Hotel Lagas Aegean Village
Hotel bewerten

Hotel Lagas Aegean Village
Kardamena

83%
Weiterempfehlung
4.8 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
4.8 / 6
Zimmer
5.0 / 6
Service
4.8 / 6
Umgebung
4.6 / 6
Gastronomie
4.3 / 6
Sport und Unterhaltung
4.3 / 6

Bewertungen

Celine (19-25), Mai 2019

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Eine sehr schöne Hotelanlage mit unbeschreiblicher Aussicht auf das Meer. Essen leider nicht lohnenswert. Strand ein Flop.

4.0 / 6

Umgebung

Die Aussicht auf das Meer ist Wundervoll. Allerdings ist sonst in der Umgebung nicht viel los. 3 Autominuten entfernt gibt es ein kleines „Touri“ Örtchen.

4.0 / 6

Service

Das Personal im Speisebereich war sehr zuvorkommend, allerdings beinah schon zu übereifrig. Kaum aß man den letzten Bissen vom Teller, war der Teller weg. Die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt und aufgeräumt.

4.0 / 6

Zimmer

Sehr geräumig und relativ modern gehalten. Leider allerdings auch sehr hellhörig. Wir haben jeden Morgen den Wecker neben an laut und deutlich gehört.

5.0 / 6

Gastronomie

Leider ist das Essen alles andere als abwechslungsreich, auch die Auswahl lässt wirklich seeeehr zu wünschen übrig. Warum wird kein griechisches Essen angeboten? Schade.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Jürgen (61-65), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Hotelanlage ist für griechische Verhältnisse außergewöhnlich gut . Sehr gepflegt und gut instand gehalten . Die vier Sterne sind allemal berechtigt ! Ob Fitness oder Badespaß , alles wird geboten . Auch W-lan ist überall verfügbar , sogar auf den Zimmer ! Die Standardzimmer sind absolut ausreichend , besser natürlich mit Meerblick . ( Reicht aus und man muss nicht so weit laufen ) Das Buffet ist wirklich gut , morgens und abends ( besonders für Freunde der griechischen Speisen ) !

6.0 / 6

Umgebung

Der kurze Transfer ist natürlich sehr angenehm . Für Ausflüge bucht man besser ein " Leihfahrzeug " , ob Roller oder Auto muss jeder selber wissen . Natürlich gibt es auch Busse oder die Angebote der Reiseveranstalter .

5.0 / 6

Service

Sehr freundliches Personal , egal ob Kellner , " Putze " , Rezeption oder auch nur der Gärtner ..... Kleine Probleme wurden sofort erledigt .

6.0 / 6

Zimmer

Hatten ein " Standardzimmer " mit Meerblick . Größe war okay , Betten auch !

5.0 / 6

Gastronomie

Da ich ein Freund der griechischen Küche bin , habe ich hier viele Leckereien gefunden , ob süß oder deftig , alles war dabei . Gern haben die Gäste im Außenbereich gesessen , aber hier musste man auch schon mal 15 Minuten warten ( abends ) .

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Fitness , auch mit Kraftraum , ist vorhanden . Hallenbad nicht genutzt . Animation bietet viele Möglichkeiten . Abendliche Unterhaltung ist geboten . Der griechische Abend war nicht schlecht !

5.0 / 6

Peter (46-50), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es hat eine super Aussicht, so haben wir es uns gewünscht. Für Familien- Badeferien bietet das Hotel sehr viel. Der gratis Shuttlebus ist sehr praktisch mit Kindern.

6.0 / 6

Umgebung

Mit dem Mietauto kann man die Insel sehr gut selber erkunden.

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

Sehr ruhiges und grosses Familie-Zimmer.

6.0 / 6

Gastronomie

Buffet hat grosse Auswahl, wiederholt sich aber immer wieder mit ähnlichen Speisen.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Heike (56-60), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Uns hat das Hotel sehr gut gefallen, die dorfähnliche Anlage, dadurch tolle Aussicht aufs Meer, sehr schöne Zimmer. Es sind viele Schweizer hier. Es gibt Shufflebusse, die zum Zimmer hochfahren. Die Sportangebote sind gut, dass Wasser ist nur sehr kalt. Nach Kardamena sind es 30 Minuten langsam gelaufen bis zum guten Shopping. Das Essen ist auch gut, es gibt nur keine Teeauswahl. Freitag war ein griechischer Abend mit griech. Essen. Kellner sehr freundlich. Der Strand ist nicht so breit wie im Norden, aber der Paradise Beach ist nicht weit. Sehr weiterempfehlen, wenn man gut laufen kann.

6.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Madhu (19-25), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr gut! Schönes Hotel mit guter Anlage und großem Pool..- Strand direkt in der nähe. Ausgiebiges Frühstück und freundliches Personal

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Isabell (26-30), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist am Hang gebaut mit vielen kleinen Häuschen. Die Anlage ist sehr schön mit tollen Aussicht aufs Meer. Der Pool ist ebenfalls sehr gepflegt mit Bar zum Einkehren. Außerdem gibt es einen kleinen Supermarkt.

5.0 / 6

Umgebung

Das Zentrum von Kardamena ist zu Fuß in ca. 25min zu erreichen. Vom Hotel aus fährt 2x am Tag ein Bus direkt nach Kos-Stadt

5.0 / 6

Service

Sehr freundlich und hilfsbereit

5.0 / 6

Zimmer

Kleine Appartmens mit Blick aufs Meer.

5.0 / 6

Gastronomie

Standardgerichte, aber kaum typische griechische Spezialitäten.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Tischtennis und Minigolfanlage

5.0 / 6

Karin (51-55), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Der Strand ist viel zu klein für die Größe dieses Hotels. Die Strandliegen stehen viel zu knapp nebeneinander. Mich hat auch die Straße zwischen Hotel und Strand gestört. Da rauschen die Autos und Busse hin und her , von Strand feeling war da wenig zu spüren. Bis auf die nette Dame, die unser Zimmer sauber machte und ein Kellner, war das Personal unfreundlich bzw. genervt. Die Anlage ansonst war recht schön, auch unser Zimmer war top. Was uns noch recht gestört hat, war der Concierge beim Abendessen. Steht da wie ein Wachhund und anstatt zu grüßen bellt er gleich mal los, wenn man nicht auf der Stelle weiß, ob man auf der Terrasse oder drinnen sitzen möchte, obwohl man keine Ahnung hat, ob überhaupt ein Platz frei ist. Nach Kardamena geht man ca. 15 bis 20 Minuten und man muss teilweise auf der Straße gehen. Im fahre in dieses Hotel nicht mehr.

3.0 / 6

Umgebung

Der Ort Kardamena ist ca. 15 bis 20 Minuten zu Fuß erreichbar. Man muß teilweise auf der Straße gehen. Nächste Supermarkt ca. 15 Minuten zu Fuß erreichen. Der Strandabschnitt ist durch eine Straße getrennt. Der Strand hat mir überhaupt nicht gefallen und für ein so großes Hotel viel zu klein.

1.0 / 6

Service

Man hat die Nachsaison gespürt. Personal wirkte genervt. Auf Fragen bekam man eine kurze knappe Antwort... Wirkte unfreundlich.

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer waren sehr schön. Handtücher wurden täglich gewechselt. Der Ausblick von unserem Zimmer, war hervorragend. Badezimmer groß und mit Badewanne.

6.0 / 6

Gastronomie

Die Auswahl war gut. Wobei ich keine Frühlingsrollen und Cäsar Salat in einem Land mit ausgezeichneter einheimischer Küche essen mag aber ja.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Fahrradverleih doppelt so teuer wie auf der nördlichen Seite von Kos.

2.0 / 6

Anja (31-35), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel weist eine landestypische Architektur auf und ist wunderschön am Hang gelegen, sodass eine Vielzahl der Zimmer Meerblick haben. Umschlossen wird das Hotel von einer sehr gepflegten Gartenanlage. Der große Pool lädt direkt zum Schwimmen ein.

5.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen ins Hotel dauert ca. 20 Minuten. Den nächsten Ort, Kardamena, kann man in ca. 20 Fussminuten erreichen. Teilweise muss man hierfür auf der Straße entlang gehen. Der Strandabschnitt ist durch eine Straße getrennt. Insgesamt ist das Hotel sehr schön am Hang gelegen und man erreicht mit dem Auto bequem alle Ortschaften auf der Insel.

4.0 / 6

Service

Die Mitarbeiter des Hotels waren größtenteils sehr freundlich und aufmerksam. Auf Wunsch konnten wir sehr schnell und unkompliziert das Zimmer wechseln. Der Serive beim Frühstück und Abendessen war auch gut, da die leeren Teller stets zügig abgeräumt und Getränkebestellungen schnell abgewickelt wurden.

5.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind sehr geräumig. Das Bett ist bequem und ausreichend groß. Wir haben immer super geschlafen. Das Badezimmer ist im landestypischen Stil gefliest, hat einen großen Spiegel und eine Badewanne. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit einem grandiosen Meerblick, sodass man immer gern auf den Balkon gesessen hat.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier. Beim Frühstück gab es jeden Tag die gleichen Speißen. Angefangen von Rührei bis hin zu Pancakes war alles dabei. Geschmacklich war alles gut, jedoch hätte man mehr frisches Obst anbieten können. Dafür ist die Brot- und Brötchenauswahl sehr gut. Beim Abendessen wechselten die Speißen jeden Tag, sodass Abwechsung geboten wurde. Das Abendessen war geschmacklich auch immer gut. Leider glich die Atmosphäre im Speisesaal eher einer Mensa, da es recht laut u

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Claudia P (51-55), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Herrliche Anlage, sehr gepflegt, nettes Personal (freundlich und zuvorkommend) und das auch noch am Ende der Saison!

6.0 / 6

Umgebung

Direkt am kleinen Sand Strand gelegen. 500 m in den Ort hinein, wo es viele Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten gibt

6.0 / 6

Service

Wir hatten Probleme unser Balkonfenster auf Kipp zu stellen, haben dies der Reinigungsfee weitergegeben und 2 Stunden später war alles repariert, toller Service!

6.0 / 6

Zimmer

Großes Zimmer, mit Balkon, alle Zimmer sind mit Meerblick und sehr sauber

6.0 / 6

Gastronomie

Das Abendessen ist abwechslungsreich, vielfältig und köstlich. In der Nachsaison hatten wir immer einen tollen Platz auf dem Außenbbalkon des Restaurants! Das einzig Negative, waren die lauwarmen pancakes jeden Morgen

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Mini Golf, Tennis, Billard, Tischtennis und jeden Tag gab es mindestens 6-8 verschiedene Animationsangebote, Auch noch in der Nachsaison

6.0 / 6

Klaus (61-65), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Am Hang gelegen Nur Zimmer in der oberen Etage sind gut. Essen wiederholt sich Personal ist sehr freundlich Strand ist sehr klein. Strand hat Steine

4.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Johanna (26-30), Oktober 2018

Von aussen Hui von innen pfui! Nicht funktionierende aussen Beleuchtung nicht behoben nach mehrmaligem anmerkens! Früchte beim Frühstück schlecht geworden!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.3 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

3.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

2.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Susi (26-30), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Unfreundliches Personal. Restaurant-Leiter spricht derart unangemessen mit Gästen und Personal, das geht gar nicht. Essen schlecht und einseitig. Jeden Tag(!) gibt es das gleiche. Getränkepreise ein Witz. Hier ist der Kunde kein König. Man fühlt sich nicht willkommen. Käfer im Schrank. Für den Preis lieber ein anderes Hotel wählen.

2.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

Bis auf die Putzfrauen alle unfreundlich.

1.0 / 6

Zimmer

Gut

4.0 / 6

Gastronomie

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6

Jörg (51-55), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schöne Hotelanlage, als Village aufgebaut, kurze Transferzeit zum Flughafen, sehr sauber, schöne Zimmer. Preis-Leistungsverhältnis top!

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Christina Alexandra (36-40), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hallo aus dem Hotel! Als ich heute Morgen beim Frühstück mit meinem Mann saß meinte er jemand hätte eine Bewertung abgegeben "Das Essen sei einseitig". Tja, ist das denn zu fassen? Ich sehe jeden Abend mindestens drei verschiedene Salatkreationen, Suppe und die Warmspeisen wechseln auch! Klar, frisch geschnittene Salate oder Gurken sind jeden Tag immer zu haben, aber das ist auch gut so! Ich erwarte keine unterschiedlichen Tomatensorten. Ach ja, nicht vergessen die großartige Dessert-Auswahl. Kellner alle sehr nett! Was das Frühstück betrifft: Sehr große Auswahl, alles frisch! VG aus dem Hotel - wir bleiben noch eine Weile und genießen!

4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Ina (31-35), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Essen und Service nicht angemessen. Der Restaurant Aufseher verbreitet morgens und abends schlechte Stimmung. Essen versalzen und kalt. Zimmer ok. Strand ausreichend aber nicht der Knaller. Aufgrund der Unfreundlichkeit und der ganzen Extrakosten, kommen wir nicht wieder.

2.0 / 6

Umgebung

Kardamena in der Nähe. Sonst ist man absolut aufgeschmissen ohne Auto. Generell ist Kos nicht gerade geeignet für große Unternehmungen. Das Hotel liegt an einem Strand, aber der ist recht steinig und auch leider dreckig.

3.0 / 6

Service

Hätte nicht mal einen Stern verdient. Restaurant Chef unfreundlich ohne Ende. Kellner fast immer genervt. Generell fühlt man sich abgefertigt und unerwünscht. Rezeption spricht unfreundlich mit Gästen. Nicht hilfsbereit. Reinigungsfrauen hingegen super freundlich.

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer im oberen Bereich super. Schöner Ausblick. Leider viele Ameisen im Schrank und Bad. Keine Fliegengitter.

5.0 / 6

Gastronomie

Schlechte Atmosphäre. Essen einseitig. Wirklich keine Abwechslung, oft kalt und viel zu salzig und ölig. Getränke nicht im Preis mit drin. Essen oft nicht beschriftet. Keine Allergene beschriftet. Frühstück stets exakt das selbe. Keine griechischen Gerichte. Außer eben alles in Olivenöl getränkt.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es gibt ein paar Möglichkeiten. Lieber in kardamena Auto und co buchen, auch Ausflüge deutlich günstiger als im Hotel.

3.0 / 6

Maja und Marius (26-30), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist wunderbar an einem Berg gelegen, sodass man von dem Großteil der Zimmer einen Blick auf das Meer hat (sofern man Meerblick bucht, selbstverständlich). Die Anlage ist sehr gepflegt und schön blumig gestaltet. Die Wohnungen sind über Treppen und Gehwege wunderbar zu erreichen. Allerdings muss man für den Blick natürlich auch eine Steigung überwinden.

6.0 / 6

Umgebung

Abseits vom Tumult, ruhig gelegen, nahe Kardamena. Die Entfernung zum Flughafen beträgt maximal 10 Min.

5.0 / 6

Service

Sehr nettes und aufmerksames Personal.

6.0 / 6

Zimmer

Schöne, geräumige Zimmer mit großem Schrank und ausreichend großem Bad. Die Zimmer sind mit Fön, Minibar, Telefon, Safe und allem wichtigen ausgestattet.

6.0 / 6

Gastronomie

Vielfältige, leckere und liebevoll zubereitete Speisen. Auch griechische Spezialitäten wurden geboten. Man verzichtet auf Fastfood.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Schöner Pool, Wassersportaktivitäten am Pool, Wasserpark in der Nachbarschaft, Tennis-/Fußballfeld,... sind vorhanden.

6.0 / 6

James (31-35), Oktober 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Lage des Hotels ist toll, der Aufbau der Anlage sensationell aber dies alleine reicht nicht für 100%ige Zufriedenheit.

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt ca. 10 Minuten vom Flughafen Antimachia entfernt. Das nächste "Städtchen" liegt mit dem Auto ca. 5 Minuten entfernt und ist einen Besucht wert und es gibt einige schöne Kaffee's und Eisdielen die man besuchen kann. Ansonsten meistens immer das Gleiche.

5.0 / 6

Service

Der Gastroservice ist schlecht. Einige Servicemitarbeiter sind sehr nett und zuvorkommend. Andere wiederum sehr arrogant. Dann gibt es noch den Restaurantleiter sowie die Abteilungsleiter welche mit Krawatten rumlaufen und das Gefühl haben, weiss ich was zu sein. Als Gast kommt man sich deplatziert vor. Dann kommt noch die Aussage: "Hoteleigener Strand" - Meiner Meinung nach gehört es sich nicht, für einen hoteleigenen Strand Gebühren zu verlangen. Das finde ich sehr dreist und unangemessen. Ebe

4.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind schon etwas älter. Werden durch den Reinigungsservice nicht wirklich sauber gereinigt.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen ist schlecht, Geschmacklos, kalt und jeden Tag das Gleiche. Wir sind verwöhnt, das ist mir klar. Aber für täglichen Reis und Kartoffeln muss ich nicht in den Urlaub gehen.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Anna (31-35), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

schönes, ruhige Hotel, für einen Urlaub zum erholen genau das richtige, zum Stand sind es nur 100-200 Meter, Liegen am Stand kosten allerdings vor Ort, am Pool natürlich frei.

5.0 / 6

Umgebung

keine Bars oder Geschäfte in der Nähe, ca. 1 km zur Stadt

4.0 / 6

Service

nettes Personal

6.0 / 6

Zimmer

Saubere Zimmer, jeden Tag Reiningung

6.0 / 6

Gastronomie

Einheimische Küche wird nicht angeboten und zum Abendessen ist für Herren lange Hosen pflicht, aber Frauen dürfen mit den kürzesten Röcken eintreten, Diskriminierung in eine andere Richtung

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Jochen (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist ein Familienbetrieb, welches aufs Wohl der Gäste sehr viel wert legt. Wünsche werden zeitnah erledigt. Sauberkeit ist in diesem Hotel vorbildlich.

5.0 / 6

Umgebung

Fährt zum Hotel Betrug 20 min. Haben uns Roller gemietet und sind an die verschiedensten Strände gefahren. Hat super viel Spass gemacht, da nicht viel Verkehr auf der Insel war.

5.0 / 6

Service

Besser geht fast gar nicht. Von der Reinigungskraft bis zum Koch haben alle einen tollen Job gemacht.

6.0 / 6

Zimmer

Badezimmer mit Duschwanne, bequemes Doppelbett, Safe, viel Stauraum, TV

6.0 / 6

Gastronomie

Essen war einfach, aber von guter Qualität, Das Brot kam morgens frisch aus dem Ofen. Die Kellner waren höflich und zu vor kommend. Jeder mit kurzer Hose wurde aus dem Speisesaal hinaus begleitet und gebeten sich ein lange Hose anzuziehen.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es wurde über Animation bis Poolbillard vieles angeboten. Die Poolanlage ist schon ein bisschen älter und im Ablaufbereich(Rand) des Wasser mit viel Wasserstein behaftet. Könnte mal gereinigt werden.

5.0 / 6

Aleksandra (31-35), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wie der Name schon sagt, ist es wie ein Dorf auf einem Berg aufgebaut. Kleine poolanlage mit etwas Animation. Kleiner minimarkt, sowie Frisör und Fitnessstudio vorhanden. Poolbar mit sitzmöglichkeiten.

3.0 / 6

Umgebung

Strand ist sehr klein und dreckig. Das nächste Dorf ist in 15 min zu Fuß zu erreichen. Dort werden Ausflüge angeboten. Ist sehr touristisch und heruntergekommen. Busverbindungen sind in Ordnung. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist ca 10 min.

3.0 / 6

Service

Personal sehr nett und zuvorkommend.

4.0 / 6

Zimmer

War ok. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Der Fernseher hatte einen Wackelkontakt und hat nicht richtig funktioniert. Der Fön war auch in einem schlechten Zustand.

3.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war zu sehr an die Touristen angepasst. Griechische Speisen gab es fast garnicht. Entweder sehr verkocht (Gemüse, Bacon wie Kaugummi...) oder schlecht gebraten( Fleisch war noch roh..) Die Salatauswahl war gut. Stets frisch. Sehr gutes Olivenöl. Wöchentlich die gleichen Speisen.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Poolanlage zu klein für so ein großes Hotel. Haben deshalb nur einen Tag im Hotel verbracht. Entertainment kann man ausbauen. Wellnessbereich kann ich nicht beurteilen.

3.0 / 6

Patricia und Stephan (26-30), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Tolles Essen, saubere und komfortable Zimmer, atemberaubende Aussicht, freundliches und zuvorkommendes Personal, toller ruhiger anliegendes Strand, großer einlandender Poolbereich. Super schöne Anlage!!

5.0 / 6

Umgebung

Liegt direkt an einem kleinen aber wunderschön ruhigen Strand, toll zum Baden und entspannen. Etwa zwei Kilometer davon entfernt (gut zu Fuß zu erreichen) ist die kleine Stadt Kardamena. Hier findet man Supermärkte, kleine süße Shoppingläden, unzählige einladende Bars und Restaurnts. Mit dem Auto kommt man in ca. 30 Minuten zur Inselhauptstadt Kos. Allgemein liegt die Anlage sehr mittig auf der Insel, somit kann man von dort aus mit max. 40 Minuten alles auf der Insel erreichen.

6.0 / 6

Service

Das Personal sowie die Kellner sind alle herzlich und freundlich und zu jeder Zeit zuvorkommend. Die Animateure machen unglaublich tollen Job und bieten allerlei Beschäftigung für groß & klein sowie täglich wechselndes Abendprogramm. Einziger Kritikpunkt, die ein oder andere Führungskraft ist äußerst unfreundlich zm Personal und übt extremen Druck aus, dies richtet sich zwar nicht gegen die Gäste, dennoch ist die schlechte und angespannte Stimmung den Angestellten gegenüber extrem präsent und ma

5.0 / 6

Zimmer

Immer super sauber, großzügiger Stauraum, Safe und TV vorhanden sowie Balkon mit unglaublicher Aussicht. Einziger kleiner Kritikpunkt, etwas "altmodische" Einrichtung, passt aber zum Gesamtbild der Anlage im griechisch einheimischen Stils.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war an jedem Tag sehr lecker und frisch zubereitet, die Auswahl war sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen immer groß, auch die "Snackbar" am Pool bat für die Mittagszeit viele Möglichkeiten den kleinen und großen Hunger köstlich zu stillen.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Auf der Anlage befindet sich ein Minigolfplatz, ein großer Pool und ein Kinderpool, ein Volleyball Platz am Strand und ein Wasservolleyball und Wasserballfeld im Pool. Die Animateure machen ein herausragendes Ganztagesprogramm und bieten sogar eine ganztages Kinderbetreuung an. Außerdem findet man an der Poolbar noch ein Tischkicker, Dartscheibe, Billiardtisch und Tischtennisplatte. (Dennoch sind die Aktionen der Animateure meist wesentich attraktivr :) ) Außerdem gibt es ein tolles Wellnessange

6.0 / 6

Giju (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Hotelanlage liegt etwas abseits von Kardamena, ist ruhig ,optisch schön und gepflegt angelegt. Zimmer sind geräumig und sauber. Super Meerblick.Das Personal ist sehr freundlich, englischsprachig. Das Essen in Buffetform ist sehr vielseitig und schmackhaft, wird regelmäßig aufgefüllt, gute Organisation. Angenehme, aber nicht aufdringliche Animationen nachmittags und abends. Sehr großer Pool mit zahlreichen Liegen und Schirmen ( kostenlos).Der zum Hotel gehörige Strand ist( im September) ausreichend groß und sauber , Liegen sind dort kostenpflichtig ( 6€ für 2 Liegen + Schirm). Alles in allem bietet das Hotel viel Service und ein angenehmes Ambiente.Allerdings sind die Wege zu den Zimmern je nach Lage etwas weitläufig, auch wenn der Shuttle Service mit kleinen Bussen gut funktioniert. Bergab laufen die meisten Gäste allerdings zu Fuß über die Treppe . Alles in allem haben wir den Aufenthalt dort sehr genossen.

5.0 / 6

Umgebung

Schneller Transfer zum Flughafen. Fußweg nach Kardamena zum Bummeln etwa 15- 20 Minuten. Ansonsten sind in angrenzender Nähe keine Lokale oder Shops. Ausflüge können mit Bussen oder Leihwagen problemlos geplant werden.

5.0 / 6

Service

Das Personal an Reception, am Pool und im Restaurant und Bar war freundlich, aufmerksam und schnell.

6.0 / 6

Zimmer

Sauber und geräumig mit ausreichenden Ablageflächen, Sitzmöglichkeiten, TV und Klimaanlage. Kleiner Balkon mit schönem Meerblick.Bad relativ schlicht,aber sauber und in Größe ausreichend. Allerdings Dusche in Badewanne.Nachts war es ruhig.

5.0 / 6

Gastronomie

Vielfältige, abwechslungsreiche leckere Auswahl, zahlreiche Vorspeisen und Desserts abends und großes Angebot morgens. Immer im Angebot frisches Obst und Gemüse.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Viele Möglichkeiten im Hotel und am Strand. Ausflugsmöglichkeiten und Leihwagen können im Hotel gebucht werden. In der Hotelanlage angenehme Animationen und Unterhaltungsprogramme. Schöne Poolanlage.

5.0 / 6

Ronny (41-45), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel liegt ruhig am Rande von Kardamena. Anlage sehr groß, daher ist ein Shuttle-Service eingerichtet, dieser ist aber teilweise überlastet, wenn viele Gäste gleichzeitig auf ihr Zimmer wollen, da nur max. 8 Personen gleichzeitig befördert werden können, obwohl ein 2. Fahrzeug zur Verfügung steht, wird dieses fast nie zusätzlich benutzt. Auch gestaltet sich eine Abholung vom Zimmer sehr schwierig, da man nie weiß, ob der Fahrer diese Stelle überhaupt auf seiner Rückfahrt anfährt.

5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Zimmer sind super schön, aber Klimaanlage wird nie gereinigt und riecht daher bei Benutztung sehr streng.

4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Harry (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ohne lange hosen kein Abendessen.kartenspielen nicht gestattet im Außenbereich.abendessen fast immer das gleiche.

3.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Gabi (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Lange habe ich mit meiner besten Freundin nach Hotels in Griechenland gesucht, bis wir auf dieses hier stießen. Die Bilder sahen sehr schön aus und auch die guten Bewertungen haben uns überzeugt. Daraufhin haben wir gebucht und es nicht bereut. Fazit: Das Hotel hat eine wunderschöne Lage auf einem Hügel, tolle Ausflugsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten. Halbpension hat auch völlig ausgereicht.

6.0 / 6

Umgebung

Das Hotel ist sehr nah vom Flughafen entfernt, ich glaube wir sind so 15 Minuten mit dem Transferbus gefahren. Man sieht häufig Flugzeuge aber ich fand das eher faszinierend und überhaupt nicht störend. Laut war es außerdem nur selten. Wenn man 15 Minuten der Straße entlang dem Strand folgt, erreicht man die Hafenstadt Kardamena. Dort gibt es einige Souvenirshops, Bars, und tolle griechische Restaurants! Mit dem Taxi würde die Fahrt 7 Euro kosten, zu kaufen lohnt sich da schon eher. In einigen

5.0 / 6

Service

An der Rezeption wurde uns bei Fragen immer gut geholfen und das Personal war immer sehr freundlich. Was nur am Anfang komisch war, und das habe ich in anderen Bewertungen auch oft gelesen: Wenn man ankommt, wird man sofort gebeten, die Koffer draußen zu lassen und zur Rezeption zu gehen. Das ist ein etwas verwirrender Empfang, aber okay.

5.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer ist sehr groß und man hat genug Platz. Wir hatten einen sehr großen Balkon und einen tollen Blick aufs Meer! Dadurch, dass wir ganz oben wohnten war der Anstieg doch sehr anstrengend. Am Anfang sind wir noch gelaufen, haben aber danach den Shuttle Bus genommen. Dieser fährt den ganzen Tag. Luftmatratzen darf man nicht mitnehmen, aber die kann man unten in einem Raum im Hotel lassen und es kommt da auch nichts weg, weil man mit einem Permanentmarker seine Zimmernummer und Name aufsch

5.0 / 6

Gastronomie

Frühstück und Abendessen sind vorhanden. Frühstück: Hier gibt es wirklich alles, was man braucht. Leider kein frisches Obst, aber das gibt es abends. Saft und Kaffe/Tee umsonst. Abendessen: Für jeden gab es etwas. Nudeln, Kartoffeln, Salat, auch griechisches Essen und Gemüse. Allerdings ist es wenig abwechslungsreich. Aus anderen Hotels (all-inclusive) war man da Besseres gewöhnt. Dennoch war es lecker und man fand immer etwas! Kosten für Wasser: 2,50 für 1,5 Liter Wenn man vom Hinterausgang

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Jeden Tag gibt es unzählige Angebote. Genutzt haben wir das Aqua-gym, Wasservolleyball, Wasserball und Beachvolleyball. Die Animateure sind immer sehr nett und moviert und man lernt neue Leute kennen. Zu dem abendlichen Programm: Es wechselt jeden Tag, aber wenn man länger als eine Woche da ist, wiederholt es sich. Dabei waren ein griechischer Abend, Karaoke Show , Quiz, etc. Fitness kostet und lohnt sich nicht, da es für 11 Tage mehr gekostet hätte als ein Monat in meinem Fitnessstudio. Well

5.0 / 6

Timo (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Der erste Einsdruck war sehr gut, die Beschreibung vom Hotel war sehr ansprechend & war auf jedenfall ein sehr Toller & unvergesslicher Urlaub!

6.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt vom Flughaven zum Hotel beträgt ca. 10 min. Auf dem Weg dorthin ist man an Kardamena vorbei gefahren was vom Hotel aus ca. 20 min zu Fuß ist & da gibt es mehrere Kleine Läden & ein Supermarkt! Lohnt sich dorthin zu gehen um einzukaufen!

5.0 / 6

Service

Das Personl ist Super nett hier, sofort hilfsbereit. Wenn was ist wird sich gleich drum gekümmert & behoben. Der Fahrdienst der die Leute von der Lobby zu den Zimmern rauffährt oder abholt sind auch mega nett & sehr gut drauf! Man kann sich im Hotel einen Mietwagen buchen , am besten immer 1/2 Tage vorher mieten damit der am gewünschten Tag frei ist. Die abwicklung ist ziemlich einfach & ohne Probleme. Um ein Auto mieten zu können muss man min. 23 Jahre alt sein. Hat alles auf jedenfall sehr gu

6.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer ist sehr schön, Man hat einen Kühlschrank im Zimmer & einen Fernseher& Eine Klimaanlage die man mit einer Fernbedienung einstellen kann! Jeden Tag wird das Zimmer (Bad) vom Reinigungspersonal gereinigt( Bettwäsche neu, Handtücher neu, Mülleimer werden Geleert & der Aschenbecher ist sauber. Das Zimmer wird sogar komplett gewischt + Balkon. Also Alles Top!

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen Allgemein war sehr sehr gut, alles war frisch & Wenn etwas leer war wurde es direkt wieder aufgefüllt. Wenn leere Teller auf dem Tisch standen würden sie direkt weg geräumt. Morgen gibt es Verschienden Sorten Brot & Brötchen, dazu Beilage.Dann gibt es noch Rührei, gebratene Eier & Speck & noch andere verschiedene sachen. 3 Säfte gibt es morgens & natürlich auch Kaffee & Tee. Mittags hat die Snackbar geöffnet wo man essen gehen kann. Abends muss ich sagen gibt es fast immer das gleiche

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Pool Anlage ist sehr gut, Morgens um 10.00 Uhr stellt sich das Animationsteam vor & die darauf folgenden Aktivitäten. Die gehen dann bis 12.30 Uhr und dann ist Mittagpause die bis 15 Uhr geht. Um 15.00 Uhr kommt das Animatiosntem wieder mit verschieden Aktivitäten die dann bis 16.30 Uhr gehen. Am Strand kann man Beachvolleyball Spielen, an der Poolanlage Wasserball oder Ähnliches wie z.b wassergymnastik , Zumba, Minigolf , Tischtennis,Dart, Billiard. Es gibt noch ein Fitnessstudio aber dort

5.0 / 6

Anni (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Super erholsamer Urlaub, täglicher wunderschöner Meerblick, tolle Hotel Anlage, netter Service. Auf jeden Fall zu empfehlen

5.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt in der Nähe des kleinen Örtchen Kardamena, welches durch einen ca. 20 minütigen Fußweg zu erreichen ist. Der Transfer dauert auch nur ca. 10-15 min. Kos Stadt liegt ca. 30 km entfernt und ist mit dem Bus, Mietwagen oder Taxi gut zu erreichen. Stand liegt direkt gegenüber, es lohnt sich aber zu einem der anderen Strände der Insel zu fahren.

4.0 / 6

Service

Angefangen mit der netten Begrüßung und dem Check in bis zum Check out. Super herzliches Personal und man fühlt sich sehr willkommen. Morgens wird man freudig begrüßt und direkt nach Kaffee und Tee gefragt. Abends sind alle auch immer flink und lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Wir hatten einmal eine defekte Klimaanlage und eine Balkon Tür die nicht schliessen wollte, schnell vor dem Essen Bescheid gegeben und als wir wieder auf dem Zimmer waren war alles repariert. Wir haben uns für e

6.0 / 6

Zimmer

Nett eingerichtete Zimmer. Badezimmer ist ausreichend groß. Toll finde ich das es hier in der Dusche eine Glaswand gibt und keinen alten, ekligen Duschvorhang. Jeden Tag frische Handtücher und Bettlaken, tägliche Bad und Bodenreinigung. Großer Schrank sowie genügend Schubladen für Stauraum. Ein Kühlschrank und Tv sind auch vorhanden. Wir hatten ein Zimmer im 400er Bereich und von unserem Balkon einen wunderschönen Blick aufs Meer. Zimmer sind über viele Stufen zu erreichen wer jedoch nicht gerne

6.0 / 6

Gastronomie

Leckeres, aber überschaubares Essen! Frühstück ist reichhaltig, angefangen bei frischen, verschiedenen Brotsorten über Müsli, Obst, Joghurt, hin zu warmen Eier Speisen und typischem "english breakfast". Abendessen sehr einfach gehalten immer eine Nudel-, Fleisch-, Gemüse- und Fischvariation dazu frische Vorspeisensalate und frischem Gemüse zum mischen von eigenen Salaten. Unbedingt empfehlen muss ich das Desser Büffet!! Noch nie so leckere Nachspeisen und Kuchen gegessen!!!! Das Hotel besteht

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Minigolf, Billiard, Tischtennis, Tennis, Fussballplatz und Fitnessstudio sind vorhanden, allerdings für teuer Geld zu mieten. Allerdings ein super Animationsteam welche täglich die oben genannten Aktivitäten kostenlos durchführen und noch viele mehr. Sehr zu empfehlen ist Aqua Gym, Pilates und Zumba.

4.0 / 6

Laura (41-45), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Hotelanlage liegt nur durch eine Straße getrennt direkt am Sandstrand. Der Strand ist relativ schmal, Liegen wurden für 8 € (2 Liegen und 1 Schirm) pro Tag vermietet. Der Einstieg ins Wasser ist nur an einer Stelle möglich. Die anderen Stellen sind steinig. Das Wasser ist schnell hüfttief, also nicht günstig für Kinder, die planschen wollen. Die Hotelanlage ist in den Hang gebaut, was eine schöne Ansicht und insbesondere auch eine schöne Aussicht von den oberen Etagen ermöglicht. Man kann sich mit einem Kleinbus zu den Zimmern hoch fahren lassen, für ältere oder gehbehinderte Menschen ist das Hotel allerdings nicht geeignet.

5.0 / 6

Umgebung

Die Anlage liegt sehr außerhalb. Zur kleinen Ortschaft sind es sicherlich 20, eher 30 Minuten zu laufen, zum Teil auf schlecht befestigten Fußwegen. Zu Kos Stadt fährt 2x täglich ein Bus. Die Haltestelle ist direkt am Hotel, der Fahrpreis beträgt 3,50 €. WLan war quasi nicht nutzbar. Auf dem Zimmer gab es gar keinen Empfang, unten war der Empfang ok, man wurde aber automatisch alle paar Minuten wieder aus dem WLan Netz geworfen. Sehr nervig. Leider war auch das "normale" Netz nicht gut, so dass

3.0 / 6

Service

Das Personal war durchgehend freundlich und flott. Einzig unsere mehrfache Beschwerde wegen des WLan wurde zwar freundlich aufgenommen, in der Sache aber ignoriert.

6.0 / 6

Zimmer

Am unserem Zimmer gab es nichts auszusetzen. Alles frisch renoviert und sauber. Fünf deutsche Fernsehsender, für die, die im Urlaub das Fernsehen nutzen. Gelegentlich größere Bildstörungen. Täglich neue Handtücher.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war qualitativ gut. Es gab hier nichts auszusetzen. Entgegen meiner Erwartung war die Küche aber nicht wirklich griechisch. Schade. Die Fischgerichte waren aber sehr zu empfehlen. Mittags gab es Gerichte an der Snackbar. Die Preise waren ok. Griechischer Salat 4,50 €, große Pizza 8-11 €, Gyrosteller 7 € An der Poolbar waren gekühlte Getränke erhältlich, Preise waren ok: Cola 2,30€ Eiskaffee 3 € Im Shop gab es sehr günstige Angebote, allerdings ungekühlt: 1,5l Wasser: 0,70 € Dose Cola 1

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war sauber und nicht überfüllt, Liegen und Schirme waren in gutem Zustand. Erfreulicherweise gab es nur wenige "Liegen-Reservierer". Es wurden Massagen angeboten, die aber wegen der hohen Preise nach meiner Wahrnehmung nur wenig bis gar nicht frequentiert wurden. Im Hotel gab es eine kleine Boutique und ein Schmuckgeschäft. Hierzu ist das gleiche zu sagen: jeder Gast ist mal durchgegangen, gekauft wurde wohl nur selten etwas. Die Animation war die übliche. Wir haben diese nicht ge

4.0 / 6

Bea (26-30), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren im September eine Woche auf Kos! Insgesamt hat uns der Urlaub gut gefallen... Die Zimmer waren sauber und das Personal sehr nett! Da das Hotel aber etwas außerhalb liegt, würde ich Empfehlen für ein paar Tage ein Auto zu mieten und sich die Insel ein bisschen anzuschauen. Innerhalb einer Woche gibt es viel Abwechslung... Ich denke, dass es aber für längere Zeit langweilig werden könnte. Ich fand es auch etwas schade, dass bei dem Essen am Abend nicht viel griechisches Essen dabei war.

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Caroline (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr schönes Hotel mit freundlichem Personal.Das essen ist gut und abwechslungsreich.Der Strand ist der sauber. Die Animationen im Hotel sind super und abwechslungsreich.Empfehle das Hotel weiter.Gemütliche Atmosphäre mit griechischem Hauch .

6.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Nina (36-40), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist zwar optisch auf dem ersten Blick gut erhalten, auf dem zweiten Blick kommen jedoch die Alterserscheinungen zum Vorschein. Das Personal war oft sehr unfreundlich und nicht gut gelaunt, eher als gespielt gut gelaunt zu beschreiben. Wichtige Informationen bei der Ankunft zum Hotel und Zimmer wurden gar nicht erwähnt. Es war ein kühler eher unpersönlicher, stark routinierter in kurz gehaltener Empfang. Zudem gab es nur eine Zimmerkarte, trotz Nachfrage. Ein Schild mit bitte, nicht stören, gab es ebenfalls nicht, so dass die Reinigungskraft oft klopfend am Zimmer stand. Ein erholsames Ausschlafen, mit zusätzlicher Erkrankung war kaum moglich. Der Reinigungskraft ist dabei keinen Vorwurf zu machen, da es keine Schilder gab. Der Speisesaal ist sehr laut, draußen ist es eher angenehmer. Das Servicepersonal war oft gestresst beim Abendessen. Die Speisen sehr fetthaltig, die gut Griechischeküche wurde stark vermisst. Der Pool ist eher überfüllt, was aus persönlicher Ansicht, an dem nicht besonders schönen Strandabschnitt liegf. Die Stadt ist sehr umständlich zu Fuß zu erreichen. Nochmal würden wir das Hotel nicht buchen, für 14 Tage eher ein Flop für das Preis-Leistungsverhältnis.

3.0 / 6

Umgebung

Siehe oben

3.0 / 6

Service

Siehe oben

3.0 / 6

Zimmer

Siehe oben

3.0 / 6

Gastronomie

Siehe oben. Kiosk vollkommen überteuert. Der Weg zu Stadt mit der vorgebuchten HP, wird aus persönlicher Sicht vollkommen ausgenutzt.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Zu voll und zu laut. Animation für ab 16 jährige, ab 30 aufwärts nicht kompatibel. Fintnessstudio eher ausreichend bestückt und für den Preis eher Wucher.

3.0 / 6

Ronny & Ulrike (41-45), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Tolles Hotel! Perfekter Service! Geräumige Zimmer! Fabelhaftes Essen! Wunderschöne und sehr gepflegte Anlage! Klare Empfehlung!

6.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt außerhalb von Kardamena. In ca. 20 Minuten ist die Stadt zu Fuß zu erreichen. Der Weg dorthin ist allerdings etwas schwierig. Der Fußweg wird aktuell ausgebaut. Momentan aber etwas spärlich beleuchtet. Nichts desto trotz tut ein Spaziergang nach dem Abendessen gut. Alternativ ist die Strecke mit dem Bus (1,80 p.P. einfache Fahrt) zu bewätigen oder mit dem Taxi (6 €) Das Hotel liegt am Hang. Wir hatten Zimmer 462 und 461. Von der Poolbar bis zum Zimmer sind es 165 Stufen. Wir habe

5.0 / 6

Service

Wir haben noch nie einen derart aufmerksamen Service erlebt. Sicher, die Angestellten stehen unter starker Beobachtung. Das spürt man auch. Aber so wird ein excellenter Service garantiert. Es gibt spürbar klare Hierarchien. Aber wahrscheinlich ist das in diesem Land normal und vom Hotelier auch gewollt. Wir empfanden das aber nicht als störend, sondern eher als Wertschätzung. Selbst vergessene Kleidungsstücke werden uns kostenfrei nachgesendet. Das ist nicht selbstverständlich. Das Personal ist

6.0 / 6

Zimmer

Zimmer ausgesprochen gut und groß. Großer Schrank und Ablagemöglichkeiten. Mobiliar nicht abgewohnt. Auch das kennen wir aus anderen Mittelmeerländern anders. Matratzen in Ordnung. Keine durchgerittenen Dinger. Der Schlafkomfort leidet nur durch die Auflage. Man schwitzt wie die Hölle. Aus Sicht des Hoteliers und aus hygienischen Gründen nachvollziehbar, aber das Schlafklima leidet. Ist aber alles okay. Man kann sich darauf einstellen.

6.0 / 6

Gastronomie

Hier stimmte wirklich alles. Das Essen war abwechslungsreich und vielseitig. Natürlich war das Angebot eher international. Wollen Sie etwas wirklich traditionelles essen, kehren Sie in einer Taverne ein. Im Hotel wird man diesen Bedarf nicht decken können. Dennoch war die Qualität der Speisen immer perfekt. Hier geht niemand hungrig aus dem Saal. Auch hier können wir verschiedene Kritikpunkte anderer Rezensionisten nicht nachvollziehen.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Am Strand kann man verschiedene Wassersportangebote nutzen. Jetski, Parasailing, StandUp-Paddeling und einiges mehr. Ich persönlich habe 2x ein SUP gemietet für 15€ pro Stunde. Ebenso gibt es dort Getränke. Im Hotel gibt es Tischtennis, Billiard, Minigolf und ein gut ausgestattetes Fitnessstudio (5€ p.T.). Animation ist eher unaufdringlich. Wir haben das als angenehm empfunden. Angebot ist ausreichend und üblich. AquaGym, Yoga, Darts etc. Für uns nicht wichtig, da wir diese Angebote nicht nutz

6.0 / 6

Michael (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel liegt ca. 20 Minuten zu Fuß westlich vom nächsten Ort Kardamena. Der erste Eindruck: eine schöne Anlage, aber nicht mehr ganz taufrisch. Das Personal ist sehr aufmerksam, jedoch tendenziell mürrisch. Ganz unangenehm ist der "Oberkellner", der wie ein Sittenwächter darauf achtet, dass die "Regeln" eingehalten werden. Ist ja grundsätzlich nichts schlechtes, aber man kann das übertreiben!! Man ist schließlich Gast und kein Empfehlsempfänger. Alleine wegen diesem - langjährigen - Mitarbeiter fahre ich sicher nicht mehr hin. Die Küche ist sehr gut, wenngleich leider größtenteils keine typische griechische Küche angeboten wird. Kleiner Tipp an das Management: es kommt nicht gut, wenn man bei der Ankuft nach 1 Minute zu allererst die Kurtaxe bezahlen muss, das kann man doch auch am Tag der Abreise machen, oder? Schade irgendwie, wäre mehr drinnen gewesen.

4.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt ca. 20 Fußminuten außerhalb von Kardamena. Geht gerade noch, es gibt öffentliche Busse, die jedoch sehr unzuverlässig verkehren. Wir warteten einmal 45 Minuten auf einen Bus, nachgefragt, warum der Bus verspätet ist, bekamen wir die Antwort "wir sollen Taxi fahren".

2.0 / 6

Service

Dank an "unseren" Kellner Artur, der ein perfektes Service geboten hat!!! Das Personal ist wie gesagt sehr aufmerksam, uns kam jedoch vor, dass diese "Angst" vor dem Oberkellner hatten. Ansonsten hätte ich 6 Sonnen gegeben.

5.0 / 6

Zimmer

Die Klimaanlage funktionierte ganz schlecht! Ansonsten o.k., die Villenanlage ist sehr schön.

3.0 / 6

Gastronomie

Geschmeckt hat es sehr gut, jedoch ein wenig eintönig.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es wurde einiges angeboten, dies jedoch alles gegen Bezahlung. Das Animationsprogramm war bemüht, jedoch jeden Tag das gleiche.

4.0 / 6

Pia (19-25), September 2018

Das Hotel Lagas Aegean Village ist eine sehr schöne, gepflegte Anlage. Die meisten Zimmer verfügen über einen Balkon und haben einen Meerblick. Da die Anlage auf einem Hügel liegt, sind manche Teile zu Fuß nicht gut zu erreichen, weshalb alle paar Minuten ein Minibus fährt, der einen zu seinem Appartement bringt. Die Poolanlage war mir persönlich etwas zu überladen, da eine Liege neben der anderen stand - eine gute Alternative war hier der Strand. Die Verpflegung im Hotel war ebenfalls kein Problem. Das Buffet bot für Fleischliebhaber und Vegetarier ein ausreichendes Angebot.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Dennis (36-40), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist echt schön gelegen. Die Aussicht ist der Hammer! Wir waren mit unseren beiden Kindern hier(3 und 1) und haben uns direkt wohl gefühlt!

6.0 / 6

Umgebung

Die Anfahrt zum Hotel war sehr schnell ca.15 min. Das Hotel ist etwas abgelegen, aber in der Nähe ca.15 Minuten zu Fuß liegt kardamena. Ein kleiner aber schöner Ort zum einkaufen oder Essen. Der Strand ist nur durch eine wenig befahrene Straße vom Hotel getrennt. Wir fanden den Strand sehr schön. Das Wasser ist sehr klar. Im vorderen Teil sehr steinig, aber da hinter nur noch sand. Wir und die Kinder fanden es trotzdem super!

4.0 / 6

Service

Der Service war sehr gut. Man mußte nie lange auf die Busse warten, die uns zum Zimmer gebracht oder abgeholt haben .

6.0 / 6

Zimmer

Aussicht Top! Die Zimmer sind gemütlich und sauber. Ausreichend Stauraum. Das Bett war auch super!

6.0 / 6

Gastronomie

Essen war sehr lecker. Morgens wie abends.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war auch super. So wie ich das sehen konnte waren immer ausreichend liegen vorhanden. Zur Animation kann ich wenig sagen, da wir nur am Strand waren, wo auch immer genug liegen vorhanden waren. (6 euro für 2 liegen und schirm)

5.0 / 6

Steffen (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir sind bereits zum 6. Mal in dem Hotel. Die Anlage hat einfach eine tolle Lage und die Ausstattung ist ebenfalls empfehlenswert. Die Anlage hat das Flair ei Es griechischen Dorfes.

5.0 / 6

Umgebung

Hotel ist etwa 15 Minuten vom Flughafen entfernt stört aber nicht. Es gibt vor dem Hotel eine Bushaltestelle mit direktem Bus nach Kos-Stadt und ebenfalls zum Flughafen.

6.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gute Ausstattung hat alles was man braucht.

5.0 / 6

Gastronomie

Wir waren draußen im Freien gegessen. Die Aussicht ist dort wunderbar. Die Bedienung ist sehr aufmerksam.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es gibt genügend Angebote für groß und klein, die von unser aber nicht genutzt wurden.

5.0 / 6

Franz (66-70), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schöne Hotelanlage mit einzigartiger Lage, nahezu alle Zimmer mit See- und vorgelagertem Inselblick und ausgzeichneter landestypischer Verpflegung .

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Lisa (26-30), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Auf den ersten Blick toll,beim 2. Nicht mehr, preisleistung stimmt nicht. Manche Menschen dieser Anlage sollten sich vielleicht überlegen den Beruf zu wechseln!

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt sehr schön, ist gut aufgebaut und man hat einen super Ausblick.kardamena ist super zu Fuß zu erreichen.der Strand leider nicht das wir uns vorgestellt haben

4.0 / 6

Service

Das Personal ist top, an der Rezeption sehr nett,alle Kellner beim essen und auch über Tag sehr nett. Über diesen Manager möchte ich garnichts mehr sagen da ich so ein unverschämtes arrogantes a... In meinem Leben noch nicht getroffen habe und sowas in unseren Flitterwochen.solch ein Verhalten ist frech und so sollte mit keinem Gast gesprochen werden,denn er es ist mit ein Grund weshalb ich nicht mehr kommen werde.so ein Verhalten müsste gekündigt werden.er hat mich so weit gebracht das ich am 2

2.0 / 6

Zimmer

Dazu kann ich einfach nichts sagen.von der defekten Klimaanlage,dem defekten Föhn und dusch Schlauch angefangen über die ausgehängte Terrassentür,bis zu dem katastrophalen Balkon bei dessen mir die Brüstung auf den Fuß gefallen ist und er fast gebrochen wäre.bei der Beschwerde über dieses wurden wir so hingestellt als wären wir es gewesen wobei dies ein Sicherheits Mangel ist. Wenn dieses Ding einem kleinen Kind auf den Kopf gefallen wäre... Will ich mir garnicht ausmalen.auf diese Beschwerde wu

2.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war ausreichend,aber immer das selbe. Kein griechisches essen vorhanden und ähnelt Kantinenfeeling. Man ist satt geworden und es hat auch geschmeckt nur Abwechslung sieht anders aus

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Poolanlage war top.animation top.also mit diesen an Leuten war der Tag sehr unterhaltsam und sie wussten immer wie sie die Gäste animierten.ein großes Lob an rob und seine Truppe!! da der Strand leider nicht so toll war kann ich den Pool nur empfehlen. Liegen ausreichend vorhanden und Pool hat die optimale Größe

4.0 / 6

Regina (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr sauber und ordentlich. Sehr strandnah. Sieht genau so aus wie in der Beschreibung. Für die weiter oben gelegen Zimmer gibt es einen Shuttle Service. Sehr großer Poolbereich, allerdings ist das Wasser im Pool zu kalt.

5.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen war ca. 20 Minuten. Der Ort Kardamena ist zu Fuß in ca. 20 Minuten erreichbar

3.0 / 6

Service

Das Personal ist hilfreich. Allerdings hatten wir auch keine Beschwerden

4.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer ist sehr gemütlich. Fast alle Zimmer haben einen Meerblick. Das Zimmer hat eine Klimaanlage. Allerdings kühlt sie nur eine Bettseite

6.0 / 6

Gastronomie

Essen ist in Buffetform. Gut sortiert. Für jeden etwas dabei. Großer Speisesaal. Man wird zum Platz geführt.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Ursula (36-40), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Größere Hotelanlage - wie ein eigenes, kleines griechisches Dorf aufgrund der vielen kleinen Bungalows welche sich über den ganzen Hang verteilen. Saubere und geräumige Zimmer. Großzügige Buffet-Auswahl beim Frühstück als auch Abendessen. Schön gelegener Pool, nettes Ambiente auf der Terrasse beim Essen. Sehr freundliches Personal. Strand nur durch eine Strasse getrennt. Nächster Ort fußläufig erreichbar.

6.0 / 6

Umgebung

Etwas abgelegen, außerhalb von der Ortschaft Kardamena, welche fußläufig innert 20-30 Minuten zu erreichen ist. Jedoch aufgrund der schlechten Strassenverhältnisse (keine Strassenbeleuchtung, Gehsteig welcher nur zum Teil vorhanden ist) 1 Punkt Abzug. Kardamena selbst ist ein herziges Dörfchen mit vielen Tavernen und Bars in der Fußgängerzone als auch im Hafenteil. Sehr viele Souveniershops und kleine "Tante Emma Märkte" im Ort vorhanden. Sowohl tagsbüber als auch abends zu empfehlen ! Das Tax

5.0 / 6

Service

Einfach Top !!!! Die griechische, herzliche Art wurde vom Personal förmlich ausgestrahlt ! Wir haben einige Leute richtig ins Herz geschlossen, welche wir auf diesem Wege nochmals recht herzlich danken möchten: <3 - Kellner: ALEXIS, ANTONIUS, BLAIRINA, - Buffet: CHRIS + ROSA - Koch: EUGEN - Shuttlebus: CHRISTOFIS + SAFIRIS

6.0 / 6

Zimmer

- Wunderschöner Meerblick - top Lage auf dem Hang ! - Sauber und geräumig. - Täglich erfolgt eine saubere Reinigung und frische Handtücher ! - Sehr viel Staufläche und Ablagemöglichkeiten ! - Neu renovierte Bäder mit Duschglaswand. - Kühlschrank - TV Flachbildschirm mit 5 deutschen Sendern - angenehme Betten

6.0 / 6

Gastronomie

SEHR LECKER !!! Wir sind uns sonst die schmackhafte österreichische Küche gewohnt und machen aber öfters 2-3 Mal im Jahr Urlaub und haben daher schon viele Hotels weltweit besucht, aber das Essen hier war wirklich außergewöhnlich gut, fein gewürzt und wirklich immer ein Genuss für uns ! Wir können gewisse Kritik von Gästen überhaupt nicht nachvollziehen !!! Ebenso das Frühstück - wahnsinns Auswahl schon in den frühen Morgenstunden - da startet man gleich gut gelaunt und gestärkt in den Tag !

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

- Tägliche Animation am Tag als auch Abends - Tennisplatz - Tischtennis - Billiard - Fitnessraum - Hallenbad

6.0 / 6

Marco (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Super Hotel mit guter Lage, sehr gut gepflegt nettes personal, in der Nähe nächstes ort zu fuss erreichbar. Zimmer sind schön und sauber eingerichtet

5.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Lea (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr schöne Anlage mit freundlichem Personal. Leckeres, abwechslungsreiches Essen und direkt am Strand gelegen. Gerade zum Ende der Saison sehr zu empfehlen.

6.0 / 6

Umgebung

Die Lage war top! Das Hotel liegt direkt am Strand. Zwar muss man die Liegen gegen einen kleinen Aufpreis mieten, aber da wir am Ende der Saison dort waren, war es dort nicht sonderlich voll und wir haben uns einfach mit einem Handtuch in den Sand gelegt. Nach Kadamena sind es etwa 20 Minuten zu Fuß, was in unseren Augen perfekt ist. Man kann einen Ausflug in das Örtchen machen, hat aber ansonsten seine Ruhe. In Kadamena gibt es einige Supermärkte, die typischen Touristenläden sowie diverse Aut

6.0 / 6

Service

Das Personal war sehr freundlich und der Service gut. Auf englisch konnte man sich super verständige und einige sprachen sogar Deutsch.

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren sauber und schön eingerichtet. Nur einmal hatten wir einen Fleck auf dem Bettlaken. Ansonsten hat alles Technische funktioniert und uns hat super gefallen, dass jeder einen eigenen Balkon oder eine Terrasse hatte. Das Hotel ist wie ein kleines Bergdorf in die Landschaft gebaut und wirkt daher schon von außen viel schöner als die anderen kastenförmigen Hotels drum herum. Außerdem ist es super, dass die Zimmer direkt von außen zugänglich sind und so gut wie gar keine Gäste direkt

5.0 / 6

Gastronomie

Insgesamt war das essen lecker und es gab viel Auswahl. Zu den Stoßzeiten war es sehr voll beim Buffet, sodass man lange anstehen musste und die Kellner sehr gehetzt wirkten.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool hatte eine schöne Größe und es gab immer freie Liegen und der Strand war auch nicht überfüllt (allerdings waren wir auch außerhalb der Saison vor Ort). Es gab ein Animationsprogramm und das Personal war nicht zu aufdringlich beim Versuch die Gäste zum Mitmachen zu bewegen. Das Hotel hat noch einen etwas in die Jahre gekommenen Minigolfplatz, aber für 1,50€ pro Person kann man dort so lange man möchte spielen (was in unseren Augen okay ist). Jeden Tag gab es wechselndes Abendprogramm.

5.0 / 6

Jens (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Gutes Hotel, interessant auf einem Hügel angelegt. Es besteht aus kleinen Häusern, wo man sehr ungestört seinen Urlaub verbringen kann. Man sollte gut zu Fuß sein, denn von ganz oben (600er Zimmer) bis zur Rezeption oder zum Essen sind es über 200 Treppenstufen. Wenn man möchte kann man sich aber auch mit einem kleinen Bus fahren, was sehr unkompliziert klappte.

5.0 / 6

Umgebung

Bis zum Strand muss nur eine ruhige Strasse überquert werden. Es gibt einen Sandstrand, allerdings gibt es nur einen schmalen sandigen Streifen als Einstieg zum Meer ohne Steinen. Schirme und Liegen kosten 6€ am Strand, am Pool sind sie gratis. Zu unserer Zeit waren davon ausreichend vorhanden. Es gibt nur einen relativ teuren Laden im Hotel. Bis zur nächsten Gaststätte und auch zum Zentrum von Kardamena, mit vielen Geschäften und reichlich Bars und Gaststätten. waren es etwa ca. 20 min zu Fuß.

4.0 / 6

Service

Der Service war tadellos. Wir wurden freundlich empfangen und alle Anfragen wurden von der Rezeption, teilweise auch in Deutsch, schnell beantwortet. Es machte alles einen straff durchorganisierten Eindruck und es gab für uns nichts zu beanstanden, egal in welchem Bereich. Alle Mitarbeiter traten sehr freundlich und zuvorkommend auf.

6.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war in sauberem und ordentlichen Zustand. Wlan funktionierte fast immer gut. Wir hatten von oben einen sehr guten Blick auf das Meer und die Landschaft. Matratzen waren gut. Fernseher hatte einige deutsche Programme.

5.0 / 6

Gastronomie

Auch hier war alles gut organisiert, nur die Tische im Freien waren schnell belegt. Das Essen war gut. Es ist uns aufgefallen, das sich die Gerichte in der 2. Woche in der gleichen Reihenfolge wiederholten. Da hätte ein wenig mehr Kreativität der Küche sicher nicht geschadet. Das Essen war warm und geschmacklich auch gut. Ein wenig Gedränge gab es dann häufig schon am Büfett, da es auch für die volle Belegung des Hotels mit Urlaubern nicht übermäßig groß war. Es wurde vom Service sehr darauf gea

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es wurde vieles Angeboten, kostete aber immer Extra. Die Abendunterhaltung fanden wir nicht überragend, aber auch hier wurde sich Mühe gegeben, etwas auf die Beine zu stellen. Tagsüber war das Entertainment eher dezent. Am Strand hat man kaum noch etwas davon mitbekommen.

4.0 / 6

Tessa (19-25), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist stets sauber, der hoteleigene Strand mit Meer liegt zwar auf der gegenüberliegenden Seite einer Straße ist jedoch nicht störend. Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer sehr gut.

6.0 / 6

Umgebung

Vor der Hotelanlage gibt es direkt eine Bushaltestelle, ansonsten ist man in maximal 20 Gehminuten in Kardamena. Außerdem gibt es verschiedene Angebote, wo man von Bussen abgeholt werden kann. Die Flugzeuge die auf dem Flughafen von Kos starten und landen hört man, dieses ist jedoch weniger störend, außerdem war der Shuttlebus vom Flughafen ins Hotel innerhalb von 15 Minuten da!

4.0 / 6

Service

Das Personal war stets freundlich zu uns, Sie haben auf Fragen immer freundlich reagiert.

6.0 / 6

Zimmer

Zimmer waren bei der Ankunft sehr sauber. Es werden jeden Tag die Handtücher ausgetauscht sowie jeden Tag die Mülleimer geleert und durchgefegt. Die Betten werden alle zwei Tage neu bezogen. Nachdem wir die Klimaanlage verstanden hatten funktionierte sie super, die Fenster mussten bei der Betätigung geschlossen sein. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und auch bekommen, die Aussicht war super.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen ist ein wenig englisch angehaucht, aber schmeckt sehr gut. Aus Erzählungen haben wir erfahren, dass sich das Essen wöchentlich wiederholt. Es gibt eine große Auswahl am Buffet, von Nudeln, Kartoffeln über Fisch/Kalimari bis hin zu Roastbeef und Truthahn und vielem mehr. Der Nachtisch ist dann wieder sehr griechisch. Morgens war freie Tischwahl, wir hatten aber unseren „Stammtisch“. Abends wurde man einem Tisch zugewiesen, aber auf Nachfrage konnte man zum Beispiel auch draußen sitzen

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool war immer sauber, jedoch musste man sich recht früh eine Liege ergattern, um einen guten Platz zu bekommen. Die Entertainer waren der Hammer! Sie haben sich immer Mühe gegeben die Leute zu animieren. Es gab verschiedene Angebote über Darts, Tischtennis, Beachvolleyball, Boccia, Minigolf, Aqua Gym, Wasserpolo und vielem mehr. Abends gab es immer Entertainmentprogramm an der Poolbar, mit Musik, Spielen, Quiz, Karaoke und anderen Programmen, die sich täglich änderten.

6.0 / 6

Anette Lina (51-55), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Mittelklasse Hotel für jedermann geeignet. erster Eindruck war gut, an der Rezeption wird man nett empfangen. Sauberes Hotel

4.0 / 6

Umgebung

Fahrt zum Hotel gut,ca 15 Minuten. Die Flugzeuge kommen und gehen, aber nicht als storend empfunden. Strand klein, aber in der Nebensaison ausreichend. In der Vollsaison wird es schwieriger ein Sonnenplatz am Strand zu bekommen. Insgesamt sah er ,von dem Platz der Liegen, etwas verwahrlost aus, viel Müll. Müsste man mehr pflegen.Waren schon öfter in Griechenland, es gibt schönere Strände oder Strandabschnitte.

3.0 / 6

Service

Zimmerservice gut.Rezeption gut. Im Gastrobereich waren nur 2 Kellner im hinteren breiten Nereich .blond jung und schmal dunkel positiv einzugliedern. Alle anderen müssen sich im Bezug auf alle!!!Gäste besser einstellen. manche werden bevorzugt bedient, weil sie meinen ,sie bekommen mehr Tip.Da kann man sich aber sehr täuschen .Wir waren schon viel in Hotels, auch 6 Sterne sowie 4 Sterne, das war das schlechteste Restaurant. Haben uns nur noch bei den erwähnten 2 Herren plaziert. Auch unterein

3.0 / 6

Zimmer

Ausstattung ok..Gefehlt hat ein Wasserkocher und Nescafe/Tee.Gut geschlafen. Kein Laerm in der Umgebung

4.0 / 6

Gastronomie

Essensangebot ok ,aber wenig Abwechslung. Jeden Tag fast das gleiche an Beilagen.Fisch /Lachs sehr trocken Pasta jeden Tag,für Kinder ok

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

War jeden Tag, haben es aber nicht in Anspruch genommen

4.0 / 6

Reiner (66-70), September 2018

Alles war gut mit ITS Reiseveranstalter. Das Hotel war toll. Ungewohnt aber schön. Die Hektik die durch das Personal bei Frühstück und Abendessen entstand war schlimm. Der Pool außen und ihnen öffnete um 09:00 Uhr Frühstück von 07:30 bis 09:30 Uhr. Man hatte keine Möglichkeit vor dem Frühstück 1 Stunde zu Schwimmen. Es war für uns bisher bei allen anderen Hotels möglich.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Marita (46-50), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

eine wunderschöne, grüne und sehr saubere Anlage mit einer wunderschönen Sicht. Es ist sehr ruhig und keiner stört den Schlaf. Der Strand ist super und toll zum schnorcheln geeignet. Aber bitte keinen KM-langen Sandstrand erwarten.

5.0 / 6

Umgebung

Kurzer Transfer vom Flughafen zum Hotel. Strand direkt vor dem Hotel, mit klarem Wasser und vielen Fischen. Viele Pflanzen und Bäume, dadurch einfach schön anzuschauen. Wir sind in 20 Minuten nach Kardamena gelaufen und in der Regel nachts mit dem Taxi für 7 Euro zurückgefahren.

5.0 / 6

Service

Reinigungsdame war immer sehr nett und freundlich. Ober Alban und sein Team super schnell und immer für einen Plausch gut. Hatten immer Spaß. Den Hauswein (Rotwein) fanden wir lecker. Leiter der Rezeption und Speisesaal - na ja - aber ihn konnten wir auch nicht wirklich ernst nehmen.

5.0 / 6

Zimmer

Gute Ausstattung ( Kühlschrank, Klima, Föhn, viel Ablagefläche), ruhige Lage. Wir hatten Zimmer 376 - gut zu Fuß erreichbar - tolle Sicht. Sehr sauber. Wenn der elektronische Schlüssel im Zimmer steckt, sieht die Putzfrau außen an der Tür das jemand im Zimmer ist und hat uns nie gestört. Internet funktioniert auf dem Zimmer - immer guter Empfang.

5.0 / 6

Gastronomie

Essen fanden wir qualitativ in Ordnung. Es gab viel Lamm und wenig ordentlichen Fisch. Für eine Woche ist es ok und in der zweiten Woche sind wir meistens Essen gegangen. Sehr lecker war das Brot zum Frühstück, der griechische Salat abends und das Nachspeisenbuffet unschlagbar. Marmelade zum Frühstück nicht wirklich gut. Dafür schon morgens Feta, Gurken, Tomaten und Rührei - lecker. Leider herrscht oft Chaos mit anstellenden Gästen und laufende Kellner - das kann verbessert werden.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Waren nicht im Fitness und nicht im Pool. Entertainment können wir nicht bewerten, da wir die meiste Zeit ein Auto hatten und unterwegs waren.

4.0 / 6

Rainer (61-65), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Äußerst gepflegtes und sehr schönes Hotel direkt am Strand. In den oberen Etagen hat man einen atemberaubenden Blick aufs Meer. Deshalb kommen wir seit 22 Jahren immer wieder gerne.

6.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt zum Hotel war sehr kurz (ca. 15 Min.). Gute Ausflugsziele in der Nähe waren vorhanden.

6.0 / 6

Service

Das Personal war außergewöhnlich freundlich und kompetent.

6.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war mit allem notwendigen ausgestattet (mit TV und Fön). Wir haben super geschlafen.

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen in Büffetform war sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Von verschiedenen Fleischsorten bis zu Fisch und Gemüse war alles reichlich vorhanden.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Anlagen sind sehr einladend. Ein Animationsteam war vorhanden.

6.0 / 6

Thomas (41-45), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kein Strandfeeling. Strand sehr schmal und direkt an der befahrenen Straße, sehr schmaler Zugang zum Meer - das war nur eine kleine Lücke in der Stein/Betonplatte, um Zugang zu bekommen. 2er Set Liegen mit Schirm 6 Euro. Am Pool teils sehr unerträglich laute Musik zur Aquagmynastik, man konnte sich nicht mal schreiend unterhalten. Animation im Allgemeinen (auch Abends) eher Niveaulos. Poolliegen überwiegend sehr eng gestellt, da passte teils kein Blatt Papier zum Nachbar dazwischen. Pool etwas versifft/dreckig, nicht einladend. Speisesaal teils sehr lange Anstehschlangen am Buffet, im Inneren unerträglich laute Kantinenatmosphäre. Personal machte oft einen überforderten Eindruck. Essen gut Merwasser super Hohe Nebenkosten. Nach dem Einchecken ist man neben Touristensteuer und Miete der Handtücher (5 Eur pro Woche) bei 3 personen und 2 Wochen Aufenthalt erstmal fast 80 Euro los. Safemiete nicht mit eingrechnet, die kommt noch obendrauf. Extra Meerblickzimmer gebucht, Meerblick aber kaum erkennbar, sehr zugewachsen und daher nur ein paar Zenitmeter Meer zu sehen. Meerblick gibt es wohl nur in den höher gelegenen Zimmern, dafür muss man dann eine ganze Weile Fußmarsch in Kauf nehmen. Balkon ist miniklein ( ca.2x2 m) und nur zwei Leute Stühle vorhanden (für mehr wäre auch kein Platz), für unser gebuchtes 3 Personen Arrangement war der Balkon nicht nutzbar. Ein Zimmertausch zu einem Terrassen-Zimmer (mehr Platz im Freien) wurde in der ausgebuchten Hochsaison kaum möglich. Im Restaurant 0815 Wein für 14 EUR. Kleines Bier 3,80 EUR. W-Lan auf dem Zimmer ist - wenn überhaupt - nur für 2 Minuten zu haben. Ansonsten stabileres W-Lan in der Lobby und am Strand. Nachts immer geschwitzt wie die Sau (trotz Klimaanlage) weil irgendeine Plastik-Schwitzunterlage auf der Matratze war - darum immer wieder aufgewacht, unerholsamer Schlaf. 2 Wochen waren zu lange in diesem Hotel.

3.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

3.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6

Karina (26-30), September 2018

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die wunderschöne Hotelanlage sticht von denen in der Umgebung wirklich heraus. Wir sind sehr froh hier einige Tage verbracht zu haben. Der Flughafen ist nur einige Minuten entfernt, was eine unbeschwerte Anreise ermöglicht. Auch die Reisezeit Ende September/Anfang Oktober war keinesfalls zu spät für einen Badeurlaub.

6.0 / 6

Umgebung

Das Hotel (bzw. die Wohnanlagen) befindet sich an Hanglage. Wir hatten unser Zimmer im obersten "Stockwerk", was uns natürlich einen unglaublichen Meerblick bot. Dank der fleißigen Shuttlefahrer, wird man zügig und ohne lange Wartezeiten vom Pool, Restaurant oder z.B. von der Anmeldung zur gewünschten "Haltestelle" gebracht. Den Strand hatten wir nur einmal besucht, allerdings konnte dieser nicht mit dem Hotelpool mithalten, weshalb wir auch nicht wirklich im Meer badeten. Angeblich kosten die

4.0 / 6

Service

Das gesamte Personal im Hotel war sehr freundlich und zuvorkommend. Einige beherrschten sogar die deutsche Sprache. Einen Punkt Abzug gibt es für den etwas herrischen Restaurantleiter(?), welcher uns bei jedem Besuch im Restaurant einen Tisch zuteilte. Natürlich macht es Sinn, die Gäste auf die Bereiche der verschiedenen Bedienungen gleichmäßig zu verteilen, doch das Ganze wäre etwas freundlicher und aufgeschlossener auch möglich gewesen. Wir versuchten ihn einige Male zu umgehen, um unseren St

5.0 / 6

Zimmer

Am Abend unserer Ankunft waren wir sehr begeistert als wir das erste Mal unser Zimmer sahen! Alles sehr sauber und sehr modern, trotzdem geht der griechische Flair nicht verloren. Wie in der vorigen Kategorie bereits erwähnt hatten wir von unserem Balkon einen tollen Blick aufs Meer. Die einzigen Mankos zu erwähnen wären das etwas zu dunkle Licht im Bad und die harten Matratzen. Diese beiden Punkte sind allerdings kein Grund für einen Abzug an der insgesamt sehr guten Bewertung des Zimmers. Unse

6.0 / 6

Gastronomie

Die abwechslungsreichen Speisen wiederholen sich wöchentlich, was aber meiner Meinung nach ein Pluspunkt des Buffets sein sollte. Ich weiß nicht, wie das Angebot noch abwechslungsreicher werden sollte, schließlich erwarte ich in meinem Griechenlandurlaub weder Sushi noch Wienerschnitzel. Von den Vorspeisen/Salaten, über die Hauptspeisen bis hin zu den Nachspeisen war wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt Standards wie zum Beispiel Gurkensalat, Nudeln, Obst, aber auch Gerichte, die man vielleic

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Animationsprogramm im Lagas Aegean Village war sehr nach unserem Geschmack. Während des Tages konnte man an verschiedenen Angeboten teilnehmen (z.B. Darts, Aquagym, Minigolf, Zumba, Wasserball, ...), dazu spielte am Pool ständig deren Musik, was aber manchen etwas zu laut sein könnte. Am Abend wurde auch immer unterschiedliches Programm geboten (Bingoabend, Karaoke, Music-Quiz, Griechischer Abend mit Livemusik, ...), was uns sehr gut gefallen hatte. Nicht zu vergessen die tägliche Minidisco

6.0 / 6

Bilder

Außenansicht Pool Ausblick Gartenanlage Strand Ausblick Strand Pool Strand Strand Ausblick Außenansicht Lobby Außenansicht Außenansicht Ausblick Strand Außenansicht Zimmer Strand Pool Zimmer Zimmer Pool Ausblick Außenansicht Außenansicht Außenansicht Gartenanlage Außenansicht Außenansicht Ausblick Ausblick Garten Außenansicht Ausblick Sonstiges Außenansicht Strand Ausblick Zimmer Ausblick Außenansicht Außenansicht Ausblick Zimmer Ausblick Pool Ausblick Strand Ausblick Strand Ausblick Strand Außenansicht Strand Strand Sonstiges Lobby Ausblick Ausblick Ausblick Ausblick Garten Ausblick Zimmer Gastro Gastro Strand Strand Zimmer Zimmer Ausblick Ausblick Zimmer Ausblick Außenansicht Pool Außenansicht Zimmer Außenansicht Strand Außenansicht Ausblick Ausblick Ausblick Sonstiges Pool Gartenanlage Strand Gartenanlage Ausblick Ausblick Lobby Strand Außenansicht Ausblick Ausblick Strand Pool