Hotel Envia Almeria Wellness & Golf

Ort: Vicar

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
3.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Ramzi (36-40)

Juni 2018

In die Jahre gekommener Komplex

4.0/6

Geschäftlich in Almeria gewesen. Das Hotel thront in den Bergen über Almeria. Ein grosser, in die Jahre gekommener Komplex an dem der Zahn der Zeit nagt. Riesige Zimmer mit guter Ausstattung. Eher schlecht Gastronomie. Ungepflegte Pool-Anlage. Für ein zwei Übernachtungen ist es ganz gut auszuhalten. Urlaub würde ich hier nicht machen wollen.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer & Eva-Maria (41-45)

Oktober 2004

Gepflegter Urlaub mit Handicap

5.2/6

Das Hotel ist sowohl für Urlaubsreisende als auch für Tagungen etc. ausgelegt und hat ca. 120 Zimmer, die teilweise zur Meerseite bzw. Golfplatz liegen. Es ist seit ca. März 2004 geöffnet. Das Hotel ist zum Meer bzw. Golfplatz terrassenförmig angelegt. Der Blick auf das Meer ist sehr bescheiden, bedingt durch die Entfernung. Ca. 10 Minuten Fahrzeit nach Roquetas de Mar bzw. Aguadulce. Die Sauberkeit der kleinen Anlage sehr gut. Die Verpflegung war gut, Frühstück von 8.00 - 10.30, Mittagessen von 13.30 - 16.00, Abendessen von 20.00 - 23.00. Auf gepflegte Kleidung wird Wert gelegt, was sich auch bei 5 Sternen von selbst ergibt. Die Nebenkosten sind entsprechend dem Standard und nicht überzogen. Anzumerken ist, dass das Hotel an sich sehr ruhig und beschaulich ist, allerdings zu unserer Reisezeit befanden sich nur ca. 30 Gäste im Hotel. Überwiegend Spanier und Deutsche in verschiedenen Altersklassen, Geschäftsreisende, Familien mit Kindern, Paare. Das Hotel wird nur von Alltours angeboten (Modellbild im Katalog entspricht zurzeit nicht der Realität). Hier möchten wir einmal anmerken, dass wir mit Alltours absolut zufrieden waren, egal ob Betreuung am Flughafen, Mietwagen oder sonstiges. Entschieden für dieses Hotel haben wir uns, da es direkt am Golfplatz La Envia liegt (wirklich direkt nebenan). Der Golfplatz ist im guten Zustand und sehr abwechslungsreich, für alle Golfspieler eine Herausforderung und sehr schön gelegen. Relativ günstige Konditionen (Kinder 18 Loch od. 9 Loch 12,00 Euro!!!).


Umgebung

4.0

Die Anlage befindet sich in einem neu entstehenden Ort mit vielen schönen Privathäusern, allerdings auch mit hässlichen Mietwohnungen, die neu entstandenen sind, aber recht reizvoll in den Bergen. Auf einen Mietwagen ist man unbedingt angewiesen. Zurzeit befinden sich rund um das Hotel allerdings Baustellen, mit Baulärm ist auf jeden Fall zu rechnen (war uns vorab von Alltours mitgeteilt worden). Direkt nebenan wird eine neue Appartementanlage gebaut, die nach Fertigstellung auch einem gehoberen


Zimmer

6.0

Die Zimmer, sehr groß mit: elektrisch verstellbaren Betten, Ventilator, 24 Std. Klimaanlage, Fernseher (deutsche Programme), Telefon, Internetanschluss, Minibar, Bad: große Badewanne (nach unserer Meinung, die absolute Wasserverschwendung), abgetrennte Dusche und Toilette, zwei Waschbecken, Föhn, Kosmetikspiegel, einfach angenehm verschwenderisch. Room-Service, Bügelbrett, Bügeleisen. Komplett wärme- und geräuschisoliert (stimmt wirklich) und viele weitere angenehme Details. Super!! Die Doppelbe


Service

5.0

Der Service im Hotel ist gut, die Freundlichkeit gut, alles entsprechend einem nicht ausgebuchten Hotel der 5 Sterne Kategorie in der Nebensaison, zurückhaltend und gediegen. Mit Deutsch kann man sich gut verständigen. Sämtliche Serviceleistungen, die man im Urlaub benötigt, werden angeboten (Wäscherei, Bademäntel, Handtücher etc.)


Gastronomie

5.0

Qualität und Quantität der Speisen im Restaurant waren entsprechend der Belegung. Wir hatten Vollpension, Frühstück (Sekt und Lachs), Mittagessen und Abendessen in Büffetform und frisch zubereiteten Speisen (Steaks, Fisch (sehr zu empfehlen), Pommes, Nudeln etc.) sowie am Büffet Auswahl von Fleisch- und Fischgerichten sowie unzählige Salate. Nachspeisen Eis, Kuchen, Obst etc. Für unsere deutschen Essgewohnheiten ein gutes, abwechslungsreiches Essen, mit allem was schmeckt und was man erwartet. D


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Außenbereich befindet sich ein Pool (konnte teilweise aufgrund Reparaturarbeiten) nicht genutzt werden, ein Whirlpool (sehr entspannend) sowie Liegen mit Auflagen und Sonnenschirmen. Der Golfplatz, wie oben schon beschrieben, ist eine absolute Bereicherung für alle Golfspieler. Der Fitnessraum neben dem sehr gepflegten Hallenbad, im unteren Bereich des Hotels, (kein Chlorgeruch, keine hohe Luftfeuchtigkeit, einfach absolut angenehm) ist mit guten Geräten ausgestattet. Abendveranstaltungen im


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder