Hotel Caves Beach Resort

Hotel Caves Beach Resort

Ort: Hurghada

82%
4.8 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.2
Service
5.1
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Alexander (26-30)

Juli 2019

Mir gefällt es hervorragend, nur zu empfehlen!

6.0/6

Sehr gutes hotel! Kann man nur empfehlen! Gute Animateure, nettes Personal und das Essen ist auch sehr gut! Schöne Pool Anlage und wenige Meter bis zum Strand!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria Magdalena (36-40)

Juli 2019

Wer es abenteuerlich mag ist hier genau richtig

6.0/6

Ein sehr schönes ausgefallenes Hotel. Personal sowie Animation sind alle sehr freundlich. Um das buffet ist es leider sehr schade zu wenig Auswahl für ein 5 Sterne Hotel. Der Strand ist mitbkies u Steinen nur mit Badeschuhe zu betreten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juli 2019

sehr empfehlenswert!

6.0/6

sehr schöness hotel👍🏻das essen ist sehr gut und jeden tag gibt es verschiedene gerichte! das personal ist freundlich und die promotion ist einfalsreich👌🏻 der strand ist sauber und der pool ist himmel blau!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Svenja (19-25)

Juli 2019

Zum Abschalten der perfekte Ort

6.0/6

Super hotel Tolle Lage, man hat alles was man brauch Personal ist immer freundlich und zuvorkommend Strand ist sehr schön


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

JanMelissa (19-25)

Juli 2019

Atemberaubende Hotelanlage für Erholungssuchende

5.0/6

Außergewöhnliche Anlage mit viel Liebe zum Detail. Für Action-Freaks eher ungeeignet, für Erholungsurlauber TOP. Wir haben Ruhe gesucht und sie gefunden!


Umgebung

4.0

Man kann nie genau sagen wie lange die Fahrt vom Flughafen Hurghada dauert ,da es darauf ankommt welche Hotels vorher angesteuert werden. Ausflugsziele sind Hurghada Stadt und El Gouna!


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Swim-Up Zimmer (direkter Poolzugang mit eigener Doppelliege) welches liebevoll gestaltet war. Ein Doppelbett mit Himmel, ein großes Badezimmer mit viel Ablagefläche und einer großen Dusche. Flachbildfernseher vorhanden ,leider gehen die deutschen Sender nicht.


Service

5.0

Die Rezeption ist immer besetzt und hilft bei Anliegen sofort. Der Zimmerboy ,naja... Die Crew der Lobby-Bar ist sehr zuvorkommend und immer gut drauf. Die Bettys Sandwich-Bar ist sehr lecker und das Personal sehr freundlich und blitzschnell. Extrawünsche werden hier berücksichtigt. Das Essen im Hauptrestaurant ist nicht sehr abwechslungsreich aber dafür sehr lecker. Die beiden ala Carte Restaurants sind auch sehr lecker und das Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist nicht sehr abwechslungsreich ,aber dafür sehr lecker. Die beiden ala Carte Restaurants kann man ohne Zweifel weiterempfehlen! 1x frei essen für 1 gebuchte Woche. Die Sandwich Bar ist auch sehr lecker und extrawünsche werden hier berücksichtigt und ausgeführt. Sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

1xAktivitätenpool ist vorhanden,wurde von uns jedoch nicht genutzt 1x Ruhepool der direkt an den Swim-Up Zimmern liegt ist sehr gut! Animation oft das gleiche und Animateure öfter lustlos.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

Juli 2019

Einfach nur toll!!

6.0/6

Das Hotel an sich ist wunderschön, tolle Pools direkt am Strand auch die Zimmer toll. Der Service und die Animation stets freundlich hilfsbereit. Das Essen war wirklich vollkommen gut.. Alles in einem es lohnt sich hier komme gerne wieder!!


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claus (26-30)

Juli 2019

Schönes Höhlenhotel mit Abstrichen.

4.0/6

Optisch ist das hotel aufjedenfall ein hingucker und mal etwas anderes. Allerdings gibt es einige abstriche zu machen. Das essen war für mich soweit ok. Ich hatte da in hotels schon deutlich besseres. Aber ich bin immer fündig geworden. Mitreisende waren da weniger begeistert. Das all inclusive war tagsüber soweit ganz gut und die Getränke haben soweit auch ganz gut geschmeckt. Ab 0uhr musste man für getränke zahlen. Ansich hab ich damit kein Problem aber 4€ ein bier und 5€ ein Cocktail ist dann doch für meinen Geschmack in Ägypten etwas überzogen. Der Strand war leider echt nicht schön sodass man an den pool ausweichen musste. Die poollandschaft im hotel fand ich dafür aber sehr schön.


Umgebung

4.0

Man ist in dem Hotel natürlich etwas ab vom Schuss allerdings wird man für ausflüge eh abgeholt. Und will man mal in die stadt bekommt man auch für wenig geld ein taxi.


Zimmer

6.0

Das zimmer fand ich in dem hölen design einfach super. Sowas hab ich nochnie gesehen. Zum schlafen brauch ich zum glück keine Klimaanlage denn die ist ziemlich laut.


Service

5.0

Der Service war soweit ganz gut. Und gegen ein kleines trinkgeld abundzu hat man natürlich auch so seine vorteile.


Gastronomie

3.0

Wie oben schon erwähnt es ist nicht das beste aber ich bin immer fündig geworden und war nie hungrig. Das ist natürlich immer Geschmackssache. Aber ich denke hier gibt es verbesserungsbedarf.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man konnte den ganzen Tag Tischtennis, Dart oder Billard spielen. Das Animationsteam hat sich immer mühe gegeben spiele zu organisieren und es wurde auch prima angenommen. Die Tischtennisplatte ließ sich auch prima zum beerpong nutzen. ;-)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Danica (51-55)

Juli 2019

perfekt

6.0/6

Sauber, Hotelzimmmer sehr schön, perfekte Meerblick, grosses Pool, Ein großes Angebot von Speisen und Getränken, sehr gut schmeckend, freundliches Personal, mehrerer Bars in der Hotelanlage, Strandbar, sehr schönes Strand , Ruhe weil Erwachsenen Hotel, Abendshows,....Immer wieder gerne


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (51-55)

Juli 2019

Hotel der anderen Art . Aber ein super Erlebnis !

6.0/6

Höhlenhotel , super schön .sehr ruhig , freundlich keine Kinder da Erwachsenenhotel .leider kann keiner deutsch Strand ist nicht so schön .es gibt leider KEINE kalten Getränke


Umgebung

3.0

25 Minuten von Hurghada. Taxipreise sehr teuer


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

Juni 2019

Für mich OK,aber nicht wirklich zum Weiterempfehle

5.0/6

Schöne gepflegte saubere Anlage.Man kommt sich wirklich vor wie bei Fred Feuerstein. Wir hatten eine Royal - Suit mit direktem Zugang zum Pool,total genal.Nur zu Empfehlen.Keinen schönen Strand.Nicht wirklich zum Schnorcheln.Wer nur Ruhe sucht,findet sie dort.Animation tagsüber Null und Abends kein gutes Unterhaltungsprogramm.Zu wenige Plätze draußen.Viele leer stehende Gebäude mit kaputten Fenster.Personal sehr freundlich und zuvorkommenend.Ein übersichtliches Buffet,Morgens,Mittags und Abends,aber man findet immer was,was einem schmeckt.


Umgebung

4.0

Kurzer Transfer vom Flughafen ins Hotel.Liegt zwar direkt am Meer,aber kein schöner Strand,kenne viel schönere in Ägypten.Nichts für Schnorchler.Kaputtes Korallenriff direkt am Hotel.


Zimmer

6.0

Sehr schöne große saubere Zimmer.Tolle Ausstattung,großes geräumiges Bett, große Dusche,Bad sehr geräumig.Mattratzen im sehr guten Zustand,habe trotz Bandscheiben OP super geschlafen.Klimaanlage und ein kleiner Kühlschrank,Wasserkocher,Kaffeepulver,Tee und Zucker auf dem Zimmer,aber leider kein Kaffeeweiß???Kenne ich anderes.


Service

6.0

Personal super freundlich,hilfsbereit und man konnte mit allem zu Ihnen hin gehen.


