Chalet Hotel Kaya

Ort: Les Menuires

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Francoise (56-60)

März 2018

Direkt vom Bett auf die Piste

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel, mit direkter Anbindung an die Skipiste. Grosse und gut eingerichtete Zimmer . Sehr gutes und üppiges Frühstück bevor es auf die Piste geht. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal und Chef.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiche Halbpension


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Januar 2015

Sehr gut, zu teuer und zudem einige massive Macken

4.2/6

Sehr schönes Hotel mit interessanter Architektur, das sich gut in die Umgebung einfügt.


Umgebung

6.0

Direkt an der Piste am Ende der Bebauung. Direkter Zugang zur Piste vom Skikeller aus. Hat halt den Nachteil dass es dort ansonsten nichts gibt (außer einem Sportladen im Hotel selbst). D.h. man muss für alles mit dem Skibus in den Ort fahren (ca. 10min. Fahrzeit).


Zimmer

6.0

Kann hier nur für Zimmer 102 sprechen: War ein Eckzimmer, sehr hell, sehr groß mit kompletter Ausstattung (Schreibtisch, Sofa, Sessel, Tisch, ausreichend Ablagen und Licht. Großer Balkon. Auch für die Skiklamotten gibt es ausreichend Haken und Ablagen. Das Bad mit Dusche und Badewanne, Toilette ist separat. Mehr kann man nicht verlangen.


Service

1.0

Sehr freundliches Personal mit für französischen Verhältnissen guten bis sehr guten Englischkenntnissen. Wer in den französischen Alpen Deutschkenntnisse erwartet ist fehl am Platze und in Österreich besser aufgehoben. Der Zimmerservice ist sehr gut, wenn auch ab und an sehr spät dran. Leider hat sich die Rezeption höchst unflexibel gezeigt als wir wegen schlechten Wetters einen Tag früher abgereist sind. Dass man den Übernachtungspreis nicht erstattet bekommt ist klar, aber auch auf der B


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet ist zwar reichhaltig aber eintönig. Es gibt jeden Tag die gleichen drei Sorten Wurst und Käse. Sowie jeden Tag den gleichen Obstsalat aus Orangen. Daher zum Teil die Abwertung. Das Abendessen ist sehr gut mit interessanten Geschmackskombinationen. Nichts für die Schnitzel/Pommes-Fraktion. Maßlos überzogen sind die Preise für Bier und Softdrinks! Z.B. eine Flasche Sprudelwasser 8 €!!! Das kostet dann zwei weitere Sonnen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schöner und großer Swimmingpool, wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig, da von der Straße voll einsehbar. Den Saunabereich kann man allerdings komplett vergessen. Die Sauna selbst ist zwar recht groß. Davor fehlt es aber an allem. keinerlei Ablagemöglichkeiten für persönliche Dinge, nur wenige Haken und lediglich zwei Liegen im Ruheraum. Zudem gibt es weder Tauchbecken, Schwallbrause oder wenigstens einen Kaltwasserschlauch. Noch nicht einmal bei den Duschen kann man die Temperatur regeln,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Januar 2015

Tolles Skihotel, nichts für Saunagänger

5.3/6

Sehr schönes, gepflegtes Hotel in ruhiger Lage, mit direkter Anbindung an die Skipiste und großzügigem Ski-Raum. Die Zimmer bieten reichlich Platz, sind durchdacht und gemütlich eingerichtet. Umfangreiches Frühstücksbüffet und sehr, sehr leckeres 3-Gänge-Menue am Abend. Nach dem Skifahren kleiner Nachmittagssnack in der Bar im Preis inbegriffen. Wellnessbereich bietet ein tolles, großes Schwimmbad mit vielen Liegen. Die Ausstattung des Saunabereichs eine Etage tiefer ist meiner Meinung nach sehr ungenügend. Es gibt kaum Kleiderhaken, kein Tauchbecken oder Schwallbrause und auch bei der normalen Dusche lässt sich die Temperatur nicht regulieren (Wasser lauwarm). Nichts für regelmäßige Saunagänger! Wir sind am Ende einer schönen Woche, wegen eines Wetterumschwungs, einen Tag früher als geplant abgereist. Uns war klar, dass die noch ausstehende Übernachtung trotzdem zu zahlen war. Dass wir allerdings auch die Kosten für das nicht verzehrte Abendessen und das Frühstück am nächsten Tag tragen mussten, hat uns doch sehr geärgert. Hier hätten wir mehr Kulanz erwartet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (51-55)

März 2010

Ruhestörung wegen Schneekanonen

4.0/6

Das Hotel ist neu u. wir hatten uns gedacht, dass wir bei einem 4Sterne Hotel die Woche im Doppelzi. incl. Skipass für 3.008 € etwas besonderes erhalten. Leider war dem nicht zu und wir finden die Preis/Leistunng überzogen. Das Zimmer hatte knapp 16qm (anstatt 23qm), so dass wir nichteinmal die Koffer unterstellen konnten. Wir hatten alles bei den mitgereisten Freunden deponiert die für das gleiche Geld ein größeres Zimmer bekommen haben. Das Essen und das Personal war top, jedoch die Ruhe wäre uns lieber gewesen. Der Essraum ist nicht modern, sondern mit Filsteppiche an der Wand etwas gewähnungsbedürftig und obwohl das Hotel neu ist zieht es in sämtl. Fenstern rein. Das schlimme Elend war, dass 7 Schneekanonen von abends 17.00 uhr bis früh morgens 6.00 Uhr durchweg gelaufen sind. Wir haben uns in unserem kleinen Zimmer gefühlt, als ob die ganze Nacht eine Strasse von 5 Kompressor aufgerissen wurde. Trotz wiederholtem Bitten und Rückruf nach Deutschland zu unserer Reiseagentur bekamen wir kein anderes Zimmer.Aus Verzweiflung habe ich Nachts bei den Freunden geklopft ob ich dort schlafen kann, nachdem der Portier für mich kein Bett finden konnte. Die Geschäftsleitung des Hotels Kaya hat es so abgetan, dass der Krach von Schneekanonen direkt im Skigebiet akzeptiert werden muß, und der Fahrstuhl neben dem Zimmer keine Geräusche verursachen würde, da as Hotel der modernste geräuschlose Fahrstuhl hätte wo es gibt. Nach langem zögern hat man uns die Hotelgarage von 55 € u. die Kurtaxe nachgelassen. Wer will kann sich davon selbst überzeugen und im Zimmer 307 übernachten. Viel Spass dabei uns reichts - nie mehr.


Umgebung

3.0

Liegt neben dem Club Med. Busverbindungen zum Ort. zum Skilaufen gut - aber wegen der Schneekanonenindustrie auf der Piste bzw. vor dem Fenster sollte es jeder selbst wissen, ob er es sich antut. Es gibt dort Bessere u. preisgünstigere!!


Zimmer

2.0

Standardzimmer. 16qm, angegeb. mit 23qm da ist das Bad u. der Minibalkon für 1 Stuhl mitgerechnet. Kleiner Schreibtisch in dem engen Zimmer, winziger Schrank, Holzkonsole, Sauberkeit ok.Für einen Skiaufenthalt bei 2 Personen im Doppelzimmer unmöglich. Wenn dann nur in den Suiten.


Service

6.0

Personal spricht französisch u. englisch. Keine Verständigung in deutsch möglich. Am Empfang werden Beschwerden bzgl. Ruhestörung usw ignoriert. Wir baten um eine schriftl. Stellungnahme bereits vor Ort wurde uns nicht mitgegeben - mit der Begründung, wir nehmen Ihre Adresse auf klären das Problem mit unserer Geschäftsleitung und melden uns wieder. War nie der Fall!!


Gastronomie

5.0

Keine weiteren Restaurants in der Nähe. Atmosphäre eher kühl, kalt u. nieder die Räume - man hat sich gefühlt wie im Keller zu speisen. Keine Fenster mit Blick nach draußen. Stil - Ikeamöbel mit grauen u. orangenen Filzgardinen an den Fenstern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war vorhanden u. auch Sauna. Man durfte die Sauna nur im Badeanzug oder Badhosen betreten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder