OBLU SELECT at Sangeli Island

OBLU SELECT at Sangeli Island

Ort: Gaafaru

100%
5.9 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.8
Service
5.8
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Maria (61-65)

März 2020

Als all inclusive Urlaub gut.

4.0/6

Waren zum Urlaub das zweite Mal auf den Malediven. Dieses mal im Oblu Select. Schon der erste Eindruck war für uns doch sehr gewöhnungsbedürftig, da nach ca 1 stündiger Wartezeit am Flughafen und der 55 minütigen Anreise per Boot wir erst zum Mittagessen geführt wurden und danach auf eigene Faust uns unsere Villa suchen durften!


Umgebung

5.0

55 Minuten Schnellboottransfer von Male zur InselWährend der Überfahrt gab es warmes Wasser zu trinken und kurz vor erreichen der insel eine - in diesem Fall - gut gekühlte Schokopraline


Zimmer

5.0

Die Beachvilla mit Pool war landestypisch möbeliert mit halboffenem Badezimmer. Die für die Reinigung des Zimmers zuständigen Boys waren unterschiedlich bemüht. Richtig gut gemachte Zimmer hatten wir allerdings nur an 2 Tagen in unserem 14 tägigen Aufenthalt.


Service

4.0

zimmerservice wie oben beschrieben. Dann wechselten sich die Störungen über den Tag verteilt ab! Privatsphäre für uns persönlich empfunden Mangelware! immer wieder, zu den unterschiedlichsten Zeiten wurde gestört (Feuermelder mit 4 Personen gewartet), Pool gereinigt, Minibar nachgefüllt, im Garten verwelkte Äste entfernt und dabei Kokosnüsse feil geboten etc.! Der an sich super privat erscheinende Pool mit grünen Pflanzen gut eingewachsen war somit alles andere als privat!


Gastronomie

5.0

Das Essen war vielfältig und gut. Das normalerweise seperat, zu zahlende Simply Veg war sehr lecker und auch vom Service sehr ansprechen,was wir persönlich vom Just Grill weder vom Service noch von der Küche behaupten können. Wir waren mit beidem nicht zufrieden, weshalb wir es dann auch nicht wieder besucht haben!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot war echt super. leider haben wir aus persönlichen Gründen hiervon nicht viel nutzen können!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

René (46-50)

März 2020

OBLU SELECT at Sangeli Island – Fakten & Tipps

6.0/6

Reisezeit war Anfang/Mitte März und die Auslastung des Hotels während unseres Aufenthalts war ca. 80-90%. Die 7 Tage im OBLU SELECT war für uns der perfekte Urlaub ! Warum und wo es dennoch kleinere Kritikpunkte gibt, einfach weiter lesen … Beach Villa oder Wasserbungalows: Es war unser 1. Malediven-Urlaub und wir haben uns für einen Wasserbungalow entschieden, da uns ein direkter Zugang zum Schnorcheln wichtig war. Bungalow Nr. 425 war die perfekte Wahl. ;-) Wasserbungalows Außenseite (Hausriff) haben unserer Meinung nach die beste Aussicht. Beachbungalows und Wasserbungalows mit Pool liegen an der Innenseite (Lagune) – Aussicht teilweise auf Boote und jeweils gegenüberliegende Insel. Speziell nach einem Regen empfanden wir den leichten Wind auf den Wasserbungalows als eher angenehm. Letztlich Geschmackssache. ;-) Anreise / Abreise: Ankunft am Flughafen um ca. 9 Uhr Ortszeit. Nach ca. 15 min waren wir bereits auf dem Speetboot und erreichten das Oblu Select ca. 45 min. Dank perfekt vorbereitetem Check-In konnten wir bereits 10:30 Uhr unseren Bungalow beziehen. Nach langer Anreise ein perfekter Start in den Traumurlaub. Bei Abreise (Abflug 10:40 Uhr) 6 Uhr wecken, Frühstück und 7 Uhr Abfahrt des Speetboots direkt zum Flughafen. Transfer zum Oblu Select ist nur mit Speetboot möglich und wird vom Hotel selbst organisiert. TIPP: Wir empfehlen Ohrstöpsel für den Transfer, da der Motor des Speedboots doch recht laut ist und für die Dauer von ca. 50 min sehr nervig. ggf. sind Reisetabletten nützlich Gäste: Während unseres Aufenthalts mehrheitlich englischsprachige Gäste, einige deutschsprachige Gäste, wenige russische und asiatische Gäste. Wenige Familien mit (kleinen) Kindern. Verhalten und Umgang der Gäste eher gut. Kinder empfanden wir speziell während der Essenszeiten im Restaurant als wenig störend. Entferungen: Fußweg Hauptrestaurant bis À-la-Carte Restaurants ca. 12-15 min (gesamter Steg). Á-la-Carte zur Rock Bar ca. 20 min. Mitte Steg zum Hauptrestaurant bzw. Á-l-Carte Restaurant ca. 5-7 min. Buggy-Service konnte jeder Zeit bestellt werden. Außerdem gab es Fahrräder (nach Verfügbarkeit). Bezahlung / Währung: Übliche Währung ist US Dolllar. Bitte unbedingt beachten: ALLE Preise werden nur netto angegeben! Brutto = Netto + 10% Service-Charge + 12% Steuern. Dies sollte man speziell bei den angebotenen Ausflugsmöglichkeiten berücksichtigen. Beispiel: Preis/Pers. $190 sind tatsächlich $236 = ca. 215€ Generell wird alles aufs Zimmer geschrieben und Rechnung bei Check-Out (bzw. am Vorabend) bezahlt. Bezahlung BAR oder VISA möglich. Resort-Shop: Kleiner Shop: Souvenirs, Bekleidung, Sport-, Kosmetik- und Hygieneartikel. Außerdem Postkarten, aber leider nur mit Tiermotiven und nicht vom Resort selbst. :-( Preise sind sehr hoch !! z.B. 1 Stück Postkarte inkl. Marke: 8€ Sonstiges: Bei Check-In bekommt man einen „Planungsvorschlag“ für alle AI-Aktivitäten während des Aufenthalts (z.B. Besuch À-la-Carte Restaurants). Dieser kann nach eigenen Wünschen an der Rezeption angepaßt werden. Jeden Abend bekommt man einen A4 Flyer mit allen wichtigen Informationen für den kommenden Tag (Wetter, Gezeiten, Sport- und Spa-Angebote usw.) Zeitverschiebung sind + 4 Stunden. Stromadapter benötigt man nicht – alle Steckdosen universal. Trinkgeld ist eigentlich in Service-Charge von 10% inkludiert und wird lt. Management auf alle Mitarbeiter umgelegt. Zusätzliches Trinkgelb ist aber möglich und wurde mit einem Lächeln honoriert. Hinweise ans Management: 1. Vielleicht kann man die Buggy-Verkehr auf den Steg reduzieren/minimieren. Nervt schon etwas. 2. Fahrräder sind grundsätzlich eine gute Idee, aber Räder in Teenager-Größe machen wenig Sinn. Reifen teils wenig bis keine Luft. 3. Papiertrinkhalme für Cocktails helfen der Umwelt, aber entweder längere Trinkhalme oder einfach kleine Gläser. ;-)


Umgebung

6.0

Kleine Insel ca. 50km nördlich von Malé. Resort besteht aus 2 Inseln mit einem Steg verbunden. Die natürliche Hauptinsel mit Beachbungalows und Hautrestaurant wurde künstlich erweitert. Á-la-Carte Restaurants und Spa befinden sich auf künstlich angelegte Insel. Strand: Vor dem Hauptrestaurant/Pool, flach abfallend. Badeschuhe braucht man nicht zwingend, wenn man auf Korallen und Steine im Wasser achtet ;-) Strand wird jeden Morgen durch fleißige Mitarbeiter geharkt und perfekt hergerichtet. Man