Gastronomie

5.0

Für jeden was dabei,im Speisesaal immer sauber.Personal hat immer zügig die Tische abgeräumt und sauber gemacht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die zwei dortigen Animateure haben nichts,aber auch nichts gemacht.Das aushängende Tagesprogramm war schön zu lesen,aber das war es auch!!!Für allein Reisende nicht wirklich geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca (26-30)

Juni 2019

Wunderschöne Ruheoase, tolles Ambiente

4.0/6

Wunderschöne Kulisse, eine schöne Poollandschaft ( wir wollten nur Pool und Enstpannung). Das Animationsprogramm wurde IM HOtel von mehreren Gästen vermisst. Es sollte nicht vor dem Hotel stattfinden. Wenn man nach Ägypten fliegt weiß man das es Abends mal lauter sein darf und wird.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind im Höhlenstil und sehr schön. Es gibt eine Klimaanlage die leider sehr , sehr laut ist und man ständig zwischen Hitze oder in Ruhe schlafen entscheiden muss. Der Kühlschrank ist zu warm eingestellt. Es gibt ein Smart Tv. Die Betten waren in Ordnung. Der Föhn war eine Katastrophe.


Service

6.0

Die Jungs an der Poolbar ( wie Mostafa:) ) und in der Barneys Bar sind echt top. Witzig und kümmern sich um einen.


Gastronomie

2.0

Das Buffet im Hauptrestaurant ist eine Katastrophe. Man hat zwar immer was kleines gefunden ,aber im allgemein furchtbar. Es gab nicht mal Obst. Deshalb hat man die Dekoration zum Verzehr genommen.( Honigmelone, Pfirsiche oder Kiwi z.b) Themenrestaurants ( die man ab 7 Nächte Aufenthalt mit drin hat) sollen sehr gut sein . Zum MIttag gab es an der Poolbar Snacks. Diese waren sehr lecker. Nur zu empfehlen. Die Atmosphäre war aber überall super.


Sport & Unterhaltung

4.0

Also die Pool Anlage ist echt schön, da es bei uns nicht so voll war , waren wir fast immer alleine im Pool in der Mitte vom Hotel. Es ist ein Soft Animation Hotel. Wassergymnastik, Fitnessraum, Spa und Volleyball wird angeboten. Aber wenig Gästebeteiligung. Wenn man seine Ruhe haben möchte tagsüber sowie abends ist es perfekt. Es gibt an der Barneys Bar eine Animation Bühne, die allerdings nie genutzt wurde. Es gab noch eine vorm Hotel da fand immer ein kleines Programm statt. Damit die G


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juni 2019

Optik top der Rest ein riesen Flop !!!

3.0/6

Die Optik ist Top aber das war es auch schon das Essen geht gar nicht, ich und auch andere Gäste haben sich beschwert. Der Service ist nur schlecht . Der Strand sehr schmutzig und viele Quallen im Wasser. Ich werde da nicht mehr hin kommen.


Umgebung

1.0

Überall nur Müll Bauschutt soweit das Auge reicht .


Zimmer

3.0

Sind abgewohnt teilweise Inventar kaputt kein Matratzenschoner auf dem Bett


Service

2.0

Sind steht's bemüht


Gastronomie

1.0

Geht gar nicht jeden Tag das selbe essen und das auch noch schlecht !!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Überteuerte Angebote


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Iris (36-40)

Juni 2019

Kommt und genießt!

6.0/6

Wir waren 10 Tage hier und es hat uns sehr gefallen,....Angefangen von den Zimmern bis hin zum Service. Alle Leute sind so nett. Henda ist eine ganz liebe, sie ist uns immer zur Seite gestanden wenn wir fragen gehabt haben. Wenn ihr Reiten gehen wollt, ob auf Kamel oder Pferd - ihr finden Adam, der macht den Ausflug mit euch, direkt bei der Bar am Strand. Es war so toll und lustig. Wir waren in der Wüste - und sind mal richtig lange strecke galloppiert. :)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juni 2019

Nie wieder dieses Hotel

2.0/6

Angestellte haben keine Lust Keiner kann vom Personal lachen Und kein Verständnis bei Beschwerde ,sie nehmen keine Kritik an


Umgebung

2.0

Sehr schmutzig und chaotisch


Zimmer

3.0

Optik ist schön nur die Sauberkeit fehlt hier ein wenig


Service

2.0

Steht’s bemüht


Gastronomie

2.0

Rotkohl war kalt ,die Pommes noch nicht ganz durch . Jeden Tag das gleiche essen . Pizza war nicht ganz durch


Sport & Unterhaltung

1.0

Überteuert


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juni 2019

Den Flintstones würde es sehr gut gefallen.

5.0/6

4 Nächte und 5 Tage durften wir das Caves Beach Resort erleben. Wir waren für den Preis vollkommen zufrieden, der Service war spitzenmäßig und das Personal stehts bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Es war ruhig (reines Erwachsen Hotel!) und erholsam. Wir können es nur weiterempfehlen. Gerade für Paare die ein paar Tage ausspannen wollen genau das richtige.


Umgebung

5.0

Vom Airport Hurghada bis zum Hotel sind es ca. 30 Minuten. Man wird von einem klein Bus am Flughafen abgeholt und von da an, über alle möglichkeiten gut informiert. Ausflüge sind per Aufpreis kein Problem. Wir waren auf der schönen Insel Mahmya. Dort konnte man wunderbar Schnorcheln und Tauchen.


Zimmer

5.0

Alles was man für den Urlaub braucht. Die Betten waren bequem und Sauber. Jeden Tag wurde alles frisch gemacht und wir konnten uns nicht beschweren. Einzig die Aircondition (Klimaanlage) war gerade Nachts recht laut. Der TV ist Spitze, aber leider keine Deutschen Programme. Das sollte aber kein Grund sein die Zeit nicht zu genießen! WLAN gab es für Aufpreis in den Zimmern. Haben das aber nicht gebraucht. In der Lobby gibt es einen kostenlosen Hotspot.


Service

6.0

Das Servicepersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Englisch und auch Deutsch wurden fast überall gesprochen. Darüber hinaus wurde unser Gepäck direkt aufs Zimmer gebracht und gegen ein kleines Trinkgeld hat man viele Extras bekommen ( z.b. bester Mojito an Willmar's Bar).


Gastronomie

5.0

Die Auswahl war für uns vollkommen in Ordnung. Das die Regionale Küche nicht jedem Gaumen entspricht sollten man verstehen. Wir sind die Tage nicht verhungert und fanden so einige gute Speisen. Die Restaurants waren recht ordentlich und Sauber, haben alle einen guten Eindruck bei uns hinterlassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools waren alle sauber und schön, man konnte gut Schwimmen und auch relaxen. Jeden Abend gab es für ca. 1 Stunde ein kleines Animationsprogramm. Der Fitnessraum war groß und gut Klimatisiert. Wellnessbereich war auch vorhanden und gegen Aufpreis buchbar. Haben wir aber nicht gebucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juni 2019

Themenhotel geanu wie deklariert

6.0/6

Das Personal ist durchweg freundlich und korrekt. Die Zimmer sind wie angegeben im Hölenstyle. Das gute finde Ich das es ein reines Erwachsenen Hotel ist. Ausflüge und Touren sind immer sehr profesonell ( Ich habe 2 Ausflüge gemacht, und war sehr zufrieden ). Das Personal von der Animation sind sehr freundlich und merken sich auch sehr schnell die Namen der Gäste, was es sehr Familierer macht. Würde nochaml kommen und es auch meinen Freunden und Bekannten entpfählen.


Umgebung

5.0

15 min. vom Flughafen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (66-70)

Juni 2019

Nettes Hotel wen man seine Ruhe und entspanne wil

5.0/6

Tolle Idee und uriges Ambiente, mal was anderes. Super schön. Eine Reise wert. Werden wieder kommen. Sehr ruhige Tage und Erholung gehabt.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel war sehr angenehm...20 Minuten vom Flughafen.


Zimmer

5.0

War klasse mit dem Pool vor der Terasse..


Service

6.0

Immer sehr freundlich..nettes Personal


Gastronomie

4.0

Essen:: könnte bisschen mehr Auswahl haben. Aber mann wird satt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool Anlage war sehr schön und ruhig...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (36-40)

Juni 2019

Ein Disaster !!!

1.0/6

Das Hotel ist ein reines Disaster!!! Es sind HÖCHSTENS 3 Sterne Landeskategorie! 1. Tag im Hotel - Zimmer nicht gereinigt. Die Toilette und Waschbecken hatten noch sichtbare Spuren vom Vorgänger. Die Bettwäsche war fleckig. Nachdem wir das reklamiert haben, kam ein Mitarbeiter und fing an den Boden auf dem Balkon und im Zimmer zu reinigen, nachdem wir ihm mit Händen und Füssen verständlich gemacht haben, dass es nicht um den dreckigen Boden geht sondern um ein sauberes Bad und Bett, hat er es zwar etwas sauber gemacht, aber alles mit dem gleichen Lappen. Die Bettwäsche wurde dann auch gewechselt. Dann haben wir das Hotel erkundet. Was haben wir entdeckt, als wir von einer Treppe über den Geländer geschaut haben? Es lag da ein toter Vogel. Ok, man denkt am ersten Tag - das Personal wird den schon entsorgen. Leider war dem nicht so. Bis zu unserem fluchtartigen Verlassen des Hotels, lag dieser tote Vogel immer noch da und wurde nicht mal von den vielen Katzen angefasst. Dann haben wir den "Strand" erkundet. Es ist unglaublich, wie vermüllt und heruntergekommen dieser aussah. Ein paar Meter weiter beim nächsten Hotel ist der Strand absolut sauber und gepflegt. Bis dahin haben wir keinerlei Service, den man sonst in Ägypten bei All Inclusive bekommt, gesehen und auch nicht gehabt. Den es gab an unserem ersten Tag in diesem Hotel nicht genug Personal. Gut, es ist das Ende vom Ramadan und eventuell sind viele bei ihren Familien zum Zuckerfest - dachten wir uns. Es wurde 19 Uhr und wir gingen zum Essen. So was schreckliches haben wir bis zu diesem Urlaub noch in keinem Hotel in keinem Land erlebt! Die Tische wurden nicht gedeckt! Es stand ein Kellner rum und hat mich nur angestarrt, als ich nach minutenlangem Suchen für uns Besteck und Servietten geholt habe. Das sogenannte Büffet war wirklich schlimm! (In diesem Punkt kann ich einigen Bewertungen hier überhaupt nicht zustimmen. Man verhungert da, wenn man nicht außerhalb essen geht.) Es waren wirklich zum Teil ungenießbare Sachen angeboten! Die Teller waren dreckig und nicht nur vereinzelnd, wie es manchmal vorkommen darf, wenn man eine Geschirrspülmaschine benutzt, sondern wirklich stapelweise. Ok - ich habe es immer noch auf das Ende vom Ramadan und zu wenig Personal geschoben. Richtig schlimm wurde es am 07.06.19 (Anreisetag - 05.06.19 ca. 15 Uhr) nachmittags, als mein Mann mit Durchfall und Erbrechen anfing. Bei mir ging es am 08.06.19 gleich früh am Morgen los - Durchfall gefolgt von Erbrechen. Ich habe versucht mit dem Reiseleiter vom Meeting Point Egypt darüber zu sprechen und dieser wurde sofort richtig aggressiv und laut. Er hat sich bei mir nicht namentlich vorgestellt! Auf meine Bitte etwas zur Seite zu gehen, wo wir nicht von anderen und einigen neu angekommenen Urlaubern gehört werden, wurde der Reiseleiter noch lauter und meinte das wäre ihm egal, wir können das auch vor allen anwesenden besprechen. Als ich ihn gebeten habe mir eine einzige funktionierende Geschirrspülmaschine in diesem Hotel zu zeigen, hat er etwas an der Rezeption besprochen und mir einfach nur in einem nicht freundlichen Ton gesagt: "Guck, hier über Rezeption die Zertifikate! Hotel ist gut! Das muss dir reichen!" Über der Rezeption hängen 1 x HolidayCheck und mehrere Fischer Awards. Mehr war da nicht... Dieser aggressive und unfreundliche Mitarbeiter hat mir auch kein Beschwerdeformular ausgehändigt! Ich habe dann angefangen mit FTI (24 Stunden Notfalltelefon) in München zu telefonieren und wurde erstmal vertröstet, ich sollte warten bis der Reiseleiter in einigen Stunden wiederkommt und mir ein Beschwerdeformular aushändigt. Ich sollte auch einen Rückruf bekommen. Beides geschah nicht! Und wieder folgten teuere Telefonate mit FTI. An jeder Bar in diesem Hotel wird alles per Hand "abgespült". Mit dem Wasser, welches wir nicht mal zum Zähneputzen benutzen dürfen/sollen, ohne jegliches Spülmittel. Plastikbecher mit Rissen kurz unter laufendes Wasser halten und dann kurz ausschütteln und dann dem nächsten ein Getränk einschenken. Der Personalmangel hörte leider nach dem Zuckerfest (Ramadan-ende) nicht auf. Den Service, den man sonst gewohnt ist, gibt es in diesem Hotel nicht. Es wird einem nichts zur Liege gebracht, auch nicht wenn du mehrfach am Tag ständig jedem Trinkgeld in die Hand drückst, weil die Menschen einem leid tun! Nur die beiden Poolreiniger und Gärtner waren wirklich jeden Tag von frühmorgens bis abends wirklich schwer am Arbeiten und die beiden Pools sind wirklich sauber! Nach dem nicht hilfreichen Gespräch mit dem aggressiven Reiseleiter wusste schon anscheinend jeder Mitarbeiter im Restaurant von unserer Beschwerde. Als wir Abends zum "Essen" ins Restaurant rein gegangen sind und ich mit meinem Handy die dreckigen Teller und das jeden Tag absolut gleiche unappetitliche Büffet dokumentieren wollte, stand der "Restaurant chef" direkt hinter uns und hat uns nicht filmen oder fotografieren erlaubt! Daraufhin folgte wieder ein Telefonat mit FTI - die Aussage am Telefon hat mich etwas schockiert. Der FTI Mitarbeiter hat mir ganz deutlich gesagt, dass "einige Hotels" in Ägypten Gäste einfach so vor die Tür setzen, wenn man sich so massiv beschwert und es wäre unsere Entscheidung das Hotel auf EIGENE KOSTEN zu verlassen und irgendwo anders einzuchecken. Der Apotheker aus der Apotheke im Hotel neben an fragt schon, sobald man durch die Tür kommt, ob man Durchfall und Erbrechen hat und gibt einem 2 unterschiedliche Medikamente, die Abhilfe schaffen. Zwar ging der Durchfall nicht komplett weg, war aber nicht mehr den ganzen Tag, sondern man hatte immerhin für einige Stunden Ruhe, bis man wieder auf die Toilette musste. Die Medikamente, die wir aus Deutschland mitgenommen haben (Iberogast unsw.) helfen nicht gegen die einheimischen Bakterien, so wurde es uns erklärt. So konnten wir zumindest am 10.06.19, unsere am 2. Urlaubstag beim ersten und freundlichen Reiseleiter vom Meeting Point gebuchte Reise zur der traumhaft schönen Insel Mahmya wenigstens etwas genießen. Nach mehreren Telefonaten mit dem FTI 24 Stunden Notfallteam (eine Mobilfunkrechnung von ca. 140 € nur Telefonate mit FTI) wurde für uns ein Hotelwechsel organisiert. Auf der Rückreise von der Insel Mahmya bekam unser Reiseleiter einen Anruf vom Meeting Point Büro und teilte uns mit, dass wir direkt bei der Ankunft im Hotel, wenn wir möchten, unsere Sachen packen können und mit einem Taxi auf eigene Kosten zum Jasmin Palace Hotel in Hurghada wechseln können. Das haben wir dann auch sofort gemacht. Wir haben nach dem Ausflug innerhalb von 30 Minuten gepackt und ausgecheckt, sind dann mit Taxi für 15 € zum Jasmin Palace Hotel auf der anderen Seite von Hurghada gefahren. Im Jasmin Hotel konnte man uns erstmal gar nicht richtig zuordnen. Nachdem wir das mit dem Hotelwechsel erklärt haben und die netten Herren uns etwas warten lassen haben, wurde die Situation wohl doch geklärt. Der sehr höffliche Herr an der Rezeption hat uns im guten Deutsch erklärt, dass trotz unserer Buchung -Erwachsenen Hotel, Doppelzimmer mit Meerblick- er uns leider ein Doppelzimmer mit 2 getrennten Betten ohne Meerblick geben kann, und es ist ein Familienhotel. So hatten wir zumindest vom 10.06. Abends 21:30 bis zum 12.06. Mittags 11:40 (unsere Abreise) ein Hotel mit gutem All Inclusive Service, gutem Essen und Sauberkeit. Dadurch das dieses Hotel eine sehr geringe Auslastung hat, kennen sich viele Urlauber schon nach den ersten Tagen, so kam man auch ins Gespräch mit vielen Menschen aus unterschiedlichen Ländern. Die Beschwerden mit Magen und Darm haben mindestens 50-60 % der Gäste auch. Einige Gäste aus Russland und Tschechei haben auch versucht über ihren Veranstalter zu wechseln leider ohne Erfolg. P.S.: Leider habe ich nicht gefunden, wo man hier Fotos hochladen kann.


Umgebung

3.0

Sehr abseits.


Zimmer

3.0

War mal bei der Eröffnung sehr gut ausgestattet. Das sieht man an der sehr hochwertigen Klimaanlage, die mittlerweile sehr laut ist (keine Wartung?) und sehr gute teure Matratzen. Das Gebäude ist sehr interessant und mit etwas mehr Pflege kann man die Anlage wirklich schön machen!


Service

1.0

NICHT VORHNDEN!!!


Gastronomie

1.0

KATASTROPHE!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitness Studio ist wirklich gut ausgestattet, man sollte da nur nicht die sanitären Räume nutzen (genau so dreckig, wie die restlichen im Hotel). Animationsteam ist nicht vorhanden. Es laufen im Hotel Läute von außerhalb rum, die versuchen einem Ausflüge zu verkaufen, die nicht gut und überteuert sind. Ausflüge sollte man tatsächlich nur bei der Reiseleitung erwerben, da wird man auch nicht enttäuscht. Selbst wenn man diesen Männern sagt, dass man nichts kaufen möchte, setzen sie sich zu einem


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Juni 2019

Badeurlaub

4.0/6

Die Anlage und das Zimmer war insgesamt gut.ES fehlte in allen Bereichen leichte, musikalische Unterhaltung ( außer zeitweise Fahrstuhlberieselung ).Die Musik am Hauptpool wurde um ca. 16:30 Uhr abgeschaltet obwohl die poolbar dis nur 22:00 Uhr stumm weiter in Betrieb war. Hauptrestaurant und Essen waren eher Standard, der Weiswein oft zu warm, geht garnicht. Strand und Badebereich insgesamt gut bis sehr gut, Badeschuhe für die ersten Meter ins tolle,warme Meer sind nötig aber dann feinster Sand unter den Füssen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

allgemein OK, besonders, supergut war die Strandbar mit perfektem Service bis an die Strandliege ( der Jung war spitze! ).


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dana (36-40)

Juni 2019

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Die Anlage ist sehr Speziel..man fühlt sich wie in einer anderen Welt, wie in die Steinzeit zurückversetzt. Die Poolanlage ist sehr schön und groß, so dass man große Bahnen schwimmen kann. Das Personal ist sehr freundlich, das einzigste an was es mangelt ist der Servic. Man muss lange darauf waten bis man ein Getränk bekommt. Das Essen ist vergleichsmässig sehr gut. Die Animation am Pool und an dem Abendprogramm ist sehr mitreissend und verführt zur Bewegung. Im Großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit allem und kann das Hotel mit reinem Gewissen weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2019

Für Ägypten sehr teuer

2.0/6

Das hotel ist vom ausehen schön den Rest kann mann nicht empfehlen ,einfach grausam.essen ist sicher kein 5 Sterne eher 2 Sterne mann bekommt jeden Tag das selbe, was sich wechselt ist einmal pissza ,anderen Tag Hähnchen


Umgebung

2.0

Das hotel ist weit außerhalb, zu stadt nur mit Taxi erreichbar ,in hotelumgebung stehen 2 Hotels und der Rest ist nichts


Zimmer

4.0

Dss ist das beste am ganzen Hotel Zimmer waren immer zauber ,,Matratzen waren angenehm gut geschlafen


Service

2.0

Keiner vorhanden bis auf den zimmerboy war freundlich und hilfsbereit ,bei beschwerden Hat mann sich angehört und zur Kenntnis genommen


Gastronomie

1.0

Keine grosse Auswahl und schmecken tat es eher weniger


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool war schön ,stand konnte mann abhaken da zu viele Steine wenn mann baden wollte durfte mann weit reinlaufen bis mann mal im Wasser warb


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

Juni 2019

Einmal Caves aber kein zweitesmal

2.0/6

Bis auf die Architektur des Hotels die sehr außergewöhnlich ist, ist der Rest schlecht. Kein 5 Sterne Status eher 2-3 Sterne. Jeden Tag das gleiche Essen und viel zu wenig Obst im Angebot. Den Strand finde ich ist eine Katastrophe. Lädt nicht gerade zum Schwimmen ein. Die Animation und die abendlichen Shows sind sehr Langweilig. Die 4-5 Geschäfte die es dort gibt sind sehr überteuert und sind nicht gerade einladend. Also ich fliege schon seit Jahren nach Ägypten aber das war definitiv das schlechteste Hotel.


Umgebung

2.0

Ca 25 Minuten vom Flughafen an das Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und haben XXL Betten.


Service

2.0

Faste jeder vom Personal war mehr oder weniger mit seinem Handy beschäftigt.


Gastronomie

2.0

Jeden Tag das gleiche Essen und viel zu wenig Obst im Angebot


Sport & Unterhaltung

2.0

Na da war ja kaum etwas.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nicki (41-45)

Juni 2019

Hab es gesehen würde aber nicht nochmal hin.

3.0/6

Liebevoll und schön gestaltet. Mal was ganz anderes. Hätte das Essen noch gestimmt hätte es 100%verdient. Am Strand schreckliche Musik.


Umgebung

3.0

Ca. 30 min Transfer .


Zimmer

4.0

Sehr individuell und liebevoll gemacht. Leider sehr dunkel.


Service

4.0

Sehr nette Kellner die stets bemüht waren uns zu bedienen.


Gastronomie

2.0

Essen lauwarm, immer wieder das selbe. Fleisch zäh, Fisch nicht durch. Man konnte zwar immer was finden aber war nicht wirklich gut🤷‍♀️


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation schlecht und langweilig. Massage war sehr gut. Keine Musik abends in der Bar. Nach 3 Tagen Langeweile pur.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

roman baranyai (41-45)

Juni 2019

Ok

6.0/6

Hotel und Personal sehr gut Essen immer dasselbe Meer nicht gute 800 Meter knöcheltief und viele Quallen Animation super Gläser werden mit Hand gespült (Durchfall!!!!) Hinda verry good Girl!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juni 2019

622 Euro für 10 Tage kann man machen

3.0/6

Ein ausgefallenes Hotel,mit sehr geräumigen Zimmern.Schränke sind gross genug.Betten vollkommen in Ordnung.Relativ dunkel in den Zimmern, gerade wenn es ums schminken geht ,wirds schwierig.Die Gegend drumherum ist karg und vermüllt.Der Strand eine Katastrophe! Grosse und schöne Poolanlage.Es ist sehr ruhig.Themenrestaurants sind zu empfehlen...allerdings wird man in einer kurzen Zeit abgefertigt und dadurch geht die gemütlichkeit fliegen. Hauptrestaurant ist gross ,aber nicht wirklich schön.Fotos vom Buffet machen lohnt nicht.Man findet immer was , was man Essen kann...aber über Geschmack lässt sich ja streiten. Poolbar ist ganz nett.Alkoholische Getränke kann man alle vergessen,schmeckt alles gleich und nicht gut. Nachteil eine Zimmerkarte pro Paar,in einem Zimmer.Auf Drängen haben wir eine zweite Karte bekommen. Personal ist teilweise freundlich ,teilweise mürrisch.Liegt auch oft daran,wie locker einem das Kleingeld aus der Tasche zu ziehen ist. Animation ist schlecht.Hinzu kommt noch,das Gäste von der Animateurin dazu aufgefordert werden am Hotel PC das Hotel gut zu bewerten. Der Hauptanimateur hat sichtlich Spass an seiner Arbeit,oder lässt es zumindest so wirken.Die anderen laufen genervt mit langen Gesichtern durch die Anlage. Unser Fazit für 622 Euro ,pro Person,für 10 Tage kann man machen.Wenn man Poolgänger ist,Sonne geniessen und ausspannen möchte.


Umgebung

1.0

Anfahrt vom Flughafen ca 20-30 Minuten Shops am Hotel...Vorsicht Abzocke und wenn man etwas nicht kauft ,schlägt die anfangs gute Stimmung ganz schnell um. Achtung bei Telefonkarten Kauf...man kauft 10GB bekommt aber nur zwei Besser am Flughafen kaufen.


Zimmer

5.0

gross geräumig dunkel Mückenalarm immer schmutzige Füsse Klimaanlage nicht einstellbar


Service

3.0

Animation schlecht Poolbar ganz ok Beachbar schlecht ausser man lässt Geld springen Putzpersonal immer freundlich Rezeption gut


Gastronomie

2.0

Stühle aus Plastik,unbequem Draussen auf den Tischen laufen und sitzen ständig Katzen herum Personal war sehr bemüht Ordnung zu halten und war aufmerksam Essen fade und einfach gehalten


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Strand eigentlich nichts Tischtennisplatte Poolbar ok Dartscheibe ok Spa ganz nett aber vollkommen überteuert...Handeln!!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cedric (19-25)

Juni 2019

Unvergesslicher Höhlen-Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel in einer unvergesslichen Höhlen-Optik. Besonders angenehmes Ambiente. Die Zimmer sind sauber. Das Animationsprogramm ist sehr vielseitig und gut organisiert. Die Mitarbeiter insbesondere der Animateur Cabo sind sehr nett, hilfsbereit und verschaffen gute Laune. Die Unterhaltungsangebote sind sehr abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sam (41-45)

Juni 2019

Unvergeßliches Hotel am Roten Meer - TOP :-)

6.0/6

Einzigartiges Nischenhotel in Ägypten mit 2 Pools - Purismus ade - keine weissen und schon gar keine geraden Wände. Im Fred Feuerstein Hotel heisst das Hauptrestaurant "Flintstone", das A la carte Sandwichrestaurant nennt sich "Betty´s Restaurant" und die Bars heissen "Barney´s Pool Bar" und "Dino´s Beach Bar". :-)


Umgebung

6.0

Das Hotel ist in U-Form angeordnet. Man erhält den Eindruck die Aussenfront der linken Seite (Richtung Meer - Morgensonne) sei einen Tick aufwendiger gestaltet als die Aussenfront der gegenüberliegenden Seite (Abendsonne). In der Nähe der Rezeption befindet sich der kleinere Aktivitätenpool, gelegentlich mit Musik und Animation.


Zimmer

6.0

Die Zimmer auf der linken Seite (Zimmernr. 3000 und 4000) sind durch ein beleuchtetes "Höhlensystem" zu erreichen, während die Zimmer auf der rechten Seite (zB 1000) einen einfachen Gang mit Sonnenlicht haben. Wir haben ein Doppelzimmer gebucht und ein Zimmer im ersten Stock (Nr. 1117) bekommen. Obwohl uns das Zimmer gut gefallen hat, haben wir, da das Hotel nur geschätzt zu 1/3 ausgelastet war, am nächsten Tag auf eine "Royal Suite" (Nr. 4007) mit direktem Poolzugang um einen guten Preis upgegr


Service

6.0

Die Rezeptionisten als auch die Kellner empfanden wir als freundlich und zuvorkommend. Strandtücher bekommt man am Aktivitätenpool aber auch am Strand, eine Karte dafür benötigt man nicht. Leider wurden unsere Strandhandtücher einmal bereichts um 16.30 von unserer privaten Liege entfernt wo wir noch im Wasser waren, obwohl Schwimmen im Pool von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang gestattet ist (Sonnenuntergang aktuell 18.30). Als das bei der Rezeption beanstandet wurde, kam 5 Minuten später ein An


Gastronomie

5.0

Bei einem Aufenthalt von mindestens 7 Nächten kann man kostenlos einmal das asiatische Restaurant Tepenyaki nach vorheriger Reservierung besuchen (Schaukochen der feinen Art bis max. 12 Pers. ) und einmal das A la carte Bam Bam Grill-Restaurant, mit ausgezeichneten Steaks, wo man im Freien sitzt. Essen im Hauptrestaurant ist ausbaufähig, wir haben weder zu- noch abgenommen. Zu den Mahlzeiten wird man bedient, kann sich aber selber Soda, Fanta, Cola, Sprite oder Ice Tea von der Zapfstation runter


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum, welcher sich neben dem Spa befindet, ist der Oberhammer - ausgestattet mit neuenTechnogym Kraft-Geräten und 6 Ausdauergeräten (2 Laufbänder, 2 Crosstrainer, einem Fahrrad und einem schrägen Fahrrad). Ausdauergeräte sind nicht von Technogym. Auch hier gibt es keine geraden Wände, dafür schöne Säulen. Die Wände an drei Seiten sind mit großen Spiegeln versehen, an der Seite mit den Ausdauergeräten sieht man ins Freie. Der Fitnessraum ist sehr gut klimatisiert und man kann sich die


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benni (36-40)

Juni 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Ein sehr angenehmes und ruhiges Hotel! Die Zimmer sind sauber und das Personal ist zuvorkommend und freundlich! Die Poolanlagen sind großzügig und sauber! Liegen sind reichlich vorhanden und machen einen gepflegten Eindruck! Die Aufmachung und das Design sind einzigartig und haben uns sehr gefallen! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (19-25)

Juni 2019

Sehr gutes außergewöhnliches Hotel!

5.0/6

Unser erster Besuch in Ägypten. Sehr freundliches Personal und schöne Anlage. Wir empfehlen das Hotel und werden definitiv wiederkommen! Nicht überfüllt und die Gäste verteilen sich gut über die ganze Anlage. Viel Auswahl bei dem Essen und rund um die Uhr kann man Speisen und Getränke erhalten. Animationen werden angeboten, sowie Wasserball und Volleyball.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juni 2019

Wir kommen auf jeden Fall wieder

6.0/6

Coole Anlage im mega geilem Style. Essen ist gut. Personal super nett und sehr aufmerksam. Zwei pools, einer davon an dem Wasserball und wasseraerobic durch Animateure angeboten werden. Meer ist ganz ok, mann muss aber einige Meter im knietiefen Wasser laufen um zu schwimmen oder schnorcheln. A la card essen ist ein Muss. Zimmer sind einfach im Detail eingerichtet, aber passend zum style und ausreichend


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juni 2019

Perfekt

6.0/6

Sehr freundlicheS Personal, super Atmosphäre, Super Animationsteam, gutes Essen und tolle Poolanlagen. Ruhige Lage sehr zu empfehlen für entspannende Tage , sehr abwechslungsreiches Abendprogramm auch auserhalb der Anlage . Würden dieses Anlage auf alles Fälle weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Juni 2019

Kann man machen, muß aber kein zweites mal

4.0/6

Das Hotel liegt nördlich von Hurghada-City in einem Bereich mit weiteren Hotelanlagen und Hotelruinen. In der Umgebung ist nur Ffüßläufig nichts erreichbar. Das Hotel selber ist Aufgrund seiner Themen-Archtitektur (Flintstones / Dinosaurier / Höhlenzimmer) im erstem Moment erdrückend, was sich aber schnell durch das passend abgestimmt Design der gesamten Anlage auflöst. DIese ist incl. der eingebetteten 2 großen Pools überhaupt nicht kitschig sondern passt.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Wir hatten ein Comfort Zimmer mit seitlichem Meerblick. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und es wurde Trikwasser bereitgestellt. Es stand ein Safe, ein großer Fernseher (2 deutsche, schlecht erkennbare Programme) und ein kleiner Kühlschrank (schaltete bei entfernen der Zimmerkarte ab) zur Verfügung. Das Zimmer war groß und es befanden sich 2 große 2x2 m Betten mit Moskitonetzen im Raum. Diese waren bequem und man konnte trotz Rückenproblemen gut schlafen. Das Bad war ebenfalls groß und g


Service

5.0

Der Service war jederzeit Gut und ließ sich durch ein entsprechendes Trinkgeld (in der Regel 1,-€ reichte) sogar noch verbessern. z.B. Ohne Trinkgeld mußte man sich die Getränke holen, mit Trinkgeld wurde regelmäßig nach den Wünschen gefragt und dann gebracht. Also nicht geizig sein. :-)


Gastronomie

2.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist eher langweilig und geschmacklos gewürzt. Ca.80% der Speisen wiederholten sich und was sich änderte war auch eher langeilig zubereitet. Nicht gewürzt mit den Kräutern o.ä. Es gibt noch eine Snackbar, in der es bis 17 Uhr Hamburger, Köfte, Fachjtas, je mit einer kleinen Protion Pommes, gab. Diese haben wir dann eher aufgesucht. Die Getränke / Cocktails waren gut. Wurden mit vermutlich landestypischen Alkohol den Orginalgetränken nachempfunden. Jenachdem an w


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebote gab es nicht wirklich. Ein Fitnessbereich, gegen Gebühr, haben wr nicht genutzt. Entertainment gab es jeden Abend für ca. 30-45 Min. vor dem Hotel. Kleine Fakir oder Feuer Shows. Ansonsten wurde kene Programm in der Anlage geboten. Ab 22 Uhr schlossen alle AI-Bars und Angebote. Die Poolanlage bestand aus 2 Pools. Ein große Pool an Anfang der Anlage in der Nähe des Hauptrestaurants und einer Bar. Ein zweiter Pool war langezogen in der Mitte der Anlage und wurde mit Brücken


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tommy (41-45)

Juni 2019

Wunderschön

6.0/6

Das Ambiente ist perfekt, essen und trinken ebenso....das animationsteam sehr gut! Besonders Henda und Miro! Service ist perfekt,!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anett (31-35)

Juni 2019

Eine andere, neue, wundervolle Welt

6.0/6

Sehr freundliches Ambiente, nette und zuvorkommende Mitarbeiter. Die Zimmer sind super schön und man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt. Essensangebot ist sehr umfangreich und für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roberto (19-25)

Juni 2019

Kann man zum Entspannen empfehlen!

6.0/6

Das Hotel hat uns sehr gefallen. Die Anlage ist sauber und gepflegt; die Poolanlagen sind sehr groß und man kann in Ruhe entspannen. Es gibt genügend Restaurants und Unternehmungen. Die Annimation ist sehr unterhaltsam und abwechslungsreich. Das Fittnesstudio ist im Vergleich zu anderen Hotels sehr gut. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lela (41-45)

Juni 2019

Wunderschöne Anlage, mit kleinen Nacken.

5.0/6

Wunderschöne Anlage, gut gepflegt. Hygiene beim spülen von Geschir, vorallem Gläser und Pflege des Wunderschönen Strandes ist noch ausbaufähig, ansonsten wirklich sehr schön.


Umgebung

4.0

Um Hotel herum viel Müll. Schöner Strand zum schnorcheln. Super Angebote für Ausflüge.


Zimmer

5.0

Reinigung war sehr gut, super freundlich, alle extra Wünsche wurden berücksichtigt.


Service

4.0

Mit Trinkgeld klappt super. Ansonsten alle sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Essen war gut, landestypische Speisen waren super, ansonsten überschaubar. Mann konnte aber immer auch in der Strandbar und Schnellimbiss essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde einiges angeboten, machte aber kaum jemand mit. Nur Wasserball kam bei vielen immer gut an.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siegbert (51-55)

Juni 2019

Die anlage ist was ganz besonderes und sehr schön

6.0/6

Hotel war Super bloß das Essen lässt zu wünschen übrig . Freundliches Personal . Die ganze Anlage ist sehr schön und mal ganz was anderes wie sonst


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juni 2019

Hurghada the best

6.0/6

Mir fehlen die Worte es war als wenn man in einem Märchen Leben würde. Der style in fred feuerstein gehalten ist schon echt was besonderes und man sieht es nicht alle Tage. Die Hotelanlage ist einfach wie im Märchen. Das Essen war super lecker kenne viele Hotels in hurghada aber das ist einer mit der besten. Alle super freundlich die animation hoch motiviert und hat für Spannung gesorgt also es gibt nichts auszusetzen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Mai 2019

Schönes ausgefallenes Hotel für Ruhebedürftige

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön aber abgelegen. Die Kellner und das Personal sind allgemein sehr sehr nett und hilfsbereit. Die Animation lässt sehr zu wünschen übrig. Das Hotel hat Potential, der letzte Kick fehlt


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Mai 2019

Sehr uriges Hotel.

5.0/6

Außergewöhnliches Ambiente. Zimmer urig im Höhlenstil, für alle die mal einen „anderen“ Urlaub erleben wollen. Service super, nur die Animation ist sehr schlecht.


Umgebung

5.0

Ca. 30 min vom Flughafen entfernt El Gouna liegt in der näheren Umgebung und ist sehr empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Außergewöhnlich aber sehr schön.


Service

5.0

Supi. Nette Geschenke, wenn man das Personal auch ordentlich behandelt.


Gastronomie

5.0

Man findet immer etwas zu essen. Burger und Crêpes... top.


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider wenig und schlechte Animation. Neandertaler hat deutlich die „ null Bock“ Einstellung gespürt. Also ein deutlicher Minuspunkt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julian (31-35)

Mai 2019

Super Anlage mit sehr freundlichem Personal

6.0/6

Hotelanlage: Die Hotelanlage ist weitläufig und Designtechnisch der Steinzeit nachempfunden. Alles ist auf Höhlen Art gebaut. Zimmer: Die Zimmer sind geräumig mit Dusche Safe Kühlschrank ( täglich wird Wasser aufgefüllt ) TV ( 2 Deutsche Sender ) Der Zimmerservicekommt jeden Tag und putzt das Zimmer Nass heraus. Über die Sauberkeit konnten wir daher nur positives sagen. Poolanlage: Es gibt 2 Verschiedene Pool. Der Aktivitattenpool am Anfang des Hotels. Liegen und Schirme sind soweit das Auge reicht. Frische Handtücher bekommt man ebenfalls direkt am Pool. Des weiteren gibt es einen Ruhepool an den auch die Swim Up Zimmer anschließen. Am Anfang und am Ende dieses Pools sind große Liegeflächen die auch die andere Gäste nutzen können die kein Swim Up Zimmer haben. Liegen und Schirme sind auch hier vorhanden. Ebenso Duschen um sich das Chlorwasser abzuwaschen.In beiden Pools sind Mitarbeiter 12 Stunden daran den Pool immer sauber zu halten. TOP Bars und Restaurant: Es gibt im Hotel 4 verteile Bars an denen ihr alles bekommt was es im Hotel zum trinken gibt. Von Wasser über Bier zum Alkohol. Keine Bar ist weiter wie 10 Meter vom Standort des Gastes. In der Lobbybar ist die Wlan Zone sowie 2 Billardtische die kostenlos genutzt werden können. Zum Essen habt ihr 5 Anlaufstellen. Hauptrestaurant ( Frühstück Mittagessen und Abendessen ) Es ist keine mega große Auswahl aber dafür wird alles frisch zubereitet. Die Außenküche wechselt täglich mit seinem Angebot ( Pizza , Ägyptisches Gulasch usw ) In der Sandwichbar in der mitte der Anlage bekommt ihr täglich von 12:00 - 17:00 Uhr frisch zubereitete Burger oder Sandwiches mit Pommes. Somut kein Buffet wo die Ware schon ewig drin liegt. Wie gesagt alles sehr frisch. In der Poolbar könnt ihr ebenso Mittagessen wie im Hauptrestaurant. Die anderen 2 Restaurant sind auf Buchung am Hotel. In diesen wird live gekocht und pro Aufenthalt sind sie je Woche 1x kostenlos. Strand / Meer: Der Meerbereich ist sehr Steinig und es geht ca. 100 Meter flach ins Meer bis man schwimmen kann. Dies ist aber kein Problem da ihr den Zugang über das Nachbarhotel nutzen dürft. Spa / Ausflüge : Der Spabereich ist sehr zu Empfehlen. Die Mitarbeiter machen gute Arbeit und man fühlt sich danach echt erholt. Wir hatten bei Saed ( am Strand ) einen Ausflug nach Orange Bay gebucht. Dies kann ich euch nur empfehlen. Der Ausflug was super und es hat an nichts gefehlt. Gästebetreunung: Auch hier muss ich ein großes Lob an Magdi aussprechen. Er steht den Gästen immer zur Verfügung und kümmert sich sofort um euer Anliegen. Egal ob Zimmer Upgrade, Wlan im Zimmer ( 8GB 25 Euro ) oder sonstige Fragen. Einfach nur spitze. Alles in allem ein Wunderschönes Hotel mit Super Mitarbeiter ( Vom Gärtner bis zum Chef ) das ein bisschen abgeliegen liegt. Es ist aber auf jedenfall einen Besuch wert. Nachdem viele über das Essen schimpfen, ich kann mich Null anschließen und man findet immer etwas. Geschmäcker sind eben verschieden. Danke für den schönen Aufenthalt bei euch.


Umgebung

5.0

Bisschen abgelegen aber für 4 Euro ca kann man mit dem Taxi in die Stadt :-)


Zimmer

6.0

Sauber und Groß. Allerdings durch die Höhlenart bisschen dunkel. Aber dies ist kein Problem da es überall kleine Lichtspots gibt.


Service

6.0

Super sehr zuvorkommend und freundlich


Gastronomie

6.0

Für jeden was dabei. Sehr frische Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

Mai 2019

Außergewöhnliches Hotel mit Erholungsfaktor

5.0/6

Ein Erwachsenenhotel wie man sich es vorstellt. Ruhe und Erholung pur. Das war das was wir gesucht haben in diesem für Ägypten untypischen Hotel. Tatsächlich macht das Hotel seinem Namen alle Ehre. Fred Feuerstein und Barney Geröllheimer lassen grüßen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte nur 20 Minuten. War sehr angenehm, da wir nachts um 01:00 Uhr ankamen. Ausflugsziele konnte man über den Reisebetreuer buchen. Haben wir nicht gemacht, da einfach faulenzen angesagt war. Transfer zum Rückflug war sehr kurzweilig, da die Reisebetreuung ein lustiger Kerlchen war.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick gebucht und hatten im Zimmer 2 Doppelbetten. Die Betten ein Traum. Ich hab noch nie so gut im Urlaub geschlafen. Die Dusche ebenfalls Platz ohne Ende. Klima funktionierte tadellos, wobei hier durch den Höhlencharakter die Zimmer nicht so aufgeheizt waren, wie man das sonst kennt. Die Terrasse haben wir nicht genutzt. Waren den ganzen Tag am Strand. Gegen die Moskitos unbedingt Mückenspray mitbringen oder Stecker und bitte genügend Sonnencreme. Die geht h


Service

5.0

Personal sagenhaft. Wir haben das Geld für die Massagen eingespart und es eher den Gärtnern, den Kehrern und dem Servicepersonal zugesteckt und damit waren wir glücklich und diese Menschen auch. Die verdienen da nicht die Welt und wenn man sieht, dass die Gärtner in der höchsten Hitze mit Geräten arbeiten die bei uns auf dem Sperrmüll landen würden, dann freut man sich selbst über dieses dankbare Grinsen. Beschwerden hatten wir gar keine. Eher wurden Wünsche von den Augen abgelesen. Auch das Ans


Gastronomie

5.0

Abwechslung war da. Es gab alles. Fisch, Huhn, Rind. Salatbar und Dessert ohne Ende. Wer da nicht satt wird, dann weiß ich es auch nicht. Nörgler gibt es ja überall und zweimal habe ich mich fremdgeschämt für diese Art der Deutschen. Bitte unbedingt die separaten kostenfreien Essen mitnehmen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools waren sehr groß und wurden täglich gereinigt. Wobei wir das Meer vorgezogen haben. Ein Traum zum Schnorcheln und wer braucht einen Pool, wenn man das Meer direkt vor der Tür hat ? Entertainment war stets bemüht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Mai 2019

Super Themen Hotel, perfekt umgesetzt.

5.0/6

Ich war vom 9. bis 15.5.19 dort und ich bin begeistert. Dias ganze Höhlen Konzept passt perfekt. Nichts wirkt billig oder kitschig. Ich konnte mich dort super erholen und entspannen. Ich komme auf jeden Fall wieder.


Umgebung

5.0

Liegt etwas abseits von den gängigen Touristen Ecken. Dafür ruhige Lage


Zimmer

6.0

Groß und gut ausgestattet. Zimmer wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

Jeder Wunsch wurde erfüllt, soweit möglich.


Gastronomie

4.0

Es könnte beim Essen mehr Auswahl geben, aber hungrig muss niemand bleiben. Es gibt für alle Geschmäcker was.


Sport & Unterhaltung

5.0

Super Pool Landschaft die sich perfekt durch die Anlage schlängelt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karine (41-45)

Mai 2019

Nie wieder !!!!!!!!!

2.0/6

Sehr schlecht ! Schlechten Animationen, Hôtel nicht sauber, am 17h00 werden wegeschmessen vom Pool, Sie haben uns unsere Servietten genohmen und der Shirme zu gemacht, dass wir weg gehen ! Dass alles Weil der Man vom Pool Sercice Der Ramadan gemacht hat, und Weil am 17h30 war es zeit essen au gehen !


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Günter (51-55)

Mai 2019

Für den Preis absolut ok .

4.0/6

Die Umsetzung der Idee von Caves / Höhle ist ihnen gelungen durchaus sehenswert. Die Anlage ist sehr sauber. Die Strandpflege könnte besser sein. Leider war bei uns viel Plastikmüll der immer 2-3 Tage auf einen Mülleimer warten mußte. Trinkbecher aus Plastik , aus Sicherheitsgründen durchaus ok. Aber so einen Becher der auch in Ägypten nicht viel kostet ,den könnte man einmal im Jahr erneuern.


Umgebung

3.0

Vor der Anlage eine Hauptstraße nur die nicht wirklich zum Spazieren einlädt. Um was zu Unternehmen braucht man immer ein Taxi.


Zimmer

4.0

Sauber und gut . Einziger Mangel im Bad über dem Spiegel wäre ein normales Licht gut , es würde die Rasur erleichtern. Die Betten sind gut ,


Service

4.0

Personal immer Höflich und Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Essen war Abwechslungsreich. Für jeden Geschmack ist was dabei Die 2 Themen Restaurants sind Top.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation in der Anlage Unterirdisch schlecht. Die Poolanlage ist sehr groß und Top gepflegt. Das Wellness - Programm ist groß , die Ausführung leider mangelhaft.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ilka (46-50)

Mai 2019

Für Ruhe und Erholung - optimales Hotel!

5.0/6

Uriges, für Erholung Suchende optimales Hotel. Sehr großer, schöner Pool an der Meerseite, wo man in Ruhe seine Runden drehen kann.


Umgebung

4.0

Es ist abgelegen. Seichte Bucht, es geht sehr weit ins Meer, bevor man schwimmen kann. Man kann aber über den Holzsteg des Nachbarhotels bequem ins Meer gehen.


Zimmer

5.0

Sauber. Sehr geräumig.


Service

6.0

Bei Problemen wurde zügig Abhilfe geschaffen. Es waren alle Mitarbeiter hilfsbereit, nett und guter Laune, auch wenn man nicht sofort Trinkgeld gegeben hat.


Gastronomie

5.0

Für uns war die Auswahl mehr als ausreichend und wir haben uns immer etwas Leckeres zum Essen gefunden. Geheimtip: Strandbar am Meer bereitet leckere Cocktails (wir hatten nur nichtalkoholische) zu, die nicht auf der Karte stehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gymbereich sehr schön mit modernen Geräten. Wellness (zahlungspflichtig) empfehlenswert. Langer Pool zum Schwimmen (ca. 2x 100 m).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Mai 2019

Keine zu hohen Ansprüche stellen

3.0/6

Die Hotelanlage ist wirklich sehenswert, aber man darf nicht genauer hinsehen. Es ist weitläufig, die Pools schön angelegt und am Hotelstrand kann man weit ins Meer rein gehen.


Umgebung

3.0

Die Umgebung ausserhalb des Hotels ist sehr trist. Viel brache Fläche, viele unfertige Gebäude (teilweise schon Ruinen). Weg zum Flughafen ca. 25 min/Auto.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön uns sehr sauber. Es gibt nur 2 deutsche TV-Programme (wer mal einen Abend auf dem Zimmer verbringen will).


Service

5.0

Personal war größtenteils hilfsbereit und bei entsprechendem Trinkgeld sowieso. Überwiegend männliches Personal, was als weiblicher Gast bedeutet, daß man manchmal hartnäckig sein muss.


Gastronomie

2.0

Fisch sehr schwach gewürzt. Alle Brötchen schmecken nach Hefe. Die Weißbrote sind sehr trocken. Süße Desserts sind super. Rindfleisch war ok, wenn man´s mit Fettrand mag bzw. mit Fett durchzogen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Man sollten nicht nach deutschem Standard messen und speziell bei SPA versuchen zu handeln (das funktioniert), da die Preise für ägyptische Verhältnisse hoch sind und die Leistung zu gering. Schnorchelausflug war ok - auch hier nicht nach deutschen Standard messen. 45 min Schnorcheln sind dann mal schnell nur 20 min.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Mai 2019

Zum Entspannen gut, flirtmäßig kein Ballermann :-)

5.0/6

Zunächst einmal das Ziel meiner Reise: Ich wollte mich im Urlaub entspannen, sonnen, flirten, mich sportlich fit halten und abnehmen. Und so war das Hotel (soweit nicht in den nachfolgenden Punkten im Detail beschrieben): Zu meiner Urlaubszeit hatte das Hotel eine Auslastung von geschätzten 40%. Dadurch war es auf der einen Seite recht ruhig, man bekam an jeder Bar sehr schnell seine Getränke, es gab kein Gedränge am 20m langen Bufett. Aber es fehlten halt auch mehr singlereisende Frauen. Fazit: Für Pärchen, egal welchen Alters, ein wunderschönes Hotel. Diejenigen, die noch Ballermann - Hoffnungen haben, sollten Machos sein, um eine von den wenigen Damen rumzukriegen. Das angebotene WLAN war nicht geeignet, um im Internet zu surfen, da sich Bilder von Webseiten zu langsam aufbauten. Wer wert darauf legt, sollte sich eine ägyptische SIM-Karte holen. Direkt am Flughafen in Hurghada gibt es drei Anbieter.


Umgebung

3.0

Ein paar Meter weiter gab es eine Kite & Surf - Schule. Direkt am Strand stand ein Kamel zum (kostenpflichtigen) Ausritt bereit. Auch konnten Tauchkurse vom Nachbarhotel aus gestartet werden. Weitere Angebote gab es sicherlich auch, da mich diese aber wenig interessierten, habe ich mich kaum darum gekümmert. Nach Hurghada fährt man ca. 30 - 40 Minuten mit dem Taxi. Im Hotel nebenan gibt es einen Geldautomaten (Spk-Card ging, Raiba-Card nicht, Kreditkarte geht sicherlich auch.) Dort gibt es auch


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und mit einem schönen, großen Bett ausgestattet. Die Bettwäsche wird fast schon übertrieben oft gewechselt (ich meine, es war jeden Tag). Wenn man Glück hat, wurden die Kopfkissen vom Zimmerservice zu einem Tier drapiert, was ich als sehr schön empfand. Jedes Zimmer hat eine individuell steuerbare Klimaanlage, einen Flat - TV (2 deutsche Programme die meistens gingen - wegen dem "meistens" --> 1 Stern Abzug), einen Kühlschrank (wer braucht den in einem All-Inklusive


Service

6.0

Wie schon vorher beschrieben, war das Personal stets zuvorkommend und darum bemüht, dass man sich im Hotel wohlfühlt. Um Probleme oder Wünsche hat sich jeder sofort gekümmert. Auch ohne Trinkgeld. Mit Trinkgeld hat aber jeder mehr Freude. Und die kriegt man als Gast dann auch zurück geschenkt. Mehr schreibe ich hier nicht, soll jeder selbst ausprobieren :-)


Gastronomie

5.0

Manche schrieben, das Essen wäre eintönig. Hm. Kann man von zwei Seiten aus sehen. Richtig ist: Es gab zum Frühstück, mittags und abends ein Hauptrestaurant, mit einer mindestens 20m langen Theke für Warme Speisen. Daneben ein kleineres Buffett mit Salat und eines mit Dingen, die mir fremd waren. Außerdem ein Buffett mit Nachspeisen und das Getränkebuffet (Kaffeevariationen, verschiedene Teesorten, Wasser, Säfte). Rotwein und Bier bekam man auf (kostenlose) Bestellung gebracht. Bezahlt werden mu


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Gymnastikraum ist klimatisiert. Die wichtigsten Geräte sind drin. Kleine Reparaturen an den Geräten sollten vorgenommen werden; die sind nicht teuer und machen einen besseren Eindruck. Die Handtücher liegen nicht verlässlich bereit. Hm - das könnte besser sein. Also nimmt man dann sein eigenes vom Zimmer mit. Es ist ein gutes Trainieren möglich. Der vorhandene Gym-Raum war für mich ein Ausschlußkritierum: Das wollte ich im Urlaub unbedingt haben. Ich bin daher sehr zufrieden damit. Tischtenn


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Willi und Traudel (56-60)

Mai 2019

Einmal und nie wieder! Keine 5 Sterne wert.

3.0/6

Das Hotel müßte mal dringend an der Sauberkeit,am Essen und der Animation arbeiten hier fehlt noch einiges um die 5 Sterne halten zu können. Es wird einach zu wenig gemacht in diesen Hotel. Wenn man bei Ankunft in die Rezeptionhalle kommt, sieht es aus wie in der Wüste soviel Staub und Dreck haben wir noch in keinem Hotel in Ägypten gesehen. Die Aquarien in der Halle waren sehr dreckig und wurden erst nach Beschwerde gereinigt. Das Video von Sonnenklar auf Youtube stimmt nicht mit dem was dort los ist. Ein 3.Restaurant sollte auch schon lange fertig sein, dieses ist noch im Rohbau!!! An dem Tag wo gedreht wurde hat man nur die sauberen Stellen im Hotel gezeigt für Gäste von Sonnenklar Tv ist das Hotel eine Schande. Es wird im Video alles toll geredet wen es dann mal so wäre hätten wir auch ein schönen Urlaub gehabt. Leider war es das gegenteil das Hotel sieht nur gut aus ansonsten kann es sehr wenig. ich kann das Hotel nur vom Aussehn Positiv Bewerten. Wir kommen nicht wieder es gib weit aus bessere Hotels in Ägypten.


Umgebung

1.0

Sehr weit vom Leben in Hurghada und el Gouna! Hier gibt es ein hauch von Ruhe sonst nix!!!!! Nur mit Taxi erreichbar Ca.8-10Km. Ausflüge gut machbar! Die fahrt vom Hotel war bei uns direkt mit Auto von Reiseanbieter Vtours war sehr gut keine anderen Gäste zurück auch mit dem Auto alleine gefahren. In derUmgebung sehr teure Hotel Shops und jede Menge Wüste und dreck.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr schön und hatten einen außergewöhnlichen Baustil. Wir hatten erste Etage und waren sehr zu frieden bis auf die Beleuchtung im Badezimmer, die war viel zu dunkel aber es sollen ja Höhlen darstellen was auch wirklich so wirkt. Die Mini Bar war bei Ankunft mit Softgetränke gefüllt,die aber nur einmal getrunken werden durften und danach mußte bezahlt werden. Waser kam jeden Tag aufs Zimmer so viel man wollte. Die Reinigung der Zimmer war schlecht da es eben überall steinig war


Service

4.0

Alle nett und freundlich haben sich immer bemüht dem Gast zu verwöhnen.


Gastronomie

1.0

Es sollte ein neuer Koch eingestellt werden der nicht nur eine Soße kann die immer gleich nach Maggi schmeckt! Es gibt keine Abwechslung bei den Gerichten, das Fleisch wird hier einmal groß einmal klein oder in Streifen geschnitten und bekommt dann einen anderen Namen! Buffet grausam schlecht hier geht nur die beiden Spezial Restaurants Bam Bam und Tepanyaki Grill . Diese sind pro Woche jeweils einmal frei hier schmeckt es sehr gut. In Bettys Bar konnte man sehr gut Burger und Co. essen aber na


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war sehr schön aber kalt. Wellness und Sportanlage sehr schön. Der Strand liegt sehr schön müßte nur mal von den dicken Steinen befreit werden,ohne Wasser Schuhe kein Chance ins Wasser zu gehen. Schwimmen erst nach ein paar hundert Meter möglich. Schnorchel Lohnt gar nicht kaum Fische zu sehen. Man kann den sehr langen Steg vom Nachbar Hotel nutzen um ins Wasser zu kommen aber sehn kann man dort auch nix.Die Animation war Grotten schlecht wenn Überhaubt eine statt gefunden hat. Es so


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

Mai 2019

Super schönes Hotel jedoch enttäuschende Animation

5.0/6

Das Hotel und die Steinoptik sind wunderschön gemacht mit vielen kleinen Details. Das Animationsteam war leider sehr schlecht und hat weder tagsüber noch abends viel geboten. Das Essen war für ägyptische Verhältnisse durchschnittlich.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel (inkl. 3 Stopps) ca 30min. In der näheren Umgebung leider keine Einkaufsmöglichkeiten oder die Möglichkeit etwas spazieren zu gehen (man sieht nur Schutt, Wüste und Müll).


Zimmer

5.0

Zimmer in super schöner Steinoptik, dadurch jedoch recht dunkel. An sich war es recht sauber jedoch kann man durch die Steine an Wänden und Boden nicht so gut reinigen was teilweise zu sehen war (Haare hatten sich beispielsweise in der Dusche an den Steinen festgefangen). Deutsche TV Sender waren 2 vorhanden, funktionierten jedoch eine Woche lang nicht.


Service

4.0

Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Essensauswahl nicht allzu groß kann aber auch daran liegen, dass wir außerhalb der Saison dort waren. Geschmacklich nichts besonderes und nicht sehr abwechslungsreich, jedoch findet jeder etwas und niemand muss verhungern. Tolle Auswahl an Salaten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Animationsteam lief tagsüber nur 2x durch die Anlage und rief einmal laut "Volleyball am Strand" und einmal "Wasserball am Pool", war sehr enttäuschend. Wir Gäste haben uns dann selbst einen Ball besorgt und gespielt, hätte aber wesentlich mehr Einsatz vom Animationsteam erwartet. Das Abendprogramm war auch eher schlecht und uninteressant und ging täglich nur von 21-22 Uhr ( danach wurde auch die Bar geschlossen und man bekam nur noch in der Lobby Bar Getränke)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Strand
Strand
Pool
Lobby
Zimmer
Lobby
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Pool
Zimmer
Strand
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Zimmer
Lobby
Garten
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Garten
Lobby
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Lobby
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Außenansicht
Pool
Strand
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Strand
Pool
Zimmer
Außenansicht
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro