HVD Grand Hotel Suhl

HVD Grand Hotel Suhl

Ort: Suhl

73%
4.4 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
5.0
Service
4.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Ingrid (61-65)

Juli 2020

In einem bulgarischen Hotel gelandet

5.0/6

Wir wussten nicht, das wir in einem Hotel einer bulgarischen Hotelkette gelandet waren mit bulgarischen Angestellten in allen Bereichen, die sehr nett waren. Das Zimmer war groß und sauber, im Bad hätten wir uns helleres Licht gewünscht. Das Essen war durchschnittlich, die Übersetzung der Speisekarte ins Deutsche war manchmal nicht optimal.


Umgebung

5.0

Zum Zentrum 10-15 Minuten zu Fuß.


Zimmer

5.0

Sehr ruhige Zimmer.


Service

5.0

Der Service war sehr aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Leider waren die Spiegeleier und die Grillwürstchen nur lauwarm bis kalt. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war sehr gut. Genauso beim Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir konnten das Hallenbad nur einmal nutzen, dann wurde es geschlossen wegen Deckenproblemen. Das war sehr schade, denn das Becken war sehr groß und die Temperatur gut. Allerdings fehlen hier Duschen. Man muß erst durch die Umkleidekabinen, um zu duschen. Hier fehlt auch die Beschilderung, das vor dem Baden geduscht werden soll.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maike (51-55)

Juni 2020

Tolle Auszeit - sehr gerne wieder!

6.0/6

Modernes, sehr sauberes, tolles Hotel. Schöner Ausgangspunkt für Wanderungen in alle Richtungen. Entspannung im Pool und Saunabereich. Das Abendessen war die Krönung!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Von hier aus kann man auf kurzen Wegen zu vielen Ausgangspunkten kommen.


Zimmer

5.0

Schönes, geräumiges Zimmer. Schönes Bett. Sehr sauber!


Service

6.0

Wir fanden immer ein offenes Ohr


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht. 3-Gänge Menü - tolle Auswahl bei 4 Gerichten. Das Essen war der Hammer!!!! Wir haben uns den ganzen Tag darauf gefreut. Geschmackserlebnis pur!!! Note 1 ++++ Einen dicken Dank an den Koch!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Schwimmbad und schöne Sauna. Netter Handtuchservice! Völlig entspannt!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mathias (41-45)

Mai 2020

Von einem 4-Sterne-Hotel kann man mehr erwarten...

3.0/6

Das Hotel an sich ist gut, alles sauber und großzügige Zimmer. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind durchweg sehr freundlich. Der Parkplatz steht kostenfrei zur Verfügung - allerdings muss man um das Hotel herumlaufen (nicht barrierefrei), was das Ein- und Ausladen des Gepäckes deutlich erschwert. Ein Hintereingang könnte dieses Problem schnell lösen.


Umgebung

5.0

Ausflugsziele sind in der Nähe, der Thüringer Wald lädt zum Urlaub machen ein.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und geräumig. Das von uns benötigte Kinderbett wurde zur Verfügung gestellt - leider gab es jedoch auch auf Nachfrage keinen Tritt oder Ähnliches, damit unsere zweieinhalbjährige Tochter ans Waschbecken kommt. Der als Minibar eingebaute Kühlschrank ist sehr laut.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Positiv hervorzuheben beim Frühstück sind die warmen Speisen (Rührei, Omelette, Leberkäse mit Spiegelei). Dagegen erhält man statt angepriesener frisch gebackener Brötchen lediglich trockenes Brot und Aufbackware. Die Vielfalt und Frische der Käse- und Wurstplatten waren mangelhaft. Insgesamt entspricht das Frühstück nicht dem Standard, den man von einem 4-Sterne-Hotel erwarten kann. Das Abendessen bestand aus einem 3-Gänge-Menü. Geschmacklich waren die Speisen durchaus in Ordnung. Man konnte wä


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabriela (56-60)

März 2020

Kein Wellnesshotel, Stadthotel in guter Lage

3.0/6

Schon die Anreise ist nicht gut gelöst, da man zum Einchecken nicht legal vor dem Hotel parken kann. Auch der Weg vom Parkplatz zum Hoteleingang ist unangenehm, da das Gepäck aufgrund des Pflasters teilweise getragen werden muss. Wenn man dann noch kleinlich sein möchte, sind an den Leuchten im Eingangs- und Rezeptionsbereich einige Lampen defekt. Ein wöchentlicher Inspektionsgang durch den Hausmeister würde da leicht Abhilfe schaffen. Die Zimmer sind sehr großzügig, nur einige Garderobenhaken wären wünschenswert. Die zur Verfügung stehenden Bademantel waren beide kaputt. Eingerissen bzw. hatten kaputte Taschennähte. Dies sollte bei einer gewissenhaften Kontrolle der Wäsche eigentlich nicht vorkommen. Den angepriesene Sekt zur Ankunft gab es beim Abendessen. Die Gläser waren minimal gefüllt und der Sekt schal. Das Abendessen wurde als Buffet angeboten. Die angebotenen warmen Speisen waren durchweg lauwarm und geschmacklich neutral. Auch die dazu gehörende Beschilderung war teilweise irreführend. So war das angebotene Schweinefilet nichts weiter als gebratenes Schweinefleisch in Soße. Die Bar im Empfangsbereich war leider nur sehr sporadisch besetzt. Das Frühstück war absolut eines 4 Sterne Hotels unwürdig. Es gab 3 bis 4 Sorten Kochwurst, auch die so genannte Tote-Augen-Wurst, einmal haben wir kurz Schinken gesehen. Brötchen waren Aufbackware, auch die kleinen Berliner waren aufgetaut. Nichts war frisch hergestellt. Es gab weder den heute auch bei kleinen Hotels üblichen Lachs oder Schinken, die Wurst war wie gesagt billigste Kochwurst. Leider wurde NIE frühzeitig nachgelegt, so dass man beim Obst oder Joghurt oder Saft öfter warten musste. Für ein 4 Sterne Hotel gehört sich unserer Meinung nach auch ein Sekt oder Prosecco am Morgen. Zumindest als Entschädigung für eine durch einen Feueralarm verkürzte Nacht wäre es eine nette Geste. Der Wellnessbereich war übersichtlich. Der Pool war groß, aber kühl und sehr flach. Nicht besonders zum Schwimmen geeignet. Die Auflagen auf den Poolliegen waren im Fussbereich schmutzig und voller Haare, die leider nicht gereinigt wurden. Auch ein Hinweisschild welches unter einer Liege lag, war am ersten Tag unserer Reise ebenso wie am letzten Tag noch dort. Der angepriesene Fitnessbereich war ein kleiner Raum, der mit Geräten vorgestellt war. Leider waren nicht alle nutzbar, da defekt. Wenige Geräte, aber die alle nutzbar wäre hier besser gewesen. Die gebuchten Massagen waren sehr gut und von kompetentem Personal durchgeführt worden. Insgesamt war das Personal sehr freundlich, wenn auch manchmal überfordert. Aufgrund dieser Erfahrungen sind die 4 Sterne unserer Meinung nach absolut unberechtigt. Wir reisen gerne und viel und haben dadurch auch Möglichkeiten des Vergleichs. Als Wellnesshotel ist es ungeeignet, als Ausgangspunkt für Wanderungen und Stadtbesichtigungen aber okay.


Umgebung

4.0

Für Wanderungen und Stadtbesichtigungen okay


Zimmer

4.0

Zimmer war in Ordnung, nur der Badheizkörper war sehr heiß


Service

3.0

Teilweise überfordert, nicht nur aufgrund der Sprache


Gastronomie

2.0

Abendessen war lauwarm und geschmacksneutral


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab reichlich Prospekte, der hauseigene Wellness- und Fitnessbereich war unzureichend


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Februar 2020

Eher durchschnittlich!

4.0/6

Hotel modern eingerichtet. Eher nettes, fast ausschließlich ausländisches Personal. Ruhige, zentrale Lage. Nähe zum Ottilienbad und Congress Centrum 500m.


Umgebung

4.0

Stadtmitte.


Zimmer

5.0

Sauber und genug Platz.


Service

4.0

Personal immer präsent. Man hat sich am Tisch teilweise beobachtet gefühlt, wann man endlich fertig ist mit Essen, damit die leeren Teller abgeräumt werden können. Es gab in der Lobby eine Bar und versch. Sitzmöglichkeiten, die jedoch durch die Gäste nicht viel genutzt wurden. (zumindest hat man kaum jemanden dort sitzen sehen) Abends wurde der Kamin angemacht.


Gastronomie

4.0

Abendessen war reichlich und für jeden was dabei. Es gab immer eine Suppe, Fleisch, Fisch, Nudeln und versch. Salate. Wurst und Käse und diverses Obst, Gemüse und Dessert. Zum Frühstück gab es kleine Aufbackbrötchen (wo man bei 4 Sternen doch lieber frische Brötchen gehabt hätte).


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallenbad i.O., Wasser eher kalt. Sauganlage war etwas laut. Massage nicht zu empfehlen. Keine Fachkräfte, kein schönes Ambinente in den Massageräumen. Wir haben uns sehr unwohl gefühlt. Sauna wurde von uns nicht genutzt. Fitnessraum vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Februar 2020

Cityhotel für Ausflüge in die Umgebung ok

4.0/6

Gutes City Hotel mit einigen Einschränkungen. Ambiente im Restaurant laut und hell. Service und Wellness Bereich ganz ok.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Ambiente im Restaurant eher wie in einer Kantine, sehr laut und hell. Speisen für jeden was dabei, aber keine 4 Sterne wert. Es gab Samstag und Sonntag Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Februar 2020

Gutes Stadthotel in Suhl

6.0/6

Das Grand Hotel HVD Suhl habe ich schon zum 2. Mal gebucht. Die Zimmer sind richtig groß und sehr toll eingerichtet. Das Schwimmbad ist super groß. Fitnessbereich und Sauna gibt es ebenso.


Umgebung

6.0

Großer Parkplatz vorhanden. Stadt zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Sehr tolle große Zimmer.


Service

6.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessbereich ohne Fenster. Schwimmbad dafür sehr groß. Sauna vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Februar 2020

Schönes Hotel mit weniger gutem Essen!!!

4.0/6

Hotel ist ok.. Badezimmer wie schon beschrieben unter wasser durch fehlerhaftes Konzept. Frühstück war ok Abendessen wirklich enttäuschend schlecht....so wie bereits erwähnt unter Mittelklasse ..eher achlechter


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sophie (19-25)

Februar 2020

Zum schlafen gut, alles andere nein danke

3.0/6

Schöne, geräumige saubere Zimmer, modern eingerichtetes Hotel. Essen eine totale Katastrophe, Getränke Preise hatten es in sich


Umgebung

4.0

Hotel ist zentral gelegen. Suhl hat eine schöne Altstadt. Bis Erfurt sind es ca. 1 Stunde fahrt.


Zimmer

5.0

Sehr schöne moderne und sehr saubere Zimmer. Badezimmer hat eher wenig Fläche zum ablegen, leider auch keine Haken für etwas aufzuhängen. Im Zimmer selber auch keinen Garderobe für die Jacken außer im Kleiderschrank


Service

2.0

Service an der Rezeption war sehr gut. Die Damen der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Der Service an der Lobby Bar war schlecht. Diese war von keinem Mitarbeiter besetzt, es musste erst von der Rezeption aus im Restaurant Bescheid gegeben werden, bis dann jemand kam, nachdem sie das Getränk fertig hatten, sind sie wieder verschwunden und zum abkassieren lies sich erstmal niemand mehr blicken. Der Service im Restaurant war so naja. Die Angestellten haben quasi neben einem gewart


Gastronomie

1.0

Wir buchten in diesem Hotel Halbpension. Direkt am ersten Abend gab es ein 3 Gänge Menü. Wir bestellten Rindergulasch mit Püree und Gemüse. Leider war das Gulasch komplett voll mit Knorpel und das Gemüse war kalt. Tag 2 und 3 gab es jeweils Buffet. Dies war leider maximal ok, mehr aber auch nicht. Essen war von der Warmhaltebox bis zum Tisch kalt, Auswahl war ganz ok, aber nix besonderes. An den letzten zwei Abenden sind wir dann in umliegende Restaurants gegangen. Frühstück war auch leider


Sport & Unterhaltung

1.0

Schwimmbad in der 1. Etage. Wasser sehr kalt und auch nur 80cm tief. Sauna und Fitnessraum nutzten wir nicht. In unserem Angebot war auch eine teilmassage inklusive. Diese haben wir auch in Anspruch genommen, welche aber auch nur maximal ganz ok war. Geld hätten wir dafür keins bezahlt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Samina (31-35)

Januar 2020

Eiswkaltes Hotel & eiskalte Empfangsdame

1.0/6

Unser Aufenhalt in diesem Hotel war alles andere als entspannend. Es begann mit einem kantinenartigen, kleinen Buffet am Abend anstatt des versprochenen 3-Gänge-Menüs. Die Temperatur des Speisesaals war frostig kalt und auch der Kamin im Restaurant wurde nicht angeheizt. Wir wussten bis dato nicht, dass im ganzen Grand Hotel Suhl das heiße Wasser, sowie die Heizung ausgefallen war - niemand hielt es für nötig die Hotelgäste darüber zu informieren oder die vorhandenen Kamine anzuschüren. Wir konnten weder irgendwo warm oder heiß duschen, noch den Wellnessbereich inklusive Pool (sehr sehr kalt) nutzen und auch im Zimmer mussten alle Gäste frieren bei 3 Grad Außentemperatur. Auch unsere im vornherein gebuchte Ganzkörperverwöhnmassage musste ausfallen, da der Raum eisig kalt war und auch die Buchhaltung unsere Buchung nicht weitergeleitet hatte. Auch am nächsten Tag bestand das Problem und alle Babys, Kinder, Frauen & Männer mussten erneut im ganzen Hotel frieren. Die Mitarbeiterin selbst saß mit ihrer angezogenen Winterjacke am Empfang. Von der leider absolut unfreundlichen, inkompetenten Dame an der Rezeption, Frau L. war absolut keine Hilfe oder Verständnis über unseren Unmut zu erwarten und sie versuchte alle Gäste, die sich beschwerten, einfach mit der Aussage „Ganz Suhl ist davon betroffen, ich kann nichts machen und wir beenden nun am besten das Gespräch.“ abzuspeisen und lästerte hinter dem Rücken. Dieser Mitarbeiterin rate ich an einer Schulung zum Thema „Konfliktmanagement“, „Freundlichkeit am Empfang“, „Richtiger Umgang mit Hotelgästen oder am besten „Umgang allgemein mit Menschen“ teilzunehmen. Nach langem hin und her wechselten wir glücklicherweise das Hotel - es befand sich schräg gegenüber, war selbstverständlich beheizt und hatte keinerlei Ausfälle. Frau L. tischte uns Gästen schlichtweg nur diese falsche Aussage auf. Man besänftigte die frierenden, zahlreichen Gäste leider auch nicht mit einer heißen Suppe, Tee oder wenigstens Informationen über das weitere Vorgehen. Schade! Bitte nicht von der schönen Optik des Pools und des Hotelzimmers blenden lassen-> Meine Begleitung und ich können das Grand Hotel Suhl in keinster Weise weiterempfehlen!


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carsten (56-60)

Januar 2020

Schönes Hotel mit kleinen Mängeln

4.0/6

Service, Wellness waren sehr gut. Essen ebenfalls. Im Zimmer gab es nicht abschaltbare Geräuschquellen (Lüftung, Kühlschrank)


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Die Lüftung war extrem laut und konnte nicht abgestellt werden. Gleiches gilt für den Kühlschrank.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Biro (46-50)

Januar 2020

Übernachtung super, Essen nicht empfehlenswert...

3.0/6

Unterkunft sehr gut, Bade- und Saunabereich eher schlecht, Verpflegung für ein 4-Sterne-Hotel ist überhaupt nicht in Ordnung, das Hotel gehört zu einer bulgarischen Hotelkette, das Personal ist sehr nett, aber die Verständigung war teilweise schlecht


Umgebung

4.0

Hotel liegt sehr zentral, Innenstadt ist in kurzer Zeit erreichbar, Skiorte sind ebenfalls in kurzer Zeit erreichbar, großer Parkplatz ist kostenlos


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer. Dieses war sauber, sehr geräumig und sehr modern eingerichtet. Das Übernachten in der Aufbettung war auch gut möglich. Im Bad fehlen Haken für die Handtücher und im Zimmer eine Garderobe für die Jacken. Man weiß nicht, wo man die z. T. nassen Jacken trocknen soll.


Service

4.0

Reinigungsservice war sehr gut. Personal war sehr freundlich


Gastronomie

1.0

Die Verpflegung hat absolut kein 4-Sterne-Niveau. Zum Frühstück gab es die ganzen Tage analog das gleiche. Das Frühstück besteht zum großen Teil aus Fertigprodukten und ist sehr einfallslos. Wurst und Käse aus der Verpackung, Butter und Margarine aus Fertigabpackungen, Brötchen und Brot ist billige Aufbackware, so wie man es im Discounter kaufen kann. Die warmen Speisen (Ei, Leberkäse, Würstchen) waren nicht mehr warm, weil die Behälter zum Warmhalten wahrscheinlich nur begrenzt geeignet sind. D


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hat ein sehr schönes Schwimmbad, leider ist es viel zu kalt, Sauna ist sehr klein, schmale Saunabänke, Ruheraum liegt zwischen den Saunen und hat einen Ein- und Ausgang zum Schwimmbad, so das ein ewiges Kommen und Gehen die Ruhe störte, Ruheraum ebenfalls viel zu kalt und kein Ambiente, wirklich schade


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (61-65)

Januar 2020

wir haben uns sehr wohl gefühlt

6.0/6

sauberer zuvorkommender Service und Gastronomie sehr guter Wellnessbereich geräumige Zimmer freundliches Personal


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helge (46-50)

Dezember 2019

Gute Wahl für Suhl

5.0/6

Modernes, relativ großes Hotel in unmittelbarer Zentrumsnähe, das viel von Veranstaltungsbesuchern frequentiert wird. Klassischer 4-Sterne-Standard.


Umgebung

5.0

In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof (dort sind auch günstige Parkplätze für € 2,-/Nacht vorhanden) und nur wenige Gehminuten bis zur Innenstadt und Kongresszentrum (viele Hotelgäste reisen für Veranstaltungen an). Kino und Supermarkt ebenfalls in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Apartment: Geräumig, modern und komfortabel, gute Betten, großzügiges Bad mit Regendusche


Service

5.0

Es gab nichts auszusetzen, außer dass die Rezeption meist nur mit einer Person besetzt war und dadurch Wartzeiten entstanden.


Gastronomie

5.0

Ordentliches Frühstück mit großer Auswahl, nur der Kaffee schmeckt nicht besonders. Room Service war ebenfalls prompt und gut. Restaurant ist großzügig und sauber, aber nicht gemütlich sondern eher steril. Die Bar ist deutlich besser und lädt zum Verweilen ein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness war geschlossen. Schöner großer Pool vorhanden, alles modern und sauber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

THOMAS (46-50)

Dezember 2019

Zentral gelegen und Ideal für Wanderungen

6.0/6

Zentral gelegen,in unmittelbare Nähe von Penny und Lidl.Das Ottilenbad und Museum fussläufig erreichbar. Zimmer sauber und gepflegt.Für Wanderung im Thüringer Wald sehr gut geeignet.


Umgebung

6.0

Direkt am Bahnhof gelegen,alle Sehenswürdigkeiten fussläufig erreichbar.


Zimmer

6.0

Modern und Zweckmäßig eingerichtet.


Service

6.0

Die SAUNA wurde direkt auf NACHFRAGE angeheizt.-Und auch das Dampfbad.


Gastronomie

6.0

Also sowohl das Frühstück als auch das Abendessen (In 3 Gang Menüform) war abwechselungsreich und gut essbar.Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Saunaanlage in Ordnung,leider ist kein Whirlpool vorhanden war eigentlich im Wellnesssektor Standart ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roswitha (61-65)

Dezember 2019

Absolute Weiterempfehlung

6.0/6

Zentral gelegen und auf Grund der Bewertungen konnten wir den Hotelparkplatz sofort finden. Das Hotel ist modern ausgestattet und die Räume sind sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Wir unternahmen Wanderungen z. B. auf dem Rennsteig und der näheren Umgebung. Auch das H2-Freizeitbad in Oberhof besuchten wir. Die Stadtmitte von Suhl mit vielen Geschäften u. Museen war in 5-8 Min. zu Fuß erreichbar. Sehr schön und stimmungsvoll ist ein Besuch des Chrisamel-Mart.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit sehr schönem Bad.


Service

6.0

Freundlich! Waren sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Großzügiges Frühstücksbufett. Leckeres frisches Brot und Gebäck. Abends 3-Gänge-Menü mit 5 Hautgerichten zur Wahl. Schmeckte prima.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel-Hallenbad, Sauna und Dampfbad sehr schön. Fitnessraum leider nicht nutzbar, da wohl Geräte defekt waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arnd (51-55)

Dezember 2019

Sehr gute Adresse in Suhl mit großem Pool

5.0/6

Das frühere Hotel "Stadt Suhl" wurde komplett neu renoviert und ist von der Ausstattung her ein sehr gutes Hotel in Suhl. Herausragend dabei der große Pool, der Saunabereich ist dagegen zu klein und der Ruheraum auch etwas zu kalt. Zimmer haben einen sehr guten Standard und ein modernes Bad. Lediglich die Heizungsregulierung im Bad (funktionierte nicht) ist zu bemängeln. Habe auf Nachfrage ein kostenfreies Upgrade bekommen. Dem Servicepersonal an der Bar und im Restaurant fehlt etwas der Servicegedanke für ein 4*-Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Dezember 2019

Quantität groß, Qualität klein

4.5/6

Zimmer sehr geräumig, fehlten nur Garderobenhaken zum Aufhängen der Jacken. Nur im Kleiderschrank aufhängbar. Duschwasser lief nicht von Anfang an in den Syphon, Fehlkonstruktion der Duschecke. Essen von der Menge sehr ausreichend, von der Qualität eher schlecht. Käse morgens beim Frühstüclsbuffett war bereits gewellt. 1 Woche jeden Tag Siedewürstchen, Rostbratwürstchen, Leberkäse, Röstis, Spiegeleier, und Rühreier. Keine Abwechslung. Nächster Aufenthalt nur mit Frühstück. Spa Bereich sehr sauber und ausreichende Größe. Rezeption frreundlich.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Dezember 2019

Gutes Hotel aber keine 4 Sterne superior

3.0/6

Hotel entspricht in meinen Augen keine 4 Sterne. Standard-Zimmer sauber, recht modern aber wirklich sehr klein. Der Schreibtisch-Stuhl lässt sich aufgrund fehlender Grösse nicht mal ganz unter dem Schreibtisch vorziehen. Ausser dem Schrank keine Möglichkeit Jacken oder sonstige Kleidung aufzuhängen (fehlende kleine Garderobe). Essen wirklich gut, aber Servicepersonal spricht kaum deutsch. Verständigung selbst bei einfachsten Bestellungen somit schon schwierig. Lobbybereich mit Bar sehr klein. Die Bar hat eine Grösse, welche so klein ist, dass man von einer Bar kaum sprechen kann. Service auch hier aufgrund Sprache und auch tatsächlicher Besetzung der Bar echt schwierig. An einem Abend sind wir aufgrund fehlendem Personals sogar nach 10 min wieder gegangen. Der Wellnessbereich ist bis auf dem sehr guten und dominierenden Schwimmbad auf keinem Fall 4 Sterne Standard. 1 Sauna vorhanden, welche überfüllt war, Ruhebereich zwischen Sauna und Dampfbad, somit Ruhe kaum möglich. Alles sehr drückend in diesem Bereich und sehr klein. Im Fitnessraum waren die beiden Läufbänder gesperrt, der vorhandene Stepper läuft eher schlecht als „rund“. Wir waren zu Sylvester dort, von demher war das Hotel ausgebucht. Sylvestermenü war sehr gut und auch gut organisiert. Das Hotel ist im gesamten gut, aber hat den Standart 4 Sterne Superior in meinen Augen nicht verdient


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

November 2019

Modernes Hotel mit ein paar Makeln

5.0/6

Das Hotel liegt zentral gelegen, ideal als Aufslugsort für Wanderungen oder Tagesausflüge. Das Hotel ist modern mit Wohlfühl-Ambiente.


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, bis zur Innenstadt läuft man ca. 10 Minuten. Dort gibt es zahlreiche Restaurants (vorher reservieren empfehlenswert!) und ein paar Einkaufsmöglichkeiten. Die Umgebung ist sehr schön im Tal gelegen, guter Ausgangsort für Wandern oder Tagesausflüge.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr großzügig und modern eingerichtet, es hat uns sehr gefallen. Die ebenerdige Dusche war (trotz gelegentlicher Temperaturschwankungen) super und die Betten sehr bequem. Man hat alles was man braucht, wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

2.0

Leider war der Service im Restaurant sehr enttäuschend. In einem Hotel dieser Klasse erwartet man einfach mehr: Die Kellner waren sehr unaufmerksam. Es wurde nie nach weiteren Getränkewünschen gefragt. Wenn man zahlen wollte, dann musste man den Kellner suchen und hin gehen. Beim Frühstück musste man erfragen, dass der Tisch neu eingedeckt wird und den Kellner auch erst suchen. Krümel wurden dann vor unseren Augen einfach auf den Boden gefegt und der Tisch wuirde nicht abgewischt. Das Buffet wur


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war ok. Es wurde wie bereits erwähnt viel zu selten nachgelegt und wir hätten uns frische Brötchen gewünscht. Das Abendessen war an beiden Tagen sehr enttäuschend: Das Essen ist so gut wie nicht gewürzt und stark verkocht. Insgesamt war es für ein 4-Sterne Haus geschmackllich unterdurchschnittlich. Ich würde empfehlen, lieber außerhalb essen zu gehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr schön und großzügig. Das Wasser könnte etwas wärmer sein. Plätze sind ausreichend vorhanden. Der Spa-Bereich ist relativ klein, die Saunen ebenfalls, aber ok. Im Fitnessraum sind teilweise die Geräte defekt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

Oktober 2019

Speiseraum und Abendessen gehen überhaupt nicht

4.0/6

Check in eher ungewöhnlich, dass Auto bleibt auf der Straße stehen und das Gepäck wird dann von dort reingetragen. Es gibt keine Einfahrt oder ähnliches. Das Personal war freundlich.


Umgebung

3.0

Wir waren mit dem Auto angereist und daher flexibel. Ansonsten ist Suhl eher bei aller Sympathie für die Einheimischen ein unattraktiver Urlaubsort. Weitete Ziele 30 bis 70 km entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber. Die Matratzen sind leicht durchgelegen. Es fehlt eine kleine Gadrobe für die Jacken. Es hatte geregnet und wir wollten sie nicht über das Sofa legen.


Service

5.0

Im Service arbeiten sehr freundliche Damen aus Bulgarien. Es gab im Rahmen der Möglichkeiten keinen Beanstandungen.


Gastronomie

1.0

Es hat Bahnhof Charakter, laut und eng. Mit Urlaub und genießen hat das nichts zu tun. Es gibt einen kleinen Raum mit ca. 10 Tischen der weder morgens noch abend für Gäste zur Verfügung steht. Es gäbe also die Möglichkeit für eine ruhige " Essens Atmosphären " nach Bedürfniss. 😭 Hier wird von ausländischen Köchen versucht deutsches Essen zu imitieren. Vielleicht wäre es toll wenn die " Küche" authentisches Essen anbieten würde. Kann nur gewinnen 👍


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Wasser im Pool war zu kalt für die Jahreszeit.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Oktober 2019

Keine Reise Wert! Absoluter Reinfall!

1.0/6

Das Hotel war ein Geschenk von uns Kindern zum 40. Hochzeitstag unsere Eltern. Es war der totale Reinfall und ist absolut nicht zu empfehlen!!! Wir selbst reisen viel und sind in vielen Hotels Deutschland und auch international unterwegs, aber so schlecht war bisher noch kein Hotel! Jede Ferienwohnung ist besser. Die Zimmer sind ok (Superieur Zimmer), aber da hört es auch schon auf. Von Organisation haben die Hotelangestellten anscheinend noch nie etwas gehört. Dazu kommen die sehr langen Wartezeiten (Anmeldung, Spabereich, Bar) und die Unfreundlichkeit der Mitarbeiter einschließlich Rezeption. Von Service kann hier keine Rede sein. Ich habe mich sehr geärgert, da es eigentlich ein schönes Geschenk sein sollte! Auf keinem Fall dieses Hotel ein Besuch wert!


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Oktober 2019

Haben es gesehen, gehen nicht wieder hin.

2.0/6

Besuch vom 01. - 04.10.2019. Empfang - sehr unfreundliche Dame (kurzes blondes Haar), leider haben wir im voraus bezahlt. Service - freundliche und aufmerksame Mitarbeiter. Küche - lauwarmes Essen nur vom Buffett. Für ein 4 Sterne Superior Hotel nicht gut. Wellnes - Nun ja, großes Hallenbad mit sehr kleinem Saunabereich. Eine Sauna und ein Dampfbad mit 7 Liegen im sogenannten Ruhebereich. Dazu ein Kommen und Gehen aus dem Hallenbad. Zimmer - groß und sauber. Kein weiterer Besuch vorgesehen.


Umgebung

5.0

Viele Ausflugsmöglichkeiten. Immer kostenfreie Parkplätze.


Zimmer

5.0

Groß und sauber. gute Betten.


Service

5.0

Sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

2.0

Mittelmäßige Betriebskantine. Essen nur vom lauwarmen kleinem Buffet. Sehr nüchtern eingerichteter großer Raum ohne Flair.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hallenbad - eine Sauna - ein Dampfbad sehr wenige Liegen. Alles sauber und ordentlich. Kein Entertainment gesehen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gaby (46-50)

Oktober 2019

Super für Kurzurlaub

5.0/6

Nettes Personal, sehr hilfsbereit! Die Dame an der Rezeption war sehr freundlich und bemühte sich sehr. Auch der Hausmeister und das Housekeeping waren super!


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Sehr sauberes und gut ausgestattetes Zimmer.


Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annett (51-55)

Oktober 2019

Hotel okay, Verpflegung nicht

3.0/6

Renoviertes Hotel zwischen Stadtzentrum und Bahnhof , unmittelbare Umgebung z.T. ruinöse Häuser, Zufahrt zum Parkplatz kompliziert, Weg vom Parkplatz zum Hotel nur über Stufen, Zimmer sind gut, Wellnessbereich mäßig, Frühstück okay, Abendbuffet schlecht


Umgebung

4.0

Suhl ist nicht so sehenswert, lohnenswerte Ziele sind in der Umgebung


Zimmer

5.0

große Zimmer , sehr sauber, allerdings fehlt eine Garderobe zum Aufhängen der Strassenbekleidung


Service

4.0

Personal freundlich, Deutschkentnisse hielten sich teilweise in Grenzen , Check in war Punkt 15 Uhr da saß schon die ganze Lobby voller neuer Gäste ( waren alle Zimmer Punkt 15 Uhr fertig oder ging es hier um reine Prinzipienreiterei???)


Gastronomie

1.0

Frühstücksbuffet ging, Abendbuffet langweilig und geschmacklos..alles was eigentlich WARM sein sollte ist LAUWARM bis KALT ( sowohl früh als auch abends). Das Restaurant hat den Charm einer Bahnhofswartehalle .


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad groß und sauber , allerdings sehr flach und relativ kühl, Saunabereich klein nur 2 Saunen ( eine davon war zu den offiziellen Zeiten wegen " Anwendungen "stundenlang für die anderen Hotelgäste nicht benutzbar), keine Brillenablage, keine Wasserspender oder ähnliches, keine Zeitungen im Ruhebereich...kein 4 Sterne Wohlfühlniveau


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günther (66-70)

Oktober 2019

Sehr schönes Hotel, empfehlendswert.

5.0/6

Als 4 Sterne Hotel ist diese Bewertung gerechtfertigt. Für Entdeckungen in der Umgebung Thüringer Wald- Stadt Suhl gute Ausgangslage.


Umgebung

5.0

Stadt Suhl selbst hat selbst interessante Museen. Ebenso ist die Umgebung der Stadt touristisch interessant. Gute Ausgangslage für Wanderungen bzw. Exkursionen im Thüringer Wald.


Zimmer

5.0

Gute Ausstattung, völlig ausreichend.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. Auf eine kleine Panne bei der Heizung wurde sofort alles erledigt. Auf Fragen nach sehenswürdigkeiten konnte immer eine Hilfe angeboten werden. Das Servicepersonal ist bulgarischer Nationalität u. konnte mit einem tollen Service überzeugen. Wir ( 2 Familien) haben uns sehr wohlgefühlt.


Gastronomie

5.0

Sehr gute Atmosphäre im Speisesaal. Am Angebot Frühstück u. Abendessen gab es nichts zu beanstanden. Für uns sehr gut, schmackhaft u. ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eigener Pool, Fitness-Center, Massagen, alles vorhanden. Kein Entertainment, aber auch nicht notwendig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uschi (66-70)

Oktober 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Hotel sehr gut, grosse Zimmer, alles Sauber, Wellnessbereich sehr schön, freundliches Personal. Jetzt kommt das negative, im Wellnessbereich wo wir Hamham gebucht hatten sprach keiner Deutsch???? Ich bin in Deutschland nicht im Ausland und das fanden wir nicht so prickelnd. Das ich mich mit Händen und Füßen verständigen muß finde ich nicht OK. Es hat nichts mit der Qualität der Arbeit und der freundlichkeit zu tun. Ebenso verstanden die meisten Mitarbeiter im Service uns nicht..... Das ist schade für dieses Hotel!!!


Umgebung

5.0

Alles OK


Zimmer

6.0

Zimmer sehr groß, eine zusätzliche Schlafcouch, Betten sehr gut. Bad geräumig


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Morgens und Abends Büffet alles gut. Leider konnte man sich auch hier teilweise schlecht verständigen weil die Mitarbeiter sehr schlecht deutsch verstande...


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr großzügig und sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Oktober 2019

Mir hat es sehr gut gefallen. Ist zu empfehlen.

6.0/6

Im Hotel herrscht ein angenehmes Klima. Das Personal, ob im Wellnessbereich oder in der Gastronomie sind sehr rürig. Sie sind immer auf den Gast bedacht. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt.


Umgebung

4.0

Ja man muss schon zu den Ausflugszielen fahren, es sei denn sie befanden sich in Suhl. Aber das weiß man ja vorher. Wander kann man super in der Umgebung.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr großzügig. Besonders im Bad hatte man genügend Ablagen. Unser Zimmer war zur Straße gelegen. Aber wenn man gegen 6.00 Uhr das Fenster geschlossen hat, konnte man in Ruhe weiter schlafen.


Service

5.0

Das Personal war sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Besonders schnell wurde das benutzte Geschirr von den Tischen geräumt. Man konnte sich ja neues sauberes Geschirr nehmen.


Gastronomie

5.0

Für uns ausreichend. Es gab für jeden Geschmack etwas. Warme und kalte Speisen. Süße Speisen. Obst und Gemüse waren frisch geschnitten. Für uns auch abwechslung genug.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Wellnessbereich war sehr schön, sauber und ansprechend. Das Bad ausreichend groß. Auch die Sauna. Der Fitnessraum für ein Hotel gut ausgestattet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erhard (66-70)

Oktober 2019

Luxushotel mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

5.0/6

Nach Ankunft im Hotel wird es kompliziert. Um zum Hotelparkplatz zu gelangen, muss man um den ganzen Häuserblock fahren. Rechts ab in die Neubauer-Straße, dann die zweite rechts in die Blücherstraße, dann zweite rechts in die Engelsstraße, dann erste rechts in die Puschkinstraße. Dann erreicht man den Parkplatz auf der linken Seite mit geschlossener Schranke. Hier gibt es eine Klingel, die man drücken kann. Nach dem Einchecken erhält man die Zimmerkarte, mit der man dann auch beim nächsten Mal die Parkplatzschranke öffnen kann.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rande der Altstadt, die man zu Fuß durch eine Unterführung erreichen kann. In der Altstadt gibt es zwei Kirchen, viele Fachwerkhäuser und u.a. auch ein Waffen- und eine Fahrzeugmuseum. Bei den Fahrzeugen handelt es sich allerdings überwiegend um Motorräder. Suhl eignet sich sehr gut für Ausflüge in die umliegenden interessanten Städte Meiningen, Ilmenau und Schmalkalden (jeweils etwa 30 km entfernt). Auch der Vorort Suhl-Heinrichs ist wegen der zahlreichen Fachwerkhäuser sehr


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr großes Zimmer im dritten Stock. Bequeme Betten. Ein Mangel waren die Schranktüren, die keine Griffe hatten. Da musste man auf seine Fingernägel aufpassen.


Service

5.0

Kleinere Mängel (defekte Birne, knarrende Tür, defekte Spültaste in der Toilette) wurden umgehend beseitigt. Die Empfangsdame an der Rezeption am Ankunftstag kam ein wenig oberlehrerhaft rüber. Die anderen waren zugänglicher. Das sonstige Hotelpersonal bestand überwiegend aus Bulgaren. Alle sehr nett.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Die Auswahl und die Qualität beim Frühstück waren sehr gut. Das Abendessen bot zwar auch viel Auswahl (u.a. drei Fleischgerichte und ein Fischgericht; diverse Salate und Nachtische). Die Qualität bot allerdings eher Kantinenniveau. Gemütlich war das Restaurant nicht. Keinerlei Tischschmuck (Kerzen, Blumen). Kleine Zweiertische , sehr enge Bestuhlung. Die Tische wurden abends zugeteilt; jeden Abend neu.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr großer Pool (sehr gut besucht), aber kleiner Sauna- und Dampfbadbereich. Eine Saunakabine für maximal 6 Personen bei weit über Hundert Zimmern ist sehr wenig. Die Badehosenpflicht im Saunabereich kannte ich vorher nur aus dem verklemmten England. Großes Fitnessstudin, das kaum benutzt wurde. Hier sollte man die Prioritäten überprüfen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ben (31-35)

Oktober 2019

Gutes Hotel für kleinen Preis - aber mit Makeln

4.0/6

Gutes Hotel in Suhl am Bahnhof. Frühstück nicht besonders facettenreich. Abendessen in Ordnung. Zimmer mit gutem Standard und groß. Parkplätze verfügbar.


Umgebung

3.0

Am Bahnhof, nichts besonderes


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Oktober 2019

Zum Wandern gut geeignet.

5.0/6

Zentral gelegen, alles fußläufig gut zu erreichen. Im großen und ganzen freundliches Personal. Wenig Platzauswahl in der Lobby an der Bar, wenn das Hotel ausgebucht ist.


Umgebung

5.0

Man kann nach Ohrdruff zum Werksverkauf (Brandt, Storck) fahren. Unterwegs das Windbeutelparadies (hm, lecker) mitnehmen. Gute Wandermöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Nachdem wir aus dem fensterlosen Zimmer umgezogen sind, waren wir zufrieden. Gute Ausstattung.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück & Abendessen in Buffetform, die Mahlzeiten am Abend hätten wärmer sein können


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hallenbad hätte besser geheizt sein können, auch die Wassertemperatur war nicht so toll. Die Wellnessangebote waren gut, jedoch wäre es schön, wenn das Personal deutsch oder evtl. etwas englisch verstehen bzw. sprechen würde.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2019

Vier Sterne nicht würdig

2.0/6

Hotel macht einen sehr schönen Eindruck von der Aussenansicht. Zimmer sehr schön. Top gepflegt. Sauna klein, Schwimmbach sehr schön.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Servicepersonal unfreundlich, teilweise völlig überfordert. Im ganzen Hotel nur zwei freundliche Personen eine Junge Dame im Service und eine Dame beim Wellness. Beim Rest hat man den Eindruck, sie müssen den Job machen.


Gastronomie

1.0

Essen ist alles ein Einheitsbrei ohne Geschmack , es wird nix weggeworfen, sondern alles in anderer Form verarbeitet ,teilweise bis zu drei Tagen hintereinander in anderer Form hingestellt, alles immer nur lauwarm. Fisch und Käse liegt ungekühlt auf der Theke.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Fitnessraum kann man nicht trainieren, da das Plastik der Geräte ausdunstet, atmen kaum möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ilse (56-60)

September 2019

Muss nicht sein!

2.0/6

Wir buchten das Hotel mit einem 3-Gänge Menü bzw. einem 3-Gänge Buffet. Als wir eincheckten wurden wir freundlich empfangen. Uns wurde mitgeteilt, dass bis 21.00 Uhr ein Tisch im Restaurant für uns reserviert sei. Die Restaurantöffnungszeit war bis 22.00 Uhr angegeben. Als wir um 20.30 Uhr dort eintrafen und unsere Getränke bestellt hatten, erfuhren wir von dem Buffet an dem Abend. um 20.45 Uhr war es leergeräumt. Die wenigen Wurstscheiben färbten sich bereits braun, die Käsescheiben (4) wellten sich. Auf Nachfrage wurde das gegrillte Gemüse noch aufgefüllt. Der Fisch, der gefühlt seit 18 Uhr aufgewärmt wurde, war nicht essbar. Pünktlich um 21.00 Uhr wurde das Buffet komplett abgeräumt, also kein 3-Gänge Buffet! Als wir an der Rezeption unsere Erfahrung mitteilten und dass wir zeitlich keine Möglichkeit hatten, zu essen, erhielten wir die Antwort, sie würden die Informationen an den Küchenchef weitergeben. Am darauffolgenden Tag erkundigten wir uns nach dessen Antwort. Wir hätten uns gleich bei der Restaurantleitung beschweren sollen war die Auskunft. Die Zimmer des Hotels sind schön. Die Qualität des Restaurants liegt weit unter einem 2-Sterne Haus. Der Service an der Rezeption ist ausbaufähig.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rami (56-60)

September 2019

Erholen ja, Essen nein

4.0/6

Das Hotel ist sauber und das Personal freundlich. Der Wellnessbereich ist groß mit ausreichend Liegen bestückt. Für uns zum erholen toll.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zwei auseinander stehende Betten, Schreibtisch mit Stuhl, Sofa, Sessel, Tisch und großer Schrank. Die Betten waren toll. Wir konnten gut schlafen.


Service

4.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich und hilfsbereit. Leider war das im Gastronomiebereich nicht so. Am ersten Abend mussten wir lange warten, bis wir unsere Getränkebestellung aufgeben konnten.


Gastronomie

2.0

Das Essen wurde vom Büfett angeboten. Die Speisen waren nicht abwechslungsreich, geschmacksneutral, lauwarm und oft zu weich gekocht. Das sind keine 4 Sterne wert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2019

Sehr schönes Hotel auch sehr gut zum Wellness

5.0/6

Schönes Hotel sehr freundliches Personal. Gute Zugverbindung und eine schöne kleine Altstadt. Essen war leider teilweise ein bisschen kalt aber dennoch große Auswahl und immer abwechslungsreich und immer frisches Obst


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gilles (41-45)

September 2019

Hotel Personal unfreundlich, nicht akzeptable

1.0/6

Personal Katastrophal, nicht freundlich, Deutschkenntnisse hielten sich teilweise in Grenzen. Hotel Manager reportet nach Bulgarien und nehmt niemand war. Senioren sind nicht als Person respektiert. Ich habe gemeinsam mit einem Gast eskaliert aber hilft nichts.


Umgebung

4.0

Dorf ist OK


Zimmer

5.0

Got sei dank die Zimmer sind renoviert


Service

1.0

Fresh gegen Senioren und sprechen kein Deutsch


Gastronomie

1.0

Buffet kalt und Chaotisch


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olaf (51-55)

August 2019

Hotel u. Spa ok, Restaurant nicht zu empfehlen

3.0/6

Auf dem ersten Blick ist es ein schönes Hotel mit moderner Einrichtung. Leider waren für die ersten 2 Tage der Saunabereich nicht nutzbar.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage für Ausflüge


Zimmer

3.0

Das Zimmer war gut ausgestattet. Leider war die Dusche innerhalb kurzer Zeit überflutet.


Service

1.0

Die Servicekräfte konnten bestimmte Wünsche nicht erfüllen, da es an Deutschkenntnisse gemangelt hat. Ein Lächeln hat man beim Service erst gar nicht gesehen.


Gastronomie

1.0

Wir hatten 4 x Frühstück und Abendessen. Das Frühstück war ok. Leider hat es fast jeden Abend fast das gleiche Essen gegeben. Das Essen sah nicht appetitlich aus. Der Nachtisch war 4 Tage der gleiche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schönes Schwimmbad.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gisa (66-70)

August 2019

Wellness mit großen abstrichen

4.0/6

Das Hotel war im allgemeinen ansprechend. Aber ein 4sterne plus Hotel sollte klimatisierte Zimmer haben. Der Wellnessbereich war sehr gut.


Umgebung

2.0

Die Anfahrt zum Hotel ist eine Herausforderung. Ausflugsziele sind genügend vorhanden.


Zimmer

1.0

Das uns zugewiesene Zimmer lag zur 4 spurigen Straße mit gegenüberliegenden Bahnhof und Busbahnhof und war nicht klimatisiert, so das wir bei der derzeitigen Hitze bei offenem Fenster schlafen mussten und bei dem Straßenlärm kein Auge zubekamen. Ein anderes Zimmer konnte uns von der Rezeption nur gegen Aufpreis von 50 € pro Nacht angeboten werden, was für uns nicht akzeptabel war.


Service

2.0

Wir verreisen sehr viel, aber solch eine arrogante und herablassende Rezeption haben wir noch nie erlebt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Wellnessbereich war sehr gut wie beschrieben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicht (61-65)

August 2019

Weiter zu empfehlen wir kommen wieder

6.0/6

Hotel in Ordnung Personal freundlich Essen geht auch in Ordnung Schwimmbad sehr gut Wellness Bereich mit kleinen Abstrichen( 84° Sauna müsste zu 16 Uhr bereit sein) sonst keine Beanstandungen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (36-40)

Juli 2019

Schönes Stadt hotel mit kleinen mängeln

5.0/6

Großzügiges, schönes großes wohlfühlhotel mit sehr netten Personal!!! Hotel vom Parkplatz aus nur über viele Stufen vom Parkplatz zur Rezeption erreichbar ...Treppen ohne Geländer!!! Abendessen war in buffetform leider nur 3 Sterne


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Riesen gross ...wir waren das zweite mal im grand hotel , einige Verbesserungen festgestellt !!! Super !!


Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Juli 2019

Ein schönes Hotel mit üblem Beigeschmack

2.0/6

Das Grand Hotel in Suhl Ein schönes Hotel mit üblem Beigeschmack. Die Anreise gestaltet sich bei diesem 4* Superior Hotel interessant. Der Haupteingang befindet sich an einer Straße, deren Durchfahrt nicht erlaubt ist. Ein Entladen der Koffer müsste entsprechend auf dem hoteleigenen Parkplatz auf der gegenüberliegenden Seite erfolgen. Die Fahrt zu diesem Parkplatz ist kompliziert, da per Einbahnstraßen geregelt, und kann über die Internetseite eingesehen werden. Zum Personal kann ich anmerken, dass es gute und schlechte Tage für jeden Menschen gibt. Mal sind die Mitarbeiterinnen am Empfang schlecht gelaunt, mal gut gelaunt. Dies ist in meinen Augen für eine Jugendherberge völlig in Ordnung, allerdings für ein Hotel mit diesen Ansprüchen nicht angemessen. Kritik an den mangelnden Deutschkenntnissen der Mitarbeiter kann ich zurückweisen. Ich verstehe es jedoch, dass der harte Akzent und das stellenweise fehlende Vokabular für ungeübte Muttersprachler schwierig sind. Zugegeben war es im Restaurant sehr störend, dass wir nur Apfelsaft bekommen haben, weil die Kellnerin nichts anderes verstanden hat. Die Zimmer in diesem Hotel sind von der Größe angemessen. Die Klimatechnik ist nicht vorhanden und die gesamte (Zimmer + Badezimmer) Lüftung stellt sich nachts aus. Die restliche Technik ist stellenweise bereits sehr verbraucht oder defekt. So war in unserem ersten Zimmer (203) der Kühlschrank sehr laut, weshalb wir um Mitternacht in das Zimmer 301 verlegt wurden. Beide Badezimmer waren modern mit Denkfehlern eingerichtet. So war keine Handtuchablage in der Nähe der Waschbecken zu finden und der festinstallierte Fön zu schwach, um selbst meine kurzen Haare zu trocknen. Die Ausrichtung der Zimmer zur Straße verwundert nicht. Merkwürdig ist, dass die Fenster nicht gut den Schall isolieren und die Vorhänge passgenau zu den Fenstern passen. Das Ergebnis dieser Kombination ist ein lautes Zimmer, das selbst nachts hell ist. So angenehm die Betten auch sind, war der Schlaf nicht dauerhaft erholsam. Die Rezeptionistin versprach mir übrigens beim Check-In, dass nachts keine Autos durch Suhl fahren würden. Sie hat gelogen. Der Wellness Bereich verfügt über ein großes unbeheiztes Schwimmbecken. Zusätzlich findet sich noch ein Türkisches Bad (Dampfbad) und eine Finnische Sauna neben Kneippbecken in diesem Bereich. Das größte Problem des Hotels ist definitiv das Restaurant. Wir residierten für drei Nächte im Hotel. Entsprechend hatten wir die Aussicht auf drei Mal das Abendessen und das Frühstück. Beim Frühstück wurde man satt. Das Obst war nicht immer gut. Die Brötchen und Croissants waren billigster Qualität. Das Brot hatte Luft nach oben. Müsli gab es in verschiedensten Sorten mit der Auswahl zwischen verschiedenen Milchsorten und sogar Sojamilch. Auch Sojapudding war zu finden. So war auch ungekühlte Wurst und Käse zu finden. Rührei, Bacon, Würstchen und gekochte Eier standen ebenfalls zum Angebot. Alles in Allem konnte man beim Frühstück satt werden und es stellt die beste Leistung der Küche dar. Hier musste zum Glück nicht gekocht werden, denn abends kann nur von Grauen die Rede sein. Wir freuten uns auf wunderbares Essen à la Carte. Wir haben außer der Weinkarte, die wir im Gegensatz zu allen anderen möglichen Karten sofort bekommen haben, die Speisekarte nie gesehen und wurden am ersten Abend (Zimmer 203) in den ersten und lautesten Teil des Raumes gesteckt. Am zweiten Abend (Zimmer 301) ging es in den hinteren Bereich des Raumes, wo es merklich leiser und die Stühle besser waren. Eingangs verglich ist das Hotel mit einer Jugendherberge. Diese Assoziation kommt spätestens bei der Platzeinweiserin und beim gesamten Flair des Restaurants. Gesprengt wird dieser Gedanke, wenn man bemerkt, dass zum Frühstück die Reste des vorabendlichen Buffets gereicht werden und diese sogar einen zweiten Abend am Buffet zu finden sind. (Der Rotkohl wurde drei Tage in Folge untergemischt.) Das Abendessen entspricht auch genau der Qualität einer Jugendherberge. Gewürze, Pfeffer oder Salz sind nicht bekannt. Ich musste meine Nudeln auf dem Teller nachsalzen, weil vorher keines verwendet wurde. In den Schalen mit dem Essen, das hoffentlich warm zubereitet und dann beim Buffet nicht warmgehalten wurde, waren immer zwei Beilagen, Nudeln, Fisch und zwei Fleischgerichte. Die „Bratkartoffeln“ (Drillinge in der Schale im Ofen gebacken) waren das beste Essen in diesen Tagen. Das Gemüse war eine ungewürzte Pampe. Die Nudeln wurden nach dem salzlosen Kochen geölt, in die Schale gegeben und anschließend mit reichlich Sauce sowie geriebenem Edamer aus der Tüte zum Buffet gebracht. Der Fisch war entweder zu fettig oder zu trocken (Rotbarsch). Die Fleischgerichte waren ungewürzt, fettig und verlangten nach einer Sauce, die es aber nicht gab. Die Hauptgerichte waren derart schlecht, dass ich einen Teller mit Portionen eines jeden Gerichts zurückgingen lies. Erwähnte ich den ungekühlten Käse, der zum Abendbrot gereicht wurde? Positiv ist, dass ich den leckeren Nachtisch heute beim Lidl in der TK- Abteilung gefunden habe. Heute ärgere ich mich, dass ich letzte Woche nichts gesagt habe. Machen Sie bitte nicht den Fehler und gehen in dieses Restaurant. Das Hotel ist in Ordnung, aber das Restaurant ist grauenhaft.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

doris (61-65)

Juli 2019

Schönes Hotel mit gutem Service und mäßigem Es

5.0/6

Die Ausstattung des Hotels ist sehr schön und großzügig. Der Service des gesamten Hotels ist erstklassig. Leider haben die Zimmer keine Klimaanlage, was in der heißeren Jahreszeit sehr negativ ist. Das Essensangebot ist dem Viersterne-Hotel nicht angemessen. Die Speisen am Buffett sind zu kalt und die Zusammenstellung der Speisen ist sehr einseitig beispielsweise beim Gemüse oder den Beilagen. Es gab innerhalb einer Woche weder Reis noch Klöße. Es wird zu viel Frittiertes angeboten. Dennoch haben wir den Urlaub genossen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waldemar (46-50)

Juli 2019

Gelungener Kurzurlaub.

6.0/6

Große Zimmer, sauber, großzügige Wellnessbereich. Reichhaltige Frühstück, Abendessen als Buffet, freundliche Bedienung


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juli 2019

Rundum erholt

5.0/6

Das Hotel ist sauber, das Schwimmbad ist sehr schön und das Essen ist toll. Im Zimmer ist alles, was man benötigt. Es hat mir gut gefallen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera (56-60)

Juli 2019

Schönes Hotel mit mäßigem Essen

5.0/6

Die Ausstattung des Hotels ist sehr schön und großzügig einschließlich der Schwimmbades und des Saunabereiches. Leider hat eine Klimaanlage im Zimmer gefehlt, da es gerade sehr sonnige und heiße Tag waren. Der Service im gesamten Hotel ließ keine Wünsche übrig. Nur das Essen war eines Vier-Stern-Hotel nicht würdig. Es gab nichts Regionales und auch so sehr einseitig bezüglich Beilagen und Gemüse.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juni 2019

Kurzurlaub zu empfehlen

5.0/6

Ein schönes, sauberes Hotel . Zentrale Lage, daher auch für Ausflüge guter Ausgangspunkt Superfreundliche Kellner , leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Liegt ganz in der Nähe von Stadtzentrum, Kino, Bahnhof. Großer hoteleigener Parkplatz. Viele Thüringer Ausflugsziele von hier aus erreichbar.


Zimmer

5.0

Große Zimmer. Alles noch relativ neu und sauber. Ein paar Haken im Bad oder neben dem Spiegel wären gut. Alles da, was man braucht . Incl. Bademantel


Service

6.0

Das Personal war freundlich. Die Kellner sehr umsichtig , schnell und immer zu einem kleinen Scherz bereit. (Anton, Stefan...👍)


Gastronomie

6.0

Große Auswahl sowohl beim Frühstück als auch zum Abendbrot. Besonders schön waren die kleinen Brötchen früh. Das Buffet wurde ständig nachgefüllt. Alles lecker und für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hauseigenes Schwimmbad und Wellnessabteilung. Bei letzterer müsste organisatorisch manches besser laufen, um Fehler (z.B. bei der Abrechnung und Verständigung) zu vermeiden. Das Personal war auch hier freundlich. Die Massagen sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irmgard (70 >)

Juni 2019

Kurzurlaub war soweit ok

5.0/6

Schönes neues Hotel mit gemütlichen Sitzgruppen. Gepflegt , alles sehr sauber. Großer Innenpool mit 2 Saunen. Toiletten mit Duschen ,leider keine Ablagemöglichkeit für Duschmittel.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Im Badezimmer fehlen Handtuchhalter, Haken für Bademäntel und es gibt gar keine Ablageflächen für Zahnputzbecher,Kosmetika usw. Betten waren gut.


Service

6.0

Super freundliches Personal, sehr aufmerksam. Erledigte jeden Wunsch sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr schön. In den Duschen keine Ablagen für Duschmittel, wenig Haken.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulli (56-60)

Juni 2019

HDV Suhl

5.8/6

Günstige Lage, großzügige Zimmer, sauber, freundliches Personal, schönes Schwimmbad, leckeres Essen, Wellnessbereich.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2019

Gepflegtes Hotel mit guten Leistungen

5.3/6

Zentral gelegenes Hotel im Herzen des Thüringer Wald. Sehr sauberes Hotel und aufmerksame, freundliche Mitarbeiter. Wellnessangebot sehr umfangreich und das Hallenbad mit angenehmer Große.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

Mai 2019

Schöner Urlaub in Suhl

6.0/6

Ansprechendes Hotel mit sehr schönen Zimmer. Top Innenpool mit einer Sauna und einem großen Dampfbad. Sehr freundliches Personal. Lage optimal, kurze Wege zur Innenstadt. Wunderschöne Wanderwege in nächster Umgebung.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Gastro
Lobby
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Zimmer
Lobby
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Sonstiges
Restaurant
Zimmer
Ausblick
Restaurant
Lobby
Lobby
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lecker!!
Leckere Torte
Lecker
Fassade
Fassade
Eingang
Eingang
Eingang
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby