Hotel Modul

Hotel Modul

Ort: Faliraki

100%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
1.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Hans (56-60)

Juli 2018

Ideal für kürzere Aufenthalte

4.0/6

Gutes Preis Leistungsverhältnis, klimaanlage muß extra bezahlt werden, zum Strand sind es 15min Gehzeit! Das Frühstück war schwach! Toastschinken u. Eine Käsesorte, keine Tomaten od. Kuchen! Kaffee die ganze Woche der selbe aus einer großen Kanne????


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juli 2018

Kleines gemütliches familiengeführtes Hotel für Er

3.0/6

Wenn man ein kleines Budget hat und ein bisschen Ruhe haben möchte, ist das Hotel in Ordnung. Es ist sehr sauber und alles funktioniert. Die Besitzer sind sehr nett und helfen einem bei allem weiter. Leider gibt es jeden Tag das gleiche Frühstück, welches nicht unbedingt lecker ist.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2016

Für einen Kurztrip perfekt

4.0/6

Ein süßes kleines ruhiges Hotel. Von einem freundlichen griechischen Ehepaar geführt. Es war sehr sauber und die Lage top. Man konnte alles schnell zu Fuß erreichen.


Umgebung

5.0

Man kann zu Fuß schnell den Strand und Einkaufsmöglichkeiten, eine Busshaltestelle und sowie Restaurants und Bars erreichen.


Zimmer

5.0

Sehr süß und vorallem sauber! Hat uns wirklich gut gefallen:) TIPP: Wenn man bei offenem Fenster schläft, Mückenstecker besorgen.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Es gibt bei diesem Hotel nur die Verpflegung "Frühstück". Da wir wussten, dass dieses Hotel von einem griechischen Ehepaar geführt wird, habe ich kein großes Buffet erwartet. Doch am Ende war ich sehr enttäuscht. Es gab nur griechische Brötchen mit Butter mit fertig Marmelade, die viel zu süß war. Zum trinken Kaffee und schwarzer Tee, sowie Wasser und diese künstlichen Zuckersäfte. Ein bisschen Käse sowie Gurke und Tomate wäre noch schön gewesen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

September 2016

Schöner Urlaub

5.0/6

Kleines Familiäres Hotel mit freundlichen Personal und Eigentümer. Die Zimmer waren immer Sauber.


Umgebung


Zimmer

5.0

Die Ausstattung ist nicht die Neuste aber immer Sauber.


Service

5.0

Sehr nettes und freundliches Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helena (41-45)

August 2016

Wir kommen nicht noch mal

2.0/6

Fuer das einfache Reisen ,fuer das kleinste Budget. Das Hotel an sich ist nicht schlecht. Der Hotelbesitzer nett. Der Service teils unterirdisch(zumindest von der Hotelbesitzerin) Fruehstueck ist eher als Fruehstuecksatrappe zu bezeichnen


Umgebung

2.0

Der Weg bis zum Meer ist schon recht lang und fuert uber mehrere Strassen. Die Stadt an sich macht einen herabgekommenen Eindruck . Das Meer ist sehr schoen und glasklar,der Strand sandig und weich (dunkel). Das Meer ist der Reise wert,das Hotel nicht .


Zimmer

4.0

Wenn man Pech hat wird man in ein Untergeschoss Zimmer gesteckt mit ner Mauer als Aussicht und kaputter Toilettentuer und ohne Klimanalage(was uns leider passiert ist) Wenn man das Glueck hat in die hoeheren Etagen zu landen so sind die Aussichten ganz passabel(zwei Tage spaeter durften wir doch noch hoeher verbleiben ) Man sieht Natur,jedoch kein Meer. Ansonsten war die Zimmereinrichtung einfach aber genuegend und sauber.


Service

1.0

Der Hotel Besitzer war meistens sehr freundlich und nett. Dagegen war seine Ehefrau unertraeglich unfreundlich und fast schon boshaft. Im echolastigem Fruestuecksraum hatte sie permanennt lautest mit Geschirr gepoltert als ob sie die ganze Welt hasste.Und zwar jeden Tag. Freundliche Begruessungen entweder ignorierte sie oder grunzte was eiskalt daher. Sehr unprofessionell und stressend. Fuehlten uns beide sehr unwohl in ihrer Gegenwart. Am Ende mieden wir ihre Blicke ganz denn wer will schon ei


Gastronomie

1.0

Ungekuehlte Billigwurst/Kaese und Billigmarmelade(mit Konservierungsmitteln etc) Ein Teller mit einer Tomate und einer Gurke fuer die ganze Hotelbelegschaft..lachhaft. Manchmal nicht mal das . Extrem billig, das Angebot schier wertlos. Waessriger Billigkaffee aus fertig Instantpulvern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2016

Schönes kleines und günstiges Hotel

5.0/6

Das kleine Hotel wird von einem sehr freundlichen Ehepaar geführt. Alles war sehr sauber, die Zimmer wurden täglich blitzeblank aufgeräumt. Die Einrichtung ist zum Teil eher altmodisch jedoch gemütlich und erfüllt ihren Zweck. Das Frühstücksbuffet war jeden Tag das gleiche, leider wurden Schinken, Käse und co nicht gekühlt. Für diese Preisklasse war es aber definitiv in Ordnung. Klimaanlage ist für einen Aufpreis von 7€ pro Tag dazubuchbar und absolut empfehlenswert. Allgemein ist das Hotel für alle empfehlenswert die ein kleines Budget haben, aber trotzdem das beste dafür herausholen wollen. Zum Strand und zur Weggehmeile sind es jeweils 10 Minuten zu Fuß. Das Hotel ist in einer ruhigen Gegend gelegen.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannah (19-25)

Juli 2016

Perfekt für das kleine Portemonnaie

5.0/6

Das Hotel Modul wird von einem sehr engagierten Ehepaar geführt. Insbesondre die Frau steckt viel Herzblut in Ihre Arbeit. Das Zimmer war immer sauber. Das Frühstück war auch ok, nicht spektakuläres, aber das war bei dem Preis ja nicht anders zu erwarten. Zum Strand sind es ca 15 Minuten zu Fuß und man kann abseits der Partymeile und man hört nichts außer die Grillen. Für das Geld hat es uns sehr gut gefallen und wir empfehlen das Hotel auf jeden Fall weiter. Man sollte allerdings mit den Anforderungen realistisch bleiben.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michè (19-25)

Juli 2016

Probleme und grosse Mängel

1.0/6

Das anfangs nett erscheinende Hotel entpuppte sich schnell als Horrortripp. Ich ging mit meiner Freundin in die Ferien (junges Paar). Am 2. Tag beschuldigte der Hotelbesitzer meine Freundin sie hätte die Badetücher mit ihrem Make-up dreckig gemacht, jedoch fand auch ich am nächsten tag auf meinem frischen Badtuch orangefarbene Flecken, jedoch benutzt meine Freundin kein orangenes Make-up und weshalb die flecken auf meinem frischen Badetuch waren ist auch etwas mysteriös. Dann am Abend flog mir das Bett auf den Fuss als ich vor dem Bett stand und meine Freundin darauf lag sich jedoch lediglich umdrehte und dies darauf hin zusammenbrach, dies führte dann am folgetag zu einem apothekenbesuch und enormen Fussschmerzen. Ebenfalls siffte auch der Duschkopf Wasser auf der Seite heraus. Am 3. Tag kam dann der Hotelbesitzer völlig aufgebracht zu uns und beschuldigte uns wir hätten schon einige Dinge zerstört zuerst die Badetücher, dann das Bett und ebenfalls den Duschkopf. Ich habe mich dann auch beschwert dass ich auch durch dieses instabile Bett zur apotheke musste und gerade noch einmal glück hatte. Am nächsten Tag gipfelte dann die ganze Geschichte noch als ich nach dem duschen mein Badetuch nehmen wollte und der Badetuchhalterungsring sofort herunter fiel, als ich mir dass dann genauer ansah, stellte ich fest dass dieser schon mal irgendwie angeklebt wurde und nicht mit schrauben befestigt war. Nun stellte ich den Hotelbesitzer zur rede was das alles soll und wieso alles auseinander fällt, nach einem 10 streit endete es als ich ihm sagte, dass ich alles meinem Reiseveranstalter melden werde. Die nächsten Tage war der Besitzer dann plötzlich wieder höflich und er kam mit keinen weiteren Anschuldigungen. Seine Frau welche das Morgenbuffet (mit barschem Ton) und den Zimmerservice erledigt, platze dann jedoch noch öfters am Morgen ins Zimmer obwohl draussen ein rotes Lämpchen anzeigt wenn jemand im Zimmer ist und es manchmal einfach noch zu früh war um schon in die Stadt oder den Strand zu gehen. Alles in allem war das Hotel eine reine Katastrophe wo es nur Stress anstatt entspannung gab. Zu viel in diesen Hotelzimmern müsste komplett saniert werden und der Besitzer und seine Frau waren einfach unsympathisch und unprofessionell. Es hiess dieses Hotel wäre "geeignet für junge Paare", jedoch ist das Gegenteil der Fall und wir als junges Paar können es überhaupt nicht weiter empfehlen. Wir würden jeder Zeit wieder nach Faliraki, jedoch zwingend in ein anderes Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alissa (19-25)

Juli 2016

Tolles familiäres Hotel für kleines Geld

5.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt im familiären Modul Hotel! Unsere Zimmer waren immer super sauber - nirgendwo war auch nur ein kleines Haar zu finden. Der hoteleigene Pool war zwar klein, aber auch top gepflegt! Zum Strand lief man immer Ca 12 Minuten, was aber total okay war! Wir waren Anfang Juli 2016 dort - Wetter dementsprechend heiß! In den Nächten ist es nicht heruntergekühlt, sodass wir jedem, der empfindlich darauf reagiert, die zubuchung der Klimaanlage empfehlen würden! Das Frühstück war einfach - allerdings wurde es jeden Tag für uns besser und vielfältiger, da mehr Auswahl dazu kam! Es ist allerdings für jeden etwas dabei! Der Service war auch top, wir haben uns willkommen gefühlt und Freundlichkeit stand an oberster Stelle! Wer also für kleines Geld auf die wundervolle Insel reisen möchte, ist mit dem Hotel Modul super bedient! Würden jederzeit wieder dort buchen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2016

Für einen Kurzurlaub okay.

4.0/6

Das Preis Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Die Zimmer sind klein und alt eingerichtet aber sauber, das Frühstück sehr spartanisch (habe ich aber in Griechenland auch schon schlimmer erlebt) und die Lage in Ordnung (5-10 Minuten bis in die Ortsmitte). Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chrissula (51-55)

August 2015

Sehr zufrieden

4.2/6

Sehr sauberes Familieres Hotel. Besitzer sehr freundlich und hilfsbereit. Für den Preis in Ordnung. Wir kommen wieder


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ben (26-30)

Juli 2015

Hotel für den kleinen Geldbeutel

4.0/6

Das Hotel Modul ist familiengeführt und bietet 24 Zimmer an. Es ist ca. 15-20 Gehminuten von der Barstraße und dem schönen Strand Falirakis entfernt. Zur Bushaltestelle in Richtung Süden (z.B. nach Archangelos oder Lindos) an der Hauptstraße sind es nur 10 Gehminuten. Das Hotel ist ordentlich und entspricht einem guten 2-Sterne-Standard. Das Frühstück ist jeden Morgen gleich: Kaffee/Tee, Brötchen, Marmelade, Wurst, Käse, Ei. Nicht aufregend, aber ausreichend. Der Pool ist herrlich erfrischend und bietet immer ausreichend Platz. Es ist möglich, an der Hotelbar zu essen (Pizza, Burger, Omelett) und zu trinken, wurde jedoch von uns nicht probiert. Kritikpunkte: - Klimaanlage im Zimmer kostet extra: 10€/Tag, 50€/Woche oder 80€ für zwei Wochen. - Der Duschvorhang verhindert nicht, dass das Badezimmer nach dem Duschen regelmäßig unter Wasser steht. - Nur ein deutscher TV-Sender (ARD) vorhanden. - Die Nächte sind (wie tagsüber auch) relativ laut: Die Zirkaden lärmen rund um die Uhr, dazu vorbeifahrende Mopeds (wohlgemerkt in einer Nebenstraße weitab vom Zentrum) und die Mücken halten einen wach. Unbedingt im nächsten Supermarkt einen Anti-Moskito-Stecker kaufen oder gleich mitbringen. Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert, jedoch nicht optimal.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Nicht zentrumsnah, doch alles fußläufig zu erreichen.


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen