Golden Tulip Zoetermeer-Den Haag

Golden Tulip Zoetermeer-Den Haag

Ort: Zoetermeer

67%
3.7 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
4.3
Service
4.0
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Helmut (46-50)

April 2019

Klasse Hotel mit sehr guter Verkehrsanbindung

6.0/6

Wir haben in dem Hotel übernachtet um ein Konzert in Zoetermeer zu besuchen. Zu diesem Zweck ist das Haus bestens geeignet. Verkehrsgünstige Lage, sehr freundlicher Service, ordentliche und gemütliche Zimmer, ausreichend Parkplätze, sehr gute Küche - also alles was wir erwartet haben.


Umgebung

6.0

Das Hotel konnten wir von der Autobahn aus sehr gut anfahren. Ausreichend Parkplätze und in unmittelbarer Nähe befinden sich ÖPNV Haltepunkte.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr gemütliches Zimmer mit allen wesentlichen Komforteinrichtungen. Safe und WIFI vorhanden. Kaffee- und Tee-Zubereitung im Zimmer möglich. Großes Badezimmer mit bodengleicher Dusche-


Service

6.0

Sehr freundliches und aufmerksames Personal - sowohl an der Rezeption als auch an der Bar und im Restaurant sowie beim Frühstücksservice.


Gastronomie

6.0

Wir hatten einen ausgezeichneten Dinner a la carte und ein wirklich sehr gutes Frühstück genießen können.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Juni 2018

...man muss wissen, was man sucht!...

4.0/6

Das Tulip in Zoetermeer ist von Außen nicht wirklich schön. Auch die direkte Umgebung lässt keine Begeiserung aufkommen! Aber!!!...das Tulip punktet mit vielen, kostenfreien Parkplätzen und wer weiß, was das Parken in den Niederlanden kostet, freut sich schon einmal sehr. Außerdem hat man die Straßenbahn und den Bahnhof direkt vor der Haustür!


Umgebung

5.0

Wer Ausflüge in die Umgebung plant ist hier richtig. Daher von uns fast volle Punktzahl. Wer in der nächsten Umgebung Unterhaltung, Restaurants oder ähnl. sucht ist hier falsch! Zum größeren Einkaufs-Centrum ist man dann schon mal zu Fuß 20 Min. unterwegs. Umgebung alles andere als "schön"...das muss man einfach wissen! Tja, für ca. 100EUR pro Nacht o.k. - aber in den Niederlanden gelten andere Hotelpreise. In Deutschland würde ich diesen Preis für diese Kategorie und diese Lage wahrsch


Zimmer

4.0

Zimmer modern, Größe ausreichend. Leider Design vor Funktion! Im Bad nur wenig Licht, Spiegel neben dem Waschbecken angebracht und unter dem Wasserhahn bekommt man kaum seine Hände! Fenster können nicht geöffnet werden! Trotz direkter Lage zur Autobahn und Bahn kein Lärm! Aussicht je nach Lage der Zimmer....hässlich!!! Positiv: Große Gebinde an Duschgel und Shampoo in der Dusche angebracht, Handtuchwechsel nur auf Wunsch - finden wir gut...Umweltschutz findet hier Beachtung. Leider w


Service

5.0

Check-in und -out schnell, freundlich und unkompliziert. Auch ansonsten wurden wir freundlich und zuvorkommend bedient. Rechnungsstellung war korrekt. An der Rezeption kann man Tageskarten für die Straßenbahn kaufen. Aktuell kostet eine Ticket 6,50EUR und kann 24Std. ab dem ersten "Einchecken" benutzt werden. Ohne Aufforderung bekommen wir noch einen nützlichen Netzplan und Hinweise zur korrekten Benutzung der Karte. Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen. Preis beläuft sich auf


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hanifi Ö. (26-30)

Januar 2018

Unprofessionelle Front Office Managerin!

1.0/6

Bis auf den Rezeptionsbereich ist alles positiv. Front Office Managerin UNPROFESSIONELL Ambiete und Restaurant gut. Die anderen Mitarbeiter total zuvorkommend. Leider traurig, dass sie so eine Vorgesetzte haben.


Umgebung

3.0

15 Min. Zum Strand. Umgebung Plattenbau


Zimmer

3.0

Betten unbequem


Service

1.0

Front Office Managerin unprofessionell, nicht zuvorkommend und unfreundlich. Sie interessiert sich 0% für die Zufriedenheit der Gäste! Sie ist total unfähig für den Beruf.


Gastronomie

5.0

Tolles Frühstück! Die Mitarbeiter- außer der Front Office Managerin, sind alle sehr hilfsbereit und total nett. Sie haben uns sehr geholfen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Zum Strand braucht man ca. 15-20 Min. Fahrweg


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Mai 2016

Gut gelegenes Hotel mit modernen Zimmern

5.0/6

Ein schönes und gut gelegenes Hotel mit sehr modernen und gemütlichen Zimmern. Unser Zimmer war relativ klein aber vollkommen ausreichend. Schade war das wir auf ein Dach geschaut haben. In der Nähe war wohl ein Bahnhof oder eine Station , welche man aber erstaunlicherweise nicht gehört hat. Das Frühstücksbuffet war ausreichend und für jeden etwas dabei. Innerhalb von 5 bis 10 min war man in Den Haag direkt . Das Servicepersonal war freundlich und konnte sogar etwas deutsch.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Über freizeitangebote wurde uns nichts gesagt. Ich glaube dort in dem Hotel gibt es nichts.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juni 2015

Schönes Hotel zum Erkunden Hollands :-)

5.1/6

Schönes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, die Zimmer sind sehr schön gestaltet (besonders schön ist die große Fensternische mit Sitzplatz), das Bad hat eine ebenerdige große Dusche. Wasserkocher und Kaffe/Tee inkl. Einzig die Parkplatzsituation ist nicht geschickt gelöst, auf den kostenpflichtigen, Hoteleigenen Parkplatz kann jeder fahren. Gefrühstückt haben wir ausserhalb. Wir haben vom Hotel aus den Norden Hollands erkundet, die Entfernungen nach Amsterdam, den Haag oder Zanvoort sind kurz :-)


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (51-55)

Januar 2013

Doch ganz ordentlich

4.0/6

Recht teuer, aber annehmbar. Bei weitem besser als die bisherigen Kritiken. Muss wohl mal renoviert worden sein. Ich hatte ein Appartment (riesig) obwohl ich nur ein Einzelzimmer bestellt hatte. Mein Kollege hatte ein Einzelzimmer und war auch zufrieden, nur der Fernseher war zu alt und klein. Die Einrichtung war sauber, wenn ach nicht sonderlich geschmackvoll. Das Bett war in Ordnung. Frühstück, wie so oft in Holland miserabel. Kein brauchbares Brot, Rührei aus der Tüte, dafür guter Kaffee. Keine Sauna, kein Fitness im Hotel. Bis zur kleinen Innenstadt 20min zu Fuss. Die nahe Autobahn war kaum zu hören.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (26-30)

Juli 2012

Leider dreckig und unhygienisch

3.2/6

Die Hotelanlage befindet sich in einem schlechten Zustand. Von außen sieht es nicht einladend aus, innen auf den ersten Blick schon. Bei näherem Hinsehen aber sieht man wie unordentlich alles gemacht ist und wie dreckig alles ist. Es riecht im Flur vor den Zimmern auch sehr muffig und alt. Die Bettlaken haben riesige Löcher, auf dem Boden befinden sich Haare, als hätte man das letzte Mal bei der Entstehung des Hotels geputzt. Aus den Fenstern kann man kaum was sehen, sehr dreckig. Auf dem Balkon ist es sehr unschön, weil zentimeter hoher Dreck... Leide kann man nicht Lüften, weil die Fenster nicht zu öffnen sind, nur eine Balkontür, die sich in einem der beiden Zimmer befindet. Der Teppich ist voller Flecken, sodass man sich nicht traut ohne Schuhe im Zimmer zu laufen. Die Küche im Apartment wurde noch nie geputzt. Handtücher werden täglich gewechselt, die Bettwäsche alle drei Tage. Die Flächen sind voller Fettspritzer, Gläser sind im Pinnchenformat vorhanden... Im Zimmer sind überall Kabel von Lampen, Telefonanschluss, Anlage etc. (sehr unschön!). Hier sieht man sofort, dass auf die Einrichtung und Sauberkeit überhaupt kein Wert gelegt wird. Das Hotel hat keinen Stern verdient. Einen Zweitschlüssel für ein Familienzimmer gibt es leider auch nicht! Positiv ist jedoch, dass vor der Tür ein paar Parkplätze umsonst sind, wenn man Glück hat bekommt man einen. Die Verbindung in alle größeren Städte ist auch gut, weil hier direkt ein Bahnhof und ein Busbahnhof in der Nähe sind. Die Autobahn ist auch fast vor der Tür. Das Hotel kann ich nur zum Übernachten weiterempfehlen, also wenn man kaum Zeit im Zimmer verbringt ist es ok. Aber das Preis Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach nicht! Deshalb würde ich es nicht weiterempfehlen. Ich würde kein zweites Mal her kommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maureen (19-25)

Juni 2012

Nicht mal ein Stern wert, dreckig, unfreundlich!

1.9/6

Sehr unfreundliches, unmotiviertes, muffiges Personal,schlechtes Frühstücksbuffet,Essen wurde nicht nachgefüllt. Zimmer dreckig,Fenster blind,können nicht geöffnet werden, dreckiger gelber Duschvorhang,keine Toilettenbürste,deletantisch Fliesenlöcher gestopft und unsauber,Teppich versüfft, Stühle mit Urinflecken sehr laute Klimanlage,die man nicht ausschalten kann .Zimmer sehr hellhörig.Dieses Hotel ist niemals ein 3 Sterne Hotel. EINDEUTIG KEINE EMPFEHLUNG!!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Oktober 2010

Einmal und nie wieder! Zentral gelegen aber...

3.2/6

Das Hotel verfügt über 60 Zimmer, welche auf fünf Etagen verteilt sind. Das Hotel soll einen afrikanischen Flair ausstrahlen. Überall stehen entsprechende Figuren. Die Einrichtung besteht aus dunklem Holz und rot/braunen Böden etc. Auf den ersten Blick ganz nett gemacht.


Umgebung

5.0

Das Hotel sollte uns als Sprungbrett dienen. Das tat es auch! Es liegt nur geschätzte 100 Meter vom Bahnhof entfernt (wir haben aber nichts vom Schienenverkehr mitbekommen) und man kann von dort aus wunderbar nach Den Haag oder Rotterdam fahren. Das Hotel liegt auch in der Nähe der Autobahn - davon bekommt man, je nach dem, in welcher Richtung das Zimmer liegt, auf jeden Fall etwas mit! Ein paar Autominuten entfernt soll sich ein großes Einkaufszentrum befinden. Dort waren wir allerdings nicht.


Zimmer

1.0

So, jetzt mal zu dem Grund, warum wir auch einen Tag eher abgereist sind! Ich muss vorweg sagen, dass wir nach dem ersten Tag/der ersten Nach das Zimmer gewechselt haben. Leider war kein Upgrade möglich (renovierte Zimmer), da das Hotel wohl ausgebucht war. Die Größe der Zimmer war ausreichend, zumal wir uns nur zum Schlafen dort aufhalten wollten. Die Möblierung ist alt und renovierungsbedüftig. Das erste Zimmer lag zur Straßenseite/Autobahnseite und war dementsprechend sehr laut. Ebenso lief i


Service

4.0

Check-Inn, Check-out und das Wechseln des Zimmers nach der ersten Nacht funktionierte super gut. Der Empfang ist freundlich. Im Hotel wird Englisch gesprochen; Deutsch eher nicht .Eine zusätzliche Serviceleistung, welche vom Hotel angeboten wird, ist der kostenlose Zugang zum Internet in einem, vom Hotel in einer separaten Ecke zur Verfügung gestellten Computer.


Gastronomie

2.0

Wir haben das Frühstück in Anspruch genommen. Bei unserem ersten Frühstück befand sich ebenfalls eine englische Reisegruppe im Frühstücksraum. Nach kurzer Zeit war schon alles ziemlich leer gefegt. Die Bedienungen kamen mit dem Nachschub nicht nach. So sah es allerdings auch beim zweiten Frühstück aus - diesmal allerdings ohne die Reisegruppe. Orangensaft, welcher in Karaffen ausgeschenkt wurde, war leer, ebenso der Kaffee (fünf bis sechs leere Kannen auf dem Tisch) Ansonsten war die Auswahl seh


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

April 2010

Gutes Hotel

5.2/6

Wir hatten ein Upgrade auf ein 4* Zimmer und es hat sich gelohnt. Das Bad hatte eine riesige Dusche und unser Zimmer war sogar behindertengerecht. Das Upgrade kostet einen Aufpreis von 10 € pro Nacht, dafür sind die Zimmer aber auch erst vor einem Jahr renoviert worden. Der Rest des Hotels ist noch nicht renoviert.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (46-50)

November 2007

Hotel ist zu empfehlen

4.9/6

Hotel befindet sich in einem guten Zustand. Es erscheint von außen nicht sehr einladend, da es sich um einen Plattenbau handelt. Im inneren des Hotels wird man durch ein afrikanisches Flair angenehm überrascht. Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer waren sauber und ordentlich. Das Preis & Leistungsverhältnis stimmt in diesem Hotel. Auch war für mich neu, dass auf den Zimmern die Möglichkeit bestand, sich Wasser für Tee zu bereiten und sich auch eine Flasche Wasser für die Nacht dort befand. Dies war im Preis inbegriffen. Ich würde jeder Zeit wieder in dieses Hotel einchecken.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar. (36-40)

September 2007

Zweckmäßiges Hotel

3.6/6

Das Hotel ist ein wenig chaotisch strukturiert. Wir brauchten einige Zeit, unser richtiges Zimmer zu finden, das in einem Nebengebäude untergebracht war. Man konnte sich nicht so richtig an eine numerische Ordnung halten. Was kaputt ist, wird scheinbar nicht repariert. Es gab im Zimmer einige Gegenstände, die defekt waren, was aber, obwohl offensichtlich, dem Personal nicht aufzufallen scheint. Ansonsten muß ich sagen, das die Zimmer gut ausgestattet, wenn auch auf den zweiten Blick nicht ganz so sauber. Das Preisleistungsverhältnis ist auf keinen Fall gerechtfertigt.


Umgebung

3.5

Das Hotel befindet sich in einer nichtssagenden Umgebung in einer erschreckend künstlich modern angelegten Stadt ohne jede positive Atmospäre. Allerdings bietet sich das Hotel als Mittel zum Zweck an, wenn man gerne nette Städte wie Delft oder Leiden besichtigen möchte, bzw. ans Meer, z. B. nach Nordwijk, möchte, da diese Ort von hier aus hervorragend zu erreichen sind.


Zimmer

3.0

Sauberkeit so lala, gute Ausstattung der Räumlichkeit, kleiner Balkon mit nichtssagender Aussicht - aber gut zum Wäschetrocknen, vielseitiges TV-Programm, Bad + Dusche vorhanden, Toilette separat, viel Platz vorhanden, im Bad + WC sehr starke Geruchsbelästigung (Kanalisation), genug Handtücher vorhanden, diverse Gegenstände im Zimmer defekt (warum werden kleine Schäden nicht behoben?), Zimmertyp Appartement.


Service

3.0

neutrales Verhalten des Personals, weder besonders freundlich noch unfreundlich. Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, manche Mitarbeiter sprechen auch Deutsch) sind sehr gut.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet bietet eine gewisse Auswahl an, da kann man nicht drüber meckern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen