Marina Sands Boutique

Marina Sands Boutique

Ort: Obzor

21%
2.7 / 6
Hotel
2.7
Zimmer
4.8
Service
3.8
Umgebung
1.8
Gastronomie
2.8
Sport und Unterhaltung
1.6

Bewertungen

Friedrich (66-70)

September 2018

Neues schönes Haus, alles andere eher schlecht

2.0/6

Im September 2018 waren immer noch nicht alle Anlaufprobleme beseitigt. Neueröffnung im Mai 2018. Für Reisen mit Kindern nur bedingt geeignet. Außer einer Poolbar keine anderen Restaurants im Hotel oder in der Nähe.


Umgebung

2.0

3 km ausserhalb der Ortschaft, Bushaltestelle 2 km entfernt, steiniger Strand 200 m entfernt. Fahrt zum Hotel von Varna ca. 1 Stunde. Mietwagen sehr empfehlenswert! Die Hotelbeschreibung von SonnenklarTV war sehr fantasievoll und entsprach keineswegs der wirklichen Situation vor Ort. Die Ausflugsziele Nessebar oder Varna sind 40 bzw. 60 km entfernt, in ca. 10 km Entfernung befindet sich ein schöner Strand in Irakli.


Zimmer

4.0

Spartanisch eingerichtet, Betten in Ordnung, 1 Stuhl für 4 Personen, Schrank schon beschädigt. ein IKEA-Tisch "Lack" im Zimmer.


Service

3.0

Die Zimmermädchen waren eher überfordert, unser Appartement wurde nicht gründlich gereinigt, bis auf eine Ausnahme waren die Rezeptionisten eher sehr reserviert und nicht sehr freundlich. Beschwerden bezüglich der Zimmerreinigung wurden nicht weitergeleitet. Das Hotel-Management hatte eher mit sich selbst zu tun und gut auszusehen, aber nicht sich um die Probleme im Haus zu kümmern.


Gastronomie

2.0

Essen sehr gewöhnungsbedürftig, nicht abwechslungsreich, schmeckte nicht wirklich, schien vom Cateringservice von weither angeliefert zu werden, Das vom Grill war entweder verbrannt oder kalt oder kalt und verbrannt... Das Getränkeangebot war überschaubar, aber ausreichend. Regionale Küche Fehlanzeige! Im Restaurant fehlte tagelang eine große Fensterscheibe, so dass es kalt und ungemütlich wurde.


Sport & Unterhaltung

1.0

Einfach nicht vorhanden. Die Kinderanimation endete nach 3 Tagen... Entertainment ebenso. Fitnessraum vorhanden, Pool zu klein und kalt, Zuwenig Liegen am Pool, ab 06.30 Uhr alles mit Handtüchern belegt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Grit (41-45)

August 2018

Kein 4-Sterne-Hotel

2.0/6

Hotelbeschreibung von Bigxtra stimmt nicht mit dem Hotel vor Ort überein. Es gibt kein Ala carte Restaurant, der Strand ist nicht nur 20 Meter entfernt und es liegen viele Steine im Wasser. Essen ist Katastrophe, immer wieder das Gleiche. Bar gibt es nur eine, obwohl das Personal sehr bemüht ist. Um das Hotel herum gibt es nur Einöde. Die versprochenen Einkaufs- und Unterhalrungsmöglichkeiten gibt es nicht in der Nähe. Der Shuttle fährt für 50 Cent pro Person mehrmals täglich nach Obzor und auch zurück. Dort kann man gut bummeln, essen und so weiter. Die Ausstattung der Zimmer ist neu und geschmackvoll, aber es gibt keine Doppelzimmer mit Meerblick, welches wir gebucht haben, nur Apartment. Die Animation und Abendunterhaltung läßt auch zu wünschen übrig. Deutsch gehört nicht zu ihrem Repertoire. Die Poolanlange ist für die Masse der Leute zu klein und vor allem gibt es zu wenig Liegen. Am Strand gibt es keine Sonnenschirme, nur gegen Kaution erhältlich und die sind Schrott. Haben uns selbst einen gekauft. Generell gibt es viele Ecken und Kanten, die noch nicht fertiggestellt sind. Schade!


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

August 2018

Badeschuhe und Mietauto - ein Muss

3.0/6

Das Hotel ist für einen Badeurlaub nicht das richtige. Der Pool ist sehr klein und sehr wenige Liegen, diese werden früh schon von familien reserviert. Am Strand gibt es liegen nur leider keine festen Sonnenschirme, da es aber oft windig war nutzten die geliehenen billig Schirme vom Hotel nichts.


Umgebung

2.0

Ein Mietauto ist dort dringend notwendig. Bis nach Obzor waren es mit dem Auto nur wenige Minuten. Shuttel wurde auch günstig bis nach Obzor vom Hotel organisiert. Andere größere Städte(Varna, Nessebar) waren in etwa 1h zu erreichen. In direkter Hotelnähe gibt es nichts. Im Meer erschweren Steine den Weg ins Wasser, bitte weiter rechts von den Hotelliegen ins Wasser gehen, dort sind zwar auch noch Steine, aber nach ein paar Metern ist Sand. Eine Beachbar gibt es, wenn man den Strand links hinu


Zimmer

5.0

Zimmer sind schick, so wie das gesamte Hotel. Im Bad waren an der Wand noch Stromkabel, dort soll bestimmt noch was angebracht werden. Der Fernseher hatte bei allen Sendern schlechten Empfang(Tipp: Wir hatten uns eine Festplatte mit Serien mitgenommen, diese konnte man auch direkt am Fernseher mit USB Kabel anschliesen) Der Minikühlschrank war zwischendurch recht laut, wenn er sich "aufgeheizt" hat. Hin und wieder wurden die Möbel auf dem Balkon von den Schwalben "beschmutzt", die Reinig


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Essen war ok bis lecker nur es war wirklich eintönig. Nach ein paar Tagen hatte man sich nicht mehr aufs Essen gefreut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool klein und voll von Familien mit Kindern. Jeden Abend gab es eine Kinderdisco und ab und zu was anderes für Kinder. An einem Abend kamen für ca. 1h drei Tänzer und haben eine Show gemacht, an den anderen Abenden muss man sehen wie man sich die Zeit vertreibt. Fitnessraum gibt es.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

August 2018

Muss man mögen

3.0/6

Personal sehr bemüht, Zimmermädchen teilweise überfordert. An einigen Tagen wurde nur ein Doppelbett gemacht ansonsten nichts. Die Dusche ist nur einmal gereinigt worden in 14 Tagen. Ab 10.00 Uhr sehr laute Musik am Pool bis 23.00 Uhr abends. Im Restaurantbereich ebenfalls teilweise sehr laute Musik und Besucher in Badehose oder Bikini. Keine Nougatcreme für Kinder. Kein frischer Saft.


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hubert (61-65)

August 2018

Das Hotel ist nicht empfehlenswert!

1.0/6

Das Hotel liegt in der Einöde und entspricht in keinster Weise der Beschreibung des Reiseveranstalters. Die Außenbereiche wie z.B. pool, Strand sind für die Anzahl der Gäste viel zu klein gestaltet, sodaß die wenigen vorhanden Liegen bereits ab 6.00h früh reserviert wurden. Ab 22.00h schließt die Poolbar und es gibt keine Ausweichmöglichkeit. Wir waren 2 Wochen im August vor Ort und hatten in der 6. Etage ein kleines Zimmer bekommen. Es gab Probleme mit der Zimmerreinigung und mit der Badentlüftungsanlage. Der Gestank war teilweise so heftig, daß wir nur bei offener Balkontür schlafen konnten. Das Essen ist gewöhnungsbedürftig und wiederholt sich ständig.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt ca. 5km von Obzorzentrum entfernt. Da Obzor zu Fuß nicht erreichbar ist bietet das Hotel einen hauseigenen kleinen Shuttlebus zum Preis von 1 Lev pro Fahrt an. Letzte Fahrt 22.00h! In der Umgebung gibt es weder alternative Unterhaltungsmöglichkeiten, Bars oder Einkaufsmöglichkeiten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen Mietwagen zu nehmen, welcher ursprünglich nicht geplant war.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer Nr. 610 war sehr klein. Der Balkon war nur bedingt nutzbar, weil rundherum ca. 1,20m hoch eine Mauer war. Man konnte nur im Stehen die Aussicht genießen. Unsere Bekannten hatten allerdings ein schönes geräumiges Zimmer und waren zufrieden.


Service

1.0

Welcher Service? Überall Selbstbedienung sogar die Getränke im Restaurant. Die Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig. Einmal wurde das Zimmer gar nicht gemacht. Bei der Reklamation an der Rezeption bekamen wir die Antwort "heute wäre viel check in und check out" gewesen.


Gastronomie

1.0

Das Essen wird teilweise angeliefert und ist Geschmacksache. Selbstbedienung auch bei den Getränken, sowohl im Speisesaal als auch an der einzigen Bar (Poolbar). Dort gibt es die Getränke nur in Plastikbechern. Es gab keine Flasche Wasser zu kaufen, weder für den Strand noch für das Zimmer.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab nur Animation für Kinder an der Poolanlage von 10-12h, von 16-18h und ab 20h. Man nannte es "kids disco" und wurde mit außerordentlich lauter Musik begleitet. Man sollte das Hotel lieber Kinderhotel nennen. Für erholungssuchende Erwachsene nciht geegnet.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

August 2018

Empfehlenswert, trotz Defiziten

4.0/6

Neues Hotel in sehr ruhiger Lage mit noch kleineren Mängeln . Diese werden aber sicherlich in der nächsten Zeit noch abgestellt . Personal sehr freundlich und engagiert . Zimmer top . Essen gut . Strand sicherlich noch verbesserungswürdig . Am Strand kurz etwas nach links gehen ,dort ist alles okay . Poolbar reicht völlig aus , da das Personal super schnell ist . Pool sicherlich etwas klein und die irren Liegenbesetzer stehen auch gern mal gegen 4 Uhr auf . Verrückt ! Gegen diese Masche geht man aber auch langsam vor . Shuttle nach Obzor und zurück sehr preiswert und verlässlich. Schwalben gibt es viele , das ist halt die Natur und sie gehören dazu . Für uns ein war es ein schöner Urlaub um Kraft zu tanken . Wer Halli Galli will , ist dort verkehrt . Wer Entspannung möchte , komplett richtig . Wir nehmen an ,das dort in nächster Zeit noch einiges passieren und sicherlich auch zu einer Hochburg wird. Platz für weiter Anlagen gibt es noch genug .


Umgebung

4.0

Sehr ruhig . Nach Obzor direkt ein sehr guter,preiswerter Shuttle-Service . Die Straße zum Hotel aber eine Katastrophe .


Zimmer

6.0

Top eingerichtet , sauber und ordentlich . Am Fernsehempfang kann man sicherlich noch arbeiten , aber uns störte die nicht , da wir das im Urlaub nicht weiter brauchen .


Service

6.0

Schnell, freundlich und hilfsbereit .


Gastronomie

4.0

Schon gut , sicherlich mit Luft nach oben .


Sport & Unterhaltung

3.0

Da gibt es noch Defizite .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (31-35)

August 2018

Optisch hui, alles andere pfui.

1.0/6

Hotel ist wie beschrieben sehr weit abseits gelegen. Sollte eigentlich ideal für einen erholsamen Urlaub sein. Leider fehlen am Pool ausreichend Liegen (die vorhandenen werden ab 06:00 Uhr durch Frühaufsteher besetzt) und am Meer fehlen die Schirme zu den Liegen. Ausleihe ist zwar möglich, jedoch halten dies keinem Wind stand. Ins Meer geht's nur übers Nachbarhotel, dort ist es ein sehr guter Zugang ohne Steine ins Meer. Das Hotel schaut optisch sehr gut aus, jedoch wird einem bei Problemen erst bei mehrfachen Nachfragen und etwas Glück geholfen.


Umgebung

2.0

Hier stimmt die Beschreibung voll und ganz überein. Hotel ist am Ende einer schmalen Straße gelegen und wäre an sich optimal für einen Erholungsurlaub. Leider lässt dies der Service und die Gestaltung der Gegebenheiten vor Ort nicht zu. Der Strand ist notdürftig eingerichtet und ein sehr steiniger Zugang. Nur der Umweg über den Strand des Nachbarhotels lässt dies optimal zu. Die Fahrt zum Hotel wurde zunächst mit einer Stunde angegeben, aus der dann jedoch 2,5 h wurden und die Fahrer die Koffer


Zimmer

2.0

Optisch sind die Zimmer echt schick und sehr modern eingerichtet. Leider noch einige offene Kabel im Bad, aber ansonsten echt schick und großzügig eingerichtet. Jedoch auch hier ein großer Wehrmutstropfen: wir hatten ein DZ und ein deutlich teureres Apartment gebucht. Bekommen haben beide Familie das gleich Zimmer. Der Reiseleiter und die Hotelleitung meinten nur dies wurde beim Bau kurzfristig umgeplant und daher gäbe es zugesicherte Ausstattungen wie Mikrowelle und Waschmaschine halt nicht. Da


Service

1.0

Service - bzw. was Bulgaren darunter verstehen? Der Zimmerservice wurde an zwei Tagen schlicht vergessen (weil angeblich viele neue Gäste kamen). Ein Wechsel der Bettwäsche musste immer an der Rezeption angemeldet werden. Ansonsten sah das Bett immer lieblos hergerichtet aus und auch Gläser und Teller vom Vorabend wurden nicht entfernt. Da half nur im Flur auf den Weg stellen. Oftmals ging der Fahrstuhl nicht und so musste der Kinderwagen die Treppen herunter geschleppt werden. Erholung war dah


Gastronomie

2.0

Die Auswahl war Ok und vielfältig. Über den gesamten Reiseverlauf betrachtet war es jedoch immer wieder das Gleiche. Ähnlich wie bei den Liegen gibt es deutlich zu wenig Sitzplätze, so dass oftmals auf ein Tisch gewartet werden musste. Insgesamt auch sehr laut. Bei den Getränke fehlte hier und da immer mal was (mal war es Cola, mal Spirte und mal Gin). Dafür das man es mit All Inkl. alles bezahlt hat schon sehr ärgerlich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Abendgestaltung war immer gleich gelagert. Kinderdisko und dann laute Musik, meist bis 23 Uhr. Da es platzmäßig sehr eng in der Anlage ist wurde immer die eine Hotelseite von der Box (die abends am Pool standen) voll beschalt - ein Einschlafen war so nicht möglich.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

August 2018

Nur für Familien zu empfehlen

1.0/6

Das Hotel sollte doch eher nur von Familien und Paaren gebucht werden die wirklich absolute Ruhe im Urlaub haben möchten, da dieses Hotel wirklich im absoluten nirgendwo liegt.


Umgebung

1.0

Wie geschildert liegt das Hotel sehr abgelegen. Um dort hinzugelangen muss man einen Berg hinunterfahren, welcher über eine sehr schlechte Straße verfügt, sodass hier die Autos fast im Schritttempo fahren. Das Hotel liegt ca. 100m vom Strand entfernt, welcher sich als Sand/Kies Strand darstellt. Am Strand hat das Hotel mehrere Liegen bereitgestellt, welche aber häufig sehr schmierig und fettig sind. Sonnenschirme kann man sich an der Rezeption gegen Pfand leihen. Der Eingang ins Meer ist an de


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr schön, modern eingerichtet und verfügen über eine angenehme Größe sowie ein nettes Badezimmer. Allerdings wird hier die Sauberkeit nicht ganz so genau genommen. So wurde hier bei uns häufig mehrere Tage der Boden nicht gesaugt. Außerdem werden hier in der Regel die Handtücher nur getauscht ,wenn diese auf dem Boden liegen. Das finden wir eigentlich sehr gut. Allerdings war unsere Dusche am ersten Abend undicht und so mussten wir den Boden trockenwischen. Dementsprechend hab


Service

4.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren in der Regel alle nett. So wurden unsere Koffer auf unser Zimmer gebracht und haben Handtücher erhalten nach dem diese nicht getauscht wurden.


Gastronomie

1.0

Das Essen würden wir als mittelschwere Katastrophe bezeichnen. Angefangen mit dem Frühstück wird man hier sehr enttäuscht. Beim Frühstück gibt es nur Sonntags Brötchen (diese sind aber nicht zu genießen), und darüber hinaus an Belag nur Salami, Schinkenwurst und Käse. Das Rührei ist häufig nicht richtig gar, was auch bei den Hauptspeisen, speziell bei Geflügel zutrifft. Insgesamt wiederholt sich das Essen sehr stark und auf eine Abwechslung wartet man vergeblich. Das Schlimmste ist allerdings,


Sport & Unterhaltung

1.0

Positiv anzumerken ist das das Hotel Animateure engagiert hat welche sich um die Unterhaltung der Gäste kümmern. Das Programm richtet sich allerdings sehr an Kinder. Ist allerdings verständlich da hier nahezu ausschließlich Familien Urlaub machen. Was uns allerdings sehr sauer aufgest0ßen ist, ist die Tatsache, dass die Animateure uns nie gefragt haben, ob wir an Aktionen wie z.B. Darts, Wasserball oder Volleyball teilnemen möchten. Zwar sind diese immer rumgegangen und haben die Leute gefragt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Helga (66-70)

August 2018

Aussenbereich viel zu klein und zu einsam.

3.0/6

Das Hotel entspricht nicht der Beschreibung von Bigxtra (Sonnenklar TV). Das Hotel liegt sehr einsam. Es gibt nur eine Poolbar, die um 22.00Uhr schließt und man hat keine Ausweichmöglichkeit, also muss man im UIrlaub früh schlafen gehen!!!! Am Strand und am Pool überall zu wenig Sonnenliegen. Es handelt sich um einen Naturstrand ohne Sonnenschirme, die man aber an der Rezeption gegen eine Kaution ausleihen kann. Der Aussenbereich ist für die Anzahl der Gäste überall zu klein. Wir hatten das Pech in der 6. Etage ein kleines Zimmer zu bekommen. Die anderen Zimmer waren aber geräumig und sehr schön, deshalb die 3 Sterne.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt sehr einsäm rundherum ist nichts ausser einen Naturstrand. Die Fahrt vom Flughafen Burgas nach Obzor dauerte ca. 1 Stunde und wir wurden von einem Handwerker Transporter abgeholt überall lag Handwerkszeug und es war sehr schmutzig. Habe Bilder von diesem Fahrzeug gemacht. Nach Obzor Zentrum waren es ca. 4 Km und war zu Fuß nicht zu schaffen.


Zimmer

3.0

Wir haben ein kleines Zimmer in der 6. Etage bekommen. Aber von unseren Bekannten das Zimmer war sehr geräumig und schön.


Service

1.0

Solange man sich nicht beschwerte, waren sie freundlich. Wenn sie aber merkten, dass es um eine Beschwerde ging, wurden sie sehr unfreundlich.


Gastronomie

2.0

Das Essen ist Geschmacksache. Es gab nur Sonntags Brötchen, sonst die ganze Woche Brot was geschmacklich nicht gut war. Es war eher ein Restaurant, was welches einem Bistro ähnelt. Getränke alles mußte man selber holen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitness-, Wellness nicht benutzt, Poolanlage viel zu klein und zu wenig Liegen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

August 2018

Leider keine 4 Sterne, schade das nicht fertig

3.0/6

Leider war die Beschreibung des Hotels nicht richtig. Viele Sachen die im Angebot standen waren einfach nicht da. Wir hätten es nicht gebucht wenn wir gewusst hätten das wir abends keine Möglichkeit haben um woanders hinzugehen. Trotz zusätzlich noch schnell gebuchtem Auto keine Chance da die Zufahrtstrasse einfach der Lacher war. Kanaldeckel 20cm über Strassenniveau, Nachts ohne Beleuchtung sicher eine einmalige Erfahrung. Viel zu wenig Platz egal wo. Überall laute Musik auch beim Essen. Personal bemüht und freundlich aber komplett überfordert. Ständig Probleme mit dem Lift. Man merkt an allen Ecken das hier nicht alles fertig ist. Essen soweit in Ordnung, aber werde jetzt sicher eine weile kein Huhn kochen. Der Strand wurde von uns nicht benutzt weil ich keine Lust hatte am eigenem Hotelstrand Sonnenschirme an der Rezeption zu holen und dann noch nicht mal einfach ins Wasser zu können. An der Wassergrenze lagen sehr viele Muscheln, was normalerweise sehr schön ist, aber durch noch lebende Muscheln und Seegras waren auch sehr viele Wespen da, im Wasser grosse Steine. Am Pool wäre sowieso kein Platz gewesen da die Liegen immer belegt waren, teilweise dachten wir, da Leben manche Leute denn morgens waren ständig volle Teller dort zu finden. Unser Zimmer 313 war schön und auch immer sauber. Sie hat sich immer sehr bemüht uns eine kleine Freunde zu bereiten. Wir haben aber gehört das nicht jeder Stock so ein Glück hatte. Alles im Allen kein kompletter Reinfall, weil wir ein Auto hatten.


Umgebung

2.0

Schwalben haben uns nicht gestört, denn so waren wenige Mücken. Lage sehr einsam weit und breit einfach nix. Zufahrtsstrasse ein Schlechter Scherz. Geschäft zum Wasser kaufen in der Nähe aber nirgends beschrieben.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war in Ordnung, das Zimmermädchen 1A. Ein wenig mehr Möbel wären klasse damit man alles besser verstauen kann


Service

4.0

Die meisten waren wirklich sehr bemüht jedem zu helfen. Man merkte die Anspannung wegen der vielen Beschwerden, vor allem an der Rezeption. schlimm für die Leute die dort arbeiten, aber natürlich auch verständlich von den Gästen. Nach Beschwerden wurde man nicht mehr gegrüßt und einem Paar noch nicht mal mehr das Zimmer gemacht.


Gastronomie

4.0

Es war immer etwas für uns dabei. beim Frühstück vermissten wir Brötchen immer nur Scheibenbrot oder Süsses ist fad. Rührei manchmal sehr trocken. Die Wurst nicht unser Geschmack aber lecker Käse. Marmelade hat glaube ich keine Frucht gesehen, sah jedenfalls so aus. Doch das schlimmste sind nasse Menschen die beim Abendessen mal schnell mit den nassen Sachen tropfend reinlaufen um sich ein Eis zu holen. Vom Umziehen keine Rede Bikini mit Tunika darüber reicht zum Essen gehen, dadurch entsteht ei


Sport & Unterhaltung

3.0

kann aber nicht ernsthaft mitreden waren nur Abends im Hotel. Kinderanimation war am anfangs lustig zum zuschauen nach 1 Woche konnten wir die Lieder mitsingen. Jeden Tag das gleiche zur gleichen Zeit. Pool viel zu klein da am Strand nichts ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

August 2018

Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall gut !

4.0/6

Zum Anfang muss ich hier Anmerken, dass die ganz schlechten Bewertungen nicht mehr zutreffen. Manche deutschen Gäste suchen nach Mängeln und toben sich richtig ein und machen wegen Kleinigkeiten alles schlecht nur weil die liegen zu hart sind ! ( da haben wir einige erlebt ) Wir wollten wegen diesen Bewertungen schon umbuchen aber das ist bei BigXtra ohne hohen Kosten nicht möglich. ( Antwort von Kundenhotline: Bitte kleingedrucktes lesen !!!) Aber zum Glück war alles anders, wir hatten das Familien-Zimmer 202 und war echt super. Auf jeden Fall 5* Das Hotel selber hatte noch ein paar kleine Baustellen , dies war aber nicht so schlimm,


Umgebung

2.0

Leider etwas abgelegen. Aber Hotelshuttel für 1€ je Person Hin und Zurück oder 5€ ganzes Taxi nach Obzor. Schöner Naturstrand, aber zum Baden muss man wegen vielen Steinen im Wasser ein paar Meter nach links oder rechts laufen. Leider wurden die Mülleimer selten geleert, so dass sich ein Müllhaufen neben der Tonne bildete und der Wind alles verteilte.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war super, ein 5* Hotel ist nicht besser.


Service

3.0

Bar und Gastro super, doch das Management bescheiden. Man wird bei Problemen immer auf den nächsten Tag vertröstet und erst nach einem lauten Aufschrei ( nicht nur bei uns !) geht auf einmal alles.


Gastronomie

4.0

Essen insgesamt gut aber wenig Abwechslung. Die Getränke sind für AI dieser Preisklasse gewohnt schlecht. (Hier zahlt man auch nur die Hälfte wie z.Bsp.auf den Kanaren im August !)


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation sind in den Kinderschuhen. Abends eine kleine Kinder-Disko und etwas Musik bis 22 Uhr. Poolanlage ist etwas klein geraten mit 80 Liegen bei 140 Zimmern. Am Strand auch ca. 80 liegen. Man muss auf jeden Fall um 7-8 Uhr am Strand Liegen reservieren. ( Wir waren nur am Strand ! ) Für jüngere Paare auf jeden Fall nichts !


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Schnuppi (66-70)

August 2018

Die TV Werbung entsprach nicht der Wirklichkeit.

2.0/6

Sehr abgelegen, zu Fuss ist Obzor schlecht zu erreichen. Management sehr unfreundlich und ablehnend. Abendanimation gleich null. Keine Livemusik, keine Bedienung an der Bar nur Plastikbecher. Liegen nicht ausreichend vorhanden. Ungeachtet Badestrand, sehr verschmutzt. Ala Card Restaurant, gibt es nicht usw.


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Abendanimation, kein TT Platte wie beschrieben. Keine Livemusik usw.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mona (36-40)

August 2018

Irreführende Hotelbeschreibung

3.0/6

Wir waren mächtig enttäuscht. Wir hatten im November gebucht und konnten uns zu diesem Zeitpunkt leider noch kein Bild über Bewertungen machen - da das Hotel noch nicht eröffnet war. Somit waren wir gezwungen, der Hotelbeschreibung zu glauben. Diese entspricht aber absolut nicht der Wahrheit. BigXtra bzw. Sonnenklar waren mehr als Kreativ bei der Formulierung der Hotelbeschreibung. Ist irreführende Werbung nicht verboten? Selbst der Reiseleiter Vor-Ort bestätigte '' das Einzigste, dass in der Hotelbeschreibung stimmt ist, Liegen nach Verfügbarkeit.'' Wir dachten wir hätten einen Club Urlaub gebucht, leider kann das Hotel dies nicht leisten.


Umgebung

1.0

Weit ab vom Schuß. Zufahrt mehr als abenteuerlich... Ruinen, defekte Straße ohne Beleuchtung. Hoteleigener Strand - nein. Sandstrand - nein. Liegen - nein. Pool viel zu klein. Genügend Stühle, Aufenthaltsmöglichkeiten- nein. Gelungene Kinderbetreuung - nein. À-la-carte-Re­s­tau­rant- nein. Supermarkt und Boutique im Hotel- nein. Ärztlicher Notfalldienst - nein. Kein Beach Volleyball, kein Spieleraum, keine Abendunterhaltung mit Livemusik. Kein Billard, kein Tischtennis, kein Wassersport, Massage


Zimmer

6.0

Außer ein paar lose Kabel aus der Wand. Neu, sauber. Ärgerlich war nur, dass wir ein Meerblick Zimmer gebucht und bezaht hatten, dieses aber erst nach 2 Nächten erhalten haben. Liegt aber an den baulichen Begebenheiten. Es gibt nicht genug - echte Meerblickzimmer.


Service

4.0

Mitarbeiter waren sehr motiviert, auch wenn nicht alles rund lief.


Gastronomie

4.0

Essen war ok. Könnte nur anwechslungsreicher sein.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool viel zu klein. Liegen zuwenig. Kinderanimation ein Witz. Uns ständig sollten wir 10 € bezahlen? Musik viel zu laut und sonstige Unterhaltung - nicht vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2018

Im Moment 2 Sterne Hotel

1.0/6

OHNE Übertreibung, wer kann sollte in Deutschland noch umbuchen, Soviele Mängel, und wir müssen noch 12 Tage hier sein.


Umgebung

1.0

Mega schlecht , total abgeschottet man fährt in einem Feldweg rein, und man kann schon ahnen was einem erwartet, der Weg endet an einem jämmerlichen........Strand


Zimmer

2.0

Zimmer sind zwar groß und geräumig, aber wie schon erwähnt , Fernseher funktioniert schlecht bis gar nicht, keine Koffer Ablage , alles liegt auf der Erde, zwar gibt es ein Wasserkocher, aber kein Tee oder Kaffee für mal zwischen durch zum trinken .Dusche läuft in fast jedem Zimmer über( wissen wir weil wir uns mit vielen anderen Gästen unterhalten haben)


Service

2.0

Naja es gibt soviele Dinge die man gar nicht alle aufzählen kann. Zimmer nicht sauber, Spiegel in fast jedem Zimmer defekt , Kabel stehen aus der Wand, TV geht gar nicht ( 1 deutscher Sender ) Keine Handtücher nur gegen Gebühr von 10 Euro, Essen wird so früh abgeräumt das man schon das Essen reinschlingen muss, dann wird das Licht auf die Minute genau ausgemacht , das man im Dunkeln sitzt, Musik Mega laut, Strand unpassierbar, alles voller Algen, KEINE Sonnenschirme vorhanden geschweige denn Ma


Gastronomie

1.0

Viel frittiertes Essen, daher sehr fettig, die Aufläufe alles nur eine Pampe für 4 Sterne einfach ungenießbar


Sport & Unterhaltung

1.0

Da man hier auf engstem Raum quasi gefangen ist, weil man lebt hier so abgeschottet von allem, ist es schwer hier was sportliches auf die Beine zu stellen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Iri (51-55)

Juli 2018

Kein Strand, kein Meeresblick obwohl gebucht war

1.0/6

Bitte buchen sie das Hotel sofort um. Ist reinste Kathastrofe. Am Pool sind zu wenig Liege vorhanden und am Strand ist nur noch Dreck und total Naturbelassen also ins Wasser kann man nur wenn man Sportlich ist (keine Kinder keine Eltere Leute) Essen geht noch die Getränke gehen garnicht und dann noch in dünne Plastikbächer die ständig umfallen. Auch den Kaffe muss man davon trinken. Also für uns ist es Wahnsinn der 2000 Eu gekostet hat. Weis nicht wie wir es da noch aushalten ???? Müssen jetzt aber was anderes bitet der Reiseleiter nicht.


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Juli 2018

Ein neues Hotel mitten in der Pampa!

2.0/6

Neues Hotel , aber alles ohne Plan , Essen katastrophal , Lage katastrophal , Pool für soviel Gäste zu klein , Das einzige was schön war , waren die Zimmer ! Nicht weiter zu empfehlen !!!


Umgebung

1.0

1 Stunde vom Flughafen zum Hotel


Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

fast jeden Tag das gleiche , alles nur lauwarm und in Öl schwimmend !


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Edwin und Erika (46-50)

Juli 2018

Wir fühlen uns hier wohl

4.0/6

Ein schönes neues Hotel (etwas außerhalb von obzor) mit sehr guter moderner Einrichtung.Mitarbeiter sehr freundlich.wir können die aktuelle miese Verwertung nicht nachvollziehen. Wir sind gerade vor Ort


Umgebung

3.0

Wer die Ruhe sucht, ist hier richtig. Keine Verkäufer am Strand


Zimmer

5.0

Zimmer sind super


Service

5.0

Mega freundlich.


Gastronomie

4.0

Essen ist gut und lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir wollen unsere Ruhe haben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

Juli 2018

Sehr schöner erholsamer Urlaub!

6.0/6

Modernes neues Hotel. Freundliche Mitarbeiter. Ruhige Lage an einem Naturstrand mit klarem Wasser. Sauberes geräumiges Zimmer mit Meerblick.Gutes Essen. Shuttle Bus nach Obzor. Ab Obzor gute Busverbindungen z.b. nach Nessebar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

Juli 2018

Geht so..

3.0/6

Hotel im nirgendwo. Alles recht schick gebaut und neu. Strand eine Katastrophe. Essen ok bis gut, genau wie die Getränke. Pool schön, nur leider viel zu klein für viele Gäste. Im Ganzen ist das Hotel gelungen (das Objekt ansich), obwohl manche Ecken bei genauerem hinschauen immer noch nicht ganz fertig sind. Unterhaltung gleich null. Ich empfehle das Hotel! Allerdings eher für Familien! Für Paare, Singles oder grad junge Leute eher nicht. Dafür ist es hier einfach zu ruhig. Für Menschen die genau das suchen, kann ich es eher empfehlen. Aber eines ist für mich Fakt. In der Summe wird das Hotel zu schlecht gemacht! Eine totale Katastrophe ist es für meine Partnerin und mich nicht. Das junge Hotel muss noch vieles lernen und ausbessern ja, aber man ist bemüht und ich kann mir gut vorstellen, dass das Hotel eines Tages auch als Paket stimmt!


Umgebung

2.0

Das Hotel befindet sich im nirgendwo. Keine Möglichkeiten zur Unterhaltung und zum Zeitvertreib. Es wird ein Shuttle nach Obzor rein angeboten. (6-8 Minuten Fahrtzeit. Für Hin und zurück einen Euro. Vollkommen ok.) Dieser fährt regelmäßig am Tag. Obzor gefiel uns ganz gut. (Shoppingmöglichkeiten und schöne Restaurants) Deshalb zwei Sonnen und nicht eine. Der Strand ist eine Zumutung! Nicht hoteleigen. Er ist öffentlich und für jeden zugängig. Weder Sonnen - noch Goldstrand! Einfach ein Naturs


Zimmer

5.0

Zimmer sind gut! Super Betten, tolle Bäder. Halt alles nagelneu! Ein Stern weniger, weil es im TV nur ZDF gibt (mit Störungen) Auf den Balkonen sind viele Nester. allerdings hatten wir bisher keine Störungen durch Vögel dadurch. (Personal hat aber schon viele Nester entfernt) im Bad ist zudem ein Loch in der Wand. stört nicht groß, sieht aber optisch nicht schön aus.


Service

5.0

Nett, hilfsbereit, zuvorkommend und zügig bei der Arbeit. Negativ ist allerdings, dass man es hier sehr genau nimmt mit den Zeiten. Punkt 22 Uhr gibt es auch keinen Tropfen mehr zum trinken. Auf den Zimmern gibt es zwar Kühlschränke, allerdings keinerlei Getränke, sprich komplett leer. Ab 23 Uhr wird man auch mehr oder weniger gebeten, die Sitzmöglichkeiten in der Poolbar zu verlassen.. Trotzdem, dass Personal ist sehr jung und dafür machen die einen super Job! Versuchen immer zu helfen!


Gastronomie

4.0

Essen ist ok bis gut und abwechslungsreich. Leider ist es aber meist nur lauwarm. (logisch, wenn es nicht abgedeckt wird) Das Brot ist lecker und frisch. Allerdings gibt es nur sonntags Brötchen. Finde ich für ein Hotel nicht ausreichend. Essen ansich, ist aber vollkommen ok bis gut. Es könne manchmal vielleicht ein bisschen weniger Fett und Öl benutzt werden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Gibt es eigentlich nichts. keine große Unterhaltung. höchstens ein wenig für die Kinder. Es gibt mal Waterpolo oder Dart.. aber wirklich Unterhaltung, gerade am Abend, Fehlanzeige. Pool ist gut, allerdings viel zu klein. Genau wie die Anzahl der Liegen am Pool. Kein Wellnessangebot! Fitnessraum ja, aber wenige Geräte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eduard (41-45)

Juli 2018

Muss man viel ändern im Hotel

2.0/6

Neues Hotel mit sehr vielen Schwalbennester. Wenig Liegen für viele Gäste. Wenn man im Hotel ankommt, hat man kein Gefühl, das es Urlaub ist.


Umgebung

1.0

Die Fahrt zum Hotel war sehr gut. Wir wurden mit Pkw abgeholt. Die Fahrerin sagte - für VIP Kunden. Auf dem Weg zum Hotel war schon alles klar - da kann kein Bus vorbei kommen. Die Straße ist komplett kaputt.


Zimmer

6.0

Zimmer war sehr gut. Seht schönes Bett. Fernseher hat nicht richtig funktioniert. Alle Kanäle waren wie verschwommen. In 2 Wochen, die wir da waren, haben die vom Hotel nicht geschafft es in Ordnung zu bringen. Putzfrau war sehr ordentlich.


Service

4.0

Küchen- und Barpersonal war in Ordnung. Personal an Rezeption war nett und das war es. Mehr haben die auch nicht gemacht.


Gastronomie

3.0

War zu wenig Obst - vor allem sehr wenig Wassermelonen. Zu viel Öl und Mayo in Gerichten und Salaten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Meike (51-55)

Juli 2018

Erster und letzter Bulgarienurlaub,

2.0/6

Das Marina Sands in Obzor liegt total abgelegen, rundherum ein anderes Hotel, sonst nur Ruinen und super schlechte Straßen. Erster Eindruck total enttäuscht ! Zimmer sehr schön, Personal freundlich, es muss noch sehr viel gemacht werden,meine jugendlchen Kinder waren nach einer Woche total gelangweilt.


Umgebung

1.0

Total in der Pampas.... Null Ziele in der direkten Umgebung


Zimmer

4.0

Zimmer serhr schön, an sich eher zu groß, tolle Betten, Telefon und Fernseher ohne Funktion...


Service

3.0

Personal freundlich und bemüht, aber teilweise überfordert. Viel zuwenig Liegen am Pool,diese wurden dann (dieses Mal ausnahmsweise nicht von Deutschen !) sogar schon über Nacht reserviert !!!! Geht gar nicht !!!


Gastronomie

3.0

Essen soweit ok, aber nichts besonderes, wenig Abwechslung. Eine Bar für das gesamte Hotel und die schließt bereits um 22 Uhr, bei all inclusive nicht nachvollziehbar. Am Strand absolut nada, keine Getränke nichts....


Sport & Unterhaltung

1.0

Für Kleinkinder gab es Angebote, ein paar Erwachsenenangebote, die man kaum nutzen konnte, weil am und im Pool einfach kein Platz ist. Für Jugendliche nichts !


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

Juli 2018

Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen.

2.0/6

Hotel in der Pampas. Das schlechteste Hotel wo ich je war, obwohl es als 4 Sterne Hotel angekündigt wurde. Die Zimmer waren das einzige Gute in diesem Hotel.


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bianca (41-45)

Juli 2018

Nie wieder!!

1.0/6

Kein Hotelstrand sondern wilder Strand. Essen nicht gut. Nur eine Bar die um 22 Uhr schließt. Viel zu kleiner Pool..... Sehr enttäuscht!


Umgebung

1.0

Voll in der Pampers. Das Hotel nur über sehr schlechtem Weg zu erreichen.


Zimmer

6.0

Begehbare Dusche. Es wurden neuste Materialen zur Gestaltung der Zimmer genutzt. Schöne große Spiegel..


Service

5.0

Haben sich stets Mühe gegeben. Vor allem die Jungs an der Poolbar


Gastronomie

2.0

Wir hatten verschimmeltes Brot. Es sah immer schon älter aus. Nudeln waren hart da schon zu lange in dem Behälter. Genau so auch Fisch und Fleisch war alles total trocken.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool viel zu klein für so viele Personen. Liegen genau das selbe. Animation für Kinder ok für Erwachsene fast null.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rosie (66-70)

Juli 2018

Einmal Bulgarien- nie wieder Bulgarien

1.0/6

Hotel unmögliche Lage, weit ab von Obzor entfernt. Strand unmöglich: öffentlicher und naturbelassener Strand. Abwasserkanal führt direkt ins Meer.Am Pool kaum Liegemöglichkeiten, wenig Auswahl an der Poolbar, die um 22 Uhr schliesst. Das Essen wurde teilweise angeliefert.Lichtblick das gute Zimmer


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Es ging zu wie in einer Kantine, Essen wurde bis auf Ausnahmen angeliefert. Getränke musste man sich zeit- weise an der Poolbar holen. Essen wiederholte sich ständig. Getränke wurden von 10 Uhr bis 22Uhr im dünnen Plastikbechern serviert.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitness und Wellness war gar nicht vorhanden. Liegen am Pool musste man sich erkämpfen um nicht einen Urlaubstag auf enem Stuhl zu verbringen. Strandausweiche war unmöglich: Harte Liegen am Strand, keine Sonnenschirme.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juli 2018

Zu emfehlen für Urlauber, die Erholung suchen

5.0/6

Wer nicht den Trubel und Rummel wie an Gold- und Sonnenstrand sucht, ist hier sehr gut aufgehoben. Wunderschönes Hotel mit Shuttleservice nach Obzor ( mehrmals am Tag und für nur 1 Euro hin und zurück pro Person). Supersauberes Wasser im Meer. Strand OK. Personal sehr nett und bemüht.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ziemlich einsam. Dafür ist der Strand nicht überfüllt. Und es gibt den Fahrservice vom Hotel nach Obzor. Die Fahrt dauert auch keine 10 min. Zum Flughafen fährt man gut 45 min.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr chic und gut ausgestattet. Schrank gross genug. Safe und Klimaanlage sind inkl. Mini-Kühlschrank und Wasserkocher vorhanden. Tee und Zucker kann man aus dem Restaurant mitnehmen. Badezimmer top ,Dusche mit Regendusche und da läuft nichts über wenn man den Ablauf nicht verstopft. Alles sehr sauber. Einziges Manko: nur 1 deutscher TV-Sender (ZDF) schlechte Bildqualität.


Service

5.0

Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich, trotz der vielen Beschwerden vor Ort ( für uns nicht nachvollziehbar). Die Beschreibung der Reiseanbieter ist halt nicht so zutreffend gewesen aber dafür kann das Hotel nichts, sie sind sehr bemüht die Gäste zufriedenzustellen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war lecker und reichhaltig, auch sehr geschmackvoll angerichtet. Wer dort nichts für sich gefunden hat, hat wahrscheinlich überall was zu meckern. Auch mit Getränkewünschen ging man an den Bar sehr flexibel um.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Fitnessraum mit neuen Geräten, wird aber von Gästen kaum genutzt. Poolanlage sehr schön aber zu klein in der Hauptsaison, ebenso die Liegen am Pool wurden teilweise über Nacht reserviert (nicht von Deutschen!!) Animation für Kinder, ebenso Spielplatz vorhanden. Abends auch mal Shows. Für uns war das unwichtig, wir waren in Obzor und abends auf dem Balkon mit nem Glas Wein den herrlichen Blick aufs Meer genießen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (41-45)

Juli 2018

Wir kommen wieder!

4.0/6

Ein sehr schönes Hotel in einer sehr ruhigen Lage. Wir verstehen die schlechten Bewertungen NICHT! Lieben Gruß an den nörgelnden Liegenreservierer (neon Tshirts) der sich über alles (selbst über die Teesorten!) aufgeregt und andere Gäste runter gezogen hat. Es ist nicht alles perfekt, aber sie sind auf einem guten Weg.


Umgebung

4.0

Wer absolute Ruhe und keine nervigen Verkäufer am Strand haben will, ist hier genau richtig! Wenn man halli-galli haben will, ist man hier falsch! Der Strand bei den Liegen war schlecht, aber 50m weiter war er super und vor allem leer und ruhig. Die Sonnenschirme sowie die Strandtücher konnte man bei der Rezeption für 10,-€ Pfand ohne Probleme ausleihen!


Zimmer

6.0

Zimmer war nagelneu, sehr sauber (wurde jeden Tag gereinigt!) und super! Fernsehempfang war nur morgens gut, aber wir sind nicht zum fernsehen in den Urlaub geflogen...


Service

5.0

Service war sehr freundlich und gut. Kleine Reparaturen im Bad wurden sofort erledigt! Lieben Gruß an Daria und Katja von der Rezeption sowie an die sehr nette Managerin.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut. Wir waren zufrieden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Freizeitangebote außer der wohl vorhandene (!) Fitnessraum mit neuen Geräten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2018

Ausgezeichnetes Hotel in einem ruhigen Ort.

5.0/6

Ausgezeichnetes Hotel in einer schönen, ruhigen Lage in der Nähe des Strandes von Obzor. Im brandneuen Hotel werden wunderschöne Materialien verarbeitet, die Zimmer sind geräumig mit luxuriösem Badezimmer und ausgezeichneten Betten. Das Essen ist von sehr guter Qualität und abwechslungsreich und die Angestellten sind freundlich und hilfsbereit. Es ist schade, dass nicht alles (von außen) fertig war (ende Mai / anfang Juni), aber es wird nicht lange dauern, bis die Bauarbeiten beendet sind und dann ist es 6 Sonnen wert! Für Menschen, die Ruhe lieben und nicht Tausende von Sonnenliegen am Strand mögen, ein idealer Ort!


Umgebung

5.0

Für Menschen, die Ruhe lieben und nicht Tausende von Sonnenliegen am Strand mögen, ein idealer Ort! Das Hotel liegt etwas außerhalb von Obzor, aber es gibt einen Minibus-Service. Es gibt keine Geschäfte, Bars oder Restaurants in unmittelbarer Nähe des Hotels.


Zimmer

6.0

Im brandneuen Hotel werden wunderschöne Materialien verarbeitet, die Zimmer sind geräumig mit luxuriösem Badezimmer und ausgezeichneten Betten. Es gibt einen Fernseher mit mehreren deutschen Sendern, Kühlschrank und Wasserkocher, viel Stauraum und jedes Zimmer hat einen Balkon mit Sitzgelegenheiten.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Managerin versucht alle zufrieden zu stellen.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist von sehr guter Qualität und abwechslungsreich. Das Restaurant ist mit gemütlichen Sitzgelegenheiten ausgestattet und hat einen wirklich Boutique-Look.


Sport & Unterhaltung

3.0

In der Zeit, in der wir dort waren (Ende Mai / Anfang Juni) war der Pool fertig und es gab ein schönes Fitnessstudio. Entertainment gab es damals noch nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (61-65)

Juni 2018

Badeurlaub

3.0/6

Es handelt sich um ein neugebautes Strand-Hotel mit diversen Mängeln, die noch behoben werden könnten und nach wie vor teilweise unfertig. Die Lage ist einsam und der Ort Obzor nur mit dem Kleinbus über schlechte Wege und eine Straße ohne Fußweg erreichbar. Strand nicht erschlossen aber OK,


Umgebung

2.0

Leider in der Umgebung nichts weiter vorhanden, man muss in den Ort Obzor mit einem Kleinbus. Hin und Rückfahrt 2 Lever pro Person ist OK. Man bestellt und bezahlt an der Rezeption. Hier sollten Fahrkarten vergeben werden, da sonst nicht immer garantiert ist, dass die Personen die angemeldet sind auch mitkommen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind gut und neu, Betten und Bettwaren gut. Bad gut ausgestattet, Kühlschrank, Wasserkocher. TV und Telefon vorhanden. TV nur ZDF als Deutschen Sender in schlechter Qualität. Telefon nur hingestellt, nicht angeschlossen, Batterien fehlten. Wasserkocher dazu fehlten Tassen, Tee, Kaffee... Bei Regen je nach dem wie er kam, drang Wasser durch die Fenster. Balkone nicht immer nutzbar, da Schwalben überall ihre Nester bauten und alles auch die Fassaden.... beschmutzten. Unser einer Balkon w


Service

3.0

Wir wurden freundlich empfangen, aber kein Kofferservice, Kofferwagen erst bei Abreise. Da viele Beschwerden kamen, waren die Hauptverantwortlichen sehr angespannt und überfordert. Rest des Personal freundlich aber ungenügend angeleitet, machten eher den Eindruck von Praktikanten. Fahrstühle überfordert, reagierten nicht auf die Lichtschraken, Türen schlossen sich einfach, sehr gefährlich. Fluchtwege und andere Hinweisschilder wurden erst nach einer Woche Anwesenheit angebracht. Kein Wäsche u


Gastronomie

3.0

Essen nicht sehr abwechslungsreich. Brot und Brötchen meist alt. 3 mal hatten wir Schimmel am Toast. Grillstation mit langen Wartezeiten meist verspätet geöffnet. Salate waren gut, Frischobst wie Melone fehlten. Essen für Kinder unbefriedigend. Laute Musik, nicht entspannend. Tischdecken feucht aufgelegt, Rutschgefahr bei Fliesenboden. Auch ins Restaurant regnete es rein, so dass Pfützen die Rutschgefahr erhöhten. Bei voller Auslastung des Hotels ist sicher der Platz nicht ausreichend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Baden am Pool und Strand gut. Pool- und Strandtücher auf Kaution erhaltbar, hier empfehlen wir gegen Quittung zu arbeiten, dann kommt es nicht wie bei uns zu Irritationen. Am Strand fehlten die Sonnenschirme. Animation ungenügend. Animateure sehr jung freundlich aber unerfahren. Spielplatz und Animationsbereich unfertig. Spielgeräte eher für kleinere Kinder, die vor größeren aber genutzt wird, da für diese nichts da ist. Ausflüge durch die Reiseveranstalter. Fitnessraum, Wellness nicht im Hot


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bärbel (61-65)

Juni 2018

Sehr schlechtes Hotel!

3.0/6

Das Hotel ist eine Zumutung. Die Zimmer sind klasse aber dann ist es auch schon vorbei mit den Positiven Bewertungen. Das Essen ist einfach nur schlecht. Alles schwimmt im Oel und ist fast kalt. Wenn man eine Liege am Pool haben möchte muss man um 6 Uhr aufstehen sonst ist nichts mehr frei. Am Strand stehen einige Liegen aber ohne Sonnenschutz. Ins Meer zugehen ist fast unmöglich weil große Steine unter der Wasseroberfläche den Zugang erschweren. Wer am Abend gemütlich einen Drink genießen möchte muß schauen ob er einen Platz ergattert. Bei Regen ist es nicht möglich einen Platz im trockenen zufinden. Rund um das Hotel ist nur Dreck und Baustelle. Ich war noch nie so froh als die 14 Tage rum waren und ich die Heimreise antreten konnte.


Umgebung

1.0

Einsam umgeben von Dreck und Baustelle


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind super. Riesengroß und sehr schön eingerichtet. Nur leider gibt es nur einen TV Sender (ZDF) und der ist so gestört das man nicht schauen kann.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Essen ist sehr schlecht und kalt. Die Auswahl ist sehr gering.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Lobby
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Gastro
Ausblick
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro