohl die einzige Möglichkeit, wenigstens vom Lärm der stark befahrenen Straße nichts mitzukriegen. Das Zimmer war sehr klein, das Doppelbett entsprach nicht den üblichem Standard, vermutlich ca. 1,40 breit kürzer als sonst. Für uns kein Problem, für Menschen ab 1,80 oder mit Übergewicht nicht zu empfehlen. Ansonsten ist das Bad absolut in Ordnung und sauber ist es auch. Der Service ist .. Welcher Service? Leidenschaftsloser Check-In, nur das nötigste erwähnt und bei der Abreise wurde auch nicht gefragt, obs gefallen hat. Noch Fragen? Das Frühstück haben wir nicht gebucht, für 12 Euro kriegt man bei den kaum 50 Meter entfernten Starbucks (2 Stück) sicherlich mehr geboten. Das Speisenangebot besteht aus dem Prospekt der nächstgelegenen Pizzeria. Immerhin übernimmt der Zimmerservice die Übersetzung .... (Pizza-Hut ist 40 Meter entfernt.) Wer ein sauberes zentral gelegenes Hotel sucht und mit Ohrstöpseln schlafen kann, der kann hier unkompliziert übernachten. Wer ein 4 Sterne Hotel sucht, der ist hier falsch bedient. Nach deutschem Service sind es gerade mal 3 Sterne.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mart (36-40)

Oktober 2004

A good choice for a good price

4.4/6

Ein sehr schoenes modernes Hotel. Am Empfang gab es sogar eine sehr nette deutsche Mitarbeiterin! Das Hotel ist nur zum weiterempfehlen!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Lageplan 8. Stock
Junior-Suite im 8. Stock
Großes Zimmer mit Balkon
Blick vom Bett zur Tür
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon ins Zimmer
Großer Balkon
TV und Blick zum Bad
Großes Bett
Großes Bett
Bad
Dusche
Blick vom Balkon
WC
Bad mit Dusche
Blick vom Balkon
Blick vom großen Balkon
Blick vom Balkon
Austausch in der Dusche notwenig
Neuer Duschschlauch wäre gut
Fugen in der Dusche
Tür vom Bad
In der Dusche
Eingang vom Zimmer
Treppenhaus
Treppenhaus
Flur der Zimmer
Fitness-Raum
Fitness-Raum
Aufenthaltsbereich beim Restaurant/Frühstück
Flur zum Frühstücksraum
Frühstücksraum
Eingangsbereich
Lobby im EG
Eingangsbereich
Lobby, Rezeption
Frühstücks-Buffet
Viel Auswahl beim Frühstück
Frühstück
Viel Auswahl beim Frühstück
Eingang von der Hauptstrasse
Hotel von außen
Hotel von außen
Street view
Habitación Adaptada
Buffet
Restaurante
Buffet desayuno
Fachada del hotel
Lobby
Recepción
Habitación Superior
Habitación Twin con coma supletoria
Habitación Twin
Habitación Superior con terraza
Gimnasio
Salones de eventos
Blick vom Bett ins Badezimmer
Zimmeraussicht Zimmer Nr. 312
Doppelbettzimmer Nr. 312
Rezeption/Lobby
Zimmeraussicht Zimmer Nr. 312
Doppelbettzimmer Nr. 312
WC/Bidet
Aussicht aus dem Badfenster
Badezimmer
Rezeption/Lobby
Rezeption/Lobby
Fluchtplan 3. Stock