Zimmer

6.0

Wie erwähnt hatten wir einen WASSERBUNGALOW (ohne Pool). Diese sind ausreichend groß und funktional. Balkon mit Liegen, Sonnenschirm und direkten Zugang zum Meer. Traumhafte Aussicht bei Sonnenaufgang. TIPP: Große Klammern zum Befestigen der Handtücher auf den Liegen mitnehmen und den Schirm unbedingt am Balkongeländer festbinden. Der Wind ist teilweise heftig. Klimaanlage im Hauptraum leider sehr laut. Es gibt zusätzliche Ventilatoren in jedem Raum. Allerdings ist das Schlafen ohne Klimaanlage


Service

6.0

Servicepersonal war freundlich, hilfsbereit und zu vorkommend. Jeder Angestellte (wirklich jeder) grüßt und lächelt freundlich – zu jeder Zeit an jedem Ort. Hatten wir mal Fragen oder brauchten Hilfe, wurde uns an der Rezeption geholfen. Auch das Team vom Tauch-Center stand bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. Es wäre wohl unfair, nur einige wenige zu erwähnen, da wohl das gesamte Team zu diesem, aus unserer Sicht, sehr hohem Niveau beträgt und der Gast sich sehr gut aufgehoben fühlt. Für uns p


Gastronomie

6.0

Die gute Nachricht vorweg: Nein, wir mussten nicht hungern und empfanden es als ausreichend abwechslungsreich ! Die üblichen Essenszeiten der Restaurants. Nachmittags Snack am Hauptpool von 16-18 Uhr. 3 Bars: „Sangs Bar“ (Strand/Pool), „Adult Pool Bar“ (am Adult only Pool) und „Rock Bar“ (für Sonnenuntergang). Nach dem Abendessen haben wir meist schöne Stunden an der Sangs Bar bei Cocktails und Live-Musik verbracht. Hauptrestaurant „The Courtyard“: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffet-F


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben den von Hotel selbst angebotenen Aktivitäten, bietet das Tauch-Center TGI eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche natürlich einen entsprechenden Preis haben. Rückblickend können wir sagen, daß diese ihr Geld wert waren und unvergesslich schöne Eindrücke und Erinnerungen beschert haben ! Wir empfehlen auf jeden Fall die „Manta Tour“ und das „Night Snorkeling“ (mit Haien) - weniger als 2m Abstand zu Mantas und Haien sind der Wahnsinn. Haie: Schwarz- und Weißspitzenriffhaie und Zitronenhaie.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

März 2020

Unvergesslicher Urlaub

6.0/6

Wir wählten diese Insel wegen dem Hausriff. Diese Vielfalt der Fische hat uns wirklich begeistert. Die Anlage ist recht neu und sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Am Flughafen angekommen, müssten wir nur kurz warten und schon ging es mit dem Speedboot in nur knapp einer Stunde auf die Insel.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Strandvilla. Diese war sehr geräumig und sauber. Ganz toll fanden wir das Bad im Freien. Das WC war hinter einer Tür, das fanden wir auch gut gelöst. Die Klimaanlage war gut zu regeln und leise. Der Kühlschrank war auch nicht zu hören. Wir fühlten uns sehr wohl und haben super geschlafen.


Service

6.0

Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Jeder hat ein Lächeln auf den Lippen und grüßt . Es war eine sehr nette Atmosphäre. Es wurde versucht alle Wünsche zu erfüllen. Eine Reparatur wurde umgehend erledigt. Unseren besonderen Dank gilt den beiden Mitarbeitern, die uns in einer ganz besonderen Art und Weise in der Quarantäne das Leben leichter gemacht haben.Große Anerkennung auch für Jorge Amaro für die besonders gute Leitung des Resorts.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr schmackhaft, bekömmlich und abwechslungsreich . Die Auswahl am Büffet fanden wir sehr gut. Die Atmosphäre beim Essen war ruhig und entspannt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab 2 Bootsausflüge die im All Inclusive Angebot enthalten waren. Abends war an der Bar Musik, teilweise auch Livemusik . Es gab noch weitere Freizeitangebote, die wir nicht nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Februar 2020

Top Anlage im Paradies

6.0/6

Wunderschönes und ruhiges Paradies! Hier kann man die Seele baumeln lassen und wird überall mit einem lächeln empfangen. Wir hatten eine schöne Beach-Villa und waren wirklich begeistert. Alles sehr sauber und auch das Essen sowie die Getränke waren top!


Umgebung

6.0

Mit dem Speedboot geht es in ca. 50 Minuten zum OBLU select at Sangeli


Zimmer

6.0

Sehr sauber und sehr große Zimmer. Die Badezimmer sind unter freien Himmel! Top


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melli (31-35)

Februar 2020

Einfach perfekt

6.0/6

Bereits unser 4ter Urlaub in den Malediven und unsere 4te Insel. Und ich kann sagen...es war auch die beste von allen. Die Schwester Insel Helengeli war schon annähernd perfek, allerdings wird hier in Sachen Essen und Service noch eine Schippe drauf gelegt. Wir kommen bestimmt noch einmal hier her.


Umgebung

6.0

50 min mit dem Speedboot von Male ins Paradies. das Boot ist klimatisiert, es gibt Wasser und ein Goodie an Board.


Zimmer

6.0

Traumhaft schöne Villen. Wir hatten eine Beach Villa Deluxe mit Pool.Diese liegen auf der Nordseite der Insel. Grosses Bad mit Regenwald Dusche. Schöner Aussenbereich sehr ruhig und privat gelegen mit viel Grün umrandet. Begehbarer Kleiderschrank mit viel Stauraum. Alles in Allem perfekt.


Service

6.0

Service in allen Bereichen hervorragend und zuvorkommend. Danke an unseren Roomboy Aboo. Er hat einen wirklich guten Job gemacht.


Gastronomie

6.0

Eigentlich bin ich eine sehr kritische Person wenns um das Thema Essen geht. Aber: Hier gibt es absolut nichts zu kritisieren. Die Auswahl ist genau passend, Qualität und Geschmack sehr gut. Frisches Obst zu jeder Tageszeit. Das Restaurant ansich ist auch sehr schön gestaltet. In der mitte der Foodcourt mit einem schönen Buffet. Abgehend davon 4 unabhängige Sitzbereiche und zusätzlich noch ein Aussenbereich. Es gibt wechselnde Themenabende von mediterrane über indisch zu Fisch und Asiatisch uv


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Riff ist wirklich sehr schön und zum Teil sehr gut erhalten. Es gibt einiges zu sehen. Sehr artenreich. Ich empfehle auf jeden Fall die guided snorkeling tour die angeboten wird ( inklusive). diese geht zum Aussenriff der Insel und dieses ist echt sehenswert. Ebenfalls empfehle ich die Turtle Tour. Die Fahrt dauert gesamt 3 Std (davon reine Schnorchelzeit ca 1 std) und kostet pP 60 USD. Man wird mit einem sehr schönen Riff belohnt und weiss gar nicht wo man zuerst hingucken soll. Schildkr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

Februar 2020

Das Paradies am Meer.

6.0/6

Würde es als 4,5 Sterne Hotel beschreiben. Sehr schön gelegen auf zwei kleinen Inseln. In 1,5 Stunden gemütlich die Insel umlaufen.Die Bungalows auf Festinsel sowie Resturant. Wasservilla antlang eines Steeges ins Meer angereiht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Februar 2020

Ein gelungener Auftakt für das Jahr 2020.

6.0/6

Ein perfekter Urlaub. Preis-Leistung ausgezeichnet. Freundliches Personal und gutes Essen. Keinerlei Beanstandungen. Wir kommen wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabel (26-30)

Februar 2020

Perfekte Flitterwochen!!!

6.0/6

Wir hatten einen rundum perfekten Honeymoon Urlaub!!! Alles war absolut hervorragend und noch viel schöner als wir es uns vorgestellt haben. Die Betreuung, die Behandlungen im SPA, das Essen, die Ausflüge, die Bungalows. Es hat an nichts gefehlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

CC Dutch (51-55)

Februar 2020

Einfach ein Traum! Ich will wieder zurück!

6.0/6

Ein Traum! Rund-um-die-Uhr-Betreuung mit leckerem Essen! Thank You ! Eine schöne Anlage auf einer kleinen Insel, hier kommt noch Robinson Feeling auf (mit Fünf Sterne Standard). Es war eine wunderschöne Zeit auf der Insel, super Staff, super Service, sauber. Der Erholungswert war enorm. Schon kurz nach der Ankunft ist man im Ruhezustand. Die Reise war zwar etwas teuer für den Durchschnitt, aber trotzdem ein Erlebnis. Fahrt hin!


Umgebung

6.0

Eine kleine Insel mit eigenem Riff. Man kann mit Schnorchel an den (eigenen) Strand und los gehts. Sicher ist der Fischreichtum nahe der Insel nicht enorm. Es reicht aber fürs Staunen und Schauen. Von Male muss man ca. 50 Minuten mit dem Schnellboot (harte Wellen) fahren. Für Gäste mit Rückenproblemen kann es schon mal problematisch werden, da die Geschwindigkeit sehr hoch ist. Es lohnt sich aber, da die Insel dadurch weiter abgelegen ist und dadurch die Einsamkeit pur erlebt werden kann. Es s


Zimmer

6.0

Super Ausstattung, super sauber. Fünf Sterne. Wir waren in der Deluxe Villa mit Pool und kleinem Garten. Trotz eigenem Strandzugang war auch das anschließende Poolbaden angenehm. Täglich zweimalige Reinigung von Pool, Villa und Garten (Sand wurde gefegt, alles gut gereinigt....mach ich zu Hause nicht mal). Großes, bequemes Doppelbett. Schlafkomfort war enorm. Mosquitonetz vorhanden, aber nicht notwendig. Ich hatte nicht einen einzigen Mückenstich (woran das lag, weiß ich nicht/ Abends wurde a


Service

6.0

Besser habe ich Service noch nicht erlebt. Hotelchef ist ein Portugiese, Danke Jorge für die netten Gespräche. Alle sind sehr freundlich, aber nicht aufdringlich. Wir haben täglich etwas Trinkgeld an die Servicekräfte gegeben. Ausgaben hat man auf der Insel ja fast gar nicht, wenn man keine Sonderausflüge macht oder in dem superteuren kleinen Shop einkauft. Begrüßung ist fantastisch, mit Gasse, Trommeln und Klatschen. Für Europäer ist das etwas unangenehm, aber auch schnell vorbei. Wir hatten


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr sehr lecker. In dem sehr großen Restaurant mit drei verschiedenen Sitzbereichen herrschte eine angenehme, chillige Atmospäre (liebe Begrüßung, leise Musik). Von jedem Sitzplatz hat man einen Blick auf den wunderschönen Strand mit diesem wahnsinnig entspannenden türkisblauen Meer. Sehr saubere Tische, Stühle. Dreimal täglich Büffett, aber sehr abwechslungsreich und zu sehr guten Essenszeiten. Es gab ein Restaurant auf der Hauptinsel mit großem Büffett. Auf dem Büffett gab es G


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote braucht man nicht wirklich. Was kann man machen: 1. Baden (auch mit harmlosen kleinen Haien) 2. Schwimmen im Pool (groß genug, schwimmt eh keiner, weil alle in der Sonne liegen) 3. Spazieren (dauert bis zu einer Stunde, wenn man bis zur Nachbarinsel geht) 4. Tauch-Schnorchel-Sunset-Ausflüge machen (teuer, aber ganz nett) 5. siehe 1. - 5. in anderer Reihenfolge 6. Sport Das kleine Fitnessstudio (klimatisiert) bietet alles, was Sportler brauchen und einen Klasseausblick. La


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (46-50)

Januar 2020

Extrem schöner Urlaub

6.0/6

Traumhaft schöne Insel, extrem guter Service und die Zimmer sind top. Erholung pur. Das Essen ist sehr gut und ich kann die Insel nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Dezember 2019

Perfekt!!!

6.0/6

Perfekte traumhafte Insel mit allen was man sich Wünschen kann. Essen super und Personal immer hilfsbereit und freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabelle (31-35)

Dezember 2019

Sehr schönes & modernes Resort

6.0/6

Das Oblu Select ist ein modern eingerichtetes Restaurant mit sehr freundlichen Personal und gutem Essen. Wassersportmäßig ist viel geboten (Tauchen, Schnorcheln, Parasailing, Windsurfen, SUPen, Jetski etc). Die Minibar auf dem Zimmer (Wein,Bier,Cola,Sprite und Wasser) sowie Chips sind inklusive und werden jeden Tag aufgefüllt. Das Zimmer wird 2x am Tag gereinigt. Wer einen entspannten Urlaub am weißen Sandstrand verbringen möchte, ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, da kein direkter Flugverkehr über die Insel erfolgt. Die Bootsfahrt hat 1h gedauert. Die Insel hat ein eigenes Riff.


Zimmer

6.0

Sehr schön und modern eingerichtet. Wir hatten eine Wasservilla mit großen Schlaf-Wohnraum, Ankleidezimmer mit großem Bad und freistehender Badewanne. Die Villa hatte eine sehr große Terasse mit direktem Meerzugang.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. Man wird immer von allen gegrüßt. Beim Frühstück haben wir unseren Kaffee allerdings des Öfteren erst nachdem wir mit dem Essen fertig waren bekommen. Die Rezeption war sehr flexibel, wenn man ein Prebooking für Restsurant oder Ausflug ändern wollte.


Gastronomie

5.0

Sehr große Auswahl an Speisen. Am Heiligabend gab es Champagnerempfang unscheinbar großes, internationales Buffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kayak, SUP und Tretboot waren inklusive. Allerdings waren diese nur in sehr begrenzter Anzahl vorhanden und reservieren konnte man nicht. Ein Tauchcenter ist vorhanden, das wir viel genutzt haben. Darüber können auch diverse andere Aktivitäten gebucht werden. Schnorchelausflüge, Parasailing etc. Abends hat meistens für 2-3 h eine Sängerin gesungen. Das Fitness und Wellnessangebot haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nathalie (31-35)

Dezember 2019

Sehr schönes Hotel mit einigen kleinen Mängeln

5.0/6

Nach knapp einer Stunde erreicht man mit dem Schiff das Hotel. Wir wurden freundlich empfangen und zu unseren Zimmern gebracht. Etwas gefehlt haben die genauen Beschreibungen, wo sich was befindet (Restaurant, etc.). Das Personal ist sehr freundlich und das Essen ebenfalls sehr lecker. Wir hatten einen sehr entspannten Urlaub. Einige Abzüge gibt es bzgl. Hygiene, was bei einem solch hohen Preis unserer Meinung nach nicht sein darf (siehe Beschreibungen unten im Zimmer). Sehr schön war, dass man die ganzen 2 Wochen keine Schuhe brauchte. Selbst im Restaurant konnte man einfach Barfuss laufen.


Umgebung

6.0

Wunderschönes Meer, glasklar. Man sah viele Haie, Schildkröten und Rochen nur vom Zimmer aus, ohne dass man sogar schnorcheln ging. Leider ist im Meer nicht viel von Korallen zu sehen (ehrlich gesagt gar nichts), alles ist grau und etwas trist. Dies wahrscheinlich, weil das Hotel erst neu gebaut wurde. Aber alleine die vielen Tiere die man sieht, bereiten einem Freude.


Zimmer

5.0

Zimmer selber war wunderschön. Das Bad war riesig und man hatte mehr als genug Platz, um alles zu verstauen. Im Zimmer gibts Regenschirme und Regenmäntel, da es hin und wieder regnet. Wir hatten ein Wasserbungalow mit Pool. Was uns sehr gestört hat war, dass der Pool oftmals sehr verunreinigt war (Haare, Wasserbeläge), diese sind immer zum Vorschein gekommen, wenn der Pool (eigentlich zur Reinigung) Luft und Wasser von den Düsen geblasen/geströmt hatte. Auch die Liege welche es draussen hatte (w


Service

5.0

Service war ebenfalls gut. Man konnte immer wieder einen Buggy rufen, der einem dann an den gewünschten Ort brachte. Teilweise mit 15-20 Minuten Wartezeit. Es hat Velos auf den Inseln welche man zur freien Verfügung hat (wenn sie frei sind darf man sie einfach nehmen). Leider gibt es viele Touristen die meinen, das Fahrrad gehört ihnen persönlich und motzen einen an, wenn man es nehmen möchte. Es wäre toll, wenn das Personal dies bei der Ankunft erwähnen könnte, dann kann man im entspannten Urla


Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut. Vielmals indische Küche. Fleisch im Menurestaurant aus den angerichteten Töpfen zu sehr gekocht, aber das frische Fleisch war top. Man konnte 2 Wochen lang ohne Probleme jeden Tag etwas zu essen finden, was einem schmeckt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einige Freizeitangebote (Jet-Ski, Delphinbeobachtungen, Tauchen mit Schildkröten etc.). Das Angebot ist sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Dezember 2019

Perfekt!

6.0/6

Tolles sauberes Resort in dem Nachhaltigkeit eine gruße Rolle spielt , kein Plastik nur Stoffhandtücher, Wasser ausschließlich in Glasflaschen, super Freizeitangebot supernette Mitarbeiter, rundum ein super Urlaubsdomizil !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (36-40)

November 2019

Ein Traum

6.0/6

Das Hotel ist ein Traum. Hier wurde versucht uns jeden Wunsch zu erfüllen. Jedoch waren die zusätzlichen Leistungen doch ganz schön teuer.


Umgebung

6.0

Die Insel ist einfach wunderbar. Obwohl gut besucht, haben wir an unserem Strandabschnitt kaum Menschen gesehen und absolute Ruhe gehabt. Kurz mit dem Boot raus gefahren konnte man schon die Delfine beobachten.


Zimmer

6.0

Groß und geräumig. Wir haben wunderbar geschlafen. Das Bett war bequem und riesig. Die Minibar wurde jeden Tag befüllt. Bei Extrawünschen wurde auch dies in den Kühlschrank gelegt.


Service

6.0

Das Personal war super. Kurz hervorheben möchte ich Nishan (Kellner in der Sangeli Bar) und Al Mamun (unser Zimmerreiniger). Diese beiden haben uns den Urlaub versüßt. Nishan hat seinen Job perfekt gemacht. Wenn er da war, haben wir nie auf unsere Getränke warten müssen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war klasse. So gut habe ich selten im Ausland in einem Hotel gegessen. Immer abwechslungsreich und für jeden was dabei. Da das Essen indisch angehaucht ist, gab es viel neues auszuprobieren. Nur an die Schärfe musste man sich teilweise gewöhnen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote gab es reichlich, jedoch war alles recht teuer. Das Fitness-Studio konnte man so nutzen, aber die Spa-Angebote waren doch recht preisintensiv. Wir hatten mal gefragt, ob es die Möglichkeit gäbe einen Tag nach Male zu fahren. Dieses Angebot gibt es, kostet aber 248 Dollar pro Person. Da wir zu viert waren, wären es 1.000 Dollar gewesen. Ich habe völlig vergessen zu fragen, ob der Preis netto war. Aber da auf der Insel alle Preise netto angegeben wurden, wird das auch hier so gew


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ebse (61-65)

November 2019

Umgebung, Sauberkeit und Top Service.

6.0/6

Wir hatten einen super Urlaub auf dieser Insel.Es gibt absolut nichts negatives zu berichten.Das Personal ist sehr freundlich un d der Servise erstklassig. Unterkunft und Verpfiegung war sehr gut.


Umgebung

6.0

50 Minuten.


Zimmer

6.0

Sehr gute Ausstattung.


Service

6.0

Service war ausgezeichnet, Wünsche wurden alle erfüllt.


Gastronomie

6.0

Es gab reichlich zu essen, die Atmosphäre war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

November 2019

Absoluter Entschleunigungsurlaub in angenehmen Hot

5.0/6

Sehr schöne Strandbungalows, ab Bungalow 120 aufwärts in sehr ruhiger Lage und schöne Aufteilung im Sitzbereich des Restaurants, sowie netter Pool/Strandbarbereich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sehr breit aufgestellte Auswahl an Gerichten, so dass für jeden des weltweiten Publikums etwas passendes zu finden war asiatisch arabisch europäisch ... für Malediven zu geringe Auswahl an Fischgerichten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tauchen u Schnorcheln natürlich , Fitnessstudio und Volleyballspiel am späten Nachmittag mit den Angestellten mögl.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gilbert (56-60)

November 2019

OK aber kein 5*

5.0/6

Für uns kein 5* aber vollkommen OK. Leider war das Essen am Buffet nur warm oder schon fast kalt. Die beiden à la carte Restaurants waren dafür sehr gut. Schade, dass am Abend keine speziellere Beleuchtung für romantische Stimmung sorgt (z.B. Fackeln oder sonstige Beleuchtung am Strand, oder auch ein "Lagerfeuer" würde schon für eine tolle Stimmung sorgen.


Umgebung

4.0

50 Minuten von Male, mit Schnellboot


Zimmer

4.0

Nicht spektakulär. Liegen hatten keine Matten drauf, daher eher unbequem wenn man mehrere Stunden pro Tag darauf verbringt.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Leider war das Essen am Buffet nur warm oder schon fast kalt. Die beiden à la carte Restaurants waren dafür sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christopher (31-35)

November 2019

Purer Luxus und Entspannung im Paradies

6.0/6

Das Oblu Select at Sangeli ist ein wahres Paradies und das nicht nur aufgrund seiner ausgezeichneten Lage im indischen Ozean. Der Strand und das Hausriff sind wunderschön. Jeder einzelne Mitarbeiter ist unglaublich freundlich und zuvorkommend. Ganz besonders möchte ich an dieser Stelle unseren room attendant Herr Lahiru hervorheben. Es war eine unglaubliche Freude herrn Lahiru kennenlernen zu dürfen. Er hat sich ausgezeichnet um unser Wohlergehen gekümmert. Das Hotel ist sehr sehr sehr sauber. Das Essen war äußerst umfangreich und lecker. Jeden Tag gab es Variationen, so dass keine kulinarische Langeweile aufkam. Ich kann das Oblu Select jeden zukünftigen Maledivenurlauber wärmsten empfehlen. Hier urlaubt man wirklich wie im Paradies. Vielen Dank für diesen unvergesslichen Urlaub!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Oktober 2019

Ein wahres Paradies, vor allem für Schnorchler.

6.0/6

Das Resort und die Strandvilla waren traumhaft. Der Service durchweg überragend. Es wurde viel Wert auf jedes kleinste Detail gelegt um den Aufenthalt so perfekt wie möglich zu gestalten. Das Hausriff ist gigantisch und beherbergt eine riesige Vielfalt an Fischen und anderen Meeresbewohnern. Das war sicher nicht unser einziger Besuch auf Sangeli Island.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karena (26-30)

Oktober 2019

Absolutes Wohfühlangebot

6.0/6

Wir sind immernoch total begeistert. Super tolle Mitarbeiter wie Vashim & Vashil mit dem Herz am richtigen Fleck. Wir kommen auf jeden Fall wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (31-35)

Oktober 2019

Das 2. Mal in einem OBLU by Atmosphere Resort!

6.0/6

Eine wunderschöne und gepflegte Insel. Es war unsere 3. Maledivenreise und es war die Beste! Wir würden das Hotel immer wieder buchen. Unsere Flitterwochen im nächsten Jahr werden wir auf jeden Fall in einem Atmosphere Resort verbringen-das steht fest :)))


Umgebung

6.0

Die Insel liegt im Nord Male Atoll am Außenriff und ist in ca. 50 Min. mit dem Speedboat zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Villen, die mit Liebe zum Detail eingerichtet sind. Es gibt eine kostenlose Minibar, die 2x täglich aufgefüllt wird. Das Outdoor-Bad ist der Hammer und das Bett ist super bequem.


Service

6.0

Durchweg positiv! Alle Mitarbeiter des Hotels sind freundlich und hilfsbereit. Alle arbeiten professionell und sind aufmerksam. Einige stachen jedoch besonders heraus und haben unseren Aufenthalt perfekt gemacht: Angefangen bei GORKANA, unserem Room Attendant, der die Villa 2x täglich hervorragend gereinigt hat, sich stets versichert hat, dass es uns an nichts fehlt im Zimmer, über LOVELYN an der Poolbar, POOJAH von der Rezeption, HASSAN vom Diving Center, der mit uns eine fantastische Jet Sk


Gastronomie

6.0

Das Essen am Buffet, war sehr gut und abwechslungsreich. Die Live Cooking Stationen fanden wir super. Besonders klasse ist die Grillstation, an der täglichen frischer Fisch und Fleisch (nach den Wünschen der Gäste) zubereitet wird! Der Koch aus Sri Lanka (leider haben wir uns seinen Namen nicht merken können) macht hier einen top Job! Danke :) Das Fine Dining im Just Grill war für uns das Highlight, sodass wir in 12 Tagen 4x dort waren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersportangebote sind in einer Vielzahl vorhanden. Schnorcheln und Tauchen lohnt sich auf jeden Fall, insbesondere weil die Insel am Außenriff liegt. Wir haben extrem viele Fischarten beobachten dürfen :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

September 2019

Resort der Extraklasse, Luxus pur.

6.0/6

URLAUBSFEELING PUR! Super Resort mit tollen Ambiente, superfreundlichem Personal. Sauberkeit und Essensqualität einfach spitzenmäßig!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mitya (31-35)

Juli 2019

Passt ideal fürs Honeymoon

6.0/6

Super Auskunft und Personal! Hotel ist ganz neu und passt zum Honeymoon!! Besonders wenn man eine Ozean Villa nimmt:))


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Juli 2019

Wenn Malediven mit Kindern, dann OBLU!

6.0/6

This was our first trip to the maledives. It was great! We stayed in a family beach villa with pool and our kids (8 and 10) had an room for their own. They loved it! A lot of thanks to zameer for the housekeeping. He also showed us how to make nice toys of palmtree leaves and played with the kids. We miss him! We often think back to the wonderful time at oblu select at sangeli. I'm sure, we will see us again. 😊 Dear team at Oblu, we hope, you will get the 5th star. You'll deserve it!


Umgebung

6.0

Die Strände und Wege waren super sauber und wurden täglich gefegt. ;) Der Transfer mit dem Schnellboot war angenehm (sogar WLAN war vorhanden). Die Kids haben die langen Reisezeiten mit Zwischenstopp gut gemeistert.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und wurden mehrmals täglich gereinigt. Danke an dieser Stelle nochmals an Zameer, der sich geradezu liebevoll um uns gekümmert hat.


Service

6.0

Erstklassig! Wie bereits von anderen beschrieben, man fühlt sich als Gast, nicht als Tourist. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend. Kinder sind willkommen! Die Insel hat sogar einen eigenen Arzt, welchen wir leider direkt am Anfang unserer Aufenthaltes benötigen. Uns wurde direkt geholfen und ab dem dritten Tag konnten wir unseren Aufenthalt ohne Einschränkungen genießen.


Gastronomie

6.0

Einfach nur lecker! Normalerweise bin ich nicht der Fan von Buffets, aber diese waren überragend. Das Angebot der Speisen ist vielfältig und bietet jedem etwas. Sogar die Nudelfraktion in unserer Familie kam nicht zu kurz. In den zwei Wochen unseres Aufenthaltes hatte ich nicht einmal das Gefühl, dass sich das Angebot wiederholt. Die Kellner am Tisch waren jederzeit sehr aufmerksam und hatten auch immer ein freundliches Wort für die Kinder.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vermisst haben wir nichts. Wir waren täglich schnorcheln und haben die Fische bewundert. An einer Stelle leben kleine Haie, aber die konnte man vom Strand bzw. von der Rock-Bar aus besser beobachten. Es werden Ausflüge angeboten und und und Leider kamen wir erst am 01.07. und waren abends zu müde... Doch die Party mit und für die Crew zum ersten Geburtstag muss geradezu legendär gewesen sein. Und wir haben sie verschlafen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juni 2019

Gesucht:perfekter Urlaub Bekommen: das Paradies

6.0/6

Perfekter Service. Top Unterkunft. Es hat an nichts gefehlt. Die Insel und die Anlage sind zu 100% ohne Einschränkung zu empfehlen. Das Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend, die Sauberkeit ist sehr gut. Es mangelt an nichts!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (31-35)

April 2019

Ein unvergesslicher Urlaub! 1A

6.0/6

Neue Anlage, Traum Strände und vor allem ein Service welchen wir so noch nicht erlebt haben! Die Mitarbeiter auf der Insel waren unglaublich freundlich. Das Resort hat das spektakulärste Fitness Studio (der Blick) den wir je erlebt haben!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia und Eberhard (56-60)

April 2019

Wunderschönes mit Blick in ein riesiges Aquarium

6.0/6

Sehr moderne neue Anlage, sehr freundliches Personal, die jeden Wunsch erfüllen!! Überwiegend asiatische Gäste!!!


Umgebung

5.0

Tolle Unterwasserwelt!! Zeitweise starke Strömung am Außenriff, nicht so schön an den hinteren Strandbungalows


Zimmer

6.0

Super eingerichtet, schöne Terrasse, Glasboden im Schlafzimmer, großzügiges Bad, sehr modern!! Einstieg von der Terrasse ins Meer steile Metalltreppe


Service

6.0

sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen!!


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes Essen mit hoher Qualität, sehr abwechslungsreich!! Gute Weine im all inclusive. Alle Cocktails mit „originalen Spirituosen“


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Sportkurse, Fitnessstudio, Wassersport


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramon (26-30)

April 2019

Paradies auf Erden

6.0/6

Super Hotel, anlage wird sehr gepflegt! Ales ist neu und in Top zustand. Die Zimmer sind sehr gross und schön gestaltet. Die Gastronomie läst keine Wünsche offen. Alle Angestellten lächeln stehts und grüssen einen. Auf die Frage ob ich mit meiner Drohne einige Fotos schiessen darf, wurde das leider beneint, ( Offene Badezimmer etc. ) Jedoch wurde mir ein Boot vom Hotel zur verfügung gestellt um auf dem Meer zu Fliegen. Was ich ein Top Service finde und nicht Selbstverständlich ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helge (51-55)

April 2019

Maledivischer Traum in jeder Hinsicht

6.0/6

Sensationell tolles, nagelneues Hotel auf traumhafter Malediven-Insel, hervorragendes Essen, sehr nette Mitarbeiter, leider nicht mehr überall ganz intaktes Riff


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

April 2019

Trauminsel zur Erholung

6.0/6

Eine super Hotelanlage mit sehr freundlichem Personal. Das Hotel liegt ca. 50 min mit dem Speedboot von Male entfernt. Es eignet sich super zum erholen. Gerade die Zweiteilung der Insel gibt einem genügend Möglichkeiten sich zu verteilen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

April 2019

Die Vorstellung des Traumurlaub wurde übertroffen!

6.0/6

Super Hotel auf traumhafter Insel. Keine Wünsche sind offen gelassen worden. Bei der Abreise hatte man Tränen in den Augen (natürlich wegen des tollen Urlaubs!)


Umgebung

6.0

Mit im Ozean. Nur zwei kleine leere Inseln in Sichtweite. In max. 10-15 Minuten hat man die Insel umrundet (bei sehr gemächlichen Schritt)


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Strandbungalow ohne Pool. Dieser war phänomenal - keine Abnutzungsspuren. Man war intim und hat von anderen Gästen gar nichts bis nicht viel mitbekommen. Dieser war auf der „Strandseite“: super zum Baden, zum Schnorcheln muss man weiter raus - ist dennoch erreichbar. Auf der „Riffseite“ befinden sich die Strandbungalows mit Pool (bzw. auch Familienbungalows). Hier empfiehlt sich eher zu schnorcheln/tauchen.


Service

6.0

Auf individuelle Wünsche wird sehr schnell eingegangen - egal wo. In den Restaurants (vegane Option) oder beim Zimmer (zweite Decke) oder den Ausflügen (Ausflug getauscht)


Gastronomie

5.0

Wechselnde Themenbuffets (wiederholt sich aber nach ca. 7-10Tagen). Indischer Einfluss. Sehr gutes und exotisches Obst. Beide Restaurants sind sehr zum empfehlen - sofern möglich unbedingt nutzen!


Sport & Unterhaltung

5.0

DivingCenter mit vielerlei Ausflüssen vorhanden - natürlich sind die Preise touristisch-maledivisch hoch, dennoch bezahlbar und es Wert. Täglich SUP/Kanu-Verleih, allerdings kann man diese nur in einem bestimmten Bereich nutzen. Vom Hotel angebotene Ausflüge sind im AI-Paket mit drin und werden schon für die Tage vorgebucht (Anpassungen waren möglich).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf Walter (61-65)

März 2019

Absolut tolle Insel, da stimmt alles!

6.0/6

Absolut perfektes Resort, da stimmt alles von A - Z! Sehr schöne Villen, top Service und gute Kulinarik. Würde sofort wieder dahin gehen.


Umgebung

5.0

Leider ist das Hausriff beschädigt


Zimmer

6.0

sehr geschmackvoll eingerichtete Villen, da fehlt wirklich nichts


Service

6.0

hervorragender und sehr freundlicher Staff


Gastronomie

6.0

vielseitiges und sehr gutes Essen, grosse Getränkeauswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

März 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Wir hatten ein sehr erholsamen Urlaub. Hatten ein Wasserbungalow das sehr stilvoll eingerichtet war, und viel Platz und Sitzgelegenheiten geboten hat . Das Riff war auch ca 20 Meter vom Bunghi entfernt . Sehr schön zum schnorcheln , sehr viele Fische . Oft sehr starke Strömung . Das Service sehr gut , alle sind bemüht und sehr freundlich . Das Essen, in ein sehr schönes in 5 Ebenen geteiltes Restaurant war auch excellent . Die Speisen sind in ein extra klimatisierten Raum gewesen mit automatisch geregelten Glastüren . Sehr gutes concept wie wir fanden . Uns hat es an nichts gefehlt . Wir hatten auch viel Spass mit den Fahrrädern , das haben wir auch zum ersten mal auf den Malediven gehabt. Das ist immer hin unser 6 Malediven Urlaub. Und mit Sicherheit nicht der letzte . Check in und Aut perfekt . Wurden erst un 17:30 mit dem Boot abgeholt , so haben wir noch den Tag voll ausgenutzt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2019

Absolut perfekter Urlaub

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Insel auf der man einen wunderschönen, entspannten Urlaub verbringen kann. Schon bei der Anreise klappte alles wie am Schnürchen,kaum gelandet und durch die Visum-Prozedur , sitzt man 10 min später schon im Schnellboot, mit dem man ca 50 min auf die Insel braucht. Dort wird man mit Trommelspiel u Tanz empfangen. Sofort erhält man ein Erfrischungstuch mit einem Getränk und nach kurzer Einweisung haben wir sofort unsere Villa beziehen können. Wir hatten eine Beachvilla ,super schön und wunderbar gelegen. Die Villen haben ein traumhaftes Außenbad und alle haben einen kleinen "Privatgarten" mit 2 Liegen mit einem Schirm und in wenigen Schritten steht man schon im glasklaren Wasser.....ein Traum. Allerdings sollte man darauf achten ,dass die Beachvillen 101 bis 110 sehr nah bei der Tauchschule sind und dort ein reger Verkehr herrscht,würde erst ab Nr 115 empfehlen. Zum Service kann man nur gratulieren , wir haben in 13 Tagen nur lachende und freundliche Angestellte gesehen, egal ob Gärtner , Roomboy , Barkeeper, Kellner , alle sind ausgesprochen freundlich. Auch zum Essen kann man nichts negatives Sagen,war immer gut und man hat immer etwas gefunden, von den Nachspeisen ganz zu schweigen, sag nur Schokobrunnen :-). Restaurant war nie überfüllt , immer ein gemütliches Ambiente. Auch zu erwähnen ist das ausgezeichnete Cocktailangebot mit echten Marken-Alkoholika . Zum Drüberstreuen haben wir für die letzte Nacht ein Upgrade auf eine Honeymoon Watervilla bekommen..... sagenhaft. Zum Schnorcheln gibt es mehrere Möglichkeiten,zu empfehlen ist aber das Riff hinter den Wasservillen. Dort gibt es wirklich viel zu sehen, aber aufpassen,manchmal ist dort die Strömung sehr stark. Leider ist auch hier die Korallenbleiche sehr fortgeschritten und es liegen sehr viele abgebrochene Korallenstücke herum. Man sieht leider auch immer wieder Leute die auf den Korallen spazieren gehen und somit nicht wirklich zur Erholung beitragen. Hier müsste das Management viel härter durchgreifen und mehr Aufklärung bieten. Man findet nur in der Info-Mappe der Villa einen kurzen Satz ,auf dem das Betreten der Korallen verboten ist , sonst gibt es keine Hinweise. Einen kleinen negativen Punkt haben wir schon... die Wasserrutsche, wer in Gottes Namen braucht eine Wasserrutsche auf den Malediven????????. Bei der Abreise funktionierte ebenfalls alles reibungslos. Unser Flug ging um 11 Uhr, wir wurden um 8 Uhr abgeholt und waren ca um 9 am Flughafen ,also keine unnötige Warterei am Flughafen. Wir können uns nur für den wunderschönen Urlaub beim gesamten Staff der Insel bedanken und diese ohne Einschränkung weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

ca 50 min


Zimmer

6.0

herrliche Matratzen..... alles perfekt


Service

6.0

war ausgezeichnet


Gastronomie

6.0

Restaurant klimatisiert mit elektrischen Trenntüren zu den in 5 aufgeteilten Pavillionen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness nicht genützt ,sah aber sehr nett aus, Fitness-Villa mit direktem Blick aufs Meer geführtes Schnorcheln, Suset- Fishing Leider auch Waterjets


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

März 2019

Einfach ALLES Perfekt

6.0/6

Super schönes, neues Resort wo man sich einfach nur wohl fühlen kann. Es fehlt einfach an nichts und wenn etwas fehlt dauert es keine 5 min. und es ist PERFEKT. Die Freundlichkeit vom Personal sticht sehr hervor.


Umgebung

6.0

Es ist wirklich in 50 min. mit dem Speedboot erreichbar. Nach einer langen Anreise perfekt. Es ist sehr schön gemacht mit den 2 verbunden Inseln. Das Riff ist direkt vor der Nase. Es gibt einiges zu sehen.


Zimmer

6.0

Alles neu und sehr modern eingerichtet. Auch die Größe war Spitze. Das große offene Bad ein Traum. Perfekt.


Service

6.0

Perfekt! mehr kann man dazu nicht sagen. Wenn etwas fehlte dann war es innerhalb kürzester Zeit da. Das Personal war wirklich so freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war richtig lecker. Es gab jeden Tag ein anderes Thema. Das einzigste was nicht so schön war, war die Auswahl an Obst und beim Frühstück die Brötchen. Beim Mittagessen konnte man die schönsten sesambrötchen holen aber nicht früh. Aber so hat es wirklich an nichts gefehlt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab eigentlich alles was man braucht. Man konnte verschiedene Sachen machen. schnorcheln mit Schildkröten, Mantarochen, usw. Das beste fand ich die Fahrräder. Die konnte man sich einfach nehmen und so viel und so lange fahren wie man wollte. Mal was ganz anderes.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

März 2019

Legerer Luxus

6.0/6

Sehr gepflegte Insel die sehr durchdacht ist. Wir waren zum Schnocheln und zum Relaxen mit Freunden auf der Insel. Das Essen war vorzüglich , das einzigste was etwas gestört hat waren gelegentlich die Jetski .


Umgebung

6.0

Trauminsel


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet und das Bad ein Traum


Service

6.0

Der Sevice ist hervorragend


Gastronomie

6.0

Tolles Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

guter Angebot aber nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke und Thomas (56-60)

März 2019

Ein Traumurlaub wie wir es nicht erwartet hatten.

6.0/6

Die Anlage ist sehr schön eingerichtet. Man konnte fussläufig schnell von der einen Seite zur anderen Seite gelangen. Das Gleich ging auch mit Inseltaxi


Umgebung

6.0

Das Atol war klein aber sehr schön. Die Überfahrt mit dem Schnellboot zum Atol war sehr beeindruckend.


Zimmer

5.0

Der Wasserbungalow war sehr schön eingerichtet und bot sehr viel Platz.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Es wurde alles zu unserer Zufriedenheit erledigt.


Gastronomie

6.0

Wer hier nicht satt wurde, war selber schuld. Frühstück, Mittags gab es immer Abwechslung. Abends gab es Themenbuffetts mit sehr goßer Auswahl. Selbst der Nachtisch war immer abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge wurden auch in ausreichender Anzahl angeboten. Selbst ein Fittnessraum, der sehr gut klimatisiert war, war vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Februar 2019

Ein gelungener Urlaub

6.0/6

Wir hatten eine Over Water Villa mit Pool gebucht und waren mit der Entscheidung sehr zufrieden, die Sauberkeit und der Service waren exzellent. Die Speisen und die Getränke in den Restaurants waren ebenfalls erstklassig, besonders hervorheben möchte ich das Just Grill. Die Tauchbasis hat einen super Job gemacht. Leider hat das Riff an der Insel die Bauarbeiten nicht spurlos überstanden, jedoch war sehr viel Fisch an der Kante des Hausriffs zu sehen. Es gibt immer die Chance Schildkröten oder den einen oder anderen Hai und Rochen zu sehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die Speisen in den Restaurants waren sehr gut. Kleine Kritik: An der Poolbar sollten die freigewordenen Tische schneller abgeräumt und gereinigt werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Januar 2019

Gerne wieder - Schöne Inseln

6.0/6

Wunderschönes neues Resort, feiner Sandstrand, grundsätzlich eine Barfußinsel, jedoch im Restaurant ein Steinboden, man sieht Gäste barfuß oder mit flipflops. Bungalow top, Wahnsinns Badewanne im Freien, super freundliches Personal und das Essen ist extrem abwechslungsreich und top frisch zubereitet. Die Weinauswahl ist international und die Cocktails vielseitig. Einziger kleiner Kritikpunkt die Riffe sind durch den Neubau der Insel in Mitleidenschaft getroffen, ich glaube es gibt da andere schönere Insel für Unterwasserweltliebhaber z.b. die Schwesterinsel cooee oblu at helengeli super Schnorchelmöglichkeit. Aufgrund der zwei Inseln die mit einem Steg verbunden sind hat man echt fein die Möglichkeit sich ein wenig zu bewegen 😊 Abschließend, wir würden auf alle Fälle wieder kommen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (36-40)

Januar 2019

Neues Hotel, schöne Zimmer

5.0/6

Die Zimmer sind sehr schön, sauber und geräumig. Gastronomie ist gut, ähnelt sich jedoch oft. Fitnessstudio liegt sehr schön, über dem Wasser und ist gut ausgestattet. Leider sind viele russische und chinesische Gäste auf der Insel, welche meist sehr laut sind. Gerade die chinesischen Gäste können meist nicht schwimmen, weshalb sie mit ihren Schwimmflossen oft auf den Korallen herumtrampeln. Das bislang recht gut erhaltene Riff leidet unter dieser Unachtsamkeit.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karen (56-60)

Januar 2019

moderner Malediven-Luxus mit zum Wohlfühlen

6.0/6

Auf den ersten Blick für uns zu stylish für die Malediven, aber wir waren total zufrieden. Zum Schnorcheln gibt es jedoch bessere Inseln.


Umgebung

5.0

lfffL


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Januar 2019

Top Hotel

6.0/6

Tolles Hotel! Die Wasservillen sind sehr schön, der Service vom Hotel ist sehr gut und bemüht, das Essen ist wirklich sehr gut, das Personal sehr sehr professionell und freundlich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Dezember 2018

Wunderschönes Hotel mit perfektem Service

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit perfekten Service. Alles war zufriedenstellend und es gab nichts zu bemängeln. Ich möchte aber darauf hinweisen, dass hier Schnorcheln nicht vielversprechend ist. Wer Ruhe, Erholung und Entspannung haben möchte, ist hier richtig. Wer allerdings gerne schnorchelt, sollte diese Insel nicht wählen, der sollte Oblu at Helengeli nehmen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Familienvilla für 4 Personen mit Pool. Diese ist wirklich wunderschön und von der Größe her super gut geeignet für 4 Personen. Leider standen bei Ankunft nur 2 Liegen zur Verfügung, es wurden aber auf Wunsch 2 weitere umgehend gebracht. Minibar wurde jeden Tag neu aufgefüllt. Zimmerreinigung 2x täglich.


Service

6.0

Erstklassiger Service, absolut nichts zu bemängeln


Gastronomie

6.0

Auch hier kann ich nur positiv bewerten, alles einwandfrei - Essen und Getränke von guter Qualtität


Sport & Unterhaltung

4.0

Naja, man braucht auf den Malediven meiner Meinung nach nicht viel Freizeitangebote. Es gab ein Fitnesscenter, Kanu, Tretboot und Stand-up Paddling, einen Billardtisch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Dezember 2018

Paradies zum abspannen.

6.0/6

Alles neuwertig, sehr nettes und höfliches Personal, Anlage wie beschrieben, tatsächlich aber sehr Asien-Lastig, was sich beim Essensangebot sehr bemerkbar macht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (26-30)

Dezember 2018

Rundum perfekt.

6.0/6

Es war ein wunderschöner Urlaub. Der Service ist wirklich erstklassig. Alle Angestellten sind sehr nett und hilfsbereit. Die Insel, die Zimmer (Over Water Villa mit Pool), die Bar, Restaurants etc. sind wunderschön. Alles ist sehr gepflegt. Das Essen samt Service war perfekt. Besonders hervorzuheben ist das tolle Essen im Just Grill. Das Riff um die Insel ist sehr schön. Man sieht viele Fische. Wir haben wunderbar entspannen können. Das einzige was uns negativ aufgefallen ist, waren einige Gäste aus China... Die chinesischen Gäste haben sich oft sehr respektlos gegenüber dem Personal benommen, waren oft laut und wussten sich auch beim Besuch auf der Einheimischen-Insel nicht zu benehmen. Wir danken allen Angestellten im Oblu Select für diesen tollen Urlaub :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (46-50)

November 2018

Tolles, schönes, neues Hotel im Nord Male Atoll

6.0/6

Die Hotelanlage wurde im Juli 2018 eröffnet und auf einer künstlich, aufgeschütteten Insel errichtet, auch so geplant. Somit fehlte uns etwas das typische Malediven Flair. Allerdings ist das Kritik auf wirklich sehr hohem Niveau. Alles ist super gepflegt und sauber. Jeden Morgen wird die Anlage und der Strand gereinigt und gerecht. Trotz toller Wege mit Sand ist es keine typische Barfußinsel (einige kleinere Steine sowie der tagsüber doch sehr heiße Holzsteg), jedoch hatten wir ausschließlich FlipFlops an. Genau das gefällt uns auf den Malediven, locker, legere Kleidung. Ach ja, es waren zu ca. 3/4 Asiaten dort. Auch wenn es manchmal etwas nervte, dass einige im Restaurant laut telefonierten, war es doch so, dass man tagsüber fast überall alleine war, da viele Gäste wohl eher auf den Zimmern als am Strand waren. Am Strand gibt es immer 1-3 Life Guards, die aufpassen. Auch, dass die Korallen nicht beschädigt werden.


Umgebung

5.0

Nördliche Male Atoll, 45-60 min per Speedboot von Male entfernt. Tolles Hausriff, wenn auch dieses sehr gelitten hat. Jedoch hatten wir das Gefühl, dass sich das Riff doch langsam wieder erholt, was sehr schön anzusehen ist.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine, all inclusive, Water Villa mit Pool. Die Zimmerausstattung ist wirklich liebevoll und schön gestaltet. Wir haben absolut nichts vermisst. Eine Kapsel-Kaffeemaschine sowie ein gut gefüllter Hotel Kühlschrank sind ebenfalls vorhanden. Kaffee und Getränke waren für uns gratis.


Service

6.0

Das Personal ist wahnsinnig freundlich, hilfsbereit und immer für einen da. Man hat das Gefühl, dass das Personal wirklich gut behandelt wird. Im Anschluss an die Gäste, darf auch das Personal dann an das Buffet was wir wirklich gut fanden.


Gastronomie

6.0

Hauptrestaurant: Geschmacklich, für Fans der asiatischen Küche absolut genial. Aber auch wer Schnitzel, Pommes, usw. sucht wird fündig, allerdings eher seltener. Es gab jeden Tag Pizza, Pommes und die „pbligatorische“ frische Pasta Küche. Dort kann man sich frisch seine eigene Pasta zubereiten lassen. Aus unserer Sicht jedoch viel zu schade bei den vielen anderen, frisch, angebotenen frischen Fleisch-, Fisch- und Asia-Gerichten. Ebenfalls gab/gibt es jeden Tag Hähnchen, Rind/Schwein, vegetaris


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt verschiedene Riffe, welche man sehr gut „erschnorcheln“ kann. Direkt bei den Honeymoon Villen, den Water Villen oder auch direkt am „Hauptstrand“, bei Flut auch weiter draußen. Von Haien, Schildkröten, den üblichen, bunten Riff-Fischen, Muränen, Rotfeuerfischen und Adler Rochen war alles dabei. Selbst einige bunte Nacktschnecken haben wir gefunden. DIveCenter macht einen sehr guten, kompetenten und professionellen Eindruck. Sehr freundlich und hilfsbereit. Dort bekommt man auch für


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

November 2018

Schöne Anlage mit super Service, 80% Chinesen

5.0/6

Schöne Anlage mit großem Zimmer und tollen freien Badezimmer. Der Service war mehr als perfekt. Wir würden immer sehr freundlich bedient. Der Einstieg ins Wasser ist an manchen Stellen etwas steinig, das Wasser ist trotzdem wunderschön. Allerdings sind fast nur Chinesen (80%) in der Anlage und das merkt man an manchen Gewohnheiten leider.


Umgebung

5.0

Schöne Lage, teils steinig beim Einstieg


Zimmer

6.0

Schöne große Zimmer mit wunderschönem Bad im Freien


Service

6.0

Am Service gab es überhaupt nichts zu bemängeln. Alle waren sehr zuvorkommend und freundlich


Gastronomie

4.0

Essen war gut, etwas chinesisch angehaucht. Am Abreisetag hätten wir 60$pro Person für Essen noch bezahlen sollen ( wurden erst um 18 Uhr geholt )


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Valdrin (19-25)

Oktober 2018

Die perfekten Flitterwochen!!

6.0/6

Wir waren mit dem ganzen am Resort sehr zufrieden. Das Personal war sehr freundlich & zuvorkommend. Die Zimmer & sonst alles war sehr sauber & gepflegt. Alles in Allem ein perfekter Urlaub gewesen!


Umgebung

6.0

Das Meer war sehr schön & das Wasser überall war sehr warm.


Zimmer

6.0

sehr sauber & tägliche Reinigung.


Service

6.0

Afrah & Vishnu sind die besten an der Sang‘s Bar :-))


Gastronomie

5.0

Man könnte mehr Schrims und Seafood anbieten, anstelle von Teigwaren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

September 2018

Ist neu und wird sicher noch besser...

5.0/6

Neues all inclusiv resort welches teilweise auf einer künstlich aufgeschütteten Insel entstanden ist. Personal ist infolge der neu Eröffnung sehr bemüht, es kann aber noch keinen 5* Service liefern. Trotz allem ist das Konzept sehr gelungen und kann weiter empfohlen werden


Umgebung

4.0

Ganz im Norden des Male Atolls (50 min mit dem Speedboot ab Airport), in der Umgebung werden zur Zeit weitere -3- künstliche Inseln erstell. Baustellen sind sichtbar aber nicht hörbar. Hausriff für Schnorchel Anfänger sehr geeignet, für Fortgeschrittene ev. nicht mehr so interessant.


Zimmer

5.0

Zimmer alle brand neu und mit sehr viel Kreativität dekoriert/ausgestattet. Riesige Open Air Badezimmer. Vor dem Beach Bungalow kleine Terasse mit Sofa. Over Water Bungalows von aussen absolut lieblos, strahlen den Charm einer Reihenhaus Siedlung im Ruhrgebiet aus


Service

4.0

Personal ist wirklich sehr bemüht, leider fehlt Ihnen aber noch die nötige Ausbildung um wirklich einen 5* Service zu bieten


Gastronomie

5.0

Buffets sind sehr gut, in den beiden bedienten Restaurants wurde von uns allerdings etwas mehr erwartet. Auswahl an incl. Weinen ist OK, die Auswahl an Cocktails entsprach nicht meinem Geschmack


Sport & Unterhaltung

5.0

Die üblichen Wassersport aktivitäten sind vorhanden und teilweise auch inclusive, Fitness Center ist mit dem Neusten vom Neusten ausgestattet, wow!. Pool nicht so gross wie erwartet dafür mit schönem Blick aufs Meer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Lobby
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Sport & Freizeit
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Gastro
Ausblick
Sport & Freizeit
Strand
Gastro
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Ausblick
Gastro
Zimmer
Strand
Pool
Strand
Gastro
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Außenansicht
Pool
Gastro
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Strand
Strand
Außenansicht
Ausblick
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Ausblick
Strand