Swisscare Nuweiba Resort Hotel

Swisscare Nuweiba Resort Hotel

Ort: Nuweiba

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Carmen (51-55)

Oktober 2016

Erholung pur!

6.0/6

Kleines aber feines, gut gepflegtes, direkt am Strand liegendes, familiär geführtes Hotel mit persönlicher Betreuung vom Besitzer Alvin und allen Mitarbeitern. Das Hotel verfügt über einen wunderschön angelegten Pool. Am Strand kann man gut ohne "Badelatschen" ins Wasser laufen. Der Gast ist im Hotel König und wird auch so behandelt. Alvin spricht mindestens Englisch und Deutsch. Mit den Mitarbeitern kann man sich gut in Englisch verständigen. Die Suiten sind sehr gross und in gut gepflegtem Zustand. Das Hotel verfügt am Platz über ein PADI Diving Center, welches seit Jahren von Hamdi Kassem professionell geführt wird. Bedingt durch die angeblichen, politschen, wiederkehrenden Unruhen im Land, ist das Hotel momentan nur mit wenig Gästen belegt, was sehr schade ist.


Umgebung

6.0

Der Transfer von Sharm el Sheikh nach Nuweiba dauert ungefähr 2 Stunden. Das Hotel liegt kurz vor dem Städtchen Nuweiba. Wer Unterhaltung sucht, sollte sich eine andere Gegend aussuchen. Wer Ruhe und Entspannung möchte, ist in Nuweiba absolut richtig. Für Taucher absolut paradisisch gelegen. Auf der Strasse zum Swisscare befinden sich viel Hotels im Rohbau. Bedingt durch die angeblichen, wiederkehrenden Unruhen im Land (welche auch von der Schweiz so kommuniziert werden) scheint das Geld zu fehl


Zimmer

5.0

grosszügige Suiten mit 1 Badezimmer im Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, welches zu einem weiteren Schlafraum umgewandelt werden kann, mit einem weiteren Badezimmer. In jedem Zimmer befindet sich eine individuell einstellbare Klimaanlage und ebenso je ein TV-Gerät. Weiter eine Minibar und ein Safe. Die Sanitärinstallationen entsprechen dem ägyptischen Standard und sollten nicht überbewertet werden. Die Suiten verfügen über 2 grosse Balkone zum Pool hin. Die Zimmertür zu öffnen, ist eine kleine Mei


Service

6.0

Freundlich, zuvorkommend und speditiv. Wer Hunde mag, wird täglich vom Haushund Sulu freudig begrüsst.


Gastronomie

6.0

Ich war zwei Wochen mehr oder weniger alleine im Hotel und wurde wie eine Königin behandelt. Das Frühstück wie auch das Abendessen besteht aus Tellerservice, wobei auch hier auf die Wünsche der Gäste eingegangen wird. Es besteht die Möglichkeit, die Mahlzeiten beim Restaurant auf der Terrasse oder am Swimming Pool einzunehmen. Das Fladenbrot zum Frühstück wird frisch zubereitet, wer mehr Wert auf "Brötchen"legt, kann seinen Wunsch bestimmt äussern. Fredy, der Kellner, Zimmerboy und vieles mehr,


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich war 2 Wochen tauchen. Andere Freizeitangebote habe ich nicht benützt. Die Tauchbasis wird seit Jahren sehr persönlich und professionell von Hamdi Kassem geführt. Er wird vom Dive Master Haytham Maan ebenso professionell unterstützt. Beide sind ein gutes Team und betreuen Anfänger, Fortgeschrittene wie auch Erfahrene bestens. Ich kam als blutiger Anfänger, fühlte mich zu jeder Zeit sehr gut betreut und habe von Hamdi und Haytham viel gelernt. Ich konnte an vielen tollen Tauchrevieren Erfahru


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (51-55)

April 2012

Klein, aber sehr fein

5.0/6

Nützliche Infos, die mir oft in den Bewertungen fehlen: es gibt einen Fön im Bad, die Steckdosen passen für unsere Stecker Das Hotel zeichnet sich durch super Service und tolles Essen aus. Es liegt direkt am Strand, an dem es mal nicht nur kleine Sonnenschirme gibt, sondern richtig große Schattenspender. Während unseres Aufenthalts waren nur sehr wenige Gäste da, was die familiäre Atmosphäre noch unterstrich. Der Eigentümer fragt immer persönlich nach, ob alles in Ordnung ist. Der Service ist exzellent. Wir haben am ersten Tag vor dem Essen moniert, dass einige Lampen nicht funktinierten, nach dem Essen war das behoben. In der Regel wurden die Zimmer morgens während unseres Frühstücks gemacht und abend auch wieder während des Essen für die Nacht gerichtet. Die Couchen im "Wohnzimmer" wurden vom Personal abends in Betten verwandelt und morgens wieder in Couchen. Wir hatten Vollpension, da es nur wenige Gäste gab, konnten wir mittags einfach von der Karte wählen, was wir wollten. Abends gab es immer ein 4-Gänge-Menue, keine Menüwahl, aber man hatte die Möglichkeit umzuwählen, falls man etwas nicht wollte. Das Hotel liegt direkt am Strand, zum Riff kann man schwimmen, das ist nicht weit draußen. Im Hotel gibt es keinen Shop, wenn man etwas braucht, kann man aber mit dem Taxi nach Nuweiba fahren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (46-50)

Februar 2012

Empfehlenswert

5.3/6

Auffallend freundliches, hilfsbereites Personal (inklusive Direktor), eher ruhige Lage zur Entspannung bestens geeignet; Wasser und Strand sehr sauber; die Zimmer und auch gesamte Hotelanlage ist sehr großzügig konzipiert;


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

November 2010

Pure Erholung

5.5/6

Endlich habe ich einen Ort gefunden, wo ich als Frau in Ruhe Ferien machen kann. Ich war schon zwei mal in diesem Hotel, das ich nur empfehlen kann. Die Angestellten sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Dank der angenehmen Grösse des Hotels, dem freundlichen Verhalten der Angestellten und des Hotelmanagers wirkt alles sehr familiär. Es gibt natürlich die Möglichkeit Exkursionen vor Ort zu buchen, aber wer Action und Shops will ist hier am falschen Ort. Die Zimmer sind sehr gross (1 Zimmer besteht aus 2 Zimmer und 2 Badezimmer!) Es gibt kein Massenliegestuhlliegen am Strand und das Personal schaut, dass man auch am Strand nicht belästigt wird. Ein Spaziergang kann noch am Strand gemacht werden ohne dass mann von 1000 Leute angestarrt wird. Das Schnorcheln direkt vom Hotelstrand aus so weit man will ist ebenfalls ein Highlight. Die Gäste sind ebenfalls angenehm. Auch das Essen ist wunderbar und zum Glück nicht von einem Buffet. Dieses Hotel ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen! Ich freu mich schon jetzt schon auf meine Erhohlferien in Nuweiba.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Oktober 2010

Ruhiges Ferienhotel am Sandstrand mit Hausriff

4.8/6

Dies Hotel st etwas fuer Ruhesuchende, die keine Animation brauchen. Es gibt Fruehstueck, HP oder VP. kein All Inclusive. HP ist ausreichend und lecker, abends gibts ein 4-Gaenge-Menue, kaum zu schaffen. Freizeit ist hier sonnenbaden, schwimmen, schnorcheln (super!), Wandern am Strand, relaxen, keine Musik, keine Disco, keine Saufgelage. Dafuer: Riesenzimmer - immer 2 fuer ein Urlauberpaar, top eingerichtet, TV mit ZDF und DW, Minibar, Safe. Alles ist sehr sauber, die Angestellten sind hilfsbereit. Aber: Man ist abgelegen! Zum Dorf sind es ca 6km (20 Geschaefte, 1 Retsuarant), Taxi wird bestellt). Ein schoener erholsamer ruhiger entspannter Uraub! Danke!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

September 2010

Familiäres und aufmerksam geführtes Hotel

5.5/6

Wir sind zu 5. nach Nuweiba ins Swisscare Resort gereist. Der Empfang sowie die Betreuung bis zur Abreise waren sehr herzlich und familiär. Der Chef persönlich erkundigt sich nach dem Wohl der Gäste. Von den Zimmern übers Essen über den Strand über die Tauchbasis für uns war alles super. Einfach ein super Hotel zum relaxen und abschalten. Alle 5 waren sehr zufrieden, sollten wir wieder nach Ägypten gehen, werden wir auf jeden Fall wieder in dieses Hotel, es ist sehr weriterzuempfehlen!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juni 2009

Warmherzig und zuvorkommend

5.5/6

Sehr, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal!


Umgebung

5.0

Riesiger Sandstrand aus feinem Sand. Meer ist zu beginne nur Knie bis Hüfttief, gut für Kinder. Nach ca. 20-30m beginnt das Korallen-Riff das unglaublich zauberhaft, fantastisch, bunt und mit vielen hübschen Fischen bestückt ist. Wenn man einmal dort geschnorchelt hat, kann man das nie wieder sein lassen...Suchtgefahr;-)


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zu gross für eine Person. Es sind eigentlich zwei verbunde Hotelzimmer. 2 Badezimmer, 2 Fernseher usw. Für ägyptische Verhältnisse sehr sauber! Wer keinen Staub oder Sand mag, sollte hat nicht ans Meer mit Sandstrand fahren!


Service

6.0

Das Personal lies einem die Wünsche von den Augen ab, dass war das beste Personal, dass ich je erlebt habe!!! Auch der Chef ist Mega-Super!


Gastronomie

5.0

Vielseitig und sehr gut! Meist landestypisch. Wenn man etwas nicht mag, bekommt man sofort etwas anderes!!! Im Pub hat es viele Spiele die man auch tagsüber ausleihen kann, gratis! Den Billardtisch, kann man natürlich nicht mitnehmen....


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Tauchbasis waren leider die Inhaber gerade selbst in den Ferien. Die Stellvertretung hat es recht gut gemacht. Wer auf tiefe Tauchgänge steht, ist hier eher falsch. Doch die Korallen, Fische und Nacktkiemenschnecken, sind traumhaft!!! Wir haben sogar tagsüber eine Spanische-Tänzerin gesehen, sagenhaft!!! Dies ist kein Partyhotel! Es ist erholsam und ruhig! Die sauberen Strandtücher liegen ab 6 Uhr bereit und der Pool wird auch um diese Zeit gereinig. Liegestühle mit bequemen Kissen s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2008

Sehr schönes, für Ruhesuchende ideales Hotel

5.8/6

Wir haben das hotel im Jahr 2008 bereits 4 x besucht und koennen nur beste Noten fuer dieses Hotel abgeben. Die schlechte Bewertung des schweizer Ehepaars koennen wir nicht nachvollziehen, moeglicher Weise waren sie im falschen Hotel bzw. ihre Bewertung trifft auf ein anderes Hotel zu. Wir koennen das Swisscare uneingeschraenkt fuer Leute die Ruhe und Erholung suchen, empfehlen. Das Essen wird nicht in Buffetform serviert, sondern wird taeglich frisch auf europaeische Maegen abgestimmt, zubereitet. Wer die Buffetform und die evtl. damit verbundenen Magenprobleme vorzieht, ist im Swisscare falsch. Das Essen ist sehr schmackhaft und ausreichend. Sehr hungrige koennen jederzeit nachbestellen. Da der Hotelmanager (Europaeer) mit im Hotel wohnt, ist die Service und Essensqualitaetsueberwachung gewaehrleistet. Ebenso die Sauberkeit rund ums Hotel. Die angrenzende Tauchbasis ist sehr gut ausgestattet und unter sehr freundlicher Leitung und somit ebenfalls sehr empfehlenswert. Fazit: Das Swisscare bietet eine Hotelleistung in einem sehr guten Preis-Leistungsverhaeltnis


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Oktober 2008

Swisscare Nuweiba Resort Hotel

2.6/6

Leider können wir dieses Haus nicht mit gutem Gewissen weiterempfehlen Es ist schmutzig, das Essen ist eintönig und für den Preis viel zu hoch. Es fehlt an einer guten Führung des Personals, obwohl diese sehr freundlich zu den Gästen sind.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beatrice. (41-45)

September 2008

Nie mehr wieder!

2.8/6

Essen ungeniessbar! Zum Frühstück teils angeschnittene Brötchen welche der Nachbartisch nicht fertig gegessen hat. Butter welcher nicht fertig gegessen wurde wurde teils auf Teller gelegt und dem nächsten gebracht. Essraum sehr sehr schmutzig! Management sehr schlecht. Sehr unsauberes Hotel. Schade um die wunderbare ruhige Lage! Pool sehr sauber, Strand sehr schön. Leider viel zu wenig Liegeplätze für die Gäste! Wir mussten um 5h morgens aufstehen, damit wir einen Platz am Strand ergattern konnten! Ist das Urlaub und Erholung?? Auch alle Gäste welche schon mal in diesem Hotel waren, haben Reklamiert und dass will doch was heissen. Personal sehr bemüht leider unterbesetzt! Schade um das wunderbare Resort wir wären gerne wieder gekommen denn die Lage ist wunderschön und sehr ruhig!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ariela (41-45)

November 2007

Paradies für Ruhesuchende, toller Service

5.2/6

Nur für Ruhesuchende zu empfehlen, die keine Animation oder ähnliches suchen! Das gleiche gilt für Kinder, dh keine Animation, nur ein kleiner Spielplatz, aber ein Riesenstrand zum toben und sehr nettes spielfreudiges Personal ! Kleine, sehr persönlich geführte Anlage mit 48 Suites, die über je 2 grosse Zimmer mit schliessbarer Trenntür, 2 Bäder, 2 Fernseher, 1 Riesendoppelbett und 2 Bettcouches, 1 Safe, 2 Terrassen und 1 Wasserkocher verfügt. Diese sind in 2 Etagen angelegt; in der Mitte befindet sich der Pool mit Bar, Liegen und Tischen. Der Pool ist sehr sauber, aber ungeheizt ! Das Personal ist sehr sehr freundlich und versucht sein bestes zu geben. Alvin, der Hotelinhaber, greift selber zu und ist omnipräsent. Hervorzuheben ist, dass er neben English auch noch Deutsch und Italienisch spricht, und wahrscheinlich noch weitere Sprachen. Alvin und "Big Willy" versuchen auch, die von den Gästen gewünschten Ausflüge zu organisieren. Der Strand ist riesig, die Liegen bequem und das Personal auch am Strand hilfsbereit. Alvin begleitet gerne die Gäste beim Schnorcheln, so dass man bald selbständig den langen Riff erforschen kann. Die Fische zeigen sich vor allem frühmorgens und am Nachmittagsende in richtigen Scharren. Auch bei starkem Wind kann man immer schwimmen, allerdings muss man etwas weiter laufen bei Ebe. Nun zum Thema essen: es wird nur am Tisch serviert, ohne Buffet. Wir hatten halbpension gebucht. Der Frühstück ist reichhaltig aber ... die Brotauswahl ist minimal und alles Brot ist süsslich, so dass wir nur noch Pitas verlangt haben. Zum Abendessen wird ein 5 Gangmenü angeboten, dessen hygienische Qualitität hervorragend war. Die gustative Qualität war sehr unterschiedlich und es war uns zu stark gewürzt. Vor allem meiner Tochter haben viele Speisen nicht geschmeckt. Es war jedoch möglich, ein Teil der Speisen gegen andere "zu tauschen" (gewürzten Salat gegen normalen Mischsalat z. Bsp). Wir hatten keine Verdauungsprobleme und haben auch immer Salat gegessen. Essen konnte man "überall" ohne Aufpreis: Frühstück draussen vor dem Speisesaal, oder auch am Strand, Mittagessen am Pool oder am Strand, und Abendessen im Saal oder draussen. Sofern ich weiss wird im Sommer auch am Strand gegrillt. Am Strand kann man Kamel- oder Pferdereiten von Beduinen organisieren lasssen, sowie Wüstensafaris (empfehlenswert). Ausflüge zum Mosesberg oder in die Sinai-Canyons sind auch sehr empfehlenswert. Ebenfalls kann man von dort nach Jerusalem oder Petra fahren. Alvin und Wallid werden bei der Organisation sehr behilflich sein. Ich kann das Hotel an diejenigen empfehlen, die viel Ruhe und einen fast perfekten Service suchen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

November 2007

Unser unvergesslicher Badeurlaub in Nuweiba

5.8/6

Das Nuweiba Resort Swisscare liegt ca. 4 km von Nuweiba City und ca. 3 km vom Nuweiba Hafen entfernt mit direkter Strandlage. Das Strandstück vor dem Hotel ist der sauberste und schönste Teil mit, gesehen vom gesamten Strandgebiet bei Nuweiba, dass ca. insgesamt bis zum Hafen 3, 5 km und in die andere Richtung 5 - 6 km nach Nuweiba City und weiter noch nach Tarabeen umfasst. Am Strand kann man es sich auf einer kopfteilverstellbaren Massivholzliege mit dicker Matratze unter einem Palmendach Pavillon oder in der Sonne bequem machen. Auch hier muss ich sagen, dass sich das Hotel hiermit schon abhebt von den anderen Hotels, wo man mit einfachen Plastikliegen vorlieb nehmen muss. Ein zum großen Teil intaktes Hausriff gewährt einem einen einmaligesn atemberauben Einblick in die Unterwasserwelt. Ein deutsch-englisches Tauchcenter ist auch direkt neben dem Hotel. Auch der Service am Strand ist hier einmalig. Es gibt immer frische Badetücher gereicht, dazu auf Wunsch Getränke und Essen direkt am Strand. Das Hotel selber war im November mit den momentan 25 Suiten nur zu einem kleinen Teil belegt, was unter Anderem daran liegen mag, dass hier ausschließlich Westeuropäer einchecken. Was uns persönlich sehr gut gefiel, da wir uns auch auf einen ruhigen, erholsamen Badeurlaub eingestellt hatten. Die Zimmer selber waren sehr geräumig. Eine Suite umfasst 1 Wohnzimmer mit angrenzendem Badezimmer, (1. OG) Balkon (EG, Terasse), Fernseher und Minibar sowie 1 Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer, Balkon (Terrasse), Fernseher und einem 2 x 2 m Bett. Die Zimmer sind sauber, allerdings von den Bädern her nicht mit einem 4 Sterne Hotel in Deutschland zu vergleichen. Toll fanden wir die Möglichkeit sich jeden Tag einen Kaffe oder Tee selber auf dem Zimmer mit einem vorhandenen Wasserkocher zubereiten zu können. Das Essen war jeden Tag frisch zubereitet und es gab in 14 Tagen immer ein anderes 4 Gänge Menue zum Abend. Das Personal war stets freundlich zuvorkommend und um den Gast bemüht. Sie haben einem wirklich jeden Wunsch erfüllt. Der Inhaber des Hotels Mr Alvin ist Engländer, geboren in der Schweiz und sehr vertraut mit Land und Leute. Seine persönlichen Nachfragen allabendlich beim Essen, ob alles zu unserer Zufriedenheit ist und ein kurzer Plausch hat uns ein Gefühl gegeben gut aufgehoben zu sein. Diverse Ausflugziele können auch vom Hotel aus gebucht werden. Uns hat der Urlaub im Swisscare Resort sehr gut gefallen und werden bestimmt wieder kommen!!!


Umgebung

6.0

Zum traumhaften Sandstrand sind es ca. 100 m. Als Alternative hat man einen sehr großen Swimmingpool direktauf dem Hotelgelände. Einkaufsmöglichkeiten (kleine Geschäfte) hat man in Nuweiba City (ca. 5 km) oder in Tarabeen (ca. 6 km). Hier gibt es einige kleine Basare. Eine Disco befindet sich im 2km entfernten Hilton Hotel, dass bevorzugt von Osteuropäern besucht ist. Der preis für ein Taxi zum Hafen oder nach Nuweiba City ist Verhandlungssache. Wir haben zum Hafen immer 10 Ägyptische Pfund und


Zimmer

5.5

Alle Zimmer haben Meer- bzw. Poolblick. Durch die Einteilung in Suiten hat man 2 Zimmer mit insgesamt ca. 50 qm. Also Platz satt. Im Wohnzimmer kann man die Couchblöcke zu einem Bett für 2 große Kinder oder Erwachsene zusammenstellen. Man hat 3 deutsche Fernsehprogramme zur Auswahl. Der Empfang ist recht gut. Handtücher und Badetücher werden wie in jedem guten Hotel täglich ausgewechselt. Ein kleiner Safe im Kleiderschrank ist sehr nützlich.


Service

6.0

Wie schon im ersten Teil beschrieben waren wir mit der Serviceleistung und der Freundlichkeit des Personals sehr zufrieden! Wie allgemein üblich sollte man den Jungs der Zimmerreinigung am ersten Tag ein Trinkgeld zukommen lassen. Am Abreisetag haben wir "unseren" 3 Servicejungs und dem Koch auch ein Trinkgeld gegeben, da wir von ihrer Zuvorkommenheit und Freundlichkeit absolut angetan waren. Ebenso vom Essen, dass immer heiß und frisch serviert wurde. Zur Verständigung in ganz Nuweiba bzw. Sina


Gastronomie

6.0

Das Hotel besitzt ein nebenliegendes Gebäudekomplex mit 2 Restaurants, einer Billardbar sowie einer Frühstücksloungs. Das abendliche 4 Gänge Menue war sehr reichhaltig, so dass ich mich danach immer wie ein Kugelfisch :-)) gefühlt habe. Wie schon beschrieben immer frisch, abwechslungsreich und lecker. Vorwiegend europäischer Stil. Trinkgelder sind im gebuchten Preis inbegriffen. Aber die Jungs freuen sich sehr über ein Trinkgeld am Ende Ihres Aufenthaltes. Die Tische sind immer sehr ordentlich u


Sport & Unterhaltung

5.5

Die sportliche Möglichkeiten habe ich bereits beschrieben. Zudem hat man die Möglichkeit Beachvolleyball zu spielen. Ein kleiner Spielplatz steht zwischen Hotel und Strand. Allerdings ist dieses Hotel eher für Individualtouristen oder mit älteren Kindern (ab12 Jahren) zu empfehlen, da es weder Animationsmöglichkeiten noch eine Kinderbetreung gibt. Wer einen ruhigen erholsamen Badeurlaub verbringen möchte ist hier auf jeden Fall richtig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Wunderschön und sauber
Vom Balkon aus
Wie auf den Malediven
Sonnenuntergang
Mit Terrasse
Schöne Sicht
Hoch über den Dächern..
Schlafzimmer mit Balkon und Bad
Badezimmer
Wohnzimmer mit Balkon
Immer sauber
Grosszügiger Balkon, gute Lichtqualität abends
Sulu, die Haushündin
Sunset at the pool with the Sinai Mountains behind
The beach at full moon with Saudi Arabia behind
Saudi sunrise over the beach
Small group lunch at the pool
The beach - the perfect place to relax
Late afternoon at the pool
Very low tide early one morning
Camels on the beach
Afternoon at the beach - with the camels !
Early morning view from one of the rooms
Early evening at the pool
Early morning at the pool
Early morning view from the sea
Very early at the pool
View of the pool, rooms and beach
Sunrise over the Saudi mountains
The beach - peaceful and tranquil
The beach - lunch being served
Low tide at the beach - with the Saudi mountains
The moon rising over the Saudi mountains
Swisscare's beach... perfect relaxation !
The suite bedroom
The suite sitting room
View from an upper floor room
Early morning along the beach
Dining in the Swiss Sinai Restaurant
View of the pool, beach and Saudi Mountains
Wildlife - flamingos sometimes visit in the Winter
Bedouin bread-making at the beach
Wildlife - a heron at the beach
Wildlife - a flock of herons passing through
Plant-life : Dates at the beach
Wildlife - a white heron at the beach
Dining in the restaurant
The Swisscare Nuweiba Resort Hotel from the road.
The Swisscare Nuweiba Resort Hotel from the sea.
Early morning at the swimming pool of Swisscare
Lichtschalter im Zimmer
Stuhl im Speisesaal
Esstisch
Esstisch
Stühle und Esstisch...schmutzig und dreckig
Strand bei Sonnenuntergang
Blick vom Balkon
Am Strand
Sonnenuntergang am Strand
Sonnenuntergang mit Blick auf den Pool
Die Jungs vom Service
Restaurant auf dem Hotelgelände
Beduinentreff am Strand
Strandblick vom Hotelstrand Richtung Nuweiba City