Hotel Les Jardins De Saint Benoit

Hotel Les Jardins De Saint Benoit

Ort: Saint-Laurent-de-la-Cabrerisse

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Stefan (36-40)

Juli 2018

Schönes Ferienhotel in der Natur

6.0/6

Schön gelegenes Hotel in der Natur. Es gibt eigenen Wein, gutes Essen und einen schönen Pool. Desweiteren steht auch ein Indoor Swimming Pool zur Verfügung. Die Umgebung läd zum Wandern ein, in der Nähe liegt ein kleiner Fluss, in dem man auch schwimmen kann.


Umgebung

5.0

Hotel in einem schönen Dorf in der Natur.


Zimmer

5.0

Großzügige Zimmer Küche und mehreren Schlafzimmern. Nur Französisches TV.


Service

5.0

Personal sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Pool und Wandermöglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine & Oliver (46-50)

Juli 2017

Schade. Wir hatten uns mehr erhofft!

3.0/6

Schlecht geführtes Ferienresort, irgendwo im 'Nichts' der Region Languedoc-Roussilion. Lieblos und ungepflegt - hat unsere Erwartungen nicht erfüllt!


Umgebung

3.0

Am Rande der eher unscheinbaren Ortschaft Saint Laurent de la Cabrerisse gelegen. Schön geplant, heute aber ungepflegt (Gärten, Grünalagen, Wege) und lieblos. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Perpignan, Narbonne, Carcassonne oder Beziers, allerdings weit von der (nicht überall schönen) Küste entfernt. Infrastruktur im Ort dürftig: kleiner Spar-Markt, kleine Gastronomie, Tankstelle. Auch in der näheren Umgebung sehr ländlich. Größere Einkäufe in Lezignan Corbières (15 km).


Zimmer

4.0

Ferienhäuser im Reihenhausstil, vergleichsweise wertig und geschmackvoll. Ausstattung gut, aber mit Lücken: Geschirrspülmaschine aber wenig Geschirr, Waschmaschine aber keine Wäschespinne, WLAN sehr dürftig bzw. kaum zu nutzen. Sehr hellhörig, nicht ohne Ohrstopfen anreisen! Ungepflegte Terrasse und Grünanlage/Garten.


Service

1.0

Service der Rezeption aus unserer Sicht schlecht bis sehr schlecht: Keinerlei Gespür für die Anliegen der Gäste, uninteressiert, wenig bemüht, wenig umsichtig. Wünsche und Bitten werden nicht aufgenommen und umgesetzt. Keinerlei Betreuung am Pool. Unattraktive, wenig einladende Pool-Bar. Keine Nutzung von Gastronomie und Spa.


Gastronomie

3.0

Keine Nutzung/Bewertung.


Sport & Unterhaltung

2.0

War uns als 4-Sterne-Resort mit diversen Freizeitangeboten verkauft worden, erfüllt diese Erwartungen aber nicht! Entgegen der Katalogbeschreibung kein Kinderpool, kein Kinderspielplatz, keine Tierhaltung. Außerhalb gelegene Tennisplätze nur teilweise nutzbar, ebenfalls außerhalb gelegener Basketball-Court unbrauchbar. Großer, schön gelegener Pool, der aber ebenfalls wenig gepflegt wirkt: trübes Wasser, etwa die Hälfte aller Liegen defekt, etwa die Hälfte aller Sonnenschirme defekt (großes Pro


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kira (46-50)

Juli 2013

Hotel Jardins de Saint Benoit

5.5/6

Kurzum; wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel! In der Hauptsaison ist der Außenpool sehr gut besucht (Publikum fast nur überwiegend Holländer/Belgier), wo sind die deutschen Gäste geblieben? Das Wasser (leider) etwas getrübt, (Sonnencremes und wenig Chlor), Sonnenliegen bereits alle am Vormittag mit Handtüchern belegt (scheint wohl ein generelles Problem zu sein!!!). Personal alle sehr freundlich und sehr bemüht. Verständigungsschwierigkeiten gab es keine (Personal sprechen fast alle Englisch). Super leckere mediterrane Küche = Note 1+!!! Sehr zu empfehlen!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Judith (41-45)

August 2010

Ein sehr erholsamer Urlaub!

4.8/6

30ha große Anlage. Ist wie eine kleines Dorf aufgebaut, mit Gassen von Reihenhäusern. Da es 2009 erst fertiggestellt worden ist, ist die Vegetation noch nicht ganz ausgewachsen, aber dennoch sehr schön mit Lavendel, Oleander, etc. Die Anlage ist sehr sauber, Mülltonne stehen an mehreren Ecken und werden sehr regelmäßig geleert, Wege stets sauber. Man kann zwischen Übernachtung, mit Frühstück und Hlabpension wählen. Gästestruktur ist vornehmlich holländisch, französisch und einige Belgier. Deutsche waren mit uns 3 Familien, was wir aber auf keine Fall als negativ empfunden haben. Ruhezeiten über Mittag wurden trotz der vielen auch sehr kleinen Kinder imm er eingehalten, gegen halb 10/10 Uhr frühstücken war auch mit kleinen Kinder normal. (wir Deutsche gehen ja mit kleinen Kindern eher früher!) Es waren mit wenigen Ausnahmebn hauptsächlich Familien mit Kindern von 0-15.


Umgebung

5.0

Der kleine Ort ist zu Fuß in ca. 5 Minuten zu Fuß erreichbat, mit allen Geschäften. Der nächst große Supermarkt ist ca. 14 km entfernt. macht aber nichts, da das Ausflugsangebot dort so hoch ist, daß wir immer auf der Rückfahrt Halt gemacht haben. Die Suprmärkte haben auch Sonntags auf. Unbedingt anzuschauen ist Carcassone, Narbonne, Beziers, Perpignan, Sete, der Afrikapark in Segean und vor allem die wunderschöne Landschaft.


Zimmer

6.0

Wir hatten den Haustyp 3, d.h. ein Reihenhaus mit 99qm auf 2 Etagen, 3 Schlafzimmer und 3 Bäder (sehr praktisch!), wovon das Bad im EG auch behindertengerecht ist. Alles sehr schön und geschmachvoll im südlichen Stil eingerichtet, Küche voll ausgestattet. Auf Terrasse steht auch ein Grill. Man hat eine Terrasse mit kleinen Garten und vor allem als großes Plus einen eigenen kleinen Pool (ca.8x 4 m), der den Kindern voll ausgreicht hat. Sie wollten nie in den großen. Matratzen auch sehr gut,


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Man sollte aber mindestens Englich sprechen können. Der Kofferservice ist etwas verbesserungswürdig, da man ewig warten muss, bis der Golfcaddy kommt. Wenn man ein Haus gemietet hat, wird alle 4 Tage Bettwäsche gewechselt und Bäder gereinigt. Den rest muss man selbt machen. Es gibt auch eine Kinderbetreuung mit Angebot, die unsere Kunder (8 + 11) aber nicht genutzt haben. (10- 12 Uhr, 14-18 Uhr)


Gastronomie

3.0

Wir hatten Frühstück gebucht (14 Euro pro Erwachsene, 7 für Kinder). Für französische Verhältnisse sehr gut. Habe schon sehr viel umfangreicher gefrühstückt, war aber eigentlich das meiste da und immer frisch. Auch war der Kaffee erstaunlicherweise wirklich trinkbar! Was das Hauptessen angeht, gibt es absolute Minuspunkte. Ohne Reservierung geht gar nichts. In der Hauptsaison wirkt das Personal überfordert. Man kann das Essen aber mit ins Haus nehmen. Ist aber auch nicht zu empfehlen, weil


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie gesagt, gibt es eine Kinderbetreuung und mehrere Angebote, die wir allerdings alle nicht genutzt haben, inkl des großen tollen Spa-Bereich. Posisitv: überall kostenlos WLAN. Es gibt einen 32x 10 m großen Poll, um den (natürlich viel zu wenige) Liegen stehen, so daß man morgens früh schon die übliche "Handtuchmarkierung" beobachten konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

August 2010

Ferienhäuser einfach schön

5.3/6

Wir hatten eines der Häuser am Rand der Anlage mit eigenem Pool. Ideal, einfach nur direkt vom Liegestuhl auf der eigenen Terasse in den Pool springen. Die Wasserqualität wurde ständig überwacht, etwas nervig waren nur die Alarmmelder die uns Nachts gelegentlich aus dem Schlaf gerissen haben. Das Haus selbst war geräumig, sehr gut ausgestattet und wenn man eines der Häuser am Rand der Anlage bucht, auch ruhig.Die Schlafzimmer haben Klimaanlage, allerdings sehr knapp dimensioniert und im Hochsommer kaum ausreichend. Die Gäste kamen aus Belgien, der Schweiz und meistenteils aus Frankreich. Der große Pool ist ebenfalls zu empfehlen, alles sehr gepflegt und einladend. Das Personal spricht ein wenig englisch, deutsch gar nicht - mit ein paar Brocken Französisch und Schulenglisch kam man aber gut zurecht. Die Hotelgastronomie haben wir nicht genutzt, aus dem etwa 15km entfernten großen Supermarkt haben wir uns zu normalen Preisen selbst versorgt. Die morgendlichen Baguettes kamen vom orstansässigen Bäcker, der leicht zu Fuß zu erreichen ist. Ein kleiner Supermarkt für die vergessenen Dinge ist ebenfalls im Ort zu finden und auch eine Post befindet sich dort. Die Umgebung ist ideal für Ausflüge geeignet, Carcassone, Narbonne und Beziers etc. sind mit dem Auto relativ schnell zu erreichen. Die Autobahn Narbonne-Toulouse ist etwa 10km von der Anlage entfernt. Kurzum - uns hats sehr gut gefallen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen