Georgia Apartments

Georgia Apartments

Ort: Afandou

94%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.1
Service
5.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Tamara (26-30)

Juni 2019

Familiengeführtes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt zentral, sodass man viele Sehenswürdigkeiten schnell erreicht. Es ist familiengeführt, alle sind freundlich und herzlich. Das Frühstück erinnert an englisches Frühstück, es gibt ausreichend Auswahl und es ist für jeden was dabei. Preis-Leistung ist top!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer waren relativ sauber, jeden Tag gab es neue Handtücher. Teilweise etwas veraltet, vorallem die Armaturen im Badezimmer.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

September 2018

Einfache Kategorie - alles angemessen!

4.0/6

Freundliche Atmosphäre, gepflegt und einfach. Das Frühstück war sehr auf English Breakfast fokussiert, gern mehr frisches Obst.


Umgebung

Leider nur 2 Restaurants in der Nähe, zum Strand nur per Shuttle, der 3 Mal am Tag ging, öfter wäre besser.Ausflugsziele weiter weg.


Zimmer

Zimmer sauber, leider Klimaanlage extra. Größe gut, jeden Tag frische Handtücher, Balkon leider zur Straße., eigenartiger Duft, hatten uns dann daran gewöhnt.


Service

Nicht bewertet

Freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war in Ordnung, mehr Früchte wären schön, eher für Engländer.


Sport & Unterhaltung

Pool nicht genutzt, nicht sehr groß. Griechischer Abend o.k.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2018

Gerne wieder

5.0/6

Sehr netter Chef, Einfache Zimmer, aber dafür sehr gutes Preis/Leistubgsverhältnis Perfekt, dass ein Supermarkt neben an und 2 Buslinien mit denen die ganzen Ziele Lindos, Rhodos bequem und sehr günstig erreichbar sind Nur 15 min zu Fuß an leeren Strand und das ist mir wichtig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Juli 2018

Hotel Georgia Afandou - Empfehlenswert

5.0/6

Sehr familiäres Hotel mit sehr angenehmen Ambiente und einer guten Küche. Immer wieder gerne. Gutes Unterhaltungsprogramm. Weiter so.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Juli 2018

Das 4te mal im Georgia. Jedes Jahr etwas anders!

5.0/6

Das 4te mal im Georgia. Von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich. Neu ist diese Jahr das die Pool Bar erneuert wurde. Eine Holzüberdachung, ein neuer Kinderspielplatz und auch der Liegen Bereich wurde anders gestaltet. Des weiteren gab es erst mal einen Fernseher im Zimmer. Auch mit einigen Deutschen Programmen wie RTL,Super RTL... Die Sender stockten aber teilweise stark. Da wir eh nur einige WM Spiele auf dem Griechischen ERT HD sahen, störte uns das nicht. Der TV ist ein Flat TV An der Wand. Relativ Klein aber ausreichend. Der Große Kühlschrank den wir voriges Jahr hatten, wurde durch einen sehr kleinen und teilweise Lauten Kühlschrank erneuert. Bekam man kaum etwas unter darin. Finden wir Schade. Reinigung war dieses Jahr auch etwas schlechter als die Jahre davor. Kommt wohl auf die Reinigungskraft an. Die Holzverkleidung hinter dem Bett wurde nie gewischt sowie auch das Nachtkästchen. Boden und Balkon auch nur hin und wieder und nicht sonderlich genau. Schmutz und Staub war quasi immer vorhanden. Im Bad sonst alles gleich als die Vorjahre. Wobei wir dem WC Papier diesmal eher hinterher laufen mussten. Ebenfalls anzumerken ist das Frühstück. Wie immer Reichhaltig aber diese Jahre nicht so gut wie die Jahre davor. Zuckermelone fehlte komplett, Pfirsiche fürs Joghurt gab es keine, und nur sehr selten mit viel Glück ein Frisches Brot. Sonst immer eher "Lätschert" und vom Vortag oder älter. Preis im Hotel moderat und nur geringfügig mehr als im Vorjahr.


Umgebung

3.0

Mietauto sollte man unbedingt haben. im Hotel gibt es einen Shuttle Service der hin und wieder auf den Afantou Strand fährt der zwar Langgezogen ist, aber Sandlos. Daher Strand mit großen Steinen. Sehr empfehlenswert ist der Traganou Strand (Fein bis Grober Kies) Aber Klasklares Wasser und Höhlen und Felsen die ab etwa 14 Uhr Schatten spenden. Ein WC kostenlos und eine Dusche sind vorhanden. Der Strand wäre auch zu Fuß erreichbar. Jedoch geht man dann in etwa vom Hotel aus knapp 30min je nach


Zimmer

5.0

2 Bett mit Zustellbett. Größe ganz OK. Wasserkocher,Gläser und Tasse vorhanden. Mini Kühlschrank. TV mit Deutschen Programmen. Balkon mit kleinem Tisch und 3 Stk Sessel. Wäscheleine und Kluppen waren vorhanden. Möbel altmodisch aber OK. Matratze eher weich und leider nicht gut Atmungsaktiv. Man schwitzt sehr schnell damit. Klima wäre vorhanden aber gegen Aufpreis. Haben wir nicht genutzt. Bad OK aber abgelebt. Wasser Hähne alt. Dusch Aufhängung alt und abgebrochen. Aber für 2 Sterne unserer Mein


Service

4.0

Stets bemüht bei Fragen. Je nach Tageszeit und Person mal nett mal weniger nett. An die eigene Art der Familie haben wir uns schon gewöhnt. Beim Frühstück wird nach der Zimmernummer gefragt. Teilweise sogar doppelt da der andere Angestellte nicht wusste das wir bereits diese mitgeteilt hatten. Veranstaltungen im Hotel werden angepriesen. Einige Tage hintereinander. Nicht zu aufdringlich. Als wir nicht darauf reagierten da wir eh ständig unterwegs waren mit dem Mietauto, hat man uns in der Zweite


Gastronomie

4.0

Insgesamt gut! Jedoch mit Kleinigkeiten wie ganz oben erwähnt. Für 2 Sterne fanden wir das Angebot, Reichhaltig. Aber nicht mehr so Phänomenal wie voriges Jahr.Bis auf das Brot, war alles andere immer warm und Frisch. Säfte aus dem Getränkeautomat waren künstlich und einmal sogar ungenießbar. Schmeckte sehr nach Reinigungsmittel. Da dürfte man wohl nach der Reinigung nicht gut nachgespült haben. Das kam aber nur 1x vor. Ansonsten Künstliche Brühe halt. Kaffee war unterschiedlich. Mal sehr gut Tr


Sport & Unterhaltung

5.0

Mit Mietauto findet man eine Menge an Ausflugsziele auf der gesamten Insel. Viele davon sehr gut erreichbar mit dem Auto. Die Lage von Afantou ist meiner Meinung nach, sehr gut! Im Hotel gab oder gibt es normal einen Abend mit Live Musik am Sonntag, am Freitag einen Griechischen Abend gegen Aufzahlung mit Essen im Pool Bereich und am Dienstag öfters Karaoke. Jedoch war das Angebot stark eingeschränkt aufgrund der WM. Daher öfters Spiele am Flat TV an der Pool Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Juli 2018

Alle Jahre wieder!Und jedes Jahr doch etwas anders

5.0/6

Alle Jahre wieder! Und alle Jahre wieder eine kleine Änderung. Diesmal wurde der Pool Bereich mit der Pool Bar und der Garten erneuert. Auch der Spielplatz und einige Zimmer wurden nun mit Fön, TV ausgestattet (Auch einige Deutsche Programme). Der Kühlschrank ist jedoch weiter geschrumpft.


Umgebung

6.0

Mit Auto ist die Lage TOP! Vom Hotel aus ist man quasi schnell überall! Idealer Punkt. Ob nach Faliraki,Rhodos Stadt,Kolymbia oder diverse schöne Strände. In wenigen minuten mit dem Auto zu erreichen. Bus Verbindung vor dem Hotel soll aber laut erzählungen auch sehr gut sein. Wir hatten von Anfang an aber immer unser Mietauto vom Flughafen weg.


Zimmer

5.0

Nicht der modernste Stil aber absolut OK unserer Meinung nach für ein 2 Sterne Haus! Armaturen sind etwas abgewohnt, stört uns aber nicht. Matratzen nicht zu weich. TV,Fön war vorhanden sowie auch ein kleiner Kühlschrank. Im Vergleich zu den Vorjahren war dieser kleiner, dafür hatten wir aber erstmals einen TV im Zimmer. Gut hätten wir nicht unbedingt benötigt, aber für die gute Nacht Zeichentrickserie unseres Sohnes war das schon gut da auch einige Deutsche Programme vorhanden waren.


Service

6.0

Wie immer sehr bemüht!


Gastronomie

5.0

Frühstück ebenfalls wieder gut wenn auch nicht mehr so perfekt wie die letzten Jahre. Wir vermissten dieses Jahr das Frische Obst sowie auch das Frische Brot. Das Weißbrot war meistens vom Vortag und Früchte gab es nur Wassermelone. Vor 2 Jahren gab es noch Dosenpfirsiche die ich für mein Griechisches Joghurt liebe, daher war ich enttäuscht was dies betrifft. Außerdem war eben das Brot nicht so lecker wie wir es gewohnt waren. Ansonsten sehr reichhaltig für ein 2 Sterne Hotel.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation gibt es keine! Jedoch den ein oder anderen Abend wie Karaoke...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

Juni 2018

Sehr gepflegtes Hotel! Sehr nettes Personal

6.0/6

Super Hotel! Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal! Sehr leckeres und reichhaltiges Essen! Tolle Bar um zu chillen!! Sehr sauber und gepflegt!


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen ist ca. 30 min., in der Nähe befindet sich die berühmte Anthony Quinn Bay, Traounou Strand, seven Springs, Tsambika Sandstrand


Zimmer

6.0

Sehr sauber und alles drin was mann braucht!


Service

6.0

Wir waren begeistert mitdem Personal! Es ist ein Familienunternehmen alle sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre zum Essen ist super! Sehr leckeres täglich wechselndes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool, Billiard, großer Golfplatz in der Nähe, griechische Nacht vom besten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Six zero three (41-45)

Juni 2018

Urlaub bei Freunden

5.0/6

Familiäres Hotel mit neuem Poolbar Areal . Weiche Bettenauflagen und klasse Service. Hilfsbereite Chefs, sauber und unkompliziert . Klimaanlage und Safe kostet extra ca. 48 € / Woche. Chef heißt Nektarios, bei Problemen oder Anliegen einfach an ihn wenden, er findet immer eine Lösung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magdalena (31-35)

September 2017

Tolle Woche im Georgia

6.0/6

Wir haben ein kleines und einfaches Hotel abseits des Touristentrubels gesucht und das im Georgia Hotel gefunden.Das Hotel ist ein Familienbetrieb,die familiäre Atmosphäre hat uns besonders gut gefallen.Die gesamte Hotelanlage war sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Afandou,ca 1,2km vom Dorf entfernt.Es ist ein super Ausgangspunkt um zu den verschiedenen Stränden wie den Ladiko Beach,Anthony Quinn Bay(ca.5 min.mit dem Auto) oder Tsambika Beach zu kommen.Aber auch nach Lindos oder Rhodos Stadt ist es nicht weit vom Hotel.Direkt am Hotel befindet sich eine Bushaltestelle um nach Rhodos Stadt oder Faliraki zu kommen.Mit dem Bus ist man in 30 min.in Rhodos Stadt.Afandou selbst ist eher ruhig und nicht überlaufen.Hier kann man noc


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sauber und für zwei Personen völlig ausreichend.Die Ausstattung ist sehr einfach,die Möbel veraltet aber im guten Zustand,das Bett war groß und bequem.Es gibt ein Kühlschrank und ein Wasserkocher jedoch kein Fernsehen, was uns aber nicht gestört hat.Klima war vorhanden aber kostenpflichtig,7 EUR/Tag.Man darf nicht vergessen das man hier eine einfache Hotelkategorie gebucht hat und dafür war das Zimmer gut!


Service

6.0

Der Service war unschlagbar!Die ganze Familie hat mitgeholfen,war immer freundlich und hilfsbereit.Die offene und herzliche Art der Gastgeber hat uns gefallen.Durch die familiäre Atmosphäre im Georgia Hotel haben wir uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht,das war einfach aber lecker.Es war alles da was man brauchte.Der Mojito an der Bar war auch sehr gut gemacht,kann man nur weiterempfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sauber und gepflegt,haben diese aber kaum genutzt da wir am Strand lagen.Das Abendprogramm war sehr gut und hat Spaß gemacht.Der griechische Abend war unser Highlight,können wir nur weiterempfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2017

gutes hotel für ruhe und ausflüge mit mietauto !!!

5.0/6

sehr saube,rhandtuchwechsel täglich frisch, freundliches personal, schattenplätze genug vorhanden lustiger griechischer abend


Umgebung

4.0

leider sehr weit zum strand und kein schatten aber gute busverbindungen für ausflüge


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (41-45)

September 2017

Georgia Appartement Hotel, nicht mehr wieder!

3.0/6

Schlecht ausgestattet, kein Fahrstuhl vorhanden, sehr hellhörig, eher unsauber, Lage so lala, kein Fernseher im Zimmer vorhanden ! Ebenso kein Fön. . Obwohl dies in der Beschreibung stand. Dafür gab´s kostenlosen WLAN. Klima und Safe sind extra zu bezahlen. Man braucht schon ein Fahrzeug um hier weiterzukommen.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels war etwas schlecht, ohne Fahrzeug ist man hier aufgeworfen. Zum Strand fährt angeblich ein Shuttlebus, den wir aber nie gesehen haben. 20 meter vom Hotel entfernt fährt ein öffentlicher Bus, mit dem man die nächstgelegenen Ortschaften gut erreichen kann. Oder man läuft in den Ort, ca. 25 min. Wir haben uns einen Roller gemietet, um die Insel selbst zu erkunden. Spritpreise ca. 1.60€ für Benzin und 1.30€ für Diesel. Im Ort selber gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten, aber zu S


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Studio. ca. 20 - 25 qm groß, im 2. Stock, mit einigen Stufen, kein Fahrstuhl vorhanden. Kleines Bad mit Dusche, WC und einem eher kleinen Waschbecken. Armaturen waren ziemlich angegammelt. Spiegel, Ablage, Seifenhalter und einen Becherhalter. Handtuchhalter fiel ständig auseinander, Duschvorhang war auch nicht optimal, man hatte meistens danach eine halbe Überschwemmung im Bad, deshalb gibt´s wohl auch einen Gulli, der aber auch miefte! Keine Steckdose und kein Fön ! Und noch schl


Service

3.0

Der Herr an der Rezeption war bemüht es den meisten Recht zu machen. Machte aber immer einen eher grimmigen Eindruck, aber war eigentlich doch freundlich wenn man sich besser kennt. Verständigung nur auf Englisch und Griechisch ( wer´s kann ). Deutsch versteht hier so gut wie keiner. Die Zimmer wurden täglich einmal dürftig durchgefegt. Handtücher gab´s täglich frisch und der Mülleimer wurde täglich geleert, sehr gut! Ansonsten mussten wir schon hin und wieder dem Klopapier hinterher sein, damit


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet von 8 - 10 Uhr. Angebot war eigentlich ganz i.o. Weißbrot, Toast, Cornflakes, Kekse, getrocknete Früchte, Quark, Wurst, Käse, Eier in sämtlichen Varianten, Speck, Bohnen, Würstchen, Marmelade, Honig, Nutella usw. war ausreichend vorhanden. Der Kaffee war sehr dünn, habe mich dann für die vielen verschieden Tee´s künftig entschieden. Butter, Margarine, Zucker u. Süßstoff gab es auch. Ebenso ein Kaltgetränkeautomat mit Orange, Grapefruit, Ananas und Wasser. Schmeckte alles sehr kü


Sport & Unterhaltung

2.0

Zu den Freizeitangeboten kann ich nicht´s sagen. Wir haben die Insel auf eigene Faust mit dem Roller erkundet, was sehr interessant war in der ersten Woche. Allerdings gab es Angebote im Hotel zu buchen, was aber in unseren Augen doch etwas überteuert angeboten wurde. Empfehlenswert sind Orte wie, Faliraki, Lindos oder natürlich Rhodos selbst, hier geht´s aber Großstadt mäßig zu!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

August 2017

Sehr schönes Familienhotel

6.0/6

Schönes, sauberes Familienhotel. Die Zimmer waren in einem guten Zustand und sauber. Das Essen war auch sehr gut. Sehr gut geeignet für Familien.


Umgebung

5.0

Liegt an einer Hauptstraße. Vor dem Hotel gibt es direkt eine Bushaltestelle. Zu Fuß ist man in 15 Minuten am Strand und in 10 Minuten in Afandou Mitte.


Zimmer

6.0

Sauber, ordentlich und groß genug. Mit Terasse oder Balkon.


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

6.0

Frühstück war gut, es gab auch frisches Obst. Essen an der Poolbar war auch super.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und abends Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beatrice (46-50)

August 2017

War super. Gerne wieder.

6.0/6

Es war sehr schön. Zimmer sauber und ausreichend eingerichtet. Grosser Balkon. Frühstück vielseitig und gut. Uns hat es gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rik (41-45)

Juli 2017

Einfach, aber sehr gut

6.0/6

Dieses familiengeführte, familienfreundliche Hotel wird engagiert geführt, viele Wünsche wurden unkompliziert und zügig erfüllt. Das Hotel ist sehr sauber und in sehr gutem Zustand. Essen okay bis gut, Lage okay, Kosten, Pool und niedlicher Kinderspielplatz sehr gut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Patrik & Melanie (31-35)

Juli 2017

Das 2 x im Georgia! Schöner Urlaub. Gutes Haus für 2 Sterne.

5.0/6

Wir waren nun das 2te mal im Georgia. Waren auch diesmal zufrieden, wenn auch leider kleinigkeiten in den letzten 2 Jahren geändert wurden. Positiv: Das Frühstücks Buffet lässt nahezu keine Wünsche offen. Es gab immer reichlich und die Sachen wurden schnell nachgefüllt falls mal was leer war. Im Vergleich vor 2 Jahren, ist das Buffet nahezu doppelt so groß ausgefallen. Von Trockenen Früchten bis zu verschiedene Wurstsorten,Würstchen,leckeren Bacon,Spiegelei,Harte Eier,Weiche eicher und auch Eierspeis, gab es alles. Dazu verschiedene Toasts. Frisches Weißbrot sowie auch dunkles Brot. Bereits aufgeschnitten. Man brauchte nicht selbst herumfummeln mit einem Messer was wir als Positiv empfanden. Die Anlage genauso Sauber als vor 2 Jahren! Jeden Tag wurde geputzt, auch der Außenbereich! Bettwäsche jeden 2tag gewechselt.,Handtücher wenn verdreckt sogar jeden Tag,WC und BAD Desifiziert... Sehr nette Reinigungsdamen. Im Vergleich zu vor 2 Jahren, wurde leider nahezu die gesamte Kitchen Ecke entfernt. Das Spülbecken abmontiert und auch die Kochplatte und Besteck entfernt. Damit hatten wir nicht gerechnet und wir waren entäuscht. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, das man Wert drauf legt im Hotel zu speißen und nicht im Zimmer zu kochen. Was wiederum auch verständlich ist, trotzdem hätten wir zu Mittag wegen des Reichhaltigen Frühstücks gerne mal einfach Warme Würstchen gemacht usw, was nun nicht mehr möglich war was wir sehr schade fanden.Das war mitunter ein Grund warum wir uns wieder fürs Georgia entschieden haben. Ein einfacher Wasserkocher sowie 2 Heferl waren alles was man im Zimmer hatte. Der Kühlschrank jedoch war natürlich enthalten und kühlte auch gut wenn Strom war! Stromausfall hatten wir 3x in 2 Wochen. Wobei einer am abend war und 4 Stunden dauerte. Der Kühlschrank ist dabei leider komplett aufgetaut und wir hatten Wasser am Boden stehen und mussten Handtücher auflegen. Negativ empfanden wir das Notlicht.Dieses leuchtete heller als alle anderen Lampen im Zimmer und lies sich nicht abstellen und scheinte einem direkt ins Gesicht! Das zur denkbar schlechtesten Zeit mitten in der Nacht bis knapp 4 Uhr früh! Notlicht alles gut und schön, aber so hell, das hält keiner aus und daher war an Schlaf nicht zu denken. Wasserknappheit gab es ebenfalls mehrmals. Teilweise kam gar kein Wasser aus der Leitung, dann nur sehr wenig Druck und Tröpchenweise damit war Haarewaschen kaum möglich. Aber dafür kann im Grunde das Hotel nichts da auf Rhodos es zwar einen großen Süßwasser Staudamm gibt, dieser aber nicht genutzt wird, da man sich nicht mit der EU über die Nutzungsrechte einigen konnte. Ähnlich beim Stromkraftwerk. Alles fertig, aber nutzen kann oder tut es keiner. Typisch Griechische Verhältnisse und das sollte die Regierung schleunigst ändern um die Urlauber nicht zu verstimmen. Für uns waren das aber nur kleinigkeiten über die wir schmunzeln mussten. Trotzdem merkte man durch den Stundenlangen Stromausfall auf der gesamtem Insel das am nächsten morgen etwas anders war. Hitzewelle mit 48° und Eis und co war teilweise in den Supermärkten und Bars verdorben! Daher sahen wir 2-3 Tage nachdem großen Ausfall davon ab, Wurst und co zu kaufen.Auch das Brot im Hotel war an diesem Tag wohl vom Vortag das man auch schmeckte...Aber wie gesagt, dadurch liesen wir uns den schönen Urlaub nicht vermiesen. Nachts war es teilweise auch lauter als die letzten Jahre, aber noch im Rahmen. Es wurde oft nach Mitternacht heftig mit Betten gerrückt oder an die Wand geschlagen. Deutsche oder Österreichische Gäste waren keine vor Ort als wir dort waren, aber das störte uns nicht da wir ohnehin kaum im Hotel waren, dank eines Mietautos vom Flughafen weg, fuhren wir die Insel ab. Sehr zu empfehlen ist der Tsambika Beach (etwa 15 Fahrminuten mit dem Auto) mit seinem schönen Sandstrand und wenn man lieber Steine und Kies hat, dann der traganou Strand (nur knapp 1,5km vom Hotel entfernt) mit kleinen Höhlen. Hier findet man auch Schatten ,durch die Steine ab etwa 15 Uhr und daher sehr zu empfehlen Preise sind nahezu in dem Bereich wie vor 2 Jahren gewesen. Sprit sogar eine Spur günstiger. Eine der günstigsten Tankstellen der Insel befindet sich kurz vor Rhodos Stadt wenn man die alte Road fährt. Daher am besten bei Lindos reinfahren und dann der Küste entlang. Die Tankstelle hieß Avin und war 24 Stunden geöffnet. Wir fuhren immer dort hin tanken da der Unterschied enorm war. Teilweise 40 cent/Liter billiger! Zahlten für Unleaded95 1,48€/Liter. Tank brauchten wir die 2 Wochen 90€. Ankunft am Flughafen teilweise Chaotisch! Das Gepäckband wird teilweise für mehrere Flüge gleichzeitig benutzt und die Koffer sind dann natürlich komplett durcheinander. Rückreise hingegen war Problemlos. Typisch für die Griechen ist das man das Gepäck nicht gleich beim Check In aufgibt sondern dieses dort nur gewogen wird und man dann den Koffer wieder herabnehmen muss sich wo anders anstellen muss zum durchleuchten und aufgeben. Alles in allem wieder ein sehr schöner Urlaub! Das Georgia werden wir wieder in Betracht ziehen, aber es ist schade das eben diese Kleinigkeiten die für uns die Buchung ausmachten nicht mehr geboten werden! Das Personal spricht teilweise sehr gut Englisch. Deutsch spricht man kaum. Beim Frühstück wurde jeden Tag nach der Zimmer Nummer gefragt und man wurde auch mehrmals auf die Aktivitäten im Hotel hingewiesen. Gerade noch im Rahmen um nicht zu sehr aufdringlich zu wirken. Die Preis im Hotel absolut OK. Coctails um die 5€, Soft Drinks 0,3 um die 2€


Umgebung

5.0

Auto sollte man mieten. Nach Afandou (kleiner netter Ort mir Einkaufsmöglichkeiten) etwa 15-20 Gehminuten vom Hotel aus.


Zimmer

6.0

Sehr rein! Täglich geputzt, jeden 2ten Tag Bettwäsche gewechselt, Nettes Personal


Service

6.0

Freundlich, öfter wird hingewiesen auf die Aktivitäten im Hotel wie auch zb Buchen eines Griechischen Abends!


Gastronomie

6.0

Reichthaltiges Frühstücks Angebot! Für nahezu jedem etwas dabei!


Sport & Unterhaltung

4.0

Man sollte ein Auto Mieten. Vom Hotel zum langen Kies Strand von Afandou sind es etwa 20 Geh minuten über die Hauptstraße. Ein Bus Service vom Hotel wird aber 2x täglich angeboten. Schönere Strände gibt es in der unmittelbaren Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edwin (56-60)

Juli 2017

Netter Ausgangspunkt fürs Abenteuer

5.0/6

+ Einfaches, sauberes Hotel + Familienbetrieb, alle sehr bemüht + sauberer Pool + gutes essen + ausreichen Parkplatz - viel Autobusverkehr in der Früh Jederzeit wieder!


Umgebung

5.0

25 Minuten vom Flughafen, Leihwagen empfehlenswert, 1,5 km zum nächsten Strand (Shuttelbus)


Zimmer

5.0

einfach aber sauber, großer Balkon, auch ohne Klimaanlage gut geschlafen!


Service

5.0

Sehr bemüht, immer höflich!


Gastronomie

5.0

ab Mittag bis 23:00 warme Küche und Snakes. Wünsche werden erfüllt. Frühstucksbuffet liebevoll hergerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool mit WIESE!!! Freitags griechischer Abend mit Buffet, Karaoke, Disko, ....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Denise (31-35)

Juni 2017

Ordentliches Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Das Hotel war schlicht, aber ordentlich. Die Zimmer waren sauber und es wurden täglich Bettwäsche und Handtücher gewechselt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war vollkommen in Ordnung


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (51-55)

September 2015

Preis Leistung Super!

5.1/6

Wer keinen Luxus braucht aber Wert auf eine gepflegte Unterkunft legt, der ist hier bestens aufgehoben. Und wird sehr freundlich empfangen! Die Lage ist etwas ab vom Ort, dafür aber auch entsprechend ruhig. Der Ort selber bietet keine Highlights und der "Strand" ist wenig ansprechend. Wer aber über einen Mietwagen verfügt, hat eine ideale Ausgangslage um Rhodos zu erkunden.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Janusz (26-30)

September 2015

Zum Übernachten ist es sehr gut....

4.6/6

Die Zimmer sind nicht besonders eingerichtet, es ist aber alles da was man so braucht, auch gratis WLAN wird angeboten. Die Zimmer sind sehr sauber und werden jeden Tag sauber gemacht, da kann man sich nicht beschweren. Es ist nachts halt laut wegen dem Lokal nebenan, es lässt sich aber aushalten. Die Nutzung der Klimaanlage kostet 7 Euro am Tag. Wir sind viel unterwegs, deshalb ist alles in einem für den Preis OK.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olga (31-35)

Juli 2015

Ein Super 2- Sterne Hotel

5.0/6

Wir hatten eine super Woche im Hotel verbracht! Kleines, gemütliches, mit Liebe geführte 2-Sterne Hotel, freundlicher Empfang, ganz einfaches, sauberes und gut ausgestattetes Zimmer (mit einem Kühlschrank und die Möglichkeiten selbst zu kochen, einer Klimaanlage für 7 Euro am Tag und einem Safe für 10 Euro pro Woche). Sogar draußen vor der Tür gab es eine Sitzmöglichkeit (einen Tisch und Paar Stühle). Die Entfernung zum Meer, ca. 15-20 min zu fuß, konnte man mit dem Shuttle vom Hotel ganz gut überwinden, der 3 mal am Tag hin- und zurück gefahren ist. Der Strand ist ca. 5 km lang und war in unsere Woche (Mitte Juli) Leer! Wir hatten Halbpension und dürften zum Abendessen 3-Gänge aus der Menükarte auswählen. Das Angebot ist vielfältig und wird frisch gekocht. Auch die Portionen sind groß. Die Geschäfte und Bars sind ca. 15 min zu Fuß entfernt, paar kleine Lebensmittelgeschäfte sind aber auch im Ort direkt vorhanden. Die 2 große Städte Lindos und Rhodos sind vom Hotel ganz gut mit einem Bus zu erreichen (ca. 25 min). Sonst besser ein Auto zu mieten, um die schöne Insel zu erkunden. Es ist ein ruhiger und entspannter Urlaub gewesen, wir würden noch mal hinfahren!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Juni 2015

Einfach nur Spitze

5.5/6

wir waren sehr zufrieden mit Hotel und allem Drumherum die eine Woche war super das Hotel kann man nur weiter empfehlen uns hat es gefallen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Juni 2015

Einfaches Hotel. Sauber und völlig ausreichend.

4.3/6

Wir hatten eine schöne Woche im Hotel. Als Verpflegung hatten wir nur Frühstück, das gab es als Buffet - hat gut geschmeckt und war ausreichend variabel. Der Strand ist ein gutes Stück (ca. 20 min. zu Fuß) entfernt, es fährt aber 3x am Tag ein Shuttle hin und zurück. Am Strand ist es toll - wenig Betrieb, es gibt eine Toilette und einen Imbiss. Bis zum Ortskern mit einigen, teils auch nicht so touristischen, Restaurants sind es 15 min. zu Fuß, ein bisschen näher ist auch ein Supermarkt. Wer einen günstigen, entspannten Urlaub sucht, ist hier richtig. Wer Luxus und/ oder Trubel mag: Finger weg!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick,Melanie,Tobias (26-30)

Juni 2015

Preis/Leistung TOP!SEehr guter netter Service+++++

5.3/6

Wir wurden sehr nett Empfangen. Hatten ein Mietauto vom Flughafen weg und in 25min waren wir auch schon im Hotel angekommen. Leicht zu finden. Bei der Ankunft empfing man uns sehr freundlich. Wir haben sogar als nettes "Willkommensgeschenk" erstmal 33 0,5l Flaschen Wasser, Frappe,Teebeutel erhalten. Dies hatten wir nicht mal im 4* Hotel. Als wir das Zimmer bekamen, wurde uns auch gleich angeboten, falls die Matratzen uns zu hart sind, das man weichere bereitstellt und mir nur bescheid geben sollen. Auch das hatten wir bisher noch nie erlebt und zeigt davon das der Hotelier wirlich auf das Wohl der Gäste schaut. Wir waren sehr positiv überrascht. Das erste mal das wir ein Hotel der Kategorie gebucht hatten, doch im Service hatten wir schon mit 4* schlechteren hals hier! Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Seife,Waschmittel war auch vorhanden. Ebenfalls in der Küchenecke ein Wasserkocher, Großer sauberer und sehr gut kühlender Kühlschrank der obendrei noch sehr leise war. Kochplatte und Geschirr inkl Kochtopf. Auch das ein rießen Plus Punkt. Wir haben inkl Frühstück gebucht. Dieses war Reichhaltig und von sehr guter Qualität. Es wurde wertgelegt das nicht immer alles Stundenlang herumsteht, sondern in quasi Echtzeit das Buffet immer wieder frisch befüllt. 4 Sorten Wurst. Käse, Feta, Joghurt. Frisches Brot diverse Sorten inkl Weckerl und Toast, Kuchen, Würstchen, Speck, Omlett, Eierspeiße, Harte Eier, Wassermelone,verschiede Butter marmeladen in kleinen "Kunstoff" portionen usw... Man kann auch Frühstücken wenn man nur Nächtigung gebucht hat. Hier ist der Preis mit etwa 6€/Frühstück doch etwas hoch, sollte man das jeden tag in Anspruch nehmen. Hier kamen wir mit NF viel günstiger. Wiederum spricht die Qaualität aber auch dafür. Ansonsten waren die Preis an der Poolbar durchaus OK. Wir besuchten zum Essen abends immer den Ort Afantou mit dem Auto (3min ca) Zu Fuß bis ins Zentrum etwa gute 20min vom Hotel. Der Strand war doch etwas weiter entfernt als wir dachten. Die angegebenen 800m dürften wohl hier Luftlinie sein. Da wir aber das Mietauto hatten, war auch das kein Problem für uns. Der Strand in Afantou ist sehr lange, jedoch mit teilweise größeren Steinen und Kies. Sand gibt es hier nur wenig. Deswegen sind wir meistens nach Kolymbia oder Tsambika Beach gefahren. Tsambika ist sehr empfehlenswert. Glas Klares Wasser und feinster Sand bis an den Hang oft Meterhoch. Fotos hierzu habe ich hochgeladen. Der Pool im Hotel war sauber und Liegen inkl Überdachung waren immer genug vorhanden. Der Rasen wurde gepflegt und ist schön grün. Generell wirkt die Anlage gut gepflegt wenn man bedenkt das man sich hier doch im Low Buget bewegt, zumindest so wie wir den Urlaub gebucht haben. Von der Krise merkte man vor Ort kaum etwas. Benzin war immer vorhanden. Preis etwas höher als bei uns. Im Schnitt 1,65€ Benzin und Diesel 1,25€/Liter. Supermarktpreise je nachdem was man kauft und wo, auch etwas günstiger als bei uns. Die letzten Tage war in den Supermärkten etwas mehr los, aber von Hamsterkäufen wie im TV teilweise beschrieben, merkten wir auch nix und wir sind die 2 Wochen immerhin 900km mit dem Auto gefahren. Die Griechen sind/und waren sehr bemüht und freundlich. Man merkte ihnen den "Frust" über die Aktuelle Situation auch kaum an. Zimmer: Zimmer waren ausreichend groß und sauber. Hierzu auch einige Bilder. TV war keiner vorhanden, den wir aber auch nicht wirklich vermisst haben. Hervorzuheben ist, das, das gesamte Hotel quasi vollständig mit kostenlosem Wlan abgedeckt ist. Das WLAN funktionierte je nach Auslastung gut bis sehr gut. Hätten wir nicht gedacht. Wir nutzten es für unseren Sohn das dieser vor dem zu Bett gehen noch auf Youtube Sandmann und co sehen konnte und wir für mail und Nachrichten oder Whatsapp. Straßenlärm wie teilweise in den Bewertungen beschrieben, konnten wir kaum wahrnehmen. Hin und wieder wenn ein Motorrad enorm "aufgedreht" hat mal kurz, aber nicht der Rede wert. Da waren einige Nachbarn leider lauter bis Tief in die Nacht. Auch das Kaffee welches gegebenüber unseren Zimmers war, hörte man kaum oder nur bei geöffneten Fenster. Bezüglich Strand muss auch noch erwähnt werden, das es vom Hotel mehrmals täglich einen kostenlosen Shuttle gibt! Ideal wenn man kein Mietauto hat. Wobei wir uns den Urlaub ohne Mietauto hier nicht vorstellen konnten und froh darüber waren. Dennoch gibt es auch in unmittelbarer Nähe des Hotels einen 2 stöckigen Supermarkt, eine Bäckerei und paar Tavernen. Etwa 15 Gehmieten entfernt dann einen größeren Supermarkt der gute günstige Aktionen hatte wo auch die Einheimischen viel und gerne einkaufen. Zb Obst, Gemüse,Fleisch usw... Alles in allem Zusammenfassend ein Top Urlaub mit Top Preis/Leistungsverhältnis. Wir waren vor 2 Jahren bereits einmal in Rhodos (Kolymbia). Hier hatten wir aber um gut 800€ mehr bezahlt.Zwar mit Halbpension und 4*, aber damals hatten wir das Mietauto nur 5 Tage und keine 15 Tage und das Hotel war vom Service her auch nicht wirklich besser als das Georgia das unserer Meinung nach sehr Top ist für diese Hotelkategorie. Wir verbrachten sehr schöne 2 Wochen in Rhodos und kommen in Zunkunft gerne wieder. Danke @Georgia für den perfekten Aufenthalt. PS: Bei der Abreise (war um 7 uhr früh) hat man uns am Vorabend noch frische Wurst/Käse Baguettes gerichtet inkl Orangensaft. Sozusagen ein Lunchpaket. Sehr nett!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juni 2015

Tolles Hotel, nettes Personal, top Preis-Leistung

4.9/6

Wir waren Ende Juni für eine Woche im Hotel Georgia Apartments. Zimmer: Wir wurden sehr freundlich von dem Inhaber empfangen, unser Zimmer war, da wir sehr früh morgens ankamen, noch nicht ganz fertig. In windeseile wurde alles fertig hergerichtet. Wir hatten eine kleine Kochnische im Zimmer mit etwas Geschirr und Töpfen, die wir aber nicht genutzt haben. Uns wurde auch angeboten, dass wir andere Matratzen haben könnten, falls uns die gerade neuen Matratzen zu hart wären, aber auch das haben wir nicht in Anspruch genommen. Klimaanlage mussten wir extra bezahlen (7 Euro am Tag). Das ist aber eigentlich normal in den kleinen griechischen Hotels. Man sollte sich bei Wärme auch unbedingt für die Klimaanlage entscheiden, denn wenn man bei offenem Fenster schläft fressen einen die Mücken auf ;) Das Badezimmer war vollkommen in Ordnung. Man muss eben nur darauf achten, dass man auf Rhodos kein Toilettenpapier in die Toilette werfen darf :) Endgegen anderer Beschreibungen hatten wir täglich frisch gemachte Betten und neue saubere Handtücher!! Pool: Der Poolbereich wurde von uns gar nicht genutzt, wir waren sehr viel unterwegs, aber andere Urlauber waren häufig am Pool. Das Wasser wirkte sehr sauber, die Anlage zwar etwas abgenutzt (normale Gebrauchsspuren) aber sehr gepflegt. Essen: Gefrühstückt haben wir nur einmal im Hotel, sonst immer unterwegs. Frühstück war ausreichend, es wird immer frisch nachgekocht und für den Preis auf jeden Fall in Ordnung! Ansonsten haben wir nicht im Hotel gegessen, deswegen kann ich zu den anderen Angeboten nichts sagen. Lage: Das Hotel liegt am Ortsrand von Afandou, d.h. man muss ein Stück laufen um in den kleinen Ort zu kommen. Einen kleinen Supoermarkt und ein Restaurant gibt es direkt an der Hauptstraße ca. 3 Minuten Fussweg vom Hotel, alles andere ist etwas weiter weg, aber erreichbar. Zum Strand ist es auch recht weit, da man nicht den direkten Weg gehen kann, sondern um den Golfplatz drum herum muss. Das Hotel bietet aber einen kostenlosen Shuttlebus an der morgens die Gäste zum Strand bringt (2 oder 3 verschiedene Zeiten) und abends wieder abholt :) Für Ausflüge ist das Hotel ein guter Ausgangspunkt. Wir hatten keinen Mietwagen und sind nur mit dem Bus gefahren. Es gibt zwei Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe und wenn man erstmal den Fahrplan verstanden hat ist alles prima zu erreichen. Strand: Der Strand in Afandou ist recht steinig. Es gibt ein oder zwei kleinere Bars/Cafes und sonst leider nicht sehr viel. Ist in Ordnung, wir waren aber nur einmal da. Andere Strände lassen sich bequem per Auto oder Bus erreichen. Abreisetag: Bei unserer Abreise konnten wir unser Gepäck im Hotel lassen und über den Tag noch etwas unternehmen. Im Hotel konnten wir anschließend noch duschen, dafür gab es extra einen Schlüssel für die separaten Duschen. Alles in allem ein rundum gelungener Aufenthalt. Ich würde dieses Hotel sofort wieder buchen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (46-50)

September 2014

Badeurlaub und Erkundung Rhodos Stadt.

5.2/6

Die 2 Sterne hat das Hotel verdient. Preis Leistung stimmt. Das Essen war sehr reichhaltig und schmackhaft. WLAN ist kostenlos im Zimmer vorhanden. Die Zimmer wurden aller 2 Tage gereinigt mit Handtücher und Bettwäschetausch. Der Pool wird täglich gereinigt. Den kostenlosen Strand Shuttle Service vom Hotel(10:30, 13:30, 16:30 Uhr) haben wir genutzt. Der Strand ist ein Kiesstrand. Ein Gehweg an der 4 spurigen Straße zum 1 km entfernten größeren Supermarkt in Richtung Lindos ist beidseitig vorhanden. Die Straße hat uns nicht gestört. Abends ließ der Verkehr nach. Die Bushaltestelle nach Lindos 3,60 Euro und Rhodos Stadt 2,20 Euro befindet sich direkt am Hotel. Sehr sehenswert ist Rhodos Stadt mit der begehbaren Stadtmauer, dem Großmeisterpalast, dem Archäologischen Museum usw., wir sind 4 Mal hingefahren. Die größeren Geschäfte sind gleich hinter dem Busbahnhof. Rückzu den Bus nach Lindos und Kolumbia nutzen. Ber Bus fährt wieder genau dort ab, wo man ausgestiegen ist.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

Juni 2014

Empfehlenswert, wir kommen wieder

5.3/6

Die Apartmentanlage ist sehr schön angelegt und wird familiär geführt. Studios sind zweckmäßig eingerichtet. Jeden zweiten Tag wurde gereinigt und Handtuchwechsel gemacht. Jedes Studio ist mit Balkon. WLAN wurde kostenlos gestellt. Zum Frühstück gab es eine gute Auswahl, individuelle Wünsche waren ebenfalls möglich. Als Gäste waren dort verschiedene Nationalitäten anzutreffen, von jung bis alt, Einzelreisende, Paare und Familien.


Umgebung

5.0

Bus zum Strand und zu weiteren Orten direkt vor der Apartmentanlage. Der Flughafen ist etwa 20 km entfernt. Autoverleih, Supermarkt und verschiedene Tavernen in direkter Umgebung. In der Anlage selbst gibt es eine Snackbar/Restaurant, das Essen ist gut und bezahlbar. Zweimal die Woche werden Partys/Tanzabende angeboten. Wer mehr Nachtleben braucht kann nach Rhodos oder Lindos fahren, 10-20 km entfernt.


Zimmer

5.0

Die Studios sind zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber. Kleine Küchenecke mit Kühlschrank, Kochplatten und Wasserkocher. TV hatten wir nicht , aber das hat uns nicht im mindesten gestört, abends auf dem Balkon war viel schöner ...


Service

6.0

Sehr familiär geführte Anlage, man fühlt sich sofort zu Hause. Englischkenntnisse sehr gut, deutsch wird auch etwas gesprochen. Das gesamte Personal sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Frühstück und warme Speisen waren lecker, die Auswahl sehr reichhaltig. Restaurant und Snackbar sehr sauber gehalten, ebenso wie die Außenbar am Pool.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war spitze :-) Sonnenliegen waren ausreichend vorhanden, alles sehr sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

Mai 2013

Sehr schönes familiäres Hotel

4.8/6

Ein sehr schönes familiengeführtes sauberes Hotel. Mit sehr freundlichen Angestellten. Meiner Meinung nach müsste die Sterne-Anzahl von 2 auf 3 Sterne erhöht werden. Für alle die keinen Massentourismus im Hotel möchten sehr empfehlenswert.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Sonstiges
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Ausblick
Pool
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Pool
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Blick zum Hotel
Blick zum Hotel
Blick zum Hotel
Blick zum Hotel
Schöne Wandgestaltung
Küchenecke
Kühlschrank
Willkommen
Eingang
Bett
Terrasse
Terrassenaussicht
Terrassenaussicht
Kasten
Bad
Bad
Bad, WC sehr sauber
Sehr sauber
Bad sauber
Waschbecken
Wandmalerei
Außenansicht, Parkplatz
Weg zum Pool
Pool
Pool
Tische
Pool
Pool Abend
Außenansicht
Gartenlanage, grüner Rasen