UR Hotel Azul Playa (geschlossen)

UR Hotel Azul Playa (geschlossen)

Ort: Coll d'en Rabassa

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Georg Ernst Joachim (66-70)

September 2014

Einmaliges Hotel für eigenaktiven Urlaub

5.5/6

Die Lage ist einmalig. Die Freundlichkeit des Personals ist außergewöhnlich. Als Gast sollte man sich auf Englisch verständigen können (oder natürlich auf Spanisch). Das Zimmer sollte gezielt zuvor beim Buchen ausgewählt werden: Wenn man den ganzen Tag in Palma oder auf der gesamten Insel oder am Strand unterwegs ist, dann reicht zum bloßen Übernachten die Kategorie ohne Balkon/Terrasse. Wenn man sich zwischendurch zurückziehen möchte und sich erholsam im Zimmer länger aufhalten möchte, dann benötigt man unbedingt die Kategorie Zimmer mit Balkon/Terrasse. Das Hotel ist ein individuelles Strandhotel in Stadtnähe fern von jedem Tourismus-Trubel. Wer mag, bekommt leicht Kontakt zu Einheimischen vor Ort. Der Strand ist auch Familienstrand und Wochenendstrand für die Stadtbewohner, dadurch entfällt zum Glück jedes Arenal-Tourismus-Sonderterrain-Gefühl. Ballermann ist gefühlt soweir weg wie St. Pauli. Die Schalldämmung der Zimmer nach außen ist gut (nicht störende Flughafennähe). Die Schalldämmung nach innen zum Treppenhaus ist verbesserungsnötig. Die Zimmertüren zum Treppenhaus müssen schallisoliert werden. Und: Das Schließen der Türen ginge durch wenige technische Veränderungen auch leiser. Die Treppenstufen müssen schallgemindert werden. Das Personal achtet zwar darauf, daß die Nachtruhe eingehalten wird, kann aber rücksichtslose Gäste auch nicht umerziehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Raquel (51-55)

August 2014

Direkt am Strand

5.4/6

Tolles, kleines Hotel direkt am Strand. Alle Zimmer haben Sicht aufs Meer. Sehr gute Restaurants in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nikki (36-40)

Mai 2014

Schönes hotel

5.1/6

sehr schönes hotel. gut gelegen. freundliches personal. nette hilfsbereite rezeptionistin cati. mir hat es sehr gut gefallen komme gerne wieder :)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (31-35)

April 2014

Nettes Hotel - Zimmer absolut mies

3.7/6

Das Hotel täuscht indem es auf der Homepage nur tolle Zimmerbilder zeigt. Wir hatten ein Standard-Doppelzimmer gebucht und wurden in einem Anbau der wie eine Garage aussah untergebracht. Aussicht war auf die Toilettenfenster und die Putzwagen der Angestellten Putzfrau. Morgens wurde das Putzwasser im Innenhof vor unserem Fenster ausgegossen. Das sollen 4 Sterne sein? Das war eine Frechheit. Innenbad war voller Schmutz und Spinnenweben. Haare am Boden. Wir raten dringend nur Superior-Zimmer zu buchen denn sonst alndet jeder im Garagenabau. Auch die Zimmer ohne Meerblick schauen auf Ödland und Baustellen. Nicht schön. Frühstück übersichtlich. Kaffee kommt wenn man bereits mit dem Frühstück fertig ist. Käsekuchen den wir mal abends als Nachspeise bestellt haben war Tiefkühlware und nicht aufgetaut. Echt arm. So viel zum Thema 4 Sterne. Hotel liegt gut, man kann zu Fuß nach Palma laufen,Fflughafen 4 km, allerdings Fluglärm. Strand direkt am Hotel, Restaurants auch anbei. Personal im Hotel bemüht und nett. Aufgrund der zimmer kann ich aber nur abraten. So etwas haben wir noch NIE erlebt. Umbuchung ging leider nicht, alle Zimmer waren voll. Es wäre fair wenn das hotel bei der buchung sagen würde, dass man im anbau untergebracht wird oder dass man evtl. ein upgrade buchen sollte wenn man im Haupthaus wohnen möchte. so geht das absolut nicht. Da ist jede Jugendherberge besser.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

September 2013

UR Azul Playa

5.4/6

Waren für 4 Nächte im UR Azul Playa untergebracht. Alles prima, nur die Größe des Zimmers und des Badezimmers hat uns zunächst erschreckt, sind beide wirklich sehr klein! Aber wir haben dann relativ schnell gemerkt, das man sich damit durchaus arrangieren kann! War nicht wirklich ein Problem. Ansonsten alles prima, superfreundliches und kompetentes Personal (Danke Candida und Inga!), alles sehr sauber, keine 30 Meter zum Strand, prima Frühstück. Das Restaurant im Haus ist nicht billig, aber preiswert! Werden in jedem Fall wiederkommen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sigrid (51-55)

August 2013

Weit besser als erwartet

5.8/6

wesentlich schöner als nach den bisherigen Bewertungen erwartet. Besonders die Lage ist für mich perfekt: quasi um die Ecke liegt Palma, der Strand des Vorortes wird überwiegend von Einheimischen genutz.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juli 2013

Schick & Modern

4.5/6

Ein schickes und modernes Hotel mit freundlichem Personal und gutem Service. Das Zimmer war klein und fein. Klasse Dachterrasse mit weitem Blick bis nach Palma und schöner Aussicht der Sonnenuntergänge. Leider ist es etwas hellhörig aufgrund der Metalltreppe und dem Fahrstuhl im Mittelpunkt des Gebäudes.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2013

Top!

5.3/6

Super Lage, zum Shoppen zum Baden! Sensationeller Blick von der Terrasse auf Strand und Meer. Personal sehr nett und hilfsbereit, das Hotel ist wirklich zu empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (41-45)

September 2012

Azul playa

4.8/6

kein Frühstücksbüffett, sondern intercontinental !! war ein schlechter Start in den Tag .. ansonsten nettes Hotel für ein zwei Nächte , wenn man viel unternimmt, gar nicht geeignet wenn man Badeurlaub möchte


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2012

Charmantes Hotel mit Schönheitsfehlern

5.4/6

Ausgesprochen freundliches Hotelpersonal. Das Zimmer war eher enttäuschend. Superior zwar, aber das gilt wohl eher für die Terrasse. Die ist größer als das Zimmer. Das Waschbecken paßt nicht mehr ins Minibad und war daher im Zimmer installiert. Traumhafter Blick über die Bucht von Palma, tolle Atmosphäre im Hotel und auf der Terrasse. Frühstück ist für 4 Sterne ein Witz (Teller mit 3 Scheiben Wurst und Käse plus 2 abgepackter Marmeladen). Recht unbeholfene Bedienung im Restaurant. Würde es trotzdem wieder buchen....


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

Mai 2012

Perfekt: Direkt am Meer sein und Palma nah wohnen

4.7/6

Direkt am Meer in der Nähe des schönen Viertels Portixol liegt das kleine, stylische Hotel. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt, obwohl unser nettes Doppelzimmer mit Meerblick sehr klein ausfiel, ebenso das Bad. Das Waschbecken war im Zimmer. Das Personal war sehr freundlich, eine Dame sprach perfekt deutsch. Der Fußweg nach Portixol, wo es nette Bars und Restaurants gibt, dauert ca. 20 Minuten und es ist ein schöner Spaziergang am Meer. Mit dem Auto ist man ganz schnell in Palma und auch am Flughafen. Im Hotel gibt es auch ein Restaurant, in dem wir einmal sehr gut gegessen haben. Fazit: Empfehlenswert, wenn man am Meer und doch Palma nah wohnen möchte. Man sollte jedoch die Zimmergrößen checken.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2011

Schade drum!

4.0/6

Das Hotel sieht gut aus und befindet sich in perfekter Lage (in Flughafennähe!) in einem hübschen Vorort von Palma. Keine großen "Touristenbunker" in der Nähe und ein Strand, der von vielen Einheimischen genutzt wird, direkt vor der Haustüre. Gute Gastronomie findet man in fußläufiger Entfernung und jede Menge Parkplätze vor dem Hotel. Eigentlich gute Voraussetzungen für entspannte Tage. Unser Zimmer war zwar groß und hatte eine Terrasse, aber die Zimmerausstattung und die Sauberkeit ließen teilweise zu wünschen übrig. Es gab nicht mal einen Föhn... Der größte Skandal war aber das Frühstück - einfach unterirdisch und schlecht. Es muß kein Buffet sein, aber ein gewisses Maß an Basics sollte trotzdem angeboten werden. Bei einem Zimmerpreis von 130 € kann man das sicher erwarten. Wenn das Hotel vernünftig gemanagt werden würde, könnte es ein absoluter Geheimtipp sein. Schade drum!


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina-Vanessa (31-35)

Juli 2011

Nicht das, was ich erwartet habe

3.8/6

Ich hatte mir schlichtweg mehr versprochen. Das Hotel, das immerhin 103,50€ für die Nacht ohne Frühstück aufruft, sieht für mich von außen sehr ansprechend aus. Innen jedoch fehlt die Qualität. Die Zimmer sind unglaublich hellhörig und da das Bad in meinem Zimmer so klein war, dass gerade noch eine Toilette neben die Dusche passte, hat man das Waschbecken einfach neben den Schrank gebaut. ist irgendwie umständlich. Hinzu kommt, dass man sich im Zimmer kaum bewegen kann, weil es schlichtweg sehr klein ist. Die TV Sender sind ausschließlich Spanisch und die versprochene Flasche Mineralwasser war auch nicht vorhanden. Leider war ich zu faul, um mich komplett wieder anzukleiden und mich zu beschweren. Und Gott sei Dank habe ich auch nur eine Nacht dort verbracht. Denn auf Grund der Eisentreppe die gefühlt neben meinem Kopfkissen entlang ging, konnte ich "Absatzraten" spielen. Ob Pfennigabsatz oder Turnschuhe - egal alle waren laut zu hören. Morgens hatte ich übrigens genau 30 Sekunden warmes Wasser, danach hieß es kalt duschen. Immerhin waren es draußen 30°C , so dass es nicht ganz so schlimm war. Aber vielleicht hab ich einfach nur ein schlechtes Zimmer erwischt. Zimmer 204 also besser meiden. Ansonsten ist das Hotel ok.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (36-40)

Juni 2011

Ein perfektes Hotel für den individuellen Urlaub

5.8/6

Das Hotel liegt perfekt für Stadt, Strand und Restaurants.


Umgebung

6.0

Nah an Palma und direkt am Strand.


Zimmer

5.0

Sehr schön, aber klein. Der Ausblick ist ein Traum.


Service

6.0

Absolut freundlich und alle Wünsche wurden erfüllt.


Gastronomie

6.0

Ganz lecker! Selten eine so gute Hotel Küche erlebt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonella. (31-35)

Juni 2010

Kleines tolles Strandhotel!

5.1/6

Ein tolles kleines (18 Zimmer) Strandhotel zwischen Flughafen und Palmastadt. Sehr praktisch gelegen. Mit dem Fahrrad das vor Ort geliehen werden kann ist man in 20 min. am Meer entlang im Zentrum vom Palma. Das Hotel liegt im Quartier Ciutat Jardi und gehört zur Stadt Palma. Es liegt in der 1. Linie und wenn man morgens auf der Terasse frühstückt hat meine freie Sicht auf's Meer. Das kleine aber feine Frühstücksbuffet lässt den Tag gut starten. Dadurch, dass das Hotel nur 18 Zimmer besitzt gibt es hier auch keine Massenabfertigung oder Schlangestehen, was sehr angenehm ist. Unser Zimmer war sehr gross, es soll aber durchaus auch kleinere Zimmer geben. Ein wenig gewöhnungsbedürftig ist das Lavabo im Zimmer. Toll war die Air Condition, es war weder heiss noch kalt, sondern genau richtig und das auf eine Art und Weise ohne, dass einem kalte Luft ins Gesicht bläst. Das Personal war freundlich und bemüht. Toll ist auch das es in der Nähe ein Fitnesscenter gibt in dem man verbilligt trainieren kann. Bei unserem kurzen Aufenthalt war das zwar kein Thema aber für andere vielleicht schon. Wir können das Hotel für eine Städtereise oder auch Badeferien mit dem Strand vor der Haustüre nur empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (36-40)

Oktober 2009

Empfehlenswert für Kurzurlaub

3.8/6

Das Hotel selbst ist nicht sehr groß, aktuell 18 Zimmer. Das Personal besteht aus vielen Nationalitäten, sehr bemüht und freundlich. An einigen Stellen kann man erkennen, daß eine Renovierung notwendig ist (Außenputz, abgesprungene Fliesen, blinde Spiegel etc.). Das wird wohl in der "geschlossenen" Zeit gemacht... Gäste waren leider nicht mehr viele da, da das Hotel mit unserer Abreise zusperrte. Für einen Kurzurlaub durchaus empfehlenswert, wenn man gerne unterwegs ist und etwas sehen möchte.


Umgebung

4.0

Die Lage ist sehr schön, weil nur durch die Uferpromenade vom Strand getrennt. Radfahren, Skaten, Laufen etc. ist jederzeit möglich! Ins Zentrum von Palma geht es am schnellsten mit dem Bus, ca 10min Fahrzeit.die Station ist nur ca. 5min entfernt an der Hauptstraße. Ebenso an dieser Hauptstraße gibt es 2 große Supermärkte, wo es alles zu kaufen gibt! Die Unterhaltungsmöglichkeiten waren Ende Oktober sehr begrenzt, da an diesem Inselabschnitte kein Tourismus mehr im typischen Sinn vorhanden


Zimmer

4.0

Die Zimmertypen sind sehr unterschiedlich: klein, eng und fast unbequem mit einem Fernseher an der Wand, wo man beim Zusehen vor dem Fenster stehen muss... Oder geräumig und bequem. Teilweise mit Balkon oder Terrasse oder gar nichts davon. Bei Buchung unbedingt danach fragen, da auch die Preise sehr unterschiedlich sind! Die Zimmer sind täglich saubergemacht worden, der gesamte Komplex war aber etwas hellhörig. Der Kühlschrank im Zimmer bietet gute Dienste für Lebensmittel, Getränke etc.


Service

5.0

Das Personal war prinzipiell sehr freundlich, nur bereits in Aufbruchstimmung, weil Saisonende war und das Hotel zusperrte. Bei Ankunft wurde uns ein unmögliches Zimmer angeboten (unbequem, eng, klein und stickig...), die Dame an der Rezeption ließ uns aber 5 verschiedene Zimmer ansehen, eines davon paßte genau und wir waren zufrieden. Die Reinigung war in Ordnung, das Mädchen sprach zwar kein Wort englisch oder deutsch, aber wenn es Probleme gab (fehlende WC-Bürste, Kühlschrankprobleme..) h


Gastronomie

2.0

Das einzige Restaurant war nur von Fr-So in Betrieb, wir haben es nur 1x zum Frühstück getestet: Sehr teuer, Preis-Leistungsverhältnis schlecht! Tagsüber auf der Terrasse verschiedene Kaffeevarianten, Eis, Getränke etc. sehr zu empfehlen, da mit Blick aufs Meer auch die etwas höhreren Kaffeepreise leichter zu ertragen sind! Die Belegschaft wollte nicht mehr so richtig, ab 22.00h gabs nichts mehr zu essen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

September 2009

Schlechter als Vorjahr !

3.0/6

Wir waren zum 2. Mal in diesem Hotel, da wir kleine Hotels Bettenburgen vorziehen. Dieses hat 18 Zimmer, die meisten recht klein ( 12-14 qm ); wir hatten ausreichende 18 qm. Der Zustand des gesamten Hotels hat sich gegenüber Vorjahr sehr zum Nachteil verändert; so blättert nach relativ kurzer Zeit des Umbaues vor 3 Jahren der Außenputz stark ab, bei starkem Regen regnet es in den Hotelflur hinein ( große Pfützen ), Sauberkeit allgemein mangelhaft, Eisentreppe wurde trotz unserer Reklamation vergangenes Jahr so belassen ( keine Teppichauflage, die den Krach nachts etwas gemildert hätte ), keine Türgriffe an den Zimmertüren zum Zuziehen, was ebenfalls den Geräuschpegel nachts hochhält; kein Frühstücksbüffet mehr, Gäste überwiegend deutsch.


Umgebung

4.0

Das Beste an diesem Hotel : unmittelbar am wenig frequentierten Strand von Ciutat Jardin, zur Innenstadt und Flughafen jeweils ca. 5 km, Fluglärm erträglich ( nur störend bei übers Meer hinaus startende Flugzeuge, was aber selten vorkommt ); schöne Promenade einschließlich Radweg bis Palma bzw. bis zum Ballermann, erstklassige Restaurants in Gehweite ( Portixol, Bar.co, Safra 21, Casa Fernando, El Tula, Fedele`s ) sowie Cafes u. Bars ( Emilio ! ), in ca. 400 m Entfernung großer Supermarkt, Apot


Zimmer

3.0

wir hatten noch annehmbare Größe, was leider die Ausnahme ist; durch die Bauweise u. teilweise konzeptionsbedingt sehr hellhörig, immer noch keine Handtuchhalter am Waschbecken, was sich aus Platzgründen im Zimmer befindet, Bad extrem klein mit Dusche u. Toilette, Zimmer selbst mit Safe, LCD-Fernseher ( ARD,ZDF u. RTL ), Klima, kleiner Kühlschrank( war mal Minibar ), verschmutzter Teppichboden, schlechte Zimmerreinigung, Betten standen so nahe am Kleiderschrank daß sich die Türen nicht ganz öffn


Service

4.0

sehr freundliche u. hilfsbereite Mitarbeiter, die sich trotz schlechtem Management sehr bemühen, den Gast zufrieden zu stellen; Verständigung auf Englisch kein Problem, teilweise auch Deutschkenntnisse, dagegen Zimmerreinigung u. allgemeine Sauberkeit im Hotel gegenüber Vorjahr wesentlich schlechter; Beschwerden werden ernst genommen, auch wenn man den Eindruck gewinnt, daß das Personal angehalten ist, so wenig Kosten wie möglich zu verursachen.


Gastronomie

2.0

gegenüber Vorjahr kein Frühstücksbüfett mehr, sondern a la carte : es gab Kaffee oder Tee in jeglich gewünschter Form sowie frisch gepreßter Orangensaft, dann 4 verschiedene Frühstücksvarianten z.B. Eiffel war lediglich ein Croissant mit Päckchenmarmelade oder Brandenburg war 2 Scheiben Vollkornbort mit 1 Ei, 2 Scheiben Billigkäse u. 2 Scheiben gekochtem Schinken, der wenig appetitanregend aussah oder Mallorquin bedeutete 2 Scheiben Bauernbrot mit Olivenöl bestrichen und mit Tomaten belegt oder


Sport & Unterhaltung

2.0

das Hotel bietet keine Sport-oder Wellnessmöglichkeiten, ebenso keinen Pool; Strand liegt aber vor der Tür, wurde aber in diesem Jahr unverständlicherweise kaum gereinigt u. gepflegt; 2 Liegestühle u. Schirm kosten pro Tag 8 Euro,Dusche vorhanden, Bademeister zugegen, Wasser war von guter Qualität ( sehr sauber ) und warm ( etwa 23 Grad ). Strand außer samstags wenig besucht, daher in der Regel schön ruhig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juli 2009

Empfehlenswert für einen 3-7 Tage Urlaub

4.5/6

Hier kann man es wirklich gut aushalten. Direkt am Strand der noch nicht überfüllt ist. Am Wochenende kommen auch die Einheimischen an den Strand, es gibt eigentlich immer wenn gewünscht Liegestühle, man hat aber nicht das Gefühl man ist in Rimini. Das Hotel ist neu aus 2007 (renoviert) und hat eine frische Atmosphäre. Die Zimmer sind zwar relativ klein, aber wenn man sich lieber draussen aufhält absolut vertretbar für ein paar Tage. Die Nähe zu Palma ist genial, 5 Minuten und man ist abends in der City. Tagsüber kann man direkt zum Strand, es ist eine ruhige Gegend auch wenn der Flughafen in der Nähe ist, die Geräusche sind vertretbar, wirklich nicht lästigig. Wir wollten ein Hotel am Strand und doch die Nähe zur City zum abends weggehen. Das Essen ist o.k. Snacks und das Drückstück sind ok und die Bedienungen in der Regel wirklich nett, Außnahmen gibt es wohl überall. Wer kein Luxus sucht sondern nur ein modernes schönes Hotel um sich wohl zu fühlen, kein Wellness auf Mallorca machen möchte der ist hier wirklich gut aufgehoben. Wir sind 40, unternehmungslustig und waren am Wochenende in der City bis 4 Uhr morgends, aufpassen, nachts gibt es Alkoholkontrollen! Bei der Abreise konnte wir in einem eigenen Zimmer uns fertig machen, super Service, wir waren bis 17:30 am Strand und um 18:30 am Flughafen, einfach super, man verliert keine kein Zeit. Wir hatten einen Leihwagen um herumzukommen, suoer VErbindung auf die Autobahn. Rundum ein gelungener Urlaub in schöner Atmospähre - wir können das junge Hotel wirklich weiterempfehlen ! (Die Dachtereasse oben ist eigentlich immer leer und man hat einen super Ausblick auf Mallorca! Das gewisse etwas für so ein Hotel!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (36-40)

Juli 2009

Hotel Azul Playa

1.8/6

Schlaflos in Palma! Dieses kleine und sehr hellhörige Hotel bietet alles, was man im Urlaub nicht braucht: Kakalaken, Spinnweben wohin man blickt, Dreck an allen Stellen und viel Lärm (sprich: Hellhörigkeit). Selbst im 2. OG konnte man das Personal am Empfang husten bzw. schneuzen hören. Besonders interessant zu beobachten ist der Wassereimer der "Putzfrau". Sie wischt und wischt mit pechschwarzem Wasser die Böden (aber nicht unter den Betten). Positiv zu erwähnen ist lediglich die Lage an einem schönen Strandabschnitt.


Umgebung

4.0

Nahe an Strand, Palma und Flughafen gelegen. Der Strand lädt zum Baden ein. Im Meer sind einige Algen und Steine. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in direkter Umgebung etwas begrenzt.


Zimmer

1.0

Siehe wie oben beschrieben. Noch erwähnenswert, das 20x30 cm große Fenster im EG-Zimmer, die fehlenden Handtuchhalter, Zahnputzbecher, Kleiderbügel.


Service

1.0

Wir bekamen am Anreisetag die "Zimmerperle" = Kakalakensuite! Soviele Kakalaken wie hinter unserem Bett spätabends hervorkamen, haben wir bisher nicht gesehen. Da sie alle noch sehr jung waren, konnte das Personal mit einer Sprühdose bändigen. Doch wenige Minuten später waren die nächsten Jungtiere da. Uns war klar, daß da ein Nest hinter dem Bett sein musste und wir wollten die Eltern der Kleinen nicht kennenlernen und quartierten uns um ein Uhr morgens (auf eigenen Kosten + ohne Entschuldigung


Gastronomie

2.0

Das Frühstück genossen wir nur am Anreisetag. Der Toast verbrannt, die Butter ranzig, die Tassen dreckig, doch der Kaffee prinzipiell gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dominique (31-35)

Mai 2009

Sehr schönes, gut geführtes Hotel

5.2/6

Das Hotel ist modern und sehr gepflegt. Es wird sehr professionell geführt und die Betreuung ist sehr herzlich. Man fühlt sich wohl.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr nahe zu der schönen Stadt Palma, direkt an einem schönen Sandstrand. Ideal für Leute die Tagsüber etwas die Ruhe und das Meer geniessen möchten, am Abend aber in die Stadt zum Nachtessen oder in den Ausgang möchten.


Zimmer

5.0

Super! Von A-Z alles tip top! Zimmer sind nicht riesig, aber sehr schön.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Sie haben super Geheimtips für tolle Restaurants in Palma und Umgebung. Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse und sehr zuvorkommend. Zimmer sehr sauber und modern. Man fühlt sich sehr wohl.


Gastronomie

5.0

Hatten nur ein Frühstück. Das war sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2008

Art-Deco auf Mallorca

3.4/6

Das Azul Playa ist ein älteres Gebäude, das vor kurzem im Art-Deco Stil renoviert wurde. Es hat 2 Stockwerke, ca. 15 Zimmer, und könnte ebenso am Ocean Drive in Miami Beach stehen. Die Zimmer sind um eine Art Atrium herum angeordnet, in dessen Mitte sich die Treppe sowie ein Glas-Aufzug befinden. Die Gäste scheinen im Wesentlichen Urlauber zu sein. Bzgl. der Nationalitäten ist mir aufgefallen, daß ich im Hotel und der Umgegend nur wenige Deutsche gesehen habe.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in Ciudad Jardin an einer ca. einen Kilometer langen Bucht. Vom Strand nur durch die Fussgänger-Promenade getrennt. An der Promenade verschiedene Restaurants und Imbiss-Stände. Die Gegend ist angenehm ruhig. Rund um das Hotel gibt es ausreichend kostenlose Parkplätze. Zum Flughafen fährt man mit dem Auto ca. 10 Minuten, man sieht und hört die startenden Flugzeuge (deutlich, aber erträglich).


Zimmer

2.5

Ich hatte ein Meerblick-Zimmer im ersten Stock. Zimmer und Bad sind sehr klein, das Zimmer war nicht sonderlich sauber. Das Bad besteht aus einer Dusche mit Glasabtrennung und einem WC - das Waschbecken ist im Zimmer. Neben diesem Waschbecken - bei dem es weder ausreichend Ablageflächen noch einen Handtuchhalter gibt - ist das Zimmer eingerichtet mit einem (kleinen) Kleiderschrank mit elektronischem Safe und 3 Schubladen, Doppelbett, einem Nachttisch sowie der Minibar, die gleichzeitig als zweit


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, alle Mitarbeiter die ich getroffen habe, sprechen Englisch.


Gastronomie

3.5

Im Hotel gibt es ein Restaurant mit sehr schöner Terrasse sowie eine Bar. Ich habe nur das Frühstück im Hotel eingenommen. Dieses wird von 8. 30 bis ca. 11 Uhr in Buffetform angeboten. Das Buffet ist durchschnittlich (Schinken, Salami, Käse, wenig Brot und Brötchen, keine Eier) und es gibt frischen Orangensaft, der jedoch serviert wird. Die Preise für das Abendessen im Restaurant schienen mir eher teuer.


Sport & Unterhaltung

Es gibt eine Dachterrasse mit ein paar Liegestühlen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen