Milaidhoo Island Maldives

Milaidhoo Island Maldives

Ort: Eydhafushi

100%
5.6 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.4
Service
6.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Lisa (26-30)

November 2019

Traumresort im Paradies

6.0/6

Das Milaidhoo lebt eine eigene Geschichte, die sich durch die ganze Insel/Konzept zieht. Unglaublich wie man so etwas erschaffen kann. " story of a small island "ist so durchdacht und einfach perfekt ! Ich weiß nicht was ich an diesem Resort auszusetzen haben könnte. Die Sundowner Bar hat einen wahnsinns Ausblick, Live Musik und die Füße spielen mit dem Sand - einfach toll. Und die Kunden, die dieses Resort buchen, wissen das die Nebenkosten nicht 2,50 sind. :-) Aber "Milaidhoo" ist jeden einzelnen Cent wert! Vielen Dank für diesen tollen Aufenthalt und wir werden auf jeden Fall zurück kommen!


Umgebung

6.0

small island mit vielen Vorzügen. Anreise mit dem Wasserflugzeug (ca. 30 - 40 min) bis zu einer Platform und dann Abholung mit einem Boot (ca 10 min)


Zimmer

6.0

Die sehr großzügig gestalteten Privatvillen mit 290qm (private beach villa/pool) sind einfach der Wahnsinn. Die Glasfront kann komplett geöffnet werden, was natürlich alles noch größer wirken lässt. Im Badezimmer ist eine Indoor Dusche, Outdoor Dusche sowie eine Badewanne vorhanden mit ganz viel Platz. Auf der Terrasse gibt es eine riesen Schaukel, sowie ein Balibett und Tisch und zwei Stühle. Ein Außenkühlschrank ist sehr praktisch und vermeidet ständiges "Raus und Rein". Zwischen Privatpool


Service

6.0

Ifraim (batheli) hat uns einen wunderschönen Abend im Batheli geschenkt margaritha (island host) hat uns perfekt informiert und sehr nett gehostet azmeen/Coco (breakfast) war zuständig für den perfekten Start in den Tag emilia (sport/snorkeling) danke für den tollen Ausflug in die Unterwasserwelt !


Gastronomie

6.0

Batheli ist ein sehr besonderes Restaurant auf einem Boot mit maledivischer Küche bzw. Gewürzen. Ein unglaubliches Erlebnis dort zu essen. der Boden des Bootes ist mit Glasscheiben durchzogen um dort die Fische, Haie zu beobachten. Der Service ist unglaublich, sowie natürlich das Menü! Das Restaurant hat seine eigene Geschichte und natürlich seinen eigenen Charakter. Die Mitarbeiter dort lieben die Vision dieses Restaurants und leben diese auch mit und für die Gäste. Man kann aber nicht nur


Sport & Unterhaltung

6.0

auch wenn die Insel klein ist, gibt es einiges zu erleben - Yoga - Spa - Wassersport - Tauchen - Schnorcheln (geführte Touren -)) - Bootstouren und Ausflüge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jasmin (36-40)

Oktober 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Milaidhoo ist das Paradies auf Erden. Wir waren mit unserem Sohn (9) dort und haben in einer Water Villa gewohnt. Gleich mit Ankunft in Malé wird man begleitet und umsorgt. In der hoteleigene klimatisierte Lounge lässt sich die Zeit bis zum Wasserflugzeug gut aushalten. Die Insel ist traumhaft und unser persönlicher Butler (Abdulla) hat sich während unseres gesamten Aufenthalts bestens um uns gekümmert. Kein Wunsch bleibt unerfüllt. So einen großartigen Service haben wir in anderen Luxusresorts noch nicht erlebt.


Umgebung

6.0

Schönes Hausriff mit großer Artenvielfalt. Anreise mit dem Wasserflugzeug in ca. 30 Min.


Zimmer

6.0

Hell, wunderschön, luftig, großzügig mit einladendem Infinity Pool, traumhafter Terrasse mit Schaukel und Sonnenliegen. Der Zugang zum Riff aus der Wasservilla ist grandios.


Service

6.0

Der Service war perfekt auf allerhöchstem Niveau. Die Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit aller Mitarbeiter dieser traumhaften Insel hat uns nachhaltig beeindruckt. Jeder Wunsch wurde uns umgehend erfüllt. Beschwerden hatten wir keine, das ist auf Milaidhoo einfach nicht möglich. Das Housekeeping findet immer individuell dann statt wenn der Gast sich außerhalb der Villa aufhält. Wir haben das Housekeeping nie gesehen oder gehört. Alles war immer extrem sauber. Das Housekeeping ist sehr profe


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird je nach Wetter auf der traumhaften Terrasse des Hauptrestaurants serviert. Jeder Morgen beginnt mit einem köstlichen Frucht-Ingwer Smoothie. Alle Getränken werden serviert. Das Frühstück kann ohne Aufpreis a la carte eingenommen werden. Zusätzlich lockt ein vielfältiges Buffet höchster Qualität in einem klimatisierten Bereich. Das Baatheli ist ein Erlebnis, die Currys ein Genuss und es ist herrlich über der Reling die Vielzahl an Fischen (Ammenhaie, Rochen) zu beobachten. Di


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitnesscenter ist gut ausgestattet. Leider haben wir den kostenlosen Yoga Morgenkurs und das Spa nicht ausprobiert. Das Spa liegt unvergleichlich traumhaft in der türkisfarbenen Lagune. Unser eigener Pool in der Wasservilla war sehr gepflegt und mit über 40m2 hervorragend zum morgendlichen Schwimmen geeignet. Die live Musik in der Sundowner Bar war dezent und gleichzeitig hinreißend. Genau das was man auf einer solchen Insel erwartet. Der Service ist durch und durch exzellent. Die Mitarb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ingo (51-55)

Oktober 2019

Beste Malediveninsel 10/10

6.0/6

Perfekter Service von Anfang an. in allen Kategorien Weltklasse. Nichts zu bemängeln. Beste Malediveninsel bisher.


Umgebung

6.0

Im Baa-Atoll gelegen mit wunderschönem Riff um die gesamte Insel. keine störenden Bunen


Zimmer

6.0

Sensationelle Bungalows. Geräumig und schön eingerichtet.


Service

6.0

Weltklasse. wir sind Vegetarier. Der Chefkoch kam jeden Morgen und besprach mit uns die Wünsche für den Abend!


Gastronomie

6.0

Frühstückbuffet sensationell. Es fehlte nichts.


Sport & Unterhaltung

6.0

Weltklasse-Yoga.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (56-60)

Oktober 2019

Trauminsel mit Luft nach oben!

5.0/6

Schöne, ursprüngliche Malediven Insel im Baa Atoll mit gutem Resort und einem sehr schönen Strand! Jedoch (noch) keine 5 Sterne!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ganz ok aber von einem 5 Sterne Haus kann ich selbst auf den Malediven noch etwas mehr erwarten. Insbesondere das Badezimmer ist eher kühl und lieblos eingerichtet. So ist beispielsweise auch die Aussendusche eher pseudomässig vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist meist lokal und extrem freundlich und zuvorkommend!


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist etwas vom Besten, was ich je auf der Welt gesehen haben und ich bin sehr, sehr viel unterwegs. Auch das Grillrestaurant ist recht gut. Ansonsten sind die Mahlzeiten im Hauptrestaurant und im Bathlie Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hier wird - ausser Schnorcheln - eher wenig geboten! Man hat nicht den Eindruck, dass die Sport Crew wirklich sehr engagiert ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Corinna (51-55)

März 2019

Kleines Inselparadies

5.0/6

Die kleine Insel ist sehr schön mit vielen Palmen und einer üppigen Vegetation. Die Angestellten sind alle sehr nett und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Der Flughafen Male wird immer grösser, aber vom International Airport zum Wasserflugzeug Airport verlief der Transfer dennoch sehr gut. Der Flug dauert ca. 35 Minuten und dann nochmals ca. 5 Minuten mit dem Boot. Meistens werden die Flüge zusammengelegt mit den umliegenden Inseln.


Zimmer

5.0

Zuerst hatten wir eine Water Pool Villa und dann eine Beach Villa. Das Umziehen verlief in kurzer Zeit und war sehr gut organisiert. Bei beiden Zimmertypen hat uns die laute Schwimmbadpumpe sehr gestört. Nach dem Gespräch mit unserem Butler hat es dann mehr oder weniger geklappt, dass die Pumpe über Nacht abgestellt worden ist. Eigentlich müsste die Pumpe sowieso nicht immer laufen. Die Ausstattung der Villen war sehr schön und grosszügig.


Service

6.0

Der Butlerservice wäre nicht nötig. Alle Angestellten waren sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist gigantisch. Vom Ba’theli Restaurant waren wir nicht so überzeugt. Beim Shoreline Grill hat uns gefallen, dass wir einen Tisch an der Beach hatten, war sehr romantisch. Im Ocean Restaurant sitzt man auch schön draussen. Leider kann man am Mittag nur Menü essen, nichts kleines, sonst muss man in die Compass Pool Bar gehen. Dort lässt es sich sehr schön sitzen zu einem Apéro beim Sonnenuntergang. Die Nebenkosten sind sehr hoch. Ein Glas Champagner kostet USD 40.-- und eine


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Wellnessangebot ist sehr gut. Eigentlich sollten die Schnorchelausflüge bei den hohen Zimmerpreisen eingeschlossen sein. Der Schnorchelausflug kostet USD 95.-- pro Person...


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubert (56-60)

Februar 2018

Paradiesisch

6.0/6

Wir waren das erste Mal auf den Malediven, sodass uns Vergleiche fehlen. Jedoch waren wir von der Insel vom der ersten bis zur letzten Minute mehr als begeistert. Das Personal war sehr aufmerksam und sehr bemüht. Das Frühstück war bombastisch und die 3 Restaurants hätten Sterne verdient. Unser „ Butler „ Abdulla hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen


Umgebung

6.0

Die Insel und das Riff ist ein Traum.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Haus über dem Wasser mit Pool und direktem Meerzugang zum Riff. Besser geht es wohl nicht


Service

6.0

Unbeschreiblich


Gastronomie

6.0

Ich würde noch mehr als 6☀️ geben


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (26-30)

Juni 2017

Top Luxus Hotel!

6.0/6

Hotel der Luxus Klasse. Das Hotel ist ganz neu und wir sind aus dem staunen gar nicht mehr herausgekommen. Alles ist sehr stylisch eingerichtet und die Zimmer sind der Wahnsinn.


Umgebung

5.0

Sehr kleine Insel, man braucht nicht lange um die Insel zu umrunden. Vom Flughafen aus fliegt man ca. eine halbe Stunde mit dem Wasserflugzeug.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind der Wahnsinn. Alles ist neu, stylisch, durchdacht und man hat die pure Privatsphäre. Die Sauberkeit war top. Wir hatten eine Wasservilla mit Pool und wollten gar nicht mehr nach Hause so schön war es dort.


Service

6.0

Hier wird Service groß geschrieben! Egal was es auch immer war, jeder Herzenswunsch wird dort erfüllt. Hier muss man wirklich sagen der Service war 1A!!! Liebe Grüße an die Milaidhoo-Family ihr seid echt klasse!


Gastronomie

6.0

Ein Traum! Wir konnten gar nicht genug von dem tollen Essen kriegen. Abends waren wir im Ba´theli Restaurant essen (die Schiffe), sehr sehr lecker! Wir können es nur weiterempfehlen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Wassersportfreunde sind die Wasservillen super, man steigt gleich ins Wasser und kann mit den schnorcheln direkt am Riff beginnen. Der Wellnessbereich ist auch sehr hübsch mit Blick auf das Meer und bietet alles von Beautyanwendungen bis zu Massagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Honzi (26-30)

Mai 2017

Traumreise

6.0/6

Traumhaft. ,,gibt es nicht-gibt auf fiesem Insel nicht,, die erfühlen jedes Wunsch. Ausser Preis ist es das beste was ich je gesehen habe


Umgebung


Zimmer

6.0

Grosse villa mit pool.... alles perfect!!!


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die kochen sogar was du dir wünschst. Ich hab tschechische spezialität bekommen. Und war lecker!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nader (46-50)

Januar 2017

Luxus, top Service, Gourmetküche - fantastisch!

6.0/6

Das Resort ist das Schönste von über 10 der 5* Maledivenresorts , auf denen wir waren. Absoluter Luxus, gepaart mit uneingeschränkter Privatsphäre und fantastischer Küche! Der Service ist nicht zu toppen. Das Management hat es geschafft: Das gesamte Team ist unglaublich harmonisch, die Atmosphäre warm und herzlich - ein großes Kompliment! Noch dazu hat uns unsere Host Tatjana jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Die Anlage selbst erfüllt höchste Ansprüche an Komfort, fantastische, großräumige Bungalows mit riesigem Pool, die gesamte Anlage ist sehr ideenreich und hochwertig gebaut. Wir haben uns in 1 Woche besser erholt als sonst in 3 Wochen und haben die Insel mit einer Träne in den Augen verlassen. Vielen herzlichen Dank an alle und hoffentlich bis bald - Ihr seid toll!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Dezember 2016

Neues Traumresort - Malediven Feeling pur!

6.0/6

Ein neues Traum-Resort im Baa Atoll. Kleine Insel im modernen Stil mit allem erdenklichen Komfort. Hinfahren und genießen!


Umgebung

6.0

Die kleine und feine Trauminsel liegt ca. 35 Flugminuten mit dem Wasserflugzeug von Malé entfernt. Die spezielle Hotel-Lounge am Flughafen Malé war zu unserer Reisezeit leider noch nicht geöffnet, da wir zu den ersten Hotelgäsen gehörten. Allerdings konnte man am Flughafen Malé eine andere Lounge (klimatisiert) nutzen, bis das Wasserflugzeug uns zu dieser schönen Insel brachte.


Zimmer

6.0

Einfach nur WOW! Wir haben eine Water Pool Villa gebucht und waren in diesem Zimmer die ersten Gäste, also alles ganz neu und frisch. Die moderene und klimatisierte Villa bietet einen begehbaren Kleiderschrank, King-Size-Bett, Schreibtisch, Flat-TV, Musikanlage, Innenbad, riesige Terrasse mit großem Infinity-Pool, Daybed, Hängeschaukel, 2 Liegen sowie Tisch und Stühle. Vom ersten Moment an haben wir uns hier richtig wohlgefühlt und wollten nie mehr weg! Kostenfreies WLAN ist in den Zimmern vorha


Service

6.0

Nach der Landung mit dem Wasserflugzeug holt einem die hoteleigene Yacht ab und fährt einem zum Ankunftssteg. Freundliche Mitarbeiter nehmen einen hier in Empfang und führen Sie zur Lobby, wo die Gäste mit einem Welcome-Drink begrüßt werden. Alle Mitarbeiter, egal ob im Managment oder Service-Bereich tätig, sind wirklich sehr freundlich und man fühlt sich sofort wie Zuhause. Alle Villen-Gäste steht rund um die Uhr ein "Host" zur Verfügung. Es wird einem ein kleines Handy ausgehändigt und kann ih


Gastronomie

6.0

Die Insel ist mit 3 Restaurant ausgestattet, wobei zu unserer Reisezeit (Soft-Opening) leider nur das Hauptrestaurant geöffnet war. Das Frühstücksbuffet lässt hier keine Wünsche offen. Irgendiw ist alles da, obwohl man sich auf einer kleinen Insel mitten im Indischen Ozean befindet. Toll! Die Üernachtung in diesem Hotel schließt Halbpension ein und kann so abends a la carte 3-Gänge bestellen (Vor-, Haupt- und Nachspeise).


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind keine Taucher, allerdings schnocheln wir sehr gerne. Das Schorchel-Equipment ist kostenfrei und kann im Tauchcenter ausgeliehen werden. Da wir in einer Water Pool Villa in der nähe des Außenriffs untergebracht waren, konnte man direkt von der Villa in das Meer und losschnorcheln. Während dieser Reise haben wir insgesamt 4 Inseln besucht, niergendwo sonst haben wir so viele Fische, inklusive Turtles (!) gesehen. Einfach nur schön. Das Resort bietet auch noch einen allgemeinen Pool für al


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michi (36-40)

Dezember 2016

Neues Hotel auf schöner kleinen Insel

6.0/6

Im Dezember neu eröffnetes Luxushotel. Sehr schön gestaltete Insel, auch wenn der Garten noch etwas Zeit braucht, bis er in seiner vollen Pracht erstrahlen kann. 50 Villen, aufgeteilt auf WaterVillas und BeachVillas. Alle Villen sind sehr komfortabel eingerichtet und bieten ein Höchstmass an privacy. Sehr grosse Outdoor-Terrasse mit eigenem Sofa, Liegen und Sitzgelegenheiten. Gutes plus ist, dass die Terrasse teilweise gedeckt ist und so auch an einem Regentag draussen verbracht werden kann. Jede Villa verfügt über ihren eigenen, sehr grosszügigen Pool. Auch wenn das Hausriff einige Meter entfernt ist, ist dies ein idealer Ort um einige Tage mit schnorcheln verbringen zu können. Auch tauchen soll hier einmalig sein. Und für jene, die eher Entspannung suchen lässt der Spa mit seinen Einrichtungen nichts zu wünschen übrig. Drei verschiedene Restaurants sowie eine Poolbar. Die Speisen sind alle auf höchstem Niveau. Da während meinem Besuch leider erst ein Restaurant geöffnet war, kann ich hier nichts weiter dazu schreiben. In der Zwischenzeit sollten jedoch alle Restaurants geöffnet haben. Leider bewahrheitet sich auch an diesem Ort, dass die Nebenkosten exponentiell mit dem Zimmerpreis steigen…. Ich bin gespannt, wie die Insel und das Hotel in einem Jahr oder so aussehen – ich werde wiederkommen und mich selbst davon überzeugen, dass alles immer noch so sauber und freundlich ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

Dezember 2016

Wunderschönes neues Resort auf den Malediven

6.0/6

Wir waren für zwei Wochen im Dezember 2016 in diesem wunderschönen neuen Resort. Wir hatten eine Watervilla mit Pool und Halbpension gebucht. Trotz der hohen Nebenkosten würden wir eher die Halbpension empfehlen. Nach ca. 35 Minuten per Wasserflugzeug vom Flughafen aus sind wir auf Milaidhoo angekommen. Wir wurden sehr herzlich empfangen und wir bekamen gleich ein Gläschen Champagner. Dann wurden wir unserem Island-Host zugeteilt. Jedes Zimmer hat einen Island-Host, der per Handy (auf dem Zimmer) jederzeit erreichbar ist und der sich um alle Anliegen kümmert. (Zum Beispiel Ausflüge, spezielle Arrangements und Probleme jeglicher Art) Unsere Wasservilla war ein Traum! Sehr schön und modern eingerichtet, mit allem was man braucht! Die Minibar ist riesig und lässt keine Wünsche offen. Die Terrasse mit großem Pool bietet 2 Sonnenliegen, ein Tagesbett, eine riesige Schaukel sowie eine kleine Sitzecke. Unsere Wasservilla war nach Norden hin, wir hatten aber dennoch den ganzen Tag Sonne auf der Terrasse und auch einige schattige Plätzchen! Die Nähe zum Riff war perfekt, wir sind jeden Tag mindestens einmal schnorcheln gewesen. So ein fischreiches Hausriff haben wir bisher noch nicht gesehen, einfach Wahnsinn! Wir haben Schildkröten, Muränen, Tintenfische, Rochen und und und gesehen! War wirklich ein Erlebnis! Nur ab und an hatten wir ganz schön mit der Strömung zu kämpfen :-) Zu den Aktivitäten können wir nicht viel sagen, da wir nur 3 mal zum Fischen gegangen sind. Aber auch das war wirklich empfehlenswert, mal zu sehen wie einheimische Fischerleute ihren Tag zubringen. Und nebenbei bekamen wir frischen Fisch zum Abendessen, der speziell für uns nach unseren Wünschen zubereitet wurde. Wenn wir schon beim Essen sind.. Absolut auf höchstem Niveau! Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, von Wurst über Käse, Sushi, verschiedenste Joghurts, Marmeladen, Honig über Gebäck und ein kleines warmes Buffet mit Würstchen, Speck etc.! Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeit sich verschiedenste Eierspeisen, Waffeln, Pfannkuchen usw. frisch zu bestellen. Frische Säfte, Prosecco, vier verschiedene Sorten Wodka,... So ein tolles Frühstück hatten wir wirklich selten! Zum Abendessen hat man dann die Möglichkeit im Hauptrestaurant "Ocean" bzw. im "Shoreline Grill" oder im "Ba'theli" zu essen. Bei Halbpension ist nur das "Ocean" inkludiert, für die anderen Restaurants bekommt man dann eine Gutschrift der Halbpension und muss gegebenenfalls aufzahlen. Wir haben nur das "Ocean" und das "Ba'theli" ausprobiert. Im "Ocean" gibt es eine Karte, aus der man sich dann sein 3-Gänge-Menü zusammenstellen kann. Da ist wirklich für jeden etwas dabei! Der Chefkoch Jay hat jeden Abend seine Runde im Restaurant gedreht und uns auch angeboten das zu kochen was wir gerne möchten. Das haben wir natürlich auch das ein oder andere Mal genutzt! Wir hatten sogar die Möglichkeit einmal mit ihm zusammen unseren frisch gefangenen Fisch zuzubereiten, das war richtig toll! Wir werden es zu Hause auf jeden Fall versuchen nachzumachen! Vielen Dank, Jay!! Großes Kompliment an die Küche, wir haben immer sehr gut gegessen! Zur Eröffnung des "Ba'theli" haben wir dort gegessen. Dort gibt es lokale Speisen, wir hatten ein 5-Gänge Menü, es war alles sehr sehr gut! Und die Location ist einfach sehr schön auf dem "Boot". Wenn es dunkel wird, wird das Meer drumherum beleuchtet und man kann Rochen, kleine Haie und diverse Fische sehen. Und nicht zu vergessen: die Compass-Pool-Bar! Tolle Location um sich den Sonnenuntergang anzusehen oder den Abend ausklingen zu lassen. Eine sehr schöne Atmosphäre mit sehr leckeren Cocktails und sehr netten Barkeepern. Alles in Allem hatten wir einen wunderschönen unvergesslichen Urlaub auf einer traumhaften kleinen Insel. Wir haben zwei Wochen lang keine Schuhe und keine Jacke gebraucht! Der Service auf der Insel war sehr gut und jeder Mitarbeiter, egal wo, war sehr freundlich! Zum Schluss noch ein großes Lob an das komplette Team vom Ocean-Restaurant und Ba'theli-Restaurant und Lounge! Wir haben uns immer sehr wohlgefühlt und wurden immer freundlich und mit einem Lächeln bedient, macht weiter so! Ein besonderes Dankeschön an Saji und Miyuru von der Compass-Bar, wir hatten immer riesigen Spaß mit euch und die Cocktails waren überragend :-) Und nicht zu vergessen ein großes Danke an Hussain, unseren Island-Host, der uns jeden Wunsch erfüllt hat und unseren Hochzeitstag so toll gestaltet hat und einfach den ganzen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat! Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sheela (41-45)

Dezember 2016

Wunderschönes kleines und perfektes Reosrts

6.0/6

Wunderschönes kleines und perfekt ausgestattes Resorts.Wir waren Ende Dezember auf die Insel und hatten eine Wasservilla gebucht.Es war nicht unsere erste Urlaub auf Malediven aber diesmal war alles top und perfekt.Wir sind herzlich begrüß und von unserem Island-Host persönlich abgeholt und am Ende auch verabschiedet worden.Die Villen sind perfekt ausgestattet und lassen keine Wünsche übrig. Wir hatten All inklusive gebucht und das war jedes Cent und jedes Gramm,dass wir zugenommen haben wert! Die Küche gleicht eine Sterne Küche und besser kann man es wirklich nicht haben. Die Personal sind alle nett und herzlich und sie lassen keine Wünsche offen.an dieser Stelle stellvertretend für alle liebe und beste Grüße an Reza,Fazel und Hussein. Nette und zuvorkommende Barkeeper und tolle Personal in the Grill Resturant,die uns immer die besten und romantischsten Tische zugeteilt haben. Wir kommen aufjedenfall wieder und sind gespannt ob alles so bleiben wird?!... Wenn es so bleibt,haben wir unsere stamm Resort auf Malediven gefunden


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (31-35)

Dezember 2016

Honeymoon im Paradies-besser als zu Träumen gewagt

6.0/6

Milaidhoo ist ein neu eröffnetes, wirklich sehr kleines Luxus-Resort auf den Malediven, was aber mehr als ausreicht, um seine eigene "story of a small island" zu schreiben.


Umgebung

6.0

Nach einem unbeschreiblich herzlichen Empfang am Flughafen, wurden wir direkt in die hoteleigene Lounge nahe der Wasserflugzeuge gebracht. Wir wurden bestens und sehr fürsorglich betreut, ich bekam sogar ein kleines "Willkommensgeschenk" in der Form eines Armbandes selbstgebastelt aus einem Palmenblatt mit der Aufschrift "Welcome to maldives". Außerdem bekamen wir eine richtig hochwertige Beachbag, dazu leckeres Essen und frische Getränke. Erst kurz vor dem Abflug wurden wir zum Check-In des Was


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Water-Pool-Villa und müssen sagen: alles richtig gemacht! Die Villa ist wirklich sehr geräumig und toll ausgestattet. Alles neu, aber auch keine - wie oft in neu eröffneten Hotels üblich - Rückstände von Bauarbeiten oder gar "Mängel". Man hat einen unglaublichen Ausblick vom Bett auf den tollen Pool (der nachts "Sternenlicht" hat) und aufs Meer. Die Terrasse ist sehr geräumig mit 2 großen Liegen, Tisch + 2 Stühlen, einem tollen, romantischen Daybed direkt am Pool und einer riesi


Service

6.0

Das Personal war durchgängig: WOW! Die Angestellten waren hauptsächlich Einheimische bzw. aus Sri Lanka und Indien und wir waren von ihrer freundlichen Diskretion begeistert. Unser Island-Host Ihu war überragend aufmerksam, stets hilfsbereit und hat uns toll über die Insel und die Umgebung informiert. Ebenso hat er uns tolle Honeymoon-Überraschungen organisiert. Ebenso hat niemand des restlichen Personals Scheu, mit dir ins Gespräch zu gehen, um über die Umgebung, die Kultur, das Leben als Einhe


Gastronomie

6.0

Zu jedem Essen wurde man bestens betreut, Jay (Koch des "Ocean") kam mit uns ins Gespräch und erfuhr, dass ich gerne Curries und scharf esse. Von da an bekam ich zum Abendessen die unterschiedlichsten Curryvarianten (Indisch, Sri Lankanisch, Indonesisch und Maledivisch) und mein Mann auf Wunsch frischen Fisch. Die Qualität des Essens war immer überdurchschnittlich und wir waren mehr als begeistert. Wenn man mit Halbpension ins "Ba'Theli" (einziges maledivisches Restaurant auf den Malediven!) ode


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren vorher weder große schnorchler noch Taucher, aber haben uns durch das kostenlose Schnorchelset (Flossen, Brille, Schnorchel) doch anstecken und begeistern lassen - es waren ja schließlich nur wenige Stufen bis in die Welt von "Nemo und Dori". Soooo Faszinierend! Auch einen besonderen Dank an Marc für die tolle "Sunset Katamaran Tour" und Michi für ihre Engelsgeduld bei unserem allerersten Tauchgang (und ich war definitiv kein leichter Fall, aber ihre Ruhe und Zuversicht hat uns die Sic


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Zimmer
Ausblick
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Pool
Außenansicht
Restaurant
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Pool
Zimmer
Strand
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Außenansicht
Strand
Zimmer
Kleine feine Poolanlage
Signature Restaurant
Inselansicht vom Wasserflugzeug
Poolanlage mit Bar im Hintergrund
Ankunftssteg
Water Pool Villa
Badezimmer
Badewanne
Terrasse der Water Pool Villa
Terrasse der Water Pool Villa am Abend
Willkommen auf Milaidhoo Island Maldives
Bar
Frühtsücksbuffet
Milchauswahl
Panoramablick auf Pool und Bar
Overwater-Spa
Traumhaft schön
Inselansicht mit dem Signature-Restaurant
Ankunft auf Milaidhoo
Insel von oben
Poolbar
Pool bei der Poolbar
Spa
Water-Villa
Beach-Villa Pool
Water-Villa Terrasse
Beach-Villa Terrasse
Beach Villa
Frühstück - frisch und lecker!
Frühstück - frisch und lecker!
Ocean Restaurant
Strand vor den Beachvillas
Honeymoon Überraschung im Zimmer
Weihnachten mit Livemusik in der Compass Pool Bar
Compass Pool Bar
Compass Pool Bar
Die Watervillas bei Sonnenuntergang
Unsere Watervilla
Das hervorragende Abendessen im
Honeymoon Überraschung im Zimmer
Dori direkt vor unserer Villa im Hausriff
Weihnachtsbaum auf maledivisch
Unsere Watervilla