Hotel Corte Dei Greci

Hotel Corte Dei Greci

Ort: Venedig

100%
5.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Liselotte (61-65)

Februar 2018

Wir waren sehr zufrieden

6.0/6

Sehr gute Lage, guter Service, gutes Frühstück - insgesamt waren wir sehr zufrieden. Wir fühlten uns gut aufgehoben, das Personal war zuvorkommend und stand jederzeit für Fragen zur Verfügung. Unser Zimmer war zwar etwas klein, das tat aber unserem Aufenthalt keinen Schaden. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Til (31-35)

August 2017

Kleines, süßes Hotel in bester Lage

4.0/6

Kleines, unscheinbares Hotel mit bester Lage im Herzen von Venedig. Nette Rezeption, 24 h besetzt. Frühstück war im Angebot zwar inbegriffen aber wer sich auskennt weiß, dass es in Italien auch ohne geht. Einfach auf nen Espresso nebenan...


Umgebung

6.0

Beste Lage und super Ausgangspunkt für alle Reiseziele in Venedig


Zimmer

4.0

Eher altmodisch im typischen venezianischen Stil


Service

5.0

Nette Rezeption, reagierte sofort auf defekte Klimaanlage, sogar wurde ein Zimmerwechsel angeboten


Gastronomie

3.0

Frühstück ist leider nicht sehr üppig aber ausreichend für normale Ansprüche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sümeyye (26-30)

August 2016

Super Hotel und sehr sauber!

5.6/6

Wir waren schon voreingenommen über die Hotels in Venedig, deshalb waren wir auch erstmal zurückhaltend. Doch als wir dort waren, wurden wir positiv überrascht. Super nettes Personal und hilfsbereit. Sehr sauberes Zimmer. Es wurde jeden Tag gereinigt und neue Handtücher gelegt, obwohl es nicht immer nötig war. Die Zimmergröße ist für Venedigverhältnisse noch sehr gut. Es reicht für 2 Personen völlig aus. Abends ist es sehr ruhig. Das einzige Manko ist wirklich das Frühstück! Man hat nicht wirklich viel zur Auswahl aber es reicht. Auch auf Anfrage das Frühstück eine halbe Stunde früher zu bekommen, wegen Abreise wurde ohne Probleme ausgeführt. Wirklich empfehlenswert. Ahja und die Lage perfekt 5 min bis zum Markusplatz


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (46-50)

August 2016

tolle lage, sehr gutes preisleistungsverhältnis

6.0/6

alle sehr freundlich, klasse lage, klimaanlage ist brauchbar, wlan auch top, für venedig sehr preiswert, der lido zum baden ist auch klasse :-) , kann man ruhigen gewissens empfehlen


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

September 2015

Tolle Lage, freundlicher Service, etwas teuer

4.7/6

Wir haben uns entschieden dieses Hotel zu buchen, da die Lage (etwa 5-10 Minuten zu Fuß vom Marktplatz) sehr vielversprechend aussah und die Auswahl an Hotels auf Grund einer kurzfristigen Buchung nicht mehr groß war. Die Lage des Hotels war auch wirklich gut und das Personal im Hotel sehr freundlich. Unser Zimmer war relativ klein, dafür aber in bestem Zustand und das Badezimmer wirkte frisch renoviert (im positiven Sinne). Leider war die Übernachtung relativ teuer, aber das könnte evtl. auch an der Reisezeit gelegen haben.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juergen (46-50)

Juni 2015

Geniale Lage , Hotel mit Flair , ruhig, freundlich

5.2/6

Gut zu Fuß mit Gepäck erreichbar (keine Treppen). Alle Sehenswürdugkeiten in der Nähe, trotzdem ruhige Lage. Charmantes keines Hotel direkt an Seitenkanal. Frühstücksbüffet gut und ausreichend. Optimal für Kurzaufenthalt. Nebenan kleine Bar und Eisdiele die aber nicht stören. Personal freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2014

Stilvoller Palazzo in wunderschöner Lage

4.7/6

Im Rahmen einer mehrwöchigen Urlaubsreise quer durch Österreich, Italien und Schweiz waren wir Gast im Hotel Corte dei Greci. Dank der sehr guten Beschreibung auf der Internetseite des Hotels haben wir das Corte dei Greci per Vaporetto und wenige hundert Meter zu Fuß gut gefunden, was in Venedig nicht immer einfach ist. Von außen macht das Hotel nicht viel her, es ist halt ein typischer Palazzo im Verfall. Die Lage ist jedoch herausragend, direkt am Kanal di S. Provoio im deutlich ruhigeren Stadtteil Castello, trotzdem nur knappe 5 Gehminuten vom Markusplatz entfernt. Gebucht hatten wir eines der Superior-Zimmer mit Kanalblick. Diese Wahl kann ich unbedingt empfehlen. Zimmer und Bad waren sehr großzügig bemessen und klassisch eingerichtet: Stofftapeten, Kristallleuchter, venezianische Spiegel und antikes Mobiliar. Genau so hatten wir uns das gewünscht. Unsere drei Fenster gingen direkt hinaus zum Kanal und wir haben es wirklich genossen, morgens als erstes die Vorhänge zurückzuziehen und gemütlich dem beginnenden Treiben auf dem Kanal zuzuschauen. Da der Kanal di S. Provoio ein ruhiger Nebenkanal ist, hält sich dort auch der Lärm in Grenzen. Das Frühstück wurde vor unserem Zimmer in einem ebenso stilvollen separaten Frühstücksraum serviert, den wir allein nutzen konnten. Zum vereinbarten Zeitpunkt war dort der Tisch morgens pünktlich gedeckt und wir brauchten einfach nur Platz nehmen und es uns schmecken lassen. Das Personal arbeitete freundlich und unauffällig, die Sauberkeit war akzeptabel - mehr aber auch nicht. Insgesamt waren wir im Corte dei Greci sehr zufrieden und können es guten Gewissens weiterempfehlen. Der Preisaufschlag für die wenigen Superior-Zimmer mit Kanalblick lohnt unbedingt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (46-50)

Januar 2014

Zur Erkundung von Venedig ideal

5.0/6

Das Zimmer war sehr klein, aber da wir die meisste Zeit unterwegs waren und fast nur um auszuruhen oder zu schlafen dort waren, war es ok. Die Reise war dafür auch sehr günstig. Für einen Kurztrip ausreichend und wichtig nicht weit zum Anleger San Zaccaria/San Marco (5 Min.), doch eher ruhig gelegen etwas weg vom ganz großen Trubel. Das Bad war im Verhältnis zum Zimmer sehr groß und vor allem sehr sauber. Das Frühstück war wie man es in Italien halt bekommt, Brötchen und Croissants, Marmelade, etwas Wurst und Käse, auch Müsli war vorhanden. Uns hat es gereicht und es wurde auch immer frisch aufgefüllt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlo (61-65)

Mai 2013

Schöne Lage, Palazzo, trotzdem nicht stimmig

4.6/6

Palazzo schön und zentral gelegen, als Hotel genutzt mit 15 sehr unterschiedlichen Zimmern, zwei getrennte Hauseingänge, unser Zimmer nur erreichbar über Klingel, sauber, Frühstück, WiFi keine Aufenthaltsräume im Erdgeschoss


Umgebung

6.0

sehr zentral gelegen, ohne Treppensteigen leicht und schnell vom Vaporetto zu erreichen ( gute Verbindungen), relativ ruhig gelegen, Bars, Restaurants und Geschäfte sowie Sehenswürdigkeiten in nächster Nähe


Zimmer

5.0

sehr unterschiedliche Räume in Ausstattung und Größe, empfehlenswert sind die Superiorzimmer zum Fondamentina del Osmarin. sehr groß, sehr hoch, geräumig, unser Zimmer hatte mit Bad drei Fenster! schöne Möbel, Minibar, Tresor


Service

5.0

Personal, sofern zu sehen, sehr freundlich und entgegenkommend


Gastronomie

2.0

Frühstück bescheiden, Frühstücksraum eine Katastrophe, da für 15 Zimmer nur 10 minimalistische Sitzplätze an Minitischen, unter Umständen stehen Sie 10 Minuten, bis es einen Sitzplatz gibt! Wieso die kleinste Abstellkammer des Hotels zum Frühstücksraum deklariert wurde, ist kaum nachvollziehbar


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

November 2011

Venedig im Herbst

5.1/6

Die Lage des Hotels ist einfach traumhaft.Ruhig und doch zentral.Der Blick zum Osmarin Kanal plus Gondeln ist wunderschön.Das Preis -Leistungsverhältnis stimmt.Das Zimmer war nicht groß aber sauber und gemütlich.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Juni 2011

Preis-Leistung für Venedig ok / Lage gut!

5.0/6

Wir haben das Hotel nur sehr schlecht gefunden, daher sind wir mehrere Umwege gelaufen. Als Hotel ist es von außen nicht zu erkennen. Nur auf dem Schuhabstreiffer steht groß der Name. Wenn man den Weg aber erst mal kennt, ist die Lage wirklich gut. Als wir ankamen, lag unsere Buchung (2 Doppelzimmer) nicht vor. Da wir jedoch eine Bestätigung vorlegen konnte, hat uns die Dame an der Rezeption (nicht überschwänglich, aber zurückhaltend höflich) Zimmer im 3. Stock gegeben. Wir mußten unser Gepäck hochschleppen. wir hatten Glück und haben das Zimmer auf der linken Seite (B2) bekommen unsere Freunde dagegen das andere, wesentlich kleinere Zimmer (A2).


Umgebung

6.0

Für Ausflüge in Venedig absolut top, da Vaporello Anlegestelle (siehe Vorbewertungen) in der Nähe und Markusplatz zu Fuß problemlos zu erreichen war. Wir hatten für 2 Stunden eine private Stadtführerin, was wir absolut weiterempfehlen würden. In der Nähe sind auch einige gute Bars und Restaurants.


Zimmer

5.0

wir hatten ein großes Zimmer mit sep. Ankleidebereich und großem Bar. Sehr schön. Als ich etwas Wasser verschüttet habe und dieses mit dem Handtuch aus dem Bad aufwischen wollte, war das Tuch nachher total schwarz und dreckig, daher kann man davon ausgehen, dass der Boden nicht gewischt wurde ... Klimaanlage vorhanden, wird jedoch zentral von der Rezeption gesteuert, das heißt, wenn sie ausgeschaltet wurde, läßt sie sich nur durch die Rezeption wieder anschalten. Das Zimmer unserer Freunde dage


Service

4.0

Der Zimmerschlüssel unserer Freunde fehlte, als wir von einem Ausflug zurück kamen. Wir hatten Glück mit dem diensthabenden Rezeptionist. Dieser sprach gut deutsch, war sehr freundlich und engagiert. Leider bedienden auch 2 andere Herren ab und zu die Rezeption, diese waren genervt (vielleicht lag es daran, dass sie zusätzlich die Nachtschicht übernehmen mussten) und auch nicht übermäßig höflich. Leider haben diese Herren auch hin und wieder den Frühstücksdienst gemacht, der Service hier war der


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (41-45)

Oktober 2010

Typisch für Venedig

5.3/6

optimale Lage , sehr stilvoll , gut Preis/Leistung, Typisch für Venedig-Palazzo , mit Kanalblick und riesigen orginal eingerichteten Salons und sehr grossen Zimmern, nur Frühstücksraum sehr knapp bemessen !


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Mai 2010

Hotel Corte dei Greci

5.3/6

Hotel liegt sehr zentral - zu Fuß ca. 8 Minuten zur Vaporetto Anlegestelle San Zaccaria, ca. 10 Minuten zum Markusplatz. Dennoch nachts sehr ruhig. Liegt an einem kleinen Kanal (Fondamenta de l'Osmarin). Große, antik ausgestattete Zimmer ("Superiore"). Manko: kleiner Frühstücksraum - Wartezeiten möglich.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

September 2009

Schöner Palazzo mit kleinen Tücken

5.3/6

Ein schönes Hotel mit für Venedig riesigen Zimmern und großen Aufenthaltsräumen - ein ehemaliger Palazzo, der zum Hotel umgebaut wurde. Die Zimmer sind sehr sauber, das Personal freundlich, das Frühstück "italienisch" - immerhin mit Schinken, Salami, Käse und Müsli/Joghurt, der Kaffee sehr gut. Tücke: der Frühstücksraum ist mit fünf Zweiertischen viel zu klein für das Hotel, so dass oft Wartezeiten entstehen und Familien mit Kindern nicht mal an einem Tisch sitzen können. Warum in einem Haus, das so viel Platz bietet, die winzigste Kammer des Hauses als Frühstücksraum genutzt wird, erschließt sich einem nicht. Durch die ansonsten großen Räume und "Verkehrsflächen" ist das Haus sogar einigermaßen behindertengerecht, wenn Gehbehinderte ein Zimmer im "Piano nobile" bekommen (bis dorthin gibt es einen Aufzug) - in Venedig auch nicht oft zu finden. Ach ja: wir hatten uns bei der Vorbereitung der Reise etwas sehr darauf verlassen, viele Dinge vor Ort per Internet organisieren zu können, weil als Serviceleistung kostenloses W-LAN in allen Zimmern angeboten wurde. Leider war der W-LAN-Server kaputt und wurde passend zu unserer Abreise repariert... Aber so etwas kann passieren.


Umgebung

6.0

Die Lage ist optimal: fünf Minuten zum Anleger S. Zaccaria, wenig mehr zur Piazza S. Marco. Zum Anleger braucht man nur über eine Brücke: auch für Behinderte und Gepäcktransport ein Vorteil. In der Nähe viele nette Bars und Restaurants. Das Hotel ist gut "getarnt": wenn man nicht zufällig durch die offenstehende Tür schaut, kann man mehrmals daran vorbeilaufen, ohne es zu finden. Aber das ist ja auch ein italienisches Phänomen, dass Italienkenner berücksichtigen...


Zimmer

6.0

Wir hatten ein riesiges Zimmer mit separatem Ankleidebereich, reichlich Gepäckablagen, großem Kleiderschrank, Flachbildfernseher, Klimaanlage und Safe. Auch das Badezimmer war riesig. Leider so groß, dass die einzige benutzbare Rasierersteckdose weit weg vom Spiegel war. Der vorhandene Fön pustete auch nur wenig warme Luft durch die Haare: zwar Kleinigkeiten, aber etwas nervig. Aber alles sehr sauber und ziemlich neu.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich bis geschäftsmäßig zurückhaltend. Die Zimmerreinigung war ausgezeichnet und gründlich. Das Problem des nicht funktionierenden W-LANs wurde mit Achselzucken "erledigt" - aber was sollten sie auch tun.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Mai 2009

Für Kurztrip TOP

4.9/6

Von der Anlegestelle( Verkehrsanbindung alle Richtungen) nur wenige Minuten aber schwer zu finden da kein Reklame oder Hinweisschild am Hotel angebracht. Das erste Zimmer eher eine Knastzelle, Fenster in 2Meter Höhe mit wunderschönen Gittern, aber wir bekamen ohne Probleme ein anderes Zimmer (Klima defekt) klein aber fein, Hotel sehr ruhig wir haben uns Wohl gefühlt. 10 Minuten zum Markus-Platz und ca. 15 zur Rialtobrücke.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

April 2009

Ruhiges zentrales Hotel

4.9/6

Wir fanden das Hotel, obwohl wir kein Restaurant und keinerlei Facilities vorfanden, sehr schön und zentral. Hervorzuheben sind auch das freundliche Personal und Größe und (venezianische) Ausstattung von Zimmer und Bad. Allein die Bettdecken (nur eine Wolldecke mit Tuch) waren etwas dünn. Die Glocken der nahegelegenen Kirchen hörten wir kaum. Vor dem Hotel gab es bereits einen kleinen Kanal mit Booten und Brücken. Um die Ecke waren mehrere Restaurants. Die Verkehrsanbindung über s. zaccharia war hervorragend, insbes. auch zum Lido und zum Flughafen. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und werden beim nächsten Venedig-Besuch sicherlich wieder hier wohnen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

August 2008

Sehr zu empfehlen!

5.9/6

Das Corte dei Greci ist ein kleines, aber feines Hotel in der Nähe des Markusplatzes. Es wurde im Mai 2008 nach Renovierung wiedereröffnet. Die Zimmer sind top: sauber, ruhig, mit Klimaanlage, Flachbildfernseher und Safe. Das Bad ist geräumig und top ausgestattet. Das Frühstück ist italienisch einfach. Aber zumindest gibt es (auf Wunsch) echten Espresso zum Frühstück. 20 Meter weiter entlang des Kanals ist eine kleine Bar/Imbisstube, wo man zu akzeptablen Preisen Kleinigkeiten zu essen und Getränke bekommt. Man kann da auch sehr gemütlich draussen sitzen, direkt am Kanal. Ach ja: Der Preis für das Zimmer war mit 120 Euro pro Nacht, angesichts der gebotenen Leistung und der sonst in Venedig üblichen Preise sehr günstig!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen